Chatlogs der Mistral (VOR Februar '19)

  • [7:46] [Lokal] Capt. Estebane: Sir, wir haben einen Zwischenfall im Maschienenraum, besser sie kommen schnell
    [7:46] [Lokal] Capt. Estebane: bin auf dem weg
    [7:46] [Lokal] Capt. Estebane: Sie entschuldigen Lt.
    [7:46] [Lokal] MHN / Lt. Miller: hört sich ernst an
    [7:47] [Lokal] Cmdr. Sarep: *sieht sich verwirrt um, als Estebane verbei läuft, geht aber weiter*
    [7:47] [Lokal] Fr. Homes: der ging ja ab wie eine Rakete
    [7:47] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *trinkt seinen Whiskey aus und bestellt sich nun einen Schwarztee
    [7:47] [Lokal] Fr. Homes: Als Captain hat man es wohl nicht leicht
    [7:47] [Lokal] Fr. Homes: *nippt am Kaffee*
    [7:48] [Lokal] MHN / Lt. Miller: da haben sie wohl recht Mrs Holmes *dreht sich danach zum Commander* ah mit ihnen wollte ich noch sprechen
    [7:48] [Lokal] Cmdr. Sarep: So Phinneas. Einen vulkanischen Gewürztee, bevor wir aufbrechen
    [7:48] [Lokal] Kdt. Kornan: *nickt allen zu und nennt die ränge*
    [7:48] [Lokal] Kdt. Kornan: Commander, Sir
    [7:49] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett *nickt nach hinten*
    [7:49] [Lokal] Cmdr. Sarep: *sieht dann zu Miller* Ja, Lieutenant?
    [7:49] [Lokal] Fr. Homes: Oh ist das Commander Sarep
    [7:49] [Lokal] Kdt. Kornan: *hört interresiert zu*
    [7:50] [Lokal] MHN / Lt. Miller: ich würde mich gerne ihrem testflug anschließen um den Betatest des MHN zu überwachen haben sie noch ein Quartier an Board Frei?
    [7:51] [Lokal] Cmdr. Sarep: Lassen Sie mich kurz überlegen.
    [7:51] [Lokal] Kdt. Kornan: Achtung!
    [7:51] Kdt. Kornan steht stramm.
    [7:51] [Lokal] Kdt. Kornan: *merkt das es keiner beachtet*
    [7:52] [Lokal] Fr. Homes: Admiral*lächelt rüber* wieder einen Frühlingswein?
    [7:52] [Lokal] Kdt. Kornan: Kadett*nicken*
    [7:54] [Lokal] Kdt. Kornan: Sagen sie*zu aybet* welche funktion haben sie anbord
    [7:54] Fr. Homes trinkt den heissen Kaffee sehr schnell um pünktlich zusein
    [7:55] [Lokal] Kdt. Kornan: Kadett *fragender blick zu aybet*
    [7:55] [Lokal] Kdt. Oso: Hab ich gestern schon gesagt. Conn.
    [7:55] [Lokal] Kdt. Kornan: Ahh genau, der steuermann
    [7:56] [Lokal] Kdt. Kornan: ich sage ihnen eins, fliegen sie so das mir unten nicht die dämpfer um die ohren fliegen*leiser*
    [7:57] [Lokal] Kdt. Oso: Ich fliege so, wie ich es für richtig halte.
    [7:58] [Lokal] Cmdr. Sarep: In der Tat *sagt er plötzlich*, ich kann Ihnen ein Quartier zuweisen.
    [7:58] [Lokal] Kdt. Oso: Sorgen Sie lieber dafür, daß ihre Maschinen funktionieren.
    [7:58] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sie haben den offiziellen Status eines Gastes.
    [7:58] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kommt es zu einer Fehlfunktion des MHNs werden Sie informiert.
    [7:58] [Lokal] Kdt. Kornan: Ich bin ja nur*fast dämliche gestikulation* der ZWEITE Techniker
    [7:58] [Lokal] Kdt. Oso: Na dann. Sorgen Sie dafür, daß ihr Chef dafür sorgt, daß die Maschinen funktionieren.
    [7:59] [Lokal] Kdt. Kornan: Das werde ich *leichtes Lachen*
    [8:00] [Lokal] MHN / Lt. Miller: verstehe Sir
    [8:01] [Lokal] Cmdr. Sarep: Außerdem sind wir ein Schulungsschiff. Die Ausbildung von Kadetten ist unser ZIel. Wenn Sie Reperaturen am MHN durchführen müssen, stelle ich Ihnen einen Auszubildenden an die Seite.
    [8:03] [Lokal] MHN / Lt. Miller: verständlich Sir ich will nur auf nummer sicher gehen das neue MHN soll der neue Standart werden sie verstehen die wichtigkeit des betatests
    [8:03] [Lokal] Cmdr. Sarep: *nickt*
    [8:04] [Lokal] Fr. Homes: Ich wollte mich auch noch zum Dienst melden Commander*tippt auf seine Schulter*
    [8:05] [Lokal] Fr. Homes: *habe einen Seesack auf dem rücken*
    [8:05] [Lokal] Cmdr. Sarep: *dreht sich um* Sehr gut Fähnrich. Ich habe Ihnen Ihre Autorisationen bereits übertragen.
    [8:05] [Lokal] Fr. Homes: Wunderbar und danke Sir*nickt lächelt*
    [8:05] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sie wurden natürlich der medizinischen Abteilung zugewiesen
    [8:06] [Lokal] Fr. Homes: Was anderes hätte mich sehr gewundert Sir
    [8:06] [Lokal] Fr. Homes: Dann sehen wir uns auf dem Schiff Sir.und danke
    [8:07] [Lokal] Kdt. Kornan: *starrt den commander an*
    [8:07] [DS12] Cmdr. Sarep: *Stationsweit* An alle Offiziere, Unteroffiziere, Kadetten und Mannschaftsmitglieder. Begeben Sie sich unverzüglich zur Mistral
    [8:07] [Lokal] Cmdr. Sarep: Dann mal los.
    [8:07] [Lokal] Kdt. Kornan: Auf in die Schlacht!
    [8:08] [Lokal] Kdt. Kornan: *anstupsen*
    [8:14] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Brücke an das gesamte Schiff. Nehmen Sie Ihre Stationen ein. Wir starten in Kürze
    [8:16] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Brücke an Maschinenraum
    [8:17] [USS Mistral] Kdt. Kornan: Maschienenraum hier
    [8:17] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Wer spricht?
    [8:17] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: *aus dem Hintergrund hört man wen schreien* Kadett, das ist nicht Ihre Aufgabe!
    [8:18] [USS Mistral] Kdt. Kornan: Sir, Kadett Kornan, ich wollte gerade Meldung machen, SIr
    [8:19] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Ist Ihr Vorgesetzer nicht bei Ihnen?
    [8:19] [USS Mistral] Kdt. Kornan: Doch SIr, er ist gerade beschäftigt
    [8:20] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Ist das der Grund warum Sie geantwortet haben?
    [8:20] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: *com* Lanalee an Brücke
    [8:20] [Lokal] Cmdr. Sarep: *stützt sein Gesicht in die Hand*
    [8:21] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Brücke hier, Sprechen Sie
    [8:22] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Ich bin weder beschäftigt, noch bin ich nicht an meinem Platz... der Kadett nimmt seine Aufgaben wohl etwas _zu_ ernst...
    [8:23] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Ich verstehe.
    [8:23] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Was kann ich für Sie tun?
    [8:24] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Bereiten Sie das Schiff vor, auf die interene Energieversorung umzuschalten, wir docken in Kürze ab.
    [8:24] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Sobald wir auf Warp sind, schicken Sie den Kadetten auf die Brücke.
    [8:24] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Schon längst dabei Sir. Wir sind gleich fertig.
    [8:25] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Wird erledigt.
    [8:25] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett Oso, Rufen Sie DS12 und erbitten Sie Abdockerlaubnis.
    [8:26] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Lanalee ende.
    [8:27] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Verstanden, Brücke Ende
    [8:27] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Brücke an Krankenstation
    [8:27] [Flottenfrequenz] Kdt. Oso: Mistral an Deep Space 12, erbitten Abdockerlaubnis.
    [8:28] [Flottenfrequenz] Fr. Thomas Martin: Hier DS12, Mistral sie haben die Erlaubniss abzudocken, gute Flug
    [8:28] [Flottenfrequenz] Kdt. Oso: Danke, Deep Space 12, bis bald.
    [8:28] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ist unsere Energieversorgung schon umgeschalten?
    [8:29] [Lokal] Kdt. Oso: Wir haben die Erlaubnis abzudocken, Sir.
    [8:29] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sehr gut Kadett. Warten Sie auf mein Kommando, die Andockklammern zu entfernen.
    [8:31] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Brücke an Maschinenraum
    [8:31] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Sprechen Sie
    [8:32] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Wenn wir nicht bereits auf die interne Energieversorung umgeschalten haben, erledigen Sie das bitte jetzt.
    [8:33] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Oh, moment... *kurze Pause* Alles gut, wir sind startklar Sir.
    [8:34] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Verstanden, Brücke Ende
    [8:34] [Lokal] Cmdr. Sarep: Entfernen Sie die Andockklammern Kadett.
    [8:35] [Lokal] Kdt. Oso: Andockklammern gelöst, Sir.
    [8:35] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Brücke an Maschinenraum
    [8:35] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Sprechen Sie
    [8:37] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Bereiten Sie das gesamte Schiff auf maximale Leistung vor.
    [8:37] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Verstanden, Maschinenraum ende.
    [8:37] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Brücke an Krankenstation
    [8:38] [USS Mistral] Fr. Homes: Krankenstation hier Brücke
    [8:38] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett, Ihrer Einschätzung nach. Können wir starten?
    [8:39] [Lokal] Kdt. Oso: Andockklammern gelöst, keine Problemen von Seiten des Maschinenraums, ja. Sir.
    [8:39] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Haben Sie das MHN zurzeit aktiviert?
    [8:39] [Lokal] Cmdr. Sarep: Steuerdüsen
    [8:39] [USS Mistral] Fr. Homes: Nein es ist nciht aktiviert,Lt Miller schaut gerade die Daten durch
    [8:39] Lt. Ulap kommt auf die Brücke
    [8:39] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: *Computermeldung an Brücke-Maximale Leistung steht zur Verfügung*
    [8:39] [Lokal] Lt. Ulap: Erlaubnis an Bord zu kommen?
    [8:39] [Lokal] Kdt. Oso: Steuerdüsen aktiviert, Sir.
    [8:40] [Lokal] Lt. Ulap: Erlaubnis die Brücke zu betreten.
    [8:40] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Wenn der Lieutenant das MHN freigibt, aktivieren Sie es bitte. Ich will das MHN heute noch testen lassen.
    [8:40] [Lokal] Cmdr. Sarep: *sieht nach hinten* Erlaubnis erteilt LIeutenant
    [8:41] [USS Mistral] Fr. Homes: Verstanden,er ist auf dem Weg zum maschinenraum um die daten auszulesen
    [8:41] [USS Mistral] Fr. Homes: Krankenstation Ende
    [8:41] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wenn Sie wollen, können Sie auf dem Stuhl zur linken des Captainsessels platznehmen.
    [8:41] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Verstanden, Brücke Ende
    [8:41] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: *Die Mistral fliegt langsam mit Steuerdüsen aus dem Dock*
    [8:42] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wenn wir das Dock verlassen haben, erhöhen Sie auf ein Viertel Impuls.
    [8:43] [Lokal] Kdt. Oso: Aye Sir.
    [8:45] [Lokal] Cmdr. Sarep: *tippt ein wenig auf seinem Stuhl umher*
    [8:45] [Lokal] Lt. Ulap: Wie machen sich die Kadetten bisher, Commander?
    [8:46] [Lokal] Kdt. Oso: Sir, haben den Dockbereich verlassen, ändere die Geschwindikeit auf ein Viertel Imppuls.
    [8:47] [Lokal] Cmdr. Sarep: Nun, wir hatten bis jetzt keine Probleme das Dock zu verlassen.
    [8:47] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sehr gut Kadett.
    [8:47] [Lokal] Cmdr. Sarep: *sagt er kurz nach vorne*
    [8:48] [Lokal] Lt. Ulap: Wo befinden sich die anderen Kadetten im Moment?
    [8:49] [Lokal] Cmdr. Sarep: Setzen Sie Kurs 13 Komma 4 Mark 1 Kadett, Voller Impuls
    [8:50] [Lokal] Cmdr. Sarep: Geben Sie Bescheid, wenn wir uns von der Station weit genug entfernt haben um auf Warp zu gehen.
    [8:50] [Lokal] Cmdr. Sarep: Vorwiegend im Maschienraum
    [8:51] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich habe aber bereits einige nach dem Abdocken auf die Brücke beordert
    [8:51] [Lokal] Lt. Ulap: Verstehe.
    [8:51] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wir haben auch noch einen dazugestoßenen Doktor, der sich im Moment auf der Krankenstation befindet
    [8:51] [Lokal] Kdt. Oso: Kurs gesetzt, Sir. Bereit um Kurs aufzugehen und auf Warp zu gehen.
    [8:51] [Lokal] Cmdr. Sarep: Er soll das MHN testen
    [8:51] Lt. Ulap guckt Oso über die Schulter
    [8:51] [Lokal] Cmdr. Sarep: Warten Sie noch.
    [8:52] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Brücke an Maschinenraum
    [8:52] [Lokal] Kdt. Oso: Aye Sir, momentanter Kurs wird beibehalten.
    [8:53] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: *seufz* Maschinenraum hier.#
    [8:53] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Sind wir bereit auf Warp zu gehen?
    [8:53] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Bereit, wenn Sie es sind Sir.
    [8:54] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Sehr gut. *man hört ihn im Hintergrund* Kadett Oso, Kurs aufnehmen, Warp 1.5
    [8:54] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Brücke Ende.
    [8:55] [Lokal] Lt. Ulap: Wann haben sie die Kadetten auf die Brücke beordert?
    [8:55] [Lokal] Cmdr. Sarep: Nur Kadett Kornan im Maschinenraum.
    [8:55] [Lokal] Kdt. Oso: Kurs liegt an. Warp 1,5, Sir.
    [8:55] [Lokal] Cmdr. Sarep: Es gab da eine kleine Meinugnsverschiedenheit
    [8:56] [Lokal] Kdt. Oso: *aktiviert den Warpantrieb*
    [8:56] [Lokal] Lt. Ulap: Führen sie das bitte aus. Meinungsverschiedenheit?
    [8:57] [Lokal] Cmdr. Sarep: Erhöhen Sie weiter. Beschleunigen Sie langsam auf Warp 5.
    [8:57] Lt. Cmdr. Lanalee steht stramm.
    [8:57] Kdt. Kornan Attention e
    [8:57] Kdt. Kornan steht stramm.
    [8:57] [Lokal] Cmdr. Sarep: Bitte folgen Sie mir Lieutenant
    [8:57] [Lokal] Cmdr. Sarep: Eine Frage.
    [8:57] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Melden uns wie befohlen Commander.
    [8:57] [Lokal] Kdt. Oso: Beschleunige auf Warp 5, Sir.
    [8:57] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sehr gu
    [8:58] [USS Mistral] MHN / Lt. Miller: Miller an Brücke
    [8:58] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wenn die Brücke den Maschinenraum ruft, wer antwort dann, Kadett?
    [8:58] [Lokal] Kdt. Kornan: Der Diensthabende Offizier, SIr *leichtes schreien*
    [8:58] Lt. Ulap zieht ihr PaDD hervor und macht sich Notizen
    [8:58] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wer war das im vorherigen Fall
    [9:00] [Lokal] Kdt. Kornan: Commander Lianlee
    [9:00] [Lokal] Kdt. Kornan: Commander Lanalee, SIry
    [9:00] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wer war das im vorherigen Fall?
    [9:00] [Lokal] Cmdr. Sarep: Slry?
    [9:01] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir!
    [9:01] [Lokal] Cmdr. Sarep: Nun, wie in den Datenbanken aufgezeichnet ist, haben Sie geantwortet, Kadett
    [9:02] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, ich habe ledigilich versucht, mein bestes zu geben
    [9:02] [Lokal] Cmdr. Sarep: *nickt*
    [9:03] [Lokal] Kdt. Kornan: Ich hatte keinerlei protokollverletztende absichten, sir
    [9:03] [Lokal] Cmdr. Sarep: Haben Sie Fragen Lieutenant? *dreht sich nach hinten*
    [9:03] [Lokal] Lt. Ulap: Ohnein, nein. Ihr "Offizier".
    [9:03] [Lokal] Cmdr. Sarep: *nickt*
    [9:04] [Lokal] Cmdr. Sarep: Nun dann Kadett
    [9:04] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wir simulieren nun einen Offiziersausfall
    [9:04] [Lokal] Cmdr. Sarep: Übernehmen Sie die wissenschaftliche Station
    [9:05] [Lokal] Kdt. Kornan: Aye, Sir!
    [9:05] [Lokal] Kdt. Oso: Sind auf erwarteter Geschwindigkeit, Sir.
    [9:06] Lt. Ulap sieht zu was er macht
    [9:06] [Lokal] Kdt. Kornan: Station übernommen, Sir
    [9:06] [Lokal] Cmdr. Sarep: Weiter erhöhen Warp 8
    [9:06] [Lokal] Kdt. Kornan: *konsolentippen*
    [9:06] [USS Mistral] MHN / Lt. Miller: Miller an Brücke
    [9:06] [Lokal] Kdt. Oso: Neue Geschwindigkeit Warp 8 liegt an, wird erhöht.
    [9:06] Kdt. Kornan sitzt auf dem Stuhl eines Brückenoffiziers.
    [9:07] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Brücke hier
    [9:07] [Lokal] Cmdr. Sarep: Erhöhen Sie auf Maximum Warp Kadett und dann halten
    [9:07] [USS Mistral] MHN / Lt. Miller: Ich habe die aktuellen Daten des MHN ausgewertet bisher alles Ok so weit
    [9:07] Lt. Ulap notiert sich etwas und geht wieder
    [9:08] [Lokal] Kdt. Oso: Maximum Warp, Sir, jawohl.
    [9:09] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Sehr gut, aktivieren Sie es und lassen Sie es den Doktor testen
    [9:09] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: *hebt leicht besorgt eine Augenbraue bei den Worten Maximum Warp und beobachtet die Konsole vor ihr*
    [9:10] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Brücke an das Gesamte Schiff
    [9:10] [USS Mistral] MHN / Lt. Miller: Verstanden ich kümmer mich drum
    [9:12] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Jedes Schiff hat einen zweiten Offizier. Während unseres Fluges werde ich diesen Posten zeitlich begrenzt an Sie aufteilen. Das selbe Prinzip wird auch auf Außenmissionen angewandt.
    [9:13] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sind Sie mit der Conn vertraut Lieutenant Commander?
    [9:13] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Was soll ich an der Conn denn machen?
    [9:14] [Lokal] Cmdr. Sarep: Bitte übernehmen Sie diese, während der Kadett sich an der Taktik versuchen wird.
    [9:14] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett Oso, übernehmen Sie die Taktik
    [9:14] [Lokal] Kdt. Oso: Ja Sir.
    [9:15] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett Kornan, scannen Sie die Umgebung nach einem Asteroidenfeld
    [9:15] [Lokal] Kdt. Kornan: Aye, Sir
    [9:15] Lt. Ulap sieht zu was Oso macht
    [9:16] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, ich habe ein Asteroidenfeld auf den Sensoren, entfernung, ein Lichtjahr
    [9:16] [Lokal] Kdt. Oso: *behält die Waffenkontrollen im Auge*
    [9:16] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: *tippt auf der Konsole* Kurs liegt bereit Sir.
    [9:16] [Lokal] Kdt. Kornan: *stürzt sich übereifrig auf die kontrollen*
    [9:17] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sehr gut. Energie
    [9:17] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Aye Sir.
    [9:17] Lt. Ulap kontrolliert was Kornan gemacht hat
    [9:18] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: *Die Mistral geht unter Warp, dreht sich in Richtung des Asteroidenfelds und beschleunigt wieder auf Maxwarp*
    [9:18] [Lokal] Cmdr. Sarep: *
    [9:18] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: *Das Schiff bremst wieder ab und steht im Raum*
    [9:18] [Lokal] Cmdr. Sarep: *tippt etwas auf seinem Stuhl herum*
    [9:19] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Ziel erreicht Sir.
    [9:19] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett Kornan, vollständiger Scan
    [9:19] [Lokal] Kdt. Kornan: Aye
    [9:19] Lt. Cmdr. Lanalee guckt durchs Fenster zum Asteriodenfeld
    [9:19] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, mehrere tausend Asteroiden verschiedener Zusammensetzung und Größe
    [9:20] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, ein fremdes Schiff wird angezeigt
    [9:20] [Lokal] Kdt. Kornan: identifikation bisher unmöglich
    [9:20] [Lokal] Cmdr. Sarep: Taktik Kurs des Schiffes?
    [9:20] [Lokal] Cmdr. Sarep: Scannen Sie weiter Kadett Kornan
    [9:21] [Lokal] Kdt. Oso: Sir?
    [9:22] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, SIR, ich erfasse 100 nausikaanische Lebenszeichen
    [9:22] [Lokal] Kdt. Oso: Gradeaus, sofern die Conn nichts anderes eingibt, würde ich sagen.
    [9:22] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich meinte den Kurs des anderen Schiffes
    [9:23] Lt. Ulap macht sich Notizen
    [9:23] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kornan übermitteln Sie die Koordinaten an die Taktik für einen taktischen Scan
    [9:23] [Lokal] Kdt. Kornan: Übermittelt, Sir
    [9:23] [Lokal] Kdt. Oso: Kurs auf uns.
    [9:24] [Lokal] Kdt. Oso: Es lädt die waffen
    [9:24] [Lokal] Cmdr. Sarep: Roter Alarm
    [9:24] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: *tippt auf der Konsole*
    [9:25] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: *am Schiff springen die Lichter für den roten Alarm an und der typische Warnton ertönt*
    [9:25] [Lokal] Cmdr. Sarep: Öffnen Sie einen Kanal.
    [9:26] [Lokal] Kdt. Oso: Kanal offen.
    [9:27] [Lokal] Cmdr. Sarep: Hier spricht Commander Sarep von der USS Mistral. Bitte identifizieren Sie sich
    [9:27] [Lokal] Kdt. Oso: Sie antworten nicht, Sir.
    [9:27] [Lokal] Kdt. Kornan: Unsere Scanner werden gestört
    [9:28] [Lokal] Cmdr. Sarep: Taktische Stärke?
    [9:28] [Lokal] Cmdr. Sarep: Versuchen Sie das zu kompensieren, Kadett Kornan
    [9:28] [Lokal] Kdt. Kornan: Aye
    [9:28] [Lokal] Kdt. Oso: Waffenmäßig ebenbürtig, Sir.
    [9:29] [Lokal] Cmdr. Sarep: Conn, volle Wende, bringen Sie uns weg.
    [9:29] [Lokal] Kdt. Kornan: Scanner notdürftig wieder einsatzbereit, sir
    [9:29] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Aye Sir *tippt auf der Konsole
    [9:30] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: *Das Schiff macht eine 180° Wende und beschleunigt auf vollen Impuls*
    [9:31] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: *HInter einem Asteroiden nicht weit neben dem Schiff nimmt ein weiteres nausikaanisches Schiff mit geladenen Waffen Kurs auf die Mistral*
    [9:32] [Lokal] Kdt. Oso: Ein weiteres Schiff mit geladenen Waffen, Sir.
    [9:33] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wie konnten wir das übersehen?
    [9:33] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett Kornan?
    [9:33] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, die Scanner waren dazu zu gestört
    [9:33] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Das zweite Schiff eröffnet das Feuer
    [9:33] Kdt. Kornan sitzt auf dem Stuhl eines Brückenoffiziers.
    [9:34] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: **
    [9:34] [Lokal] Kdt. Oso: Wir werden beschossen!
    [9:34] [Lokal] Cmdr. Sarep: Feuer erwidern
    [9:34] [Lokal] Cmdr. Sarep: Conn Ausweichmanöver einleiten
    [9:34] [Lokal] Kdt. Oso: Feuere Phaser ab.
    [9:34] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: *tippt auf der Konsole*
    [9:34] [Lokal] Cmdr. Sarep: Nicht zerstören
    [9:35] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, ich erfasse weitere nausikaanische Lebenszeichen
    [9:35] [Lokal] Kdt. Oso: Verstanden, Sir.
    [9:35] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: *obwohl Aybet nur Conn ist, schafft er es das gegnerische Schiff einige Male zu treffen*
    [9:35] [Lokal] Kdt. Kornan: Das Schiff scheint die gleiche Besatzungstärke zu haben
    [9:35] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: *Die Mistral geht in einen "Steigflug" bis sie auf dem Kopf steht und rollt dann wieder mit dem "Dach" nach oben.
    [9:36] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: ( In etwa so: https://www.flightsimbooks.com/f15strikeeagle/071_1.jpg )
    [9:37] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, ich könnte ein Störfeld generieren, das ihre Sensoren stört
    [9:37] [USS Mistral] Kdt. Oso: fassrolle also
    [9:37] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: *auch das gegnerische Schiff trifft uns einige Male, die Schilde sinken*
    [9:37] [Lokal] Kdt. Oso: ERwidere das Feuer
    [9:38] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sehr gut
    [9:38] [Lokal] Kdt. Oso: Schilde bei 50%
    [9:38] [Lokal] Cmdr. Sarep: *ruft nach hinten zu einem beliebigen Techniker* Mehr Energie zu Schilden
    [9:39] [Lokal] Cmdr. Sarep: Versuchen Sie die Waffen zu überladen Kadett
    [9:39] [Lokal] Kdt. Kornan: überlade Waffe,
    [9:40] [Lokal] Kdt. Kornan: emitter überladen, sir
    [9:40] [Lokal] Kdt. Oso: *hebt die Augenbrauen*
    [9:40] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kompensieren Kadett Kornan
    [9:41] [Lokal] Kdt. Kornan: aye sir, leite kühlflüssigkeit vom primärkreis um
    [9:41] Kdt. Kornan sitzt auf dem Stuhl eines Brückenoffiziers.
    [9:41] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: *nach einem guten Treffer von Oso ist das zweite Schiff nahezu bewegungsunfähig*
    [9:47] [Lokal] Kdt. Oso: *ballert weiter wie ein Weltmeister in der Gegend rum*
    [9:48] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: *die überladenen Emitter stellen zunehmend ein Problem dar*
    [9:48] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: *auch das erste Schiff holt langsam auf und trifft uns hinten*
    [9:49] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, ich leite notenergie in die kühlsysteme
    [9:49] [Lokal] Kdt. Kornan: weiteres Dauerfeuer währe nicht Empfehlenswert, Sir
    [9:50] [Lokal] Kdt. Oso: Die hinteren Schilde sind ausgerallen!
    [9:50] Kdt. Kornan sitzt auf dem Stuhl eines Brückenoffiziers.
    [9:50] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: *tippt wieder auf der Konsole*
    [9:50] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wendemanöver
    [9:51] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: *die Mistral fliegt eine 180° Kurve nach rechts und steht mit der Breitseite zum Nausikaanerschiff*
    [9:52] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: *Lanalee schafft es gerade nicht mehr rechtzeitig wenden ehe das gegnerische Schiff einen weiteren Treffer landet*
    [9:52] [Lokal] Cmdr. Sarep: Volle Breitseite Kadett Oso
    [9:52] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, Sensorennetzt steuerbord ausgefallen !
    [9:52] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: *das SChiff wird heftig durchgerüttelt*
    [9:52] [Lokal] Kdt. Oso: *feuert eine volle Breitseite*
    [9:53] [Lokal] Kdt. Kornan: *ALARM* SIr, die Emitter schmoren fast komplett durch
    [9:53] [Lokal] Kdt. Oso: Empfehle die Waffen nicht länger zu überladen, Sir!
    [9:54] [Lokal] Cmdr. Sarep: Feuer einstellen
    [9:54] [Lokal] Cmdr. Sarep: Versuchen Sie uns auf WArp zu bringen Conn
    [9:54] [Lokal] Kdt. Oso: Stelle Feuer ein.
    [9:55] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: *kurz bevor wir auf Warp gehen trifft das gegnerische Schiff einige male. Der letzte Schuss durchschlägt die Schilde und trifft eine Gondel*
    [9:55] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: *tippt angestrengt auf der Konsole*
    [9:55] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Es geht nicht, Sir
    [9:55] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, Maschienenraum meldet, backbordgondel beschädigt
    [9:55] [Lokal] Cmdr. Sarep: Commander, gehen Sie sofort nachsehen
    [9:55] [Lokal] Lt. Ulap: *Sie hält sich an ihrem Stuhl fest*
    [9:56] [Lokal] Kdt. Kornan: Wir verlieren Plasma
    [9:56] [Lokal] Cmdr. Sarep: *sieht nach links* Übernehmen sie die Conn Lieutenant
    [9:56] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Aye Sir! *rennt zum Turbolift.
    [9:56] Lt. Ulap übernimmt die Konsole
    [9:56] [Lokal] Cmdr. Sarep: Versuchen Sie uns zu stabiliseren und von hier wegzubringen
    [9:57] [Lokal] Cmdr. Sarep: Senden Sie auch einen Hilferuf
    [9:57] [Lokal] Lt. Ulap: *Die alte Frau hat es immer noch drauf, sie stabilisiert das Schiff und führt ein paar Ausweichmanöver aus*
    [9:57] [Lokal] Kdt. Kornan: *Mayday Mayday* hier spricht das Raumschiff Mistral, wir werden angegriffen, wiederhole wir werden angegriffen
    [9:57] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Maschinenraum an Brücke
    [9:58] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Brücke hier
    [9:58] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Wir verlieren jede Menge Warpplasma und wir können das Leck nicht schließen, zudem steht und zudem schaffen wir maximal einen Viertel Impuls
    [9:59] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: (Nochmal)
    [9:59] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: *inzwischen werden auf der Krankenstation Verletzte gemeldet*
    [9:59] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Wir verlieren jede menge Warpplasma und wir können das Leck nicht schließen. Zudem schaffen wir maximal einen viertel Impulsgeschwindigkeit
    [9:59] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, darf ich einen Vorschlag machen?
    [9:59] [Lokal] Lt. Ulap: So können wir den Angreifern nicht entkommen.
    [9:59] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Verstanden
    [9:59] [Lokal] Cmdr. Sarep: Dann bitte Kadett
    [10:00] [Lokal] Kdt. Kornan: Wir sollten die Jäger bemannen, SIr
    [10:00] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Maschinenraum ende.
    [10:00] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Brücke Ende
    [10:03] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wir versuchen es.
    [10:03] [Lokal] Kdt. Kornan: Aye, SIr
    [10:03] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Brücke an Shuttlehangar. Starten Sie die Jäger
    [10:04] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: *Die Jäger schwärmen aus und greifen das feindliche Schiff an, allerdings scheinen auch die Jäger mit dem Raider nicht klarzukommen*
    [10:04] [Lokal] Lt. Ulap: Sind auf den Jägern auch Kadetten?
    [10:05] [Lokal] Cmdr. Sarep: Nein
    [10:05] [Lokal] Cmdr. Sarep: im Normalfall nicht.
    [10:06] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, Kontakt zu Alpha 3 verloren
    [10:07] [Lokal] Cmdr. Sarep: Bestätigt
    [10:08] [Flottenfrequenz] Kdt. Kornan: Mayday Mayday, hier spricht das Raumschiff Mistral, wir werden angegriffen, wiederhole, wir werden angegriffen
    [10:09] [Lokal] Cmdr. Sarep: Genauere Informationen Kadett
    [10:10] [Flottenfrequenz] Kdt. Kornan: *rauschen* warpantrieb ausgefallen, phaseremitter überlastet, schilde auf minimum, erbitten verstärkung
    [10:10] [Flottenfrequenz] Kdt. Kornan: *ruf wird wiederholt* mayday Mayday ..
    [10:10] [Flottenfrequenz] Cmdr. Thain: U.S.S. Mistral, hier Deep Space 12. Wir senden Unterstützung aus. Wie ist Ihr Status?
    [10:11] [Flottenfrequenz] Kdt. Kornan: Unsere Jäger können den Feind nichtmehr lange aufhalten, alarmstufe 1
    [10:11] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: *der Eindringlinsalarm wird ausgelöst, schnell stürmen Sicherheitsmitglieder mit Phasern durch die Gänge*
    [10:11] [Lokal] Kdt. Kornan: *greift sich einen phaser*
    [10:11] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sie bleiben auf Ihrer Station
    [10:12] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, Eindringlinge auf den decks 14, 7 und 5
    [10:12] [Lokal] Cmdr. Sarep: Verstanden, senden Sie Sicherheitsteams
    [10:12] [Lokal] Cmdr. Sarep: *greift sich auch einen Phaser*
    [10:12] [Flottenfrequenz] Cmdr. Thain: Bestätigt, Mistral. Die U.S.S. Machariel ist auf einem Abfangkurs. Übermitteln Sie soviele taktische Daten über Ihren Angreifer, wie es möglich ist.
    [10:13] [Flottenfrequenz] Kdt. Kornan: Wir werden geentert, wiederhole, wir werden geentert
    [10:13] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Brücke an Maschinenraum. Verstärken Sie die defensiven Systeme. Verstärkung ist auf dem Weg
    [10:13] [Flottenfrequenz] Kdt. Kornan: *Daten werden übermittelt*
    [10:14] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, darf ich nocheinen Vorschlag machen?
    [10:14] [Lokal] Cmdr. Sarep: Nur zu Kadett
    [10:15] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Maschinenraum hier, ich tue mein bestes *man hört schreie und mehrere Schüsse, dann einen lauten Knall* Sie sind im Maschinenraum! *wieder hört man einige Schüsse und sie schreit verzweifelt* Wir +
    [10:15] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, die Gandala Station liegt ganz in der nähe, ich schlage vor verstärkung von der Klingonische seite zu vordern
    [10:16] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: werden überrannt! Ich versuche *plötzlich reißt die Verbindung ab*
    [10:16] [Lokal] Kdt. Kornan: Maschienenraum Maschienenraum
    [10:16] [USS Mistral] Kdt. Kornan: Maschienenraum Maschienenraum
    [10:16] [Lokal] Cmdr. Sarep: Senden Sie ein Sicherheitsteam
    [10:16] [Lokal] Kdt. Kornan: aye
    [10:16] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: *rauschen*
    [10:17] [USS Mistral] Kdt. Kornan: Sicherheitsdienst Code 22 ich wiederhole code 22
    [10:18] [Lokal] Cmdr. Sarep: Halten Sie Sie hin
    [10:18] [USS Mistral] Fr. Homes: Krankenstation an Brücke,wir werden von Nausikaner überrannt
    [10:19] [Flottenfrequenz] Capt. Crajis: Mistral, hier Captain Crajis von der Machariel. Wir sind auf einem Abfangkurs und bereit, Unterstützung zu leisten.
    [10:19] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, die Machariel antwortet
    [10:19] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Haben verstanden. Ein Sicherheitsteam ist schon auf dem Weg zu Ihnen
    [10:19] [Lokal] Cmdr. Sarep: Auf den SChirm
    [10:19] [Flottenfrequenz] Kdt. Kornan: *auf schirm geschaltet*
    [10:19] [USS Mistral] Fr. Homes: Sehr führsorglich brücke,ende
    [10:20] [Flottenfrequenz] Cmdr. Sarep: Hier spricht Commander Sarep von der Mistral
    [10:21] [Flottenfrequenz] Capt. Crajis: *Auf der anderen Seite des Schirms erscheint das kantige Gesicht eines ca. 50 Jahre alten Bajoraners* Wir empfangen Sie, Commander. Wie ist Ihr Status?
    [10:21] [USS Mistral] MHN / Lt. Miller: * versucht die patienten zu sichern
    [10:21] [Flottenfrequenz] Cmdr. Sarep: Erbitten unbedingte Unterstützung. Enterkommandos haben den Maschinenraum und Teile der Krankenstation übernommen.
    [10:22] [Flottenfrequenz] Capt. Crajis: Ich verstehe, Commander. Wir bereiten Einsatzteams vor, um Sie bei der Sicherung des Schiffes zu unterstützen. Haben Sie noch Kontrolle über die taktischen Systeme?
    [10:23] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: *Die Energie für Schilde und sämtliche Notkraftfelder wird abgestellt worauf sie versagen*
    [10:23] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, Sir die ODN Verbindunge wurden sabotiert!
    [10:23] [Lokal] Kdt. Oso: Sabotiert?
    [10:23] [Flottenfrequenz] Cmdr. Sarep: Unsere Emitter sind überladen. Ein Phaserbeschuss ist nicht möglich.
    [10:24] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wie meinen Sie das Kadett?
    [10:24] [Lokal] Kdt. Kornan: Sie haben den Maschienenraum Sir, wenn wir nichts unternehmen, jagen die uns noch den kern um die ohren, SIr
    [10:24] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: *der Warpkern verliert langsam aber sicher sein Eindämmungsfeld und steht dem Bruch nahe*
    [10:24] [Flottenfrequenz] Capt. Crajis: In Ordnung, Commander. Erwarten Sie unser Eintreffen in wenigen Sekunden.
    [10:25] [Lokal] Cmdr. Sarep: Computer Übertrage Steuerung auf die Brücke. Autorisation Sarep-34Alpha2
    [10:25] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir DEN KERN RAUS!
    [10:25] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sperre alle Konsolen auf dem Schiff
    [10:25] [Lokal] Kdt. Kornan: JETZT
    [10:25] [USS Mistral] Capt. Crajis: *In knapp 10000 Meter Entfernung geht die Machariel unter Warp. Das Schiff der Vesta-Klasse richtet sich längsseits aus und beginnt, das feindliche Schiff mit gebündeltem Phaserfeuer einzudecken*
    [10:25] [Lokal] Cmdr. Sarep: Warten Sie noch
    [10:25] [USS Mistral] Fr. Homes: Krankenstation an Brücke,geben sie wieder Energie für das Holonetz frei,das MHN ist dekatviert
    [10:26] [Lokal] Kdt. Kornan: SIr, wir....
    [10:26] [Lokal] Kdt. Kornan: noch wenige sekunden bis kritischer punk erreicht, sir
    [10:26] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Wir versuchen es Krankenstation. Allerdings wurde der Maschinenraum vollständig geentert
    [10:27] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, der Kern
    [10:27] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: *nach dem Beschuss der Machariel fliehen die Raider mit Warp*
    [10:27] [USS Mistral] Fr. Homes: Schöner mist,ich bin Arzt kein verdammter sicherheitsmann,aber die nausikaner schiessen noch immer auf mich
    [10:27] [Lokal] Cmdr. Sarep: Warten Sie noch.
    [10:28] [Lokal] Kdt. Kornan: sicherheitsgrenze überschritten
    [10:28] [USS Mistral] Capt. Crajis: *Die Machariel schließt etwas zur Mistral auf und geht auf einen Parallelkurs mit dem Schiff*
    [10:28] [Flottenfrequenz] Cmdr. Sarep: Erbitten ein Sicherheitsteam an bord
    [10:28] [Lokal] Kdt. Kornan: leite notendergie in eindämmung
    [10:29] [Flottenfrequenz] Capt. Crajis: Verstanden, Commander. Unsere Leute beamen jetzt.
    [10:29] [Lokal] Cmdr. Sarep: *nickt zu Captain Crajis als dieser auf der Brücke materialisiert*
    [10:29] [Lokal] Cmdr. Sarep: Computer Beende Simulation.
    [10:30] [Lokal] Kdt. Kornan: S S Siir ?
    [10:30] [Lokal] Kdt. Kornan: *steckt den phaser weg*
    [10:30] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: *jegliche KOnsolenanzeigen auf dem Schiff zeigen wieder normale Daten und etwaige Nausikaaner waren wohl Hologramme oder abgesprochen*
    [10:30] Capt. Crajis tritt auf die Brücke. Der Bajoraner grinst wie ein Honigkuchenpferd.
    [10:30] [Lokal] Kdt. Kornan: *schaufen*
    [10:31] [Lokal] Kdt. Kornan: *wiedrruft code 22*
    [10:31] [Lokal] Cmdr. Sarep: Das war gerade noch rechtzeitig Captain
    [10:31] [Lokal] Cmdr. Sarep: Der Kadett wollte mich schon sehnsüchtig davon überzeugen den Kern abzuwerfen
    [10:31] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, bei allem nötigen respekt, das war
    [10:31] [Lokal] Kdt. Kornan: unverantwortlich
    [10:32] [Lokal] Kdt. Kornan: Die Antimaterie...
    [10:32] [Lokal] Capt. Crajis: Dann war unser Timing wohl perfekt, hrm? Meine Hochachtung Commander. das war ein wirklich ausgeklügeltes Programm.
    [10:32] Capt. Crajis activates his combadge.
    [10:32] [Lokal] Cmdr. Sarep: Das stimmt allerdings
    [10:32] [Lokal] Capt. Crajis: Crajis an Machariel, Sie konnen die Simulationsprotokolle beenden. Bleiben Sie auf Parallelkurs.
    [10:33] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, ich schlage vor wir senden entwarnung für alle decks, nur als ... vorsichtsmaßnahme
    [10:33] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Brücke an das gesamte Schiff. Die ABteilungsleiter melden sich bitte unverzüglich auf der Brücke
    [10:33] [Lokal] Cmdr. Sarep: Beenden Sie Alarm rot
    [10:33] Lt. Ulap sieht nicht überrascht aus und tritt von der Konsole zurück
    [10:33] [Lokal] Lt. Ulap: Sir. *zu Crajis*
    [10:34] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: *Alarm rot beendet*
    [10:34] [Lokal] Capt. Crajis: Lieutenant. *nickt freundlich*
    [10:34] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: An das gesamte Schiff, es handelte sich hierbei nur um eine Simulation. Kehren Sie wieder auf Ihre Posten zurück und warten Sie auf weitere Befehle
    [10:34] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: *nickt den Umstehenden zu*
    [10:34] [Lokal] Kdt. Kornan: *nicken*
    [10:35] [Lokal] Kdt. Kornan: *böser blick zum lt.*
    [10:35] Fr. Homes att
    [10:35] Fr. Homes steht stramm.
    [10:35] [USS Mistral] Capt. Crajis: *Die Signatur der Machariel verändert sich ebenfalls. Die Verteidigungssysteme werden heruntergefahren und das Schiff entfernt sich auf den vorschriftsmäßigen Sicherheitsabstand*
    [10:36] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *zeigt dem Klingonen die Kalte schulter
    [10:36] Capt. Crajis legt die Hände in den Rücken, grüßt die herantretenden kurz und wartet geduldig die nächsten Schritte ab.
    [10:36] [Lokal] Cmdr. Sarep: Stehen Sie bequem, Doktor
    [10:36] [Lokal] Fr. Homes: Aye Sir
    [10:37] [Lokal] Fr. Homes: *hebt einen Finger* Ähm eigendlich bin ich Ärztin im paktikum Sir
    [10:37] [Lokal] Cmdr. Sarep: *nickt*
    [10:37] [Lokal] Cmdr. Sarep: So Captain.
    [10:38] [Lokal] Cmdr. Sarep: Im Namen der gesamten Crew darf ich mich natürlich für Ihre Hilfe bedanken.
    [10:38] [Lokal] Cmdr. Sarep: Eine solche Übung ist nicht immer leicht zu realisieren, man muss vor allem aufpassen, dass niemand erkennt, dass es sich hierbei um eine Übung handelt
    [10:38] [Lokal] Kdt. Kornan: *hmpf*
    [10:39] [Lokal] Capt. Crajis: Gern geschehen, Commander. Dieses außerordentliche Übung kam auch meiner Crew zugute.
    [10:39] [Lokal] Capt. Crajis: *Diese
    [10:40] [Lokal] Kdt. Kornan: *murmelt* testflug...
    [10:40] [Lokal] Cmdr. Sarep: Was diese Übung aber auch zeigen soll ist, dass nicht immer ein weiteres Schiff in Reichweite ist um uns zu helfen
    [10:40] [Lokal] Fr. Homes: Mit verlaubt dann hätte wir in der Scheisse gesessen
    [10:41] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *schmunzelt
    [10:41] [Lokal] Kdt. Kornan: bitte um erlaubnis, meine station zu verlassen
    [10:41] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich bin mir sicher, dass Sie sich gezielter ausdrücken können Fähnrich.
    [10:41] [Lokal] Cmdr. Sarep: *dreht sich um* Oh Kadett Kornan, Kadett Oso, stellen Sie sich ruhig auch dazu
    [10:42] [Lokal] Cmdr. Sarep: Aber Sie haben recht
    [10:42] [Lokal] Capt. Crajis: Betrachten Sie's als Kobayashi Maru-Test mit Happy End, Fähnrich.
    [10:42] [Lokal] Kdt. Kornan: *leicht nachtragend* bei allem nötigen Respekt, hätten sie mich im Maschienennraum gelassen, dann dann
    [10:43] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Dann was Kadett?
    [10:43] [Lokal] Kdt. Kornan: Wäre diese Schiff nicht gefallen
    [10:43] Lt. Ulap notiert sich etwas
    [10:44] [Lokal] Kdt. Kornan: welchen sinn hatte es, einen techniker abzuziehen?
    [10:44] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: *hebt nur eine Augenbraue, schweigt aber*
    [10:44] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir
    [10:44] [Lokal] Cmdr. Sarep: Captain, ich wette dass sich Ihre Crew sehr über uns amüsiert hat
    [10:44] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich erörtere den Zweck dieser Übung gerne nachher noch mit Ihnen Kadett *etwas ernster und lauter*
    [10:45] [Lokal] Capt. Crajis: Nur die, die ich eingeweiht habe, Commander. *er zwinkert ihm kurz zu*
    [10:47] [Lokal] Cmdr. Sarep: *nickt zu Crajis* Ich verstehe Captain.
    [10:47] [Lokal] Cmdr. Sarep: Zumindest von unserer Seite aus haben wir noch einiges an Verbesserungen die wir abarbeiten müssen
    [10:48] [Lokal] MHN / Lt. Miller: Captain ich würde gerne etwas anmerken wenn ich darf
    [10:50] [Lokal] Capt. Crajis: Das müssen SIe schon ihren kommandierenden Offizier fragen, Lieutenant.
    [10:50] [Lokal] Cmdr. Sarep: *nickt*
    [10:52] [Lokal] Cmdr. Sarep: Also Mister Miller?
    [10:52] [Lokal] Kdt. Kornan: *schaut ihn mit bösem blick an*
    [10:53] [Lokal] MHN / Lt. Miller: das MHN ist ausgefallen zusammen mit einem großteil anderer Systeme die an der Hauptenergie hängen ich wäre dafür die Das MHN nicht wie in den alten Versionen nich an die Hauptenergieversorgung zu
    [10:54] [Lokal] MHN / Lt. Miller: Koppeln sondern nan die eigene Versorgung der KS die KS hat eine eigene Energieverdorgung um immer betriebsbereit zu sein im Notfall
    [10:54] [Lokal] Kdt. Kornan: dem kann ich nur beipflichen, sir
    [10:54] [Lokal] Kdt. Kornan: *beipflichten
    [10:55] [Lokal] Cmdr. Sarep: *sieht kurz zum Klingonen* Danke für Ihre Einschätzung. Erörtern Sie die Möglichkeiten mit Commander Lanalee Mister Miller
    [10:55] [Lokal] MHN / Lt. Miller: Verstanden Sir
    [10:56] [Lokal] Cmdr. Sarep: Um beim vorigen Punkt fortzufahren, hat uns diese Simulation einige Dinge aufgezeigt.
    [10:57] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich ließ Sie am Beginn Stationen tauschen um einen Offiziersausfall zu simulieren, indem es sein kann, dass man unter Umständen über seine Grenzen hinauswachsen muss, um erfolgreich zu sein
    [10:57] [Lokal] Kdt. Kornan: *zeigt erleichterung*
    [10:58] [Lokal] Cmdr. Sarep: Trotz der Schwierigkeiten die Sie sicher hatten haben Sie Ihre Aufgaben zielbewusst und ohne zu Überlegen erfüllt*
    [10:59] [Lokal] Cmdr. Sarep: -*
    [10:59] [Lokal] Cmdr. Sarep: Die Übung ist hiermit offiziell beendet. Vor Abflug werde ich Sie noch zu Einzelgesprächen aufsuchen
    [11:00] [Lokal] Cmdr. Sarep: um mit Ihnen Ihre Leistung zu erörtern
    [11:01] [Lokal] Cmdr. Sarep: Weggetreten. Nehmen Sie jetzt wieder Ihre normale Station ein
    [11:01] [Lokal] Kdt. Kornan: *wartet kurz*
    [11:02] [Lokal] Fr. Homes: Sir
    [11:02] [Lokal] Kdt. Kornan: Commander, SIr
    [11:02] Capt. Crajis blickt über die Schulter zu dem Klingonen.
    [11:03] [Lokal] Cmdr. Sarep: *dreht sich um* Bereiten Sie den Warpkern auf maximale Leistung vor, wir testen die Waffen jetzt im realen Betrieb
    [11:03] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, ich muss mich für mein vorlautes Verhalten entschuldigen, es war unangebracht
    [11:03] [Lokal] MHN / Lt. Miller: Lt Commander? wäre es Okay wenn wir und Morgen um das Energieproblem mit dem MHN kümmern?
    [11:03] [Lokal] Cmdr. Sarep: Zur Kenntnis genommen
    [11:03] [Lokal] Kdt. Kornan: Aye, Sir
    [11:04] [Lokal] Kdt. Kornan: *packt seinen phaser weg*
    [11:04] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *skipped das gespräch wegen Spiel absturz
    [11:05] Capt. Crajis wartet, bis die Mannschaft abgetreten ist, dann richtet er seine Aufmerksamkeit wieder auf Sarep.
    [11:05] [USS Mistral] Kdt. Kornan: Maschienenraum an Lanalee
    [11:05] [Lokal] Capt. Crajis: Nun, das war eine interessante Erfahrung, Commander.
    [11:05] [Lokal] Cmdr. Sarep: Das ist wahr
    [11:05] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Sprechen Sie
    [11:06] [USS Mistral] Kdt. Kornan: Sir, mit ihrer Genehmigung beginnen wir jetzt mit den Vorbereitungen für den Waffentest
    [11:06] [Lokal] Capt. Crajis: Wäre es Ihnen recht, wenn ich verweile und den Waffentests beiwohne? Die Machariel kommt sicher noch für ein paar Minuten ohne mich aus.
    [11:06] [Lokal] Cmdr. Sarep: Oh aber natürlich Captain
    [11:07] [Lokal] Cmdr. Sarep: Conn bringen Sie uns in Reichweite eines kleinen Asteroiden
    [11:07] [Lokal] Capt. Crajis: Wunderbar!
    [11:08] [Lokal] Kdt. Oso: Verstanden. Zwei Minuten bis Ankunft.
    [11:08] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Genehmigung erteilt. Lanalee Ende.
    [11:08] [Lokal] Cmdr. Sarep: Taktik, Laden Sie Phaser und machen Sie leere Torpedohüllen klar.
    [11:08] Capt. Crajis macht es sich ungefragt gemütlich und aktiviert erneut seinen Kommunikator.
    [11:08] [Lokal] Cmdr. Sarep: Taktische Sensoren auf Maximum, ich will eine genaue Schadensaufzeichnung
    [11:08] [Lokal] Kdt. Cran: verstanden *macht die eingebane* phaser und torpedohülle ebreit
    [11:09] [Lokal] Capt. Crajis: Machariel, meine Rückkehr verzögert sich ein wenig. Ich möchte mir ansehen, was der neue Jahrgang so drauf hat. Hängen Sie sich an die Mistral und bleiben Sie auf Standby.
    [11:10] [Lokal] Kdt. Cran: sensoren bereit, sir.
    [11:11] [Lokal] Cmdr. Sarep: Zeit bis zur Ankunft?
    [11:11] [Lokal] Kdt. Oso: Zwanzig Sekunden, Sir.
    [11:11] [Lokal] Kdt. Oso: Nehme Fahrt weg, gehe auf vollen Stopp.
    [11:12] [Lokal] Cmdr. Sarep: Phaser feuer frei
    [11:12] [Lokal] Kdt. Cran: phaser feuern
    [11:12] [Lokal] Kdt. Cran: das ziel wurde stark ebschädigt, sir
    [11:12] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sehr gut. Wie hoch liegt die Waffenleistung?
    [11:12] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Maschinenraum an Brücke
    [11:13] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Brücke hier
    [11:13] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Wir beginnen nun mit den Tests.
    [11:13] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Bleiben Sie auf maximaler Leistung.
    [11:13] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Verstanden,
    [11:13] [Lokal] Kdt. Cran: *nachdem er fertig zus ein scheint* waffenleistung in normalen parametern, sir.
    [11:14] [Lokal] Cmdr. Sarep: Torpedo Feuer
    [11:14] [Lokal] Kdt. Cran: abgefeuert
    [11:15] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ziel getroffen?
    [11:15] [Lokal] Kdt. Cran: aye, sir, entschuldigen sie
    [11:16] [Lokal] Cmdr. Sarep: Versuchen wir was neueres.
    [11:16] [Lokal] Cmdr. Sarep: Conn, Fliegen Sie abwechselnd Angriffs und Ausweichmanöver auf das momentane Ziel
    [11:17] [Lokal] Cmdr. Sarep: Taktik Sie versuchen einie Streuungsmuster während dieser Manöver
    [11:17] [Lokal] Kdt. Cran: aye, sir.
    [11:17] [Lokal] Kdt. Oso: Ja, Sir. *fliegt einige Manöver in dem Asteroidenfeld*
    [11:18] [Lokal] Kdt. Cran: *feuert in utnerschiedlichen frequenzen udn streuungen*
    [11:18] [Lokal] Kdt. Cran: waffen aktiv
    [11:18] [Lokal] Cmdr. Sarep: Conn, erhöhen Sie die Geschwindigkeit
    [11:19] [Lokal] Cmdr. Sarep: Taktik, weitermachen
    [11:19] [Lokal] Kdt. Cran: aye
    [11:19] [Lokal] Kdt. Cran: *passt die zieleingaben an die neue geschwindigkeit an*
    [11:19] Capt. Crajis lehnt sich in den Stuhl zurück und beobachtet aufmerksam das Geschehen.
    [11:19] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich bin auf die Trefferquote gespannt
    [11:20] [Lokal] Kdt. Cran: das ziel und die größten splitter wurde vernichtet, sir
    [11:20] [Lokal] Kdt. Oso: *erhöht die Geschwindigkeit*
    [11:20] [Lokal] Kdt. Cran: viesiere die kleineren trümmer an *stellt auf kurze feuerstöße um*
    [11:21] [Lokal] Kdt. Cran: alle ziele eliminiert, sir
    [11:21] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sehr gut. Feuer einstellen. Daten abspeichern
    [11:22] [Lokal] Kdt. Cran: ayer, sir *hat bereits aufgehört zu feuern, nachdem es keine ziele mehr gab und speichert die daten*
    [11:22] [Lokal] Kdt. Cran: -r
    [11:22] [Lokal] Cmdr. Sarep: Conn setzen Sie einen Kurs aus dem Feld Richtung DS12
    [11:22] [Lokal] Capt. Crajis: Wie schnell ist dieses Schiff, Commander?
    [11:23] [Lokal] Kdt. Oso: Kurs gesetzt.
    [11:23] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wenn wir den Slipstream testen in etwa Transwarp 14
    [11:28] [Lokal] Cmdr. Sarep: Bleiben Sie währenddessen an Bord Captain?
    [11:29] [Lokal] Cmdr. Sarep: Conn, setzen Sie den Kurs um einen halben Grad weiter rechts, dass wir etwas Spielraum haben, wenn wir mit Quantenslipstream auf die Station fliegen
    [11:29] [Lokal] Capt. Crajis: Oh, natürlich, Captain.
    [11:30] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Brücke an Maschinenraum
    [11:30] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Sprechen Sie
    [11:31] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Wir testen den Quantenslipstream
    [11:31] Capt. Crajis aktiviert einmal mehr seinen Kommunikator.
    [11:31] [Lokal] Kdt. Oso: Kurs angepasst, Sir.
    [11:31] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Leiten Sie die nötige Energie auf den Hauptdeflektor und die Sensoren
    [11:31] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Verstanden.
    [11:32] [Lokal] Cmdr. Sarep: Starten Sie den Quantenslipstream und bremsen Sie rechtzeitig vor dem Dock ab Kadett
    [11:32] [Lokal] Capt. Crajis: Crajis an Machariel, wir fliegen zurück nach Hause. Ach, und wenn die Mistral vor uns bei der Station ist, werden Sie mich sehr traurig machen, Ralie.
    [11:33] [Lokal] Cmdr. Sarep: Dann mal los Kadett, Sie haben den Captain gehört
    [11:33] [Lokal] Kdt. Oso: *startet den tollen Antrieb*
    [11:33] [USS Mistral] Kdt. Kornan: Kornan an Lanalee
    [11:34] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Ja?
    [11:34] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: *die Mistral fliegt mit Quantenslipstream nach DS12*
    [11:36] [USS Mistral] Kdt. Kornan: Ma'am, ich muss meldung machen, das die sekundäre kontrolleitung nicht korrekt funktioniert
    [11:36] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Kontrollleitung von was?
    [11:37] [USS Mistral] Kdt. Kornan: Ma'am *etwas verwirrt* vom Kühlmittel des Q-Kerns
    [11:37] [USS Mistral] Kdt. Kornan: es gibt nur eine sekundäre kontrollleitung*irriertert murmelnt*
    [11:37] [USS Mistral] Capt. Crajis: *Die Machariel folgt der Mistral und hält mit. Allerdings beschleunigt sie einen Sekundenbruchteil später wodurch die Mistral etwas Führung aufbauen kann*
    [11:38] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Wenn es nur eine gibt, ist es die Primäre Kadett
    [11:39] [USS Mistral] Kdt. Kornan: Ich sagte... *deutliche zurüchaltung* ma'am, ich meinte das es nur ein system innerhalb diese kerns gibt, das eine zweite kontrolleitung hat
    [11:39] [USS Mistral] Kdt. Kornan: diese reagiert träge
    [11:39] [Lokal] Kdt. Oso: Wir nähern uns DS12.
    [11:39] [USS Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Dann finden Sie die Ursache und beheben diese.
    [11:40] [USS Mistral] Kdt. Kornan: Aye Aye Ma'am
    [11:40] [Lokal] Cmdr. Sarep: Bremsen Sie ab und kontaktieren Sie Ds12
    [11:40] [Flottenfrequenz] Kdt. Oso: Deep Space 12, hier USS Mistral.
    [11:41] [Flottenfrequenz] Capt. Crajis: Mistral, hier Deep Space 12. Was ist Ihr Anliegen?
    [11:42] [Flottenfrequenz] Kdt. Oso: Bitten um Erlaubnis uns anzunähern und Position nahe der Station anzunehmen.
    [11:43] [Lokal] Lt. Ulap: Commander, ich denke den Rest kriegen sie ohne mich hin.
    [11:43] [Lokal] Lt. Ulap: Ich schreibe dann meine Berichte über die heutigen... Leistungen... der Kadetten.
    [11:43] [Flottenfrequenz] Capt. Crajis: Bestätigen Annäherungserlaubnis, Mistral. Anflugvektor wird übermittelt. Willkommen zurück.
    [11:43] [Lokal] Cmdr. Sarep: *sieht kurz nach links* Tun Sie das
    [11:43] [Lokal] Kdt. Oso: Folge Anflugvektor. Nähern uns der Station unter Warp.
    [11:44] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: *langsam fliegt die Mistral an DS12 heran*
    [11:44] [USS Mistral] Capt. Crajis: *Die Machariel fällt kurz nach der Mistral unter Warp und beschleunigt einmal ordentlich, um an dem Schulungsschiff vorbei zu driften*
    [11:44] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sehr gut
    [11:45] Capt. Crajis activates his combadge.
    [11:45] [Lokal] Capt. Crajis: Commander, sagen Sie Syska, sie soll das Schiff ruhig halten. Ihr habt verloren. Und alle haben es gesehen.
    [11:47] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: *die Mistral schwenkt ein und bleibt in einem Orbit*
    [11:48] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Brücke an das gesamte Schiff
    [11:48] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Wir sind zurück auf DS12
    [11:49] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Übergeben Sie Ihre Stationen dem jeweiligen Nachfolger und vergessen Sie nicht, dass Sie ab sofort im normalen Schichtbetrieb arbeiten
    [11:49] [Lokal] Kdt. Oso: Nehme stationäre Position zur Station ein, Sir.
    [11:50] [USS Mistral] Cmdr. Sarep: Wir haben auf dem Flug einige Daten sammeln können und verbessern das Schiff laufend
    [11:50] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sehr gut Kadett
    [11:54] [Lokal] Kdt. Oso: *übergibt die Station an die Ablösung*
    [11:55] [Lokal] Capt. Crajis: Sie haben da ein wunderbares Schiff und eine vielversprechende Crew um sich gescharrt, Commander. Danke dass ich dem Schauspiel beiwohnen durfte.
    [11:56] [Lokal] Cmdr. Sarep: Danke Captain. Natürlich dürfen Sie mich in Zukunft für einen Gefallen missbrauchen
    [11:56] [Lokal] Capt. Crajis: Ich bin sicher, die Gelegenheit wird sich finden, Commander.
    [11:57] [Lokal] Capt. Crajis: Aber nun wird es Zeit, dass ich auf meine eigene Brücke zurückkehre. Ich hoffe, ich kann die Gastfreundschaft irgendwann einmal erwidern.
    [11:57] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sicherlich.
    [11:57] [Lokal] Kdt. Kornan: *wartet geduldig*
    [11:58] [Lokal] Capt. Crajis: Die Propheten mögen Sie stets geleiten und Ihrer Crew den Weg in einen große Zukunft weisen. Auf bald, Commander.
    [11:58] [Lokal] Cmdr. Sarep: Leben Sie lang und in Frieden Captain.
    [11:59] [Lokal] Kdt. Cran: *übergibt die station der nächsten schicht*
    [11:59] [Lokal] Kdt. Kornan: Commander, sir, kann ich sie unter 4 augen sprechen
    [11:59] Capt. Crajis nickt noch einmal und schreitet dann in Richtung Turbolift davon.
    [11:59] [Lokal] Cmdr. Sarep: *nickt+
    [11:59] [Lokal] Capt. Crajis: Transporterraum.
    [11:59] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett?
    [11:59] [Lokal] Kdt. Kornan: Commander, sir, kann ich sie unter 4 augen sprechen
    [12:00] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kommen Sie
    [12:00] [Lokal] Kdt. Cran: transporterraum
    [12:00] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett?
    [12:00] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, ich möchte mich zunächst nochmal für mein vorlautes verhalten entschuldigen, wir kligonen halten nichts von übungen
    [12:02] [Lokal] Cmdr. Sarep: Nun im Extremfall wären wir alle gestorben
    [12:02] [Lokal] Cmdr. Sarep: Oder versklavt worden.
    [12:03] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, wer nichts Opfern muss, kann auch nichts gewinnen
    [12:03] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wir planen Übungen um nicht für den Ernstfall zu proben, sondern um unter Druck zu reagieren
    [12:04] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, ich habe ihnen nicht ihre zeit gestohlen, um über ihren Lehrplan zu diskutieren, entsschuldigen sie
    [12:04] [Lokal] Kdt. Kornan: Ich möchte hiermit offiziell um die Versetzung in eine andere Abteilung bitte
    [12:05] [Lokal] Cmdr. Sarep: in eine andere Abteilung?
    [12:05] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, darf ich offen sprechen
    [12:05] [Lokal] Cmdr. Sarep: Nur zu Kadett
    [12:06] [Lokal] Kdt. Kornan: Ich bin älter, als ich vielleicht aussehe, ich habe das Reich zu Zeiten dieses sinnlosen Krieges vor 5 jahren verlassen
    [12:06] [Lokal] Kdt. Kornan: ...
    [12:06] [Lokal] Kdt. Kornan: Ich habe bereits erfahrung in verschiedensten berechen
    [12:06] [Lokal] Kdt. Kornan: *bereichen
    [12:06] [Lokal] Kdt. Kornan: Der Maschienenraum ist überfüllt, isr
    [12:07] [Lokal] Kdt. Kornan: Dort wimmelt es von Unteroffizieren und Crewmans Sir
    [12:07] [Lokal] Kdt. Kornan: die alle qualifiziert sind, ihre arbeit zu machen
    [12:08] [Lokal] Kdt. Kornan: ich stehe dort herum
    [12:09] [Lokal] Kdt. Kornan: im besten fall übernehme ich das , für was 20 andere schon da sind
    [12:09] [Lokal] Cmdr. Sarep: Nun Kadett. Ich versuche es Ihnen zu erklären.
    [12:09] [Lokal] Cmdr. Sarep: *geht dabei ein bisschen hin und her*
    [12:09] [Lokal] Cmdr. Sarep: Momentan haben wir 40 Kadetten an Bord.
    [12:10] [Lokal] Cmdr. Sarep: Der Rest sind alles Offiziere, Unteroffiziere oder Mannschaftsmitglieder
    [12:10] [Lokal] Cmdr. Sarep: Zum einen, wäre es uns nicht möglich mit einem reinen SChiff von Kadetten alleine durch den Weltall zu streifen, wenn eine wirkliche Gefahrensituation entsteht
    [12:11] [Lokal] Cmdr. Sarep: Zum anderen sind einige Kadetten eingeteilt, auch Sie dem technischen Personal Anweisungen zu geben
    [12:12] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sehen Sie die hier stationierten Offiziere mehr als Untergebene. Der Sinn des Schulungsschiffes ist Sie auf eine spätere Karriere vorzubereiten, nicht Ihre Ausbildung zu übernehmen
    [12:13] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sie haben bereits seit 4 Jahren auf der Akademie das ganze praktische Wissen über die Technik des Raumschiffes gelernt
    [12:14] [Lokal] Cmdr. Sarep: ich sehe nicht das Problem darin, dass sie nichts wissen, sondern es geht jetzt vor allem darum dieses Wissen einzusetzen, und Sie für eine Karriere vorzubereiten
    [12:14] [Lokal] Cmdr. Sarep: Nutzen Sie diese Chance als zweiter technischer Offizier anderen Technikern Anweisungen zu geben, so schnell werden Sie nicht wieder eine leitende Position im Maschinenraum einnehmen
    [12:14] [Lokal] Cmdr. Sarep: Bis auf weiteres ist Ihr Gesuch abgelehnt.
    [12:14] [Lokal] Kdt. Kornan: Sir, ich bitte sie nur darum, mich dortunten nicht schmoren zu lassen, sie als vulkanier müssen doch vestehen, wie unlogisch es ist, mich dortunten sitzen zu lassen, um zu warten und zu hoffen, das
    [12:15] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich evaluiere das Gesuch in 1 bis 2 Wochen erneut
    [12:15] [Lokal] Kdt. Kornan: irgenein alarm losschrillt
    [12:15] [Lokal] Kdt. Kornan: aye ... sir
    [12:15] [Lokal] Cmdr. Sarep: kadett, es sind nicht die großartigen Alarme die der Hauptteil der Arbeit ausmachen
    [12:16] [Lokal] Cmdr. Sarep: Es sind viele kleinere Arbeiten die das Raumschiff zusammenhalten
    [12:16] [Lokal] Kdt. Kornan: In der Tat, Commadner
    [12:16] [Lokal] Kdt. Kornan: Außerdem...
    [12:17] [Lokal] Cmdr. Sarep: Während eines Kampfes muss immer die Energieversorgung gewährleistet sein, die strukturelle Integrität muss halten und eine Beschädigung sollte so schnell wei möglich repariert werden
    [12:18] [Lokal] Kdt. Kornan: Würde ich gern meine Bewerbung für den Brückewachdienst einreichen, sir, meine akte der klingonischen akademie liegt ihnen bereits vor, wenn weitere qualifikationen notwendig, sind stelle ich diese g
    [12:18] [Lokal] Kdt. Kornan: ern zur verfügung, sir
    [12:18] [Lokal] Kdt. Kornan: *ernst*
    [12:19] [Lokal] Cmdr. Sarep: *nickt* Ich gebe Ihnen morgen Bescheid
    [12:20] [Lokal] Cmdr. Sarep: Haben Sie noch Fragen?
    [12:20] [Lokal] Kdt. Kornan: Nein, Sir
    [12:20] [Lokal] Cmdr. Sarep: Dismissed

  • [7:53] [Flottenfrequenz] Kdt. Lorenz: Mistral, die Alphaschicht steht zum beamen bereit
    [7:53] [Mistral] Cmdr. Sarep: wir verwenden ab jetzt diesen Channel. Alles was im anderen Channel steht, ist im RP nicht passiert und steht am Ende nicht im Log, Danke
    [7:53] [Mistral] Cmdr. Sarep: ab jetzt IC
    [7:53] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Lanalee an Mistral, fünf Personen zum Beamen
    [7:55] Kdt. Lorenz steht stramm.
    [7:55] Kdt. Cran steht stramm.
    [8:00] Kdt. Fargus steht stramm.
    [8:00] [Lokal] Kdt. Fargus: Melde mich zum dienst
    [8:02] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sind echt viele da, wow
    [8:11] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: *alle Materialisieren auf dem Transporterpad*
    [8:11] Kdt. Lorenz steht stramm.
    [8:12] Kdt. Cran steht stramm.
    [8:12] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Commander *nickt Sarep zu*
    [8:12] [Lokal] Cmdr. Sarep: Bitte stellen Sie sich in einer schönen Reihe auf
    [8:12] Kdt. Fargus steht stramm.
    [8:12] [Lokal] Cmdr. Sarep: *nickt* Commander
    [8:12] Kdt. Cran steht stramm.
    [8:12] MHN / Lt. Miller steht stramm.
    [8:13] Kdt. Oso steht stramm.
    [8:13] Lt. Cmdr. Lanalee steht stramm.
    [8:16] Lt. Cmdr. Lanalee steht stramm.
    [8:16] MHN / Lt. Miller steht stramm.
    [8:16] [Lokal] Cmdr. Sarep: Achtung!
    [8:16] Fr. Nolan stands at attention.
    [8:16] Lt. McCullan steht stramm.
    [8:18] Kdt. Lorenz steht stramm.
    [8:18] MHN / Lt. Miller steht für Lanalee stramm.
    [8:18] Lt. Cmdr. Lanalee steht stramm.
    [8:19] Lt. McCullan steht für Sarep stramm.
    [8:19] Fr. Shihr steht stramm.
    [8:20] [Lokal] Cmdr. Sarep: Lieutenant *sieht nach links* Beginnen Sie
    [8:20] Lt. Cmdr. Lanalee steht stramm.
    [8:20] Lt. McCullan steht stramm.
    [8:20] [Lokal] Lt. Ulap: Einige kennen mich schon, der Rest lernt mich jetzt kennen.
    [8:20] Lt. Ulap sieht Tyrande abschätzig an
    [8:21] [Lokal] Lt. Ulap: Kommunikator hängt schief *zu Toni*
    [8:21] Lt. McCullan steht stramm.
    [8:21] [Lokal] Lt. Ulap: Diese Frisur entspricht nicht den Empfehlungen der Sternenflotte *zu Edward*
    [8:21] [Lokal] Lt. Ulap: *sieht Oso nur kurz an*
    [8:21] [Lokal] Lt. Ulap: Ich bin Lieutenant Sonja Ulap. *erklärt sie mit lauterer Stimme als es notwendig wäre um sie gut zu verstehen.*
    [8:21] [Lokal] Lt. Ulap: Ich habe von der Sternenflottenakademie den Auftrag sie auf ihrem ersten Einsatz zu überwachen und zu bewerten.
    [8:22] [Lokal] Lt. Ulap: Ihre Abschlussnote wird wesentlich von meiner Einschätzung ihrer Fähigkeiten abhängig sein.
    [8:22] [Lokal] Lt. Ulap: Ich werde sie in den nächsten Wochen bei ihrem Dienst auf der Mistral beobachten.
    [8:22] [Lokal] Lt. Ulap: Versuchen sie, mich nicht allzusehr zu enttäuschen.
    [8:22] [Lokal] Lt. Ulap: Ich bin ihnen nicht vorgesetzt und kann ihnen während des Dienstes keine direkten Dienstanweisungen erteilen,
    [8:22] Lt. McCullan steht stramm.
    [8:22] [Lokal] Lt. Ulap: aber ich habe das Recht sie jederzeit vom Dienst zu suspendieren und zur Akademie zurück zu schicken solange dies keine unmittelbare Gefahr für das Schiff oder die Mannschaft bedeutet.
    [8:23] [Lokal] Lt. Ulap: Ich verteile außerdem Verwarnungen. Für fahrlässige Fehler, Unfähigkeit, Verstöße gegen den Offizierskodex, Ungebührliches Benehmen und Ungehorsam.
    [8:23] [Lokal] Lt. Ulap: Wenn sie zu viele Fehler machen- und sie werden Fehler machen- setze ich sie in ein Shuttle und schicke sie zurück zur Akademie.
    [8:23] [Lokal] Lt. Ulap: Drei Verwarnungen und sie sind raus!
    [8:23] [Lokal] Lt. Ulap: Wenn sie fahrlässig das Leben eines Mannschaftsmitgliedes gefährden oder dem Schiff schwere Schäden zufügen, kriegen sie die Freifahrtkarte nach hause- sofort.
    [8:24] [Lokal] Lt. Ulap: Sie dienen auf einem Raumschiff der Sternenflotte der Vereinigten Föderation der Planeten und entweihen nicht mehr einen Simulator.
    [8:24] [Lokal] Lt. Ulap: Mit Dienstbeginn auf der Mistral sind sie an die selben Regeln und Vorschriften gebunden wie Offiziere. Die Schulzeit ist für sie vorbei!
    [8:24] [Lokal] Lt. Ulap: Diese Offiziersprivilegien übertragen sich natürlich nicht auf ihre Freizeit.
    [8:24] [Lokal] Lt. Ulap: Ist das alles angekommen, Kadetten?
    [8:24] [Lokal] Kdt. Oso: Jawohl, Sir!
    [8:24] [Lokal] Lt. Ulap: *fragt sie noch etwas lauter als den Anfang*
    [8:24] [Lokal] Kdt. Lorenz: Jawohl Sir!
    [8:24] [Lokal] Kdt. Fargus: jawohl
    [8:24] [Lokal] Kdt. Cran: aye, sir
    [8:24] [Lokal] Lt. Ulap: Ihre Crew *zu Sarep*
    [8:25] [Lokal] Cmdr. Sarep: *sieht durch die Reihe*
    [8:25] [Lokal] Cmdr. Sarep: Stehen Sie bequem.
    [8:25] [Lokal] Cmdr. Sarep: *hält kurz inne*
    [8:26] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sie zählen nun offiziell zur Crew der USS Mistral NCC-93588
    [8:26] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich erwarte von Ihnen absolutes Gehorsam im Dienst.
    [8:27] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wir haben vom Oberkommando den Auftrag erhalten den Sektor Tranquility anzusteuern
    [8:29] [Lokal] Cmdr. Sarep: Im Sektor wurden vor dem iconianischen Krieg Koloniewelten der Föderation angesiedelt.
    [8:30] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wir haben den Auftrag den Sektor zu kontrollieren, Reperaturen die seit dem Krieg notwendig geworden sind durchzuführen und Frieden im Sektor wiederherzustellen
    [8:30] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wir sind das erste Schiff, dass den regulären Auftrag erhält den Sektor wiederherzustellen.
    [8:31] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wir wissen nicht genau was wir vorfinden werden, aber machen Sie sich auf alles gefasst.
    [8:32] [Lokal] Cmdr. Sarep: Im Sektor wurden einige Angriffe der Iconianer verzeichnet. Im Normalfall sollte der Sektor aber weitestgehend ruhig sein. In einer Notsituation sind wir aber auf uns gestellt.
    [8:33] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich brauche von Ihnen die absolute Höchstleistung
    [8:34] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich weise Sie nun Ihren finalen Stationen zu.
    [8:35] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ohne meine Anweisung werden weder Schichten getauscht noch Arbeiten getauscht.
    [8:35] [Lokal] Cmdr. Sarep: Zugeordnete Aufgaben sind unwiderruflich mit dem verbunden der die Aufgabe erhalten hat.
    [8:35] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett Oso übernimmt die Conn
    [8:36] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett Fargus übernimmt heute die wissenschaftliche Station
    [8:36] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett Lorenz übernimmt den Posten des Einsatzleitenden Offiziers
    [8:37] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett Cran übernimmt die Taktik
    [8:37] [Lokal] Cmdr. Sarep: Doktor McCullan ist leitender medizinischer Offizier
    [8:38] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett Nilah ist zweiter medizinischer Offizier
    [8:38] [Lokal] Cmdr. Sarep: Commander Lanalee ist Chefingenieur unterstützt von Lieutenant Nolan
    [8:39] [Lokal] Cmdr. Sarep: Lieutenant Miller ist zuständig für das MHN in der Betaversion auf der Krankenstation
    [8:39] [Lokal] Cmdr. Sarep: Haben Sie noch Fragen?
    [8:39] [Lokal] Kdt. Cran: nein, sir
    [8:39] [Lokal] Cmdr. Sarep: *sieht in die Runde*
    [8:40] [Lokal] Cmdr. Sarep: Gut. Auf die Stationen
    [8:40] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wegtreten.
    [8:40] [Lokal] Fr. Nolan: Lieutenant Commander...
    [8:40] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Ja?
    [8:41] [Lokal] Fr. Nolan: Fähnrich Nolan. Wir hatten noch nicht das Vergnügen. *Er reicht ihr ein Padd*
    [8:41] Lt. Cmdr. Lanalee nimmt das Padd.
    [8:41] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Lieutenant Commander Lanalee.
    [8:41] [Lokal] Fr. Nolan: Der Statusbericht des Maschinenraums. Alles arbeitet in der Norm und steht zu Ihrer Verfügung, Sir.
    [8:41] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Sagen Sie doch Ma'am, bitte *lächelt*
    [8:44] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut zu tyrande*
    [8:44] Kdt. Fargus sitzt auf dem Stuhl eines Brückenoffiziers.
    [8:44] [Lokal] Kdt. Cran: *bemerkt den blick und nickt ihm kurz zu*
    [8:44] [Lokal] Cmdr. Sarep: Nun.
    [8:44] [Lokal] Kdt. Oso: *überprüft die Kontrollen und lässt eine Diagnose laufen*
    [8:45] [Lokal] Cmdr. Sarep: Conn. Rufen Sie DS12 und erbitten Sie Abdockerlaubnis
    [8:45] [Lokal] Kdt. Lorenz: *holt meldung von allen decks ein*
    [8:45] [Lokal] Kdt. Cran: *überprüft nochmals alle taktischen systeme*
    [8:45] [Flottenfrequenz] Kdt. Oso: USS Mistral an Deep Space 12, bereit zum Start, erbitten Abflugerlaubnis.
    [8:45] [Mistral] Cmdr. Sarep: Brücke an Krankenstation
    [8:45] [Lokal] Kdt. Fargus: *sensoren sauber Schilde bei 100%*
    [8:45] [Flottenfrequenz] Fr. Nolan: U.S.S. Mistral, hier Deep Space 12. Starterlaubnis erteilt. Viel Glück da draußen.
    [8:46] [Lokal] Kdt. Lorenz: Alle Decks melden Bereitschaft, Commander
    [8:46] [Flottenfrequenz] Kdt. Oso: Vielen Dank und bis bald.
    [8:46] [Lokal] Kdt. Oso: Wir haben Startfreigabe, Commander.
    [8:46] [Mistral] Cmdr. Sarep: Brücke an Krankenstation
    [8:47] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sehr gut Conn.
    [8:47] [Lokal] Cmdr. Sarep: Da wir das letzte mal nicht mehr angedockt haben. Viertel Impuls
    [8:48] [Lokal] Kdt. Oso: *geht auf ein Viertel Impuls* Liegt an, Sir.
    [8:48] [Lokal] Cmdr. Sarep: *nickt*
    [8:50] [Lokal] Cmdr. Sarep: Melden Sie wenn wir außer Reichweite sind und auf Warp beschleunigen können.
    [8:50] [Mistral] Cmdr. Sarep: Brücke an Krankenstation
    [8:51] [Mistral] Lt. McCullan: Krankenstation hier.
    [8:51] [Lokal] Kdt. Oso: Wir sind weit genug weg, um auf Warp zu gehen.
    [8:51] [Lokal] Cmdr. Sarep: Setzen Sie Kurs an den Rand des Sektors Tranquility
    [8:52] [Lokal] Cmdr. Sarep: Warp 8.5
    [8:52] [Lokal] Kdt. Oso: Kurs gesetzt, Sir.
    [8:52] [Lokal] Cmdr. Sarep: Beschleunigen
    [8:52] [Lokal] Kdt. Lorenz: *beobachtet gespannt den schirm*
    [8:52] [Lokal] Kdt. Oso: *aktiviert den Warpantrieb und prügelt ihn auf 8.5 hoch*
    [8:53] [Lokal] Kdt. Cran: *muss unwillkürlich lächeln, als der warp aktiviert wird, reißt sich dann aber wieder zusammen*
    [8:53] [Mistral] Cmdr. Sarep: Obwohl Sie erster medizinischer Offizier sind, möchte ich, dass Sie den beiden Fähnrichen möglichst viel Spielraum freihalten und Sie selber nur bei Fehlern eingreifen. Wie Sie wissen, wird an der
    [8:54] [Mistral] Cmdr. Sarep: Akademie keine Erfahrung gelehrt.
    [8:55] [Mistral] Lt. McCullan: Ich hab verstanden Commander. Ich werd ein Auge auf die Beiden haben.
    [8:55] [Mistral] Cmdr. Sarep: Sehr gut. Brücke Ende
    [8:58] [Lokal] Kdt. Lorenz: *stellt seine konsole nach seinen wünschen ein*
    [8:59] [Lokal] Kdt. Oso: Sir, Warp 8,5 erreicht. Wir brauchen etwa 8 Stunden bis zum Sektor Tranquility.
    [8:59] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sehr gut. Geschwindigkeit und Kurs halten
    [8:59] [Lokal] Kdt. Oso: Ja, Sir.
    [9:00] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wissenschaft scannen Sie laufend unsere Umgebung
    [9:01] [Lokal] Lt. Ulap: Captain, mit ihrer Erlaubnis sehe ich den Kadetten bei ihrer Arbeit ein bisschen über die Schulter.
    [9:01] [Lokal] Kdt. Fargus: scann abgeschlossen alles frei
    [9:01] [Lokal] Cmdr. Sarep: *nickt* Sehr gut Kadett.
    [9:01] [Lokal] Cmdr. Sarep: Nur zu Lieutenant
    [9:02] Lt. Ulap sieht an Aybet vorbei und studiert die Anzeigen
    [9:03] Lt. Ulap geht wieder und macht sich Notizen auf einem PaDD
    [9:03] [Lokal] Kdt. Lorenz: *auf dem großen schirm läuft eine Liste aller Schiffinternen Operationen, rechts ein comm interface und an der hauptkonsole ist der reiseflugmodus aktiviert*
    [9:03] [Lokal] Kdt. Lorenz: *tippt wie verrückt*
    [9:03] Lt. Ulap schaut ohne zu Fragen auf Tonis Anzeigen
    [9:03] [Lokal] Lt. Ulap: Mhm... *sie notiert und geht weiter*
    [9:04] Lt. Ulap geht zu Edward und sieht zu was er da macht.
    [9:04] [Lokal] Kdt. Fargus: *Edward scannt die umgebung und überprüft die deflektoren
    [9:05] [Lokal] Lt. Ulap: Kommen sie zurecht, Kadett? *fragt sie Edward*
    [9:05] [Mistral] Fr. Nolan: Nolan an Lanalee.
    [9:05] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Sprechen Sie
    [9:05] [Lokal] Kdt. Fargus: bis jetzt läuft alles ruhig Ma am
    [9:06] [Lokal] Lt. Ulap: Naja... *sagt sie abschätzig und geht weiter*
    [9:06] [Lokal] Lt. Ulap: Captain, ich begebe mich in die Krankenstation und zum Maschinenraum.
    [9:06] [Lokal] Cmdr. Sarep: *nickt* Natürlich Lieutenant
    [9:07] [Lokal] Kdt. Lorenz: *erleichtert und schaut zu tyrande*
    [9:07] [Lokal] Kdt. Fargus: Commander !
    [9:08] [Mistral] Fr. Nolan: Alle Vorbereitungen sind abgschlossen und die Systeme zeigen grünes Licht. Der EPS-Verteiler für den Backbord-Impulsantrieb ist 0,89% unter dem Normal-Output, was allerdings kein Problem sein sollte.
    [9:08] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ja?
    [9:08] [Lokal] Kdt. Fargus: Sensoren erfassen ein kleines Asteroiden feld vor uns
    [9:08] [Lokal] Cmdr. Sarep: Übermitteln Sie die Daten an die Conn.
    [9:08] [Lokal] Kdt. Fargus: Über mittele datan
    [9:08] [Lokal] Cmdr. Sarep: Conn, Ausweichkurs planen und ausführen
    [9:09] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Alles klar Fähnrich. Wir sehen nachher mal nach dem EPS-Verteiler, ich will 100% haben. Lanalee Ende.
    [9:09] [Lokal] Kdt. Oso: Aye Sir, berechne einen Ausweichkurs.
    [9:10] [Lokal] Kdt. Oso: Ich habe einen Kurs um das Feld herum programmiert.
    [9:10] [Lokal] Kdt. Lorenz: Commander, laut Anzeige liegt die Energie des Backbord-Impulsantriebes unter dem normalen Niveau
    [9:10] [Lokal] Kdt. Oso: Wir brauchen etwa zwanzig Minuten länger.
    [9:10] [Lokal] Cmdr. Sarep: Geschwindigkeit beibehalten
    [9:11] [Lokal] Cmdr. Sarep: *sieht nach hinten* Was ist die Ursache dafür?
    [9:11] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ursache kann nur waage bestimmt werden, sir, anscheinend ein problem im eps-verteiler
    [9:11] [Lokal] Kdt. Oso: Neuer Kurs liegt an, Geschwindigkeit gleich.
    [9:12] [Lokal] Kdt. Lorenz: Soll ich jemanden hinschicken, sir?
    [9:12] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kontaktieren Sie den Maschinenraum
    [9:12] [Lokal] Kdt. Lorenz: Aye
    [9:12] [Mistral] Kdt. Lorenz: Brücke an Maschienendeck
    [9:12] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: *leicht verwundert* Sprechen Sie
    [9:13] [Mistral] Kdt. Lorenz: Die Energie im Backbord-Impulsantrieb fluktuiert
    [9:14] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Ja, das Problem ist uns schon bekannt. Es liegt am EPS-Verteiler.
    [9:14] [Lokal] Kdt. Lorenz: *blick zum Commander*
    [9:18] [Lokal] Kdt. Cran: *behält weiter die taktischen anzeigen im auge*
    [9:18] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sir, Anweisungen?
    [9:18] [Lokal] Cmdr. Sarep: Was sagt der Maschinenraum?
    [9:19] [Lokal] Kdt. Lorenz: *verwundert das er es nicht gehört hat* das problem ist ihnen bekannt, es liegt wie bereits vermutet im verteiler. sir
    [9:20] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wann ist das Problem behoben?
    [9:20] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ich frage an, sir
    [9:20] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich wünsche, dass Sie das von nun an automatisch erledigen Kadett
    [9:20] [Mistral] Kdt. Lorenz: Maschienedeck hier Brücke, wann wird das Problem behoben sein
    [9:20] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ja, SIr!
    [9:20] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich möchte nicht jede Information aus Ihnen herausfragen müssen
    [9:21] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Ähm... sie sprechen doch noch.. egal. In zwei Stunden.
    [9:21] [Lokal] Kdt. Lorenz: In 2 Stunden Sir
    [9:22] [Lokal] Cmdr. Sarep: Verstanden, Weitermachen
    [9:22] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sind die taktischen Systeme davon betroffen?
    [9:22] [Lokal] Kdt. Cran: nein, sir. es scheint auf den antrieb beschränkt zu sein
    [9:23] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sehr gut.
    [9:23] [Mistral] Kdt. Lorenz: Verstanden Brücke Ende
    [9:24] [Lokal] Cmdr. Sarep: Und Lieutenant?
    [9:25] [Lokal] Lt. Ulap: Alles in Ordnung.
    [9:25] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sehr gut
    [9:26] [Lokal] Cmdr. Sarep: *zückt ein Padd und fängt an zu lesen, hebt dabei eine Augenbraue*
    [9:27] [Lokal] Kdt. Lorenz: *tippt schnell, spring dabei zwischen allen 3 Konsolen hin und her*
    [9:27] [Lokal] Cmdr. Sarep: Conn, rechnen Sie die Enternung zwischen unserem jetzigen Zielort und dem Huymai-System.
    [9:28] [Lokal] Kdt. Oso: Aye Sir.
    [9:28] [Lokal] Kdt. Oso: Etwa 30 Minuten bei Maximum Warp, Commander.
    [9:28] [Lokal] Cmdr. Sarep: *nickt* Ich verstehe.
    [9:30] [Lokal] Kdt. Oso: Soll ich den Kurs ändern, Sir?
    [9:31] Kdt. Lorenz sitzt auf dem Stuhl eines Brückenoffiziers.
    [9:31] [Lokal] Kdt. Oso: Commander?
    [9:32] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ja?
    [9:32] [Lokal] Kdt. Oso: Soll ich den Kurs ändern?
    [9:33] Kdt. Wolfgang grüßt.
    [9:34] [Lokal] Cmdr. Sarep: Nun. Wer sind Sie?
    [9:36] [Lokal] Kdt. Wolfgang: Kadett Wolfgang meldet sich zum Dienst
    [9:36] [Lokal] Cmdr. Sarep: *nickt* Nun Kadett
    [9:36] [Lokal] Cmdr. Sarep: Welchem Ausbildungslehrgang gehörten Sie an?
    [9:37] [Lokal] Kdt. Wolfgang: ich möchte mich auch entschuldigen für mein spätes erscheinen...
    [9:37] [Lokal] Kdt. Wolfgang: Taktik und Kommando
    [9:37] [Lokal] Cmdr. Sarep: *nickt*
    [9:38] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut neugierig in die richtung des commanders*
    [9:38] [Lokal] Kdt. Lorenz: *zieht tyrandes blick und schaut schmunzelnt zum Commander*
    [9:38] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schmunzelnd
    [9:39] [Lokal] Kdt. Wolfgang: Angefangen habe ich mit Taktik im ersten Lehrjahr und mich dann in Richtung Kommando spezialisiert
    [9:40] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich verstehe.
    [9:40] [Lokal] Cmdr. Sarep: Nun, Kadett Cran ist der jetzige taktische Offizier an Bord.
    [9:41] [Lokal] Kdt. Wolfgang: bin gerne berreit mich auch in anderen Gebieten einzusetzen...
    [9:41] [Lokal] Kdt. Wolfgang: Arbeit gibt es auf einem schiff überall
    [9:42] [Lokal] Cmdr. Sarep: *nickt*
    [9:42] [Lokal] Kdt. Cran: *widmet sich wieder mit voller aufmerksamkeit den anzeigen*
    [9:43] [Lokal] Kdt. Wolfgang: *eine schweißperle rinnt von der Stirn*
    [9:43] [Lokal] Cmdr. Sarep: Melden Sie sich im Maschinenraum.
    [9:43] [Lokal] Kdt. Wolfgang: zu Befehl...
    [9:43] [Lokal] Cmdr. Sarep: Lieutenant *sieht nach links* Wollen Sie noch was sagen?
    [9:43] [Lokal] Cmdr. Sarep: Die Unterhaltung ist beendet, wenn ich Sie beende Kadett
    [9:43] [Lokal] Lt. Ulap: Da sie vorhin nicht da waren sage ich es ihnen nochmal und fasse mich dabei kurz *sagt sie Scharf*
    [9:43] [Lokal] Kdt. Lorenz: *leicht erheiterter blick zu tyrande*
    [9:44] [Lokal] Lt. Ulap: Ich bin Lieutenant Ulap. Die Akademie hat mich abgestellt sie zu bewerten.
    [9:44] [Lokal] Lt. Ulap: Ich bin ihnen nicht Befehlsbefugt aber ich kann jederzeit entscheiden, sie zurück zur Akademie zu schicken.
    [9:44] [Lokal] Lt. Ulap: Ich verteile außerdem Verwarnungen. Für fahrlässige Fehler, Unfähigkeit, Verstöße gegen den Offizierskodex, Ungebührliches Benehmen und Ungehorsam.
    [9:44] [Lokal] Kdt. Wolfgang: Verstanden Sir...ich hoffe sie nicht zu enttäuschen...
    [9:44] [Lokal] Lt. Ulap: Ich bin noch nicht fertig!
    [9:44] [Lokal] Lt. Ulap: Wenn sie zu viele Fehler machen- und sie werden Fehler machen- setze ich sie in ein Shuttle und schicke sie zurück zur Akademie.
    [9:45] [Lokal] Lt. Ulap: Drei Verwarnungen und sie sind raus!
    [9:45] [Lokal] Lt. Ulap: Wenn sie fahrlässig das Leben eines Mannschaftsmitgliedes gefährden oder dem Schiff schwere Schäden zufügen, kriegen sie die Freifahrtkarte nach hause- sofort.
    [9:45] [Lokal] Kdt. Wolfgang: Verstanden Sir
    [9:45] [Lokal] Lt. Ulap: Ich erwarte von ihnen die selbe Ernsthaftigkeit und Professionalität wie von jedem Offizier der Sternenflotte.
    [9:46] [Lokal] Lt. Ulap: Die Details können sie nachher nochmal bei ihren Kameraden erfragen.
    [9:46] Lt. Ulap nickt zum Commander.
    [9:46] Kdt. Wolfgang grüßt.
    [9:47] Kdt. Wolfgang steht stramm.
    [9:47] [Lokal] Cmdr. Sarep: Was hatte ich eben gesagt *lauter hinterherruf*
    [9:48] [Lokal] Cmdr. Sarep: Die Unterhaltung wird von mir beendet.
    [9:48] Lt. Ulap schreibt etwas in ihr PaDD
    [9:48] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wir sind nicht im roten Alarm. Sie können ganz normal gehen. Sie müssen nicht zurückjoggen.
    [9:49] [Lokal] Kdt. Wolfgang: entschuldigung ich dachte sie hätten mich entlassen...
    [9:49] [Lokal] Cmdr. Sarep: Melden Sie sich im Maschinenraum bei Lieutenant Commander Lanalee.
    [9:49] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sir, soll ich den Neuzugang melden?
    [9:49] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wegtreten!
    [9:49] Kdt. Wolfgang steht stramm.
    [9:49] [Lokal] Cmdr. Sarep: *sieht nach hinten* machen Sie das.
    [9:49] [Mistral] Kdt. Lorenz: Brücke an Maschienendeck
    [9:50] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Sprechen Sie *murmelt dann leise* Ahh... heiß
    [9:50] Lt. Ulap setzt sich wieder und notiert Dinge auf ihrem PaDD
    [9:50] [Mistral] Kdt. Lorenz: Commander Sarep hat ihnen einen weiteren Kadetten zugeteilt, bereiten sie sich auf seine Ankunft vor
    [9:50] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Ja, ich seh ihn schon
    [9:51] [Mistral] Kdt. Lorenz: Verstanden Brücke Ende
    [9:51] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Lanalee ende
    [9:51] [Lokal] Kdt. Oso: *murmelt* Muss der jetzt gerannt sein...
    [9:51] [Lokal] Kdt. Lorenz: man oh man, der rennt ja wie bei evakuierungsalarm...
    [9:51] [Lokal] Kdt. Cran: *muss kurz grinsen*
    [9:52] [Lokal] Kdt. Lorenz: *widmet sich wieder den anzeigen*
    [9:52] [Lokal] Cmdr. Sarep: *hebt beim Ausdruck von Lorenz eine Augenbraue*
    [9:52] Kdt. Lorenz sitzt auf dem Stuhl eines Brückenoffiziers.
    [9:56] [Lokal] Kdt. Oso: *sieht sich auf der Brücke um und öfter zu den anderen Kadetten*
    [9:56] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kann ich etwas für Sie tun Kadett?
    [9:57] [Lokal] Kdt. Oso: Nein, Sir. *sieht schnell wieder angestrengt auf seine Konsole*
    [9:57] [Lokal] Kdt. Lorenz: *dreht sich mit seinem stuhl ständig zwischen den Terminals hin und her, tippt immer etwas ein*
    [9:58] [Lokal] Kdt. Cran: *behält weiterhin die anzeigen im auge*
    [9:58] [Lokal] Cmdr. Sarep: *zieht eine Augenbraue hoch* Sind Sie nervös, Kadett Oso? *tritt extra noch ein paar Schritte heran*
    [9:58] [Lokal] Kdt. Oso: Nein, Sir.
    [9:58] [Lokal] Kdt. Lorenz: *tastet sein pult ab, kontrolliert ob die phaser alle da sind*
    [9:58] Kdt. Oso steht stramm.
    [9:59] [Lokal] Kdt. Cran: *beobachtet das geschehen aus dem augenwinkel*
    [9:59] [Lokal] Kdt. Oso: Ich habe mich nur etwas umgesehen. Der Flug... dauert ja eine Weile.
    [9:59] [Lokal] Kdt. Lorenz: *blick zur taktik*
    [9:59] [Lokal] Cmdr. Sarep: *sieht dem Kadetten eine Weile in die Augen*
    [9:59] [Lokal] Kdt. Cran: *taktik behält anscheinend die anzeiegn im blick*
    [10:00] [Lokal] Cmdr. Sarep: Weitermachen
    [10:00] [Lokal] Kdt. Oso: Aye Sir.
    [10:00] [Lokal] Kdt. Cran: *bemerkt den commander* sir?
    [10:00] [Lokal] Kdt. Lorenz: *scheint die ganze zeit voll beschäftigt zu sein*
    [10:01] [Lokal] Cmdr. Sarep: Arbeiten Sie weiter. Ich beobachte nur
    [10:01] [Lokal] Kdt. Cran: aye, sir *widmet sich wieder den anzeigen*
    [10:01] [Lokal] Kdt. Lorenz: *murmelt* hmm 2, über j7, ahh
    [10:02] [Lokal] Kdt. Lorenz: jetzt.... genau
    [10:02] [Lokal] Cmdr. Sarep: *sieht zur OPS, als diese murmelt*
    [10:02] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schreibt*
    [10:03] [Lokal] Kdt. Lorenz: *vollkommen in der arbeit versunken*
    [10:03] [Lokal] Cmdr. Sarep: *schaut dem Kadetten über die Schulter*
    [10:03] [Lokal] Kdt. Lorenz: *sendet mitteilung*
    [10:04] [Lokal] Cmdr. Sarep: Was machen Sie Kadett?
    [10:05] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sir, Hangar 2 hat neuen Treibstoff gefordert, da der Haupttransportweg aufgrund der ersatzteillieferung für den eps verteiler belegt ist, musste ich einen manuellen umweg planen, den das ops programm
    [10:05] [Lokal] Kdt. Lorenz: nicht umfasst
    [10:07] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sehr gut Kadett
    [10:07] [Lokal] Cmdr. Sarep: Weitermachen
    [10:07] [Lokal] Kdt. Lorenz: Aye, Sir
    [10:07] [Lokal] Kdt. Lorenz: *die nächste meldung kommt schon rein*
    [10:07] [Lokal] Cmdr. Sarep: Haben Sie bereits Beanstandungen Lieutenant?
    [10:08] [Lokal] Lt. Ulap: Die werde ich vor den Kadetten nicht ausbreiten, Sir.
    [10:08] [Lokal] Lt. Ulap: Außer es geht um krasse Verstöße die eine Verwarnung oder sofortigen Suspendierung erfordern.
    [10:09] [Lokal] Cmdr. Sarep: Das ist verständlich
    [10:14] [Lokal] Kdt. Lorenz: *tippt an der Wandkonsole*
    [10:16] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut zu tyrande*
    [10:16] [Lokal] Kdt. Cran: *betrachtet noch immer die taktischen anzeigen*
    [10:16] [Lokal] Kdt. Lorenz: *ein alarmton ruft ihn zurück zu seiner konsole*
    [10:17] Kdt. Lorenz sitzt auf dem Stuhl eines Brückenoffiziers.
    [10:17] [Lokal] Kdt. Lorenz: *leise* soviel zum thema unteroffiziere
    [10:17] [Lokal] Kdt. Lorenz: *tippt nahezu aggresiv auf die tasten*
    [10:18] [Lokal] Cmdr. Sarep: Zeit bis zur Ankunft?
    [10:19] [Lokal] Kdt. Fargus: *Edward scannt die umgebung *
    [10:19] [Lokal] Kdt. Lorenz: *blickt auf den Schirm*
    [10:19] [Lokal] Kdt. Oso: Sechs Stunden, Sir.
    [10:19] [Lokal] Cmdr. Sarep: *nickt* Verstanden
    [10:21] Kdt. Lorenz gibt die Daten in his Tricorder ein.
    [10:22] [Lokal] Kdt. Lorenz: *liest etwas ab*
    [10:23] Kdt. Lorenz sitzt auf dem Stuhl eines Brückenoffiziers.
    [10:23] [Lokal] Cmdr. Sarep: *steht ohne etwas zu sagen da*
    [10:24] [Lokal] Kdt. Fargus: *Edward überprüft die Energie versorgung der Deflektorschilde *
    [10:24] [Lokal] Kdt. Lorenz: Tyrande, kannst du mal das Backbord-Schildgitter überprüfen, da scheint die Frequenz nicht ganz synchron zu sein
    [10:25] Lt. Ulap notiert sich etwas
    [10:26] [Lokal] Kdt. Fargus: Commander sir der Bugdeflektor arbeitet nur mit halber kraft irgend etwas stimmt mit der energie zufuhr nicht
    [10:26] [Lokal] Kdt. Cran: ja, verstanden. *überprüft das schildgitter* eine kleine abweichung, während des warfluges vollkommen normal
    [10:26] [Lokal] Kdt. Cran: *warpflug
    [10:26] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ergründen Sie das.
    [10:27] [Lokal] Kdt. Fargus: sehr wohl Sir
    [10:27] [Lokal] Kdt. Lorenz: Laut den Crewamans die das meldeten, stimmt was mit dem remodulator nicht
    [10:27] [Lokal] Kdt. Lorenz: seltsam
    [10:27] [Lokal] Kdt. Lorenz: die anzeigen scheinen aber inordnung...
    [10:27] [Lokal] Kdt. Fargus: * Edward lässt eine diagnose des Enegieverteilers laufen *
    [10:28] [Lokal] Cmdr. Sarep: Berichten Sie mir sofort
    [10:28] [Lokal] Kdt. Cran: fragen sie am besten beim maschinenraum nach. eigentlich sollte das kein problem sein
    [10:28] [Lokal] Kdt. Lorenz: hmmm
    [10:28] [Lokal] Kdt. Lorenz: *dreht sich um*
    [10:28] [Mistral] Kdt. Lorenz: Brücke an Maschienenraum
    [10:29] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Sprechen Sie
    [10:29] [Mistral] Kdt. Lorenz: Zwei Besatzungsmitglieder haben eine Fehlfunktion im Backbord-Schildremodulator gemeldet, aber unsere Anzeigen sind normal. haben sie was auf dem Schirm?
    [10:30] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Augenblick
    [10:31] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: *man hört das Piepen einer Konsole*
    [10:31] [Lokal] Kdt. Fargus: Sir wenn sie erlauben kümmer ich mich darum
    [10:32] [Lokal] Cmdr. Sarep: Worum?
    [10:32] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Sieht so aus, als hätte da jemand dran rumgespielt... wir kümmern uns drum, keien Sorge.
    [10:32] [Mistral] Kdt. Lorenz: verstanden, danke, brücke ende
    [10:32] [Lokal] Kdt. Fargus: der BAckboard Energie verteiler hat einen kleine fehl einstellung der die Anomalien verursacht
    [10:33] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wenn Sie sich in der Lage sehen, dies umzustellen tun Sie das
    [10:33] [Lokal] Kdt. Fargus: Sehr wohl
    [10:34] [Lokal] Kdt. Fargus: *Edward tippt auf der TAstatur etwas ein und überprüft die Deflektoren*ES müsste alles wieder Laufen wie siehts bei ihnen aus Tyrande
    [10:35] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut etwas irritiert, da sie über die halbe brücke gerufen wurde* alles in ordnung, bei mir...
    [10:35] Kdt. Lorenz sitzt auf dem Stuhl eines Brückenoffiziers.
    [10:36] [Lokal] Kdt. Fargus: *Edward lächelt Stolz aber dezent *
    [10:36] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut schmunzelnd zu Tyrande*
    [10:36] [Lokal] Cmdr. Sarep: *bemerkt den Neuzugang auf der brücke*
    [10:37] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett?
    [10:37] [Lokal] Cmdr. Sarep: *ruft rüber*
    [10:37] [Lokal] Cmdr. Sarep: Treten Sie bitte näher
    [10:37] [Lokal] Kdt. Maltred: *kommt schnellen Schrittes herüber und nimmt Haltung an* Sir?
    [10:37] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett Fargus, Bericht *fragt er zwischen durch*
    [10:38] [Lokal] Cmdr. Sarep: Treten Sie ruhig näher Kadett *sagt er zu Maltred*
    [10:38] [Lokal] Kdt. Fargus: Systeme laufen einwand frei scanner erfassen nichts deflektoren laufen Sir
    [10:38] [Lokal] Cmdr. Sarep: Und die Energie? *fragt nach hinten*
    [10:39] [Lokal] Cmdr. Sarep: Entschuldigen Sie mich kurz Kadett
    [10:39] [Lokal] Kdt. Fargus: Energie auf 100%
    [10:39] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sehr gut
    [10:42] [Lokal] Kdt. Lorenz: Seltsam ruhig gerade
    [10:43] Kdt. Lorenz führt das Picard-Manöver aus.
    [10:47] Kdt. Lorenz sitzt auf dem Stuhl eines Brückenoffiziers.
    [10:48] [Lokal] Kdt. Lorenz: *betrachtet mit leerem Blick den großen Schirm*
    [10:48] [Mistral] Cmdr. Sarep: *Die mistral fliegt konstant weiter mit Warp 8.5 während der Ton für den Schichtwechsel ertönt*
    [10:49] [Mistral] Cmdr. Sarep: Commander Sarep an das gesamte Schiff. Übergeben Sie Ihre Station
    [10:49] [Lokal] Kdt. Lorenz: *übergibt die station*
    [10:49] [Lokal] Kdt. Oso: *übergibt die Konsole an die Ablösung*
    [10:49] [Lokal] Kdt. Cran: *übergibt ihre Station an den Taktiker der Beta-Schicht*
    [10:50] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sie Kadett Maltred, melden sich bei der nächsten Alpha Schicht im Maschinenraum
    [10:50] Kdt. Lorenz steht stramm.
    [10:50] [Lokal] Kdt. Lorenz: Commander, mit ihrer Erlaubnis verlasse ich jetzt die Brücke
    [10:50] Kdt. Fargus steht stramm.
    [10:51] [Lokal] Kdt. Maltred: Sofort Sir! *nickt einmal, nimmt nochmal Haltung an* Sir, darf ich gehen?
    [10:52] Kdt. Oso steht stramm.
    [10:52] Kdt. Cran steht stramm.
    [10:53] [Lokal] Cmdr. Sarep: Aye, Erlaubnis zum Verlassen der Brücke erteilt
    [10:53] [Lokal] Kdt. Fargus: Gute nacht commander
    [10:53] [Lokal] Kdt. Lorenz: *marsch*
    [10:53] [Lokal] Lt. Ulap: Kadett Maltred
    [10:53] [Lokal] Kdt. Maltred: Ja, Ma´am?
    [10:53] [Lokal] Lt. Ulap: Da sie vorhin die Vorstellung verpasst haben *sagt sie kühl*
    [10:53] [Lokal] Lt. Ulap: ich bin Lieutenant Ulap.
    [10:54] [Lokal] Lt. Ulap: Die Akademie schickt mich um ihre Leistung zu beurteilen.
    [10:54] [Lokal] Lt. Ulap: Ich bin ihnen gegneüber nicht direkt befehlsbefugt, aber ich habe das Recht sie jederzeit nach hause zu schicken.
    [10:54] [Lokal] Kdt. Maltred: *nickt langsam* Ja, Ma´am, ich werde mein bestes geben, Ma´am!
    [10:55] [Lokal] Lt. Ulap: Ich verteile außerdem Verwarnungen. Für fahrlässige Fehler, Unfähigkeit, Verstöße gegen den Offizierskodex, Ungebührliches Benehmen und Ungehorsam.
    [10:55] [Lokal] Lt. Ulap: Drei Verwarnungen und sie sind raus!
    [10:55] [Lokal] Lt. Ulap: Wenn sie fahrlässig das Leben eines Mannschaftsmitgliedes gefährden oder dem Schiff schwere Schäden zufügen, kriegen sie die Freifahrtkarte nach hause- sofort.
    [10:55] [Lokal] Lt. Ulap: Ihre Abschlussnote hängt signifikant von meiner Einschätzung ein.
    [10:55] [Lokal] Lt. Ulap: Ich erwarte von ihnen die selbe Ernsthaftigkeit und Professionalität wie von jedem Offizier der Sternenflotte.
    [10:56] [Lokal] Lt. Ulap: Verstanden?
    [10:56] [Lokal] Kdt. Maltred: *Nickt wieder* Verstanden, Ma´am! Ich werde sie nicht enttäuschen! *steht stramm*
    [10:56] [Lokal] Lt. Ulap: Weggetreten.
    [10:56] [Lokal] Lt. Ulap: Commander.
    [10:58] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ja?
    [10:58] [Lokal] Lt. Ulap: Die Leistung ihrer Kadetten ist bisher angemessen.
    [10:58] [Lokal] Lt. Ulap: Wenn sie keine Fragen oder Anmerkungen haben ziehe ich mich ebenfalls zurück.
    [10:58] [Lokal] Cmdr. Sarep: Tun Sie das
    [10:58] [Lokal] Lt. Ulap: Sir.
    [10:59] [Lokal] Cmdr. Sarep: Lieutenant
    [11:01] [Lokal] Kdt. Fargus: * Edward nimmt den scotch und geht
    [11:01] [Lokal] Kdt. Lorenz: *trinkt aus*
    [11:01] Lt. Ulap sitzt auf einem Stuhl.
    [11:01] [Lokal] Kdt. Wolfgang: so gute nacht...trinkt noch einen auf mein wohl...
    [11:01] [Lokal] Cmdr. Sarep: *offensichtlich über aller Rangordnung geht er auf die Seite der Bar und bestellt über die Kadetten hinweg*
    [11:02] Kdt. Oso sitzt auf einem Liegestuhl.
    [11:02] Kdt. Fargus sitzt auf einem Stuhl.
    [11:02] [Lokal] Cmdr. Sarep: Einen vulkanischen Gewürztee bitte.
    [11:02] [Lokal] MHN / Lt. Miller: wie du willst schatz *sie küsst
    [11:02] [Lokal] Kdt. Lorenz: ob ich jetzt achtung rufen sollte.., besser nicht *leise*
    [11:02] [Lokal] Kdt. Cran: *erwiedert den kuss kurz und lehnt sich dann mit geschlossenen augen an ihn um den moment der ruhe zu geniesen*
    [11:03] [Lokal] Kdt. Fargus: NAbend commander setzt sie sich doch zu uns
    [11:03] Fr. Shihr bstellt einen Balso Tonic
    [11:03] [Lokal] Cmdr. Sarep: *sieht nach links*
    [11:03] [Lokal] Kdt. Lorenz: *bemerkt den lt nicht*
    [11:03] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich werde mich wohl für heute zurück ziehen Kadett
    [11:03] [Lokal] Kdt. Fargus: ok dann noch einen schönen abend sir
    [11:04] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ihnen auch Kadett
    [11:04] Kdt. Fargus steht stramm.
    [11:04] [Lokal] Kdt. Oso: Und, grad noch geschafft, oder? Sie waren bei dem Testflug vorgestern garnicht dabei.
    [11:04] Kdt. Fargus sitzt auf einem Stuhl.
    [11:04] [Lokal] Cmdr. Sarep: *trinkt einen Schluck*
    [11:04] MHN / Lt. Miller sitzt auf einem Stuhl.
    [11:05] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *drückt sie dabei leicht ansich und betrachtet den Sternenhimmel
    [11:05] [Lokal] Kdt. Fargus: *Edward sieht rüber zu Abeyt nippt an seinem scotch * nein bin seit gestern erst hier
    [11:05] [Lokal] Kdt. Oso: Und schon vorher mal auf einem Schiff gewesen?
    [11:05] [Lokal] Kdt. Cran: da fällt mir gerade ein... *setzt sich kurz auf und legt seinena rm von sich weg udn berührt ihren kommunikator*
    [11:06] [Lokal] Kdt. Fargus: Nein ist das erste mal *Edward kann sein lächen nicht verstecken*
    [11:06] [Mistral] Kdt. Cran: cran an lorenz, würden sie kurz in den oberen bereich der launch kommen?*
    [11:06] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *sie verwirrt anschaut
    [11:06] [Lokal] Kdt. Oso: Und wie wars für Sie?
    [11:06] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ja, Tyrande, *nickt kurz zum lt.*
    [11:07] [Lokal] Kdt. Fargus: Für das erste mal sehr schön etwas schwierig aber jeder hat seinen start schwierigkeiten
    [11:07] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt ihm zu* toni... auch,w enn wir uns gut verstehen, im dienst bevorzuge ich doch das sie. ich wollte es nciht vor der ganzen brücke sagen *lächelt*
    [11:07] [Lokal] Kdt. Oso: Ja, aber bald ists vorbei und dann sind wir endlich durch... waren vier harte Jahre.
    [11:07] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *nickt ihm zu
    [11:07] Fr. Shihr nimmt ihr Getränk und schaut sich dann um
    [11:08] [Lokal] Kdt. Fargus: Wem sagen sie das und bitte ich bin edward lassen wir das sie weg
    [11:08] [Lokal] Kdt. Lorenz: Wie sie meinen Kadett *lächelt*
    [11:08] [Lokal] Fr. Shihr: Ist hier noch frei?
    [11:08] [Lokal] Kdt. Fargus: bitte setzten sie sich zu uns
    [11:08] [Lokal] Kdt. Cran: jetzt sind wir nicht mehr im dienst, "kadett" *lacht etwas und lehnt sich wieder an frank*
    [11:08] [Lokal] Kdt. Oso: Ich möchte auf jedem Fall auf einem Schiff dienen.
    [11:08] [Lokal] Kdt. Lorenz: Einen schönen Abend noch
    [11:09] Kdt. Fargus sitzt auf einem Stuhl.
    [11:09] [Lokal] Kdt. Oso: Ja, klar, kommen sie.
    [11:09] [Lokal] Kdt. Cran: *zu frank* sorry *schmunzelt*
    [11:09] Kdt. Lorenz sitzt auf einem Liegestuhl.
    [11:09] [Lokal] Fr. Shihr: Danke. *sie nickt schmunzelnd*
    [11:09] [Lokal] Kdt. Oso: Sie sind vorhin auch im Transporterrraum gewesen? *zu der Andorianerin*
    [11:09] [Lokal] Kdt. Fargus: Nilah setzten sie sich
    [11:09] Kdt. Lorenz sitzt auf einem Hocker.
    [11:10] Fr. Shihr sitzt auf einem Liegestuhl.
    [11:10] [Lokal] Kdt. Maltred: *schaut sich im Raum um, und fühlt sich irgendwie unwohl da sie verspätet erst zur Crew kam*
    [11:10] [Lokal] Fr. Shihr: *nickt* Ja. War ich.
    [11:11] [Lokal] Kdt. Fargus: Jetzt möchte ich aber wissen wie sind sie beide zur 18. gekommen
    [11:11] [Lokal] Kdt. Oso: Hm... nicht schwer zu erklären, die Akademie hat uns hierher versetzt.
    [11:11] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *legt wieder den Arm um sie und küsst sie ernteut* ist doch kein Problem
    [11:12] [Lokal] Kdt. Cran: aber ich denke, wir sollten gleich auch wieder zu den anderen gehen... *leise*
    [11:12] MHN / Lt. Miller sitzt auf einem Stuhl.
    [11:12] [Lokal] Fr. Shihr: Wäre die naheliegendste Erklärung, ja. *muss lachen*
    [11:13] [Lokal] MHN / Lt. Miller: meinst du?
    [11:13] [Lokal] Kdt. Fargus: *edward trinkt einen schluck scotch und muss dann auch lachen * wollte nur das eis brechen
    [11:13] [Lokal] Kdt. Oso: Die 18. hat dieses Schulungsschiff für die Abschlusskadetten
    [11:13] Lt. Ulap sitzt auf einem Stuhl.
    [11:13] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas* kameradschaft und so... außerdem war ich glaube ich etwas unhöflich zu oso...
    [11:13] [Lokal] Kdt. Oso: und ich glaube nach Zufallsprinzip hat man uns auf die SChulschiffe verteilt.
    [11:13] [Lokal] Kdt. Oso: Ich hab nicht vor es hier zu vermasseln.
    [11:13] [Lokal] MHN / Lt. Miller: wieso was hast du denn gemacht?
    [11:13] [Lokal] Kdt. Fargus: geht mir genauso
    [11:14] [Lokal] Kdt. Cran: *schmunzelt* ihn einfach stehen gelassen um zu dir zu kommen *drückt ihm einen kuss auf*
    [11:14] [Lokal] Fr. Shihr: *trinkt einen Schluck*Na das hat wohl niemand hier.
    [11:14] [Lokal] Kdt. Lorenz: guten abend nochmal *fletzt sich hin*
    [11:14] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *schmunzelt und drückt ihr dann einen Kuss auf * ich denke er nimmts dir nicht übel
    [11:14] Kdt. Lorenz sitzt auf einem Liegestuhl.
    [11:15] [Lokal] Kdt. Fargus: wie ist eigentlich die arbeit in der medizinischen hab mich aufder akademi oft in dem bereich aufgehalten
    [11:15] [Lokal] Fr. Shihr: So eigentlich sehr ruhig, wenn keine Notfälle anstehen.
    [11:15] [Lokal] Kdt. Cran: trotzdem... lass uns lieber rüber gehen *ist schon wieder am aufstehen* wie können ja anchher noch zeit miteinander verbringen *schmunzelt*
    [11:15] [Lokal] Kdt. Lorenz: War ja heute nichts los, wa?
    [11:16] [Lokal] Kdt. Cran: commander *nicken*
    [11:16] [Lokal] Kdt. Fargus: stimmt aber zum glück hattten wir heute keine notfälle
    [11:16] [Lokal] Cmdr. Sarep: *nickt* Kadette
    [11:16] [Lokal] Cmdr. Sarep: -e
    [11:17] [Lokal] Kdt. Cran: zwei andorianische ale, bitte
    [11:17] [Lokal] Kdt. Cran: *nimmt die beiden gläser und schaut zu frank* du nichts?
    [11:17] [Lokal] Fr. Shihr: Das einzig Nachteilige an der Arbeit als Ärztin ist, dass man so viel Leid und Schmerz mitbekommt.
    [11:18] [Lokal] Kdt. Maltred: *nachdem ganzen umschauen besinnt sie sich dann doch die Bar aufzusuchen, um sich einen kleinen alkoholfreien Drink abzuholen, und sich dann vor ein Fenster zu stellen um die Sterne zu sehen.*

