Beiträge von Jimmy

    VON: Lt. Jimmy Lasorsa

    AN: Lieutenant Raile

    CC: Sicherheitsabteilung


    Priorität: Gamma

    BETREFF: Übernahme der Gefangenen Piraten von der Mistral


    Die Mistral hat der Stationssicherheit, mit ihrer Ankunft an der Station, gefangen genommene Piraten überstellt.

    Ich befehle für diese Inhaftierten höchste Sicherheitsstufe und Besuchsverbot, die Ausnahme gilt hier für eventuell geforderte Rechtsbeistände.


    Lieutenant Raile,


    Ihre Aufgabe ist es die Personalien der Inhaftierten festzustellen und ob gegebenen Falles Haftbefehle vorliegen.

    Ebenso möchte ich einen kompletten Bericht über einen gewissen Sid , welcher sich wohl als Anführer herauskristallisiert hat.

    Bitte setzen sie sich mit den Offizieren der Mistral zusammen um Einzelheiten zu erfahren.

    Personal und Resourcen hierfür stehen ihnen zur Verfügung.


    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit

    Deep Space 12

    VON: Lt. Jimmy Lasorsa

    AN: Captain M'iia, Kommando DS 12

    CC:



    BETREFF: Liste für Personaleinsatz auf der U.S.S. Restless


    Verehrter Captain,


    da meines Wissens nach die U.S.S. Restless der Station unterstellt wurde, obliegt Ihnen natürlich das Kommando dieses Schiffes.

    Für den Fall das sie persönlich diese Aufgabe nicht übernehmen wären Commander Sarep, Lt. Commander Hulbington oder Lt. Commander Sh'oyue die nächstliegende Wahl für den kommandierenden Offizier.


    Was die Personalabgabe für den Schiffseinsatz betrifft, hat die Sicherheitsabteilung mittlerweile wieder Kapazitäten die temporär abgetreten werden können.

    Dies würde sich auf 8 Teams beziehen mit einer Mannstärke in Summe von 40 Leuten, zusätzlich 4 Offiziere im Rang Fähnrich und ich selbst stelle mich gern als taktischer Brückenoffizier zur Verfügung.


    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit

    Deep Space 12

    VON: Lt. Jimmy Lasorsa

    AN: Captain Cabiness (U.S.S. Garrett), Captain Davis (U.S.S. Mistral)

    CC: Admiral Peterson


    Streng vertraulich

    BETREFF: Eintreffen des Präsidenten


    Verehrte Captains,


    im Zuge der Wissenschaftsmesse auf DS 12 wird uns am Sonntag zur Preisverleihung der Präsident der Föderation besuchen.

    In Absprache mit Admiral Peterson und unter Einhaltung des Protokolls zum Schutze des Präsidenten, wurden ihre Schiffe der Stationssicherheit für den Zeitraum der Messe unterstellt.

    Die genaue Ankunftszeit des Präsidentenschiffes wird uns erst kurz vor seinem Eintreffen mitgeteilt, daher halten sie sich bitte ab Sonntag um 0700 in Bereitschaft. Ihnen und Ihren Schiffen obliegt das Geleit des Präsidenten durch den Sektor , ebenso der Schutz des Präsidentenschiffes wärend seines Aufenthaltes auf der Station.


    Ich bitte um kurze Bestätigung


    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit

    Deep Space 12

    VON: Lt. Jimmy Lasorsa

    AN: Admiral Peterson

    CC:


    Streng vertraulich

    BETREFF: Eintreffen des Präsidenten


    Verehrter Admiral,


    Mich erreichte heute die Bestätigung das uns am Sonntag, zur Preisverleihung der Wissenschaftsmesse, der Präsident der Föderation besuchen wird.

    Die genaue Uhrzeit seiner Ankunft wird uns erst kurz vorher bekannt gegeben, jedoch sieht das Protokoll zum Schutze des Präsidenten vor, dass zwei Schiffe zum Geleit durch den Sektor zur Verfügung stehen.

    Ich empfehle dafür die Garrett und die Mistral abzustellen.



