Beiträge von Theta1

    dann hast du das Video falsch verstanden...


    es geht darum, dass Riker ein Holodeck-Programm schreibt, welches auf HISTORISCHEN EREIGNISSEN basiert, aber aufgrund Rikers mangelnder Zeit und/oder fehlenden historischen Details Plotholes aufweist


    Folgerung:
    Alles ist so passiert wie in der Serie dargestellt, lediglich die Plot-Holes sind aufgrund von fehlenden Details oder mangelnden Programmierkenntnissen Rikers nicht wirklich so passiert wie sie das Holodeck darstellt


    zusätzlich würde dieses Szenario erklären, warum das Schiffsinnere TNG und nicht TOS sehr ähnlich sieht

    [8:13] Lt. Koll geht auf ihren Posten
    [8:15] [Garrett] Capt. Cabiness: *Wir sind auf dem Weg zurück zur USS Werra,Commander Efes hat das Kommando auf der Brücke*
    [8:15] Lt. Cmdr. Theta: Commander?
    [8:17] Cmdr. Efes: Ja?
    [8:17] Lt. Cmdr. Theta: Wurden Sie über die Ereignisse des Außenteamseinsatzes bei der Durchsung der Stadt und die damit in Verbindung stehenden Konversation in der Bar bezüglich Fähnrich Faw bereits informiert?
    [8:20] [Garrett] Capt. Cabiness: *Com*Commander Efes,lassen sie Hooper in meinen Raum bringen und kommen sie dann dazu,Theta übernimmt die Brücke.
    [8:20] Cmdr. Efes: Welche Stadt?
    [8:20] Lt. Cmdr. Theta: Hathon City
    [8:21] Cmdr. Efes: Ich war bei diesem Einsatz dabei... was für eine Konversation in einer Bar?
    [8:21] Lt. Cmdr. Theta: Dann sehe ich mich in der Pflicht sie zu unterrichten.
    [8:21] Lt. Cmdr. Theta: Das Gespräch fand in der Bar auf dem Schiff statt
    [8:22] Lt. Cmdr. Theta: Eine kurze Zeit nach dem Außenteameinsatz
    [8:22] Cmdr. Efes: Ich bin ganz Ohr.
    [8:22] Lt. Cmdr. Theta: Soll ich Ihnen den Vorfall hier erklären oder bevorzugen Sie dies unter 4 Augen?
    [8:22] Cmdr. Efes: Kommen Sie mit.
    [8:23] Cmdr. Efes: Ich höre.
    [8:24] Lt. Cmdr. Theta: Alles klar ich werde die relevanten Ereignisse chronologisch auflisten
    [8:24] Lt. Cmdr. Theta: Ich und Fähnrich Faw durchkämen gerade Hathon City
    [8:25] Lt. Cmdr. Theta: Als wir an eine Bank kommen, setzt sich der Fähnrich und verschnauft kurz.
    [8:25] Lt. Cmdr. Theta: Ich habe den Fähnrich daraufhin gefragt, was er vorhabe.
    [8:26] Lt. Cmdr. Theta: Dieser antwortete, dass wir kurz warten sollte. Ich fragte daraufhin, ob er über gesundheitliche Probleme zu klagen habe.
    [8:26] Lt. Cmdr. Theta: Darauf antwortete dieser, er fühle sich nicht so gut. Als ich meinen Kommmunikator aktivierte, sprang der Fährnich auf und erklärte mir das doch alles passe und wir weiter könnten.
    [8:28] Lt. Cmdr. Theta: Da in zahlreichen Kursen und Berichten von "faulen Offizieren" geschrieben wird, zog ich nach diesem Ereignis dies in Betracht, da der Fähnrich durch einen Doktor für Gesund empfunden werden würde
    [8:28] Lt. Cmdr. Theta: und deshalb dieser Situation entgehen wollte.
    [8:29] Lt. Cmdr. Theta: In diesem Augenblick hat mein Auge eine Gestalt in der Ferne identifiziert, welche zu 80 % ein Xindi... sein könnte.
    [8:30] Lt. Cmdr. Theta: Aufgrund meiner Annahme und keiner weiteren Beschwerden des Fähnrichs, haben wir den Verdächtigen verfolgt.
    [8:30] Lt. Cmdr. Theta: Ich springe nun zu der Konversation in der Bar, da auf Hathon City keine weiteren Vorkommnisse diesbezüglich passierten.
    [8:31] Lt. Cmdr. Theta: Wie bereits erwähnt fand die Unterhaltung eine kurze Zeit nach dem Einsatz statt, Lieutenant Sabim, Doktor O'Leary, Fähnrich Wood und ich waren anwesend.
    [8:32] Lt. Cmdr. Theta: Fähnrich Wood legte sich erneut auf die Couch und zeigte erneut Erschöpfungserscheinungen. Der Doktor untersuchte sie darauf.
    [8:33] Lt. Cmdr. Theta: Die Erstdiagnose lautete, dass Fähnrich Wood einen Nährstoff- und Vitaminmangel aufgrund unausgeglichener Ernährung und Stress hatte
    [8:34] Lt. Cmdr. Theta: Außerdem befreite der Doktor den Fähnrich vom Dienst. Inwiefern dieser Mangel eine Beinträchtigung der Arbeitsweise des Fähnriches darstellt, ganz geschweige von den möglichen Folgen, wenn die
    [8:34] Lt. Cmdr. Theta: Erschöpfungserscheinungen im Dienst, möglicherweise im Kampf auftreten kann ich nicht beurteilen.
    [8:35] Lt. Cmdr. Theta: Soweit waren das alle relevanten Informationen.
    [8:35] Lt. Cmdr. Theta: Der Fähnrich befindet sich zur Zeit unter ärztlicher Kontrolle und durfte zum Dienst noch nicht antreten.
    [8:36] Cmdr. Efes: Hm, dachten SIe der Doktor informiert mich nicht, oder warum berichteten Sie mir das nun alles?
    [8:36] Lt. Cmdr. Theta: Eines kam noch zur Sprache, laut eigener Aussage, machte Fähnrich Wood oft Überstunden an REperaturarbeiten
    [8:37] Lt. Cmdr. Theta: Ich sah mich dazu verpflichtet, da der Fähnrich und ich ein TEam beim Außenteameinsatz darstellten.
    [8:37] Lt. Cmdr. Theta: Diesen Teil hatte der Doktor bis kurze mündliche Bruchstücke nicht mitbekommen.
    [8:39] Cmdr. Efes: Ich verstehe. Vielen Dank, Commander, ich kümmer mich drum.
    [8:39] Lt. Cmdr. Theta: *nickt*
    [8:40] Lt. Cmdr. Theta: Das wäre soweit alles
    [8:41] Cmdr. Efes: Dann können Sie wieder auf Ihre Station gehen.
    [8:41] Cmdr. Efes: Sie haben das Kommando, Commander. Ich bin auf der Krankenstation.
    [8:42] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden Sir
    [8:42] Lt. Cmdr. Theta: Momentaner Kurs und Position Lieutenant Koll?
    [8:43] Lt. Koll: Weiterhin Kurs auf die USS Werra.
    [8:43] Lt. Koll: ETA 200.
    [8:44] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden Lieutenant
    [8:54] Lt. Cmdr. Theta: *tippt immer wieder etwas in seinen Stuhl ein*
    [8:56] Lt. Koll arbeitet gewissenhaft
    [8:56] Lt. Koll: Wissen sie irgendetwas über den Chief, wenn ich Fragen darf, Sir?
    [8:57] Lt. Cmdr. Theta: *als er nicht über die Brücke rufen will, dass es alle hören, macht er sich auf den Weg zu Koll*
    [8:57] Lt. Koll: Sir.
    [8:58] Lt. Cmdr. Theta: Nur das was Sie wissen Lieutenant
    [9:02] Lt. Cmdr. Theta: Ich denke aber, dass der Chief recht schnell verhört werden wird.
    [9:02] Lt. Koll: Aber wissen wir schon ob er wirklich getan hat was man ihm vorwirft?
    [9:03] Lt. Cmdr. Theta: Nein, ich habe noch keine Informationen aus den vorläufigen Ergebnissen der Untersuchung
    [9:03] Lt. Koll: Danke, Sir.
    [9:03] Lt. Cmdr. Theta: Wie gesagt ich weiß so viel wie Sie wissen, beziehend auf den Tatbestand
    [9:03] Lt. Cmdr. Theta: *nickt*
    [9:03] Lt. Cmdr. Theta: *geht wieder*
    [9:10] [Flottenfrequenz] Lt. Munro: USS Werra an USS Garrett, wir haben einen Offizier an Bord der wünscht auf die Garrett rüberbeamen zu dürfen.
    [9:11] [Flottenfrequenz] Lt. Koll: USS Garrett hier, bleiben sie dran.
    [9:11] Lt. Koll: Sir, ich habe die USS Werra dran.
    [9:11] Lt. Koll: Sie wollen einen Offizier herüberbeamen.
    [9:12] Lt. Cmdr. Theta: *nickt kurz*, gibt es eine Anmeldung?
    [9:12] Lt. Koll: Ich überprüfe das.
    [9:13] Cmdr. Efes: Bericht.
    [9:13] Lt. Cmdr. Theta: Wir wurden von der Werra gerufen
    [9:13] Cmdr. Efes: Ja?
    [9:13] Lt. Cmdr. Theta: Sie wollen einen Offizier rüberbeamen
    [9:13] Lt. Koll: Nein es ist keine Versetzung oder Überstellung vorgesehen, Sir.
    [9:13] Lt. Cmdr. Theta: Lieutenant Koll hat gerade geprüft ob eine Anmeldung vorliegt
    [9:14] Lt. Cmdr. Theta: Wie Sie eben hörten ist das nicht der Fall
    [9:14] Lt. Cmdr. Theta: *macht Platz für Efes*
    [9:14] Cmdr. Efes: Naja, ein Offizier möchte von einem Sternenflottenschiff auf ein anderes beamen, wir sind nicht in einer Gefechtssituation... wo ist das Problem?
    [9:14] Cmdr. Efes: Tun Sie's.
    [9:15] Lt. Koll: Aye, Sir.
    [9:15] Cmdr. Efes: Ach und Lieutenant Koll...
    [9:15] Lt. Koll: Sir?
    [9:15] Lt. Koll: *hält inne*
    [9:15] Cmdr. Efes: Dann gehen Sie runter in die Arrestzelle und holen den Gefangenen rauf. Der Captain will ihn sehen.
    [9:15] Lt. Koll: Aye Sir.
    [9:15] Cmdr. Efes: Nehmen Sie sich zwei Sicherheitsleute mit.
    [9:16] Lt. Koll: *und geht wieder an die arbeit*
    [9:16] [Flottenfrequenz] Lt. Koll: USS Garrett hier. Wir sind bereit den Offizier zu empfangen.
    [9:16] [Flottenfrequenz] Lt. Munro: Verstanden Garrett, bereit wenn Sie es sind!
    [9:17] [Flottenfrequenz] Lt. Koll: Übergebe Kontrolle an Transporterraum.
    [9:17] [Flottenfrequenz] Lt. Koll: Garrett Ende.
    [9:17] Lt. Koll: *Sie übergibt die Station an einen Ersatz.*
    [9:22] Lt. Cmdr. Theta: *bemerkt den ankommenden Offizier*
    [9:22] Lt. Koll: *Taryn und zwei weitere Sicherheitsleute bringen Hooper auf die Brücke.
    [9:23] Lt. Munro: Lieutenant Munro, ich muss umgehend mit Captain Rheba sprechen!
    [9:23] Lt. Koll: Der Captain möchte sie sehen.
    [9:23] Lt. Cmdr. Theta: Guten Tag Lieunenant
    [9:23] Lt. Cmdr. Theta: Ich werde ihn sogleich informieren
    [9:23] Lt. Cmdr. Theta: *dreht sich kurz um und merkt gerade die 2 ins Captainsquartier torkeln*
    [9:23] Cmdr. Efes: In den Bereitschaftsraum.
    [9:24] [Garrett] Lt. Cmdr. Theta: Theta an Captain Cabiness bitte kommen
    [9:24] Lt. Koll: *klingelt an der Tür*
    [9:24] [Garrett] Capt. Cabiness: *com*Cabiness hier?Was gibt es Theta?
    [9:24] CPO. Hooper: .
    [9:24] Lt. Koll: *Deutet Hooper reinzugehen.*
    [9:25] Lt. Koll: *Taryn betritt zusammen mit 2 Sicherheitsleuten und Hooper den Bereitschaftsraum.*
    [9:25] [Garrett] Lt. Cmdr. Theta: Lieutenant Munro ist von der Werra herübergebeamt. Sie wünscht Sie unverzüglich zu sehen. Es sei dringlich [9:25] Lt. Koll: Chief Hooper, Ma'am.
    [9:25] CPO. Hooper: Sie wollten mich sprechen, Captain?
    [9:25] Lt. Koll: *Sie nickt zu den beiden Leuten*
    [9:26] Lt. Koll: *Sie beobachtet Hooper genau, stets bereit sofort zuzuschlagen*
    [9:26] Capt. Cabiness: Danke,schicken sie die Sicherheit vor die Tür,sie bleiben an der Tür stehen Lt Koll
    [9:27] Capt. Cabiness: Da sie nicht gleich protestieren,denke ich sie wissen wieso wir sie so behandeln?
    [9:27] CPO. Hooper: Sie meinen, warum ich verhaftet und in eine Arrestzelle gesteckt wurde? Sie werden es mir sicherlich genau erläutern.
    [9:26] Capt. Cabiness: Exakt Chief,das will ich
    [9:25] Lt. Cmdr. Theta: Können Sie Ihr Problem präzisieren Lieutenant
    [9:25] Lt. Munro: Nur gegenüber dem Captain.
    [9:26] Lt. Munro: Ich handele im Auftrag von Admiral Naris
    [9:26] CPO. Hooper: Darf ich mich setzen?
    [9:26] [Garrett] Lt. Cmdr. Theta: Nachtrag, Lieutenant Munro handelt, laut eigener Aussage direkt im Auftrag von Admiral Naris.
    [9:27] [Garrett] Capt. Cabiness: *com*wie dringlich ist es den?
    [9:27] Lt. Cmdr. Theta: *nickt dem Lieutenant zu, versucht dabei freundlich dreinzuschauen*
    [9:27] Lt. Munro: Sehr dringlich
    [9:27] [Garrett] Lt. Cmdr. Theta: Sehr dringlich
    [9:28] [Garrett] Capt. Cabiness: *com*Herein mit ihr
    [9:28] [Garrett] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden Captain
    [9:28] Lt. Cmdr. Theta: Folgen Sie mir
    [9:28] Lt. Munro: Jawohl
    [9:28] Capt. Cabiness: Ja gleich,erstmal bringt sie Lt Koll nochmal raus
    [9:28] CPO. Hooper: Oh, ich denke, ich sollte hierbleiben.
    [9:29] Lt. Cmdr. Theta: *betätigt den Summer*
    [9:29] Capt. Cabiness: Wieso das?*hebt eine braue runzelt die stirn*Ja Herein
    [9:29] Lt. Munro: Lieutenant Munro, Ma'am
    [9:29] Lt. Cmdr. Theta: Lieutenant Munro *sagt er und geht wieder*
    [9:30] Capt. Cabiness: Ich weiß Lt,bitte nehmen sie platzw enn sie wünschen
    [9:30] Lt. Munro: Ich bevorzuge es zu stehen, danke
    [9:30] Capt. Cabiness: dann bitte
    [9:31] Lt. Munro: Captain, ich wünsche den Gefangenen zu verhören
    [9:31] Capt. Cabiness: Darf ich fragen wieso?*schaut zu Hooper*
    [9:32] Lt. Munro: Ich habe Informationen, die in zusammen mit Mr Hooper stehen könnten.
    [9:32] CPO. Hooper: Ach ja?
    [9:32] Lt. Munro: *beachtet ihn nicht*
    [9:33] Capt. Cabiness: sie sind aber nicht vom geheimdienst oder?*mustert sie* ich will dabei sein,keine verhöre unter vier augen,alles muss im rahmen bleiben,falls es zum prozess kommt
    [9:33] CPO. Hooper: Natürlich ist sie vom Geheimdienst...
    [9:34] Lt. Munro: Ok, Captain, damit kann ich leben.
    [9:34] Capt. Cabiness: Lt Koll?Gehen sie bitte raus
    [9:34] Lt. Koll: Aye, Ma'am.
    [9:34] Lt. Koll: *Geht ohne weiteres*
    [9:35] Lt. Munro: Ist der Raum abhörsicher, Captain?
    [9:35] Lt. Koll geht zurück an ihre Station
    [9:35] Capt. Cabiness: *nickt Elisha Munro zu*Das ist der Raum des Captains,er ist es
    [9:35] CPO. Hooper: Nein. Ist er nicht.
    [9:36] Capt. Cabiness: Nicht?
    [9:36] CPO. Hooper: Nicht generell. Jeder Raum auf einem Schiff ist mit dem nötigen Equipment abhörbar.
    [9:36] Capt. Cabiness: na gut*aktiviert das Kom*
    [9:36] Lt. Munro: *wirft ihm einen spötischen seitenblick zu und betätigt einige Bedienfelder auf dem Armpad* Ich scanne den Raum auf Abhörgeräte.
    [9:37] CPO. Hooper: Sie werden keine finden...
    [9:37] [Garrett] Capt. Cabiness: *com*Commander Theta,setzen sie ein Kraffeld der stufe 2 um den Raum des Captains,das heben sie auf wenn ich es sage Theta*
    [9:37] Lt. Munro: Der Raum ist sauber.
    [9:38] Capt. Cabiness: Und ich lasse den raum versiegel
    [9:38] [Garrett] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden Sir, Kraftfeld ist aktiv
    [9:38] [Garrett] Capt. Cabiness: *com*Danke Commander
    [9:38] Capt. Cabiness: So un aber
    [9:38] Capt. Cabiness: nun
    [9:40] Capt. Cabiness: Fangen sie an Lt
    [9:40] Lt. Munro: Captain, die folgenden Informationen dürfen diesen Raum nicht verlassen. Und machen Sie sich keine Hoffnung Mr. Hooper. Einem Verräter glaubt man nicht mehr so viel.
    [9:40] CPO. Hooper: Verräter?
    [9:41] Lt. Munro: Überspitzt formuliert, entschuldigung. *grinst sarkastisch*
    [9:41] Capt. Cabiness lehnt sich zurück nickt Elisha zu und wartet ab
    [9:41] CPO. Hooper: Vielleicht sollten Sie damit anfangen, was Sie mir zur Last legen?
    [9:41] CPO. Hooper: Der Captain wollte das gerade tun, bevor Sie hier reingeplatzt sind.
    [9:42] Lt. Munro: Ich lege Ihnen nichts zur, ich möchte nur Informationen von Ihnen haben, vielleicht wird Ihnen dann nicht so viel zur Last gelegt.
    [9:42] Lt. Munro: -Last
    [9:43] CPO. Hooper: Sie legen mir nichts zur Last, aber wenn ich kooperiere, wird mir nicht so viel davon zur Last gelegt?
    [9:43] Lt. Munro: Von dem, was der Captain im Namen der Sternenflotte vorbringen wird.
    [9:44] CPO. Hooper: Ja, darauf bin ich jetzt gespannt. Noch wurde mir nicht gesagt, warum ich unter Arrest stehe.
    [9:44] Lt. Munro: Würden Sie Mr. Hooper bitte eine Aufzählung dessen geben, was er getan hat, Captain?
    [9:45] Capt. Cabiness: Mister Hooper,ihnen wird zur last gelegt mit einer Terroristischen vereinigung zusammen zuarbeiten,informationen aus den Reihen der Sternenflotte weitergebene zuhaben
    [9:45] CPO. Hooper: Und dafür gibt es natürlich Beweise, nehme ich an?
    [9:46] Capt. Cabiness: unser mister Theta da ein gespräch auf Dronzana belauscht das ihre taten bezeugen
    [9:46] CPO. Hooper: Ein Gespräch auf Drozana?
    [9:46] Capt. Cabiness: Ein Androide mit sehr guten gehört,wenn sie wollen auch in ihrer stimme
    [9:46] CPO. Hooper: Und welche Informationen soll ich weitergegeben haben?
    [9:46] Capt. Cabiness: Soll ich ihn holen lassen?
    [9:46] CPO. Hooper: Ja, bitte.
    [9:46] Lt. Munro: *nickt zustimmend*
    [9:47] [Garrett] Capt. Cabiness: *com*Mister Theta kommen sie in meinen Raum
    [9:47] [Garrett] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden Captain
    [9:48] Capt. Cabiness: dann warten wir kurz
    [9:48] Lt. Cmdr. Theta: Computer Kraftfeld deaktivieren, Autorisierung Theta1 26846-b-64888
    [9:48] Lt. Cmdr. Theta: *betätigt den Summer*
    [9:48] Capt. Cabiness: herein
    [9:48] Lt. Cmdr. Theta: *tritt ein*
    [9:49] Capt. Cabiness: Mister Theta,sie haben das Gespräch vin Mister Hooper und dem anderen gast auf dronzana gehört?
    [9:49] CPO. Hooper: Vergessen SIe nicht, das Feld wieder zu aktivieren, Mister Theta.
    [9:49] Lt. Cmdr. Theta: *Computer Kraftfeld wieder aktivieren Authorisation Theta1 26846-b-64888
    [9:49] CPO. Hooper: Nicht daß der gefährliche Reptilianer noch ausbricht.
    [9:49] Lt. Cmdr. Theta: Natürlich nicht Captain
    [9:50] Capt. Cabiness: das wird er sicher bedacht haben Hooper,er vergisst sowas nicht
    [9:50] Lt. Cmdr. Theta: Captain was wünschen Sie?
    [9:50] Capt. Cabiness: das sagte ich gearde
    [9:51] Lt. Cmdr. Theta: Ja Sir das habe ich
    [9:52] CPO. Hooper: Darf ich ihm Fragen stellen, Captain?
    [9:52] Capt. Cabiness: gebe sie es bitte wieder,mit den stimmen der männer für mehr verständis
    [9:52] Capt. Cabiness: Jetzt nicht Hooper
    [9:52] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden Sir
    [9:53] Lt. Cmdr. Theta: Die Erzählstimme wird meine Standardstimme sein
    [9:53] Lt. Cmdr. Theta: Molar stimmt mit Hooper nicht überein. Chief Hooper: *packt Molar und lässt ihn einmal an die Wand krachen, bevor er weiter eindringlich mit ihm
    [9:53] Lt. Cmdr. Theta: Chief Hooper: Hör zu, du Kröte, ich werde ungern im Regen stehen lassen. Ihr schuldet mir noch die Bezahlung für die letzten zwei Mal.
    [9:54] Lt. Cmdr. Theta: Molar: Sie haben bekommen, was ausgemacht war!
    [9:54] Lt. Cmdr. Theta: Chief Hooper: Man schaut mir mehr auf die Finger. Das Risiko steigt, also auch mein Anteil.
    [9:54] Lt. Cmdr. Theta: Molar: Das hätten Sie sich früher überlegen sollen. Passen Sie bloß auf! Sonst lassen wir Sie fallen, oder noch besser, wir stecken Ihren Leuten, was Sie nebenbei so treiben.
    [9:54] Lt. Cmdr. Theta: Chief Hooper: Wenn ich falle, fallen Sie mit.
    [9:55] Lt. Cmdr. Theta: Molar: Wir alle dienen nur der Spinne. Und ich bin bereit, für unsere Sache alles zu tun. Sie nicht, Sie sind nur daran interessiert, Geld zu verdienen.
    [9:55] Lt. Cmdr. Theta: Chief Hooper: Euer Verein war nicht immer so fanatisch. Fanatiker sind gefährlich. Ich lasse mich auf so etwas nicht länger ein. Geben Sie mir meine Bezahlung, und dann war es das, suchen Sie sich wen
    [9:55] Lt. Cmdr. Theta: Molar: Sie verwechseln Fanatismus mit Idealismus, mein Lieber.
    [9:55] Lt. Cmdr. Theta: Chief Hooper: Ich bin nicht Ihr Lieber. Wenn Sie meine Dienste weiter in Anspruch nehmen wollen, müssen Sie mir mehr bieten.
    [9:56] Lt. Cmdr. Theta: *hält kurz inne und tritt zum Captain*
    [9:56] Capt. Cabiness: ja Theta?
    [9:56] CPO. Hooper: Ich hätte diese Kröte zerquetschen sollen.
    [9:56] Lt. Cmdr. Theta: *sagt ihr ganz leise niemand hört es* Die folgenden Aufzeichnungen enthalten die klare Aussage, dass weitere Offiziere der Sternenflotte verwickelt sind, soll ich fortfahren?
    [9:57] Lt. Munro: Sprechen Sie lauter Lieutenant Commander!
    [9:57] Capt. Cabiness: nein das reicht erstmal danke Theta
    [9:57] CPO. Hooper: Ich denke, das ist nicht für Ihre Ohren bestimmt, Lieutenant.
    [9:57] Lt. Cmdr. Theta: *tritt zurück*
    [9:58] Capt. Cabiness: also hooper,alles mitbekommen
    [9:58] CPO. Hooper: Oh ja. Und wo genau gebe ich Informationen weiter?
    [9:58] Lt. Munro: *nickt zu Rheba* Ein andermal Captain.
    [9:59] Lt. Munro: Wenn Sie erlauben Captain?!
    [9:59] Capt. Cabiness: Sicher Lt
    [10:00] Lt. Munro: Mr. Hooper, Ihnen wird sicher bekannt sein, dass das Netz gerne mit, nun nennen wir es mal Problemzonen, kurzen Prozeß macht?
    [10:01] Capt. Cabiness: danke Commander Theta
    [10:01] Capt. Cabiness: sie können erstmal gehen
    [10:01] CPO. Hooper: Würde ich das bejahen, würde ich wohl indirekt zugeben, mit denen in Verbindung zu stehen, oder?
    [10:01] Lt. Cmdr. Theta: *nickt* Aye Sir
    [10:02] Lt. Cmdr. Theta: Computer kraftfeld deaktivieren, Authorisation Theta 26846-b-64888
    [10:02] Lt. Munro: Das würden Sie wohl, aber ich traue Ihnen eine gewisse Intelligenz zu.
    [10:02] Lt. Cmdr. Theta: Computer Kraftfeld wieder reaktivieren. Authorisation Theta1 26846-b-64888
    [10:02] Lt. Munro: Sie wissen auch, dass das romulanische Imperium nicht gut auf das Netz zu sprechen ist, vor allem der Tal Shiar.
    [10:03] Lt. Munro: ?
    [10:03] CPO. Hooper: Gut möglich.
    [10:03] CPO. Hooper: Sie bieten mir doch nicht grade einen Deal an, oder?
    [10:05] Capt. Cabiness: *schaut etwas überrascht zu Munro*
    [10:05] Lt. Munro: Ich würde es nicht einen Deal nennen, sondern einige Annehmlichkeiten während ihrer Haft in einem Förderationsgefängnisses
    [10:05] Lt. Munro: Ohne Auslieferung oder korrekt gepflegter Informationen über Ihre Person
    [10:05] CPO. Hooper: In ein Gefängnis müssen Sie mich erstmal bringen. Wie gesagt, ein paar Gesprächsfetzen reichen sicher nicht für eine verurteilung.
    [10:06] CPO. Hooper: Nichtmal für die Entfernung aus dem Dienst.
    [10:06] CPO. Hooper: Auslieferung! Dazu müsste ich von den Romulanern gesucht werden. Das wurde ich doch bis vor kurzem nichtmal von der Föderation.
    [10:07] Lt. Munro: Sicher, haben Sie Recht, aber die Bürokratie mahlt langsam und alles mus dokumentiert werden und über die offizielen Kanäle weitergereicht werden, wer weiß schon durch wessen Hände alles läuft?!
    [10:07] CPO. Hooper: Außerdem haben das glaube ich alles nicth Sie zu entscheiden. Ich bin ein Gefangener des Captains hier.
    [10:08] Lt. Munro: Eigentlich sind Sie ein Gefangener der Sternenflotte
    [10:08] Capt. Cabiness: da hat der Lt recht
    [10:09] Lt. Munro: Der Captain ist auch nur weiteren Dienststellen untergeordnet
    [10:15] Capt. Cabiness: Das stimme Chief
    [10:15] Capt. Cabiness: *Stimmt
    [10:16] Lt. Munro: Wenn der Captain die Order bekäme, Sie an Bord eines anderen Schiffes zu bringen, verliert Sie die Verantwortung für Sie.
    [10:16] Lt. Munro: Das sollte Ihnen klar sein!
    [10:16] Capt. Cabiness: gibt es solch eine Ordner Lt?
    [10:16] Lt. Munro: Wenn Sie eine wünschen, Ma'am?!
    [10:17] Lt. Munro: Dann allerdings entzieht sich Mr. Hooper auch meiner Zuständigkeit.
    [10:18] Capt. Cabiness: ich wollte es nur wissen,solange es keine order gibt bleibt er hier
    [10:18] Lt. Munro: Das möchte ich nicht anders, es liegt an Mr. Hooper
    [10:19] CPO. Hooper: Was wollen Sie von mir?
    [10:19] Lt. Munro: Wissen Sie etwas über 6 verschwundene Quantentorpedos von der USS Gavial?
    [10:20] Lt. Munro: *beobachtet ihn ganz genau*
    [10:20] CPO. Hooper: Was würde mir das bringen, wenn ich etwas darüber wüsste?
    [10:22] Lt. Munro: Anonyme Haft in einer Sternenflottenhafteinrichtung von zwei Jahren und danach eine ehrenhafte Entlassung aus dem aktiven Dienst
    [10:22] CPO. Hooper: Haft und dann eine ehrenhafte Entlassung? Das glauben Sie doch selbst nicht.
    [10:22] Lt. Munro: Ich sitze an einer Stelle, die das möglich machen könnte
    [10:23] Capt. Cabiness lauscht und schuat von Munro zu Hooper und wieder zurück
    [10:23] Lt. Munro: Da Sie anonym inhaftiert wären, würde die Haft auch nicht in Ihrer Akte auftauchen, stattdessen, würde Sie offiziell Dienst auf einem entfernten Außenposten schieben.
    [10:23] CPO. Hooper: Und Sie können das garantieren?
    [10:24] Lt. Munro: Das kann ich
    [10:24] CPO. Hooper: Dann könnte es sein, daß ich was darüber weiß.
    [10:24] Lt. Munro: Das freut mich zu hören
    [10:25] CPO. Hooper: Bevor ich aber was sage, will ich eine Zusicherung, daß ich nur zwei Jahre sitze und dann ehrenhaft entlassen werde.
    [10:25] CPO. Hooper: Von jemand offiziellerem als Sie.
    [10:25] CPO. Hooper: Vielleicht vom Captain hier.
    [10:26] Lt. Munro: *wendet sich dem Captain zu und nickt*
    [10:26] Capt. Cabiness atme durch*weiß ich was die richter sagen?wenn die was andere sagen bin ich eine lügnerin
    [10:27] Capt. Cabiness: Ich bin aber sicher wenn sie uns helfen Hooper der sache auf den grund zugehen wird das auf jedenfall positiv bewertet
    [10:27] Capt. Cabiness: wann würde es als einsicht deuten
    [10:28] Capt. Cabiness: *man
    [10:28] CPO. Hooper: Nun gut, ich habe für das Netz gearbeitet.
    [10:28] Lt. Munro: *nickt wissend*
    [10:28] CPO. Hooper: Ich hatte schon längst die Nase voll davon, aber man hat mich mit meinen früheren Aktivitäten für sie immer wieder zu neuen gezwungen. Andernfalls wollte man diese Verbindung aufdecken und mich so
    [10:28] CPO. Hooper: diskreditieren.
    [10:29] Lt. Munro: Was waren Ihre genauen Aktivitäten?
    [10:29] CPO. Hooper: Es war in der Tat eine Anfrage über ein halbes Dutzend Quantentorpedos samt Abschussvorrichtung da. Aber ich bin nur Sicherheits-Chief, ich habe keine Freigabe für Torpedos oder deren Transfer.
    [10:30] Capt. Cabiness: der mann auf dronzana?war er ein kleiner mann? oder jemand der was zusagen hat?
    [10:30] Lt. Munro: Ich vermute Sie wurden nicht über den Sinn dahinter informiert?
    [10:30] CPO. Hooper: Er war ein Schmierlappen, der besser heute als morgen durch eine Luftschleuse geworfen gehört.
    [10:31] CPO. Hooper: Er war ein Bote, der Anweisungen überbrachte, keiner der sie gegeben hat.
    [10:31] Lt. Munro: Würden Sie ihn identifizieren, sofern er noch lebt?
    [10:31] CPO. Hooper: Ja.
    [10:32] Lt. Munro: Haben Sie Sensorlogbücher gefälscht?
    [10:32] CPO. Hooper: Was für Sensorlogbücher?
    [10:33] CPO. Hooper: Ich habe Transportlogbücher gefälscht.
    [10:33] Lt. Munro: An Bord von Schiffen der Förderation oder DS12
    [10:33] CPO. Hooper: Nein. Auf Schiffen habe ich keinen Zugriff darauf.
    [10:33] Lt. Munro: Haben Sie dafür ein spezielles Program verwendet, dass Ihnen gegeben wurde?
    [10:34] CPO. Hooper: Nein. Dazu ist kein Programm notwendig, wenn man weiß, wie die Logbücher strukturiert sind.
    [10:34] CPO. Hooper: Man braucht aber Zugriff darauf.
    [10:34] CPO. Hooper: Wenn Sie also jemanden suchen, der Sensorlogbücher von Schiffen verändert...
    [10:34] CPO. Hooper: ...dann suchen sie am Besten auf den entsprechenden Schiffen nach der Person.
    [10:35] Lt. Munro: Es war nur eine Frage. Allerdings habe ich auf DS12 die Fragmente eines solchen Programmes oder auch Computerwurmes gefunden, gut versteckt und leicht übersehbar
    [10:36] CPO. Hooper: Ich habe nie mit sowas gearbeitet. Als Sicherheitschief hatte ich ungehindert Zugang überall hin und brauchte nichts zu vertuschen oder meine Anwesenheit zu kaschieren.
    [10:36] Lt. Munro: Welche Sensorelogbücher haben Sie gefälscht und welche Informationen sind dabei für andere verloren gegangen?
    [10:37] Capt. Cabiness: ist auf dem Schiff jemand der für das Netz arbeitet Chief?
    [10:37] CPO. Hooper: Das weiß ich nicht, Captain.
    [10:37] Capt. Cabiness: Danke Chief
    [10:37] CPO. Hooper: Das Netz ist so strukturiert, daß keine Zelle eine andere kennt.
    [10:37] CPO. Hooper: Um in einem Fall wie diesem hier zu verhindern, daß eine Zelle andere gefährdet.
    [10:38] Lt. Munro: Kommen wir zurück zu den Sensorlogbüchern
    [10:38] CPO. Hooper: Informationen und Anweisungen gehen durch viele Hände, so daß man nie genau sagen kann, wer was zu sagen hat und wer nur was weitervermittelt.
    [10:38] CPO. Hooper: Ich habe keine Sensorlogbücher gefälscht, wie ich schon sagte.
    [10:38] CPO. Hooper: Ich habe während dem klingonisch-föderalen Krieg Waffen geschmuggelt, und dafür Transportlogbücher gefälscht.
    [10:39] Lt. Munro: Auch Sprengstoff auf, bzw über DS12?
    [10:39] CPO. Hooper: Sprengstoff auch, neben Phasern und Gewehren, sowie Granaten. Aber das war damals auf Starbase 39.
    [10:40] Lt. Munro: Wissen Sie was Ultritium ist?
    [10:40] CPO. Hooper: Nein.
    [10:40] CPO. Hooper: Es hört sich wie ein Sprengstoff an.
    [10:41] Lt. Munro: Korrekt, ein innerhalb der Sternenflotte verwendeter Sprengstoff.
    [10:42] Lt. Munro: Wissen Sie etwas über eine Ladung Ultritium, die sich auf DS12 in einem geheimen Versteck befand?
    [10:42] CPO. Hooper: Nein.
    [10:43] Lt. Munro: Schade. Was haben Sie außerdem für das Netz getan?
    [10:43] CPO. Hooper: Sie mit Informationen versorgt, welches Schiff anlegt, was für Operationen anstehen... also dinge, die sie auch durch eigene Leute auf DS12 erfahren hätten.
    [10:44] CPO. Hooper: Dank der Plauderfreude der meisten Offiziere über ihre Missionen und was sie grade so tun... vor allem in der Bar... sind diese Informationen eigentlcih frei verfügbar.
    [10:44] Lt. Munro: Ok. Bekamen Sie weitere Anfrage bezüglich schwerer Waffen oder wurden Sie gebeten weitere Kontakte für das Netz zu knüpfen?
    [10:44] CPO. Hooper: Nein.
    [10:45] CPO. Hooper: Man schien mir nicht mehr allzu sehr zu vertrauen.
    [10:45] Lt. Munro: Haben Sie außer Ihrem Kontaktmann jemals jemand anderes vom Netz getroffen?
    [10:45] Capt. Cabiness hört sich das alles an
    [10:45] CPO. Hooper: Sie meinen außer dem jetzigen Kontaktmann? Ja.
    [10:45] CPO. Hooper: Er hatte ein paar Vorgänger.
    [10:46] Lt. Munro: Leben diese noch?
    [10:46] CPO. Hooper: Einer ist aufgestiegen im Netz... ein anderer wurde zu unbequem und wurde beseitigt...
    [10:46] CPO. Hooper: und der letzte... war mir gegenüber zu... fordernd.
    [10:46] Lt. Munro: Aufgestiegen, das klingt interessant.
    [10:47] Lt. Munro: Haben Sie nochmal von ihm gehört oder könnten ihn sogar identifizieren oder sogar mit Namen nennen?
    [10:48] CPO. Hooper: Ihr Name war Geala. Und ich habe durchaus von ihr gehört. Sie verkehrt des öfteren auf Deep Space 12.
    [10:48] Capt. Cabiness: *beugt sich vor bei dieser information
    [10:49] Lt. Munro: *schaut den Captain erstaunt an*
    [10:49] Lt. Munro: Sie kennen diese Person?
    [10:49] Capt. Cabiness: ich glaube der geheimdienst arbeitet recht nachlässig
    [10:50] CPO. Hooper: Captain Geala ist ein vielgesehener Gast auf DS12. Ich schätze, die meisten kennen sie. Aber wie ich hörte, ist sie längst nicht mehr beim Netz... sie stieg bei der ersten Säuberungswelle aus und ist
    [10:50] CPO. Hooper: seither freischaffend.
    [10:50] Lt. Munro: Ohne vom Netz beseitigt worden zu sein?
    [10:50] CPO. Hooper: Es gab ein paar Versuche, sie zu beseitigen, aber die schlugen fehl.
    [10:51] CPO. Hooper: Sie hat ein Kriegsschiff und eine auf sie eingeschworene Besatzung...
    [10:51] Lt. Munro: Was für ein Schiff?
    [10:52] CPO. Hooper: Ein cardassianisches Schiff der Galor-Klasse.
    [10:52] Capt. Cabiness: wir könnten das schiff aufbringen
    [10:53] Lt. Munro: Ich würde gerne subtilere Methoden bevorzugen.
    [10:53] CPO. Hooper: Sie stieg ungefähr zur selben Zeit aus wie Ranar.
    [10:53] Lt. Munro: Wer ist Ranar?
    [10:54] CPO. Hooper: Ranar war einige Zeit Gast unter dem Schutz der Sternenflotte auf DS12... sie leitete auch eine Sparte des Netzes, und sollte bei der selben Säuberung beseitigt werden wie Geala.
    [10:55] CPO. Hooper: Ich denke, das Netz hat sich mit diesen Säuberungen ein paar neue Feinde geschaffen.
    [10:56] Lt. Munro: *blickt kurz wütend drein und überspielt ihre Miene gleich wieder, murmelt dabei* Sternenflottenbürokratie
    [10:56] Lt. Munro: *wendet sich an den Captain* Ich vermute Ranar wurde eingehend befragt?
    [10:57] Capt. Cabiness: nicht von mir Lt
    [10:57] Capt. Cabiness: ich höre das alles huete das erstemal
    [10:58] Capt. Cabiness: *heute
    [10:58] Lt. Munro: Ich wünschte ich könnte sagen, ich nicht. Aber anscheinend sind auch mir offizielle Informationen vorenthalten worden
    [11:00] Capt. Cabiness: ich habe meine mission auf die ich mich konzentriere
    [11:00] CPO. Hooper: Was passiert nun mit mir?
    [11:00] Lt. Munro: Danke Mr. Hooper für Ihre Hilfe. Sollte Ihnen noch mehr einfallen können Sie mich jederzeit kontaktieren.
    [11:01] Lt. Munro: Sie werden vorerst auf der Garrett bleiben
    [11:01] Capt. Cabiness: Lt Koll wird ihnen ein quartier zuweisen das sie nicht verlassen dürfen
    [11:02] Capt. Cabiness: und machen sie uns keinen ärger Hooper sonst kommen sie wieder in den Arrest
    [11:03] CPO. Hooper: Ich habe seine meiner Arretierung keinen Anlass dazu gegeben, an Widerstand meinerseits zu glauben.
    [11:03] CPO. Hooper: *seit
    [11:04] Capt. Cabiness: ich sage das nur nochmal Chief
    [11:04] CPO. Hooper: Ich sehe das als Möglichkeit, mich aus den Fängen des Netzes zu befreien. Und wenn ich dazu einigen Unannemlichkeiten über mich ergehen lassen muss, sei es so.
    [11:04] CPO. Hooper: Deren Druckmittel bestand immer darin, die Sternenflotte anonym über meine Umtriebe zu informieren.
    [11:04] CPO. Hooper: Nun... die Sternenflotte weiß es nun, was also hab ich zu verlieren.
    [11:04] [Garrett] Capt. Cabiness: *com*Lt Koll,kommen sie bitte in meinen raum?Commander Theta das schutzfeld deaktivieren
    [11:05] Lt. Cmdr. Theta: Computer deaktiviere Kraftfeld Autorisation Theta 1
    [11:05] Lt. Koll: *wartet afu die Deaktivierung und geht dann hinein.*
    [11:05] [Garrett] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden
    [11:05] Lt. Koll steht für Rheba stramm.
    [11:05] Lt. Munro: Mr. Hooper, ich stehe zu meinem Wort.
    [11:05] Lt. Koll: Ma'am.
    [11:06] Capt. Cabiness: Lt Koll,der chief bekommt ein quartier zugewiesen,deaktvieren sich den computer ausser die nahrung und stellen sie wachen vor der tür auf
    [11:06] CPO. Hooper: Eine Logfunktion wäre vielleicht nicht verkehrt, wenn ich Aufzeichnungen machen möchte.
    [11:07] CPO. Hooper: Sie könnten mir dafür aber auch ein Padd aushändigen.
    [11:08] Capt. Cabiness: das padd sei gewährt
    [11:09] Lt. Koll: Aye Ma'am.
    [11:10] Lt. Koll: Wird erledigt.
    [11:10] Capt. Cabiness: *nickt koll zu*
    [11:10] Lt. Koll: *Sie sieht Hooper kurz abschätzig an* Folgen sie mir.
    [11:10] Lt. Koll: *Sie deutet den Wachen vor der Tür mitzukommen.
    [11:10] Lt. Koll: nach ihnen.
    [11:11] Lt. Koll: Crewquartiere
    [11:11] Capt. Cabiness: Lt Munro,wieso wusste sie wen wir hatten als wir aus dem Bajor system zurückkamen?
    [11:11] Lt. Munro: Ich wäre nicht soweit im Geheimdienst gekommen, wenn ich keine Quellen hätte
    [11:12] Lt. Munro: Allerdings bin auch ich nicht allwissend
    [11:12] Capt. Cabiness: heisst das jemand an bord spioniert für sie?
    [11:12] Lt. Munro: Das haben Sie gesagt
    [11:12] Capt. Cabiness: kommen sie raus damit
    [11:13] Lt. Munro: Captain, ich werde keine Hexenjagd zulassen. Ich habe eine Quelle die mir davon berichtete, dass Mr. Hooper von Ihnen aufgegriffen wurde. Wo werde ich Ihnen allerdings nicht verraten.
    [11:14] Capt. Cabiness: Wissen sie das die zeiten von Politoffzieren seit dem ende der udssr zuende sind?
    [11:15] Lt. Munro: Ja das weiß ich, meine Abschlussarbeit an der Akademie handelte von den Geheimdiensten der USA und UDSSR während des kalten Krieges.
    [11:16] Lt. Munro: Ich habe aber auch die Möglichkeit offen gelassen, dass meine Quelle nicht auf Ihrem Schiff sitzt
    [11:16] Lt. Koll: Auftrag erledigt.
    [11:17] Lt. Munro: Es tut mir Leid, dass Ihnen mein Vorgehen unangenehm ist, aber es ist zum Wohle aller.
    [11:17] Cmdr. Efes: Lt. Cmdr. Theta?
    [11:18] Lt. Cmdr. Theta: Ja Sir?
    [11:18] Cmdr. Efes: Sie haben die Brücke.
    [11:18] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden Sir
    [11:19] Capt. Cabiness: dann hoffe ich sie sitzt nicht an bord meines schiffes Lt
    [11:19] Lt. Munro: *lächelt geheimnisvoll*
    [11:20] Lt. Munro: Wenn Sie mich entschuldigen würden, Captain. Ich muss meine Vorgesetzten informieren.
    [11:20] Capt. Cabiness: sie können wieder auf die werra gehen,wir liefern Hooper auf DS12 ab wenn sie wünschen
    [11:21] Lt. Munro: Danke Captain, mir wäre es lieber, wenn Mr. Hooper an Bord der Garrett bleibt, bis alles in die Wege geleitet wurde. Ein Schiff hat keinen so hohen Durchgangsverkehr, wie eine ---->
    [11:21] Lt. Munro: Station
    [11:23] Capt. Cabiness: naja,immermal
    [11:24] Capt. Cabiness: wie sie wünschen Lt
    [11:24] Lt. Munro: Danke. *nickt und wendet sich zum gehen*
    [11:25] Capt. Cabiness seufzt und lhenr sich in den sessel
    [11:26] [Flottenfrequenz] Lt. Munro: USS Werra, einer zum beamen!
    [11:27] [Flottenfrequenz] Lt. Munro: Verstanden, bereithalten!