  • === Maschinenraum ===


    [8:40] [Local] Ens. Nolan: Lieutenant Commander...
    [8:40] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Ja?
    [8:41] [Local] Ens. Nolan: Fähnrich Nolan. Wir hatten noch nicht das Vergnügen. *Er reicht ihr ein Padd*
    [8:41] Lt. Cmdr. Lanalee nimmt das Padd.
    [8:41] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Lieutenant Commander Lanalee.
    [8:41] [Local] Ens. Nolan: Der Statusbericht des Maschinenraums. Alles arbeitet in der Norm und steht zu Ihrer Verfügung, Sir.
    [8:41] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Sagen Sie doch Ma'am, bitte *lächelt*
    [8:42] [Local] Ens. Nolan: Ich werds mir merken, Ma'am. *schmunzelt*
    [8:42] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Dann wollen wir mal.
    [8:43] Lt. Cmdr. Lanalee liest das Padd beim Gehen.
    [8:43] Lt. Cmdr. Lanalee hält plötzlich an.
    [8:43] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Oh...
    [8:43] [Local] Ens. Nolan: Uhm, Ma'am, möchten Sie noch irgendwo hin?
    [8:43] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Nein *lacht*
    [8:43] [Local] Ens. Nolan: Nach Ihnen.
    [8:44] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: So, ähm... geh ich immer hier rein.
    [8:44] Lt. Cmdr. Lanalee betrachtet die Konsole.
    [8:45] [Local] Ens. Nolan: Der sekundäre Kühlmittelsensor in Leitung 3 macht ein paar Zicken. Aber das sollte in ein paar Minuten behoben sein.
    [8:45] [DEEP SPACE 12] Kdt. Oso: USS Mistral an Deep Space 12, bereit zum Start, erbitten Abflugerlaubnis.
    [8:46] [DEEP SPACE 12]: U.S.S. Mistral, hier Deep Space 12. Starterlaubnis erteilt. Viel Glück da draußen.
    [8:46] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Sehr gut. Dann können wir ja ohne Probleme losfliegen.... *betrachtet wieder kurz konzentriert das Padd*
    [8:46] [DEEP SPACE 12] Kdt. Oso: Vielen Dank und bis bald.
    [8:47] [Local] Ens. Nolan: Ich werde mal sehen, wie es damit steht.
    [8:53] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Und? Wie siehts aus Fähnrich?
    [8:54] [Local] Ens. Nolan: Wir haben das Problem gefunden, Ma'am. Offenbar hat der Sensor eine Überspannung abbekommen und springt nun unwillkürlich an und aus. Der Austausch kann in knapp einer halben Stunde erledigt sein.
    [8:55] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Gut, ist schon wer dabei?
    [8:55] [Local] Ens. Nolan: Nein, Ma'am. Ich wollte das nicht ohne Ihre Genehmigung einleiten.
    [8:55] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: *nickt* Gut, dann stellen Sie ein Team für die Reperatur ab.
    [8:56] [Local] Ens. Nolan: Wird sofort erledigt.
    [8:56] Ens. Nolan activates his combadge.
    [8:57] [Local] Ens. Nolan: Jenkins hier Nolan. Sie können anfangen. Holen Sie sich Crewman Dys dazu.
    [9:00] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: *nickt langsam* Sehr gut Fähnrich. Noch was, wovon ich wissen sollte?
    [9:00] [Local] Ens. Nolan: Im Moment nicht, Ma'am.
    [9:00] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Wunderbar *lächelt zufrieden* Machen Sie schonmal alles für den Abflug bereit?
    [9:01] [Local] Ens. Nolan: Natürlich.
    [9:02] Lt. Cmdr. Lanalee lehnt sich an die Konsole und liest weiter das Padd
    [9:05] [INTERCOM] Ens. Nolan: Nolan an Lanalee.
    [9:05] [INTERCOM] Lt. Cmdr. Lanalee: Sprechen Sie
    [9:07] [Local] Lt. Ulap: Commander.
    [9:07] [Local] Ens. Nolan: Alle Vorbereitungen sind abgschlossen und die Systeme zeigen grünes Licht. Der EPS-Verteiler für den Backbord-Impulsantrieb ist 0,89% unter dem Normal-Output, was allerdings kein Problem sein sollte.
    [9:08] [INTERCOM] Ens. Nolan: Alle Vorbereitungen sind abgschlossen und die Systeme zeigen grünes Licht. Der EPS-Verteiler für den Backbord-Impulsantrieb ist 0,89% unter dem Normal-Output, was allerdings kein Problem sein sollte.
    [9:08] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: *nickt zur Begrüßung* Moment noch bitte.
    [9:08] [Local] Lt. Ulap: Natürlich, Ma'am, Verzeihung.
    [9:09] [INTERCOM] Lt. Cmdr. Lanalee: Alles klar Fähnrich. Wir sehen nachher mal nach dem EPS-Verteiler, ich will 100% haben. Lanalee Ende.
    [9:09] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Was kann ich für Sie tun?
    [9:09] [Local] Lt. Ulap: Ich wollte nachsehen ob ihre Kadetten zurechtkommen.
    [9:10] Ens. Nolan nickt dem Lieutenant im Vorbeigehen zu, geht an die Konsole und macht ein paar EIngaben.
    [9:10] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: *blickt kurz dem Fähnrich nach* Oh, ich denke wir kommen wunderbar zurecht.
    [9:11] [Local] Lt. Ulap: Zögern sie nicht mir Fehler zu melden. Es ist nur zum besten der Kadetten und der Sternenflotte.
    [9:12] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: *nickt* SIe können auf mich zählen Lieutenant.
    [9:12] Ens. Nolan sieht kurz zu dem Lieutenant, wirft dann einen suchenden Blick durch den Maschinenraum, zuckt mit den Schultern und macht mit seiner Arbeit weiter.
    [9:12] Lt. Ulap geht weiter
    [9:12] [Local] Lt. Ulap: Ma'am.
    [9:12] [INTERCOM] Kdt. Lorenz: Brücke an Maschienendeck
    [9:12] [INTERCOM] Lt. Cmdr. Lanalee: *leicht verwundert* Sprechen Sie
    [9:13] [INTERCOM] Kdt. Lorenz: Die Energie im Backbord-Impulsantrieb fluktuiert
    [9:14] [INTERCOM] Lt. Cmdr. Lanalee: Ja, das Problem ist uns schon bekannt. Es liegt am EPS-Verteiler.
    [9:20] [INTERCOM] Kdt. Lorenz: Maschienedeck hier Brücke, wann wird das Problem behoben sein
    [9:21] [INTERCOM] Lt. Cmdr. Lanalee: Ähm... sie sprechen doch noch.. egal. In zwei Stunden.
    [9:23] [INTERCOM] Kdt. Lorenz: Verstanden Brücke Ende
    [9:23] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: So.
    [9:24] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Dann wollen wir uns mal um den EPS-Verteiler kümmern, hm?
    [9:25] [Local] Ens. Nolan: *nickt* Sehr wohl, Ma'am.
    [9:25] Lt. Cmdr. Lanalee macht einige Eingaben auf der Konsole.
    [9:26] Ens. Nolan öffnet indessen eine schematische Darstellung des Verteilernetzes.
    [9:27] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Hm... *blickt auf die Konsole* Der Verteiler sieht gut aus. Aber warum kommt da nix raus?
    [9:28] [Local] Ens. Nolan: Womöglich arbeitet einer der Knoten in den Plasmaleitungen zwischen Verteiler und Triebwerk nicht ordnungsmäß.
    [9:29] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Untersuchen Sie das.
    [9:29] [Local] Ens. Nolan: Das würde den Plasmafluss behindern.
    [9:31] [Local] Ens. Nolan: Sehr wohl, Ma'am. Es wird allerdings einen Moment dauern.
    [9:31] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Wir haben doch Zeit Fähnrich.
    [9:32] [Local] Ens. Nolan: Auch wieder wahr... *tippt eifrig auf der Konsole herum*
    [9:33] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Naja, wenn er repariert werden muss, haben die Kadetten wenigstens was zu tun.
    [9:34] [Local] Ens. Nolan: Gut, gut... Dann malen wir ihnen mal 'nen großen roten Pfeil drauf...
    [9:34] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: *schmunzelt*
    [9:36] [Local] Ens. Nolan: Ah, hier: Knoten 23-B arbeitet einwandfrei. Knoten 24-B zeigt Abweichungen von 2,3 bis 5,7%. Irgendwo dazwischen muss der Fehler liegen.
    [9:36] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Hm... eine defekte Leitung?
    [9:37] [Local] Ens. Nolan: Sehr wahrscheinlich. Dürfte aber nichts ernstes sein. Sonst würden die Sensoren Alarm schlagen.
    [9:37] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Gut, dann haben wir eine Leitung zum wechseln für die Kadetten.
    [9:38] [Local] Ens. Nolan: Ich setze es auf die Reparaturliste...
    [9:38] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Wunderbar, hoffentlich bleibt das der einzige Defekt.
    [9:39] [Local] Ens. Nolan: Die Mistral ist praktisch brandneu. Ein paar Kinderkrankheiten sind zu erwarten.
    [9:41] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Naja, versuchen wir sie zu minimieren *schmunzelt*
    [9:44] [Local] Ens. Nolan: Apropos: Es gab eine Meldung aus der Gamma-Schicht, das einer der Energieanschlüsse auf der Krankenstation nicht mehr arbeitet. Kein großes Problem. Aber mit Ihrer Erlaubnis würde ich mir das gerne einmal ansehen.
    [9:45] [Local] Ens. Nolan: ((aka, schnell ein paar Aufnahmen machen))
    [9:45] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Tun Sie das. Ich erwarte dann aber einen Bericht.
    [9:45] [Local] Ens. Nolan: Sicher. Wird bestimmt nicht lange dauern...
    [9:46] Ens. Nolan greift sich einen Werkzeugkasten und schlendert aus dem Maschinenraum


    === Krankenstation ===


    [9:48] Ens. Nolan betritt mitsamt einem Werkzeugkoffer die Krankenstation und winkt salop in die Runde.
    [9:48] [Local] Ens. Homes: ((der dir das problem angehängt hat doc))
    [9:48] [Local] Ens. Nolan: Guten Abend.
    [9:48] [Local] Lt. Miller: (aso)
    [9:48] [Local] Lt. McCullen: Grämen sie sich nicht Fähnrich, kommt alles mit der Zeit.
    [9:49] Ens. Nolan räuspert sich.
    [9:49] [Local] Ens. Nolan: Störe ich?
    [9:49] Lt. McCullen dreht sich um.
    [9:49] [INTERCOM] Kdt. Lorenz: Brücke an Maschienendeck
    [9:50] [Local] Lt. McCullen: Nicht unbedingt, was fehlt ihnen?
    [9:50] [Local] Lt. Miller: Miller: ich geh mal den Fehler im Programm suchen das dürfte eigetnlich nicht passieren Computer deaktiviere das Medizinisch Holografische Notfallprogramm
    [9:50] [INTERCOM] Lt. Cmdr. Lanalee: Sprechen Sie *murmelt dann leise* Ahh... heiß
    [9:50] [Local] Ens. Nolan: Oh, mir gar nichts. Die Gammaschicht hat einen Defekt an einem der Energieanschlüsse gemeldet und ich habe versprochen, mir das einmal anzusehen.
    [9:50] [INTERCOM] Kdt. Lorenz: Commander Sarep hat ihnen einen weiteren Kadetten zugeteilt, bereiten sie sich auf seine Ankunft vor
    [9:51] [INTERCOM] Lt. Cmdr. Lanalee: Ja, ich seh ihn schon
    [9:51] [INTERCOM] Kdt. Lorenz: Verstanden Brücke Ende
    [9:51] [INTERCOM] Lt. Cmdr. Lanalee: Lanalee ende
    [9:51] [Local] Lt. McCullen: *nickt sacht* Dann tun sie sich keinen Zwang an.
    [9:51] [Local] Lt. Miller: *den Programmcode im Computer nach Fehler durchsucht die das verursacht haben könnten
    [9:51] [Local] Ens. Nolan: Danke, Doc. Ich werd' nicht lange stören.
    [9:51] [Local] Lt. McCullen: Kein Problem.
    [9:52] Ens. Nolan nimmt seinen Tricorder und fängt an zu scannen.
    [9:52] Ens. Nolan enters data into his tricorder.
    [9:52] [Local] Lt. McCullen: *schaut dann über die Schulter* Da es recht ruhig ist im Moment Fähnrich, helfen sie doch bitte Fähnrich Shihr bei der Bestandsprüfung.
    [9:52] [Local] Ens. Homes: ja Sir
    [9:53] [Local] Ens. Homes: ich soll dir helfen*lächelt nilah zu*
    [9:53] Ens. Nolan enters data into his tricorder.
    [9:53] [Local] Ens. Nolan: Ah, wusste ich's doch...
    [9:54] Lt. Miller scannt die Umgebung mit einem Tricorder.
    [9:54] Lt. McCullen lehnt sich gegen ihren Schreibtisch und nimmt ihr PaDD wieder zur Hand.
    [9:54] [Local] Kdt. Nilah: *blickt nach rechts* Es sind noch zwei Fächer, die es zu kontrollieren gibt. Teilen wir uns die doch. *schmunzelt*
    [9:54] [Local] Lt. Miller: hmmmm
    [9:54] Ens. Nolan legt den Tricorder beiseite und nimmt die Verkleidung von der Wand.
    [9:54] Lt. Miller gibt die Daten in his Tricorder ein.
    [9:55] [Local] Ens. Homes: klar sehr gerne*öffnet eins der fächer und lächelt zurück*
    [9:56] Ens. Nolan tauscht ein paar Anschlüsse aus und geht erneut mit dem Tricorder darüber. Anschließend bringt er die Verkleidung wieder an ihrem Platz an.
    [9:56] [Local] Lt. Miller: *erkennt das Problem nach dem er in der Richtigen Code Sequenz ist Schreibt an dem Recht Komplizierten Programmcode
    [9:57] [Local] Ens. Nolan: Das war's schon, Doc. Nur ein defekter Leiter. Alles sollte nun ordnungsgemäß funktionieren.
    [9:57] [Local] Lt. McCullen: *sieht von ihrem PaDD auf* Sehr gut vielen Dank.
    [9:57] [Local] Kdt. Nilah: Ist ja wichtig, dass wir wissen, was wir an Vorräten haben. Eine der unspannenderen Aufgaben an der medizinischen Arbeit. *leise*
    [9:58] [Local] Ens. Nolan: Wenn's noch ein Problem gibt, melden Sie sich einfach. Ich werd' nicht länger stören. Schönen Abend noch.
    [9:58] [Local] Lt. McCullen: Mach ich, ihnen auch.


    === Maschinenraum ===


    [9:59] [Local] Kdt. Wolfgang: welche uniform wäre hier im Maschinenraum angebracht?
    [9:59] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Na Ihre, nur mit gelb statt rot.
    [9:59] Ens. Nolan bringt den Werkzeugkoffer zurück.
    [9:59] [Local] Kdt. Wolfgang: gensendMessage Tailo_Root Show
    [10:00] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Ah, waren Sie erfolgreich Fähnrich?
    [10:00] Ens. Nolan tritt wieder an die Konsole und mustert den Kadetten neugierig.
    [10:01] [Local] Ens. Nolan: Ja, Ma'am. Nur eine durchgebrannte Leitung. War offenbar schlampig eingebaut.
    [10:01] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Kann nicht wahr sein... naja, egal.
    [10:01] [Local] Ens. Nolan: Eine Arbeit von 5 Minuten... Also kaum wert, sich darüber aufzuregen.
    [10:02] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Gut, dann sollte jetzt ja alles laufen *lächelt stolz*
    [10:03] Ens. Nolan nickt bestätigend.
    [10:05] [Local] Ens. Nolan: Ich sehe, wir bekommen Zuwachs?
    [10:05] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Ja, das ist Kadett Wolfgang.
    [10:06] [Local] Kdt. Wolfgang: Hallo...wie geht es?
    [10:06] [Local] Ens. Nolan: Ganz gut. Willkommen im Team, Kadett.
    [10:06] [Local] Kdt. Wolfgang: danke...
    [10:07] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Besorgen Sie sich erstmal die richtige Uniform Kadett *nickt ihm lächelnd zu*
    [10:07] [Local] Kdt. Wolfgang: bis gleich
    [10:08] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Der gehört nichtmal hier her.. warum schicken die den zu uns?
    [10:09] [Local] Ens. Nolan: *zuckt mit den Schultern* Erweiterung der Kompetenzen? Welcher Station war er denn zugewiesen?
    [10:10] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Weiß ich nicht. Ich weiß nur, dass er Taktiker ist.
    [10:10] [Local] Lt. Miller: Lt. Commander?
    [10:10] [Local] Ens. Nolan: Tja... Auf zum taktischen Leitungen austauschen... oh.
    [10:10] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Ja bitte?
    [10:11] [Local] Kdt. Wolfgang: melde mich wieder zurück...
    [10:11] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Ah, na DAS nenne ich eine Uniform!
    [10:11] [Local] Kdt. Wolfgang: hallo alle miteinander
    [10:11] [Local] Lt. Miller: ich wollte mich mit ihnen nochmal über das Problem unterhalten das das MHN nicht an die autarke Enegieversorgung der KS gehängt werden konnte weil es früher zuviel Energie von dieser verbraucht hätte
    [10:13] [Local] Kdt. Wolfgang: *schaut sich um* gewaltig...
    [10:13] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Na dann brauchen wir mehr Batterien! *grinst*
    [10:14] [Local] Kdt. Wolfgang: kann ich da was machen?
    [10:14] [Local] Lt. Miller: da haben sie wohl recht aber ich hatte mir überlegt könnte man der Krankenstation nicht einen eigenen kleinen Reaktor geben
    [10:15] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Nunja Kadet.. nicht viel glaube ich.
    [10:15] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: So einen Reaktor? *zeigt auf den Warpkern*
    [10:15] [Local] Kdt. Wolfgang: wenn ich einen vorschlag machen dürfte...
    [10:15] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Bitte.
    [10:16] [Local] Lt. Miller: naja etwas kleiner als den
    [10:16] [Local] Kdt. Wolfgang: wie wäre es wenn wir wie der doktor schon vorgeschlagen hat einfach einen teil der Krankenstaton umbauen...so könnte man im Lager einen kleinen Reaktor unterbekommen...
    [10:17] [Local] Kdt. Wolfgang: die Kankenstation wäre dann auch im notfall unabhängig vom rest des schiffes...
    [10:17] [Local] Ens. Nolan: Das wären gewaltige Umbaumaßnahmen...
    [10:17] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Nunja.. zum einem muss ich dem Fähnrich zustimmen. Zum anderen.. wäre es schon ein Risiko
    [10:17] [Local] Ens. Nolan: Nicht zu vergessen der Sicherheitsaspekt...
    [10:18] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Ich hab einen Vorschlag.
    [10:18] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Wie wäre es mit Batterien?
    [10:18] [Local] Lt. Miller: *schaut gespannt zum Lt. Commander.
    [10:18] [Local] Kdt. Wolfgang: das Lager der KS müßte nur um die hälfte verkleinert werden...
    [10:18] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Die sind nicht so störanfällig wie ein Reaktor und halten wohl lang genug.
    [10:19] [Local] Kdt. Wolfgang: batterien sind nicht schlecht aber die haltbarkeit...?!
    [10:19] [Local] Ens. Nolan: Ist das MHN nicht ohnehin ein Programm, das nur im Notfall aktiviert werden soll?
    [10:19] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Die halten schon einige Wochen würde ich sagen.
    [10:19] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Und solange der Warpkern intakt ist, wird das MHN von ihm betrieben.
    [10:19] [Local] Lt. Miller: sie glauben nicht was die doch ziemlich große Holomatrix für Energie schluckt
    [10:20] [Local] Kdt. Wolfgang: was ist beim dauerbetrieb?? aufnahme von besatzungen die verletzt sind??? Eigene Ausfälle???
    [10:20] [Local] Ens. Nolan: Wie wäre es mit einer Zwischenlösung?
    [10:20] [Local] Kdt. Wolfgang: gerne
    [10:22] [Local] Ens. Nolan: Wir verwenden schockresistente Speicher für die Notenergie, im Falle eines Kernausfalls. Theoretisch könnten wir ein ähnliches System auf der Krankenstation etablieren.
    [10:22] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Das ist eine wunderbare Idee Fähnrich.
    [10:22] [Local] Ens. Nolan: Das MHN wird an die Hauptenergie gekoppelt und im Falle eines Energieverlusts auf das Notfallsystem geschaltet.
    [10:23] [Local] Ens. Nolan: Die Speicher laden sich selbstständig wieder auf, sobald der Warpkern wieder Energie generiert.
    [10:23] [Local] Kdt. Wolfgang: wieviel zeit vergeht bis zum Start des MHN?
    [10:23] [Local] Lt. Miller: weniger als eine Sekunde
    [10:24] [Local] Kdt. Wolfgang: das klingt akzeptabel...es darf halt nur kein op stattfinden in der zeit...eine sekunde kann da tödlich sein...
    [10:25] [Local] Kdt. Wolfgang: die matrix muss stabil bleiben...
    [10:25] [Local] Kdt. Wolfgang: vlt können wir einen grenzwert einrichten so das die Rückfallabene vorlauf hat...???
    [10:26] [Local] Lt. Miller: ich weiß was sie meinen das es quasi schon vor dem total ausfall auf die Notsysteme umschaltet
    [10:27] [Local] Kdt. Wolfgang: genau das die umstellung bei null liegt....so ist eine nahtlose versorgung gewährleistet...
    [10:28] [Local] Ens. Nolan: Das ist bei diesen Energiemengen nicht einfach zu realisieren. Der Umschatprozess geschieht unmittelbar, wenn die primäre Energiequelle verloren geht. Dennoch besteht natürlich die Gefahr, dass die>
    [10:28] [Local] Ens. Nolan: Holomatrix darauf reagiert.
    [10:28] [INTERCOM] Kdt. Lorenz: Brücke an Maschienenraum
    [10:29] [INTERCOM] Lt. Cmdr. Lanalee: Sprechen Sie
    [10:29] [Local] Kdt. Wolfgang: wir sollten das auf dem Holodeck durchspielen...und mit dem Doktor besprechen...
    [10:29] [Local] Kdt. Wolfgang: einige simulationen könnten helfen...
    [10:29] [INTERCOM] Kdt. Lorenz: Zwei Besatzungsmitglieder haben eine Fehlfunktion im Backbord-Schildremodulator gemeldet, aber unsere Anzeigen sind normal. haben sie was auf dem Schirm?
    [10:30] [Local] Ens. Nolan: Einige, ja.
    [10:30] [INTERCOM] Lt. Cmdr. Lanalee: Augenblick
    [10:30] Lt. Cmdr. Lanalee macht einige Eingaben auf der Konsole.
    [10:30] [Local] Ens. Nolan: Zudem müssen wir das gesamte Versorgungsnetz der Krankenstation auf den Kopf stellen.
    [10:30] [Local] Lt. Miller: wir hätten immernoch das Problem das das Sistem nicht Autark vom Rest des Schiffes wäre man könnte und von hier auf der KS das MHN auf einem derartigen Weg dem saft abgedreht werden kann und das darf
    [10:31] [Local] Kdt. Wolfgang: eine menge arbeit...
    [10:31] [Local] Lt. Miller: nicht passieren das war der eigentliche Kern der Aussage
    [10:31] [INTERCOM] Lt. Cmdr. Lanalee: *man hört das Piepen einer Konsole*
    [10:31] [Local] Kdt. Wolfgang: hmmm...
    [10:31] [Local] Ens. Nolan: Darum bekommt es ja eine eigene Hilfsenergieversorgung.
    [10:32] [INTERCOM] Lt. Cmdr. Lanalee: Sieht so aus, als hätte da jemand dran rumgespielt... wir kümmern uns drum, keien Sorge.
    [10:32] [Local] Kdt. Wolfgang: aber aufeinander abstimmen kann man die systeme doch...wenn beim Hauptsystem ein Kritischer Wert erreicht wird, sagen wir 12% dann läuft das Notsystem an...
    [10:32] [INTERCOM] Kdt. Lorenz: verstanden, danke, brücke ende
    [10:33] [Local] Ens. Nolan: Das ist ja der Sinn der Sache. Verliert das MHN den Kontakt zur Hauptenergieversorgung, läuft es über ein eigenes Hilfssystem.
    [10:34] [Local] Lt. Miller: Das eigene der KS ist wiederum zu schwach und die normale Notenergie wird von hier gesteuert man könnte also von hier dem MHN den Saft abdrehen
    [10:34] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Wie es mir scheint, bekommen Sie das auch gut ohne mich hin. Wie wäre es, wenn Sie einen Plan ausarbeiten, mir dann vorlegen und dann können Sie gerne den Umbau vornehmen?
    [10:35] [Local] Lt. Miller: *nickt dem Chefingenieur zu
    [10:35] [Local] Kdt. Wolfgang: klingt nach einer idee...
    [10:35] [Local] Ens. Nolan: Natürlich, Ma'am.
    [10:35] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Gut, dann kümmere ich mich um den Schildremodulator.
    [10:36] [Local] Ens. Nolan: Sie haben mich missverstanden, Lieutenant. Das MHN bekommt seine eigene Notenergieversorgung. Unabhängig vom Maschinenraum.
    [10:36] Lt. Cmdr. Lanalee arbeitet an der Konsole weiter.
    [10:37] [Local] Kdt. Wolfgang: so hatte ich das auch verstanden...*grübel*
    [10:37] [Local] Ens. Nolan: Ein eigener Reaktor wäre allerdings übertreiben. Abgesehen vom erforderlichen Platz ist es auch eine Frage der Sicherheit.
    [10:37] [Local] Kdt. Wolfgang: wie wären micro fusionsreaktoren...?
    [10:37] [Local] Lt. Miller: achso das wäre dann die Lösung die Frage ist wielange würde das dauern ist es mit Bordmitteln zu machbar und inwiefern würden wir in der zeit die KS ohrer Einsatzbereitschaft rauben
    [10:38] [Local] Kdt. Wolfgang: zwei sollten reichen...in den shutteln sind welche verbaut...
    [10:39] [Local] Kdt. Wolfgang: wenn die simulationen gut laufen könnten wir vlt welche abzweigen...oder versuchen welche herzustellen...
    [10:39] [Local] Ens. Nolan: Auch ein Mikrofusionskern hat einen gewissen Platzbedarf. Außerdem sind sie wie unsere Antmateriereaktoren störanfällig. Es müsste also auch ein Abwurfsystem installiert werden, für Notfälle.
    [10:40] [Local] Ens. Nolan: Das letzte was wir in einem Notfall wollen, wäre ein Reaktorbruch auf der Krankenstation.
    [10:40] [Local] Lt. Miller: Die KS liegt im Zentrum des Schiffes wollen sie alle Decks durchboren um das Ding abzuwerfen
    [10:40] [Local] Kdt. Wolfgang: stimmt aber von der energiemenge fast unschlagbar...
    [10:41] [Local] Ens. Nolan: Nein. Das Argument diente eigentlich der Verdeutlichung, keinen Reaktor einzubauen.
    [10:41] [Local] Ens. Nolan: Ich halte den Einsatz eines Energiespeichers noch immer für den besten und sichersten Ansatz.
    [10:42] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: *murmelt* Was zum Geier haben die da gemacht...
    [10:42] [Local] Kdt. Wolfgang: es kloingt verrückt aber warum bauen wir die ganze KS nicht einfach hier aufs Maschinendeck um??? *schaut mißtrauisch*
    [10:42] Ens. Nolan legt die Stirn in Falten.
    [10:42] [Local] Lt. Miller: nur leider haben wir keine Batterie die stark genug ist so eine Holomatrix lange aufrecht zu erhalten derzeit
    [10:42] [Local] Kdt. Wolfgang: war nur ein gedanke...
    [10:42] [Local] Ens. Nolan: Sie wollen die Krankenstation auf den Maschinenraum verlegen, Kadett?
    [10:43] [Local] Kdt. Wolfgang: na hier aufs deck...so wären die energiewege kürzer und der verlust nicht zu groß wenn was kaputt geht...dann könnten wir auch das mit den Batterien überlegen...
    [10:44] [Local] Lt. Miller: die KS ist garnicht soweit weg hier sämtliche Kernsysteme wie Maschinenraum Krankenstation Hauptwaffenkammer und Transporter liegen tief Zentral im Schiff um ein schwereres Ziel zu sein
    [10:44] [Local] Kdt. Wolfgang: na es war nur ein gedanke...
    [10:44] [Local] Ens. Nolan: Korrekt. Und der Energieverlust auf dem Übertragungsweg ist verschwindend gering.
    [10:45] [Local] Lt. Miller: Kadett sie waren doch bei der Simulation letztens dabei oder?
    [10:45] [Local] Kdt. Wolfgang: auch bei beschädigungen??? wasliegt den in der nähe der KS??? vlt einen der nebenräume nutzen..!
    [10:46] Lt. Cmdr. Lanalee guckt verwundert über ihre Schulter
    [10:46] Ens. Nolan runzelt die Stirn.
    [10:46] [Local] Ens. Nolan: Nebenraum nutzen? Wofür? Kadett, können Sie Ihre Gedanken bitte einmal ausführlich zusammenfassen?
    [10:46] [Local] Lt. Miller: Das MHN fiel dann aus als uns die Nausikaner enterten und von hier die Notenergie ab drehten
    [10:47] [Local] Lt. Miller: während der Rest der KS weiter funktionierten wegen der eigenen Energieversorgung der KS
    [10:47] [Local] Lt. Miller: diese ist aber zu schwach für das MHN
    [10:48] [Local] Kdt. Wolfgang: na ich bin noch bei dem Vorschlag mit dem Mikroreaktor...im notfall könnte man doch einfach die Ausenhülle sprengen oder den Reaktor rausbeamen....das müste theoretisch möglch sein.
    [10:48] [Local] Kdt. Wolfgang: zur abschirmung ein ebene 10 kraftfeld...
    [10:48] [INTERCOM] Cmdr. Sarep: *Die mistral fliegt konstant weiter mit Warp 8.5 während der Ton für den Schichtwechsel ertönt*
    [10:48] [Local] Lt. Miller: wenn die schilde aktiv sind funktioniert der Transporter nicht
    [10:49] [Local] Kdt. Wolfgang: könnte man den berreich nicht abgrenzen?
    [10:49] [INTERCOM] Cmdr. Sarep: Commander Sarep an das gesamte Schiff. Übergeben Sie Ihre Station
    [10:49] [Local] Lt. Miller: nun ich würde sagen wir haben erstmal Feierabend
    [10:49] [Local] Ens. Nolan: Wenn es zu so einem Szenario kommt, der den ABwurf des Kerns erforderlich macht, kann nicht garantiert werden, dass die Transporter zu diesem Zeitpunkt überhaupt noch funktionieren.
    [10:50] [Local] Kdt. Wolfgang: hmmm ja das ist war...
    [10:50] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: So Leute... morgen können Sie gerne weiterdiskutieren, aber nun heißt es erstmal Feierabend!
    [10:50] [Local] Ens. Nolan: Weiterhin wäre der Aufwand und das Risiko nicht zu rechtfertigen, nur um ein Hologramm mit Energie zu versorgen.
    [10:51] [Local] Ens. Nolan: Lieutenant... *Sieht ihm mit erhobener Braue hinterher*
    [10:51] [Local] Kdt. Wolfgang: ich gehe auf die ks und schaue mir das mal an...vlt habe ich morgen bessere ideen...
    [10:51] Ens. Nolan zuckt mit den Schultern. "Tja..."
    [10:51] [Local] Ens. Nolan: War dann wohl doch nicht so wichtig...
    [10:51] [Local] Lt. Cmdr. Lanalee: Gut *nickt* Wir sehen uns dann morgen.
    [10:51] [Local] Ens. Nolan: Bis morgen, Ma'am.
    [10:51] [Local] Kdt. Wolfgang: gute nacht alle miteinander
    [10:52] [Local] Ens. Nolan: Kadett, Sie dürfen auch gehen. In der Messe wird sich er einiges los sein.
    [10:52] [Local] Kdt. Wolfgang: danke...

  • OT: Zum Maschinenraum-Gespräch fällt mir da ein Spruch von Pille ein: "Wahrscheinlich haben sie auch die ganze Krankenstation umgebaut, oder? Ich kenn' doch die Ingenieure, das ist doch das Größte für die."


    Aus der Bar (ja, ich habe auch mitgeloggt)
    [10:54] [Lokal] Kdt. Lorenz: ahhh
    [10:55] [Lokal] Kdt. Lorenz: das ist also das Gefühl der Freiheit
    [10:55] Kdt. Lorenz spendet Aybet Beifall.
    [10:55] [Lokal] Kdt. Oso: Nehmen wir die Sitzecke in Beschlag?
    [10:55] [Lokal] Kdt. Lorenz: aye
    [10:55] [Lokal] Kdt. Oso: Die wollen wohl nicht?
    [10:55] [Lokal] Kdt. Oso: Setzt euch mal, ich hol sie zurück.
    [10:55] [Lokal] Kdt. Cran: ich werde hitnen erwartet *schmunzelt
    [10:55] [Lokal] Kdt. Lorenz: Einen Roten Torian
    [10:56] [Lokal] Kdt. Oso: ?
    [10:56] [Lokal] Kdt. Oso: Ja, warum auch miteinander reden...
    [10:56] Kdt. Cran sitzt auf einem Stuhl.
    [10:56] [Lokal] Kdt. Lorenz: M
    [10:56] [Lokal] Kdt. Lorenz: Was war denn das?
    [10:56] [Lokal] Kdt. Wolfgang: hunger...
    [10:56] Kdt. Fargus sitzt auf einem Liegestuhl.
    [10:56] [Lokal] Kdt. Cran: *drückt frank einen kurzen kuss auf* na?
    [10:57] [Lokal] Lt. Miller: und wie wars wuf der Bücke *lächelt Tyrande an
    [10:57] [Lokal] Kdt. Lorenz: was auch immer..
    [10:57] [Lokal] Kdt. Oso: He, rede ich breen oder was?
    [10:57] Kdt. Cran sitzt auf einem Stuhl.
    [10:57] [Lokal] Kdt. Fargus: Hallo Aybet
    [10:57] [Lokal] Kdt. Lorenz: *trinkt*
    [10:57] [Lokal] Kdt. Wolfgang: einen martini bitte...
    [10:57] [Lokal] Kdt. Wolfgang: nein pur...
    [10:58] [Lokal] Kdt. Cran: *grinst etwas* sorry oso, aber du weißt ja, wie das ist *schaut zu frank* ereignisarm *schmunzelt*
    [10:58] Kdt. Cran sitzt auf einem Stuhl.
    [10:58] [Lokal] Kdt. Wolfgang: *trinkt* ahhhh
    [10:59] [Lokal] Kdt. Lorenz: mhh, es gibt doch nichts besseres
    [10:59] [Lokal] Lt. Miller: *legt den linken Arm um sie* siehst du nicht die Apokalypse ausgebrochen
    [10:59] [Lokal] Kdt. Wolfgang: tabledance mit akrobatik
    [10:59] [Lokal] Kdt. Cran: *lehnt sich an ihn* sag das meinen füßen...
    [10:59] Kdt. Fargus sitzt auf einem Hocker.
    [10:59] [Lokal] Kdt. Lorenz: Wundert mich das es noch keinen Roten alarm gab*lachen*
    [11:00] [Lokal] Lt. Miller: achja die Taktik ist ja ein Stehplatz
    [11:00] Lt. Ulap sitzt auf einem Stuhl.
    [11:00] [Lokal] Kdt. Wolfgang: genießt die zeit...wird schon noch kommen...
    [11:00] [Lokal] Kdt. Fargus: Barkeeper Einen scotch mit eis bitte
    [11:00] [Lokal] Kdt. Cran: nunja... es git eienns tuhl, aber der ist so weit weg von allen anzeigen...
    [11:00] [Lokal] Kdt. Oso: Ich brauch jetzt was anständiges. Frühlingswein.
    [11:00] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ich hab auch so schon genug zutun ...
    [11:00] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sir *nicken*
    [11:00] Kdt. Fargus sitzt auf einem Hocker.
    [11:01] [Lokal] Lt. Miller: hmm zeig mal her
    [11:01] [Lokal] Kdt. Fargus: * Edward nimmt den scotch und geht
    [11:01] [Lokal] Kdt. Cran: *lacht* ich werde hier jetzt garantiert nicht meine schuhe ausziehen
    [11:01] [Lokal] Kdt. Lorenz: *trinkt aus*
    [11:01] Lt. Ulap sitzt auf einem Stuhl.
    [11:01] [Lokal] Kdt. Wolfgang: so gute nacht...trinkt noch einen auf mein wohl...
    [11:02] Kdt. Oso sitzt auf einem Liegestuhl.
    [11:02] [Lokal] Cmdr. Sarep: Einen vulkanischen Gewürztee bitte.
    [11:02] [Lokal] Lt. Miller: wie du willst schatz *sie küsst
    [11:02] [Lokal] Kdt. Lorenz: ob ich jetzt achtung rufen sollte.., besser nicht *leise*
    [11:03] [Lokal] Kdt. Cran: *erwiedert den kuss kurz und lehnt sich dann mit geschlossenen augen an ihn um den moment der ruhe zu geniesen*
    [11:03] [Lokal] Kdt. Fargus: NAbend commander setzt sie sich doch zu uns
    [11:03] Fr. Shihr bstellt einen Balso Tonic
    [11:03] [Lokal] Cmdr. Sarep: *sieht nach links*
    [11:03] [Lokal] Kdt. Lorenz: *bemerkt den lt nicht*
    [11:03] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich werde mich wohl für heute zurück ziehen Kadett
    [11:04] [Lokal] Kdt. Fargus: ok dann noch einen schönen abend sir
    [11:04] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ihnen auch Kadett
    [11:04] Kdt. Fargus steht stramm.
    [11:04] [Lokal] Kdt. Oso: Und, grad noch geschafft, oder? Sie waren bei dem Testflug vorgestern garnicht dabei.
    [11:04] Kdt. Fargus sitzt auf einem Stuhl.
    [11:04] [Lokal] Cmdr. Sarep: *trinkt einen Schluck*
    [11:05] Lt. Miller sitzt auf einem Stuhl.
    [11:05] [Lokal] Kdt. Lorenz: *bemerkt die beiden nicht*
    [11:05] [Lokal] Lt. Miller: *drückt sie dabei leicht ansich und betrachtet den Sternenhimmel
    [11:05] [Lokal] Kdt. Fargus: *Edward sieht rüber zu Abeyt nippt an seinem scotch * nein bin seit gestern erst hier
    [11:05] [Lokal] Kdt. Oso: Und schon vorher mal auf einem Schiff gewesen?
    [11:06] [Lokal] Kdt. Cran: da fällt mir gerade ein... *setzt sich kurz auf und legt seinena rm von sich weg udn berührt ihren kommunikator*
    [11:06] [Lokal] Kdt. Fargus: Nein ist das erste mal *Edward kann sein lächen nicht verstecken*
    [11:06] [Interkomm] Kdt. Cran: cran an lorenz, würden sie kurz in den oberen bereich der launch kommen?*
    [11:06] [Lokal] Lt. Miller: *sie verwirrt anschaut
    [11:06] [Lokal] Kdt. Oso: Und wie wars für Sie?
    [11:06] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ja, Tyrande, *nickt kurz zum lt.*
    [11:07] [Lokal] Kdt. Fargus: Für das erste mal sehr schön etwas schwierig aber jeder hat seinen start schwierigkeiten
    [11:07] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt ihm zu* toni... auch,w enn wir uns gut verstehen, im dienst bevorzuge ich doch das sie. ich wollte es nciht vor der ganzen brücke sagen *lächelt*
    [11:07] [Lokal] Kdt. Oso: Ja, aber bald ists vorbei und dann sind wir endlich durch... waren vier harte Jahre.
    [11:07] [Lokal] Lt. Miller: *nickt ihm zu
    [11:07] Fr. Shihr nimmt ihr Getränk und schaut sich dann um
    [11:08] [Lokal] Kdt. Fargus: Wem sagen sie das und bitte ich bin edward lassen wir das sie weg
    [11:08] [Lokal] Kdt. Lorenz: Wie sie meinen Kadett *lächelt*
    [11:08] [Lokal] Fr. Shihr: Ist hier noch frei?
    [11:08] [Lokal] Kdt. Fargus: bitte setzten sie sich zu uns
    [11:08] [Lokal] Kdt. Cran: jetzt sind wir nicht mehr im dienst, "kadett" *lacht etwas und lehnt sich wieder an frank*
    [11:08] [Lokal] Kdt. Oso: Ich möchte auf jedem Fall auf einem Schiff dienen.
    [11:09] [Lokal] Kdt. Lorenz: Einen schönen Abend noch
    [11:09] Kdt. Fargus sitzt auf einem Stuhl.
    [11:09] [Lokal] Kdt. Oso: Ja, klar, kommen sie.
    [11:09] [Lokal] Kdt. Cran: *zu frank* sorry *schmunzelt*
    [11:09] Kdt. Lorenz sitzt auf einem Liegestuhl.
    [11:09] [Lokal] Fr. Shihr: Danke. *sie nickt schmunzelnd*
    [11:09] [Lokal] Kdt. Oso: Sie sind vorhin auch im Transporterrraum gewesen? *zu der Andorianerin*
    [11:09] [Lokal] Kdt. Fargus: Nilah setzten sie sich
    [11:09] Kdt. Lorenz sitzt auf einem Hocker.
    [11:10] [Lokal] Kdt. Maltred: *schaut sich im Raum um, und fühlt sich irgendwie unwohl da sie verspätet erst zur Crew kam*
    [11:11] [Lokal] Kdt. Fargus: Jetzt möchte ich aber wissen wie sind sie beide zur 18. gekommen
    [11:11] [Lokal] Kdt. Oso: Hm... nicht schwer zu erklären, die Akademie hat uns hierher versetzt.
    [11:12] [Lokal] Lt. Miller: *legt wieder den Arm um sie und küsst sie ernteut* ist doch kein Problem
    [11:12] [Lokal] Kdt. Cran: aber ich denke, wir sollten gleich auch wieder zu den anderen gehen... *leise*
    [11:12] Lt. Miller sitzt auf einem Stuhl.
    [11:13] [Lokal] Lt. Miller: meinst du?
    [11:13] [Lokal] Kdt. Fargus: *edward trinkt einen schluck scotch und muss dann auch lachen * wollte nur das eis brechen
    [11:13] [Lokal] Kdt. Oso: Die 18. hat dieses Schulungsschiff für die Abschlusskadetten
    [11:13] Lt. Ulap sitzt auf einem Stuhl.
    [11:13] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas* kameradschaft und so... außerdem war ich glaube ich etwas unhöflich zu oso...
    [11:13] [Lokal] Kdt. Oso: und ich glaube nach Zufallsprinzip hat man uns auf die SChulschiffe verteilt.
    [11:13] [Lokal] Kdt. Oso: Ich hab nicht vor es hier zu vermasseln.
    [11:13] [Lokal] Lt. Miller: wieso was hast du denn gemacht?
    [11:13] [Lokal] Kdt. Fargus: geht mir genauso
    [11:14] [Lokal] Kdt. Cran: *schmunzelt* ihn einfach stehen gelassen um zu dir zu kommen *drückt ihm einen kuss auf*
    [11:14] [Lokal] Kdt. Lorenz: guten abend nochmal *fletzt sich hin*
    [11:14] [Lokal] Lt. Miller: *schmunzelt und drückt ihr dann einen Kuss auf * ich denke er nimmts dir nicht übel
    [11:15] [Lokal] Kdt. Fargus: wie ist eigentlich die arbeit in der medizinischen hab mich aufder akademi oft in dem bereich aufgehalten
    [11:15] [Lokal] Kdt. Cran: trotzdem... lass uns lieber rüber gehen *ist schon wieder am aufstehen* wie können ja nachher noch zeit miteinander verbringen *schmunzelt*
    [11:16] [Lokal] Kdt. Cran: commander *nicken*
    [11:16] [Lokal] Kdt. Fargus: stimmt aber zum glück hattten wir heute keine notfälle
    [11:16] [Lokal] Cmdr. Sarep: *nickt* Kadette
    [11:16] [Lokal] Cmdr. Sarep: -e
    [11:17] [Lokal] Kdt. Cran: zwei andorianische ale, bitte
    [11:17] [Lokal] Kdt. Cran: *nimmt die beiden gläser und schaut zu frank* du nichts?
    [11:17] [Lokal] Fr. Shihr: Das einzig Nachteilige an der Arbeit als Ärztin ist, dass man so viel Leid und Schmerz mitbekommt.
    [11:18] [Lokal] Kdt. Maltred: *nachdem ganzen umschauen besinnt sie sich dann doch die Bar aufzusuchen, um sich einen kleinen alkoholfreien Drink abzuholen, und sich dann vor ein Fenster zu stellen um die Sterne zu sehen.*
    [11:18] [Lokal] Lt. Miller: achso du trinkst die 2 oder was? naja dann nehme ich einen Whiskey
    [11:18] [Lokal] Kdt. Fargus: Mich würde es schon befriedigen zu wissen das ich helfen kann
    [11:18] [Lokal] Kdt. Oso: Wir hatten ja bisher Glück... aber habt ihr gehört was der Commander sagte?
    [11:18] [Lokal] Kdt. Cran: nein, ein friedensangebot *lächelt*
    [11:18] [Lokal] Kdt. Oso: Wir fliegen in einen Sektor, wo lauter Kolonien sind... und wir nicht wissen ob noch Iconianer da sind oder die Kolonien noch intakt sind.
    [11:18] [Lokal] Kdt. Oso: Glaube da kommt die Medizinische Abt. auf ihre Kosten.
    [11:18] [Lokal] Kdt. Fargus: was hatt er den gesagt ich war mit dem energie problem beschäftigt
    [11:19] [Lokal] Kdt. Cran: *wartet, bis er sein getränk hat*
    [11:19] [Lokal] Kdt. Lorenz: hört mir bloß auf
    [11:19] [Lokal] Lt. Miller: *bekommt es dann auch
    [11:19] [Lokal] Kdt. Fargus: zur not ich helfe gerne ein bischen weis ich auch über medizin
    [11:19] [Lokal] Kdt. Lorenz: wisst ihr was heute allein schon für rufe bei mir reingingen?
    [11:19] [Lokal] Kdt. Cran: sorry, dass ich sie so habe stehen lassen *hält oso einen der ale hin*
    [11:19] [Lokal] Fr. Shihr: *seufzt* Ich hoffe, das nimmt mich nicht zu sehr mit, wenn es dort wirklich so schlimm ist
    [11:20] [Lokal] Kdt. Fargus: ich würde mich auch zurück ziehen wo sind den hier die quartiere
    [11:20] [Lokal] Kdt. Lorenz: *facepalm*
    [11:21] [Lokal] Kdt. Lorenz: das kommt ganz darauf an, welches du hast
    [11:21] [Lokal] Kdt. Fargus: Noch garkeins
    [11:22] [Lokal] Kdt. Oso: Dann melde dich dooch mal auf der Brücke und lass dir eines zuweisen.
    [11:22] [Lokal] Kdt. Lorenz: Dann lass dir eins vom Computer zuteilen
    [11:22] [Lokal] Fr. Shihr: Es hat wohl auch Nachteile, so emotional zu sein. *nachdenklich*
    [11:22] [Lokal] Kdt. Fargus: werde ich tun gute nacht zusammen
    [11:22] [Lokal] Kdt. Cran: *räuspert sich nochmals und hält oso noch immer das glas hin*
    [11:22] [Lokal] Kdt. Fargus: *edward nickt allen höflich zu *
    [11:22] [Lokal] Kdt. Oso: *dreht den Kopf* Oh, hm?
    [11:22] [Lokal] Kdt. Lorenz: pass lieber auf oso...
    [11:22] [Lokal] Fr. Shihr: Gute Nacht
    [11:23] [Lokal] Kdt. Maltred: Gute Nacht.
    [11:23] [Lokal] Kdt. Cran: sorry, das ich sie eben so habe stehen lassen *lächelt*
    [11:23] Kdt. Lorenz sitzt auf einem Liegestuhl.
    [11:23] [Lokal] Kdt. Oso: Oh... tut mir leid, mir schwirrt der Kopf, garnicht bemerkt. *nimmt das Glas*
    [11:23] [Lokal] Kdt. Cran: kein problem *sucht sich schonmal einen platz*
    [11:23] [Lokal] Kdt. Oso: Setzt euch doch. *macht eine feudale einladenden Handbewegung*
    [11:23] Lt. Ulap verlässt die Lounge
    [11:23] [Lokal] Kdt. Cran: danke *lacht
    [11:24] Kdt. Cran sitzt auf einem Stuhl.
    [11:24] [Lokal] Kdt. Oso: Sie schon auch... *winkt Kadett Maltred*
    [11:24] [Lokal] Kdt. Maltred: Danke. *setzt sich+
    [11:24] [Lokal] Kdt. Oso: Das war ja ein Tag, was?
    [11:24] Kdt. Cran sitzt auf einem Liegestuhl.
    [11:24] Lt. Miller sit lounge
    [11:24] Kdt. Maltred sitzt auf einem Liegestuhl.
    [11:24] Kdt. Cran sitzt auf einem Stuhl.
    [11:24] Lt. Miller sitzt auf einem Liegestuhl.
    [11:25] [Lokal] Kdt. Cran: ereignisarmer als der testflug *lacht*
    [11:25] Lt. Miller sitzt auf einem Stuhl.
    [11:25] Kdt. Maltred sitzt auf einem Liegestuhl.
    [11:25] Kdt. Cran sitzt auf einem Stuhl.
    [11:26] [Lokal] Kdt. Oso: Ihr habt wenigstens noch halbwegs interessante Aufgaben.
    [11:26] [Lokal] Kdt. Lorenz: Du bist einer der Wichtigsten
    [11:26] [Lokal] Kdt. Lorenz: *blick zu aybet*
    [11:26] [Lokal] Kdt. Cran: ich habe die ganze zeit nur auf die anzeigen geschaut, ich weiß nicht, wovon sie reden *schmunzelt*
    [11:27] [Lokal] Kdt. Lorenz: also ich konnte mir die beschwerden der besatzung durchlesen.... sehr interresant
    [11:27] [Lokal] Lt. Miller: naja und ich hab mit Ingenieuren über das Energiesystems des MHN diskutiert
    [11:28] [Lokal] Kdt. Cran: *lehnt sich wieder an frank*
    [11:28] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ach, Kadett Cran, haben sie jetzt eigentlich schon was vom Maschienenraum gehört *schmunzelt stark*
    [11:28] [Lokal] Kdt. Cran: wegen der fluktuation? bisher nicht, scheint also geregelt zu sein...
    [11:29] [Lokal] Kdt. Lorenz: ich habe auch nichts gekriegt, naja steht ja morgen im logbuch
    [11:29] [Lokal] Lt. Miller: *legt den Arm um sie
    [11:29] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas* wahrscheinlich kümmern die sich noch drum
    [11:30] [Lokal] Kdt. Cran: *nimmt einen schluck*
    [11:31] [Lokal] Lt. Miller: *nippt an seinem Whiskey
    [11:31] Lt. Miller sitzt auf einem Hocker.
    [11:31] Lt. Miller sitzt auf einem Stuhl.
    [11:31] Fr. Shihr trinkt noch einen Schluck
    [11:32] [Lokal] Kdt. Lorenz: *beginnt leise zu pfeifen*
    [11:32] [Lokal] Kdt. Oso: Und was wollt ihr machen wenn ihr fertig seid, und man euch die Wahl lässt?
    [11:32] [Lokal] Kdt. Oso: Ein Schiff, eine Station, die Erde? Eine Kolonie vielleicht?
    [11:32] [Lokal] Kdt. Cran: wenn man mir die wahl lässt? gute frage... eins chiff, denke ich
    [11:33] [Lokal] Fr. Shihr: Ich denke mal, dass ich als Ärztin auf eine Kolonie oder Station gehen werde.
    [11:34] [Lokal] Kdt. Lorenz: eine andorianische ärtztin, das ist ja beinah wie ein klingonischer Counselour *lachen*
    [11:35] [Lokal] Kdt. Cran: *funkelt toni an* willst du etwa damit sagen, dass wir nicht einfühlsam sein können *grisnt grimmig*
    [11:35] [Lokal] Kdt. Lorenz: Natürlich Cran, deswegen sitzt du ja auch am Waffenpult *grinst zurück*
    [11:35] [Lokal] Lt. Miller: *schmunzelt* also ich kann das gegenteil bezeugen das kannst du sehr wohl
    [11:36] [Lokal] NSC: Hey, Sonnenschein. Ist noch was von dem Rotwein da?
    [11:36] [Lokal] Fr. Shihr: Wie nett... *sie mustert Toni mürrisch*
    [11:36] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut zu oso* und was ist mit dir? wo treibt es dich hin?
    [11:36] [Lokal] Kdt. Lorenz: war doch nur ein spaß, ich bin mir sicher, du machst deine sache gut *anlächeln*
    [11:37] [Lokal] Fr. Shihr: Das soll ich nun glauben? *sie hebt ihre Brauen*
    [11:38] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ich kenne niemand besseren, für den Posten eines Artztes, als eine zielstrebige Andorianerin
    [11:38] [Lokal] Kdt. Maltred: *hat aufmerksam zugehört und steht nun auf um zu gehen* Ich werde mein Quartier nun aufsuchen, Gute Nacht.
    [11:38] [Lokal] Kdt. Lorenz: Gute Nacht
    [11:38] [Lokal] Kdt. Cran: gute nacht *nickt*
    [11:38] [Lokal] Lt. Miller: gute Nacht
    [11:38] [Lokal] Kdt. Lorenz: Man bin ich Müde
    [11:39] [Lokal] Kdt. Maltred: *nickt allen anwesenden noch einmal freundlich zu*
    [11:39] [Lokal] Fr. Shihr: Mmmmh. Solche Komplimente kann ich garnicht genug hören. *sie schmunzelt*
    [11:40] [Lokal] Kdt. Oso: Also ich will auf jeden Fall ein Schiff. Einen Stationsposten hätte ich auch daheim haben können.
    [11:40] [Lokal] Kdt. Cran: zumal auf einer station kein steuermann gebraucht wird *schmunzelt*
    [11:40] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ach, weist du, sowenig annerkennung wie man auf der Akademie bekommt, da ist ein einfaches Danke schon goldwert
    [11:41] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ist nicht viel los auf der ks , oder?
    [11:41] [Lokal] Fr. Shihr: Nein. Ist sehr geruhsam derzeit.
    [11:41] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ich habe zwar was zutun, es könnte aber auch durchaus mehr sein
    [11:42] [Lokal] Kdt. Lorenz: meistens beobachte ich einfach die vorgänge auf dem schiff
    [11:42] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut zu der anderen andorianerin* ich glaube, wir beide kennen uns auch noch nicht, oder? *sie lächelt* tyrande cran
    [11:42] [Lokal] Fr. Shihr: Ach. Ich beschwehr mich sicher nicht. So hab ich mehr Zeit, meine Doktorarbeit zu schreiben.
    [11:43] [Lokal] Fr. Shihr: Nilah Myvinedh. *sie nickt Tyrande zu*
    [11:43] [Lokal] Kdt. Cran: freut mich. ich dachte schon, cih sei die einzige andorianerin auf dem schiff *grinst etwas*
    [11:43] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sind sie auch so kalt wie Cran, *lächelt*
    [11:43] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut toni irritiert an* kalt?
    [11:44] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ihrt wohnt auf dem riesigen Eisklotzt
    [11:44] [Lokal] Fr. Shihr: Was soll das denn wieder heissen? *sie mustert Toni skeptisch*
    [11:44] [Lokal] Kdt. Cran: *grinst nur etwas und beobachtet das geschehen*
    [11:45] [Lokal] Kdt. Lorenz: Hey, kein Grund mir gleich böse blicke zuzuwerfen, wenn du mir den arm brichst, musst du ihn schließlich auch wieder zusammensetzten *lächelt*
    [11:45] [Lokal] Fr. Shihr: Menschen.... *sie rollt mit den Augen* Haben keine Ahnung...
    [11:45] [Lokal] Kdt. Cran: wir könnten die arbeit ja aufteilen. ich breche ihn und nilah flickt ihn wieder *grinst*
    [11:45] [Lokal] Lt. Miller: *schmunzelt
    [11:46] [Lokal] Kdt. Lorenz: Wenn dus Probieren willst*lächelt*, dann spar ich mir morgen den wachdienst, ist ja eh nix los
    [11:46] [Lokal] Kdt. Cran: probieren? *lacht etwas* hast du schonmal mit einem andorianer gekämpft?
    [11:47] [Lokal] Fr. Shihr: Er will nur Freizeit haben...
    [11:47] [Lokal] Kdt. Lorenz: Nein, aber mit einem Klingonen *bricht beinah in lachen aus*
    [11:47] [Lokal] Lt. Miller: *schaut zu Tony* wäre glaube keine gute Idee ich weiß von was ich rede *küsst Tyrande
    [11:47] [Lokal] Kdt. Cran: dann weißt du ja, wie es ist. nur, dass wir spüren, wenn jemand von hinten ankommt *erwiedert grinsend den kuss*
    [11:49] [Lokal] Kdt. Oso: Habt ihr schon Probleme mit dem Louie gehabt?
    [11:49] [Lokal] Kdt. Cran: Louie?
    [11:49] [Lokal] Kdt. Lorenz: Louie?
    [11:49] [Lokal] Lt. Miller: noch nie gehört
    [11:49] [Lokal] Fr. Shihr: Sagt mir nichts.
    [11:50] [Lokal] Kdt. Lorenz: Kaffe bitte, schwarz
    [11:50] [Lokal] Kdt. Cran: *nimmt noch einen schluck ale*
    [11:50] Kdt. Lorenz sitzt auf einem Liegestuhl.
    [11:51] [Lokal] Fr. Shihr: Aber irgendwie hat jeder hier ein falsches Bild von Andoria und unsereins...
    [11:51] Fr. Shihr murrt leise
    [11:51] [Lokal] Kdt. Lorenz: Andorianer sollen sogar eine höherer Körpertemparatur haben, als menschen
    [11:51] [Lokal] Kdt. Cran: ich muss zugeben es selbst nicht so gut zu kennen... als ich drei war, sind wir zur erde gezogen... forschungen auf island...
    [11:53] [Lokal] Kdt. Lorenz: island, da sieht man bestimmt nicht viele andorianer
    [11:53] [Lokal] Kdt. Oso: Dem Lieutenant meine ich.
    [11:53] [Lokal] Kdt. Oso: Die uns beurteilen soll.
    [11:54] [Lokal] Kdt. Oso: Die mit "Ihr macht garantiert Fehler!".
    [11:54] [Lokal] Kdt. Lorenz: Probleme? Nein warum
    [11:54] [Lokal] Kdt. Cran: naja... ein paar gibt es schon... aber nicht so viele... *zu oso* nein, bisher nicht.
    [11:54] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ach, die wollen doch uns nur anstacheln
    [11:54] [Lokal] Fr. Shihr: Andoria ist sehr schön. Und gegen alle Meinungen können wir sehr mitfühlend und gefühlvoll sein. *sie trinkt wieder etwas*
    [11:54] [Lokal] Kdt. Lorenz: Das glaube ich gern
    [11:55] [Lokal] Kdt. Lorenz: *trinkt einen großen schluck kaffe*
    [11:55] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt zu nilah* richtig. nur, weil wir vielleicht etwas schneller aufbrausend sind, heißt das nicht, dass wir nur zorn kennen
    [11:55] [Lokal] Kdt. Lorenz: sie können einema aber auch im aufbrausen die nase brechen
    [11:55] [Lokal] Kdt. Oso: Wie die Klingonen.
    [11:55] [Lokal] Kdt. Cran: das kann ein mensch auch
    [11:55] [Lokal] Kdt. Lorenz: *lacht* ja
    [11:56] [Lokal] Kdt. Cran: und wenn wir wirklich so schlimm wären, hätte ich dir auch eine szene gemacht, weil du mich die ganze zeit angestarrt hast, toni *lacht*
    [11:56] [Lokal] Fr. Shihr: Und ein Mensch kann auch sehr aufbrausend sein
    [11:56] [Lokal] Kdt. Oso: Na ich hab gegen keine Rasse Vorbehalte. Außer... Cardassianer vielleicht. Aber... da hab ich mich wohl auch zu sehr von meinen Leuten daheim beeinflussen lassen.
    [11:56] [Lokal] Lt. Miller: *schmunzelt etwas
    [11:57] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut sie an* ok, dann schaue ich das nächste mal auf sareps spitze ohren
    [11:57] [Lokal] Kdt. Cran: brauchst du nicht, aber ich hatte das gefühl, du hättest nur augen für deine station und mich *schmunzelt etwas*
    [11:57] [Lokal] Kdt. Oso: Ihr habt woanders hingesehen als auf eure Konsolen?
    [11:58] [Lokal] Kdt. Oso: Ich hab nur einen Moment woanders hingesehen, und schon stand der Commander hinter mir und wollte wissen ob was nicht in Ordnung ist...
    [11:58] [Lokal] Fr. Shihr: Muss ich mich nun vor ihm in acht nehmen? *schaut lachend von Toni zu Tyrande*
    [11:58] [Lokal] Kdt. Cran: ich habe meine augen auf der konsole gehabt, aber man spürt blicke... *dann zu oso* naja, wir sind hiter dem commander, du verstehst
    [11:58] [Lokal] Kdt. Cran: *zu toni kurz* nein. aber vor dem commander, wenn er es bemerkt
    [11:59] [Lokal] Kdt. Lorenz: In acht? Seinen Artzt verärgert man nicht, seinen reizbaren Sicherheitsoffizier schon *lachen*
    [11:59] [Lokal] Kdt. Oso: Ich könnte auch mal Shuttlepilot werden. Dann bin ich mein eigener Captain. *lacht*
    [11:59] [Lokal] Lt. Miller: *hört gespannt dem ganzen zu
    [11:59] [Lokal] Kdt. Cran: <ooc, falschen char gelesen, eltzte streichen
    [12:00] [Lokal] Kdt. Cran: *zu nilah* keine ahnung. anscheinend mag er blaue haut
    [12:00] [Lokal] Lt. Miller: wer ich komm grad nicht mehr ganz mit
    [12:00] [Lokal] Fr. Shihr: *zu Tyrande* Na wenn das so ist, muss er sich aber mehr anstrengen. *sie grinst*
    [12:00] [Lokal] Kdt. Lorenz: der erste tag im all und ich werd schon von der andoria front flankiert....
    [12:01] [Lokal] Lt. Miller: (letzten Satz streichen)
    [12:01] [Lokal] Kdt. Cran: *hebt ihr glas in richtung nilah udn lacht, bevor sie einen schluck nimmt, dann zu toni* selbst schuld
    [12:01] [Lokal] Fr. Shihr: Genau! *sie grinst*
    [12:01] [Lokal] Kdt. Lorenz: nehmt euch in acht, sonst gibts blaues *lachen und trintk kaffe*
    [12:02] [Lokal] Lt. Miller: *nippt an seinem Whiskey
    [12:02] [Lokal] Kdt. Cran: *schmunzelt nur* pass auf, pinky
    [12:02] [Lokal] Fr. Shihr: Na den Umgang mit Frauen muss er echt noch lernen. *trinkt einen Schluck*
    [12:03] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas* im gegensatz zu anderen, ja *drückt frank dabei einen kuss auf die wange*
    [12:03] [Lokal] Lt. Miller: naja villeicht lernt ers noch Schatz
    [12:05] [Lokal] Fr. Shihr: *lacht* Einen zuvorkommenden Mann suche ich ja auch noch. Aber die sind sehr selten!
    [12:05] [Lokal] Kdt. Cran: ich hatte das glück, dass mich einer an meinem ersten tag auf ds12 angesprochen hat *grinst* nur, dass er ein wenig zu sehr zu gefahren neigt. weißt ja, wie zerbrechlich menschen sidn
    [12:06] [Lokal] Kdt. Oso: Na als Sternenflottenoffiziere können wir uns eine Beziehung wohl eher abschminken.
    [12:06] [Lokal] Kdt. Cran: wie kommst du darauf, oso? vielleicht wartet die deine traumfrau ja im nächsten turbolift
    [12:07] [Lokal] Kdt. Oso: Weil man nie sicher sein kann, daß man, wenn man versetzt wird, immer auf den selben Posten versetzt wird.
    [12:07] [Lokal] Kdt. Oso: Und... Ijem. Nicht Oso.
    [12:08] [Lokal] Kdt. Cran: es gibt trotzdem leute, die es schaffen die beziehung zu halten. sieh dir captain riker an. oh, natürlich, entschuldige ijem
    [12:09] [Lokal] Kdt. Oso: Wir Bajoraner stellen den Namen der Familie vor unseren eigenen Namen.
    [12:09] [Lokal] Kdt. Cran: ich weiß, aber ich komme trotzdem imemr wieder durcheinander. also war ijem dein vor- oder nachname?
    [12:10] [Lokal] Kdt. Lorenz: *trinkt seinen Kaffe aus* ich geh dann in mein Quartier
    [12:10] [Lokal] Fr. Shihr: Na ich hoffe schon, dass das bei mir auch klappen wird.
    [12:10] [Lokal] Kdt. Cran: danke, nilah. und schlaf gut, toni. träum schön von blauhäutigen schönheiten *schumnzelt
    [12:11] [Lokal] Kdt. Lorenz: *tasse abstell*
    [12:11] [Lokal] Lt. Miller: *lacht leicht
    [12:11] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ich mag ehr andere hautfarben*grinst schälmisch*
    [12:11] [Lokal] Kdt. Oso: Ijem ist mein Vorname.
    [12:12] [Lokal] Kdt. Cran: *sieht ihm etwas amüsiert nach, dann wieder zu oso* ok, ich werde es mir merken *leert ihr glas*
    [12:14] [Lokal] Fr. Shihr: Ich bin sicherlich nicht zur Sternenflotte gegangen, damit ich mein Leben lang allein bin. *sie schmunzelt*
    [12:14] [Lokal] Lt. Miller: nadann viel Glück
    [12:14] [Lokal] Kdt. Cran: wer will das auch schon, auch von mir viel glück auf deiner suche *schmunzelt*
    [12:16] [Lokal] Fr. Shihr: Na mal sehen. *sie lacht*
    [12:16] [Lokal] Kdt. Cran: da fällt mir ein, ich muss dich vorwarnen. es ist möglich, dass du ihn hier öfter siehst *klopft frank leicht auf die brust* diese woche musste ich ihn zweimal zur krankenstation bringen
    [12:18] [Lokal] Fr. Shihr: Verletzt er sich so oft?
    [12:18] [Lokal] Kdt. Cran: eine explodierte konsole udn eien vase *nickt*
    [12:18] [Lokal] Lt. Miller: naja für die Konsole kann ich nichts und naja die Vase
    [12:19] [Lokal] Kdt. Cran: die stand im weg *schmunzelt, schaut aber leicht schuldig*
    [12:19] [Lokal] Fr. Shihr: So sind Männer wohl.
    [12:19] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas*
    [12:20] [Lokal] Lt. Miller: *nickt etwas
    [12:22] [Lokal] Kdt. Cran: *zu ijem* was sagst du eiegntlich zu unserem neuzugang, Fargus?
    [12:22] Fr. Shihr trinkt ihr Glas leer und stellt es ab
    [12:22] [Lokal] Kdt. Oso: Fergus? Wer ist das?
    [12:22] [Lokal] Kdt. Oso: Die Rothaarige?
    [12:23] [Lokal] Kdt. Cran: unser wissenschaftsoffizier *schmunzelt* edward
    [12:24] [Lokal] Kdt. Oso: Oh. Die Namen sind mir noch nicht so geläufig.
    [12:25] [Lokal] Kdt. Oso: Fergus... nun ich hab nicht viel von ihm gesehen, vorhin saß er kurz da wo ihr jetzt sitzt.
    [12:25] [Lokal] Kdt. Oso: Freundlich aber redet nicht viel.
    [12:25] [Lokal] Lt. Miller: *nippt an seinem Whiskey
    [12:26] [Lokal] Kdt. Cran: naja... meine erfahrung ist da anders... vielleicht redet er nur mit frauen *lacht etwas* angeblich bereits sein zweiter flug auf einem schiff
    [12:27] [Lokal] Kdt. Oso: Sein zweiter?
    [12:28] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt* wobei die geschichte etwas... übertrieben wirkte... angeblich waren sie auf einer geheimen mission im klignonischen raum, waffentests von denen utnersuchen oder so, und das schiff wurde zerstö
    [12:28] [Lokal] Kdt. Cran: rt nur er und der schiffsarzt kontnen sich retten,d er siuch danachd er republik angeschlossen hat
    [12:29] [Lokal] Lt. Miller: *schaut sie verwirrt an*
    [12:30] [Lokal] Fr. Shihr: Abenteuerliche Geschichte
    [12:30] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt* dachte ich mir auch
    [12:30] [Lokal] Lt. Miller: hmm wenn die mission geheim war wieso erzählt ers dann auch
    [12:31] [Lokal] Fr. Shihr: Klingt mir eher danach, dass er sich gern Geschichten ausdenkt.
    [12:31] [Lokal] Kdt. Oso: Vielleicht wollte er bloß Eindruck schinden.
    [12:32] [Lokal] Kdt. Cran: warum auch immer er das tun sollte... wir sind schließlich alle auf einer stufe, als kadetten
    [12:33] [Lokal] Fr. Shihr: Ach. Manche Männer tun, glaube ich, alles um Frauen zu beeindrucken.
    [12:33] [Lokal] Kdt. Cran: *lacht etwas* dann sollte er seine ziele neu auswählen
    [12:34] [Lokal] Lt. Miller: *schmunzelt
    [12:35] Kdt. Cran sitzt auf einem Stuhl.
    [12:35] [Lokal] Kdt. Cran: aber gut, immernoch besser, als andere...
    [12:35] [Lokal] Fr. Shihr: Na mich könnte er si auch nicht beeindrucken
    [12:36] [Lokal] Kdt. Oso: Wie beeindruckt man denn Andorianerinnen? Indem man mit Eispickeln um sie kämpft?
    [12:36] Fr. Shihr blinzelt
    [12:37] [Lokal] Kdt. Oso: Ich kannte einen Andorianer auf der Akademie. Er erzählte mir, daß Andorianer auf Leben und Tod manchmal gegeneinander kämpfen, mit einem Teil, das man Ushaan nennt.
    [12:37] [Lokal] Lt. Miller: hmmmm
    [12:38] [Lokal] Fr. Shihr: Das hat dann aber nichts mit uns Frauen zu tun.
    [12:38] [Lokal] Kdt. Cran: das passiert aber auch nur selten und hat andere gründe als das herz einer frau... bei usn gilt das selbe, wie bei den meisten anderen spezies: sei kein arsch oder idiot oder gar beides *lacht*
    [12:39] [Lokal] Fr. Shihr: Stimmt. So jemanden möchte man nicht heiraten. *sie lacht*
    [12:40] [Lokal] Kdt. Oso: Die Andorianer gehören zur Föderation, und es gibt da wirklich noch Duelle auf Leben und Tod?
    [12:40] [Lokal] Kdt. Cran: gibt es gerüchteweise manchmal sogar bei den vulkaniern. udn da hat das wirklich was mit frauen zu tun *lacht*
    [12:41] [Lokal] Lt. Miller: *lacht leicht* dann hab ich wohl alles richtig gemacht *ihr einen Kuss auf die Wange drückt
    [12:41] [Lokal] Kdt. Cran: *dreht den kopf rechtzeitig und küsst ihn so auf die lippen udn grinst danach*
    [12:42] [Lokal] Lt. Miller: *grinst sie an
    [12:42] [Lokal] Fr. Shihr: Ich denke mal, die bedürfnisse von uns Frauen sind wohl bei allen Völkern gleich. *sie schmunzelt*
    [12:43] [Lokal] Kdt. Cran: ja, ich denke, selbst bei den klingonen dürfte es keine allzugroßen unterschiede geben *schaut immernoch frank an und dreht sich dann wieder*
    [12:44] Lt. Miller sitzt auf einem Stuhl.
    [12:44] [Lokal] Lt. Miller: *trinkt schmunzrlnd seinen Whiskey aus
    [12:45] [Lokal] Kdt. Oso: Klingonen brauchen nach einer Liebesnacht ein medizinisches Team, hab ich gehört.
    [12:45] [Lokal] Kdt. Oso: Das ist bei uns wohl nicht der Fall.
    [12:47] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut neugierig* wie ist es denn bei den bajoranern?
    [12:47] Kdt. Cran sitzt auf einem Stuhl.
    [12:47] [Lokal] Kdt. Oso: Na, wir verprügeln uns dabei nicht gegenseitig, wenn du das meinst.
    [12:48] [Lokal] Kdt. Cran: *lacht etwas* wer hat denn von verprügeln geredet?
    [12:48] [Lokal] Fr. Shihr: Klingt auch unschön
    [12:48] [Lokal] Kdt. Oso: Ich, bei den Klingonen.
    [12:48] [Lokal] Fr. Shihr: Ich wollte auch nicht verprügelt werden
    [12:48] [Lokal] Kdt. Oso: Angeblich zeigen sie so ihre Zuneigung.
    [12:48] [Lokal] Kdt. Oso: Zum Glück weiß ich das nicht aus erster Hand.
    [12:49] [Lokal] Kdt. Cran: nunja... ich habe gehört, dass das auch bei menschen vorkommen soll. *schmunzelt*
    [12:49] [Lokal] Kdt. Oso: Ja, aber dann eher weniger aus Zuneigung, möchte ich meinen.
    [12:50] [Lokal] Lt. Miller: hmmmmm
    [12:50] [Lokal] Kdt. Cran: ach, man hört geschichten...
    [12:51] [Lokal] Fr. Shihr: So. Ich werde dann mal meine Kabine aufsuchen. Etwas schlafen. *sie steht auf*
    [12:52] [Lokal] Kdt. Cran: gute nacht *nickt ihr lächelnd zu* es war nett dich kennen zu lernen
    [12:52] [Lokal] Lt. Miller: Gute Nacht Doktor
    [12:52] [Lokal] Fr. Shihr: Na man sieht sich ja sicher nun öfters. *sie lacht*
    [12:52] [Lokal] Kdt. Cran: genau *lacht*
    [12:53] [Lokal] Kdt. Oso: Gute Nacht.
    [12:53] [Lokal] Fr. Shihr: Gute Nacht. *sie lächelt und geht dann*
    [12:55] [Lokal] Kdt. Cran: *bewegt dier schultern etwas, um eine gemütlichere position zu finden und blick gedankenverloren in die leere*
    [12:55] [Lokal] Kdt. Oso: Na, ich werde mich auch mal verabschieden. Morgen wird wieder ein harter Tag .
    [12:56] [Lokal] Kdt. Cran: schlaf gut, ijem *ncikt ihm zu*
    [12:56] [Lokal] Kdt. Oso: Gute Nacht ihr zwei.
    [12:56] [Lokal] Lt. Miller: Gute Nacht
    [12:57] [Lokal] Kdt. Cran: *setzt sich etwas auf* wollen wir uns dann auch machen?
    [12:58] [Lokal] Lt. Miller: hört sich gut an
    [12:58] [Lokal] Kdt. Cran: *grisnt und steht auf, hält seinen arm und zieht ihn mit leichtigkeit vorsichtig hoch
    [1:00] [Lokal] Kdt. Cran: *grinst ihn an*
    [1:02] [Lokal] Lt. Miller: *umarmt sie und gibt ihr einen Kuss (können wir skippen ich würde jetz auch pennen gehn)
    [1:02] [Lokal] Kdt. Cran: (dann skip xD)
    [1:03] [Lokal] Lt. Miller: <skip>

    "The GM gives the Plot, but the story comes from the players."
    "The Base for most Plots is, somebody wants something and has problems getting it. And the Players are said problem"

    How to be a great GM (Youtube-Channel)


    Loli vom Dienst

  • Wegen eines ungünstig gelegenen Cryptic-Errors kann ich leider kein Chatlog machen... >.<'


    Sorry :/

    "The GM gives the Plot, but the story comes from the players."
    "The Base for most Plots is, somebody wants something and has problems getting it. And the Players are said problem"

    How to be a great GM (Youtube-Channel)


    Loli vom Dienst

  • Da gestern nicht ging, heute mit extra viel Mühe gegeben <3


    ## Brücke ##
    [8:07] [Lokal] Cmdr. Sarep: *nickt* Verstanden
    [8:09] [Lokal] Kdt. Lorenz: *übernimmt station*
    [8:11] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett Oso
    [8:12] [Lokal] Kdt. Oso: Sir?
    INTERKOMM Dkt. Homes: Krankenstation an Brücke
    [8:12] [Lokal] Kdt. Cran: *überprüft die taktischen Anzeigen*
    [8:13] [Lokal] Cmdr. Sarep: Setzen Sie Kurs auf SOBOSO
    INTERKOMM Cmdr. Sarep: Brücke hier, ich höre
    [8:13] [Lokal] Kdt. Oso: Aye Sir.
    INTERKOMM Dkt. Homes: Habe Posten bezogen, der Lt. ist noch nicht auf Posten Sir
    [8:14] [Lokal] Cmdr. Sarep: Warp 7.5, Bereithalten auf mein Kommando
    [8:14] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett Lorenz.
    [8:14] [Lokal] Kdt. Oso: Liegt an, auf ihr Kommando Sir.
    [8:14] [Lokal] Kdt. Lorenz: Aye
    [8:14] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wurde die Bestattung der Leichen bereits abgeschlossen?
    [8:14] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ich frage an, Sir
    INTERKOMM Cmdr. Sarep: Ich habe verstanden
    INTERKOMM Dkt. Homes: Krankenstation Ende
    INTERKOMM Cmdr. Sarep: Brücke Ende
    [8:15] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sir, Die bestattungen wurden abgeschlossen
    [8:15] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sehr gut
    [8:15] [Lokal] Cmdr. Sarep: Energie Kadett Oso
    [8:16] [Lokal] Kdt. Oso: *gibt Stoff*
    SPIELLEITUNG: die Mistral verlässt das Huymai System nachdem die Bestattungen der Kolonisten abgeschlossen wurde
    [8:17] [Lokal] Kdt. Cran: *behält die taktischen Systeme, speziell den Annährungsalarm im Auge*
    [8:19] [Lokal] Cmdr. Sarep: *hält ein Padd in der Hand* SOBOSO also
    [8:19] [Lokal] Kdt. Oso: Sind auf Warp 7,5 Sir.
    [8:19] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sehr gut
    [8:19] [Lokal] Kdt. Lorenz: *prüft die Ladelisten*
    [8:21] [Lokal] Cmdr. Sarep: Öffnen Sie einen schiffsweiten Kanal Kadett Oso
    [8:23] [Lokal] Kdt. Oso: Ist offen.
    INTERKOMM Cmdr. Sarep: Brücke an das gesamte Schiff
    [8:24] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut aufmerksam zum Commander*
    INTERKOMM Dkt. Homes: *lautsch gespannt*
    [8:25] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut erwartungsvoll*
    INTERKOMM Cmdr. Sarep: Wir haben zurzeit Kurs auf das Southern Boarder Subspace Observatory, kurz SOBOSO. Es handelt sich hierbei um ein unbemanntes Raumobservatorium welches primär dafür geschaffen wurde südliche Sektoren zu überwachen. Bestes Beispiel ist Sektor 85147.
    Während des iconianischen Krieges wurde SOBOSO deaktiviert um eine Zerstörung des SOBOSOS durch die Iconianer zu vermeiden, indem SOBOSO keine Energiesignaturen mehr abgibt. Eine Reaktivierung des *kurze Pause* Observatoriums nach dem Krieg schlug fehl. Wir haben den Auftrag SOBOSO zu reaktivieren. Brücke Ende
    [8:30] [Lokal] Lt. Ulap: Falls es noch existiert. *fügt sie etwas leiser hinzu*
    [8:30] [Lokal] Cmdr. Sarep: In diesem Fall müssen wir ermitteln wodurch es zerstört wurde.
    [8:31] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett Lorenz, erhalten Sie schon Sensorendaten des Zielorts?
    [8:31] [Lokal] Kdt. Cran: Sir, die Langstreckensensoren zeigen ein großes Gebilde am Zielort
    [8:32] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett Lorenz, vergleichen Sie das Volumen des Gebildes mit dem Volumen von SOBOSO aus der Datenbank
    [8:32] [Lokal] Kdt. Lorenz: Aye, Sir das stationäre gebilde ist endeutig soboso, Sir
    INTERKOMM Lt. Miller: Miller an Brücke
    [8:33] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett Oso bringen Sie uns langsam ran.
    [8:33] [Lokal] Cmdr. Sarep: Beschädigungen Kadett Lorenz?
    INTERKOMM Cmdr. Sarep: Brücke hier
    [8:33] [Lokal] Kdt. Oso: Aye Sir, in wenigen Minuten sind wir in Reichweite der Kurzstreckensensoren.
    [8:33] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sir, wier sind noch zuweit weg, um das genau zu sagen
    [8:33] [Lokal] Kdt. Oso: Ich gehe unter Warp, wenn wir dort sind.
    [8:33] [Lokal] Kdt. Cran: *hat die hand über den schilden schwebe*
    [8:34] [Lokal] Cmdr. Sarep: Verstanden
    [8:34] [Lokal] Kdt. Oso: Wir nähern uns, deaktiviere den Warpantrieb.
    INTERKOMM Lt. Miller: ich wollte erwähnen das ich schonmal wegen Wartungarbeiten die das Ingenieurcorp bei SOBOSO gemacht habe dabei war und das Sistem kenne
    [8:35] [Lokal] Cmdr. Sarep: Machen Sie das
    [8:35] [Lokal] Kdt. Oso: *geht unter Warp*
    SPIELLEITUNG: Die Mistral fällt aus dem Warp in der Nähe des Observatoriums.
    INTERKOMM Cmdr. Sarep: Verstanden Lieutenant
    INTERKOMM Cmdr. Sarep: Brücke ENde
    [8:36] [Lokal] Cmdr. Sarep: Legen Sie Soboso auf den Schirm
    [8:36] [Lokal] Kdt. Oso: *richtet die Außenansicht auf das Observatorium
    SPIELLEITUNG: Das Subraumobservatorium ist eine riesige Anlage die aus sechseckigen, Wabenförmigen Modulen besteht, jedes Leistungsstärker als die Langstreckensensoren der größten Schiffe.

    [8:37] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sir, Die Anlage weist mittelschwere Schäden auf. Das für Wartungs- und Inbetriebsetzungsmaßnahmen gedachte kleine Kommandozentrum wurde beschädigt
    [8:38] [Lokal] Kdt. Lorenz: Es ist dekomprimiert, die künstliche Schwerkraft ausgefallen und gibt keine Antwort auf Computeranfragen, zeigt aber eine schwache Energiesignatur
    [8:38] [Lokal] Kdt. Cran: Sir, empfehle die Schilde zu aktivieren. Vielleicht istd er Angreifer noch in der Nähe
    [8:38] [Lokal] Kdt. Lorenz: *Wahrscheinlich funktioniert der Reaktor noch
    [8:38] [Lokal] Cmdr. Sarep: Scannen wir Angreifer?
    [8:39] [Lokal] Kdt. Lorenz: Nein, SIr alles ruhig
    [8:39] Kdt. Lorenz sitzt auf dem Stuhl eines Brückenoffiziers.
    [8:39] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett Cran?
    [8:40] [Lokal] Kdt. Cran: Ja, Sir?
    [8:40] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wie kommen Sie auf die Idee das Feinde hier sind. Der iconianische Krieg ist doch schon längst vorbei.
    [8:41] [Lokal] Kdt. Cran: Sir, nach den gestrigen Ereignissen deutet alles auf Plünderer oder andere Splittergruppen hin. Gerade Klingonen könnten getarnte Schiffe in der Nähe habem
    [8:43] [Lokal] Cmdr. Sarep: Das wäre sehr unlogisch
    [8:43] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, Sir. Entschudligen Sie
    [8:43] [Lokal] Kdt. Oso: Das ist doch schon wochenlang her.
    [8:43] Kdt. Lorenz sitzt auf dem Stuhl eines Brückenoffiziers.
    [8:44] [Lokal] Cmdr. Sarep: Die Klingonen haben eine Kolonie ausgelöscht. Das und uns bei einem unbemannten Obersvatorium aufzulauern, wo sie nicht genau wissen wann und ob wir überhaupt kommen ist denke ich nicht der Klingonen Ziel
    [8:45] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, sir.
    [8:45] [Lokal] Cmdr. Sarep: Nun gut. Wir beamen auf SOBOSO
    [8:46] [Lokal] Kdt. Oso: Sir, sind in Transporterreichweite. Ich setze einen langsamen Rundkurs um das Observatorium.
    [8:46] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett Cran. Melden Sie sich im Transporterraum. Raumanzug
    [8:46] [Lokal] Kdt. Cran: verstanden, Sir.
    INTERKOMM Kdt. Lorenz: *Pfeifton* Achtung hier spricht die Brücke, Commander Lanalee, Lieutenant Miller und Fähnrich Homes, melden sie sich im Transporterraum, rüsten sie sich außerdem mit Raumanzügen aus.


