An Stationsleitung DS 12

  • An : Captain M'iia, Cmdr. Sarep / Stationsleitung
    CC : Adm. Peterson, Adm. Bowmen / Flottenleitung 18. Flotte
    Von : Lt. Lasorsa / Sicherheitschef DS 12


    ZUR KENNTNISNAHME
    Betreff : Chief Hooper / Fallakte " Das Netz"
    Sicherheitsfreigabe Gamma


    Nach einer internen Fallaufarbeitung wurde festgestellt, dass sich in unserem Gewahrsam seit 3 Jahren ein Häftling befindet. Bei dem Gefangenen handelt es sich um Chief Hooper, festgenommen wegen Hochverrats. Es existieren in unseren Daten keine Forderungen oder Anträge auf Haftüberführung. Derzeit prüfen wir den Sachverhalt, die Hintergründe zu seiner Person und wie es dazu kommen konnte das dieser Gefangene "vergessen" wurde.


    Im Zuge dessen tat sich eine weiter Akte auf, welche schon seit Jahren ungelöst in unseren Daten vorliegt. Es handelt sich um die Fallakte "Das Netz". Da diese im Zusammenhang mit Chief Hooper steht wird die Sicherheit von DS 12 mit ausgesuchten Mitarbeitern diesen Fall weiter bearbeiten.
    Aus diesem Grunde wurde CPO Emaany durch mich zur Ermittlerin erhoben, sie wird die ermittelnden Tätigkeiten in diesem Fall, in den Grenzen ihrer Freigaben, übernehmen. Unter Absprache mit Admiral Bowmen, wurde ihr die Freigabe Gamma erteilt, was sie berechtigt Strafakten und Logbücher laufender Ermittlungen einzusehen.


    Die Ermittlungen und Erkenntnisse dieses Falles wurden als geheim eingestuft ( mind. Sicherheitsfreigabe GAMMA ) und Informationen werden nur an die im Verteiler genannten Personen herausgegeben.
    Über sich ergebende Erkenntnisse werden sie umgehend informiert.



    gez.


    Lt. Lasorsa
    Sicherheitschef DS 12

  • An : Captain M'iia, Cmdr. Sarep / Stationsleitung
    CC :
    Von : Lt. Lasorsa / Sicherheitschef DS 12


    ZUR KENNTNISNAHME

    Betreff : Lt. Commander Reile



    Nachdem die Wiedereinstellung von Lt. Commander Reile durch die Sternenflotte bestätigt worden ist, wurde diese durch Admiral Bowman der Sicherheit von DS 12 zugeteilt.

    Ich habe sie für den Dienst in der Alphaschicht vorgesehen und ihr, auf Grund ihres Ranges und ihrer bisherigen Erfahrungen, die Leitung dieser übertragen.

    Sobald die Bestätigung ihrer Zugriffsberechtigungen vorliegt wird sie, ihren Freigaben entsprechend, in die laufenden Ermittlungen eingebunden.



    gez.


    Lt. Lasorsa

    Sicherheitschef DS 12

  • Von: Captain M'iaa, Leitung DS 12

    An: Lieutenant Lasorsa, Sicherheit DS12.


    Sehr geehrter Lt. Lasorsa,


    ich habe ihr Schreiben zur Kenntnis genommen und stimme ihrer Personalplanung zu. Bitte beachten sie, dass ungeachtet von Lt. Cmdr. Railles Rang die Leitung der Sicherheitsabteilung ihnen obliegt.


    Sollte es Probleme deswegen geben, bitte ich sie, sich mit mir in Verbindung zu setzten.


    gezeichnet,


    Captain M'iaa

    Kommando DS12

    Ich bin im Discord immer erreichbar. Also wer gerne RP absprechen möchte, kann dies dort gerne tun.

  • An : Captain M'iia, Cmdr. Sarep / Stationsleitung
    CC :
    Von : Lt. Lasorsa / Sicherheitschef DS 12


    ZUR KENNTNISNAHME

    Betreff : Abschuss des Frachters vor DS 12


    Der Transponder des Frachters wurde geborgen und durch unsere Techniker untersucht.

    Die Untersuchung ergab eine Manipulation und es wurde festgestellt das der Richtige Name des Frachters auf Cherchow lautet und nicht wie bisher angenommen Chinock. Dieser Frachter ist demnach der als vermisst gemeldete Frachter welcher in den FNN News benannt wurde.



    gez.


