Beiträge von Faw

    VON:Lieutenant Faw Tarim

    AN: Rear-Admiral Mary Bowman

    CC: Captain M'iia, Commander Sarep

    Betreff: Transport der modifizierten Inter-Dimensional-Deep Space-Transponder-Array- Antigraviton-Phalanx



    Admiral


    Ich werde dem Transport gerne unterstützend beiseitestehen und die Bedienung der Phalanx übernehmen. Zu Ihrer Anmerkung bzgl. der Werft bzw. den Reparaturdocks kann ich sagen, dass momentan alle Dockplätze frei sind und genügend Reparatur- und Ersatzteile vorrätig sind, um Schiffe im Ernstfall wieder einsatzfähig zu machen.


    Leider muss ich jedoch eine negative Bemerkung zur Ausführung dieses Befehls machen.

    Mich 23 Stunden und gleichzeitig 5 Stunden nach Erteilen des Befehls, die Phalanx abzutransportieren davon zu informieren, dass eine gesamte Schicht der Berkeley mit Stationspersonal aufgefüllt werden muss, ist kein haltbarer Zustand. Das entsprechende Personal muss zusätzlich informiert, und noch viel wichtiger, geschult werden. Da dies in diesem kurzen Zeitrahmen weder durch die Besatzung der Berkeley, noch durch Schulungen auf der Station möglich ist, kann ich nicht versprechen, dass die Effizienz der technischen Mannschaften auf der Berkeley zu 100% gesichert ist. Zudem ist dieses Personal im Reparaturdock deutlich besser aufgehoben, sollten dort ernsthaft beschädigte Schiffe eintreffen.


    Ich bitte dies zu beachten und den harschen Tonfall zu entschuldigen.



    Hochachtungsvoll


    Lieutenant Faw Tarim

    Operations Management | Technisches Verwaltungszentrum | Deep Space 12


    VON:Lieutenant Faw Tarim

    AN: Captain M'iia

    CC: Admiral Mary Bowman

    Betreff: Antigravitonphalanx


    Captain,


    gestern wurde unsere Vorrichtung zum Erzeugen eines hochenergetischen Antigravitonstrahls fertiggestellt und erfolgreich getestet. Sie kann ab sofort zum Einsatzort geschleppt werden.

    Mit freundlichen Grüßen


    Lieutenant Faw Tarim

    Operations Management | Technisches Verwaltungszentrum | Deep Space 12


    Deep Space 12:


    Der Computer macht am 1. April 2419 jedes Mal den letzten Buchstaben von Captain M'iaas Namen zu einem U, sodass überall wo ihr Name auftaucht Captain M'iau zu lesen ist. Am Tag darauf ist wieder alles normal. Wer hinter diesem Scherz steckt ist auch dieses Jahr unklar.

    VON:Lieutenant Faw Tarim

    AN: Lt. Cmdr. Amanda Raile

    CC: Cpt. M'iia, Lt. Lasorsa

    Betreff: RE: Orionische Korvette Omor



    Grüße, Lieutenant Commander


    die Scans der Omor haben die im Ahnang befindlichen Proben der Partikelsignatur an dem Schiff nachweisen können. Etwaige Schäden durch solche Minen wurden jedoch größtenteils repariert. Des weiteren konnten diverse illegaler Substanzen an Bord festgestellt werden. Zu viele, um sie hier im Detail zu nennen. Im Anhang finden Sie die Ergebnisse der Scans.


    Ich hoffe, die Ergebnisse sind hilfreich.




    Mit freundlichen Grüßen



    Lieutenant Faw Tarim

    Operations Management | Technisches Verwaltungszentrum | Deep Space 12



    Anhang: Eine Liste der genauen Ergebnisse, inklusive der Details zu den Minen und Nachweise über 48 verschiedene illegale Substanzen an Bord des orionischen Schiffes.

    VON:Lieutenant Faw Tarim

    AN: Captain Zima Cooper; Rear Admiral Sunara Peterson; Admiral Bowman

    CC: Captain M'iaa

    Betreff: Reparaturarbeiten U.S.S. Saratoga - NCC31911B


    Sehr geehrte Damen und Herren


    die zur Reparatur ins Dock gebrachte Saratoga befindet sich von nun an und für die nächsten 4 Wochen in der Reparatur.