    ## SOBOSO ##
    SPIELLEITUNG: Die Anlage ist dekomprimiert und die künstliche Schwerkraft ist ausgefallen. Überall schweben kleine Trümmerteile herum. Die einzige Lichtquelle ist das sehr matte Sternenlicht von draußen und eure Lampen. Da es keine Geräusche im Vakuum gibt, ist es um euch herum totenstill.
    [8:57] [Lokal] Dkt. Homes: *klopft gegen den Helm damit die Lampe nicht ausgeht*
    [8:57] [Lokal] Lt. Miller: *schaut sich erstmal halbwegs um
    SPIELLEITUNG: Ihr beamt "schwebend herein, und müsst euch mit Magnetstiefeln an den Boden heften.
    [8:58] [Lokal] Kdt. Cran: *Magnetsteifel aktivier*
    [8:58] [Lokal] Lt. Ulap: *Ulap hält sich zurück, sie beobachtet nur.*
    [8:58] [Lokal] Dkt. Homes: *murmelt leise* ich habe das Raumanzug Programm immer gehasst*seufzt und schaut sich um*
    [8:58] [Lokal] Lt. Miller: *aktiviert seine Magnetstiefel* ich hab das hier anders in Erinnerung
    SPIELLEITUNG: Ein Trümmerstück verwehrt euch den Weg tiefer in die Anlage, von der Konsole in der Ecke kommt ein mattes Licht
    [8:59] [Lokal] Dkt. Homes: mehr luft weniger vakuum?
    [8:59] [Lokal] Dkt. Homes: *beuge mich runter und aktivere die magnetstiefel*
    [8:59] [Lokal] Kdt. Cran: Miller, sie waren hier schoneinmal. Können Sie den Bruch versiegeln und die Umweltsysteme reaktivieren?
    [9:00] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *aktiviert ihre Magnetstiefel, wird zum Boden gezogen und schaut sich dann um* Würde mir jemand freundlicherweise erklären, was wir hier machen sollen?
    [9:00] [Lokal] Lt. Miller: ich kanns probieren
    [9:00] [Lokal] Kdt. Cran: Lt. Commander. Die Station wurde schwer beschädigt. wir sollen sie reaktivieren
    INTERKOMM Kdt. Oso: Mistral an Außenteam.
    INTERKOMM Kdt. Cran: Außenteam hier
    INTERKOMM Kdt. Oso: Lagebericht?
    INTERKOMM Kdt. Cran: Wir befinden uns an dem Bruch. Der Weg ist durch Trümmer blockiert. Wir versuchen den Bruch zu versiegeln und anschließend die Trümmer aus dem Weg zu Räumen
    [9:01] [Lokal] Dkt. Homes: *scannt mit dem Medizinischen Tricorder*
    [9:01] Sabrina Homes führt eine medizinische Diagnose durch.
    [9:02] [Lokal] Kdt. Cran: lebenszeichen, doktor?
    INTERKOMM Kdt. Oso: Verstanden. Halten Sie uns auf dem Laufenden. Mistral Ende.
    [9:02] [Lokal] Dkt. Homes: Es wird euch alle freuen das wir nicht nur Vakuum haben sondern auch ein strahlungsleck*scannt* woher weiß ich aber noch nicht
    INTERKOMM Cmdr. Sarep: *steht penetrant neben Oso und hört mit*
    [9:02] [Lokal] Lt. Miller: *tippt auf der Konsole rum und schaut ob er die Haupt oder Notenergie in Gang bekommt und was zur Lebenserhaltung und Umweltkontrolle leiten kann bzw auch in die Notkraftfelder
    [9:03] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt* Das Strahlungsleck sollte unsere erste Priorität sein, nachdem wir weiter vordringen können
    [9:03] [Lokal] Dkt. Homes: Es wird aber eine gute Stunde dauern bis die Stahluns lebensgefährlich wird
    [9:03] [Lokal] Dkt. Homes: *nicke Cran zu*
    [9:03] [Lokal] Kdt. Cran: Dann sollten wir die Quelle vorher versiegeln oder hier wieder weg sein
    [9:03] [Lokal] Kdt. Cran: Miller, wie sieht es aus?
    [9:04] [Lokal] Lt. Miller: naja mit der Notenergie könnte es klappen moment
    INTERKOMM Kdt. Oso: Mistral an Außenteam.
    INTERKOMM Kdt. Cran: Außenteam hier?
    [9:04] [Lokal] Lt. Miller: Schwerkraft un Atemluft in 3...2....1...
    INTERKOMM Cmdr. Sarep: Hier spricht Commander Sarep. Mit wem spreche ich?
    INTERKOMM Kdt. Cran: Cran, Sir
    SPIELLEITUNG: Als ihr die Umweltkontrollen und Lebenserhaltung wiederherstellt fallen die kleinen Trümmerteile auf den Boden, auch ihr fühlt wieder euer eigenes Gewicht. Die nicht sehr hellen Innenlichter werden aktiviert und ihr erkennt nun besser eure Umgebung. Es zischt für etwa eine Minute während sich die wenigen Räume der Kommandozentrale mit Atemluft füllen. In diesem Moment fliegt die Mistral lautlos durch die Stille des Alls am Fenster vorbei. Ihr habt einen atemberaubenden Blick auf euer Raumschiff.
    INTERKOMM Cmdr. Sarep: Nun Kadett. Wenn ich keine direkte Äußerung anführe, wer das Außenteam anführt, übernimmt diese Aufgabe standardmäßig der ranghöchste Offizier.
    [9:05] Aliena notiert sich etwas
    INTERKOMM Kdt. Cran: Aye sir. Entschuldigen sie
    [9:06] [Lokal] Dkt. Homes: kleiner als ich dachte*murmelt* so wie weiter?
    INTERKOMM Cmdr. Sarep: Da frage ich mich, wieso Sie den Ruf beantworten.
    [9:06] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *seufzt genervt*
    [9:06] [Lokal] Dkt. Homes: *schaue zu Lanalee*sie sind gemeint Ma'am
    [9:06] [Lokal] Lt. Miller: ihr könnt die Helme übrigens abnehmen wir haben Atemluft
    INTERKOMM Cmdr. Sarep: Halten Sie mich auf den laufenden *sagt er als auf seine mehr oder weniger rhetorische Frage keine Antwort kommt*
    INTERKOMM Cmdr. Sarep: Mistral Ende
    [9:07] Aliena nimmt ihren Helm ab
    [9:07] [Lokal] Kdt. Cran: *zu Lanalee* entschuldigen Sie, Ma'am
    [9:07] [Lokal] Dkt. Homes: *deaktivert die stiefel und nimmt den Helm ab*
    [9:07] [Lokal] Kdt. Cran: *ebenso*
    [9:07] [Lokal] Lt. Miller: *dito
    [9:08] Sabrina Homes führt eine medizinische Diagnose durch.
    [9:08] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *während sie den Helm auszieht* Immer das gleiche... *klemmt den Helm dann unter einen Arm und deaktiviert ihre Stiefel*
    [9:09] [Lokal] Dkt. Homes: Die luft ist atembar,aber nicht besonders gut,die filter sind sicher verschmutzt
    [9:10] [Lokal] Lt. Miller: ja aber das kann ich hier nicht ändern wird sollten aber auch sicher erstmal die Trümmer vor uns loswerden
    [9:10] [Lokal] Kdt. Cran: *betrachtet die Trümmer abschätzend*
    [9:11] Lt. Miller scannt die Umgebung mit einem Tricorder.
    [9:11] [Lokal] Lt. Miller: *scannt die Trümmer
    [9:12] [Lokal] Kdt. Cran: *zu Lanalee* Ma'am ich denke, wir könnten versuchen ein Loch in die Trümmer zu schneiden
    [9:13] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Wenn das nicht zu riskant ist.
    [9:13] [Lokal] Lt. Miller: hmmm meinen Scans zufolge sind das Trümmer aller Art
    [9:14] [Lokal] Kdt. Cran: *betrachtet die Trümmer nochmals genau um einen Schnittpunkt zu finden*
    [9:14] [Lokal] Lt. Miller: es könnte gut gehen es könnte uns aber auch alles um die Ohren fliegen
    [9:15] [Lokal] Dkt. Homes: *tritt leiber weit zurück*
    [9:15] [Lokal] Kdt. Cran: wir könnten auch versuche, sie manuell zur Seite zu schieben... *schaut fragend zum lt. commander*
    [9:15] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Dann lassen wir es. Nichts soll uns hier um die Ohren fliegen.
    [9:15] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, Ma'am
    [9:15] [Lokal] Lt. Miller: villeicht sollten wir die Mistral fragen ob sie die Trümmer rausbeamen können
    [9:15] Lt.Cmdr. Lanalee stemmt sich gegen ein Trümmerteil und versucht es wegzuschieben.
    [9:16] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Das wäre viel zu einfach *ächzt*
    [9:16] [Lokal] Kdt. Cran: *versucht zu helfen*
    [9:16] [Lokal] Lt. Miller: *ebenfalls versuch mitzuhelfen
    SPIELLEITUNG: Unter großen Problemen könnt ihr das Trümmerstück zur Seite schieben, es fällt einfach umd stellt sich als langes Blech heraus über das ihr bequem rübersteigen könnt.
    [9:17] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Hier liegt ja noch mehr Zeug rum...
    [9:17] [Lokal] Kdt. Cran: noch mehr trümmer..
    [9:17] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Machen Sie mal Kadett.
    [9:18] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, Ma'am *versucht, die trümmer zu bewegen
    [9:18] [Lokal] Lt. Miller: wir könnten einen kleinen Sprengsatz anbringen
    SPIELLEITUNG: Das Trümmerteil ist zu schwer um es zu bewegen. Ihr könntet es rausbeamen lassen
    [9:19] [Lokal] Kdt. Cran: Ma'am, die Trümemr scheinen etwas masiver als die Platte zu sein. Vielleicht doch Millers Vorschlag mit dem Beamen?
    [9:19] [Lokal] Lt. Miller: ja wär wohl das einfachste
    [9:19] [Lokal] Kdt. Cran: *entfernt sich schonmal ein wenig*
    [9:19] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Was, wenn wir alleine hier wären? Da können wir das nicht einfach wegbeamen.
    [9:20] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Also falls es wirklich keinen anderen weg gibt, lassen wir es natürlich wegbeamen, ganz klar. Aber Sie sollen doch was lernen.
    [9:20] [Lokal] Lt. Miller: dann würde sich mir die Frage stellen wie wir hier hergekommen sein sollen
    [9:20] [Lokal] Kdt. Cran: alternativ könnte ich noch immer veruschen, ein loch reinzuschneiden, aber wir wissen nicht, was sich hinter den trümmern befindet
    [9:21] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Hmmm... ja gut. Entscheiden Sie selbst Kadett.
    [9:21] Lt. Ulap kriegt spitze Ohren
    [9:21] [Lokal] Kdt. Cran: *betrachtet die Trümmer eingehend um abzuschätzen, ob das eine zu große Gefahr darstellen würde*
    [9:22] Lt. Miller scannt die Umgebung mit einem Tricorder.
    [9:22] [Lokal] Kdt. Cran: hier rechts befinden sich einige Tanks.
    [9:22] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Was für Tanks?
    [9:22] [Lokal] Kdt. Cran: *scannt die tanks*
    [9:24] [Lokal] Kdt. Cran: Hochentzündliche Stoffe, Ma'am. Ich empfehle, die Trümmer rauszubeamen. Die Hitze des Phasers könnte etweiges ausgewischenes Material entzünden
    [9:25] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *atmet tief durch* Na schön. Informieren Sie das Schiff.
    [9:26] [Lokal] Kdt. Cran: aye, ma'am
    INTERKOMM Kdt. Cran: Cran an Mistral
    [9:26] Sabrina Homes führt eine medizinische Diagnose durch.
    [9:27] [Lokal] Dkt. Homes: Wir haben noch 45 Minuten das Strahlungsleck zufinden*informiert sie alle*
    INTERKOMM Kdt. Oso: Mistral hier, sprechen Sie.
    [9:28] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Und dann?
    INTERKOMM Kdt. Cran: Unser Weg wird von einigen weiteren Trümmern blockiert. Können sie diese erfassen und aus dem Weg beamen? Und passen Sie bitte auf, hier sind einige Tanks mit hochentzündlichen Material
    [9:29] [Lokal] Dkt. Homes: wird die haut rot,fängt nach einigen minuten an blasen zuwerfen,die hucken wärend die innere organe langsam den geist aufgeben*lächelt zu Lanalee*
    INTERKOMM Kdt. Oso: Warten Sie kurz, Außenteam.
    [9:30] [Lokal] Dkt. Homes: *jucken
    [9:30] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ah... *nickt langsam* Gut... das möchte ich nicht erleben.
    [9:30] [Lokal] Lt. Miller: sind ja gute aussichten
    [9:31] [Lokal] Dkt. Homes: 45 minuten sind reichlich zeit wenn die techniker es erstmal gefunden haben
    [9:31] [Lokal] Dkt. Homes: vergessen sie nciht das blut aus augen und ohren*gen Miller*
    [9:32] [Lokal] Kdt. Cran: wahrlich keine guten aussichten... *murmelt*
    [9:32] Lt.Cmdr. Lanalee tippt ungeduldig mit einem Fuß auf den Boden.
    [9:32] [Lokal] Lt. Miller: natoll *schmunzelt
    [9:33] [Lokal] Dkt. Homes: undd ann das übergeben*lesie muremlt*wenn man sich die galle ausreihert
    [9:34] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ja Doc, wir wissen, dass wir nicht viel Zeit haben *schmunzelt*
    [9:34] [Lokal] Kdt. Cran: *schmunzelt*
    [9:35] [Lokal] Dkt. Homes: Ich will wirklich keinen Druck aufbauen LtCmdr
    [9:35] [Lokal] Lt. Miller: so wenn die mal mit dem Beamen fertig sind könnten wir in die Reaktorkontrolle
    [9:35] [Lokal] Kdt. Cran: Soll ich nochmal bei der Mistral nachfragen? *an den Lt. Commander*
    [9:36] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Lassen Sie's besser. Dadurch dauert es nur länger.
    [9:36] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, Ma'am
    SPIELLEITUNG: Die Teile werden weggebeamt
    [9:37] [Lokal] Lt. Miller: ah nadann Ladys first
    [9:37] Lt.Cmdr. Lanalee nimmt ihren Tricorder und geht vor.
    SPIELLEITUNG: Der nächste Raum steht voller Konsolen von denen nur eine aktiv ist
    [9:37] Lt.Cmdr. Lanalee scannt die Umgebung mit einem Tricorder.
    [9:37] [Lokal] Dkt. Homes: *klappt den tricorder auf und geht mit*
    [9:37] Lt.Cmdr. Lanalee setzt sich.
    [9:37] [Lokal] Kdt. Cran: noch mehr trümmer...
    [9:37] [Lokal] Dkt. Homes: wo ist der Reaktor?
    [9:38] [Lokal] Lt. Miller: das hier ist die Reaktokontrolle ich denke von hier sollte ich die Leitung mit dem Strahlungsleck abstellen können
    SPIELLEITUNG: In der Decke ist ein fußballgroßes Loch ins All, das von einem Eindämmungskraftfeld versiegelt wurde
    [9:38] [Lokal] Dkt. Homes: wenn sie die richtige finden sicherlich
    INTERKOMM Kdt. Oso: Mistral an Außenteam, Statusmeldung.
    [9:38] [Lokal] Lt. Miller: das ist nur die Kontrolle der Reakor ist befindet sich unter uns
    [9:39] [Lokal] Kdt. Cran: *betrachtet das loch und versucht abzuschätzen, ob es durch einschlag oder waffen entstanden ist und entscheidet sich einen entsprechenden scan durchzuführen*
    [9:39] [Lokal] Kdt. Cran: Ma'am?
    [9:39] [Lokal] Lt. Miller: hmmm die Konsole ist hin
    [9:39] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ja?
    [9:39] [Lokal] Dkt. Homes: woher wissen sie das es eine Leitung ist und nicht der Reaktor selbst?
    [9:40] [Lokal] Kdt. Cran: die mistral hat uns gerufen. soll ich antworten?
    [9:40] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Meinetwegen...
    [9:40] [Lokal] Kdt. Cran: aye, ma'am
    [9:40] [Lokal] Lt. Miller: das kann ich erst wissen wenn ich die Konsole repariert habe aber da wir alle noch am leben sind wird es wohl nicht der Reaktor sein
    [9:41] [Lokal] Dkt. Homes: Für die Scherze bin ich zuständig Lt Miller
    INTERKOMM Kdt. Cran: mistral, hier außenteam. wir sind in der kontrolle und suchen das strahlungsleck zu schließen und die station zu reaktivieren
    INTERKOMM Kdt. Oso: Verstanden, Mistral Ende.
    [9:42] Lt. Miller Tricorder scannt die Konsole wir brauchen ersatzteile aus dem Lager vor uns
    [9:44] [Lokal] Lt. Miller: *scannt in welcher kiste die Ersatzteile sind schiebt dann ein Paar Trümmer aus dem Weg und holte sie dann auch
    [9:44] [Lokal] Dkt. Homes: Hier sie doch keiner durch*seufzt leise*
    [9:45] [Lokal] Dkt. Homes: Wie kommt es eigendlich das ein MHN Programmierer sich so gut ausgeht mit dem operativen geschäft?
    [9:45] [Lokal] Dkt. Homes: *auskennt
    [9:45] [Lokal] Kdt. Cran: *betrachtet die trümmer im nebenraum abschätzend*
    [9:45] [Lokal] Lt. Miller: nun Computerspezielisten kennen Hard und Software
    [9:46] [Lokal] Lt. Miller: *die Konsole repariert fix Lr Commander schaun sie mal das sieht nach Einschusslöchern aus*
    [9:46] [Lokal] Kdt. Cran: ma'am die trümmer hier sollten einfach mit einem phaser beseitigt werden können. damit man auch in diesen raum kommt
    [9:46] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Machen Sie es so Kadett.
    [9:47] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Was ist?
    [9:47] [Lokal] Lt. Miller: ich sagte das sieht nach Einschusslöchern aus *auf eins zeigt
    [9:48] [Lokal] Lt. Miller: *derweil sich schon paralell um das Strahlungsleck bemüht
    [9:48] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Hm... die können auf viele Weisen entstanden sein. Funktioniert die Konsole wieder?
    [9:49] [Lokal] Lt. Miller: ja die funktioniert wieder auch wenn das grad nur Sporadisch funktioniert
    [9:49] [Lokal] Dkt. Homes: Lt Miller arbeitet daran ma'am
    [9:49] [Lokal] Lt. Miller: *das Starhlungsleck dann auch schließt in dem er die entsprechende Leitung abdreht
    [9:49] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Können Sie da Strahlungsleck von hier schließen?
    [9:50] [Lokal] Lt. Miller: schon passiert
    [9:50] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Gut.
    SPIELLEITUNG: Irgendwas hat funktioniert, es geht ein wohliges Brummen durch die Station und die Notbeleuchtung springt auf Vollbeleuchtung
    [9:50] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Wie sieht es mit den Trümmern aus Kadett?
    SPIELLEITUNG: Die Konsolen erwachen alle zum Leben
    [9:50] [Lokal] Kdt. Cran: der nebenraum ist frai, ma'am
    [9:50] [Lokal] Lt. Miller: so wir sollten das selbstreparatursystem der station aktivieren und die Sensoren wieder online bringen
    [9:50] Lt.Cmdr. Lanalee scannt die Umgebung mit einem Tricorder.
    SPIELLEITUNG: Die Systeme sind auf Stand-by, aber einsatzbereit
    [9:51] [Lokal] Kdt. Cran: *betrachtet die Trümmer und räumt sie schließlich beiseite, da sie nur angelehnt zu sein scheinen
    INTERKOMM Kdt. Oso: Mistral an Außenteam, wir erkennen, daß die Station wieder Energie hat. Waren Sie das?
    INTERKOMM Lt.Cmdr. Lanalee: Lanalee hier, Ja, das waren wir.
    [9:53] [Lokal] Lt. Miller: Die Konsole zeigt das wohl ein Klingonenschiff die Station angegriffen hat
    INTERKOMM Kdt. Oso: Verstanden, Außenteam. Mistral Ende.
    [9:53] [Lokal] Kdt. Cran: *murmelt* also doch
    [9:54] Lt.Cmdr. Lanalee liest, was auf der Konsole steht.
    [9:54] [Lokal] Lt. Miller: *derweil schonmal sich um das Selbstreparatursystem kümmert
    INTERKOMM SPIELLEITUNG: Auf dem Hauptbildschirm seht ihr wie sich ein klingonischer Bird of Prey enttarnt und mit aktivierten Waffen auf euch zufliegt.
    [9:55] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *seufzt* Wir sollten die Protokolle an das Schiff weiterleiten.
    INTERKOMM SPIELLEITUNG: Der Bird of Prey feuert eine Salve aus seinen Kanonen ab, das Schiff wird durchgeschüttelt aber ihr hört die Explosionen sehr leise, als wären sie sehr weit entfernt.
    INTERKOMM Kdt. Lorenz: Roter Alarm! Alle auf Gefechtsstationen!
    [9:55] [Lokal] Lt. Miller: hmmm
    [9:56] [Lokal] Dkt. Homes: Können sie die sensoren online bringen Miller?
    INTERKOMM SPIELLEITUNG: Der Bird of Prey macht keinen zweiten Angriffsflug sondern nimmt in einiger Entfernung eine Warteposition ein.
    [9:56] [Lokal] Lt. Miller: ja einen moment
    [9:56] [Lokal] Lt. Miller: *die Stationssensoren dann nach und nach hochfährt
    [9:57] Sabrina Homes führt eine medizinische Diagnose durch.
    SPIELLEITUNG: Als die Konsole hoch fährt, seht ihr sofort, dass ein Bird of Prey in der Nähe der Mistral liegt, seine Waffen sind aktiviert aber es findet gerade kein Kampf statt
    [9:57] [Lokal] Lt. Miller: so dürfte alles funktionieren soweit
    [9:58] [Lokal] Dkt. Homes: Wir haben ein Problem.Durch das hochfahren des Reaktors ist die strahluns gestiegen,jetzt haben wir nur noch 20 minuten bis es tötlich wird.
    INTERKOMM SPIELLEITUNG: Auf dem Schirm seht ihr eine typische klingonische Brücke, schlecht in rotem Licht ausgeleuchtet. Ein klingonischer Captain, das Gesicht zur Faust geballt, stiert in die Kamera und steigt von seinem Thronartigen Stuhl auf.
    [9:58] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *blickt auf die Konsole* Was ist das denn? Klingonen?
    INTERKOMM Kdt. Lorenz: Achtung Klingonenschiff, hier ist das Förderationsraumisch Mistral. sie haben einen kriegerischen Akte gegen uns begonnen, ziehen sie sich zurück!
    [9:58] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut erschrocken, aber mit einem leichten "wusst ichs doch"-bick*
    INTERKOMM Cpt. Terr: Ich bin Captain Terr vom Haus des Kupp, Kommandant der IKS Sor’nok. *sagt er ungerührt*
    [9:58] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Was wollen die denn von uns?
    INTERKOMM Cpt. Terr: Wie ich sehe hat die Sternenflotte meine Einladung erhalten. Ich hatte gehofft sie schicken ein mächtiges Kriegsschschiff, *dann zögert er und blickt Toni verachtungsvoll an* kein Segelboot voller Welpen.
    INTERKOMM Kdt. Lorenz: Wer sind sie, der es sich anmaßt, uns anzugreifen?
    INTERKOMM Cpt. Terr: *Die Crew auf der anderen Brücke lacht lauthals, Captain Terr lässt es zu, lacht selbst aber nicht.* SIE haben UNS angegriffen! *brüllt der Captain in die Kamera*
    INTERKOMM Cmdr. Sarep: Sarep an Brücke. Was ist bei Ihnen los *hörbar ist einiges Gerenne im Maschinenraum*
    INTERKOMM Kdt. Lorenz: Wenn sie sich nicht sofort ergeben, sehen wir uns gezwungen, Gegenmaßnahmen zu ergreifen
    INTERKOMM Cpt. Terr: Diese Spionageanlage an unserer Grenze ist ein kriegerischer Akt!
    Ein Verstoß gegen das Waffenstillstandsabkommen. Wir verlangen im Namen des galaktischen Friedens, der ihnen doch angeblich über alles geht, ihre sofortige Vernichtung!
    [10:00] [Lokal] Dkt. Homes: *seuftz leise und öffne ihren Medizinkoffer* jeder bekommt jetzt eine injektion*lädt ein hyperspray auf* das sollte die strahlungsschäden etwas lindern und wir haben 15 minunten mehr
    INTERKOMM Kdt. Lorenz: Sir, kommen sie besser auf die Brücke, wir haben Klingonenbesuch
    [10:00] [Lokal] Lt. Miller: Mrs Homes ich hatte das Leck doch bereits geschlossen
    INTERKOMM Kdt. Lorenz: Ich versichere ihnen, das wir keinerlei Vertragsverletzung begangen haben
    INTERKOMM Cpt. Terr: Ja, Sir! Der Welpe braucht ihre Hilfe. *höhnt der Captain und seine Crew lacht*
    INTERKOMM Kdt. Lorenz: Dies ist meine letzte Warnung, ziehen sie sich zurück!
    INTERKOMM Cmdr. Sarep: Ich verstehe... Ich komme..... Über die Tatsache dass ich SIE zuerst kontaktieren musste anstatt dass Sie mich sofort gerufen hätten, sprechen wir noch!
    INTERKOMM Cpt. Terr: *Der Klingone geht noch einen Schritt auf die Kamera zu und hält seine furchtige Nase hinein* Nein, Welpe. Es ist ihre letzte Warnung! Sie haben zwei Tage diese Anlage dauerhaft außer Betrieb zu nehmen. Sonst machen wir das.
    INTERKOMM Cmdr. Sarep: *im Turbolift angekommen fährt er einige Meter, ehe der Lift blockiert und Cmdr. Sarep im Turbolift festsitzt*
    [10:03] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut etwas ungeduldig* sollten wir nicht bei der mistral nachfragen, was los ist?
    INTERKOMM Cmdr. Sarep: Sarep an Lorenz. Ich bin im Turbolift eingeschlossen. Sie werden wohl noch eine Weile ohne mich auskommen müssen.
    [10:03] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Warum Kadett?
    INTERKOMM Kdt. Lorenz: Verstanden, sir
    INTERKOMM SPIELLEITUNG: Der Bird of Prey tarnt sich wieder und verschwindet von den Sensoren.
    [10:03] [Lokal] Kdt. Cran: nunja. falls die klingonen feindliche absichten haben, sollten wir vorbereitet sein, wenn sie sich entscheiden, hier runter zu beamen
    [10:04] [Lokal] Lt. Miller: naja wir können übrigens auch abhören was die da miteinander reden *mal die komm de beiden Schiffe zuschaltet
    [10:04] Lt.Cmdr. Lanalee aktiviert her Kommunikator
    INTERKOMM Lt.Cmdr. Lanalee: Außenteam an Brücke, haben Sie die Klingonen auch auf den Sensoren gehabt?
    SPIELLEITUNG: Ihr spielt die Com-Logs ab und hört was eben gesprochen wurde
    INTERKOMM Kdt. Lorenz: Hier Brücke, positiv, bereithalten für transport
    INTERKOMM Lt.Cmdr. Lanalee: Verstanden.
    [10:05] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut erschrocken auf, als sie es hört* ich wusste es... *murmelt*
    INTERKOMM Kdt. Oso: Brücke an Transpoterraum, Außenteam sofort da rausbeamen.
    [10:05] [Lokal] Dkt. Homes: LtCmdr. wenn sie uns rüberbeamen wollen müssen sie die Schilde senken
    [10:06] [Lokal] Lt. Miller: schlechte idee
    [10:06] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Schlechte Idee? Sie können ja hierbleiben Lieutenant.
    [10:06] [Lokal] Lt. Miller: die schilde Senken da ist ein Schiff voller wütender klingeonen
    SPIELLEITUNG: Ihr habt keine Chance, ihr werdet auf Befehl der Mistral sofort gebeamt


    ## Ingenieursabteilung ##
    SPIELLEITUNG: Ihr materialisiert ohne Probleme Es ist Roter Alarm ausgelöst
    [10:09] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut erschrocken, als sie den roten alarm hört*
    INTERKOMM Kdt. Cran: cran an brücke. zustand?
    INTERKOMM Lt.Cmdr. Lanalee: Maschinenraum an Brücke, Bericht!
    INTERKOMM Kdt. Lorenz: *comm* begeben sie sich auf ihre Station
    INTERKOMM Kdt. Cran: verstanden. bin unterwegs
    [10:10] Lt.Cmdr. Lanalee überprüft die Funktion des Warpkerns.
    [10:11] [Lokal] Kdt. Cran: Brücke


    ## Brücke ##
    INTERKOMM Kdt. Lorenz: Maschienenraum, wir haben eine Krisensituation, Klingonen, sie haben die Station als Vertragsverletzung empfunden
    INTERKOMM Lt.Cmdr. Lanalee: Und jetzt?
    INTERKOMM Kdt. Lorenz: Bereiten sie sich auf das schlimmste vor
    INTERKOMM Lt.Cmdr. Lanalee: Verstanden.
    [10:13] [Lokal] Kdt. Cran: Cran meldet sich zurück
    [10:13] [Lokal] Kdt. Lorenz: *nicken*
    [10:13] [Lokal] Kdt. Oso: Sie können es nicht mit uns uafnehmen.
    [10:13] [Lokal] Kdt. Lorenz: Nehmen sie eine Verteidigungsposition nahe der Station ein
    [10:14] [Lokal] Kdt. Oso: Wir sind schon in der Nähe der Station.
    [10:14] [Lokal] Kdt. Lorenz: Defensivmanover Kirk Delta
    [10:14] [Lokal] Kdt. Cran: Waffensysteme und Schilde sind aktiv, Sir
    [10:14] [Lokal] Kdt. Oso: Wir kreisen die ganze Zeit drum herum, seit wir hier sind.
    SPIELLEITUNG: nach einiger Stille von Sarep, hört man die Turbolifttüren auf der Brücke zischen
    [10:14] [Lokal] Kdt. Oso: Sir?
    [10:14] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich übernehme
    [10:14] [Lokal] Cmdr. Sarep: Bericht
    [10:14] [Lokal] Kdt. Lorenz: aye
    [10:14] [Lokal] Kdt. Oso: Wofür ein Defensivmanöver, wir werden im Moment nicht attackiert.
    [10:15] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sir, Klingonischer Berel nahe der Station, getarnt
    [10:15] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sie sehen die Station als Vertragsveletzung
    [10:15] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut den Commander kurz mit einem "sagte ich doch"-Blick an*
    [10:15] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sie haben uns 2 Stunden gegeben, sie abzuschalten
    [10:15] [Lokal] Cmdr. Sarep: Taktische Analyse des Schiffes?
    [10:16] [Lokal] Kdt. Lorenz: uns unterlegen, sir
    [10:16] [Lokal] Cmdr. Sarep: Auf Ihre Station Lorenz
    [10:16] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wir sind auf Alarm Rot
    [10:16] [Lokal] Kdt. Oso: Es ist aber nicht sicher, ob da draußen noch weitere sind.
    [10:16] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich verstehe
    [10:16] [Lokal] Cmdr. Sarep: Besatzung?
    [10:17] [Lokal] Kdt. Oso: Zwölf Mann.
    [10:17] [Lokal] Cmdr. Sarep: Gut
    [10:17] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wir sind hier eindeutig auf Föderationsterritorium
    [10:18] [Lokal] Cmdr. Sarep: Was stehen Sie hier noch rum Lorenz
    [10:18] [Lokal] Cmdr. Sarep: An die OPS
    INTERKOMM Cmdr. Sarep: Brücke an Maschinenraum. Commander Lanalee bitte auf die Brücke
    [10:19] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Klingonen den Vertrag verletzen
    INTERKOMM Lt. Miller: Maschinenraum hier sie ist schon auf dem Weg
    [10:20] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett Oso, übermitteln Sie einen vorläufigen Bericht an das Oberkommando. Heben Sie aber hervor, dass wir nicht wissen, ob es sich bei dem Angreifer um Krieger des Reiches handelt
    [10:21] [Lokal] Kdt. Oso: Sir, laut der Datenbank ist das Schiff die IKS Sor'Nok. Aktiv in der Navy der Klingonen. Wird weder vermisst noch als abtrünnig geführt...
    [10:21] [Lokal] Kdt. Cran: Sir, wir konnten die Kommunikation mithören. Anscheinend gehen die Klingonen davon aus, dass sie mit Soboso abgehört werden
    [10:21] [Lokal] Kdt. Oso: Aye Sir, ich bereite eine Übertragung vor, füge die Logs und Sensoraufzeichnungen hinzu.
    [10:22] [Lokal] Cmdr. Sarep: *nickt zu Kdt. Cran* Ich verstehe Kadett
    [10:24] [Lokal] Lt. Ulap: Notiz: Retcon beachten
    [10:26] [Lokal] Kdt. Lorenz: Commander, das Oberkommando meldet, sie brauchen bis Übermorgen um die Infos zusammenzutragen
    [10:30] [Lokal] Cmdr. Sarep: Verstanden Kadett
    [10:31] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sammeln Sie bis morgen zu Beginn der Schicht alle relevanten Daten. Lorenz, durchsuchen sie die Datenabnk. Cran Gefächtnissimulationen durchspielen, Oso Verteidigungsmanöver für mehrere Schiffe planen
    [10:31] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, Sir
    [10:32] [Lokal] Kdt. Oso: Ja, Sir...
    [10:32] [Lokal] Kdt. Lorenz: Aye, Sir
    [10:34] Kdt. Lorenz gibt die Daten in his Tricorder ein.
    INTERKOMM Cmdr. Sarep: *Der Ton des Schichtwechsels ertönt*
    [10:36] [Lokal] Kdt. Cran: *übergibt ihre station an den taktiker der beta-schicht*
    [10:36] [Lokal] Kdt. Lorenz: Commander, haben sie einen Moment zeit?


    ## Ingenieursabteilung ##
    [10:37] [Lokal] Kdt. Cran: lt. Commander, gut, das ich sie erwische, hätten sie einen moment?
    [10:37] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Was gibts Kadett?
    [10:37] [Lokal] Kdt. Cran: ich wollte mich entschuldigen, dass ich einfach die leitung übernommen hatte. ich glaube, nach gestern wollte ich mir selbst etwas beweisen oder so...
    [10:40] [Lokal] Lt. Miller: *schaut verwirrt*
    [10:40] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Schon gut Kadett *seufzt, als hätte sie es langsam satt diesen Satz immer wieder zu sagen*
    [10:41] [Lokal] Kdt. Cran: Danke, Ma'am *nickt*
    [10:41] [Lokal] Lt. Miller: *wartet mal ab das die damen den Weg zum TL frei machen
    [10:41] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Bitte... noch was?
    [10:42] [Lokal] Kdt. Cran: nein, ma'am. entshculdigen sie
    [10:42] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Wie gesagt.. schon gut.
    [10:43] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt nochmal kurz lächelnd und geht dann wieder in den turbolift*
    [10:44] [Lokal] Kdt. Cran: Crewdeck


    ## Crewdeck ##
    [10:44] [Lokal] Lt. Miller: was war denn das ihr 2 den Turbolift eingang blockiert
    [10:44] [Lokal] Kdt. Cran: nunja... ich hatte mich entshculdigt, einfach die leitung zu übernehmen...
    [10:44] [Lokal] Kdt. Cran: weißt schon... wegen gestern wohl oder so...
    [10:45] [Lokal] Lt. Miller: achso


    ## Zehn Vorne ##
    [10:45] [Lokal] Kdt. Lorenz: *trinkt*
    [10:45] [Lokal] Kdt. Cran: Bier *dann zu den beiden anderen* abend
    [10:46] [Lokal] Kdt. Lorenz: Abend
    [10:46] [Lokal] Lt. Miller: einen Whiskey
    [10:46] [Lokal] Kdt. Cran: *seufzt etwas und ahmt die stimme des commanders nach* es ist unlogisch, dass uns die klignonen hier auflauern...
    [10:46] [Lokal] Kdt. Lorenz: *macht mit*
    [10:46] [Lokal] Kdt. Cran: *nimt einen großen schluck*
    [10:47] [Lokal] Kdt. Lorenz: wird sprechen darüber, das sie mich das nächste mal extra bei alarm rot auf die brücke einladen* hmpf!
    [10:47] [Lokal] Kdt. Oso: Hallo.
    [10:47] [Lokal] Kdt. Lorenz: Vulkanier
    [10:47] [Lokal] Lt. Miller: *schmunzelt* die sind immer so
    [10:47] [Lokal] Kdt. Lorenz: Was denkt der sich, ich spiele mit dem Klingonen Karten?
    [10:47] [Lokal] Kdt. Oso: Aber recht hatte er. Das erste wäre gewesen, den Commander auf die Brücke zu beordern.
    [10:48] [Lokal] Kdt. Cran: nunja... bei dir hatte er schon recht... aber die station wurde eindeutig beschädigt... und gestern deutete alles darauf hin, dass klignonen was damit zu tun haben... also schilde hoch, da man nei wis
    [10:48] [Lokal] Kdt. Oso: Die haben ja nur einmal geschossen und sind dann in Wartestellung gegangen. Die haben uns nichtmal getroffen.
    [10:48] [Lokal] Kdt. Cran: sen kann
    [10:48] [Lokal] Kdt. Lorenz: Muss ich die Protokolle zitieren?
    [10:48] [Lokal] Kdt. Cran: trotzdem. wenn sie auf den antrieb oder die brücke gezeilt hätten
    [10:48] [Lokal] Kdt. Lorenz: *sichtlich verärgert*
    [10:48] Lt.Cmdr. Lanalee repliziert sich eine Tasse Raktajino.
    [10:48] [Lokal] Kdt. Oso: Ich hab die Schilde schon oben gehabt bevor die richtig enttarnt waren.
    [10:49] Lt.Cmdr. Lanalee sitzt auf einem Stuhl.
    [10:49] [Lokal] Kdt. Oso: Die taktische Analyse hat ergeben, daß wir die mit zwei Salven weggeputzt hätten. Und Enterkommandos... ha! Die haben nur 12 Mann an Bord.
    [10:49] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt* gut. aber trotzdem. wenn es so schnell gegangen wäre, dass sie es nicht geschaft hätten
    [10:49] [Lokal] Kdt. Lorenz: Entschuldigt mich
    [10:49] [Lokal] Kdt. Cran: klar
    [10:50] [Lokal] Kdt. Lorenz: Guten Abend Ma'am, darf ich mich setzten?
    [10:50] [Lokal] Kdt. Cran: *nimmt noch einen schluck* auf jeden fall meine zweite außenmission, die ich versaut habe...
    [10:50] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Was wollen Sie?
    [10:50] [Lokal] Kdt. Oso: Hoffentlich hab ich ihn jetzt nicht gekränkt.
    [10:50] [Lokal] Kdt. Oso: Wieso versaut? Was habt ihr da unten angestellt?
    [10:51] [Lokal] Kdt. Cran: das kommando übernommen am anfang *lacht dunkel und nimmt noch einen schluck*
    [10:51] [Lokal] Lt. Miller: hmm ob da eventuell noch mehr Klingonenschiffe sind?
    [10:51] [Lokal] Kdt. Lorenz: Guten Abend Ma'am, darf ich mich setzten?
    [10:51] [Lokal] Kdt. Oso: Ganz sicher... zwölf Mann können doch keine Kolonie von 30.000 Personen ausradieren.
    [10:51] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt*
    [10:52] [Lokal] Kdt. Oso: Und der hätte nicht so großkotzig rumgeprahlt, wenn er nicht noch ein paar getarnte Kreuzer in der nähe hätte.
    [10:52] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Wenn Sie wollen. *trinkt mit derpimiertem Gesichtsausdruck aus ihrer Tasse*
    [10:52] [Lokal] Kdt. Oso: Der wusste ja auch daß wir sein Schiff hätten wegputzen können.
    [10:52] [Lokal] Lt. Miller: dann war wohl Lorenz sein Kommentar ziemlich unqualifiziert soviel zu Thema die hätten wir weggeputzt
    [10:52] [Lokal] Kdt. Lorenz: Lief der Außeneinsatz auch so furchtbar, wie mein Manöver?
    [10:52] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ma'am
    [10:52] [Lokal] Kdt. Oso: Das eine Schiff doch. Aber wie gesagt: Es hätte ja noch zig getarnte Kreuzer da sein können.
    [10:52] [Lokal] Kdt. Cran: selbst wenn... es ist ein schiff der kvs... wenn wir das "wegputzen" riskieren wir einen krieg...
    [10:53] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Geht so.
    [10:53] [Lokal] Kdt. Lorenz: hmm
    [10:53] [Lokal] Kdt. Oso: Oh nein, wir sind im Föderationsraum, und die Klingonen haben eine Föderationseinrichtung angegriffen. Das ist klare Selbstverteidigung.
    [10:53] [Lokal] Kdt. Oso: Und nach dem Iconianischen Krieg wird der Hohe Rat sicher keinen neuen Krieg vom Zaun brechen, zumal wir uns ja alle immer noch die Wunden lecken.
    [10:53] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Warum fragen Sie?
    [10:54] [Lokal] Kdt. Cran: die gehen davon aus, dass sie mit der station überwacht werden. kalre selbstverteidigung, die zu zerstören. auch die können gute gründe vorlegen
    [10:54] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ohh, ich habe nicht sonderlich viel von unten mitbekommen, mich hat es iteressiert *schaut sie an*
    [10:54] [Lokal] Kdt. Oso: Das ist ein Weltraumobservatorium... ich behaupte, das Klingonische Kommando weiß garnicht, was die hier treiben.
    [10:54] [Lokal] Kdt. Oso: Wäre auch nicht das erste Mal, daß sich einzelne Befehlshaber zu weit aus dem Fenster lehnen.
    [10:54] [Lokal] Lt. Miller: hmmmm
    [10:55] [Lokal] Kdt. Cran: mit einem weltraumobservatorium kannst du flottenmanöver beobachten
    [10:55] [Lokal] Kdt. Cran: für mich klingt das ganze auf jeden fall nach nem scheiß missverständnis...
    [10:55] [Lokal] Kdt. Oso: Können, ja. Mit einer Flasche Blutwein kann ich auch jemandem den Schädel einschlagen, trotzdem ist es nicht als Waffe klassifiziert.
    [10:55] [Lokal] Kdt. Cran: sorry wegen der wortwahl
    [10:55] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *schaut verwundert zurück* Dann wissen Sie ja jetzt bescheid...
    [10:56] [Lokal] Kdt. Lorenz: aye, ma'am, *schaut auf den tisch*
    [10:56] [Lokal] Kdt. Oso: Außerdem wissen wir doch, daß das Ding seit vor dem Iconianerkrieg abgeschaltet ist.
    [10:56] [Lokal] Lt. Miller: ich glaub das klingt danach das die Klingonen erst schießen dann fragen
    [10:56] [Lokal] Kdt. Cran: einige von ihnen sehen den frieden halt als etwas ehrloses udn wenn sie ihr leben geben können, um die ehre des reiches wieder herzustellen, dann sei es so...
    [10:56] [Lokal] Kdt. Oso: Na jedenfalls weiß die Sternenflotte jetzt was los ist, und setzt sich hoffentlich mit den Klingonen in Verbindung, damit die ihre Bluthunde zurückpfeifen.
    [10:57] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Kann ich... noch irgendetwas für Sie tun Kadett? *fragt sie eher aus Anstand als aus Interesse und klingt dabei ziemlich deprimiert*
    [10:58] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt und leert das glas udn schaut es dann an* ich werde hier noch alkoholikerin *lacht etwas und bestellt einen kaffee*
    [10:58] [Lokal] Lt. Miller: ist nich auch ein Schiff derzeut auf Quonos unterwegs mit diesem Captain Estebane
    [10:58] [Lokal] Kdt. Lorenz: Nein, Ma'am, *schaut sie nochmals an* kann ich etwas für sie tun, Ma'am?
    [10:58] [Lokal] Kdt. Oso: Ehrlos? Vielleicht. Aber einen neuen Krieg riskieren, den sie vielleicht verlieren?
    [10:58] [Lokal] Kdt. Cran: dann sterben sie ehrenvoll im kampf
    [10:59] [Lokal] Kdt. Oso: Ein Reich zu zerstören um einen Krieg zu gewinnen ist kein ehrenvoller Sieg.
    [10:59] [Lokal] Kdt. Oso: Kahless.
    [10:59] [Lokal] Kdt. Cran: richtig. aber nicht ejder klingone hat alle sprüche von ihm im kopf... und gerade jetzt, wo er im krieg gefallen ist, wird er, denke ich, erneut in frage gestellt
    [10:59] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Nicht, dass ich wüsste *murmelt dann* Außer vielleicht mal einen Kurs über Funkdiszplin zu veranstalten...
    [11:00] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schmunzelt* ja, ich hab es mitgehört, ich werde das vorschlagen
    [11:00] [Lokal] Kdt. Oso: Aber zumindest ihre Kommandeure sollten sie kennen oder vernünftig genug sein, aus der Geschichte zu lernen.
    [11:00] [Lokal] Lt. Miller: naja was solls Lache nie über die Dummheit der anderen. Sie ist deine Chance.
    [11:01] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt und nimmt ihren kaffee* setzen wir uns doch wieder hinten hin...
    [11:01] [Lokal] Kdt. Lorenz: Vor ein paar Tagen habe ich mich beschwert über roten alarm, jetzt habe ich ihn selbst ausgelöst, ironie
    [11:01] [Lokal] Kdt. Oso: Welche Dummheit denn?
    [11:01] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: So ist das Kadett. *sagt sie gelangweilt und trinkt etwas*
    [11:02] [Lokal] Kdt. Cran: ein observatorium für eine überwachungsstation zu halten, zum beispiel* lacht
    [11:02] [Lokal] Lt. Miller: Klingonen sind nicht die hellsten anstatt das sie das din gleich zerstören lassen sies uns sogar reparieren
    [11:02] [Lokal] Kdt. Lorenz: erstaunlicherweise... ja
    [11:03] [Lokal] Kdt. Cran: *nimmt ihren kaffee* kommt ihr?
    [11:03] [Lokal] Lt. Miller: gute Idee
    [11:03] [Lokal] Kdt. Oso: Es ist ziemlich kleingeistig, alles andere für dumm zu halten und sich selber für den klügsten.
    [11:03] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *seufz* Tut mir Leid, aber ich bin nicht wirklich in der Stimmung hierfür...
    [11:04] [Lokal] Kdt. Lorenz: Wir können immer reden, ma'am
    [11:04] [Lokal] Kdt. Lorenz: die anderen haben sowieso nur blöde kommentare
    [11:04] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut zu Oso rüber* kommst du nicht?
    [11:04] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Tolles Betriebsklima...
    [11:04] [Lokal] Kdt. Lorenz: bei alarm rot in 10 vorne, das reicht schon...
    [11:05] [Lokal] Kdt. Lorenz: aber was solls
    [11:05] [Lokal] Kdt. Oso: Nein.
    [11:05] [Lokal] Lt. Miller: wieviel Zeit bleibt eigentlich noch zu seinem Ultimatun
    [11:05] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut ihn etwas irritert an, trinkt dann aber ersteinmal einen schluck kaffee*
    [11:06] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Da geht es Ihnen wohl fast so wie mir.
    [11:06] [Lokal] Kdt. Cran: *zu frank* ich weiß es gerade auch nicht...
    [11:07] [Lokal] Kdt. Lorenz: hmm, wenn der commander nicht auf der BRücke ist, fängt Oso an, an mir zu hadern, wenn ich sage verteidigungsmanöver Kirk delta, dann meine ich das auch verdammt!*beruhigt sich wieder*
    [11:07] [Lokal] Kdt. Lorenz: Das kann man auch fliegen, ohne beschossen zu werden
    [11:07] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ich hab von sowas keine Ahnung.
    [11:08] [Lokal] Lt. Miller: naja was solls* an seinem Whiskey nippt
    [11:09] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ich doch auch nicht, ich kenne es nur aus Lehrbüchern...
    [11:09] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas, dann leise* ich glaube aber, ich werde nie wieder auf eine außenteammission mitkommen durfen...
    [11:10] [Lokal] Kdt. Oso: Hm... auf DS12 wurde ich auf ein Getränk namens "Forget Muppo" aufmerksam gemacht, haben Sie das hier auch?
    [11:10] [Lokal] Kdt. Oso: Dann nehm ich gleich ein Doppeltes.
    [11:11] [Lokal] Kdt. Lorenz: Puh, das war eine anstrengende schicht
    [11:11] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Nie geübt oder was?
    [11:11] [Lokal] Lt. Miller: ach was du hast dich doch ganz gut geschlagen
    [11:11] [Lokal] Kdt. Lorenz: Machen sie witzte, Ma'am, *freudig* davon träume ich seit meiner Kindheit
    [11:12] [Lokal] Lt. Miller: der Commander ist nur etwas muffelig
    [11:12] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ich mache zur Abwechlung mal keine Witze *sagt sie trocken*
    [11:12] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut ihn an* erste außenmission: hoffnungslos überfordert. zweite außenmission: einfach die befehlskette ignoriert...
    [11:13] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut sie wieder an* was ist den los, sie wissen, ich höre gern zu Ma'am
    [11:14] [Lokal] Lt. Miller: wenn das schon heißt das man nicht mehr auf Außenmissionen darf frag ich mich wie ich Lieutanent wurde *schmunzelt
    [11:14] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut ihn an* auch, als du noch kadett warst?
    [11:15] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Warum sollte gerade _Sie_ das interessieren?
    [11:16] [Lokal] Lt. Miller: naja du bist nur noch ich glaube 3 Wochen sind es noch Kadett
    [11:16] [Lokal] Kdt. Lorenz: Weil man einen traurigen Chefingenieur in 10 vorne nicht sitzen lässt *lächelt*
    [11:16] [Lokal] Lt. Miller: S*schmunzelt
    [11:16] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ich bin nicht traurig.
    [11:18] [Lokal] Kdt. Lorenz: Nagut, aber fröhlich sehen sie auchnicht aus Ma'am *schaut sie an*
    [11:18] [Lokal] Kdt. Cran: nunja... es geht ja gerade darum, dass ich danach vllt wieder zur akademie muss.. oder vorher schon...
    [11:18] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ich hab einfach die Schnauze langsam voll.
    [11:19] [Lokal] Kdt. Oso: *lässt sich in den sessel fallen*
    [11:19] [Lokal] Kdt. Lorenz: Wegen den anderen Kadetten, Ma'am?
    [11:19] [Lokal] Lt. Miller: das sind kleinigkeiten da brauchts schwerwiegendere Gründe
    [11:20] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Wegen _den_ Kadetten, die nicht wissen, wie man sich zu verhalten hat.
    [11:20] [Lokal] Kdt. Cran: *hebt die faust* drei fehler.. *hebt zwei finger* zwei habe ich schon...
    [11:21] [Lokal] Lt. Miller: sie sagte 3 Verwarnungen hat sie dich verwarnt
    [11:21] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ma'am, ich kann nicht für meine Kameraden sprechen, aber, wir versuchen alle nur unser bestes, diese Protokollmisachtungen sind nicht zu entschuldigen, aber, sehen sie das Verhalten doch ehr als übereifer
    [11:21] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut etwas auf* stimmt... nein...
    [11:22] [Lokal] Kdt. Lorenz: Kadett Cran tat das bestimmt nicht, um sie zu beleidigen, Ma'am
    [11:22] [Lokal] Lt. Miller: na siehst du *schmunzelt und küsst sie daraufhin
    [11:23] [Lokal] Kdt. Cran: *sagt nichts lässt sich küssen und seufzt, während sie sich nach hinten fallen lässt.*
    [11:24] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: 3 Jahre... 3 Jahre waren Sie alle auf der Akademie *wird etwas lauter* Und bekommen so..etwas..immer..noch..nicht..hin! Ich hatte mich wirklich darauf gefreut, die Kameraden bei ihren ersten +
    [11:24] [Lokal] Lt. Miller: *nimmt daraufhin einen Schluck seines Whiskey
    [11:24] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: praktischen Erfahrungen zu unterstützen, aber sowas hab ich mir nie träumen lassen. Sowas hat es bei uns damals nicht gegeben!
    [11:24] [Lokal] Kdt. Cran: *zuckt etwas zusammen, als sie den lt. commander hört*
    [11:25] [Lokal] Lt. Miller: *das auch mitbekommen hat
    [11:25] [Lokal] Lt. Miller: naja eins wissen auch die Offiziere an Board Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst früh zu begehen.
    [11:26] [Lokal] Kdt. Lorenz: Commander Sarep hat schon angekündigt, sich darum zu kümmern*leise*
    [11:26] [Lokal] Kdt. Lorenz: Er wird nicht sehr erfreut sein
    [11:27] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *greift ihre Tasse, trinkt sie in einem Zug leer und schleudert sie gegen die Wand unter dem Fenster*
    [11:28] [Lokal] Lt. Miller: *als die Tasse zerschellt erschreckt nach rechts schaut
    [11:28] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ma'am,
    [11:28] [Lokal] Kdt. Cran: *zuckt zusammen, als hätte die tasse sie getroffen*
    [11:28] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *gereizt* Was?!
    [11:28] [Lokal] Kdt. Lorenz: Das bringt doch nichts
    [11:29] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut sie an*
    [11:30] [Lokal] Lt. Miller: sollte nicht villeicht wer die Sicherheit rufen
    [11:30] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut böööse zu frank, als er das hört*
    [11:30] [Lokal] Kdt. Cran: *starrt schweigend die wand an*
    [11:31] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut sie erneut an* ich weis wie ärgerlich das sein kann, aber lassen sie sie doch aus ihren Fehlern lernen
    [11:32] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ich bin es alles so leid... *legt ihr Gesicht in ihre Handflächen*
    [11:34] [Lokal] Lt. Miller: *nimmt Tyrande in den Arm
    [11:35] [Lokal] Kdt. Cran: *wobei er merkt, das sie leicht zittert*
    [11:35] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ich bin mir sicher, sie haben mit Kadett Cran zunächst nichts mehr zutun, Ma'am
    [11:36] [Lokal] Lt. Miller: *das auch bemerkt und sie vorsichtig streichelt* alles wird gut
    [11:36] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Es geht dabei nichtmal um einige... obwohl... Sie haben das auch schon gemacht!
    [11:36] [Lokal] Kdt. Cran: *nimt - feste- seine hand und drückt sie weg*
    [11:37] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ma'am?
    [11:37] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Was?
    [11:37] [Lokal] Kdt. Lorenz: Was habe ich getan*sichtlich verwundert*
    [11:37] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Im Transporterraum.
    [11:37] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Auf Deep Space 12.
    [11:37] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Wissen Sie nicht mehr?
    [11:37] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Da haben Sie mich auch einfach übergangen.
    [11:38] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ich habe den Trupp lediglich angemeldet, sie habem doch den Befehl gegeben, Ma'am *schaut auf den tisch*
    [11:38] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ist das Ihre Aufgabe?
    [11:39] [Lokal] Kdt. Lorenz: Als damaliger kommunikationsoffizier, eigentlich ja, aber, wenn sie das stört, ma'am, wiso sagen sie es nicht einfach, Ma'am?
    [11:40] [Lokal] Lt. Miller: *mit nem leicht schmerzverzogenen Gesicht dann auf seine Hand schaut und sie keicht verwirrt anschaut
    [11:40] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ich habe es einfach mal gelassen, um Sie nicht gleich in schlechten Lich dastehen zu lassen.
    [11:41] [Lokal] Kdt. Lorenz: Dann danke ich ihnen natürlich, Ma'am
    [11:41] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *schüttelt nur verzweifelt den Kopf*
    [11:41] [Lokal] Kdt. Cran: *starrt noch imemr die wand an*
    [11:42] [Lokal] Lt. Miller: *weiß grad nicht wie er reagieren soll und ist sichtlich verwirrt
    [11:42] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ma'am, was erwarten sie, was ich jetzt sagen soll? es tut mir wirklich leid, aber, wir habe einen langen Flug vor uns, und Klingonen, ich bin mir sicher, mit der Zeit wird das besser
    [11:43] [Lokal] Kdt. Cran: *nimtm einen schluck akffee, wobei man deutlich das zittern sieht und trinkt ihn in einen schluck aus, bevor die tasse relativ unsanft wieder auf dem tisch landet*
    [11:43] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Das will ich wohl annehmen!
    [11:43] Lt.Cmdr. Lanalee steht auf.
    [11:44] Lt.Cmdr. Lanalee hebt ihre Tasse auf.
    [11:44] [Lokal] Lt. Miller: *trinkt dann auch seinen whiskey nach dem motto mut antrinken auch wenn er noch nich weiß für was
    [11:44] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut ihr fragend nach*
    [11:44] Lt.Cmdr. Lanalee wirft die Tasse in den Replikator.
    [11:44] Kdt. Lorenz sitzt auf einem Hocker.
    [11:45] [Lokal] Kdt. Cran: *steht auf* bin holodeck *mehr knurren*
    [11:45] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Recyclen! *die Tasse verschwindet* Raktajino, heiß. *nimmt dann die neue Tasse+
    [11:46] [Lokal] Lt. Miller: * ihr nachläuft
    [11:46] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Noch was? *trinkt genervt etwas*
    [11:46] [Lokal] Kdt. Lorenz: Nein Ma'am .... *schaut auf den boden, klingt langsam auch negativ*
    [11:47] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Gut, wegtreten. Und richten Sie den anderen Kadetten aus, sie sollen die Befehlskette gefälligst einhalten!
    [11:47] [Lokal] Kdt. Lorenz: Aye, Ma'am *schaut sie bitter entschlossen an*
    [11:52] Lt.Cmdr. Lanalee stellt ihre Tasse auf den Tisch neben ihr und vergräbt wieder ihr Gesicht in ihren Händen.


    ## Weg zum Holodeck ##
    [11:46] [Lokal] Lt. Miller: *sie versucht auf dem Weg anzusprechen* hey was ist denn los?
    [11:47] [Lokal] Kdt. Cran: *keine antwort*
    [11:49] [Lokal] Lt. Miller: *ihr weiterhin flogt bis sie ankommt und erstmal beobachtet


    ## Holodeck ##
    [11:50] [Lokal] Kdt. Cran: *kommt im holodeck an* trainingsszenario cran3, schwierigkeit 6 *das holodeck wird dunkel, man sieht gerade noch so das schimmern von eis auf dem boden und schritte aus dem hitnergrund*
    [11:51] [Lokal] Lt. Miller: *sie beobachtet und erstmal abwartet
    [11:51] [Lokal] Kdt. Cran: *nach einer weile hört man eilige schritte, schlürfen, gurgelnde schreie*
    [11:52] [Lokal] Kdt. Cran: *das geräuch von etwas feuchtem, das auf den boden landet, kurz danach ein heftiges pochen eines körpers auf eis und das geräusch von stahl in fleisch, zwischendurch ein weibliches ,ächtzendes knurren
    [11:52] [Lokal] Lt. Miller: *sichtlich verwundert schaut was ist das denn
    [11:52] [Lokal] Kdt. Cran: *ohne Nachtischtgerät wirst nicht viel mehr sehen*
    [11:53] [Lokal] Lt. Miller: computer erstelle nachtsichtgerät für mich
    [11:54] [Lokal] Lt. Miller: *auch direkt eins bekommt und sich aufsetzt
    [11:54] [Lokal] Kdt. Cran: *siehst zwei tote nausikaaner am boden. erster kehle aufgeschnitten, zweiter vorher anscheinend ausgeweidet. Tyrande bekämpft gerade einen dritten, der sie an der kehle hochhält, kurz darauf aber schreiend loslässt und sich die hände vor das gesicht hätl, um etwas wegzuwischen, während Tyrande ihm ein messer in den bauch rammt und nach oben reiß´t, sodass ihr halber arm in ihm steckt* (ich spare mir mal den rest, irgendwann geht das licht wieder an und sie steht blutend und keuchend vor dir)
    [11:57] [Lokal] Lt. Miller: *leicht erschüttert da steht und erstmal nachfragt* alles in Ordnung?
    [11:57] [Lokal] Kdt. Cran: *scheint ihn erst jetzt zu bemerken und reagiert eher peinlich berührt* ja... etwas...
    [12:02] [Lokal] Lt. Miller: *sie erstmal mustert* du solltest villeicht mal auf der Krankenstation vorbeischauen
    [12:02] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut sich sichtlich erstaunt um* ich habe es noch nie auf der schwierigkeit geschafft... ja, denke ich auch, sind aber nur kleine kratzer. weißt ja, sicherheitsprotokolle und so...
    [12:03] [Lokal] Lt. Miller: moment das war das erste mal das du das so geschafft hast
    [12:03] [Lokal] Kdt. Cran: auf der schwierigkeit, ja
    [12:06] [Lokal] Lt. Miller: *erstaunt schaut* sah nicht so aud als hättest du mit denen Probleme gehabt
    [12:07] [Lokal] Kdt. Cran: *lacht etwas* das täucht, ab und zu wars eng *zittert immernoch etwas, jetzt aber eher vor erschöpfung* autsch... ich glaube, ich habe
    [12:08] [Lokal] Lt. Miller: komm ich bring dich dieses mal auf die Krankenstation (bisher wars ja immer andersrum
    [12:09] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas und humpelt in richtung krankenstation* programm beenden...


    ## Krankenstation ##
    [12:10] [Lokal] Kdt. Cran: Doktor?
    [12:12] [Lokal] Lt. Miller: Der Doc völlig erschrocken: was ist denn mit ihr passiert
    [12:19] [Lokal] Lt. Miller: Doc: sofort aufs Biobett mit ihr
    [12:21] [Lokal] Kdt. Cran: *humpelt richtung biobett* Abreagiert auf dem Holodeck...
    [12:22] [Lokal] Lt. Miller: *doc sie erstmal durchscannt* so sieht abreagieren aus?
    [12:23] [Lokal] Kdt. Cran: ausnahmesituation...
    [12:24] [Lokal] Lt. Miller: naja wie auch immer es ist nichts schwerwiegendes *dann auch beginnt mit medizinischen Instrumenten sie zusammenzuflicken
    [12:25] [Lokal] Kdt. Cran: *wartet geduldig ab*
    [12:26] [Lokal] Lt. Miller: so das wars auch schon soweit allerdings würde ich ihnen eine Dusche nahelegen
    [12:27] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt* ja... danke doktor
    [12:29] [Lokal] Lt. Miller: hmmmm ich glaub wir 2 werden hier noch stammkunden *schmunzelt
    [12:29] [Lokal] Kdt. Cran: *lacht leicht* ich hoffe nicht
    [12:29] [Lokal] Kdt. Cran: Quartier?
    [12:30] [Lokal] Lt. Miller: gute idee

    "The GM gives the Plot, but the story comes from the players."
    "The Base for most Plots is, somebody wants something and has problems getting it. And the Players are said problem"

    How to be a great GM (Youtube-Channel)


    Loli vom Dienst

  • Lounge-RP an Bord der Mistral vom Mittwoch (jetzt erst dazu gekommen)


    ## Lounge ##
    [10:01] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *murmelt* Also bitte Commander...
    [10:02] [Lokal] Cmdr. Sarep: *dreht sich kurz um*
    [10:02] [Lokal] Kdt. Cran: einen kaffee bitte *schaut etwas neugierig nach rechts*
    [10:03] [Lokal] Cmdr. Sarep: Nein Commander, diese Unterhaltung ist unausweichlich. Spätestens nach der Akademie sollten die zukünftigen Offiziere so reif sein, um über einen Blick hinwegzustehen
    [10:03] [Lokal] Kdt. Cran: *nimmt ihren kaffee*
    [10:03] [Lokal] Kdt. Cran: *versucht ohne zu stören vorbei zu gehen*
    [10:04] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *verdreht kurz die Augen*
    [10:04] [Lokal] Lt. Miller: Hi Schatz
    [10:04] Fr. Shihr beobachtet das ganze über den Rand ihrer Kaffeetasse
    [10:04] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wenn Sie in Zukunft nicht zusammenarbeiten können, wird Ihre Karriere ein rasches Ende finden.
    [10:04] [Lokal] Kdt. Cran: hi du *lächelt ihn ihn an, hat aber einen blick zu den drei nach dem motto "was ist denn los?"*
    [10:05] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wir sind jetzt im Weltall
    [10:05] [Lokal] Cmdr. Sarep: Die Zeit der Übungen ist vorbei
    [10:05] [Lokal] Kdt. Oso: Bei allem Respekt, Sir. Sie wollten wissen, was los ist.
    [10:06] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut leicht grinsend auf den boden, reißt sich dann aber wieder zusammen*
    [10:06] [Lokal] Cmdr. Sarep: Dann nur zu. Berichten Sie.
    [10:06] [Lokal] Fr. Shihr: Jetzt wird es ernst. *leise*
    [10:06] [Lokal] Kdt. Oso: Kadett Lorenz hat mir gestern, Sekunden bevor Sie wieder auf die Brücke kamen, den Befehl zum Verteidigungsmanöver Kirk Delta gegeben.
    [10:06] [Lokal] Kdt. Cran: *trink schweigend ihren kaffee*
    [10:06] [Lokal] Lt. Miller: *schüttelt nur den Kopf und schmunzelt vor sich hin
    [10:07] [Lokal] Lt. Miller: *nippt dann einen Schluck Whiskey
    [10:07] [Lokal] Kdt. Oso: Und ich wagte es, das in Frage zu stellen, da wir nicht im Gefecht sind und der Klingone uns zwei Tage gab - sollten wir zwei Tage lang Ausweichschleifen fliegen? Und gestern nach der Schicht an der Bar gab ich ihm ein paar Ratschläge bezüglich der Verhandlung mit Klingonen. Das scheint er mir übel zu nehmen.
    [10:08] [Lokal] Kdt. Lorenz: Nein, ich nehme dir übel, das du es wagst, meine Befehle infrage zustellen, oso
    [10:08] [Lokal] Kdt. Oso: Ursprünglich nahm ich an, erhätte ein Problem mit Commander Lanalee.
    [10:09] [Lokal] Kdt. Oso: Aber jetzt sehe ich, daß er auch mit mir eines hat.
    [10:09] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ein Defensivmanöver wäre wohl keine zugroße Herausforderung gewesen
    [10:09] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich konnte mich nicht hören, Ihen zu sagen, dass Sie nun an der Reihe sind zu berichten Kadett Lorenz
    [10:09] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *blickt auf* Lassen Sie mich da raus.
    [10:09] [Lokal] Kdt. Oso: Für Sie immer noch Kadett Oso.
    [10:09] [Lokal] Kdt. Lorenz: Tut mir leid, Sir
    [10:10] [Lokal] Cmdr. Sarep: Dann zu Ihnen Kadett Lorenz
    [10:10] [Lokal] Kdt. Oso: Als verantwortlicher Offizier Steuer und Navigation ist es meine Aufgabe, auch mögliche Fehlentscheidungen zur Sprache zu bringen. Ich habe keinen Befehl verweigert.
    [10:10] [Lokal] Kdt. Oso: *nickt Sarep zu, als er fertig ist*
    [10:11] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wie kommt Kadett Oso auf dem Vorwurft mit dem Commander?
    [10:12] [Lokal] Kdt. Lorenz: *überlegt kurz* Sir, ich weis nicht, Sir
    [10:12] [Lokal] Cmdr. Sarep: *hält im kurz stop zeigend die Hand vor* Kadett Oso?
    [10:13] [Lokal] Kdt. Oso: Der Kadett sah den Commander nicht an, als sie ihn vorhin etwas fragte, er wich ihrem Blick aus. Und dann der Kommentar von wegen Tassen herumwerfen. Mich hat er damit sicher nicht gemeint.
    [10:13] [Lokal] Kdt. Oso: Aber das hörten Sie ja selber, Sir.
    [10:14] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *seufzt*
    [10:14] [Lokal] Cmdr. Sarep: Was sagen SIe dazu Kadett lorenz?
    [10:14] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Entschuldigung *geht zwischen den drei durch*
    [10:15] Lt.Cmdr. Lanalee recyclt ihre Tasse.
    [10:15] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett?
    [10:15] [Lokal] Kdt. Lorenz: Oh, anscheinend tut KADETT *gestikuliert total übertrieben* Oso gut beobachten, Commander Lanalee war gestern etwas verärgert, wegen dem Verhalten der Kadetten
    [10:16] [Lokal] Kdt. Lorenz: Und hat wohl nebenbei die Beherschung verloren
    [10:16] [Lokal] Lt. Miller: hmmm *flüstert Tyrande zu* hatte sie nicht gestern eine Tasse geworfen
    [10:18] [Lokal] Kdt. Cran: *hebt nur die hand mit dem motto "lieber raushalten"
    [10:18] [Lokal] Kdt. Cran: *kurz in richtung milelr die hand*
    [10:18] [Lokal] Lt. Miller: *nickt nach dem motto gute idee
    [10:20] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich verstehe
    [10:20] [Lokal] Cmdr. Sarep: Lassen Sie diesen Vorfall meine Sorge sein Kadett
    [10:21] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich will von Ihnen kein Wort mehr darüber hören
    [10:21] [Lokal] Kdt. Lorenz: *seufz*
    [10:21] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ja, Sir
    [10:21] [Lokal] Cmdr. Sarep: Und nun zu Ihrer hauptsächlichen Streitigkeit
    [10:21] [Lokal] Cmdr. Sarep: Zuerst zu Ihnen Oso.
    [10:22] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wenn Sie einen Befehl erhalten, machen Sie was?
    [10:23] [Lokal] Kdt. Oso: Ihn ausführen.
    [10:24] [Lokal] Cmdr. Sarep: Und Sie äußerten gestern Bedenken an der Sinnhaftigkeit?
    [10:24] [Lokal] Cmdr. Sarep: +eines Befehls
    [10:25] [Lokal] Kdt. Oso: Ja, Sir.
    [10:26] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich verstehe. Warum ist es nicht zur Ausführung des Befehls gekommen.
    [10:26] [Lokal] Kdt. Oso: Weil ich Kadett Lorenz darauf hinwies, daß das von ihm angeordnete Manöver unsinnig ist.
    [10:26] [Lokal] Kdt. Lorenz: *sichtlich anderer Meinung*
    [10:27] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wie viel Zeit verging, bis ich auf die Brücke kam?
    [10:27] [Lokal] Lt. Miller: *schmunzelt als er da zuhört
    [10:27] [Lokal] Kdt. Oso: Der Kadett setzt grade zur Antwort auf meine Nachfrage an, als sie erschienen.
    [10:28] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich verstehe
    [10:28] [Lokal] Kdt. Oso: Darf ich kurz erklären, Sir?
    [10:28] [Lokal] Cmdr. Sarep: FAhren Sie fort
    [10:28] [Lokal] Kdt. Oso: Der Kadett hatte ein taktisch kluges Manöver gewählt. Wir flogen gegen den Uhrzeigersinn um das Observatorium herum. Das Manöver Kirk Delta hätte uns vorlastig und backbordseitig unter das
    [10:29] [Lokal] Kdt. Oso: Observatorium tauchen lassen. Allerdings... wussten wir noch nicht, ob unser Außenteam noch auf der Station ist und hätte man auf uns gefeuert, wäre die Station getroffen worden.
    [10:30] [Lokal] Kdt. Oso: Außerdem gab es keinen Grund zur annahme, daß die Klingonen auf uns schießen, wozu ein Ausweichmanöver?
    [10:31] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich verstehe
    [10:32] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich denke ich habe alles hierzu relevante gehört
    [10:32] [Lokal] Kdt. Oso: Man hat uns auf der Akademie beigebracht, dem kommandierenden Offizier immer mit Ratschlägen zur Seite zu stehen. Er kann ja nicht alles im Auge haben.
    [10:33] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich sage Ihnen beiden jetzt nochmal folgendes: Ihre kleinen Streitigkeiten interessieren mich nicht im geringsten
    [10:35] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ihre Vorwürfe Kadett Lorenz gegen Kadett Oso sind nicht haltbar
    [10:35] [Lokal] Cmdr. Sarep: Gleichzeitig erwarte ich mir von Ihnen Kadett Oso Gehorsam bei solchen Befehlen.
    [10:36] [Lokal] Cmdr. Sarep: In dieser Situation konnten Sie nicht beurteilen ob der befehlshabende Offizier einen anderen Plan hat die Situation zu lösen.
    [10:37] [Lokal] Kdt. Oso: Ja, Sir.
    [10:37] [Lokal] Cmdr. Sarep: Allerdings Kadett Lorenz, und ich sage Ihnen das nur einmal.
    [10:37] [Lokal] Cmdr. Sarep: Und schreiben Sie sich das hinter die Ohren. Sie sind noch Kadett. Für Heldentaten über spezielle in der situation ausgedachte Manöver sind Sie noch zu unerfahren.
    [10:38] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sir, Jawohl, Sir
    [10:38] [Lokal] Cmdr. Sarep: Es reicht nicht hin und wieder mal auf der Akademie eine Holosimulation zu probieren
    [10:41] [Lokal] Cmdr. Sarep: Das nächste mal bevor Sie ein taktisch waghalsiges Manöver fliegen lassen, holen Sie mich auf die Brücke.
    [10:42] [Lokal] Cmdr. Sarep: Mir scheint fast, als hätten Sie diese Meldung absichtlich unterlassen um Ihr Manöver fliegen zu lassen?
    [10:42] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut ihn fast ungläubig an* Sir, sie stecken im Turbolift fest
    [10:43] [Lokal] Kdt. Oso: *scheint trotz der Rüffel für Toni alles andere als schadenfroh*
    [10:44] [Lokal] Cmdr. Sarep: Diese Tatsache ist mir bereits bekannt Kadett
    [10:45] [Lokal] Kdt. Lorenz: Dann sollte meine Aussage auch bereits bekannt sein, Sir, ich handel, denke, lebe um Schiff und Besatzung zu schützen, wenn sie mich verdächtigen, dies nicht zu tun, dann stellen sie meinen Eid infrage
    [10:45] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ihren Eid?
    [10:46] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich wusste nicht, dass Sie auf diese Aussage Eid abgeleistet haben?
    [10:46] [Lokal] Kdt. Lorenz: Nein, aber auf die Förderation und ihre Bürger
    [10:48] [Lokal] Cmdr. Sarep: Nun gut. Sie wissen jetzt wie Sie sich in einer ähnlichen Situation zu verhalten haben.
    [10:48] [Lokal] Cmdr. Sarep: *sieht beide an*
    [10:48] [Lokal] Kdt. Lorenz: Aye, Sir
    [10:48] [Lokal] Cmdr. Sarep: Trotzdem und das geht wieder an Sie beide
    [10:48] [Lokal] Fr. Shihr: *leise nach links* Der redet sich um Kopf und Kragen.
    [10:48] [Lokal] Cmdr. Sarep: Diskutieren wir solche Probleme nicht auf diese Art aus
    [10:49] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas zu nilah und nimmt einen schluck kaffee*
    [10:49] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ihre persönlichen Abneigungen gegeneinander sind Ihr Privatleben.
    [10:50] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wenn ich auch nur in einer Situation auf der Brücke vernehme, dass Ihr Konflikt Sie bei der Arbeit beeinflusst, sind Sie raus.
    [10:51] [Lokal] Lt. Miller: *erstmal das noch fast volle Whiskey Glas in einem Zug leert und murmelt* das Vulkanier soviel reden können
    [10:51] [Lokal] Kdt. Cran: *stumpt ihn mit den ellbogen an*
    [10:51] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wir sind auf einem Schiff. Wenn Sie nicht als Einheit funktionieren können, sind SIe für die Sternenflotte ungeeignet.
    [10:52] [Lokal] Cmdr. Sarep: Dies wird nicht Ihre letzte Meinungsverschiedenheit gewesen sein und Sie werden in Situationen gelangen in denen Sie mit anderen Offizieren in Konflikte geraten
    [10:53] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wenn Sie es nicht schaffen eine professionelle Distanz im Dienst zu wahren, sind Sie für die Sternenflotte ungeeignet.
    [10:53] [Lokal] Kdt. Cran: *trinkt noch einen schluck kaffee*
    [10:53] [Lokal] Kdt. Oso: Aye, Sir.
    [10:53] [Lokal] Kdt. Lorenz: Aye, Sir
    [10:53] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich denke, dass dieses gewisse Maß an Reife von Ihnen beiden aufwendbar ist.
    [10:54] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich erwarte Sie morgen früh zur Besprechung.
    [10:55] [Lokal] Kdt. Oso: Jawohl, Sir.
    [10:55] [Lokal] Kdt. Lorenz: Aye, Sir
    [10:56] [Lokal] Cmdr. Sarep: Das war vorerst alles. ... Und benehmen Sie sich
    [10:56] [Lokal] Cmdr. Sarep: Guten ABend
    [10:57] [Lokal] Kdt. Oso: Sir.
    [10:57] [Lokal] Kdt. Lorenz: hmpf
    [10:57] [Lokal] Kdt. Cran: *atmet tief aus und lehnt sich etwas zurück*
    [10:58] [Lokal] Lt. Miller: hat jemand Lust auf ne Runde Poker?
    [10:59] [Lokal] Kdt. Cran: ich wollte eigentlich nur schnell etwas trinken und dann ins bett
    [10:59] [Lokal] Lt. Miller: hmmm dann halt nich war ja nur nen Vorschlag
    [10:59] [Lokal] Kdt. Oso: Nein... ich spiele nicht, tut mir leid.
    [11:00] [Lokal] Fr. Shihr: Ich habe auch mal gehört, gegen Andorianer spielt niemand gern. *muss lachen*
    [11:00] [Lokal] Lt. Miller: warum denn nicht
    [11:01] [Lokal] Kdt. Cran: *lacht etwas und schaut zu Oso* Achja Ijem, wegen Morgen... Kennst du ein Manöver, mit dem man schnell an jedem Punkt der station kommt, um sie zu schützen?
    [11:01] [Lokal] Fr. Shihr: Na weil wir alles mitbekommen!
    [11:02] [Lokal] Kdt. Cran: dafür sind wir auch nicht so gut im bluffen, nilah *lacht etwas und beinahe demonstrativ richten sich ihre fühler auf*
    [11:03] [Lokal] Kdt. Oso: Nein, ich kenne keine Manöver mehr. Ich geb die ein die befohlen werden.
    [11:03] [Lokal] Kdt. Cran: ich meinte eher für die vorbesprechung...
    [11:04] [Lokal] Kdt. Oso: Was für eine Vorbesprechung?
    [11:05] [Lokal] Kdt. Cran: hat er doch eben gesagt, oder hatte er nicht wegen morgen abend gemeint?
    [11:05] [Lokal] Kdt. Oso: Woher soll ich das wissen, nur daß wir zu ihm kommen sollen.
    [11:07] [Lokal] Kdt. Cran: er hat doch gesagt, dass er uns morgen früh zur BEsprechung erwartet? *schaut etwas irritert* naja, ist ja auch egal, sorry *trink noch einen schluck*
    [11:07] [Lokal] Kdt. Oso: Mich und Lorenz oder?
    [11:08] [Lokal] Kdt. Cran: Ich dachte er meint insgesamt. Einsatzbesprechung
    [11:08] [Lokal] Kdt. Oso: Ja von mir aus.
    [11:08] [Lokal] Kdt. Oso: Was für Manöver soll ich da vorschlagen?
    [11:09] [Lokal] Kdt. Cran: ich weiß es nicht, dachte aber, dass du vielleicht eins kennst. ich vermute, die klingonen werden entweder soboso oder uns angreifen, wenn die frist rum ist. wenn es soboso ist, müssen wir die verteid
    [11:09] [Lokal] Kdt. Cran: digen, sprich: im weg sein. also sollten wir möglichst schnell überall hin kommen
    [11:09] [Lokal] Kdt. Oso: Was stellst du dir unter Manöver vor?
    [11:10] [Lokal] Kdt. Cran: *hält ihre hand in die luft und kreist grob mit dem finger drum* irgendeine position, vond er aus wir schnell überall hin kommen... der rand wäre natürlich eine idee, aber dann müssten wir im schlimms
    [11:11] [Lokal] Kdt. Cran: ten fall über die halbe station fliegen... oder wir kommandieren die jäger ab udn verteilen die...
    [11:11] [Lokal] Lt. Miller: *schmunzelt* wenn da noch 10 Klingonische Schlachtkreuzer getarnt rumschwirren halten wir eh nicht lange durch
    [11:11] [Lokal] Kdt. Oso: Wenn es mehr als der eine Bird of Prey ist, heißt das einzig sinnvolle Manöver "abhauen".
    [11:12] [Lokal] Lt. Miller: sag ich ja
    [11:12] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas* nur verlieren wir dabei soboso... mir geht es ja auch nur um den fall, dass die tatsächglich alleine sind und wie wir dann reagieren... wenn wir jetzt schon was haben, können wir morgen
    [11:12] [Lokal] Kdt. Cran: punkten
    [11:13] [Lokal] Lt. Miller: naja so ein kleiner Bird of Prey kann auch schon gefährlich sein
    [11:14] [Lokal] Kdt. Cran: richtigh
    [11:14] [Lokal] Lt. Miller: die Enterprise D wurde doch auch von so einem zerstört
    [11:15] [Lokal] Kdt. Oso: Die Enterprise-D? Das war ein Schiff der Galaxy-Klasse, von einem Bird of Prey?
    [11:15] [Lokal] Kdt. Oso: Was war da los, waren die Schilde unten oder wie?
    [11:16] [Lokal] Lt. Miller: wer weiß
    [11:16] [Lokal] Kdt. Cran: ich glaube, die Klingonen hatten irgendwas mit den Schilden angestellt
    [11:19] [Lokal] Lt. Miller: wie auch immer aber ich würde das ding nicht unterschätzen
    [11:19] [Lokal] Kdt. Cran: richtig... *leert ihre tasse* deswegen war ich auch den ganzen tag mit irgendwelchen simulationen und berechnungen beschäftigt
    [11:20] [Lokal] Lt. Miller: und wie stehen unsere Chancen?
    [11:21] [Lokal] Kdt. Oso: Gegen einen Bird of Prey allein? Gut. Zwei Salven dann ist der Geschichte.
    [11:21] [Lokal] Fr. Shihr: Gibt es das eigentlich als Programm für die Holo Suites hier? Das Kommando über einen Bird of Prey ist sicher interessant. Wäre mal die andere Seite
    [11:22] [Lokal] Kdt. Oso: Aber gegen mehr als den... gegen ungefähr ein halbes Dutzend davon könnte es einen ziemlichen Arschtritt für uns geben.
    [11:22] [Lokal] Kdt. Cran: kommt drauf an. wenn wir sie in einen traktorstrahl bekommen, können sie nicht abhauen und wir können soboso schützen. aber wir sollten sie nicht zerstören, nur kampfunfähig machen. das istd er schwer
    [11:22] [Lokal] Kdt. Cran: e teil
    [11:22] [Lokal] Kdt. Lorenz: Einen Klingonen kampfunfähig? die sprengen sich doch selber
    [11:23] [Lokal] Kdt. Cran: sag ich ja, der schwere teil *lacht etwas*
    [11:23] [Lokal] Lt. Miller: ach was zur not machen wir die Schilde kaputt von den und beamen sie direkt in Arrestzellen
    [11:23] [Lokal] Kdt. Cran: deswegen der traktorstrahl: so können wir rammmanöver verhindern, ohne unnötigen schaden hinzuzufügen. aber die waffensysteme sollten auf jeden fall zerstört werden
    [11:24] [Lokal] Kdt. Cran: wäre auch eine möglichkeit. schildemitter anzielen und alle rausbeamen
    [11:24] [Lokal] Kdt. Cran: aber die ganze sache ist halt eigentlich ein fall für diplomaten... eine falsche handlugn von usn und wir stecken wierder in einem krieg...
    [11:24] [Lokal] Lt. Miller: dann müssten wir aber genau dossieren und im richtigen Moment auf unsere Schilde verzichten
    [11:24] [Lokal] Kdt. Oso: Ich glaube immer noch daß die nicht auf Anweisung ihrers Oberkommandos handeln...
    [11:25] [Lokal] Fr. Shihr: Ich habe ja mal gehört, dass die Klingonen noch wesentlich gefährlichere Schiffe haben sollen
    [11:25] [Lokal] Kdt. Lorenz: Es ist schon seltsam, das stimmt, eine b'rel....
    [11:26] [Lokal] Lt. Miller: wir könnten über die langstrecken kommunikation ja mal die La Forge fragen die ist doch derzeut auf Qo'nos
    [11:26] [Lokal] Kdt. Lorenz: diese schiffe sind hundert Jahre alt...
    [11:26] [Lokal] Kdt. Lorenz: Die LaForge?
    [11:26] [Lokal] Kdt. Oso: Die Laforge ist wo?
    [11:26] [Lokal] Lt. Miller: nach meinem wissen ist der Captain mit ihr nach Qo'nos oder
    [11:26] [Lokal] Kdt. Oso: Die Laforge ist auf der Erde.
    [11:27] [Lokal] Kdt. Lorenz: Dieser Riesenkahn? im Dock?
    [11:27] [Lokal] Kdt. Cran: das war auch mein gedanke... die klignonen dazu zwingen, sich bei ihren chefs zu melden, dass die dann mit unseren chefs reden
    [11:27] [Lokal] Kdt. Oso: Naja im Sol-System. Nicht auf der Erde. Aber in der Werft beim Mars.
    [11:27] [Lokal] Fr. Shihr: Es soll sogar riesige Träger geben, von denen B´rels starten können. Sowas sollten wir nun wirklich nicht begegnen.
    [11:27] [Lokal] Kdt. Cran: ist ja nur ein katzensprung *lacht*
    [11:27] [Lokal] Lt. Miller: hmmm dann hab ich wohl die Schiffe verwechselt
    [11:28] [Lokal] Kdt. Cran: aber was sagt ihr allgemein zu der idee? die klingonen kampfunfähig machen und irgendwie dazu zu bringen, sich bei ihren leuten zu melden, dass diese dann mit usneren reden?
    [11:28] [Lokal] Kdt. Oso: Der Captain der Laforge, dieser Vulkanier, der ist nach Quonos geflogen. Aber er hat ein Shuttel genommen. Zwei Tage bevor wir aufgebrochen sind.
    [11:28] [Lokal] Lt. Miller: achso na den könnten wir doch kontaktieren oder?
    [11:28] [Lokal] Kdt. Oso: Kampfunfähig machen? Leute was redet ihr denn da? Wir wissen noch nicht mal wie viele Klilngonenschiffe da getarnt rumschwirren.
    [11:29] [Lokal] Kdt. Oso: Die 12 Mann von diesem Kahn, der uns kontaktiert hat, konnten doch nicht alleine eine Bevölkerung von 30.000 Leuten massakrieren. Das müssen hunderte Klingonen gewesen sein.
    [11:29] [Lokal] Kdt. Cran: ich denke, ein kampf wird unvermeidbar sein.
    [11:29] [Lokal] Fr. Shihr: Und ob nicht Träger in der Nähe sind. *fügt sie an*
    [11:29] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ich hätte sie gleich wegblasen sollen....
    [11:29] [Lokal] Kdt. Lorenz: Dann hätten wir uns diesen dämlichen Abend erspart
    [11:30] [Lokal] Kdt. Cran: was einen krieg hätte auslösen können. ich bin dankbar, dass du es nicht gemacht hast *lacht etwas* aber ich hätte wohl offen damit gedroht *schmunzelt*
    [11:30] [Lokal] Kdt. Oso: JA oder wir wären auch gleich weg gewesen.
    [11:30] [Lokal] Lt. Miller: dann wären wir jetzt villeciht weltraumschrott
    [11:30] [Lokal] Fr. Shihr: Jetzt streitet doch nicht!
    [11:30] [Lokal] Kdt. Cran: ja, an meinem temperament muss ich wohl noch arbeiten, ebvor ich captainw erde *schmunzelt*
    [11:31] [Lokal] Kdt. Lorenz: Da bin ich gespannt *lächelt etwas*
    [11:31] [Lokal] Lt. Miller: also ich find dein Temperament ja nicht schlecht *und sie küsst
    [11:31] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut toni an* einen barren latinum an den von usn beiden, der zuerst captain ist *grinst*
    [11:32] [Lokal] Kdt. Lorenz: Deal
    [11:32] [Lokal] Kdt. Lorenz: Captain Lorenz, das hätte was
    [11:32] [Lokal] Fr. Shihr: Captain zu werden, habe ich auch vor!
    [11:32] [Lokal] Lt. Miller: na dann solltest du sehen das deine Vorgesetzten keine Frauen sind mit denen hast du kein Talent Toni
    [11:33] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut miller an* ohh, wenn ich nicht wieder von einem Kameraden angestrichen werde
    [11:33] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut in die Runde* hmmm... vielleicht wäre das eine möglichkeit um sowas wie gestern zu vermeiden: ein wettbewerb, wer von uns vieren als erstes Captain wird *lacht*
    [11:34] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ich will garnicht wissen, was ich mir von Lanalee anhöre...
    [11:34] [Lokal] Lt. Miller: *schmunzelt
    [11:34] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut ihn etwas schuldig an* sorry deswegen... sie war ja eigentlich wegen mir sauewr
    [11:35] [Lokal] Kdt. Lorenz: Leider ja, auch wenn ich alles menschenmöglich versucht habe, dich irgendwie .... aus dem Blickfeld zu bringen
    [11:35] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sie war ziemlich sauer
    [11:35] [Lokal] Kdt. Oso: Captain... es gibt so viel mehr in der Sternenflotte als Captain eines Schiffes zu werden.
    [11:35] [Lokal] Fr. Shihr: Ich brauche jetzt ein Ale.
    [11:35] [Lokal] Kdt. Lorenz: Zumbeispiel Zusammenarbeit
    [11:36] [Lokal] Kdt. Cran: aber es ist ein ziel. selbst wenn man es nicht erreicht, kann man ein verdammt guter offizier in seinem bereich werden, bei dem versuch captain zu werden
    [11:36] [Lokal] Fr. Shihr: Ein Glas andorianisches Ale, bitte
    [11:37] Fr. Shihr nimmt ihr Glas
    [11:37] [Lokal] Kdt. Lorenz: Lieutenant, waren sie auf dem Holodeck?
    [11:37] [Lokal] Lt. Miller: meinen sie mich?
    [11:37] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ist hier sonst jemand Lt.? Sir
    [11:38] [Lokal] Kdt. Cran: *deutet mit den kopf auf nilah*
    [11:38] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sarep nannte sie Fähnrich
    [11:38] [Lokal] Kdt. Cran: er nennt lanalee auch commander
    [11:38] [Lokal] Lt. Miller: na wer weiß villeicht steht Lt Ulap ja hinter mir und ich weiß nix von
    [11:38] [Lokal] Kdt. Lorenz: Lt.Commander ist ein Commander
    [11:38] [Lokal] Kdt. Cran: das wäre gar nicht gut
    [11:38] [Lokal] Kdt. Cran: warum heißt es dann Lt. Commander?
    [11:39] [Lokal] Kdt. Lorenz: das ist die vollbezeichnung, sowas wie fähnrich ehrenhalber und fähnrich
    [11:40] [Lokal] Kdt. Cran: wenn du meinst *lehnt sich etwas zurück und gähnt* aber ich glaube, ich werde mich auch bald machen...
    [11:40] Fr. Shihr trinkt einen Schluck Ale
    [11:40] [Lokal] Kdt. Lorenz: Gute Nacht, Tyrande
    [11:40] [Lokal] Kdt. Oso: Man nennt es Commander um nicht den ganzen Rang auszusprechen. Man sagt auch nicht extra Junior Lieutenant und Senior Lieutenant.
    [11:40] [Lokal] Kdt. Oso: Fähnrich ehrenhalber?
    [11:40] [Lokal] Kdt. Cran: auch wieder wahr...
    [11:40] [Lokal] Kdt. Oso: Sowas gibts doch garnicht.
    [11:41] [Lokal] Lt. Miller: gibts schon ist aber sehr selten
    [11:41] [Lokal] Kdt. Oso: Von mir aus gibt es das, so jemand hat aber nichts zu melden.
    [11:41] [Lokal] Lt. Miller: sozusagen
    [11:41] [Lokal] Kdt. Lorenz: Doch Kadett
    [11:41] [Lokal] Kdt. Lorenz: der Rang ist ehrenhalber, trozdem höher
    [11:42] [Lokal] Kdt. Lorenz: Das ist wie eine Feldbeförderung
    [11:42] [Lokal] Fr. Shihr: Also wenn es wirklich darauf ankommt, sind Titel eh nichts wert. Was da zählt, ist einzig allein das, was man im Kopf hat.
    [11:42] [Lokal] Lt. Miller: das ist ein Fähnrich der seinen Rang nur behalten darf um schön auszusehen *schmunzelt
    [11:42] [Lokal] Kdt. Lorenz: Gefällt niemanden, ist aber so....
    [11:42] [Lokal] Kdt. Oso: Also ist ein Fähnrich ehrenhalber einer, der den Pin nur spazierenträgt, der aber nie auf der Akademie war. *macht eine wegwerfende Handbewegung*
    [11:43] [Lokal] Kdt. Lorenz: jemand der sich ehrenvoll verhielt *blick zu oso* de hat es dann auch verdient
    [11:43] [Lokal] Lt. Miller: nein aber sagt ihnen Captain Pike was?
    [11:43] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas in die runde und steht auf* aber wie gesagt, ich mache mich... benehmt euch und schlaft gut *lächelt*
    [11:44] [Lokal] Lt. Miller: Gute nacht schatz ich komm gleich nach
    [11:44] [Lokal] Kdt. Oso: Ich glaube sowas gibt es heute nicht mehr.
    [11:44] [Lokal] Kdt. Cran: lass dir zeit, ich glaube ich schlafe im aufs bett fallen ein *lacht und winkt in die runde* nacht

    "The GM gives the Plot, but the story comes from the players."
    "The Base for most Plots is, somebody wants something and has problems getting it. And the Players are said problem"

    How to be a great GM (Youtube-Channel)


    Loli vom Dienst

  • ## Maschinenraum ##
    [7:56] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sie meinen damit vorwiegend den Übereifer der Kadetten?
    [7:58] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ich meine damit, dass die Kadetten Sachen tun, zu denen sie nicht befugt sind.
    [7:58] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ja ich verstehe
    [7:58] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Sie wissen also was ich meine.
    [7:58] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich bin mir dessen bewusst
    [7:59] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Es ist nur so... *seufzt und schaut sich im Maschinenraum um* Können wir das woanders besprechen?
    [8:00] [Lokal] Cmdr. Sarep: Eigentlich hätte ich das Gespräch gleich beenden wollen, aber gut, folgen Sie mir.
    [8:00] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Oh...


    ## Transporterraum ##
    [8:01] [Lokal] Cmdr. Sarep: *deutet dem Transporteroffizier an den Raum zu verlassen
    [8:02] [Lokal] Cmdr. Sarep: Nun Commander...
    [8:02] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich bitte Sie doch nächstes mal, wenn Sie eine Situation wie diese erleben den offiziellen Weg zu gehen und die Kadetten offiziell rügen
    [8:03] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Das ist doch nicht der richtige Weg...
    [8:03] [Lokal] Cmdr. Sarep: Dieser Weg ist in den Richtlinien vorgesehen
    [8:03] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ich halte ihn trotzdem nicht für den Besten.
    [8:04] [Lokal] Cmdr. Sarep: Einen Wutausbruch aber schon?
    [8:05] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Nein... das auch nicht. *scheint selbst wohl nicht richtig zu wissen, was sie sagen soll*
    [8:06] [Lokal] Cmdr. Sarep: Nun, dann bitte ich Sie, dass Sie solche Situationen künftig nicht mehr mit einem Wutanfall lösen
    [8:07] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Das war doch kein Wutanfall.. und sollte auch nicht als Lösung für irgendetwas dienen!
    [8:07] [Lokal] Cmdr. Sarep: Nun, dann stelle ich die Frage anders.
    [8:08] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *nickt*
    [8:08] [Lokal] Cmdr. Sarep: Würden Sie sich als guten Ausbilder und als Vorbild für künftige Offiziere sehen?
    [8:10] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Nicht, wenn ich soetwas wie in der Lounge wieder tue... *schaut beschämt zu Boden* Ich weiß, dass es falsch war. Aber ich fühle mich für das Fehlverhalten der Kadetten verantwortlich. Das macht die ganze Sache etwas schwieriger.
    [8:11] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich bitte Sie lediglich eine professionelle Distanz zu den Fehlern der Kadetten zu wahren.
    [8:11] [Lokal] Cmdr. Sarep: Immerhin sind Sie mit für die Ausbildung der Kadetten verantwortlich.
    [8:12] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sprechen Sie die Probleme sachlich an und seien Sie ein Vorbild
    [8:12] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ja Commander. Ich.... Es wird nicht noch einmal vorkommen.
    [8:12] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sehr gut.
    [8:12] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich muss wieder auf die Brücke
    [8:13] [Lokal] Cmdr. Sarep: Halten Sie sich für alles bereit Commander
    [8:13] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *nickt langsam* Verstanden.