    Lt. Lasorsa

    Sicherheitschef DS 12

  • NACHRICHTEN-ID: LFG-HT93453 | KENNZEICHNUNG: OFFIZIELL | STERNZEIT: 96176.79

    VON: Arizhel, Tochter von Makala
    AN: Stationsleitung Deep Space 12

    BETREFF: Revision unserer Zusammenarbeit


    An die Führung der Föderationsanlage Deep Space 12,


    Das Haus Tursk erwünscht ein Gespräch betreffend der Revision unseres gemeinsamen Vertrages. Mein Eintreffen vorort ist noch heute geplant. Teilen Sie mir schnellstmöglich mit, wann ein Treffen zustande kommen kann.


    In Erwartung Ihrer Rückmeldung,


    Arizhel
    Haus des Tursk


    ENDE DER NACHRICHT


    200px-KlingonInsignia.svg.png



    9219 3651 5530 5892 3446 2395 4528 9452 0203 33181 47252 44395 2344 0345 6761 2349 1345 5145 6789 5781 4512

    NACHRICHTEN-ID: LFG-HT93453 | KENNZEICHNUNG: OFFIZIELL | STERNZEIT: 96176.79

  • An: Captain M'iaa,Leitender Captain DS12

    Von: Captain Rheba Cabiness


    Offizielle Bescherde.


    Captain Mi'aa,ich möchte hiermit offiziell Beschwerde einreichen gegenüber LtCmdr. Raile. Sie hat mich bei dem Verhör am 08.03. gebeten frei sprechen zudürfen,ich habe dem stattgegeben. Danach kam ein wütender beleidigenden Satz " Ob ich nicht alle Latten am Zaun hätte". Ich weiß das frei zusprechen keinen Offizier dazu berechtigt einen ranghöheren Offizier derart zubeleidigen.

    Vielleicht sollte das Stationskommando einen phsyologischen test durch den Counselor der Station durchführen lassen.


    Ich verbleibe mit freundlichen Gruss.


    Captain Rheba Cabiness

    Diplomatie ist die Kunst guter Hund zusagen,wärend man nach einem großen Stein ausschau hält.

    Einmal editiert, zuletzt von Rheba ()

  • An: Captain Cabiness USS Garrett

    Von: Captain M'iaa, Stationsleitung DS12


    Betreff: Ihre Beschwerde.


    Captain,


    der Lieutenant Commande wurde für sein Fehlverhalten zurecht gewiesen und es wurden angemessene Massnahmen durchgeführt. Ich betrachte die Sache damit erledigt und entschuldige mich für das Verhalten meines Offizieres.


    gezeichnet,

    Captain M'iaa

    Kommandierender Offizier DS12

    Ich bin im Discord immer erreichbar. Also wer gerne RP absprechen möchte, kann dies dort gerne tun.

  • An : Admiral Peterson, Admiral Bowmen (Flottenleitung), Capt. M'iia (Stationsleitung)
    CC :
    Von : Lt. Lasorsa / Sicherheitschef DS 12



    Betreff : Gesprächstermin zu laufenden Fällen


    Admirals, Captain,


    Zu den laufenden Fällen, welche der Mindestsicherheitsstufe Gamma unterliegen, würde ich gern ein Gespräch führen.

    Die Ermittlungen stehen derzeit an einem Punkt wo wir ohne Rücksprache mit den Führungskräften nicht weiter ermitteln wollen.

    Anschliessen zu diesen Fällen ist ein Weiteres Gespräch zu einem Fall, mit der für uns Ermittler themporär freigegebenen höheren Sicherheitstufe, erwünscht.

    Bitte teilen sie mir mit, wann sie dafür etwas Zeit einräumen können.



    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Sicherheitschef

    Deep Space 12

  • An: Lieutenant Lasorsa, Sicherheit DS 12

    Von: Captain M'iaa, Stationsleitung DS12


    Betreff: Ihre Schreiben bezüglich der Gesprächstermine


    Sehr geehrter Lieutenant Lasorsa,


    ich stehe ihnen natürlich für ein Gespräch zur Verfügung. Kommen sie entweder im Büro vorbei oder sprechen sie mich einfach an. Sollten sie ein Gespräch von allen 3 eingeladenen Personen gleichzeitig wünschen, stehe ich ihnen in den nächsten Tage wie folgt zur Verfügung.


    -Freitag Abend

    -Samstagabend habe ich eventuell einen Termin mit einer Delegation des aldebaranischen Handelskonsortium, dieser kann sich aber kurzfristig verschieben

    -Sonntag Nachmittag

    -Dienstag Abend,



    gezeichnet,

    Captain M'iaa

    Kommandierender Offizier DS12

    Ich bin im Discord immer erreichbar. Also wer gerne RP absprechen möchte, kann dies dort gerne tun.

