Beiträge von Bismarkishammer

    Von: Petty offcier 3nd Amely Ramos


    An: Captain M'iia ; Cmdr. David Newton


    Betreff: Einsatz Kennzeichen "Maulwurf"


    Wie mir befohlen wurde habe ich mich um Sternzeit 887887.334, in der Tantalus-Gefängniskolonie gemledet und wurde wegen mehren vergehen,

    zu einer 8 Jähren haftstrafe zum schein verunrteilt und abgefertigt.

    Dabei sind ungereihmtheiten in der Abwicklung aufgefallen, die drauf schließenlich lässt das der Offzier der diese Abfertigung mehr wissen wollte als nötig.

    Weiteres ist mir während des Aufenthalt in der Kolonie aufgefallen,das die Wärter zum Teil sehr agressiv gegeüber einigen Gefangen waren, und wir öfters also nötig,

    Handschellen, teilweise sogar weiteresicherungen angelegt bekommen haben. Wie einer der Sicherheitsmänner beim abtransport 14 Tage drauf festellte, würde es niemand interessieren,

    ob wir Handschellen trügen oder nicht, so wurden einige der Gefangene mit Handschellen während des Transporters in den zellen gelassen, während andere fast frei waren.

    Als ich zur untersuchung auf Die Krankenstaion kam, wurde grade bei ein Schwerverbrecher das gesicht gescannt, auffällig war ,das bei diesem unterfangen, der Arzt komplett alleine,und der Gefange nicht gesichert war,

    während andere mit handschellen und mit sicherheitsmann im rücken kontrolliert wurden. Meine vermutungen, wurden beststäigt als ich auf den Monitor sehen konnte das man daten für eine Viroelle Operation fertigte.

    Leider konnte ich dies nicht nachvollziehen weil eine der Aufsichtspersonen endeckt hatte, das ich scheinbar neugieriger war, diese Person hat mich unter gewalt in die zelle zurück gebracht.

    Ich habe darauf hin den Notpeilsender aktivert, da wenige Minuten später die Person mit ein sicherheitsmann wieder kam. Man hat mir gedroht mich ins All zuschießen und mich zu töten, da ich zu viel wüsste.

    Beim verhör was mir darauf hin wieder fahren ist, erfuhr ich das schon auf der kolonie jeman war der mich als Ziel auschloss da meiner famiele nicht viel Latium geholt werden könnte.

    Desweiteren konnte ich erfahren, das der Transporeuer der das Double bringen würde auch keine zeithätte da es ungeplant wääre bei Drozona eine austausch vor zunehmen, es war wohl ein austausch später geplant.

    Diesen sollte ich aber nicht mit erleben, da man mich beim abflug der Drozana station ins all schießen wollte, was die Crew der Stingrey verhindern konnte, da diese meine Notsingnal gefunden hat und mich aufgefangen,

    und zur raustation Ds12 gebrachthat.


    Damit war mein einsatz beendet, und ich bitte darum meien Strafakte zu tilgen und meien Gefängnisstrafe zu löschen


    Ich bitte zusätzlich dieses Schreiben Diskret in form der Geheimhaltung zu behandeln.


    Unterschrieben


    Von: Petty Officer 2nd S'Nara

    An: Commander Joanna Cohegen,Commander Ezem Osesi


    Betreff: Bericht über den Vorfall auf dem Promenadendeck zu Sternzeit 98637.95662100438



    Um Sternzeit 98638.3122 wurde mir von Commander joanna Cohegen berechtigung erteilt, einen umfall zu untersuchen.


    Laut Berichte der Sicherheit und Technik,so wie Persönlcihen untersuchungen kann ich einen anschlag auschließen.

    Es war eine Energie Lanze die Durch eine Fehlfunktion in eine Warpkern bei einen Schiff auftrat,, und durch einige Schlecht gesicherten Energie Konvertern,und einen zur selben zeit stattfinden Ionenstums ausgelösten Explosion im Replikator.


    Daher kann ich keinerlei erkenntnise melden die eine Anschlag als möglich erachten.



    Unterschrift


    S`Nara


    Geheimdienst

    Logbuch der U.S.S. Eden


    Erster Eintrag. des neuen Captains


    Missionsbericht


    Sterzeit 1826,27072421

    an: Flottenkommando DS12

    von: Captain Seprie Theila


    Betreff: Sensoren Hochleistungs Test Warpkern Stress test,


    Die U.S.S. Eden wurde Auf meine befehl vom ersten offizier zu ein Asteroiden feld geführt,

    dort wurde mit der Sensor Phalanx einige Asteroiden vermessen und mit verschieden tests auf ihre leistungsfähikeit getesten.

    Dabei wurden keine unerwarteten Moneköle festgestellt.

    Zur selben zeit wurde eine Quarantäne übung auf den Gesamten schiff begonnen zu Simulieren.

    Die Quarantäne Übung wurde mit erfolg bestanden, die Schilde und Sensoren hielten.

    Die Systeme fanden alle unormalen ansammlungen Bakterien die als test auf den Schiff verteilt wurden.