    ## Brücke ##
    Hier fehlt ein Teil wegen eines dummen Cryptic-Errors und Fehlweitergabe von was fehlt. Kurz das bis hierhin Zusammengefasst:
    [Epic_ Erzählerstimme=on]Sobo, Cran und Lorenz auf ihren Stationen. Jeder gibt Statusbericht, Cran bemerkt dabei, dass die Schilde noch nicht aktiv sind. Lieutnant Ulap geht die Stationen einzeln ab und schaut, was die Kadetten so treiben. Sarep erklärt danach, dass er Nachricht vom Sternenflottenkommando bekommen hat über den Captain des BoPs, Kerr und erst einmal mit seinem Vorgesetzten reden wird, der auch prompt gerufen wird.[Epic_ Erzählerstimme=off]
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Hier spricht Commander Sarep von der USS Mistral.
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Wir befinden uns momentan im Tranquility Sektor und wurden hier von einem klingonischen Bird of Prey angegriffen. Der kommandierende Offizier stellte sich als Captain Terr vor.
    SPIELLEITUNG Der Klingone sieht einen Moment glotzäugig in die Kamera, dann rülpst er laut, tief und langgezogen. Jemand in seiner Nähe der nicht im Bild ist applaudiert. Der Brigardier General springt von seinem Thron auf und wirft mit seinem Becher nach jemandem, mutmaßlich dem Klatscher.*
    [8:46] [Lokal] Kdt. Lorenz: *grinst*
    FUNKVERKEHR Br.General Tluk'uk: NuqneH? *fragt er dann in die Kamera* Terr hat sie angegriffen? Wo genau?
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: wir befinden uns zurzeit bei Position 846.674, genauer gesagt der Position wo sich das Subraumobservatorium SOBOSO befindet.
    FUNKVERKEHR Br.General Tluk'uk: Ja, ja. Euer komisches Fernrohr. Was hat Terr gemacht? Gesagt?
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Er entarnte seinen Bird of Prey, feuerte einen Warnschuss auf uns und hat uns ein Ultimatum gestellt, da SOBOSO laut seiner Aussage einen kriegerischen Akt der Föderation gegen das kling. Reich darstellt
    SPIELLEITUNG *Während Sarep redet, guckt der General stumpfsinnig drein und wartet nach dem Ende von Sareps Satz einen Moment eh er etwas sagt. Er antwortet aber nicht sondern brüllt die Person außerhalb des Bildschirms an.*Dieser ‘Igh petaQ! Ich hätte ihm sein va Herz rausreißen lassen sollen nach der baktag neulich! Und du hast es mir ausgeredet! *Der Klingone verschwindet eine Weile vom Bildschirm und man hört Kampfgeräusche, Fäuste auf Fleisch. Die Kamera hält auf den leeren Thron. Ein großer Vogel fliegt an dem Fenster vorbei.*
    [8:53] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut gespannt auf den schirm*
    FUNKVERKEHR Br.General Tluk'uk: *Als ihr schon denkt, der General kommt nicht zurück, schleppt er sich wieder zu seinem Thron, mit blutüberströmten Händen. Er atmet kurz durch dann guckt er wieder in die Kamera* Und was soll ich jetzt machen?
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Ich konnte Ihrem Gespräch vernehmen, dass Sie nicht sehr freudig über den Captain gesinnt sind, und ich nehme an, dass er auf einen Befehl Ihrerseits nicht hören wird. Da er sich nur mit einem Schiff entarnt hat, wissen wir nichts über etwaige Truppenstärke oder andere möglicherweise weiter getarnte Schiffe
    FUNKVERKEHR Br.General Tluk'uk: Dieser qoH ist der Hu'tegh beste Captain für Kolonialaufgaben den ich je gesehen habe. Hat die Piraterie in nur ein paar Wochen beendet. Gehorcht mir aber nicht. Dieser ‘Igh petaQ würde in einem Asteroidenschauer nicht die Schilde hochnehmen wenn ich es ihm befehle. Sagen sie ihm er soll mit dem Unsinn aufhören. Von mir aus schreiben sie es auf einen Torpedo. Er hat keine Befugnis in ihrem Raum zu sein was soll er da auch in so diesen Haw’-verseuchten vengHoms die Sie Kolonien nennen?
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Haben Sie Informationen ob er unterstützt wird?
    FUNKVERKEHR Br.General Tluk'uk: Ja. *sagt er, mehr nicht.*
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Womit müssen wir rechnen Genereal?
    FUNKVERKEHR Br.General Tluk'uk: Erwarten sie, dass ich die taktische Situation eines Captains des klingonischen Reiches vor einem möglichen Gefecht verrate?
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Nun Herr General, ich würde sagen, dass ein erfolgreicher Angriff von Captain Terr die Beziehungen zwischen der Föderation und den Klingonen extrem verschlechtern würde
    FUNKVERKEHR Br.General Tluk'uk: Wenn er das macht ist das gegen meine Befehle. Das heißt nicht, dass ich ihn verrate. *er atmet genervt ein und jemand außerhalb des Bildschirms sagt etwas* Was haben sie für ein Schiff? Eine Miranda? Constitution?
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Thunderchild
    FUNKVERKEHR Br.General Tluk'uk: Oh! *er wirkt positiv überrascht und nickt der Person außerhalb des Bildschirms anerkenennd zu* Thunderchild. Nobel. Sagen wir mal so... bei einem normalen Captain würde ich sagen nach einem Kampf mit ihnen wird er ehrenvoll ins Sto'Vokor eingehen... allerdings...
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: *zieht eine Augenbraue hoch*
    FUNKVERKEHR Br.General Tluk'uk: *Der General sieht in die Kamera und beginnt dann im Plauderton zu erzählen.* Ich hatte mal einen Targ namens chaDo'maq. Hab das Hu’tegh Biest mehr geliebt als meine nutzlose Brut. Er war nicht loyal, überhaupt nicht, aber bei der Jagd war er der beste. Und es war mir egal wenn er an den Möbel genagt hat oder meine Yintagh puq gebissen.
    [9:08] [Lokal] Kdt. Cran: *muss sehr kurz unwillkürlich etwas grinsen, als der general das schiff lobt*
    FUNKVERKEHR Br.General Tluk'uk: Er hat immer mein Racht vom Teller gefressen obwohl ich ihm sagte er soll es lassen. Und das war immer richtig gutes Racht. Und die Nachbarn haben sich beschwert, dass er sie beißen würde. Wissen sie was ich mit chaDo'maq gemacht habe?
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Nein, General, ich weiß es nicht.
    FUNKVERKEHR Br.General Tluk'uk: Ich habe meinen Nachbarn gesagt, sie sollen chaDo’maq töten, wenn er sie so stört. Zähes Biest. Drei Nachbarn haben’s versucht. Wissen sie was die mit meinem ChaDo’maq gemacht haben?
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: *senkt die Augenbraue sagt diesmal aber nichts mehr*
    FUNKVERKEHR Br.General Tluk'uk: Raten sie, Commander!
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Am Leben gelassen?
    FUNKVERKEHR Br.General Tluk'uk: Sie sind clever, Vulkanier. Die meisten Leute sagen: "Ihn getötet!" Sie haben es redlich versucht.*Auf seine Geste kommt ein besonders hässlicher und vernarbter alter Targ kommt ins Bild, dem der General einen Teller Racht hinstellt und ihm liebevoll auf den Hals klopft.* Töten sie Terr, wenn sie können, aber ziehen sie mich da nicht mit rein.
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Ich verstehe
    SPIELLEITUNG *Die Verbindung wird beendet*
    [9:15] [Lokal] Cmdr. Sarep: *sieht sich auf der Brücke um* Vorschläge?
    [9:16] [Lokal] Kdt. Oso: Wir... töten den Targ? Äh... Kerr.
    [9:16] [Lokal] Dkt. Homes: Commander?
    [9:16] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ja Fähnrich?
    [9:17] [Lokal] Dkt. Homes: Ähm ich bin ja nur Ärztin und laut dem general Ist unser Schiff weit überlegen, ich würde aber versuchen ihn nicht zutöten. Die Klingonen ehren stärke,also zeigen wir ihm das
    [9:18] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas und räuspert sich* wir könnten seine schilde deaktivieren und kerr in eine arestzelle beamen. oder versuchen, mit ihm zu verhandeln
    [9:18] [Lokal] Cmdr. Sarep: *nickt* Wir können es versuchen. Lorenz, Cran, was meinen Sie dazu?
    [9:19] [Lokal] Kdt. Cran: wie gesagt, ich denke, wir sollten evrsuchen, ihn nicht zu töten. aber es auch nicht ausschließen
    [9:19] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sir, er könnte eine ganze Flotte haben
    [9:19] [Lokal] Kdt. Lorenz: Wir sollte uns aufjedenfall gut vorbereiten
    [9:20] [Lokal] Kdt. Oso: Sir. Wenn wir ihn gefangennehmen oder dafür sorgen, daß er mit eingezogenem Schwanz davonhumpelt... kriegen wir es früher oder später wieder mit ihm zu tun.
    [9:20] [Lokal] Kdt. Oso: So eine Kränkung vergisst ein Klingone nicht.
    [9:22] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wir versuchen es immer zuerst mit Diplomatie. Wir dürfen nur weil wir mit einer anderen Rasse interagieren nicht unsere Grundprinzipien vergessen Kadett
    [9:22] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas*
    [9:24] [Lokal] Kdt. Lorenz: *zustimmend*
    [9:24] [Lokal] Dkt. Homes: *nickt*
    [9:26] [Lokal] Cmdr. Sarep: Bereiten Sie zur Vorsicht einen Warpsprung vor Kadett. Kurs je nach Lage des Schiffes direkt gerade aus. Warp 3 für 2 Sekunden, voller Stop, volle Wende und voller Impuls zurück zur momentanen Position. Kadett Cran, lassen Sie es so aussehen, als wie wir unseren roten Alarm beenden. Fahren Sie die Waffen und Schilde runter.
    [9:28] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas* aye, sir *macht die entsprechenden eingaben
    [9:28] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wenn ich dem Kadetten den Warpsprung befehle, reaktivieren Sie beide Systeme unverzüglich.
    [9:28] Lt.Cmdr. Lanalee besetzt die technische Station.
    [9:28] [Lokal] Kdt. Cran: selbstverständlich, sir
    [9:29] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett Lorenz, informieren Sie die Crew über ein möglicherweise bevorstehendes Gefecht.
    [9:29] [Lokal] Kdt. Lorenz: Jawohl, Sir
    [9:29] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett Oso, sind Sie bereit?
    [9:29] [Lokal] Kdt. Cran: *betrachtet die konsolen konzentriert und hat die hände bereit, um sofort zu zu reagieren*
    [9:30] [Lokal] Kdt. Oso: Ein Warpsprung Warp 3 für 2 Sekunden, voller Stop, 180° Wende und Kurs mit vollem Impuls zurück zu unserer jetzigen Position, habe ich das richtig verstanden, Sir?
    [9:30] [Lokal] Cmdr. Sarep: Das ist korrekt
    [9:30] [Lokal] Kdt. Oso: Aye Sir, auf Ihr Kommando.
    INTERKOMM Kdt. Lorenz: *Pfeifton* Achtung, hier spricht die Brücke, die Situation hat ergeben, das uns Möglicherweise ein Gefecht bevorsteht, bereiten sie sich dementsprechend vor
    [9:31] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wenn die Situation es verlangt benötigen wir dann einige taktische Angriffs und Verteidigungsmanöver
    [9:31] [Lokal] Kdt. Oso: Ja, Sir.
    [9:31] [Lokal] Cmdr. Sarep: Öffnen Sie einen Kanal zu Terr
    [9:31] [Lokal] Kdt. Cran: *atmet nocheinmal tief durch*
    [9:32] [Lokal] Kdt. Oso: Ich öffne einen Kanal. Ist offen.
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Hier spricht Commander Sarep vom Föderationsraumschiff Mistral. Ich möchte mit Ihnen über Ihr Ultimatum reden Captain Terr
    SPIELLEITUNG *Der Bird of Prey von Captain Terr enttarnt in einer angemessenen Entfernung und ruft euch*
    [9:34] [Lokal] Kdt. Oso: Wir werden von Kerr gerufen, Sir.
    [9:34] [Lokal] Cmdr. Sarep: Auf den Schirm
    [9:35] [Lokal] Kdt. Cran: *behält seine position und bewegung genau im auge, um ihn im notfall schneller anvisieren zu können*
    [9:35] [Lokal] Kdt. Oso: *legt das Signal auf den Hauptschirm*
    SPIELLEITUNG *Ihr seht wieder Kerr, fies guckend, durchtrainiert und muskulös auf der Brücke seines Schiffes*
    FUNKVERKEHR Cpt. Terr: NuqneH? *fragt der finster schauende Captain*
    [9:35] [Lokal] Kdt. Oso: Sie können sprechen. Er hört uns.
    [9:36] [Lokal] Cmdr. Sarep: Danke Kadett *deutet Oso mit einer kleinen Fingerbewegung an sich für den Warpsprung bereitzumachen*
    [9:36] [Lokal] Kdt. Cran: *hat ebenfalls die hände über ihrer konsole, um schneller reagieren zu können*
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Wie bereits gesagt spricht hier Commander Sarep von der USS Mistral.
    [9:36] [Lokal] Kdt. Oso: *tippt etwas und nickt Sarep nur stumm zu, hält die Hand knapp über einer Schaltfläche*
    FUNKVERKEHR Cpt. Terr: Der Welpencommander.
    [9:37] [Lokal] Kdt. Lorenz: *hält die Hand nervös über der Schadenskontrolle*
    FUNKVERKEHR Cpt. Terr: Ihr Horchposten ist verdächtig unzerstört. Ich hoffe sie wollten mit dem Feuerwerk warten bis ich da bin.
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Das ergibt sich aus der Situation, dass wir ihn nicht zerstören werden.
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Ihre Beschuldigungen sind unhaltbar. SOBOSO dient nur zur Erforschung der südlichen Sektoren. Glauben Sie wirklich die Föderation legt es darauf an, das klingonische Reich - unsere Verbündete - mit einer so großen und offensichtlichen Anlage auszuspionieren. Mal abgesehen davon, dass alleine die Idee dahingehend absurd genug ist.
    FUNKVERKEHR Cpt. Terr: Sparen sie sich ihre Lügen! Wenn Worte Wasser wären, würde die Föderation uns alle ersäufen! Sie reden vom galaktischen Frieden, und hinter dem Rücken greifen sie schon zum Schwert gegen uns!
    [9:40] [Lokal] Kdt. Lorenz: *reist sich gerade noch so zusammen*
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Sie sind der, der das Schwert gezogen hat
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Nur _Sie_
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Wir haben bereits mit Ihrem Vorgesetzten gesprochen der mir versichert hat, dass er Ihre Handlungen in dieser WEise nicht billigt. Ziehen Sie sich zurück und belassen Sie den Vorfall. Die Föderation hätte keine Gründe die Klingonen auszuspionieren
    FUNKVERKEHR Cpt. Terr: Pah! Tluk'uk ist ein Schreibtischtäter der seit Jahren kein Bat'leth mehr in der Hand hielt! Hat er ihnen die Saudumme Geschichte von seinem va Targ erzählt?
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Dieser kam mitunter zur Sprache
    FUNKVERKEHR Cpt. Terr: Ich bin nicht sein Targ! Dahinten! *er weist in irgend eine Richtung* liegt ein ganzes Geschwader getarnter Bird of Prey. Wollen sie all ihre Welpen sterben sehen? Na Welpen! *fragt er an Sarep vorbei* Wollt ihr sterben?
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Sie wissen dass Sie es sind, der nun das Schwert gezogen hält. Der große Gladiator gegen die ungeschützte Mistral? Wäre das eine so große Genugtuung für Sie?
    FUNKVERKEHR Cpt. Terr: Es wird mir eine Genugtuung sein wenn die Föderation wieder unser Feind ist! Das Reich ist schwach wenn wir mit der Föderation gemeinsame Sachen machen!
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Ich hatte das Gefühl, das weder die Föderation, noch die Romulaner, noch die Klingonen alleine in der Lage gewesen wären, die Bedrohung der Iconianer abzuwenden?
    FUNKVERKEHR Cpt. Terr: *er springt von seinem Stuhl auf und brüllt die Kamera an* Ich habe ein ganzes Geschader unter meinem Befehl ich kann sie vernichten! *er verliert völlig die Beherrschung*
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Worauf warten Sie noch, Captain? Das einzige was darauf folgt ist Ihre Gefangenschaft. Die Föderation und alle Klingonen werden Ihren Angriff als verräterlichen Akt abtuen, wodurch die Allianz gestärkt sein wird.
    FUNKVERKEHR Cpt. Terr: Sie dreckiger Vulkanier ich werde ihnen die Haut abziehen und sie müssen zusehen wie ich jeden ihrer Welpen persönlich töte! yIchu'Ha' *brüllt er einen seiner Leute an, die Verbindung wird beendet*
    [9:52] [Lokal] Cmdr. Sarep: Oso, jetzt.
    [9:52] [Lokal] Kdt. Oso: *tippt die entsprechende Schaltfläche an, wartet zwei Sekunden und deaktiviert den Warpantrieb wieder, daraufhin folgt eine rapide Wende mit der restlichen Bewegungsenergie*
    [9:52] [Lokal] Kdt. Cran: *reagiert sofort udn aktiviert Waffen und Schilde, während sie zeitgleich den BoP anvisiert. kurz darauf:* Waffen und Schilde aktiv, Gegner anvisiert.
    SPIELLEITUNG *Der Bird of Prey beginnt einen Angriff auf euch, eine Salve Torpedos kommt auf euch zu*
    SPIELLEITUNG *Nach dem Manöver, fliegen die Torpedos völlig ins Leere*
    [9:52] [Lokal] Cmdr. Sarep: Bericht!
    [9:53] [Lokal] Kdt. Oso: Der Bird of Prey wieder vor unserem Bug, im Moment versuchen sie wohl panisch unsere neue Position zu erfassen.
    [9:53] [Lokal] Kdt. Cran: Gegner erfasst und bereit auf ihren Befehl zu feuern
    [9:53] [Lokal] Kdt. Lorenz: Meldung von allen Decks trifft ein, alles bereit, Sir
    [9:54] [Lokal] Kdt. Lorenz: Jäger zu ihrer verfügung
    [9:54] [Lokal] Kdt. Cran: Sir, empfehle auch Einsatz des Traktorstrahls
    [9:55] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kurzes Phaserfeuer Cran
    [9:56] [Lokal] Kdt. Cran: aye *feuerz kurz auf die waffensysteme des BoPs*
    SPIELLEITUNG *Der Bird of Prey fliegt noch ein Stück geradeaus und wird dann von eurer Phasersalve getroffen. Es enttarnt kein weiteres Schiff.*
    [9:56] [Lokal] Kdt. Cran: phaser abgefeuert
    [9:56] [Lokal] Cmdr. Sarep: Tarnvorrichtung anvisieren
    [9:56] [Lokal] Kdt. Cran: aye, sir. *eingabe* anvisiert
    [9:56] [Lokal] Cmdr. Sarep: Feuer
    SPIELLEITUNG *Die zweite Salve trifft den Bird of Prey*
    [9:56] [Lokal] Kdt. Cran: *feuert eine weitere salve*
    [9:57] [Lokal] Kdt. Cran: treffer, sir
    [9:57] [Lokal] Cmdr. Sarep: Lassen Sie die Jäger starten
    [9:57] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sir, der BoP hat Schäden an Tarnvorrichtung und Rumpfschäden, Sir
    INTERKOMM Kdt. Lorenz: *comm* achtung Hangar, startfrei für alle Staffeln
    [9:58] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett Cran, Traktorstrahl aktivieren
    [9:58] [Lokal] Kdt. Cran: *aktiviert ihn* traktor aktiv, sir
    SPIELLEITUNG *Der Traktorstrahl trifft den Bird of Prey und hält ihn fest*
    [9:58] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett Lorenz, Jäger haben noch keine Angriffsfreigabe erteilen
    [9:59] [Lokal] Kdt. Lorenz: Verstanden
    INTERKOMM Kdt. Lorenz: *comm* Alpha-Führer, auf weitere Anordungen warten
    [10:00] [Lokal] Cmdr. Sarep: Feuer einstellen
    [10:00] [Lokal] Kdt. Oso: Wir werden erneut gerufen. ES ist der Klingone.
    [10:00] [Lokal] Kdt. Cran: aye sir *eingabe* feuer eingestellt
    [10:00] [Lokal] Cmdr. Sarep: Bringen Sie uns ran Kadett
    [10:00] [Lokal] Cmdr. Sarep: Auf den Schirm
    [10:00] [Lokal] Kdt. Oso: *legt den Ruf auf den Hauptschirm*
    SPIELLEITUNG *Auf der Brücke ströhmt Dampf aus Rohren (wo kommt der eigentlich her?) und an einer der Stationen ist der Operator bewusstlos (oder tot).*
    FUNKVERKEHR Cpt. Terr: Sie verdammter petaQ haben mich ausgetrickst! *brüllt Terr, völlig unbeherrscht* Sie kriegen mich nicht lebend! Kommen sie rüber Commander, kommen sie her und stellen sie sich! Ich töte hunderte ihrer Welpen eh sie mich kriegen!
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Wer im Gedanken handelt böses zu Vollbringen dem werden seine Emotionen stets den Blick auf die Wahrheit rauben Captain
    [10:03] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schmunzelt*
    [10:03] [Lokal] Kdt. Cran: *hat den die Waffen des Bop weiterhin anvisiert*
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: ... DAss ich rüberkomme wäre höchstgradig unlogisch
    FUNKVERKEHR Cpt. Terr: Ich lasse mein Geschwader enttarnen, die schießen sie in Stücke!
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Dann tun Sie es gefälligst Oder brauchen Sie ein wenig Motivation
    SPIELLEITUNG *Nichts enttarnt. Und er stiert mit gefletschten Zähnen in die Kamera*
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Captain das ist meine letzte Warnung. Beenden Sie Ihren Angriff auf der Stelle
    FUNKVERKEHR Cpt. Terr: yIchu'Ha' *sagt er kleinlaut, der Angesprochene guckt ihn groß an* yIchu'Ha'! *brüllt er ihn dann an und tritt ihm von seiner erhöhten Position gegen den Kopf*
    [10:10] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sir, klingonisches Schiff deaktiviert Schilde und Waffen
    [10:10] [Lokal] Cmdr. Sarep: *sieht nach hinten* Danke Kadett
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: *wartet ab, ob der Captain noch etwas sagen möchte*
    SPIELLEITUNG *Er starrt euch nur finster an*
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Captain!
    FUNKVERKEHR Cpt. Terr: NuqneH?
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Nur aus dem einen Grund, dass wir noch etwas haben, wo Sie und nur _Sie_ nicht mehr haben, nämlich Grundwerte und Prinzipien werde ich Sie nicht töten
    FUNKVERKEHR Cpt. Terr: *er fletscht die Zähne, hält sich aber zurück*
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Vielleicht erkennen Sie eines Tages die wahre Größe und Stärke der Allianz die vor allem auf Zusammenarbeit und Gegenseitigkeit beruht. Drehen Sie um und kehren Sie in Ihren Raum zurück.
    [10:17] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut fragend zum Commander*
    FUNKVERKEHR Cmdr. Sarep: Lassen Sie sich aber gesagt sein, dass eine erneute Begegnung dieser Art für Sie keinen positiven Ausgang mehr haben wird.
    SPIELLEITUNG *Er sagt nichts, man kann ihm aber ansehen was er wahrscheinlich denkt*
    [10:18] [Lokal] Cmdr. Sarep: Cran. Deaktivieren Sie den Traktorstrahl
    [10:18] [Lokal] Kdt. Cran: aye, sir *deaktiviert*
    [10:18] [Lokal] Kdt. Cran: deaktiviert
    FUNKVERKEHR Cpt. Terr: ghuS! *befiehlt er sofort*
    SPIELLEITUNG *Der Bird of Prey zieht sich zurück*
    [10:18] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kanal schließen Oso
    [10:19] [Lokal] Cmdr. Sarep: Übermitteln Sie dem Oberkommando einen vollständigen Bericht der Situation.
    [10:19] [Lokal] Cmdr. Sarep: Alarm rot beenden
    SPIELLEITUNG *Jemand hat wohl notdürftig die Tarnvorrichtung repariert, der Bird of Prey tarnt sich*
    [10:20] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt und deaktiviert ihren teil dessen*
    [10:20] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sir, die Klingonen hinterlassen eine beinah gigantische Ionenspur
    [10:20] [Lokal] Kdt. Oso: Hm... Captain Terr hat uns noch einen netten Gruß geschickt...
    [10:20] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sie entfernen sich weiter
    [10:20] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wie meinen Sie Kadett Oso?
    [10:20] [Lokal] Kdt. Cran: *grinst ein wenig*
    [10:21] Lt. Ulap macht Notizen
    [10:21] [Lokal] Kdt. Oso: Er lautet "Nächstes Mal kriege ich euch, Welpen."
    [10:21] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sir, soll ich die Jäger zurückrufen?
    [10:22] [Lokal] Cmdr. Sarep: Tun Sie das
    [10:22] [Lokal] Kdt. Lorenz: *drückt ein paar Tasten*
    [10:23] [Lokal] Cmdr. Sarep: Kadett Oso, setzen Sie Kurs 3.4 Mark 2 Warp 8. Bereithalten auf mein Kommando
    [10:23] [Lokal] Kdt. Lorenz: Jäger im Landeanflug
    [10:23] [Lokal] Kdt. Lorenz: Haupthangar meldet, Alpha- und Betastaffel anbord, Sir
    [10:24] [Lokal] Kdt. Oso: Kurs liegt an, Sir.
    [10:25] [Lokal] Cmdr. Sarep: Commander Lanalee. Sind die Arbeiten an Soboso vom Technikteam abgeschlossen worden?
    [10:25] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ja Sir.
    [10:25] [Lokal] Cmdr. Sarep: Sehr gut
    [10:25] [Lokal] Cmdr. Sarep: Energie Kadett Oso
    [10:25] [Lokal] Kdt. Oso: *aktiviert den Warpantrieb*
    [10:26] [Lokal] Kdt. Oso: Gehen auf Warp, Sir.
    [10:26] [Lokal] Kdt. Cran: *atmet tief aus und entspannt sich etwas*
    [10:26] [Lokal] Kdt. Lorenz: *freut sich, das das schiff heile ist*
    [10:27] [Lokal] Cmdr. Sarep: *nickt*
    [10:27] [Lokal] Dkt. Homes: *nickt zufrieden*
    [10:28] [Lokal] Kdt. Cran: *lässt den blick ein wenig über die brücke schweifen*
    FUNKVERKEHR DS12-OPS: Raumstation Deep Space 12 ruft U.S.S. Mistral. Bitte kommen, Mistral.
    [10:29] [Lokal] Kdt. Oso: Wir werden von DS12 gerufen, Commander.
    [10:29] [Lokal] Cmdr. Sarep: Antworten Sie.
    FUNKVERKEHR Kdt. Oso: Hier USS Mistral. Sprechen Sie.
    FUNKVERKEHR DS12-OPS: Die Kolonisten für das geplante Kolonialisierungsprojekt sind früher als geplant eingetroffen. Die Mistral hat einen unverzüglichen Rückrufbefehl nach Deep Space 12.
    [10:31] [Lokal] Kdt. Oso: Commander, sie sagen wir sollen unverzüglich zurückkehren. Die Kolonisten für das Besiedlungsprojoekt sind schon dort.
    [10:32] [Lokal] Cmdr. Sarep: Ich verstehe
    [10:32] [Lokal] Cmdr. Sarep: Wir holen SIe ab
    [10:32] [Lokal] Cmdr. Sarep: Oso, meinen letzten Befehl an Sie widerrufen.
    FUNKVERKEHR DS12-OPS: Sie haben den Auftrag, die Kolonisten vorort aufzunehmen. Commander Sarep soll den Befehl bestätigen.
    [10:32] [Lokal] Kdt. Oso: Kurs auf Deep Space 12, Warp 8, Sir?
    [10:33] [Lokal] Cmdr. Sarep: Bestätigen Sie den Ruf.
    [10:33] [Lokal] Cmdr. Sarep: Warp 9
    FUNKVERKEHR Kdt. Oso: Wir haben verstanden und kehren zurück.
    [10:33] [Lokal] Cmdr. Sarep: Energie
    [10:34] [Lokal] Kdt. Oso: *führt die Kursänderung und die Erhöung der Geschwindigkeit aus* Aye Sir.
    FUNKVERKEHR DS12-OPS: Bestätigt, Mistral. Deep Space 12 Ende.
    [10:35] [Lokal] Kdt. Oso: Geschätzte Ankunftszeit in etwas über sieben Stunden.
    [10:36] [Lokal] Cmdr. Sarep: Bestätigt
    SPIELLEITUNG *der Ton für den Schichtwechsel ertönt*
    [10:38] [Lokal] Kdt. Lorenz: *übergibt station*
    [10:38] [Lokal] Kdt. Oso: *übergibt die station an die Ablösung*
    [10:38] [Lokal] Kdt. Cran: *übergibt ihre Station an den Taktiker der Beta-Schicht/
    [10:39] [Lokal] Kdt. Cran: *Im Turbolift* crewdeck


    ## LOUNGE ##
    [10:40] [Lokal] Kdt. Cran: *nach links* gut geflogen, ijem *dann zum barkeeper* einen kaffe, bitte
    [10:41] [Lokal] Kdt. Lorenz: einen roten Torian
    [10:41] [Lokal] Kdt. Oso: Danke.
    [10:42] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas und nimmt ihr getränk entgegen* bin ich froh, dass das hitner uns ist *nimmt lächelnd einen schluck*
    [10:42] [Lokal] Kdt. Oso: Ich würde was wetten, daß wir den nicht zum letzten Mal gesehen haben.
    [10:43] [Lokal] Kdt. Cran: wahrscheinlich nicht. aber ersteinmal haben wir ruhe
    [10:43] Lt.Cmdr. Lanalee repliziert sich einen Raktajino.
    [10:44] [Lokal] Kdt. Lorenz: keinen einzigen Kratzer, puh, ich hatte die Reparaturteams schon vorgewarnt *lächelt*
    [10:44] [Lokal] Kdt. Cran: *nimmt noch einen schluck und nickt toni zu, wobei sie lanalee bemerkt* Ma'am *nicken*
    [10:44] [Lokal] Kdt. Lorenz: *trinkt*
    [10:45] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Guten Abend. *nippt an ihrer Tasse* Da haben wir ja nochmal Glück gehabt, was?
    [10:45] [Lokal] Kdt. Oso: Ich hätte den nicht davonkommen lassen.
    [10:45] [Lokal] Kdt. Cran: ja, zum glück war seine staffel nur ein bluff *lacht etwas*
    [10:46] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ein Entermanöver wäre interresant gewesen
    [10:46] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *hebt eine Braue* Also bitte Kadett, wir sind nicht hier um zu töten.
    [10:46] [Lokal] Kdt. Oso: Er hat uns angegriffen, wir waren somit legitimiert uns zu verteidigen. Aber vielleicht haben wir ja Glück und sein erster Offizier bringt ihn um. Das war ja heute eine Schande wie aus dem Lehrbuch. Wenn das kein Grund für eine Kommandoübernahme bei denen ist, weiß ich auch nicht.
    [10:48] [Lokal] Kdt. Lorenz: Die Klingonen drehen sichs doch wie sie wollen
    [10:48] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas* hoffen wir es und das der nächste captain des schiffes vernünftiger ist
    [10:48] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Hoffen wir es. Noch mehr solcher _Freidenker_ und wir können das Bündnis vergessen.
    [10:48] [Lokal] Kdt. Lorenz: Oder die Mistral
    [10:48] [Lokal] Kdt. Lorenz: Der Nächst hat vielleicht einen Kreuzer
    [10:49] [Lokal] Kdt. Cran: *nimmt noch einen schluck kaffee*
    [10:50] [Lokal] Kdt. Lorenz: *trinkt aus*
    [10:50] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Na und? Wird schon.
    [10:50] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Wir schaffen das.
    [10:50] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ach, Kadett Oso, gut geflogen
    [10:50] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas* kreuzer sind leichter zu treffen *lacht*
    [10:50] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *schmunzelt* Sehen Sie?
    [10:50] [Lokal] Lt. Ulap: Kadett Ijem, Lorenz.
    [10:50] [Lokal] Kdt. Lorenz: *umdreh* Sir
    [10:51] [Lokal] Lt. Ulap: Ich weiß es ist ihre Freizeit, ich möchte sie gern einen Moment sprechen.
    [10:51] [Lokal] Kdt. Lorenz: Jawohl, Sir
    [10:51] Lt.Cmdr. Lanalee schaut kurz über ihre Schulter, wendet sich dann aber wieder ihrem Raktajino zu.
    [10:51] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut oso verwirrt an*
    [10:51] [Lokal] Kdt. Oso: Hier?
    [10:52] [Lokal] Lt. Ulap: Ich glaube sie möchten das lieber nicht vor ihren Kameraden hören.
    [10:53] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ma'am, wir gehören zusammen, wir haben keine Geheimnisse voreinander
    [10:54] [Lokal] Kdt. Cran: *nimmt schweigend einen schluck*
    [10:54] [Lokal] Lt. Ulap: Sind sie damit einverstanden? *zu Oso*
    [10:55] [Lokal] Kdt. Oso: Von mir aus.
    [10:55] [Lokal] Kdt. Oso: Immerhin haben wir das, worum ich denke daß es geht, auch vor allen ausgetragen gestern.
    [10:55] [Lokal] Lt. Ulap: Genau darum geht es.
    [10:56] [Lokal] Lt. Ulap: Ich informiere sie hiermit, dass sie beide eine Verwarnung erhalten wegen dieser Angelegenheit.
    [10:56] [Lokal] Kdt. Cran: *nimmt noch einen schluck*
    [10:56] Lt.Cmdr. Lanalee dreht sich nun doch interessiert um.
    [10:56] [Lokal] Kdt. Oso: *schnauft, verengt die Augen und sieht zu Toni*
    [10:56] [Lokal] Lt. Ulap: Kadetten. *die Angelegenheit ist damit für sie wohl erledigt*
    [10:57] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut oso mit einem äüßerst, angespanntem, aber nicht bösem blick an*
    [10:57] [Lokal] Kdt. Oso: Lieutenant?
    [10:57] Lt. Ulap dreht sich nochmal um
    [10:58] [Lokal] Kdt. Lorenz: Weshalb, wenn wir fragen dürfen, Sir?
    [10:58] [Lokal] Kdt. Cran: *dreht sich jetzt auch um und nimmt noch einen schluck kaffee*
    [10:59] Lt.Cmdr. Lanalee wirft Toni einen "Sei bloß still"-Blick zu.
    [10:59] [Lokal] Lt. Ulap: Dürfen sie nicht fragen. Ich bin ihnen keine Rechenschaft schuldig.
    [11:00] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Lieutenant? Dürfte ich vielleicht erfahren worum es geht?
    [11:00] [Lokal] Lt. Ulap: Ma'am. Ich habe den beiden Kadetten nur die Information über ihre Verwarnungen überbracht.
    [11:00] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Verwarnung weswegen?
    [11:02] [Lokal] Lt. Ulap: Ma'am, das ist in meinem Verantwortungsbereich. Vielleicht erzählen es ihnen die Kadetten.
    [11:03] [Lokal] Kdt. Oso: Das ist leider nicht möglich, da wir ja selbst keine Begründung gehört haben.
    [11:04] [Lokal] Lt. Ulap: Sie beide haben sich laut miteinander gestritten.
    [11:04] [Lokal] Kdt. Lorenz: Eine laute Konversation und ein Streit, sind verschiedene Dinge, Sir
    [11:05] [Lokal] Kdt. Oso: Wann soll denn das gewesen sein?
    [11:05] [Lokal] Lt. Ulap: Kadetten. Sie unterliegen vielleicht dem Eindruck, dass ich mich vor ihnen rechtfertigen müsste?
    [11:06] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut oso verwirrt an*
    [11:06] [Lokal] Kdt. Cran: *räuspert sich* Sir, wenn ich mich einmsichen dürfte. Es wäre doch zumindest hilfreich, wenn meine Kollegen den genauen Grund erfahren, sodass sie solche Fehler in Zukufnt vermeiden können
    [11:06] [Lokal] Kdt. Oso: Nein, Lieutenant. Sonst würden wir nachfragen. Oh richtig, das tun wir ja grade.
    [11:06] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Lassen Sie's gut sein Kadetten.
    [11:07] [Lokal] Lt. Ulap: Haben sie, oder haben sie nicht, lauthals miteinander argumentiert?
    [11:07] [Lokal] Kdt. Lorenz: *starrt monoton an die Wand*
    [11:08] [Lokal] Kdt. Oso: Sie sagten wir haben laut gestritten. Das klang, als hätten wir uns gegenseitig angeschrieen.
    [11:08] [Lokal] Kdt. Lorenz: liegen Beweise gegen uns vor, Sir
    [11:08] [Lokal] Lt. Ulap: Beweise, Kadett?
    [11:08] [Lokal] Kdt. Oso: Und wenn wir uns in unserer Freizeit unterhalten ist das - bei allem Respekt, nicht Ihre Sache, Sir.
    [11:08] [Lokal] Kdt. Lorenz: Beweise, die diese Verwarnung begründen
    [11:08] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sir
    [11:11] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Oso, Lorenz, kann ich Sie bitte einmal sprechen? Cran am besten auch noch.
    [11:11] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt* aye, ma'am
    [11:11] [Lokal] Kdt. Oso: Sie sagten wir haben laut gestritten. Das klang, als hätten wir uns gegenseitig angeschrieen.
    [11:11] [Lokal] Kdt. Lorenz: Jawohl, Sir
    [11:12] [Lokal] Lt. Ulap: Hat ihr Kommandant sie, oder hat er sie nicht, wegen dieses Vorfalls zur Rede gestellt?
    [11:12] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Wenn Sie mich entschuldigen Lieutenant, ich würde mit den Kadetten gerne einen Moment alleine sprechen.
    [11:12] [Lokal] Kdt. Oso: Er hat mich überhaupt erst aufgefordert, ihm zu sagen, was los ist. Alles was danach folgte, war nur weil er es ganz genau wissen wollte.
    [11:12] [Lokal] Lt. Ulap: Natürlich, Commander. Wie ich sagte. Ich habe sie lediglich über ihre Verwarnung informiert.
    [11:12] [Lokal] Kdt. Cran: *leert schnell ihren kaffee und stellt ihn an der bar ab*
    [11:13] [Lokal] Lt. Ulap: *sie bleibt ruhig, kühl und steif*
    [11:13] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Wenn Sie dort hinten bitte warten würden? *deutet auf die Sitzecke links von ihre*
    [11:13] [Lokal] Lt. Ulap: Ich?
    [11:14] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Sehen Sie noch einen Lieutenant hier?
    [11:14] Lt.Cmdr. Lanalee schmunzelt.
    [11:14] [Lokal] Lt. Ulap: Wieso sollte ich das?
    [11:14] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Weil ich Sie höflichst darum bitte Lieutenant.
    [11:14] [Lokal] Kdt. Lorenz: *hat einen ''Lanalee haut sie um'' Blick drauf*
    [11:14] [Lokal] Lt. Ulap: Natürlich, Commander.
    [11:15] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Danke.
    [11:15] [Lokal] Lt. Ulap: Nahrungsprogramm 47 und ein Wasser, kalt.
    [11:15] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: So Kadetten... wollen Sie sich etwa noch weiter reinreiten? Oder was soll das werden?
    [11:16] [Lokal] Kdt. Lorenz: *starrt an die Wand*
    [11:16] [Lokal] Kdt. Cran: *sagt ersteinmal nichts*
    [11:16] [Lokal] Kdt. Oso: Reinreiten? Commander wir wollen nur wissen warum wir verwarnt werden. Der Lieutenant war garnicht dabei, es war zudem außerhalb des Dienstes und daher ist diese Verwarnung lächerlich.
    [11:17] [Lokal] Kdt. Lorenz: Commander, ich werde nicht tatenlos zusehen wie meine Kameraden und ich so behandelt werden
    [11:18] [Lokal] Kdt. Cran: Und ich hatte nur versucht, es so darzulegen, dass sie sich nicht allzusehr reinreiten...
    [11:18] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Sie werden so behandelt, wie Sie es sich selbst aussuchen. Der Lieutenant wird schon ihre Gründe haben, Sie zu verwarnen. Darüber braucht man auch gar nicht zu diskutieren. Außer Sie wollen noch mehr Konsequenzen zu spüren bekommen. Deshalb ein gut gemeinter rat an Sie beide *blickt zu Oso, dann zu Lorenz, danach noch zu Cran* Oder an Sie drei... lassen Sie es darauf beruhen. Sein Sie froh, dass nur eine Verwarnung ist... und keine Rüge mit Eintrag in Ihre Dienstakte.
    [11:19] [Lokal] Kdt. Cran: aye, ma'am
    [11:20] [Lokal] Kdt. Lorenz: *starrt monoton an die Wand* *laut* jawohl, Sir
    [11:20] [Lokal] Kdt. Oso: *mahlt mit den Kiefern und verschränkt die Arme*
    [11:21] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *schaut Lorenz an* Für Sie immer noch Ma'am.
    [11:21] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *wendet sich dann Oso zu* Haben Sie auch noch etwas zu sagen?
    [11:21] [Lokal] Kdt. Lorenz: *würdigt ihr keinen Blick*
    [11:21] [Lokal] Kdt. Oso: Hätte das einen Effekt?
    [11:22] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Allerdings Kadett. Ich will wissen, ob Sie verstanden haben?
    [11:24] [Lokal] Kdt. Oso: Natürlich, Sir.
    [11:24] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *korrigiert ihn* Ma'am
    [11:25] [Lokal] Kdt. Oso: Natürlich. Maam.
    [11:25] [Lokal] Kdt. Lorenz: *blick zu oso* können wir kurz sprechen?
    [11:25] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Also, keine Widerworte mehr. Ich sage dem Lieutenant bescheid.
    [11:26] [Lokal] Kdt. Oso: Ich wüsste nicht worüber, Kadett Lorenz.
    [11:26] [Lokal] Kdt. Lorenz: hmpf
    [11:26] Lt. Ulap hat ihr karg aussehendes Mahl fast aufgegessen
    [11:26] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Lieutenant? Sie gehören wieder Ihnen.
    [11:27] [Lokal] Kdt. Oso: Oder soll ich mich auch noch bedanken für die Suppe, die sie uns beiden eingebrockt haben?
    [11:27] [Lokal] Lt. Ulap: Ich bin eigentlich fertig.
    [11:27] [Lokal] Lt. Ulap: Ich glaube nicht, dass es vorteilhaft für die Kadetten wäre, wenn ich sie nochmal darauf anspreche.
    [11:27] [Lokal] Kdt. Lorenz: *blickt zu oso als hätte er das nicht gehört* das das das lassen wir doch nicht auf uns sitzen
    [11:27] [Lokal] Lt. Ulap: Wenn sie so unbeherrscht sind wie sie eben wirkten, sind sie vielleicht nicht zu Kadetten geeignet.
    [11:27] [Lokal] Kdt. Cran: *bestellt sich noch einen kaffee, dann leise zu den beiden* reißt euch zusammen
    [11:28] [Lokal] Lt. Ulap: *zu Offizieren geeignet.
    [11:28] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *blickt kurz zu den Kadetten* Na vielleicht beweisen sie Ihnen das Gegenteil. Müssen Sie wissen.
    [11:28] [Lokal] Kdt. Lorenz: Klasse, ich werde auf einen Frachter versetzt *schnauf*
    [11:28] [Lokal] Lt. Ulap: Natürlich. Ich mache das hier seit bald fünfzehn Jahren. In jedem Jahrgang gibt es ein paar Draufgänger die glauben die Regeln gelten nicht für sie.
    [11:28] [Lokal] Lt. Ulap: Diejenigen die lernen sich zu benehmen können aber durchaus gute Offiziere werden.
    [11:29] [Lokal] Kdt. Cran: *seufzt* und ich dachte andorianer regen sich schneller auf, als bajoraner oder menschen... bitte, reißt euch beide zusammen... es bringt doch nichts, wenn ihr euch ewig streitet. oder geht aufs holodeck und regelt das dort ein für alle mal
    [11:29] [Lokal] Kdt. Lorenz: Was haben wir für einen Captain, der uns bei der Personalabteilung anschmiert*leise*
    [11:30] [Lokal] Kdt. Cran: einer, der seine aufgaben erfüllt, toni.
    [11:30] [Lokal] Kdt. Cran: *nimmt einen tiefen schluck kaffe und hustet dann ein wenig* heiß... mist
    [11:31] [Lokal] Kdt. Lorenz: *blick zu oso* das ist inakzeptabel, wie sieht das denn aus wenn wir versetzt werden?
    [11:31] [Lokal] Kdt. Cran: toni... lass gut sein oder geh aufs holodeck. bitte
    [11:31] [Lokal] Kdt. Oso: Die Verwarnung ist nicht in unserer Akte.
    [11:31] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ja. Lernen. So weit sind sie wohl noch nicht. Ist wohl die Aufregung.
    [11:31] [Lokal] Lt. Ulap: Die erste Schlacht, ich verstehe schon.
    [11:31] [Lokal] Kdt. Oso: Wenn wir graduieren, ist all das nie passiert.
    [11:32] [Lokal] Kdt. Cran: genau...
    [11:32] [Lokal] Kdt. Oso: Erst wenn wir aufgrund von drei Verwarnungen fliegen, dann steht das da drin.
    [11:32] [Lokal] Kdt. Lorenz: Hoffentlich
    [11:32] [Lokal] Lt. Ulap: Commander, ich ziehe mich jetzt zurück wenn sie nichts mehr haben.
    [11:32] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ich habe nichts mehr. Angenehmen Abend noch.
    [11:32] [Lokal] Lt. Ulap: Danke Ma'am, ihnen ebenso.
    [11:32] [Lokal] Kdt. Cran: ich wette, selbst sarep hat den einen doer andere fehler gemacht
    [11:32] [Lokal] Kdt. Oso: Der doch nicht.
    [11:32] [Lokal] Kdt. Oso: Der kam schon perfekt auf die Welt.
    [11:32] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ja naklar, dann schmier ich ihn auch an *stummt ab als er lanalee sieht
    [11:32] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Toll gemacht Kadetten *sagt sie sarkastisch und trinkt etwas*
    [11:33] [Lokal] Kdt. Cran: *nimmt schweigend einen schluck, dann nach einer weile* entschuldigen sie...
    [11:34] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Andere sind nicht so nachsichtig wie ich. Ich rege mich nur tierisch auf.
    [11:34] Lt.Cmdr. Lanalee schmunzelt leicht.
    [11:34] [Lokal] Kdt. Cran: aye, ma'am... und danke *leise*
    [11:35] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Danke? Wofür bitte?
    [11:36] [Lokal] Kdt. Cran: dafür, dass sie eingeschritten sind, bevor es noch richtig eskaliert wäre
    [11:36] [Lokal] Kdt. Oso: Das schaffen wir sowieso nicht. Wenn wir schon wegen garnichts eine Verwarnung bekommen - was ist dann erst, wenn wir wirklich was anstellen?
    [11:37] [Lokal] Kdt. Lorenz: Verwarnung, wegen einer Stretigkeit über den Sinn eines Manövers, pah!
    [11:37] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Wie wärs damit, wenn Sie NICHTS anstellen?!
    [11:37] [Lokal] Kdt. Oso: Haben wir doch auch nicht.
    [11:37] [Lokal] Kdt. Lorenz: Man sieht das wir nichtmehr im Krieg sind
    [11:37] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Dann behalten Sie das auch so bei.
    [11:37] [Lokal] Kdt. Oso: Und eine Streitigkeit, zu der uns der Commander im Grunde animiert hat.
    [11:37] [Lokal] Kdt. Cran: *fügt zu lanalee hinzu* oder das nicht ind er öffentlichkeit ausdiskutiert...
    [11:37] [Lokal] Kdt. Lorenz: Und keinerlei Beweise vorliegen
    [11:38] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Sie wissen schon, dass das möglicherweise einen Grund hatte, wieso der Commander das getan hat?
    [11:38] [Lokal] Kdt. Oso: Das kann gut sein, aber intelligenterweise hat uns der Lieutenant diesen Grund verschwiegen.
    [11:38] [Lokal] Kdt. Oso: Also werden wir es wohl nie erfahren.
    [11:39] [Lokal] Kdt. Lorenz: Grund? Ich hatte keine Probleme mit dem Kadetten, bis der Commander gestern diese interresante Diskusion anfing...
    [11:39] [Lokal] Kdt. Oso: Ich hätte gute Lust hinzuwerfen.
    [11:39] [Lokal] Kdt. Cran: offiziere haben eine vorbildfunktion. ihr wollt offiziere sein. was für ein vorbild gebt ihr, wenn ihr sowas in der öffentlichkeit lauter ausdiskutiert... und jetzt sage ich nichts mehr dazu...
    [11:39] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Dienen Sie erstmal 30 Jahre, dann sprechen wir uns nochmal.
    [11:40] [Lokal] Kdt. Cran: *nimmt demonstrativ einen schluck kaffee*
    [11:40] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ohh, ich werde in Zukunft auch mit Strafen um mich werfen, Vorbild
    [11:41] [Lokal] Kdt. Cran: *nimmt schweigend einen schluck kaffee*
    [11:42] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Wie wärs, wenn Sie damit beginnen, die Rangfolge einzuhalten?
    [11:42] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Mal so als erster Tipp.
    [11:42] [Lokal] Kdt. Cran: aye, ma'am
    [11:42] [Lokal] Kdt. Oso: Welche Rangfolge?
    [11:42] [Lokal] Kdt. Cran: das bezog sich auf mich, toni
    [11:42] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Sie meine ich nicht Oso.
    [11:42] [Lokal] Kdt. Cran: -toni +ijem
    [11:43] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Und Toni meine ich genauso wie Sie Cran.
    [11:43] [Lokal] Kdt. Cran: ma'am? *schaut etwas irritiert
    [11:43] [Lokal] Kdt. Lorenz: Aye Ma'am *schaut auf die bar*
    [11:44] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Darf ich Sie auf den Vorfall auf der Station erinnern Cran? Oder Sie auf den im Maschinenraum Lorenz? Der ranghöchste Offizier ist immer Ansprechpartner. Nicht Sie.
    [11:44] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ich war nochnie im Maschienenraum
    [11:45] [Lokal] Kdt. Lorenz: *pfff* so werden hier die Verwarnungen verteilt
    [11:45] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, Ma'am. Die Station hatte ich im Kopf, das mit dem maschinenraum wusste ich nicht
    [11:45] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Das bezog sich auch auf ihren werten Kollegen.
    [11:46] [Lokal] Kdt. Oso: Ich gehe in mein Quartier. Gute Nacht.
    [11:46] [Lokal] Kdt. Cran: nacht, ijem *winkt*
    [11:46] [Lokal] Kdt. Lorenz: ich ebenfalls, gute nacht
    [11:46] [Lokal] Kdt. Cran: nacht...
    [11:46] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *murmelt* Die machen mich fertig... *dreht sich zur Bar und trinkt etwas aus ihrer Tasse* Wie komm ich nur an diese Kadetten ran?
    [11:47] [Lokal] Kdt. Cran: *seufzt etwas und nimmt einen schluck kaffee*
    [11:47] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Können Sie es mir sagen Cran? *dreht sich zu ihr um* Sie scheinen wohl am vernünftigsten zu sein.
    [11:48] [Lokal] Kdt. Cran: *dreht sich auch etwas um* ich ahbe das gefühl, dass beide einfach sehr reizbar und nachtragend sind, ma'am...
    [11:49] [Lokal] Kdt. Cran: oder das eine art machtkampf zwischen inen läuft, ohen das sie es selbst merken
    [11:49] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Immerhin leisten Sie alle akzeptable Arbeit... sonst sähe es hier nochmal ganz anders aus.
    [11:50] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas*
    [11:51] [Lokal] Kdt. Cran: ich denke, dass beste wäre es, wenn die beiden einfach auf das holodeck gehen würden und das dort ein für alle mal klären würden...
    [11:52] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Vielleicht sprechen Sie auch lieber mal mit ihnen. Vielleicht hören Sie ja auf Gleichgestellte eher. Das Holodeck ist keine Lösung Kadett. *zwinkert ihr kurz zu*
    [11:52] [Lokal] Kdt. Cran: *lächelt etwas* nunja, ab und zu kann es helfen, aber ich meinte es auch eher als eine art arena. aber ich werde mal schauen, ob ich die beiden irgendwie zur besinnung bekomme...
    [11:53] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Na nachher schlagen die sich die Schädel ein und fliegen beide aus der Sternenflotte.
    [11:54] [Lokal] Kdt. Cran: Auch wieder wahr... wie gesagt, ich schaue, was ich machen kann, ma'am.
    [11:55] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Danke. Wären doch alle so vernünftig wie Sie... *seufzt*
    [11:55] [Lokal] Kdt. Cran: *nimmt noch einen schluck* danke, ma'am
    [11:56] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ist doch nur die Wahrheit. *trinkt auch etwas* Naja, ich reg mich viel zu sehr auf... mir kanns ja eigentlich egal sein.
    [11:57] [Lokal] Kdt. Cran: *seufzt etwas* das mit dem aufregen kenne ich...
    [12:00] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Achja? Woher? *fragt sie mit neugierigem Blick*
    [12:01] [Lokal] Kdt. Cran: *tippt demonstrativ auf ihre haut* wir andorianer sind zwar nicht so schlimm wie klingonen, aber es gewht in dieselbe richtung *lacht etwas und nimmt noch einen schluck kaffee
    [12:01] [Lokal] Lt. Miller: Hallo Schatz *bestellt sich dann einen Whiskey
    [12:01] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *hebt überrascht die Augenbrauen* Davon hab ich gehört... Sie sollten sich aber etwas zurückhalten. Nicht, dass Sie enden wie Kornan.
    [12:03] [Lokal] Kdt. Cran: hi schatz *lächelt ihn an, dann wieder zum lt.comm* keine sorge... wie gesagt, aufgewachsen auf der erde... wenn sie jeden in ihrem alter einfach zusammen schlagen können, oder schlimmer, lernen sie selbstkontrolle
    [12:04] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *schmunzelt* Dann ist ja gut.
    [12:04] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt* trotzdem bin ich froh, dass es das holodeck gibt *lacht etwas
    [12:08] [Lokal] Lt. Miller: um was gehts?
    [12:09] [Lokal] Kdt. Cran: *winkt etwas ab* um das gestern und die folgen davon
    [12:09] [Lokal] Lt. Miller: achso
    [12:09] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Würde mich denn endlich mal jemand aufklären?
    [12:10] [Lokal] Kdt. Cran: inwiefern, ma'am? sie waren doch auch dabei, gestern
    [12:11] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ich bin zum Glück frühzeitig gegangen.
    [12:12] [Lokal] Kdt. Cran: nunja, danach kam auch nicht mehr viel. der commander hat beide zur schnecke gemacht, sich ihre sicht darlegen lassen und beide nochmal gerügt, insgesamt aber oso recht gegeben
    [12:12] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Naja... sollen die beide auf die Akademie zurück, wenn sie sich nicht beherrschen können. Wäre zwar schade, aber wenn's nicht anders geht.
    [12:13] [Lokal] Lt. Miller: ja und Toni hat den Vorfall mit der Tasse erwähnt
    [12:13] [Lokal] Lt. Miller: *nippt an seinem Whiskey
    [12:13] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas* vielleicht wäre das auch das beste... aber das entscheidet wohl der lieutnant
    [12:13] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ach der soll sich nicht anstellen.
    [12:14] [Lokal] Lt. Miller: wer der Commander?
    [12:14] [Lokal] Kdt. Cran: toni
    [12:14] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Genau.
    [12:15] [Lokal] Kdt. Cran: ich denke, er wird es noch lernen... oder geht wirklich zurück zur akademie
    [12:16] [Lokal] Lt. Miller: Wie auch immer im Zweifelsfall selbst Schuld
    [12:16] [Lokal] Kdt. Cran: wenn man sich nicht zusammen reißen kann, ja
    [12:16] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Genau...
    [12:17] [Lokal] Kdt. Cran: das ironische ist ja, dass ich ihn anfangs eher für den strebertyp gehalten hatte, weil er ständig sein padd in der hand hatte *lacht etwas*
    [12:18] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Wollen Sie wissen was ich von Ihnen anfangs dachte?
    [12:18] [Lokal] Kdt. Cran: gerne
    [12:18] [Lokal] Lt. Miller: *gespannt schaut was jetzt kommt
    [12:20] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ich habe ihren Versetzungsantrag gesehen... ich sehe die Worte immer noch vor meinem inneren Auge... durchweg erfrischende Offenheit... damit werden Sie beschrieben. Und dann sehe ich Sie mit dem Lieutenant... wie sie die Bar auf Deep Space 12 als ihre Liebesnest missbrauchen *schmunzelt* Ich dachte, man wird Sie kaum zu Gesicht bekommen.
    [12:21] [Lokal] Lt. Miller: *kutz lächelt
    [12:22] [Lokal] Kdt. Cran: *lacht etwas* naja, die wertung lag eher daran, dass ich bei den übungsverhandlungen teilweise etwas aggressiver war. sie evrstehen schon, nach dem motto "jetzt reißt euch mal zusammen, ihr wollt beide das selbe, also schluckt euren verdammten stolz mal runter"
    [12:23] [Lokal] Lt. Miller: diplomatie mit vorgehaltenem Messer sozusagen?
    [12:23] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Und das soll ich Ihnen abkaufen? *grinst*
    [12:23] [Lokal] Kdt. Cran: ich glaube für die offenheit, die sie meinten hätte da stehen müssen, dass ich ich mich imemr sehr gut mit allen verstanden habe *lacht etwas* aber lassen sie es mich so sagen, vor frank habe ich drei jahre alleine geschlafen
    [12:24] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *überrascht* Nun, das hätte ich nun wirklich nicht erwartet.
    [12:24] [Lokal] Lt. Miller: *lacht etwas
    [12:25] [Lokal] Kdt. Cran: sie wissen doch wie das ist. das erste jahr ist man ausgelassen und dann wird man von stoff erschlagen und hat kaum noch zeit, jemanden zu finden *schmunzelt*
    [12:25] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Zu meiner Zeit war das alles anders...
    [12:26] [Lokal] Lt. Miller: ihrer Zeit ist aber sicherlich schon eine ganze Weile her oder?
    [12:26] [Lokal] Kdt. Cran: ich glaube, der krieg hat einiges verändert *nickt etwas und trinkt einen schluck*
    [12:26] [Lokal] Kdt. Cran: *stumpft frank den ellbogen in die rippen*
    [12:26] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ich glaube ich habe mich grade verhört Lieutenant? *blickt ihn ernst an*
    [12:26] [Lokal] Lt. Miller: naja
    [12:27] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut ihn auch ernst an*
    [12:27] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Was heißt denn bitte Naja?!
    [12:28] [Lokal] Kdt. Cran: schatz, ich denke, wir müssen uns nochmal über "wie rede ich mit frauen" unterhalten...
    [12:28] [Lokal] Lt. Miller: *leicht ängstlich schluckt
    [12:29] [Lokal] Lt. Miller: naja ihr Erfahrung Schatz lässt vermuten das ihre Akademie Zeit schon eine Weile her ist
    [12:29] [Lokal] Lt. Miller: Erfahrungsschatz*
    [12:30] [Lokal] Kdt. Cran: Oder, dass der Lt. Commander einfach sehr gut und schnell lernt
    [12:31] [Lokal] Lt. Miller: hmmm
    [12:31] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Oder, dass der Lieutenant seine MHN Energieversorgung vergessen kann.
    [12:32] Lt. Miller rollen ihre Augen!
    [12:35] [Lokal] Kdt. Cran: *widmet sich wieder ihrem kaffee* auf jeden fall weiß ich jetzt, was sie wegen der voyager meinten, ma'am
    [12:36] [Lokal] Lt. Miller: wegen der Voyager? *verwirrt schaut
    [12:36] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *nickt langsam* Würden Sie es ihrem _Freund_ vielleicht erklären?
    [12:37] [Lokal] Kdt. Cran: natürlich. frank, auf ds12 hatten der lt.cmdr und ich über atemberaubende erlebnisse geredet, wobei sie erzählte, was für ein gefühl das war, als die voyager über ihren kopf hinweg flog. gestern hatte ich auf soboso etwas ähnliches, als die mistral an uns vorbei flog
    [12:38] [Lokal] Lt. Miller: achso das meinst du
    [12:39] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Genau. Gut erkannt.
    [12:40] [Lokal] Kdt. Cran: war auf jeden fall ein atemberaubender anblick... *wieder einen schluck trinkt*
    [12:40] [Lokal] Lt. Miller: ist die Voyager nicht größer als die Mistral?
    [12:41] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Um einiges.
    [12:41] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas* aber ich glaube, ich kann jetzt etwas besser nachvollziehen, was sie meinten, ma'am *lächelt*
    [12:42] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Gut... also. Wie gesagt. Sprechen Sie vielleicht nochmal mit den anderen. Ich muss langsam in mein Quartier. *trinkt ihre Tasse aus*
    [12:42] [Lokal] Lt. Miller: naja stimmt schom es ist immer wieder schön die Schiffe zu sehen
    [12:43] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt ihr zu* werde ich
    [12:43] [Lokal] Kdt. Cran: und eine gute nacht
    [12:43] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Danke Kadett. *geht, ohne Frank auch nur einen Blick zu würdigen*
    [12:44] [Lokal] Lt. Miller: *kann garnichts sagen da geht sie schon
    [12:44] [Lokal] Kdt. Cran: *grinst frank an*
    [12:45] [Lokal] Lt. Miller: *schaut sie an
    [12:45] [Lokal] Kdt. Cran: hab nicht einmal daneben geschossen *grinst noch immer*
    [12:47] [Lokal] Lt. Miller: meinst du das Klingonen Schiff?
    [12:47] [Lokal] Kdt. Cran: ja *grinst noch immer, hat aber einen "mach schon"-blick*
    [12:48] [Lokal] Lt. Miller: *küsst sie daraufhin
    [12:48] [Lokal] Kdt. Cran: *erwiedert den kuss kurz* kein "gut gemacht"? *lacht etwas
    [12:48] [Lokal] Lt. Miller: damit wollte ich grade genau das sagen
    [12:49] [Lokal] Kdt. Cran: jaja *lacht* aber kurz wegen dem lanalee... was denkst du, was deinf ehler war?
    [12:49] [Lokal] Kdt. Cran: bzw der unterschied zu dem,w as ich sagte
    [12:51] [Lokal] Lt. Miller: ja die Formulierung war mist
    [12:52] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt* und warum?
    [12:53] [Lokal] Lt. Miller: naja sie hat das wohl als anspielung auf ihr alter verstanden auch wenns nich so gemeint war
    [12:54] [Lokal] Kdt. Cran: richtig. wenn man sagt "zu ihrer zeit war das halt anders" sagt man auch, dass seitdem viel zeit vergangen ist *grinst ein wenig und küsst ihn auf die wange* während der letzte krieg knapp ein jahr her ist
    [12:54] [Lokal] Lt. Miller: hast ja Recht Schatz
    [12:56] [Lokal] Kdt. Cran: und wie war dein tag? *nimmt wieder einen schluck kaffee*
    [12:56] [Lokal] Lt. Miller: naja ganz angenehm das Schiff ist nicht explodiert *schmunzelt
    [12:57] [Lokal] Kdt. Cran: *grisnt wieder etwas* dafür hab ich da drüben ganz schön für chaos gesorgt *lacht*
    [12:58] [Lokal] Lt. Miller: natürlich hast du das bist ja auch ne gute Schützin
    [1:00] [Lokal] Kdt. Cran: *das grinsen wird breiter* hast mich doch noch nie schießen sehen *lacht etwas*
    [1:00] [Lokal] Lt. Miller: doch in Stalingrad *schmunzelt
    [1:01] [Lokal] Kdt. Cran: ach, das waren andfeuerwaffen, schiffswaffen sind was ganz anderes *lacht*
    [1:02] [Lokal] Lt. Miller: Zielen muss man mit beiden
    [1:03] [Lokal] Kdt. Cran: aber beim einen mit den augen, beim anderen mit den sensoren *lacht*
    [1:03] [Lokal] Lt. Miller: auch wieder wahr
    [1:04] [Lokal] Kdt. Cran: und der commander hat meinen vorschlag mit den traktorstrahl genutzt. zumidnest hatte er den befehl gegeben und ich hatte es vorher vorgeschlagen
    [1:06] [Lokal] Lt. Miller: siehst du Schatz ein entspannter Tag *schmunzelt und sie dann küsst
    [1:07] [Lokal] Kdt. Cran: *grinst etwas* nein, ich war total angespannt und nervös. was, wenn ich nciht die tarnung, sondern den warpkern getroffen hätte *lacht*
    [1:08] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut ihn mit hundeaugen an* willst du noch lange hierbleiben?
    [1:09] [Lokal] Lt. Miller: wenn du willst können wir gehn
    [1:09] [Lokal] Kdt. Cran: *grisnt, leert ihre tasse und zieht ihn fast vom stuhl*

    "The GM gives the Plot, but the story comes from the players."
    "The Base for most Plots is, somebody wants something and has problems getting it. And the Players are said problem"

    How to be a great GM (Youtube-Channel)


    Loli vom Dienst

  • Schiff:


    [7:57] [Lokal] Kdt. Cran: *übernimmt ihre Station*
    [8:00] [Lokal] Mr. Releigh: Commander.
    [8:01] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt* Mister
    [8:02] [Lokal] Mr. Releigh: Mandar Releigh. Ich bin von den Überlebenden von New Quebec als ihr Sprecher und Anführer gewählt.
    [8:02] [Lokal] Mr. Releigh: Sie eskortieren unsere Frachter zurück nach hause.
    [8:03] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt*
    [8:04] [Lokal] Capt. Sarep: Was ist Ihre maximale Reisegeschwindigkeit Mister Releigh?
    [8:05] [Lokal] Mr. Releigh: 8.25. Es sind moderne Schiffe.
    [8:06] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt* Dann werden wir unsere Geschwindigkeit an die Ihrige anpassen.
    [8:07] [Lokal] Capt. Sarep: Wir starten in Kürze
    [8:07] [Lokal] Capt. Sarep: Wie ist die Kennung Ihres Schiffes?
    [8:12] [Mistral] Capt. Sarep: *über Lautsprecher* Die Versammlung in der Lounge beginnt in Kürze. Bitte finden Sie sich jetzt dort ein
    [8:12] [Lokal] Mr. Releigh: Die Frachterflotte wird von der SS Ontario angeführt.
    [8:12] [Lokal] Mr. Releigh: Es sind fünf moderne Schiffe. Umgebaute Frachter und Passagiertransporter.
    [8:12] [Lokal] Mr. Releigh: Etwa viertausend Überlebende von New Quebec.
    [8:14] [Lokal] Mr. Releigh: Ich gehe dann mal in ihre Lounge, Commander.
    [8:17] [Lokal] Kdt. Leffhart: Kadett Temperance Leffhart. Dienstnummer 73249-C *hand nicht zurück geb*
    [8:17] [Lokal] Kdt. Leffhart: Ich glaube nicht, dass wir uns kennen
    [8:17] [Lokal] Kdt. Lorenz: Nein, das stimmt
    [8:18] [Lokal] Capt. Sarep: Achtung! *lauter*
    [8:18] [Lokal] Kdt. Cran: *bemerkt den commander aus dem augenwinkel, trinkt schnell ihren kaffee leer und stellt sich aufrecht hin*
    [8:18] Kdt. Oso steht stramm.
    [8:18] Kdt. Lorenz steht stramm.
    [8:18] Kdt. Cran steht stramm.
    [8:18] [Lokal] Kdt. Leffhart: cOMMANDER
    [8:18] MHN / Lt. Miller steht für Sabrina Homes stramm.
    [8:18] [Lokal] Capt. Sarep: Bitte formen Sie eine schöne Reihe
    [8:18] Kdt. Lorenz steht stramm.
    [8:18] Kdt. Cran steht stramm.
    [8:19] [Lokal] Capt. Sarep: Sie nicht Mister REleigh
    [8:19] [Lokal] Mr. Releigh: Wo... wo soll ich mich hinstellen?
    [8:19] Kdt. Lorenz atte
    [8:19] Kdt. Lorenz steht stramm.
    [8:19] [Lokal] Capt. Sarep: Oso, Sie standen richtig.
    [8:19] Fr. Homes steht stramm.
    [8:19] Kdt. Cran steht stramm.
    [8:20] [Lokal] Capt. Sarep: Alle schließen an Oso an.
    [8:20] Kdt. Lorenz steht stramm.
    [8:20] Kdt. Oso steht stramm.
    [8:20] [Lokal] Capt. Sarep: Sie Mister Releigh können sich, wenn Sie wollen dazustellen, müssen Sie aber nicht
    [8:20] MHN / Lt. Miller steht für Sabrina Homes stramm.
    [8:20] Kdt. Cran steht stramm.
    [8:20] Fr. Homes steht stramm.
    [8:20] [Lokal] Capt. Sarep: Sie können sich entweder setzen oder an der Bar stehen bleiben. Wie es Ihnen beliebt.
    [8:20] [Lokal] Mr. Releigh: Umh... ich will nicht ihre prozeduren durcheinanderbringen
    [8:21] [Lokal] Mr. Releigh: Ich stelle mich einfach zur Seite und sehe ihnen zu.
    [8:21] Kdt. Leffhart steht für Offizier der Sternenflotte stramm.
    [8:21] [Lokal] Capt. Sarep: Nun, dies gilt auch für Sie Lieutenant Ulap
    [8:22] Capt. Sarep steht stramm.
    [8:22] Lt. Ulap steht für Naris stramm.
    [8:22] MHN / Lt. Miller steht für Sabrina Homes stramm.
    [8:22] Kdt. Leffhart steht stramm.
    [8:22] [Lokal] Capt. Sarep: Achtung!
    [8:22] [Lokal] Adm. Naris: Guten Abend.
    [8:23] [Lokal] Adm. Naris: Stehen Sie bequem.
    [8:24] [Lokal] Adm. Naris: Ich beglückwünsche Sie zu ihrer letzten Mission. Sie haben Die Situation souverän und hervorragend gemeistert.
    [8:26] [Lokal] Adm. Naris: Sie haben den Angreifer auf das Schiff gestern abgewehrt und hervorragend mit den anderen Schiffen zusammen agiert.
    [8:26] [Lokal] Fr. Homes: *setzt etwas strammer*
    [8:26] MHN / Lt. Miller führt das Picard-Manöver aus.
    [8:26] [Lokal] Adm. Naris: Ihre nächste Mission, zu der sie heute aufbrechen, führt sie nach New Quebec, um die dortigen Kolonisierungsbemühungen zu unterstützen.
    [8:27] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt*
    [8:27] [Lokal] Adm. Naris: Ich bin jedoch nicht hier, um Sie für diese Mission zu briefen, sondern um Ihnen eine andere Mitteilung zu machen.
    [8:27] [Lokal] Adm. Naris: Leider fällt Captain Grand für die nächste Zeit aus. Sie ist ernsthaft erkrankt und kann bis auf weiteres Ihren Dienst als Captain dieses Schiffes nicht mehr antreten.
    [8:28] [Lokal] Adm. Naris: Commander Sarep, treten Sie vor.
    [8:29] [Lokal] Capt. Sarep: Sir
    [8:29] Capt. Sarep steht stramm.
    [8:29] [Lokal] Adm. Naris: Achtung!
    [8:29] Kdt. Oso steht stramm.
    [8:29] Kdt. Lorenz steht stramm.
    [8:29] Kdt. Cran steht stramm.
    [8:29] Lt. Ulap steht für Sarep stramm.
    [8:29] Kdt. Leffhart steht stramm.
    [8:30] MHN / Lt. Miller steht stramm.
    [8:30] [Lokal] Adm. Naris: Commander Sarep, ich ernenne Sie hiermit zum Kommandanten der USS Mistral mit sofortiger Wirkung.
    [8:30] [Lokal] Capt. Sarep: Verstanden Sir.
    [8:30] [Lokal] Adm. Naris: Hierzu befördere ich Sie in den Rang eines Captain mit allen dazugehörigen Pflichten und Privilegien.
    [8:30] [Lokal] Kdt. Cran: *kann sich ein kurzes lächeln nicht verkneifen*
    [8:31] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut stolz nach vorn*
    [8:31] [Lokal] Kdt. Leffhart: *Guckt nach links*
    [8:31] [Lokal] Adm. Naris: Dies ist eine Feldbeförderung. Sollte Captain Grand auf Dauer ihren Dienst nicht mehr antreten können, wird diese Ernennung permanent. Herzlichen Glückwunsch, Captain Sarep.
    [8:31] [Lokal] Capt. Sarep: Danke Admiral
    [8:31] [Lokal] Adm. Naris: *holt einen Pin hervor und macht ihn an Sareps Kragen fest*
    [8:32] [Lokal] Capt. Sarep: *hebt den Hals ein wenig hoch um das Prozedere zu erleichtern*
    [8:33] [Lokal] Capt. Sarep: Ich werde meine Aufgaben nach besten Wissen und Grundsätzen wahrnehmen Admiral
    [8:33] [Lokal] Fr. Homes: Ein vulkanier als Captain,jetzt endet unser aller glück*raune ich leise zu Frank*
    [8:33] [Lokal] Adm. Naris: Mir bleibt nur noch, Ihnen viel Glück auf ihrer nächsten Mission zu wünschen.
    [8:34] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *leise reagiert* pssst sonst hört das noch wer
    [8:34] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt*
    [8:34] [Lokal] Adm. Naris: Und natürlich Ihrer Crew. Ich erwarte, daß die Kadetten unter Ihnen Ihr Bestes geben. Ich möchte Sie alle am Ende Ihrer Ausbildungszeit auf der Graduierungsfeier sehen.
    [8:34] [Lokal] Adm. Naris: Captain, übernehmen Sie.
    [8:35] [Lokal] Capt. Sarep: Danke Admiral
    [8:36] [Lokal] Capt. Sarep: Die letzteren Problemen von und unter Ihnen liegen jetzt in der Vergangenheit. Konzentrieren Sie sich auf die Mission und erfüllen Sie Ihre Aufgaben so pflichtbewusst und dienstgerecht wie möglich.
    [8:37] [Lokal] Capt. Sarep: Kadett Oso, lassen Sie Kurs auf New Quebec setzen, warten Sie aber bis ich auf der Brücke bin. Auf Ihre Stationen und weggetreten.
    [8:38] [Lokal] Kdt. Oso: Aye, Captain!
    [8:38] [Lokal] Kdt. Leffhart: Ja, Sir!
    [8:39] [Lokal] Capt. Sarep: Nun Admiral, ich nehme an, Sie kommen nicht mit?
    [8:39] [Lokal] Adm. Naris: Nein, Captain - außer Sie halten es für erforderlich?
    [8:40] [Lokal] Capt. Sarep: Nein
    [8:40] [Lokal] Adm. Naris: Ich beame auf die Station zurück. Sie machen das schon. *schmunzelt* Captain.
    [8:41] [Lokal] Capt. Sarep: Admiral. Es wäre mir eine Ehre, Sie zum Transporterraum zurückzuführen.
    [8:43] [Lokal] Adm. Naris: Natürlich.
    [8:43] [Lokal] Adm. Naris: Viel Glück auf New Quebec, Sir.
    [8:43] [Lokal] Mr. Releigh: Danke, Admiral Naris.
    [8:44] [Lokal] Mr. Releigh: Captain was mache ich jetzt?
    [8:44] [Lokal] Capt. Sarep: KOmmen Sie einfach mit
    [8:44] [Lokal] Capt. Sarep: Transporterraum
    [8:46] Capt. Sarep steht stramm.
    [8:46] [Lokal] Capt. Sarep: Admiral
    [8:46] [Lokal] Adm. Naris: Bis bald, Captain.
    [8:46] [Lokal] Adm. Naris: Energie.
    [8:46] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt zum Chief*
    [8:47] [Mistral] Capt. Sarep: Sarep an Brücke
    [8:47] [Lokal] Capt. Sarep: Dann folgen Sie mir
    [8:47] [Lokal] Capt. Sarep: Wir gehen auf die Brücke
    [8:47] [Lokal] Mr. Releigh: Natürlich.
    [8:48] [Lokal] Capt. Sarep: Ich muss noch kurz auf dem Crewdeck austeigen
    [8:48] [Mistral] Kdt. Leffhart: *räuspert sich*
    [8:48] [Mistral] Kdt. Oso: Brücke?
    [8:49] [Mistral] Capt. Sarep: Erbieten Sie Abdockerlaubnis, informieren Sie die Fachterstaffel geleitet durch die SS Ontario und lassen Sie auf Warp 8.25 beschleunigen
    [8:50] [Lokal] Capt. Sarep: ((wir waren auf dem Crewdeck; Sarep musste sich umziehen))
    [8:50] [Lokal] Capt. Sarep: Brücke
    [8:50] [Mistral] Kdt. Oso: Ja, Sir.
    [8:51] [Lokal] Capt. Sarep: Ich übernehme wieder.
    [8:51] [Flottenfrequenz] Kdt. Oso: Deep Space 12, hier USS Mistral.
    [8:51] [Lokal] Capt. Sarep: Sie dürfen gerne zu meiner rechten Platz nehmen Mister Releigh
    [8:51] [Lokal] Mr. Releigh: Danke, Captain.
    [8:52] [Lokal] Mr. Releigh: Meinen herzlichen Glückwunsch übrigens.
    [8:52] [Flottenfrequenz] DS12: Hier Deep Space 12. Wir hören.
    [8:52] [Lokal] Capt. Sarep: Danke *nickt nach rechts*
    [8:52] [Flottenfrequenz] Kdt. Oso: Wir sind bereit zum Abflug, erbitten Abdockerlaubnis.
    [8:53] [Flottenfrequenz] DS12: Abdockerlaubnis erteilt. Guten Flug, U.S.S. Mistral
    [8:54] [Flottenfrequenz] Kdt. Oso: Vielen Dank, Mistral Ende.
    [8:54] [Flottenfrequenz] Kdt. Oso: Mistral an SS Ontario.
    [8:54] [Flottenfrequenz] Mr. Releigh: Ontario an Mistral, wir hören.
    [8:55] [Flottenfrequenz] Kdt. Oso: Wir fliegen ab, gehen Sie in Formation, Warp 8,25.
    [8:55] [Flottenfrequenz] Mr. Releigh: Verstanden Mistral, gehen in Formation.
    [8:56] [Flottenfrequenz] Mr. Releigh: Formation bestätigt, Kurs eingerastet, Signal Positiv.
    [8:56] [Lokal] Kdt. Oso: Bereit für Ihr Kommando, Captain.
    [8:56] [Lokal] Capt. Sarep: Beschleunigen
    [8:57] [Lokal] Kdt. Oso: *gibt das Signal an die Flotte und aktiviert den Warpantrieb*
    [8:57] [Mistral] Capt. Sarep: *Die Mistral beschleunigt und fliegt dicht gefolgt von 4 weiteren Frachtern mit Kolonisten nach New Quebec*
    [8:58] [Lokal] Kdt. Cran: *schmunzelt etwas*
    [8:58] [Lokal] Kdt. Lorenz: *lächelt*
    [8:59] [Lokal] Kdt. Leffhart: *wirft einen Blick nach rechts*
    [8:59] [Mistral] Capt. Sarep: --Flug wird übersprungen--
    [9:00] [Lokal] Mr. Releigh: Ich gebe zu ich habe sehr gemischte Gefühle nach hause zurück zu kehren.
    [9:00] [Lokal] Capt. Sarep: Wieso Mister Releigh?
    [9:00] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut interresiert nach vorn*
    [9:00] [Lokal] Kdt. Leffhart: *hört zu*
    [9:00] [Lokal] Mr. Releigh: Ich weiß nicht wie es jetzt dort aussieht.
    [9:01] [Lokal] Mr. Releigh: Eine Kampfgruppe unter der Führung der USS Coulomb hat einen Angriff der Iconianer lange genug verzögert, damit die meisten von uns entkommen konnten.
    [9:01] [Lokal] Mr. Releigh: Wir sind diesern Männern und Frauen der Sternenflotte zu tiefem Dank verpflichtet.
    [9:01] [Lokal] Mr. Releigh: Aber nicht alle haben es geschafft.
    [9:01] [Lokal] Capt. Sarep: Mein Beleid *sagt er kühl*
    [9:02] [Lokal] Mr. Releigh: Wir hoffen, dass ein Wiederaufbau möglich ist.
    [9:02] [Lokal] Capt. Sarep: Unsere technischen Ressourcen sollten dies sehr gut möglich machen.
    [9:03] [Lokal] Mr. Releigh: Das hoffen wir alle.
    [9:03] [Lokal] Kdt. Oso: Wir sind bei New Quebec, Sir, in Kürze können wir unter Warp gehen.
    [9:04] [Lokal] Capt. Sarep: Wenn Sie Hilfe brauchen, fragen Sie einfach das Außenteam
    [9:04] [Lokal] Capt. Sarep: Im Extremfall wird das Außenteam dann mich kontaktieren
    [9:04] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut kurz besorgt auf, als sie das wort außenteam hört*
    [9:04] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schluckt*
    [9:05] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt nach vorne* Machen Sie das Kadett
    [9:05] [Lokal] Kdt. Lorenz: *besorgter Blick zu Cran*
    [9:05] [Lokal] Kdt. Cran: *behält ihre anzeigen im auge*
    [9:06] [Lokal] Capt. Sarep: Standardorbit Kadett
    [9:07] [Lokal] Kdt. Oso: Aye Sir.
    [9:07] [Lokal] Mr. Releigh: Vielleicht hat ja jemand den Angriff überlebt? Von denen die wir nicht retten konnten.
    [9:07] [Lokal] Capt. Sarep: Das werden wir sehen. Aber machen Sie sich besser keine Hoffnungen
    [9:08] [Lokal] Kdt. Oso: Sind in einem Standardorbit, Captain.
    [9:08] [Lokal] Capt. Sarep: Übergeben Sie Ihre Konsole und bilden Sie ein Außenteam.
    [9:08] [Lokal] Kdt. Oso: Ja, Sir.
    [9:09] [Lokal] Mr. Releigh: Ich würde ihr... Außenteam gern begleiten wenn das geht.
    [9:09] [Lokal] Capt. Sarep: Natürlich
    [9:09] [Lokal] Capt. Sarep: Mister Releigh wird Sie begleiten.
    [9:09] [Lokal] Kdt. Oso: Kadett Lorenz... hm, Kadett Leffhart, finden Sie sich im Transpoterraum ein.
    [9:09] Kdt. Lorenz führt das Picard-Manöver aus.
    [9:10] Kdt. Oso aktiviert his Kommunikator
    [9:10] [Lokal] Kdt. Oso: Kadett Oso an Kadett Homes.
    [9:10] [Mistral] Kdt. Oso: Kadett Oso an Kadett Homes.
    [9:12] [Lokal] Kdt. Cran: *betrachtet, beinahe erleichtert, ihre anzeigen*
    [9:12] Lt. Ulap notiert sich etwas
    [9:13] [Lokal] Capt. Sarep: Kadett Cran, Sie übernehmen für diese Mission speziell die Koordination des Außenteams von Bord
    [9:13] [Lokal] Kdt. Cran: Verstanden, Sir
    [9:14] [Mistral] Fr. Homes: Homes hier
    [9:14] [Mistral] Fr. Homes: und es heisst Fähnrich Kadett
    [9:14] [Mistral] Kdt. Oso: Finden Sie sich im Transporterraum 1 ein, es geht auf die Oberfläche.
    [9:15] [Mistral] Kdt. Oso: Natürlich. Fähnrich meinte ich.
    [9:15] [Mistral] Fr. Homes: Verstanden,unterwegs
    [9:17] [Lokal] Capt. Sarep: Cran, Sie haben die Brücke
    [9:17] [Lokal] Capt. Sarep: Ich bin in meinem Raum
    [9:17] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, Sir
    [9:17] Lt. Ulap notiert sich etwas
    [9:19] Capt. Sarep sitzt auf dem Stuhl des Captains.
    [9:20] Lt. Ulap sieht Tyrande immer von der Seite an
    [9:21] [Lokal] Kdt. Cran: *bemerkt den Blick und nickt ihr kurz zu und überprüft dann, ob das Außenteam bereits gebeamt ist*
    [9:37] [Mistral] Mr. Releigh: *Als ihr ankommt pfeift ein gespenstischer Wind durch die Ruinen. Die Luft ist kühl und klar.*
    [9:37] [Mistral] Mr. Releigh: *Um euch herum liegen teilweise eingeschneite Reste. Die halb verglühten Überreste von Schiffen der Iconianer und der Sternenflotte liegen in der Nähe herum.*
    [9:39] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas, als sie auf den stuhlanzeigen sieht, dass das außenteam gelandet ist
    [9:39] [Mistral] Mr. Releigh: *Die Gebäude haben die praktische Sachlichkeit föderaler Kolonialarchitektur, verziert mit Rankelpflanzen, Wandgemälden oder Bannern.*
    [9:42] [Mistral] Kdt. Lorenz: Lorenz an Oso
    [9:42] [Mistral] Kdt. Lorenz: Wir haben den Reaktor gefunden
    [9:43] [Mistral] Kdt. Lorenz: Versuche, grad der Beschädigung festzustellen
    [9:43] [Mistral] Kdt. Oso: Können Sie die Energie wiederherstellen oder ist der Reaktor zu beschädigt?
    [9:44] [Mistral] Kdt. Lorenz: Wir können ihn reaktivieren, ich versuche es
    [9:44] [Mistral] Kdt. Lorenz: Er läuft
    [9:44] [Lokal] Capt. Sarep: Status des Außenteams?
    [9:44] [Lokal] Capt. Sarep: Bleiben Sie ruhig sitzen
    [9:44] [Mistral] Kdt. Lorenz: Wir kommen zurück, Lorenz Ende
    [9:45] [Lokal] Capt. Sarep: Ich verwende bloß ungern den Kommunikator über eine Entfernung von weniger als 30 Metern
    [9:45] [Lokal] Kdt. Cran: Das AUßenteam ist gerade angekommen, Sir
    [9:45] [Lokal] Capt. Sarep: Verstanden.
    [9:45] [Lokal] Capt. Sarep: Haben Sie sich schon gemeldet?
    [9:45] [Lokal] Kdt. Cran: Bisher noch nicht, Sir
    [9:45] [Lokal] Capt. Sarep: Danke Kadett
    [9:45] [Lokal] Capt. Sarep: Weitermachen
    [9:45] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas*
    [9:55] [Lokal] Kdt. Cran: *betätigt die Stuhlkontrollen*
    [9:55] [Mistral] Kdt. Cran: Mistral an Außenteam
    [9:55] [Mistral] Kdt. Oso: Hier Außenteam, Kadett Oso.
    [9:55] [Mistral] Kdt. Cran: Wie ist ihr Status, Oso?
    [9:56] [Mistral] Kdt. Oso: Wir haben begonnen sowohl einen Ort für ein Basislager zu suchen als auch die Energieversorgung wieder notdürftig herzustellen.
    [9:56] [Mistral] Kdt. Oso: Wir sind jedoch noch nicht sicher ob der Reaktor noch funktionsfähig ist.
    [9:56] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden. Halten sie uns auf dem Laufenden oder wenn sie etwas benötigen. Mistral Ende.
    [9:58] [Mistral] Kdt. Oso: Verstanden, Außenteam Ende.
    [9:58] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas und schließt den Kanal wieder*
    [10:01] [Lokal] Capt. Sarep: *sieht fragend zu Tyrande*
    [10:01] [Lokal] Kdt. Cran: Captain *nickt ihm zu* Das Außenteam hat sich inzwischen gemeldet. Sie suchen aktuell einen Ort für ein Basislager und sind dabei, die Energieversorgung wieder herzustellen
    [10:02] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt*
    [10:02] [Mistral] Kdt. Oso: Oso an Lorenz.
    [10:02] [Mistral] Kdt. Lorenz: Sprechen sie
    [10:03] [Mistral] Kdt. Oso: Wie weit sind Sie? Ich bräuchte Fähnrich Homes hier...
    [10:03] [Mistral] Kdt. Lorenz: Wir sind, wenn es keine weiteren Probleme gibt, in ein paar Minuten fertig
    [10:03] [Lokal] Kdt. Cran: *sieht dem Captain kurz nachdenklich hinterher, widmet sich dann aber wieder den Anzeigen, die sie sich auf die Konsole übertragen hat*
    [10:04] [Mistral] Kdt. Oso: Verstanden. Kehren Sie dann zum Brunnen zurück und melden sich. Oso Ende.
    [10:12] [Mistral] Kdt. Leffhart: Leffhart an Mistral
    [10:12] [Mistral] Kdt. Cran: leffhart, hier mistral
    [10:13] [Mistral] Kdt. Leffhart: Ich bräuchte einige Werkzeuge um die Wasserversorgung wieder vollständig zu aktivieren. Ich schicke die Liste an ihre Konsole. Beamen sie die Sachen bitte direkt zu mir.
    [10:14] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden. Bereit für Empfang der Liste
    [10:14] [Mistral] Kdt. Leffhart: Vielen Dank. Leffhart Ende
    [10:14] [Lokal] Kdt. Cran: *an Ops-Offizier* Kadett Leffhart schickt uns eine Liste mit benötigten Werkzeugen. Transportieren Sie diese zu ihr*
    [10:16] [Lokal] Kdt. Cran: *Ops nickt und macht daraufhin einige eingaben* Die Werkezuge wurden zu ihr gebeamt
    [10:16] [Mistral] Kdt. Cran: Mistral an Leffhart, die Werkzeuge sollten sich gerade bei ihnen materialisieren
    [10:16] [Mistral] Kdt. Leffhart: Bestätige Mistral
    [10:17] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden, Mistral Ende.
    [10:18] [Mistral] Kdt. Oso: Hier Oso. (Er heißt Oso nicht Aybet)
    [10:25] [Lokal] Capt. Sarep: Veränderungen der Lage?
    [10:25] [Lokal] Kdt. Cran: Kadett Leffhart hat einige Werkzeuge angefordert, ansonsten nein sir
    [10:26] [Lokal] Capt. Sarep: ich verstehe, das Außenteam scheint gut voranzukommen.
    [10:27] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt* aye, sir
    [10:32] [Mistral] Kdt. Oso: Außenteam an Mistral.
    [10:33] [Mistral] Kdt. Cran: Hier Mistral, sprechen Sie
    [10:33] [Mistral] Kdt. Oso: Wir haben die Wasser- und Energieversorgung wiederhergestellt. Wir haben festgestellt, daß es viele Trümmer in den Straßen gibt, außerdem haben wir noch etlcihe Leichen gefunden, die damals bei dem
    [10:33] [Mistral] Kdt. Oso: Angriff getötet wurden.
    [10:34] [Lokal] Capt. Sarep: *sieht fragend zu Cran*
    [10:34] [Mistral] Kdt. Oso: Fähnrich Homes wird die Leichen markieren, beamen Sie sie dann bitte in ein Kühlhaus, die Position wird Ihnen ebenfalls Fähnrich Homes mitteilen. Dabei können Sie auch gleich die DNA erfassen und die
    [10:34] [Mistral] Kdt. Oso: Leute aus der Vermisstendatenbank streichen...
    [10:35] [Mistral] Kdt. Oso: Des weiteren wird Kadett Lorenz die Position einiger Trümmerteile melden, die bitte vaporisiert werden. Nach dem Hochbeamen behalten Sie sie im Puffer und löschen diesen einfach.
    [10:35] [Lokal] Kdt. Cran: Sie haben die Wasser- und Energieversorgung wiederhergestellt und die Opfer des Angriffs geborgen. Homes markiert sie gerade und das Außenteam bittet, sie in das Kühlhaus zu beamen und dabei auch die
    [10:35] [Mistral] Kdt. Oso: Ist das soweit verstanden, Mistral?
    [10:35] [Mistral] Fr. Homes: Homes an transporterraum.Beamen sie 5 Leichten zu meinen Korrodinaten
    [10:36] [Lokal] Kdt. Cran: DNA zu erfassen. Außerdem bitten sie, einige Trümmerteile zu vaporiesieren
    [10:36] [Lokal] Capt. Sarep: Gut. Vorgang autorisiert.
    [10:36] [Lokal] Capt. Sarep: Sagen Sie aber, dass das Außenteam ja aufpassen soll, Trümmer und Leichen richtig zu markieren
    [10:37] [Lokal] Capt. Sarep: Die Verantwortung trägt hierbei das Außenteam.
    [10:37] [Mistral] Fr. Homes: Mistral,ist da noch jemand wach?
    [10:37] [Mistral] Kdt. Oso: Homes, warten Sie.
    [10:37] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden. Halten Sie sich bereit und übermitteln Sie die Koordinaten der Trümmer. Der Captain bittet darum bei der Koordinatenerfassung der Trümmer und Leichen gut aufzupassen
    [10:38] [Mistral] Capt. Sarep: Sarep an Transporterraum
    [10:38] [Mistral] MHN / Lt. Miller: transporterraum hier
    [10:39] [Mistral] Capt. Sarep: Das Außenteam wird in Kürze verschiedene Objekte markieren. Trümmer vaporisieren, Leichen zu den vorgegeben Zielkoordinaten beamen und Identität durch die Krankenstation bestimmen lassen
    [10:39] Kdt. Cran steht stramm.
    [10:39] [Lokal] Capt. Sarep: Kadett?
    [10:40] [Lokal] Kdt. Cran: Sir, ich war mir nicht sicher, ob sie das Kommando wieder übernehmen, daher habe ich Sicherheitshalber den Platz frei gemacht
    [10:40] [Mistral] MHN / Lt. Miller: verstanden ich warte nur auf ihre Koordinaten
    [10:40] [Mistral] Kdt. Lorenz: Hier Lorenz, Koordinaten übermittelt
    [10:40] [Lokal] Capt. Sarep: Nein, das sage ich wenn dann ausdrücklich
    [10:40] [Lokal] Kdt. Cran: Verstanden, Sir
    [10:40] [Mistral] Fr. Homes: Beamen sie die leichten zu mienen Korrdinaten,mistral
    [10:41] [Mistral] Capt. Sarep: Verstanden Transporterraum, Brücke Ende
    [10:41] [Mistral] Fr. Homes: *leichen
    [10:41] [Lokal] Capt. Sarep: Ich habe Sie nur unterstützt.
    [10:41] [Lokal] Kdt. Cran: aye, sir. danke
    [10:42] [Lokal] Capt. Sarep: Sehen Sie mich in dieser Angelegenheit gerade als ihren ersten Offizier.
    [10:42] [Mistral] MHN / Lt. Miller: *beamt brav die Dinge dahin wo sie hin sollen
    [10:42] [Lokal] Capt. Sarep: Kommando und erster Offizier sollten sich ideal ergänzen.
    [10:42] [Lokal] Kdt. Cran: *muss unwillkürlich kurz schmunzeln, reißt sich aber schnell wieder zusammen* verstanden, captain. Danke für das Vertrauen
    [10:43] [Mistral] Kdt. Cran: Mistral an Außenteam. Können wir sie ansonsten noch unterstützen?
    [10:44] [Mistral] Kdt. Oso: Mistral, hier Oso. Wir melden uns gleich, erkunden die übrigen Stadtteile noch.
    [10:44] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden, Kadett. Mistral Ende.
    [10:45] [Mistral] Kdt. Lorenz: Lorenz an Oso
    [10:48] [Lokal] Capt. Sarep: *sieht sich die verschiedenen Konsolen an*
    [10:48] [Mistral] Kdt. Oso: Oso an Homes.
    [10:48] [Lokal] Capt. Sarep: Ich gehe kurz in den Transporterraum Kadett
    [10:49] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden, Captain
    [10:49] [Lokal] Kdt. Cran: Verstanden, Captain
    [10:49] [Mistral] Kdt. Oso: Wir haben über ein halbes Dutzend weiterer Opfer gefunden. Kommen Sie in die östliche Straße.
    [10:49] [Mistral] Fr. Homes: Bin unterwegs
    [10:50] [Lokal] Capt. Sarep: Lagebericht
    [10:53] [Mistral] Fr. Homes: Homes an Mistral
    [10:53] [Mistral] Kdt. Cran: Homes, hier Mistral
    [10:53] [Lokal] MHN / Lt. Miller: wir haben ein paar Tümmer entfernt und ein paar Leichen verschoben desweiteren wurden verschiedene Hilfsgüter auf den Planeten gebeamt
    [10:54] [Lokal] Capt. Sarep: *tippt mit seinem Schuh auf und ab*
    [10:54] [Mistral] Kdt. Oso: Leffhart, wenn Sie Zeit haben, kommen Sie zum Rathaus, dem großen Gebäude im Norden.
    [10:54] [Mistral] Kdt. Oso: Oso Ende.
    [10:54] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt* Sehr gut
    [10:54] [Mistral] Fr. Homes: Melden sie dem transpoterraum, sieben weitere Opfer für die position an die die anderen Leichen gekommen sind
    [10:54] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden, einen Augenblick.
    [10:54] [Mistral] Kdt. Cran: Brücke an Transporterraum
    [10:55] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *nickt ebenfalls *warum kam eigentlich nie jemand auf die Idee der Konsole einen Stuhl zu geben
    [10:56] [Lokal] Capt. Sarep: Das ist sehr einfach Lieutenant
    [10:56] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *schaut den Lt fragend an
    [10:56] [Mistral] MHN / Lt. Miller: Transporterraum hier
    [10:56] [Lokal] Capt. Sarep: Der Transporterraum ist nur besetzt, wenn wir uns in einem Orbit befinden
    [10:57] [Mistral] Kdt. Cran: Kadett Homes wird ihnen gleich die Koordinaten von sieben weiteren Körpern übermitteln. Beamen Sie diese ebenfalls in das Kühllager
    [10:57] [Mistral] Fr. Homes: Homes hier,sieben weitere Opfer für die position an die die anderen Leichen gekommen sind
    [10:58] [Mistral] MHN / Lt. Miller: verstanden beamen die Leichen ins Kühllager
    [10:58] [Mistral] Fr. Homes: Danke transpoterraum
    [10:58] [Lokal] Capt. Sarep: Was in der Regel nicht lange ist
    [10:59] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *beamt
    [10:59] [Lokal] Capt. Sarep: Einige Stunden im Stehen schaden keinem Lieutenant
    [10:59] [Lokal] MHN / Lt. Miller: hmmm das ist wohl war
    [10:59] [Lokal] Capt. Sarep: Ich gehe wieder auf die Brücke
    [10:59] [Mistral] Kdt. Cran: Transporterraum, Transport durchgeführt?
    [11:00] [Mistral] MHN / Lt. Miller: Jawohl allesammt dierekt neben dem Schokoeis
    [11:00] [Mistral] Kdt. Lorenz: Lorenz an Transporterraum erfassen sie das von mir markierte Trümmerteil
    [11:00] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden Transporterraum. Brücke ende.
    [11:01] [Mistral] MHN / Lt. Miller: bin dabei *und es auch direkt beamt
    [11:01] [Lokal] Kdt. Cran: Captain *nickt*
    [11:01] [Mistral] Kdt. Lorenz: Danke, Lorenz Ende
    [11:01] [Lokal] Capt. Sarep: Ich habe mitbekommen
    [11:10] [Mistral] Mr. Releigh: Raleigh an SS Ontario, schicken sie die Bauarbeiter, wir reparieren das Rathaus!
    [11:11] [Mistral] Mr. Releigh: *Zusammen verbringt ihr den Rest des Tages mit dem Wiederaufbau des Rathauses*
    [11:11] [Mistral] Mr. Releigh: *Kolonisten und Sternenflottenoffiziere arbeiten Hand in Hand und schließlich könnt ihr das Rathaus wieder aufbauen.*
    [11:11] [Mistral] Mr. Releigh: *Am Ende eines anstrengenden aber sich lohnenden Tages, erstrahlt es in neuer Pracht*
    [11:12] [Mistral] Kdt. Oso: Außenteam an Mistral.
    [11:12] [Mistral] Kdt. Cran: Außenteam, hier Mistral
    [11:13] [Mistral] Kdt. Oso: Mistral, wir haben sämtliche Trümmer beseitigt und zusammen mit den Kolonisten das Verwaltungsgebäude wieder aufgebaut.
    [11:13] [Lokal] Capt. Sarep: *sieht wieder fragend zu Cran*
    [11:13] [Mistral] Kdt. Oso: Energieversorgung, fließendes Wasser funktionieren, Versorgungsgüter sind vorhanden, sie könnten den Frachtern Bescheid geben, daß Sie ihre Leute runterschicken können.
    [11:14] [Lokal] Kdt. Cran: Sie haben die Trümmer beseitigt und das Verwaltungsgebäude wieder aufgebaut, Captain
    [11:14] [Lokal] Capt. Sarep: Wenn sie fertig sind, sollen sich hochbeamen. Sie haben danach Pause
    [11:14] [Lokal] Kdt. Cran: Energie und Wasserversorgung funktionieren, Versorgung ist vorhanden. Aye, Sir.
    [11:14] [Lokal] Capt. Sarep: Debriefing bei der morgentlichen Besprechung
    [11:14] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, Sir
    [11:15] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden, Außenteam. Wir informieren die Frachter. Können wir sie wieder hochbeamen, oder haben sie noch etwas zu tun?
    [11:16] [Mistral] Kdt. Cran: Mistral an Frachter Ontario


    [11:16] [Mistral] Kdt. Oso: Wir... pflegen hier noch etwas den Kontakt mit den Siedlern. Wir sind in Kürze bereit zum hochbeamen.
    [11:16] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden, Außenteam. geben Sie uns dann bescheid
    [11:16] [Mistral] Kdt. Oso: Verstanden. Außenteam Ende.
    [11:16] [Lokal] Kdt. Cran: Sir, sie werden sich wohl noch von den Siedlern verabschieden, ebvor sie hochkommen
    [11:17] [Lokal] Capt. Sarep: Verstanden
    [11:17] [Mistral] Capt. Sarep: *auf dem Schiff ertönt derweil der Ton zum Schichtwechsel*
    [11:18] [Lokal] Kdt. Cran: *an den Kommunikationsoffizier* Geben Sie dem Frachter bescheid, dass sie die Siedler runter schicken können
    [11:18] [Lokal] Capt. Sarep: *Comm-Off* Aye Sir
    [11:19] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt kurz und schaut dann zum Sarep* Captain, mit ihrer Erlaubnis würde ich dann ihnen das Kommando übergeben und mich zurück ziehen
    [11:19] [Lokal] Capt. Sarep: ERlaubnis erteilt
    [11:19] [Lokal] Kdt. Cran: Danke Sir. *nickt kurz* Achja und glückwunsch zur Beförderung, Sir.
    [11:20] [Mistral] Kdt. Oso: Außenteam an Mistral.
    [11:20] [Lokal] Capt. Sarep: Danke Kadett
    [11:21] [Lokal] Capt. Sarep: Obwohl die Beförderung auf einem schlechten Umstand beruht.
    [11:21] [Mistral] Capt. Sarep: *greift selber zur Comm am Stuhl* Mistral hier, sprechen Sie
    [11:21] [Mistral] Kdt. Oso: Vier Personen bereit zum hochbeamen.
    [11:22] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, Sir. Aber nach dem, was ich mitbekommen habe, wäre es auch nur noch eine Frage der Zeit gewesen. *nickt nochmals zum Abschied*
    [11:22] [Mistral] Capt. Sarep: Ich initiiere das. *ihr dematerialisiert*
    [11:22] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt* Kadett
    [11:22] [Lokal] Kdt. Cran: Einen angenehmen Abend, Sir *wendet sich zum gehen*
    [11:24] [Lokal] Fr. Homes: Melde mich zurück Captain
    [11:24] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt* Gute Arbeit Fähnrich
    [11:24] [Lokal] Capt. Sarep: sie haben jetzt Pause
    [11:24] [Lokal] Fr. Homes: Und gratulation zur Beförderung Sir
    [11:25] [Lokal] Capt. Sarep: Danke Fähnrich
    [11:25] [Lokal] Capt. Sarep: Debriefing findet auf der alltäglichen morgentlichen Dienstbesprechung statt
    [11:25] [Lokal] Fr. Homes: *nickt und geht zur freizeit über
    [11:25] Kdt. Oso steht stramm.
    [11:25] [Lokal] Capt. Sarep: Gute Arbeit Kadett
    [11:25] [Lokal] Capt. Sarep: Sie haben Pasue
    [11:25] [Lokal] Kdt. Oso: Danke, Captain.
    [11:25] [Lokal] Capt. Sarep: Debriefing morgen in der Früh
    [11:25] [Lokal] Kdt. Oso: Ja, Sir.