    EDIT: kleiner Farbenfehler behoben, Zeiten und Sätze zwischen 9:25 und 9:30 sind verschoben um bessere Struktur und Lesefähigkeit zu gewährleisten.

    eigl ist die frage relativ schwierig, ich hoffte vor allem dass mal jeder zuerst seine meinung gibt, dass ich meine meinung nochmals mit den neuen argumenten prüfen kann. ich muss noch nen bisschen überlegen ... verschiedene alltagsszenarien erarbeiten wo das nützlich ist und wo das unnützlich ist und wie die praxis dann aussehen wird

    [8:08] Capt. Cabiness: haben wir das shuttle noch auf den schirme?
    [8:08] Lt. Cmdr. Theta: Ich lege es auf den Schirm
    [8:09] Capt. Cabiness: ist er immernoch auf dem weg nach barior?
    [8:10] Lt. Cmdr. Theta: Kurs ist unverändert, das Shuttle steuert direkt auf Bajor.
    [8:12] Capt. Cabiness: was will er bloss auf bajor*leise gen efes raune*
    [8:13] Cmdr. Efes: Keine Ahnung, entweder hatte er es vorher schon vor, oder er fliegt dahin weil dieser andere auf Drozana es von ihm verlangt hat.
    [8:14] Lt. Koll: Lt. Koll meldet sich zum Dienst.
    [8:14] Capt. Cabiness: Was denken sie Nummer eins sollen wir die bajoraner in der sache um hilfe bitten?
    [8:14] Capt. Cabiness: Das müssen sie nicht immer sagen Lt Koll*schmunzelt kurz*
    [8:15] Lt. Koll: Jawohl, Ma'am.
    [8:15] Cmdr. Efes: Wie könnten uns die Bajoraner schon helfen?
    [8:15] Cmdr. Efes: Und wobei?
    [8:15] Capt. Cabiness: seine einreise verzögern,ihn etwas bremsen,wenn wir da ankommen werden sie fragen haben
    [8:16] Cmdr. Efes: Bajor gehört zur Föderation, was für Fragen sollte man stellen wenn ein Föderationsschiff da ankommt?
    [8:17] Cmdr. Efes: Wegen dem Wurmloch ist in diesem System jede Menge los. Wir fallen dort garnicht auf.
    [8:19] Capt. Cabiness: Wenn sie meinen Commander,dann werden wir mal sehen wohin er im bajoranischen raum will
    [8:20] Capt. Cabiness: Halten sie kurs und geschwindigkeit,commander ich möchte sie gerne sprechen
    [8:21] Capt. Cabiness: Nun Commander,wie gehen wir weiter vor?
    [8:23] Cmdr. Efes: Nun, Drozana war immer schon eine Basis des Netzes. Ebenso wie DS 9 früher, oder?
    [8:23] Lt. Cmdr. Theta kontrolliert weiterhin die Sensoren
    [8:23] Cmdr. Efes: Wenn er jetzt dahin unterwegs ist, könnte es sein, daß jemand vom Netz wieder von dort aus operiert.
    [8:23] Capt. Cabiness: ist die frage,will er nach DS9 oder nach bajor..und trifft er andere oder macht er doch noch urlaub?
    [8:24] Capt. Cabiness: DS9 ist wieder unter kontrolle der bajoraner oder?
    [8:24] Cmdr. Efes: Die Station wurde immer schon von der Sternenflotte verwaltet.
    [8:25] Capt. Cabiness: wer ist der kommandant?
    [8:25] Cmdr. Efes: Captain Kurland, soweit ich weiß.
    [8:26] Cmdr. Efes: Ich weiß nicht, ob wir ihn unbedingt einweihen sollten.
    [8:27] Cmdr. Efes: Wir sollten vielleicht warten, ob und wen unser Mann dort trifft, und ihn dann hopps nehmen.
    [8:27] Capt. Cabiness: in ordnung,wir schauen erstmal wo er hinwill,sie machen ein aussenteam bereit ihn im auge zubehalten
    [8:27] Capt. Cabiness: und ihm im falle des falles zuverhaften
    [8:28] Cmdr. Efes: Aye Captain.
    [8:29] Capt. Cabiness: wann erreichen wir das bajorsystem
    [8:30] Cmdr. Efes: In etwa zehn Minuten. Das Shuttle drüfte jeden Moment eintreffen.
    [8:30] Capt. Cabiness: dann schauem wir mal
    [8:31] Capt. Cabiness: das shuttel müsse gleich das Bajorsystem erreichen,schauen sie wohin er will
    [8:31] Lt. Cmdr. Theta: Natürlich Captain
    [8:32] Lt. Cmdr. Theta gibt zusätzliche Energie zu den Sensoren
    [8:32] Lt. Cmdr. Theta: Captain, das Shuttle tritt ins System ein
    [8:32] Lt. Cmdr. Theta: Es nähert sich Bajor
    [8:32] Capt. Cabiness: dann schuaen wir mal wohin er will Commander
    [8:33] Lt. Cmdr. Theta: Das Shuttle hat soeben Ds9 ohne jegliche Aktionen passiert.
    [8:34] Lt. Cmdr. Theta: Es hält Kurs auf Bajor.
    [8:34] Cmdr. Efes: Also Bajor.
    [8:34] Cmdr. Efes: Lt. Koll?
    [8:34] Lt. Koll: Sir.
    [8:34] Cmdr. Efes: Stellen Sie ein Außenteam zusammen.
    [8:34] Lt. Koll: Mission?
    [8:35] Cmdr. Efes: Mögliche Festnahme.
    [8:35] Capt. Cabiness: sie begeliten das aussentem nicht Commander?
    [8:35] Cmdr. Efes: Doch.
    [8:35] Lt. Koll: Aye, Sir.
    [8:36] Cmdr. Efes: Wir sollten in einen Standardorbit gehen. Commander Theta, stellen Sie fest, wo das Shuttle landet.
    [8:36] Lt. Koll: Ich schlage einen Arzt vor, falls es medizinische Probleme gibt, und Commander Theta da er alle Vorschriften und Informationen zweifellos auswendig kennt.
    [8:36] Capt. Cabiness: Conn StandartOrbit
    [8:36] Cmdr. Efes: Ja, gute Idee, Lieutenant.
    [8:37] Lt. Cmdr. Theta: Ich werde Sie so früh wie möglich informieren.
    [8:37] [Garrett] Lt. Koll: Brücke an Krankenstation. Ein Arzt für eine Außenmission im Transporterraum 3 melden.
    [8:37] Lt. Cmdr. Theta: Das Shuttle tritt nun in die Atmosphäre des Planeten ein.
    [8:38] Lt. Cmdr. Theta: Das Shuttle steuert direkt auf Hathon City zu.
    [8:38] Lt. Koll übergibt die Station an einen Vertreter.
    [8:38] Lt. Cmdr. Theta: Ich bestätige das Shuttle ist gelandet. Hathon City
    [8:38] [Garrett] Dr. O’Leary: Mache mich sofort auf den Weg.
    [8:38] Lt. Koll: Möchten sie von hier runterbeamen, Sir?
    [8:39] Cmdr. Efes: Ja, lassen Sie den Doktor auf die Brücke kommen.
    [8:39] [Garrett] Lt. Koll: Brücke an Krankenstation. Korrektur: Arzt bitte auf der Brücke melden.
    [8:40] Lt. Koll: Sir, ich schlage für mich ein Phasergewehr vor, für den Commander und den Doktor Handphaser.
    [8:40] [Garrett] Dr. O’Leary: In Ordnung.
    [8:40] Cmdr. Efes: Wir wollen kein Aufsehen erregen. Handphaser sollten reichen. Es ist nur ein Mann.
    [8:40] Cmdr. Efes: Falls er wen trifft, greifen wir eh erst ein, wenn er wieder allein ist.
    [8:40] Lt. Koll: Aye, Sir.
    [8:41] Lt. Cmdr. Theta: Aye Sir
    [8:41] Lt. Koll holt 3 Handphaser.
    [8:41] Lt. Koll: Commander *übergibt ihm einen*
    [8:41] Lt. Koll: *Sie selbst steckt sich einen ein*
    [8:41] Lt. Cmdr. Theta: *nimmt den Phaser bestimmt an und steckt in an den Gürtel*
    [8:41] Capt. Cabiness: und commander es wäre gut wenn sie ihn mit der hand in der keksdose erwischen
    [8:44] Kdt. Denaux steht stramm.
    [8:44] Kdt. Denaux: Captain, Kadett Denaux meldet sich zum Deinst, verzeihen sie bitte die Verspätung Ma'am.
    [8:45] Cmdr. Efes: Oh mann.
    [8:45] Cmdr. Efes: Warten Sie hier.
    [8:45] Lt. Cmdr. Theta schaut Efes nach
    [8:45] Cmdr. Efes: Doktor.
    [8:46] Cmdr. Efes: Wenn Sie geneigt wären, zu uns zu kommen, könnten wir dann auch los.
    [8:46] Dr. O’Leary: Mir wurde nur gesagt, ich solle auf die Brücke kommen
    [8:46] Capt. Cabiness: übernehmen sie die conn,oder wollen sie die Kadettin mitnehmen Commander?
    [8:46] Cmdr. Efes: Sie sind Mitglied eines außenteams auf Bajor.
    [8:47] Cmdr. Efes: Schnappen Sie sich einen Phaser und los gehts.
    [8:48] Dr. O’Leary: Das hätte man mir mal eher sagen sollen. *sie lacht* Dann hätte ich schon alles mitbringen können.
    [8:49] Kdt. Denaux: *blickt zwischen efes und dem captain hin und her*
    [8:49] Cmdr. Efes: Bedanken Sie sich bei Lieutenant Koll. Holen Sie noch ihr Flickzeug.
    [8:49] Cmdr. Efes: *überflüssigerweise* Wir warten solange.
    [8:49] Cmdr. Efes: Sie sind ja immer noch da.
    [8:50] Dr. O’Leary: Ich bin schon unterwegs.
    [8:50] Capt. Cabiness: commander brauchen sie den Kadetten?
    [8:50] Kdt. Denaux: er.. scheint sie nicht gehört zu haben Captain. * schmunzelt leicht*
    [8:50] Cmdr. Efes: Lieutenant, das nächste Mal sollten Sie dem Doktor sagen worums geht, damit sie ihr Köfferchen dabei hat.
    [8:51] Lt. Koll: Was hat sie denn erwartet warum ich einen Arzt im Transporterraum brauche?
    [8:51] Lt. Koll reicht Aelinor einen Phaser
    [8:51] Lt. Koll: Sie wissen wie man damit umgeht?
    [8:51] Cmdr. Efes: Handphaser, Doktor. Wir ziehen nicht in den Krieg.
    [8:52] Dr. O’Leary: Ja. Geübt habe ich mit so einem ding schonmal. Auch wenn es mir recht überflüssig erscheint
    [8:52] Lt. Koll runzelt kurz die Stirn
    [8:52] Dr. O’Leary nimmt die Waffe entgegen
    [8:52] Lt. Koll: Wenn sie meinen...
    [8:53] Lt. Koll hat auch gleich Phaser für Faw und James repliziert
    [8:53] Lt. Koll: *und gibt sie denen*
    [8:53] Lt. Koll: Sie wissen wie man damit umgeht?
    [8:53] Lt. Sabim: *sieht in die Runde* Guten Tag. ich sehe wir haben das Shuttle eingeholt?
    [8:54] Capt. Cabiness: gehen sie einfach mit hin Kadett
    [8:54] Kdt. Denaux: Verstanden Ma'am.
    [8:54] Lt. Cmdr. Theta: Das Shuttle ist inzwischen in Hathon City gelandet *gen Sabim*
    [8:54] Lt. Sabim: *nimmt den Phaser und überprüft ihn* natürlich weis ich das
    [8:54] Lt. Cmdr. Theta: Wir beamen dort hin Lieutenant *gen Sabim*
    [8:55] Cmdr. Efes: *lauter* Kadett, schließen Sie sich uns noch an?
    [8:55] Kdt. Denaux nimmt aus einem hinter der verkleidung versteckten waffenschrank einen Phaser und geselt sich zum Team
    [8:55] Lt. Sabim: Bajor also, soll schön dort sein
    [8:55] Lt. Koll: Ich repliziere noch einen Phaser.
    [8:55] Cmdr. Efes: Hergehört.
    [8:55] Lt. Koll: *macht was sie angekündigt hat*
    [8:55] Lt. Koll gibt Lola den Phaser
    [8:55] Kdt. Denaux: sir jawohl sir.
    [8:55] Lt. Koll: Sie wissen wie man damit umgeht, Kadett?
    [8:55] Capt. Cabiness: wollen sie den Kadetten mitnhemen Commander oder stört sie eher?
    [8:55] Cmdr. Efes: Wir haben ein Shuttle bis nach Bajor verfolgt. Der Insasse ist Sternenflottenangehöriger, steht jedoch im Verdacht, für eine kriminelle Organisation zu arbeiten.
    [8:56] Kdt. Denaux: ja Ma'am, ich habe einen aus dem hieigen Waffenspint genommen Ma'am.
    [8:56] Lt. Koll: *Sie runzelt die Stirn*
    [8:56] Lt. Koll: Gehen sie bitte nicht mehr selbstständig an Waffenspinde, Kadett.
    [8:57] Kdt. Denaux: *hebt die brauen* aber.. dafür sind die doch da Ma'am
    [8:57] Dr. O’Leary verschränkt die Arme und betrachtet das Schauspiel
    [8:57] Lt. Koll: Kadett... Wenn sie eines sehr fernen Tages in der Sicherheits- oder Taktikabteilung dieses Schiffes arbeiten,
    [8:57] Lt. Koll: können sie selbst entscheiden und wie sie Phaser herausnehmen.
    [8:57] Lt. Koll: Solange sie Kadett sind, haben sie die Finger von Schränken voller tötlicher Waffen zu lassen.
    [8:58] Lt. Koll: Außer sie haben den ausdrücklichen Befehl dazu erhalten.,
    [8:58] Cmdr. Efes: Wir finden ihn und beobachten, ob er sich mit jemandem trifft und mit wem. Nach dem Treffen, oder sollte er sich nicht mit jemandem treffen, nehmen wir ihn fest.
    [8:58] Lt. Koll: Haben sie das verstanden?
    [8:59] Cmdr. Efes: Noch Fragen?
    [8:59] Kdt. Denaux: Verstanden Ma'am. *mit einem schnaufen*
    [8:59] Lt. Cmdr. Theta: Nehmen wir auch den fest, den er trifft?
    [8:59] Lt. Sabim: Um wen handelt es sich den eigentlich, Sir?
    [9:00] Lt. Koll: *Sie wendet sich ab und sieht zu Efes*
    [9:00] Cmdr. Efes: Einen Sicherheits-Chief der Sternenflotte.
    [9:00] Cmdr. Efes: Er steht im Verdacht, schon länger Informationen oder Sternenflotteneigentum an besagte Organisation zu verkaufen.
    [9:01] Lt. Sabim: Sicherheit... Dann kann er sich sicher verteidigen.
    [9:01] Kdt. Denaux: *schweigt und hört zu*
    [9:01] Cmdr. Efes: Wir gehen kein Risiko ein. Wenn er Widerstand gleich welcher Art leistet, schießen wir. Achten Sie darauf, daß ihre Phaser auf eine schwerere Betäubung eingestellt sind.
    [9:01] Cmdr. Efes: Er ist Reptilianer.
    [9:02] Cmdr. Efes: Das heißt, sie könnten eventuell zwei Schüsse brauchen.
    [9:02] Cmdr. Efes: Achten Sie auch auf Zivilisten, es ist ein Stadtgebiet, wo wir materialisieren.
    [9:02] Lt. Sabim: *stellt seinen Phaser ein* Ein Xindi?
    [9:02] Kdt. Denaux: *stellt ihren Phaser entsprechend ein*
    [9:02] Cmdr. Efes: Ja.
    [9:02] Dr. O’Leary: Ich würde es ja vorziehen, garkeine Waffe zu brauchen. *sie seufzt*
    [9:02] Lt. Sabim: Haben wir nicht so eine auf DS12?
    [9:02] Kdt. Denaux: ein Breen Kyogewehr wäre da sehr hilfreich.. * murmelt sie leise*
    [9:03] Cmdr. Efes: Sie gehen auch für den Fall mit, daß etwas schief geht, Doktor.
    [9:03] Cmdr. Efes: Ganz richtig, Mister Sabim. Um den geht es auch.
    [9:03] Cmdr. Efes: Also gut, los gehts. Außer sie haben noch was, Captain?
    [9:04] Cmdr. Efes: Oder wollen sie gar mit?
    [9:04] Lt. Sabim: *runzelt die Stirn* Ahja, den hab ich schon mal getroffen. Sah mir nach einem ganz schönen Brocken aus...
    [9:05] Kdt. Denaux: keine sorge mister Sabim, ich werfe nen recht guten stein solltewn phaser nicht ausreichen. * meint sie schmunzelnd*
    [9:05] Capt. Cabiness: Nein alles wunderbar erklärt,gehen sie es an Commander
    [9:05] Cmdr. Efes: Aye.
    [9:06] Kdt. Denaux: bis später captain. * meint sie lächelnd*
    [9:06] Cmdr. Efes: Energie.



    Das Außenteam, bestehend aus Efes, Theta, Koll, Sabim, O'Leary, Wood F. und Denaux beamen nach Hathon City.