  • An : Capt. M'iia, Cmdr. Sarep
    CC : Admiral Peterson, Admiral Bowmen, Abteilungsleiter der Sicherheit
    Von : Lt. Lasorsa / Sicherheitschef DS 12


    Zur Kenntnisnahme    Einsichtmöglichkeit ab Zugangsstufe Gamma


    Betreff : Erhöhung der Sicherheitsstufe ohne Einschränkung des laufenden Stationsbetriebes


    Sehr verehrte Damen und Herren,


    Wie in der Besprechung vereinbart wurde die Sicherheitsstufe der Station erhöht.

    Nach der Freigabe wurde das Protokoll "Lasorsa 234-4 Alpha", ein von mir ausgearbeitetes Sicherheitskonzept, in Kraft gesetzt.

    Dies beinhaltet:


    - Verschärfung der Überwachung und der Kontrollen in den Kritischen Bereichen (Technik, Wissenschaft, Ops etc. )

    - Verdopplung des Sicherheitspersonals in unauffälligen Rotationen.

    - erweiterte Sensorüberwachung des unmittelbaren Nahbereichs der Station

    - Erweiterte Sensorabtastung von ankommenden Personen in den Transporterräumen und Andockschleusen. (Hauptsächlich: Waffenkontrollen)


    Alle ergriffenen Maßnahmen laufen hintergründig und sehen vor den normalen Stationsbetrieb nicht zu beeinflussen.

    Für Gäste und nicht eingeweihtem Personal sollten demnach keine Veränderungen sichtbar sein.



    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Sicherheitschef

    Deep Space 12

  • An : Capt. M'iia
    CC :
    Von : Lt. Lasorsa / Sicherheitschef DS 12


    Zur Prüfung

    Betreff : Beförderungsvorschlag Senior Chief PO Susuri Emaany


    Captain,


    ich möchte hiermit einen Mitarbeiter meiner Abteilung für eine Beförderung vorschlagen.

    Es handelt sich hierbei um Senior Chief PO Susuri Emaany, sie ist ein herausragender Unteroffizier und ihre Arbeit für die Sicherheit ist beispielhaft.

    Derzeit übernimmt sie Aufgaben welche mich als ihren Vorgesetzten doch ziemlich entlasten, sei es im Umgang mit den Kadetten oder neuen Mitarbeitern, der Chief sorgt dafür, das diese sich nicht nur in das Team eingliedern sondern das sie auch die nötige Ausbildung und Einweisung erhalten um ihren Job richtig erledigen zu können. Auch wenn sie erst ein gutes halbes Jahr hier in meiner Abteilung Dienst tut so ist sie bereits ein unschätzbares Mitglied meines näheren Stabes geworden und laut ihrer Dienszeit käme eine Beförderung durchaus in Frage.

    Ich bin überzeugt das sie auch weiterhin sehr gute Arbeit leisten wird, als Master Chief Petty Officer.

    Bitte prüfen sie meinen Vorschlag und teilen mir Ihre Entscheidung mit.



    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Sicherheitschef

    Deep Space 12

  • An : Lt. Lasorsa / Sicherheitschef DS 12
    CC : Personalabteilung der Sternenflotte
    Von : Captain Mi'aa, Kommando DS 12




    Betreff: Ihr Schreiben zur Prüfung


    Sehr geehrter Mr. Lasorsa,


    Antrag genehmigt.


    gezeichnet

    Captain M'iaa

    KOmmandierender Offizier

    DS 12


    Anhang: Das Schreiben von Lieutenant Lasorsa


    Ich bin im Discord immer erreichbar. Also wer gerne RP absprechen möchte, kann dies dort gerne tun.

  • An : Capt. M'iia , Commander Sarep
    CC :
    Von : Lt. Lasorsa / Sicherheitschef DS 12


    Zur Prüfung und Kentnissnahme

    Betreff : Lehrgang und Beförderung von Petty Officer 1st Class Silvia Lavorini


    Captain, Commander


    ich habe für den Petty Officer Silvia Lavorini die Position des Teamführers von Einsatzteam Alpha III vorgesehen.

    Aus diesem Grund schicke ich sie zum Teamführungslehrgang nach K7, welcher vom 15. - 17. 4. 2419 dort statt findet.

    Die Position als Teamführer erfordert jedoch eine Beförderung zum Chief Petty Officer und wird von mir, auf Grund der Leistungen des Petty Officers, befürwortet. Der Petty Officer hat sich durch hervorragende Arbeit hervorgetan und in brenzligen Situationen stets einen kühlen Kopf behalten.

    Auch wenn aus der näheren Vergangenheit der Vorfall mit der FNN über ihr schwebt, so bin ich der Meinung das der Petty Officer daraus gelernt hat und zukünftig anders und besser mit so einer Situation umgehen wird. Der Vorfall sollte sich also nicht auf ihre Karriere auswirken.


    Ich bitte sie um Prüfung und Mitteilung ihrer Entscheidung.