    Außenteam:


    [9:37] [Mistral] Mr. Releigh: *Als ihr ankommt pfeift ein gespenstischer Wind durch die Ruinen. Die Luft ist kühl und klar.*
    [9:37] [Mistral] Mr. Releigh: *Um euch herum liegen teilweise eingeschneite Reste. Die halb verglühten Überreste von Schiffen der Iconianer und der Sternenflotte liegen in der Nähe herum.*
    [9:39] [Lokal] Kdt. Oso: Herrje.
    [9:39] [Mistral] Mr. Releigh: *Die Gebäude haben die praktische Sachlichkeit föderaler Kolonialarchitektur, verziert mit Rankelpflanzen, Wandgemälden oder Bannern.*
    [9:39] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ohje
    [9:39] Mr. Releigh atmtet schwer und ringt offenbar mit den Tränen
    [9:39] [Lokal] Kdt. Oso: Okay...
    [9:39] [Lokal] Kdt. Lorenz: Tja, dann an die Arbeit *schauf*
    [9:40] [Lokal] Kdt. Oso: Also... Kadett Lorenz, checken Sie die Energieversorgung, wie schnell können wir sie wiederherstellen.
    [9:40] [Lokal] Kdt. Lorenz: Aye, SIr
    [9:40] Kdt. Lorenz scannt die Umgebung mit einem Tricorder.
    [9:40] [Lokal] Kdt. Oso: Kadett Temperance, Sie suchen zusammen mit Mr. Raleigh einen Ort für ein Camp.
    [9:41] [Lokal] Fr. Homes: wie kraut und rüben hier
    [9:41] [Lokal] Kdt. Lorenz: Der Reaktor ist im Westen
    [9:41] [Lokal] Kdt. Oso: Doc, gehen Sie mit ihm.
    [9:41] Kdt. Lorenz gibt die Daten in his Tricorder ein.
    [9:41] [Lokal] Kdt. Oso: Wir sollten uns erstmal nicht allein hier bewegen.
    [9:41] [Lokal] Kdt. Lorenz: hier entlang
    [9:42] [Lokal] Kdt. Oso: Mr. Raleigh, Sie kennen sich hier aus. Wo könnte man ein Basislager errichten?
    [9:42] Mr. Releigh steht etwas verloren da
    [9:42] [Mistral] Kdt. Lorenz: Lorenz an Oso
    [9:42] [Mistral] Kdt. Lorenz: Wir haben den Reaktor gefunden
    [9:43] [Mistral] Kdt. Lorenz: Versuche, grad der Beschädigung festzustellen
    [9:43] [Mistral] Kdt. Oso: Können Sie die Energie wiederherstellen oder ist der Reaktor zu beschädigt?
    [9:44] [Lokal] Kdt. Oso: Ist alles in Ordnung, Sir?
    [9:44] [Mistral] Kdt. Lorenz: Wir können ihn reaktivieren, ich versuche es
    [9:44] [Mistral] Kdt. Lorenz: Er läuft
    [9:44] [Mistral] Kdt. Lorenz: Wir kommen zurück, Lorenz Ende
    [9:44] Mr. Releigh sieht zu Aybet. Wie bitte? *fragt er abgelenkt*
    [9:45] [Lokal] Mr. Releigh: Oh... Ja... ich dachte nicht dass es mich so mitnehmen würde wieder hier zu sein.
    [9:45] [Lokal] Mr. Releigh: Es fühlt sich so.. seltsam an.
    [9:46] [Team] Fr. Homes: *tippt etwas auf der konsole rum*
    [9:46] [Team] Kdt. Leffhart: Sollen wir den Doc holen, Sir?
    [9:46] [Team] Kdt. Lorenz: hmmm, der Verteiler, kommen sie mal her, da stimmt was nicht ganz
    [9:46] [Team] Fr. Homes: einige leitungen sind defekt Kadett Lorenz
    [9:47] [Team] Kdt. Lorenz: Wir müssen die beiden Leitungen zusammenklemmen
    [9:47] [Team] Fr. Homes: können sie das ja?
    [9:47] [Team] Mr. Releigh: Noch ein paar Wochen vor Kriegsbeginn haben wir auf diesem Platz ein großes Fest gefeiert.
    [9:47] [Team] Kdt. Lorenz: ich denke schon *lächelt sie an*
    [9:47] [Team] Kdt. Oso: Hier?
    [9:47] [Team] Mr. Releigh: Das ist der Stadtplatz.
    [9:47] [Team] Fr. Homes: dann fangen sie mal an,ich verstehe davon wenig bis nichts
    [9:48] [Team] Kdt. Lorenz: *funken springen* ayyy
    [9:48] [Team] Mr. Releigh: Er ist größer als man es für eine Stadt dieser Größe bräuchte, um lange verwendbar zu sein.
    [9:48] [Team] Kdt. Lorenz: JETZT
    [9:48] [Team] Mr. Releigh: Auch wenn die Stadt wächst.
    [9:48] [Team] Fr. Homes: hm sieht gut aus
    [9:48] [Team] Kdt. Lorenz: Das passt, schauen wir nach den Leitungen
    [9:48] [Team] Kdt. Lorenz: *nimmt den Deckel ab*
    [9:49] [Team] Fr. Homes: *nimmt die abdeckung ab*
    [9:49] [Team] Kdt. Oso: Wen stellt denn diese Statue dar?
    [9:49] [Team] Kdt. Lorenz: mann oh mann, das sieht aus als hätte man die Kiste aus der Atmosphäre abgewurfen *lacht*
    [9:50] [Team] Mr. Releigh: Oh das ist Captain Ioare Coldheart. Er kommandierte das Schiff das diesen Planeten entdeckte.
    [9:50] [Team] Mr. Releigh: Die USS City of New Orleans. Das war vor 55 Jahren.
    [9:50] [Team] Mr. Releigh: Ungefähr.
    [9:50] [Team] Kdt. Lorenz: Haben sie eine Glasfaserverbindung, die sie entbehren können*schaut nach links*
    [9:50] [Team] Mr. Releigh: Sie hat den Angriff überlebt.
    [9:51] Kdt. Leffhart scannt die Umgebung mit einem Tricorder.
    [9:51] [Team] Kdt. Leffhart: Die Statue scheint unbeschädigt zu sein
    [9:51] [Team] Fr. Homes: ich habe hier sehr viele kabel frei
    [9:52] [Team] Kdt. Lorenz: schmeißen sie eins her
    [9:52] [Team] Fr. Homes: *baut ein kabel aus und wirft es Lorenz zu* da bitte sehr
    [9:52] [Team] Kdt. Lorenz: ahh, *erneuert die ODN-Verbindung der Steuerung*
    [9:53] [Team] Mr. Releigh: Es war ein warmer Tag. Die Kinder haben im Brunnen gespielt.
    [9:53] [Team] Fr. Homes: und geht es Kadett?
    [9:53] [Team] Kdt. Oso: Sir?
    [9:53] [Team] Kdt. Lorenz: Ich mache eine Diagnose
    [9:53] [Team] Kdt. Lorenz: *tippt auf dem Pult herum*
    [9:53] [Team] Kdt. Oso: Wir müssten jetzt wirklich versuchen einen Ort für ein Basislager zu finden.
    [9:53] [Team] Fr. Homes: *mustert das tun ebenfalls*sieht gut aus oder?
    [9:53] [Team] Kdt. Lorenz: Aye
    [9:53] [Team] Kdt. Leffhart: Das denke ich ebenfalls
    [9:53] [Team] Kdt. Lorenz: *klappe zu*
    [9:54] [Team] Mr. Releigh: Entweder hier auf dem Platz oder sie suchen sich ein unbeschädigtes Haus.
    [9:54] [Team] Kdt. Leffhart: Soll ich die Umgebung scannen, sir?
    [9:54] [Team] Kdt. Lorenz: versuchen wir's
    [9:54] [Team] Fr. Homes: daumen drücken
    [9:55] [Team] Kdt. Lorenz: ok, er läuft warm
    [9:55] [Team] Kdt. Oso: Ja, tun Sie das.
    [9:55] [Mistral] Kdt. Cran: Mistral an Außenteam
    [9:55] [Team] Fr. Homes: wie lange dauert es bis er hochgefahren ist?
    [9:55] [Mistral] Kdt. Oso: Hier Außenteam, Kadett Oso.
    [9:55] [Team] Kdt. Lorenz: ein paar minuten
    [9:55] Kdt. Leffhart scannt die Umgebung mit einem Tricorder.
    [9:55] [Mistral] Kdt. Cran: Wie ist ihr Status, Oso?
    [9:56] [Team] Fr. Homes: *schaut den Reaktor an* noch scheint alles zugehen
    [9:56] [Mistral] Kdt. Oso: Wir haben begonnen sowohl einen Ort für ein Basislager zu suchen als auch die Energieversorgung wieder notdürftig herzustellen.
    [9:56] [Mistral] Kdt. Oso: Wir sind jedoch noch nicht sicher ob der Reaktor noch funktionsfähig ist.
    [9:56] [Team] Kdt. Lorenz: *skeptischer Blick* der hört sich nicht gut an, die beiden Fusionszellen laufen asynchron
    [9:56] [Team] Kdt. Leffhart: Wir können eins der Häuser dort drüben nehmen, sie sollten noch alle stabil sein
    [9:56] [Team] Fr. Homes: ist das schlecht ja oder?
    [9:56] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden. Halten sie uns auf dem Laufenden oder wenn sie etwas benötigen. Mistral Ende.
    [9:57] [Team] Kdt. Lorenz: Die Energie wird ungleichmäßig abgegeben, wenn wir das Problem nicht beheben, Sir
    [9:57] [Team] Kdt. Lorenz: *deckel auf* hmm, versuchen wir diese isolinearen Chips neu zu konfiguieren
    [9:58] [Team] Fr. Homes: *schaut auf die konsole* ja sie laufen aber nicht gleichmässig
    [9:58] [Mistral] Kdt. Oso: Verstanden, Außenteam Ende.
    [9:58] [Team] Kdt. Oso: Dann nehmen wir das.
    [9:58] [Team] Fr. Homes: *tippt etwas auf der konsole rum*
    [9:59] [Team] Kdt. Oso: Mr. Raleigh, wie lief das hier mit der Wasserversorgung? Hatten Sie Reservoirs oder Frischwasserquellen? Oder Aufbereitungsanlagen für Schmutzwasser?
    [9:59] [Team] Mr. Releigh: Es gibt eine Tiefenpumpe.
    [9:59] [Team] Mr. Releigh: Da am Ende der Straße
    [9:59] [Team] Kdt. Oso: Würden Sie uns die zeigen?
    [10:00] [Team] Mr. Releigh: Natürlich hier entlang.
    [10:00] [Team] Kdt. Lorenz: So, versuchen wir das....*tippt*
    [10:00] [Team] Mr. Releigh: Ich weiß nicht ob wir da drunter durchgehen sollten...
    [10:00] [Team] Fr. Homes: *schaut ihn ratlos an* wie sie meinen...sie sind der techniker
    [10:00] [Team] Kdt. Oso: Ja, gehen wir drumherum.
    [10:00] [Team] Kdt. Lorenz: *lacht* ich bin Wissenschaftler
    [10:01] [Team] Mr. Releigh: Ohmeingott!
    [10:01] [Team] Mr. Releigh: *er wendet sich plötzlich ab*
    [10:01] [Team] Fr. Homes: In echt? wie haben sie soviel gelernt über Reaktoren?
    [10:01] [Team] Mr. Releigh: *Eine Reihe von halb verwesten Leichen liegen herum, erschlagen von Trümmerteilen*
    [10:01] [Team] Kdt. Leffhart: Sie ist schon lange tot
    [10:02] [Team] Mr. Releigh: *Er nähert sich zögerlich*
    [10:02] [Team] Kdt. Oso: Sir...
    [10:02] [Team] Kdt. Oso: Sie sollten sich das nicht antun, Sir...
    [10:02] [Team] Kdt. Lorenz: phhh, gute Frage, ich habe mich in vielen Zusatzseminaren eingeschrieben, außerdem bin ich sowieso technikverrückt *lächelt etwas*
    [10:02] [Mistral] Kdt. Oso: Oso an Lorenz.
    [10:02] [Team] Mr. Releigh: Ich kenne sie.... *sagt er, Osos Einwand nicht beachtend* Ich wusste, dass sie es nicht geschafft hat.
    [10:02] [Mistral] Kdt. Lorenz: Sprechen sie
    [10:02] [Team] Mr. Releigh: Aber ich hatte gehofft sie hätten irgendwo überlebt...
    [10:03] [Mistral] Kdt. Oso: Wie weit sind Sie? Ich bräuchte Fähnrich Homes hier...
    [10:03] [Mistral] Kdt. Lorenz: Wir sind, wenn es keine weiteren Probleme gibt, in ein paar Minuten fertig
    [10:04] [Mistral] Kdt. Oso: Verstanden. Kehren Sie dann zum Brunnen zurück und melden sich. Oso Ende.
    [10:04] [Team] Kdt. Leffhart: Wir sollten jetzt wirklich das Basisllager errichten
    [10:04] [Team] Mr. Releigh: Ich glaube ich muss mich setzen...
    [10:04] Mr. Releigh sitzt auf einem Stuhl.
    [10:04] [Team] Mr. Releigh: Wir wussten ja alle, dass das Leben in Kolonien gefährlich ist...
    [10:04] [Team] Kdt. Lorenz: *zerrt an einem Kabel* warum*schaut zu ihr* warum sind Ärtzte eigentlich schon Fähnriche?
    [10:04] [Team] Mr. Releigh: Aber dabei dachten wir an Piraten und raue Umwelt...
    [10:04] [Team] Kdt. Oso: Kadett, sehen Sie mal nach dem Tiefenbrunnen am Ende der Straße.
    [10:05] [Team] Kdt. Leffhart: verstanden
    [10:05] [Team] Fr. Homes: *schaut von der Konsole auf Lorenz runter* Weil wir 8 jahre an der Akademie studieren und nicht nur vier
    [10:05] [Team] Kdt. Leffhart: Leffhart an Aybet
    [10:05] [Team] Kdt. Oso: Kadett Oso hier.
    [10:06] [Team] Kdt. Leffhart: Die Wasserversorgung ist beschädigt, aber nicht irreparabel. Ich sollte sie reparieren können
    [10:06] [Team] Kdt. Oso: Tun Sie's.
    [10:06] Kdt. Leffhart scannt die Umgebung mit einem Tricorder.
    [10:06] Kdt. Oso sitzt auf einem Stuhl.
    [10:07] [Team] Kdt. Oso: Ich weiß, das alles muss für Sie sehr schwer sein.
    [10:07] [Team] Kdt. Oso: Wieviele Leute konnten nicht evakuiert werden damals?
    [10:07] Kdt. Leffhart der Tricorder geht nicht!
    [10:07] [Team] Mr. Releigh: Ich dachte ich würde froh sein nach hause zu kommen...
    [10:07] [Team] Mr. Releigh: Etwa ein fünftel...
    [10:07] [Team] Mr. Releigh: Dass es überhaupt jemand geschafft hat verdanken wir der Kampfgruppe der Sternenflotte.
    [10:07] [Team] Kdt. Oso: Kannten Sie sie alle?
    [10:08] [Team] Mr. Releigh: Ich denke jeden in dieser Stadt zumindest vom sehen.
    [10:08] [Team] Kdt. Oso: Sie müssen an das denken, was vor Ihnen und Ihren Leuten liegt, nicht an das, was hier schreckliches Geschehen ist.
    [10:08] [Team] Kdt. Lorenz: So, versuchen sie mal das Standart-Programm zu starten
    [10:08] [Team] Mr. Releigh: Ja natürlich... *sagt er ernst*
    [10:09] [Team] Mr. Releigh: Es gibt ein uraltes Kolonistensprichwort...
    [10:09] [Team] Kdt. Oso: Die Zeit zum Trauern wird es geben, aber zunächst müssen Ihre Leute wieder eine Heimat haben... und kein Trümmerfeld. Und dafür sind wir da, wir helfen Ihnen.
    [10:09] [Team] Mr. Releigh: Dem ersten der Tod, dem zweiten die Not, dem dritten erst Brot.
    [10:09] [Team] Mr. Releigh: Wir hatten gedacht mit unserer Technik könnten wir den ersten und zweiten überspringen.
    [10:09] [Team] Fr. Homes: *tippt auf die konsole und fährt es hoch*
    [10:09] [Team] Kdt. Leffhart: *Arbeite weiter*
    [10:10] [Team] Kdt. Lorenz: Sieht gut aus *ausatmen*
    [10:10] [Team] Fr. Homes: ja,sehr gut,einige minuten noch und wir haben energie
    [10:11] [Team] Kdt. Oso: Es muss schwer sein, Jahrelange Arbeit in Trümmern zu sehen.
    [10:11] [Team] Kdt. Oso: Soll ich Sie einen Moment allein lassen?
    [10:11] Kdt. Leffhart aktiviert her Kommunikator
    [10:11] [Team] Mr. Releigh: *Er nickt ernst zu Osos Bemerkung, dann schüttelt er den Kopf*
    [10:11] [Team] Kdt. Lorenz: Stimmt, sie machen ja ihr komplettes Studium, *schaut auf* und, müssen sie nach dem Flug wieder auf die Akademie?
    [10:11] [Team] Mr. Releigh: Nein schon in Ordnung...
    [10:11] [Team] Mr. Releigh: Ich muss jetzt stark sein.
    [10:11] [Team] Mr. Releigh: Für meine Leute.
    [10:11] [Team] Mr. Releigh: Sie haben mich gewählt um stark für sie zu sein.
    [10:12] [Team] Fr. Homes: Ich schreibe meine Doktorarbeit,die muss ich noch abgeben an der Akademie
    [10:12] [Mistral] Kdt. Leffhart: Leffhart an Mistral
    [10:12] [Team] Kdt. Lorenz: oh, dann muss ich sie ja wirklich doc nennen *grinst*
    [10:12] [Mistral] Kdt. Cran: leffhart, hier mistral
    [10:13] [Team] Fr. Homes: *schmunzelt kurz* oder Lt. jg,das bin ich wenn der flug mit der Mistral vorbei ist
    [10:13] [Team] Kdt. Lorenz: Ich frage mich, ob wir alle auf das selbe Schiff kommmen
    [10:13] [Mistral] Kdt. Leffhart: Ich bräuchte einige Werkzeuge um die Wasserversorgung wieder vollständig zu aktivieren. Ich schicke die Liste an ihre Konsole. Beamen sie die Sachen bitte direkt zu mir.
    [10:14] [Team] Fr. Homes: so er läuft
    [10:14] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden. Bereit für Empfang der Liste
    [10:14] [Team] Kdt. Lorenz: Sehr gut
    [10:14] [Team] Kdt. Lorenz: *packt den tricorder an den Gürtel* gehen wir
    [10:14] [Mistral] Kdt. Leffhart: Vielen Dank. Leffhart Ende
    [10:14] [Team] Fr. Homes: ich schätze nein,ausserdem wer will kann ja aufder Mistral bleiben schätze ich,niemand muss das schiff einfach wechseln
    [10:14] [Team] Fr. Homes: gehen wir
    [10:14] [Team] Kdt. Oso: Wir sollten die Toten bestatten, bevor Ihre Leute herkommen und sie sehen...
    [10:15] [Team] Mr. Releigh: Natürlich.
    [10:15] [Team] Mr. Releigh: *Er steht entschlossen auf*
    [10:15] [Team] Kdt. Oso: Gibt es ein... rItual oder eine Methode, wie sie es tun möchten?
    [10:15] [Team] Mr. Releigh: Nein... wir sind hauptsächlich Menschen.
    [10:16] [Team] Mr. Releigh: Wir könnten sie irgendwo aufbahren und ihre Familien übernehmen dann die Bestattung.
    [10:16] [Mistral] Kdt. Cran: Mistral an Leffhart, die Werkzeuge sollten sich gerade bei ihnen materialisieren
    [10:16] [Team] Kdt. Oso: Dann nehmen wir am besten eines der Häuser hier dafür in Beschlag.
    [10:16] [Team] Mr. Releigh: Ja, wie sie meinen.
    [10:16] [Mistral] Kdt. Leffhart: Bestätige Mistral
    [10:17] [Team] Kdt. Oso: He! Sind Sie verrückt?!
    [10:17] [Team] Kdt. Leffhart: Leffhart an Aybet
    [10:17] [Team] Mr. Releigh: *Er ist sehr ernst und kreideweiß*
    [10:17] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden, Mistral Ende.
    [10:17] [Team] Kdt. Oso: *deutet auf die Trümmer die über der Straße hängen*
    [10:17] [Team] Fr. Homes: so,die energie soltle stehen
    [10:17] [Team] Kdt. Lorenz: Sir*schaut ihn an* ahhm, der Reaktor läuft
    [10:17] [Team] Kdt. Oso: (com im mistral channel)
    [10:18] [Team] Kdt. Oso: Diese Trümmer können jeden Moment runterkrachen. Da untendurch zu laufen ist mordsgefährlich.
    [10:18] [Mistral] Kdt. Oso: Hier Oso. (Er heißt Oso nicht Aybet)
    [10:18] [Team] Fr. Homes: wir haben wohl glück
    [10:18] [Team] Kdt. Lorenz: *schaut nach hinten* aye, besser wir laufen das nächste mal runtherum
    [10:19] [Team] Kdt. Leffhart: Die Wasserversorgung sollte gleich wieder funktionieren
    [10:19] [Team] Kdt. Oso: Wir haben hier ein paar der Opfer von damals gefunden... Leffhart ist grad dabei, die Waserversorgung wiederherzustellen.
    [10:19] [Team] Kdt. Lorenz: Es ist fürchterlich*schaut nach unten*
    [10:19] [Team] Kdt. Lorenz: da hinten.... dort liegen nochmehr
    [10:20] [Team] Kdt. Oso: Wir bahren sie auf, bevor die anderen Kolonisten sie so herumliegen sehen.
    [10:20] [Team] Kdt. Lorenz: *nickt*
    [10:20] [Team] Mr. Releigh: Wir kümmern uns dann um die Bestattungen.
    [10:20] [Team] Fr. Homes: *schaut auf allen leichen und seufzt sehr leise*
    [10:21] [Team] Kdt. Leffhart: Die Wasserversorgung wurde wiederhergestellt
    [10:21] [Team] Kdt. Oso: Sehr gut... dann haben wir wieder Wasser und Strom.
    [10:21] [Team] Fr. Homes: ein anfang ist gemacht ja
    [10:21] [Team] Kdt. Oso: Homes, übernehmen Sie doch die Aufbahrung der Toten zusammen mit Leffhart und Mr. Raleigh.
    [10:22] [Team] Kdt. Oso: Lorenz und ich weden sehen, ob wir die Trümmer irgendwie wegschaffen können, sonst kann man sich in der Stadt nicht mehr sicher aufhalten.
    [10:22] Kdt. Lorenz scannt die Umgebung mit einem Tricorder.
    [10:22] [Team] Mr. Releigh: Wir können die Umweltkontrollen in einem der Häuser auf sehr kalt stellen und ein Kühlhaus improvisieren...
    [10:23] [Team] Kdt. Oso: Ja, jetzt wo die Energie wieder funktioniert sollte das gehen.
    [10:23] [Team] Kdt. Oso: Ach, Leffhart?
    [10:23] Fr. Homes führt eine medizinische Diagnose durch.
    [10:23] [Team] Kdt. Leffhart: Ja, sir?
    [10:23] [Team] Kdt. Oso: Wenn Sie nächstes Mal was vom Schiff brauchen, dann geht das über mich.
    [10:24] [Team] Kdt. Leffhart: Ich wollte sie nicht in ihrem Dialog stören
    [10:24] [Team] Fr. Homes: Sie sind durch das milde klima schon stark verwehst
    [10:24] [Team] Kdt. Oso: Fragen Sie mal Kadett Cran später, wie das enden kann, wenn jeder selber das Schiff ruft...
    [10:24] [Team] Kdt. Lorenz: *lacht etwas*
    [10:24] [Team] Kdt. Oso: Sie hat ganz schön Ärger bekommen.
    [10:25] [Team] Kdt. Lorenz: Kadett? Meinen Sie, wir können die Trümmer mit den Phasern verdampfen?
    [10:25] [Team] Kdt. Oso: Ich würde sie vom Schiff mit dem Transporter am Stadtrand ablegen lassen.
    [10:25] [Team] Kdt. Oso: Mr. Raleigh, brauchen Sie die Materialien der Trümmer noch?
    [10:26] [Team] Kdt. Lorenz: hmmm
    [10:26] [Team] Mr. Releigh: Nein... wenn die Stromversorgung wieder hergestellt ist,
    [10:26] [Team] Mr. Releigh: können wir wahrscheinlich alles replizieren was wir brauchen.
    [10:27] [Team] Kdt. Oso: Gut... dann lassen wir die Mistral die Trümmer hochbeamen und dann den Puffer löschen.
    [10:27] [Team] Kdt. Oso: Und weg ist das Zeug.
    [10:27] [Team] Kdt. Lorenz: Wie der Blitz *macht eine Handbewegung*
    [10:27] [Team] Kdt. Lorenz: Ich markiere sie
    [10:28] Kdt. Lorenz gibt die Daten in his Tricorder ein.
    [10:28] [Team] Kdt. Lorenz: Bereit, wenn sie es sind
    [10:29] [Team] Kdt. Oso: Nehmt eines der Häuser, temperiert sie auf unter 0° und bahrt die Leute da auf...
    [10:29] [Team] Kdt. Oso: Schickt DNA-Daten an die Mistral, damit die Toten auch identifiziert werden können. Viele von ihnen gelten sicher immer noch als vermisst.
    [10:30] [Team] Fr. Homes: *beugt sich runter und nimmt eine dna Probe*
    [10:30] [Team] Kdt. Oso: Leffhart, gehen Sie dem Doc zur Hand.
    [10:30] [Team] Kdt. Leffhart: Ja, sir
    [10:30] [Team] Fr. Homes: *beugt sich runter und nimmt eine dna Probe*
    [10:31] [Team] Fr. Homes: *beugt sich runter und nimmt eine dna Probe*
    [10:31] Kdt. Lorenz gibt die Daten in his Tricorder ein.
    [10:31] [Team] Fr. Homes: die drei habe ich bringen sie die ins kühlhaus
    [10:31] [Team] Mr. Releigh: Ich werde dieses Haus nehmen...
    [10:31] [Team] Mr. Releigh: Es gehörte der Frau.
    [10:31] [Team] Fr. Homes: *beugt sich runter und nimmt eine dna Probe*
    [10:31] [Team] Kdt. Lorenz: Tun sie das---*seufz*
    [10:32] [Team] Kdt. Oso: Wie siehts mit den Trümmern aus?
    [10:32] [Team] Kdt. Lorenz: Sind markiert und Transportbereit
    [10:32] [Team] Mr. Releigh: *er verschwindet schnell in dem Haus und stellt die Umweltkontrollen ein*
    [10:33] [Mistral] Kdt. Oso: Außenteam an Mistral.
    [10:33] [Mistral] Kdt. Cran: Hier Mistral, sprechen Sie
    [10:33] [Mistral] Kdt. Oso: Wir haben die Wasser- und Energieversorgung wiederhergestellt. Wir haben festgestellt, daß es viele Trümmer in den Straßen gibt, außerdem haben wir noch etlcihe Leichen gefunden, die damals bei dem
    [10:33] [Mistral] Kdt. Oso: Angriff getötet wurden.
    [10:34] Kdt. Lorenz durchdenkt die Situation.
    [10:34] [Mistral] Kdt. Oso: Fähnrich Homes wird die Leichen markieren, beamen Sie sie dann bitte in ein Kühlhaus, die Position wird Ihnen ebenfalls Fähnrich Homes mitteilen. Dabei können Sie auch gleich die DNA erfassen und die
    [10:34] [Mistral] Kdt. Oso: Leute aus der Vermisstendatenbank streichen...
    [10:34] [Team] Mr. Releigh: *In dem "Kühlhaus" sieht alles noch ganz normal aus. Außer dass es bereits kalt war, ist es ein hübsches Haus, nett eingerichtet und wohnlich*
    [10:35] [Mistral] Kdt. Oso: Des weiteren wird Kadett Lorenz die Position einiger Trümmerteile melden, die bitte vaporisiert werden. Nach dem Hochbeamen behalten Sie sie im Puffer und löschen diesen einfach.
    [10:35] [Mistral] Kdt. Oso: Ist das soweit verstanden, Mistral?
    [10:35] [Mistral] Fr. Homes: Homes an transporterraum.Beamen sie 5 Leichten zu meinen Korrodinaten
    [10:36] Kdt. Lorenz gibt die Daten in his Tricorder ein.
    [10:37] [Mistral] Fr. Homes: Mistral,ist da noch jemand wach?
    [10:37] [Mistral] Kdt. Oso: Homes, warten Sie.
    [10:37] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden. Halten Sie sich bereit und übermitteln Sie die Koordinaten der Trümmer. Der Captain bittet darum bei der Koordinatenerfassung der Trümmer und Leichen gut aufzupassen
    [10:37] Kdt. Lorenz aktiviert his Kommunikator
    [10:38] [Mistral] Capt. Sarep: Sarep an Transporterraum
    [10:38] [Mistral] MHN / Lt. Miller: transporterraum hier
    [10:38] [Team] Kdt. Oso: Nicht so schnell, Fähnrich. So schnell sind die da oben heute nicht.
    [10:38] [Team] Kdt. Lorenz: Puh, der Chief ist auf trab
    [10:38] [Team] Kdt. Leffhart: Sir, ich habe die meisten Trümmer und Leichen markiert
    [10:39] [Mistral] Capt. Sarep: Das Außenteam wird in Kürze verschiedene Objekte markieren. Trümmer vaporisieren, Leichen zu den vorgegeben Zielkoordinaten beamen und Identität durch die Krankenstation bestimmen lassen
    [10:39] [Team] Kdt. Lorenz: Wusste garnicht, das wir solche muötitalente daoben haben....
    [10:39] [Team] Kdt. Lorenz: Ich hätte die Teile ja vaporisiert *grinst etwas*
    [10:39] [Team] Fr. Homes: wir sind ein förderationsschiff,wir haben mehr transporterräume als kabinen
    [10:40] [Mistral] MHN / Lt. Miller: verstanden ich warte nur auf ihre Koordinaten
    [10:40] [Mistral] Kdt. Lorenz: Hier Lorenz, Koordinaten übermittelt
    [10:40] [Team] Kdt. Oso: Mr. Raleigh ist schon genug durch den Wind, auch ohne daß wir hier jetzt noch mit Phasern herumballern.
    [10:40] [Team] Kdt. Lorenz: wohlwar
    [10:40] [Mistral] Fr. Homes: Beamen sie die leichten zu mienen Korrdinaten,mistral
    [10:41] [Mistral] Capt. Sarep: Verstanden Transporterraum, Brücke Ende
    [10:41] [Mistral] Fr. Homes: *leichen
    [10:42] [Mistral] MHN / Lt. Miller: *beamt brav die Dinge dahin wo sie hin sollen
    [10:42] [Team] Kdt. Oso: Leffhart, Lorenz... sehen Sie sich mal im Norden der Stadt um.
    [10:42] [Team] Kdt. Lorenz: sieht schon viel besser aus
    [10:42] [Team] Kdt. Lorenz: Aye
    [10:42] [Team] Kdt. Oso: Aber vorsicht, hier kann dauernd was zusammenkrachen.
    [10:42] [Team] Kdt. Oso: Ich seh mich auch um, wenn was ist, rufen Sie, Fähnrich.
    [10:43] [Team] Kdt. Lorenz: *ruft zurück* jawohl
    [10:43] [Team] Mr. Releigh: *Der Springbrunnen im Stadtzentrum funktioniert wieder, er ist automatisch angelaufen.*
    [10:43] [Team] Mr. Releigh: *Sobald Wasserversorgung und Strom wieder hergestellt waren*
    [10:43] [Mistral] Kdt. Cran: Mistral an Außenteam. Können wir sie ansonsten noch unterstützen?
    [10:44] [Team] Mr. Releigh: Es tut mir leid, dass ich keine schönere Aufgabe für sie habe, Fähnrich.
    [10:44] [Mistral] Kdt. Oso: Mistral, hier Oso. Wir melden uns gleich, erkunden die übrigen Stadtteile noch.
    [10:44] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden, Kadett. Mistral Ende.
    [10:45] [Mistral] Kdt. Lorenz: Lorenz an Oso
    [10:45] [Team] Kdt. Lorenz: *schaut nach recht*
    [10:46] [Team] Fr. Homes: so die leichten sind erstmal aufgebahrt
    [10:46] [Team] Fr. Homes: *leichen
    [10:46] [Team] Kdt. Lorenz: *ruft* OSO
    [10:46] [Team] Mr. Releigh: Danke, Fähnrich... Für ihre Hilfe diesen Ort zu heilen.
    [10:46] [Team] Fr. Homes: Ich hoffe sehr das es bei den 5 Leichen bleibt
    [10:47] [Team] Mr. Releigh: Ich hoffe es, bezweifle aber...
    [10:47] [Team] Kdt. Oso: Was ist?
    [10:47] [Team] Mr. Releigh: Gehen wir suchen?
    [10:48] [Team] Kdt. Oso: Ach je.
    [10:48] [Team] Kdt. Lorenz: Kadett Leffthard ha eine weiteren Schrotthaufen weggebeamt, außerdem scheinen die auf der Mistral bereits Material herunterzuschicken, ...*deutet nach links* schau dort, weitere tote*schnauf
    [10:48] [Team] Fr. Homes: wie sie wünschen
    [10:48] [Mistral] Kdt. Oso: Oso an Homes.
    [10:49] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden, Captain
    [10:49] [Team] Kdt. Lorenz: ohhje
    [10:49] [Mistral] Kdt. Oso: Wir haben über ein halbes Dutzend weiterer Opfer gefunden. Kommen Sie in die östliche Straße.
    [10:49] [Mistral] Fr. Homes: Bin unterwegs
    [10:50] [Team] Fr. Homes: Weitere Opfer,tut mir leid*gen Innov*
    [10:50] [Team] Mr. Releigh: Viele haben es nicht geschafft...
    [10:50] [Team] Kdt. Oso: Es war eine wilde Hoffnung der Kolonisten, aber wie es aussieht hat wirklich keiner der Zurückgebliebenen überlebt.
    [10:50] [Team] Mr. Releigh: Die es nicht schafften haben uns die Flucht erleichtert.
    [10:50] [Team] Kdt. Lorenz: in der tat*schnauf*
    [10:50] [Team] Mr. Releigh: *Er bleibt kurz stehen und atmet tief durch*
    [10:50] [Team] Fr. Homes: *fängt an zuzählen*
    [10:51] [Team] Kdt. Oso: Tur mir leid, Mr. Raleigh.
    [10:51] [Team] Mr. Releigh: Ich wusste ja, dass es nicht alle geschafft haben *sagt er ernst*
    [10:51] Kdt. Lorenz scannt die Umgebung mit einem Tricorder.
    [10:51] [Team] Fr. Homes: Sieben weitere Opfer
    [10:52] [Team] Mr. Releigh: *er kann immer nur kurz hinsehen und sieht dann wieder weg*
    [10:52] [Team] Mr. Releigh: Einige erkenne ich...
    [10:52] [Team] Mr. Releigh: An ihrer Kleidung.
    [10:52] [Team] Kdt. Oso: Sie müssen hier nicht dabei bleiben. Gehen wir woandershin, wenn Sie wollen.
    [10:52] [Team] Fr. Homes: Sie sollten das sich nciht antun
    [10:52] [Team] Kdt. Lorenz: *packt ihm auf die schulter* sie haben viele gerettet, ich bin mir sicher, ihr Opfer war nicht umsonst
    [10:53] [Team] Mr. Releigh: Ich sehe mir mal das Rathaus an... es scheint schwer getroffen worden zu sein.
    [10:53] Kdt. Lorenz bittet.
    [10:53] Kdt. Lorenz stützt his Gesicht auf die Handflächen.
    [10:53] [Mistral] Fr. Homes: Homes an Mistral
    [10:53] [Team] Kdt. Lorenz: Herrje
    [10:53] [Mistral] Kdt. Cran: Homes, hier Mistral
    [10:54] [Mistral] Kdt. Oso: Leffhart, wenn Sie Zeit haben, kommen Sie zum Rathaus, dem großen Gebäude im Norden.
    [10:54] [Mistral] Kdt. Oso: Oso Ende.
    [10:54] [Mistral] Fr. Homes: Melden sie dem transpoterraum, sieben weitere Opfer für die position an die die anderen Leichen gekommen sind
    [10:54] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden, einen Augenblick.
    [10:55] [Mistral] Kdt. Cran: Brücke an Transporterraum
    [10:55] [Team] Kdt. Lorenz: Ich würde ja fragen, ob wir uns heute in 10 vorne sehen, aber.... dashier hat mir die lebenslust genommen*schluckt*
    [10:55] [Team] Kdt. Lorenz: fürchterlich
    [10:55] [Team] Kdt. Oso: Ich rufe das Team herbei, wenn die anderen Arbeiten erledigt sind, dann versuchen wir hier zu tun, was möglich ist.
    [10:56] [Team] Mr. Releigh: Das ist das Zentrum der Kolonie.
    [10:56] [Team] Mr. Releigh: Die Zentren der Kolonien werden immer überdimensioniert, damit man sie lange nutzen kann
    [10:56] [Team] Mr. Releigh: Darum der große Platz
    [10:56] [Team] Mr. Releigh: Das Rathaus wurde nur zu einem Drittel etwa für Verwaltungsaufgaben genutzt.
    [10:56] [Team] Kdt. Lorenz: Ich lasse die Trümmer entfernen
    [10:56] [Team] Mr. Releigh: Der Rest war ein Café.
    [10:56] [Mistral] MHN / Lt. Miller: Transporterraum hier
    [10:57] [Team] Mr. Releigh: Hier habe ich schöne Stunden mit Freunden verbracht.
    [10:57] [Mistral] Kdt. Cran: Kadett Homes wird ihnen gleich die Koordinaten von sieben weiteren Körpern übermitteln. Beamen Sie diese ebenfalls in das Kühllager
    [10:57] [Mistral] Fr. Homes: Homes hier,sieben weitere Opfer für die position an die die anderen Leichen gekommen sind
    [10:57] [Team] Kdt. Oso: Es tut mir sehr leid.
    [10:58] [Team] Mr. Releigh: Ach wissen sie...
    [10:58] [Team] Mr. Releigh: Wir Kolonisten sind aus hartem Duratanium...
    [10:58] [Mistral] MHN / Lt. Miller: verstanden beamen die Leichen ins Kühllager
    [10:58] [Team] Mr. Releigh: Sie helfen uns diesen Ort zu heilen und dann werden hier wieder Kinder lachen.
    [10:58] [Mistral] Fr. Homes: Danke transpoterraum
    [10:58] [Team] Kdt. Oso: Bald sitzen Sie wieder da drin, verwalten ihre blühende Kolonie und treffen sich mit Freunden.
    [10:59] [Team] Mr. Releigh: Und wir errichten unseren Toten ein Denkmal. Wir werden sie nie vergessen.
    [10:59] [Team] Mr. Releigh: *Er nickt ernst und lächelt Oso dann an*
    [10:59] [Team] Mr. Releigh: Wo kommen sie her?
    [10:59] [Team] Kdt. Oso: Ich weiß nicht, wann und wie lange es dauert... aber ich würde gern hierher zurück kommen und sehen, daß wir das heute nicht umsonst getan haben. Daß diese Kolonie wirklich wächst und gedeiht.
    [10:59] [Mistral] Kdt. Cran: Transporterraum, Transport durchgeführt?
    [10:59] [Team] Kdt. Oso: Von Bajor.
    [11:00] [Team] Mr. Releigh: *er nickt*
    [11:00] [Mistral] MHN / Lt. Miller: Jawohl allesammt dierekt neben dem Schokoeis
    [11:00] [Mistral] Kdt. Lorenz: Lorenz an Transporterraum erfassen sie das von mir markierte Trümmerteil
    [11:00] [Team] Mr. Releigh: Kommt einer ihrer Leute hier selbst aus einer Kolonie?
    [11:00] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden Transporterraum. Brücke ende.
    [11:00] [Team] Fr. Homes: Wenn keine weitere Opfer kommen sind wir bei 12 toten
    [11:00] [Team] Fr. Homes: mein Beileid
    [11:01] [Mistral] MHN / Lt. Miller: bin dabei *und es auch direkt beamt
    [11:01] [Mistral] Kdt. Lorenz: Danke, Lorenz Ende
    [11:01] [Team] Mr. Releigh: Das sind weniger als wir vermissen. Wir werden den Rest sicher in den nächsten Wochen finden.
    [11:01] [Team] Kdt. Oso: Wir hatten Kolonien, bevor wir zur Föderation kamen, aber nur auf den Monden von Bajor.
    [11:01] [Team] Mr. Releigh: Wir stehen tief in ihrer Schuld.
    [11:01] [Team] Mr. Releigh: Ich möchte, dass die anderen hier her zurück kehren und wieder leben können.
    [11:02] [Team] Kdt. Lorenz: wir sind im Osten fertig
    [11:02] [Team] Fr. Homes: Das werden die leute,keine sorge,ihr kolonisten seit hart im nehmen
    [11:02] [Team] Mr. Releigh: Wo kommen sie her? *zu Sabrina*
    [11:03] [Team] Fr. Homes: Marskolonie
    [11:03] [Team] Mr. Releigh: *er lacht schwach* Nicht ganz so abgelegen und "frisch" wie wir hier.
    [11:03] [Team] Kdt. Lorenz: *schaut nach links* eine Marsianerin *lächelt*
    [11:03] [Team] Mr. Releigh: Danke an sie alle. Wir werden das nie vergessen.
    [11:03] [Team] Fr. Homes: Ja,aber meine Großeltern haben wir als ich klein war immer erzählt wie schwer es auch auf dem mars war
    [11:04] [Team] Fr. Homes: *mir
    [11:04] [Team] Kdt. Oso: Nun... wir haben noch eine Aufgabe vor uns.
    [11:05] [Team] Kdt. Lorenz: Kadett Oso, ich muss sie kurz sprechen
    [11:05] [Team] Kdt. Oso: Ja, sicher.
    [11:06] [Team] Mr. Releigh: Wir werden das Rathaus neu aufbauen. Wollen sie uns dabei noch helfen?
    [11:06] [Team] Fr. Homes: sieht nach viel arbeit aus
    [11:06] [Team] Kdt. Lorenz: Ich weis nicht, was in die Leute auf der Mistral gefahren ist, aber , der Funkverkehr scheint nicht inordnung zu sein
    [11:06] [Team] Fr. Homes: was zum teufel ist da in den eingang geraucht?
    [11:06] [Team] Kdt. Oso: Wieso?
    [11:07] [Team] Mr. Releigh: Mir scheint sie haben gezielt darauf gefeuert.
    [11:07] [Team] Kdt. Lorenz: Mir wurde irgendetwas von *beginnt unidentifizierbare Gesichtsausdrücke zu zeigen* Schokoeis gemeldet
    [11:07] [Team] Mr. Releigh: Ich verstehe das nicht.
    [11:07] [Team] Kdt. Oso: Wie bitte?
    [11:07] [Team] Mr. Releigh: Ich verstehe nicht mal warum wir überhaupt angegriffen wurden.
    [11:07] [Team] Mr. Releigh: Die anderen Kolonien im Sektor wurden verschont.
    [11:07] [Team] Kdt. Oso: Klären wir das nachher auf dem Schiff, okay?
    [11:08] [Team] Kdt. Lorenz: *schaut ihn an, als ob er ihn leiden könnte* Sie haben richtig gehört, ich hab keine Ahnung, was mit diesen Leuten nicht stimmt
    [11:08] [Team] Fr. Homes: es wird einige wochen dauern das zureparieren
    [11:08] [Team] Kdt. Lorenz: SIe haben rech*nicken*
    [11:08] [Team] Mr. Releigh: Oh ich denke wir schaffen das schneller. Das sind Fertigbauteile die ihr Schiff replizieren können sollte.
    [11:08] [Team] Mr. Releigh: Wir setzen sie hier unten zusammen,
    [11:08] [Team] Mr. Releigh: Wenn sie erlauben rufe ich eine Bauarbeitercrew herunter.
    [11:09] [Team] Fr. Homes: *nickt*
    [11:09] [Team] Kdt. Oso: Ja, tun Sie das.
    [11:09] [Team] Kdt. Oso: Schaffen das Ihre Schiffe oder sollen wir die Mistral mit um Unterstützung bitten?
    [11:09] [Team] Kdt. Oso: Also mit den Bauteilen.
    [11:10] [Team] Mr. Releigh: Die Mistral soll die Bauteile repizieren und Baumaschinen runterbeamen. Ein großer Kran sollte reichen.
    [11:10] [Mistral] Mr. Releigh: Raleigh an SS Ontario, schicken sie die Bauarbeiter, wir reparieren das Rathaus!
    [11:11] [Mistral] Mr. Releigh: *Zusammen verbringt ihr den Rest des Tages mit dem Wiederaufbau des Rathauses*
    [11:11] [Mistral] Mr. Releigh: *Kolonisten und Sternenflottenoffiziere arbeiten Hand in Hand und schließlich könnt ihr das Rathaus wieder aufbauen.*
    [11:11] [Mistral] Mr. Releigh: *Am Ende eines anstrengenden aber sich lohnenden Tages, erstrahlt es in neuer Pracht*
    [11:12] [Emotes] Kdt. Lorenz: Super!
    [11:12] Kdt. Lorenz klatscht Beifall!
    [11:12] [Mistral] Kdt. Oso: Außenteam an Mistral.
    [11:12] Kdt. Lorenz sitzt auf einem Stuhl.
    [11:12] [Mistral] Kdt. Cran: Außenteam, hier Mistral
    [11:13] [Mistral] Kdt. Oso: Mistral, wir haben sämtliche Trümmer beseitigt und zusammen mit den Kolonisten das Verwaltungsgebäude wieder aufgebaut.
    [11:13] [Team] Fr. Homes: es ist spät abends als wir fertig werden
    [11:13] [Mistral] Kdt. Oso: Energieversorgung, fließendes Wasser funktionieren, Versorgungsgüter sind vorhanden, sie könnten den Frachtern Bescheid geben, daß Sie ihre Leute runterschicken können.
    [11:14] Kdt. Lorenz führt das Picard-Manöver aus.
    [11:14] [Team] Mr. Releigh: *Die Bauarbeiter sitzen erschöpft aber zufrieden herum und ihr habt manche Ration und manches Getränk mit ihnen geteilt*
    [11:14] [Team] Kdt. Lorenz: Wunderbar
    [11:15] Kdt. Oso sitzt auf einem Stuhl.
    [11:15] [Team] Kdt. Lorenz: *haut sich eine Feldration rein*
    [11:15] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden, Außenteam. Wir informieren die Frachter. Können wir sie wieder hochbeamen, oder haben sie noch etwas zu tun?
    [11:15] Kdt. Lorenz sitzt auf einem Stuhl.
    [11:16] [Mistral] Kdt. Cran: Mistral an Frachter SS Ontario
    [11:16] [Mistral] Kdt. Oso: Wir... pflegen hier noch etwas den Kontakt mit den Siedlern. Wir sind in Kürze bereit zum hochbeamen.
    [11:16] [Team] Kdt. Lorenz: *isst schnell weiter*
    [11:16] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden, Außenteam. geben Sie uns dann bescheid
    [11:16] [Mistral] Kdt. Oso: Verstanden. Außenteam Ende.
    [11:17] [Mistral] Capt. Sarep: *auf dem Schiff ertönt derweil der Ton zum Schichtwechsel*
    [11:17] [Team] Kdt. Oso: In ein paar Minuten beamen wir rauf.
    [11:17] [Team] Kdt. Lorenz: Ein wunderschöner Ort
    [11:18] [Team] Kdt. Oso: Wir müssen uns langsam verabschieden, ich hoffe, Sie kommen nun wieder allein zurecht. Eines Tages sehen wir uns vielleicht wieder.
    [11:18] [Team] Mr. Releigh: Ja das hoffe ich.
    [11:18] [Team] Mr. Releigh: Wir werden sie nie vergessen.
    [11:18] [Team] Mr. Releigh: Und unseren Kindern von ihnen und ihrer Hilfe berichten.
    [11:18] [Team] Kdt. Lorenz: Viel Glück, ihnen und ihren Tapferen Kolonisten
    [11:19] [Team] Kdt. Oso: Vielen Dank für diese Ehre.
    [11:19] [Team] Mr. Releigh: Ich denke wir haben das schlimmste hinter uns.
    [11:19] [Team] Mr. Releigh: Doch ihre Karrieren beginnen erst.
    [11:19] [Team] Kdt. Lorenz: *schaut zu oso* hoffentlich...
    [11:20] [Team] Kdt. Oso: Auf Wiedersehen, Mr Raleigh.
    [11:20] [Team] Kdt. Lorenz: Es war uns eine Ehre zu helfen, Sir
    [11:20] [Team] Kdt. Oso: Gehen wir.
    [11:20] [Team] Fr. Homes: sie schaffen das schon*lächelt sachte*
    [11:20] Kdt. Oso aktiviert his Kommunikator
    [11:20] [Mistral] Kdt. Oso: Außenteam an Mistral.
    [11:20] Mr. Releigh winkt euch zum Abschied
    [11:20] [Team] Fr. Homes: *winkt ebenfalls zurück*
    [11:21] Kdt. Lorenz grüßt.
    [11:21] [Mistral] Capt. Sarep: *greift selber zur Comm am Stuhl* Mistral hier, sprechen Sie
    [11:21] [Mistral] Kdt. Oso: Vier Personen bereit zum hochbeamen.
    [11:22] [Mistral] Capt. Sarep: Ich initiiere das. *ihr dematerialisiert*

  • [11:25] [Lokal] Kdt. Cran: Einen Kaffee, bitte * lehnt sich dann leicht summend mit einem tiefen Lächeln auf dem Gesicht zurück*
    [11:25] [Lokal] Kdt. Lorenz: *stütz sich auf die Bar* ein Bier
    [11:25] [Lokal] Kdt. Cran: *zu Toni, glücklich* Sehr anstrengend?
    [11:26] [Lokal] Kdt. Lorenz: Puhh, lass mich infrieden*lächelt sie an* die Klingonen waren spannender
    [11:26] [Lokal] Kdt. Cran: Dann hättest du auf der Brücke sein sollen *lacht etwas*
    [11:27] [Lokal] Kdt. Lorenz: Erzähl das oso *lächelt* aber immernoch besser als dem Commander, ähh Captain die ganze Zeit ausgeliefert zu sein
    [11:27] [Lokal] Kdt. Oso: Was soll sie mir erzählen?
    [11:27] [Lokal] Kdt. Lorenz: Warum ich nicht auf der Brücke war
    [11:27] [Lokal] Kdt. Cran: Nunja... *sie imitiert seine Stimme* Sie haben das Kommando. Sehen sie mich als ihren ersten Offizier *grinst nimmt den kaffee entgegen und nimmt einen schluck, während sie ihre kollegen im auge behält*
    [11:28] [Lokal] Kdt. Oso: Kadett Lorenz... es gab noch was zu besprechen?
    [11:28] [Lokal] Kdt. Lorenz: Echt, du durftest funken, hammer *schmunzelt* das kommando über ein im Orbit kreisendes Schiff, mann da hat er dich ja auf die Probe gestellt. Ja*deutet nach links* Erstmal zu diesem komischen Funkspruch
    [11:29] [Lokal] Kdt. Cran: *sieht den beiden etwas skeptisch nach, widmet sich dann aber wieder ihrem kaffee*
    [11:30] [Lokal] Kdt. Lorenz: Wir waren gerade mit dem Transporterraum verbunden, da fragte die Brücke an, wie der Status ist
    [11:30] [Lokal] Lt. Miller: *an seinem Getränk nippt und in Gedanken auf dem Sofa sitzt
    [11:30] [Lokal] Kdt. Lorenz: also Antwort kam *er holt tief luft* sie sind neben dem Schokoeis oder so *zuckt mit keiner Wimper*
    [11:31] [Lokal] Kdt. Cran: *bemerkt frank, nimmt ihren kaffee und kommt auf ihn zu*
    [11:31] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ich hab keine, keine Ahnung welche Ideoten da am Pult waren, aber....
    [11:31] [Lokal] Kdt. Oso: Wie bitte?
    [11:31] [Lokal] Kdt. Lorenz: Das ist ja die Krönung, uns anprangern, und dann sowas
    [11:31] [Lokal] Kdt. Cran: n'abend
    [11:31] [Lokal] Kdt. Oso: Ich höre wohl nicht recht. Wir können froh sein, daß der Sidler nicht in hörweite war.
    [11:31] [Lokal] Lt. Miller: na Schatz
    [11:31] [Lokal] Kdt. Lorenz: Aye*kopfzucken*
    [11:32] [Lokal] Kdt. Cran: *grinst ihn an* Der Captain war mein erster Offizier
    [11:32] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ich geh noch kaputt hier
    [11:32] [Lokal] Kdt. Oso: Das kann man in den Kommunikationslogs sicher rausfinden.
    [11:32] [Lokal] Kdt. Lorenz: Wir sollten das melden
    [11:33] [Lokal] Kdt. Oso: Sehen wir erstmal wer es ist.
    [11:33] [Lokal] Lt. Miller: oh du bist wohl plötzlich Admiral schmunzelt und ihr einen Kuss auf die Wange drückt
    [11:33] [Lokal] Kdt. Lorenz: Gut
    [11:33] [Lokal] Kdt. Oso: Aber morgen. Ich brauch jetzt erstmal was zu trinken.
    [11:33] [Lokal] Kdt. Cran: *lacht etwas* nein, aber ich hatte das kommando und sollte ihn nach seinen anweisungen als meinen ersten offizier sehen
    [11:33] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ja
    [11:34] [Lokal] Kdt. Lorenz: Guten Abend, Sir
    [11:34] [Lokal] Lt. Ulap: Kadetten.
    [11:34] [Lokal] Kdt. Lorenz: *trinkt sein Bier weiter*
    [11:34] [Lokal] Lt. Ulap: Ich hörte sie haben gute Arbeit geleistet auf dem Planeten?
    [11:34] [Lokal] Kdt. Oso: Lieutenant. *ordert ein Ale*
    [11:34] [Lokal] Kdt. Oso: Ja.
    [11:34] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut nach links* aye
    [11:34] Lt. Ulap nickt
    [11:35] [Lokal] Lt. Miller: und hats Spaß gemacht
    [11:35] [Lokal] Kdt. Oso: Entschuldigen Sie, Lieutenant. *nickt knapp*
    [11:35] [Lokal] Lt. Ulap: Rationszusammenstellung 12 und ein Wasser.
    [11:35] [Lokal] Kdt. Cran: naja, größtenteils war es langweilig... und dann dieser transporteroffizier... schokoeis, was sollte das?
    [11:35] Kdt. Oso sitzt auf einem Stuhl.
    [11:35] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schmeist sich hin*
    [11:35] [Lokal] Kdt. Oso: Und was habt ihr an Bord getrieben, während wir gearbeitet haben?
    [11:35] [Lokal] Lt. Miller: hmmm hast du die Stimme nicht erkannt *lacht etwas
    [11:36] [Lokal] Kdt. Lorenz: Schokoeis.... *trinkt*
    [11:36] Lt. Ulap sitzt auf einem Stuhl.
    [11:36] Lt. Ulap isst ihr karges Mahl
    [11:36] [Lokal] Kdt. Lorenz: Wir laufen dortunten rum und schleppen Leichen....
    [11:36] [Lokal] Kdt. Cran: Versucht neben Ulap nicht allzu nervös zu werden *schaut dann plötzlich frank böse an* Dir ist klar, dass ich das morgen im Debriefiung ansprechen werde?
    [11:36] [Lokal] Kdt. Lorenz: Was*schaut nach rechts* du warst das!??
    [11:37] [Lokal] Lt. Miller: mensch das war ne Metapher keine Sorge das Eis is im andern Kühlraum
    [11:37] [Lokal] Kdt. Oso: Du warst das?
    [11:37] [Lokal] Kdt. Lorenz: *fasst sich an den Kopf und seufz* und ich werde wegen einer meinungsverschiedenheit mit einem Bajoraner fast erschossen
    [11:37] [Lokal] Kdt. Cran: Lieutant, stellen sie sich vor, die Kolonisten hätten das gehört. Das war absolut nicht in Ordnung...
    [11:37] [Lokal] Kdt. Oso: Sei froh, daß der Kolonist nicht in Hörweite war.
    [11:38] Kdt. Cran sitzt auf einem Stuhl.
    [11:38] [Lokal] Lt. Miller: wieso auch immer sie einen Kommunikationskanal abhören der sie nich direkt betroffen hat zwichen Brücke und Transporterraum und Transporterraum Kolonie sollte getrennt sein
    [11:39] [Lokal] Kdt. Lorenz: Wir waren noch verbunden.... homes hat die leichen markiert, dann habe ich das trümmtertei... wiedemauchsei
    [11:39] [Lokal] Kdt. Oso: Der Transporterraum und das Team, das die Leichen geborgen hat, haben zusammengearbeitet, darum haben die ja auch miteinander Kontakt gehabt.
    [11:39] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ich hab es im Hintergrund gehört. Ich wusste ja nicht, das sie das waren
    [11:40] [Lokal] Kdt. Cran: Zu der Zeit hatte ich sowohl einen Kanal zu Homes als auch zu Ihnen offen, Lieutnant Miller. Deswegen habe ich das mitbekommen. Ich hatte in dem Moment nichts gesagt, da der Captain sowieso gerade im
    [11:40] [Lokal] Kdt. Cran: Maschinenraum war und ich es auch erst richtig realisiert habe, als der Kanal geschlossen war
    [11:42] [Lokal] Lt. Miller: hmmm wie auch immer ich bin Computerspezialist und kein Tranporterheini
    [11:42] [Lokal] Kdt. Cran: merkt man *sichtlich schlecht gelaunt* Spar dir das nächste mal so etwas.
    [11:42] [Lokal] Kdt. Oso: Trotzdem sollten die grundlegenden Anstandsformen gewahrt werden!
    [11:43] [Lokal] Kdt. Lorenz: Schokoeis*sagt er leise und trinkt aus*
    [11:43] [Lokal] Kdt. Cran: *seufzt etwas* Aber es bringt auch nichts, jetzt groß darüber zu diskutieren. Morgen vormittag ist Debriefing, da können wir das ansprechen... *trinkt einen Schluck kaffe*
    [11:43] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ja Captain *sagt er schmunzelnt* Ich frag mich ob Sarep einen ersten Offizier ernennt
    [11:44] [Lokal] Kdt. Oso: Also... von mir aus. Ich werde mich jetzt in meine Kabine begeben, war ein langer Tag. Bis morgen.
    [11:44] [Lokal] Kdt. Cran: Glaube ich. Schlaf gut, Ijem
    [11:44] [Lokal] Kdt. Lorenz: Lanalee kommt infrage, aber sie ist ha im Maschienenraum
    [11:44] [Lokal] Kdt. Lorenz: Nacht, Oso
    [11:44] [Lokal] Lt. Miller: naja man könnte ja auch mal drüber nachdenken ob man Einsatzpläne nicht nach Fachgebieten schreibt *toni anblitzt
    [11:45] Lt. Ulap verlässt das Casino
    [11:45] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut zurück* besser als die Wartungsmannschaft. oder etwa nicht?
    [11:46] [Lokal] Lt. Miller: wie wärs wenn sie mich das lassen machen wofür ich auf die Mistral geschickt wurde das MHN testen
    [11:46] [Lokal] Kdt. Cran: *seufzt etwas* Reißt euch beide zusammen... Oder streitet euch bitte, wenn ich nicht dabei bin. Ich bin gerade mit verdammt guter Laune hergekommen und die ist jetzt schon verflogen...
    [11:47] [Lokal] Lt. Miller: na is doch so Schatz
    [11:47] [Lokal] Kdt. Lorenz: Frag mich mal, einmal das Kommando in einem Gefecht, danach höre ich mir stundenlang sareps standpauke an
    [11:48] [Lokal] Kdt. Cran: Wenn du ein Problem mit dem Dienstplan hast, dann sprech das beim nächsten briefing an. oder Sprech den Captain darauf an. Aber diskutiert das bitte nicht jetzt... Ich hatte mich darauf gefreut, einen guten tag mit euch ausklingen zu lassen und nicht um mir dumme Diskussionen über verdammte Dienstpläne nahören zu müssen
    [11:49] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut sie an* beruhig dich, weist du noch, was wir über dienst und nicht dienst gesagt haben. ganz ruhig, sonst gibts hier gleich noch tote *beruhigende ausstrahlung auf die Blauhaut*
    [11:50] [Lokal] Kdt. Cran: *atmet tief durch und die metallene Tasse in ihrer Hand gibt bedenkliche Töne von sich* Hast recht. Sorry... Aber bitte, können wir über etwas anderes reden als euren Dienstplankleinkrieg *aufgesetztes lächeln, dem man deutlich ansieht, dass es eher diplomatisch statt echt ist*
    [11:51] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut sie wieder so an* ruhig, wir reden über... ähmm das parisses squares spiel, was wir machen wollten
    [11:52] [Lokal] Lt. Miller: *einen Arm um sie legt und dann Toni anschaut* wann war das nochmal
    [11:52] [Lokal] Kdt. Lorenz: Darum geht es ja
    [11:52] [Lokal] Kdt. Cran: *trinkt ihre Tasse leer und stellt sie ab. Man sieht deutlich eine Eindellung im dünnen Blech* Wie war es eigentlich da unten?
    [11:53] [Lokal] Kdt. Lorenz: Furchtbar Tyrade, überall waren tote
    [11:53] [Lokal] Kdt. Lorenz: Die Stimmung war bedenklich
    [11:53] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ich hab fast geheult
    [11:54] [Lokal] Kdt. Lorenz: *lacht etwas*
    [11:54] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas* Der Krieg war hart... Sorry, das ich euch mit Statusabfragen genervt habe...
    [11:54] [Lokal] Kdt. Lorenz: neinein
    [11:54] [Lokal] Lt. Miller: *dann auch die delle im Glas bemerkt*
    [11:54] [Lokal] Kdt. Lorenz: schon inordung, das mit dem schokoeis hat dann dafür gesorgt, das ich und oso beinah umgekippt sind. du hättest sein gesicht sehen sollen
    [11:55] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas* Ich hab da auch gesessen, als ich es realisierte und musste mich zusammen reißen, nicht nochmal den Transporterraum anzufunken
    [11:56] [Lokal] Kdt. Lorenz: Frag mal mich, ich hab den Tricorder runtergeschmissen*lacht wieder* ach naja, dann waren da noch Trümmer, ich musste oft an euch daoben denken, was ihr den ganzen tag so macht
    [11:56] [Lokal] Kdt. Cran: *schmunzelt etwas* Neben Ulap sitzen udn hoffen nichts falsch zu machen
    [11:57] [Lokal] Kdt. Lorenz: Besser als wenn dein Steuermann anfängt, dich anzuzweifeln*schaut an die wand* ohh man, wir sind nichtmal ne Woche unterwegs und schon ist hier die Hölle los. Ich dachte wir fliegen zur Erde....
    [11:58] [Lokal] Kdt. Cran: Naja, eine Crew muss sich ersteinmal einspielen und so... Man muss die anderen kennen lernen und lernen, wie die drauf sind
    [11:58] [Lokal] Kdt. Lorenz: Meinst du, wir bleiben auf der Mistral? Es wäre doch schön...
    [11:59] [Lokal] Kdt. Cran: *zuckt mit den Schultern* keine Ahnung... *schaut dann wieder frank an* du hast gestern geschwankt, als du ins quartier kamst *vorwurfsvoll*
    [11:59] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut nach rechts, leicht lächelnd*
    [11:59] [Lokal] Lt. Miller: *sie fragend anschaut* ich dachte du hast geschlafen
    [12:00] [Lokal] Kdt. Cran: Hatte ich auch.
    [12:00] [Lokal] Kdt. Cran: Dann ist jemand auf mich gefallen
    [12:00] [Lokal] Kdt. Lorenz: *lacht* tja, ich lasse euch dann allein, gute nacht
    [12:00] [Lokal] Lt. Miller: Oh das tut mir leid Schatz ich war bisschen fertig
    [12:00] Kdt. Lorenz führt das Picard-Manöver aus.
    [12:00] [Lokal] Kdt. Cran: Nacht, Toni *schaut frank vorwurfsvoll an* scheint, als hättest du spaß gehabt
    [12:02] [Lokal] Lt. Miller: was meinst du?
    [12:02] [Lokal] Kdt. Cran: Oder warum hast du sonst so viel getrunken?
    [12:03] [Lokal] Lt. Miller: naja das waren nur 2 Gläser auch wenn die weit stärker warn als das Zeug was ich aus Irland kenne
    [12:04] [Lokal] Kdt. Cran: Aha *schaut ihn ernst an*
    [12:06] [Lokal] Lt. Miller: wo warst du eigentlich gestern ich kann dir ja sagen was ich gemacht hab ich hab mich mit einer Romulanerin unterhalten die meinte sie solle mir von dir was ausrichten wie hieß sie noch gleich ich glaube Karina oder so
    [12:07] [Lokal] Kdt. Cran: Ich hatte nochmal ein paar Sachen überprüft. *schaut ihn ernst an* Eine Romulanerin?
    [12:07] [Lokal] Lt. Miller: ja warum?
    [12:08] [Lokal] Kdt. Cran: Ich dachte, sie sei Vulkanierin...
    [12:08] [Lokal] Kdt. Cran: Und mit ihr hast du dann getrunken?
    [12:10] [Lokal] Lt. Miller: ja dachte ich erst auch aber es war erstmal nur ein Glas was auch immer es war hat ganz gut geschmeckt und dann hab ich irgendwann noch eins getrunken tut mir leid ich hätte es lassen sollen
    [12:10] [Lokal] Kdt. Cran: ja, hättest du *lehnt sich etwas zurück und schaut ihn vond er seite an*
    [12:11] [Lokal] Lt. Miller: wer hätte ahnen können das das so rein haut
    [12:12] [Lokal] Kdt. Cran: Und was sagst du zu heute?
    [12:13] [Lokal] Lt. Miller: hey ich hab erst überlegt ob ich mit ja sind alle in Kühlraum Schatz antworte *lacht etwas* das sollte ein Scherz werden um die Stimmung etwas aufzulockern
    [12:14] [Lokal] Kdt. Cran: Schatz... Das da unten waren tote Bürger der Föderation. Wie wir. Und einer, der sie kannte, als sie noch lebten war mit unten. Wie würdest du dich fühlen, wenn du sowas gehört hättest? Und wenn du mich im offiziellen Funkverkehr im Dienst Schatz genannt hättest *grinst etwas* wäre das nicht besser gewesen
    [12:16] [Lokal] Lt. Miller: ja ich versteh worauf du hinaus willst
    [12:18] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas* Deswegen in Zukunft bei solchen Situationen bitte ernst bleiben *lächelt etwas und drückt ihm einen Kuss auf die Wange* Und wie habe ich mich deiner Meinung nach angestellt?
    [12:19] [Lokal] Lt. Miller: du warst super heute *und sie küsst
    [12:20] [Lokal] Kdt. Cran: *grinst etwas* Der Captain war fast die ganze Zeit in seinem Raum. Und wenn er da war, war er eher wie ein Beobachter
    [12:21] [Lokal] Lt. Miller: *lacht etwas* gehört nunmal dazu
    [12:21] [Lokal] Kdt. Cran: Trotzdem, Ulap hat mich fertig gemacht. Stell dir das vor. Ich als einziger Kadett auf der Brücke. Und sitze genau neben ihr.
    [12:23] [Lokal] Lt. Miller: kann ich mir vorstellen das das nervig is so ne nervensäge zu haben die einen die ganze Zeit durch bloße anwesend auf die nerven geht
    [12:24] [Lokal] Kdt. Cran: Nerven nicht. Es ist eher so, als würde sie ständig alles benoten, was ich mache. Wie eine einzige Prüfung. Und dann sitzt man da, hat nichts zu tun und überlegt sich, ob es gut wäre, das Außenteam zu
    [12:24] [Lokal] Kdt. Cran: rufen, um die Stille zu beenden *lacht*
    [12:25] [Lokal] Lt. Miller: *lacht* naja unsere Beobachterin damals war eigentlich recht angenehm allerdings wurde sie uns nie als solche vorgestellt sondern saß an der Wissenschaftsstation wie hies sie noch gleich
    [12:26] [Lokal] Kdt. Cran: Hattest wohl glück gehabt *schmunzelt*
    [12:26] [Lokal] Lt. Miller: ja so ziemlich. Glaub mir das macht es viel einfacher nicht zu wissen das man beobachtet wird
    [12:28] [Lokal] Kdt. Cran: *schmiegt sich etwas an ihn* glaube ich dir... Aber immerhin ist ja alles gut gegangen und ich denje, ich habe es gut gemacht. Wobei der Captain ein talent dafür hat, zu erscheinen, wenn man beschäftigt ist.
    [12:30] [Lokal] Lt. Miller: *einen arm um sie gelegt hat und sie leicht an sich drück* Vulkanier halt *grinst
    [12:31] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas* wäre besser gewesen, wenn er zwei Minuten später gekommen wäre. Gleichzeitig zu berichten was los ist und sich um den Funk zu kümmern ist anstrengend *lacht etwas*
    [12:32] [Lokal] Lt. Miller: kann ich mir vorstellen ich wurde ja auch dazwischen durch von allen aufeinmal gerufen
    [12:32] [Lokal] Kdt. Cran: ich weiß *grinst ihn an* Anstatt das Homes einfach abwartet, bis ich von dir das ok habe und ihr danach bescheid gebe...
    [12:33] [Lokal] Lt. Miller: *sie daraufhin küsst
    [12:34] [Lokal] Kdt. Cran: *erwiedert den Kuss kurz* nicht hier... aber immerhin habe ich heute nichts falsch gemacht *lacht etwas*
    [12:35] [Lokal] Lt. Miller: Dafür hab ich mist gebaut *leicht mit der linken Hand den Kopf kratzt dabei grinsend
    [12:42] [Lokal] Kdt. Cran: Nur, dass du im Gegensatz zu mir kein kadett mehr bist *grinst* deine fehler also nciht ganz so schlimnm sind
    [12:43] [Lokal] Lt. Miller: stimmt schon
    [12:44] [Lokal] Lt. Miller: aber immernoch schlimm genug
    [12:45] [Lokal] Kdt. Cran: Der Captain hat es auf jeden Fall mitbekommen, meinte er. Wobei ich nicht weiß, ob er den Transport oder deine Wortwahl meinte *lacht*
    [12:46] [Lokal] Lt. Miller: na klasse
    [12:47] [Lokal] Kdt. Cran: Ich werde es Morgen sowieso nochmal ansprechen. besser, ich mache das, als die beiden Streithähne...
    [12:48] [Lokal] Lt. Miller: das war ja sowieso so eine Sache das gerade die 2 sich aufregen
    [12:49] [Lokal] Kdt. Cran: Naja... sie wurden angeschnauzt. Stell dir vor, was das in ihnen auslöst, wenn du wegen sowas nicht angeschnauzt wirst *schmunzelt*
    [12:52] [Lokal] Lt. Miller: da hast du wohl recht *lacht etwas*
    [12:53] [Lokal] Kdt. Cran: *gähnt etwas* aber ich denke, wir sollten uns auch langsam zurück ziehen...
    [12:53] [Lokal] Lt. Miller: gute idee
    [12:54] [Lokal] Kdt. Cran: *grisnt etwas und geht vor*

    "The GM gives the Plot, but the story comes from the players."
    "The Base for most Plots is, somebody wants something and has problems getting it. And the Players are said problem"

    How to be a great GM (Youtube-Channel)


    Loli vom Dienst

  • Brücke:


    [8:05] Kdt. Lorenz sitzt auf dem Stuhl eines Brückenoffiziers.
    [8:05] [Lokal] Kdt. Lorenz: *übernimmt station*
    [8:05] [Lokal] Kdt. Cran: *übernimmt ihre station
    [8:08] [Lokal] Capt. Sarep: Oso, Lorenz. Kommen Sie bitte in meinen Raum
    [8:09] [Lokal] Kdt. Lorenz: Aye
    [8:09] Kdt. Cran steht stramm.
    [8:09] Kdt. Lorenz steht stramm.
    [8:09] [Lokal] Capt. Sarep: Stehen Sie bequem
    [8:10] [Lokal] Capt. Sarep: Cran Sie haben die Brücke
    [8:10] [Lokal] Capt. Sarep: So, ich wünsche in aller Kürze eine Zusammenfassung über den gestrigen Einsatz.
    [8:11] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut, während sie sich auf den großen stuhl in der mitte setzt etwas besorgt zum raum des captains*
    [8:11] [Lokal] Kdt. Oso: Als wir hinunterbeamten, fanden wir etliche Trümmer und Leichen vor. Auch funktionierte die Wasserversorgung nicht.
    [8:12] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt, lässt aber weiter reden*
    [8:12] [Lokal] Kdt. Oso: Ich wies Kadett Lorenz und Fähnrich Homes an, sich um die Energieversorgung zu kümmern und Kadett Leffhart, den Tiefenbrunnen zu reparieren, falls möglich.
    [8:13] [Lokal] Kdt. Oso: In der Zwischenzeit begutachtete ich mit Mr. Raleigh die Schäden an der Stadt. Wir entschieden, die Leichen in ein Haus zu schaffen, die Bestattung übernahmen später die Angehörigen.
    [8:13] [Lokal] Kdt. Oso: Nachdem der Stron wieder funktionierte, konnten wir auch eine entsprechende Temperatur in der Leichenhalle einstellen.
    [8:14] [Lokal] Fr. Homes: na wie schmeckt das Kommando*lächelt*
    [8:15] [Lokal] Kdt. Oso: Für die Beseitigung der Trümmer nutzten wir den Transporter. Zuletzt setzten wir zusammen mit den Kolonisten das Rathaus wieder instand.
    [8:15] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt ihr zu und lächelt ein wenig* Aktuell gibt es ja nichts zu tun
    [8:15] [Lokal] Fr. Homes: was kein gefühl?du sitzt auf dem stuhl des Captains und es lässt dich kalt?*verschränkt die arme vor der Brust*
    [8:16] [Lokal] Kdt. Cran: Naja... nach gestern ist es gerade etwas entspannend... Gestern saß Lt. Ulap die ganze zeit neben mir *schmunzelt*
    [8:16] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt* Sind Sie fertig?
    [8:16] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut oso mit einem 'sollen wir was sagen'' blick an
    [8:16] [Lokal] Kdt. Oso: Ja.
    [8:17] [Lokal] Kdt. Oso: Eine Sache wäre da vielelicht noch.
    [8:17] [Lokal] Capt. Sarep: *sieht fragend zu Oso*
    [8:17] [Lokal] Kdt. Oso: Aber vielleicht will das Kadett Lorenz erklären, er hat es aus erster Hand.
    [8:17] [Lokal] Fr. Homes: Na dann weitermachen Kadett
    [8:17] [Lokal] Capt. Sarep: Nun Kadett Lorenz?
    [8:17] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt ihr zu*
    [8:18] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schluckt* Ja, Captain, ich habe gestern während ich mit dem Transporterraum in Verbindung stand, eine, äüßerst seltsame meldung mitgehört
    [8:18] [Lokal] Kdt. Lorenz: Kadett Cran kann ihnen das sicher bestätigen
    [8:18] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt*
    [8:19] Capt. Sarep aktiviert his Kommunikator
    [8:19] [Mistral] Capt. Sarep: Kadett Cran in den Raum des Captains, Commander Lanalee in den Raum des Captains
    [8:19] [Lokal] Capt. Sarep: Oso, Sie übernehmen die Brücke
    [8:19] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Auf dem weg.
    [8:19] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden, sir
    [8:19] [Lokal] Capt. Sarep: Sie sind in diese Angelegenheit ja nicht involviert, oder?
    [8:20] [Lokal] Kdt. Oso: Nein, Sir.
    [8:20] [Lokal] Kdt. Cran: *bleibt ersteinmal neben der tür stehen*
    [8:20] [Lokal] Kdt. Oso: Kadett Lorenz hat mir nur davon erzählt.
    [8:20] [Lokal] Capt. Sarep: Dann, auf Ihren Posten
    [8:20] [Lokal] Kdt. Oso: Sir.
    [8:20] [Lokal] Capt. Sarep: Kadett Cran, treten Sie vor *zeigt neben Lorenz*
    [8:20] [Lokal] Kdt. Lorenz: *nicken* Commander
    [8:21] [Lokal] Kdt. Cran: Sir?
    [8:21] [Lokal] Capt. Sarep: Commander, Sie dürfen gerne Platz nehmen, ich brauche Sie nachher noch
    [8:21] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Ja Sir.
    [8:21] [Lokal] Capt. Sarep: Kadett Lorenz sprach von einer seltsamen Meldung im Funkverkehr?
    [8:21] [Lokal] Capt. Sarep: Er sagte, sie könnten das bestätigen?
    [8:22] [Lokal] Fr. Homes: besprechung beim Captain?
    [8:22] [Lokal] Kdt. Oso: Ja...
    [8:22] [Lokal] Fr. Homes: ups
    [8:22] [Lokal] Kdt. Oso: Brauchen Sie was vom Captain?
    [8:22] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas* Aye, Sir. Ich ging davon aus, dass sie besagte Mitteilung mitbekommen habe, da sie zu dieser Zeit im Transporterraum waren
    [8:22] [Lokal] Fr. Homes: nein,ausserdem sind sie der captain oder?
    [8:23] [Lokal] Capt. Sarep: Offensichtlich, war ich gerade wieder auf dem Weg zur Brücke, als besagtes Ereignis von statten ging.
    [8:23] [Lokal] Kdt. Oso: Der ist nur einen Raum weiter... ich habe nur die Brücke, nicht mehr.
    [8:23] [Lokal] Kdt. Oso: Kann ich Ihnen vielleicht helfen?
    [8:23] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt* Verstehe, Sir. Es geht in diesem Fall um die Bestätigung des Transports der zweiten Gruppe Körper in das Kühlhaus. Lt. Miller hat den Transport mit "sie sind neben dem Schokoeis* bestätigt
    [8:24] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut immernoch auf den boden, angeekelt*
    [8:24] [Lokal] Capt. Sarep: *schaut Tyrande irgendwie verwirrt an*
    [8:25] [Lokal] Capt. Sarep: Gut Kadett, ich habe verstanden.
    [8:25] [Lokal] Capt. Sarep: Wenn sich die Zeit ergibt, werde ich mit dem Lieutenant sprechen.
    [8:25] [Lokal] Fr. Homes: nein nein
    [8:25] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt*
    [8:25] [Lokal] Fr. Homes: hat der captain nach mir gefragt?
    [8:25] [Lokal] Kdt. Oso: Mich nicht... erwartet er Sie?
    [8:25] [Lokal] Capt. Sarep: Sie dürfen wieder auf Ihre Stationen zurückkehren
    [8:25] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, Sir
    [8:25] [Lokal] Kdt. Lorenz: Aye
    [8:26] Kdt. Lorenz steht stramm.
    [8:26] [Lokal] Fr. Homes: weil ich ja unten war bei der Aussenmission
    [8:26] [Lokal] Capt. Sarep: Nun Commander, zu Ihnen
    [8:26] Kdt. Lorenz sitzt auf dem Stuhl eines Brückenoffiziers.
    [8:26] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Was gibts?
    [8:27] [Lokal] Lt. Ulap: Fähnrich, Kadett.
    [8:27] [Lokal] Kdt. Oso: Fragen Sie ihn halt wenn er rauskommt.
    [8:28] [Lokal] Fr. Homes: ja wird schon gehen
    [8:28] [Lokal] Capt. Sarep: Nun, wie Sie sicher schon erkannt haben, hat mich Admiral Naris bis zur Rückkehr von Captain Grand einer Feldbeförderung unterzogen und mir das KOmmando des Schiffes übertragen, bis Captain Grand
    [8:28] [Lokal] Capt. Sarep: wieder hier ist.
    [8:28] [Lokal] Capt. Sarep: Sie werden während dieser Zeit, den Posten des ersten Offiziers wahrnehmen.a
    [8:29] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Und wer wird dann Cgefingenieur?
    [8:29] [Lokal] Capt. Sarep: Sie.
    [8:30] [Lokal] Capt. Sarep: Es ist keine Besonderheit dass ein Offizier auf kleineren Schiffen zwei Aufgaben übernimmt.
    [8:30] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Ich weiß Captain.
    [8:30] [Lokal] Capt. Sarep: Haben Sie Einwände?
    [8:31] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Nein Sir *schüttelt kurz den Kopf* Es ist nur etwas überraschend.
    [8:31] [Lokal] Capt. Sarep: Nun, das war es auch für mich.
    [8:31] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Und was soll ich jetzt machen?
    [8:34] [Lokal] Capt. Sarep: Nun, Sie haben von nun an alle Rechte und Pflichten des ersten Offiziers und des Chefingenieurs.
    [8:34] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Das ist mir schon klar.
    [8:35] [Lokal] Capt. Sarep: Nun, dann konkretisieren Sie bitte Ihre Frage
    [8:35] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Soll ich wieder in den Maschinenraum oder auf der Brücke bleiben?
    [8:35] [Lokal] Capt. Sarep: Nun, das ist Ihnen überlassen.
    [8:37] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Dann finden Sie mich im Maschinenraum.
    [8:38] [Lokal] Capt. Sarep: Verstanden
    [8:38] [Lokal] Capt. Sarep: Ich übernehme wieder.
    [8:39] [Lokal] Fr. Homes: Captain wollen sie von mir was hören oder haben die anderen gesagt was passiert ist?
    [8:39] [Lokal] Fr. Homes: *Sabrina wirkt etwas müde*
    [8:39] [Lokal] Capt. Sarep: Ich denke, die anderen haben mich soweit informiert.
    [8:40] [Lokal] Fr. Homes: Gut*nicke und wende mich ab*dann gehe ich ins bet,ich meine auf die krankenstation Captain
    [8:40] [Lokal] Capt. Sarep: *hebt eine Braue hoch* Tun Sie das
    [8:40] [Lokal] Kdt. Cran: *muss kurz schmunzeln*
    [8:40] [Lokal] Capt. Sarep: Sind wir bereit das System zu verlassen Conn?
    [8:41] [Lokal] Kdt. Oso: Ja, Sir.
    [8:43] [Lokal] Capt. Sarep: Setzen Sie Kurs auf das Ulawemui System.
    [8:44] [Lokal] Kdt. Oso: Kurs liegt an... Sir, eine Nachricht kommt herein, von Tranquility Prime.
    [8:44] [Lokal] Capt. Sarep: Halten Sie sich bereit.
    [8:44] [Lokal] Capt. Sarep: Auf den Schirm.
    [8:45] [Lokal] Kdt. Oso: *legt die Botschaft auf den Schirm*
    [8:45] [Mistral] unbekannte Stimme 1: *Auf dem Bildschirm erscheint ein älterer Mensch der ernst aber nicht unfreundlich in die Kamera guckt.*
    [8:45] [Mistral] Capt. Sarep: Hier spricht Captain Sarep von der USS Mistral.
    [8:45] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich bin Pamedes Waldenburgh. Ich bin Verwalter der Föderation für den Tranquility-Sektor.
    [8:46] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Die Sternenflotte hat mich über ihre Anwesenheit im Sektor informiert und mir mitgeteilt, dass ich mich mit Anfragen an sie wenden könnten, falls es ihre Zeit erlaubt.
    [8:46] [Mistral] Capt. Sarep: Das ist korrekt Mister Waldenburgh
    [8:47] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Sie sind das erste Schiff der Sternenflotte, das seit Kriegsende in diesem Sektor war, wir haben mitlerweile wirklich vielfältige Probleme die wir nicht selbst lösen können.
    [8:47] [Mistral] Capt. Sarep: *nickt* Fahren Sie fort.
    [8:47] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Von den acht Versorgungsschiffen die die Föderation seit Kriegsende in den Sektor schickte, kamen nur fünf an.
    [8:47] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Vor dem Krieg gab es keine Piraterie in diesem Sektor.
    [8:48] [Mistral] Capt. Sarep: Das ist sehr eigenartig.
    [8:48] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Außerdem berichten Kolonien über entführte Kolonisten und Diebstähle.
    [8:48] [Mistral] Capt. Sarep: Führen Sie Spekulationen wer dafür verantwortlich ist?
    [8:48] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Wir wissen es nicht, aber es gibt da diesen... Schandfleck am Rande zum klingonischen Raum.
    [8:49] [Mistral] Capt. Sarep: Präzisieren Sie
    [8:49] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Eine Art Bar im Orbit um eine tote Welt. Das Wort Raumstation ist wohl übertrieben.
    [8:49] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Die haben ein paar alte Raumschiffwracks zusammen geschweißt.
    [8:49] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Diese "Raumstation" wird vor allem vom starken Willen der Betreiber im Orbit gehalten.
    [8:50] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Wir sind sicher, dass dort allerhand Illegales vorgeht, aber wir können nichts beweisen.
    [8:50] [Mistral] Capt. Sarep: Ich verstehe.
    [8:50] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Die Einheimischen nennen die Station "Tortuga".
    [8:50] [Mistral] Capt. Sarep: Haben Sie die genauen Koordinaten?
    [8:50] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich weiß nicht ob die etwas mit Piraten oder Entführungen zu tun haben, aber dort finden sie vielleicht jemanden der etwas weiß.
    [8:50] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ja habe ich, ich übersende sie ihnen.
    [8:51] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Die Station ist nicht illegal unter Kolonialgesetzgebung.
    [8:51] [Lokal] Kdt. Oso: Koordinaten liegen vor, Sir.
    [8:51] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Die Sternenflotte wird da sicher nicht so gern gesehen.
    [8:52] [Mistral] Kdt. Maltred: Maschinenraum an Brücke.
    [8:54] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Sprechen Sie.
    [8:54] [Mistral] Capt. Sarep: Nun, Mister Waldenburgh. Ich bin mir dessen bewusst. Aber solange die Station auf Föderationsgebiet ist, haben wir das Exektutivsrecht
    [8:54] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: (ups)
    [8:54] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Natürlich, ich wollte sie nur warnen.
    [8:54] [Mistral] Capt. Sarep: *nickt*
    [8:55] [Mistral] Capt. Sarep: Haben Sie noch weitere Fragen?
    [8:55] [Mistral] Kdt. Maltred: Uns wurde ein Interner Kommunikationsausfall gemeldet, anscheinend funktioniert alles wieder. Die Suche des Fehlers läuft. Maschinenraum Ende.
    [8:55] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Nein. Ich will nur ausdrücken, was sie für New Quebec getan hat, ist auch bei uns gut angekommen.
    [8:55] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Wir sind froh, dass sie im Sektor sind.
    [8:56] [Mistral] Capt. Sarep: *nickt*
    [8:59] [Mistral] Capt. Sarep: Wir die Koordinaten erhalten. Wir melden uns wieder, sobald wir mehr wissen.
    [8:59] [Mistral] Capt. Sarep: Mistral Ende
    [8:59] [Lokal] Capt. Sarep: Kanal schließen
    [8:59] [Lokal] Capt. Sarep: Kurs setzen. Warp 9.
    [8:59] [Lokal] Kdt. Oso: *schließt den Kanal* Liegt an.
    [9:01] [Lokal] Capt. Sarep: Energie
    [9:01] [Lokal] Kdt. Oso: *Aktiviert den Warpantrieb*
    [9:02] [Mistral] Capt. Sarep: ---- Flug wird übersprungen ------
    [9:03] [Lokal] Kdt. Lorenz: SIr, Sensorenkontakt, die Station ist wie vermutet, ein zusammengeschustertes Gebilde aus alten Raumschiffteilen
    [9:05] [Lokal] Kdt. Cran: Sir, verschiedene Zivilschiffe, anscheinend Frachter, aber stark bewaffnet
    [9:05] [Lokal] Capt. Sarep: Gelber Alarm
    [9:05] [Lokal] Kdt. Cran: Ay, sir. *löst gelben alarm aus*
    [9:06] [Mistral] Kdt. Cran: Die Mistral geht auf gelben Alarm
    [9:07] [Lokal] Kdt. Oso: Wie weit vor der Station soll ich aus dem Warp gehen, Sir?
    [9:07] [Lokal] Capt. Sarep: 50 Kilometer
    [9:08] [Lokal] Kdt. Oso: Ja Sir.
    [9:09] [Lokal] Kdt. Cran: *nach dem utner warp gehen* Sir, die Zivilschiffe scheinen uns zu ignorieren
    [9:10] [Lokal] Kdt. Oso: *geht 50km vor der Station aus dem Warp*
    [9:12] [Lokal] Capt. Sarep: Verstanden
    [9:12] [Lokal] Capt. Sarep: Bringen Sie uns in Transporterreichweite
    [9:13] [Lokal] Kdt. Oso: Ja, Sir.
    [9:13] [Lokal] Kdt. Oso: Sind in Transporterreichweite.
    [9:16] [Lokal] Capt. Sarep: Sehr gut
    [9:16] [Lokal] Capt. Sarep: Position halten
    [9:16] [Lokal] Capt. Sarep: Nun wir sind in einer akuten Gefahrensituation.
    [9:16] [Lokal] Capt. Sarep: Ich brauche Sie deshalb alle auf Ihren Stationen
    [9:16] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt stumm*
    [9:17] [Lokal] Kdt. Lorenz: *nickt*
    [9:19] [Lokal] Kdt. Oso: Sind in einer statischen Position zur Station.
    [9:19] [Lokal] Capt. Sarep: Kadett Maltred, Kadett Wolfgang und Lieutenant Miller werden auf die _Station_ beamen
    [9:19] [Lokal] Capt. Sarep: Lorenz, halten Sie sie jederzeit erfasst
    [9:20] [Lokal] Kdt. Lorenz: Aye, SIr
    [9:20] [Mistral] Capt. Sarep: Lt Miller, Kadett Cran und kadett Maltred. Melden Sie sich in Transporterraum 3.
    [9:20] [Mistral] Capt. Sarep: Ich stoße gleich zu Ihnen
    [9:20] [Lokal] Capt. Sarep: Lorenz, Sie haben die Brücke.
    [9:20] [Mistral] MHN / Lt. Miller: auf dem Weg
    [9:20] [Lokal] Kdt. Lorenz: Aye, Sir
    [9:21] [Lokal] Lt. Ulap: Ich begleite sie Captain.
    [9:21] [Mistral] Kdt. Maltred: Verstanden.
    [9:21] [Lokal] Capt. Sarep: Transporterraum
    [9:22] [Lokal] Kdt. Maltred: *Nimmt Haltung an*
    [9:23] [Lokal] MHN / Lt. Miller: keine Ahnung Sir
    [9:23] [Lokal] Kdt. Maltred: Vorher war er noch mit mir im Maschienenraum, Sir...
    [9:24] [Lokal] Capt. Sarep: Ich weise Sie noch kurz ein.
    [9:27] [Lokal] Capt. Sarep: Ziehen Sie sich bitte zivile Kleidung an.
    [9:27] [Lokal] Capt. Sarep: Beide
    [9:28] [Lokal] Capt. Sarep: Den Kommunikator tragen Sie unter Ihrer Uniform.
    [9:28] [Lokal] MHN / Lt. Miller: ziviel?
    [9:28] [Lokal] Capt. Sarep: Sie gehen Undercover
    [9:28] [Lokal] Capt. Sarep: Ich fürchte das Ihnen, wenn sie als Sternenflottenoffizier erscheinen, keine Information zukommt
    [9:28] [Lokal] Kdt. Maltred: Verstanden, Sir.
    [9:29] [Mistral] Capt. Sarep: Sarep an Kadett Lorenz
    [9:29] [Lokal] MHN / Lt. Miller: hmmm verstehe ich gehe mich umziehen
    [9:29] [Mistral] Kdt. Lorenz: Lorenz hier
    [9:29] [Mistral] Capt. Sarep: Kommen Sie in Transporterraum 3. Zivile Bekleidung
    [9:30] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *sich beeilt mit umziehen und aus der Umkleide wiederkommt
    [9:30] Lt. Ulap zieht eine Augenbraue hoch
    [9:30] [Lokal] MHN / Lt. Miller: was meinen sie ob das so geht
    [9:31] [Lokal] Kdt. Maltred: *kommt umgezogen wieder, sieht entspannter aus*
    [9:31] [Lokal] Kdt. Lorenz: Kadett Lorenz meldet sich wie befohlen, Sir
    [9:31] Kdt. Lorenz steht stramm.
    [9:31] [Lokal] Capt. Sarep: Begeben Sie sich aufs Padd
    [9:31] [Lokal] Kdt. Maltred: *nickt*
    [9:33] [Lokal] Capt. Sarep: Gut
    [9:33] [Lokal] Capt. Sarep: Kadett Lorenz, Sie wissen ungefähr um was es geht
    [9:33] [Lokal] Capt. Sarep: Wir befinden uns auf einer der Legalität grenzwertig angenährten Station
    [9:33] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *schaut Lorenz skeptisch mit einem der und durchblick blick an
    [9:34] [Lokal] Capt. Sarep: Auf Sie warten möglicherweise gefährliche Situationen.
    [9:34] [Lokal] Capt. Sarep: Dennoch dürfen Sie nicht provozieren
    [9:34] [Lokal] Capt. Sarep: *holt Phaser*
    [9:34] [Lokal] Capt. Sarep: *gibt jedem einen Handphaser*
    [9:35] [Lokal] Capt. Sarep: Verstecken Sie den Phaser und Ihren Kommunikator
    [9:35] [Lokal] Kdt. Maltred: *versteckt beides gekonnt unter ihrer Kleidung*
    [9:35] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *das ebenfalls six versteckt
    [9:36] [Lokal] Capt. Sarep: Ihre Mission lautet, finden Sie heraus, was hier im Sektor an illegaler Aktivität vorgeht.
    [9:36] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut in die Runde* aye, sir
    [9:36] [Lokal] Capt. Sarep: Konkret haben wir Hinweise, dass Frachter der Föderation gezielt entführt werden.
    [9:36] [Lokal] Capt. Sarep: Oder Koloniewelten gezielt ausgeraubt werden.
    [9:36] [Lokal] Capt. Sarep: Schauen Sie sich einfach um.
    [9:37] [Lokal] MHN / Lt. Miller: hört sich interressant an *lacht etwas*
    [9:37] [Lokal] Capt. Sarep: Bei einer aufkommenden Gefahr lautet Ihr Codewort Zimt. Wir halten Ihre Kommunikatoren aktiv.
    [9:37] [Lokal] Capt. Sarep: Sagen Sie ZImt und wir beamen Sie ohne Vorwarnung raus
    [9:37] [Lokal] Kdt. Lorenz: *grinst, reißt sich aber stark zusammen*`
    [9:38] Lt. Ulap notiert sich etwas
    [9:41] [Lokal] MHN / Lt. Miller: Captain ist es nicht ein wenig auffällig das wenn ein Sternenflottenschiff im Orbit ist wir gerade dann auf diese Station beamen
    [9:43] [Lokal] Capt. Sarep: ich denke nicht, dass es jemanden interessiert, wenn jemand auf die beamt
    [9:43] [Lokal] Capt. Sarep: +Station
    [9:43] [Lokal] Capt. Sarep: Wir müssen mit den Mitteln auskommen die wir haben Lieutenant
    [9:44] [Lokal] MHN / Lt. Miller: naja irgenwer bekommt sowas immer mit
    [9:44] [Lokal] Capt. Sarep: Und als Sternenflottenoffizier werden sie keine Information erhalten
    [9:44] [Lokal] Capt. Sarep: Machen Sie sich keine Sorgen, wir planen ein Ablenkungsmanöver.
    [9:44] [Mistral] Capt. Sarep: Sarep an Brücke
    [9:45] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Sprechen Sie.
    [9:45] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut zu frank*
    [9:45] [Lokal] MHN / Lt. Miller: hört sich gut an *bemerkt Tonis blick und schaut zurück
    [9:46] [Mistral] Capt. Sarep: Planen Sie ein Ablenkungsmanöver, während das Außenteam auf die Basis beamt.
    [9:46] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Ablenkungsmanöver für welchen Zweck?
    [9:46] [Mistral] Capt. Sarep: Das Außenteam wird undercover auf den Planeten beamen.
    [9:47] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Hm... wir lassen uns was einfallen.
    [9:47] [Mistral] Capt. Sarep: Keine feindliche Handlung bitte
    [9:47] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: In Ordnung.
    [9:49] [Lokal] Kdt. Lorenz: *prüft seine Gürteltaschen*
    [9:49] [Mistral] Kdt. Cran: Aye, Sir.
    [9:51] [Lokal] Kdt. Cran: Sir
    [9:51] [Lokal] Capt. Sarep: *ihr steht alle im Transporterraum und wurdet bereits von mir unterwiesen*
    [9:51] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt*
    [9:53] Kdt. Lorenz führt das Picard-Manöver aus.
    [9:54] [Lokal] Capt. Sarep: Lieutenant Sie leiten das Außenteam.
    [9:54] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *nickt* verstanden
    [9:54] [Lokal] Capt. Sarep: Wenn sich allerdings eine akute Gefahrensituation ergibt, zögert bitte keiner das Codewort zu nennen.
    [9:55] [Lokal] Capt. Sarep: Passen Sie auf sich gegenseitig auf.
    [9:55] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut in die Runde*
    [9:55] [Lokal] Capt. Sarep: Dies ist keine Übung, sondern eine reale Situation
    [9:55] [Lokal] Capt. Sarep: Reißen Sie sich zusammen.
    [9:55] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt*
    [9:55] [Lokal] Capt. Sarep: WEnn ich die Station Ihretwegen mit einem Sicherheitsteam räumen lassen muss, ist die Mission fehlgeschlagen.
    [9:56] [Lokal] Capt. Sarep: Arbeiten Sie deshalb diskret und präzise.
    [9:56] [Mistral] Capt. Sarep: Sarep an Brücke
    [9:56] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Sprechen Sie.
    [9:56] [Lokal] MHN / Lt. Miller: hast dus gehört Toni *lacht etwas
    [9:56] [Mistral] Capt. Sarep: Haben Sie eine Möglichkeit zur Ablenkung gefunden?
    [9:56] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Wir sind dran Captain.
    [9:56] [Lokal] Capt. Sarep: Bitte konzentrieren Sie sich auf Ihre Aufgabe Lieutenant
    [9:57] [Lokal] MHN / Lt. Miller: natürlich Sir
    [10:05] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Brücke an Außenteam
    [10:06] [Mistral] Capt. Sarep: HIer Transporterraum
    [10:06] [Mistral] Capt. Sarep: Das Außenteam befindet sich noch hier im Transporterraum
    [10:06] [Mistral] Capt. Sarep: Berichten Sie
    [10:06] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Wir sind bereit die Sensoren mit einem Thoron Impuls auf Ihr zeichen zu stören.
    [10:07] [Mistral] Capt. Sarep: Sehr gut. Übertragen Sie die Transportersteuerung auf die Brücke und beamen Sie, wenn der Effekt die volle Wirkung zeigt. Ich komme gleich zu Ihnen hoch.
    [10:07] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Verstanden
    [10:07] [Mistral] Capt. Sarep: Das Außenteam besteht nur aus Miller, Cran und Lorenz.
    [10:08] [Mistral] Capt. Sarep: Sarep Ende
    [10:08] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Die Sensoren werden gestört und das Außenteam wird herübergebeamt*
    [10:09] [Lokal] Capt. Sarep: Gut, gehen wir wieder hoch
    [10:11] [Lokal] Capt. Sarep: Ich übernehme weider
    [10:20] [Lokal] Capt. Sarep: Kadett Oso, überwachen Sie bitte das gesagte des Außenteams
    [10:22] [Lokal] Kdt. Oso: *macht es*
    [10:23] [Mistral] unbekannte Stimme 1: *Eine unbekannte Stimme*
    [10:23] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Du hast das Ding doch noch gar nicht gesehen.
    [10:23] [Mistral] unbekannte Stimme 2: *eine weitere unbekannte STimme* Was halt die Fresse? Stimmt doch *haut dem anderen mit der Faust auf die SChulter*
    [10:24] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich mach hier Geschäfte!
    [10:24] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Haha, aber was für welche.
    [10:24] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Ich kenne keinen der noch bei Verstand ist und ein Batleth kaufen würde.
    [10:25] [Mistral] Kdt. Lorenz: *schaut nochmal nach links* das Bat'leth eines klingonen ist immer wertvoll, sie pflegen es *grinst*, du kannst es mir natürlich zeigen, interesse habe ich schon immer an Waffen
    [10:25] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Ich glaub es nicht *sagt er lachend zu seinem Gesprächspartner*
    [10:25] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Du hast auch nur Glück
    [10:26] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Na komm mal mit, Patronengurt.
    [10:26] [Mistral] MHN / Lt. Miller: *schüttelt kurz den Kopf und bestellt sich ein neuen Whiskey * bring mir nen richtigen Whiskey und nicht so ein 0815 Mist
    [10:26] [Mistral] Kdt. Lorenz: *nickt*
    [10:27] [Mistral] unbekannte Stimme 2: *folgt dem anderen unaufffällig*
    [10:27] [Mistral] unbekannte Stimme 2: *bleibt davor aber stehen*
    [10:27] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Computer, Schick das Schwert rüber.
    [10:27] [Mistral] Kdt. Cran: *nickt dem mann, der sich neben sie gestellt hat zu und nimmt einen weiteren schluck ale*
    [10:28] [Mistral] Kdt. Lorenz: *betrachtet es aufmerksam*
    [10:28] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Hahaha, was für Vollidioten *äfft Toni nach "Interesse hab ich an Waffen, hahahahahaha, ich kann ja so gut mit einem Batleth umgehen, hahahahaha" *zu sich selbst*
    [10:28] [Lokal] Kdt. Oso: Sir, von einem kleineren Raumgleiter wurde grade was auf die Station gebeamt.
    [10:29] [Mistral] Kdt. Cran: Wer weiß, vielleicht kann er ja wirklich damit umgehen
    [10:29] [Lokal] Capt. Sarep: Ich verstehe.
    [10:29] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Das ist ein großartiges Bat'leth, beste Qualität, von nem echten Krieger getragen.
    [10:29] [Lokal] Capt. Sarep: Was?
    [10:29] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Was zahlst du?
    [10:30] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Ha, das ich nicht lache, Andorianerin. Diese Möchtegernklingonen sind mir bestens bekannt
    [10:31] [Mistral] Kdt. Lorenz: hmm, ist ja wirklich, wirklich original...., pass auf, ich bin nicht nur wegen einem Bat'leth hier, ich bin Schmuggler, du sahst mir aus, als ob du ahnung vom Geschäft hast
    [10:31] [Mistral] Kdt. Cran: *lacht etwas* Ja, stimmt. Zumal so ein Teil auch etwas unhandlich ist
    [10:31] [Mistral] Kdt. Lorenz: Hast du noch was auf Lager?
    [10:31] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Oh, das Muttersöhnchen trinkt jetzt Whiskey. Pass besser auf, sonst muss dich Mutti noch abholen *grölt er herüber*
    [10:32] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Verdammt nochmal. Bist du ein Fed?
    [10:32] [Mistral] Kdt. Cran: *lacht laut*
    [10:33] [Mistral] MHN / Lt. Miller: ach was du siehst nicht gerade so aus als wärst du in Position zu lachen
    [10:33] [Mistral] Kdt. Lorenz: *schaut ihn an* sagmal, denkst du allenernstes, das ICH*betont es überzeugend* einer von diesen Uniformheinies bin, ich bin Hans, Hans *stockt kurz* Olo, hast du noch nichts von mir gehört?*erstaunter
    [10:33] [Mistral] Kdt. Lorenz: ton*
    [10:33] [Mistral] Kdt. Cran: Meinst du mich?
    [10:34] [Mistral] MHN / Lt. Miller: nein den Typen dahinter
    [10:34] [Mistral] Kdt. Lorenz: Mir wurde diese Station empfohlen, also handelst du, oder nicht
    [10:34] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Mit welchem Schiff bist du hergekommen?
    [10:34] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Sollen wir das vielleicht hier gleich klären? *schreiend*
    [10:35] [Mistral] MHN / Lt. Miller: ach ich steh eher auf herausforderungen
    [10:35] [Mistral] Kdt. Lorenz: Das werde ich Halsabschneider kaum verraten, sonst ist mein Schiff weg, bevor ich mich versehe, sagen wir, es ist schnell
    [10:35] [Mistral] Kdt. Lorenz: ALSO
    [10:35] [Mistral] Kdt. Cran: Ach komm, der Typ ist es doch nicht wert
    [10:35] [Mistral] Kdt. Lorenz: Habe ich nun meine Zeit verschwendet, oder nicht?
    [10:35] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Tut mir leid, ist unverkäuflich *er klingt auf einmal kleinlaut*
    [10:35] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Bis jetzt hat jeder noch die Quittung für sein großes Maul erhalten
    [10:36] [Mistral] Kdt. Lorenz: hmpf, verflucht
    [10:36] [Mistral] Kdt. Cran: *lacht etwas* Gut, dann hast du ja einen Titel zu verteidigen
    [10:36] [Mistral] Kdt. Lorenz: ich war nochnie gut im Rollenspiel *leise*
    [10:37] [Mistral] unbekannte Stimme 1: ----(Neue Figur)----
    [10:37] [Mistral] Kdt. Lorenz: *geht raus*
    [10:37] [Mistral] unbekannte Stimme 1: *Eine neue Stimme* Du gefällst mir nicht!
    [10:38] [Mistral] Kdt. Lorenz: Das ist aber schade
    [10:38] [Mistral] unbekannte Stimme 2: SChau bloß, Muttersöhnchen dass du beim Wiederkehren nicht mehr da bist. Sonst setzts was
    [10:38] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Pass bloß auf! Ich bin nämlich Schwerverbrecher!
    [10:39] [Mistral] Kdt. Lorenz: Ich auch *lächelt dunkel*
    [10:39] [Mistral] MHN / Lt. Miller: ich hab warscheinlich mehr kämpfe hintermir
    [10:39] [Mistral] Kdt. Lorenz: Jetzt sind wir schon zwei
    [10:39] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Ach unser _Waffenexperte_ *betont das Wort wie wenn jemand ein Kind nachmacht*
    [10:40] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich bin im klingonischen Reich zum Tode verurteilt! *sagt er prahlend*
    [10:40] [Mistral] MHN / Lt. Miller: *den Whiskey einem Zug leert
    [10:40] [Mistral] Kdt. Lorenz: Ich werde von den Sternenflotten gesucht wegen hochverrats*lächelt und verschränkt die Arme*
    [10:40] [Mistral] Kdt. Cran: *leise* der große Kerl, der eben gekomme ist, wer ist das?
    [10:40] [Mistral] Kdt. Lorenz: Ich habe einen ihrer Captains erschossen *lacht*
    [10:41] [Mistral] unbekannte Stimme 1: So siehst du nicht aus.
    [10:42] [Mistral] Kdt. Lorenz: Nun, mein Freund, Aussehen, sagt wenig über einen aus, du siehst stark aus, aber bist doch bestimmt auch ein schlauer, oder?
    [10:42] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Willst du sagen ich bin dumm?!
    [10:42] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Ha! Einen Whiskey nach dem anderen. das ich nicht lache. Barkeeper. 40 Whiskey für mich und für ihn *zeigt rüber*
    [10:42] [Mistral] Kdt. Lorenz: Nein,*ächtz* ich wollte sagen, du kannst mir doch sicher helfen, oder?
    [10:43] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich helf dir gleich!
    [10:43] [Mistral] Kdt. Lorenz: s
    [10:43] [Mistral] Kdt. Lorenz: Warte!
    [10:43] [Mistral] unbekannte Stimme 2: *Barkeeper gen Tyrande* Eine sehr schreckliche Gestalt
    [10:44] [Mistral] MHN / Lt. Miller: *schaut ihn an und lacht etwas* willst du das wirklich *zu dem Typen der Die Whiskey bestellt
    [10:44] [Mistral] Kdt. Lorenz: Siehst du diesen Ferengi an der Bar, er hat dich so genannt, nicht ich
    [10:44] [Mistral] Kdt. Lorenz: Ich denke, du bist SCHLAU
    [10:44] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Die steck ich mit Links weg.
    [10:45] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Die Frage ist ob unser Teetrinker *äfft das Wort wieder extrem kindisch nach* da mitkommt
    [10:45] [Mistral] MHN / Lt. Miller: *schaut ihn an* das ich nich lache du liegst doch Ruckzuck unter der Tischkante
    [10:45] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Was zum!
    [10:45] [Mistral] Kdt. Cran: Willst du nicht lieber gegen jemanden kämpfen, der dir nicht unterlegen ist
    [10:45] [Mistral] MHN / Lt. Miller: was ist denn da hinten los
    [10:46] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Kleines Miststück!
    [10:46] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Jetzt brauchst du dich nicht drücken, kleines WEichei
    [10:46] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Komm zurück!
    [10:46] [Mistral] Kdt. Cran: Möglich *lässt die Fingerknochen knacken* also?
    [10:46] [Mistral] MHN / Lt. Miller: ach was solls verpass ich halt die show
    [10:46] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Gut so!
    [10:47] [Mistral] MHN / Lt. Miller: nadann mal los* den ersten von den 40 die da rumstehen leert
    [10:47] [Mistral] unbekannte Stimme 2: *man hört dass auch jemand neben Miller Whiskeys schnell austrinkt*
    [10:47] [Mistral] unbekannte Stimme 1: *Er wird getroffen, gleichzeitig springt Toni ihm wohl auf den Rücken(?)*
    [10:48] [Mistral] unbekannte Stimme 1: *Es kommen Kampfgeräusche über die Kommunikation, kein Waffenfeuer*
    [10:48] [Mistral] Kdt. Cran: Halte dich daraus
    [10:48] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Na! schon genug
    [10:48] [Mistral] MHN / Lt. Miller: *direkt den nächsten nimmt* nö
    [10:49] [Mistral] MHN / Lt. Miller: *den Typen am Arm packt was denn los*
    [10:50] [Mistral] Kdt. Cran: Leg dich in Zukunft mit Leuten in deiner Gewichtsklasse an, klar?
    [10:51] [Mistral] unbekannte Stimme 1: *Es gibt weiter Kampfgeräusche*
    [10:51] [Lokal] Kdt. Oso: Sir, klingt so als ob da gekämpft wird.
    [10:51] [Mistral] unbekannte Stimme 1: *Dann hört man ein weinerliches, fast heulendes Geräusch*
    [10:51] [Mistral] Kdt. Lorenz: wow
    [10:51] [Mistral] Kdt. Cran: Und du!
    [10:51] [Mistral] Kdt. Lorenz: du verblüffst mich immerwieder
    [10:52] [Lokal] Capt. Sarep: Hmm, ist das Codewort Zimt gefallen?
    [10:52] [Mistral] Kdt. Cran: Pass auf, wen du hier als dumm bezeichnest! *flüstert* Tarnung *laut* udn jetzt schwiorr ab!
    [10:52] [Mistral] unbekannte Stimme 1: *Man hört jemanden klatschen*
    [10:52] [Mistral] Kdt. Lorenz: verschwinde selbst, blauhaut!
    [10:53] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Jetzt weiß ich genau, dass ihr Feds seid. Aber ich glaube nicht, dass ihr hinter mir her seid.
    [10:53] [Lokal] Kdt. Oso: Zimt? Ich hab es nicht vernommen.
    [10:53] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Setzen sie sich...
    [10:53] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Setzt euch!
    [10:53] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Also was ist jetzt, Muttersöhncen
    [10:53] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Also, was wollt ihr wissen?
    [10:54] [Lokal] Capt. Sarep: Dann unternehmen wir nichts
    [10:54] [Mistral] Kdt. Cran: Die Kolonieausraubungen und verschwunden Frachter.
    [10:54] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Mit sowas habe ich nichts zu tun. Ich könnte keinem Targ ein Härchen krümmen.
    [10:54] [Mistral] unbekannte Stimme 2: *man hört immer noch Whiskeytrinkgeräusche aus der Nähe, die von Miller scheinen aber praktisch nicht vorhanden*
    [10:55] [Mistral] Kdt. Lorenz: Sicher, wissen sie etwas darüber?
    [10:55] [Mistral] Kdt. Cran: Aber ich gehe davon aus, dass du Gerüchte gehört hast, wer dahinter stecken könnte?
    [10:55] [Mistral] Kdt. Cran: *sie
    [10:55] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Nein... aber ich kenne da vielleicht jemanden der was weiß.
    [10:55] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich könnte ihn herbringen.
    [10:56] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Was ist los. Warum trinkst du so langsam?
    [10:56] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Los schneller
    [10:56] [Mistral] Kdt. Cran: Aber ich denke, dass das einen Preis hat?
    [10:56] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Oh ja.
    [10:56] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich möchte eine "Du kommst aus dem Gefängnis Frei" Karte.
    [10:56] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Wenn ich das nächste Mal erwischt werde- wird das unter den Tisch fallen gelassen.
    [10:56] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Vielleicht probierst du es das nächste mal doch besser mit TEe *die GAnze bar lacht laut*
    [10:56] [Mistral] MHN / Lt. Miller: hör mal ich lass mir doch von dir Schmeißfliege keinen Whiskey über die Birne kippen und verpasst ihm eine
    [10:56] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Keine Sklaven, keine harten Drogen, keine Massenvernichtungswaffen. Das schwöre ich.
    [10:57] [Mistral] Kdt. Cran: Sie verstehen, dass ich das vorher mit meinem Vorgesetzten abklären muss?
    [10:57] [Mistral] Kdt. Lorenz: Ja,.... das müssen wir
    [10:58] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Dann... machen sie mal.
    [10:58] [Mistral] Kdt. Cran: Entschuldigen sie mich bitte
    [10:58] [Mistral] Kdt. Cran: *leise* Cran an Mistral. Sie haben mitgehört?
    [10:58] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Sie sind der sternenflottigste Geheimagent den ich je gesehen habe.
    [10:59] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Nur in ihrer Uniform hätte ich sie leichter erkannt.
    [10:59] [Lokal] Kdt. Oso: Das Außenteam ruft uns.
    [10:59] [Lokal] Capt. Sarep: Was sagen Sie?
    [10:59] [Mistral] Kdt. Lorenz: Und sie der leichtgläuberischtse Händler, wer kauft denn bitte ein Bat'leth *lacht etwas* soetwas gibt es überall
    [11:00] [Lokal] Kdt. Oso: Sie wollen wissen, ob wir mitgehört haben.
    [11:00] [Mistral] Kdt. Lorenz: Nur kahless Klinge wäre interresant
    [11:00] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Vielleicht ziehst du besser ab.
    [11:00] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich dachte erst sie wären so ein großkotziger Tourist aus der Föderation der hier draußen das wahre Leben sehen will.
    [11:00] [Mistral] unbekannte Stimme 2: In deinem Zustand triffst du nichtmal mehr ne Mücke
    [11:01] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Und? Batleth verkauft?
    [11:01] [Mistral] Kdt. Oso: Ja, Außenteam, wir haben mitgehört.
    [11:01] [Mistral] Kdt. Lorenz: aye, deal
    [11:01] [Lokal] Capt. Sarep: Bestätigen Sie das
    [11:01] [Mistral] Kdt. Cran: Ist der Captain mit diesem "Geschäft" einverstanden?
    [11:01] [Lokal] Capt. Sarep: Speichern Sie das Log unbedingt ab
    [11:02] [Lokal] Kdt. Oso: Sie wollen wissen ob Sie mit dem Geschäft einverstanden sind.
    [11:02] [Mistral] MHN / Lt. Miller: *ihr hört einen Dumpfen Knall* *fällt dann nach ca 10 sec nachdem der typ gegangen ist zu boden
    [11:02] [Lokal] Capt. Sarep: Was ist das für eine Frage. Natürlich nicht
    [11:02] [Lokal] Capt. Sarep: Das verstößt gegen jedes Prinzip
    [11:03] [Mistral] Kdt. Oso: Außenteam, negativ.
    [11:03] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden. Cran Ende
    [11:03] [Lokal] Capt. Sarep: Sie sollen sich was anderes überlegen
    [11:03] [Mistral] MHN / Lt. Miller: boar hab ich ein Schädel
    [11:03] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Na dann
    [11:04] [Mistral] Kdt. Oso: Außenteam, sie sollen sich was anderes überlegen.
    [11:04] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Hast du dir das auch gut überlegt* flüstert dem anderen ins Ohr*
    [11:04] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Sie finden mich im Maschinenraum.
    [11:05] [Mistral] Kdt. Cran: Bevor wir weiter machen. Darf ich fragen, mit was sie handeln? Keine Details natürlich, nur ein grober Hinweis
    [11:05] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich dachte das hätte ich schon.
    [11:06] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Keine Sklaven, keine harten Drogen und keine Massenvernichtungswaffen.
    [11:06] [Lokal] Capt. Sarep: Aye
    [11:07] [Mistral] Kdt. Cran: *lächelt etwas* Nunja, sie sagten, womit sie nicht handeln. das ist korrekt. Mein Vorgesetzer hat allerdings sorge, dass es sich dabei um... sagen wir vertrauliche Dinge handeln könnte
    [11:07] [Mistral] MHN / Lt. Miller: *wieder auf steht wenn auch total fertig hört ihr miller leicht lallend* oh man der Typ kann auch nur gegen betrunkene kämpfen
    [11:08] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich weiß nicht was das soll, ich bin keine Auskunft.
    [11:09] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Sie wollen was, ich habe was.
    [11:09] [Mistral] Kdt. Lorenz: genau *nicken*
    [11:09] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich habe ihnen mienen Preis genannt.
    [11:09] [Mistral] Kdt. Lorenz: Wie stellen sie sich das vor? wollen sie einen Zeittel von uns, auf dem Freifahrt steht?
    [11:09] [Mistral] MHN / Lt. Miller: *ihr hört auf der Brücke jemanden Kotzen
    [11:10] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ach kommen sie. Jeder weiß doch wie das läuft.
    [11:10] [Mistral] Kdt. Cran: *seufzt etwas* Gäbe es, abgesehen von der Imunität bei einem zufälligen Zusammentreffen, das sie von uns haben wollen könnten?
    [11:10] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Irgendwo in ihren streng geheimen Akten steht dann ein Vermerk neben meinem Namen.
    [11:10] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Sowas wie: "Nicht verfolgen"
    [11:11] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Was wollen sie mir denn stattdessen anbieten?
    [11:11] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Ich hab mir gleich gedacht, dass das nur leere Parolen sind
    [11:11] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Ich habs mir mal wieder gedacht
    [11:12] [Mistral] Kdt. Cran: Das ist das Problem. ich kenne sie nicht und kann mir ihre Abenteuer nur entfernt vorstellen *schmunzelt* Deswegen sind wir ein wenig von ihnen abhängig, so gerne ich einem Mann wie ihnen auch diese I
    [11:12] [Mistral] Kdt. Cran: munität verschaffen würde, mein Vorgesetzer hat dies leider abgelehnt
    [11:12] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Die können uns rein gar nicht geben. Gar nichts.
    [11:12] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Aber Sie brauchen uns?
    [11:13] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich will Immunität und sie bieten uns statt dessen nichts an.
    [11:13] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Klingt irgendwie ungerecht, oder?
    [11:13] [Mistral] Kdt. Cran: Imunität ist etwas sehr großes. Extrem groß. Meinen sie nicht, dass das ein etwas zu hoher Preis sein könnte?
    [11:14] [Mistral] Kdt. Lorenz: Wir müssen wissen, wiegenau sie uns informieren
    [11:14] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Oh sie können ja selbst versuchen Kontakt aufzunehmen zu jemandem der sich auskennt.
    [11:14] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Am besten gehen sie wieder in eine Bar und fragen ob jemand auch Schmuggler ist.
    [11:14] [Mistral] Kdt. Lorenz: Das könnten wir, dann fehlt ihnen jedoch ihr akteneintrag
    [11:14] [Mistral] Kdt. Cran: Vielleicht irgendwelche Ersatzteile für ihr Schiff? Vorräte? Das sollte das geringste Problem sein...
    [11:14] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Das nächste mal werden sie für so einen Quatsch erschossen.
    [11:15] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Was sind sie überhaupt?
    [11:15] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Lieutenant Junior Grade oder was?
    [11:15] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Vielleicht sogar noch Fähnrich. *er lacht*
    [11:15] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Komm wir gehen. Wir kommen auch gut ohne die klar.
    [11:15] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Vielleicht gibt es noch etwas...
    [11:16] [Mistral] Kdt. Cran: Ich kann mir vorstellen, das die verschwundenen Handelsschiffe auch für sie ein Problemn werden könnten...
    [11:16] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Wenn die uns wirklich brauchen kommen sie wieder. Aber so, ist das eher eine Falle als irgendwas anderes.
    [11:16] [Mistral] Kdt. Cran: Meine Herren, ich bitte sie. wenn das eine Falle wäre, würden wir nicht mehr reden
    [11:17] [Mistral] Kdt. Cran: Ich habe auch die Bewffnung der Schiff im Orbit gesehen. Sehen sie das so: Wenn wir uns um die Leute kümmern, die unsere Kolonien angreifen, wird auch ihr GEschäft etwas... sicherer
    [11:18] [Mistral] Kdt. Cran: Sie hätten nichts damit zu tun. Aber sie würden davon profitieren, da bin ich mir sicher
    [11:18] [Mistral] Kdt. Cran: Alles, was wir brauchen, ist einen Hinweis, wo wir diese Leute finden
    [11:18] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Jetzt lassen sie uns das mal besprechen!
    [11:18] [Mistral] Kdt. Cran: Natürlich, entschuldigen sie
    [11:19] [Lokal] Kdt. Oso: Sir, wie es sich anhört ist Lt. Miller völlig betrunken.
    [11:19] [Lokal] Capt. Sarep: Ich verstehe
    [11:19] [Mistral] MHN / Lt. Miller: *an einem Pfosten gelehnt* nur schwer atmet halt total dicht ist
    [11:19] [Lokal] Capt. Sarep: Können wir Ihn unbemerkt rausbeamen.
    [11:19] [Mistral] Kdt. Lorenz: Ich hole etwas zu trinken
    [11:20] [Lokal] Capt. Sarep: Sagen Sie ihm er soll sich in einen anderen Raum begeben.
    [11:20] [Mistral] Kdt. Lorenz: Frank, was ist denn mit dir los?
    [11:20] [Mistral] Kdt. Oso: Mistral an Lt. Miller. Gehen Sie wohin, wo wir sie unbemerkt rausbeamen können.
    [11:20] [Mistral] MHN / Lt. Miller: dieser eine Typ hat mich abgefüllt
    [11:20] [Mistral] Kdt. Lorenz: komm ich bring dich nach hinten
    [11:21] [Mistral] Kdt. Lorenz: So
    [11:21] [Mistral] Kdt. Oso: Mistral an Außenteam.
    [11:21] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Gut, wir haben uns etwas überlegt.
    [11:21] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Sagen sie Ja oder wir gehen.
    [11:21] [Mistral] Kdt. Lorenz: Hol Frank raus, Oso
    [11:22] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ihr Instandhaltungsteam repariert unseren Gleiter.
    [11:22] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Was sage ich repariert: Bringt auf Fordermann!
    [11:22] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich möchte, dass das Schiff aussieht wie neu.
    [11:22] [Mistral] Kdt. Cran: Ich denke, dass sollte kein Problem darstellen.
    [11:22] [Mistral] Kdt. Oso: Transpoterraum, hier Brücke, beamen Sie Lt. Miller von der Station.
    [11:23] [Mistral] Kdt. Cran: Wenn sie erlauben, informiere ich mein Schiff. Wie ist die Kennung ihres Schiffes?
    [11:23] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Es ist die "Cardassia Will Rise Again". Ein Raumgleiter aus Föderationsproduktion.
    [11:23] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich besorge ihnen den Kontakt, wird aber bis morgen dauern.
    [11:24] [Mistral] Kdt. Cran: Ich werde mein Schiff informieren, einen Moment bitte
    [11:24] [Mistral] Kdt. Cran: Mistral?
    [11:25] [Mistral] Kdt. Oso: Außenteam, hier Mistral...
    [11:26] [Mistral] Kdt. Oso: Außenteam, melden Sie sich!
    [11:26] [Mistral] Kdt. Cran: Ein paar Herren wären ebreit uns einen Kontakt zu nennen, wollen dafür aber ihr Schiff, die 'Cardassia Will Rise again' repariert haben. KÖnnen wir den beiden Herren dieses Abkommen zusichern?
    [11:27] [Lokal] Kdt. Oso: Haben Sie mitgehört, Sir?
    [11:28] [Lokal] Capt. Sarep: Ja
    [11:28] [Lokal] Kdt. Oso: Und was soll ich dem Außenteam sagen....?
    [11:29] [Lokal] Capt. Sarep: Ich muss in dieser Angelegenheit erst das Oberkommando informieren.
    [11:29] [Lokal] Capt. Sarep: Jetzt wo jeder unseren Schiffsnamen und unsere Identität kennt.
    [11:29] [Lokal] Capt. Sarep: Sie sollen das bestätigen
    [11:29] [Lokal] Kdt. Oso: Sollen sie zurückkommen?
    [11:30] [Lokal] Capt. Sarep: Das Außenteam soll es den beiden Herren bestätigen. Im schlimmsten Fall kommen wir unserem Versprechen nicht nach
    [11:30] [Lokal] Capt. Sarep: Holen Sie Sie da raus.
    [11:30] [Lokal] Kdt. Oso: Sie sollen die Vereinbarung also bestätigen?
    [11:30] [Lokal] Kdt. Oso: Oder das was sie grade sagten?
    [11:31] [Lokal] Capt. Sarep: Nein, die Vereinbarung bestätigen.
    [11:31] [Lokal] Capt. Sarep: Im Ernstfall halten wir uns einfach nicht daran
    [11:33] [Mistral] Kdt. Oso: Außenteam hier Mistral.
    [11:34] [Mistral] Kdt. Cran: ja?
    [11:34] [Mistral] Kdt. Oso: Gehen Sie auf die Vereinbarung ein. Dann begeben Sie sich, sobald es die Situation erlaubt, zum Beam-In-Punkt.
    [11:35] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden
    [11:35] [Mistral] Kdt. Cran: Einverstanden
    [11:35] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich bringe ihnen morgen den Kontakt.
    [11:36] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Vielleicht hat er was für sie.
    [11:36] [Mistral] Kdt. Cran: Um dieselbe Uhrzeit?
    [11:37] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Das ist kein verdammtes Businesstreffen. Er ist hier wenn er hier ist.
    [11:37] [Mistral] Kdt. Cran: Verstehe. Dann werden wir morgen Abend hier sein. Und ich kann auf ihre Diskretion hoffen?
    [11:38] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Hoffen kann man immer.
    [11:38] [Mistral] Kdt. Cran: Dann bis morgen
    [11:41] [Mistral] Kdt. Cran: Dann will ich sie jetzt auch nicht weiter von ihren GEschäften abhalten
    [11:41] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich freue mich schon auf mein voll repariertes Schiff.
    [11:42] [Mistral] Kdt. Cran: Und ich mich auf den Kontaktmann. Einen angenehmen Abend, meine Herren
    [11:45] [Mistral] Kdt. Cran: *flüsternd* Cran an Mistral. Zwie zum beamen
    [11:46] [Mistral] Capt. Sarep: Beamvorgang wird initiiert
    [11:47] [Lokal] Kdt. Lorenz: Das lief ja großartig
    [11:47] [Lokal] Kdt. Cran: atmet tief durch
    [11:47] Kdt. Lorenz steht stramm.
    [11:47] Kdt. Cran steht stramm.
    [11:47] [Lokal] Kdt. Lorenz: SIr *nicken*
    [11:47] [Lokal] Kdt. Cran: Sir *ebenfalls nickt*
    [11:48] [Lokal] Capt. Sarep: Ich brauche Ihnen wohl nicht zu sagen, dass Ihr Auftritt sehr mislungen ist.
    [11:48] [Lokal] Capt. Sarep: Unsere Tarnung ist nicht mehr vorhanden
    [11:48] [Lokal] Capt. Sarep: Und wir machen nun Geschäfte mit Zwielichtigen Personen
    [11:49] [Lokal] Kdt. Cran: Sir, das Geschäft schien der einzige Weg zu sein, an Informationen zu kommen
    [11:50] [Lokal] Capt. Sarep: DAs können Sie nicht wissen.
    [11:50] [Lokal] Capt. Sarep: Schon alleine, dass Sie sagten Sie sind von der Sternenflotte, hat deren Erwartungen um das sicher 10 fache erhöht
    [11:50] [Lokal] Capt. Sarep: Meinen Sie es ist für die Föderation schwierig Latinum für eine Information zu bezahlen?
    [11:50] [Lokal] Capt. Sarep: Nein
    [11:51] [Lokal] Capt. Sarep: Meinen Sie es ist schwierig offiziell Geschäfte einzugehen, mit einem Vertragspartner der sich Sternenflotte nennt?
    [11:51] [Lokal] Capt. Sarep: Ja!
    [11:51] [Lokal] Kdt. Cran: *starrt geradeaus*
    [11:51] [Lokal] Capt. Sarep: Mit Latinum wäre jeder anonym geblieben. Nichts wäre offiziell
    [11:52] [Lokal] Capt. Sarep: Aber jetzt, verhandelt die Sternenflotte offiziell mit Schmugglern
    [11:53] [Lokal] Capt. Sarep: Aber das ist nicht genug. Der ausgebildeste von allen, ertränkt sich mit Alkohol.
    [11:53] [Lokal] Capt. Sarep: Sie dürfen wegtreten. Wir unterhalten uns morgen nochmal.
    [11:54] Kdt. Lorenz steht stramm.
    [11:54] [Lokal] Lt. Ulap: Kadett Cran.
    [11:54] [Lokal] Kdt. Cran: Sir?
    [11:54] [Lokal] Lt. Ulap: Sie erhalten eine Verwarnung für die Nennung des Namens Mistral.
    [11:54] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, Sir.
    [11:54] Lt. Ulap macht ihr Platz