    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit

    Deep Space 12

    VON: Lt. Jimmy Lasorsa

    AN: Lt. Cmdr. Hulbington

    CC:


    Streng vertraulich

    BETREFF: Eintreffen des Präsidenten


    Hallo Commander,


    Danke für die Mitteilung, ich werde zeitnah die sicherheitsrelevanten Maßnahmen einleiten und mich mit der persönlichen Sicherheitsmannschaft des Präsidenten absprechen. die dazu benötigten Sicherheitsbereiche sind bereits eingerichtet , wir sind also vorbereitet.


    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit

    Deep Space 12

    rIi8aJo.png


    Az. 534-28 LAS 06/2419



    Zugriffsberechtigung GAMMA erforderlich


    Die Stationssicherheit hat vorangegangenen Fall "Das Netz" an die nächst höhere Instanz und den Diplomatischen Dienst abgegeben. Aus diesem Fall resultiert die hier benannte Disziplinarmaßnahme um Lt. Cmdr. Raile.


    Der Lt. Cmdr. hat sich bezüglich der Ermittlung in diesem Fall einigen disziplinarischen Vergehen zu verantworten, welche durch einen Ausschuss geklärt werden sollen.


    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit

    Deep Space 12

    VON: Lt. Jimmy Lasorsa

    AN: Captain Saril / U.S.S. Garrett

    CC:


    BETREFF: Schliesung der Akte


    Nach Übergabe der Akten an die nächst höhere Instanz des SIcherheitsdienstes der Sternenflotte und dem Diplomatischen Dienst, wird dieser Fall für die Sicherheit von DS 12 als abgeschlossen erachtet.


    Anschliesende Verfahren bezüglich Beteiligter, werden in gesonderten Akten abgelegt.


    Die Akte wird geschlossen.



    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit

    Deep Space 12

    VON: Lt. Jimmy Lasorsa

    AN: Strat./takt. Abteilung OPS

    CC: Stationsleitung



    BETREFF: Vertretung des Leitenden in der Abteilung




    Wärend meiner Abwesenheit vom 03.06.2419 - 09.06.2419 wird mich Lieutenant Alla'dar vertreten.

    Wenden sie sich wärend dieses Zeitraums vertrauensvoll an sie.



    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Leiter der strat./takt. Abteilung OPS

    Deep Space 12

    VON: Lt. Jimmy Lasorsa

    AN: Sicherheit DS 12

    CC: Stationsleitung



    BETREFF: Vertretung des Leitenden in der Sicherheit



    Wärend meiner Abwesenheit vom 03.06.2419 - 09.06.2419 wird mich Lieutenant Lang vertreten.

    Wenden sie sich wärend dieses Zeitraums vertrauensvoll an sie.


    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit

    Deep Space 12

    Und wiedermal, so scheint es, beginnt ein ganz normaler Tag auf der Station DS12. Ruhig ist es geworden nachdem die Sicherheitsstufe wieder auf normalem Status ist, kein zusätzliches Gewusel auf den Gängen und in den Aufenthaltsräumen der Sicherheit.

    Jimmy sitzt zurückgelehnt in seinem Stuhl und schaut sich den Stapel PADDs an welche rechts vor ihm liegen. Grinsend betrachtet er sie sogar, es sind die abgearbeiteten PADDs und neue ... bisher ist die linke Seite seines Tisches leer.


    Er setzt seine Kaffeetasse an die Lippen, ja genau die Große mit dem Sternenflottensymbol darauf, trinkt und spricht dann gedämpft:


    "Computer, persönliches Logbuch öffnen, neuer Eintrag.



    Es ist endlich soweit, ich habe Urlaub eingereicht und werde meinen Schatz auf der Erde besuchen. Ich bin ja gespannt wie sie reagieren wird ... "



    er grinst etwas


    "... schliesslich weis sie ja von nichts. aber warum hätte ich es ihr auch erzählen sollen, dann klappt es nicht und sie ist enttäuscht?! Nein so ist es gut und ich kann sie überraschen.

    Auf der Station wird es nun endlich wieder etwas ruhiger, die Fälle der Sicherheit stehen kurz vor dem Abschluss und jener Fall der mir die letzten Wochen den Schlaf raubte wird nun ans Hauptquartier übergeben. Ich mag zwar Ermittler sein aber wenn es um diplomatische Dinge geht , dafür gibt es andere"


    Er trinkt einen kräftigen Schluck und fährt fort:


    "gestern kam Denise mit einer Idee, die kann wirklich nur von einem Blinzler kommen, sie will tatsächlich irgend so ein wissenschafltiches Blinzlertreffen auf der Station machen. Also nicht das wir von der Sicherheit das nicht stemmen würden aber wie verteidigt man sich gegen jemanden der einen mit Wattetupfern und Pinsette angreift?"