    [9:16] Lt. Sabim: *sieht sich um*
    [9:16] Dr. O’Leary: *schaut sich um* Hübsche Stadt
    [9:16] Fr. Wood F. schaut sich neugierig um.
    [9:16] Kdt. Denaux: *schweigt und blickt gen efes*
    [9:17] Cmdr. Efes: Wir gehen zuerst zum STernenflottenhauptquartier auf Bajor.
    [9:18] Kdt. Denaux: hallo doktor willkommen an Bord
    [9:18] Dr. O’Leary: Danke. Ich hoffe mal, dass das hier glattgehen wird.
    [9:20] Kdt. Denaux: immer wenn jemand dsas sagt doctor passiert etwas. * schmunzelt leicht*
    [9:20] Cmdr. Efes: Bilden Sie zwei Dreierteams und durchsuchen Sie die Stadt. Wie gesagt, wir suchen einen Xindi-Reptilianer. So viele wirds hiervon nicht geben. Passen Sie auf, daß er sie nicht entdeckt.
    [9:21] Cmdr. Efes: Hm... nein, mit drei Zweierteams gehts schneller.
    [9:21] Cmdr. Efes: Commander Theta, Lieutenant Koll und Lieutenant Sabim, suchen Sie sich noch jemanden und legen Sie los. Bleiben Sie in Kontakt.
    [9:22] Kdt. Denaux: *schweigt und tippt auf ihrem Tricorder rum* ich.. stelle meinen Tricorder auf Reptilianische DNA ein.. dann meldet er wenn ich in der nähe bin sir.
    [9:22] Lt. Cmdr. Theta: Fähnrich Faw
    [9:22] Fr. Wood F. schweigt und guckt sich weiter um.
    [9:22] Cmdr. Efes: Sie werden schon visuell suchen müssen.
    [9:22] Lt. Koll sieht zu Sabim
    [9:23] Kdt. Denaux: Ü* sieht zu Efes und nickt dann knapp*
    [9:23] Cmdr. Efes: Wegen der Klingonen liegt ein Dämpfungsfeld über der Stadt. Nur starke Energiequellen können das durchdringen.
    [9:23] Lt. Cmdr. Theta: Fähnrich Wood
    [9:23] Cmdr. Efes: Drum steht auch da ein Sendemast im Garten.
    [9:23] Fr. Wood F.: Was? *grinst*
    [9:23] Kdt. Denaux: schade.. dann halt so.
    [9:23] Lt. Sabim: Hm, nun wenn sie nichts dagegen haben nehme sich mir den doc
    [9:23] Lt. Cmdr. Theta: Sie kommen mit mir
    [9:23] Fr. Wood F.: Alles klar.
    [9:23] Lt. Koll seufzt genervt
    [9:23] Lt. Koll: Natürlich Sir, wie sie wünschen.
    [9:23] Lt. Koll: Kadett, sie sind bei mir.
    [9:23] Kdt. Denaux: Verstanden Ma'am. * nickt Koll knapp zu*
    [9:24] Dr. O’Leary scheint sich nicht darum zu reissen, aufgerufen zu werden, mustert stattdessen den Raum, stutzt dann aber und nickt langsam
    [9:24] Lt. Koll: Gut, gehen wir.
    [9:24] Fr. Wood F.: Wo planen Sie hinzugehen?
    [9:24] Lt. Koll: Wir nehmen den großen Platz und die Umgebung.
    [9:25] [Garrett] Lt. Cmdr. Theta: Theta an Außenteam, wir übernehmen den südlichen Stadteil
    [9:25] Lt. Cmdr. Theta: Wir nehmen den südlichen Stadteil
    [9:25] [Garrett] Lt. Koll: Verstanden, wir nehmen uns den Hauptplatz und die unmittelbare Umgebung vor
    [9:26] [Garrett] Lt. Sabim: danit bleibt für uns der Nördlich Teil.
    [9:27] [Garrett] Kdt. Denaux: *Lolla fragt in einer kneibe nach am großen platz*
    [9:28] Lt. Cmdr. Theta: Wir schauen uns mal kurz hier am Platz am
    [9:28] Fr. Wood F.: Nach Ihnen
    [9:29] Fr. Wood F.: Schick.
    [9:29] Lt. Cmdr. Theta: Fähnrich zünden Sie auch auch diese Blätter an, wir sollen nicht auffallen
    [9:29] Lt. Cmdr. Theta zündet eines dieser Blätter an
    [9:30] Fr. Wood F.: Aye Aye.
    [9:30] Fr. Wood F. nimmt ein paar der besagten Blätter.
    [9:30] Lt. Cmdr. Theta: Das sollte reichen
    [9:30] Fr. Wood F. hält sie in eine Kerze und legt sie in die Schale.
    [9:31] Fr. Wood F.: Fallen Sie nicht
    [9:31] Lt. Cmdr. Theta: Ich habe alles im Blick Fähnrich.
    [9:31] Fr. Wood F.: Gut gut.
    [9:31] Lt. Cmdr. Theta: Ich kann eine Schieflage von 33° ausgleichen
    [9:31] Fr. Wood F.: Nur so wenig? *schmunzelt*
    [9:32] Lt. Cmdr. Theta: Auch mein Körper muss sich physikalischen Gesetzen beugen.
    [9:33] Fr. Wood F.: Wer muss das nicht.
    [9:33] Lt. Cmdr. Theta: Langsam
    [9:33] Fr. Wood F.: jaja
    [9:33] Lt. Cmdr. Theta: Ist das HOlodeck benützt?
    [9:33] Lt. Cmdr. Theta: *Antwort: * Nein
    [9:35] Fr. Wood F.: Meine Güte, soo groß ist die Stadt auch nicht. Wo steckt der Depp
    [9:36] Lt. Cmdr. Theta: Die STadt ist relativ groß Fähnrich
    [9:36] Fr. Wood F.: Naja.
    [9:37] Fr. Wood F.: Augenblick Commander
    [9:37] Fr. Wood F.: Ahhh
    [9:37] Lt. Cmdr. Theta: Ja´?
    [9:37] Fr. Wood F.: Nur einen Moment.
    [9:37] Lt. Cmdr. Theta: Fühlen Sie sich kränklich
    [9:38] Fr. Wood F.: Geht schon. Mein Kreislauf.
    [9:38] Lt. Cmdr. Theta: *legt die Hand auf seinen Communicator auf, drückt aber noch nicht*
    [9:38] Fr. Wood F.: Nein nein. Es geht *steht wieder auf*
    [9:38] Lt. Cmdr. Theta: Das sind allerdings Probleme, die eigentlich nicht mehr auftreten sollten
    [9:38] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden, wenn was ist zögern Sie bitte nicht mir das Mitzuteilen.
    [9:39] Fr. Wood F.: Alles klar.
    [9:39] [Garrett] Capt. Cabiness: Garrett an Aussenteam,ist alles in Ordnung bei ihnen?
    [9:39] [Garrett] Lt. Koll: Team Koll hier. Alles in Ordnung bei uns.
    [9:39] [Garrett] Cmdr. Efes: Ja Garrett, bisher schon. Wir durchsuchen die Stadt.
    [9:40] Fr. Wood F.: Nette Musik.
    [9:40] [Garrett] Capt. Cabiness: Melden sie sich wenn sie ihn haben Commander.Cabiness ende
    [9:40] [Garrett] Lt. Cmdr. Theta: Theta an Außenteam
    [9:40] Fr. Wood F.: Ich seh was grünes.
    [9:40] [Garrett] Lt. Cmdr. Theta: Ich habe in ihm Blickfeld
    [9:40] Fr. Wood F.: Oh, nur meine Nase.
    [9:41] [Garrett] Cmdr. Efes: Wo?
    [9:41] [Garrett] Lt. Sabim: Sabim hier: verstanden wo sind sie?
    [9:41] [Garrett] Lt. Cmdr. Theta: nördlicher Transporterraum
    [9:41] Dr. O’Leary: Da fragen sie die falsche. Das ist nicht mein FAchgebiet. *sie hebt die schultern* Ich schätze aber mal, dass sie es mögen könnten
    [9:41] [Garrett] Cmdr. Efes: Ist er allein?
    [9:41] [Garrett] Lt. Cmdr. Theta: Momentan ist er außerhalb unseres Sichtfeldes
    [9:42] [Garrett] Lt. Cmdr. Theta: Aber vorhin war er alleine
    [9:42] CPO. Hooper aktiviert his Kommunikator
    [9:42] [Garrett] Lt. Cmdr. Theta: Ich
    [9:42] [Garrett] Lt. Sabim: sabim hier: wir sind in der nähe, brauchen sie unterstüzung?
    [9:42] Lt. Koll deutet Lola anzuhalten
    [9:42] Lt. Koll späht um die Ecke
    [9:42] Lt. Koll: Unsere Leute.
    [9:43] Lt. Koll: Sir.
    [9:43] Fr. Wood F. zeigt schweigend auf den Transporterraum.
    [9:43] Lt. Koll: *sagt sie etwas leiser*
    [9:43] Lt. Sabim: das ist nicht weit, gehen wir!
    [9:43] Lt. Cmdr. Theta: Er ist definitiv im Transporterraum *sehr leise*
    [9:43] Lt. Koll: Schlagen wir zu bevor er sich wegbeamt! *sagt sie ebenfalls leise*
    [9:43] CPO. Hooper: Bereit zum Beamen.
    [9:43] Lt. Sabim: *nickt kurz in die Runde*
    [9:43] Lt. Cmdr. Theta: verstanden
    [9:43] Kdt. Denaux: und.. wenn er jetzt abhaut? * leise*
    [9:44] Lt. Cmdr. Theta: Zugriff
    [9:44] Lt. Koll: Hooper halt!
    [9:44] Lt. Koll: *ist feuerbereit*
    [9:44] CPO. Hooper: Was...?
    [9:44] Lt. Koll: Nicht beamen! *sagt sie zum Transporterchief*
    [9:44] Dr. O’Leary hält sich im Hintergrund
    [9:45] CPO. Hooper: Was soll der Unfug?
    [9:45] Lt. Koll aktiviert her Kommunikator
    [9:45] Kdt. Denaux: * zielt auf den Reptilianer*
    [9:45] [Garrett] Lt. Koll: Commander wir haben ihn.
    [9:45] [Garrett] Cmdr. Efes: Sehr gut, ich bin gleich da.
    [9:45] Lt. Sabim: *flüstert* ich könnte den transporten abschalten
    [9:46] Cmdr. Efes: Entwaffnen.
    [9:46] Lt. Koll geht vorsichtig näher
    [9:46] Lt. Koll: Chief, bitte händigen sie mir ihre Waffe aus.
    [9:46] CPO. Hooper: Ich fordere eine Erklärung.
    [9:47] Lt. Cmdr. Theta behält dem Chief im Ziel
    [9:47] Kdt. Denaux: ich habe ihn im Visier.
    [9:47] Lt. Koll: Sofort.
    [9:47] CPO. Hooper: *zieht den Phaser*
    [9:47] Lt. Sabim: *deaktiviert den Transporter* Transporter abgeschaltet
    [9:47] Lt. Koll: *Sie bleibt Schießbereit bei jeder falschen Bewegung zu feuern*
    [9:47] Lt. Koll: Ganz vorsichtig!
    [9:48] Dr. O’Leary schielt am Pfeiler vorbei in den Raum
    [9:48] CPO. Hooper: *übergibt ihn* Ja, ist ja gut. Spielen Sie sich nicht so auf.
    [9:48] Lt. Koll: *Sie nimmt ihm den Phaser ab und zieht sich ein paar Schritte zurück*
    [9:49] [Garrett] Cmdr. Efes: Garrett, hier Efes. Wir haben ihn. Bereitmachen zum hochbeamen.
    [9:49] Lt. Koll: *Als sie Sicherheitsabstand gewonnen hat, sieht sie sich den Phaser an und deaktiviert ihn gegebenenfalls*
    [9:50] [Garrett] Cmdr. Efes: Beamen Sie ihn direkt in die Arrestzelle, nehmen Sie mein Signal, er steht etwa drei Meter entfernt. Sagen Sie, wenn Sie soweit sind.
    [9:50] [Garrett] Cmdr. Efes: Energie, jetzt.
    [9:51] Cmdr. Efes: Na das lief doch gut.
    [9:51] Cmdr. Efes: Gute Arbeit, Leute.
    [9:51] [Garrett] Capt. Cabiness: Wir beamen Commander
    [9:51] Kdt. Denaux: * atmet tief durch und steckt den Phasewr weg.
    [9:51] Kdt. Denaux: *
    [9:51] Cmdr. Efes: Nur leider haben wir seinen Kontakt nicht erwischt... oder er hat sich schon mit ihm getroffen und wollte grad den Planeten verlassen.
    [9:51] Lt. Cmdr. Theta: *steckt den Phaser weg*
    [9:51] Lt. Sabim: *setzt den transporter wieder in Betrieb*
    [9:51] Cmdr. Efes: Vielleicht wollte er ihn aber auch hier abholen... wer weiß. Das quetschen wir schon raus aus ihm.
    [9:51] Cmdr. Efes: Bereitmachen zum Hochbeamen.
    [9:52] Lt. Sabim: Aye Sir
    [9:52] Kdt. Denaux: Aye sir.
    [9:52] [Garrett] Cmdr. Efes: Garrett, hier Efes. Außenteam jetzt auch bereit zum Transport. Sieben Personen hochbeamen.
    [9:53] Cmdr. Efes: Mission beendet, gehen Sie wieder auf ihre Stationen.
    [9:53] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden
    [9:53] Lt. Koll: Aye.,
    [9:53] Lt. Sabim: Aye sir
    [9:54] Kdt. Denaux: sir jawohl sir, ich bringe meine waffe zurück in den waffenscherank.
    [9:54] Lt. Koll: Händigen sie mir bitte ihre Waffen aus.
    [9:54] Lt. Cmdr. Theta: *gibt den Phaser Koll*
    [9:54] Lt. Koll nimmt den Phaser, checkt ihn kurz, und deaktiviert ihn wenn nötig
    [9:54] Fr. Wood F. deaktiviert ihren Phaser und gibt ihn ab.
    [9:54] Dr. O’Leary: Die war zum Glück überflüssig. *reicht taryn den Phaser zurück*
    [9:54] Lt. Sabim: *gibt den Phaser zurück* Bitte Lt.
    [9:54] Lt. Koll: *Sie nimmt die Phaser, überprüft sie kurz und verstaut sie dann*
    [9:55] Cmdr. Efes: Erledigt, Captain. Der Verdächtige ist in der Arrestzelle.
    [9:55] Kdt. Denaux reicht den Phaser dann doch an Koll
    [9:55] Lt. Cmdr. Theta loggt sich an seiner Konsole ein
    [9:55] Lt. Koll: *Nimmt ihn mit einem eher abschätzigen Gesichtsausdruck*
    [9:56] Lt. Koll: *Dann macht sie eine Show daraus den Phaser besonders gut zu überprüfen, ehe sie den Phaser weglegt*
    [9:56] Cmdr. Efes: Leider konnten wir niemanden sehen, den er getroffen hat - entweder fand das treffen bereits statt, oder wir haben ihn gegriffen bevor er jemanden treffen konnte... oder er wollte garniemanden hier
    [9:56] Cmdr. Efes: treffen sondern hat was anderes gemacht.
    [9:56] Lt. Koll: *Dann kehrt sie zu ihrer Station zurück*
    [9:56] Kdt. Denaux: Ma'am, ich weise darauf hin das die Rückgabe an waffenschrank A 002 protokoliert werden muss und der phaser dort ersetzt oder zurück gelegt werden muss Ma'am.
    [9:57] Lt. Koll: Danke Kadett. Machen sie Meldung wenn sie das erledigt haben.
    [9:57] Kdt. Denaux: Jawohl Ma'am.
    [9:57] Dr. O’Leary schlendert dann richtung turbolift
    [9:57] Lt. Koll: Taktik bereit.
    [9:57] Capt. Cabiness: Hat er schwierigkeiten gemacht?
    [9:57] Kdt. Denaux legt den Phasr wieder in den Waffenschrankl und bestätigt die rückgabe
    [9:58] Lt. Sabim: Computer, Maschienkontrolle auf die Brücke verlegen
    [9:58] Cmdr. Efes: Nein, er war zwar bewaffnet, hat den Phaser aber anstandslos ausgehändigt.
    [9:58] Cmdr. Efes: Kein Widerstand.
    [9:58] Kdt. Denaux: Ma'am, ich habe den Phaser ortnungsgemäß entladen, die energiezelle zurück gelegt und die Wafe verstaut und protokulieert. Ma'am.
    [9:58] Lt. Sabim: *chekt die Systeme*
    [9:58] Lt. Koll: Verstanden, Kadett.
    [9:58] Fr. Wood F.: Deck 17.
    [9:59] Capt. Cabiness: er war nciht besonders überrascht sie zusehen Commander?
    [9:59] Kdt. Denaux nickt knapp und geht an die Conn
    [9:59] Lt. Koll: *sie nickt Lola zu und geht an ihre Arbeit*
    [9:59] Cmdr. Efes: Ich war nicht dabei, als er gestellt wurde, ich hab die Leute in Teams aufgeteilt um die Stadt zu durchkämmen.
    [9:59] Cmdr. Efes: Er machte einen reservierten und gelassenen Eindruck.
    [10:00] Kdt. Denaux übernimmt die Conn und verifiziert sich, läd dann ihr terminal
    [10:00] Capt. Cabiness: finde sie das nicht merkwürdig das er so gelassen war? oder denkt er wir haben nihcts in der hand
    [10:00] Kdt. Denaux: Ma'am, steuersysteme und antriebssystemne arberiten mit Maximaler Effiziens, . * meldet sie nach einem kurzen routine check*
    [10:01] Cmdr. Efes: Wir wissen doch, daß er mit dem Netz zusammenarbeitet.
    [10:02] Cmdr. Efes: Und er weiß jetzt, daß wir _irgendwas_ wissen. Nur nicht genau was - sonst hätten wir ihn ja nicht in Arrest gesteckt.
    [10:04] Cmdr. Efes: Werden Sie ihn selber befragen, Captain?
    [10:05] Capt. Cabiness: hm,ich würde es ungern allen amchen,aber ich will nciht das ejder auf dem schiff von allem erfährt
    [10:05] Cmdr. Efes: Wer weiß, wer noch alles mit drinsteckt.
    [10:07] Kdt. Denaux arbeitet weiter an ihrer Konsole
    [10:07] Capt. Cabiness: eben
    [10:07] Cmdr. Efes: *reunt* Vor allem heißt es, es wären auch Leute vom Netz hier an Bord.
    [10:08] Capt. Cabiness: gibt es dafür beweise commander?*lehne mich weiter rüber*
    [10:09] Cmdr. Efes: Ich habe nur die Berichte gelesen. Als ich noch auf der Concordia war, hatte ich die Sicherheitsfreigabe eines Captains.
    [10:09] Cmdr. Efes: Da steht oft genug was von STernenflottenoffizieren, die für das Netz arbeiten. Oder zumindest der Verdacht, daß dem so ist.
    [10:10] Capt. Cabiness: *nickt leicht* wir haben fast 2000 leute an bord,wir wollen keine hexenjagt,aber vielleciht weiß der chief ja etwas..deshalb verhören wir ihn nur zuzweit commander
    [10:10] Cmdr. Efes: Was, wir zwei?
    [10:11] Cmdr. Efes: Und Sicherheitsleute, da wäre mir wohler.
    [10:11] Cmdr. Efes: Zwei, was denken Sie?
    [10:11] Capt. Cabiness: Conn,verlassen sied en Orbit,setzen sie wieder kurs ins suchgebiet,warp 6
    [10:12] Kdt. Denaux: Verstanden Captain * verlässt den orbit und wendet das schiff, beschleunigt dann auf warp 6*
    [10:12] Capt. Cabiness: Commander,der chief wird in einer zelle sitzen,ich gehe da kein risiko ein
    [10:13] Kdt. Denaux: Kurs löiegt an Captain, erreichen warp 6, vorraussicchtliche reidsezeit 2 tage 6 stunden 43 minuten Ma'am.
    [10:17] [Garrett] Cmdr. Efes: *Das Licht wird einige Stufen gedimmt, es ist Nachtschichtbeginn*
    [10:18] Lt. Koll meldet sich ab und übergibt an ihre Nachfolgerin
    [10:18] Lt. Sabim: *meldet sich and er Konsole ab*
    [10:18] Kdt. Denaux: *bleibt an der conn sitzen und arbeitert weiter.*
    [10:18] Lt. Koll: Gute Nacht Captain, Commander.
    [10:19] Cmdr. Efes: Captain, ich bin dann in meinem Quartier.




    Die Schicht ist beendet, einige Mitglieder der Crew befinden sich noch in der Bar. Tipp: Hier sind einige brisante Passagen dabei.

    [10:21] Lt. Sabim: Kamillentee, bitte
    [10:23] Lt. Sabim sitzt auf einem Stuhl.
    [10:28] Lt. Koll: Balso Tonik.
    [10:30] Lt. Koll: Und einen Salat.
    [10:31] Lt. Koll: Setzen sie sich zu uns, Commander?
    [10:31] Lt. Cmdr. Theta: Gerne
    [10:32] Lt. Koll nimmt ihr Tablett
    [10:32] Lt. Koll: Commander.
    [10:32] Lt. Koll: Lieutenant.
    [10:33] Lt. Koll sitzt auf einem Stuhl.
    [10:33] Lt. Sabim: *trinkt von seinem Tee* Lieutenant, Commander
    [10:33] Lt. Cmdr. Theta sitzt auf einem Stuhl.
    [10:38] Lt. Koll: War jemand von ihnen schonmal auf Hathon?
    [10:39] Lt. Cmdr. Theta: Nein das war mein erstes Mal.
    [10:39] Lt. Sabim: Nein, noch nicht. Scheint aber eine schöne Stadt zu sein
    [10:40] Lt. Koll sitzt auf einem Stuhl.
    [10:40] Lt. Cmdr. Theta: Besser gesagt, war ich nach ihren Maßstäben zum ersten mal _auf_ Hathon
    [10:41] Lt. Cmdr. Theta: Ich kenne die Pläne in und auswendig und genaue Kartendaten haben laut meiner Programmierung einen höheren Stellenwert, als lokale Gegebenheiten, weshalb ich nach androidenmaßstäben schon etliche Male
    [10:41] Lt. Cmdr. Theta: auf Hathon war.
    [10:43] Lt. Koll: Jetzt da sie mal in Wirklihckeit da war- war das eine andere Art von Erfahrung?
    [10:43] Dr. O’Leary: Ein Glas Single Malt bitte.
    [10:43] Lt. Cmdr. Theta: Lassen Sie mich kurz überlegen.
    [10:44] Lt. Cmdr. Theta: Man erstellt natürlich sofort Vergleiche mit bestehenden Kartendaten und trägt dann Änderungen entweder temporärer oder dauerhaft ein.
    [10:45] Dr. O’Leary erhält schliesslich ihr Glas und trinkt einen Schluck
    [10:45] Lt. Cmdr. Theta: Wenn ich mich vor einem Außenteameinsatz gut informiere, lade ich noch alle Bauprojekte in meine Datenbank, somit stimmt die Karte zu nahezu 100%
    [10:45] Lt. Koll: "man" *sagt sie schmunzelnd*
    [10:45] Lt. Koll: Ja aber... dann war das für sie gar nichts... bemerkenswertes?
    [10:45] Lt. Koll: Sie dachten nur: "Ach na sowas. Genau wie es in meinen Datenbanken steht."?
    [10:46] Lt. Cmdr. Theta: Nein, der Gedanke war natürlich neutral und ohne ironischen Beiklang.
    [10:47] Lt. Sabim: *grinst*
    [10:52] Fr. Wood F. sitzt auf einem Stuhl.
    [11:01] Dr. O’Leary: Kann man sich noch dazugesellen? *sie lacht*
    [11:01] Lt. Koll: Bitte.
    [11:02] Lt. Koll: Faw!
    [11:02] Fr. Wood F.: Was denn?
    [11:02] Lt. Koll: *Sie winkt Faw zu sich rüber*
    [11:02] Dr. O’Leary sitzt auf dem Stuhl des Captains.
    [11:02] Lt. Koll: Setz dich doch zu uns.
    [11:02] Fr. Wood F. sitzt auf einem Stuhl.
    [11:03] Lt. Koll sitzt auf einem Stuhl.
    [11:03] Lt. Cmdr. Theta sitzt auf einem Hocker.
    [11:03] Lt. Cmdr. Theta sitzt auf einem Stuhl.
    [11:03] Dr. O’Leary nimmt noch einen Schluck aus ihrem Glas
    [11:04] Lt. Koll: Warst du vorher schonmal in Hathon?
    [11:04] Fr. Wood F.: Ich?
    [11:05] Lt. Koll: Ja?
    [11:05] Fr. Wood F.: Noch nie.
    [11:09] Lt. Koll: Und sie Doc?
    [11:10] Dr. O’Leary: Ich war das erste Mal dort. Aber ich glaube, ich könnte mir gut vorstellen, auf Bajor mal Urlaub zu machen.
    [11:10] Lt. Koll: Ist ja sehr schön dort.
    [11:12] Dr. O’Leary: Das stimmt
    [11:18] Fr. Wood F.: Jemand Lust am Samstag meinen Geburtstag mitzufeiern?
    [11:18] Lt. Koll: Du hast Geburtstag?
    [11:18] Lt. Koll: Na da feiere ich gern mit!
    [11:18] Lt. Cmdr. Theta: Haben Sie das nicht gewusst Lieutenant?
    [11:19] Fr. Wood F.: Alles klar.
    [11:19] Lt. Koll: Woher denn?
    [11:19] Lt. Sabim: Nicht alle haben sämtliche Personalakten im kopf
    [11:19] Lt. Cmdr. Theta: Steht in der Datenbank
    [11:19] Lt. Cmdr. Theta: Nicht`?
    [11:19] Lt. Koll: Meiner auch?
    [11:20] Dr. O’Leary: Ist ja schlimm, wenn jemand alles über einen weiss.
    [11:20] Fr. Wood F.: Irgendwie ist es beunruhigend..
    [11:21] Lt. Sabim: nur leider nicht zu ändern
    [11:21] Lt. Cmdr. Theta: Natürlich ist Ihr Geburtsdatum auch in der Datenbank
    [11:21] Lt. Koll: Dann wissen sie wie alt ich bin?
    [11:22] Lt. Cmdr. Theta: Ich errechne jeden Tag kompliziertere Matrizen, Lieutenant, Ihr Alter zu errechnen ist eine Kleinigkeit
    [11:23] Dr. O’Leary: Es gibt ein Sprichwort: Teile niemals deine Geheimnisse, wie eine Flasche Single Malt, sonst wissen alle am ende mehr über dich, als du selbst. *sie muss lachen*
    [11:23] Lt. Koll: Es ist ja nicht so als ob man so etwas bei der Bewerbung an der Akadmie verheimlichen dürfte.
    [11:25] Dr. O’Leary: Dann ist meine Herkunft ja mit SIcherheit auch kein Geheimnis. *sie schüttelt langsam den Kopf*
    [11:25] Lt. Koll: Wieso wo kommen sie denn her?
    [11:25] Fr. Wood F.: Bei Ihrem Namen *schmunzelt*
    [11:27] Dr. O’Leary: Was hat das mit meinem Namen zu tun? *sie blinzelt*
    [11:27] Lt. Cmdr. Theta sitzt auf einem Stuhl.
    [11:28] Fr. Wood F.: Ach bitte, O'Leary? Ich hab mein Leben bisher fast nur auf der Erde verbracht.
    [11:28] Lt. Koll: Wieso wieso was bedeutet das?
    [11:29] Fr. Wood F.: Es gibt nur ein Gebiet, wo es solche Namen gibt.
    [11:30] Lt. Koll: Aber ihre Vorfahren könnten von dort weggezogen sein.
    [11:30] Lt. Sabim: ich würde das in die Region Schottland oder Irland einordnen. Aber Eigentlich können sie auch von Überall kommen.
    [11:30] Lt. Koll: Und was stimmt nicht mit Irland und Schottland?
    [11:30] Fr. Wood F.: Hat Lieutenant Sabim recht, Doctor?
    [11:31] Lt. Sabim: *überrascht* nichts stimmt nicht damit.
    [11:31] Lt. Koll: Oh *sie wirkt enttäuscht*
    [11:31] Dr. O’Leary: Wunderschöne Insel, bitteschon. Also wirklich, Gebiet... Wie das klingt. *sie schüttelt den Kopf* Mit Irland liegt er richtig.
    [11:31] Lt. Sabim: Eine Region wie jede andere
    [11:31] Fr. Wood F.: Dann halt Region.
    [11:31] Lt. Koll: Ich dachte jetzt kommt irgend ein schockierendes Detail das man als Terraner versteht.
    [11:32] Lt. Cmdr. Theta sitzt auf einem Stuhl.
    [11:32] Dr. O’Leary: Ich dachte jetzt schon, sie würden auf das rote Haar hinauswollen. *sie lacht*
    [11:33] Fr. Wood F.: Wir wollen doch nicht rassistisch werden.
    [11:34] Lt. Sabim: Was hat das mit der Haarfarbe zu tun?
    [11:35] Dr. O’Leary: Naja. Manche sagen wohl, die meisten Iren hätten rotes Haar.
    [11:35] Fr. Wood F.: Genauso, wie die aus Afrika schwarz sind.
    [11:36] Lt. Koll: Oh dann kommen sie aus Afrika, Lieutenant Sabim?
    [11:36] Lt. Cmdr. Theta sieht zu Sabim
    [11:36] Lt. Sabim: Ich? Nein, ich komme aus Detriot
    [11:36] Dr. O’Leary verschluckt sich, was in einem Hustenanfall endet
    [11:38] Lt. Koll: Oh und in Detroit sind die Leute auch schwarz wie in... Afrika?
    [11:38] Lt. Koll: Hab ich das richtig gesagt, Faw? Afrika?
    [11:38] Dr. O’Leary blinzelt irritiert
    [11:38] Fr. Wood F.: Ja, geht schon.
    [11:38] Lt. Cmdr. Theta: An sich hängt die Hautfarbe nicht mit dem Wohnort zusammen Lieutenant sondern mit der genetischen Vererbung
    [11:39] Lt. Sabim: Äh..nein. Nicht alle. Dort gibts alle möglichen Leute. Wir leben schlieslich im 25ten Jahrhundert
    [11:39] Lt. Koll: Ach... Die Terraner. Ihr seid schon schwer zu durchblicken.
    [11:39] Lt. Koll: *Sie leert ihr Glas*
    [11:39] Lt. Cmdr. Theta: Wobei dunkle Pigmentierung dominant und helle Pigmentierung rezessiv ist.
    [11:39] Lt. Koll: *Dann steht sie auf*
    [11:39] Lt. Koll: Commander, Lieutenant, Doc, Faw.
    [11:39] Lt. Cmdr. Theta: Lieutenant
    [11:39] Fr. Wood F.: Gute Nacht.
    [11:40] Lt. Koll: Ich muss jetzt 25 Kilometer laufen bevor ich ins Bett kann.
    [11:40] Fr. Wood F.: Ach quatsch.
    [11:40] Lt. Koll: Ihnen einen angenehmen Abend.
    [11:40] Dr. O’Leary: Da haben sie sich ja etwas vorgenommen
    [11:40] Lt. Sabim: gute Nacht, und viel spass. denke ich...
    [11:40] Lt. Cmdr. Theta: Ihnen erfolgreiches Training
    [11:40] Dr. O’Leary: Gute NAcht
    [11:42] [Emotes] Fr. Wood F.: zzzZZZzzz...
    [11:42] Fr. Wood F. döst friedlich vor sich hin.
    [11:44] [Emotes] Fr. Wood F.: zzzZZZzzz...
    [11:44] Fr. Wood F. döst friedlich vor sich hin.
    [11:44] Fr. Wood F.: *legt sich hin* Viel Besser.
    [11:44] Lt. Cmdr. Theta: Haben Sie erneut Kreislaufprobleme?
    [11:45] Fr. Wood F.: Ein wenig.
    [11:45] Lt. Cmdr. Theta: Doktor, Sie sollten sich um den Fähnrich besser mal schauen.
    [11:45] Lt. Sabim: gehts ihnen nicht gut Fähnrich?
    [11:45] Lt. Cmdr. Theta: Schon beim heutigen Einsatz, war ich 0.001 Sekunde davor den Arzt zu verständigen und sie zurück aufs Schiff beamen zu lassen.
    [11:45] Dr. O’Leary: Von Kreislauf hatten sie vorhin aber nicht gesprochen.
    [11:46] Lt. Sabim: Wieso das denn Commander?
    [11:46] Fr. Wood F.: Wie ich Commander Theta vorhin schon gesagt habe. Es geht schon.
    [11:47] Lt. Cmdr. Theta: Der Fähnrich setzte sich einen kurzen Moment. Auf die Frage, was los sei, entgegnete dieser, dass er wohl leichte Kreislaufprobleme habe. Daraufhin habe ich den Kommunikator berührt, woraufhin der ->
    [11:47] Lt. Cmdr. Theta: Fähnrich allerdings aufsprang und mir versicherte dass alles in ordnung sei.
    [11:47] Dr. O’Leary: Na ich weiss nicht.... Vielelicht sollte ich sie wirklich einige Tage krank schreiben und auf der Krankenstation gründlich untersuchen
    [11:48] Lt. Sabim: Ahja...
    [11:48] Lt. Cmdr. Theta: Ich habe bekanntermaßen kein gutes empathischen Einfühlungsvermögen.
    [11:48] Fr. Wood F.: Oh nein...
    [11:49] Lt. Cmdr. Theta: Es gibt zahlreiche Präsedenzfälle, die solches Verhalten, als _faul_ darstellen, weil die notwendige Menge an Schlaf oder sonstiges nicht eingehalten wurde.
    [11:49] Lt. Sabim: Fähnrich?
    [11:49] Fr. Wood F.: Ja?
    [11:50] Lt. Sabim: sie sagten "Oh nein", was ist denn?
    [11:50] Lt. Cmdr. Theta: Der plötzliche Sinneswandel des Fähnrichs, bestätigte diese Möglichkeit *eher zu sich*
    [11:50] Fr. Wood F.: Ich will nicht untätig auf der Krankenstation hocken.
    [11:51] Dr. O’Leary: Ich bin geneigt, den medizinischen Tricorder holen zu gehen. Mit dieser Frau scheint eindeutig gesundheitlich etwas nicht zu stimmen.
    [11:52] Lt. Cmdr. Theta: am besten tun sie das, dann können wir eindeutig sagen, was das Problem ist
    [11:52] Fr. Wood F.: *seufzt* Ich hab aber auch immer ein Pech.
    [11:53] Lt. Sabim: Na so kommen sie mir nicht in den Maschinenraum. *zu Theta* Wenn einer von meinen Leuten simuliert und ich komme dahinter, und das werde ich, dann gibts eine menge dreckige Plasmaleitungen zum säubern
    [11:53] Dr. O’Leary: Gut. Passen sie nur auf, dass sie sich nicht davonstiehlt. Ich denke da nur an letztens, wo sie sich an einer Plasmaleitung verbrannt hatte...
    [11:54] Lt. Cmdr. Theta: Ich verstehe *gen Sabim*
    [11:55] Lt. Cmdr. Theta: Gehen Sie Ihre Instrumente ruhig holen Doktor
    [11:55] Lt. Sabim: Wir passen schon auf
    [11:55] Dr. O’Leary stellt ihr Glas beiseite und steht auf
    [11:56] Dr. O’Leary: Ich bin sofort zurück
    [11:56] Fr. Wood F.: Ich schwöre Lieutenant. Ich simulier nichts.
    [11:56] Lt. Cmdr. Theta: Das werden wir gleich wissen. Dann steht uns aber ein nächstes Problem im Raum.
    [11:56] Lt. Sabim: Das rate ich ihnen auch nicht. der Doc wird schon rausbekommen was los ist.
    [11:57] Lt. Cmdr. Theta: Warum haben Sie im Außenteam jegliche Hilfe abgelehnt und sind aufgesprungen als wäre es eine Simulation?
    [11:57] Fr. Wood F.: Weil ich nicht wollte, dass Sie gleich nen Arzt rufen.
    [11:58] Lt. Cmdr. Theta: Das wäre in einem solchen Fall nur vernüftig gewesen.
    [11:58] Dr. O’Leary kommt mit ihrer medizinischen ausrüstung zurück und greift sogleich zum tricorder
    [11:58] Lt. Cmdr. Theta: Vor allem können diese Störung von Nahrungsmangel her rühren, wenn sie absichtlich die Nahrungseinnahme verweigert haben, werden wir nicht darum herumkommen einen Counselor zu konsultieren.
    [11:58] Lt. Sabim: Damit habern sie sich selbst und eventuell auch das team in gefahr gebracht
    [11:59] Dr. O’Leary: Dann schauen wir mal. *sie beginnt damit, Faw einem medizinischen Scan zu unterziehen
    [12:01] Dr. O’Leary: *schaut auf die Anzeige* Meine Güte! Kein Wunder, dass sie nicht zurechtkommen
    [12:04] Lt. Sabim: Doc?
    [12:04] Dr. O’Leary: Die Nierenwerte im Keller, die Pheromone spielen verrückt und einen Vitaminmangel sehe ich hier auchnoch. Was haben sie bitte angestellt? *sie hebt die Brauen*
    [12:04] Dr. O’Leary: *wendet sich um* Ja?
    [12:04] Lt. Sabim: Was hat sie denn nun?
    [12:05] Fr. Wood F.: Keine Ahnung...
    [12:05] Lt. Cmdr. Theta sitzt auf einem Stuhl.
    [12:06] Dr. O’Leary: Tja. Ich schätze mal, zuviel Kaffee wegen kaum eingehaltener Ruhezeiten, dazu noch nicht korrekt eingenommene Medikamente und zu wenig vitaminreiche Kost.
    [12:06] Dr. O’Leary: Anders kann ich mir diese Werte nicht erklären
    [12:08] Fr. Wood F.: *seufzt* Kann wohl sein...
    [12:08] Lt. Sabim: *schüttelt den Kopf* sagen sie mal Fähnrich, sind sie nicht mit einer Ärztin verheiratet?
    [12:08] Fr. Wood F.: Ja?
    [12:08] Lt. Cmdr. Theta sieht zu Sabim
    [12:09] Lt. Sabim: Ja wie? Ja? Es erscheint mir schwer vorstellbar das dann diese Diagnose möglich ist!
    [12:10] Fr. Wood F.: Sehn Sie doch.
    [12:10] Dr. O’Leary: Wenn sie sich da auch um alles drückt, durchaus
    [12:10] Lt. Cmdr. Theta: Doktor können Sie die Diagnose mit einem weiteren Tricorder bestätigen?
    [12:11] Dr. O’Leary: Ich kann nochmal scannen, aber ich bin mir sicher, dass die Werte zutreffen
    [12:11] Fr. Wood F.: Meine Güte, sieht es immer so aus, als hätte ich keine Lust zu arbeiten, oder was? *wird etwas sauer*
    [12:11] Lt. Sabim: *fährt sich mit der Hand über das Gesicht* ich glaub ich brauch urlaub...
    [12:12] Lt. Cmdr. Theta: Ich kann das nur aufgrund von Verhaltensmustern beurteilen. Außerdem bin ich nicht Ihr direkter Vorgesetzter Fähnrich, so dass ich keine bisherigen Daten für eine genaue Analyse habe.
    [12:12] Dr. O’Leary scannt nochmals
    [12:12] Lt. Sabim: Nein, natürlich nicht. Aber manchmal komm ich hier nicht mehr mit.
    [12:13] Lt. Cmdr. Theta: Falls die unausgewogene Ernährung der Grund dafür ist, muss zukünftig kontrolliert werden ob der Fähnrich seine korrekte Nahrung einnimmt oder nicht.
    [12:13] Dr. O’Leary: Meine Diagnose ist Überlastung aufgrund von zuviel Arbeit. *sie wendet sich wieder zu Sabim um*
    [12:14] Lt. Cmdr. Theta sieht ebenfalls zu Sabim
    [12:14] Lt. Sabim: Zu viel Arbeit? Sie kommt doch aus den Flitterwochen...
    [12:14] Dr. O’Leary: Wenn sie sich nicht ausruht, kann das passieren
    [12:14] Lt. Cmdr. Theta: Normalerweise kann das nicht sein, bei 1 Schicht Dienst, 1 Schicht Freizeit, 1 Schicht Schlaf, sollte eine Überanstrengung sehr selten sein.
    [12:15] Dr. O’Leary: Sind sie sicher, dass sie wirklich nur eine Schicht macht?
    [12:15] Lt. Sabim: ich stehe nicht 24h hinter ihr
    [12:16] Dr. O’Leary: Da haben sie es
    [12:17] Lt. Cmdr. Theta: Ich denke Doktor, dass der Fähnrich selber verantwortlich ist, dass er nur zu den zugeteilten Arbeiten, zu den zugeteilten Zeiten, an den zugeteilten Orten arbeitet
    [12:17] Lt. Cmdr. Theta: Alles andere wäre auch ein klarer Verstoß gegen die Richtlinien.
    [12:17] Dr. O’Leary: In den Fall kann ich nur eins tun, was ich sogar tun muss: den Fähnrich mit sofortiger Wirkung vom Dienst freistellen, bis der gesundheitliche Zustand wieder hergestellt ist.
    [12:18] Lt. Sabim: Einverstanden, so kann sie ja wohl kaum arbeiten.
    [12:19] Lt. Sabim: haben sie denn Schichten extra gemacht fähnrich?
    [12:19] Lt. Cmdr. Theta: Nach genauer Diagnose, wird es wohl zusätzlich unabdingbar sein den Vorfall mitsamt Abschlussbericht an den Commander weiterzuleiten.
    [12:19] Fr. Wood F.: Was fertig muss, muss fertig.
    [12:19] Fr. Wood F.: Sagen Sie doch immer.
    [12:20] Lt. Cmdr. Theta sieht zu Sabim
    [12:20] Dr. O’Leary: Weiterhin wird sie für diese Zeit auf der Krankenstation bleiben, wo eine Schwester alle wichtigen Belange überwachen kann. Ich verschreibe ihr auch spezielle vitaminreiche Kost.
    [12:21] Lt. Sabim: *seufzt* ja schon, aber sie sollen es doch nicht übertreiben. Wir habenm dsoch genug Personal
    [12:21] Dr. O’Leary: Weil anders bezweifle ich, dass sich der Fähnrich an die Behandlung hält. *wirft kurz einen Seitenblick zu Faw*
    [12:21] Fr. Wood F. rollt mit den Augen.
    [12:22] Dr. O’Leary: Neulich wollte sie noch mit einer Plasmaverbrennung weiterarbeiten. *schüttelt nur den Kopf*
    [12:22] Lt. Cmdr. Theta: Vielleicht ist eine psychologische Untersuchung auch nicht verkehrt?
    [12:23] Lt. Sabim: Achja, den Unfallbericht habe ich wohl noch nicht bekommen
    [12:23] Dr. O’Leary: Liegt im Bereich des möglichen, das zu verordnen. *sie nickt leicht*
    [12:24] Lt. Sabim: Ich glaube jetzt übertreiben sie.
    [12:24] Dr. O’Leary: Nunja. EInen Anlass dazu sehe ich auchnicht.
    [12:24] Lt. Cmdr. Theta: Ich bin kein Experte, die Entscheidung liegt bei Ihnen Doktor
    [12:25] Dr. O’Leary: Ich denke, wenn sie eine Woche lang strengste Ruhe gehalten hat, dürfte sie wieder voll einsatzbereit sein.
    [12:26] Lt. Cmdr. Theta: Der Commander wird darüber allerdings glaube ich eher weniger erfreut sein
    [12:26] Lt. Sabim: Gut, ich werde wohl den Dienstplan strenger kontollieren müssen.
    [12:26] Fr. Wood F.: Das kann doch alles nicht wahr sein...
    [12:26] Dr. O’Leary: *zu Theta1* Daran kann ich aber wenig machen. Meine Aufgabe ist die Gesundheit der Crew
    [12:27] Lt. Cmdr. Theta: Doktor nicht aufgrund dieser Krankmeldung
    [12:27] Lt. Cmdr. Theta: Eher aufgrund der Tatsache dass der Fähnrich fahrlässige Handlungen begannen hat, die im Extremfall, das Schiff oder wie heute das Außenteam gefährden könnten.
    [12:28] Fr. Wood F.: Was hab ich bitte?!
    [12:28] Lt. Cmdr. Theta: Sie sind in gesundheitlich schlechtem Zustand zum Dienst angetreten.
    [12:28] Lt. Sabim: ich fürchte sie sind über das Ziel hinaus geschossen
    [12:28] Dr. O’Leary: *wendet sich dann an Faw* Sie melden sich später auf der Krankenstation. Dann wird ein Bett für sie vorbereitet sein.
    [12:29] Fr. Wood F.: Na super...
    [12:31] Dr. O’Leary: Das haben sie sich wohl selbst zuzuschreiben. Meine Diagnose steht. *sie nimmt dann ihre Sachen und kehrt zu ihrem sessel zurück, um sich wieder zu setzen*
    [12:31] Dr. O’Leary sitzt auf dem Stuhl des Captains.
    [12:31] Lt. Sabim: Und wo wir gerade beim Thema sind: Für mich wird es Zeit
    [12:32] Dr. O’Leary: *zu Sabim* Sie haben es wirklich nicht leicht.
    [12:32] Lt. Cmdr. Theta: Ja für mich auch, ich starte meine Schicht im Labor gleich.
    [12:32] Lt. Sabim: *winkt ab* ja, wer hats schon leicht.
    [12:33] Lt. Sabim: Also dann: Gute nacht. Doc, Commander, Fähnrich
    [12:33] Lt. Cmdr. Theta: Lieutenant
    [12:33] Fr. Wood F.: *seufzt* Nacht.
    [12:33] Dr. O’Leary: Gute Nacht, Herr Sabim
    [12:33] Lt. Cmdr. Theta: Auch ich muss mich verabschieden, ich wünsche Ihnen noch einen schönen Abend
    [12:34] Dr. O’Leary: Ihnen auch.
    [12:34] Lt. Cmdr. Theta: Lieutenant, Doktor, Fähnrich
    [12:34] Lt. Sabim: *Grinst* Und wenn sie nicht auf der Krankenstation auftauchen ruf ich die Sicherheit
    [12:34] Fr. Wood F.: Jaja...

