Beiträge von Naris


    "Gloria/Die Wiedertäufer" aus "König der letzten Tage"

    Deutscher Historienfilm über das Täuferreich von Münster

    (Musik: Wojciech Kilar, Regie: Tom Toelle, 1993)

    "In Dreams" war für mich immer eine Art Weihnachtslied, melodisch passte es nie richtig zum sonstigen Stil von Howard Shore zu "Der Herr der Ringe" und daß ich den Film zu Weihnachten 2001 im Kino mit meiner Familie gesehen habe, verbindet dieses Lied nicht nur von seiner Art sondern auch sonst viel mit dem Weihnachtsfest.


    Für mich war es immer ein Lied, das man getrost zu Weihnachten mit auflegen konnte, also gibt es das heute hier von mir als Heiligabend-Beitrag, eingebettet in "The road goes ever on and on" Pt. 2



    In Dreams - Howard Shore/Elizabeth Cotnoir (The Lord of the rings) - gesungen von Edward Ross

    Computerlogbuch Nr. 2 der U.S.S. Garrett

    Commander Kurihara


    Nachdem der Captain trotz der Verfolgung von Venna Starling von Bord ging und Lieutenant Commander Theta nach dem Zusammentreffen mit Starling - die inzwischen eine kleine Flotte aufgebaut hat - Torpedos auf den Aufenthaltsort des Captains abgefeuert hat (der Grund ist mir immer noch nicht bekannt), haben wir in der ersten Runde eine Niederlage einstecken müssen.


    Starlings Schiffe zerstörten einige der verbündeten Schiffe, so daß ich der Flotte den Rückzug befahl. Da die verbündeten Schiffe weit unterlegen waren, hielt ich sie zurück und die Garrett flog alleine erneut zum Ort des ersten Gefechts. Wir schafften es, trotz schwerer Schäden und hoher Verluste, Starlings Flotte zu überraschen und konnten sie in die Flucht schlagen. Bevor sie flohen, beamten sie noch einige Borg-Drohnen auf die Garrett, die wir ausschalten konnten. Es hat den Anschein, als hätte Starling noch eine zweite Defiant-Klasse zur Verfügung - oder besser hatte, denn sie hat das Gefecht offenbar nicht überstanden... ein Problem weniger.


    Captain Cabiness ist zurück an Bord, hat ihren Geheimauftrag wohl erfüllt. Die ganze Angelegenheit war ein Durcheinander... der Captain hätte nicht einfach mitten in der Verfolgung Starlings von Bord gehen dürfen, Thetas Torpedoabschuss auf den Mond entbehrt auch jeder Logik. Und zuletzt beförderte der Captain noch Fähnrich Vialod, und das nur wenige Monate nach dem Abschluss. Mir mir als erstem Offizier scheint niemand mehr Absprache zu halten.


    Wir machen uns daran, die Schäden der Garrett zu reparieren, die Schäden sind immens. Eine Warpgondel ist zerstört, Lebenserhaltung und Waffen sind stark beschädigt. Ich bin nicht sicher, ob die Mission fortgesetzt werden kann oder wir uns Starling ohne zusätzliche Verstärkung aus der Föderation weiter an die Fersen heften sollten.



    Computer, Eintrag beenden.


    Code Red Szene - Eine Frage der Ehre


    "Nennen Sie mich nicht Söhnchen. Ich bin Anwalt und Offizier in der United States Navy. Und Sie sind verhaftet, Sie Hurensohn. (Pause) Der Zeuge ist entlassen." 8)

    Wie gewünscht, eine Umfrage für einen eventuellen anderen Spieltag als den bisherigen Freitag. Zeit wäre wieder 20 Uhr bis spätestens 23 Uhr.


    Es dürfen bis zu sieben Tage ausgewählt werden. Bis zum kommenden Freitag, den 26.11.21 läuft die Umfrage. Die Stimmen können jederzeit bis zum Ende der Umfrage verändert werden.


    Der Tag, der die meisten Stimmen bekommt wird der neue Spieltag.

    An: Lieutenant Commander David Newton

    Von: Admiral Naris Veil


    Betreff: Zuteilung USS Eden


    Commander, ich hoffe Sie und Ihre Crew haben sich in den letzten Wochen von der Tragödie um die U.S.S. Flying Fox erholt und genügend Abstand von den Ereignissen gewonnen, sowie sich wieder gefestigt, um eine neue Aufgabe zu erhalten.

    Die kürzlich abgeschlossene Untersuchung hat festgestellt, daß kein Fehlverhalten vorlag und die Katastrophe eine Verkettung unglücklicher Umstände war. Aus diesem Grund möchte ich Ihnen ein neues Kommando anbieten. Ebenso bieten wir allen Besatzungsmitgliedern der USS Flying Fox an, weiter unter Ihrem Kommando zu dienen.