    Außenteam:


    [10:08] [Lokal] MHN / Lt. Miller: wie gesagt wir mischen uns unters Volk hat Sarep uns etwas Latinum mitgegeben?
    [10:09] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut sich um* nein
    [10:09] [Lokal] Kdt. Lorenz: da scheinen welche eine Art Uniform zu tragen
    [10:09] [Lokal] Kdt. Lorenz: schauen wir uns um *nicken*
    [10:09] [Lokal] Kdt. Cran: Vorschlag: Wir teilen uns auf?
    [10:09] [Lokal] Kdt. Lorenz: Nein
    [10:09] [Lokal] MHN / Lt. Miller: hmmm mag sein quatsch die aber nich direkt an wir mischen uns unters Volk und hören erstmal zu
    [10:10] [Lokal] MHN / Lt. Miller: Toni ich hab immernoch das Kommando aber du hast trotzdem Recht gehen wir
    [10:10] [Lokal] Kdt. Lorenz: *nickt nochmals* uns aufzuteilen wäre dumm, wenn einem etwa passiert....
    [10:10] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ja, Sir
    [10:11] Kdt. Cran sitzt auf einem Hocker.
    [10:11] [Lokal] Kdt. Cran: *setzt sich und hört den umliegenden Gesprächen zu*
    [10:12] [Lokal] unbekannte Stimme 1: ...jedenfalls sage ich zu ihm, ich sage:
    [10:12] [Lokal] Kdt. Lorenz: *lehnt sich auf die Bar*
    [10:12] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *ebenfalls Ohren offen hält und einen Tee bestellt*
    [10:12] [Lokal] unbekannte Stimme 1: Leg das verdammte Bat'leth hin oder ich drück ab!
    [10:12] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *und vom eigenen Geld zahlt haben ja keins von Sarep bekommen
    [10:13] [Lokal] unbekannte Stimme 2: Ha!
    [10:13] [Lokal] unbekannte Stimme 1: *Der Barkeeper lacht euch aus, bringt Miller seinen Tee und erzählt allen: "Hey der Typ hier hat Tee bestellt!"*
    [10:13] [Lokal] unbekannte Stimme 2: *fängt laut zu lachen an*
    [10:13] [Lokal] Kdt. Lorenz: *fängt an zu lachen*
    [10:13] [Lokal] Kdt. Cran: *lacht mit, falls die Menge anfängt zu lachen*
    [10:13] [Lokal] unbekannte Stimme 1: *lacht ebenfalls*
    [10:14] [Lokal] MHN / Lt. Miller: naja was solls mach nen Whiskey draus
    [10:14] [Lokal] unbekannte Stimme 2: Oh mann, wer bestellt den hier nen Tee
    [10:14] [Lokal] unbekannte Stimme 1: Barkeeper: *Er stellt dir einen Whiskey hin und sagt: "Den Tee bezahlst du trotzdem."*
    [10:15] [Lokal] unbekannte Stimme 1: Hey Muskelshirt- bestell doch noch eine Milch dazu!
    [10:15] [Lokal] unbekannte Stimme 1: *ruft er rüber*
    [10:15] [Lokal] unbekannte Stimme 2: *hat sich beinahe gefangen, uss aber weider einige Gröller hervorstoßen*
    [10:16] [Lokal] unbekannte Stimme 1: Ja aber wo war ich... achja mit dem Bat'leth...
    [10:16] [Lokal] Kdt. Cran: Einen andorianischen Ale.
    [10:16] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *trinkt einen kräftigen Schluck*
    [10:16] [Lokal] unbekannte Stimme 2: *nickt* Ja genau, da ungefähr. Was hast du dann mit dem Arschloch gemacht?
    [10:16] unbekannte Stimme 1 sitzt auf einem Hocker.
    [10:17] [Lokal] unbekannte Stimme 1: Naja, er hat das Bat'leth hingelegt. Wie ich ihn gebeten habe.
    [10:17] unbekannte Stimme 2 sitzt auf einem Hocker.
    [10:17] [Lokal] unbekannte Stimme 1: *Tynrande kriegt ihr Getränk, der Ferengi grinst sie dabei aufdringlich an*
    [10:17] [Lokal] unbekannte Stimme 2: Aber... warte nochmal
    [10:17] [Lokal] Kdt. Cran: *erwiedert ein grimmiges grinsen, das eher "wag es nicht" aussagt*
    [10:18] [Lokal] unbekannte Stimme 2: Wieso hat er das Batleth überhaupt gezückt?
    [10:18] [Lokal] unbekannte Stimme 2: Die Stelle hatte ich verschlafen
    [10:18] [Lokal] unbekannte Stimme 1: Na weil er dachte ich bin unbewaffnet! Hast du überhaupt zugehört?
    [10:18] [Lokal] unbekannte Stimme 1: Er also das Bat'leth raus, ich so meinen Disruptor gezogen...
    [10:18] [Lokal] unbekannte Stimme 2: Ja sicher *sagt er nicht sehr überzeugt* logisch.
    [10:18] [Lokal] unbekannte Stimme 1: Und dann hat er das Ding hingelegt.
    [10:20] [Lokal] Kdt. Cran: *nimmt einen schluck ale und sieht die leute an der bar etwas genauer an*
    [10:20] [Lokal] unbekannte Stimme 2: hast du ihn dann erlöst? *lacht finster als er das Wort erlöst ausspricht*
    [10:20] [Lokal] unbekannte Stimme 1: Verdammt richtig. Hab ihn abgeknallt und mir das Bat'leth genommen.
    [10:20] [Lokal] unbekannte Stimme 1: Das war ein richtig gutes Teil.
    [10:20] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *gespannt zuhört sich auf die Bar lehnt* was denn das nennst du Whiskey* dann mal eben das Glas leert* da hat sicher der Tee mehr Alkohol* lacht etwas
    [10:21] [Lokal] Kdt. Cran: War doch das, was du wolltest, Großer *ruft rüber*
    [10:21] [Lokal] unbekannte Stimme 2: Und was willst du mit dem Scheiß anfangen. Kannst du das überhaupt?
    [10:21] [Lokal] unbekannte Stimme 1: Wenn das ein verdammter Klingone kann...
    [10:21] [Lokal] unbekannte Stimme 1: Aber nein ich will es verkaufen.
    [10:22] [Lokal] unbekannte Stimme 2: An wem denn?
    [10:22] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut nach links* wiviel?
    [10:22] [Lokal] unbekannte Stimme 2: Welcher Trottel kauft den ein Batleth?
    [10:22] [Lokal] unbekannte Stimme 1: *er sieht zu Toni*
    [10:22] [Lokal] unbekannte Stimme 1: Halt die Fresse *sagt er zu seinem Nebenmann*
    [10:23] [Mistral] unbekannte Stimme 1: *Eine unbekannte Stimme*
    [10:23] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Du hast das Ding doch noch gar nicht gesehen.
    [10:23] [Mistral] unbekannte Stimme 2: *eine weitere unbekannte STimme* Was halt die Fresse? Stimmt doch *haut dem anderen mit der Faust auf die SChulter*
    [10:24] unbekannte Stimme 1 haut seinen Nebenmann zurück
    [10:24] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich mach hier Geschäfte!
    [10:24] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Haha, aber was für welche.
    [10:24] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Ich kenne keinen der noch bei Verstand ist und ein Batleth kaufen würde.
    [10:25] [Mistral] Kdt. Lorenz: *schaut nochmal nach links* das Bat'leth eines klingonen ist immer wertvoll, sie pflegen es *grinst*, du kannst es mir natürlich zeigen, interesse habe ich schon immer an Waffen
    [10:25] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Ich glaub es nicht *sagt er lachend zu seinem Gesprächspartner*
    [10:25] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Du hast auch nur Glück
    [10:26] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Na komm mal mit, Patronengurt.
    [10:26] unbekannte Stimme 1 wirft seinem Freund einen vielsagenden Blick zu
    [10:26] [Mistral] MHN / Lt. Miller: *schüttelt kurz den Kopf und bestellt sich ein neuen Whiskey * bring mir nen richtigen Whiskey und nicht so ein 0815 Mist
    [10:26] [Mistral] Kdt. Lorenz: *nickt*
    [10:27] [Mistral] unbekannte Stimme 2: *folgt dem anderen unaufffällig*
    [10:27] unbekannte Stimme 1 aktiviert seinen Kommunikator
    [10:27] [Mistral] unbekannte Stimme 2: *bleibt davor aber stehen*
    [10:27] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Computer, Schick das Schwert rüber.
    [10:27] [Mistral] Kdt. Cran: *nickt dem mann, der sich neben sie gestellt hat zu und nimmt einen weiteren schluck ale*
    [10:28] unbekannte Stimme 1 kriegt ein Batleth runtergebeamt, er legt es auf den Tisch
    [10:28] [Mistral] Kdt. Lorenz: *betrachtet es aufmerksam*
    [10:28] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Hahaha, was für Vollidioten *äfft Toni nach "Interesse hab ich an Waffen, hahahahahaha, ich kann ja so gut mit einem Batleth umgehen, hahahahaha" *zu sich selbst*
    [10:29] Kdt. Cran zu dem mann neben sich
    [10:29] [Lokal] unbekannte Stimme 1: *Das Bat'leth sieht nicht sonderlich besonders aus*
    [10:29] [Mistral] Kdt. Cran: Wer weiß, vielleicht kann er ja wirklich damit umgehen
    [10:29] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Das ist ein großartiges Bat'leth, beste Qualität, von nem echten Krieger getragen.
    [10:29] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Was zahlst du?
    [10:30] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Ha, das ich nicht lache, Andorianerin. Diese Möchtegernklingonen sind mir bestens bekannt
    [10:30] MHN / Lt. Miller bekommt einen neuen Whiskey
    [10:31] [Mistral] Kdt. Lorenz: hmm, ist ja wirklich, wirklich original...., pass auf, ich bin nicht nur wegen einem Bat'leth hier, ich bin Schmuggler, du sahst mir aus, als ob du ahnung vom Geschäft hast
    [10:31] [Mistral] Kdt. Cran: *lacht etwas* Ja, stimmt. Zumal so ein Teil auch etwas unhandlich ist
    [10:31] [Mistral] Kdt. Lorenz: Hast du noch was auf Lager?
    [10:31] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Oh, das Muttersöhnchen trinkt jetzt Whiskey. Pass besser auf, sonst muss dich Mutti noch abholen *grölt er herüber*
    [10:32] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Verdammt nochmal. Bist du ein Fed?
    [10:32] [Mistral] Kdt. Cran: *lacht laut*
    [10:32] unbekannte Stimme 1 legt die Hand auf seinen Disruptor
    [10:32] Kdt. Cran nimmt noch einen schluck
    [10:32] unbekannte Stimme 2 tätigt kleine Blicke in den Raum hinein
    [10:33] [Mistral] MHN / Lt. Miller: ach was du siehst nicht gerade so aus als wärst du in Position zu lachen
    [10:33] [Mistral] Kdt. Lorenz: *schaut ihn an* sagmal, denkst du allenernstes, das ICH*betont es überzeugend* einer von diesen Uniformheinies bin, ich bin Hans, Hans *stockt kurz* Olo, hast du noch nichts von mir gehört?*erstaunter
    [10:33] [Mistral] Kdt. Lorenz: ton*
    [10:33] Kdt. Cran dreht sich etwas
    [10:33] [Mistral] Kdt. Cran: Meinst du mich?
    [10:34] Kdt. Cran richtugn miller
    [10:34] [Mistral] MHN / Lt. Miller: nein den Typen dahinter
    [10:34] unbekannte Stimme 1 sieht ihn zusammengekniffen an
    [10:34] [Mistral] Kdt. Lorenz: Mir wurde diese Station empfohlen, also handelst du, oder nicht
    [10:34] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Mit welchem Schiff bist du hergekommen?
    [10:34] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Sollen wir das vielleicht hier gleich klären? *schreiend*
    [10:35] [Mistral] MHN / Lt. Miller: ach ich steh eher auf herausforderungen
    [10:35] [Mistral] Kdt. Lorenz: Das werde ich Halsabschneider kaum verraten, sonst ist mein Schiff weg, bevor ich mich versehe, sagen wir, es ist schnell
    [10:35] Kdt. Cran zu dem mann neben sich
    [10:35] [Mistral] Kdt. Lorenz: ALSO
    [10:35] [Mistral] Kdt. Cran: Ach komm, der Typ ist es doch nicht wert
    [10:35] unbekannte Stimme 1 sieht sich nach links und rechts um
    [10:35] [Mistral] Kdt. Lorenz: Habe ich nun meine Zeit verschwendet, oder nicht?
    [10:35] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Tut mir leid, ist unverkäuflich *er klingt auf einmal kleinlaut*
    [10:35] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Bis jetzt hat jeder noch die Quittung für sein großes Maul erhalten
    [10:36] unbekannte Stimme 1 packt das Ding zusammen und geht, fast fluchtartig.
    [10:36] [Mistral] Kdt. Lorenz: hmpf, verflucht
    [10:36] [Mistral] Kdt. Cran: *lacht etwas* Gut, dann hast du ja einen Titel zu verteidigen
    [10:36] [Mistral] Kdt. Lorenz: ich war nochnie gut im Rollenspiel *leise*
    [10:37] [Mistral] unbekannte Stimme 1: ----(Neue Figur)----
    [10:37] MHN / Lt. Miller schmunzelt in sein Glas und nimmt einen Schluck
    [10:37] [Mistral] Kdt. Lorenz: *geht raus*
    [10:37] unbekannte Stimme 1 stellt sich ihm in den Weg
    [10:37] Kdt. Lorenz schaut nach oben
    [10:37] [Mistral] unbekannte Stimme 1: *Eine neue Stimme* Du gefällst mir nicht!
    [10:38] [Mistral] Kdt. Lorenz: Das ist aber schade
    [10:38] [Mistral] unbekannte Stimme 2: SChau bloß, Muttersöhnchen dass du beim Wiederkehren nicht mehr da bist. Sonst setzts was
    [10:38] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Pass bloß auf! Ich bin nämlich Schwerverbrecher!
    [10:38] Kdt. Cran nimmt noch einen schluck
    [10:38] unbekannte Stimme 1 schubst Toni "leicht"
    [10:38] MHN / Lt. Miller zeigt auf seine Narbe
    [10:39] [Mistral] Kdt. Lorenz: Ich auch *lächelt dunkel*
    [10:39] Kdt. Cran lauscht
    [10:39] [Mistral] MHN / Lt. Miller: ich hab warscheinlich mehr kämpfe hintermir
    [10:39] [Mistral] Kdt. Lorenz: Jetzt sind wir schon zwei
    [10:39] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Ach unser _Waffenexperte_ *betont das Wort wie wenn jemand ein Kind nachmacht*
    [10:39] Kdt. Cran winkt den barkeeper zu sich rüber
    [10:40] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich bin im klingonischen Reich zum Tode verurteilt! *sagt er prahlend*
    [10:40] [Mistral] MHN / Lt. Miller: *den Whiskey einem Zug leert
    [10:40] Kdt. Cran schiebt dem Barkeeper einen streifen latinum rüber
    [10:40] [Mistral] Kdt. Lorenz: Ich werde von den Sternenflotten gesucht wegen hochverrats*lächelt und verschränkt die Arme*
    [10:40] [Mistral] Kdt. Cran: *leise* der große Kerl, der eben gekomme ist, wer ist das?
    [10:40] [Mistral] Kdt. Lorenz: Ich habe einen ihrer Captains erschossen *lacht*
    [10:41] [Mistral] unbekannte Stimme 1: So siehst du nicht aus.
    [10:41] unbekannte Stimme 1 geht noch einen SChritt näher und guckt ihn geifernd von oben an
    [10:42] [Mistral] Kdt. Lorenz: Nun, mein Freund, Aussehen, sagt wenig über einen aus, du siehst stark aus, aber bist doch bestimmt auch ein schlauer, oder?
    [10:42] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Willst du sagen ich bin dumm?!
    [10:42] unbekannte Stimme 1 packt Toni am Kragen
    [10:42] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Ha! Einen Whiskey nach dem anderen. das ich nicht lache. Barkeeper. 40 Whiskey für mich und für ihn *zeigt rüber*
    [10:42] [Mistral] Kdt. Lorenz: Nein,*ächtz* ich wollte sagen, du kannst mir doch sicher helfen, oder?
    [10:43] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich helf dir gleich!
    [10:43] unbekannte Stimme 1 holt zum Schlag aus
    [10:43] [Mistral] Kdt. Lorenz: s
    [10:43] [Mistral] Kdt. Lorenz: Warte!
    [10:43] [Mistral] unbekannte Stimme 2: *Barkeeper gen Tyrande* Eine sehr schreckliche Gestalt
    [10:44] Kdt. Cran nickt ihm zu
    [10:44] unbekannte Stimme 2 der Whiskey wird serviert
    [10:44] [Mistral] MHN / Lt. Miller: *schaut ihn an und lacht etwas* willst du das wirklich *zu dem Typen der Die Whiskey bestellt
    [10:44] [Mistral] Kdt. Lorenz: Siehst du diesen Ferengi an der Bar, er hat dich so genannt, nicht ich
    [10:44] [Mistral] Kdt. Lorenz: Ich denke, du bist SCHLAU
    [10:44] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Die steck ich mit Links weg.
    [10:44] [Lokal] unbekannte Stimme 1: *Die Faust saust auf Toni zu, er muss jetzt irgendwie reagieren wenn er sie nicht abkriegen will, der Koloss hat wohl nur jemand vermeintlich schwachen für eine Schlägerei gesucht*
    [10:45] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Die Frage ist ob unser Teetrinker *äfft das Wort wieder extrem kindisch nach* da mitkommt
    [10:45] [Mistral] MHN / Lt. Miller: *schaut ihn an* das ich nich lache du liegst doch Ruckzuck unter der Tischkante
    [10:45] Kdt. Cran fängt die faust auf
    [10:45] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Was zum!
    [10:45] unbekannte Stimme 1 dreht sich wütend um
    [10:45] [Mistral] Kdt. Cran: Willst du nicht lieber gegen jemanden kämpfen, der dir nicht unterlegen ist
    [10:45] Kdt. Cran grinst ehrausfordernd
    [10:45] [Mistral] MHN / Lt. Miller: was ist denn da hinten los
    [10:45] Kdt. Lorenz packt an seinen Phaser
    [10:46] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Kleines Miststück!
    [10:46] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Jetzt brauchst du dich nicht drücken, kleines WEichei
    [10:46] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Komm zurück!
    [10:46] [Mistral] Kdt. Cran: Möglich *lässt die Fingerknochen knacken* also?
    [10:46] [Mistral] MHN / Lt. Miller: ach was solls verpass ich halt die show
    [10:46] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Gut so!
    [10:47] unbekannte Stimme 1 geht einen Schritt zurück um die Hand frei zu kriegen und schlägt dann mit reiner Kraft und ohne Eleganz in Richtung Tyrande
    [10:47] [Mistral] MHN / Lt. Miller: nadann mal los* den ersten von den 40 die da rumstehen leert
    [10:47] Kdt. Lorenz schmeißt sich in ihn
    [10:47] Kdt. Cran packt seine hand, zieht um den schwung zu erhöhen und rammt ihm die eigene faust in den magen
    [10:47] [Mistral] unbekannte Stimme 2: *man hört dass auch jemand neben Miller Whiskeys schnell austrinkt*
    [10:47] [Mistral] unbekannte Stimme 1: *Er wird getroffen, gleichzeitig springt Toni ihm wohl auf den Rücken(?)*
    [10:48] [Mistral] unbekannte Stimme 1: *Es kommen Kampfgeräusche über die Kommunikation, kein Waffenfeuer*
    [10:48] [Mistral] Kdt. Cran: Halte dich daraus
    [10:48] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Na! schon genug
    [10:48] unbekannte Stimme 1 krümmt sich kurz und wirft den kleinen Toni ohne große Probleme durch den halben Raum
    [10:48] unbekannte Stimme 2 probiert Miller umzustoßen
    [10:48] [Mistral] MHN / Lt. Miller: *direkt den nächsten nimmt* nö
    [10:48] [Lokal] unbekannte Stimme 1: *Ein herumstehender Tisch bremst seinen Fall*
    [10:48] [Emotes] Kdt. Lorenz: zzzZZZzzz...
    [10:48] Kdt. Lorenz döst friedlich vor sich hin.
    [10:49] Kdt. Cran nutzt die gelegenheit für einen doppelfaustschlag in den nacken
    [10:49] [Mistral] MHN / Lt. Miller: *den Typen am Arm packt was denn los*
    [10:49] unbekannte Stimme 1 geht in die Knie
    [10:49] Kdt. Cran packt ihn an den haare, zieht seinen kopf hoch und rammt ihn runter, während sie gleichzeitig ihr knie in sein gesicht treibt
    [10:50] Kdt. Lorenz hat die hand am phaser und staunt
    [10:50] [Lokal] unbekannte Stimme 1: *Der Koloss taumelt zurück gegen den Tisch und fällt halb darauf*
    [10:50] Kdt. Cran packt ihm am kragen
    [10:51] [Mistral] Kdt. Cran: Leg dich in Zukunft mit Leuten in deiner Gewichtsklasse an, klar?
    [10:51] [Mistral] unbekannte Stimme 1: *Es gibt weiter Kampfgeräusche*
    [10:51] [Mistral] unbekannte Stimme 1: *Dann hört man ein weinerliches, fast heulendes Geräusch*
    [10:51] unbekannte Stimme 1 rennt raus
    [10:51] [Mistral] Kdt. Lorenz: wow
    [10:51] [Mistral] Kdt. Cran: Und du!
    [10:51] [Mistral] Kdt. Lorenz: du verblüffst mich immerwieder
    [10:51] [Emotes] unbekannte Stimme 2: würfelt 89 (1-100)
    [10:51] Kdt. Cran stumpt toni etwas
    [10:52] [Mistral] Kdt. Cran: Pass auf, wen du hier als dumm bezeichnest! *flüstert* Tarnung *laut* udn jetzt schwiorr ab!
    [10:52] unbekannte Stimme 1 kommt lachend und klatschend an
    [10:52] [Emotes] MHN / Lt. Miller: würfelt 26 (1-100)
    [10:52] [Mistral] unbekannte Stimme 1: *Man hört jemanden klatschen*
    [10:52] [Mistral] Kdt. Lorenz: verschwinde selbst, blauhaut!
    [10:52] Kdt. Cran dreht sich genervt um
    [10:53] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Jetzt weiß ich genau, dass ihr Feds seid. Aber ich glaube nicht, dass ihr hinter mir her seid.
    [10:53] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Setzen sie sich...
    [10:53] Kdt. Lorenz schaut zu tyrande
    [10:53] Kdt. Cran betrachtet ihn skeptisch, aber spielt ersteinmal mit
    [10:53] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Setzt euch!
    [10:53] Kdt. Lorenz sitzt auf einem Hocker.
    [10:53] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Also was ist jetzt, Muttersöhncen
    [10:53] Kdt. Cran sitzt auf einem Hocker.
    [10:53] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Also, was wollt ihr wissen?
    [10:54] Kdt. Lorenz schaut erneut zu ihr
    [10:54] [Mistral] Kdt. Cran: Die Kolonieausraubungen und verschwunden Frachter.
    [10:54] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Mit sowas habe ich nichts zu tun. Ich könnte keinem Targ ein Härchen krümmen.
    [10:54] [Mistral] unbekannte Stimme 2: *man hört immer noch Whiskeytrinkgeräusche aus der Nähe, die von Miller scheinen aber praktisch nicht vorhanden*
    [10:55] [Mistral] Kdt. Lorenz: Sicher, wissen sie etwas darüber?
    [10:55] [Mistral] Kdt. Cran: Aber ich gehe davon aus, dass du Gerüchte gehört hast, wer dahinter stecken könnte?
    [10:55] [Mistral] Kdt. Cran: *sie
    [10:55] MHN / Lt. Miller trinkt immernoch wird aber langsamer
    [10:55] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Nein... aber ich kenne da vielleicht jemanden der was weiß.
    [10:55] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich könnte ihn herbringen.
    [10:56] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Was ist los. Warum trinkst du so langsam?
    [10:56] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Los schneller
    [10:56] Kdt. Cran nickt langsam
    [10:56] [Mistral] Kdt. Cran: Aber ich denke, dass das einen Preis hat?
    [10:56] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Oh ja.
    [10:56] unbekannte Stimme 2 nimmt einen von seinen Whiskeys und schüttet ihn Miller ins Gesicht
    [10:56] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich möchte eine "Du kommst aus dem Gefängnis Frei" Karte.
    [10:56] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Wenn ich das nächste Mal erwischt werde- wird das unter den Tisch fallen gelassen.
    [10:56] Kdt. Lorenz schaut ihn an
    [10:56] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Vielleicht probierst du es das nächste mal doch besser mit TEe *die GAnze bar lacht laut*
    [10:56] [Mistral] MHN / Lt. Miller: hör mal ich lass mir doch von dir Schmeißfliege keinen Whiskey über die Birne kippen und verpasst ihm eine
    [10:56] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Keine Sklaven, keine harten Drogen, keine Massenvernichtungswaffen. Das schwöre ich.
    [10:57] unbekannte Stimme 2 weicht rechtzeitig aus
    [10:57] [Mistral] Kdt. Cran: Sie verstehen, dass ich das vorher mit meinem Vorgesetzten abklären muss?
    [10:57] MHN / Lt. Miller Schelle links Schelle Rechts
    [10:57] Kdt. Lorenz schaut nach links
    [10:57] [Mistral] Kdt. Lorenz: Ja,.... das müssen wir
    [10:58] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Dann... machen sie mal.
    [10:58] Kdt. Cran nickt kurz
    [10:58] [Mistral] Kdt. Cran: Entschuldigen sie mich bitte
    [10:58] unbekannte Stimme 2 weicht dem ersten Schlag aus, die SChläge kommen so langsam, der zweite trifft ihn. Holt aus und schlägt Miller mit der Faust ins Gesicht, der in seinem betrunkenem Zustand nicht mehr ausweichen
    [10:58] Kdt. Lorenz setzt sich.
    [10:58] [Mistral] Kdt. Cran: *leise* Cran an Mistral. Sie haben mitgehört?
    [10:58] unbekannte Stimme 2 kann
    [10:58] Kdt. Lorenz sitzt auf einem Stuhl.
    [10:58] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Sie sind der sternenflottigste Geheimagent den ich je gesehen habe.
    [10:59] [Lokal] unbekannte Stimme 1: *sagt er zu Toni*
    [10:59] Kdt. Lorenz grinst
    [10:59] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Nur in ihrer Uniform hätte ich sie leichter erkannt.
    [10:59] [Mistral] Kdt. Lorenz: Und sie der leichtgläuberischtse Händler, wer kauft denn bitte ein Bat'leth *lacht etwas* soetwas gibt es überall
    [11:00] [Mistral] Kdt. Lorenz: Nur kahless Klinge wäre interresant
    [11:00] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Vielleicht ziehst du besser ab.
    [11:00] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich dachte erst sie wären so ein großkotziger Tourist aus der Föderation der hier draußen das wahre Leben sehen will.
    [11:00] [Mistral] unbekannte Stimme 2: In deinem Zustand triffst du nichtmal mehr ne Mücke
    [11:01] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Und? Batleth verkauft?
    [11:01] MHN / Lt. Miller merkt die Schelle in seinem Zustand aber auch kaum
    [11:01] Kdt. Lorenz schlaut nach links
    [11:01] [Mistral] Kdt. Oso: Ja, Außenteam, wir haben mitgehört.
    [11:01] [Mistral] Kdt. Lorenz: aye, deal
    [11:01] [Mistral] Kdt. Cran: Ist der Captain mit diesem "Geschäft" einverstanden?
    [11:02] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *ihr hört einen Dumpfen Knall* *fällt dann nach ca 10 sec nachdem der typ gegangen ist zu boden
    [11:02] [Mistral] MHN / Lt. Miller: *ihr hört einen Dumpfen Knall* *fällt dann nach ca 10 sec nachdem der typ gegangen ist zu boden
    [11:03] [Mistral] Kdt. Oso: Außenteam, negativ.
    [11:03] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden. Cran Ende
    [11:03] Kdt. Cran steckt ihren kommunikator wieder weg
    [11:03] [Mistral] MHN / Lt. Miller: boar hab ich ein Schädel
    [11:03] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Na dann
    [11:04] [Mistral] Kdt. Oso: Außenteam, sie sollen sich was anderes überlegen.
    [11:04] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Hast du dir das auch gut überlegt* flüstert dem anderen ins Ohr*
    [11:05] [Mistral] Kdt. Cran: Bevor wir weiter machen. Darf ich fragen, mit was sie handeln? Keine Details natürlich, nur ein grober Hinweis
    [11:05] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich dachte das hätte ich schon.
    [11:06] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Keine Sklaven, keine harten Drogen und keine Massenvernichtungswaffen.
    [11:06] Kdt. Lorenz nicken
    [11:07] [Mistral] Kdt. Cran: *lächelt etwas* Nunja, sie sagten, womit sie nicht handeln. das ist korrekt. Mein Vorgesetzer hat allerdings sorge, dass es sich dabei um... sagen wir vertrauliche Dinge handeln könnte
    [11:07] [Mistral] MHN / Lt. Miller: *wieder auf steht wenn auch total fertig hört ihr miller leicht lallend* oh man der Typ kann auch nur gegen betrunkene kämpfen
    [11:08] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich weiß nicht was das soll, ich bin keine Auskunft.
    [11:09] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Sie wollen was, ich habe was.
    [11:09] [Mistral] Kdt. Lorenz: genau *nicken*
    [11:09] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich habe ihnen mienen Preis genannt.
    [11:09] [Mistral] Kdt. Lorenz: Wie stellen sie sich das vor? wollen sie einen Zeittel von uns, auf dem Freifahrt steht?
    [11:09] [Mistral] MHN / Lt. Miller: *ihr hört auf der Brücke jemanden Kotzen
    [11:10] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ach kommen sie. Jeder weiß doch wie das läuft.
    [11:10] [Mistral] Kdt. Cran: *seufzt etwas* Gäbe es, abgesehen von der Imunität bei einem zufälligen Zusammentreffen, das sie von uns haben wollen könnten?
    [11:10] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Irgendwo in ihren streng geheimen Akten steht dann ein Vermerk neben meinem Namen.
    [11:10] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Sowas wie: "Nicht verfolgen"
    [11:10] Kdt. Lorenz *zu tyrande* nicken
    [11:11] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Was wollen sie mir denn stattdessen anbieten?
    [11:11] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Ich hab mir gleich gedacht, dass das nur leere Parolen sind
    [11:11] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Ich habs mir mal wieder gedacht
    [11:12] [Mistral] Kdt. Cran: Das ist das Problem. ich kenne sie nicht und kann mir ihre Abenteuer nur entfernt vorstellen *schmunzelt* Deswegen sind wir ein wenig von ihnen abhängig, so gerne ich einem Mann wie ihnen auch diese I
    [11:12] unbekannte Stimme 1 nickt zu seinem Nebenmann
    [11:12] [Mistral] Kdt. Cran: munität verschaffen würde, mein Vorgesetzer hat dies leider abgelehnt
    [11:12] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Die können uns rein gar nicht geben. Gar nichts.
    [11:12] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Aber Sie brauchen uns?
    [11:13] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich will Immunität und sie bieten uns statt dessen nichts an.
    [11:13] unbekannte Stimme 1 sieht zu seinem Partner
    [11:13] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Klingt irgendwie ungerecht, oder?
    [11:13] [Mistral] Kdt. Cran: Imunität ist etwas sehr großes. Extrem groß. Meinen sie nicht, dass das ein etwas zu hoher Preis sein könnte?
    [11:14] [Mistral] Kdt. Lorenz: Wir müssen wissen, wiegenau sie uns informieren
    [11:14] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Oh sie können ja selbst versuchen Kontakt aufzunehmen zu jemandem der sich auskennt.
    [11:14] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Am besten gehen sie wieder in eine Bar und fragen ob jemand auch Schmuggler ist.
    [11:14] [Mistral] Kdt. Lorenz: Das könnten wir, dann fehlt ihnen jedoch ihr akteneintrag
    [11:14] [Mistral] Kdt. Cran: Vielleicht irgendwelche Ersatzteile für ihr Schiff? Vorräte? Das sollte das geringste Problem sein...
    [11:14] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Das nächste mal werden sie für so einen Quatsch erschossen.
    [11:15] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Was sind sie überhaupt?
    [11:15] unbekannte Stimme 1 sieht Toni verständnislos an
    [11:15] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Lieutenant Junior Grade oder was?
    [11:15] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Vielleicht sogar noch Fähnrich. *er lacht*
    [11:15] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Komm wir gehen. Wir kommen auch gut ohne die klar.
    [11:15] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Vielleicht gibt es noch etwas...
    [11:16] unbekannte Stimme 1 flüstert kurz mit dem
    [11:16] [Mistral] Kdt. Cran: Ich kann mir vorstellen, das die verschwundenen Handelsschiffe auch für sie ein Problemn werden könnten...
    [11:16] Kdt. Lorenz schaut ihn interresiert an
    [11:16] [Mistral] unbekannte Stimme 2: Wenn die uns wirklich brauchen kommen sie wieder. Aber so, ist das eher eine Falle als irgendwas anderes.
    [11:16] [Mistral] Kdt. Cran: Meine Herren, ich bitte sie. wenn das eine Falle wäre, würden wir nicht mehr reden
    [11:17] [Mistral] Kdt. Cran: Ich habe auch die Bewffnung der Schiff im Orbit gesehen. Sehen sie das so: Wenn wir uns um die Leute kümmern, die unsere Kolonien angreifen, wird auch ihr GEschäft etwas... sicherer
    [11:17] Kdt. Lorenz schaut als wäre er einer Meinung
    [11:17] unbekannte Stimme 1 tuschelt mit seinem Freund
    [11:18] [Mistral] Kdt. Cran: Sie hätten nichts damit zu tun. Aber sie würden davon profitieren, da bin ich mir sicher
    [11:18] [Mistral] Kdt. Cran: Alles, was wir brauchen, ist einen Hinweis, wo wir diese Leute finden
    [11:18] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Jetzt lassen sie uns das mal besprechen!
    [11:18] [Mistral] Kdt. Cran: Natürlich, entschuldigen sie
    [11:19] [Mistral] MHN / Lt. Miller: *an einem Pfosten gelehnt* nur schwer atmet halt total dicht ist
    [11:19] [Mistral] Kdt. Lorenz: Ich hole etwas zu trinken
    [11:20] Kdt. Cran nickt ihm zu
    [11:20] Kdt. Lorenz schaut sich nochmal um
    [11:20] Kdt. Cran sitzt auf einem Hocker.
    [11:20] [Mistral] Kdt. Lorenz: Frank, was ist denn mit dir los?
    [11:20] [Mistral] Kdt. Oso: Mistral an Lt. Miller. Gehen Sie wohin, wo wir sie unbemerkt rausbeamen können.
    [11:20] [Mistral] MHN / Lt. Miller: dieser eine Typ hat mich abgefüllt
    [11:20] Kdt. Lorenz stützt ihn ab
    [11:20] [Mistral] Kdt. Lorenz: komm ich bring dich nach hinten
    [11:21] [Mistral] Kdt. Lorenz: So
    [11:21] [Mistral] Kdt. Oso: Mistral an Außenteam.
    [11:21] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Gut, wir haben uns etwas überlegt.
    [11:21] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Sagen sie Ja oder wir gehen.
    [11:21] [Mistral] Kdt. Lorenz: Hol Frank raus, Oso
    [11:22] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ihr Instandhaltungsteam repariert unseren Gleiter.
    [11:22] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Was sage ich repariert: Bringt auf Fordermann!
    [11:22] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich möchte, dass das Schiff aussieht wie neu.
    [11:22] [Mistral] Kdt. Cran: Ich denke, dass sollte kein Problem darstellen.
    [11:22] [Mistral] Kdt. Oso: Transpoterraum, hier Brücke, beamen Sie Lt. Miller von der Station.
    [11:23] [Mistral] Kdt. Cran: Wenn sie erlauben, informiere ich mein Schiff. Wie ist die Kennung ihres Schiffes?
    [11:23] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Es ist die "Cardassia Will Rise Again". Ein Raumgleiter aus Föderationsproduktion.
    [11:23] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich besorge ihnen den Kontakt, wird aber bis morgen dauern.
    [11:23] Kdt. Cran nickt kurz
    [11:24] [Mistral] Kdt. Cran: Ich werde mein Schiff informieren, einen Moment bitte
    [11:24] [Mistral] Kdt. Cran: Mistral?
    [11:25] [Mistral] Kdt. Oso: Außenteam, hier Mistral...
    [11:25] Kdt. Lorenz kommt mit zwei gläsern ale wieder
    [11:26] unbekannte Stimme 1 wirft einen vielsagenden Blick nach rechts
    [11:26] [Mistral] Kdt. Oso: Außenteam, melden Sie sich!
    [11:26] [Mistral] Kdt. Cran: Ein paar Herren wären ebreit uns einen Kontakt zu nennen, wollen dafür aber ihr Schiff, die 'Cardassia Will Rise again' repariert haben. KÖnnen wir den beiden Herren dieses Abkommen zusichern?
    [11:33] [Mistral] Kdt. Oso: Außenteam hier Mistral.
    [11:34] [Mistral] Kdt. Cran: ja?
    [11:34] [Mistral] Kdt. Oso: Gehen Sie auf die Vereinbarung ein. Dann begeben Sie sich, sobald es die Situation erlaubt, zum Beam-In-Punkt.
    [11:35] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden
    [11:35] Kdt. Cran hebt eines der gläser und schiebt das andere rüber
    [11:35] unbekannte Stimme 1 nimmt es
    [11:35] [Mistral] Kdt. Cran: Einverstanden
    [11:35] Kdt. Lorenz nockt
    [11:35] Kdt. Lorenz nickt
    [11:35] unbekannte Stimme 1 nickt unbeeindruckt
    [11:35] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich bringe ihnen morgen den Kontakt.
    [11:36] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Vielleicht hat er was für sie.
    [11:36] Kdt. Cran nickt
    [11:36] [Mistral] Kdt. Cran: Um dieselbe Uhrzeit?
    [11:37] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Das ist kein verdammtes Businesstreffen. Er ist hier wenn er hier ist.
    [11:37] [Mistral] Kdt. Cran: Verstehe. Dann werden wir morgen Abend hier sein. Und ich kann auf ihre Diskretion hoffen?
    [11:38] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Hoffen kann man immer.
    [11:38] Kdt. Cran grinst ein wenig und hebt nochmal ihr glas zum anstoßen
    [11:38] [Mistral] Kdt. Cran: Dann bis morgen
    [11:38] unbekannte Stimme 1 hebt sein Glas auch und prostet ihr zu
    [11:38] Kdt. Lorenz nickt
    [11:38] unbekannte Stimme 2 prostet auch
    [11:39] Kdt. Cran prostet auch und trinkt es in einem zug leer
    [11:39] unbekannte Stimme 1 deutet nur an zu trinken und gibt es ungetrunken an seinen Partner weiter
    [11:40] Kdt. Cran betrachtet das ganze etwas irritiert
    [11:40] unbekannte Stimme 2 lässt die Gläser verschwinden
    [11:41] Kdt. Cran nickt den beiden zu
    [11:41] [Mistral] Kdt. Cran: Dann will ich sie jetzt auch nicht weiter von ihren GEschäften abhalten
    [11:41] [Mistral] unbekannte Stimme 1: Ich freue mich schon auf mein voll repariertes Schiff.
    [11:42] [Mistral] Kdt. Cran: Und ich mich auf den Kontaktmann. Einen angenehmen Abend, meine Herren
    [11:42] Kdt. Cran wendet sich zum gehen
    [11:43] [Lokal] unbekannte Stimme 1: Das waren die furchtbarsten Geheimagenten die ich je gesehen habe.
    [11:43] Kdt. Cran nickt toni zu
    [11:43] [Lokal] unbekannte Stimme 2: *schüttelt den Kopf* Meine Güte
    [11:45] [Mistral] Kdt. Cran: *flüsternd* Cran an Mistral. Zwie zum beamen
    [11:46] [Mistral] Capt. Sarep: Beamvorgang wird initiiert

  • [8:06] [Mistral] Capt. Sarep: Der gesamte Abteilungsleiterstab ist angehalten, im RAum des Captains zu kommen.
    [8:07] [Mistral] Capt. Sarep: *in den
    [8:07] Kdt. Lorenz steht stramm.
    [8:07] Kdt. Cran steht stramm.
    [8:07] [Lokal] Kdt. Cran: Sir
    [8:08] [Mistral] Capt. Sarep: Lieutenant miller, Lieutenant Ulap, Melden Sie sich auch im Raum des Captains
    [8:08] [Lokal] Lt. Ulap: Sir.
    [8:08] [Mistral] Capt. Sarep: Kadett Oso, Sie auch
    [8:08] MHN / Lt. Miller steht für Frank Miller stramm.
    [8:08] Kdt. Oso steht stramm.
    [8:08] [Lokal] Capt. Sarep: Sehr gut.
    [8:09] [Lokal] Capt. Sarep: *setzt sich auf seinem STuhl*
    [8:09] [Lokal] Kdt. Cran: *starrt gerade aus*
    [8:09] [Lokal] Capt. Sarep: Stehen Sie bequem
    [8:09] [Lokal] Capt. Sarep: Ich habe gestern mit dem Oberkommando Kontakt aufgenommen um die Situation abzuklären.
    [8:10] [Lokal] Capt. Sarep: Das Oberkommando hat mir in der Hinsicht die Privilegien eingeräumt in dieser Sache selbst zu entscheiden mit dem Hinweis, dass das Rätsel um die Freachter aufgeklärt werden soll
    [8:10] [Lokal] Capt. Sarep: *steht wieder auf*
    [8:11] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *hört interressiert zu und hofft keins aufn deckel zu kriegen
    [8:11] [Lokal] Capt. Sarep: Allerdings bewege ich mich ungern in die von Ihnen gestern angezettelte Abhängigkeit mit den Informanten.
    [8:11] Kdt. Cran hat die "ich höre zu und bin so lange ein Einrichtungsgegenstand, bis ich angesprochen werde"-Mine
    [8:12] [Lokal] Capt. Sarep: Also.... Hat einer von Ihnen einen Vorschlag, wie wir eine solche Abhängigkeit umgehen können?
    [8:13] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sir
    [8:13] [Lokal] Capt. Sarep: *dreht seinen Kopf scharf nach rechts* Sprechen Sie
    [8:14] [Lokal] Kdt. Lorenz: Wir könnten drohen, die Station oder die Schiffe auf illegale Waren zu durchsuchen
    [8:14] [Lokal] MHN / Lt. Miller: was ist eigentlich gestern genau passiert *hat nen Filmriss
    [8:14] [Lokal] Capt. Sarep: Lieutenant. Wenn Sie als Sternenflottenoffizier nicht fähig sind, die Ihnen notwendigen Informationen nachzulesen, haben Sie ein Problem.
    [8:15] [Lokal] Kdt. Cran: Sir?
    [8:15] [Lokal] Capt. Sarep: Ich habe Krankgeschriebene Offiziere gesehen, die 6 Monate innerhalb von einem Tag nachgelesen haben.
    [8:15] [Lokal] Capt. Sarep: Sprechen Sie, Cran
    [8:16] [Lokal] Kdt. Cran: Wir könnten sie während der "Wartung" des Schiffes unter Arrest stellen. Sie haben zugegeben, kriminell tätig zu sein. Und sie so ausfragen.
    [8:19] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt* Ich eruiere die Situation
    [8:19] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *schaut etwas skeptisch* dann kämen wir nicht an die hintermänner solche Leute reden normal nicht wenn sie sich bedrängt fühlen
    [8:20] [Lokal] Capt. Sarep: Allerdings und das gilt im Speziellen wieder für Sie alle.
    [8:21] [Lokal] Capt. Sarep: Wird nun bei jeder Außenmission ein erfahrener Offizier Sie begleiten.
    [8:22] [Lokal] Capt. Sarep: Für Sie, Miller, Cran und Lorenz. Sie werden in nächster Zeit nicht die Aufgabe erhalten, das Außenteam anzuführen.
    [8:23] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt leicht*
    [8:23] [Lokal] Capt. Sarep: Dafür aber, werden Sie sich streng den Befehlen des Vorgesetzen fügen.
    [8:24] [Lokal] Capt. Sarep: Und nun zum heutigen Einsatz
    [8:24] [Lokal] Capt. Sarep: Cran, Lorenz und Oso, Sie gehen auf die Station
    [8:24] [Lokal] Capt. Sarep: Natürlich wieder in derselben zivilen Kleidung
    [8:25] [Lokal] Capt. Sarep: Es ist unumgänglich da Sie Cran und Lorenz die einzigen Personen sind, die unser Mittelmann kennt.
    [8:25] [Lokal] Capt. Sarep: Oso, Sie übernehmen die Leitung des Außenteams.
    [8:25] [Lokal] Kdt. Oso: Ja, Sir.
    [8:26] [Lokal] Capt. Sarep: Verfolgen Sie das Treffen aus der Ferne und greifen Sie im Extremfall ein
    [8:26] [Lokal] Capt. Sarep: Sie beide Cran und Lorenz, weichen Fragen zu Ihrer Person aus.
    [8:26] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt*
    [8:27] [Lokal] Capt. Sarep: Wie an der Akademie gelehrt wurde.
    [8:27] [Lokal] Kdt. Lorenz: *nickt*
    [8:27] [Lokal] Capt. Sarep: Lieutenant Miller, bereiten Sie Reparaturteams vor und schicken Sie diese auf das Schiff unseres Informanten.
    [8:28] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *schaut ihn nur fragend an* Schiff?
    [8:28] [Lokal] Capt. Sarep: Reparieren Sie beschädigte Systeme. Verbesserungen an deren Systemen sind nicht gestattet, außer eine Situation macht es erforderlich.
    [8:28] [Lokal] Capt. Sarep: Lieutenant....
    [8:28] [Lokal] Capt. Sarep: Treten Sie vor.
    [8:28] [Lokal] Capt. Sarep: Wo sind wir?
    [8:30] [Lokal] Capt. Sarep: *tippt mit seinem Fuß auf und ab*
    [8:31] [Lokal] MHN / Lt. Miller: auf der U.S.S. Mistral NCC-Nummer (hab die zahl grad nich im kopf)
    [8:31] [Lokal] Capt. Sarep: Und wo ist unser Schiff?
    [8:33] [Lokal] MHN / Lt. Miller: bei irgendso einer Spilunkenstation soweit ich weiß
    [8:33] [Lokal] Capt. Sarep: Im Weltraum Lieutenant
    [8:34] [Lokal] Capt. Sarep: Nun, wo befindet sich die _Spilunkenstation_?
    [8:34] [Lokal] MHN / Lt. Miller: im Weltall wo sonst...
    [8:35] [Lokal] Capt. Sarep: Wie kommen andere Personen auf diese Station?
    [8:36] [Lokal] MHN / Lt. Miller: nun ich könnte jetzt die Funktionsweise des Transporters bis aufs einzelnste erklären aber das würde ich mir gerne Sparen
    [8:37] [Lokal] Capt. Sarep: Nun Lieutenant, der springende Punkt ist, dass nahezu jeder dieser Stationsbesucher ein SChiff hat
    [8:37] [Lokal] Capt. Sarep: Und wenn ich Sie das nächste Mal anweise, Reperaturteams auf das Schiff unseres Informanten zu entsenden, ist die Frage _Schiff?_ unlogisch.
    [8:38] [Lokal] Capt. Sarep: Cran, Sie weisen hierfür noch Sicherheitsteams zu die das Technikteam bewachen. 1 Sicherheit pro 3 Ingenieuren
    [8:38] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, Sir
    [8:39] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *murmelt unhörbar* Vulkanier immer das gleiche
    [8:40] [Lokal] Capt. Sarep: Ich habe Sie nicht verstanden Lieutenant. Wollten Sie gerade meinen Auftrag an SIe wiederholen, um Ihn zu bestätigen?
    [8:41] [Lokal] MHN / Lt. Miller: ja Sir *mit nem genervten unterton
    [8:42] [Lokal] Capt. Sarep: Nun dann, an die Arbeit
    [8:44] [Lokal] Capt. Sarep: Außenteam umziehen und zum Transporterraum. Ich warte dort auf Sie
    [8:44] Kdt. Lorenz steht stramm.
    [8:44] [Lokal] Capt. Sarep: Miller, Sie sorgen für das Technikteam
    [8:45] [Lokal] Capt. Sarep: Ich wünsche dass die Reperaturen bis zum Abflug fertiggestellt sind
    [8:45] [Lokal] Kdt. Cran: Sir, ich kümmere mich noch um das Sicherheitsteam, bevor ich zum Transporterraum komme
    [8:45] [Lokal] Kdt. Cran: Mit ihrer Erlaubnis
    [8:45] [Lokal] Capt. Sarep: Tun Sie das Kadett
    [8:45] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt*
    [8:50] [Lokal] Kdt. Cran: *Stellt, sobald sie die Größe des Technikteams von Miller erfahren hat, ein entsprechend großes Sicherheitsteam aus erfahrenen Offizieren zusammen*
    [8:52] [Mistral] MHN / Lt. Miller: *hat die 6 abolut unfähigsten Techniker gewählt die er finden konnte wenn auch unbewusst (Jones, Johnson, Sheppard, Clarens, Brown und Clyde) und sendet die Liste an Tyrande
    [Mistral] MHN / Lt. Miller: *jeden der 6 Techniker ist ein Team aud 1 Offi und 2 Unteroffis zugeteilt
    [8:58] [Mistral] Capt. Sarep: *eigentlich befinden wir uns noch im Transporterraum*
    [8:58] [Lokal] Capt. Sarep: Nun, wie ich sehe, sind Sie bereit
    [8:59] Kdt. Cran nickt etwas
    [8:59] [Lokal] Kdt. Lorenz: *versucht nicht zu oso zu schauen, grinst*
    [9:00] [Lokal] Capt. Sarep: Konzentrieren Sie sich bitte auf die Aufgabe.
    [9:01] [Lokal] Capt. Sarep: Finden Sie die nötigen Informationen und lassen Sie erst locker, wenn Sie etwas haben, womit wir etwas anfangen können.
    [9:01] [Lokal] Capt. Sarep: Oso, Sie beobachten die beiden.
    [9:02] [Lokal] Capt. Sarep: Der Kommunikator bleibt wie bereits gestern auf Dauerbetrieb. Das Codewort lautet nach wie vor Zimt
    [9:03] [Lokal] Capt. Sarep: Im Gegensatz zu Ihnen beiden, kann Oso die Kommunikation von Ihnen direkt mithören, sein Kleidungsstück erlaubt dies.
    [9:04] [Lokal] Capt. Sarep: Versuchen Sie diesmal möglichst keine wahren Informationen über sich herauszufinden.
    [9:04] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt*
    [9:04] [Lokal] Capt. Sarep: *herauszugeben
    [9:05] [Lokal] Capt. Sarep: Viel Glück.
    [9:05] [Mistral] Capt. Sarep: Sarep an Brücke, senden Sie den Thoron-Impuls und beamen Sie wenn dieser die volle Wirkung erreicht hat.
    [9:06] [Mistral] Capt. Sarep: *Impuls wird gesendet und ihr dematerialisiert*
    [9:08] [Lokal] Kdt. Oso: Also dann los.
    [9:08] [Lokal] Kdt. Oso: Sucht mal eure Informanten.
    [9:08] [Lokal] Kdt. Lorenz: Cran, du hast das letzte mal geredet, du redest am besten auch jetzt
    [9:08] Kdt. Cran nickt etwas
    [9:08] [Mistral] Attache von Mr. Yaraner: *Sarep ist kien Vulkanier, missachtet die Ohren*
    [9:09] Kdt. Lorenz deutet nach vorn
    [9:09] Kdt. Lorenz schaut sich etwas um
    [9:10] [Mistral] Kdt. Lorenz: hmm, bisher scheinen sie nicht da zu sein
    [9:10] [Mistral] Kdt. Cran: Die tauchen schon auf. Unser Teild er Abmachung ist eingehalten...
    [9:11] [Mistral] Kdt. Cran: gehen wir ersteinmal zur bar. nicht direkt auffalen und so...
    [9:11] Kdt. Lorenz lehnt sich auf die bar
    [9:11] [Mistral] Kdt. Cran: Einen romulanischen Ale
    [9:11] Kdt. Cran an Barkeeper
    [9:11] [Mistral] Kdt. Lorenz: zwei bitte
    [9:12] [Lokal] Attache von Mr. Yaraner: *trinkt ein für euch in der Farbe unbekanntes Getränk*
    [9:12] Kdt. Cran bekommt ihr Getränk und lässt den Blick halb suchende durch den Raum wandern, während sie einen Schluck nimmt
    [9:13] [Lokal] Mr. Yaraner: Das sind die Leute die belieben, mit uns zu reden und Geschäfte zu schieben.
    [9:13] [Mistral] Mr. Yaraner: Das sind die Leute die belieben, mit uns zu reden und Geschäfte zu schieben.
    [9:13] Kdt. Lorenz nimmt einen großen schluck und freut sich
    [9:13] [Mistral] Attache von Mr. Yaraner: Sind Sie sich sicher?
    [9:14] [Mistral] Mr. Yaraner: Ein Menschenkind und Andorianer, so sagte es mein Freund der Cardassianer.
    [9:15] [Mistral] Attache von Mr. Yaraner: Sollen wir Sie direkt konfrontieren?
    [9:15] [Mistral] Mr. Yaraner: Geleite sie in den Salon, ich warte dort geduldig wie Beton.
    [9:16] Kdt. Cran nimmt einen weiteren Schluck
    [9:16] Kdt. Lorenz schaut nach links
    [9:16] Mr. Yaraner sitzt auf einem Stuhl.
    [9:16] Attache von Mr. Yaraner schaut auf die beiden herab
    [9:16] [Mistral] Attache von Mr. Yaraner: Entschuldigen Sie *sagt er in tiefem Ton*
    [9:16] [Mistral] Kdt. Lorenz: Ja
    [9:16] [Mistral] Kdt. Cran: Ja?
    [9:16] Kdt. Cran schaut zu ihm rüber
    [9:17] [Mistral] Attache von Mr. Yaraner: Folgen Sie mir.
    [9:17] Kdt. Cran nickt etwas
    [9:17] [Mistral] Mr. Yaraner: Ein Menschenkind und Andorianer, wie schön sie zu sehen, ich bin Mister Yaraner.
    [9:18] [Mistral] Mr. Yaraner: Den Platz ich ihnen biet recht freundlich. Dort saßen sie doch auch neulich.
    [9:18] [Mistral] Kdt. Cran: Sehr erfreut. Shras
    [9:18] Kdt. Oso sitzt auf einem Stuhl.
    [9:18] Kdt. Cran sitzt auf einem Hocker.
    [9:18] Kdt. Lorenz sitzt auf einem Stuhl.
    [9:18] Kdt. Lorenz sitzt auf einem Hocker.
    [9:19] Attache von Mr. Yaraner bleibt stehen
    [9:19] Kdt. Cran sitzt auf einem Hocker.
    [9:19] [Mistral] Mr. Yaraner: Mein' Hilfe wollt ihr, bittet mich um Rat. Was wollt ihr also, fragt.
    [9:19] Kdt. Lorenz schaut zu tyrande
    [9:20] [Mistral] Kdt. Cran: Es ist eigentlich relativ einfach. Dieser Bereich des Alls ist relativ frei. Wir wollten neu anfangen und uns wurde gesagt, dass Sie eventuell Baustoffe und... arbeitswilliges Personal haben oder jema
    [9:20] [Mistral] Attache von Mr. Yaraner: Möchten Sie etwas zu trinken?
    [9:20] [Mistral] Kdt. Cran: nden kennen, der es hat, womit man neu anfangen kann. Ja, sehr gerne
    [9:20] [Mistral] Kdt. Lorenz: Nein, danke
    [9:21] [Mistral] Mr. Yaraner: Slug-O-Cola, das ist mein Begehr. Bring es mir ganz schnell her.
    [9:21] [Mistral] Attache von Mr. Yaraner: *ruft richtig laut rüber, ihr dachtet nicht dass ein Lebewesen so laut und so bösartig schreien kann* Kellner!!
    [9:22] [Mistral] Mr. Yaraner: Die Scharade ist nicht nötig ihr, ich weiß wer ihr seid, mein Freund der Cardassianer sagte es mir.
    [9:22] [Mistral] Mr. Yaraner: Ihr wissen wollt wohin sie verschwanden, die Frachter die in diesem Sektor strandeten.
    [9:23] Attache von Mr. Yaraner erklärt dem Kellner was jeder trinken will, der gleich laufend den Raum wieder verlässt*
    [9:24] Attache von Mr. Yaraner der Kellner kommt zurück
    [9:24] [Mistral] Attache von Mr. Yaraner: Danke.
    [9:24] [Mistral] Kdt. Cran: *seufzt etwas* Leugnen hat da wohl keinen Sinn... *lächelt* Immerhin dürfte es so einfacher werden... Ja.
    [9:24] Kdt. Cran nimmt ihr Getränk nickend entgegen
    [9:24] [Mistral] Mr. Yaraner: Niemand anderes weiß es jetzt, ihr geht niemand anderem ins Netz.
    [9:24] [Mistral] Mr. Yaraner: Euer Geheimnis bei mir sicher ist, ich möchte dass ihr das jetzt wisst.
    [9:25] Kdt. Cran nickt dankend
    [9:25] Attache von Mr. Yaraner lächelt, man kann nicht sagen, ob es ein hinterlistiges, freundlich gespieltes oder wirklich freundliches Lächeln ist
    [9:25] Kdt. Cran hat ebenfalls ein Lächeln, aber deutlich neutraler
    [9:26] Mr. Yaraner hat einen unverwandten schwer zu deutenden Eindruck der, wie auch seine Ausdrucksweise, wohl in seinem Volk bedingt ist
    [9:26] Kdt. Lorenz lächelt freundlich
    [9:28] Kdt. Cran nimmt einen Schluck aus ihrem Glas
    [9:28] [Mistral] Attache von Mr. Yaraner: Also? *bricht die peinliche Stille*
    [9:28] [Mistral] Kdt. Lorenz: also
    [9:28] [Mistral] Kdt. Cran: Wie Ihr Kollege bereits sagte. Wir versuchen rauszufinden, wohin die Frachter und Kolonisten verschwanden
    [9:29] [Mistral] Mr. Yaraner: Nicht alle Antworten, nur ein Hinweis, das ich von diesem Ding weiß.
    [9:30] [Mistral] Kdt. Cran: Hinweise können ausreichen
    [9:30] [Mistral] Mr. Yaraner: Ein Frachter nach dem müsst ihr suchen, er ist privat und scheint Gewinn zu buchen.
    [9:30] [Mistral] Mr. Yaraner: Dieser Sektor ganz am Rande der Föderation ist, und doch dieser Frachter ohne echtes Ziel ist.
    [9:30] [Mistral] Mr. Yaraner: Er fliegt mal hier, mal fliegt er dort, doch treibt er keinen Handel an jenem Ort.
    [9:31] [Mistral] Mr. Yaraner: Der Frachter ist ein Tuffli-Schiff, hört auf den Namen "Blaues Riff".
    [9:31] Kdt. Cran nickt etwas
    [9:31] Kdt. Lorenz nicht freudig
    [9:31] [Mistral] Mr. Yaraner: Sehr unverdächtig wird es scheinen, doch aus dem Inneren wird böses scheinen.
    [9:32] [Mistral] Mr. Yaraner: Sehr schlecht sind solche für unser Geschäft, wir sind nicht böse und wollen den Gewinn echt.
    [9:32] [Mistral] Mr. Yaraner: Keine Piraten und Sklavenhändler sind wir, ein bisschen illegal, aber nicht böse wie ein Stier.
    [9:33] [Mistral] Mr. Yaraner: Deshalb, und da freut euch sehr, geb ich den Hinweis euch kostenlos her.
    [9:33] [Lokal] Mr. Yaraner: *Er lächelt breit, was in seinem Volk wohl nicht normal ist, er immitiert wohl menschliches Verhalten. Es sieht aber eher gruselig aus*
    [9:33] [Mistral] Kdt. Cran: Das ist sehr freundlich und auch nachvollziehbar. Eine Hand wäscht also die andere. Wenn der Frachter verschwindet wird es auch für euch sicherer sein
    [9:34] [Mistral] Kdt. Lorenz: Gebt den genauen Standort her, dann macht er euch keine Probleme mehr
    [9:34] [Mistral] Attache von Mr. Yaraner: *Flüstert seinem Kollegen etwas unverständliches ins Ohr*
    [9:34] [Mistral] Mr. Yaraner: Machst du dich lustig über mich? *herrscht er Toni an*
    [9:34] Kdt. Cran hebt Toni gegenüber die Hand
    [9:34] [Mistral] Kdt. Cran: Er sagte doch, dass er den nicht kennt
    [9:35] Attache von Mr. Yaraner sieht scharf zu Toni
    [9:35] Kdt. Lorenz nickt
    [9:35] [Mistral] Mr. Yaraner: Sucht nach jenem Frachter, seid eifrige Beobachter.
    [9:35] [Mistral] Kdt. Cran: Ich muss mich für meinen Kollegen entschuldigen. Werden wir.
    [9:35] Kdt. Cran lächelt
    [9:35] Kdt. Cran sitzt auf einem Hocker.
    [9:36] [Mistral] Mr. Yaraner: Nun, da wir das geklärt. Es gibt noch einen andren Unruheherd.
    [9:36] [Mistral] Mr. Yaraner: Die erste Info die war gratis, die zweite... wird etwas teurer, spart nicht.
    [9:37] [Mistral] Kdt. Cran: Latinum sollte kein Problem sein. Die genaue Menge ist aber abhängig vom Wert der Information
    [9:38] [Mistral] Mr. Yaraner: Ich glaub' ich will noch mehr als Geld, nun seht erst ob ihr's haben wollt.
    [9:38] Mr. Yaraner nickt seinem Schrank zu
    [9:38] Kdt. Cran betrachtet ihn aufmerksam, während sie einen schluck nimmt
    [9:39] Attache von Mr. Yaraner zieht aus seinem Sakko ein schön verziertes aus Edelmetallen bestehendes Padd heraus, betrachtet es kurz und schiebt es seinem "Nachtkästchen" zu
    [9:41] Mr. Yaraner drückt ein paar Tasten und schiebt es weiter zu Tyrande
    [9:41] Kdt. Cran betrachtet es
    [9:41] [Lokal] Mr. Yaraner: *Was ihr seht ist eine Luftaufnahme, offensichtlich von minderer Qualität. Ein ziviler Oberflächenscanner. Auf der Aufnahme seht ihr eine lange breite Schneise durch einen Wald.*
    [9:41] [Lokal] Mr. Yaraner: *Am Ende der Schneise ist ein großer grauer Fleck. Die Auflösung ist schlecht, aber ihr erkennt es eindeutig als die Untertassensektion einer Galaxyklasse.*
    [9:41] [Mistral] Kdt. Lorenz: mein Gott
    [9:42] Kdt. Cran wirft ihm einen bösen blick zu
    [9:42] Kdt. Cran zum handelspartner
    [9:42] [Mistral] Kdt. Cran: Von wann ist die Aufnahme?
    [9:43] [Mistral] Mr. Yaraner: Von Sternzeit Neun-Drei-Vier-Drei-Neun und etwas. Es ist recht neu, das ist doch etwas!
    [9:43] [Mistral] Mr. Yaraner: Das Bild das kriegt ihr so, für die Koordinaten, macht mich erst sehr sehr froh.
    [9:44] [Lokal] Mr. Yaraner: *Die Aufnahme ist zu schlecht um den Namen oder die Bezeichnung genau zu erkennen*
    [9:45] [Mistral] Kdt. Cran: Da muss ich zuerst Rücksprache mit meinem Vorgesetzen führen. Ich denke, das sollte kein Problem sein?
    [9:45] [Lokal] Mr. Yaraner: Mein Preis, und der ist kaum verhandelbar, wenn sie was noch da ist gerettet haben,
    [9:45] [Mistral] Mr. Yaraner: Mein Preis, und der ist kaum verhandelbar, wenn sie was noch da ist gerettet haben,
    [9:45] [Mistral] Mr. Yaraner: will ich die Rechte an der Bergung, was übrig ist noch zur Verwertung.
    [9:46] Kdt. Lorenz schaut abgeneigt zu Tyrande
    [9:46] [Mistral] Kdt. Cran: Entschuldigen Sie mich kurz
    [9:46] Mr. Yaraner nickt
    [9:46] Kdt. Cran sieht fragend zu oso
    [9:47] [Mistral] Kdt. Oso: Mistral, hier Oso. Sie haben mitgehört?
    [9:47] [Mistral] Kdt. Cran: *flüstert in kommunikator* Galaxyuntertasse. Abgestrüzt
    [9:47] [Mistral] Capt. Sarep: *<-- Sarep*
    [9:47] [Mistral] Capt. Sarep: Hier Mistral
    [9:48] [Mistral] Capt. Sarep: Ja wir haben mitgehört
    [9:48] [Mistral] Kdt. Oso: Erbitten Instruktionen.
    [9:49] [Mistral] Capt. Sarep: Die Situation ist relativ schwer einzuschätzen
    [9:50] [Mistral] Capt. Sarep: Welche Informationen hält er zurück?
    [9:50] [Mistral] Kdt. Cran: *flüstert* Schiffsname und Koordinaten
    [9:50] [Mistral] Kdt. Oso: Es gibt die abgestürzte Untertasse eines Schiffes der Galaxy-Klasse. Ich denke die Information ist der Absturzort.
    [9:51] [Mistral] Capt. Sarep: Ich konkretisiere mich etwas. Welche Information bietet er uns, wenn wir ihm seine Anfrage gestatten?
    [9:52] Mr. Yaraner sitzt auf einem Stuhl.
    [9:52] [Mistral] Kdt. Cran: *flüstert in Kommunikator* Die Koordinaten an denen das Bild gemacht wurde
    [9:52] [Mistral] Kdt. Oso: Ich wiederhole: Den Absturzort unseres Schiffes.
    [9:55] [Mistral] Capt. Sarep: Verstehe ich das richtig, dass dieses Detail mit dem momentanen Auftrag nichts zu tun hat?
    [9:55] Kdt. Cran nickt
    [9:55] [Mistral] Kdt. Oso: Richtig.
    [9:56] [Mistral] Capt. Sarep: Ich verstehe
    [9:57] [Mistral] Capt. Sarep: Nun, wie Sie sicher nicht wissen, gibt es in der Sternenflotte für ein solches Szenario genaue Regeln, Richtlinien und Verträge, was das Bergen von Schiffen anbelangt.
    [9:58] [Mistral] Capt. Sarep: Ich lasse Ihnen ein Padd mit dem vorausgefüllten Vertrag rüberbeamen
    [9:59] [Mistral] Capt. Sarep: *nach einem erneuten Thoron Impuls materialisiert vor Tyrande ein Padd*
    [9:59] [Lokal] Kdt. Oso: *nickt Tyrande zu und deutet auf das Padd*
    [9:59] Kdt. Cran hebt das Padd auf und überfliegt es kurz (Inhalt wohl Bergungsrechte gegen Koordinateninfos?)
    [10:00] [Mistral] Capt. Sarep: *auf dem Padd sind klar die klassischen Vertragsgegenstände zu erkennen: Parteien, Leistung, Gegenleistung, alles genau aufgeschlüsselt, wer was darf, Rücktrittsrechte*
    [10:01] [Lokal] Kdt. Cran: (aber sein geschäft im grunde zugestimmt?)
    [10:02] [Mistral] Capt. Sarep: *die genauen Bergevorgänge, Eigentum das unweigerlich im Besitz der Sternenflotte bleibt, Protokolle die einzuhalten sind, Rechtsbelehrungen und schlussendlich noch eine lange Liste von Szenarien, ->
    [10:03] [Mistral] Capt. Sarep: die eine Bergung ausschließen können, sowie der Fall das das Schiff nicht mehr da ist, oder der Vertrag von einer partei gebrochen wird*
    [10:04] Kdt. Cran nickt etwas und atmet noch einmal tief durch
    [10:04] Kdt. Cran sitzt auf einem Stuhl.
    [10:04] Kdt. Cran sitzt auf einem Hocker.
    [10:05] Mr. Yaraner lächelt wieder gruselig, wie jemand der nichts fühlt beim Lächeln
    [10:05] [Mistral] Kdt. Cran: Ich denke, heute ist ihr Glückstag, Yaraner. Ich halte hier einen entsprechenden Vertrag in den Händen, einzig ihr Name fehlt. lesen Sie ihn sich ruhig in aller ruhe durch
    [10:06] Kdt. Cran schiebt ihm das Padd rüber
    [10:06] Mr. Yaraner nimmt das PaDD gierig auf
    [10:06] Mr. Yaraner überfliegt es sehr schnell, dabei pulsiert der knochige Halbmond um seine Augen
    [10:07] [Mistral] Mr. Yaraner: Ja, ja wunderbar. Sehr gut.
    [10:07] Mr. Yaraner setzt seinen Daumen auf die richtige Fläche
    [10:07] [Mistral] Mr. Yaraner: Wir haben einen Handel.
    [10:07] Kdt. Lorenz lächelt zufrieden
    [10:07] Kdt. Cran lächelt etwas
    [10:07] [Mistral] Kdt. Lorenz: Aye
    [10:07] [Mistral] Kdt. Cran: Also, die Koordinaten?
    [10:08] [Mistral] Mr. Yaraner: Das Schiff ist bei diesen Koordinaten. *er zeigt es euch auf seinem PaDD*
    [10:08] Kdt. Cran nimmt das Padd wieder entgegen und prägt sich die Koordinaten ein
    [10:08] [Lokal] Mr. Yaraner: *In einem, selbst für den Sektor abgelegenen System, auf einer noch nicht beseidelten Klasse-M-Welt*
    [10:11] [Mistral] Kdt. Cran: Sie verstehen natürlich, dass es am einfachsten wäre, wenn wir besagten Planeten gemeinsam betreten würden? Damit keine Partei am Ende irgendetwas behaupten kann
    [10:11] [Mistral] Mr. Yaraner: Ich weiß nicht was ich behaupten sollte. Sie holen was sie müssen und ich kriege was ich sollte.
    [10:12] Kdt. Lorenz nickt nocheinmal, schaut dann erleichtert zu Tyrande
    [10:12] [Mistral] Kdt. Cran: Selbstverständlich. Aber es kann immer... Feinheiten geben, die erst vor Ort festgestellt werden können. Da wäre ein gemeinsames Betreten doch nur in beiderseitigem Interesse. Wir wissen ja nicht, wie
    [10:12] [Mistral] Kdt. Cran: wir sie erreichen können
    [10:12] [Mistral] Mr. Yaraner: Ich werde da im Orbit sein, doch runterbeamen können sie allein.
    [10:13] Kdt. Cran nickt etwas
    [10:14] [Mistral] Kdt. Cran: Das sollte genügen. Wobei ich selbstverständlich nicht für meinen Kommandanten reden kann. Wann sind sie abflugbereit?
    [10:14] [Mistral] Mr. Yaraner: Ich fliege nicht mit ihnen, das würde mir nicht gut dienen.
    [10:14] [Mistral] Mr. Yaraner: Doch werde ich dann da sein, das sollte ihnen klar sein.
    [10:15] [Mistral] Kdt. Cran: Ich verstehe. Und wie können wir sie kontaktieren?
    [10:15] [Mistral] Mr. Yaraner: Können sie nicht, ich werde sie dort treffen. Mich anzufunken können sie vergessen.
    [10:16] [Mistral] Mr. Yaraner: Jener Vertrag in meiner Hand, ist wertlos bin ich nicht an jenem Strand.
    [10:16] [Mistral] Kdt. Lorenz: Wir verstehen
    [10:16] Kdt. Cran nickt
    [10:16] [Mistral] Kdt. Cran: Dann wollen wir sie auch nicht weiter von Ihren Geschäften abhalten
    [10:17] Kdt. Cran sie hält die Hand auf
    [10:17] [Mistral] Kdt. Cran: Übertragen Sie am Besten eine Kopie des Vertrages auf ihr Padd
    [10:17] Mr. Yaraner gibt beides an seinen Begleiter, damit er das macht
    [10:19] Kdt. Lorenz schaut zu allen, steht dann auf
    [10:19] Attache von Mr. Yaraner macht das, obwohl es eigentlich mehr oder weniger unnötig ist
    [10:19] Kdt. Lorenz führt das Picard-Manöver aus.
    [10:21] Mr. Yaraner gibt das PaDD zurück und verschränkt dann die Arme
    [10:22] Kdt. Lorenz nickt nocheinmal, geht dann
    [10:23] Kdt. Cran nickt ihm ebenfalls zu
    [10:23] [Mistral] Mr. Yaraner: Das Geschäft war ein Vergnügen, da werde ich nicht lügen.
    [10:23] Kdt. Cran nickt ihm nocheinmal lächelnd zu
    [10:23] Kdt. Lorenz nickt zu oso
    [10:24] [Mistral] Kdt. Lorenz: Ob da noch jemand am Leben ist?
    [10:24] [Mistral] Kdt. Oso: Außenteam an Mistral. Drei zum Beamen.
    [10:26] [Mistral] Capt. Sarep: Verstanden, *als der Thoron Impuls wieder gesendet wird dematerialisiert ihr*
    [10:26] [Mistral] Kdt. Oso: Mistral hören Sie mich?
    [10:27] [Mistral] Capt. Sarep: *wieder Sarep*
    [10:35] [Emotes] Kdt. Cran: Toll!
    [10:35] Kdt. Cran klatscht Beifall!
    [10:35] [Lokal] Kdt. Cran: (versheentlichd rauf gekommen)
    [10:45] [Lokal] Capt. Sarep: Kadett?
    [10:47] [Lokal] Kdt. Cran: Sir *hält das Padd hoch* Ich denke, das sollte an sie gehen
    [10:49] [Lokal] Capt. Sarep: *zieht eine Braue hoch*
    [10:49] [Lokal] Capt. Sarep: Vertrag unterzeichnet?
    [10:50] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, Sir
    [10:50] [Lokal] Kdt. Cran: *hält ihm den vertrag hin*
    [10:50] [Lokal] Capt. Sarep: *nimmt ihn und kontrolliert ob passagen verändert wurden*
    [10:50] [Lokal] Capt. Sarep: Sehr gut Kadett
    [10:50] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt* danke, sir
    [10:52] [Lokal] Capt. Sarep: Passen SIe aber das nächste Mal auf. Ein solcher Fehler kann die Situation auch schnell zum eskalieren bringen.
    [10:52] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, Sir. Wenn ich den Vorgang gestern erklären Darf? Nciht als Rechtfertigung, nur als Information?
    [10:53] [Lokal] Capt. Sarep: Gut. Sprechen Sie
    [10:53] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt kurz* Gestern wurde Lorenz von einem Nausikaaner angegriffen, nachdem er bereits einige Aufmerksamkeit auf sich zog. Ich war eingegriffen, damit besagter Nausikaaner Lorenz nicht umbringt, was
    [10:54] [Lokal] Kdt. Cran: die gestrige Person aber unweigerlich davon überzeugte, dass wir zu Föderation gehörten. Lt. Millers Trinksituation fand zur selben zeit statt und ich habe versucht, das Bste daraus zu machen. Wobei d
    [10:54] [Lokal] Kdt. Cran: en Namen das Schiffes zu nenen selbstverständlich unverzeihlich ist
    [10:56] [Lokal] Capt. Sarep: Ich verstehe
    [10:57] [Lokal] Capt. Sarep: Nun ich nehme Ihre Erklärung zur Kenntnis, wobei es natürlich andere Wege gegeben hätte die Situation zu entschärfen.
    [10:58] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, Sir
    [10:58] [Lokal] Capt. Sarep: Sie werden in der Praxis andere Situationen meistern müssen.
    [10:58] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt*
    [11:02] [Mistral] Capt. Sarep: *der Ton des Schichtwechsels ertönt*
    [11:02] [Lokal] Capt. Sarep: Sie dürfen wegtreten
    [11:02] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt* Aye, Sir.
    [11:03] Lt. Ulap geht auch: "Sir."