    Aktenzeichen JAG/DS12/1


    Föderationsgericht Deep Space 12


    erlässt zu Sternzeit 93021.07218 (8. Jänner 2416) folgende


    B E K A N N T M A C H U N G


    Das Föderationsgericht Deep Space 12 erhält mit diesem Dokument vollständige Rechtsgültigkeit. Dieses Dokument wird föderationsweit veröffentlicht. Dieses Dokument bescheinigt, dass ab sofort jegliche rechtliche Handlung im Gebiet von Deep Space 12 und im Rahmen der 18. Flotte in diesem Gericht verhandelt wird.


    Den Vorsitz des Gerichtes bildet Captain Dan.
    Diese wird vertreten durch Commander Esex (standardmäßig K7) oder Commander Paka (standardmäßig ESD). Diese fungieren auch als Hilfsrichter falls solche notwendig sind.


    Das Gericht verfügt über 2 Gerichtsdiener. Zudem wurde eine Sicherheitsgruppe für die Sicherheit zugeteilt.


    Das Gericht verfährt standardmäßig im 5-Tages-Rhytmus:
    Tag 1 08 - 12 Uhr: Haftverfahren
    Tag 1 13 - 17 Uhr: Vorsitz im Büro, für die Klärung und Beurteilung von rechtlichen Fragen
    Tag 2 08 - 12 Uhr: strafrechtliche Hauptverhandlungen
    Tag 2 13 - 17 Uhr: strafrechtliche Hauptverhandlungen
    Tag 3 08 - 12 Uhr: zivilrechtliche Verhandlungen
    Tag 3 13 - 17 Uhr: zivilrechtliche Verhandlungen
    Tag 4 08 - 12 Uhr: amtsgerichtliche Belange
    Tag 4 13 - 17 Uhr: Vorsitz im Büro, für die Klärung und Beurteilung von rechtlichen Fragen
    Tag 5 08 - 12 Uhr: Vorsitz im Büro
    jeden Tag 17 - 19 Uhr: Vorsitz im Büro, Berichtsanfertigungen, Beschlussaustellungen, etc.


    Eine Verhandlung außerhalb der regulären Zeiten (8 Uhr - 12 Uhr und 13 Uhr bis 17 Uhr) sind unzulässig.


    Bei Fragen kann ein Termin vereinbart werden.

    Log der Verhaftung,
    zur Übersichtlichkeit:
    Durunova -> Katinka Durunova Maratschjeck -> böse Zwillingsschwester
    Dunja -> Katinka Dunja Maratschjeck -> gute Zwillingsschwester



    [10:02] Nela: Hmm. Ich bin wohl verblödet...
    [10:03] Cyntia McNeil: *schaut fragend gen nela*
    [10:03] Nela: *erwiedert den Blick*
    [10:04] Cyntia McNeil: Was ist los Nela?
    [10:04] Nela: Nichts *schüttelt den Kopf*
    [10:05] Cyntia McNeil: Wieso denken sie dann, das sie verblödet sind?
    [10:06] Nela: Weil ich anscheinend halluziniere.
    [10:07] Cyntia McNeil: Und wieso?
    [10:07] Cyntia McNeil: Immer noch wegen den schwarzen Haaren?
    [10:08] Nela: Genau...
    [10:15] Nela: *murmelt* Ich sollte zum Counselor...
    [10:16] Cyntia McNeil: Nela, wenn sie meinen, sie haben etwas ungewöhnliches gesehen, dann sollten sie vielleicht zum Sicherheitsdienst der Station gehen und eine Meldung machen.
    [10:17] Nela: *seufzt* Keine Ahnung...
    [10:17] Cyntia McNeil nickt
    [10:18] Cyntia McNeil: *flüstert zu Nela* Vielleicht ahben wir einen Doppelgänger an Bord, welcher terroristische Absichten hat. Wir müssen vorsichtig sein.


    Die böse Zwillingsschwester betritt die Bar.


    [10:18] Nela: DA! Das ist Sie *zeigt auf die neue katinka*
    [10:18] Durunova: *pflaumt die Bardame an* Wodka kalt!
    [10:19] Cyntia McNeil: *gen Nela* Ok, sie haben recht. ich verstehe sie jetzt
    [10:19] Durunova: *blickt zu Nela*
    [10:19] Durunova: *drückt ihr ein Bild in die Hand*
    [10:19] Lt. Hulbington aktiviert her Kommunikator
    [10:20] Lt. Hulbington: Sicherheit in die Bar Sternenhimmel, sofort *flüstert*
    [10:20] Cyntia McNeil: *gen Katinka* Ma'am, dies ist zwar eine Bar, aber wir legen hier Wert auf ein ordentliches benehmen. Ihr Benehmen können sie drei Decks tiefer in einen klingonischen Lokal ausleben, aber nicht hier
    [10:20] Lt. Hulbington: Transporterblockade einrichten *redet weiter leise*
    [10:21] Durunova: bufetchitsa schnell ich hab keine Zeit! Wodka sagte ich *redet energischer*
    [10:23] Cyntia McNeil: Hmm, schade, Wodka ist aus gegangen. Soll ich einen replizieren?
    [10:23] Durunova: aber schnell!
    [10:23] Cyntia McNeil: *nickt* Ist gut, mache ich.
    [10:24] Lt. Hulbington deutet Cyntia mit kurzem Blick zeit zu schinden
    [10:24] Cyntia McNeil repliziert einen Vodka mit tippt schnell den Zusatz 45 mit hinzu
    [10:25] Cyntia McNeil: So, bitte sehr, ihr Vodka, eiskalt, gerührt, nicht geschüttelt.
    [10:25] Durunova: spasibo *ext den Vodka*
    [10:26] Nela blickt immer wieder misstrauisch zu Katinka.
    [10:32] Durunova: irgendwie fühle ich mich komisch *sie scheint etwas zu schwanken* der ist aber stark
    [10:33] Cyntia McNeil: So wollten sie ihn doch, oder stark, eiskalt
    [10:33] Durunova: Da!
    [10:34] Cyntia McNeil: Und jetzt wollen sie sagen, das sie ihn nicht vertragen? Möchten sie vielleicht noch einen zum Nachspülen?
    [10:34] Durunova: Da!
    [10:34] Cyntia McNeil: gut
    [10:35] Cyntia McNeil repliziert einen weiteren Vodka mit Zusatz 45
    [10:35] Cyntia McNeil: Bitte schön, der geht aufs Haus
    [10:36] Durunova: Spacibo! *ext das Glas und wankt immer mehr*
    [10:37] [Emotes] Durunova: zzzZZZzzz...
    [10:37] Durunova schläft ein.
    [10:37] [Emotes] Durunova: zzzZZZzzz...
    [10:37] Durunova döst friedlich vor sich hin.
    [10:38] [Emotes] Nela: Hahaha!
    [10:38] Nela lacht beherzt.
    [10:39] Nela: Wenn man Nua mal braucht, ist sie nicht da.
    [10:59] Lt. Hulbington: Was war denn in dem Getränk
    [11:01] Cyntia McNeil: *zuckt mit den Schuktern* Keine Ahnung, vielleicht verträgt sie keinen replizierten Vodka?
    [11:01] Lt. Hulbington: Ich verstehe
    [11:01] Cyntia McNeil: *schaut gespielt unschuldig und zwinckert Nela zu*
    [11:03] Nela schmunzelt.
    [11:03] Nela schmunzelt.
    [11:26] Nela: So, ich geh mal in Bettchen, gute Nacht allerseits.



    Die Sicherheit erscheint in der Bar


    [11:28] Lt. Hulbington: Ah
    [11:28] Sicherheitsoffizier 1: Was gibts hier gür ein Problem?
    [11:30] Lt. Hulbington: Sie haben vorhin auch den Haftbefehl für Frau Maratschjeck inklusive Fahndungsfoto erhalten?
    [11:30] Durunova liegt bewusstlos auf dem Boden
    [11:30] Sicherheitsoffizier 1: Sicher doch. Ist sie das? *deutet auf die liegende*
    [11:31] Lt. Hulbington: Ich weiß davon nur, da ich der Zeit zu der Zeit im Büro meines Abteilungsleiters war der den Haftbefehl ebenfalls zugestellt bekommen hatte.
    [11:31] Lt. Hulbington: Ich denke, sie schaut exakt wie auf dem Fahndungsfoto aus
    [11:32] Lt. Hulbington: Auch die Aussagen der Anwesenden wies auf diese Tatsache hin, weshalb ich sie herbat.
    [11:32] Lt. Hulbington: Allerdings trank die Frau daraufhin einen Vodka, und kippte direkt darauf um
    [11:32] Lt. Hulbington: Wieso weiß ich selber nicht
    [11:32] Sicherheitsoffizier 2 schaut etwas verwundert
    [11:33] Sicherheitsoffizier 1: *guckt Katinka an und stupst sie mit dem Fuß an um zu sehen ob sie fest schläft*
    [11:33] Sicherheitsoffizier 1: Hmmm...
    [11:33] Sicherheitsoffizier 2 führt eine medizinische Diagnose durch.
    [11:33] Sicherheitsoffizier 1: Und?
    [11:33] Sicherheitsoffizier 2: Wir sollten Sie auf die Krankenstation transportieren, dort aber bewachen
    [11:34] Sicherheitsoffizier 2: Ich bin kein Mediziner
    [11:34] Sicherheitsoffizier 1: Dann machen Sie es so 11Crewman.
    [11:35] Sicherheitsoffizier 2 aktiviert his Kommunikator
    [11:35] Sicherheitsoffizier 2: Sulakuc an Transporterraum, Transport auf die Krankenstation vorbereiten
    [11:35] Sicherheitsoffizier 2 aktiviert his Kommunikator
    [11:36] Sicherheitsoffizier 2: Sulakuc an Sicherheit, richten Sie eine bewaffnete Eskorte in der Krankenstation bei Frau Maratschjeck ein
    [11:37] Lt. Hulbington: *Die Frau wird gebeamt*
    [11:37] Lt. Hulbington: Wieso sie allerdings umkippte weiß ich nicht, wie gesagt sie hatte kurz zuvor einen Vodka getrunken
    [11:38] Sicherheitsoffizier 1: Können wir noch was für Sie tun?
    [11:38] Lt. Hulbington: Zwei ich korrigiere
    [11:38] Lt. Hulbington: Ich denke damit hat es sich erledigt


    Die gute Zwillingsschwester kommt in die Bar.


    [11:38] Dunja erschrickt aufgrund der hohen Sicherheitsanwesenheit*
    [11:38] Dunja: was ist denn hier los?
    [11:39] Lt. Hulbington: ähm eine Frau die exakt aussieht wie Sie war gerade hier
    [11:39] Dunja: *dreht sich erbost um* wo ist das dreckstück von Schwester, wenn ich die in die Finger bekomme!
    [11:41] Sicherheitsoffizier 1: Sie kommen erstmal mit auf die Krankenstation! Sie sind hiermit im Namen der Föderation verhaftet.
    [11:41] Cyntia McNeil: *gen Phinneas* Einen Doppelten 2176, bitte. Mann, ich bin vom Syndicate weg, damit ich hier etwas Ruhe finde und jetzt das. Wir sollten mal einen Antrag stellen, das wir hier hinter der Theke Waffen
    [11:41] Cyntia McNeil: lagern dürfen.
    [11:41] Cyntia McNeil: *Phinneas nickt und holt den Whiskey*
    [11:42] Dunja: bitte was bin ich? spinnen sie?
    [11:42] Dunja: und nehmen sie die Waffe runter! oder trage ich waffen oder bedrohe ich sie?
    [11:42] Sicherheitsoffizier 1: Protokoll. Und jetzt marsch.
    [11:45] Sicherheitsoffizier 2 deutet mit dem Phaser auf die Rampe
    [11:45] Cyntia McNeil: Phinneas, du hast die Bar. Ich muß noch etwas im Büro erledigen.
    [11:45] Dunja: Ich komme ja mit aber nehmen sie die Waffe runter! Sie haben hier die Vorsitzende der Sibirischen Allianz vor sich und keinen Kriminellen!
    [11:46] Sicherheitsoffizier 1: Seh ich so aus als ob mich das interessiert? Los jetzt.
    [11:46] Sicherheitsoffizier 2 schaut auf den Sicherheitsoffizier
    [11:46] Lt. Hulbington: Fähnrich
    [11:46] Dunja: solange auf mich geziehlt wird werde ich mich keinen meter bewegen.
    [11:47] Sicherheitsoffizier 1: Na gut.
    [11:47] Dunja: wo geht es lang?
    [11:47] Lt. Hulbington schaut zu Nela und deutet ihr aufzupassen
    [11:47] Sicherheitsoffizier 2: Bitte folgen Sie mir
    [11:47] Sicherheitsoffizier 1: Folgen


    Das Sicherheitsteam geht mit der guten Katinka auf die Krankenstation um dort eindeutig zu entscheiden, wer Dunja und wer Durunova ist.


    [11:50] Sicherheitsoffizier 1: Sie haben die neue Patientin schon untersucht?
    [11:50] Arzt auf DS12: Ja, allerdings, ist die Person der Sternenflotte gänzlich unbekannt, ich weiß lediglich dass sie in der Arrestzelle war
    [11:51] Arzt auf DS12: Außerdem hatte sie wohl ein sehr starkes Mittel zu sich genommen, welches ich noch nicht identifiziert habe.
    [11:51] Sicherheitsoffizier 1: Können sie herausfinden, warum sie genauso aussieht wie sie? *deutet auf Katinka*
    [11:51] Arzt auf DS12: Natürlich
    [11:51] Arzt auf DS12 führt eine medizinische Diagnose durch.
    [11:51] Dunja verdreht die Augen sie ist meine Zwillingsschwester
    [11:52] Arzt auf DS12: Computer lege die Scans auf den Bildschirm
    [11:52] Arzt auf DS12: Sie hat recht, es ist sind Zwillinge
    [11:53] Dunja: sag ich doch die ganze Zeit *seufz*
    [11:53] Arzt auf DS12: Doch jetzt ist die Frage, wer wer ist
    [11:53] Dunja: Dieses Dilemma aufzulösen obliegt nicht meinem Aufgabenbereich
    [11:53] Arzt auf DS12: Waren Sie schon einmal in der Behandlung in einer Sternenflotteneinrichtung
    [11:54] Dunja: ja im Iconianischen Krieg wurde ich auf dem Lazarettschiff der U.S.S. Agaplesion behandelt nach einer Augenverletzung
    [11:55] Arzt auf DS12: Dann werde ich das noch kurz überprüfen
    [11:55] Arzt auf DS12 prüft die Daten in der Datenbank
    [11:57] Arzt auf DS12: Computer übertrage Ergebnisse der Datenbankabfrage in mediziniesche Komplettanalyseeinheit
    [11:57] Arzt auf DS12: Bitte folgen Sie mir kurz, ich werde Sie nun von oben bis unten scannen
    [11:58] Dunja: es ist im prinzip einfach, ich habe dadurch eine Pigmentveränderung in der Iris
    [11:59] Arzt auf DS12: Computer hat Katinka Dunja Maratschjeck eine Pigmentveränderung?
    [11:59] Arzt auf DS12: Computer: Ja ihre Augen sind jetzt blau
    [12:00] Arzt auf DS12: Computer lege neue Akte an
    [12:00] Dunja: *verschränkt die Arme und tippelt mit dem rechten Fuß*
    [12:00] Arzt auf DS12: Bezeichnung Katinka Durunova Maratschjeck
    [12:00] Arzt auf DS12: Speichere alle medizinischen Daten von Bett 4 in die Datei
    [12:01] Arzt auf DS12: Computer verändere Akte von Katinka Dunja Maratschjeck, ergänze um Kommentar, Zwillingschwester von Katinka Durunova Maratschjeck
    [12:02] Arzt auf DS12: hebe bei Überprüfungen zweiten Vornamen besonders hervor
    [12:02] Arzt auf DS12: Computer Änderungen speichern, Akten von Katinka Durunova Maratschjeck dem Sicherheitsdienst übermitteln
    [12:02] Arzt auf DS12: Das wäre damit erledigt
    [12:03] Arzt auf DS12: Danke Fähnrich, es handelt sich hierbei nicht um die gesuchte Person
    [12:03] Dunja dreht sich um und schaut den Fähnrich missmutig und erwartungsvoll an
    [12:04] Arzt auf DS12: Führen Sie Frau Maratschjeck aber wieder auf das Promenadendeck
    [12:04] Sicherheitsoffizier 1: Kommen Sie mit Frau Maratschjek.

    Aktenzeichen: JAG/DS12/684

    B E S C H L U S S



    Föderationsgericht Deep Space 12



    in der laufenden Ermittlung der:
    Föderation


    vertreten durch:
    Lieutenant Osesi, Ezem
    -Sternenflotte-


    gegen:
    Katinka Durunova Maratschjeck
    -Zivilist-


    erlässt das Sternenflottengericht Deep Space 12 zu Sternzeit 83119.89437 folgenden


    H A F T B E F E H L


    Auf Antrag der Sternenflotte und somit der Föderation wird der Beschuldigten Katinka Durunova Maratschek die Haft angeordnet.


    Dies wird damit begründet, dass die Beschuldigte unter Fluchtgefahr steht, und damit die Gefahr einhergeht das die Beschuldigte zu ihrer Verhandlung nicht erscheint.


    Dieses Schreiben ist verbindlich für alle Föderationsbürger und wurde bereits dem Sicherheitsdienst übermittelt.


    Dieses Schreiben steht unter begrenzter Gültigkeit. Sobald die Beschuldigte in Haft genommen wurde, ist binnen 5 Standardtagen ein Haftverfahren abzuhalten, um die Rechtmäßigkeit dieses Beschlusses zu überprüfen. Das Haftverfahren wird ebenso wie die folgende Hauptverhandlung auf DS12 durchgeführt.


    ______________________________________________________________________
    kurz OOC: sowie der name oben steht gilt er, im log war ein rechtschreibfehler den hab ich ausgebessert, es reicht glaub ich wenn ich das jetzt hierhin schreibe, ausbesserungen sind oben nicht notwendig

    VON: Captain Dan, Judge
    AN: Lieutenant Osesi,
    CC: Vice-Admiral Hanor, Commander Thian
    Betreff: rechtliche Situation
    ________________________________________________________________________



    Lieutenant Osesi!


    Hiermit wird der Empfang der von Ihnen gesendeten Daten bestätigt.
    Ich habe die Daten bereits einer ausgiebigen Prüfung unterzogen und bin zu folgendem Schluss gekommen. Dabei werde ich zum besseren Verständnis auf Commander Thains Schreiben aufbauen.


    Ad 1
    Führen eines Schiffs mit einer militärischen Kennung, ist eine vorsätzliche Straftat, gemäß § 11 Abs. 14. Sabotageaktionen, gemäß § 3 Abs. 5, ebenso. Falls hinreichender Tatverdacht besteht, ist eine Klage möglich. Bitte beachten Sie, dass Sie für eine Klage mindestens 2 zusätzliche Offiziere benötigen, die die Korrektheit und Vorschriftsmäßigkeit der Ermittlungen bestätigen.


    Die weiteren von Ihnen genannten Straftaten sind bei hinreichendem Tatverdacht ebenfalls klagbar. Allerdings ist hier bei laufendem Verfahren zu erörten, ob die Angeklagte fahrlässig oder vorsätzlich gehandelt hat.


    Ad 2
    Ich habe die sibirische Allianz nach Ihrer Mitteilung in der Datenbank gesucht. Die sibirische Allianz ist ein von der Föderation zugelassenes, in der Föderation angesiedeltes Transportunternehmen und fällt dabei unter föderales Recht.


    In diesem Fall ist eine Einberufung eines offiziellen Rechtsvertreters nicht notwendig. Allerdings steht es der Angeklagten frei, einen beliebigen Verteidiger einzusetzen. Für den Fall, dass die Angeklagte bis zum Prozess keinen Verteidiger hat, wird ein Verteidiger der Sternenflotte gestellt.


    Ad 3
    Hierbei empfehle ich Ihnen zu prüfen, wer als momentaner Besitzer des Schiffes zählt. Als Richterin bin ich nicht befugt, Abfragen in militärischen Datenbanken durchzuführen, wenn es sich dabei um keine Vorbereitung für einen Prozess handelt. Sollte das Schiff gestohlen sein, kann auch in diesem Punkt Anklage erhoben werden.


    Dem von Ihnen beantragten Haftbefehl, begründet durch die Fluchtgefahr, ist hiermit stattgegeben. Ich übermittle Ihnen diesen im Anhang und werde ihn zeitgleich sternenflottenweit veröffentlichen lassen.