    Anbei finden Sie eine Liste der von der Besatzung der Saratoga gemeldeten Schäden. Diese wurde von der Reparaturmannschaft überprüft und bestätigt.


    Mit freundlichen Grüßen

    Lieutenant Faw Tarim

    Operations Management | Technisches Verwaltungszentrum | Deep Space 12






    VON:Lieutenant Faw Tarim
    AN: Captain M'iaa
    CC: Adm. Mary Bowman
    Betreff:RE: Befehle zur Sturmvorbereitung


    Hallo zusammen,


    Die Garrett wurde erfolgreich in Sicherheit hinter den Planeten geschleppt. Zwei Schadenskontrollteams wurden für die Zeit des Ionensturms aufgestellt. Momentan werden die Unterkünfte mit Unterstützung der technischen Abteilung auf dem Planeten errichtet. Auch werden die Außeneinrichtungen der Station geräumt und heruntergefahren.



    Lieutenant Faw Tarim
    Operations Management | Technisches Verwaltungszentrum | Deep Space 12



    VON:Lieutenant Faw Tarim
    AN: 18. Flotte gesamt
    Betreff:Aus aktuellem Anlass - Arbeitssicherheit Schulung/Workshop


    Aus aktuellem Anlass wird zu Sternzeit 95854.3 (08.11.2418, 20Uhr) ein Workshop mit verbundener Schulung zum Thema Arbeitssicherheit auf DS12 stattfinden. Interessierte melden sich bitte um 19:50 im Konferenzraum auf dem Aussichtsdeck von DS12.


    Lieutenant Faw Tarim
    Operations Management | Technisches Verwaltungszentrum | Deep Space 12



    VON:Lieutenant Faw Tarim
    AN: Technische Abteilung - Deep Space 12
    CC: Captain M'iaa, Commander Sarep
    Betreff:Vorbereitungsmaßnahmen - Hur'q Angriff


    An alle Mitglieder der technischen Abteilung DS12


    wir erwarten einen Großangriff der Hur'q auf Deep Space 12. Bereiten Sie alle Reparaturdocks vor, wir haben große Schäden an allen Schiffen unserer Task Force. Bereiten Sie alle Systeme auf den Angriff vor. In Absprache mit der Stationsleitung sind zusätzliche Verteidigungssysteme wie Waffenplattformen und möglicherweise Minen vorzubereiten. Richten Sie sich dafür bitte an Captain M'iaa oder Commander Sarep.




    Lieutenant Faw Tarim
    Operations Management | Technisches Verwaltungszentrum | Deep Space 12


    Deep Space 12:


    Der Computer macht am 1. April 2418 jedes Mal den letzten Buchstaben von Captain M'iaas Namen zu einem U, sodass überall wo ihr Name auftaucht Captain M'iau zu lesen ist. Am Tag darauf ist wieder alles normal. Wer hinter diesem Scherz steckt ist bisher unklar.

    VON: Lieutenant Junior Grade Faw Tarim
    AN: Commander Sarep
    Betreff: SS MNG Reconia


    Commander,


    die Untersuchung der Reconia ergab folgende Schäden:


    -264 defekte EPS-Leitungen auf allen Decks (Austausch nötig)
    -127 defekte EPS-Relais (Austausch nötig)
    -52 defekte EPS-Verteiler (Austausch nötig)
    -Interne Schäden (Zerstörte Schotts, Türen, Wandelemente) (Austausch nötig)
    -ODN außer Funktion
    -12 defekte Konsolen (Austausch nötig)
    -Entmagnetisierte Antriebsspulen
    -Neusynchronisation der Warspulen notwendig
    -Dilithiumkammer des Warpkerns verfügt über Mikrorisse (Austausch nötig)
    -Feldgenerator defekt (Austausch nötig)


    Ein Aufenthalt im Trockendock ist für die Reparaturen notwendig. Die vorhandenen Kapazitäten sowie die Ersatzteillage lassen eine komplette Reparatur zu. Ein Dockplatz wurde bereits reserviert.




    Lieutenant j.G. Faw Tarim
    Operations Management | Technisches Verwaltungszentrum | Deep Space 12