  • ## U.S.S. Mistral – Brücke ##
    [8:11] [Lokal] Kdt. Cran: *übernimmt ihre station*
    SPIELLEITUNG *Während des letzten Males (seit der Vertrag unterschrieben wurde) hatte das Technikteam die Reperaturen abgeschlossen. Die Crew sucht in diesen Augenblicken intensiv nach dem Schiff in der Datenbank*
    SPIELLEITUNG *In der Datenbank existiert das Schiff. Die S.S. Blaues Riff. Ein Tuffli Frachter der einem Bolianer namens Zukan Tolio gehört.*
    [8:16] [Lokal] Cpt. Sarep: Kennen wir die momentane Position der SS Blaues Riff
    [8:17] [Lokal] Kdt. Cran: Nach den automatischen Aufzeichnungen ist es in diesem Schiff. Genaueres wissen wir zur Zeit nicht, Sir.
    [8:17] [Lokal] Kdt. Cran: *Sektor
    [8:19] [Lokal] Cpt. Sarep: Nun gut
    [8:19] [Lokal] Cpt. Sarep: Computer setze Kurs 462 Mark 3, Warp 9
    [8:20] [Lokal] Cpt. Sarep: *Computer piept kurz*
    [8:20] [Lokal] Cpt. Sarep: Beschleunigen
    [8:20] [Lokal] Cpt. Sarep: Kadett Lorenz, Sensorenscan nach einem Tuffli-Frachter. Maximale Reichweite
    [8:20] [Lokal] Kdt. Lorenz: *übernimmt station*
    [8:21] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sir, wir haben Sensorenkontakt, die SS Blaues Riff, der Tuffli-Frachter, nach dem wir suchen
    [8:22] [Lokal] Kdt. Lorenz: Aber, es hat einen merkwürdigen Vektor, SIr
    [8:22] [Lokal] Kdt. Lorenz: Man kann unmöglich erkennen, wo es herkommt
    [8:23] [Lokal] Kdt. Lorenz: Aktuelle Position allerdings von Sensoren erfasst
    [8:23] [Lokal] Kdt. Cran: *bereitet schonmal alles vor, sodass sie notfalls mit einem knopf schilde und waffen aktivieren kann*
    [8:24] [Lokal] Cpt. Sarep: Position an Conn übermitteln
    [8:24] [Lokal] Kdt. Lorenz: Übermittelt, Captain
    [8:25] [Lokal] Cpt. Sarep: Conn, Abfangkurs
    [8:25] [Lokal] Cpt. Sarep: Maximum Warp
    SPIELLEITUNG *Ihr nähert euch schnell der Mistral*
    [8:26] [Lokal] Kdt. Cran: Sir, empfehle die Schilde zu aktivieren, bevor wir unter Warp gehen
    [8:27] [Lokal] Cpt. Sarep: Gut
    [8:27] [Lokal] Kdt. Lorenz: Captain, Sensoren zeigen 26 Lebenszeichen anbord des Frachters an, moment, jetzt nurnoch 20, ich hätte schwören können, es waren eben noch 26 Captain *rätselnder Blick*
    [8:27] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas*
    [8:28] [Lokal] Cpt. Sarep: Voller Stop
    SPIELLEITUNG *Ihr geht unter Warp in der Nähe der "Blaues Riff"*
    [8:28] [Lokal] Kdt. Cran: *aktiviert die Schilde zeitgleich*
    [8:28] [Lokal] Cpt. Sarep: Sind Sie sich sicher?
    [8:29] [Lokal] Kdt. Lorenz: SIr, .... da waren 26 .... Ich bin mir sicher
    [8:29] [Lokal] Kdt. Cran: Vielleicht haben sie die sechs überschüssigen irgendwie getarnt, sir?
    [8:29] [Lokal] Kdt. Lorenz: *murmelt* das gibts doch nicht
    [8:29] [Lokal] Cpt. Sarep: *zieht eine Braue hoch*
    [8:29] [Lokal] Cpt. Sarep: Gelber Alarm.
    [8:30] [INTERKOMM] Cpt. Sarep: Brücke an Krankenstation.
    [8:30] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas und führt den befehl aus* Sir, das Schiff ist uns weit utnerlegen. Sowohl in Waffenstärke als auch Antriebsleistung
    [8:31] [INTERKOMM] Fr. Homes: Krankenstation hier
    [8:31] [Lokal] Cpt. Sarep: *nickt* Wir behalten Gelben Alarm dennoch bei
    [8:31] [INTERKOMM] Cpt. Sarep: KOmmen Sie bitte sofort auf die Brücke
    [8:31] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sir, alle Decks bestätigen Alarm Gelb
    [8:31] [INTERKOMM] Fr. Homes: Verstanden,Krankenstation Ende
    [8:31] [INTERKOMM] Cpt. Sarep: Brücke Ende
    [8:31] [Lokal] Cpt. Sarep: *nickt*
    [8:32] [Lokal] Kdt. Cran: Sie reagieren nicht auf uns, Sir
    [8:32] [Lokal] Cpt. Sarep: Öffnen Sie einen Kanal
    [8:33] [Lokal] Cpt. Sarep: *deutet dem Doktor noch kurz zu warten*
    [8:33] [Lokal] Fr. Homes: Was gibt es den Captain?jemand verletzt?
    [8:33] [Lokal] Fr. Homes: *nickt*
    [8:33] [Lokal] Kdt. Lorenz: Kanal ist offen, Sir
    [8:35] [FUNKVERKEHR] Cpt. Sarep: Hier spricht Captain Sarep von der USS Mistral. Identifizieren Sie sich.
    SPIELLEITUNG *Auf dem Bildschirm erscheint ein gutaussehender und ungewöhnlich durchtrainierter Bolianer und sieht freundlich und verwegen in die Kamera Er hat eine wahnsinnig angenehme Stimme und eine distinguierte Ausdrucksweise*
    [8:35] [FUNKVERKEHR] Cpt. Zukan Tolio: Ich bin Captain Zukan Tolio, mir gehört die S.S. Blaues Riff. Was kann ich für sie tun?
    [8:36] [FUNKVERKEHR] Cpt. Sarep: Wir haben bei Ihnen soeben kuriose Werte festgestellt.
    [8:37] [FUNKVERKEHR] Cpt. Zukan Tolio: *Er nickt interessiert als er das hört*
    [8:37] [FUNKVERKEHR] Cpt. Sarep: Entschuldigen Sie mich kurz. Kanal stummschalten *sagt er nach hinten*
    [8:37] [Lokal] Kdt. Lorenz: Kanal stumm, Sir
    [8:38] [Lokal] Cpt. Sarep: Kadett Lorenz, erklären Sie dem Doktor die eben gescannten Werte.
    [8:38] [Lokal] Kdt. Lorenz: Aye
    [8:38] [Lokal] Kdt. Lorenz: *winkt den doc zu sich rüber*
    [8:39] [Lokal] Cpt. Sarep: Bitte kommen Sie vor Kadett
    [8:39] [FUNKVERKEHR] Cpt. Zukan Tolio: *Captain Tolio hat seinen Kanal auch stummgeschaltet, redet nebenbei immer wieder mit Leuten off camera und sieht dann immer wieder erwartungsvoll in die Kamera zurück.*
    [8:39] [Lokal] Cpt. Sarep: Nun, Kadett, Erklären Sie
    [8:40] [Lokal] Kdt. Lorenz: Fähnrich Homes, ich habe einen Sensorenscann des Frachters durchgeführt, ich erfasste 26 Lebenszeichen, kurze Zeit später allerdings nurnoch 20
    [8:40] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ich kann mir das nicht erklären, SIr
    [8:41] [Lokal] Cpt. Sarep: Wie kann das passieren Doktor?
    [8:41] [Lokal] Fr. Homes: ein fehler in den Sensoren,ein kraftfeld oder dämpungsfeld,ein strahlenleck das die anzeigen fluxtirieren lässt
    [8:42] [Lokal] Kdt. Cran: *räuspert sich* Sir?
    [8:42] [Lokal] Cpt. Sarep: Ja, Kadett Cran?
    [8:42] [Lokal] Fr. Homes: und natürlich der tot von 6 leuten da drüben
    [8:42] [Lokal] Kdt. Cran: Ich habe gehört, dass die Sternenflotte mehrmals Personen in einem Musterpuffer "versteckt" hat. Vielleicht wäre das auch möglich...
    [8:43] [Lokal] Fr. Homes: Die technischen möglichkeiten sind unzählig
    [8:43] [Lokal] Kdt. Lorenz: *nickt*
    [8:43] [Lokal] Cpt. Sarep: Gut, die letzte Ebene 2 Diagnose der Sensoren hatte keine Fehler gzeigt.
    [8:44] [Lokal] Fr. Homes: Die leute müssen dann aber sehr ausgepufft sein,immerhin ist das stecken im Puffer,wie ein scheintot und einige würden lieber sterben als das zuerleben
    [8:44] [Lokal] Cpt. Sarep: *nickt*
    [8:44] [Lokal] Cpt. Sarep: Wir werden das näher untersuchen
    [8:45] [Lokal] Fr. Homes: was heisst eigendlich kurze zeit später Captain?
    [8:45] [FUNKVERKEHR] Cpt. Sarep: An den gesamten Abteilungsleiterstab, finden Sie sich für eine Außenteameinsatzvorbesprechung auf der Brücke.
    [8:46] [Lokal] Cpt. Sarep: Wie ich das verstanden habe, hat der angzeigte Wert plötzlich gewechselt
    [8:46] [FUNKVERKEHR] Cpt. Sarep: Sie auch Lieutenant Miller
    [8:46] [Lokal] Fr. Homes: plötzlich*zieht eine braue hoch* hm das ist wirklich merkwürdig
    [8:47] [Lokal] Cpt. Sarep: Nun um die Nachricht kurz zu umreißen...
    [8:48] [Lokal] Lt. Miller: *blockiert ulap voll die Sicht
    [8:48] [Lokal] Cpt. Sarep: Kadett Lorenz hatte soeben als er die Lebenszeichen der Blaues Riff untersuchte zwei unterschiedliche Lebenszeichenwerte festgestellt
    [8:49] [Lokal] Cpt. Sarep: Der Wert wechselte praktisch der Wert von 26 auf 20.
    [8:49] [Lokal] Cpt. Sarep: Da die letzte Ebene 2 Diagnose der Sensoren keine Auffälligkeiten gezeigt hat, denke ich nicht, dass unsere Sensoren ein Problem haben. Commander, stimmen Sie mir zu?
    [8:50] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Solche Probleme sollten nicht vorkommen Captain.
    [8:50] [Lokal] Kdt. Lorenz: *blickt kurz nach links*
    [8:51] [Lokal] Cpt. Sarep: Gut
    [8:51] [Lokal] Cpt. Sarep: Wir müssen die Lage erheben.
    [8:51] [Lokal] Cpt. Sarep: Sie beamen rüber.
    [8:52] [Lokal] Cpt. Sarep: Commander Lanalee, Sie führen das Außenteam an.
    [8:52] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *nickt*
    [8:52] [Lokal] Fr. Homes: sollen wir diplomatisch sein oder das schiff auf den Kopf stellen?
    [8:53] [Lokal] Cpt. Sarep: Bis wir keinen konkreten Verdacht haben, gehen wir davon aus, dass der Captain des Frachters keine Illegalen Aktiviäten betreibt.
    [8:53] [Lokal] Lt. Miller: *schaut skeptisch
    [8:53] [Lokal] Cpt. Sarep: Deshalb gehen Sie am besten diplomatisch vor.
    [8:54] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Verstanden.
    [8:54] [Lokal] Lt. Miller: wieso hab ich kein gutes gefühl bei der Sache
    [8:54] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Glauben Sie mir gehts dabei besse?
    [8:54] [Lokal] Fr. Homes: Verstanden Sir,es wird aber sehr schwer ein vergehen festzustellen wenn wir nciht tiefer bohren dürfen..wenn die 6 leute versteckt sind kommen wir so nicht weiter
    [8:55] [Lokal] Cpt. Sarep: Lieutenant, Ihr Gefühl ist irrelevant.
    [8:55] [Lokal] Cpt. Sarep: Sehen Sie sich unauffällig um.
    [8:56] [Lokal] Cpt. Sarep: Keine offensichtlichen Provokationen und keine Eskalation der Lage.
    [8:56] [Lokal] Fr. Homes: wir tun unsere bestes Captain
    [8:56] [Lokal] Cpt. Sarep: Wenn die Situation es erfordert, fordern Sie unverzüglich ein Sicherheitsteam an und lassen Sie die Besatzung festnehmen.
    [8:56] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt*
    [8:57] [Lokal] Cpt. Sarep: *öffnet den Kanal selber*
    [8:57] [FUNKVERKEHR] Cpt. Sarep: SS. Blaues Riff?
    [8:57] [FUNKVERKEHR] Cpt. Zukan Tolio: *Der Captain sieht erleichtert aus, als er endlich eine Antwort erhält.* Ich höre sie.
    [8:58] [FUNKVERKEHR] Cpt. Sarep: Wir unterziehen Ihr Schiff einer Routinekontrolle.
    [8:58] [FUNKVERKEHR] Cpt. Zukan Tolio: Ist das nötig, Captain? Haben wir uns verdächtig gemacht?
    [8:59] [FUNKVERKEHR] Cpt. Sarep: Wir gehen davon aus, dass unsere Sensoren keine Fehler aufgezeichnet haben. Das könnte auch mitunter daran liegen, dass Sie technische Probleme haben und unsere Sensoren deshalb missverständliche
    [8:59] [FUNKVERKEHR] Cpt. Sarep: Werte empfangen haben.
    [8:59] [FUNKVERKEHR] Cpt. Zukan Tolio: Ohja *sagt er erleichtert* ich glaube das kann ich erklären.
    [9:00] [FUNKVERKEHR] Cpt. Sarep: Nun, dann können Sie das ja erledigen, wenn unser Außenteam auf Ihrem Schiff ist.
    [9:00] [FUNKVERKEHR] Cpt. Zukan Tolio: Kriegsbedingt haben wir lange keinen Platz in einem Raumdock bekommen und danach waren wir lange hier draußen. Mein altes Mädchen wurde seit 11 Monaten nicht mehr richtig gewartet. Ich schätze, dass irgend ein Leck oder ein Fehler im Schildemitter ihren Langstreckensensoren ein Trugbild vorgespielt hat. Ich glaube sie brauchen ihre Zeit nicht verschwenden. *erklärt er jovial*
    [9:01] [FUNKVERKEHR] Cpt. Sarep: Eine der höchsten Pflichten eines Sternenflottenoffiziers ist die Hilfeleistung an Bürgern der Föderation.
    [9:02] [FUNKVERKEHR] Cpt. Zukan Tolio: Das ist wirklich nicht nötig, Captain wir...
    [9:03] [FUNKVERKEHR] Cpt. Zukan Tolio: ...wir kommen schon zurecht. Ich steuere gleich nach der Heimkehr ein Trockendock an. Ich verspreche es.
    [9:04] [FUNKVERKEHR] Cpt. Sarep: Nun Captain, diesen Gefallen werde ich Ihnen nicht tun können.
    [9:04] [FUNKVERKEHR] Cpt. Sarep: Wir werden Ihr Schiff nun einer routinemäßigen KOntrolle unterziehen
    [9:04] [FUNKVERKEHR] Cpt. Zukan Tolio: Verstehe. Bitte, wir kommen längsseits. Schilde sind deaktiviert, wir übermitteln ihnen Koordinaten.
    [9:05] [FUNKVERKEHR] Cpt. Sarep: Verstanden.
    [9:05] [FUNKVERKEHR] Cpt. Sarep: MIstral Ende
    SPIELLEITUNG *Verbindung wird beendet und ihr erhaltet Koordinaten zugesandt*
    [9:06] [Lokal] Cpt. Sarep: Bereiten Sie sich vor. Außeneinsatzuniform, Standardhandphaser
    [9:06] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt*
    [9:06] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Aye Sir.
    [9:06] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Transporterraum


    ## Transproterraum ##
    [9:10] Lt.Cmdr. Lanalee geht an einen Wandschrank und holt einige Handphaser heraus.
    [9:10] Lt.Cmdr. Lanalee teilt die Phaser aus.
    [9:10] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ich hoffe, Sie wissen noch, wie man damit umgeht Kadetten.
    [9:10] [Lokal] Kdt. Cran: *steckt den phaser nickend an den gürtel* Aye, ma'am
    [9:11] [Lokal] Lt. Miller: *nimmt einen Phaser macht ihn sich an den Gürtel
    [9:11] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Gut, Energie.


    ## S.S. Blaues Rift ##
    SPIELLEITUNG *Auf der Brücke sehen euch die anderen Mannschaftsmitglieder, ein bunt gewürfelter Haufen verschiedener Aliens, argwöhnisch an. Nur der Captain lächelt freundlich.*
    [9:14] Lt.Cmdr. Lanalee tritt vor.
    [9:14] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Ich bin Captain Tolio, willkommen auf meiner kleinen Yacht.
    [9:14] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Dankesehr. Bitte haben Sie Verständnis hierfür.
    [9:14] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Sie tun nur ihre Arbeit. *erklärt er gutmütig*
    [9:15] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Genau *lächelt leicht* Wir schauen uns dann um, ja?
    [9:15] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Oh natürlich. Soll ich sie herumführen?
    [9:16] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Warum nicht? Gerne doch.
    [9:16] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Wie sie sehen ist hier die Brücke. Sehen sie sich ruhig um, wir haben nichts zu verbergen.
    [9:16] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Sie habens gehört *sagt sie zur Mistralcrew*
    [9:16] [Lokal] Kdt. Lorenz: *blickt sich um*
    [9:16] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut sich aufmerksam um*
    [9:16] [Lokal] Fr. Homes: *nickt und holt ihren Tricorder raus*
    [9:17] Kdt. Lorenz scannt die Umgebung mit einem Tricorder.
    [9:17] Frachtermannschaft #1 lehnt mit verschränkten Armen an dem Türpfeiler und beobachtet die Sternenflottenmitglieder aufmerksam.
    [9:17] Frachtermannschaft #2 tippt an der konsole rum
    [9:17] [Lokal] Lt. Miller: *schaut sich die Konsole genau an
    [9:17] Kdt. Lorenz gibt die Daten in his Tricorder ein.
    [9:18] [Lokal] Frachtermannschaft #2: *grinst den Offizier neben sich, affig an*
    [9:18] [Lokal] Kdt. Cran: *überprüft die taktischen systeme*
    [9:18] [Erzählen] SPIELLEITUNG: Das Schiff hat 2 schwache Phaserbänke und schwache SChilde
    [9:18] [Lokal] Lt. Miller: *schaut dem unbekannten über die Schultern auf seine Konsole
    [9:18] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: *Die Crewmitglieder sind missgelaunt und grummelig, verhalten sich aber kooperativ*
    [9:19] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Und? Was transportieren Sie so?
    [9:19] [Lokal] Frachtermannschaft #2: Na sehen Sie auch alles?
    [9:19] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Wir kommen gerade von einer Kolonie im Nachbarsektor wo wir Nahrungsmittel, Decken und Proteinumformer abgeliefert haben.
    [9:19] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Heutzutage muss doch jeder seinen Dienst für die Gemeinschaft leisten. *sagt der gute Samariter*
    [9:19] [Lokal] Kdt. Cran: *überprüft den status der notfallkraftfelder*
    [9:19] [Erzählen] SPIELLEITUNG: Die Hälfte funktioniert nicht, die andere Hälfte ist deaktiviert
    [9:19] Kdt. Lorenz scannt die Umgebung mit einem Tricorder.
    [9:19] [Lokal] Kdt. Lorenz: *murmelt* hmm das passt
    [9:19] [Lokal] Lt. Miller: hmmm
    [9:19] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Wir haben jetzt kaum noch Fracht an Bord und sind unterwegs zurück zu unserem Lager.
    [9:20] [Lokal] Fr. Homes: nicht sehr klug ohne rückfracht zufliegen,machen sie da keinen verlust?
    [9:20] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Das wollte ich auch gerade fragen.
    [9:20] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: *Das Schiff ist insgesamt, wie er sagte, schlecht gewartet aber darüber hinaus einigermaßen in Stand gehalten*
    [9:20] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Oh doch so ist es, aber ich möchte den Leuten in den Kolonien helfen. Das ist das mindeste das wir tun können.
    [9:20] [Lokal] Frachtermannschaft #2: Wie sie wollen.... *dreht sich um und arbeitet weiter* aber schauen Sie nicht so penetran.t
    [9:20] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas und schaut sich den zustand der phaserbänke an*
    [9:21] [Erzählen] SPIELLEITUNG: Es gibt keine Protokolle über die Phaser. Entweder wurden sie noch nie abgefeuert, oder die Protokolle gelöscht
    [9:21] [Lokal] Fr. Homes: *schaut an die decke* nur 11 monate ohne trockendock? das klngt als wollen sie den seelenverkäufer anpreisen
    [9:21] [Lokal] Lt. Miller: also bisher nix ungewöhnlich durchschnittlicher Frachter
    [9:21] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *schaut die Waffe des Captains aus dem Augenwinkel an, dann zum Orioner, mit dem Gewehr am Rücken* Ganz schön viele Waffen für Wohltäter...
    [9:22] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Es ist gefährlich in diesem Sektor, wissen sie.
    [9:22] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Angeblich verschwinden sogar Frachter der Föderation.
    [9:22] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Mit Hilfsgütern! *sagt er empört*
    [9:22] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Wirklich eine Schande Captain...
    [9:22] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Wenn der Sektor wieder auf den Beinen ist, kann man hier auch wieder verdienen.
    [9:22] [Lokal] Kdt. Cran: *schließt die anzeige wieder, dann zum taktiker des schiffes* Ich kann mir vorstellen, dass sie in diesem Sektor eine Menge arbeit haben...
    [9:23] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Ich sehe das als eine Investition.
    [9:23] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Jaja, Investition in die Zukunft.
    [9:24] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Wir sind doch alle Bürger unserer großen geliebten Föderation. *erklärt er pathetisch*
    [9:24] [Lokal] Frachtermannschaft #2: *stellt sich penetrant zwischen Captain und Orioner, so dass es scheint dass diese Reihe jetzt vollständig blockiert sind*
    [9:24] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut sich nebenbei den zustand der schildemitter an*
    [9:25] [Erzählen] SPIELLEITUNG: Die Schildemmitter sind ebenfalls schlecht gewartet aber in Ordnung. Auch sie wurden entweder nie benutzt oder das Protokoll gelöscht.
    [9:24] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Genau *grinst, dreht sich um und ändert ihr gespieltes grinsen in einen ernsten, etwas genervten Gesichtsausdruck* Haben Sie was gefunden?
    [9:25] [Lokal] Fr. Homes: Nein bisher nichts
    [9:25] [Lokal] Fr. Homes: haben sie hier eine Krankenstation?
    [9:26] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: *Das Besatzungsmitglied neben Tyrande verschränkt nur die Arme um seine Nichtbereitschaft zu einem Gespräch zu demonstrieren*
    [9:26] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Krankenstation ist übertrieben.
    [9:26] [Lokal] Frachtermannschaft #1: Im Gang hängt 'n Verbandskasten. *murmelt er dazu*
    [9:26] [Lokal] Kdt. Cran: *seufzt etwas, nickt dann aber* Naja, scheint nicht so zu sein... *lächelt*
    [9:26] Cpt. Zukan Tolio zeigt auf den Orioner
    [9:26] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Was er sagt.
    [9:27] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Hautregeneratoren, gängige Medikamente, Hypo-Sprays, sowas.
    [9:27] [Lokal] Fr. Homes: und ein passendes warndreieck oder?
    [9:27] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Ich glaube der Universalübersetzt hat grad versagt- ein was?
    [9:27] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: *Er versteht die Anspielung offensichtlich nicht*
    [9:28] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Ich könnte mir keinen Arzt leisten wenn ich einen an Bord haben wollte.
    [9:28] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Aber der Crew geht es gut, danke der Nachfrage Doktor.
    [9:28] [Lokal] Fr. Homes: *Das versteht Homes soagr und nickt sanft*
    [9:28] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Wollen sie jetzt zurück auf ihr Schiff oder soll ich ihnen die große Hafentour geben?
    [9:29] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Lorenz! *schreit sie zu diesem herüber*
    [9:29] [Lokal] Lt. Miller: ich würde mir mal die musterpuffer nich fix ansehen
    [9:29] [Lokal] Kdt. Lorenz: aye
    [9:29] [Lokal] Fr. Homes: Wir nehmen die Tour Captain
    [9:29] [Lokal] Frachtermannschaft #2: *schüttelt den Kopf* Sie werden aber auch immer genauer
    [9:30] [Lokal] Kdt. Lorenz: *prüft die Musterpuffer*
    [9:30] Frachtermannschaft #1 gibt ein genervtes Brummen von sich.
    [9:30] [Lokal] Fr. Homes: Wenn es uns angeboten wird*gend Gromix*
    [9:30] [Lokal] Kdt. Lorenz: Commander.... kommen sie bitte mal her
    [9:30] [Lokal] Kdt. Lorenz: Schauen sie....
    [9:31] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Hm?
    [9:31] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: *Es wird Energie von den Musterpuffern in einen anderen Teil des Schiffes abgeleitet*
    [9:31] [Lokal] Kdt. Cran: *geht auch dazu*
    [9:31] [Lokal] Kdt. Lorenz: Auf den ersten Blick schein alles ok*leise* aber irgendwie ...
    [9:31] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: *Jemand hat versucht das zu verstecken, und man muss gut hinsehen um es zu bemerken*
    [9:32] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *mustert die Konsole, sieht was Lorenz meint und sagt leise* Behalten wir das besser erstmal für uns...
    [9:32] [Lokal] Kdt. Lorenz: *nickt*
    [9:32] [Lokal] Kdt. Cran: *auch leise* ma'am?
    [9:32] [Lokal] Frachtermannschaft #2: *betrachtet die Sternenflotte kritisch*
    [9:32] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ja?
    [9:32] [Lokal] Kdt. Lorenz: *laut* das scheint inordnung, mein Fehler
    [9:33] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Schon okay, sie lernen ja noch.
    [9:33] [Lokal] Kdt. Cran: *leise* schilde und waffen wurden nie eingesetzt, aber schildemitter in schlechtem zustand... merkwürdig, wenn sie mich fragen...
    [9:34] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Naja, wer weiß... behalten wir das auch erst einmal im Hinterkopf...
    [9:34] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt*
    [9:34] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: So, Sie zeigen uns nun ihr Schmuckstück?
    [9:34] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Ja kommen sie.
    [9:34] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Sie müssen wissen, dieses baby hatte bereits fünf Besitzer
    [9:35] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Von denen vier sie schlecht behandelt haben.
    [9:35] Frachtermannschaft #1 trottet schweigend hinterher.
    [9:35] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Unglücklicherweise bin ich der eine der sie gut behandelt.
    SPIELLEITUNG: Die Spieler werden zu den Quartieren geführt.
    [9:35] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Hier sind die Quartiere.
    [9:35] [Lokal] Frachtermannschaft #2: *folgt in der Nachhut*
    SPIELLEITUNG *In diesem Raum sind wohl die Quartiere. Es stehen Betten herum die alle sehr unaufgeräumt sind. Es stinkt nach dem Schweiß verschiedener Spezies.*
    [9:35] [Lokal] Kdt. Cran: *beäugt die "verfogler" etwas*
    [9:36] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Hm, stört es Sie, wenn wir uns kurz umsehen?
    [9:36] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut sich dann den raum an*
    [9:36] [Lokal] Frachtermannschaft #1: Oh...
    SPIELLEITUNG *Auf einem kleinen Tisch mit Stühlen drumrum liegt ein Kartenspiel, halb gegessene Speisen und halb getrunkene Getränke*
    [9:36] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Sie dringen in die Privats- ja Intimsphäre meiner Crew ein.
    [9:36] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Ich kann sie nicht aufhalten, möchte sie aber bitten diskret zu sein.
    [9:36] Frachtermannschaft #1 tritt an eines der Betten und hebt etwas auf, das entfernt an ein Sandwich erinnert.
    [9:36] [Lokal] Frachtermannschaft #1: Da hab ich das also gelassen... *murmelt, und beißt beherzt rein*
    [9:37] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Natürlich doch. *nimmt ihren Tricorder und geht voran*
    [9:37] Kdt. Lorenz scannt die Umgebung mit einem Tricorder.
    [9:37] [Lokal] Lt. Miller: *winkt den geruch von der nase weg bevor er sich ins massenquartier traut mit etwas ekel
    [9:37] Kdt. Lorenz gibt die Daten in his Tricorder ein.
    [9:37] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Hm....
    [9:37] [Lokal] Lt. Miller: *sich etwas umsieht
    [9:37] [Lokal] Kdt. Cran: *hält die augen nach offensichtlichen oder versteckten waffen offen, aber ohne groß rumzulaufen*
    [9:37] [Lokal] Fr. Homes: wieviele leute schlafen den hier drin Captain?
    [9:37] [Lokal] Frachtermannschaft #2: *lacht als einige der SF-Menschen die Gerüche wahrnehmen*
    [9:38] [Lokal] Frachtermannschaft #2: Gutes Parfum, was? *schreit er in den Raum*
    [9:38] Frachtermannschaft #1 lhent sich wieder an den Türrahmen und beobachtet die Sternenflottenmitglieder desinteressiert, während er in Ruhe weiter isst.
    [9:38] [Lokal] Lt. Miller: haben sie hier keine Dusche?
    [9:38] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Alle außer mir.
    [9:38] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Ich habe ein kleines Quartier woanders im Schiff.
    [9:38] [Lokal] Fr. Homes: wieviel den wenn ich fragen darf* beginnt die betten zuzählen*
    [9:38] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Dies ist kein Schiff der Sternenflotte.
    [9:38] [Lokal] Kdt. Cran: *betrachtet die klappe etwas genauer, aber noch immer, ohne sich zu bewegen*
    [9:39] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Neunzehn müssten es sein.
    [9:39] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Wir sind zwanzig an Bord.
    [9:39] [Lokal] Fr. Homes: ahja*nickt dann nur*
    [9:39] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Es sind nicht alle belegt, der Raum ist für fünfundzwanzig Leute ausgelegt.
    [9:39] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut sich fasziniert um*
    [9:39] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Diese Tufflis wurden mal für hundert Besatzungsmitglieder gebaut
    [9:39] [Lokal] Kdt. Lorenz: *murmelt* wie kann man hier nur schlafen...*
    [9:40] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Die anderen drei Schlafräume haben schon Vorbesitzer umgebaut zu Frachträumen.
    [9:40] Kdt. Lorenz gibt die Daten in his Tricorder ein.
    [9:40] [Lokal] Fr. Homes: sie müssen das ändern,19 personen in diesem Raum..das wird jede krankheit freuen
    [9:40] Cpt. Zukan Tolio lacht
    [9:40] Frachtermannschaft #2 lacht mit
    [9:40] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Meine Leute sind hart im Nehmen! *und er fasst seinem Crewmitglied freundschaftlich auf die Schulter*
    [9:40] Frachtermannschaft #1 isst.
    [9:40] [Lokal] Frachtermannschaft #2: Uns kann keiner was *erwidert die Geste*
    [9:41] [Lokal] Frachtermannschaft #2: Außerdem, was sollen so kleine Keime auch schon anrichten?!
    [9:41] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Die gehören doch praktisch zur Crew.
    [9:41] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *hebt amüsiert eine Augenbraue* Können wir weiter?
    [9:42] [Lokal] Fr. Homes: *verdreht die Augen* in Slum ist ein dreck dagegen ehrlich
    [9:42] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Oh bitte, wir wollen doch alle nach hause zu unseren Familien.
    [9:42] [Lokal] Fr. Homes: *ein
    [9:42] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: *und er lacht
    [9:42] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: *
    [9:42] [Lokal] Frachtermannschaft #2: *murrt* Passen Sie aber auf. Vielleicht mögen die kleinen Keimchen nur _Sie_ nicht.
    SPIELLEITUNG: Spieler sind auf dem Weg zum Frachtraum.
    [9:43] [Lokal] Frachtermannschaft #2: *hustet im Gang wild umher*
    [9:43] Cpt. Zukan Tolio geht an der letzten Tür einfach vorbei
    [9:43] [Lokal] Lt. Miller: schaut angeekelt
    [9:43] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Und hier der Frachtraum
    SPIELLEITUNG: *der Frachtraum ist nur mäßig gefüllt*
    [9:44] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Da haben Sie sicher auch nichts dagegen, wenn wir uns mal umsehen?
    [9:44] [Lokal] Fr. Homes: ich danke Gott für die Biofilter unseres schiffes
    [9:44] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Je schneller sie fertig sind desto besser.
    [9:44] Kdt. Lorenz scannt die Umgebung mit einem Tricorder.
    [9:44] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ruhig Doktor.
    [9:44] [Lokal] Fr. Homes: haben wir nicht eine Tür ausgelassen Captain?
    [9:44] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Das sind vor allem Gebrauchsgüter für uns, Ersatzteile, Zeug das man braucht wenn man hier draßen im All sind.
    [9:44] [Lokal] Frachtermannschaft #2: *hustet nochmal kräftig und sagt nur mit halb schwacher Stimme, entschuldigen Sie mich kurz.
    [9:44] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Mhm? *er sieht zu Sabrina als hätte er ihre Bemerkung nicht richtig verstanden*
    [9:44] [Lokal] Kdt. Cran: *scannt nach waffen*
    [9:44] [Lokal] Kdt. Lorenz: *betrachtet interresiert die Anzeige*
    [9:44] [Lokal] Lt. Miller: *geht den Frachtcomputer durch
    [9:45] [Lokal] Frachtermannschaft #2: *man hört leise Würggeräusche, offensichtlich übergibt er sich hier gerade*
    [9:45] [Lokal] Fr. Homes: naja rechter hand war noch eine tür oder?
    [9:45] [Lokal] Kdt. Lorenz: *liest, dreht sich dann um*
    [9:45] [Lokal] Frachtermannschaft #1: Ich hab dir gesagt, du sollst das nicht essen! *ruft er nach hinten*
    [9:46] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ich denke der Captain wird uns die Räumlichkeiten noch alle zeigen, nicht wahr?
    [9:46] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Ach das.
    [9:46] [Lokal] Fr. Homes: übergibt sich da jemand?
    [9:46] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Den Raum benutzen wir nicht.
    [9:46] [Lokal] Lt. Miller: hmmm merkwürdig der Frachtcomputer hat keinerlei Fracht gespeichert entweder er wurde bewusst gelöscht oder niemand hat hier jemals Protokolliert
    [9:46] [Lokal] Frachtermannschaft #2: Scheiß Besserwis ....*Erbrechensgeräusche*
    [9:46] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Es tut mir leid, aber den werden wir auch inspizieren müssen.
    [9:46] [Lokal] Kdt. Lorenz: Commander*blick zu ihr*, nach dem dort aushägendem Bordmanifest, zumindest wenn es stimmt, verfolgt der Frachter legale Ziele
    [9:47] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Lin! Du musstest das aber auhc unbedingt essen!
    [9:47] [Lokal] Fr. Homes: soll ich mal nach ihm scjauen?
    [9:48] [Lokal] Frachtermannschaft #2: Lass mich doch.
    [9:48] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Der kommt schon zurecht.
    [9:48] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Und bei allem nötigen Respekt, möchte ich dass sie bald wieder weg sind.
    [9:48] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Nichts persönliches.
    [9:48] [FUNKVERKEHR] Cpt. Sarep: Brücke an Außenteam
    [9:48] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Verständlich.
    [9:48] [FUNKVERKEHR] Lt.Cmdr. Lanalee: Sprechen Sie.
    [9:48] [Lokal] Frachtermannschaft #1: Ich mach das nicht weg! *meint er kleinlaut - aber er musste das wohl unbedingt zu Protokoll geben*
    [9:49] [FUNKVERKEHR] Cpt. Sarep: Kadett Lorenz soll sich bei Verfügbarkeit zum Beamen bereithalten. Er hat festgesetzte Trainingstunden.
    [9:49] [FUNKVERKEHR] Lt.Cmdr. Lanalee: Verstanden. Er hats gehört.
    [9:50] [FUNKVERKEHR] Cpt. Sarep: Verstanden. Halten Sie sich bereit Lorenz
    [9:50] [Lokal] Kdt. Lorenz: *nicken* Commander
    [9:50] [FUNKVERKEHR] Cpt. Sarep: *dematerialisiert*
    [9:50] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Ich hoffe das verzögert ihre Arbeiten nicht.
    [9:50] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Nun, zum letzten Raum?
    [9:51] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Den benutzen wir eigentlich nicht.
    [9:51] [Lokal] Lt. Miller: sagen sie mal warum haben sie ihre Fracht nie aufgezeichnet?
    [9:51] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Wie meinen sie? *zu Miller*
    [9:51] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Eigentlich?
    [9:51] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Wir benutzen ihn nicht. War vielleicht vier oder fünf mal da drin seid ich das Schiff habe.
    [9:52] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Wir werden ihn trotzdem sehen müssen.
    [9:52] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Ist so eine Art... Knast. Hat einer der Vorbesitzer eingebaut.
    [9:52] [Lokal] Lt. Miller: naja normalerweise führt man Frachtregister wissen sie *zum Bolianer
    [9:52] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Keine AHnung warum.
    [9:52] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Ach das- diese Protokollierungen sind schon kaputt seid ich das Schiff habe.
    [9:52] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Ich habe alles im Kopf.
    [9:53] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: *seit
    [9:53] [Lokal] Frachtermannschaft #2: *kehrt zurück um auf dem Weg den letzten Essensrest der mithochgewürgt wurde auszuspucken*
    [9:53] [Lokal] Lt. Miller: hmmm
    [9:53] [Lokal] Frachtermannschaft #2: *aus seinem Mund riecht es fürchterlich*
    [9:53] [Lokal] Fr. Homes: na dann schuaen wir uns den raum noch an und dann sind wir fertig
    [9:53] [Lokal] Frachtermannschaft #2: Scheiß Fressen hier
    [9:54] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Wenn sie darauf bestehen.
    [9:54] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Tut mir leid, so sind die Regeln.
    [9:54] [Lokal] Frachtermannschaft #2: *rülpst und schluckt*
    [9:55] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Ja, ja schon klar.
    [9:55] [Lokal] Frachtermannschaft #2: Huch das war knapp
    [9:55] Cpt. Zukan Tolio lehnt sich an das Stück hinter sich
    SPIELLEITUNG: Spieler gehen in den „Knast“.
    [9:55] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Sehen sie. Wie ich sagte.
    SPIELLEITUNG: *In diesem Raum befinden sich mehrere Gefängniszellen mit deaktiviertem Kraftfeld*
    [9:55] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Mhm... *nimmt ihren Tricorder und beginnt die Umgebung zu scannen*
    [9:55] [Lokal] Kdt. Cran: *betrachtet die zellen genau ob sie so aussehen, als wären sie vor kurzem benutzt*
    [9:55] [Lokal] Fr. Homes: *lehnt sich zu Lanalee*Schauen sie mal LtCmdr,6 Zellen,genau wie die differenz*raune ich leise*
    [9:56] [Lokal] Lt. Miller: stimmt
    [9:56] Lt.Cmdr. Lanalee scannt die Umgebung mit einem Tricorder.
    [9:56] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Sehr wohnlich *schaut in eine Zelle und scannt sie*
    [9:57] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut sich die einzelnen zellen genau an*
    [9:57] [Lokal] Fr. Homes: was stimmt Lt Miller?
    [9:57] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Was ist das für ein Teil?
    [9:57] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Keine Ahnung. Ich bin kein Ingenieur.
    [9:57] [Lokal] Kdt. Cran: *tastet mit dem handrücken an der decke um die temperatur zu ermitteln*
    [9:58] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *scannt den Kasten* Hm... Lebenserhaltung?
    [9:58] [Lokal] Kdt. Cran: *scannt die decke*
    [9:58] [Lokal] Lt. Miller: naja sie habens gesagt ich hab nur festgestellt das ihre Aussage korrekt ist Mrs Homes
    [9:58] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Branko, Lin- weiß einer von euch was das für ein Ding ist?
    [9:58] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: *er boxt mit der Faust zweimal dagegen*
    [9:58] [Lokal] Frachtermannschaft #1: Hrm?
    [9:58] [Lokal] Kdt. Cran: Commander, würden sie kurz kommen?
    [9:58] [Lokal] Frachtermannschaft #2: *sieht etwas stutzig hinüber*
    [9:59] Cpt. Zukan Tolio tauscht besondere Blicke mit seinen Leuten aus
    [9:59] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ja?
    [9:59] [Lokal] Frachtermannschaft #2: Lebenserhaltung oder so.
    [9:59] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Sehen sie, Lebenserhaltung.
    [9:59] [Lokal] Kdt. Cran: *hält ihr den trikorder hin (menschl. dna), leise* die decke ist noch warm, ma'am
    [9:59] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *erwiedert leise* Meinen Sie da war bis eben noch wer drin?
    [10:00] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt* und keine menschen an bord *flüstert*
    [10:00] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Gibt's ein Problem, Commander? *fragt er, ohne aufzuhören sich lässig anzulehnen*
    [10:00] [Lokal] Frachtermannschaft #2: *hört genau mit*
    [10:01] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Nein, alles in bester Ordnung Captain.
    [10:01] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Hm...
    [10:02] [Lokal] Kdt. Cran: *als sie homes bemerkt, reicht sie ihr auch den trikorder und nickt stumm zur decke*
    [10:02] [Lokal] Fr. Homes: *mustert den Tricorder und nickt schnappt sich ihren und schlatet ihn ein*
    [10:02] [Lokal] Frachtermannschaft #2: *betrachtet die Leute genauer*
    [10:02] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *leise* Scheinbar wurden sie hier weggebeamt.. kurz bevor wir ankamen....
    [10:02] Fr. Homes führt eine medizinische Diagnose durch.
    [10:02] Lt.Cmdr. Lanalee gibt die Daten in her Tricorder ein.
    [10:03] [Lokal] Lt. Miller: *den rest fragend anschaut* was ist hier *ganz leise fragt
    [10:03] [Lokal] Fr. Homes: es gibt noch spuren ihr drin*keine 20 minuten alt*hier war jemand drin..hautschuppen,haare
    [10:04] [Lokal] Fr. Homes: *zeigt den Medizinschen tricorder zu Lanalee*
    [10:04] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *legt eine Hand an ihren Phaser, so als würde sie sie darauf abstützen*
    [10:05] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Captain?
    [10:05] [Lokal] Frachtermannschaft #1: Was is'n so besonderes an der Kiste?
    [10:05] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Commander.
    [10:05] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Dürften wir einen Blick auf ihren Transporter werfen?
    [10:05] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Das haben ihre Leute schon. Auf der Brücke.
    [10:05] [Lokal] Kdt. Cran: *tut so, als würde sie die zelle betrachten, behält aber die situation im auge*
    [10:06] Fr. Homes führt eine medizinische Diagnose durch.
    [10:06] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Sie können es gern nochmal machen.
    [10:06] [Lokal] Fr. Homes: Ihr ebenso,hautschuppen,haare...keine 20 minuten alt
    [10:06] [Lokal] Frachtermannschaft #2: Diese Sternenflotte ist furchtbar
    [10:06] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas*
    [10:07] [Lokal] Fr. Homes: *scannt die hautschuppen,analysiert sie*Trill
    [10:07] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Nun, wie Sie sagten, sind vielleicht ihre Schilde an einem fehlerhaften Scan schuld. Deswegen würden wir das gerne noch einmal von hier aus testen. Wir haben Grund zur Annahme, dass Sie Lebensformen+
    [10:07] [Lokal] Frachtermannschaft #1: Aye... aber zumindest hat die kleine Andorianerin da nen netten Hintern...
    [10:07] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: mithilfe ihres Transporters verstecken.
    [10:07] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Sowas funktioniert?
    [10:07] [Lokal] Lt. Miller: *geht zellenlogs durch
    [10:07] [Lokal] Frachtermannschaft #2: *lacht*
    [10:08] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ja, das funktioniert wunderbar.
    [10:08] Fr. Homes führt eine medizinische Diagnose durch.
    [10:09] [Lokal] Kdt. Cran: *überprüft die protokolle der zellen*
    [10:09] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Können sie mir bitte nicht so auf die Pelle rücken, wir Bolianer haben ein ausgeprägt großes Feld an Privatssphäre
    [10:09] [Lokal] Lt. Miller: hmmm wieso ist diese Konsole überhaupt aktiviert wenn der raum nicht genutzt wird?
    [10:10] [Lokal] Frachtermannschaft #1: Der Doc ist aber auch nicht ohne. Frag sie doch mal, ob sie dir mit deinem 'Magenproblem' helfen kann...
    [10:10] [Lokal] Fr. Homes: also da es nur einen ort gibt wo die 6 leute sind,schauen wir nochmal*lächelt* zeigt den tricorder* diese proben sind keine 20 minuten alt Captain
    [10:10] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Wahrscheinlich hat irgendjemand hier drin geschlafen statt zu arbeiten!
    [10:10] [Lokal] Frachtermannschaft #2: Na Sie fragen vielleicht blöd
    [10:10] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Wer von euch Horntargs schläft im Dienst?
    [10:10] [Lokal] Frachtermannschaft #2: Wieso sind die Konsolen aktiviert *äfft ihn nach*
    [10:11] [Lokal] Lt. Miller: na das ist reinste energieverschwendung
    [10:11] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Würden Sie uns bitte erklären, was hier vor sich geht?
    [10:11] [Lokal] Frachtermannschaft #1: War bestimmt wieder Randall...
    [10:11] [Lokal] Lt. Miller: und wieso führt die konsole dann kein automatisches Log
    [10:11] [Lokal] Frachtermannschaft #2: Lassen Sie mich mal auf Ihr Schiff. Gibts da vielleicht auch Personen, wo gerade niemand arbeitet?
    [10:11] [Lokal] Frachtermannschaft #1: Er heult dauernd rum, dass ich zu laut schnarchen würde und er kein Auge zu kriegt.
    [10:11] [Lokal] Frachtermannschaft #2: Wir sind nicht bei der Sternenflotte
    [10:11] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Wie ich vorhin schon sagte waren die Protokollfunktionen schon ausgefallen als ich das Schiff kaufte.
    [10:12] [Lokal] Lt. Miller: *schaut das nochmal genau durch die Konsolen
    [10:12] [Lokal] Lt. Miller: Commander? *laut
    [10:12] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ja?
    [10:12] [Lokal] Frachtermannschaft #2: *schüttelt den Kopf* Uneinsichtig bis dorthinaus.
    [10:12] [Lokal] Lt. Miller: schauen sie mal auf die Konsole wurden Transporterkontrollen glelegt
    [10:13] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *mustert die Konsole* Hm...
    [10:13] [Lokal] Lt. Miller: hmm im Musterpuffer scheinen noch Restdaten zu sein
    [10:13] [Lokal] Kdt. Cran: *behält die situation genau im auge, ebreit die waffe zu ziehen*
    [10:13] [Lokal] Lt. Miller: Transporterpuffer*
    [10:14] [Lokal] Lt. Miller: soll ich die inhalte materialisieren?
    [10:14] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Nein.. zu gefährlich...
    [10:14] [Lokal] Frachtermannschaft #1: 'n hübsches Teil haben Sie dort, Doc... *deutet beiläufig auf den Phaser*
    [10:15] [Lokal] Frachtermannschaft #1: 's das der neue Typ II?
    [10:15] [Lokal] Fr. Homes: Danke sehr*lege die hand an die Waffe und halte sie leicht fest*
    [10:15] [Lokal] Fr. Homes: *nickt dem NPC zu*
    [10:16] [Lokal] Lt. Miller: hmmmm ich könnte die zellen reaktivieren und was immer da drin ist in den zellen materialisieren
    [10:16] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: JETZT! *ruft er und drückt einen Knopf auf der Konsole*
    SPIELLEITUNG: *Plötzlich materialisieren sich im Raum 6 Gestalten. Es sind attraktive junge Frauen verschiedener Spezies*
    [10:16] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *leise* Auf mein Zeichen..
    SPIELLEITUNG: *Captain Tolio, der wohl genau wusste wo die rematerialisieren würden, packt sofort eine der Frauen und hält ihr seine Disruptorpistole an das Gesicht.*
    [10:16] Frachtermannschaft #1 packt Sabrina und nimmt sie in den Schwitzkasten...
    [10:16] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Keine Bewegung! *bellt er jetzt*
    [10:17] [Lokal] Frachtermannschaft #2: *zielt auf die Konsole neben Miller und Lanalee*
    [10:17] [Lokal] Frachtermannschaft #2: Passen Sie bloß auf.
    [10:17] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Wenn einer von euch eine falsche Bewegung macht, schieße ich ihr ins Gesicht.
    [10:17] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Wenn einer von euch seinen Kommunikator berührt, schieße ich ihr ins Gesicht.
    [10:17] [Lokal] Frachtermannschaft #2: Dann schießt er ihr ins Gesicht
    [10:17] Frachtermannschaft #1 lässt den Waffengurt von der Schulter gleiten und richtet das Gewehr auf Tyrande
    [10:17] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Und jetzt legt ganz langsam und vorsichtig eure Waffen auf den Boden sonst... *er sieht zu seinen Leuten*
    [10:18] [Lokal] Frachtermannschaft #1: Los, rüber zu den anderen!
    [10:18] [Lokal] Frachtermannschaft #2: Schießt er ihr ins Gesicht!
    [10:18] Fr. Homes röchelt leise im schwitzkasten und verdreht die augen leicht
    [10:18] [Lokal] Frachtermannschaft #1: Schießt er ihr ins Gesicht... *raunt er Sabrina zu*
    [10:18] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ganz ruhig bleiben! *sagt sie zu ihren Kollegen und wendet sich dem Captain zu* Tun Sie was er sagt.
    [10:18] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Ich habe ihnen gesagt sie sollen gehen aber sie wollten unbedingt bleiben!
    [10:18] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut grimmig und legt die waffe ab, während sie ihm in auge behält*
    [10:18] [Lokal] Lt. Miller: *macht den Gürtel ab und lässt ihn fallen
    [10:18] [Lokal] Frachtermannschaft #1: Wirds bald?
    [10:19] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: *Er zeigt jetzt seine ganze Nervosität, er hält immer wieder der jungen Frau die Waffe an den Kopf und zeigt dann in den Raum auf euch damit*
    [10:19] [Lokal] Fr. Homes: lasse die waffe fallen
    [10:19] Lt.Cmdr. Lanalee legt langsam ihren Phaser auf den Boden und hebt ihre Hände beschwichtigend.
    [10:19] [Lokal] Gefangene: *Sie wimmert und versucht Tränen zu unterdrücken.*
    [10:19] Frachtermannschaft #1 würde auch Sabrina die Waffe abnehmen wollen und sie dann zu den anderen stoßen
    [10:19] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Lassen Sie sie gehn *deutet auf Tolks Geisel*
    [10:19] [Lokal] Frachtermannschaft #1: Los, rüber zu den anderen!
    [10:20] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Los los alle zusammen!
    [10:20] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Du! *er zeigt mit der Waffe auf Lanalee*
    [10:20] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ja?
    [10:20] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Höre mir genau zu! Du aktivierst gleich deinen Kommunikator.
    [10:20] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Dann sag’ deinem Schiff, dass hier alles unter Kontrolle ist, und dass ihr den Grund für die Fehlfunktion gefunden habt. Eine fehlerhafte EPS-Leitung im Frachtraum.
    [10:20] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Du sagst ihnen, dass ihr hier bleibt und uns helft das Problem zu beseitigen.
    [10:20] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *hebt ihre Hände*
    [10:21] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Sag’ ihnen, dass diese Leitung die Funkübertragung stört und dich meldest wenn es beseitigt ist.
    [10:21] [Lokal] Lt. Miller: *schaut ob er unnauffällig an die transporterkontrollen hinter sich kann
    [10:21] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Wenn du deine Leute warnst, ihnen eine geheime Botschaft übermittelst oder dich nur auffällig verhalten, dann
    [10:21] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Schieße. Ich. Ihr. In. Ihr. Verdammtes. Gesicht.
    [10:21] [Lokal] Frachtermannschaft #2: *steht hinter Miller*
    [10:21] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: *Und er drückt ihr den Lauf des Disruptors tief in die Wange.*
    [10:21] [Lokal] Gefangene: *Sie wimmert, traut sich aber nicht etwas zu sagen*
    [10:21] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *nickt langsam und führt eine Hand zu ihrem Kommunikator*
    [10:22] [Lokal] Frachtermannschaft #2: Eine falsche Bewegung
    [10:22] Lt.Cmdr. Lanalee aktiviert ihren Kommunikator
    [10:22] [FUNKVERKEHR] Lt.Cmdr. Lanalee: Außenteam an Mistral. *versucht sie möglichst entspannt zu sagen, etwas anspannung ist in ihrer Stimme trotzdem zu hören*
    [10:23] [Lokal] Frachtermannschaft #2: *tritt einmal feste gegen die Konsole, auf dessen hin der Bildschirm schwarz wird*
    [10:23] [Lokal] Lt. Miller: ich will zimtkekse haben sie welche an board?
    [10:23] Cpt. Zukan Tolio stößt die Kleine etwas vor sich hin um näher an den Leuten zu sein
    [10:23] [FUNKVERKEHR] unbk. Kadett: *ein Kadett, unerfahrener könnte er kaum sein, antwortet auf den Ruf* Mistral hört.
    [10:24] [Lokal] Gefangene: *Sie stolpert mehr nach vorne*
    [10:24] [Lokal] Frachtermannschaft #2: Vielleicht stopfe ich Ihnen auch gleich Gewehr in Ihr vorlautes Maul, na wie wär das?
    [10:24] [Lokal] Lt. Miller: nä das schmeckt nich so gut lassen sie mal
    [10:25] Frachtermannschaft #1 hält weiterhin die Waffe im Anschlag, beschränkt sich aber darauf, die Gruppe in Schach zu halten und richtet das Gewahr auf kein bestimmtes Ziel.
    [10:26] [FUNKVERKEHR] unbk. Kadett: Wir verstehen Sie nur kaum. Wiederholen Sie
    [10:26] [FUNKVERKEHR] Lt.Cmdr. Lanalee: W...Wir haben hier alles unter Kontrolle.. Der Grund für die Fehlfunktion war eine defekte EPS Leitung. Wir helfen eben noch bei den Reparaturen und dann kanns weitergehen. Wir melden uns dann zum Tee mit Zimtschnecken, was? *spielt ein lachen vor*
    [10:27] Cpt. Zukan Tolio guckt verdächtig zu seinen Leuten
    [10:28] Frachtermannschaft #1 bemerkt den Blick seines Captains und zuckt nur mit den Schultern.
    [10:29] [FUNKVERKEHR] unbk. Kadett: Verstanden. Wenn Sie weitere Technikteams brauchen, rufen Sie uns erneut. Bis nachher. Mistral Ende
    [10:29] Frachtermannschaft #2 nickt zum Captain
    [10:29] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Gut.. Captain. Was wollen Sie jetzt von uns? *hält wieder ihre Hände nach oben*
    [10:29] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Gut, Commander. Wenn sie jetzt mitspielen kommen hier alle lebend raus.
    [10:30] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Jetzt legt ihr alle eure Kommunikatoren ab, sonst schieße ich ihr ins Gesicht. *Er sagt dies mit soviel Ausdruck und Feierlichkeit, als wünsche er sich geradezu einen Grund zu haben.*
    [10:31] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *nickt langsam* Sie haben ihn gehört.
    [10:31] [Lokal] Kdt. Cran: *legt den kommunikator langsam ab*
    [10:31] [Lokal] Fr. Homes: *legt den Kommunikator auf den boden*
    [10:31] [Lokal] Lt. Miller: *nimmt den kommunikator legt in langsam ganz ohne eile ab achja und modifiziert ihn auf ein unnaufälliges dauersenden was die mistral aber merken sollte
    [10:32] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Und jetzt geht ihr alle in den Laderaum und helft mir dabei, die EPS-Leitung zu flicken.
    [10:32] [Lokal] Kdt. Cran: *legt ihn ebenfalls auf den boden*
    [10:32] Lt.Cmdr. Lanalee löst ihren Kommunikator langsam von ihrer Uniform und legt ihn auf die Konsole.
    [10:32] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: *Unter vorgehaltener Waffe sollt ihr wohl in den Laderaum gehen.*
    [10:32] [Lokal] Lt. Miller: so viel aufwand für ne eps leitung
    [10:33] [Lokal] Fr. Homes: *verdreht die augen bei Millers worten*
    SPIELLEITUNG: *nach 30 Sekunden unbestimmter Kommunikatoraktivierung ohne Zielwunsch, schließt der Computer die Verbindung wieder automatisch*
    [10:35] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: *Der Captain führt auch die 6 Mädchen hinaus*
    [10:35] [Lokal] Frachtermannschaft #1: Wirds bald, Doc?
    [10:36] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Lin komm her.
    [10:36] [Lokal] Frachtermannschaft #1: *leise* Was soll'n das werden, Boss?
    [10:36] [Lokal] Frachtermannschaft #2: Na was wohl?
    [10:36] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Plan "Reiner Tisch" Eine Schande, dass wir die schöne Ware verlieren. Aber besser als eine Zelle, was?
    [10:36] [Lokal] Kdt. Cran: *beobachtet die leute hinter sich etwas*
    SPIELLEITUNG: *Als ihr alle in dem Raum seid, schließt sich die Tür und ist verschlossen.*
    SPIELLEITUNG: *Die Mädchen brechen weinend zusammen.*
    [10:37] [Lokal] Gefangene: Ich weiß was er vorhat, er wird uns alle töten. *bricht sie unter Tränen hervor*
    [10:37] [Lokal] Fr. Homes: ich habe da eine ganz ungutes gefühl
    [10:37] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas*
    [10:37] [Lokal] Gefangene: Ich habe sie reden hören, sie haben für so einen Fall vorgesorgt.
    [10:37] [Lokal] Frachtermannschaft #1: Is das dein ernst? Unser ganzer Umsatz geht flöten...
    [10:37] [Lokal] Gefangene: Sie wollen… *und dann erstickt ihre Sprache im Weinen*
    [10:37] [Lokal] Lt. Miller: naja erstmal sind wir hier eingesperrt
    [10:38] [Lokal] Frachtermannschaft #2: Willst du das wir ins Gefägnis kommen oder sos?
    [10:38] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Hast du eine bessere Idee? Wir haben doch darüber geredet.
    [10:38] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Mhm... *bemerkt sie und geht zur Konsole von Cran*
    [10:38] [Lokal] Frachtermannschaft #2: Wenn uns die Sternenflotte in die Finger kriegt sind wir geliefert. DAnn brauchen wir wirklich keinen Profit mehr
    [10:38] [Lokal] Kdt. Cran: *betrachtet die umgebung eingehend und versucht sich zu erinnern, wo die waffen waren*
    [10:38] Frachtermannschaft #1 brummt, beißt sich aber auf die Lippe. "Das ist's besser wert...", murmelt er noch.
    [10:38] [Lokal] Gefangene: *Sie weint bitterlich und kann sich kaum beruhigen*
    [10:38] [Lokal] Lt. Miller: ich schlage vor wir verriegeln die tür vonn innen und hacken uns dann in die schiffskom
    [10:38] [Lokal] Fr. Homes: die konsolen,können wir die nutzen?
    [10:38] [Lokal] Kdt. Cran: Hier gab es Waffen... *leise*
    [10:39] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Verdammt verdammt verdammt... *flucht sie leise vor sich hin*
    [10:39] Cpt. Zukan Tolio deaktiviert alle Konsolen im Frachtraum
    [10:39] [Lokal] Lt. Miller: was denn willst du 20 man mit 4 offizieren und 5 weinenden frauen besiegen
    SPIELLEITUNG: *Auch das Licht geht aus und nur Notlicht bleibt an*
    [10:40] [Lokal] Kdt. Cran: *schmunzelt etwas in die dunkelheit* schatz?
    SPIELLEITUNG: *Das junge Mädchen, keine 20 weint vor sich hin, unbeachtet von den Sternenflottenleuten*
    [10:40] [Lokal] Lt. Miller: ja?
    [10:40] [Lokal] Kdt. Cran: Erinenrst du dich an mein Holodecktraining?
    [10:40] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Kann endlich mal jemand die Heulsusen da abstellen?
    [10:41] [Lokal] Fr. Homes: he he die sind verunsichert und ängstlich..kein grund sie runterzumachen LtCmdr
    [10:41] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Kümmern Sie sich drum Doktor.
    [10:41] [Lokal] Gefangene: Ich... kenne... ihren... Plan... *schluchzt sie*
    [10:41] [Lokal] Kdt. Cran: *scannt nach den waffen, die sie vorher im raum bemerkt hatte*
    [10:41] [Lokal] Fr. Homes: meinen sie das die Mistral ihre sensoren noch an hat?
    [10:41] [Lokal] Lt. Miller: *zückt seinen Tricorder wir sollten erstmal sehen wie wir hier raus kommen
    [10:42] [Lokal] Fr. Homes: welchen plan den*beuge mich zu der weinenden frau runter*
    [10:42] [Lokal] Gefangene: Sie haben eine Sprengladung an der Wand angebracht. Sie wird explodieren und wir alle sterben. Dann ruft der Blaue ihr Schiff und sagt es gab einen Unfall. Dabei sind sie gestorben und welche von seinen Leuten. Und die biologischen Überreste von uns werden es für ihr Schiff genau so aussehen lassen.
    [10:42] [Lokal] Lt. Miller: ich glaube ich kann den tricorder zu einer art signalbake umbauen ist nicht viel aber ein versuch wert
    [10:42] [Lokal] Gefangene: *Dann bricht sie wieder in Tränen aus*
    [10:43] [Lokal] Kdt. Cran: *versucht, die kiste zu öffnen*
    [10:43] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Es ist genug Zeit vergangen, aktivier jetzt die Überraschung.
    [10:43] [Lokal] Cpt. Zukan Tolio: Gib ihnen... eine Minute!
    [10:43] [Lokal] Fr. Homes: *tätschelt die weinende Frau sanft und nimmt sie in den Arm*
    [10:43] [Lokal] Frachtermannschaft #2: *geht zur Konsole*
    [10:43] Gefangene klammert sich weinend an Sabrina
    [10:43] [Lokal] Lt. Miller: *beginnt auch sofort damit am Tricorder zu basteln
    [10:43] [Lokal] Kdt. Cran: Wir sollten vond er Tür weg gehen
    SPIELLEITUNG: *An der Wand erwacht ein kleines Gerät zum Leben mit einer Zeitanzeige. Es leuchtet rot und zählt herunter*
    [10:44] [Lokal] Fr. Homes: ohh weg von dem ding
    [10:44] [Lokal] Frachtermannschaft #1: So eine Schande aber auch... *geht ebenfalls zur Konsole* Hast du die Sequenz?
    [10:44] [Lokal] Fr. Homes: *schleife die frau mit mir*
    [10:44] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Verdammt, was ist das? *blickt aufgeregt zum Gerät*
    [10:44] [Lokal] Lt. Miller: gute idee Schatz während er noch am basteln ist weg von der Tür geht
    [10:44] [Lokal] Frachtermannschaft #2: Jo.
    [10:45] [Lokal] Lt. Miller: ich habs *freudig grinst und probiert den tricorder als signalbake zu nutzen
    SPIELLEITUNG: *Ihr wisst, dass auf der anderen Seite des Geräts nur das Weltall ist. Wenn es explodiert wird dieser Raum dekomprimiert und ihr alle in den Weltall gesaugt.*
    [10:46] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ich hoffe Sie erinnern sich an ihre Training im Falle einer dekompression?
    [10:46] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, Ma'am
    [10:46] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Gut, ich glaube wir werden es gleich brauchen... *schaut nervös zum Sprengsatz*
    [10:46] [Lokal] Kdt. Cran: *nimmt die wafen in die hand und verteilt sie* wenn wir feuern, registriert die mistral das waffenfeuer vielleiucht
    [10:47] [Lokal] Gefangene: *Das Gerät zählt runter und steht bei 50 Sekunden*
    [10:47] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Gute Idee Kadett *nimmt sich eine Waffe*
    SPIELLEITUNG: *Die Waffen sind nicht geladen. In der Kiste sind keine Magazine, die werden wohl woanders aufbewahrt*
    [10:47] [Lokal] Kdt. Cran: Moment... Mist, die sind nicht geladen... Kann man die mit einer Trikorderentergiezelle aktivieren?
    [10:47] [Lokal] Lt. Miller: *hat den Tricorder zur Signalbake umgebaut diese dsendet eine Art SoS signal mehr oder weniger
    [10:48] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Dafür haben wir keine Zeit mehr Kadeett!
    [10:48] [Lokal] Lt. Miller: mal sehen ob das bei der mistral ankommt
    [10:48] [Lokal] Kdt. Cran: verdammt... wir könnten versuchen, die bombe zu entschärfen oder von der wand zu entfernen und an die tür zu bringen
    SPIELLEITUNG: *Das Gerät steht inzwischen auf 30 Sekunden*
    [10:48] [Lokal] Lt. Miller: nadann schnell schatz
    [10:49] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Lassen Sie das! Kommen Sie sofort zurück, das ist ein Befehl!
    [10:49] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, ma'a,m
    [10:49] Lt.Cmdr. Lanalee schreit sie so laut sie kann.
    [10:49] [Lokal] Fr. Homes: entschärfen wir das ding LtCmdr
    [10:49] [Lokal] Lt. Miller: anscheinend ja nicht
    [10:49] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Gehen Sie in deckung und halten Sie sich irgendwo fest!
    SPIELLEITUNG: *Die Bombe sieht ziemlich einfach aus, aber ihr habt kein Werkzeug und kennt den genauen Aufbau nicht*
    [10:49] [Lokal] Lt. Miller: also werden wir wohl alle sterben
    SPIELLEITUNG: 10 Sekunden.
    SPIELLEITUNG: 5.
    [10:50] [Lokal] Fr. Homes: *knient sich an die bombe und schaut sie an*
    [10:50] [Lokal] Kdt. Cran: *hält sich an einem der vertrebungen der wand fest*
    SPIELLEITUNG: 4
    SPIELLEITUNG: 3
    SPIELLEITUNG: 2
    SPIELLEITUNG: 1
    [10:50] [Lokal] Lt. Miller: oh man
    SPIELLEITUNG: Plötzlich wird es dunkel.
    [10:50] [Lokal] Fr. Homes: reissst einen draht raus
    SPIELLEITUNG: Und im nächsten Augenblick steht ihr im Transporterraum der Mistral...


    ## U.S.S. Mistral – Transporterraum ##
    [11:01] [Lokal] Kdt. Cran: *stolpert etwas, da sie sich gegen eine wandstrebe gedrückt hatte, die jetzt nicht mehr da ist, gewinnt aber schnell das gleichgewicht wieder*
    [11:01] Lt.Cmdr. Lanalee materialisiert schweißgebadet und lehnt sich sofort erschöpft gegen die Wand.
    [11:01] [Lokal] Cpt. Sarep: Willkommen an Bord.
    [11:01] Gefangene hört auf zu weinen und sieht sich verwundert um
    [11:01] [Lokal] Cpt. Sarep: Der Zimthinweis hat uns sehr geholfen.
    [11:01] [Lokal] Fr. Homes: *stehe auf*
    [11:02] [Lokal] Lt. Miller: hat aber lange gedauert
    [11:02] [Lokal] Cpt. Sarep: Der Kadett der den Ruf beantwortet hatte, erkannte die Relevanz des Codeworts nicht. Erst als er mir über diese Konversation berichtete, konnte ich entsprechende Schritte einleiten. Wie es scheint gerade noch rechtzeitig.
    [11:03] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas*
    [11:03] Lt.Cmdr. Lanalee stellt sich auf und geht langsam vom Transporterpad.
    [11:04] [Lokal] Lt. Miller: naja war ja noch rechtzeitig
    [11:04] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *atmet tief durch* Der Kadett wird wohl wieder zur Akademie müssen, hm?
    [11:04] [Lokal] Cpt. Sarep: Wir haben bereits ein Sicherheitsteam an Bord, welches die Verhaftung der Crew erwirkt
    [11:04] [Lokal] Gefangene: *Die verängstigten und geretteten Mädchen weinen nun vor Glück*
    [11:04] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Gut...
    [11:05] [Lokal] Lt. Miller: haben sie die Signalbake die ich aus dem tricorder gebastelt hab nicht bemerkt?
    [11:05] [Lokal] Cpt. Sarep: Das ist unklar zu entscheiden. Er hatte die Kommunikation heute das erste mal übernommen und keine Kenntnis über etwaige Codewörter aus früheren Missionen
    [11:06] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Wieso passiert sowas während wir auf einer Außenmission sind Captain?!
    [11:06] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Wieso wurde er nicht informiert?
    [11:06] [Lokal] Lt. Miller: die frage ist nicht schlecht
    [11:07] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Mit Ihnen redet keiner.
    [11:07] [Lokal] Cpt. Sarep: Ich darf Sie wohl daran erinnern, dass die hier Anwesenden in diesem Raum wohl von großen Fehlern nicht gerade unbelastet sind, vor allem wenn ich an den letzten Einsatz zurückdenke.
    [11:08] [Lokal] Lt. Miller: *schaut empört zu Lanalee und murmelt * ja sie haben ja nicht viel für unser überleben beigetragen
    [11:08] [Lokal] Lt. Miller: *also murmelt unhörbar
    [11:08] [Lokal] Kdt. Cran: *funkelt frank mit einem "sei still!"-blick an*
    [11:09] [Lokal] Cpt. Sarep: Der Kadett auf der Brücke hatte seine Aufgabe korrekt erfüllt.
    [11:09] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Und das rechtfertigt so etwas? Wo waren Sie denn die ganze Zeit?
    [11:09] [Lokal] Cpt. Sarep: In meinem Raum.
    [11:09] [Lokal] Gefangene: *Die Mädchen beruhigen sich etwas und verfolgen fasziniert das Geschehen*
    [11:09] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Das ist unverantwortlich Captain.
    [11:10] [Lokal] Cpt. Sarep: Das ist die standardmäßige Prozedur Commander.
    [11:11] [Lokal] Cpt. Sarep: Ich weiß nicht auf welchem Schiff Sie vorher gedient haben, aber der Captain ist niemals derjenige der den aktiven Kontakt mit dem Außenteam hält
    [11:11] [Lokal] Cpt. Sarep: Ich denke nicht, dass es des Captains Funktion ist, sich an die Comm-Konsole zu stellen?
    [11:12] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: *schließt angespannt ihre Augen und versucht ihren Zorn zu unterdrücken*
    [11:12] [Lokal] Cpt. Sarep: Nun Commander. Sie und Ihr Team haben IHre Aufgabe hervorragend erfüllt.
    [11:13] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Naja... das wage ich zu bezweifeln.
    [11:15] [Lokal] Cpt. Sarep: *nickt* Sie können mir davon nachher in Kenntnis setzen
    [11:15] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Das werde ich... *blickt einmal streng zum Dr. Homes*
    [11:17] [Lokal] Fr. Homes: *schaue mich unschuldig zu der Lanalee umk und hebe eine braue*
    [11:20] [Lokal] Cpt. Sarep: *bemerkt die Blicke, aber lässt es sein*
    [11:21] [Lokal] Cpt. Sarep: Wie gesagt, berichten Sie mir davon nachher.
    [11:21] [Lokal] Cpt. Sarep: Ansonsten gute Arbeit
    [11:21] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas erleichtert*
    [11:21] [Lokal] Lt. Miller: naja immerhin wir leben alle noch
    [11:21] [Lokal] Cpt. Sarep: Miller, Ihr Signal hat uns geholfen Sie schnell zu markieren.
    [11:22] [Lokal] Cpt. Sarep: Schließlich hatten Sie ja keine Kommunikatoren mehr.
    [11:22] [Lokal] Lt. Miller: *nickt* ich war mir nicht sicher obs überhaupt funktioniert
    [11:23] [Lokal] Cpt. Sarep: Das Signal war zwar schwach, konnte dann aber recht genau positioniert werden. Ihre Ruhe in der Situation hat sicher dazu beigetetragen, dass die Situation in keiner unkontollierten Schießerei endet. Sie haben von nun an natürlich Pause. Offizielles Debfriefing bei der alltäglichen morgentlichen Abteilungsleiterkonferenz.
    [11:25] [Lokal] Lt. Miller: was ist jetzt eigentlich mit dem Frachter?
    [11:26] [Lokal] Fr. Homes: *nicke dem Captain zu*
    [11:27] [Lokal] Cpt. Sarep: Die Explosion hat nach wie vor stattgefunden Lieutenant. Ein Sicherheitsteam hat die Crew festgenommen und den Frachter durchsucht. Ich kontaktiere das Oberkommando wie wir mit dem Frachter und den Gefangenen weitervorzugehen haben. Es gibt grundsätzlich 2 Möglichkeiten. Wir führen eine Befragung durch und bringen die Gefangenen und das Schiff zu einer Sternenflottenbasis oder wir bringen sie ohne Befragung dorthin.
    [11:28] [Lokal] Lt. Miller: *schaut erwartungsvoll zu Tyrande is ja mehr oder weniger ihre abteilung
    [11:29] [Lokal] Kdt. Cran: *bemerkt den blick und schaut ihn kurz etwas irritert an*
    [11:29] [Lokal] Cpt. Sarep: Ich denke, dass wir die Antwort des Oberkommandos bis zur morgigen Sitzung haben werden.
    [11:30] [Lokal] Cpt. Sarep: Ich informiere Sie dann über weitere Maßnahmen
    [11:30] [Lokal] Cpt. Sarep: Bis dahin haben Sie Pause
    [11:30] [Lokal] Fr. Homes: wieso schauen sie so böse Lt Cmdr?
    [11:30] [Lokal] Lt. Miller: *nickt kurz nach dem motto is egal ab
    [11:30] [Lokal] Cpt. Sarep: Sie dürfen wegtreten.
    [11:30] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt*
    [11:30] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Weil Sie einen direkten Befehl missachet haben.
    [11:31] [Lokal] Fr. Homes: welchen befehl ma*am?
    [11:31] [Lokal] Kdt. Cran: commander, fährnich *nicken*
    [11:31] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: In Deckung gehen. Und sich von der Bombe fernhalten.
    [11:32] [Lokal] Fr. Homes: ich dachte wir sterben he,da dachte ich einen draht rausziehen wäre die lösung
    [11:32] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Sie sollten von uns allen am besten wissen, dass wir nicht sterben.
    [11:32] [Lokal] Fr. Homes: tut mir leid Ma'am
    [11:32] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Sagen Sie das dem Captain.
    [11:32] [Lokal] Fr. Homes: Aye Ma'am


    ## Bar der Mistral ##
    [11:35] [Lokal] Kdt. Cran: Einen Kaffee bitte
    [11:36] [Lokal] Kdt. Cran: *nimmt den kaffee entgegen und trinkt einen schluck*
    [11:36] [Lokal] Lt. Miller: *bestellt sich einen Tee
    [11:36] [INTERKOMM] Cpt. Sarep: Crewman Zulom. Kümmern Sie sich um die hilfsbedürftigen Zivilistinnen
    [11:37] [Lokal] Lt. Miller: bomben sind nicht gut für meine nerven *lacht etwas*
    [11:37] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt* ist ja zum glück alles gut gegangen...
    [11:37] Lt.Cmdr. Lanalee repliziert sich einen Raktajino.
    [11:38] [Lokal] Lt. Miller: ich bin ja gespannt ob sie dich die Gefangenen ausquetschen lassen das wäre dann wohl wahrlich ein blaues wunder für die *grinst
    [11:38] Lt.Cmdr. Lanalee setzt sich und starrt in ihre Tasse.
    [11:39] [Lokal] Kdt. Cran: *nimmt noch einen schluck und seufzt etwas* irgendwie fühl es sich nicht wie eine erfolgreiche mission an... liegt wohl an unserer position am ende *grinst ihn an* ich glaube, das überlasse ich lieber dem captain *lacht etwas*
    [11:40] [Lokal] Lt. Miller: hmmm wir leben alle noch haben zivilisten gerettet und ein paar gefangenge für die Sammlung is doch gut gelaufen wenn man bedenkt das wir den sektor sichern sollen
    [11:41] [Lokal] Kdt. Cran: Ich weiß. Objektiv ist es gut gelaufen... Aber es fühlt sich nicht so an
    [11:41] Lt.Cmdr. Lanalee seufzt und trinkt etwas.
    [11:41] [Lokal] Lt. Miller: ich weiß was du meinst aber was hätten wir sonst tun sollen
    [11:42] [Lokal] Kdt. Cran: *zuckt etwas mit den schultern*
    [11:43] [Lokal] Lt. Miller: und was machen wir heut noch so?
    [11:43] [Lokal] Kdt. Cran: nciht mehr viel... ich bin fertig *lächelt ihn etwas an*
    [11:44] [Lokal] Lt. Miller: glaub ich dir geht mir ähnlich wollte nur sicher gehn *lacht etwas
    [11:44] Lt.Cmdr. Lanalee schaut langsam zu den anderen beiden herüber.
    [11:44] [Lokal] Kdt. Cran: *lächelt etwas und bemerkt dann erst lanalee *kommen sie doch zu uns, ma'am
    [11:45] Lt.Cmdr. Lanalee hebt kurz beide Augenbrauen, seufzt leise und kommt mit ihrer Tasse herüber.
    [11:46] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt ihr lächelnd zu und nimmt auch nochmal einen schluck*
    [11:46] [Lokal] Lt. Miller: *nippt an seinem Tee
    [11:47] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Nach sowas lächeln sie immer noch?
    [11:47] [Lokal] Kdt. Cran: Wir leben noch, das ist etwas wert. außerdem gehört das mit zu meinem "raste nicht aus"-programm
    [11:48] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Mhm... *trinkt langsam etwas* Gute Arbeit... oder so.
    [11:49] [Lokal] Lt. Miller: jetzt ist der sektor zumindest sicher vor denen
    [11:49] [Lokal] Kdt. Cran: danke, ma'am
    [11:49] [Lokal] Kdt. Cran: *trinkt auch noch einen schluck*
    [11:51] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Nur... Fragen Sie, bevor Sie anfangen, irgendwo Waffen zu nehmen... oder Ihren Tricorder zerbasteln...
    [11:51] [Lokal] Kdt. Cran: aye, ma'am. das nächste mal werde ich dran denken
    [11:52] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Jedes mal.
    [11:52] [Lokal] Kdt. Cran: natürlich
    [11:53] [Lokal] Lt. Miller: hatten sie ne bessere idee als den tricorder zu zerbasteln
    [11:53] [Lokal] Kdt. Cran: Frank, darum geht es doch nicht *schaut ihn finster an*
    [11:55] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Darum geht es in der Tat nicht. Ganz schön vorlaut für nicht mal einen Lieutenant.
    [11:57] [Lokal] Lt. Miller: naja in so einer Situation nichtmal eine Reaktion auf den vorschlag zu zeigen war villeicht etwas ungünstig wissen sie
    [11:57] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Was für einen Vorschlag denn? Wer macht sich hier denn einfach eigenständig?
    [11:58] [Lokal] Lt. Miller: ja ich hab es erst vorgeschlagen als keine antwort kam hab ich dann losgelegt das wir auch nicht ewig zeit hatten
    [11:59] [Lokal] Kdt. Cran: *nimmt noch einen schluck kaffee*
    [11:59] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Genauso wie ihre Freundin.
    [12:00] [Lokal] Lt. Miller: mal abgesehen davon das waffen uns auch nicht vor der bombe gerettet hätten
    [12:01] [Lokal] Kdt. Cran: Du meinst also nicht, dass die Mistral Waffenfeuer hätte resgistrieren können?
    [12:01] [Lokal] Lt. Miller: hmmm
    [12:02] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Sie haben beide Mist gebaut. Egal, ob es geholfen hat oder nicht. Wir haben am Ende nur unverschämtes Glück gehabt.
    [12:02] [Lokal] Kdt. Cran: aye, ma'am
    [12:03] [Lokal] Lt. Miller: was hätten sie denn gemacht?
    [12:03] [Lokal] Lt. Miller: mal abgesehen von dem ende ins Auge sehen
    [12:04] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Ich hätte mich meinem Dienstgrad und meiner Position angemessen verhalten.
    [12:05] [Lokal] Lt. Miller: *rollt kurz mit den Augen* darauf will ich nicht hinaus
    [12:05] [Lokal] Kdt. Cran: *seufzt etwas und nimmt einen schluck kaffee*
    [12:06] [Lokal] Lt. Miller: *nippt derweil an seinem Tee
    [12:06] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Sie sehen also ein, dass Sie sich falsch verhalten haben? Seh ich das richtig?
    [12:07] [Lokal] Lt. Miller: mag sein sehe ich richtig das sie meiner frage ausweichen
    [12:07] [Lokal] Kdt. Cran: *stumpt ihn den ellbogen in die seite*
    [12:08] [Lokal] Lt. Miller: au *zu Tyrande schaut
    [12:09] [Lokal] Kdt. Cran: *trinkt noch einen schluck kaffee*
    [12:09] [Lokal] Lt.Cmdr. Lanalee: Mag sein? Was ist das denn bitte für eine Antwort?
    [12:11] [Lokal] Lt. Miller: ach was solls sie haben recht und ich meine Ruhe *nippt an seinem tee
    [12:12] [Lokal] Kdt. Cran: *atmet tief ein und aus und nimmt noch einen schluck*
    [12:12] Lt.Cmdr. Lanalee schüttelt darauf nur den Kopf und geht.
    [12:13] [Lokal] Kdt. Cran: Kannst du dich nicht mal bei ihr zusammen reißen? *schaut ihn ernst an*
    [12:15] [Lokal] Lt. Miller: na was denn mit dieser frau kann man nich konstruktiv diskutieren glaub mir ich muss mit der arbeiten
    [12:16] [Lokal] Kdt. Cran: sie hatte das kommando. wir beide haben eigenmächtig gehandelt. das ist alles, was zählt in dem moment
    [12:16] Kdt. Cran sitzt auf einem Hocker.
    [12:16] [Lokal] Lt. Miller: deswegen kann sie einem doch trotzdem die frage beantworten
    [12:17] [Lokal] Kdt. Cran: ja. nachdem das andere thema erledigt ist. eines nach dem anderen...

    "The GM gives the Plot, but the story comes from the players."
    "The Base for most Plots is, somebody wants something and has problems getting it. And the Players are said problem"

    How to be a great GM (Youtube-Channel)


    Loli vom Dienst

    Einmal editiert, zuletzt von AgarwaenCran ()

  • [8:15] [Lokal] Capt. Sarep: Also Commander?
    [8:15] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Ja?
    [8:16] [Mistral] Capt. Sarep: *Alle von gestern geborgenen Personen befinden sich zur Zeit auf der Krankenstation zu letzten Checks um eine Verletzung derer vollkommen auszuschließen, der Captain und der Muskelprotz wurden schon
    [8:17] [Mistral] Capt. Sarep: befragt. Ausständig ist noch das Bübchen mit dem Gewehr*
    [8:17] [Lokal] Capt. Sarep: Sie wollten noch etwas mit mir besprechen?
    [8:17] [Lokal] Capt. Sarep: KOmmen Sie bitte mit in meinen Raum
    [8:17] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Das Debriefing Sir.
    [8:17] [Lokal] Capt. Sarep: Das gesamte Außenteam oder sind Sie zufrieden, wenn Sie mir persönlich berichten?
    [8:18] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Vielleicht wäre es besser ohne das Team.
    [8:18] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt*
    [8:18] [Lokal] Capt. Sarep: Wollen Sie sich setzen?
    [8:19] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Sicher.
    [8:19] [Lokal] Capt. Sarep: *nimmt ein Padd vom Tisch* Also?
    [8:20] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Nun... es schien mir gestern so, dass sich in solch einer Ausnahmesituation die Mitglieder des Außenteams einfach selbständig gemacht haben.
    [8:20] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Jeder hat gemacht was er wollte..
    [8:21] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt*
    [8:21] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Und es wurden direkte Befehle von mir missachtet.
    [8:22] [Lokal] Capt. Sarep: Obwohl man das damit rechtfertigen könnte, dass eine solche Handlung der Kadetten vor allem auf ein noch nicht sehr langen DIenst zurückführen kann, darf das natürlich auf keinen Fall passieren.
    [8:22] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Nun, der Doktor hat einen direkten Befehl missachtet.
    [8:22] [Lokal] Capt. Sarep: Haben Sie mit den Betroffenen in diesem Fall schon gesprochen?
    [8:22] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Nicht wirklich.
    [8:23] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt und schaut überlegend*
    [8:23] [Lokal] Capt. Sarep: Das ist eine schwierige Situation.
    [8:23] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Wieso denn?
    [8:23] [Lokal] Capt. Sarep: Im Normalfall ist die Sachlage klar. Verstoß gegen die Dienstvorschrift und den angemessenen Folgen.
    [8:24] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Aber?
    [8:24] [Lokal] Capt. Sarep: Wie Sie wissen, neigen vor allem Menschen zu emotionalen Handlungen.
    [8:25] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Nehmen Sie die Ärztin jetzt in Schutz?
    [8:25] [Lokal] Capt. Sarep: Warum sollte ich das tun?
    [8:25] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Ich weiß es nicht.
    [8:25] [Lokal] Capt. Sarep: Nun gut.
    [8:26] [Lokal] Capt. Sarep: Es gab genügend Handlungen die auf reiner Intuition und Emotionen basierten.
    [8:26] [Lokal] Capt. Sarep: Viele dokumentierte Fälle haben durch diese Tatsache positiven Ausgang genommen.
    [8:26] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Ja, dieser nicht.
    [8:28] [Lokal] Capt. Sarep: Ich möchte damit bloß klarstellen, das Emotionen bei bestimmten Spezies durchaus Einflüsse auf deren Handlungen haben und diese Eigenschaft auch in der Sternenflotte respektiert wird.
    [8:28] [Lokal] Capt. Sarep: Aber natürlich haben Sie recht
    [8:28] [Lokal] Capt. Sarep: Ein solcher Verstoß zieht eine Untersuchung meinerseits nach sich.
    [8:28] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Gut, müssen Sie dafür noch etwas von mir wissen?
    [8:29] [Lokal] Capt. Sarep: Übermitteln Sie mir einfach einen detaillierten Bericht über die Lage.
    [8:30] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Gut, werde ich.
    [8:30] [Mistral] Capt. Sarep: Sarep an Miller. Bitte kommen Sie in meinen Rarum
    [8:30] [Lokal] Capt. Sarep: Sie können gleich hierbleiben.
    [8:30] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Okay.
    [8:32] [Mistral] MHN / Lt. Miller: unterwegs
    [8:32] [Lokal] Capt. Sarep: *legt das eine Padd zur Seite und holt das nächste hervor*
    [8:33] [Lokal] MHN / Lt. Miller: Sir?
    [8:33] [Lokal] Capt. Sarep: Bitte setzen Sie sich
    [8:33] [Lokal] Capt. Sarep: Mittlerweile hat die Sicherheit die Crew des Schiffes vernommen.
    [8:34] [Lokal] Capt. Sarep: Mit ernüchterndem Erfolg. Bisher zeigte sich keiner kooperativ.
    [8:34] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *hört erstmal zu
    [8:34] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Wieso auch...
    [8:35] [Lokal] Capt. Sarep: Um eine Strafminderung zu erhalten beispielsweise.
    [8:35] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Scheinbar ist den das aber egal.
    [8:36] [Lokal] Capt. Sarep: Davon ist bei der momentanen Sachlage auszugehen.
    [8:37] [Lokal] Capt. Sarep: Die Information ist allerdings sehr wichtig für uns. Die Crew des Schiffes scheint in Verbindung mit den verschwunden Frachtern zu stehen.
    [8:37] [Lokal] Capt. Sarep: *schaut dann auf das Padd*
    [8:37] [Lokal] Capt. Sarep: Bisher wurde noch ein einziges Crewmitglied nicht befragt.
    [8:38] [Lokal] Capt. Sarep: Wir werden die Befragung hier vornehmen.
    [8:38] [Lokal] MHN / Lt. Miller: ok wieso hier wenn ich fragen darf?
    [8:38] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Das wäre auch meine Frage gewesen.
    [8:39] [Lokal] Capt. Sarep: Die Befragung in den Arrestzellen zeigen oft wenig positive Resonanz oder Ergebnisse
    [8:40] [Lokal] Capt. Sarep: Es ist durchaus möglich, dass wir Herrn Lin in diesem Raum ein Gefühl der Sicherheit zu geben.
    [8:40] [Lokal] Capt. Sarep: Das sind aber nur Sepkulationen.
    [8:41] [Lokal] Capt. Sarep: Da der Aufwand für beide Befragungen, ob sie hier oder in den Arrestzellen stattfindet nahezu gleich ist, führen wir diese Prozedur hier fort.
    [8:41] [Lokal] MHN / Lt. Miller: hmmm
    [8:42] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Und wir beide sollen ihn befragen?
    [8:42] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt*
    [8:43] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Nicht gerade meine Spezialität.
    [8:44] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *schaut irritiert zu lanalee* spezialität?
    [8:44] [Lokal] MHN / Lt. Miller: meine erst recht nich
    [8:44] [Lokal] Capt. Sarep: Das ist bloß die Frachtercrew. Ich bin mir sicher, dass sie keine großen Probleme damit haben werden.
    [8:44] [Lokal] Capt. Sarep: Außerdem ist jedes Individuum noch lernfähig.
    [8:44] [Lokal] MHN / Lt. Miller: hmmm
    [8:45] [Lokal] Capt. Sarep: Also eine gute Übung für Sie.
    [8:45] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Und was sollen wir ihn fragen?
    [8:45] [Mistral] Capt. Sarep: Sarep an Sicherheit, bringen Sie das übrige Crewmitglied der SS Blaues Riff in meinen Raum
    [8:46] [Lokal] Capt. Sarep: Ich werde natürlich beim GEspräch anwesend sein, aber nicht intervenieren, sondern eine gewisse Seriösität ausstrahlen, die Herrn Lin zusätzlich einschüchtern soll.
    [8:46] [Lokal] Capt. Sarep: Nun, im Grunde suchen wir verschwundene Frachter
    [8:46] [Lokal] Capt. Sarep: Allerdings sind die Geißeln ein weiterer Punkt den es zu recherchieren gilt.
    [8:46] [Lokal] MHN / Lt. Miller: keine Sorge ich bin friedlich wie ein Vulkan *lacht etwas
    [8:47] [Lokal] Capt. Sarep: Die Grundinformationen die wir brauchen sind die verschwundenen Frachter und das Geißelgeschäft.
    [8:48] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Der wird sowieso nichts erzählen, aber wenn Sie das glauben wollen, bitte.
    [8:49] [Lokal] Capt. Sarep: *nimmt das Padd vom Tisch und legt es weg, das Display deaktiviert er*
    [8:49] [Lokal] MHN / Lt. Miller: naja ein versuch isses Wert
    [8:49] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Bestimmt...
    [8:51] [Mistral] Lin (Crewmitglied des Frachters): retcon: letzte Aufforderung in MIstral löschen
    [8:53] [Mistral] Capt. Sarep: Kadett Cran kommen Sie in meinen Raum
    [8:53] [Lokal] Kdt. Cran: Sir?
    [8:53] [Lokal] Capt. Sarep: Treten Sie vor
    [8:54] Kdt. Cran steht stramm.
    [8:54] [Lokal] Capt. Sarep: Stehen Sie bequem.
    [8:54] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt*
    [8:54] [Lokal] Capt. Sarep: Wie auch Sie wissen, haben wir bereits den Großteil der Crew der SS Blaues Riff vernommen mit ernüchternedem Erfolg.
    [8:55] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt nochmals*
    [8:55] [Lokal] Capt. Sarep: Lediglich Herr Lin steht noch aus. Wir führen die Befragung hier in diesem Raum durch
    [8:55] [Lokal] Capt. Sarep: Sie werden die beiden Offiziere bei der Befragung unterstützen
    [8:56] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt*
    [8:56] [Lokal] Capt. Sarep: Primäres Ziel der Befragung ist es herauszufinden in welchem Zusammenhang das SChiff mit den verschwundenen Frachtern steht und was es mit der Sklavenhaltung auf sich hat
    [8:56] [Lokal] MHN / Lt. Miller: moment mal sind wir dann nicht einer zuviel für guter Bulle böser bulle?
    [8:56] [Lokal] Capt. Sarep: Was ist das?
    [8:57] [Lokal] MHN / Lt. Miller: eine verhörmethode der Erde
    [8:57] [Lokal] MHN / Lt. Miller: schon etwas älter
    [8:57] [Lokal] Kdt. Cran: Ein veraltetes system zur befragung, sir. inzwischen weiß man, dass es nicht konstruktiv ist...
    [8:57] [Lokal] Capt. Sarep: Ich verstehe *nickt*
    [8:57] [Lokal] MHN / Lt. Miller: ja gut ne andere Variente kenn ich leider nicht *lacht etwas
    [8:58] [Lokal] Capt. Sarep: Sie haben anscheinend einigen Exkurskursen an der Akademie wenig Aufmerksamkeit gewidmet Lieutenant
    [8:58] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Das fällt Ihnen jetzt erst auf?
    [8:58] [Lokal] MHN / Lt. Miller: naja ich hab die verhörkurse abgewählt
    [8:59] [Lokal] Capt. Sarep: Kadett Cran, holen Sie Herr Lin von der Krankenstation. Er wurde wie alle auf dem Schiff befindlichen Individuen auf Verletzungen geprüft.
    [8:59] [Lokal] Capt. Sarep: AChten Sie auf Ihre Sicherheit, bewaffnen Sie sich.
    [8:59] [Lokal] Kdt. Cran: aye, sir. jetzt sofort?
    [8:59] [Lokal] Capt. Sarep: Wenn Sie keine weiteren Fragen haben?
    [9:00] [Lokal] Capt. Sarep: Dann ja
    [9:00] [Lokal] Kdt. Cran: aye, sir *nickt und wendet sich zum gehen*
    [9:01] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Sir, eine Waffe?
    [9:01] [Lokal] Capt. Sarep: Der Kadett ist Sicherheitsoffizier an bord.
    [9:02] [Lokal] Capt. Sarep: Standardmäßig sollte er bei einer Überstellung grundsätzlich eine tragen.
    [9:02] [Lokal] Capt. Sarep: Ich wollte bloß einem Risiko ausweichen.
    [9:02] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Ich dachte, Ihre Aussage von wegen, bewaffnen Sie sich, galt für alle.
    [9:03] [Lokal] Capt. Sarep: Nun, ich entschuldige mich für meine ungenaue Aussage
    [9:05] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Sie sollten besser aufpassen Captain.
    [9:05] [Lokal] MHN / Lt. Miller: haben sie villeicht noch irgendwelche tipps
    [9:05] [Lokal] Capt. Sarep: Wie meinen Sie das?
    [9:06] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Sonst gibt es bald verheerendere Missverständnisse.
    [9:07] [Lokal] Capt. Sarep: Nun Commander, wie dem Gesrpächsverlauf zu folgen war, habe ich mit dem Kadetten gesprochen
    [9:08] [Lokal] Kdt. Cran: warten sie kurz
    [9:08] [Mistral] Kdt. Cran: Cran an Sarep, wir stehen vor ihrer tür
    [9:08] [Mistral] Capt. Sarep: KOmmen Sie rein
    [9:08] [Lokal] Kdt. Cran: eintreten
    [9:09] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt den drei zu*
    [9:09] [Lokal] Capt. Sarep: Nun Mister Lin
    [9:10] [Lokal] Kdt. Cran: *steckt den phaser weg, behält die hand aber ind er nähe, um schell zugreifen zu können*
    [9:10] [Lokal] Capt. Sarep: Setzen Sie sich *zeigt auf den Stuhl, wo Lanalee gerade gesessen hatte*
    [9:11] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): *murrt erneut*
    [9:11] [Lokal] MHN / Lt. Miller: Hast du Sodbrennen? Du siehst so sauer aus
    [9:11] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Mit wem spricht der Affe? *fragt er in Richtung Sarep*
    [9:12] [Lokal] Capt. Sarep: *reagiert nicht* Commander, Lieutenant, Kadett. Beginnen Sie.
    [9:12] MHN / Lt. Miller stützt his Gesicht aus Erschöpfung auf his Handfläche.
    [9:13] [Lokal] Kdt. Cran: *behält ersteinmal als geringstrangige alles im auge, ohne aktiv etwas zu machen*
    [9:14] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Oh man...
    [9:14] [Lokal] MHN / Lt. Miller: nun dann wollen wir mal anfangen ich hoffe sie verlieren bei all der aufregung nicht ihre Stimme
    [9:14] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Genau.. wie auch immer...
    [9:15] [Lokal] Capt. Sarep: Ich bin kurz auf der Brücke
    [9:15] [Lokal] MHN / Lt. Miller: also ich würde sagen wir fangen mit was einfachem an was machten sie in diesem Sektor
    [9:16] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Nun, warum sollte ich auf diese Frage antworten?
    [9:16] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Ich komme doch sowieso ins Gefägnis
    [9:16] [Lokal] Capt. Sarep: Kadett LOrenz
    [9:16] [Lokal] Kdt. Lorenz: Captain *nicken*
    [9:16] [Lokal] Capt. Sarep: Kommen Sie bitte in meinen Raum
    [9:16] [Lokal] Kdt. Lorenz: Aye Sir
    [9:16] [Lokal] MHN / Lt. Miller: Kooperation kann ihn aber durchaus zu gute kommen
    [9:17] [Lokal] Capt. Sarep: Wir führen gerade die Befragung des Crewmitglieds von gestern druch
    [9:17] [Lokal] Capt. Sarep: Unterbrechen Sie vorerst niemanden
    [9:17] [Lokal] Kdt. Lorenz: Verstehe, Sir*zu sarep*
    [9:18] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Ach. Das eine *hebt demonstrativ einen Finger* Jahr weniger oder mehr, werde ich auch überstehen.
    [9:19] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Wer sagt, dass es sich nur um ein Jahr handelt?
    [9:20] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Nun ich nehme mal ganz einfach an, dass die Strafe sich nicht großartig vermindern wird.
    [9:20] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Es könnte sich vielleicht für Sie lohnen...
    [9:20] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Aber wenn Sie nicht wollen.
    [9:21] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): *starrt angestrengt gerade aus, ehe er seufzt*
    [9:21] [Lokal] MHN / Lt. Miller: esie können sowieso nicht mit dem weitermachen was sie hier im Sektor vorhaben eigentlich ist daher selbst ein Jahr ein Vorteil
    [9:22] [Lokal] MHN / Lt. Miller: -e
    [9:22] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Nun, sprechen Sie mal KLartext.
    [9:23] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Was bekomme ich, damit ich IHnen sage was ich weiß?! *ruft er halblaut durch den Raum*
    [9:23] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *schaut zu Lanalee
    [9:23] [Lokal] Capt. Sarep: *sagt nichts*
    [9:24] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut zum Captain und hebt eine Augenbraue*
    [9:24] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Nun... diesen Sektor zu einem sicheren Ort zu machen, ist ein großes Belangen der Sternenflotte beziehungsweise der Föderation... Ich denke, Sie könnten einen großen Teil dazu beitragen und dafür +
    [9:24] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: eine durchaus angemessene Entlohnung erhalten.
    [9:25] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Durchaus angemessene Entlohnung, HA, das ich nicht lache. Alles Latinum des Universums reicht nicht aus!
    [9:25] [Lokal] Kdt. Cran: Haben sie denn so gut verdient? Oder so viel Angst vor ihren Kollegen?
    [9:26] [Lokal] Capt. Sarep: *sieht zu Lorenz und deutet ihm das ganze genau zu beobachten und vielleicht etwas daraus zu lernen*
    [9:26] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Auch für mich zählen Grundwerte, wie Loyalität
    [9:27] [Lokal] MHN / Lt. Miller: nun ich glaube das hilft ihren Kollegen auch nicht mehr
    [9:28] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Ich würde NIE meine Kameraden verraten
    [9:28] [Lokal] MHN / Lt. Miller: mal abgesehen davon sie wollten uns in die Luft jagen welche Grundwerte denn bitte *etwas sauer wirkt
    [9:28] [Lokal] Kdt. Cran: Sie vielleicht ncht...
    [9:28] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut frank kurz an*
    [9:29] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): *vergisst auf den Laternenständer vorne und dreht sich um * Was meinen Sie damit?
    [9:29] [Lokal] Kdt. Cran: *lächelt etwas* das SIE vielleicht tatsächlich loyal sind. dass das durchaus möglich ist.
    [9:30] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Das sagte ich bereits. Verarschen Sie mich nicht! *dreht sich nach vorne*
    [9:30] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Werden wir bitte wieder etwas ernster.
    [9:30] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Verstanden? *guckt Tyrande und Frank an*
    [9:30] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *versteht worauf sie hinaus will* aber wir haben bereits was von ohren Kollegen was sie wohl für immer hinter gitter verschwinden lassen könnte
    [9:31] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Warum fragen Sie dann mich *lispelt zur Miller*
    [9:31] [Lokal] MHN / Lt. Miller: nun wollen sie sich nicht revanchieren für diese Freundlichkeit
    [9:32] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Was soll mir das bringen?
    [9:33] [Lokal] Kdt. Cran: Wie schon gesagt. Es könnte für sie vorteile haben. Wenn ihnen die Dauer nichts ausmacht... Es gibt solche und solche Zimmergenossen...
    [9:33] [Lokal] MHN / Lt. Miller: sie wollen wohlkaum mit einem Verräter in die selbe Zelle
    [9:34] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: *atmet durch und verdreht genervt die Augen*
    [9:34] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *schaut Lanalee mit nem keine sorge das klappt schon Blick an
    [9:34] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Garantieren Sie mir, dass ich definitiv nicht mit den anderen Crewmitgliedern inhaftiert werde?
    [9:34] [Lokal] MHN / Lt. Miller: wenn sie reden natürlich
    [9:36] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Ah dieses Versprechen ist natürlich super glaubwürdig, von einem so erhabenen Lieutenant die Zusicherung zu bekommen. Das haut mich wirklich um
    [9:36] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut lanalee an*
    [9:36] [Lokal] MHN / Lt. Miller: nun ich denke der Captain kann von meiner Glaubwürdigkeit zeugen
    [9:37] [Lokal] Capt. Sarep: *sieht zu Miller*
    [9:38] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *schaut weiter Richtung Gromix
    [9:38] [Lokal] Capt. Sarep: Nun gut.
    [9:39] [Lokal] Capt. Sarep: Ihr Antrag auf ein separiertes Gefangenenlager wird stattgegeben.
    [9:39] [Lokal] Capt. Sarep: *Ihrem
    [9:39] [Lokal] Capt. Sarep: *tritt wieder in den Hintergrund*
    [9:40] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): *lacht* Ein vorlauter Lieutenant und ein gefühlsloser Vulkanier.
    [9:40] [Lokal] Kdt. Lorenz: *zieht nochmal die Augenbraue hoch*
    [9:41] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Vielleicht können wir uns ja besser unterhalten... *lehnt sich nach vorne zum Tisch und verschränkt ihre Arme darauf*
    [9:41] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): *geht auf die Geste ein*
    [9:43] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Was wollen Sie dafür, dass Sie uns ein wenig über ihre... Geschäftswelt erzählen?
    [9:43] Lt. Cmdr. Lanalee hebt erwartungsvoll ihre Augenbrauen.
    [9:43] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Nun, um zuzugeben habe ich wohl keine andere Wahl
    [9:43] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Alleine schon meine Anwesenheit in diesem Raum wird meine Kameraden stutzig machen
    [9:44] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Wer sagt, dass Sie sie jemals wiedersehen?
    [9:45] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Sagen wir so, wir sind größer als unser Schiff
    [9:45] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Wenn ich Ihnen nun erzähle was ich weiß, will ich Personenschutz
    [9:45] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Über meine Haftvollzugszeit hinaus.
    [9:46] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Sie sind nirgendwo so sicher, wie in der Föderation.
    [9:46] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Seien Sie aber vorgewarnt, unser Captain hat uns nicht über alles informiert
    [9:47] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Sagen Sie einfach, was Sie wissen. Unser Captain verrät uns auch nicht alles *zwinkert ihm zu*
    [9:47] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): An Bord gab es des öfteren Unstimmigkeiten, weshalb die weitergegebenen Informationen immer kleiner wurden.
    [9:48] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Das ist jetzt schwierig zu realisieren. Wir sind ein Frachter der diesen Sektor durchquert und vorwiegend Koloniewelten ansteuert
    [9:48] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Um was zu tun?
    [9:49] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Die Kolonien auszurauben und Sklaven in Form von schönen Frauen mitzunehmen..
    [9:49] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *hört interressiert zu
    [9:49] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Naja, schon irgendwie verständlich.
    [9:51] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Also?
    [9:51] [Lokal] MHN / Lt. Miller: wieviele Welten haben sie schon angesteuert
    [9:51] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Sie werden sicher sein. Das kann ich Ihnen garantieren.
    [9:52] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Gut *nickt zu Lanalee*. Nun ja Lieutenant. Ich weiß es nicht
    [9:52] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Wir führen wie Sie erkannt haben keine Aufzeichnungen
    [9:52] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Es existieren zwar Aufzeichnungen, aber die haben wir nicht
    [9:53] [Lokal] MHN / Lt. Miller: gibt es noch andere Schiffe wie ihres hier im Sektor?
    [9:53] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Wie meinen Sie unseres?
    [9:53] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Ja es gibt noch mehrere Tuffli-Frachter hier im Sektor.
    [9:54] [Lokal] MHN / Lt. Miller: das meine ich nicht welche die einem ähnlichen Handlungsmuster folgen?
    [9:54] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Nein, nicht das ich wüsste.
    [9:55] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: *nickt langsam* Wieso waren dann ihre Schildemitter beschädigt?
    [9:56] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Das hat mit Ihren Interessen nichts zu tun.
    [9:56] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Womit dann?
    [9:56] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: *fragt sie interessiert*
    [9:57] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Im Grunde eine KOmbination aus fehlender Qualifikation des Ingenieurs und einem kleinen Vorfall mit unseren GEschäftspartnern
    [9:58] [Lokal] MHN / Lt. Miller: nun dann erzählen sie mal von ihren Geschäftspartnern
    [9:58] [Lokal] Capt. Sarep: *flüstert Lorenz zu* Wenn Sie wollen, dürfen Sie sich auch dazustellen und wenn Ihnen was einfällt Fragen stellen. Reden Sie aber niemanden dazwischen.
    [9:59] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Es sind Klingonen.
    [9:59] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Aber die gehören glaube ich nicht dem Reich an
    [9:59] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Zumindest kann ich mir das nicht vorstellen
    [9:59] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Ich habe sie eigentlich noch nie selbst gesehen, die KOmmunikation führt nur der Captain
    [10:00] [Lokal] MHN / Lt. Miller: hmmm wissen sie wo sie sein könnten in welchem System
    [10:00] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Ich hatte lediglich klingonische Schiffe auf den Sensoren, als wir denen gegenüber standen
    [10:00] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Sie haben eine Basis
    [10:00] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Aber ich kann ihnen kein System nennen
    [10:00] [Lokal] Kdt. Cran: *aus einer Eingebung* Haben sie dabei vielleicht den Namen "Kerr" gehört?
    [10:00] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Der Captain lässt den Kurs immer manuell setzen.
    [10:00] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Nein, ich kenne keine Namen
    [10:01] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Aber gut möglich, dass der Name mal gefallen ist. Aber da bin ich mir nicht sicher
    [10:01] [Lokal] Kdt. Lorenz: *zu sarep* Sir, da ich die Mission gestern verfrüht verlassen musste, sind mir die Ereignisse nicht ganz klar, ich habe allerdings noch an einigen Berichten zu schreiben, mit ihrer Erlaubnis verlasse
    [10:01] [Lokal] Kdt. Lorenz: ich die Anhörung jetzt
    [10:02] [Lokal] Capt. Sarep: Ich darf Sie kurz korrigieren. Das ist keine Anhörung, aber ein Verhör. erlaubnis erteilt
    [10:02] [Lokal] Kdt. Lorenz: *nickt*
    [10:02] Kdt. Lorenz steht stramm.
    [10:02] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Zum System
    [10:03] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Ich weiß nicht genau wo das ist
    [10:03] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Auf unserer Karte ist an der STelle nix eingezeichnet
    [10:03] [Lokal] Kdt. Cran: Aber sie kennen die Stelle?
    [10:03] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *schaut ihn interressiert an
    [10:04] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Nur ungenau.
    [10:04] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut zu lanalee*
    [10:04] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Der Captain lässt entweder Kurs ansagen oder steuert selber
    [10:05] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Nun, gibt es irgendwas besonderes in dem System?
    [10:07] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Es ist eine Basis auf einem Planeten. Das System hat 7 Planeten. Die Basis ist auf dem dritten. Es handelt sich um einen Klasse M Planeten
    [10:07] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Der Planet wurde glaube ich nicht kartographiert.
    [10:07] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Wir verwenden nämlich die standardisierten Karten
    [10:07] [Lokal] MHN / Lt. Miller: wissen sie von wo sie dort hingeflogen sind?
    [10:07] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Und unsser Captain wäre zu bllöd das zu ändern.
    [10:08] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Ich bin vorwiegend im Maschinenraum und oft betrunken. Ich habe keine Ahnung
    [10:10] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Dann müssen wir vielleicht doch nochmal über ihre Entlohnung sprechen...
    [10:11] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Nun, ich kann Ihnen nicht viel mehr sagen als ich weiß
    [10:12] [Lokal] MHN / Lt. Miller: nun dann mit wie vielen Klingonen müssen wir bei dieser basis rechnen
    [10:12] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Hören Sie mir überhaupt zu?
    [10:12] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Wir beamen sehr selten runter. Wenn dann nur unser Captain
    [10:12] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Genau Lieutenant.
    [10:13] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Und wenn wir mal die Ehre haben zu beamen, dann beamen wir in einen kleinen Raum mit nur kleinen Fenstern
    [10:13] [Lokal] MHN / Lt. Miller: sie haben doch sicher zugriff zu sensoren gehabt oder?
    [10:14] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Um Ihnen Ihr Leben jetzt zu erleichtern Lieutenant, ja das hatte ich.
    [10:14] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Allerdings schwankten die Zahlen immer sehr weit auseinander
    [10:14] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Einmal scannten wir 10, einmal 50 Klingonen
    [10:15] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Hat das Ihre Frage beantwortet?
    [10:16] [Lokal] MHN / Lt. Miller: hmmm
    [10:16] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Sonst keine Informationen, wie wir diese Station finden können?
    [10:16] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Was weiß denn ich, über welche Technik Sie verfügen
    [10:17] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Soll ich Ihnen sagen, fliegen Sie rechts bei Tranquility-S-2123?
    [10:17] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Ich denke nicht, dass sie das weit bringen würde
    [10:17] [Lokal] MHN / Lt. Miller: naja aber immerhin etwas
    [10:18] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): *seufzt* Das war doch nur ein Beispiel.... SIe.... SIe *murmelt irgendwas vor sich hin*
    [10:19] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Idiot?
    [10:19] [Lokal] MHN / Lt. Miller: ich weiß was sie meinen aber es wäre ein hinweis
    [10:19] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *schaut dann genervt zu lanalee
    [10:19] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Oh ja. Bitte Lieutenant. Versuchen Sie es.
    [10:20] [Lokal] MHN / Lt. Miller: so meinte ich das nicht wenn das nur ein beispiel wer sagen sie uns ein verwendbares beispiel
    [10:20] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Conn. Setzen Sie Kurs auf Tranquility-S-2123 und fliegen Sie rechts vorbei! *ruft er etwas wahnisch durch die Brücke*
    [10:21] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Ich habe kein Beispiel.
    [10:21] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Tja, dann sind Sie wohl wertlos.
    [10:21] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Ich weiß nicht wo das System liegt.
    [10:22] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Ich schwöre es!
    [10:22] [Lokal] MHN / Lt. Miller: oh man nagut dann noch etwas wissen sie etwas über die verschwundenen Frachter
    [10:23] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Nun, das ist wiederum eine Frage die ich beantworten kann
    [10:24] [Lokal] MHN / Lt. Miller: gut dann antworten sie mal
    [10:24] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Es ist ganz einfach. Die Frachter wurden von den Klingonen und uns gekappert und übernommen.
    [10:24] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Kein Stress Lieutenant, oder haben Sie es eilig?
    [10:25] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Mit den Kommunikations-Codes konnten wir die Kolonien unbemerkt anfliegen
    [10:26] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Die Ware wurde von den Klingonen abgeschleppt. Die Frachter samt Crew entweder zerstört oder versklavt
    [10:26] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Das waren jetzt aber langsam alle Informationen die ich habe
    [10:27] [Lokal] MHN / Lt. Miller: kennen sie neue potentielle Ziele die die Klingonen anfliegen werden?
    [10:28] [Lokal] MHN / Lt. Miller: irgendwas was ins Muster passt?
    [10:28] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Ja logisch. Wir wissen natürlich schon bevor wir unseren Auftrag abgeschlossen haben das Ziel des nächsten und übernächsten
    [10:28] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Falls wir geschnappt werden, dass der Auftraggeber gleich mitgeschnappt wird.
    [10:29] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Wo lernen Sie eigentlich solche Fragen zu stellen?
    [10:30] [Lokal] MHN / Lt. Miller: naja darum gehts nicht aber sie werden ja wohl immer das gleiche tun gäbe es Stellen die noch nicht mit den Codes der Frachter angeflogen wurden
    [10:31] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): So Lieutenant, um mal Licht in Ihre Stube zu bringen....
    [10:31] [Lokal] Kdt. Cran: *räuspert sich* sie sagten vorhin, dass das System in ihren Karten nicht eingezeichnet war. wäre es nicht möglich, dass sie uns zumindest die grobe stelle zeigen könnten...
    [10:32] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Eigentlich die ganze Sektorgrenze
    [10:32] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Wie gesagt der Captain steuert
    [10:33] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt etwas*
    [10:33] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Wir beenden unseren Auftrag indem wir die Sklaven oder sonstiges abgeben und erhalten den nächsten Auftrag
    [10:33] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Meistens... oh nein ... Immer ist es eine Koloniewelt
    [10:34] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Wir steuern praktisch immer eine Koloniewelt an. Immer alleine
    [10:34] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Sie werden die Klingonen nicht fassen wenn Sie meinen Ihnen irgendwo auflauern zu können.
    [10:35] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): War das jetzt alles? Meine Güte, ich wüsste nicht was Sie mit solchen Informationen noch anfangen wollen
    [10:35] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Was kommt als nächstes. Wollen Sie meine Schuhgröße wissen. Hilft Ihnen das auch?
    [10:36] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Das wird vorerst reichen.
    [10:36] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): Gut
    [10:36] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt Lanalee zu*
    [10:36] [Lokal] Capt. Sarep: Cran, führen Sie Mister Lin ab
    [10:36] [Lokal] Kdt. Cran: aye, sir
    [10:37] [Lokal] Lin (Crewmitglied des Frachters): *steht ohne Aufforderung auf*
    [10:38] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Captain, Ihre Meinung?
    [10:38] [Lokal] Kdt. Cran: Krankenstation
    [10:39] [Lokal] Capt. Sarep: Im großen und ganzen werden wir die Wahrheit gehört haben.
    [10:39] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Gut...
    [10:39] [Lokal] Capt. Sarep: Gehen Sie auf Ihre stationen und warten Sie auf weitere Anweisungen
    [10:40] [Lokal] Capt. Sarep: Oso, stellen Sie eine verschlüsselte Verbindung zu Admiral Naris her
    [10:40] [Lokal] MHN / Lt. Miller: Captain darf ich einen Vorschlag machen?
    [10:40] [Lokal] Capt. Sarep: In meinen Raum legen.
    [10:40] [Lokal] Capt. Sarep: Bitte?
    [10:41] [Lokal] MHN / Lt. Miller: nun ich würde vorschlagen wir schicken einen Scheinfrachter in die Gegend mit einem Entekommando gegen ein Klingonenschiff
    [10:41] [Lokal] Kdt. Oso: Ja, Sir.
    [10:41] [Lokal] MHN / Lt. Miller: so könnten wir die Basis lokalisieren
    [10:41] [Lokal] MHN / Lt. Miller: die Klingonen haben sicher aufzeichnungen
    [10:42] [Lokal] Capt. Sarep: Ihre Idee ist zwar kombiniert allerdings zu ineffizient
    [10:42] [Lokal] MHN / Lt. Miller: die wir nicht haben
    [10:42] [Flottenfrequenz] Kdt. Oso: USS Mistral an Flottenkommando.
    [10:42] [Lokal] Capt. Sarep: Warten Sie bitte hier
    [10:42] Kdt. Cran steht stramm.
    [10:42] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *schaut ihm hinter her während die Tür zu geht
    [10:43] [Flottenfrequenz] Adm. Naris: Flottenkommando, sprechen Sie.
    [10:43] [Flottenfrequenz] Capt. Sarep: Hier spricht Captain Sarep von der USS Mistral
    [10:44] [Flottenfrequenz] Adm. Naris: Hier spricht Admiral Naris. Captain, was kann ich für Sie tun?
    [10:45] [Flottenfrequenz] Capt. Sarep: Wir haben auf einer gestrigen Mission eine Frachter-Crew bestehend aus 20 Personen festgenommen. Es besteht der dringende Tatverdacht der Versklavung mit vorheriger Entführung, sowie Menschenhandel
    [10:45] [Flottenfrequenz] Capt. Sarep: mit kriminellen Organisationen
    [10:46] [Flottenfrequenz] Capt. Sarep: Außerdem konnten 6 Gefangene der Crew befreit werden.
    [10:46] [Flottenfrequenz] Capt. Sarep: Wie sollen wir in dieser Situation weiter verfahren?
    [10:47] [Flottenfrequenz] Adm. Naris: Nehmen Sie an, daß diese Leute mit für das Verschwinden der Bevölkerung von Huymai verantwortlich sind, Captain?
    [10:48] [Flottenfrequenz] Capt. Sarep: Ich schließe einen Zusammenhang nicht aus, allerdings ist das Verschwinden von 10000 für diese Crew zu groß.
    [10:49] [Flottenfrequenz] Adm. Naris: Bringen Sie die Gefangenen unverzüglich nach Deep Space 12, Captain.
    [10:49] [Flottenfrequenz] Capt. Sarep: Verstanden Admiral.
    [10:49] [Flottenfrequenz] Capt. Sarep: Ich habe noch ein Anliegen
    [10:49] [Flottenfrequenz] Adm. Naris: Immer heraus damit, Captain.
    [10:50] [Flottenfrequenz] Capt. Sarep: Durch eine durchgeführte Befragung bzw. eines Verhörs können wir darauf schließen, dass die Crew mit klingonischen Piraten oder Abtrünnigen kooperiert, derer Basis sie regelmäßig ansteuern.
    [10:51] [Flottenfrequenz] Capt. Sarep: Allerdings können keine Aufzeichnungen über diese Situation gefunden werden.
    [10:51] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut sich interresiert auf der Brücke um*
    [10:52] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *wartet geduldig wie er soll
    [10:52] [Flottenfrequenz] Capt. Sarep: Weder das Schiff noch die Crew weiß etwas genaueres vom Standort der Basis, da anscheinend der Captain das Schiff persönlich gesteuert hatte
    [10:52] [Flottenfrequenz] Capt. Sarep: Dieser zeigt sich allerdings am unkooperativsten
    [10:52] [Lokal] Kdt. Cran: *wartet ebenfalls geduldig*
    [10:52] [Flottenfrequenz] Capt. Sarep: Allerdings gehen wir davon aus, dass das System nicht kartographiert ist und kennen die genauen Spezifikationen, sowie Planetenanzahl
    [10:53] [Flottenfrequenz] Capt. Sarep: Mit Ihrer Erlaubnis würden wir gerne SOBOSO nach diesem System scannen lassen, Sir.
    [10:54] [Flottenfrequenz] Adm. Naris: Ausgezeichnete Idee, Captain. Tun Sie das.
    [10:55] [Flottenfrequenz] Capt. Sarep: Danke Admiral. Das wäre alles.
    [10:56] [Flottenfrequenz] Adm. Naris: Halten Sie mich auf dem Laufenden, wenn Ihre Suche etwas ergibt. Und viel Glück, Captain.
    [10:56] [Flottenfrequenz] Adm. Naris: Naris Ende.
    [10:56] [Flottenfrequenz] Capt. Sarep: Aye Sir. Mistral Ende
    [10:56] [Lokal] Capt. Sarep: Oso, Kurs auf DS12
    [10:57] [Lokal] Kdt. Cran: Sir, der Gefangene ist wieder eingesperrt
    [10:57] [Lokal] Capt. Sarep: Sehr gut, Kadett
    [10:57] [Lokal] Capt. Sarep: Gehen Sie auf Ihre Station
    [10:57] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, Sir
    [10:57] [Lokal] Kdt. Cran: *übernimmt ihre station*
    [10:57] [Lokal] Kdt. Oso: Deep Space 12, Kurs liegt an.
    [10:58] [Lokal] MHN / Lt. Miller: so ich sollte hier warten Captain
    [10:58] [Lokal] Capt. Sarep: Nun Lieutenant
    [10:58] [Lokal] Capt. Sarep: Unser Gespräch war noch nicht zu Ende?
    [10:58] [Lokal] Capt. Sarep: Warp 9 Oso, Beschleunigen
    [10:58] [Lokal] MHN / Lt. Miller: sie wollten mir erklären was das Problem bei meiner Idee ist
    [10:59] [Lokal] Kdt. Oso: Warp 9 Sir, wir sind unterwegs.
    [10:59] [Lokal] Capt. Sarep: Nun Lieutenant, wie wollen wir ein Klingonenschiff finden?
    [11:00] [Lokal] Capt. Sarep: Das zufällig noch von den abtrünnigen besetzt ist, die wir suchen?
    [11:00] Kdt. Lorenz sitzt auf dem Stuhl eines Brückenoffiziers.
    [11:00] [Lokal] Capt. Sarep: Verstanden Oso
    [11:00] [Lokal] MHN / Lt. Miller: der Frachter lockt das Klingonenschiff an wenn sie angreifen haben sie kurz keine Schilde das wäre der moment um ein Enterkommando zu beamen
    [11:01] [Lokal] Capt. Sarep: Und wer garantiert Ihnen, dass der Angriff erfolgreich sein wird?
    [11:02] [Lokal] Capt. Sarep: Ich hätte mit einer Crew aus Kadetten schon mehr Sicherheit als alles auf ein Enterkommando zu belassen
    [11:02] [Lokal] MHN / Lt. Miller: gut da gebe ich ihnen Recht was machen wir stattdessen?
    [11:03] [Lokal] Capt. Sarep: Ich habe vom Admiral die Erlaubnis eingeholt das entsprechende System mit SOBOSO zu suchen.
    [11:04] [Lokal] Capt. Sarep: Und wenn Sie genau überlegen, könnte die klingonische Überraschung die wir dort erlebt haben kein Zufall sein.
    [11:04] [Lokal] MHN / Lt. Miller: hmmm sie haben Recht
    [11:04] [Lokal] Capt. Sarep: Kadett Lorenz
    [11:04] [Lokal] Kdt. Lorenz: Aye
    [11:05] [Lokal] Capt. Sarep: Greifen Sie verschlüsselt auf SOBOSO zu.
    [11:05] [Lokal] Capt. Sarep: Übermitteln Sie meine Kommandoautorisation
    [11:05] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt* Dennoch behalte ich Ihren Vorschlag im Hinterkopf, falls SOBOSO nichts findet Lieutenant
    [11:06] [Lokal] Kdt. Lorenz: Jawohl Sir
    [11:06] [Lokal] MHN / Lt. Miller: *nickt kurz * ich würde dann mit ihrer Erlaubnis zurück in den Maschinenraum
    [11:06] [Lokal] Capt. Sarep: Tun Sie da
    [11:06] [Lokal] Capt. Sarep: s
    [11:06] [Lokal] Kdt. Lorenz: *tippt an der Wandkonsole herum*
    [11:07] [Lokal] Capt. Sarep: Haben wir Zugriff?
    [11:07] [Lokal] Kdt. Lorenz: *blick nach rechts* SIr, ich benötige ihre Spracheingabe
    [11:08] [Lokal] Capt. Sarep: Computer, identifiziere Captain Sarep, Dienstnummer 26846-B-64888
    [11:08] [Lokal] Capt. Sarep: *betrachtet Lorenz gespannt*
    [11:08] [Lokal] Capt. Sarep: Also?
    [11:09] [Lokal] Kdt. Lorenz: *Computer:Identifikation aberkannt* Sir, wir SOBOSO reagiert.... wir haben zugriff
    [11:09] [Lokal] Capt. Sarep: Sehr gut
    [11:10] [Lokal] Capt. Sarep: Stellen Sie die Scanner auf den Tranquility Sektor. Suchen Sie ein nicht kartographiertes System mit 7 Exoplaneten von denen der Dritte ein Klasse-M-Planet ist.
    [11:10] [Lokal] Kdt. Lorenz: Aye , Sir
    [11:11] Kdt. Lorenz sitzt auf dem Stuhl eines Brückenoffiziers.
    [11:12] [Lokal] Kdt. Lorenz: Scanner beginnen mit einem Suchmuster nach dem System zu scannen, sir, es könnte eine Weile dauern
    [11:13] [Lokal] Capt. Sarep: Verstanden. Beenden Sie den Kommandozugriff und beschränken Sie uns auf den Ergebniszugriff
    [11:13] [Lokal] Capt. Sarep: Der Scan wird noch ein wenig Zeit in Anspruch nehmen.
    [11:13] [Lokal] Kdt. Lorenz: *nickt*
    [11:14] [Lokal] Kdt. Lorenz: Kommandoauthorisation unterbrochen, Sir
    [11:14] [Mistral] Capt. Sarep: *der Ton der ertönt zeigt den Schichtwechseln an*
    [11:14] [Lokal] Capt. Sarep: Verstanden
    [11:15] [Lokal] Capt. Sarep: Kurs halten, wir fliegen auf DS12 und geben unsere Gefangenen ab
    [11:15] [Lokal] Kdt. Cran: *bereitet die konsole auf die übergabe vor*
    [11:15] [Lokal] Kdt. Lorenz: *trägt wechsel ins Logbuch ein, übergibt dann station*
    [11:15] Kdt. Lorenz führt das Picard-Manöver aus.
    [11:15] [Lokal] Kdt. Lorenz: Captain *nicken*
    [11:15] [Lokal] Kdt. Cran: *übergibt die station an den taktiker der beta-schicht
    [11:17] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt beiden zu und schaut oso an* kommst du nicht mit?
    [11:20] [Lokal] Kdt. Cran: *zuckt mit den schultern, als oso nicht reagiert* crewdeck