    Beim Rückflug der U.S.S. Eden wurde der Warpkern einen Stress Test unterzogen und auf 145% leistung hoch gepusht,

    um die Reaktion der Systeme dazu zu sehen. Der Warpkern blieb im Toleranzbereich und die Notabschaltung hat einwand Funktioniert.

    Das Schiff hat keinerlei Schäden erlitten. Wir sind Püntlich um 1800 zurückkehrt


    Captain Sepire Thelia Ende.

    Name Ti'ika Svenja Enders

    Spezies: Caitianer

    Geschlecht Weiblich

    Alter: 21

    Schwerpunktfach 1 Schild und Waffentechnik - Technik

    Schwerpunktfach 2 Spionage, Sensoren , Störung Anhörung - Geheimdienst

    Absicht, nach der Graduierung weiter zu studieren: Nein

    Aktueller Dienstposten und Vorgsetzer :Deep Space 12

    Lt Faw Tarim


    Zeitlich ab 17.7-1.8.

    26.7.-31.07.

    name: Lena Enders

    Spezies Mensch

    Geschlecht Weiblich

    Alter 22

    Schwerpunktfach 1 Sicherheit

    Schwerpunktfach 2 Operation

    Studium : Nein

    Aktueller Dienstposten U.s.s. Garett Taktische Abteilung

    vorgesetzte:Captain Rheba Cabiness


    Bevorzugte Zeitfenster für die Prüfungen

    Ab 11.07.-01.08 (abends)

    26.7.-31.07.

    Folgende Angaben sind wichtig:




    Name: Mélanie Salers

    Spezies : Mensch

    Geschlecht weiblichen

    Alter 21

    Schwerpunktfach 1 Sanitätsmedizin - Medizin Grundkurs

    Schwerpunktfach 2 Raum Medizin - Sicherheit

    Absicht, nach der Graduierung weiter zu studieren: Ne

    Aktueller Dienstposten und Vorgesetzter

    ds12 .Yazrim Lasorsa

    Bevorzugte Zeitfenster für die Prüfungen

    16.7-31.07.

    26.7.-31.07.

    Antrag auf Versetzung


    Sehr geehrte Damen und Herren,



    Hiermit bittet Kadettin Lena des 4Ranges die Versetzung zur U.S.S. Mistral


    Durch Schweren Verlustebei einer Explosion die einige schiffe und eine Raumstation schwer beschädigt hatte, wurde von meine Capitän entschieden jedes nicht notwenige Personal abzuziehen und zu versetzen,da kein Platz mehr auf den Vorhanden Schiffen war.


    Mein Versetzungs Wunsch zur U.S.S Mistral der 18ten Flotte wurde von meinem Capitän genehmigt als er davon erfuhr und er wünschte mir viel glück da ich ihm Gut gedient habe, wollte er für mich zu dem noch ein gutes Woert einreichen

    Wenn ich mich mit meiner Bewerbung direkt an Sie richte Was ich nun schriftlich tue.


    Ich bin eine Schnell lernende Kadettin, mit einges an Feuerkraft, meine Spezialisierung ist auf die Tatktische und Sicherheits ebende begrenzt. Doch hoffe ich trozdem ihnen gut Dienen zu können.

    Oder falls Sie wünschen meiner Spezialiserung entsprechend umzuschulen. Des weiteren bin ich schnell im Lernen und respektiere befehle. Es gibt nur selten fälle das ich ausfallend werde da ich eher zurückhaltend bin.

    Ich hoffe mit meinen Fähikeiten kann ich ihnen der Flotte und der Ganzen Förderation dienen.


    Im anhang Sende ich ihnen meine Dienstakte


    https://www.sto-rp.de/mw/index…er:Lena_Enders&oldid=9616


    Mit freundlichen Grüßen


    Kadettin Lena







    Charakter / Accounthandle: Lena@bismarkishammer:




    Warum bewirbst Du dich bei uns?

    Ich habe jahre Lang alle Serien geschaut und auf vielen Seiten Rsp versucht, doch nie wirkliche Star trek fans gefunden, bis mir dieses Spiel aufgefallen ist , doch nie eine flotte aufgefallen war die scheinbar RSP schreibt in dem spiel.


    Wie bist Du auf uns aufmerksam geworden?

    Durch zufall als ich geschaut habe ob es etwas neues gibt bin ich auf die Seite der Flotte 18 gestoßen und naja habe die gelegenheit genutzt


    Falls zutreffend: Was für MMO / RP Erfahrung bringt Ihr mit?

    Ich habe jetz fast 10 Jahre RSP erfahrungen auf verschiedenne Platformen gefunden, doch noch nie in ein game über das game, doch das wollte ich schon lange.


    Welche Position möchtest Du mit deinem Char in der Flotte übernehmen?

    Ich würde gerne als Taktische Offizierin oder kadettin auf der U.S.S. Mistal dienen und das Weltraum mit euch erkunden, falls dort kein Platz ist nheme ich auch gerne DS12 oder sonst irgend ein posten den man mir anbietet. Jedes kommando ist besser als keins:)))D




    Zu meinen daten:



    Habe zu meist nur abends zeit und jetz In der Corona Zeit auch bei weitem mehr über tag wo ich sonst arbeiten würde.

    Alles weitere von mir erzähle ich gerne im Chat wenn ihr interesse habt.