    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Sicherheitschef

    Deep Space 12

    :evil:Wer in meinem Schatten steht, hats dunkel.:evil:

    2 Mal editiert, zuletzt von Jimmy ()

  • An : Capt. M'iia , Commander Sarep

    CC :

    Von : Lieutenant Prill


    Betreff : Vorstellung nach Versetzung



    Captain, Commander,


    im Rahmen meiner bevorstehenden Versetzung am 08.04. als Adjutant für Admiral Peterson möchte ich gerne bei Ihnen beiden vorstellig werden, um sie beide kennenzulernen. Ich freue mich auf eine zeitnahe Antwort Ihrerseits, sowie unsere zukünftige Zusammenarbeit.


    gez.

    Lt. Prill

  • An: Captain M'iia, Commander Sarep

    Von: Kommando der 18. Flotte


    Hiermit ergeht an die derzeit unter Ihrem Kommando stehende U.S.S. Restless der Befehl, sich im Velona-System als Teil der dortigen Einsatzgruppe zu melden. Der Auftrag der Einsatzgruppe besteht darin, das System vollständig zu blockieren und jeglichen nicht der Einsatzgruppe oder für ihren Nachschub zuständigen Schiffen sowohl den Eintritt als auch das Verlassen des Systems zu versagen.


    Die Einsatzgruppe besteht aus Schiffen der Sternenflotte, der Klingonischen Verteidigungsstreitkräfte sowie der Marine der Romulanischen Republik. Den Oberbefehl hat Admiral Vandover vom Sternenflottenhauptquartier, das Kommando vor Ort übernimmt Admiral Mary Bowman von der 18. Flotte. Stellen Sie sicher, daß die Restless so zügig wie möglich entsandt wird.


    Bei Rückfragen steht Ihnen sowie dem Captain der Restless das Kommando der Einsatzgruppe zur Verfügung.



    Petty Officer I Lera

    Adjudantin der Admiralität

    18. Flotte

  • VON: Lt. Jimmy Lasorsa

    AN: Captain M'iia

    CC:


    Nachricht verschlüsselt und nur für den Captain einsehbar

    BETREFF: Vertrauensvorschuss


    Sehr geehrter Captain,


    auf Grund neuer Umstände in aktuellen Fällen werde ich externes Sicherheitspersonal von der U.S.S. Mistral anfordern.

    Dieses soll zeitweilig bestimmte Aufgaben auf der Station übernehmen. Ich kann ihnen im Moment nichts genaueres erläutern und bitte sie mir einen Vertrauensvorschuss zu gewähren. Sobald ich etwas mehr Klarheit habe, informiere ich sie umgehend über die Umstände dieser Notwenigkeit.



    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit

    Deep Space 12

    :evil:Wer in meinem Schatten steht, hats dunkel.:evil:

    Einmal editiert, zuletzt von Jimmy ()

  • An: Stationsleitung DS12

    Von: Lieutenant junior Grade Elana Ronni Alla'dar

    Cc: Cmdr. N'irura, erster Offizier USS Mistral


    Betreff: Versetzung auf die Station DS12 an die OPS


    Captain M'iia, Commander Sarep,


    wie gestern schon mit dem Commander besprochen, habe ich die Einverständnis von Captain Dibenedict zu meinem Versetzungsgesuch eingeholt.


    Hiermit bitte ich dann schriftlich um die Versetzung auf einen Posten in der taktischen Operationszentrale auf DS12. Ich habe bislang Erfahrungen an der OPS der USS Mistral gemacht. Sowohl in der Alpha wie auch in der Betaschicht. In der Alphaschicht seinerzeit unter dem Kommando von Commander Sarep.


    Gez.

    Elana Ronni Alla'dar

  • An: Lieutenant junior Grade Elana Ronni Alla'dar

    Von: Captain M'iia, Kommando Deep Space 12


    Betreff: Ihr Versetzungsersuchen.


    Sehr geehrte Lieutenant Ronni Alla'dar,


    ihrem Ersuchen wurde stattgegeben. Bitte melden sie sich bei mir zeitnah zum Dienstantritt.


    mit freundlichen Grüssen

    Captain M'iia

    Kommandierender Offizier

    Deep Space 12

    Ich bin im Discord immer erreichbar. Also wer gerne RP absprechen möchte, kann dies dort gerne tun.

  • An: Captain M'iaa

    Von: Admiral Callamon


    Captain, ich muß sie in einer dringenden Angelegenheit sprechen.

    Bitte teilen sie mir mit wann sie dieses Gespräch in ihren Zeitplan einpassen können.


    gez Admiral Callamon


    OOC Am Freitag habe ich leider keine Zeit.

    Es soll ja Leute geben, die trinken ihren ersten Kaffee erst auf Arbeit...


    Wie kommen die da überhaupt hin?