Schriftverkehr Admiralität 18te Flotte <-> Stationsleitung

  • An: Admiral Naris Veil

    Von:Captain M'iaa

    CC: -/-


    Betreff: Mögliche Spur


    Sehr geehrte Admiral Naris,


    im Anhang finden sie ein Schreiben mit dem Ergebnis der Analyse der technischen Abteilung der Station von beschlagnahmten Artikeln auf der Station.


    Ich hoffe, sie finden ihn genau so interesant wie ich. Mein Vorschlag wäre, diese Spuren durch Schiffe weiterverfolgen zu lassen. Am besten zeitgleich, um einer eventuellen Verdunkelung vorzubeugen.


    mit freundlichen Grüssen

    Captain M'iia

    Kommando DS12


    Anfrage - Beschlagnahmte Waren Quartierdurchsuchung

    Ich bin im Discord immer erreichbar. Also wer gerne RP absprechen möchte, kann dies dort gerne tun.

  • An: Personal der Sternenflotte im Aldebaran-Sektor

    Von: Admiral Naris Veil


    Betreff: Aufhebung des Gefahrenstatus für das Sahal-System


    Nachdem die Basis der Sayman Corporation im Betreka-Nebel zerstört wurde, wird das Kriegsrecht für den Aldebaran-Sektor aufgehoben. Sämtliches Personal von DS12 kann wieder zurückkehren, ebenso werden sämtliche für diese Situation verlegten und abgezogenen Schiffe wieder ihren vorherigen Aufgaben zugeteilt.


    Die 18. Flotte als Verband wird somit wieder aufgelöst und die Befehlsstruktur vor der Verhängung des Kriegsrechts wiederhergestellt.





    Admiral Naris Veil

    Sternenflottenkommando

    ___________________________________________


    "Was soll man noch über einen Tag sagen, an dem man vier wundervolle Sonnenuntergänge gesehen hat."

    John Glenn (1921-2016)

  • An: Admiral Naris Veil

    Von:Captain M'iaa

    CC: -/-


    Betreff: Rückkehr auf die Station


    Sehr geehrte Admiral Naris,


    ich danke für ihre Nachricht. Massnahmen zur Inbetriebnahme der Station sind bereits veranlasst.


    Allerdings würde ich sie um ein persönliches Gespräch bitten bezüglich des weiteren Vorgehens im Betreff auf die Mega Corps.


    mit freundlichen Grüssen

    Captain M'iia

    Kommando DS12

    Ich bin im Discord immer erreichbar. Also wer gerne RP absprechen möchte, kann dies dort gerne tun.

  • An: Captain M'iia, Commander Joana Cohegen, Lieutenant Commander Ezem Osesi

    CC: Abteilungsleiter Deep Space 12

    Von: Admiral Naris Veil



    Mit sofortiger Wirkung wird Lieutenant Commander Ezem Osesi als Chief of Operations und Zweiter Offizier auf Station Deep Space 12 eingesetzt.




    Admiral Naris Veil

    Sternenflottenkommando

    ___________________________________________


    "Was soll man noch über einen Tag sagen, an dem man vier wundervolle Sonnenuntergänge gesehen hat."

    John Glenn (1921-2016)

  • An: Admiral Naris Veil

    Von:Captain M'iaa

    CC: -/-



    Betreff: Verlust USS Flying Fox und Vorschlag aus der Technik der Station



    Sehr geehrte Admiral Naris,


    mit diesem Bericht möchte ich sie über den Verlust der USS Flying Fox im Aldebaraan Sektor informieren. Die Überlebenden befinden sich momentan auf der Station Deep Space 12 in medizinischer Behandlung.


    Desweiteren bitte ich sie um Kenntnisnahme des folgenden Vorschlages meiner technischen Leitung. Sie finden ihn im Anhang an dieses Dokument. Da dieser Vorschlag doch recht umfangreich und materialintensiv sein wird, bitte ich da um ihre Meinung und Genehmigung.


    Ich stehe ihnen in beiden Punkten für Rückfragen zur Verfügung.


    mit freundlichen Grüssen

    Captain M'iia

    Kommando DS 12


    Anhang:

    Vorschlag Subraumkatapult

    Ich bin im Discord immer erreichbar. Also wer gerne RP absprechen möchte, kann dies dort gerne tun.

  • An: Mannschaften, Unteroffiziere und Offiziere von Deep Space 12, Captain Saril

    Von: Admiral Naris Veil


    Betreff: Kommandowechsel


    Ich muss Ihnen leider mitteilen, daß Commander Joanna Cohegen, Kommandantin von Deep Space 12, den Dienst in der Sternenflotte quittiert hat.


    Hiermit wird Captain Saril von der U.S.S. Forrest auf die Station Deep Space 12 versetzt und mit dem Kommando der Station betraut. Die U.S.S. Forrest wird unter dem Kommando von Commander T'Pena in das Raumdock der Erde verlegt für eine Aufrüstung und Komplettüberholung.


    Captain Saril übernimmt das Kommando bei Sternzeit 100648.85 (25.08.2423 um 20:00 Uhr). Die Führungsoffiziere der Station sollten hierbei möglichst anwesend sein und den Captain auch kurz über die aktuelle Lage informieren.




    Admiral Naris Veil

    Sternenflottenkommando

    ___________________________________________


    "Was soll man noch über einen Tag sagen, an dem man vier wundervolle Sonnenuntergänge gesehen hat."

    John Glenn (1921-2016)