    Gez. Captain Dan
    Judge Advocate
    Deep Space 12

    [8:28] Kdt. Denaux verlässt den Turbolift und betritt die brücke
    [8:28] Lt. Cmdr. Theta verlässt den Turbolift ebenfalls
    [8:28] Kdt. Denaux steht für Lola Denaux stramm.
    [8:28] Lt. Cmdr. Theta steht stramm.
    [8:28] Kdt. Denaux: sir, Kadett 3rd class Lola Denaux melddet sich zum dienst sir!
    [8:29] Lt. Cmdr. Theta: Lieutenant Commander Theta meldet sich zum Dienst
    [8:29] Cmdr. Efes: *blinzelt kurz*
    [8:29] Cmdr. Efes: Dann gehen Sie einfach an Ihre Stationen und lösen Sie die vorherige Schicht ab... Sie müssen sich beim Schichtwechsel nicht bei mir melden.
    [8:30] Cmdr. Efes: Wenn Sie nicht aufkreuzen, macht das schon der, den Sie ablösen sollten...
    [8:30] Kdt. Denaux: Verstanden sir. * geht dann an ihre station*
    [8:30] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden Sir
    [8:31] Kdt. Denaux: *löst den fähnrich and er conn ab, und ferifiziert sich an ihrer station, ruft dann ihre displayeinstellungen auf und setzt sich
    [8:31] Kdt. Denaux: *
    [8:32] Lt. Cmdr. Theta betrachtet die Anzeige von ein wenig weiter weg
    [8:33] Kdt. Denaux: sir, volgen immer noch dem shuttle mit gleichbleibenden abstand. soll vich versuchen den kurs zu triangulieen um herauszufinden wo es hin will sir?
    [8:34] Cmdr. Efes: Ich dachte, das hätte Mr. Theta schon festgestellt.
    [8:35] Lt. Cmdr. Theta: Das Shuttle fliegt gen Alpha-Quadrant Kadett *etwas lauter*
    [8:36] Cmdr. Efes: Bei der jetzigen Geschwindigkeit, wie lange dauert es, bis wir es nicht mehr erfassen - vorausgesetzt wir bleiben in unserem Suchbereich mit der Werra?
    [8:36] Kdt. Denaux: augenblick sir.. * rechnet dads ganze nach*
    [8:38] Kdt. Denaux: etwa 11 minuten sir.
    [8:38] Cmdr. Efes: Na fantastisch.
    [8:38] Kdt. Denaux: dard ich einen vorschlag machen sir?
    [8:38] Kdt. Denaux sieht zu effes
    [8:39] Cmdr. Efes: Ich höre, Kadett.
    [8:40] Kdt. Denaux: wir haben soch ein runabout oder euch einend eltaflyer an bord, warum.. lassen wir nicht davon eines das shuttle volgen und bleiben mit derr Garrett im suchbereich sir?
    [8:40] Lt. Koll: Melde mich zum Dienst.
    [8:41] Cmdr. Efes: Danke Lieutenant, gehen Sie auf Ihre Station.
    [8:41] Lt. Koll stellt ihre Konsole auf sich ein und holt sich ein kurzes Updates ihres Vorgängers
    [8:42] Cmdr. Efes: Eine gute Frage, Kadett. Kennen Sie auch die Antwort?
    [8:43] Kdt. Denaux: hmm.. weil.. mit dem gedanken noch keiner gespielt hatte sir?
    [8:44] Cmdr. Efes: Sie sind immer sehr schnell, das offensichtliche mitzuteilen und naheliegende Lösungen vorzuschlagen. Sie schalten schnell.
    [8:44] Cmdr. Efes: Aber Sie denken meist nicht zwei Schritte voraus. Was würde wohl passieren, wenn ich dem fliehenden Shuttle nur ein weiteres Shuttle nachschicke?
    [8:44] Cmdr. Efes: Kennen wir das Ziel des Shuttles? Wissen wir, was ein Verfolgershuttle da eventuell erwartet?
    [8:45] Cmdr. Efes: Wenn unsere Leute da Probleme bekommen, wird es umso länger dauern, bis wir eingreifen können.
    [8:45] Kdt. Denaux: sir.. es ist unwarscheinlich dass das shuttle was wir verfolgen eine erweiterte Sensorphalanx hat, damit es uns erfassen kann auf diese distanz sir>
    [8:46] Kdt. Denaux: außerdem haben wir keine anfänger an bord die werden mit einem Shuttle sicher fertig und wissen auch wie man einen notruf an umligende föderationsschife sendet, außerdem.. haben wir Transwarp und>
    [8:47] Kdt. Denaux: slipstream, und bräuchten nur ein par minuten oder ein paar sekunden bis zum zielort, wir nutzen halt unsere ressourcen optimal, um a unsere aufgabe zu erfüllen , und dieses shuttle scheint ein>
    [8:47] Kdt. Denaux: teil unserer derzeitigen mission zu sein Sir.
    [8:48] Cmdr. Efes: Das andere Shuttle fliegt auch kein Anfänger. Und mag sein, daß wir recht schnell den Rand des Bereichs unserer Langstreckensensoren erreichen - auch wenn ein paar Sekunden sicher übertrieben sind....
    [8:49] Cmdr. Efes: Aber wenn wir ein Shuttle hinterherschicken, verlassen beide unseren Sensorbereich, da wir ja logischerweise hier bleiben.
    [8:49] Cmdr. Efes: Und keiner weiß, wo die Reise endet.
    [8:50] Cmdr. Efes: Wir begeben uns jetzt an den äußersten Rand unseres Suchgebiets in Flugrichtung des Shuttles, und haben dadurch noch länger Möglichkeit, Kontakt zu halten.
    [8:50] Cmdr. Efes: Erst wenn es _dann_ aus der Sensorreichweite zu verschwinden droht, verfolgen wir es. Natürlich nachdem wir die Werra informiert haben.
    [8:51] Cmdr. Efes: Und warum machen wir das jetzt so, Kadett?
    [8:51] Kdt. Denaux: Verzeihung sir.. aber.. das ist der sinn sir, das shuttle4 hat creww an bord um uns auf dem laufenden zu halten, um den zielort festzustellen, oder wir nehmen eine sonde mit einem geringen
    [8:52] Kdt. Denaux: energieoutputt hinterher, hätte den selben efeckt im ewnteffeckt...
    [8:52] Cmdr. Efes: Sage ich, daß wir nicht nur wissen wollen, wohin das Shuttle fliegt, sondern es nötigenfalls abfangen müssen? Befehlen Sie mal einer Sonde, die Insassen zu verhaften.
    [8:52] Cmdr. Efes: Wenn Sie das schaffen, schlag ich Sie für einen Innovationspreis vor.
    [8:53] Kdt. Denaux: * nun sir.. in dem falle wäre ein Runabout oder ein Deltaflyer vorteilhaft, bei beiden kann man den hinteren bereich als arresttzelle konfihurieren sir.
    [8:53] Fr. Faw: Erlaubnis die Brücke zu betreten?
    [8:53] Lt. Sabim: *hält sich dezent im hintergrund*
    [8:53] Cmdr. Efes: Handeln sie immer mit dem geringstmögilchen Risiko. Shuttle gegen Shuttle besteht die Chance von 50% daß unsere Leute den kürzeren ziehen.
    [8:54] Cmdr. Efes: Und jetzt Kurs auf den der Flugrichtung des Shuttles zugewandten Rand unseres derzeitigen Suchgebietes.
    [8:54] Kdt. Denaux: und eine sonde kann die triebwerke mit einem nidrigenergiepuls außer kraft setzen, somit wird das shuttle selber zu einer zelle sirt, die kommunikkation stören und wir brauchen die nurnoch einsammeln
    [8:55] Lt. Sabim: Computer, Maschinenraumkontrollen auf diese Station legen.
    [8:55] Cmdr. Efes: Ja, oder die putzen die Sonde einfach weg und wir stehen da wie die Trottel. Führen Sie jetzt meinen Befehl aus, Kadett.
    [8:55] Kdt. Denaux: Aye -sir, setze Kurs auf den rand des suchbebeites Sir.
    [8:55] Kdt. Denaux führt den befehl aus.
    [8:56] Fr. Faw steht im Eingang des Turboliftes wie bestellt und nicht abgeholt.
    [8:56] Kdt. Denaux: Kurs leigt an sir.
    [8:58] Cmdr. Efes: Lt. Sabim?
    [8:58] Lt. Sabim: Comander?
    [8:58] Cmdr. Efes: Fähnrich, kommen Sie mal her bitte.
    [8:58] Cmdr. Efes: *winkt Faw*
    [9:00] Fr. Faw steht für Efes stramm.
    [9:00] Cmdr. Efes: Rühren, Fähnrich.
    [9:01] Cmdr. Efes: Lt., haben sie grade um die Erlaubnis gebeten die Brücke betreten zu dürfen, bevor Sie reingekommen sind?
    [9:01] Lt. Sabim: Ähm, nein Sir.
    [9:01] Cmdr. Efes: Warum nicht?
    [9:02] Dr. Wood: Bitte um erlaubniss die Brücke zu betreten!
    [9:02] Lt. Sabim: Hm, keine Ahnung Sir. Ich hab es wohl schlicht vergessen Sir
    [9:03] Cmdr. Efes: Schon gut. Vergessen Sie es bitte weiterhin. Und Sie auch, Fähnrich.
    [9:03] Fr. Faw nickt.
    [9:03] Cmdr. Efes: Wie gesagt, Protokolle sind was feines. Aber sie ziehen alles unnötig in die Länge.
    [9:03] Lt. Sabim: Aye Sir.
    [9:04] Cmdr. Efes: *sieht zu Tamara, blinzelt, sieht zu Faw, dann wieder zu Tamara*
    [9:05] Lt. Sabim: *fragt unschuldig* Alles in Ordnung Commander?
    [9:05] Dr. Wood: Commander ist ihnen nicht wohl?
    [9:05] Cmdr. Efes: Ich bin mir grad nicht ganz sicher.
    [9:06] Cmdr. Efes: Lieutenant, drehen SIe sich mal um, und sagen Sie mir, wer da hinter Ihnen steht.
    [9:07] Lt. Sabim: *dreht sich kurz um* Misses Wood natürlich
    [9:07] Cmdr. Efes: *reibt sich die Augen*
    [9:08] Cmdr. Efes: Commander Theta?
    [9:08] Lt. Cmdr. Theta: *dreht sich auch um um seinen Wissensdurst nachzugehen*
    [9:08] Lt. Cmdr. Theta: Ja`?
    [9:08] Cmdr. Efes: Sie haben die Brücke... ich bin auf der Krankenstation.
    [9:08] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden
    [9:08] Cmdr. Efes: Entschuldigen Sie mich.
    [9:08] Lt. Cmdr. Theta: Gute Täuschung Doktor, kleine Unebenheiten
    [9:09] Lt. Sabim: *sieht dem Commander nach*
    [9:09] Fr. Faw: So, ich geh dann wieder. Meinen Urlaub genießen *grinst*
    [9:09] Kdt. Denaux: *bloickt über die schulter und hebt die brauen*
    [9:09] Lt. Sabim: Ohje, ich hoffe das war nicht übertrieben
    [9:09] Lt. Cmdr. Theta: Fähnrich *nickt*
    [9:09] Dr. Wood: ich bin auf der krankenstation
    [9:09] Fr. Faw: Ich auch
    [9:09] Lt. Cmdr. Theta: Natürlich *lauter*
    [9:10] Kdt. Denaux: oh mann.. Commander efes wird wahnsinig.. eine gute methode schnell an ein eigenes kommando zu kommen.. * murmelt sie*
    [9:11] Lt. Cmdr. Theta: Die Täuschung war zwar gut aber noch lange nicht perfekt
    [9:11] Lt. Sabim: Alles die beiden mich vor dem Maschinenraum überraschten dachte ich auch das ich spinne
    [9:11] Kdt. Denaux: *grinst* und arbeitet weiter an ihrer konsole*
    [9:11] Lt. Sabim: wir haben leider nicht ihre überlegenen Sinne, Commander
    [9:12] Lt. Cmdr. Theta: Seien Sie froh, es würde sie nur stören, alles sofort mitzubekommen.
    [9:13] Lt. Sabim: Dazu brauch man auch noch ihre Verarbeitungkapazität
    [9:14] Lt. Cmdr. Theta: Lieutenant Koll, informieren Sie die Werra, dass wir das Gebiet verlassen.
    [9:15] Kdt. Denaux schibet die kleinen bildschirme auf ihrem display hin und her als die konsole plötzlich ausfällt* was zum.... computer, die conn auf die zweite konsole linke seite hinter dem kommandostand>
    [9:15] Kdt. Denaux schibet die kleinen bildschirme auf ihrem display hin und her als die konsole plötzlich ausfällt*
    [9:15] Lt. Koll: Aye, Sir.
    [9:15] Lt. Cmdr. Theta: Kadett`?
    [9:15] [Flottenfrequenz] Lt. Koll: U.S.S. Garrett an U.S.S. Werra. Wir informieren sie über unser Verlassen des Einsatzgebietes.
    [9:15] Kdt. Denaux: Was zum teufel.. computer die conn an die nächste freie brückenkonsole verlegen!
    [9:16] Lt. Sabim: Ich seh mir das mal an...
    [9:16] Lt. Cmdr. Theta: Sehr gut Lieutenant
    [9:16] Lt. Sabim: *versucht die Konsole zu bedienen*
    [9:16] Lt. Cmdr. Theta: Wie lange noch bis zum Verlassen des Systems Kadett?
    [9:17] Kdt. Denaux: ähm.. * schaut aufs display* 4 minuten sir.
    [9:17] Lt. Sabim: Hm...*öffnet eine Klappe an der Konsole*
    [9:17] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden, bereiten sie alles nötige vor um dem Shuttle außerhalb seiner Sensoren zu folgen, rechnen sie mit einer Sensorenreichweitenabweichung von +- 5 Kilometer
    [9:18] Lt. Cmdr. Theta: *sieht auf Sabim runter* Haben Sie schon eine Vermutung Lieutenantn
    [9:19] Lt. Sabim: Ich prüfe noch, könnte der Holografische Emitter sein...
    [9:19] Lt. Cmdr. Theta: Ich denke nicht dass es der Computer ist, der wurde wie sie wissen erst kürzlich genauestens überprüft
    [9:20] Lt. Sabim: *nickt* eben, das denke ich auch nicht
    [9:20] Lt. Sabim: *fummelt in der Konsole herrum*
    [9:20] Kdt. Denaux gibt die entsprechenden einstellungen
    [9:21] Kdt. Denaux: Berechnungen in die verfolgung mit einbezogen sir.
    [9:21] Lt. Cmdr. Theta: Sehr gut
    [9:21] Lt. Sabim: Ah, was haben wir denn hier?
    [9:21] Lt. Cmdr. Theta: *schaut genau zu Sabim und fokusiert seinen Blick*
    [9:22] Lt. Sabim: *greift in die Seitentasche seiner Hose und fördert ein Bauteil zutage
    [9:22] Lt. Cmdr. Theta: Was haben Sie gefunden?
    [9:22] Lt. Sabim: Die Sicherrung für die Energieversorgung *hält Theta das alte teil hin*
    [9:23] Lt. Sabim: *baut das neue ein*
    [9:23] Lt. Cmdr. Theta: Sehr interessant
    [9:24] Lt. Cmdr. Theta: Korrigieren Sie mich, aber Verschleißteil im eigentlichen Sinn ist die Sicherung nicht?
    [9:24] Lt. Sabim: Da hat wohl jemand ziemlich viele Holos parallel laufen lassen
    [9:25] Lt. Sabim: *schliest die Klappe wieder und startet die Konsole*
    [9:25] Kdt. Denaux: *blickt zur conn* ähm.. schuldig.. ic h.. habe mein Display soweit es geht optimiert.. das... war wohl etwas viel für das alte system... äh.. aktuelle system
    [9:26] Lt. Sabim: Wie gut das ich immer einige Kleinteile dabei hab
    [9:26] Lt. Cmdr. Theta: Das System ist nicht alt, Kadett, mich hält es auch aus wenn ich mit Volllast im Uplink hänge.
    [9:26] Lt. Cmdr. Theta: Gute Arbeit Lieutenant
    [9:26] Kdt. Denaux: sir, ich.. hasbe meine gründe das system als.. alt .. zu bezeichnen. * sie schmunzelt*
    [9:26] Lt. Sabim: *zuckt mit den Schultern* dafür bin ich doch hier
    [9:28] Kdt. Denaux: chief Sabim, kann ich die conn zurück verlegen? * sieht lächelnd gen Sabim*
    [9:28] Lt. Cmdr. Theta: Wir folgen weiter dem Shuttle Sir
    [9:28] Lt. Cmdr. Theta: Die Werra wurde informiert
    [9:28] Cmdr. Efes: Also sind wir aus dem Suchgebiet raus?
    [9:29] Lt. Sabim: *leise zu Lola* wenn sie das Display aus ihrem Holoschiff verwenden wollen, müssen wir die Konsole ein wenig aufrüsten
    [9:29] Lt. Cmdr. Theta: Laut voriger Info müssten wir das gleich sein
    [9:29] Lt. Cmdr. Theta: etwa noch eine Minute
    [9:29] Lt. Cmdr. Theta: Die Konsole der Conn war kurz offline ... eine defekte Sicherung
    [9:29] Lt. Cmdr. Theta: Das war alles
    [9:29] Lt. Sabim: Ihre Station ist wieder betriebsbereit, Kadett
    [9:30] Kdt. Denaux: *flüstert* ich hab das display nichtmal aufgespielt, da ich weiß dads dieses system die konfiguration nicht verkraftet, daas ist die konfigutation die ich für dieses.. system geschriebn habe sir...
    [9:31] Kdt. Denaux blickt gen theta und lächelt, sieht dann zu Sabim und nickt
    [9:31] Kdt. Denaux: Aye sir, ich.. verlege die Conn zurück sir.
    [9:33] Kdt. Denaux: *tippt auf der konsole rum und legt die daten zurück auf die conn*
    [9:34] Kdt. Denaux: kurs und geschwindigkeit unverändert.
    [9:34] Kdt. Denaux: *gibt sie allgemein bekannt*
    [9:35] Kdt. Denaux deaktiviert 4 der neun minibildschirme des displays
    [9:38] Lt. Sabim: *geht an seine Station*
    [9:39] Cmdr. Efes: Wenn das Shuttle die Quadrantengrenze überschreitet, sagen Sie Bescheid.
    [9:40] Kdt. Denaux: Verstanden Captain.
    [9:40] Lt. Cmdr. Theta: *stellt seine Konsole wieder um*
    [9:41] Kdt. Denaux: in.. etwa 6 minuten ist es sowweit sir.
    [9:41] Lt. Cmdr. Theta: *prüft kurz die Einstellungen und lehnt sich wieder zurück*
    [9:43] Kdt. Denaux: *arbeitet an ihrer konsole weiter und summt leise*
    [9:45] Kdt. Denaux: sir.. das shuttle hat soebendf den Betazed sektor erreicht... augenblick... * lässt die finger übe3rs display fliegen*
    [9:45] Kdt. Denaux: Lursänderung des ziels, laut kursverfolgung des ziels haben sie nun kurs auf Bajor sir.
    [9:46] Cmdr. Efes: Passen Sie unseren Kurs entsprechend an, Kadett, und benachrichtigen Sie das Flottenkommando, Lt. Koll.
    [9:47] Lt. Koll: Aye, Sir.
    [9:48] Lt. Koll: *Sie informiert das Flottenkommando.*
    [9:48] Kdt. Denaux: sir jawohl sir.
    [9:48] Kdt. Denaux gleicht den Kurs an
    [9:49] Kdt. Denaux: kurs angeglichen sir.
    [9:49] Cmdr. Efes: Sehr gut.
    [9:50] Cmdr. Efes: Wie lange, bis wir dort eintreffen?
    [9:51] Kdt. Denaux: bei gleichbleibender geschwindigkeit 9 stunden 54 Munuten sir
    [9:52] Cmdr. Efes: Bajor... nun ich kann mir denken, was er da will.
    [9:53] Lt. Cmdr. Theta: *hört auf*
    [9:54] Counselor B’Naanga schaut sich dann auf der Brücke kurz um.
    [9:54] Kdt. Denaux: *blickt gen Sabim* sir.. sollen wir.. die zeit nutzen und über die anpassungen beratensir?
    [9:55] Cmdr. Efes: Ah, Counselor.
    [9:56] Lt. Sabim: *beugt sich über das Display* Was haben sie denn vor?
    [9:56] Counselor B’Naanga: Commander, das war deffinitiv interessant mit den beiden *nickt* also nach den Flitterwochen haben sie sich nen platz auf meiner Couch verdient.
    [9:57] Kdt. Denaux: nun.. die technischen spezifikationen sind durchaus anwendbar, wir.. müssen nur die komponenten entsprechnd der spezifikationen replizien und einbauen sir.
    [9:58] Cmdr. Efes: Warum denn das?
    [9:58] Lt. Sabim: Sie meinen Ihr Display von eben?
    [9:58] Counselor B’Naanga: Es hat wenig mit dem Brauchtum zu tun, eher mit den Aussagen zwischen den Zeilen *nickt* wer weis was dahinter steckt oder ob sie mich nur auf die probe stellen wollten.
    [9:59] Cmdr. Efes: Vielleicht sollten Sie nicht zu viel hineininterpretieren.
    [10:00] Kdt. Denaux: nein sir.. ich meine die konsole die mein vater und ich entwickelt haben sir. * leiser zu ihm* das display von vorhin habe ich für dieses system geschrieben, und es hat die konsole überfordert..>
    [10:00] Kdt. Denaux: *leise*
    [10:00] Counselor B’Naanga: Vielleicht auch das *nickt* der Crew geht es soweit gut Commander, ich wollte nur mal schauen wie es auf der Brücke aussieht, wenn sie gestatten.
    [10:00] Kdt. Denaux: die neue konsole würde selbst commander Theta grün vor neid werden lassen * leise*
    [10:01] Lt. Sabim: Das müssen wir mit dem Captain absprechen. Ich kann nicht einfach auf der Brücke herrumbasteln
    [10:02] Cmdr. Efes: Setzen Sie sich doch, counselor. Der Stuhl hier gehört Ihnen.
    [10:02] Lt. Sabim: Sie Arbeiten ja auch nicht alleine an der Konsole. Die anderen Conn-Offiziere müsen auch damit klarkommen
    [10:02] Counselor B’Naanga: Vielen danke Commander, das Angebot werde ich gleich annehmen.
    [10:03] Kdt. Denaux: * schmunzelt* natürlich sir.
    [10:03] Counselor B’Naanga schaut sich dann leicht um während sie über die Brücke geht.
    [10:03] Kdt. Denaux: hmm.. was.. denken sie.. wir entführen.. den captain auf die Dantes Inferno und zeigen ihr alles * leise*
    [10:05] Lt. Sabim: Ich bin nicht sicher wie der Captain darauf reagiert. Vorallem auf DyCy. Versuchen sie es erstmal mit der Konsole
    [10:06] Lt. Cmdr. Theta gibt wieder Daten in seine Konsole ein
    [10:06] Counselor B’Naanga: Ich bin beeindruckt von der Garrett muss ich sagen*schaut sich um und bleibt bei den beiden an der CONN Konsole kleben*
    [10:06] Cmdr. Efes: Probleme mit der Konsole?
    [10:07] Lt. Sabim: Nein, nein. Commander. Alles In Ordnung.
    [10:07] Kdt. Denaux: *schmunzelt* DaCy.. kann ich ja vorerst anweisen nicht sichtbar zu.. * blickt gen efes* sir nein sir, alles arbeitet normal sir.
    [10:08] Cmdr. Efes: Ja, ich war auch beeindruckt, als ich das erste Mal hier war.
    [10:09] Lt. Sabim: Zeigen sie ihr erstmal die Konsole. Immer eins nach dem anderen.
    [10:09] Cmdr. Efes: Ich habe vorher die Concordia kommandiert. Constitution-Klasse. Ich schätze, die Brücke hätte sogar in dieser Rotunde hier Platz.
    [10:09] Kdt. Denaux: * nickt Sabim zu* verstanden.
    [10:10] Counselor B’Naanga: Ich glaube hier haben die meisten Schiffe im Hangar platz Commander.
    [10:10] Kdt. Denaux: ach ja.. wir.. haben das brücken design und den innenraum deds schiffes überarbeitet und angepasst...
    [10:10] Lt. Sabim: Auf jeden fall brauchen wir dafür besser Holoemitter, mit den passenden Energieanschlüssen.
    [10:11] Kdt. Denaux: *grinst* daran.. hatmein vater auch gearbeitet, die letzte zeit seit dem ich es ihnen gezeigt habe.. er hat die Oddyssey von Admiral Yonne gewartet.. und tausend neue ideen.
    [10:13] Counselor B’Naanga: Frisches Blut ist für die Iddeen Schmiede immer gut, finden sie nicht Commander? Immer gut frischen Wind in die alte Struktur zu bekommen *hohlt sich ihr PADD hervor und schaut leicht darauf*
    [10:13] Lt. Sabim: Es sollte eigentlich kein Problem sein die Konsole einzubauen. Ob der Capatin damit einverstanden ist steht auf einem anderen PADD
    [10:14] Cmdr. Efes: Ich habe die Concordia ungern hergegeben. Alt, aber immer noch kampftauglich. Nur weil ein Schiff groß ist, ist es nicht sofort besser.
    [10:14] Kdt. Denaux: hmm.. wir.. machen es ihr schon schmackharft Sir.
    [10:14] Lt. Sabim: Es ist ihr Projekt. ich muß es nur bauen.
    [10:15] Counselor B’Naanga: Ich verstehe sie da gut Commander, auch mir fehlen ab und an meine alten Verwendungen, die alten Crewmitglieder.
    [10:15] Kdt. Denaux: *lächelt Sabim an* auf der Garrett angewendet wird es zu unserem Projekt sir.
    [10:16] Counselor B’Naanga: Wenn man es alles als Herausforderungen sieht ist es alles weniger schlimm.
    [10:16] Cmdr. Efes: Sehr richtig.
    [10:16] Cmdr. Efes: Nun, Sie entschuldigen mich, ich werde mich mit dem Captain beraten wegen der weiteren Schritte.
    [10:16] Cmdr. Efes: Commander Theta, Sie haben die Brücke.
    [10:17] Lt. Cmdr. Theta: Aye
    [10:17] Counselor B’Naanga: Sehr wohl, dann wünsche ich ihnen viel Erfolg Commander.
    [10:17] Lt. Sabim: Wir werden sehen.
    [10:17] Kdt. Denaux: sir jawohl sir.
    [10:18] Kdt. Denaux: *schmunzelt und arbeitet weiter*
    [10:18] Counselor B’Naanga: *beäugt dann den Androiden neben sich*
    [10:20] Lt. Sabim: Ich werd dann mal nachsehen was im Mashinenraum so los ist.
    [10:21] Kdt. Denaux: aye sir
    [10:21] Lt. Sabim: Commander, ich bin im Maschinenraum. Fals sie etwas brauchen
    [10:21] Lt. Cmdr. Theta: Natürlich
    [10:22] Lt. Sabim: *nickt Kurz* Commander, Doktor.
    [10:22] Lt. Cmdr. Theta: *nickt*
    [10:22] Counselor B’Naanga: *nickt ebenfalls*
    [10:22] Lt. Sabim: Maschinenraum
    [10:22] Counselor B’Naanga beugt sich leicht über die Schulter der Kadettin.
    [10:23] Kdt. Denaux lässt die finger über das display flitzen und sieht kurz auf
    [10:23] Counselor B’Naanga: Und was haben sie vor? Das Schiff neu zu Konstruieren? *lacht leicht*
    [10:23] Kdt. Denaux: nuqneH Ma'am
    [10:24] Counselor B’Naanga: Sie müssen nicht klingonisch mit mir sprechen *winkt ab* Wie geht es ihnen hier?
    [10:24] Kdt. Denaux: nein ma'am, ich baue seit ein paar jahren mit meinem vater ein schiff, und.. ich berate mich derzeit mit dem chief über die möglichkeit einige komponenten ins schiff einzubauen Ma'am.
    [10:24] Kdt. Denaux: Gut danke sehr Ma'am.
    [10:25] Lt. Cmdr. Theta tippt recht energisch auf dem Display auf seinem Stuhl
    [10:25] Counselor B’Naanga: Sind sie nicht Pilot?*wirkt verwirrt* haben sie da nicht ihre Fachrichtung falsch gewählt? *lacht erneut und schaut ihr dann ins Gesicht*
    [10:25] Kdt. Denaux: Noch 9 stunden exakt bis zum m Bajor system sir
    [10:25] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden
    [10:26] Kdt. Denaux: ich.. bin kadettin im Praxis jahr Ma'am, ich hatte mich bis jetzt nicht entscheiden können welchen bereich ich belegen will, ich habe zu anfang in der technik gearbeitet und fliege derzeit das schif M
    [10:27] Kdt. Denaux: Ma'am... ich denke.. das ich dabei bleiben werde und als zweites meine ingenieursausbildung abschleßen werde

    Am 7. Februar 2416 wurden Lieutenant Dr. Tamara Jane Wood und Fähnrich Faw rechtmäßig an Bord der Garrett getraut.