    Die Sternenflotte hat vor einiger Zeit die U.S.S. Eden nach umfangreichen Testflügen in Dienst gestellt. Es handelt sich dabei um ein Forschungsschiff der Intrepid-Klasse mit den neuesten technischen Standards. Das Schiff befindet sich bereits bei Deep Space 12 und kann unverzüglich von Ihnen übernommen werden. Bitte sprechen Sie mit Ihrer Crew um die Besatzung möglichst bald zu vervollständigen.


    Es wäre gut, wenn wir uns möglichst bald treffen könnten, zu diesem Zweck werde ich in Kürze bei DS12 ankommen. Teilen Sie mir bitte mit, wann es Ihnen passen würde.



    Admiral Naris Veil

    Sternenflottenkommando

    An: Lieutenant Faw Tarim

    CC: Captain Mi'ia, Commander Joana Cohegen, Lieutenant Commander Ezem Osesi

    Von: Lieutenant Commander Yonia Dorom


    Betreff: Projekt Subraumkatapult


    Das Sternenflottenkommando hat Ihren Vorschlag zur Konstruktion und Erprobung eines Subraumkatapults wohlwollend zur Kenntnis genommen und hält ihn für äußerst vielversprechend. Die Materialanforderung hierfür wurde unter der Bedingung einer Begutachtung durch einen weiteren Ingenieur und einer Machbarkeitsstudie genehmigt. Für die zweite Meinung zu Ihrem Projekt wurde ich ausgewählt.

    Ich werde in den nächsten Tagen auf Sie zukommen um das Projekt zu besprechen und genauer in Augenschein zu nehmen.


    Lieutenant Commander Yonia Dorom

    Leitende Ingenieurin

    U.S.S. Forrest

    An: Lieutenant Faw Tarim

    Von: Lieutenant Askia Benoc


    Betreff: Weitere Termine


    Lieutenant, ihr Vorgesetzter Lieutenant Commander Osesi hat ihre Pflicht zu regelmäßigen Terminen bei mir widerrufen. Somit besteht keine Verpflichtung mehr, diese wahrzunehmen. Sollten Sie jedoch aus eigenem Antrieb heraus weitere Termine in gewissen Abständen wünschen, teilen Sie mir dies gerne mit.



    Lieutenant Askia Benoc

    Counselor

    Deep Space 12

    An: Lieutenant Faw Tarim

    Von: Lieutenant Askia Benoc


    Betreff: Terminvorschlag


    Lieutenant,zwei Stunden sind doch ein wenig kurzfristig, zu der Zeit waren meine Termine für den Abend bereits vergeben.

    Ich kann Ihnen kommende Woche jeden Abend außer Freitag anbieten, jeweils 20 Uhr Stationszeit. Bitte geben Sie mir rechtzeitig Bescheid, mindestens jedoch 24 Stunden vorher.



    Lieutenant Askia Benoc

    Counselor

    Deep Space 12

    An: Lieutenant Faw Tarim

    Von: Lieutenant Askia Benoc


    Betreff: Gesprächstermin


    Montag abend ist bei mir leider kein Termin mehr frei. Mittwoch, Donnerstag sowie Samstag und Sonntag könnte ich Ihnen anbieten, jeweils um 20 Uhr Stationszeit.



    Lieutenant Askia Benoc

    Counselor

    Deep Space 12

    Hiermit wird der kommandierende Offizier der U.S.S. Flying Fox, Lieutenant Commander David Newton, für seine Leistungen bezüglich des Kontakts zu den Tamarek, in den Rang eines Commander erhoben.


    R-o5.png



    Gez.

    Admiral Naris Veil

    Sternenflottenkommando

    An: Lieutenant Faw Tarim, Ensign Thomas Frishbee

    CC: Commander Joanna Cohegen, Captain Mi'ia

    Von: Lieutenant Commander Ezem Osesi


    Betreff: Vorfall in der Bar Sternenhimmel zu Sternzeit 98638.12


    Zu dem Vorfall in der Bar Sternenhimmel, bei der mehrere Personen verletzt wurden, fehlt noch ein ausführlicher Bericht zu den Ursachen und der Einstufung, ob es sich bei dem Vorfall um ein absichtlich herbeigeführtes Ereignis oder einen Unfall handelt.

    Bitte reichen Sie diesen zeitnah ein.



    Lieutenant Commander Ezem Osesi

    Chief of Operations | Zweiter Offizier

    Deep Space 12