Beiträge von MarcoK2

    An: Petty Officer Curry Tarim

    Von: Admiral Nathaniel Callamon

    Betreff: Mietung ihres Frachtschiffes


    Petty Officer Tarim,


    Ich würde mir gerne ihr Frachtschiff für eine kleine Mission ausleihen.

    Ich habe mir die Freiheit genommen bereits mit ihrer lLebensgefärtin darüber zu sprechen, welche sogar bereit wäre an der Mission Teilzunehmen.

    Allerdings meinte Lieutenat Tarim das sie wohl eine kleine Gegenleistung erwarten würden. Was natürlich nur verständlich ist, dieses Schiff ist schließlich ihr Eigentum.

    Bitte teilen sie mir mit ob sie bereit wären mir ihr Schiff für ca. 1 Woche zur Verfügung zu stellen und welche Gegenleistung sie erwarten würden.


    MFG Admrial Nathaniel Callamon, 18. Flotte

    An: Captain M'iaa

    Von: Admiral Callamon

    CC: Admirla Peterson


    Captain,


    Für die Mission der USS Mistral im Arosa-System wird vollgendes benötigt:


    Ein ziviles Frachtschiff, möglichst unverfängliche Fracht für Arosa und entsprechende Sternenflottencrew


    Ziel der Mission ist es besagtes Frachtschiff nach Arosa zu schicken um eine eventuelle Blockade der Ferengie aufzudecken. Die Crew sollte demnach hauptsächlichst aus Sicherheitsoffizieren bestehen. Das Schiff soll Arosa offen anfliegen. Falls das Frachtschiff von den Ferengie angegriffen wird, hat es sich auf keinerlei Kampfhandlungen einzulassen und sich sofort zurückzuziehen. Wenn es geentert werden sollte, muß sich die Crew sofort als zur Sternenflotte gehörig idetifizieren und soll sich möglichst passiv verhalten. Der Einsatz von Waffen ist nur als Notwehr gestattet.

    Das Schiff wird von der Mistral im Notfall gedeckt. Das Kommando vor Ort hat Captain Davis.


    Bitte teilen sie mir mit wann sie diesen Frachter Richtung Arosa losschicken können.


    Gez. Admiral Callamon

    An: Captain M'iaa

    Von: Admiral Callamon


    Captain, ich muß sie in einer dringenden Angelegenheit sprechen.

    Bitte teilen sie mir mit wann sie dieses Gespräch in ihren Zeitplan einpassen können.


    gez Admiral Callamon


    OOC Am Freitag habe ich leider keine Zeit.

    An: Gesamte Bestzung der Schiffe USS Berkeley, USS Restles und USS Voltaire

    CC: Admiral Peterson, Captain Saril, Captain M'iaa, Commander Cabiness, Commander Sarep

    Von: Admiral Callamon


    Personalverlegung zur USS Garrett


    Aufgrund akutem Personalmangels, welcher die Einsatzbereitschaft der USS Garrett gefärdet, werden die Besatzungen der oben genannten Schiffe bis auf Wiederuf zur USS Garrett versetzt.


    gez. Admiral Nathaniel Callamon

    Von: Admiral Nathaniel Callamon, Sternenflottenhauptquartier

    An: Admiral Mary Charlotte Bowman, Admiral Peterson


    Betreff: Vertretung für Admiral Bowman


    Sehr geehrte Admirale,


    Mir wurde der Auftrag erteilt Admiral Bowman während ihrer Genesung zu vertreten.

    Ich werde DS12 innerhalb der nächsten Woche erreichen und meinen Dienst antreten.


    Admiral Bowman, ich wünsche ihnen gute Besserung. Auf das sie ihren Posten bald wieder übernehmen können.


    Gez.
    Admiral Nathaniel Callamon

    An: Lt.Commander N’irura, Lt.Commander Kurihara

    CC: Commander Sarush

    Von: Kadett 3rd Class Tri'isa


    Bericht über den gefunden Satelliten


    Das von der Mistral im Aldebaransektor gefundene Objekt wurde geborgen und im Wissenschaftslabor von Kadett Sh'shraoliss und mir, unter Aufsicht von Lt.Commander Kurihara, analysiert.

    Nach einer äußeren Untersuchung und anschließenden Öffnung des Satelliten konnte dieser reaktiviert und der Speicher ausgelesen werden. Dadurch wurde ermittelt das es sich um einen Teil des irdischen Präwarp-Raumfahrtprogamms handelt. Der Satellit trägt den Namen "Venus", nach dem 2. Planeten des Sol-Systems, und wurde in Jahr 1961 vom einer der damals führenden Nationen, genannt UdSSR, gestartet. Das irdische Raumfahrtprogramm stand damals noch ganz am Anfang. Entsprechend einfach ist die Technologie dieses Satelliten. Kurz nach dem Start ging der Kontakt mit ihm verloren. Es ist ein kleines Wunder das wir ihn im Aldebaransektor finden konnten, dazu noch relativ intakt.

    Der Speicher des Satelliten wurde geborgen und analysiert. Der Satellit selber gehört, meiner Meinung nach, in ein Museum.



    Kadett 3rd Class Tri'isa

    Von: Lieutenant Commander James Sabim
    An: Admiral Bowman

    CC: Commander Efes, Lieutenant Tarim


    Die Logbücher und Aufzeichnungssysteme der Garrett wurden überprüft.

    Die Diagnose ergab keine Auffälligkeiten. Die Speicher funktionieren, die Zugriffs und Anderungsprotokolle sind unauffällig.

    Die Systeme funktionieren innherhalb normaler Parameter.


    Durchführung der Diagnose durch Lieutenant Commander James Sabim und Lieutenant Tarim.