    Lachend horcht er auf als sein Kommunikator piespt

    "naja das wars wohl wieder einmal, Computer Datei speichern und verschlüsseln."


    Er erhebt sich aus seinem Stuhl und geht auf den Gang, den Kommunikator drückend.


    *Lasorsa hier, sprechen sie ......"

    VON: Lt. Jimmy Lasorsa

    AN: Commander Sarep

    CC:


    BETREFF: Urlaubsantrag


    Sehr geehrter Commander,


    hiermit reiche ich für die Zeit vom 3.6.2419 - 9.6.2419 einen Antrag auf Urlaub ein.

    Ich bitte Sie darum mir zeitnah Bescheid zu geben,



    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit und strat. / takt. Einsatzoffizier

    Deep Space 12

    VON: Lt. Jimmy Lasorsa

    AN: Captain M'iia

    CC: Commander Sarep


    BETREFF: Medizinische Behandlung eines Mitarbeiters der Sicherheit der Sternenflotte


    Sehr geehrter Captain, sehr geehrter Commander,


    am gestrigen Tag erreichte mich von der U.S.S. Republic, genauer durch Lt. Cole, folgende Nachricht:


    Ich habe den Lieutenant auf den Dienstweg hingewiesen.

    Da sich die Konsultation unserer Ärtztin wohl bereits im gange befindet habe ich die Sicherheit vor der Krankenstation verschärft.

    Dafür setze ich folgenden Grund an:

    - der Patient ist ein Jem Hadar


    Ich weis um die strategische Bedeutung der Republic, jedoch sehe ich diesbezüglich keine Veranlassung dies der Stationsleitung nicht mitzuteilen.

    Zumal ich in meinen Positionen diesbezüglich keine Entscheidungsgewalt habe.


    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit und strat. / takt. Einsatzoffizier

    Deep Space 12

    VON: Lt. Jimmy Lasorsa

    AN: Lt. Thomas Cole , U.S.S. Republic

    CC:


    BETREFF: Medizinische Behandlung eines Mitarbeiters der Sicherheit der Sternenflotte


    Hallo Lieutenant,


    Die Anmeldung einer solchen Med. Konsultation auf unserer Station bei der Sicherheit sehe ich als ordnungsgemäß, vor allem da es sich hier um einen Jem Hadar handelt.

    Ich muss jedoch darauf hinweisen das solche Entscheidungen nicht durch mich als Sicherheitschef, sondern durch Captain M'iia als Kommandanten der Station, getroffen werden.

    Die Stationssicherheit ist lediglich dafür da die Ordnung aufrecht zu erhalten und durchzusetzen.

    Auch in meiner Funktion als strategisch / taktischer Einsatzoffizier obliegt so eine Entscheidung nicht mir, sondern ebenfalls der Stationsleitung.

    Ich bitte daher die Dienstwege einzuhalten, über diesen Fall werde ich Captain M'iia durch Weitersendung ihrer Nachricht informieren.


    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit und strat./ takt. Einsatzoffizier

    Deep Space 12

    VON: Lt. Jimmy Lasorsa

    AN: Höchster Interplanetarer Gerichtshof DS12

    CC: Stationsleitung, Flottenleitung



    Mindestfreigabe Gamma erforderlich

    BETREFF: Ermittlungsstatus im Fall "Das Netz"



    Die Ermittlungen in diesem Fall gelten für meine Abteilung als beendet. Mit der Übersendung der Akte an den Gerichtshof obliegt weiteres Vorgehen ihren Offizieren.

    Eine Befragung eines damalig Netzinvolvierten Gefangenen, Sisret steht noch aus. Aber dies ist ein gesonderter Fall auch wenn es noch Erkenntnise zum Netz ergeben könnte.

    Jedoch durch die Aussage des Mundes sollte der Fall "Das Netz" zum Abschluss gebracht werden können.