  • Sorry das ne Zeile dazwischen ist, Google Docs hat mir dir Formatierung zerhauen


    Brücke


    [7:50] [DS12] Capt. Sarep: *piepen* An die Crew der Mistral. Melden Sie sich in den nächsten 5 Minuten zum Beamen. Start erfolgt in 10 Minuten


    [7:52] [Lokal] Capt. Sarep: Ah Doktor.


    [7:52] [Lokal] Capt. Sarep: Ich muss Sie sprechen.


    [7:52] [Lokal] Fr. Homes: Natürlich


    [7:52] [Lokal] Capt. Sarep: KOmmen Sie bitte in meinen Raum


    [7:53] [Lokal] Capt. Sarep: Nun ich versuche mich kurz zu halten


    [7:53] Fr. Homes steht stramm.


    [7:53] [Lokal] Capt. Sarep: Stehen Sie bequem


    [7:53] [Lokal] Fr. Homes: sehr gern


    [7:54] [Lokal] Capt. Sarep: Commander Lanalee hat mich über eine mögliche Befehlsverweigerung von Ihnen informiert?


    [7:55] [Lokal] Fr. Homes: ja,5 sekunden vor unserem möglichen tot bin ich zur bombe gerannt und versucht eines der kabel zuerwischen,das wir gleich gebeamt werden war uns allen nicht klat


    [7:56] [Lokal] Fr. Homes: *klar


    [7:56] [Lokal] Capt. Sarep: War die Bombe wirklich so einfach aufgebaut, als das man sie mit einem Kabelherausziehen hätte stoppen könnnen?


    [7:56] [Lokal] Fr. Homes: Es kam ja nichtmal der befehl des ersten Offizier das sich die bime jemand anschaut


    [7:57] [Lokal] Fr. Homes: *bombe


    [7:58] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt*


    [7:58] [Lokal] Fr. Homes: also habe den tot im auge einfach reagiert


    [7:58] [Lokal] Fr. Homes: *tod


    [7:59] [Lokal] Fr. Homes: wenn das befehlsverweigerung war muss ich mich schuldig bekennen Sir


    [8:00] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt*


    [8:00] [Lokal] Capt. Sarep: Ich verstehe natürlich Ihr Handeln.


    [8:01] [Lokal] Capt. Sarep: Allerdings kann es sich in der Sternenflotte keiner erlauben auch nur einen Befehl zu missachten, vor allem in einer solchen Lage, ist Gehorsam das oberste Gebot


    [8:01] [Lokal] Kdt. Cran: *übernimmt ihre station*


    [8:01] [Lokal] Fr. Homes: Und ich weiß selbst das es nciht logisch war so zuhandeln


    [8:02] [Lokal] Capt. Sarep: Nehmen Sie an, dass uns ein Warpkernbruch kurz bevorsteht. Eine Befehlsverweigerung von einem technischen Offizier dem Befohlen wird die Entrieglung manuell zu lösen, da die automatische


    [8:02] [Lokal] Fr. Homes: ich bin Ärtzin und ich sehe die jungen leute wie mich die nunmal keine 10 jahre auf dem buckel haben und in freiden sterben können Sir


    [8:02] [Lokal] Capt. Sarep: Abwurfmechanik außer Betrieb ist, hat tödliche Folgen für das gesamte Schiff.


    [8:03] [Lokal] Fr. Homes: es kam keine befehle ausser weg von der bombe und verstecken,also warten auf den tod


    [8:03] [Lokal] Fr. Homes: schöne befehle Sir


    [8:04] [Lokal] Capt. Sarep: Es geht nicht darum, ob Ihnen der Befehl gefällt, es geht darum, dass sich der Verantwortliche für eine Seite entschieden hat und sich erwartet, dass er in dieser Hinsicht unterstützt wird.


    [8:05] [Lokal] Capt. Sarep: Da ich Ihr Handeln dennoch nachvollziehen kann, bleibt es bei einer innoffiziellen Rüge, die in keinen Akten Niederschrift findet.


    [8:07] [Lokal] Fr. Homes: ob mich die bombe erwischt hätte oder das Vaakum des All hätte dann ganze nicht besser gemacht Sir


    [8:07] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt*


    [8:07] [Lokal] Fr. Homes: *das


    [8:07] [Lokal] Fr. Homes: Darf ich wegtreten Sir?


    [8:08] [Lokal] Capt. Sarep: Natürlich Doktor


    [8:08] Fr. Homes steht stramm.


    [8:08] [Lokal] Fr. Homes: Sir


    [8:08] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt homes zu, falls diese kurz zu ihr schaut*


    [8:09] [Lokal] Fr. Homes: Lt.*nickt kurz zu*


    [8:12] [Lokal] Capt. Sarep: Kadett Cran


    [8:12] [Lokal] Kdt. Cran: Ja, sir?


    [8:13] [Lokal] Capt. Sarep: Greifen Sie auf die Scanergebnisse von SOBOSO zu


    [8:13] [Lokal] Capt. Sarep: Positive Treffer oder sonstige Anomalien?


    [8:13] [Lokal] Kdt. Cran: aye, sir *greift zu*


    [8:16] [Lokal] Kdt. Cran: negativ, Sir. Soboso hat allerdings ein Notsignal einer Notfallboje empfangen


    [8:16] [Lokal] Capt. Sarep: Ein Notsignal einer Boje


    [8:17] [Lokal] Capt. Sarep: Sehr interessant


    [8:17] [Lokal] Capt. Sarep: Übertragen Sie die Koordinaten an die Conn


    [8:17] [Lokal] Capt. Sarep: Kadett Oso, Bitten Sie um Starterlaubnis und setzen Sie Kurs


    [8:17] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, sir. *überträgt die daten*-


    [8:17] [Lokal] Capt. Sarep: Quantenslipstream. Wir wissen nicht wie schnell wir sein müssen.


    [8:17] [Lokal] Kdt. Oso: Aye, Captain.


    [8:18] [Flottenfrequenz] Kdt. Oso: Deep Space 12, hier USS Mistral. Wir erbitten Freigabe für den Abflug.


    [8:19] [Flottenfrequenz] DS12 Dockkontrolle: Mistral, sie haben grünes Licht. Viel Glück.


    [8:19] [Lokal] Kdt. Oso: Freigabe erteilt, Kurs liegt an.


    [8:19] [Lokal] Capt. Sarep: Energie


    [8:20] [Lokal] Kdt. Oso: *beschleunigt und aktiviert außerhalb der Sicherheitszone den Warpantrieb*


    [8:20] [Lokal] Capt. Sarep: Kadett Cran, können wir ermitteln von wann das Signal stammt?


    [8:20] [Mistral] Capt. Sarep: *Die Mistral beschleunigt mit Höchstgeschwindigkeit Quantenslipstream auf das von SOBOSO entdeckte Notsignal. Leider konnte SOBOSO das gesuchte System noch nicht identifizieren*


    [8:20] [Lokal] Kdt. Cran: Ich versuche es, Sir. *macht eine entsprechende eingabe*


    [8:21] [Lokal] Kdt. Cran: Leider nicht, Sir. Der Scanner ist nur auf Planeten eingestellt gewesen


    [8:22] [Lokal] Capt. Sarep: Ich verstehe


    [8:22] [Lokal] Capt. Sarep: Das belassen wir derweil dabei. Bis dahin können wir selber scannen


    [8:22] [Lokal] Capt. Sarep: Es ist aber gut möglich dass die Boje noch aus Kriegszeiten mit den Iconianern stammt


    [8:22] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt stumm*


    [8:23] [Lokal] Capt. Sarep: Nichtsdestotrotz müssen wir auf alles gewappnet sein.


    [8:23] [Lokal] Capt. Sarep: Gelber Alarm.


    [8:23] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, sir *löst gelben alarm aus*


    [8:24] [Lokal] Capt. Sarep: ((wir überspringen den Flug))


    [8:24] [Mistral] Capt. Sarep: ---------------Flug wird übersprungen--------------------------


    [8:26] [Lokal] Kdt. Oso: Sir, wir erreichen bald die Position.


    [8:27] [Lokal] Capt. Sarep: Gehen Sie in 50 Kilometer Entfernung zu der Sonde unter Warp


    [8:27] [Lokal] Kdt. Oso: Aye, Sir.


    [8:27] [Lokal] Kdt. Oso: Gehe unter Warp, Sir. 48km zum Ziel.


    [8:29] [Lokal] Capt. Sarep: Kadett Cran, erkennen wir Feindbewegungen?


    [8:30] [Lokal] Kdt. Cran: Negativ, Sir.


    [8:31] [Lokal] Capt. Sarep: Ich verstehe


    [8:31] [Lokal] Capt. Sarep: Kadett Oso, sendet das Notsignal eine bestimmte Botschaft?


    [8:32] [Lokal] Kdt. Oso: Ein medizinischer Notfall auf Ariem IV, Captain.


    [8:32] [Lokal] Capt. Sarep: Von wann stammt das Notsignal?


    [8:32] [Lokal] Kdt. Oso: Die Botschaft ist zwei Wochen alt.


    [8:32] [Lokal] Capt. Sarep: Ich verstehe


    [8:32] [Lokal] Capt. Sarep: Kurs setzen und wieder Maximale Geschwindigkeit im Slipstream


    [8:33] [Lokal] Kdt. Oso: Aye Sir. Kurs liegt an, auf ihren Befehl.


    [8:33] [Mistral] Capt. Sarep: Brücke an Krankenstation, Doktor Homes, kommen Sie bitte auf die Brücke


    [8:33] [Lokal] Capt. Sarep: Beschleunigen


    [8:33] [Mistral] Fr. Homes: Krankenstation hier,bin unterwegs*packt die Sachen zusammen*


    [8:33] [Lokal] Kdt. Oso: *beschleunigt auf Maximal*


    [8:34] [Mistral] Capt. Sarep: *nachdem die Boje gescannt wurde, erkannten wir dass das Notsignal ein Medizinischer Notfall ist, von Ariem IV stammt und 2 Wochen alt ist*


    [8:34] [Lokal] Capt. Sarep: Doktor, treten Sie vor


    [8:34] Fr. Homes steht stramm.


    [8:35] [Lokal] Capt. Sarep: Wir haben soeben ein medizinischen Notsignal empfangen.


    [8:35] [Lokal] Fr. Homes: *hat tricorder und medipack in der hand*Sir


    [8:35] [Lokal] Capt. Sarep: Stehen Sie bequem.


    [8:35] [Lokal] Capt. Sarep: *sieht auf das Equipment* Wir haben hier auf der Brücke keinen Notfall, aber gut dass sie so schnell reagieren.


    [8:36] [Lokal] Fr. Homes: Naja,machmal muss man schnell zum Transporterraum


    [8:36] [Lokal] Fr. Homes: Ähm danke Sir


    [8:37] [Lokal] Capt. Sarep: Wissen Sie ob in diesem Sektor Krankheiten existieren, die zu einer akut ernsten Lage führen könnten?


    [8:38] [Lokal] Fr. Homes: Ohh,jeder Planet hat natürliche seine eigenen Krankheiten oder Bakterium,ich müsse die Medizinische Datenbank befragen


    [8:39] [Lokal] Capt. Sarep: Oso, wie lange noch?


    [8:39] [Lokal] Fr. Homes: aber ja,sicher gibt es solche gefahren in diesem sektor,aber keiner steht unter karandäne


    [8:40] [Lokal] Kdt. Oso: Eine Minute Sir.


    [8:41] [Lokal] Capt. Sarep: Ich verstehe *gen Homes*


    [8:42] [Lokal] Capt. Sarep: Gehen Sie rechtzeitig unter Warp Kadett Oso *tippt dazwischen mal auf seinen Stuhl rum*


    [8:42] [Lokal] Kdt. Oso: *betrachtet die Anzeigen mit scharfem Blick und drückt einige Tasten, das Schiff geht auf Impulsantrieb*


    [8:42] [Lokal] Kdt. Oso: Auf Impulsantrieb, Sir. Wir sind da.


    [8:42] [Lokal] Capt. Sarep: Versuchen Sie mal den Planeten zu rufen Kadett *steht gleichzeitig auf*


    [8:43] [Flottenfrequenz] Kdt. Oso: Ariem IV, hier spricht das Föderationsschiff USS Mistral. Wir befinden uns im Orbit, bitte kommen.


    [8:43] [Lokal] Fr. Homes: *dreht sich um und schaut auf den Bildschirm*


    [8:43] [Lokal] Kdt. Oso: Eine Antwort Sir, nur Audio.


    [8:44] [Flottenfrequenz] Verwalter Sulakuc: *Audio only, der Bildschirm bleibt schwarz* Hier spricht Verwalter Sulakuc, was ist Ihr Anliegen?


    [8:44] [Lokal] Kdt. Oso: Sie können sprechen, Sir. Kanal offen.


    [8:44] [Lokal] Capt. Sarep: *nickt* Danke Kadett


    [8:45] [Lokal] Kdt. Oso: *stabilisiert die Mistral derweilen in einem stationären Orbit*


    [8:45] Kdt. Cran behält weiterhin die taktischen Anzeigen im Auge


    [8:45] [Flottenfrequenz] Capt. Sarep: Hier spricht Captain Sarep von der Mistral. Wir haben ein medizinisches Notsignal von Ihrem Planeten empfangen.


    [8:46] [Flottenfrequenz] Verwalter Sulakuc: Ah ja, das meinen Sie.


    [8:46] [Flottenfrequenz] Verwalter Sulakuc: Nun die Lage ist nur halb so dramatisch, wie in sie die Boje darstellt *lacht amüsiert*


    [8:46] Capt. Sarep zieht eine Augenbraue hoch


    [8:46] [Lokal] Kdt. Oso: *runzelt verwundert die Stirn*


    [8:47] [Flottenfrequenz] Capt. Sarep: Wie darf ich das verstehen Verwalter Sulakuc?


    [8:48] [Flottenfrequenz] Verwalter Sulakuc: Nunja, es gibt ja verschiedene Notsignale, da kann man nicht darauf einfluss nehmen, kleines medizinische Problem oder großes medizinisches Problem. Aber wenn sie schon mal hier sind, können Sie sich


    [8:48] [Flottenfrequenz] Verwalter Sulakuc: auch selbst davon überzeugen.


    [8:51] [Flottenfrequenz] Capt. Sarep: Das werden wir tun. Laut meiner Information müsste auch ein Doktor Gibson bei Ihnen in der Kolonie sein?


    [8:51] [Lokal] Fr. Homes: *raune leise* haben die keine Ärzte da unten?


    [8:52] [Flottenfrequenz] Verwalter Sulakuc: Das stimmt. Er ist in unserer Kolonie. Wieso fragen Sie?


    [8:53] [Flottenfrequenz] Capt. Sarep: Ich kenne ihn. Halten Sie sich bereit. Wir beamen gleich, bitte übermitteln Sie uns die Koordinaten.


    [8:53] [Flottenfrequenz] Verwalter Sulakuc: Die Koordinaten müssten Sie soeben erhalten haben.


    [8:53] Capt. Sarep sieht prüfend in die Runde


    [8:53] [Lokal] Kdt. Oso: Koordinaten eingetroffen.


    [8:54] [Flottenfrequenz] Capt. Sarep: Positiv. Mistral Ende.


    [8:54] [Lokal] Capt. Sarep: Kanal schließen


    [8:54] [Lokal] Kdt. Oso: *beendet die Verbindung*


    [8:54] [Lokal] Capt. Sarep: Doktor, was meinen Sie?


    [8:56] [Lokal] Fr. Homes: er scheint nciht erfreut das jemand gekommen ist um das zuüberprüfen


    [8:57] [Lokal] Capt. Sarep: Die Angelegenheit ist seltsam.


    [8:57] [Lokal] Fr. Homes: und wieso ein schiff rufen wenn sie einen Arzt unten haben


    [8:57] [Lokal] Capt. Sarep: Wir werden das vor Ort ermitteln.


    [8:58] [Lokal] Fr. Homes: *nickt und klemmt sich das Medipack unter den Arm*ich bin bereit Sir


    [8:58] [Lokal] Capt. Sarep: *dreht sich um* Cran, Scannen Sie nach möglichen Krankeheiten auf der Oberfläche.


    [8:58] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, Sir. *scannt nach möglichen krankeheiten*


    [8:59] [Lokal] Capt. Sarep: Ich werde das Außenteam begleiten. Doktor Gibson ist ein Bekannter von mir.


    [8:59] [Lokal] Capt. Sarep: Commander?


    [8:59] [Lokal] Capt. Sarep: Einwände, dass ich das Außenteam begleite?


    [9:00] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Machen Sie nur.


    [9:00] [Lokal] Kdt. Cran: *wartet darauf, dass der scan ein ergebnis anzeigt*


    [9:01] [Lokal] Kdt. Cran: Sir, Scan zeigt keine möglichen Krankheiten auf der Oberfläche.


    [9:02] [Lokal] Capt. Sarep: Fähnrich Homes, sie führen das Außenteam an


    [9:02] [Lokal] Capt. Sarep: Sind unbekannte Krankheiten ebenfalls ausgeschlossen?


    [9:02] [Lokal] Fr. Homes: Captain,beim allem Respekt,aber die sind der Captain


    [9:02] [Lokal] Fr. Homes: *sie


    [9:02] [Lokal] Kdt. Cran: Nein, Sir.


    [9:03] [Lokal] Capt. Sarep: Ich verstehe


    [9:03] [Lokal] Capt. Sarep: Das ist korrekt. Meine Entscheidung ist jedoch schon gefallen.


    [9:04] [Lokal] Capt. Sarep: Kadett Oso, Sie begleiten uns ebenfalls.


    [9:04] [Lokal] Kdt. Oso: Ja, Captain.


    [9:04] [Lokal] Fr. Homes: Dann soll das Aussenteam sich im Transpoterraum melden


    [9:04] [Lokal] Kdt. Oso: *wirkt etwas konsterniert, übergibt aber die Konsole zügig an eine Vertretung*


    [9:04] [Lokal] Capt. Sarep: Commander Lanalee, Sie haben die Brücke


    [9:04] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Aye Sir


    [9:05] [Lokal] Capt. Sarep: Ich möchte dass Kadett Cran, Gefechtssimulationen durchführt.


    [9:05] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Okay?


    [9:06] [Lokal] Kdt. Cran: aye, sir. Gegen welchen Feind, sie?


    [9:06] [Lokal] Capt. Sarep: Computersimuliert.


    [9:06] [Lokal] Capt. Sarep: Transporterraum


    [9:06] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Können Sie sich aussuchen Kadett. Die Borg wären doch reizvoll, finden Sie nicht?


    [9:07] [Lokal] Kdt. Cran: *grinst ein wenig* Aye, ma'am, aber ein Borgangriff ist doch unwahrscheinlich. Ich denke, ich konzentriere mich auf Klingonen und die aufgerüsteten Frachter von der Basis vor einigen Tagen


    [9:07] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Schade...


    [9:08] [Lokal] Kdt. Cran: *beginnt einige simulationen durchzuführen*


    [9:20] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: *nach einiger Zeit des Schweigens* Wann gehtsn los Kadett?


    [9:21] [Lokal] Kdt. Cran: ich habe noch ein paar parameter eingestellt, ma'am. soll ich die simulation starten?


    [9:22] Lt. Ulap notiert etwas


    [9:22] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Ja... machen Sie das.


    [9:22] [Lokal] Kdt. Cran: ((dann gehe ich mal in den spielleiter-mode ^^))


    [9:23] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, ma'am. *macht einige eingaben*


    [9:24] [Mistral] Verwalter Sulakuc: ------------------------------------------------------------------------------


    [9:25] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Was ist das Kadettß


    [9:25] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: ?


    [9:26] [Mistral] Verwalter Sulakuc: *ihr materialisiert auf dem Planeten, ihr erkennt nichts schlimmes*


    [9:29] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Wo sind nun die Klingonen Kadett?


    [9:31] [Lokal] Kdt. Cran: Die Simulation läuft bereits, ma'am *in dem Moment, als sie es sagt enttarnt sich ein BoP steuerbordseite der mistral mit geladenen waffen* Ma'am, klingonischer BoP Steuerbordseite, Sie haben die Waff


    [9:31] [Lokal] Kdt. Cran: en aktiviert


    [9:31] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Roter Alarm Kadett.


    [9:32] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Schilde auf maximum. Rufen Sie sie.


    [9:32] [Lokal] Kdt. Cran: *die brücke wird in rotes licht getaucht, während der alarm startet* aye, ma'am. keine antwort *keine drei sekunden später erzittert das schiff unter den einschlägen von disruptoren* schilde aktiv und


    [9:32] [Lokal] Kdt. Cran: halten


    [9:34] [Mistral] Verwalter Sulakuc: *als ihr euch umschaut sind weitaus mehr Zivilisten zu sehen, als real da sind ((persönliche Faulheit ist schuld))*


    [9:34] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: *hält sich etwas am Sessel fest* Feuer erwiedern, geben Sie ihnen alles, was wir haben.


    [9:35] [Lokal] Kdt. Cran: *nickt nur und kurz darauf hallt das geräuch der abgefeuerten phaser durch den raum, während die brücke ein weiteres mal erbebt*


    [9:36] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Status der Klingonen?


    [9:36] [Lokal] Kdt. Cran: Schilde bei 90 %, geringe schäden am BoP


    [9:36] [Mistral] Verwalter Sulakuc: *plötzlich und ohne weitere Anstalten fällt ein Kolonist um*


    [9:36] [Mistral] Verwalter Sulakuc: *eine schreiende Meute erscheint*


    [9:37] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Na viel können die uns ja nichts. Weiter feuern Kadett. Sie lassen nicht mit sich reden. Nützt wohl nichts.


    [9:37] [Mistral] Verwalter Sulakuc: *offensichtlich wurden die anderen durch die Meute jetzt vertrieben*


    [9:37] [Lokal] Kdt. Cran: *plötzlich erbebt das schiff ein weiteres mal* weiterer bop, nur kurz enttarnt am bug, ma'am. aye, feuere weiter


    [9:38] [Mistral] Verwalter Sulakuc: *die Meute erschrickt und rennt weg*


    [9:39] [Lokal] Kdt. Cran: unsere schilde bei 80 %. Ma'am, der BoP tarnt sich wieder


    [9:40] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Versuchen Sie ihn zu erfassen und ihm noch ein paar Torpedos hinterher zu schicken


    [9:41] [Lokal] Kdt. Cran: aye, ma'am *auf dem monitor sieht man die torpedos in richtung des gerade tarnenden schiffes zufliegen. es scheint entkommen zu sein, bis sie plötzlich gegen das nichts prallen und detonieren. ein sch


    [9:41] [Lokal] Kdt. Cran: wer beschädigter bop enttarnt sich.* ma'am wir scheinen den antrieb getroffen zu haben. sie treiben


    [9:42] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Zielen Sie auf ihre Waffen und schalten Sie sie aus.


    [9:43] [Lokal] Kdt. Cran: aye, ma'am *gerade, als sie feuern will, enttarnt sich der zweite bop in der schussbahn und legt die mistral unter dauerbeschuss* ma'am, der zweite bop wieder!


    [9:44] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Meine Güte... *hält sich wieder etwas fest* Feuer erwiedern! Überladen Sie meinetwegen die Emitter wenns sein muss.


    [9:45] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, ma'am *sie erwiedert das fauer, während die mistral versucht, auszuweischen* ma'am, die energiewerte auf dem ersten BoP steigen expodentiell. ihr warpkern geht gleich hoch


    [9:46] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Dann bringen Sie uns von ihm weg. Voller Impuls Kadett.


    [9:47] [Lokal] Kdt. Cran: *die mistral beschleunigt. wissenschaftsoffizier:* ma'am, der intakte bop schiebt den beschädigten vor sich her. anscheinend wollen sie ihn als torpedo vernweden!


    [9:48] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Was?! *ist etwas schockiert* Erfassen Sie den Beschädigten und feuern Sie eine volle Salve Quantentorpedos auf ihn. Die spinnen doch!


    [9:48] [Lokal] Kdt. Cran: *derweil feuern beide klingone schiffe unablässig weiter. obwohl der pilot alles gibt, wird das schiff mehrmals getroffen und es gibt auch auf der brücke inige explodierenden leitungen


    [9:49] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Feuern Sie endlich!


    [9:49] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, ma'am *die quantentorpedo feuern und treffen den beschädigten bop, der daraufhin in einem großen feuerball aufgeht* das schiff wurde vernichtet, der zweite ist verschwunden


    [9:49] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Schadensbericht!


    [9:50] [Mistral] Verwalter Sulakuc: *Während Sabrina munter und froh weiterscannt, fällt eine weitere Person um*


    [9:50] [Lokal] Kdt. Cran: mehrere eps-leitungen sind durchgeschmorrt. alles in allem haben wir es relativ gut überstanden, aber der andere bop ist noch immer irgendwo da draußen, ma'am


    [9:54] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Bleiben Sie auf rotem Alarm. Scannen Sie nach ihm. Wird zwar nicht viel bringen.. aber vielleicht machen sie ja einen Fehler.


    [9:54] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, ma'am


    [9:54] [Mistral] MHN / Lt. Miller: Miller an Brücke Was ist denn da oben los?


    [9:57] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Wir wurden von Klingonen angegriffen. Versuchen Sie unsere Schilde so gut es geht wieder auf Vordermann zu bringen.


    [9:58] [Mistral] MHN / Lt. Miller: bin dran hier sind uns schon paar EPS Leitungen um die Ohren geflogen ich geb ihnen was ich kann


    [9:59] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Gut Lieutenant. Weiter so. Brücke ende.


    [9:59] [Mistral] Capt. Sarep: Außenteam an Mistral, bitte kommen.


    [10:00] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Simulation pausieren Kadett


    [10:00] [Lokal] Kdt. Cran: aye, ma'am


    [10:00] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Sprechen Sie.


    [10:01] [Mistral] Capt. Sarep: Der Planet Ariem IV wird bis auf Widerruf unter Quarantäne gestellt. Auch das Außenteam.


    [10:01] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut etwas erschrocken auf*


    [10:01] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Oh... Was ist denn los da unten?


    [10:02] [Mistral] Capt. Sarep: Wir haben hier unten einen aggressiven Virus festgestellt.


    [10:02] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Wie schlimm ist es?


    [10:02] [Mistral] Capt. Sarep: Die Symptomatik läuft eindeutig auf totale neurale Schädigung hinaus.


    [10:02] [Mistral] Capt. Sarep: 200 Tote in 2 Wochen. 2 in dem Zeitraum indem wir unten sind.


    [10:03] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Sind Sie auch infiziert?


    [10:03] [Mistral] Capt. Sarep: Nein, wir tragen EV-Anzüge


    [10:03] [Mistral] Capt. Sarep: Allerdings will ich das Risiko nicht unnötig steigern, wenn es nicht unbedingt erforderlich ist.


    [10:04] [Mistral] Capt. Sarep: Deshalb bleiben wir vorerst hier unten.


    [10:04] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Gut. Ich leite das mit der Quarantäne an die Flotte weiter. Können wir sonst noch irgendetwas für Sie tun? Brauchen Sie medizinische Ausrüstung?


    [10:04] [Mistral] Capt. Sarep: Wir machen uns in Kürze auf dem Weg in ein Labor.


    [10:05] [Mistral] Capt. Sarep: Doktor Homes wird dann weitere Materialien anfordern.


    [10:05] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Verstanden. Noch etwas?


    [10:05] [Mistral] Capt. Sarep: Wir melden uns, wenn wir mehr wissen.


    [10:05] [Mistral] Capt. Sarep: Sarep Ende


    [10:07] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Sparen Sie den Rest der Simulation für später. Wir haben wohl was anderes zu tun. Rufen Sie Deep Space 12.


    [10:08] [Lokal] Kdt. Cran: Ay,e ma'am *sie macht einige eingaben und die beschädigungen entpuppen sich als holosimulationen


    [10:08] [Flottenfrequenz] Kdt. Cran: U.S.S.Mistral an DS12


    [10:09] [Flottenfrequenz] Cmdr. Thain: Hier Deep Space 12. Wir hören Sie, Mistral.


    [10:09] [Lokal] Kdt. Cran: kanal ist offen, ma'am, sie könen n sprechen


    [10:10] [Flottenfrequenz] Lt. Cmdr. Lanalee: Wir sind hier bei einem Planeten der einen Notruf ausgesandt hat. Scheinbar gibt es dort einen agressiven Virus. Ich wollte Sie lediglich informieren, dass wir ihn unter Quarantäne stellen.


    [10:11] [Flottenfrequenz] Cmdr. Thain: Meldung bestätigt, Mistral. Übermitteln Sie unverzüglich den Standort des Zielplaneten und detailierte Informationen über den Status des Erregers, sobald verfügbar.


    [10:12] [Flottenfrequenz] Lt. Cmdr. Lanalee: Verstanden. Die Daten werden sofort übermittelt.


    [10:12] Lt. Cmdr. Lanalee nickt dem Kadett zu.


    [10:13] [Flottenfrequenz] Kdt. Cran: *übermittelt die daten (Planet: Ariem IV)*


    [10:13] [Lokal] Kdt. Cran: übermittelt, ma'am


    [10:15] [Flottenfrequenz] Lt. Cmdr. Lanalee: Das ist im Moment alles was wir Ihnen bieten können.


    [10:15] [Mistral] Verwalter Sulakuc: *nach unzähligen Gängen bleibt der Verwalter stehen*


    [10:18] [Flottenfrequenz] Lt. Cmdr. Lanalee: Mistral ende.


    [10:19] [Mistral] Verwalter Sulakuc: *es sind einige Doktoren da, aber auch einige Patienten*


    [10:19] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Kadett? Vertreten Sie mich doch bitte.


    [10:19] [Lokal] Kdt. Cran: Ay,e ma'am


    [10:19] [Mistral] Fr. Homes: Homes an Mistral


    [10:20] [Mistral] Kdt. Cran: Mistral hier, sprechen sie


    [10:21] [Mistral] Fr. Homes: Ich brauche ein Phasenmikroskop hier unten,beamen sie es anden standort meines kommunikators


    [10:21] [Mistral] Kdt. Cran: verstanden


    [10:21] [Mistral] Fr. Homes: danke homes ende


    [10:22] [Lokal] Kdt. Cran: gibt die Anforderung weiter und der OPS-Offizier macht sich an die Arbeit


    [10:22] [Mistral] Fr. Homes: *lege das blut ab und seufze leise*


    [10:22] [Mistral] Fr. Homes: fc


    [10:22] [Mistral] Kdt. Cran: *neben Homes materialisiert sich das angeforderte Gerät*


    [10:23] [Lokal] Kdt. Cran: *Atmet ersteinmal tief durch*


    [10:47] [Mistral] Dr. Gibson: *Von der Oberfläche des Planeten steigt ein Shuttle auf*


    [10:47] [Mistral] Kdt. Cran: U.S.S. Mistral an das unbekannte Shuttle. Bitte identifizieren Sie sich.


    [10:48] [Mistral] Dr. Gibson: U.S.S. Confidence an U.S.S. Mistral, hier ist Commander Gibson. Erbitte sofortige Landeerlaubnis.


    [10:49] [Mistral] Kdt. Cran: negativ. Der Planet, inklusive ihrer Person und des Shuttles, stehen unter Quarantäne


    [10:49] [Mistral] Kdt. Cran: Mistral an Sarep


    [10:50] [Mistral] Capt. Sarep: Sarep hier. Sprechen Sie


    [10:51] [Mistral] Kdt. Cran: Soeeben ist ein Shuttle vom Planeten, die Confidence gestartet und bittet um Landeerlaubnis. Cmdr. Gibson befindet sich an Bord. Wissen Sie etwas darüber?


    [10:51] [Mistral] Capt. Sarep: Negativ


    [10:51] [Mistral] Capt. Sarep: *Und Break für Morgen*


    [10:51] [Mistral] Capt. Sarep: *bis Morgen*


    [10:51] [Mistral] Dr. Gibson: Negativ Mistral. Erbitte sofortige Landeerlaubnis gemäß Sternenflottenprotokoll 55-41.





    Außenteam


    [9:26] [Lokal] Fr. Homes: Wir sind das Aussenteam von der USS Mistral,verwalter Sulakuc?


    [9:26] [Mistral] Verwalter Sulakuc: *ihr materialisiert auf dem Planeten, ihr erkennt nichts schlimmes*


    [9:26] [Lokal] Verwalter Sulakuc: *nickt* Ja sehr erfreut


    [9:27] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Aber Ihre Aufmachung ist schon etwas merkwürdig, meinen Sie nicht *lacht hämisch*


    [9:27] [Lokal] Fr. Homes: Augenblick bitte*Scannt*


    [9:27] Fr. Homes führt eine medizinische Diagnose durch.


    [9:27] [Lokal] Fr. Homes: Scheint alles soweit in Ordnung*öffnet den Helm*


    [9:28] [Lokal] Verwalter Sulakuc: retcon sabrinas letztes löschen


    [9:28] [Lokal] Fr. Homes: Sicher ist sicher Verwalter


    [9:29] [Lokal] Fr. Homes: So wo ist den das medizische Problem


    [9:29] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Wie ich bereits sagte, wir sind haben hier eigentlich keine Probleme.


    [9:29] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Oder sagen wir kleine Probleme


    [9:30] [Lokal] Fr. Homes: Ist der Doktor anwesend?


    [9:30] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Darf ich Sie führen, ich erkläre Ihnen das auf dem Weg


    [9:30] [Lokal] Fr. Homes: Sehr gern


    [9:30] [Lokal] Kdt. Oso: *sieht sich mißtrauisch um*


    [9:30] [Lokal] Verwalter Sulakuc: *sieht etwas verwirrt umher* Der Doktor, nein keine Ahnung wo der ist.


    [9:30] [Lokal] Capt. Sarep: ((entfernt sich kurz für die GM Konsole))


    [9:30] [Lokal] Fr. Homes: hmm,dann führen sie uns bitte


    [9:31] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Dann folgen Sie mir


    [9:31] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Seit unserer Ankunft haben wir die Kolonie sehr fleißig aufgebaut.


    [9:31] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Hier haben wir einige unserer Bürger.


    [9:31] [Lokal] Kdt. Oso: wie viele Bürger hat diese Kolonie?


    [9:31] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Oh.. *sieht zum alten Jenkins* Der redet öfter mal mit sich selber.


    [9:32] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Zirka 50000


    [9:32] [Lokal] Fr. Homes: eine große Kolonie


    [9:32] [Lokal] Kdt. Oso: Wo sind die alle?


    [9:32] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Die meisten sind auf dem Versammlungsplatz


    [9:33] [Lokal] Fr. Homes: und wieso rennt der weg?


    [9:33] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Aber Sie müssen verstehen, wir haben den Platz gut aufgeteilt


    [9:33] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Jenkins, hör jetzt auf zu reden, da ist niemand


    [9:34] [Lokal] Fr. Homes: dann bringen sie uns am besten auf den Versammlungsplatz Verwalter


    [9:34] [Mistral] Verwalter Sulakuc: *als ihr euch umschaut sind weitaus mehr Zivilisten zu sehen, als real da sind ((persönliche Faulheit ist schuld))*


    [9:34] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Natürlich


    [9:34] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Wie Sie sehen, haben wir hier keinerlei Probleme


    [9:35] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Das werden doch auch ihre Scans bestätigt haben, oder?


    [9:35] [Lokal] Fr. Homes: ich muss sagen das mein Scann etwas merkwürdiges festgestellt hat,ich aber noch nicht weiß worum es sich handelt Verwalter


    [9:36] [Lokal] Fr. Homes: Lassen sie den Doktor rufen,jemand in mienem team wird ihn sihcer begrüssen wollen


    [9:36] [Mistral] Verwalter Sulakuc: *plötzlich und ohne weitere Anstalten fällt ein Kolonist um*


    [9:36] [Mistral] Verwalter Sulakuc: *eine schreiende Meute erscheint*


    [9:36] [Lokal] Kdt. Oso: Sir!


    [9:36] [Lokal] Fr. Homes: was war das?rennt dann aber schwerfällig in dem Anzug hin*


    [9:37] [Mistral] Verwalter Sulakuc: *offensichtlich wurden die anderen durch die Meute jetzt vertrieben*


    [9:37] [Lokal] Kdt. Oso: Was ist denn jetzt los?!


    [9:37] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Nicht schon wieder *fasst sich ans Gesicht*


    [9:37] Dr. Gibson kommt dazu


    [9:38] [Lokal] Fr. Homes: macht platz leute


    [9:38] Fr. Homes führt eine medizinische Diagnose durch.


    [9:38] [Mistral] Verwalter Sulakuc: *die Meute erschrickt und rennt weg*


    [9:38] [Lokal] Dr. Gibson: Sulakuc, was ist hier los?


    [9:38] [Lokal] Fr. Homes: *untersuche die Person*


    [9:39] [Lokal] Kdt. Oso: Die sind hier doch nicht ganz dicht...


    [9:39] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Ich bin mir nicht sicher, mal wieder ein Kollaps wahrscheinlich


    [9:39] [Lokal] Dr. Gibson: Schutzanzüge? Ich glaube die übertreiben es etwas.


    [9:39] [Lokal] Kdt. Oso: Es wird Zeit, damit rauszurücken, was hier los ist. Was war das für ein Mob grade?


    [9:40] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Nun, das erleben wir etwas öfters.


    [9:40] [Lokal] Dr. Gibson: Ach das war gar nichts, Kleinigkeiten. Kein Grund sich zu beunruhigen.


    [9:40] [Lokal] Kdt. Oso: Ich habe nicht gefragt wie oft das passiert, sondern wieso.


    [9:40] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Ich denke mal, da sie angst hatten


    [9:40] [Lokal] Kdt. Oso: Vor einem Kollaps?


    [9:41] [Lokal] Fr. Homes: *öffnet schnell das Medipack und gibt ihr ein Hyperspray,ich setze etwas an dem Kopf an und versuche die hirnströhme wieder zubekommen,wärend ich sie defibrilieren lasse*


    [9:41] [Lokal] Fr. Homes: Sie ist tod Captain


    [9:41] [Lokal] Verwalter Sulakuc: *schaut interessiert an Oso vorbei* Was?


    [9:42] [Lokal] Fr. Homes: E*scannt dann wieder genauer*


    [9:42] [Lokal] Kdt. Oso: Sie beide... *deutet nacheinander langsam auf die beiden Siedler* ...warten genau hier. *deutet vor sich auf den Boden.


    [9:42] [Lokal] Capt. Sarep: Ursache?


    [9:42] [Lokal] Dr. Gibson: Tot?


    [9:42] [Lokal] Dr. Gibson: Das kann nicht sein.


    [9:42] [Lokal] Fr. Homes: Ich bin noch am Scannen Captain


    [9:42] [Lokal] Kdt. Oso: He! Was habe ich gesagt?!


    [9:42] [Lokal] Dr. Gibson: Ich bin Arzt.


    [9:42] [Lokal] Dr. Gibson: Ich habe an der Sternenflottenakademie studiert, lassen sie mich durch.


    [9:42] [Lokal] Capt. Sarep: Ah, Gibson.


    [9:43] [Lokal] Kdt. Oso: Ja, und was für einer. Kollaps, wie? Passiert hier dauernd, wie?


    [9:43] [Lokal] Fr. Homes: Ich auch Doktor*erwiedere ich aber tippe auf dem Tricorder rum*


    [9:43] Dr. Gibson sieht mit gerunzelten Augenbraue zu Sarep.


    [9:43] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Nun, um Ihnen die Wahrheit zu sagen.


    [9:43] [Lokal] Dr. Gibson: Doktor Gibson, Mister...?


    [9:43] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Seit dem Krieg fehlt es uns hier an medizinischen Materialien. Die Bevölkerung ist daher besonders sensibel.


    [9:44] [Lokal] Kdt. Oso: Und daß ausgerechnet jetzt einer tot umfällt, ist wohl ein reiner Zufall.


    [9:44] [Lokal] Capt. Sarep: Sarep, Sie waren ebenfalls in meiner Klasse.


    [9:44] [Lokal] Fr. Homes: *erhebe mich wende mich dem Doktor zu* totale neuroloischer ausfall,der Virus muss die Nervenbahnen angreifen.was ist mit den Leuten passiert?wieviele sind sind gestorben Doktor?


    [9:44] [Lokal] Dr. Gibson: Sarep? Altes Spitzohr! Wurde auch Zeit, dass du mich besuchen kommst.


    [9:45] [Lokal] Dr. Gibson: Niemand ist gestorben, hören sie auf.


    [9:45] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Zufall. Es ließe sich schon eine Wahrscheinlichkeit berechnen


    [9:45] [Lokal] Dr. Gibson: Wer weiß was mit der armen Frau war.


    [9:45] [Lokal] Capt. Sarep: Virus, Doktor?


    [9:45] [Lokal] Capt. Sarep: Können wir das genauer spezifizieren?


    [9:45] Dr. Gibson kniet sich hin und untersucht die Person


    [9:45] [Lokal] Dr. Gibson: Das ist bestimmt kein Virus. Vielleicht Überanstrengung.


    [9:46] [Lokal] Fr. Homes: ich weiß im moment noch nichtmal wie es übertragen wird Captain


    [9:46] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Wer istn das überhaupt


    [9:46] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Ah die Luise.


    [9:46] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Ja die hat sich bestimmt überanstrengt


    [9:46] [Lokal] Dr. Gibson: Armes Mädchen...


    [9:47] [Lokal] Capt. Sarep: Also Todesursache Neuraler Ausfall?


    [9:47] [Lokal] Capt. Sarep: Haben wir in Datenbanken ähnliche Krankheiten gespeichert?


    [9:47] [Lokal] Fr. Homes: Ich weiß es noch nicht genau Captain,ich muss ihr blut untersuchen


    [9:48] [Lokal] Capt. Sarep: Tun Sie das.


    [9:48] [Lokal] Dr. Gibson: Sarep- ich glaube nicht dass das nötig ist.


    [9:48] [Lokal] Dr. Gibson: Das Leben in Kolonien ist hart, es war sicher nichts.


    [9:48] [Lokal] Capt. Sarep: Ich habe vollstes Vertauen in meine Crew.


    [9:48] [Lokal] Fr. Homes: *greift in den Koffer nimmt eine ampulle raus und zieht blut,legt das blut dann auf den scanner des koffers*


    [9:49] [Lokal] Capt. Sarep: Wie ich mich erinnere, warst du früher aber auch erpichter wissenschaftlich herauszufinden, was passiert ist.


    [9:49] [Lokal] Dr. Gibson: Das ist lange her, und darum bin ich auch nicht mehr in der Sternenflotte.


    [9:49] [Lokal] Fr. Homes: *euf der anzeige im Scanner im Koffer kommt eine komplette entschlüsslung des blutes*


    [9:50] [Mistral] Verwalter Sulakuc: *Während Sabrina munter und froh weiterscannt, fällt eine weitere Person um*


    [9:50] [Lokal] Kdt. Oso: Fähnrich! Noch jemand!


    [9:50] [Lokal] Capt. Sarep: Was ist hier los?


    [9:50] [Lokal] Capt. Sarep: Gibson!


    [9:50] [Lokal] Kdt. Oso: Und sagen Sie jetzt nicht das ist noch ein Kollaps!


    [9:50] [Lokal] Fr. Homes: oh nein*lässt blut blut sein und rennt zum anderen patienten


    [9:51] [Lokal] Dr. Gibson: Das... das passiert zum ersten Mal.


    [9:51] Fr. Homes führt eine medizinische Diagnose durch.


    [9:51] [Lokal] Dr. Gibson: Das kann nicht sein... ich weiß nicht was hier los ist.


    [9:52] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Ah die kahle Resi. Das es die als nächstes erwi *ist plötzlich still, als er merkt vielleicht was falsches gesagt zu haben*


    [9:52] [Lokal] Kdt. Oso: was?


    [9:52] [Lokal] Fr. Homes: *ich drücke ein Hyperspry in den hals scanne wieder und schüttel den kopf* auch Tod


    [9:52] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Was, was?


    [9:53] [Lokal] Fr. Homes: *prüfe den scann und und nicke leicht* gehe dann mit dem koffer zur anderen Patientin zurück*


    [9:53] [Lokal] Kdt. Oso: Ich bin gspannt, wann Sie umfallen.


    [9:53] [Lokal] Capt. Sarep: Was ist hier los, Doktor?


    [9:54] [Lokal] Fr. Homes: Ein Retrovirus Captain,ich überprüfe das blut der patientin auch*ziehe wieder blut und lasse scannen*


    [9:54] [Lokal] Capt. Sarep: Ich verstehe. Wie wird der Virus übertragen?


    [9:54] [Mistral] MHN / Lt. Miller: Miller an Brücke Was ist denn da oben los?


    [9:54] [Lokal] Fr. Homes: Verwalter*wärend es scannt* wieviele sind den in den letzten wochen so umgefallen?


    [9:54] [Lokal] Dr. Gibson: Das passiert gerade zum ersten Mal. Der letzte Tote war an Altersschwäche.


    [9:54] [Lokal] Dr. Gibson: Vor Monaten.


    [9:54] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Nein, da hast du was falsch Gibson.


    [9:55] [Lokal] Dr. Gibson: Nei nich bin mir sicher.


    [9:55] [Lokal] Dr. Gibson: Das war... letzten Winter.


    [9:55] [Lokal] Fr. Homes: reden sie Doktor,das leben aller kolonisten ist in gefahr


    [9:55] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Bis jetzt registrieren wir so um die 200 Tote


    [9:56] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Die nachweislich an diesen Symptomen erkrankt sind


    [9:56] [Lokal] Fr. Homes: *prüft das Blut* es ist ebenfalls ein Rretrovirus,allersind gleich mutiert.....


    [9:56] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Der erste war am Tag, an dem wir das Notsignal gesendet haben.


    [9:56] [Lokal] Kdt. Oso: Und deshalb haben Sie es gesendet?


    [9:57] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Wir wurden von Klingonen angegriffen. Versuchen Sie unsere Schilde so gut es geht wieder auf Vordermann zu bringen.


    [9:57] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Der primäre Gedanke war, uns wieder medizinisches Material zukommen zu lassen.


    [9:57] [Lokal] Fr. Homes: wir haben es mit dem beginnt einer epidemie zutun,die im vollen gange ist


    [9:57] [Lokal] Capt. Sarep: Eine Epidemie?


    [9:58] [Lokal] Dr. Gibson: Nein wir haben hier keine Epidemie.


    [9:58] [Lokal] Fr. Homes: Aye Sir


    [9:58] [Lokal] Capt. Sarep: In diesem Fall sehen die Vorschriften vor, dass wir das Quarantäneprotokoll initiieren.


    [9:58] [Mistral] MHN / Lt. Miller: bin dran hier sind uns schon paar EPS Leitungen um die Ohren geflogen ich geb ihnen was ich kann


    [9:58] [Lokal] Capt. Sarep: Doktor stimmen Sie zu?


    [9:58] [Lokal] Fr. Homes: *schaut den Doktor an* doch haben sie,es wird etwas dauern aber diese Kolonie wird sterben


    [9:59] [Lokal] Fr. Homes: Ja Sir


    [9:59] [Lokal] Capt. Sarep: Ich veranlasse das


    [9:59] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Gut Lieutenant. Weiter so. Brücke ende.


    [9:59] [Mistral] Capt. Sarep: Außenteam an Mistral, bitte kommen.


    [9:59] [Lokal] Kdt. Oso: Gibt es keine Behandlungsmöglichkeit?


    [9:59] [Lokal] Dr. Gibson: Etwas Bettruhe und eine heiße Suppe.


    [9:59] [Lokal] Fr. Homes: da muss ich ein labor hier runterschaffen,es ist keine bekannte erkankung


    [10:00] [Lokal] Dr. Gibson: Wir sollten aus einer Mücke keinen Elefenaten machen.


    [10:00] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Aber wir haben ein Labor.


    [10:00] [Lokal] Kdt. Oso: *herrscht Gibson an* Sie hab ich nicht gefragt!


    [10:00] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Extra für diese Fälle eingerichtet


    [10:00] [Lokal] Fr. Homes: dann los,shcnappe die proben,zeigen sie es mir


    [10:00] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Sprechen Sie.


    [10:00] [Lokal] Dr. Gibson: Welchen Rang haben sie? *fragt er Aybet*


    [10:01] [Mistral] Capt. Sarep: Der Planet Ariem IV wird bis auf Widerruf unter Quarantäne gestellt. Auch das Außenteam.


    [10:01] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Oh... Was ist denn los da unten?


    [10:01] [Lokal] Kdt. Oso: Kadett.


    [10:01] [Lokal] Dr. Gibson: Kadett?


    [10:01] [Lokal] Kdt. Oso: Sind Sie schwerhörig?


    [10:02] [Lokal] Dr. Gibson: Hören sie mal junger Mann, als ich den Dienst verließ war ich Commander. Also benehmen sie sich ein bisschen.


    [10:02] [Lokal] Kdt. Oso: Waren.


    [10:02] [Mistral] Capt. Sarep: Wir haben hier unten einen aggressiven Virus festgestellt.


    [10:02] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Wie schlimm ist es?


    [10:02] [Lokal] Kdt. Oso: Sie waren Commander. Jetzt reden Sie davon, einer Epidemie mit heißer Suppe und Bettruhe zu begegnen.


    [10:02] [Mistral] Capt. Sarep: Die Symptomatik läuft eindeutig auf totale neurale Schädigung hinaus.


    [10:02] [Lokal] Kdt. Oso: Nachdem sie vorher meinten die Leute sind garnicht krank sondern kollabieren bloß.


    [10:02] [Mistral] Capt. Sarep: 200 Tote in 2 Wochen. 2 in dem Zeitraum indem wir unten sind.


    [10:03] [Lokal] Kdt. Oso: Sie waren früher vielleicht mal ein guter Arzt, aber jetzt sind sie nur ein Zivilist der uns bei der Arbeit behindert.


    [10:03] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Sind Sie auch infiziert?


    [10:03] [Mistral] Capt. Sarep: Nein, wir tragen EV-Anzüge


    [10:03] [Mistral] Capt. Sarep: Allerdings will ich das Risiko nicht unnötig steigern, wenn es nicht unbedingt erforderlich ist.


    [10:03] Dr. Gibson sieht empört zu Sarep, der aber beschäftigt ist


    [10:04] [Mistral] Capt. Sarep: Deshalb bleiben wir vorerst hier unten.


    [10:04] [Lokal] Kdt. Oso: Ich nehme es Ihnen nur nicht übel, weil ich mir nicht sicher bin, ob sie absichtlich so tun als wäre nichts, oder ob sie es einfach nicht besser wissen.


    [10:04] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Gut. Ich leite das mit der Quarantäne an die Flotte weiter. Können wir sonst noch irgendetwas für Sie tun? Brauchen Sie medizinische Ausrüstung?


    [10:04] [Mistral] Capt. Sarep: Wir machen uns in Kürze auf dem Weg in ein Labor.


    [10:05] [Mistral] Capt. Sarep: Doktor Homes wird dann weitere Materialien anfordern.


    [10:05] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Verstanden. Noch etwas?


    [10:05] [Mistral] Capt. Sarep: Wir melden uns, wenn wir mehr wissen.


    [10:05] [Lokal] Fr. Homes: Gehen wir ins Labor


    [10:05] [Mistral] Capt. Sarep: Sarep Ende


    [10:06] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Ja, tun wir das


    [10:06] [Lokal] Fr. Homes: Verwalter anch ihnen


    [10:06] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Aber danke, dass Sie uns helfen.


    [10:07] [Lokal] Verwalter Sulakuc: *drückt einige Codes, dass sich die Tür öffnet*


    [10:08] [Flottenfrequenz] Kdt. Cran: U.S.S.Mistral an DS12


    [10:10] [Flottenfrequenz] Lt. Cmdr. Lanalee: Wir sind hier bei einem Planeten der einen Notruf ausgesandt hat. Scheinbar gibt es dort einen agressiven Virus. Ich wollte Sie lediglich informieren, dass wir ihn unter Quarantäne stellen.


    [10:12] [Flottenfrequenz] Lt. Cmdr. Lanalee: Verstanden. Die Daten werden sofort übermittelt.


    [10:13] [Flottenfrequenz] Kdt. Cran: *übermittelt die daten (Planet: Ariem IV)*


    [10:15] [Flottenfrequenz] Lt. Cmdr. Lanalee: Das ist im Moment alles was wir Ihnen bieten können.


    [10:15] [Mistral] Verwalter Sulakuc: *nach unzähligen Gängen bleibt der Verwalter stehen*


    [10:15] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Da wären wir.


    [10:15] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Warten Sie kurz


    [10:15] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Wir haben alles strengstens verriegelt.


    [10:16] [Lokal] Verwalter Sulakuc: *gibt Codes ein um zu entriegeln, als sich die Tür öffnen lässt*


    [10:16] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Das ist ein Dekontaminationsraum


    [10:17] [Lokal] Verwalter Sulakuc: *lediglich das Prinzip wie in einer Schalldusche wird an uns angewandt, nicht mehr nicht weniger*


    [10:17] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Gut, wir können weitergehen


    [10:18] [Flottenfrequenz] Lt. Cmdr. Lanalee: Mistral ende.


    [10:18] [Lokal] Capt. Sarep: Können wir damit arbeiten Doktor?


    [10:18] [Lokal] Fr. Homes: wo ist das mikroskop und all diese dinge?


    [10:18] [Mistral] Verwalter Sulakuc: *es sind einige Doktoren da, aber auch einige Patienten*


    [10:19] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Ich kenne mich hier auch nicht so gut aus *hebt die Schultern* Gibson?


    [10:19] [Mistral] Fr. Homes: Homes an Mistral


    [10:20] [Lokal] Dr. Gibson: Auf der Krankenstation.


    [10:20] [Mistral] Kdt. Cran: Mistral hier, sprechen sie


    [10:20] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Wir sind auf der Krankenstation


    [10:20] [Lokal] Dr. Gibson: Nein... in einem der Fächer.


    [10:20] [Lokal] Dr. Gibson: Da.


    [10:21] [Mistral] Fr. Homes: Ich brauche ein Phasenmikroskop hier unten,beamen sie es anden standort meines kommunikators


    [10:21] [Mistral] Kdt. Cran: verstanden


    [10:21] [Mistral] Fr. Homes: danke homes ende


    [10:22] [Mistral] Fr. Homes: *lege das blut ab und seufze leise*


    [10:22] [Mistral] Fr. Homes: fc


    [10:22] [Lokal] Fr. Homes: *lege das blut ab und seufze leise*


    [10:22] [Mistral] Kdt. Cran: *neben Homes materialisiert sich das angeforderte Gerät*


    [10:23] [Lokal] Fr. Homes: *baue das Mikroskop auf*


    [10:23] [Lokal] Capt. Sarep: Doktor, was sind die Symptome dieser Krankheit?


    [10:31] [Lokal] Fr. Homes: ich hoffe ich kann auf ihre hilfe bauen Doktor


    [10:31] [Lokal] Dr. Gibson: Natürlich, ich war zwanzig Jahre in der Sternenflotte...


    [10:32] [Lokal] Dr. Gibson: *Sagt er nicht unfreundlich, eher besorgt um sein bisheriges Verhalten*


    [10:32] [Lokal] Kdt. Oso: *verschränkt die Arme und sieht sich unbehaglich um*


    [10:32] [Lokal] Fr. Homes: ja scheint so,aber ihre art probleme zusehen scheint etwas gelitten zuhaben Doktor


    [10:32] [Lokal] Capt. Sarep: Geht es hier noch weiter *zeigt auf die Tür rechts*?


    [10:33] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Oh ja, das ist das Leichenhaus.


    [10:33] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Für die Verstorbenen die direkt hier versterben.


    [10:33] Dr. Gibson assistiert Sabrina bei der Arbeit


    [10:34] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Hoffentlich finden Sie bald eine Lösung


    [10:34] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Immer mehr Leute erkranken hier in der Gesellschaft


    [10:34] [Lokal] Fr. Homes: Doktor,als erstes müssen wir das Virus separieren,dann schauen wir weiter


    [10:35] [Lokal] Fr. Homes: puh*ich ziehe den helm an und strappel aus meinem anzug.tut mir leid Captain,ich brauche bewegungsfreiheit wenn ich das schaffen soll


    [10:35] [Lokal] Dr. Gibson: Ich führe die Separierungssequenz durch...


    [10:35] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Arbeiten Sie schneller *schreit er leicht paranoid durch die Halle*


    [10:35] [Lokal] Dr. Gibson: *Der alte Mann hantiert immer noch geschickt mit den Geräten*


    [10:35] [Lokal] Fr. Homes: *lege das blut in deine zentrifluge und lasse es laufen*


    [10:36] [Lokal] Capt. Sarep: *zieht eine Augenbraue hoch, was man nicht sieht* Sie haben jetzt direkt gegen das Quarantäneprotokoll verstoßen Doktor.


    [10:36] [Lokal] Fr. Homes: wir stehen schon unter quarantäne oso


    [10:36] [Lokal] Fr. Homes: *Oso


    [10:37] [Lokal] Capt. Sarep: Im Notfall hätte man uns auch direkt aus den Anzügen beamen können.


    [10:37] [Lokal] Fr. Homes: laufen sie irgendwo hin,ich und der Doktor müssen nun arbeiten


    [10:37] [Lokal] Fr. Homes: *scheint nun völlig in die arbeit vertieft zusein*


    [10:38] [Lokal] Dr. Gibson: Das Virus wird durch Tröpfcheninfektion übertragen... *schließt er aus den Instrumenten* Vielleicht hätten sie doch in dem Anzug bleiben sollen...


    [10:39] [Lokal] Fr. Homes: jetzt haben wir eine übertragung,das reicht aber nicht..da wir wissen müssen ab wann es ansteckend ist und dann die kranken seprarieren


    [10:39] [Lokal] Capt. Sarep: Sie behalten den Anzug aber an, Kadett


    [10:40] [Lokal] Kdt. Oso: Natürlich, ich bin doch nicht verrückt, Sir.


    [10:40] [Lokal] Dr. Gibson: Ich starte eine Analyse nach H'raas. Das müsste ihnen die Symptome zurück geben.


    [10:40] [Lokal] Dr. Gibson: *Er tut es*


    [10:40] [Lokal] Capt. Sarep: Was ist denn in diesen Kisten?


    [10:40] [Lokal] Dr. Gibson: Entschuldigen sie mich Doktor, ich muss kurz etwas erledigen.


    [10:40] [Lokal] Capt. Sarep: Verwalter?


    [10:40] [Lokal] Fr. Homes: *tippt rasend auf der tastatur rum,was im anzug nie möglich gewesen wäre*


    [10:40] [Lokal] Kdt. Oso: *schreit* Verwalter!


    [10:40] [Lokal] Dr. Gibson: Lesen sie einfach die Analyse aus wenn sie fertig ist.


    [10:40] [Lokal] Fr. Homes: nur zu gehen sie


    [10:40] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Ja?


    [10:41] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Haben Sie ein Problem?


    [10:41] [Lokal] Dr. Gibson: Sarep! Bist du für die Prüfung morgen vorbereitet?


    [10:41] [Lokal] Kdt. Oso: Was ist in den Kisten da!


    [10:41] [Lokal] Dr. Gibson: *ruft er herüber*


    [10:41] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Hmmmm. Lassen Sie mich überlegen


    [10:41] [Lokal] Kdt. Oso: *wedelt mit dem Arm in Richtung Kisten*


    [10:41] [Lokal] Capt. Sarep: Was für eine Prüfung


    [10:41] [Lokal] Capt. Sarep: Ich verstehe nicht ganz


    [10:41] [Lokal] Dr. Gibson: Was?


    [10:41] [Lokal] Dr. Gibson: Ja genau! Das stimmt.


    [10:41] [Lokal] Dr. Gibson: Gleich!


    [10:41] [Lokal] Kdt. Oso: *sieht verschwörerisch zu Sarep, deutet zu Gibson und macht das eine Scheibenwischer-Geste*


    [10:42] Dr. Gibson geht


    [10:42] [Lokal] Capt. Sarep: Entschuldigen Sie mich kurz Verwalter Sulakuc.


    [10:42] [Lokal] Capt. Sarep: Ich verstehe nicht ganz.


    [10:42] [Lokal] Capt. Sarep: Was war das?


    [10:42] [Lokal] Kdt. Oso: Was meinen Sie?


    [10:43] [Lokal] Kdt. Oso: Ich wollte damit ausdrücken... daß der gute Doktor... mehr als nur etwas porös ist. Er denkt, er ist wieder an der akademie.


    [10:43] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Hmmm. Ob das auch mit der Krankheit zusammenhängt.


    [10:43] [Lokal] Kdt. Oso: Genau die selbe Frage hat mir McNulty auch dauernd gestellt. Ob ich bereit bin für die Prüfung morgen.


    [10:44] [Lokal] Kdt. Oso: Doktor Homes sagte doch was von neuralen Dings... bums.


    [10:44] [Lokal] Capt. Sarep: Wer ist McNulty?


    [10:44] [Lokal] Kdt. Oso: Das Gehirn ist wohl als erstes betroffen.


    [10:44] [Lokal] Kdt. Oso: Mein Zimmerkamerad auf der Akademie.


    [10:44] [Lokal] Capt. Sarep: Hatte McNulty eine Krankheit?


    [10:44] [Lokal] Kdt. Oso: Nein.


    [10:45] [Lokal] Kdt. Oso: Prüfung morgen, Akademie?


    [10:45] [Lokal] Capt. Sarep: Ich verstehe Kadett.


    [10:45] [Lokal] Kdt. Oso: Der Doktor und Sie waren auch auf der Akademie.


    [10:45] [Lokal] Capt. Sarep: Der Zusammenhang war mir nicht ganz klar.


    [10:45] [Lokal] Kdt. Oso: Ist er es jetzt?


    [10:45] [Lokal] Kdt. Oso: Oder soll ich nochmal anders erklären?


    [10:45] [Lokal] Capt. Sarep: Der Doktor geht nicht mehr auf die Akademie.


    [10:45] [Lokal] Kdt. Oso: Fangen Sie bloß nicht an jetzt auch noch wirres Zeug zu reden.


    [10:45] [Lokal] Capt. Sarep: Die Frage ist nur, ob er auch befallen ist.


    [10:46] [Lokal] Kdt. Oso: Ach nein.


    [10:46] [Lokal] Capt. Sarep: Wie meinen Sie, ach nein?


    [10:46] [Lokal] Kdt. Oso: Daß er nicht mehr auf die Akademie geht, hätte ich fast vermutet.


    [10:46] [Lokal] Kdt. Oso: Aber er denkt es wohl.


    [10:46] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Ich bin zwar kein Experte, aber es könnte schon sein, dass der befallen ist.


    [10:46] [Lokal] Kdt. Oso: Und er fragt Sie, seinen Kadettenkameraden, ob sie für die Prüfung morgen bereit sind.


    [10:46] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Viele reden hier wirres Zeug


    [10:47] [Mistral] Dr. Gibson: *Von der Oberfläche des Planeten steigt ein Shuttle auf*


    [10:47] [Lokal] Kdt. Oso: Ich kann nichts dafür. Das ist dieser Anzug. Ich werd hier drin noch verrückt.


    [10:47] [Mistral] Kdt. Cran: U.S.S. Mistral an das unbekannte Shuttle. Bitte identifizieren Sie sich.


    [10:47] [Lokal] Kdt. Oso: Und was ist jetzt in diesen verdammten Kisten, Verwalter! *wieder lauter*


    [10:48] [Lokal] Kdt. Oso: *fuchtelt Richtung Kisten*


    [10:48] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Jajaja. Kein Stress


    [10:48] [Lokal] Verwalter Sulakuc: Medizinisches Dingsbums. Nicht sehr hochwertig


    [10:48] [Mistral] Dr. Gibson: U.S.S. Confidence an U.S.S. Mistral, hier ist Commander Gibson. Erbitte sofortige Landeerlaubnis.


    [10:49] [Mistral] Kdt. Cran: negativ. Der Planet, inklusive ihrer Person und des Shuttles, stehen unter Quarantäne


    [10:49] [Lokal] Capt. Sarep: Kadett Oso.


    [10:49] [Mistral] Kdt. Cran: Mistral an Sarep


    [10:49] [Lokal] Capt. Sarep: Warum schreien Sie so?


    [10:49] [Lokal] Kdt. Oso: Tut mir leid Sir!


    [10:50] [Mistral] Capt. Sarep: Sarep hier. Sprechen Sie


    [10:50] [Mistral] Kdt. Cran: Soeeben ist ein Shuttle vom Planeten, die Confidence gestartet und bittet um Landeerlaubnis. Cmdr. Gibson befindet sich an Bord. Wissen Sie etwas darüber?


    [10:51] [Lokal] Kdt. Oso: Wo ist der Kerl hin?!


    [10:51] [Mistral] Capt. Sarep: Negativ


    [10:51] [Mistral] Capt. Sarep: *Und Break für Morgen*


    [10:51] [Mistral] Capt. Sarep: *bis Morgen*


    [10:51] [Mistral] Dr. Gibson: Negativ Mistral. Erbitte sofortige Landeerlaubnis gemäß Sternenflottenprotokoll 55-41.

  • [8:26] [Mistral] Kdt. Cran: Confidence, bitte warten Sie einen Augenblick.
    [8:27] [Mistral] Capt. Sarep: Bitte wiederholen Sie Mistral.
    [8:27] [Lokal] Kdt. Cran: *an Ops* Schalten Sie den Kanal zu Shuttle stumm.
    [8:27] [Lokal] Kdt. Lorenz: Kanal stumm
    [8:27] [Mistral] Dr. Gibson: Ich habe nicht viel Zeit! Meine Befugnisse übersteigen ihre! Lassen sie mich sofort landen!
    [8:27] [Mistral] Kdt. Cran: Captain Sarep? erfordert Landeerlaubnis gemäß Sternenflottenprotokoll 55-41
    [8:27] [Mistral] Kdt. Cran: +Doktor soundos
    [8:28] [Mistral] Capt. Sarep: Halten Sie auf jeden Fall das Quarantäneprotokoll ein Kadett
    [8:28] [Mistral] Capt. Sarep: Versuchen Sie allerdings keine Gewalt anzuwenden.
    [8:29] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden, Captain.
    [8:29] [Mistral] Kdt. Cran: Mistral Ende
    [8:29] [Lokal] Kdt. Cran: öffnen sie wieder den Kanal zum Shuttle
    [8:30] [Lokal] Kdt. Lorenz: Kanal ist offen, sie können sprechen
    [8:30] [Mistral] Capt. Sarep: Sarep an Mistral
    [8:30] [Mistral] Dr. Gibson: Verdammt nochmal Mistral *Es ist jetzt eine tiefere Stimme*
    [8:31] [Mistral] Dr. Gibson: Hier ist Admiral Powers! Erteilen sie endlich Landeerlaubnis, zum Kuckuck!
    [8:31] [Mistral] Kdt. Cran: Confidence, wir könenn ihnen weiterhin eine Landeerlaubnis nicht genehmigen gemäß des Quarantäneprotokolls. Bitte nehmen Sie Parallelkurs an.
    [8:31] [Lokal] Kdt. Cran: *schaut kurz stockend* Lorenz, haben wir etwas über einen Admiral Powers?
    [8:32] [Mistral] Dr. Gibson: *Das Shuttle steuert weiter auf die Mistral zu*
    [8:32] [Mistral] Capt. Sarep: Mistral bitte kommen.
    [8:32] [Mistral] Dr. Gibson: Dies ist ein Notfall! Senken sie _sofort_ die Schilde oder ich sorge dafür, dass ihre Karriere zu Ende ist!
    [8:33] [Mistral] Kdt. Cran: Mistral hier, Captain. Sir, erh erklärt gerade, er sei Admiral Powers, eben war er aber noch Commander Gibbson
    [8:33] [Mistral] Capt. Sarep: Ich verstehe das nicht ganz.
    [8:34] [Mistral] Capt. Sarep: Aber beamen Sie bitte Doktor Shrih hier runter, wir brauchen hier medizinische Unterstützung.
    [8:34] [Mistral] Capt. Sarep: Natürlich im Raumanzug
    [8:34] [Mistral] Kdt. Cran: Verstanden, Captain.
    [8:35] [Lokal] Kdt. Cran: *seufzt etwas, leise* das werde ich ebreuen *lauter* visieren sie das shuttle mit dem Traktorstrahl an und halten sie es fest
    [8:35] [Mistral] Kdt. Cran: Brücke an Dr. Shirh
    [8:35] [Lokal] Kdt. Lorenz: Traktorstrahl hat Ziel erfasst
    [8:35] [Mistral] Capt. Sarep: Sarep Ende
    [8:35] [Mistral] Kdt. Cran: Ja, Captain?
    [8:35] [Mistral] Capt. Sarep: Was meinen Sie Kadett?
    [8:35] [Mistral] Dr. Gibson: *Eine neue, hohe Stimme, es klingt wie ein Kind oder junger Erwachsener*
    [8:36] [Mistral] Kdt. Cran: Verzeihen Sie, Captain. Ein missverständnis.
    [8:36] [Mistral] Fr. Shihr: Hier Shihr
    [8:36] [Mistral] Dr. Gibson: Bitte Mistral, haben sie Mitleid!
    [8:36] [Mistral] Dr. Gibson: Wir können nicht dort bleiben!
    [8:36] [Mistral] Capt. Sarep: Ich verstehe, Sarep Ende
    [8:36] [Mistral] Dr. Gibson: Bitte, bitte. Bitte!
    [8:36] [Mistral] Kdt. Cran: Doktor Shihr, melden Sie sich in einem Raumanzug in Transporterraum 2. Sie werden auf der Oberfläche angefordert.
    [8:36] [Mistral] Dr. Gibson: *Die Person schluchzt*
    [8:37] [Lokal] Kdt. Lorenz: Furchtbar soetwas....
    [8:37] [Lokal] Kdt. Cran: *seufzt etwas* Schließen sie den Kanal zum Shuttle und halten Sie mich über den Zustand des Shuttles informiert
    [8:37] [Lokal] Kdt. Cran: Ma'am *nickt*
    [8:37] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Bericht Kadett.
    [8:37] [Mistral] Fr. Shihr: Ich mach mich sofort auf den Weg.
    [8:37] [Lokal] Kdt. Lorenz: Aye Captain!
    [8:38] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schließt den Kanal*
    [8:38] [Mistral] Capt. Sarep: *nach einer Weile materialisiert Shihr auf dem Boden*
    [8:38] [Lokal] Kdt. Cran: Ein Shuttle ist von der Planetenoberfläche gestartet und erbittet Landeerlaubnis. Der Captain befahl, das Quarantäneprotokoll einzuhalten, da das Shuttle nicht kooperieren woltle, haben wir es zur Sic
    [8:39] [Lokal] Kdt. Cran: herheit in den Traktorstahl genommen. Doktor Shirh wurde vom Captaina uf die Oberfläche beordert, im Schutzanzug
    [8:39] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: *hebt eine Augenbraue* Aha.
    [8:40] [Mistral] Dr. Gibson: *Das Shuttle wird durch den Traktorstrahl erst verlangsamt und dann gestoppt*
    [8:40] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, ma'am *hat einen "ich verstehe das ganze auch nicht so wirklich"-blick
    [8:40] [Mistral] Dr. Gibson: *Die Maschinen laufen trotzdem noch auf voller Stärke*
    [8:40] [Lokal] Kdt. Cran: *
    [8:40] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Dürfte ich mich vielleicht setzen Kadett?
    [8:40] [Lokal] Kdt. Cran: Aye, ma'am entshculdigen sie
    [8:41] [Lokal] Kdt. Cran: Ich übernehme wieder meine Station *nickt etwas erleichert*
    [8:41] [Lokal] Kdt. Lorenz: *blick nach vorn* Sir, das Shuttle hat zwar durch den Traktorstrahl Geschwindigkeit 0, die Maschienen laufen allerdings immernoch auf voller stärke, Sir
    [8:41] [Lokal] Kdt. Lorenz: Die Hülle hält das nicht lang aus
    [8:42] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Rufen Sie das Shuttle.
    [8:42] [Lokal] Kdt. Lorenz: Kanal offen, Sir
    [8:42] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Hier spricht Lieutenant Commander Lanalee von der Mistral, deaktivieren Sie ihren Antrieb unverzüglich.
    [8:43] [Mistral] Dr. Gibson: Wie können sie es wagen den Kanel zu schließen! *sagt die Stimme des Admirals*
    [8:43] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Wer sind Sie?
    [8:43] [Mistral] Dr. Gibson: Commander Lanalee, sie lassen mich sofort landen sonst beende ich ihre Karriere... *Die frage unterbricht ihn*
    [8:43] [Mistral] Dr. Gibson: Ich bin Admiral Powers!
    [8:44] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Und was wollen Sie von uns?
    [8:44] [Mistral] Dr. Gibson: Deaktivieren sie sofort diesen Traktorstrahl und die Schilde sonst degradiere ich sie so weit, dass noch ihr Urgroßvater zum Kadett degradiert wird
    [8:44] [Mistral] Dr. Gibson: Ich verlange sofortige Landeerlaubnis!
    [8:44] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Sie waren auf dem Planeten nehme ich an?
    [8:45] [Mistral] Dr. Gibson: *Nun ist wieder die Stimme des Commanders zu hören*
    [8:45] [Mistral] Dr. Gibson: Mistral, die Maschinen machen es nicht mehr lange. Laut Sternenflottenprotokoll 55-41 müssen sie mich sofort landen lassen!
    [8:45] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Stellen Sie Ihren Antrieb einfach ab!
    [8:46] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sir, das Struckturelle Integritätsfeld ist am Belastungslimit
    [8:46] [Lokal] Kdt. Lorenz: *struktur
    [8:47] [Lokal] Kdt. Recuael: *scannt die Anzahl der Lebenszeichen auf dem Shuttle*
    [8:47] [Lokal] Kdt. Lorenz: Commander, ich schlage vor, in der Datenbank der Sternenflotte nachzusehen, ob es diesen Admiral wirklich gibt, Sir
    [8:47] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Tun Sie das.
    [8:48] [Mistral] Dr. Gibson: *Das Shuttle ist ein ganz normaler Typ-7 wie er überall in der Föderation verwendet wird.*
    [8:48] [Mistral] Dr. Gibson: *Es ist wieder die Stimme des Kindes, im Hintergrund hört ihr unschöne Geräusche* Mistral, Hilfe! Hier ist schon Rauch. Bitte bitte lassen sie mich an Bord!
    [8:49] [Lokal] Kdt. Lorenz: Commander, Admiral Powers scheint echt zu sein, Prioritätsgenehmigung 7-6-5-3 Blau, laut dem Computer ist er es, Sir
    [8:49] [Lokal] Kdt. Recuael: Ma'am es befindet sich nur ein Lebenszeichen an Bord des Shuttles
    [8:50] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Stellen Sie auf der Stelle Ihren Antrieb ab. Sonst rasen Sie sofort in unser Schiff, wenn wir den Traktorstrahl deaktivieren.
    [8:51] [Mistral] Dr. Gibson: *Es kommt eine neue Stimme* Lassen sie das meine Sorge sein, petaQ! Ihre unfähigen kleinen Shuttles halten sowas vielleicht nicht aus! Oder ihre Piloten sind unfähig! Ich schaffe das!
    [8:52] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sir, da stimmt etwas nicht, laut Akte ist Admiral Powers Kommandant einer Flotte an der Grenze zum Breen Raum.... es ist theoretisch unmöglich das er hier ist, Commander
    [8:52] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Danke Kadett.
    [8:53] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Ich habe Befehl, niemanden der auf der Planetenoberfläche war auf das Schiff zu lassen oder zu bringen. Also deaktivieren Sie ihren Antrieb oder Sie werden sich selbst vernichten. Ich werde meine +
    [8:53] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Crew auf keinen Fall durch Sie gefährden lassen.
    [8:54] [Mistral] Dr. Gibson: Ich weiß nicht wie oft ich es noch sagen soll! *Wieder die Stimme des Commanders*
    [8:54] [Mistral] Dr. Gibson: Sternenflottenprotokoll 55-41 überschreibt die Quarantäneprotokolle!
    [8:54] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sir, das Shuttle zeigt erste Hüllenbrüche! *ruft er dazwischen*
    [8:54] [Mistral] Dr. Gibson: Es ist von äußerster Wichtigkeit für die Sternenflotte, dass ich sofort lande!
    [8:55] [Lokal] Kdt. Cran: *Macht eine Computerabfrage bezüglich Commander Gibson*
    [8:55] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Oder was?
    [8:56] [Mistral] Dr. Gibson: Sonst ist die ganze Föderation in Gefahr!
    [8:56] [Mistral] Dr. Gibson: Ich habe keine Zeit es zu erklären! Lassen sie mich landen!
    [8:56] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Nein.
    [8:56] [Lokal] Kdt. Cran: Ma'am "Commander" Gibson ist vor einigen Jahren ehrenvoll aus der Sternenflotte ausgetreten
    [8:56] [Mistral] Dr. Gibson: *Es ist wieder die Kinderstimme* Hilfe Mistral! Hilfe! Ich kann das Weltall von hier sehen! Ich sehe das Weltall! *tiefe Panik klingt mit* Ich will hier nicht sterben!
    [8:58] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Ich werde Sie nicht meine Crew durch den Virus gefährden lassen. Wenn Sie das nicht verstehen wollen, gut. Dann jagen Sie sich doch selbst in die Luft *wird langsam wütend* Deaktivieren Sie sofort+
    [8:58] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Ihren Antrieb. Dann können wir gerne noch einmal über eine Landung reden.
    [8:58] [Lokal] Kdt. Cran: Vielleicht können wir irgendwie die Energieversorgung des Shuttleantriebs beeinträchtigen, Ma'am?
    [8:59] [Mistral] Dr. Gibson: Ich weiß nicht wie man den Antrieb aus macht! *weint die Kinderstimme* Was muss ich drücken?
    [9:00] Kdt. Lorenz sitzt auf dem Stuhl eines Brückenoffiziers.
    [9:00] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Holen Sie dafür den Admiral oder den Commander, wer auch immer Sie sind! Und zwar schnell! *es liegt dann doch leichte Sorge in ihrer Stimme*
    [9:00] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schaut verkrampft auf seine Konsole*
    [9:01] [Mistral] Dr. Gibson: Was für ein Admiral? Ich bin ganz alleine hier! *husten* Der Rauch ist so dicht. Die Kontrollen sind alle rot! *ihr hört auch kleine Alarmgeräusche im Hintergrund*
    [9:01] [Mistral] Dr. Gibson: Was muss ich machen?
    [9:01] [Lokal] Kdt. Cran: *betrachtet ebenso die anzeigen und überlegt irgendeine möglichkeit, wie man den Antrieb des Shuttles von hier aus deaktivieren könnte*
    [9:02] [Lokal] Kdt. Recuael: *denkt angestrengt über eine Lösung nach*
    [9:02] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sir, wir müssen das Shutle sofort freilassen oder die Person anbord beamen, sonst ist sie verloren
    [9:03] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Kadett, können Sie mir sagen, wer oder was auf diesem Shuttle ist?
    [9:04] [Lokal] Kdt. Lorenz: Sir, ein Lebenszeiche, Humanoid. Mensch , Sir
    [9:04] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Ein Kind?
    [9:04] [Lokal] Kdt. Cran: Vielleicht in eine Quarantänezelle auf der Krankenstation?
    [9:04] [Lokal] Kdt. Lorenz: Kann ich nicht sagen, Ma'am
    [9:04] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: *seufzt* Na schön...
    [9:05] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Kadett, erfassen Sie mich und beamen Sie mich auf das Shuttle. So passiert Ihnen auf dem Schiff dann zumindest nichts.
    [9:06] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Halten Sie durch.
    [9:06] [Lokal] Kdt. Lorenz: Commander ! , das ist zu gefährlich, bei allem Respekt
    [9:06] [Lokal] Kdt. Cran: Ma'am, ich empfehle, einen Schutzanzug zu nehmen, wenn überhaupt
    [9:06] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Dafür ist keine Zeit mehr, oder?
    [9:07] [Lokal] Kdt. Cran: *seufzt etwas* Aye, ma'am...
    [9:07] [Lokal] Kdt. Lorenz: Ich habe sie erfasst* schluckt ganz tief*
    [9:07] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Also, tun Sie es.
    [9:08] [Lokal] Lt. Cmdr. Lanalee: Energie.
    [9:08] [Lokal] Kdt. Lorenz: *gibt energie*
    [9:08] [Mistral] Dr. Gibson: *Als ihr die Schilde runternehmt, hört ihr ein fieses Lachen* Haha! Auf zum Entern!
    [9:08] [Lokal] Kdt. Recuael: *scannt den Zustand des Shuttle durchgehend und lässt sich die Ergebnisse anzeigen*
    [9:08] [Mistral] Dr. Gibson: *Lanalee materialisiert auf dem Shuttle als jemand anderes von dort wegbeamt*
    [9:08] [Lokal] Kdt. Lorenz: Zum Teufel!
    [9:09] [Lokal] Kdt. Lorenz: Deck 10 Meldet Eindringlinge!
    [9:09] [Lokal] Kdt. Cran: *aktiviert notfallkraftfelder* Notfallkraftfelder aktiv.
    [9:09] [Lokal] Kdt. Lorenz: *schnaüüt sich einen Phaser*
    [9:09] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: *Die Maschinen des Shuttles werden einige Sekunden später heruntergefahren*
    [9:09] [Mistral] Kdt. Lorenz: *der Eindringlinsalarm löst aus*
    [9:09] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Lanalee an Mistral.
    [9:09] [Mistral] Kdt. Cran: hier mistral
    [9:10] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Hier hat sich gerade jemand weggebeamt. Können Sie mir sagen wohin?


    [9:10] [Lokal] Kdt. Cran: *betrachtet die anzeigen, um zu sehen, ob der eindringling vond en notfallkraftfeldern eingeschlossen ist und uim wieviele es sich handelt
    [9:11] [Mistral] Kdt. Cran: Auf die Mistral, Deck 10, Ma'amn. Notfallkraftfelder sind aktiv
    [9:11] [Lokal] Kdt. Lorenz: *zu Tyrande* Deck 10, Maschienenraum *leise*
    [9:11] [Mistral] Kdt. Cran: Im maschinenraum, ma'am
    [9:11] [Mistral] Lt. Cmdr. Lanalee: Verdammt. Holen Sie mich sofort zurück.
    [9:12] [Lokal] Kdt. Cran: *versucht die person im manschinenraum direkt von einer kraftfeldbla