    [7:26] Lt. Cmdr. Theta: Guten Tag
    [7:26] Lt. Sabim: Commander#
    [7:27] Lt. Cmdr. Theta: Lieutenant Doktor
    [7:27] Dr. Wood: guten abend und willkommen uch muss mich nun umziehen *nickt*
    [7:28] Lt. Cmdr. Theta schaut etwas verwundert
    [7:28] Lt. Cmdr. Theta: Warum hat sie wohl eine andere Haarfarbe?
    [7:29] Lt. Sabim: *zuckt mit den Schultern und streicht sich über die Glatze* Mich dürfen sie da nicht fragen
    [7:29] Kdt. Denaux kommt nach ner kurzen zeit wieder ind eim messe
    [7:30] Lt. Cmdr. Theta: Wenn ich fragen darf, warum haben Sie sich gegen Haare am Kopf entschieden.
    [7:31] Kdt. Denaux: okay ladies and Gentleman, icn 30 minuten Exakt beginnt die trauung, ind er zeit wird das buffet auf dem korridor aufgestellt, die torte kommt jetzt schon, also bitte nicht mehr durch die>
    [7:31] Kdt. Denaux: musterpufffer laufen!
    [7:31] Lt. Sabim: Während der Ausbildung an der Akademie war es einfach angenehmer und ich habe es einfach aus gewohnheit beibehalten
    [7:31] Lt. Cmdr. Theta: Ich verstehe
    [7:32] Kdt. Denaux redet abermals mit eijnem Offizier über communikator
    [7:33] Kdt. Denaux: ok, wir warten bis nach der zeremonie mit der Torte. * sie schmunzelt*
    [7:33] Lt. Cmdr. Theta schaut zum Kadetten
    [7:34] Lt. Cmdr. Theta: Hört sich nach viel Arbeit an.
    [7:35] Kdt. Denaux: Das Dekoteam brauch tnoch etwas zeit... * sie nickt gen Theta1* Ja sir, sie werden das ergebmiss selbst sehen und.. es hat alles mega spaß gemacht, dem ganzen Team. ne torte für 2800 stück zu>
    [7:36] Kdt. Denaux: backen ist nicht so einfach, dann noch ein buffet für 2800 plus nachschlag .. die deko..
    [7:37] Lt. Cmdr. Theta: 2800 Personen?
    [7:37] Lt. Cmdr. Theta: Nimmt das ganze Schiff teil?
    [7:37] Kdt. Denaux: 2500 mann Crew plus 300 eingeplante gäste sir.
    [7:37] Kdt. Denaux: natürlich sir, die ganze familie soll etwas vom kuchen und ggebenenfalls auch vom buffet haben sir.
    [7:38] Lt. Cmdr. Theta: Sehr interessant
    [7:38] Lt. Cmdr. Theta: Noch eine frage
    [7:38] Kdt. Denaux: die bedienung übernhemen Hologramme sir,
    [7:38] Kdt. Denaux: * sie nickt und lächelt*
    [7:38] Lt. Sabim: Ich hoffe die Messe ist groß genug
    [7:38] Kdt. Denaux blickt gen Sabim
    [7:40] Kdt. Denaux: sir, der korridor des crewdecks wird als rundlauf buffet erhgerichtet in diesem augenblick, leerstehende quasrtiere auf diesem deck aueden mit tischen und stühlen aufgerüstet.
    [7:40] Lt. Cmdr. Theta: Verlangt es die gesellschaftliche Konvention heute, dass ich etwas esse oder nicht?
    [7:40] Lt. Cmdr. Theta: Rechtfertigt so eine Zeremonie einen solchen Aufwand?
    [7:41] Kdt. Denaux: * blickt gen theta1* das ist gant ihnen überlassen sir, nichtmal galauniform ist pflicht, sie hätten auch im Smoking oder als treichholz kommen können.
    [7:41] Lt. Sabim: *zuckt mit den Schultern* warum nicht, der Captain hat nichst dagegen
    [7:41] Lt. Cmdr. Theta: Nun Kadett ich habe nichts anderes
    [7:42] Lt. Sabim: Galauniform ist völlig angemeseen
    [7:43] Kdt. Denaux: sir, eine hochzeit ist etwas ganz besonderes für die beidden dien heiraten, und auch für das schiff ist es etwas besonderes, den datenbanken nach ist es die erste hochzeit an bord, und die>
    [7:43] Kdt. Denaux: soll einzigartig sein udn selbst die hochzeiten auf anderen schiffen in den schatten stellen sir.
    [7:44] Kdt. Denaux: ja, der aufwand ist berechtigt sir, das iast die USS Garrett sir, auf diesem schiff gibts nur das beste für die besten sir.
    [7:45] Lt. Sabim: na solange morgen nicht die halbe Technikabteilung krank ist...
    [7:45] Lt. Cmdr. Theta: Krank?
    [7:46] Lt. Sabim: Wengen zu langem Feiern.
    [7:46] Lt. Cmdr. Theta: Ich verstehe nicht ganz, warum sollte den etwas was Spaß bringen sollte, Krank machen
    [7:48] Lt. Sabim: Nur wenn man es übertreibt. Einige könnten das zum Vorwand nehmen sich morgen Krank zu melden.
    [7:48] Lt. Cmdr. Theta: Das will ich nicht hoffen
    [7:50] Lt. Cmdr. Theta: Besser ich sage, meinen Wissenschaftler bescheid
    [7:50] Kdt. Denaux: nun.. zuviel alkohol wir es nicht geben Sir, lediglich wird es ein glas Seckt zum anstoßen geben und danach.. alkoholfreie getränke>
    [7:50] Lt. Cmdr. Theta: Wehe wenn sich von denen einer krank meldet
    [7:51] Lt. Sabim: Wie das halt so geht. Zu spät ins Bett und morgen nicht Fit.
    [7:51] Kdt. Denaux: Ich habe an alles gedacht, zum glück konnten wir das holocrew schiff zur DS12 schleppen, da konnte ich meine bestellungen hier für alle einfach an bord beamen.
    [7:52] Kdt. Denaux schmunzelt
    [7:53] Kdt. Denaux: icdh werde morgen den ganzen tag pennen und ausgerut zum deinst kommen. es reicht das ich die letzten zwei tage durchgemacht habe.
    [7:55] Lt. Cmdr. Theta: Commander *nickt*
    [7:56] Lt. Sabim: Guten Abend Sir
    [7:56] Cmdr. Efes: Guten Abend.
    [7:56] Kdt. Denaux: naja.. es wird super werrden. * blickt gen commander efes* guten abend sir. * sie lächelt*
    [7:57] Cmdr. Efes: Guten Abend, Kadett.
    [7:59] Lt. Koll: Commander, Commander, Lieutenant, Kadett.
    [7:59] Lt. Cmdr. Theta: Lieutenant
    [7:59] Kdt. Denaux: Ma'am. *bekommt wieder einen ruf und tritt bewi seite*
    [7:59] Lt. Sabim: *nickt taryn kurz zu* Lieutenant
    [8:00] Lt. Koll: Was habe ich verpasst, wenn ich Fragen darf?
    [8:00] Kdt. Denaux redet recht leise nimmt danne in padd aus der tasche und tippt darauf rum.
    [8:01] Lt. Cmdr. Theta: Ich habe die Kadettin noch nie so im Stress gesehen wie heute
    [8:01] Kdt. Denaux gibt das Padd einem crewman der extra zu ihr kommt und damit wieder wegeilt
    [8:02] Kdt. Denaux: und sagen sie der aufbau auf dem korridor kann beginnen! * ruft sie nach*
    [8:02] Kdt. Denaux: Verzeihung. * sie schmunzelt*
    [8:16] Cmdr. Efes: Captain.
    [8:16] Capt. Cabiness: Guten abend Commander Efes
    [8:16] Lt. Sabim: Captain
    [8:16] Lt. Cmdr. Theta: Captain *nickt*
    [8:16] Capt. Cabiness: wo sind den die glücklichen?
    [8:16] Kdt. Denaux: Ah guten abend Captain. * sie lächelt*
    [8:16] Kdt. Denaux: die.. werden antrewten wenn ich sie rufe Ma'am.
    [8:19] Capt. Cabiness: Dann sollten sie,sie rufen oder?
    [8:20] Kdt. Denaux: nun Ma'am, jawohl Ma'am.
    [8:22] [Garrett] Kdt. Denaux: >> Das Crewdeck draußen ist von oben bis unten mit weißen Gerlanden bestückt, ebenso der zwischenraum zur Messe, auf dem korridor sind immer wieder inden gerlanden rote rosen eingearbeitet, in den>
    [8:23] [Garrett] Kdt. Denaux: stoff der herabhängenden gerlandenvorhänge sind die lächelnden gesichter des brautpaares eingearbeitet, darunter zwei übereinander gelegte ringe aus goldenem faden darauf gestickt>
    [8:25] [Garrett] Kdt. Denaux: auf dem koridor wird ebenfalls gerade das große buffet aufgebaut und hergerichtet> im zwischenkorridor zur messe sind eine rote und eine grüne rose in die gerlanden eingearbeitet, ebenfalls auf den>
    [8:27] [Garrett] Kdt. Denaux: vorhängen ist das brautpaar zu sehen, ind er messe selber sind rote, grüne und eine Weiße rose in dei gerlanden eingearbeitet, auf den tischen und anrichten stehen vasen mit eben der selben>
    [8:28] [Garrett] Kdt. Denaux: Dekoration, jedoch zusätzlich am rand mit spitze eingefasst, die vaten selber sind aus weißem porzelan, darauf sind die namen des paares zu sehen, eingefasst in zwei sich überlappende ringe>
    [8:31] [Garrett] Kdt. Denaux: es sind mehrere stühle aufgestellt für die geladenen gäste und auch familienmitgleider ( sofern vorhanden) führungscrew und engste freunde> der weg dorthin wurd durch einen Rosenblätterpfad zum>
    [8:33] [Garrett] Kdt. Denaux: Trauunungsort gezeichnet, links und rechts stehen im abstand von einem Meter ein kerzenständer mit 5 kerzen darauf, am eingang zur messse wird geradde bheim eintreten des Paars>
    [8:34] [Garrett] Kdt. Denaux: die 6stückige Torte gebeamt, garniert mit gerlanden aus marzipandekor, auf jeder ebene wird ein kleiner zeil der bezihung der beiden erzählt, aus>
    [8:36] [Garrett] Kdt. Denaux: Marzipan figuren, fein gearbeitet, oben in 3 metern höhe befindet sich ein Rosenbogen, unter dem zwei 30 cm hohe kristallfiguren ( gut zu erkennen Tamara und faw)>
    [8:36] [Garrett] Kdt. Denaux: beide in einem weißem kleid. <<
    [8:37] [Garrett] Kdt. Denaux: *Com: Kadett Denaux an alle, Positionen einnehmen, das paar bitte in 3 minuten eintreten!
    [8:38] Kdt. Denaux: also.. lassen sie uns anfangen.
    [8:38] Capt. Cabiness: wo sind den die positionen?
    [8:38] Lt. Sabim: Auf ihr Kommando Kadett
    [8:38] Kdt. Denaux wirkt nun doch recht nervös
    [8:38] Kdt. Denaux: oh folgen sie mir bite.
    [8:40] Capt. Cabiness: Wo ist Lt Koll?
    [8:40] Kdt. Denaux: hioer ist ihr platz, captaoin, die Königin muss schleißlich gut sichtbar sein, die beidern.. werden am fuße stehen bleiben, wenn es ans ringe tauschen geht.. gehen sie einfach auf die beiden zu
    [8:40] Capt. Cabiness: verstanden Kadett
    [8:42] Kdt. Denaux: Lt koll, sie stehen hier.. * hejt an den platz*
    [8:42] Kdt. Denaux: faw wird links stehen ich stehe ihnen gegenüber.
    [8:43] Lt. Koll: Hier?
    [8:43] Lt. Koll: Hier?
    [8:43] Kdt. Denaux nimmt das Kissen mit den Ringen udn reicht dieses Commander efes
    [8:43] Kdt. Denaux: genau hier wo ich stehe Lt.
    [8:43] Kdt. Denaux: ich stehe hier. alsi wir stehen uns gefgenüber
    [8:44] Kdt. Denaux: wenn eine stockt ist der trauzeuge dazu verrtpflichet nen klappt aus fen hinterkopf zu geben.
    [8:44] Kdt. Denaux: * schmunzelt* das war ein spaß
    [8:44] Kdt. Denaux reicht efes das kissen mit den Ringen
    [8:45] Kdt. Denaux: Sir, ihnen habe ich die ehre zugedacht.. wenn es ans ringe tauschen geht, den beiden die ringe zu reichen.
    [8:45] Cmdr. Efes: Egal, wer welchen bekommt?
    [8:45] Kdt. Denaux: die beiden wissemn wer welchen bekommt. * sie schmunzelt*
    [8:46] Kdt. Denaux: sie habern die dinger selber für den anderen ausgesucht
    [8:46] Cmdr. Efes: Also reiche ich sie ihnen nur das Kissen, nicht die Ringe...
    [8:46] Cmdr. Efes: Und wo stehe ich?
    [8:46] Kdt. Denaux: sie halten ihnen die ringe hin, * duetet auf die ringe die auf dem kissen liegen*
    [8:47] Kdt. Denaux: folgen sie mir bitte sir.
    [8:48] Kdt. Denaux: sie stehen hier dann haben sie alles im blick und.. wennd er captain zu dem punkt kommt wo dioe ringe getauscht werden, gehen sie einfasch hinunter und reichen es den beiden, das ist enorm, wichtig>
    [8:48] Kdt. Denaux: sir.
    [8:48] Kdt. Denaux: stellen sie sich ruhig hier hin wo ich jetzt stehe sir.
    [8:49] Kdt. Denaux winkt nun einige am rans stehende crewmitgleider heran welche Sabim und theta nen beutel Reis reichen
    [8:50] Lt. Cmdr. Theta: Reis?
    [8:50] Lt. Sabim: *Nimmt den Beutel*
    [8:50] Kdt. Denaux: wenn der captain sagt.. das die beiden man.. äh.. frau und frau sind.. regnet es hier reis, konfetti oder und so.. werfenn sie rhig mit.. also.. den inhalt.. nicht den beutel.
    [8:51] Lt. Sabim: *grinst* Aye Ma'am
    [8:51] Lt. Cmdr. Theta: Gibt es da Vorgaben wie viel Reis ich werfen soll?
    [8:52] Lt. Cmdr. Theta: Bei jedem Wurf gleichviel, oder soll ich den Wert mit einer Standardabweichung kalkulieren?
    [8:52] Kdt. Denaux: * sieht sich um* alle bereit? *blickt zur Bordkapelle, dann gen theta* halten sie sich einfach an LtSabim, commander efes und den captain, die bekommen gleich auch ihre munition, dann wi8ssen sie wie>
    [8:52] Kdt. Denaux: es geht sir.
    [8:52] Lt. Cmdr. Theta: Alles klar
    [8:53] Kdt. Denaux: * sieht nochmal ind ei runde* willen wir? * sioe lächelt*
    [8:53] Lt. Cmdr. Theta: *kalkuliert den möglichen Fassungsinhalt von Sabims Hand*
    [8:53] Lt. Sabim: Sie haben hier das Kommando
    [8:54] Lt. Sabim: *zu Theta* nur locker werfen, und nicht alles auf einmal
    [8:54] Lt. Cmdr. Theta: *nickt* Verstanden, ich werde ihre Technik exakt kopieren
    [8:55] Lt. Sabim: *grinst*da bin ich mir sicher...
    [8:55] [Garrett] Kdt. Denaux: *Com: Kadettin Denaux an dass Brautpaar, der marsch beginnt, an alle anderen, wir beginnen, ehrengasse bilden, Musik aufspielen, sie wisssesn was zutun ist. denaux ende.
    [8:55] Kdt. Denaux atmet tief durch
    [8:56] Capt. Cabiness: *schaut kurz zu Efes,dann wieder vor*
    [8:56] Lt. Cmdr. Theta sieht zu Sabim
    [8:56] Lt. Koll steht stramm.
    [8:56] Kdt. Denaux steht stramm.
    [8:57] Lt. Sabim steht stramm.
    [8:57] Lt. Cmdr. Theta scannt die Gegend aufmerksam.
    [8:57] Lt. Cmdr. Theta steht stramm.
    [8:57] [Garrett] Kdt. Denaux: << weißer nebel begleitet das brautpaar, offiziere haben eine gasse gebildet, und stehen stramm<<
    [8:59] Dr. Wood Tamara trägt das Weiße Brautkleid, dazu sind die Haare Hochgesteckt und frisch blondiert, sie trägt ein kleines Silbernes Diadem und ins haar eigearbeitet eine Rote Rose
    [8:59] Cmdr. Efes: *steht da mit dem Kissen und wartet auf den Einsatz*
    [9:01] Capt. Cabiness: Ich begrüsse recht herzlich Tamara Jane Wood und Faw.*lächelt auf die beiden runter*
    [9:01] Fr. Faw trägt das verlinkte Kleid, die Haare offen und trägt eine Halskette.
    [9:01] Capt. Cabiness: Das Priveleg das ich heute in Anspruch nehme,ist wohl das schönes das mir als Captain eines Raumschiffes zusteht.Die Trauung eines sich liebenden Paares.
    [9:02] Capt. Cabiness: Seit die Schiffe der Erde die Weltmeere duchkreuzen ist dies ein Recht eines Kommandieren Offiziers,das ich sehr gerne heute Erfüllen möchte.
    [9:03] Capt. Cabiness: Die beiden Damen wollen heute in den Heiligen stand der Ehe eintreten.Und ich habe die Aufgabe Ihnen dabei zuhelfen.
    [9:03] Capt. Cabiness: Dieses Band das für soviele Rassen im ganzen Universum das selbe bedeutet,gemeinsam durchs Leben zugehen.Daher macht es auch keinen Unterschied ob Mann oder Frau,Alien oder Mensch sich dazu
    [9:04] Capt. Cabiness: entschliessen.
    [9:05] Capt. Cabiness: Bevor wir weiter machen*beugt sich vor* Sie beide sind sich noch 100% sicher?*schaut beide an mit einem sanften lächeln*
    [9:05] Dr. Wood: *nickt entschlossen*
    [9:06] Fr. Faw nickt ebenfalls.
    [9:06] Kdt. Denaux sieht lächelnd zu den beidden und dann wieder gen Cabiness
    [9:06] Capt. Cabiness: Sie habe eigene Gelübte geschrieben?
    [9:06] Dr. Wood: Ja habe ich
    [9:07] Fr. Faw: Hast du?
    [9:07] Kdt. Denaux: * grinst*
    [9:07] Capt. Cabiness: Dann erteile ich ihnen den Wort Tamara Jane Wood
    [9:07] Lt. Cmdr. Theta: *sieht ein wenig verwundert*
    [9:07] Dr. Wood: Faw meine Liebe des Lebens!
    [9:08] Dr. Wood: Du gibst mir halt, so wie der Stängel das Blatt hällt.
    [9:08] Dr. Wood: *athmet tief durch* Wie die Captain ohne Crew so währe ich ohne dich nur ein nichts.
    [9:08] Dr. Wood: Du bist es, die mir verzeiht, was auch immer *bekommt Tränen in die Augen* passiert ist.
    [9:09] Dr. Wood: So wie der Rythmus die Musik zu Leben erweckt, so bringst du mir die Sinnhaftigkeit in das Leben.
    [9:09] Dr. Wood: Du gibst mir die Kraft, die ich brauche um alles zu erreichen, was ich mir vornehme.
    [9:09] Dr. Wood: *mit Weinerlicher stimme* Für mich bist du der Mittelpunkt des Universums und der Taktgeber der Zeit.
    [9:09] Dr. Wood: Ich werde dich für immer Lieben, und dir immer zur Seite stehn, in guten wie in schweren Tagen *ist durch die Freudenweinerei gerade noch zu verstehen*.
    [9:10] Fr. Faw fängt auch an vor Freude zu weinen.
    [9:10] Dr. Wood: *athmet tief durch und wischt sich die Tränen weg, lächelt Faw dabei an**
    [9:11] Dr. Wood: *nickt kurz zu Captain Cabiness
    [9:11] Kdt. Denaux presst die lippen aufeinander und blickt zum captain auf*
    [9:12] Fr. Faw wischt sich die Tränen weg.
    [9:12] Capt. Cabiness: Faw,möchtet ihr erwiedern?
    [9:12] Capt. Cabiness: *wartet einen Augenblick ob Faw etwas sagt*
    [9:13] Fr. Faw: *stammelt* Ich...ähm... später?
    [9:13] Kdt. Denaux: * lächelt*
    [9:14] Capt. Cabiness: *nickt kurz und macht weiter*
    [9:14] Capt. Cabiness: Bevor wir nun beginnen,stelle ich die Fragen,gibt es hier jemanden der mit dem Bund das wir besiegeln nicht einverstanden ist,so möge er jetzt sprechen doer für immer schweigen.
    [9:14] Capt. Cabiness: *Frage
    [9:15] Kdt. Denaux blickt mit einem vernichtenden warnenden blick durch den Saal
    [9:15] Capt. Cabiness: *schaut aus leuchtenden Rehaugen durch alle Offizierränge die angetreten sind*
    [9:16] Capt. Cabiness: Offensichtlich will sich keiner dem Zorn des Kadetten aussetzen*schmunzelt*
    [9:16] Kdt. Denaux blickt gen Cabiness und schweigt
    [9:16] Capt. Cabiness: Tamara Jane Wood,willst du die ihr anwesende Faw zu deiner Frau nehmen,in guten wie in schlechten Zeiten,bis das der Tod Euch scheidet?So anwortet mit,Ja ich will.
    [9:16] Lt. Sabim: *seine Mundwinkel zucken kurz*
    [9:16] Dr. Wood: Ja ich will.
    [9:16] Capt. Cabiness: Faw,willst du die hier anwesende Tamara Jane Wood zu deiner Frau nehmen,in guten wie in schlechten Zeiten,bis das der Tod Euch scheidet?So anwortet mit,Ja ich will.
    [9:18] Capt. Cabiness: Faw,willst du die hier anwesende Tamara Jane Wood zu deiner Frau nehmen,in guten wie in schlechten Zeiten,bis das der Tod Euch scheidet?So anwortet mit,Ja ich will.
    [9:19] Fr. Faw: Ja, ich will. *nickt dabei lächelnd und mit Freudentränen in den Augen*
    [9:19] Capt. Cabiness: *dreht den Kopf zu Efes und nickt ihm zu*
    [9:19] Cmdr. Efes: *hält das Kissen mit den beiden Ringen den Bräuten entgegen*
    [9:20] Lt. Sabim: *bereitet schon mal den Reis vor*
    [9:20] Lt. Cmdr. Theta: *macht die exakt gleiche Bewegung wie Sabim*
    [9:21] Dr. Wood nimmt den 2 Farbigen Ring aus Wolfram und Titan, mit unter einem Delitiumcrystall eingefassten Latinumsee
    [9:21] Dr. Wood schaut Faw in die Augen
    [9:21] Kdt. Denaux macht hinterm rücken ein zeichen an die Crewman, die sich ebenfalls vorbereiten, andere beginnen nun den sekt vorzubereiten und andere nicht alkoholische getränke.
    [9:22] Dr. Wood: Faw nimm als Zeichen meiner ewigen Treue diesen ing von mir. *steckt Faw den Ring an den Finger*
    [9:23] Fr. Faw erwiedert Tamaras Blick mit einem lächeln.
    [9:23] Dr. Wood nickt Efes dabei dankend zu und schaut Faw tief in die Augen
    [9:24] Fr. Faw nimmt den anderen Ring, er ist golden und mit einem blau Schimmernden Diamanten verziert.
    [9:25] Fr. Faw: Tamara, ich verspreche dir, mit diesem Ring, dich zu lieben, zu ehren und dir die Treue zu halten. Bis ans Ende aller Zeiten. *steckt Tamara den Ring an*
    [9:25] Kdt. Denaux effes und er captain bekommen ebenfalls reis gereicht
    [9:26] Capt. Cabiness: Da Ihr beide die Frage mit ja beantwortet habt,und die Ringe getauscht wurden,seit Ihr hiermit Frau und Frau,möge Gott diese Ehe segnen.Ihr dürft die Braut jetzt küssen*sagt sie gen beider Frauen**
    [9:26] Dr. Wood umarmt Faw und küsst sie Zärtlich und liebevoll
    [9:27] Fr. Faw umarmt sie zurück und erwiedert glücklich den Kuss.
    [9:27] Capt. Cabiness: *nickt kurz und schnippt sich eine kleine träne weg die sich wohl verirrt hat*
    [9:27] Kdt. Denaux beobachtet das ganze lächelnd und applaudiert
    [9:28] Capt. Cabiness: Auf das Brautpaar!!!
    [9:28] Lt. Koll: Auf das Brautpaar!
    [9:28] [Emotes] Lt. Koll: Hurra!
    [9:28] Lt. Koll klatscht Beifall!
    [9:28] Kdt. Denaux lächelt und klastscht weiter
    [9:28] Capt. Cabiness reicht Tamara und dann Faw die hand*alles gute ihr beiden
    [9:29] Lt. Cmdr. Theta klatscht mit gleich viel Euphorie wie die anderen
    [9:29] Fr. Faw: Danke Captain *schnieft*
    [9:29] Dr. Wood: vielen Dank Captain, es war einfach wundervoll!
    [9:29] Dr. Wood wischt sich eine Träne aus den Augen
    [9:30] Capt. Cabiness: *schaut wo die leute mit dem Sekt sind,um auf das neue Parr anzustossen*
    [9:30] Capt. Cabiness: *Paar
    [9:30] Kdt. Denaux wendet sich kurz ab um sich ein paar tränen wegzuwischen und nickt den sektknaben und mädels zu, welche auch schon anrücken*
    [9:31] Capt. Cabiness: *geht einen schritt zurück wegen des Reises der gleich fliegt*
    [9:31] Dr. Wood nimmt 2 Sekt herunter und gibt einen an Faw weiter
    [9:31] Kdt. Denaux: ähm.. an alle.. Feuer frei!
    [9:31] Fr. Faw: Danke Schatz.
    [9:31] Lt. Sabim: *wirft locker mit Reis auf das Paar*
    [9:31] Lt. Cmdr. Theta wirft die exakt selbe Menge Reis +- 5g in der exakt selben Kurve in die Luft wie Sabim
    [9:32] Capt. Cabiness: *nimmt sich ein Glas Sekt erhebt es zu den beiden wärend der Reis fliegt*Machen sie es So
    [9:32] Lt. Koll: *Sie wirft ihren Reis und nimmt auch ein Sektglas*
    [9:32] Dr. Wood duckt sich ein wenig bei dem fliegenden Reiß und muss lachen
    [9:33] Lt. Sabim: *nachdem der Reis geworfen ist geht er ebenfalls zum Sekt*
    [9:33] Kdt. Denaux nimmt ebenfalls ein secktglas und lächelt ehe sie aus der robentasche eine hand mit rosenblättern zieht und es über die beidden wirft
    [9:33] Fr. Faw bewegt sich nicht und bekommt alles ab.
    [9:33] Lt. Cmdr. Theta: *als er sieht das Sabim fertig ist, nimmt er auch ein Glas*
    [9:33] Dr. Wood: *erhebt das Glas* auf einen Schönen Abend
    [9:34] Capt. Cabiness: *erhebt ihr glas*danke sehr Ehefrau Wood
    [9:34] Cmdr. Efes: *nimmt sich ein Glas und erhebt es*
    [9:34] Lt. Cmdr. Theta: *schaut immer wieder in die Runde und erhebt ebenfalls das Glas*
    [9:34] Fr. Faw: *hebt auch ihr Glas* Auf einen schönen Abend.
    [9:34] Kdt. Denaux: Ich gratuliere euch beiden. * meint sie lächelnd und hebt das glas in richjtung der schiffskapelle welche nun auch beginnt zu aspielen, dem anlass entsprechend*
    [9:34] Capt. Cabiness: Ich hoffe sie bleiben noch etwas bevor sie ihre hochzeitsnacht beginnen*schaut tamara und Faw an*
    [9:35] Lt. Cmdr. Theta: Gratulation
    [9:35] Dr. Wood: natürlich ich denke all zu früh lässt uns Lola hier nicht raus
    [9:35] Lt. Sabim: Garantiert nicht
    [9:35] Fr. Faw: *lacht*
    [9:35] Capt. Cabiness: Sehr gut,sehr gute Planung Kadett
    [9:36] Dr. Wood: lassen sie uns etwas Spaß haben ich hoffe sie bleiben uns auch noch ein wenig erhalten am heutigen abend Captain
    [9:36] Kdt. Denaux: oh... keine sorge, dafür sorge ich schon ihr habt schließlich den kuchen anzuschneiden und zu verzeilen.. zumindest an die anwesenden hier, doch.. das erste stück esst ihr gemeinsam.
    [9:36] Capt. Cabiness: *deutet auf die extrem hohe T&orte* wenn das Brautpaar jetzt die Torte anscheinden würde
    [9:37] Kdt. Denaux: *grinst*
    [9:37] Capt. Cabiness: So kein Notfall ansteht kann ich das versprechen Doktor
    [9:37] Dr. Wood: dann auf zur torte!
    [9:38] Lt. Cmdr. Theta schaut gespannt auf die Torte
    [9:38] Dr. Wood: die ist etwas groß ich glaube es gibt die ganze woche torte *lach*
    [9:39] Capt. Cabiness: Ich glaube sie als Ärztin würden davon abraten das wir das alles essen*schmunzelt*
    [9:39] Kdt. Denaux lässt sich etwas von einem creewman bringen und reicht es den beiden, ein Pararadesäbel der akaddemie*
    [9:39] Fr. Faw: Oder einen Tag für die ganze Crew *grinst*
    [9:39] Capt. Cabiness: sind genug mäuler ja
    [9:39] Dr. Wood: das MHN hat heute Dienst *lacht*
    [9:40] Kdt. Denaux blickt die torte empor
    [9:40] Capt. Cabiness: *dreht sich zu Efes*sie waren wirklich toll mit dem Kissen
    [9:40] Dr. Wood greift nach dem Säbel und deutet Faw an auch den griff zu halten
    [9:40] Fr. Faw: *hält den Griff mit fest*
    [9:40] Kdt. Denaux: oh mann.. ich habe sie bis jetzzt nur im meiner skitze gesehen.. aber.. so ist die ja noch atemberaubender.
    [9:40] Cmdr. Efes: Und das, obwohl ich nicht mal geübt habe.
    [9:41] Kdt. Denaux tritt nun etwaqs zurück und atmet tief durch*
    [9:41] Capt. Cabiness: ich dachte sie sind dreimal verheiratet Commander?
    [9:42] Fr. Faw schneidet vorsichtig mit Tamaras Hilfe ein etwa 10cm breites Stück aus der untersten Ebene der Torte heraus.
    [9:43] Cmdr. Efes: Ringe und Kissen und so weiter gibt es bei uns nicht.
    [9:43] Capt. Cabiness: Fazinierend,wie läuft das den bnei ihnen so ab?
    [9:43] Fr. Faw: Teller? *grinst und guckt zu Lola*
    [9:43] Lt. Cmdr. Theta sieht gespannt zu Efes
    [9:44] Kdt. Denaux deutet auf das hologramm das die teller anreicht und grinst dabei
    [9:44] Fr. Faw: Dankeschön *nimmt den Teller, stellt ihn neben das Stück und hebt es auf den Teller, wobei es fast zerbricht.
    [9:44] Kdt. Denaux: keine sorge.. ihr müsst keine 2800 stücke scheiden, die hologramme machen das gleioch für euch auch die logistig istb geplant und der schichtdfienst ebenfalle, wir schmeißen also keinen aus dem bett
    [9:45] Dr. Wood nimmt eine gabel und macht ein kleines stückchen ab und füttert Faw damit
    [9:45] Fr. Faw: *kaut* Garnicht schlecht.
    [9:46] Capt. Cabiness: Peptidekuchen mit minzüberzug?*frage leise*
    [9:46] Kdt. Denaux: alles handarbeit, auch das buffet. * sie grinst*
    [9:46] Dr. Wood dreht sich erschrocken um
    [9:47] Dr. Wood: du hast das alles slbst gemacht?
    [9:48] Kdt. Denaux: wir.. ein team aus 30 crewmitgliedern, davon haben 20 gebacken und gekocht
    [9:49] Dr. Wood schüttelt vor verwunderung den Kopf
    [9:49] Capt. Cabiness: und ich habe mich schon gewundert wo meine frühstücksei bleibt,nun weiß ich es ja*lacht leise*
    [9:49] Dr. Wood: Ähm liebe Gäste hier gibt es Torte!
    [9:49] Kdt. Denaux: für.. das jungesellenabschiddsbuffet und eure hochzeit haben wir nun 6 tage geandwerkt, * sie grinst*
    [9:50] Kdt. Denaux: * sieht gen rheba und schmunzelt* ach das waren ihre Eier?
    [9:50] Fr. Faw: *lächelt* Das wär doch nicht nötig gewesen.
    [9:50] Kdt. Denaux: * blcikt gen faw und tamara* das ist die USS Garrett, das heist, nur das beste für die besten.
    [9:51] Dr. Wood: Brautstrauß *sagt sie zum Replikator*
    [9:52] Dr. Wood nimmt den Brautstrauß und wirft ihn über ihren Kopf
    [9:52] [Emotes] Dr. Wood: würfelt 85 (1-100)
    [9:53] Dr. Wood er landet genau in den Händen von Taryn Koll
    [9:53] [Emotes] Fr. Faw: Toll!
    [9:53] Fr. Faw spendet Taryn Koll Beifall.
    [9:53] Lt. Koll fängt den Strauß nur Reflexartig, war nichtmal sonderlich interessiert am Fangen
    [9:54] Dr. Wood: da haben wir wohl eine Prophezeihung
    [9:54] Lt. Koll: *Sehr ungläubig guckt sie den Brautstrauß an*
    [9:54] Lt. Sabim: *klatscht Beifall*
    [9:54] Lt. Koll: *Sie lächelt gequält und hält kurz triumphierend den Brautstrauß hoch*
    [9:54] Lt. Koll: Du wirfst wie ein Mädchen! *ruft sie*
    [9:55] Dr. Wood: Kuck mal Liebling hier ist ein Bild von unserem ersten Date
    [9:55] Dr. Wood: ich bin ein Mädchen *lacht*
    [9:55] Lt. Cmdr. Theta: *schaut etwas verwundert zu Koll*
    [9:55] Lt. Koll: *Sie lacht und besieht sich den Strauß von allen Seiten*
    [9:56] Fr. Faw: Ohhh, das waren noch Zeiten...
    [9:56] Dr. Wood Ein Rosenstrauß mit Roten, grünen und einer Weißen Rose
    [9:56] Lt. Koll: Aberglaube bringt Unglück... *sagt sie zu Rheba*
    [9:56] Lt. Cmdr. Theta: *sieht noch verwunderter zu KOll*
    [9:56] Lt. Koll: *Als sie Thetas Blick erkennt, zwinkert sie ihm einmal zu*
    [9:58] Capt. Cabiness: sie sind auf jedenfall die nächste Lt.
    [9:58] Lt. Koll: Falls ich das wirklich bin, Ma'am, lassen sie mich verhaften, da gibt sich jemand als ich aus.
    [9:59] Cmdr. Efes: Ah, durch das Umherwerfen von Gewächsen wird bestimmt, wer als nächstes heiraten muss...
    [10:00] Kdt. Denaux: Exakt. * grinst* zum glück habe ich nichts gefangen. * grinst*
    [10:00] Lt. Sabim: Ein brauch der sich hartnäckig hält
    [10:00] Capt. Cabiness: *lächelt Lola zu*so ein glück ja
    [10:00] Dr. Wood: Faw wirst du deinen Brautstrauß auch noch?
    [10:01] Fr. Faw: Wenn ich einen hätte.
    [10:01] Lt. Koll: Grundsätzlich finde ich die Betazoiden Hochzeitsbräuche ja nicht schlecht. Ich wäre hervorragend gekleidet.
    [10:01] Kdt. Denaux: in der tat sir. *lächelt und nippt am sekt*
    [10:02] Fr. Faw nimmt einen Blumenstrauß aus einer der Vasen, lässt das Wasser abtropfen, dreht sich mit dem Rücken zur Gruppe und wirft.
    [10:02] Capt. Cabiness: wären wir dann nicht nackt Lt Koll?
    [10:02] Lt. Cmdr. Theta: Obwohl das weniger eine Verplichtung, sondern eher eine gesellschaftliche Konvention *gen Efes*
    [10:02] [Emotes] Fr. Faw: würfelt 3 (1-100)
    [10:02] Lt. Koll: Und es sähe großartig aus.
    [10:02] Fr. Faw der Strauß fliegt gen Lola.
    [10:02] Lt. Koll: *bestätigt sie Rheba*
    [10:02] Lt. Koll tritt noch einen SChritt zurück, um ja nicht getroffen zu werden.
    [10:03] Lt. Sabim: *zieht schnell den kopf ein*
    [10:03] Kdt. Denaux macht große augen nachdem sie reflexartig das grünzeug fängt das auf sie zufliegt, blickt sich mit großen augen
    [10:04] Lt. Cmdr. Theta: Gut gefangen Kadett
    [10:04] Dr. Wood: ich muss sagen steht dir echt gut
    [10:04] Kdt. Denaux: F... Merde...
    [10:04] Lt. Sabim: jetzt müssen sie wohl doch Heiraten
    [10:04] Capt. Cabiness: heiratswillig gibt es auf dem schiff sicher genug
    [10:05] Lt. Koll: Nur bin ich keine davon.
    [10:05] Kdt. Denaux: *schmunzelt* naja.. ich.. hab zeit... und lasse mir zeit. *schmunzelt leicht*
    [10:06] Capt. Cabiness: *nickt lola lächelnt zu*
    [10:06] Kdt. Denaux legt sich den strauß ind en arm und sieht sich um schmunzelt dabei*
    [10:08] Lt. Sabim: Wenn sie gestatten werde ich jetzt den Kuchen probieren *drängelt sich vorbei*
    [10:08] Dr. Wood: weiter stehparty oder sollen wir uns mal setzen?
    [10:09] Fr. Faw: Ich muss erstmal aus diesem Kleid raus *wischt sich demonstrativ den Schweiß von der Stirn*
    [10:09] Lt. Sabim: *schnappt sich die Klinge und einen Teller und beginnt fachmännisch ein Stük Kuchen abzuschneiden*
    [10:09] Kdt. Denaux: natürlich sir. * lächelt* das.. große buffet ist auf dem korridor, weil es hier nicht reingepasst hällte, die.. leerstehenden räume sind umfunktioniert zu gemütliochen sitzecken.
    [10:10] Kdt. Denaux: so hat die ganze crew was davon
    [10:10] Lt. Sabim: *probiert den Kuchen und nickt anerkennend* Sehr gut, Kadett
    [10:11] Dr. Wood: also ich setz michmal das kleid ist schwer!
    [10:11] Kdt. Denaux sideht gen Tamara
    [10:12] Capt. Cabiness: *nimmt sich ein stück torte und eine gabel*
    [10:12] Fr. Faw: Schade, ich dachte du willst mitkommen *grinst*
    [10:12] Kdt. Denaux: ah.. ich.. habe für euch da hinten einen raum geschaffen, da könnt ihr euch etwas leichteres anziehen.. aber.. wenn ihr in 5 minuten nicht raus kommt komm ich rein und mach mit
    [10:13] Lt. Sabim: *hebt die Augenbrauen
    [10:13] Lt. Cmdr. Theta: *nach langem überlegen entschließt er sich doch einen Kuchen zu essen*
    [10:14] Dr. Wood: ahhh besser das kleid ist supper schon aber auch genau so schwer *lacht*
    [10:14] Kdt. Denaux schmunzelt und blickt in die runde
    [10:15] Fr. Faw steckt sich noch ein Namensschild an, auf dem "Fähnrich Faw Wood" steht.
    [10:15] Kdt. Denaux: nun, wir haben nun einen Fänrich Wood in der technik und ind er Krankenstation, hofendlich kommt der copmputer damit klar
    [10:15] Dr. Wood: *lächelt* du bist zum auffressen süß
    [10:16] Dr. Wood: *hust* Lieutenant!
    [10:16] Lt. Cmdr. Theta: Der Computer hat damit kein Problem
    [10:16] Lt. Sabim: sollte maich wundern
    [10:16] Fr. Faw: Selber *nimmt eine der Figuren von Tamara vom Kuchen, beißt ihr den Kopf ab, kaut ihn und schluckt ihn runter*
    [10:17] Fr. Faw: Lecker *grinst*
    [10:17] Dr. Wood lacht
    [10:17] Kdt. Denaux: *lacht* sie hat dich zum fresen gern
    [10:18] Dr. Wood legt ihram arm um Faw und lächelt sehr glücklich
    [10:18] Lt. Sabim: Und, haben sie schon Flitterwochen geplant?
    [10:18] Dr. Wood: ich würde ja eine Runde Tanzen, aber dass will hier keiner sehen *lacht*
    [10:18] Fr. Faw: Fragen Sie doch unsere Hochzeitsplanerin *deutet auf Lola*
    [10:19] Lt. Sabim: Nun, miss Denaux?
    [10:21] Kdt. Denaux: * hebt die brauen* oh.. gerne sir.. aber.. die beiden grazien müssen den tanz eröffnen
    [10:21] Dr. Wood: wir werden sobald es die Zeit zulässt eine Woche auf der Staarqueen verbringen
    [10:22] Capt. Cabiness: Ich könnte ihnen eine woche urlaub geben*schaut beide an*
    [10:22] Dr. Wood: wenn es die Planung und die mission zulässt Captain
    [10:25] Fr. Faw: Oh, das wäre wirklich wundervoll Captain!
    [10:26] Kdt. Denaux schmunzelt
    [10:26] Kdt. Denaux: ich glaube die beiden haben ncxith geübt * leise gen sabim*
    [10:27] Lt. Cmdr. Theta tritt zurück
    [10:27] Capt. Cabiness: dann rufejn sie die starqueen und lassen sie sich abholen
    [10:28] Dr. Wood tanzt die Grundschritte.
    [10:28] Fr. Faw tanzt die Grundschritte.
    [10:28] Kdt. Denaux: midst... sie haben mich gehört.. * leise*
    [10:29] Lt. Sabim: *leise zurück* für sowas haben wir meist auch keine zeit...
    [10:30] Fr. Faw: Reicht das dann? *lacht*
    [10:30] Dr. Wood: auf die Tanzfläsche ihr starren Offiziere *lacht*
    [10:30] Kdt. Denaux: *schmunzelt* ich weiß im machrienenraum gibts imemr was zutun.. ähm.. haben.. sie sich eigentlich gedanken wegen dem display gemacht?
    [10:31] Dr. Wood: *schnauff*
    [10:31] Lt. Koll hält sich zurück und versucht nicht aufzufallen
    [10:31] Fr. Faw: *atmet schwer* Und ich dachte das ganze Jeffriesröhre gekrieche reicht.
    [10:32] Lt. Sabim: *räuspert sich kurz* Oh...äh... das Display? Ich fürchte das wurde reparieret. Ja, Bestimmt sogar. Ich muß übrigens mal ablösen gehen, glaube ich
    [10:32] Kdt. Denaux blickt zu den beiden
    [10:32] Kdt. Denaux: nein sir.. ich meine.. das aus dem holodeck
    [10:33] Lt. Sabim: Oh, keine Sorge ich schicke nacher einen Techniker hin, Genisen sie ruhig die Party *grinst*
    [10:33] Kdt. Denaux hebt frasgend die brauen
    [10:33] Fr. Faw: *leise* Bitte nicht ich...
    [10:34] Kdt. Denaux: okay sir.. dann einen angenehmen abend sir
    [10:34] Lt. Sabim: Also, die Damen und Herren. Captain. Ich schicke mal die nächste Abteilung Gäste aus dem Maschinenraum vorbei
    [10:35] Lt. Sabim: Einen schönen Abend noch.
    [10:37] Capt. Cabiness: heute werden noch vile gratulieren kommen
    [10:37] Capt. Cabiness: ich werde auf der Brücke nach dem rechten sehen,wenn sie mich bitte entschuldigen würden*schuat zu Lola* viel spass noch*dann zum rest*
    [10:38] Kdt. Denaux schmunzelt und geht sich ein stück kuchen holen
    [10:38] Fr. Faw: *nickt dem Captain zu* Schönen Abend noch Captain. Und vielen Dank.
    [10:38] Kdt. Denaux: Danke captain, *lächelt*
    [10:38] Lt. Koll: Können Androiden eigentlich legal heiraten? *fragt sie Theta*
    [10:38] Capt. Cabiness: ich sage den leuten auf der brücke das sie kuchen bekommen,ich hoffe ich enttäusche sie nicht
    [10:39] Lt. Cmdr. Theta: Captain
    [10:39] Lt. Cmdr. Theta: *nickt*
    [10:39] Kdt. Denaux: ewhrenwort Ma'am,d er
    [10:39] Lt. Cmdr. Theta: Wieso interessiert Sie das Lieutenant
    [10:39] Kdt. Denaux sieht dem Captain lächelnd nach