    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit

    Deep Space 12

    VON: Lt. Jimmy Lasorsa

    AN: Lt. Tarim, Leitung der technischen Abteilung auf DS 12

    CC: Stationsleitung



    BETREFF: Wartungstechniker T. Fushi



    Sehr geehrter Lieutenant,


    Die Sicherheit wurde vor zwei Tagen nach Lagerraum 10 gerufen, um dort einen Einbruch zu untersuchen. Wärend der Untersuchung wurden biologische Überreste gefunden und auch Werkzeug , welches dem Wartungstechniker T. Fushi zugeordnet werden konnte.

    Leider muss ich ihnen mitteilen das es sich bei den Überresten um benannten Wartungstechniker handelte.

    Im Namen meiner Abteilung übermittle ich Ihnen und der Familie des Toten unser Beileid.


    Da es sich derzeit um laufende Ermittlungen handelt, bitte ich sie von weiteren Fragen diesbezüglich abzusehen.


    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit

    Deep Space 12

    VON: Lt. Jimmy Lasorsa

    AN: Sicherheit DS 12

    CC: Stationsleitung



    BETREFF: Vorfälle in der Bar Sternenhimmel



    Auf Grund der gestrigen Vorfälle in der Bar Sternenhimmel ordne ich folgendes an.


    - Die Klingonin Valkris erhält bis auf weiteres Verbot die Bar zu betreten.

    - Die Sicherheit wird informiert sobald die Klingonin auf die Station kommt.


    - Bei erneuten Zwischenfällen mit der Klingonin Valkris ist diese in Gewahrsam zu nehmen.


    - Die besagte Cardassianerin erhält bis auf weiteres Verbot die Bar zu betreten.

    - Die Sicherheit wird informiert sobald die Cardassianerin auf die Station kommt.


    - Bei erneuten Zwischenfällen mit der Cardassianerin diese in Gewahrsam zu nehmen.


    Diese Anordnung gilt bis zum Widerruf durch mich oder die Stationsleitung.


    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit

    Deep Space 12

    VON: Lt. Jimmy Lasorsa

    AN: Richterin Dan, Captain J.Z. Cabiness

    CC: Stationsleitung, Flottenleitung



    Mindestfreigabe Gamma erforderlich

    BETREFF: Aussage des Mundes bezüglich der Organisation "Das Netz"



    Wie mit der Richterin und Captain Cabiness abgesprochen, holten wir uns für diesen Fall einen Offizier des Klingonischen Reiches zu Hilfe.

    Ziel war es den Mund mit der Aussicht auf Übergabe an das Klingonische Reich, zum reden zu bringen.

    Nach einiger Zeit des gespräches vom Mund und dem Klingonischen Captain, Captain M'Tiari, war der Inhaftierte im Gegenzug auf die Versicherung nicht ans Reich augeliefert zu werden, bereit eine Aussage zu machen. Da wir niemals vor hatten ihn auszuliefern, erhielt er diese Versicherung und machte seine Aussage. Diese kann im Anhang nachgelesen werden.

    Ich habe die offizielle Verhaftung des Mundes vollzogen wegen Verschwörung gegen die Föderation, planen von Attentaten, Mord, Schmuggel und gründen einer terroristischen Organisation.

    Die selben Gründe sind gegen die Inhaftierte Mul zu benennen.

    Ich bitte daher um die vollständige Formulierung der Haftbefehle.


    Die Inhaftierte Sisret wird noch gesondert befragt.


    Dieser Aussage zur Folge, empfehle ich diese Fallakte dem Hauptquartier der Sternenflotte zu übermitteln, da sie doch recht prisante Anschuldigungen gegen das Klingonische Reich erhebt, welche geprüft werden sollten.


    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit

    Deep Space 12





    Anhang



    ----------------------

    OOC: Das Komplette Chatlog


    AN: Commander Sarush

    VON: Lieutenant Commander N'irura

    BETREFF: Kadetten Bojas und Saint Claire


    Sehr geehrter Commander Sarush,


    ich informiere Sie hiermit das dem Kadetten Bojas eine Ermahnung für das nicht Erscheinen zum Dienst erteilt wurde.

    Kadett Saint Claire hat weder den Dienst auf der Mistral angetreten, noch kam uns eine Nachricht ihrerseits zu. Wir empfehlen ein klärendes Gespräch mit der Kadettin und disziplinarische Maßnahmen.


    Lieutenant Commander N'irura

    Erster Offizier

    U.S.S. Mistral

    Neues vom Netz