    Die Garrett ist nach ihrem kurzen Besuch von DS12, wo ein abgeschlepptes Schiff abgestellt wurde, sofort ins Operationsgebiet zurückgekehrt. Das Schiff geht seinem Auftrag, die Suche nach den Piraten fortzusetzen nach.



    [8:10] Kdt. Denaux steht stramm.
    [8:11] Kdt. Denaux: Captain Kadett 3rd Class Denaux meldet sich zum Deinst!
    [8:12] Capt. Cabiness: Gut kadett,nehmen sie ihren Posten ein
    [8:12] Kdt. Denaux: mit Vergnügen Ma'am. * meint sie lächelnd*
    [8:13] Kdt. Denaux löst den connoffizier ab und nimmt platz, verifiziert sich und läd ihr display
    [8:13] Capt. Cabiness: Nummer eins*tippt auf ihren Padd rum* Mister Theta wir erreichen gleich sektor 345,voller scan nach schiffen
    [8:13] Cmdr. Efes: Captain.
    [8:13] Lt. Cmdr. Theta: Natürlich
    [8:13] Capt. Cabiness: wir wischen im Trüben Commander*leise gen Efes*
    [8:14] Lt. Cmdr. Theta leitet maximum Energie auf die Sensoren
    [8:14] Kdt. Denaux: ähm... bestätige captain ankunft in weniger als 2 minuten Ma'am
    [8:14] Lt. Koll steht für Rheba stramm.
    [8:14] Capt. Cabiness: danke conn
    [8:14] Lt. Koll: Melde mich zum Dienst, Ma'am.
    [8:14] Capt. Cabiness: Lt Koll,übernehmen sie ihre station
    [8:14] Lt. Koll: Jawohl
    [8:15] Capt. Cabiness: Irgend etwas auf den Sensoren?
    [8:15] Kdt. Denaux wischt mit den händen einige kleine schirme auf seite und verteilt diese kreisförmig um ihr bedienfeld.
    [8:16] Lt. Cmdr. Theta: Noch nicht Captain, die Daten sind noch zu ungenau
    [8:17] Capt. Cabiness reibt leicht die lippen schaut auf den Schirm* Taktik,fragen sie USS Werra ob sie etwas hat?
    [8:17] Lt. Koll: Aye.
    [8:18] Kdt. Denaux: wir erreichen Sektor 345, soll ich unter Warp gehen Captain
    [8:18] Kdt. Denaux: ?
    [8:18] [Flottenfrequenz] Lt. Koll: USS Garrett an USS Werra. Statusbericht, bitte.
    [8:18] Capt. Cabiness: ja conn
    [8:19] Kdt. Denaux bremst das schiff auf Impuls ab.
    [8:19] [Flottenfrequenz] Capt. Saril: Garrett, hier Werra. Bisher keine Piratenaktivitäten festzustellen.
    [8:19] [Flottenfrequenz] Lt. Koll: Verstanden, danke.
    [8:20] Kdt. Denaux: wir sind auf maximal Impuls, veringere auf ein halb impuls bis weitere anweisungen folgen.
    [8:20] Lt. Koll: Die Werra meldet keine Piratenaktivitäten und auch sonst keine Probleme.
    [8:25] Cmdr. Efes: Danke Lieutenant. Wie siehts mit Kontakten aus, ist da irgendwas in Reichweite?
    [8:26] [Garrett] Kdt. Denaux: *Com: Conn an Mascheinenraum, die steuerbord navigationstriebwerke reagieren etwas träge, ich denke sie laufen nicht syncron, könnten sie das überprüfen?
    [8:26] Lt. Koll: Ich scanne... *während sie das Sagt wirkt sie auf einmal abgelenkt*
    [8:26] Lt. Koll: Ich habe hier eine Nachricht...
    [8:26] Lt. Koll: Nur schwer zu verstehen.
    [8:26] [Garrett] Lt. Sabim: Maschinenraum hier, wir prüfen das.
    [8:26] Lt. Koll: Ein Schiff... unterwegs mir Warp.
    [8:27] Lt. Koll: Ich verstehe das Ziel nicht, aber ich habe sie geortet, sie haben gerade den romulanischen Raum verlassen.
    [8:27] Capt. Cabiness: welche richtung?
    [8:28] Lt. Koll: In den Föderationsraum, genaues Ziel kann ich noch nicht bestimmen, ich melde mich sobald ich es weiß.
    [8:28] Lt. Koll: Da ist außerdem ein Warbird...
    [8:28] Lt. Koll: Möglicherweise verfolgt er das Schiff, bin aber nicht sicher.
    [8:28] Lt. Koll: Keine romulanischen Hoheitszeichen, weder Imperium noch Republik.
    [8:28] Cmdr. Efes: Der romulanische Raum ist aber ziemlich weit weg.
    [8:29] Kdt. Denaux prüft die navigatinssensoren
    [8:29] Capt. Cabiness: ein sektor Commander,gehen sie auf abfangkurs,conn nehmen sie die daten der taktik
    [8:29] Lt. Cmdr. Theta versucht die Sensorenreichweite zu erhöhen
    [8:30] Kdt. Denaux: hmm.. bestätige, habe ein schiff das keine identifikation sendet.. Verstanden Ma'am, wir hängen uns dran.
    [8:30] Capt. Cabiness: fliegen wir ihnen lieber entgegen conn*schmunzelt*
    [8:30] Cmdr. Efes: Captain... darf ich darauf hinweisen, daß wir hier eine Mission haben?
    [8:31] [Garrett] Lt. Sabim: Maschinenraum an conn: Wir haben die Zündungssequenz neu eingestellt, versuchen sie's
    [8:31] Capt. Cabiness: Das weiß ich Commander,aber wir fliegen ja nicht weit weg..vielleicht sind es piraten
    [8:31] Kdt. Denaux lädsst die finger übder das Holodisplay flitzen, follfürt eine halbe rolle und beschleunigt auf Warp
    [8:31] Cmdr. Efes: Der romulanische Raum ist durchaus weit weg.
    [8:32] Cmdr. Efes: Und wir wissen nicht mal, was wir da vrfolgen.
    [8:32] Kdt. Denaux: wie sie wünschen Captain. * schmunzelnd* wir sind auf firektem abfangkurs, und bereit für fastwarp wende sollte das ziel an uns vorbeiflitzen wolen Ma'am.
    [8:32] Capt. Cabiness: wie lange brauchen wir bis wir auf die treffen?was ist mit dem anderen schiff? fliegt es weiter hinterher?
    [8:33] [Garrett] Kdt. Denaux: *Con: Unser mätchen tanzt wie eine elfe sir, danke sehr!
    [8:34] Cmdr. Efes: Captain, ich rate dringend, das Operationsgebiet nicht zu verlassen.
    [8:34] Kdt. Denaux: bei gleichbleibender geschwindsigkeit 6minuten 50 sekunden Captain.
    [8:34] Lt. Koll: Ja Ma'am, sieht für mich nach Verfolgungskurs aus.
    [8:34] Capt. Cabiness: *nickt* brechen sie den kontakt ab,wir wenden wieder zurück in den sektor
    [8:35] Capt. Cabiness: die romulaner machen das selbst denke ich
    [8:36] Kdt. Denaux: Verstanden Captain. *bremst das schiff ab und fliegt eine weite wende zurück zum ausgangspunkt, auf ihrem display zieht sie dafür eine blaue linie, welche gün wird nach dem einloggen des ziels.*
    [8:37] Capt. Cabiness: irgend etwas anderes auf den sensoren in diesem sektor?
    [8:37] Kdt. Denaux: kurs zu unseren ausgangskooridinaten gesetzt Captain, sol ich maximum fleogen oder es lamngsamer angehen ?
    [8:38] Capt. Cabiness: lassen sie es lansgam angehen Kadett
    [8:39] Capt. Cabiness: mister theta sie haben die brücke,Commander auf ein Wort in meinem Raum
    [8:39] Lt. Cmdr. Theta: Aye Sir
    [8:39] Kdt. Denaux: Aye Captain, ziel wird mit Reisegeschwindigkeit angeflogen Ma'am. * loggt das schiff auf warp 6 ein*
    [8:39] Cmdr. Efes: Captain?
    [8:39] Kdt. Denaux: Warp 6 ligt an ankunft in 14 minuten Ma'am
    [8:40] Lt. Cmdr. Theta: Ma'am?
    [8:40] Capt. Cabiness: können sie ir das erklären`?seit wann mischt sie die sternenflotte nichtmehr ein wenn ein schiff von einem anderen offensichtlich verfolgt wird?
    [8:41] Cmdr. Efes: Darf ich offen sprechen?
    [8:41] Capt. Cabiness: Nur zu
    [8:41] Cmdr. Efes: Sie selbst haben doch neulich dem Commander der Shalyar einen Vortrag gehalten über das eigenmächtige Verlassen des Operationsgebiet...
    [8:41] Kdt. Denaux: *blickt kurz über die schulter* oh.. entschuldigen sie sir.
    [8:42] Cmdr. Efes: Zumal diese Schiffe am Rand des Raums der Republik waren - die hätetn wir nicht in absehbarer Zeit erreicht.
    [8:42] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden Kadett *neutral und ohne Hauch eines Gefühls*
    [8:42] Capt. Cabiness: Nur das wir die USS Werra informiert hätten und nicht einfach nach Neu Romulus geflogen commander
    [8:43] Cmdr. Efes: Wir sind etwa drei Sektoren vom Raum der Romulaner entfernt.
    [8:43] Kdt. Denaux arbeitet weider an ihrer konsole und verfolgt den kurs des Warbirds auf den navigationssensoren trotz allem mit, auf einem kleineren displaymonitor.
    [8:44] Capt. Cabiness: drei?naja...etwas näher sind wir schon..aber was tun wir hier commander? hier sind 3 schiffe der sternenflotte die däumchen drehen
    [8:45] Cmdr. Efes: Das frag ich mich auch. Es geht hier doch nicht nur um Piraten, oder?
    [8:45] Cmdr. Efes: Ich hörte, daß auch die Abodiacum nicht allzu weit weg ist.
    [8:45] Cmdr. Efes: Oder es zumindest vor ein paar Tagen war.
    [8:46] Capt. Cabiness: meines wissens geht es sehr wohl um Piraten Commander
    [8:47] Cmdr. Efes: Wir sind jetzt schon eine Weile hier, und haben nichts gefunden.
    [8:47] Kdt. Denaux arbeitet weiter an ihrer konsole.
    [8:47] Kdt. Denaux: Ankunft in 8 minuten sir. * meldet sie zwischen durch*
    [8:48] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden
    [8:48] Capt. Cabiness: ich weiß das auch,aber so sind nunmal unsere befehle commander*seufzt*
    [8:49] Cmdr. Efes: Captain, wie wäre es wenn wir die Drozana Station kontrollieren, ob wir was verdächtiges bemerken?
    [8:49] Lt. Cmdr. Theta: Sobald wir wieder aus Warp gehen, volle Sensorenscans einleiten.
    [8:49] Cmdr. Efes: Sie liegt in diesem Sektor und gehört somit zum Operationsgebiet.
    [8:50] Capt. Cabiness: *nickt dem commander zu* Leiten sie alles weitere ein,machen einen ausflug draus oder so
    [8:50] Cmdr. Efes: Ja. Natürlich können wir dort nicht tätig werden, die Station gehört nicht zur Föderation... aber wir könnten wichtige Erkenntnisse gewinnen.
    [8:50] Cmdr. Efes: Ich bereite alles vor.
    [8:50] Cmdr. Efes: Sonst noch etwas, Captain?
    [8:50] Capt. Cabiness: Danke Nummer eins
    [8:50] Capt. Cabiness: nein nichts
    [8:51] Cmdr. Efes: Mr. Theta, ich übernehme.
    [8:51] Lt. Cmdr. Theta: Aye
    [8:51] Cmdr. Efes: Steuermann, Kurs auf die Drozana-Station. Maximal Warp.
    [8:51] Cmdr. Efes: Informieren Sie die Werra, daß wir uns da mal umsehen.
    [8:52] Lt. Koll: Aye, Sir.
    [8:52] Lt. Cmdr. Theta tippt auf seinem Display
    [8:52] [Flottenfrequenz] Lt. Koll: USS Garrett an USS Werra. Wir verlassen das vorgegebene Suchmuster um eine verdächtige Aktivität zu untersuchen.
    [8:53] Kdt. Denaux: Aye Sir. *detzt kurs auf Drazona indem sie die stationeinfach aus einer liste auswählt, die geschwindigkeit dahinter eingibt und einloggt.* Kurs Dazona Liegt an, maximum warp , ankunft etwas weniger>
    [8:54] Kdt. Denaux: als 20 minuten Sir.
    [8:54] [Flottenfrequenz] Capt. Saril: Verstanden, Garrett. Benötigen Sie Unterstützung, lassen Sie es uns wissen.
    [8:55] Lt. Cmdr. Theta lädt alle der Sternenflotte bekannten Daten der Drozana in seinene Speicher.
    [8:58] [Flottenfrequenz] Lt. Koll: Verstanden. Garrett Ende.
    [8:59] Capt. Cabiness: wann erreichen wir Drozana Commander?
    [9:00] Kdt. Denaux: noch 15 minuten Captain.
    [9:01] Capt. Cabiness: *dreht sich zu Lola* Ich habe ihre Beförderung wohl verpasst Kadett?
    [9:01] Kdt. Denaux: blickt über dioe schulter verzeihung Captain... * blickt wieder auf ihe anzeigen*
    [9:02] Kdt. Denaux: *blickt über die schulter* verzeihung Captain... * blickt wieder auf ihe anzeigen*
    [9:02] Capt. Cabiness: *schmunzelt kurz* das kommt noch eines tages Kadett
    [9:02] Kdt. Denaux: Das hoffe ich sehr Ma'am
    [9:03] Cmdr. Efes: Ich schlage vor, wir sehen uns auf der Station selbst auch mal um.
    [9:03] Capt. Cabiness: In ordnung,stellens ie ein aussenteam zusammen Commander
    [9:06] Cmdr. Efes: Wollen Sie mitkommen?
    [9:06] Capt. Cabiness: sie schaffen das schon,nehmen sie einige leute von der brücke mit
    [9:07] Capt. Cabiness: ich bleibe mitd er USS Werra in kontakt
    [9:07] Cmdr. Efes: Geht klar.
    [9:09] Kdt. Denaux: * blickt über die schulter* sir, bendenken sie auf Drazona werden sämtliche energiewaffen deaktiviert, projektiel wafffen und klingen wafffen allerdings nicht sir
    [9:11] Cmdr. Efes: Danke für den Hinweis, Kadett. Wir werden keine Waffen mitnehmen.
    [9:11] [Garrett] Cmdr. Efes: Efes an Maschinenraum.
    [9:12] [Garrett] Lt. Sabim: Maschinenraum: Sabim hier?
    [9:12] [Garrett] Cmdr. Efes: Lieutenant, wen können Sie für ein Außenteam entbehren? Keine besondere Spezialisierung erforderlich.
    [9:13] [Garrett] Lt. Sabim: Sie können Fähnrich Faw bekommen Sir
    [9:13] Kdt. Denaux: *nickt knapp* aye sir. * tippt auf ihrer konsole rum* Noch 5 minuten Captain, bitte um erlaubniss jetzt schon die anflugkontrolle zu rufen, im raum um Drazona herrst das recht des stärkeren>
    [9:13] Kdt. Denaux: im an und abflug Ma'am.
    [9:13] [Garrett] Cmdr. Efes: Der Fähnrich soll auf die Brücke kommen.
    [9:13] [Garrett] Lt. Sabim: Verstanden Sir.
    [9:14] Fr. Faw: Erlaubnis die Brücke zu betreten?
    [9:15] Capt. Cabiness: lt koll rufen sie drozana und sagen sie das wir in deren orbit einfliegen wollen
    [9:15] Cmdr. Efes: Erteilt, kommen Sie rein.
    [9:15] Fr. Faw steht stramm.
    [9:15] Cmdr. Efes: Fähnrich Faw, Commander Theta, Lt. Koll und Fähnrich Denaux, sie begleiten mich.
    [9:16] Lt. Cmdr. Theta: Aye Sir
    [9:16] Lt. Koll: Aye, Sir.
    [9:16] Lt. Koll: *Sie meldet sich an der Konsole ab und übergibt an einen Nachfolger.*
    [9:16] Fr. Faw nickt.
    [9:16] Cmdr. Efes: Der Transporterraum soll sich bereit halten, uns im Notfall sofort zurückzuholen.
    [9:17] Kdt. Denaux: * übergibt ihre Konsole und flüstzet zum conn* Wenn jemand auf die Garrett zuhält... weichen sie mit allen mitteln aus und sagen sies dem captain, die sind hier irre.
    [9:18] Cmdr. Efes: Fähnrich, kein Phaser.
    [9:18] Kdt. Denaux: * nickt dem Captain zu und geht zur Transporterplattform*
    [9:18] Lt. Sabim: Computer, Maschienraumkontrollen auf die Brücke verlegen
    [9:19] Capt. Cabiness: sie bleiben Mister Sabim?
    [9:19] Lt. Sabim: Mit ihrer Erlaubniss Sir
    [9:19] Cmdr. Efes: Also halten Sie die Augen offen. Fragen beantworten wird uns kaum wer, da wir von der Sternenflotte sind. Aber vielleicht hören Sie Gespräche mit an oder bekommen sonst was mit.
    [9:19] Capt. Cabiness: nehmen sie platz*deutet auf den linken stuhl*wie steht es im maschinenraum?
    [9:20] Lt. Sabim: Danke Sir.
    [9:20] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden Sir
    [9:20] Kdt. Denaux: Latinum sir, mit latinum erreichen sie auf Drazona alles .
    [9:20] Kdt. Denaux: dafür bekommen sie sogar eine neue Großmutter.
    [9:20] Fr. Faw verkneift sich ein grinsen.
    [9:21] Lt. Sabim: Chief Henndrikson hält im Moment den Maschinenraum. Alle systeme arbeten normal
    [9:21] Cmdr. Efes: Sie dürfen gern versuchen, sich bei Informanten einzukaufen, Kadett. Wenn Sie denn was dabeihaben.
    [9:21] Capt. Cabiness: wer hätte das vor einigen wochen noch gedacht hm?
    [9:21] Lt. Sabim: nunja, wir hatten ein paar Startschwiergkeiten.
    [9:22] Kdt. Denaux: ähm.. danke sir, ich habe kein latinum an bord.. aondern auf Risa sir
    [9:22] Lt. Koll sieht komisch zu Lola, als hätte sie etwas über das Verspeisen von Eulen gesagt.
    [9:23] Cmdr. Efes: Latinum? Ich hab noch nie welches von nahe gesehen, aber wozu auch.
    [9:23] Lt. Sabim: *deutet auf den Hauptbildschirm* Drozana? Ein Wunder das die noch nicht auseinandergefallen ist
    [9:23] Capt. Cabiness: *wir sind im Orbit der station
    [9:24] Capt. Cabiness: es ist wie ein krebsgeschür,das wächst statt zu zerfallen
    [9:24] Kdt. Denaux: es ist die zweite stabile wärung sir, ich tauche ein paar crerdits gegen latinum, dann.. können sie sich nen streifen ansehen und auch setzen von mir aus.
    [9:25] Kdt. Denaux: ich.. freue mich jetzt schon audf die Dekontamination.
    [9:25] Cmdr. Efes: Efes an Transporterraum, fünf zum beamen. Energie.


    Das Außenteam beamt auf Drozana.
    ACHTUNG: Molar ist dem Außenteam völlig unbekannt, Chief Hooper kennen jene, welche ihn schon auf DS12 angetroffen haben.


    [9:25] Cmdr. Efes: Währung?
    [9:32] Kdt. Denaux: Ja währung Sir, das ist eine Station unter dem Protektorat der Ferenie sir, auserdem ist es über al wo dabo gespielt wird sir
    [9:32] Cmdr. Efes: So Leute. Was imme rihr macht, nie allein gehen. Mindestens zu zweit.
    [9:32] Kdt. Denaux: Aye sir.
    [9:32] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden
    [9:33] Kdt. Denaux: Ma'am, kommen sie?
    [9:33] Lt. Koll: Ja
    [9:33] Fr. Faw: Und warum sind wir jetzt hier?
    [9:33] Lt. Cmdr. Theta: Wir sollten uns ein wenig umhören
    [9:33] Fr. Faw: Ahja.
    [9:34] Lt. Koll: Haben wir ein Spesenkonto?
    [9:34] Kdt. Denaux: hmm... * geht direkt zum Dabotisch*
    [9:34] [Emotes] Molar: Nein!
    [9:34] Molar stimmt mit Hooper nicht überein.
    [9:34] Fr. Faw: Ich weiß es nicht.
    [9:34] Lt. Cmdr. Theta: Wenn Sie selber was haben, die Sternenflotte stellt nichts zur Verfügung
    [9:35] Lt. Koll: Nein ich besitze keine Währung.
    [9:35] Fr. Faw: Ich könnte mich selbst verkaufen *lacht*
    [9:35] Lt. Koll: Mich wundert, dass der Kadett sowas hat... *sagt sie nachdenklich*
    [9:35] Kdt. Denaux: Hi Leeta, ich setze 100 Credits auf drei slots...
    [9:36] Chief Hooper: *packt Molar und lässt ihn einmal an die Wand krachen, bevor er weiter eindringlich mit ihm redet*
    [9:36] Lt. Cmdr. Theta: *zuckt mit der Schulter* vielleicht hat sie sie irgendwo gewonnen
    [9:36] Fr. Faw: Was ist denn da los? *guckt zu Hooper*
    [9:36] Lt. Cmdr. Theta fasst Hooper ins Auge
    [9:36] Lt. Koll nickt Faw und Theta, sie soll ihr folgen.
    [9:36] Kdt. Denaux: hmm.. * sieht sich um* 12 21 und 27.
    [9:37] Lt. Koll: *sie sollen ihr folgen*
    [9:37] Lt. Koll setzt sich an den leeren Tisch hier
    [9:37] Kdt. Denaux: och menno... ** flucht sie währen dasie sich nochmals kurz umsieht*
    [9:37] Lt. Koll sitzt auf einem Stuhl.
    [9:37] Chief Hooper: Hör zu, du Kröte, ich werde ungern im Regen stehen lassen. Ihr schuldet mir noch die Bezahlung für die letzten zwei Mal.
    [9:37] Fr. Faw sitzt auf einem Stuhl.
    [9:37] Lt. Cmdr. Theta sitzt auf einem Stuhl.
    [9:37] Lt. Koll: *Mit einem Kopfnicken deutet sie ihren Begleitern an am Nebentisch mitzuhören*
    [9:37] Molar: Sie haben bekommen, was ausgemacht war!
    [9:38] Chief Hooper: Man schaut mir mehr auf die Finger. Das Risiko steigt, also auch mein Anteil.
    [9:39] Kdt. Denaux: *beobachtet vom dabotisch aus ihre kammeraden und die leute in ihrer nähe unauffällig als würde sie auf jemanden warten*
    [9:39] Molar: Das hätten Sie sich früher überlegen sollen. Passen Sie bloß auf! Sonst lassen wir Sie fallen, oder noch besser, wir stecken Ihren Leuten, was Sie nebenbei so treiben.
    [9:39] Chief Hooper: Wenn ich falle, fallen Sie mit.
    [9:40] Kdt. Denaux: Dabooo! * jubelt*
    [9:40] Molar: Wir alle dienen nur der Spinne. Und ich bin bereit, für unsere Sache alles zu tun. Sie nicht, Sie sind nur daran interessiert, Geld zu verdienen.
    [9:40] Fr. Faw guckt nebenbei zu Lola und schüttelt den Kopf.
    [9:41] Chief Hooper: Euer Verein war nicht immer so fanatisch. Fanatiker sind gefährlich. Ich lasse mich auf so etwas nicht länger ein. Geben Sie mir meine Bezahlung, und dann war es das, suchen Sie sich wen anderen.
    [9:41] Lt. Cmdr. Theta sieht zu Lola und sein Blick ruht bis sie ihn sieht
    [9:41] Molar: Sie verwechseln Fanatismus mit Idealismus, mein Lieber.
    [9:42] Lt. Koll: Das Netz... *flüstert sie zu Faw, und sieht fragend zu Theta, und zeigt auf ihre Ohren und ihren Mund*
    [9:42] Kdt. Denaux blickt gen theta und seufzt
    [9:42] Chief Hooper: Ich bin nicht Ihr Lieber. Wenn Sie meine Dienste weiter in Anspruch nehmen wollen, müssen Sie mir mehr bieten.
    [9:42] Kdt. Denaux: okay.. letzte runde.
    [9:43] Molar: Niemand ist unersetzbar. Und schon garnicht jemand mit ihrem Rang in der Sternenflotte. Wir haben weit bessere Leute dort, und wenn Sie nicht aufpassen, werden Sie eine Bedrohung.
    [9:43] Molar: Sie wissen, was wir mit Bedrohungen machen.
    [9:43] Kdt. Denaux: * nimmt ihren gewinn und geht zu den andewrn an den tisch.
    [9:43] Kdt. Denaux: *
    [9:43] Molar: Also gehen SIe jetzt schön brav wieder in Ihr Körbchen und tun, was man Ihnen sagt.
    [9:43] Fr. Faw: *flüstert zurück* Netz?
    [9:43] Molar: Sonst kann ich für nichts mehr garantieren.
    [9:43] Molar: Na los, husch husch.
    [9:44] Chief Hooper: Wir sind noch nicht fertig miteinander... das nächste Mal werd ich mich womöglich nicht mehr so beherrschen.
    [9:44] Molar: Amateur.
    [9:44] Lt. Cmdr. Theta deutet mit seinem Kinn auf den Verlassenden
    [9:45] Lt. Koll: Ohje... *sagt sie ernst*
    [9:45] Molar: *nimmt eine Art Comm heraus* Hier Keltak. Wir bekommen vielleicht ein Problem mit 1398.
    [9:45] Molar: Kümmern Sie sich drum.
    [9:45] Molar sitzt auf einem Stuhl.
    [9:46] Lt. Cmdr. Theta deutet dem Kadett mitzukommen
    [9:46] Lt. Koll: Haben sie alles aufgezeichnet, Commander?
    [9:46] Lt. Koll: *flüstert sie*
    [9:46] Lt. Cmdr. Theta: Natürlich
    [9:46] Lt. Cmdr. Theta: *nickt er*
    [9:46] Lt. Koll: Ich muss sofort mit dem Captain sprechen... *flüstert sie*
    [9:46] Kdt. Denaux nicjkt und nimmt dier tasche mit dem Latinum mit.
    [9:46] Lt. Koll: Ich muss mal wo hin! *sagt sie dann in normaler Lautstärke und steht auf*
    [9:46] Kdt. Denaux: menno jetzt gibts nen einlauf.. *murrt sie*
    [9:47] Lt. Koll: Achten sie darauf, dass mir niemand zuhört.
    [9:47] Lt. Koll aktiviert her Kommunikator
    [9:47] Lt. Cmdr. Theta: Halt *leise*
    [9:47] [Garrett] Lt. Koll: Koll an Garrett
    [9:48] [Garrett] Lt. Sabim: Garrett hier
    [9:48] [Garrett] Lt. Koll: Geben sie mir bitte den Captain.
    [9:48] Fr. Faw: Sollen wir eben nach Commander Efes schauen?
    [9:48] Lt. Cmdr. Theta schaut immer wieder in den Transporterraum
    [9:48] Lt. Koll: Sagen sie Efes, dass wir etwas herausgefunden haben.
    [9:49] Lt. Cmdr. Theta dreht sich um und deutet auf den Vorbeigehenden
    [9:49] Kdt. Denaux: mmh soll ich gehen, ich bin ne naive kadettin, die fällt nciht so auf.
    [9:49] [Garrett] Capt. Cabiness: *com*ihr ist der Captain, was gibt es Lt?
    [9:50] [Garrett] Lt. Koll: Ma'am. Wir haben etwas schreckliches herausgefunden. Etwas das wir nicht über Funk bereden sollten.
    [9:50] [Garrett] Lt. Koll: Man könnte sagen wir haben uns in ein "Netz" aus Problemen verstrickt.
    [9:50] [Garrett] Capt. Cabiness: *schaut zu Sabim* können sie das problem kurz umreizen?
    [9:51] [Garrett] Lt. Koll: Ma'am. Es wäre wirklich besser ich berichte ihnen persönlich.
    [9:51] Lt. Cmdr. Theta: *nickt gen Lola*
    [9:51] Kdt. Denaux: * nickt zurück und flitzzt los* Commander! com,mander!
    [9:51] Kdt. Denaux: ichn ahbe gewonnen!
    [9:51] Fr. Faw: Commander *nickt*
    [9:51] Cmdr. Efes: Gewonnen?
    [9:51] [Garrett] Capt. Cabiness: kommen sie an bord,was ist mit commander fes?
    [9:51] Kdt. Denaux: sehen sien hier, wir müssen das sofort.. auf schiff bringen. * nickt gen theta*
    [9:52] [Garrett] Capt. Cabiness: *efes
    [9:52] [Garrett] Lt. Koll: Ich habe ihn noch nicht informiert.
    [9:52] Cmdr. Efes: Verstehe. Ab zum Transporterraum. Sie werden nicht glauben, wen ich getroffen habe.
    [9:52] Kdt. Denaux: ja sir, wir haben das was wir wollten sir.
    [9:52] [Garrett] Capt. Cabiness: wieso das?
    [9:52] [Garrett] Lt. Koll: Und vielleicht ist es besser den Kreis der Mitwisser so klein wie möglich zu halten...
    [9:52] Kdt. Denaux: also.. was ich wollte
    [9:52] [Garrett] Lt. Koll: Ich berichte ihnen gleich, dann verstehen sie...
    [9:52] [Garrett] Lt. Koll: *Dann sagt sie hastig* Ich melde mich gleich zum zurückbeamen...
    [9:53] [Garrett] Lt. Koll: *Die Verbindung wird beendet*
    [9:53] [Garrett] Cmdr. Efes: Außenteam an Garrett. Fünf zum beamen. Energie.
    [9:54] Lt. Sabim: Sehr merkwürdig. Das Lt. Koll nicht mal den Commander informieren will...
    [9:54] Capt. Cabiness: *nickt sabim zu*
    [9:55] [Garrett] Fr. Faw: Faw an Garrett. Ich glaube es ist etwas beim Beamen schief gegangen. Ich steh hier immer noch...
    [9:57] Capt. Cabiness: das war aber ein kurzer ausflug
    [9:57] Lt. Koll sieht etwas beunruhigt aus
    [9:57] Lt. Sabim: Commander*nickt kurz*
    [9:57] Cmdr. Efes: Also warum war es so wichtig, daß wir sofort zurückkehren, Lieutenant?
    [9:57] Kdt. Denaux reicht den beutel larinum an einen voerbeigehenden crewman und geht an ihrer
    [9:58] Kdt. Denaux konsole übernjimm t diedse wieder
    [9:58] Lt. Sabim: *sieht den Rest interessiert an*
    [9:58] Lt. Koll: Verzeihung Commander, das war ein Missverständnis.
    [9:58] Lt. Koll: Ich wollte sofort zurückbeamen um dem Captain Bericht zu erstatten.
    [9:58] Capt. Cabiness: was ist den da unten passiert?
    [9:59] Lt. Koll: Ma'am, entschuldigen sie wenn das im nachher vielleicht übertrieben aussieht, aber ich bin der Ansicht ich muss ihnen persönlich und unter vier Augen Bericht erstatten über das was ich hörte und sah.
    [9:59] Cmdr. Efes: *runzelt die Stirn*
    [9:59] Kdt. Denaux: *blickt von iher konsole aus hin und wieder auf die runde hinter ihr und schwiegt,
    [9:59] Lt. Sabim: *runzelt ebenfalls die Strin*
    [9:59] Capt. Cabiness: ohne den ersten offizier?*hebt eine braue und erhebt sich*
    [9:59] Lt. Koll: Vielleicht ist das Übervorsichtig und sie holen ihn danach sofort zu sich.
    [10:00] Lt. Koll: Aber ich wollte ihnen die Option offen lassen es nicht zu tun.
    [10:00] Cmdr. Efes: Wie bitte? Lieutenant, was maßen Sie sich an?
    [10:00] Capt. Cabiness: nummer eins,sie haben die brücke,wir bleiben im orbit*winkt Koll*kommen sie mit
    [10:00] Lt. Koll: Ich bitte um Entschuldigung, Sir.
    [10:00] Lt. Koll: *sagt sie zu Efes*
    [10:00] Lt. Sabim: Das klingt ja wirklich sehr Geheimnissvoll
    [10:00] Cmdr. Efes: Ich hoffe, sie haben später eine gute Erklärung, Lieutenant!
    [10:01] Lt. Koll steht für Rheba stramm.
    [10:01] Cmdr. Efes: Commander, Fähnrich... worum geht es da?
    [10:01] Lt. Koll: Ich bitte um Entschuldigung für dieses unkonventionelle Verhalten.
    [10:01] Kdt. Denaux: * fällt die kinnlade runter und blickt wieder auf ihre konsole schweigend*
    [10:01] Capt. Cabiness: also,was ist es das sie ihrem ersten offizier nicht sagen wollen?
    [10:01] Fr. Faw überlässt Theta das Reden.
    [10:01] Lt. Koll: Doch ich hatte schon zwei geheime Missionen in dieser Angelgenheit und weiß um die Brisanz.
    [10:01] Lt. Sabim: *stellt sich interessiert dazu+
    [10:01] Lt. Koll: Auf Drozana sahen wir Chief Hooper.
    [10:01] Lt. Cmdr. Theta: Wir haben ein Gespräch zwischen zwei sehr Suspekten Personen belauscht.
    [10:02] Lt. Cmdr. Theta: Ich habe die Konversation aufgezeichnet
    [10:02] Lt. Koll: Er sprach mit einem Mann namens Keltak.
    [10:02] Capt. Cabiness: Hooper?der arbeitet doch auf DS12
    [10:02] Lt. Koll: aus dem GEspräch hörte man heraus, dass Keltak vom Netz ist...
    [10:02] Lt. Koll: Und Hooper ist der Verräter nach dem wir suchen.
    [10:02] Lt. Koll: Er ist ein Informant des Netzes.
    [10:03] Capt. Cabiness: *schaut fassunglos und muss sich setzen* sind sie sicher das sie das richtig verstanden haben?
    [10:03] Lt. Koll: Commander Theta kann das Gespräch wortwörtlich wiedergeben.
    [10:03] Capt. Cabiness: natürlich kann er das? aber ich will erstmal wissenw as sie gehört haben
    [10:03] Lt. Koll: Chief Hooper war unzufrieden mit dem anderen Mann.
    [10:04] Lt. Koll: Er sagte ihm, dass "ihre Organisation" nicht immer so fanatisch gewesen sei.
    [10:04] Lt. Koll: Der andere Mann, ein Cardassianer, sagte darauf "Wir dienen alle der Spinne."
    [10:04] Lt. Cmdr. Theta: Ich gehe davon aus dass beide Personen einer kriminellen Vereinigung angehören.
    [10:04] Cmdr. Efes: Was für eine Überraschung auf Drozana.
    [10:04] Lt. Koll: Hooper verließ dann wütend das Gespräch.
    [10:04] Lt. Koll: Der Cardassianer funkte daraufhin jemanden an.
    [10:04] Lt. Cmdr. Theta: Zusätzlich war zu vernehmen, das eine der beiden Personen der Sternenflotte angehört.
    [10:04] Cmdr. Efes: Ach?
    [10:05] Lt. Koll: Er meldete sich als "Keltak" und sagte sowas wie "Wir haben möglicherweise ein Problem mit 1398"
    [10:05] Cmdr. Efes: Ein Xindi-Reptilianer vielleicht?
    [10:05] Lt. Koll: Das klingt für mich als wäre das der Codename für Hooper.
    [10:05] Lt. Koll: Ich hoffe sie verstehen, dass ich den Kreis der Mitwisser so klein wie möglich halten möchte.
    [10:05] Capt. Cabiness: sie können vorerst gehen,stellens ie eine verbindung nach DS12 her auf sicheren kanal
    [10:05] Lt. Koll: Jawohl, Ma'am.
    [10:06] Lt. Cmdr. Theta: Ja Sir
    [10:06] [Flottenfrequenz] Lt. Koll: USS Garrett ruft Deep Space 12, bitte kommen.
    [10:06] [Flottenfrequenz] Lt. Sukketh: Deep Space 12 auf Empfang.
    [10:06] [Flottenfrequenz] Lt. Koll: Erbitte eine verschlüsselte Verbindung, Priorität.
    [10:07] [Flottenfrequenz] Lt. Sukketh: Warten Sie Garrett. Wünschen Sie jemand bestimmten zu sprechen?
    [10:07] [Flottenfrequenz] Lt. Koll: Einen Moment
    [10:08] [Garrett] Lt. Koll: Koll an Captain- zu wem soll ich die Verbindung aufbauen?
    [10:08] Cmdr. Efes: Ich verstehe... gehen Sie auf ihre Stationen. *wirkt auf einmal recht verschlossen*
    [10:08] [Garrett] Capt. Cabiness: Admiral N aris
    [10:08] [Garrett] Lt. Koll: Aye
    [10:08] [Flottenfrequenz] Lt. Koll: Admiral Naris bitte.
    [10:09] [Flottenfrequenz] Lt. Sukketh: Admiral Naris ist nicht an Bord der Station, sie befindet sich an Bord der USS Abodiacum.
    [10:09] [Flottenfrequenz] Lt. Koll: Verstehe... Koll Ende.
    [10:09] Lt. Sabim: *meldet sich an der Konsole ab*
    [10:09] Kdt. Denaux: *mustert efes einen kurzen augenblick ehe sie wieder auf ihre station blickt und weiter arbeitet, die u,ligenden schiffe genau im auge behält*
    [10:09] [Flottenfrequenz] Lt. Koll: Garrett Ende.
    [10:09] [Garrett] Lt. Koll: Koll an Captain. Admiral Naris ist auf der USS Abodiacum.
    [10:09] [Garrett] Lt. Koll: Soll ich eine sichere Verbindung herstellen?
    [10:10] [Garrett] Capt. Cabiness: Ja tun sie das
    [10:10] [Flottenfrequenz] Lt. Koll: USS Garrett ruft USS Abodiacum auf einem verschlüsselten Priroritätskanal. Nachricht für Admiral Naris.
    [10:11] [Flottenfrequenz] Rear Admiral Naris: Hier Admiral Naris. Ich höre.
    [10:11] [Garrett] Lt. Koll: Captain, ich habe den Admiral jetzt dran, Ich lege das Gespräch in ihren Raum.
    [10:11] [Garrett] Capt. Cabiness: danke Lt,nehme es hier an
    [10:12] [Garrett] Lt. Koll: *Sie legt das Gespräch zu Rheba*
    [10:14] Kdt. Denaux: pff... Klingonen... *bewegt das schiff sichtbar etwas nach bachbord um einen stur auf die Garrett zuhaltenden Klingonischen Kreuzer auszuweichen* beim nächst6en mal könnt ihr euch die zähne an>
    [10:14] Kdt. Denaux: unserren Deflektoren ausbeißen und um uns herum fliegen. * murmelt sie*
    [10:19] Kdt. Denaux bringt die garrett zurück auf ihre vorherige position.
    [10:22] Lt. Cmdr. Theta hört sich seine gespeicherte Konversation immer wieder an und analysiert Sprechrhytmus und Stimmveränderungen genau
    [10:23] Lt. Cmdr. Theta: *natürlich hört keiner was*
    [10:23] [Garrett] Capt. Cabiness: Commander kommens ie in meinen raum
    [10:23] [Garrett] Cmdr. Efes: Verstanden.
    [10:24] [Garrett] Cmdr. Efes: Commander Theta, Sie haben die Brücke.
    [10:24] Lt. Cmdr. Theta: Aye
    [10:24] Kdt. Denaux: * summt leise eine melodie vor sich hin und geht ihren audfgaben nach*
    [10:24] Cmdr. Efes: commander Theta, Sie haben die Brücke.
    [10:24] Lt. Cmdr. Theta: Aye
    [10:24] Lt. Koll sieht Efes nach
    [10:24] Cmdr. Efes: Captain.
    [10:24] Capt. Cabiness: Sie haben es gehört?
    [10:26] Capt. Cabiness: was theta sagte?
    [10:26] Cmdr. Efes: Nein, nicht alles. Aber ich vermute, Mr. Hooper hat Schwierigkeiten.
    [10:26] Cmdr. Efes: Er war auf Drozana und ich hörte, er hat Geschäfte mit einem Verbrecher gemacht.
    [10:26] Capt. Cabiness: korrekt,weiteres folgt.jetzt gehen sie weider auf die station,finden sie hooper wieder,keine unigorm,sie,fähnrich faw wegen ihrer rasse und koll,nicht mehr
    [10:27] Capt. Cabiness: *uniform
    [10:27] Capt. Cabiness: ich werde fall er wegfliegt die senoren des schiffe abschalten
    [10:28] Capt. Cabiness: ich will nichts tun das Hooper denkt er wäre unter Beobachtung
    [10:28] Lt. Cmdr. Theta tippt mit seinem Schuh auf dem Boden mit einer genauen Taktfrequenz von 1,87 Hz
    [10:29] [Garrett] Lt. Koll: Koll an Captain
    [10:30] Kdt. Denaux hält die Position, auf dem Schirm ist gut zu sehen wie ein Talarianisches Scoutschiff sehr dicht an der Garret vorbei fliegt, da es dachte das große stehende schiff würde doch ausweichen
    [10:31] Lt. Cmdr. Theta: Schalten sie ruhig den Deflektor auf Maximum ich will keinen Kollisionsalarm
    [10:32] [Garrett] Lt. Koll: Koll an Captain Cabiness.
    [10:32] Kdt. Denaux: ist er Sir, deshalb mache ich mir keine Gedanken das uns so ein schrottkübel die Hülle zerkratzt sir.
    [10:33] Lt. Koll: Ganz schön viel los hier.
    [10:33] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden
    [10:33] [Garrett] Capt. Cabiness: ich höre Lt. Koll
    [10:34] [Garrett] Lt. Koll: Entschuldigen sie die Störung, ein Föderationsshuttle verlässt gerade die Station. Ziel Aldebaran. Ich dachte das interessiert sie.
    [10:34] Kdt. Denaux: Nun Lt. Drozana ist einer der hauptumschlagsplätze für allerlei Schmuggelware, auch Sklavenhandel wird hier betrieben, die Station gilt als absolut neutral. deshalb findet man hier auch jeden Abschaum Ma'am.
    [10:34] Lt. Koll: Tatsächlich. So schlimm. Waren sie schon öfter hier?
    [10:34] [Garrett] Capt. Cabiness: ja das interessiert, schalten sie die Sensoren auf passiv, das Shuttle nicht scannen
    [10:35] Kdt. Denaux: nein Ma'am, ich habe mir verschiedene berichte auf dem weg hier hin durchgelesen und lese sie auch jetzt Ma'am
    [10:35] Kdt. Denaux: steht in der Datenbank Ma'am.
    [10:35] [Garrett] Lt. Koll: Verstanden. Ich habe niemandem auf der Brücke davon berichtet... *sagt sie leiser*
    [10:35] Capt. Cabiness: Hooper verlässt Drozana, ist die Frage fliegen wir hinterher oder nicht Commander
    [10:35] Lt. Koll stellt die Sensoren auf passiv
    [10:36] Capt. Cabiness: was wissen wir über das Aldebaran System Nummer eins?
    [10:36] Capt. Cabiness: +Aldebaran
    [10:36] Cmdr. Efes: Was sollen wir hier noch, wenn er weg ist?
    [10:37] Kdt. Denaux: dabo gibt es auch auf Risa Ma'am, deshalb.. naja.. habe ich schon etwas Erfahrung und ein paar credits... nicht viel..
    [10:37] Cmdr. Efes: Aldebaran? Der Sektor oder das System?
    [10:37] Lt. Koll: Naja, wenn man sowas mag. Ich verstehe den Reiz nicht so von dem Spiel.
    [10:37] Capt. Cabiness: wir nehmen unsere Mission wieder auf, sagen sie der Werra dass wir zurückkehren
    [10:38] Cmdr. Efes: Aye Captain.
    [10:38] Capt. Cabiness: das wäre alles
    [10:38] Kdt. Denaux: es ist ein Glücksspiel.. netter Zeitvertreib aber ich brauchs nicht unbedingt, Heiße Schokolade ist besser Ma'am.
    [10:38] Cmdr. Efes: Ich weiß über das Aldebaran System nur, dass da der Aldebaran Whiskey herkommt.
    [10:39] [Garrett] Capt. Cabiness: Lt. Koll, nochmals eine Verbindung zu Admiral Naris
    [10:39] [Garrett] Lt. Koll: Aye, bereithalten.
    [10:39] [Flottenfrequenz] Lt. Koll: USS Garrett an USS Abodactum, erbitte erneute verschlüsselte Prioritätsverbindung zu Admiral Naris.
    [10:39] Kdt. Denaux: und heiße schokolade ist sowieso besser als Dabo Ma'am.
    [10:40] [Flottenfrequenz] Rear Admiral Naris: Hier Abodiacum.
    [10:40] [Flottenfrequenz] Rear Admiral Naris: Stellen Sie mich durch.
    [10:40] Lt. Koll legt das Gespräch zu Rheba
    [10:40] [Garrett] Lt. Koll: Ma'am, Admiral Naris.
    [10:40] Lt. Koll: Naja, wenn es einem Spaß macht.
    [10:42] Kdt. Denaux: ich kann es nur empfehlen Ma'am. am besten mit sahne, schokosträusel und einem gerösteten marchmellow oben drauf.. beruhigt die nerven und zaubert ein lächeln auf beinahe jedes gesicht Ma'am
    [10:42] Lt. Koll: Ich meinte eigentlich Dabo.
    0:42] Lt. Koll: Schokolade ist mir zu Kalorienreich.
    [10:43] Lt. Koll: *sagt die schlanke, durchtrainierte Trill*
    [10:43] Kdt. Denaux: * schmunzelt* ich halte meine figur Ma'am, iund trinke ne ganze menge davon am tag... dabo ist okay.
    [10:43] Kdt. Denaux: nur ein spiel nichts Besonderes.
    [10:44] Lt. Koll: Ja aber... ich verstehe das Spiel nicht.
    [10:44] Lt. Cmdr. Theta schaut bei dem Wort Kalorie zum Lt.
    [10:44] Lt. Koll: Es hat keine Story, es gibt kein Ziel, man spielt gegen niemanden...
    [10:45] Lt. Koll: Ich könnte auch einfach eine Münze replizieren und sie hoch werfen, in der Luft raten was kommt, sie fangen und mich freuen weil es das war was ihc dachte.
    [10:45] Kdt. Denaux: stimmt, es basiert mehr oder weniger auf Glück Ma'am, es sei denn die software wurde manipulierrt.
    [10:45] Cmdr. Efes: Lt. Koll, sagen Sie der Werra, daß wir unser Suchmuster wieder aufnehmen.
    [10:45] Lt. Koll: Geht es darum? Also es ist so ein Spiel bei dem jeder heimlich betrügt...
    [10:45] Lt. Koll: Ja Sir.
    [10:46] [Flottenfrequenz] Lt. Koll: USS Garrett an USS Werra. Wir sind zurück im Operationsgebiet, nehmen Suchmuster wieder auf.
    [10:46] Lt. Koll: Sir.
    [10:46] Lt. Koll steht für Efes stramm.
    [10:46] Capt. Cabiness: Mister Theta, irgendwelche shuttle die nach ds12 fliwgwn?
    [10:47] Capt. Cabiness: *liegen
    [10:47] Kdt. Denaux hält weiterhin position ehe sie gen captain blickt dann wieder auf ihrer konsole rumtippt.
    [10:48] [Flottenfrequenz] Capt. Saril: Hier Werra. Verstanden.
    [10:48] Capt. Cabiness: conn bringen sie uns in den suchsektor
    [10:48] Kdt. Denaux: Verstanden kurs liegt an, welche geschwindigkeit ma'am?
    [10:48] [Garrett] Dr. Wood: Krankenstation an Leitenden Wissenschaftlichen Offizier
    [10:49] Cmdr. Efes: Weitermachen, Lt.
    [10:49] Lt. Koll: Sir.
    [10:49] Lt. Cmdr. Theta: Negativ, jenes Shuttle fliegt nur in die ungefähre Richtung
    [10:49] Capt. Cabiness: haben sie das förderationsshuttle noch auf dem schirm?
    [10:49] Lt. Cmdr. Theta: Genauere Kursbestimmungen zeigen, dass der Kurs eher Risa gesetzt ist
    [10:50] Lt. Cmdr. Theta: Lege es auf dem Schirm
    [10:50] Capt. Cabiness: wie ist der kurs den schiffes?
    [10:50] Kdt. Denaux richtet das schiff auf den suchwektor aus und beschleunigt auf reisegeschwindigkeit
    [10:51] Lt. Cmdr. Theta: 1.5,3
    [10:51] Capt. Cabiness: zeigen sie das auf der karte theta
    [10:51] Kdt. Denaux: Ma'am, wir sind beinahe auf paralelkurs zu einem shuttle das ijn angegebene richtung fliegt Ma'am.
    [10:52] Capt. Cabiness: welche kennung?
    [10:52] Lt. Cmdr. Theta: *auf seiner Konsole erscheint eine genaue Karte mit allen Details, man sieht eine kleine Kugel -> das Shuttle*
    [10:52] Kdt. Denaux fliegt weiter auf den suchwektor zu
    [10:53] Lt. Cmdr. Theta: *in den vielen Details erkennt man den Punkt kaum*
    [10:53] Capt. Cabiness: ist etwas anderes als DS12 auf dem kurs zufinden?
    [10:54] Lt. Cmdr. Theta: Risa Ma'am, das Schiff fliegt eher Richtung Risa
    [10:55] Capt. Cabiness: verfolgen sie das shuttel,melden sie jede richtungsänderung theta
    [10:55] Lt. Cmdr. Theta: Der Kurs führt von Drozana zwischen k7 und und ds12 richtungalpha quadrant
    [10:56] Capt. Cabiness: ist nciht der briar patch auf dem weg nach risa?
    [10:56] Kdt. Denaux: hmm.. auf dem kurs kommt es nahe an K7 vorbei oder dem Brair patsh wenn risa das ziel ist Ma'am und ein haufen kleinerer systeme.
    [10:57] Capt. Cabiness: Lt Koll,sagen sie der USS Werra das wir unser suchgebiet ausweiten, folgen sie dem shuttel am äussersten sensorenrand
    [10:57] [Flottenfrequenz] Lt. Koll: USS Garrett an USS Werra. Wir informieren sie, dass wir unser Suchgebiet ausweiten.
    [10:58] Kdt. Denaux: Verstanden Captain., gleiche den Kurs uns geschwindigkeit an Ma'am.
    [10:58] [Flottenfrequenz] Capt. Saril: Das ist verstanden, Garrett.
    [10:58] Lt. Cmdr. Theta errechnet die Sensorenreichweite des Shuttles
    [10:59] Kdt. Denaux s finger flitzen über das holodisplay, ein kleiner punkt wird angetippt und vergrößert, ein shuttle, mit einem aker markiert und verfolgungskurs gesetzt am rande der Sensorerfasung.
    [10:59] Cmdr. Efes: Captain... gibt es Instruktionen, unsere jetzige Mission betreffend? Was, wenn das Shuttle das Operationsgebiet verlässt, folgen wir ihm dann?
    [11:00] Kdt. Denaux: wir sind dran Ma'am, die sensorten des shuttles müssten aufgerüstet sein damit es uns auf diese entfernung erfasst.
    [11:00] Capt. Cabiness: wir folgen ihm aye Commander
    [11:01] [Garrett] Dr. Wood: Dr. Wood an Brücke die Krankenstation ist wegen eventueller Kontermination für die nächste stunde zur sterilisierung gesperrt notfälle wenden sich bitte direkt an mich.
    [11:02] [Garrett] Capt. Cabiness: verstanden Doktor

    Ja das passt schon wären Vertragsverhandlungen gewesen aber wir haben ja eingangs gesagt dass jeder andere Plot vorrang hat.

    Computer Aufzeichnung beginnen.
    Sternzeit automatisch ergänzen.


    Die heutigen Ereignisse waren sehr merkwürdig. Zu Beginn scannte die Garrett ein Schiff ohne Lebenszeichen, welches neben einer Singularität zum Liegen gekommen war. Bei dem Schiff handelte es sich um eine Arbiter-Klasse, welche auf eine Vermisstenanzeige passt. Da das Schiff über keinerlei Energie und Reserven verfügte, und praktisch alle Systeme abgeschaltet waren, beamte ein Außenteam, welches ich anführte, herüber. Aufgabe: Lage erörtern und bei Möglichkeit für Transport vorbereiten


    Das Außenteam wurde direkt auf die Brücke gebeamt, wo es versuchte die Energie wiederherzustellen oder auf den Computer zuzugreifen. Auf der Brücke war dies nicht möglich.
    Das Außenteam wurde auf meinem Befehl direkt in den Maschinenraum gebeamt. Dort gelang es Lt. Sabim die Notsysteme wiederherzustellen und den Computerkern wieder online zu nehmen. Der Computerkern war allerdings mit einer Kommandoautorisation für den Rang Captain klassifiziert. Ein Entschlüsselungsversuch meinerseits schlug fehl. Captain Cabiness transferierte daraufhin ihre Kommandocodes auf das Schiff, was zur Folge hatte, dass der Computer sich reaktivierte. Kurz zuvor war es Kadett Denaux aufgefallen, dass auf den Konsolen keinerlei Fingerabdrücke zu sehen waren. Ein nachträglicher Scan bestätigte dies, und zeigte an das bis auf uns vor kurzem keine Lebensform an Bord war.
    Captain Cabiness, welche nun Zugriff auf die Logs hatte, teilte uns mit dass die bisherige Mannschaft aus Hologrammen bestand.
    Durch die eingeleitete Reaktivierung des Computers wurden auch die Hologramme reaktiviert, was ein hohes Sicherheitsrisiko darstellte, da wir nicht einschätzen konnten, wie diese reagieren.
    Die Hologramme wurden ohne Zwischenfälle oder Verletzte wieder deaktiviert.


    Da es sich bei dem Schiff offensichtlich um ein Geheimdienstprojekt handelte, wurde dieser kontaktiert und wir erhielten den Befehl alle Systeme abzuschalten und das Schiff nach DS12 zu schleppen. Die Werra wurde informiert und wir schleppten das Schiff mit Warp 6 nach DS12.


    Computer Aufzeichnung beenden.

    Nachträglicher Logbuchbericht von Söldner auf DS12


    Computer Aufzeichnung beginnen
    Sternzeit automatisch ergänzen


    Kürzlich beamte eine bisher unbekannte Dame auf Deep Space 12. Obwohl keine Andockerlaubnis vorlag beamte die Dame herüber. Wie dies geschehen konnte ohne Alarm auszulösen ist für micht nicht verständlich. Die Dame (Katinka Durunova Maratschjeck) ging an die Bar und forderte Reparaturen an ihrem Schiff. Ich versicherte ihr, dass ich ihr Anliegen weiterleite, dies aber etwas Zeit in Anspruch nehmen könnte, da gerade einige Reparaturen in Gange sind und diese zuvor noch zuvor genehmigt werden musste.


    Daraufhin beschloss sie die Reparaturen selbst durchführen zu wollen und die Sternenflotte nur die dafür notwendigen Teile dafür zur Verfügung stellen müsse. Gemäß der Sternenflottenvorschrift müssen eigenhändige Reparaturen von Nicht-Sternenflottenmitgliedern von einem Sternenflottentechniker überprüft werden, um Weitergabe, unsachgemäßen Einsatz oder Schmuggel zu vermeiden. Dies teilte ich Frau Maratschjeck mit, sie zeigte sich nur wenig kooperativ.


    Während des Gesprächs stieß Lieutenant Commander Tesla zu uns, der Frau Maratschjeck ebenfalls einige Fragen stellte.


    Anmerkung: Frau Katinka Durunova Maratschjeck wusste bereits einige persönliche Daten wie den Namen von den Anwesenden Offizieren.


    Das Gespräch entwickelte sich dahin, dass Frau Maratschjeck immer unkooperativer wurde und Mister Tesla, sie fragte, ob sie eine Andockerlaubnis vorliegen hat. Frau Maratschjeck erklärte uns daraufhin, dass ihr Schiff in großer Gefahr war und zu explodieren drohte. Davon war in unseren Scans allerdings nichts festzustellen. Auf diese Tatsache beamte Frau Maratschjeck von der Station weg und wurde per Befehl mit Traktorstrahl festgehalten um den Sachverhalt der geschehenen Ereignisse zu klären. Frau Maratschjeck gelang jedoch die Flucht mithilfe eines Störimpulses.


    Ein Fahndungsbefehl wurde abgesetzt und Botschafterin Voradite gelang es Frau Maratschjeck einzufangen und das Schiff zurück nach DS12 zu schleppen, wo Frau Maratschjeck festgehalten wird. Demnächst startet aber die U.S.S. Garrett wieder, weshalb ich nicht in der Lage bin die Ermittlungen selbst durchzuführen.


    Computer Aufzeichnung beenden.


    Computer Aufzeichnung beginnen.
    Lieutenant Commander Theta Nachtrag.
    Ich wurde von der Verwaltung von Deep Space 12 angehalten, einen Bericht über die geschehenen Ereignisse zu erstellen, da es möglicherweise in Betracht gezogen wird Ermittlungsverfahren einzuleiten. Ich werde den vorig erfassten Logbucheintrag in Berichtsform übermitteln. Dass der Bericht für ein Ermittlungsverfahren gültig ist, braucht es noch eine Bestätigung eines zweiten Sternenflottenoffiziers. Da Fähnrich Faw bei den Ereignissen anwesend war, werde ich sie bitten meinen Bericht zu bestätigen.


    Nachtrag Ende.
    Computer Aufzeichnung beenden.
    Computer Kopiere Abschnitt 1 in neues Dokument und füge Berichtskopf hinzu.
    Automatische Benennung des Berichtes.
    Übermittle den Bericht an Fähnrich Faw mit Bestätigungsnachweis.
    Wenn Bestätigungsnachweis erfolgt, sofortige Weiterleitung des Berichts an DS12 initieren.


    EDIT:
    Namensrechtschreibung wurde ausgebessert

    Mittlerweile ist Katinka Marajcheck wieder frei, da bisher keine Ermittlungen aufgenommen wurden und die Frist von maximal 6 Wochen in Gewahrsam verstrichen sind. Allerdings steht immer noch der Vorwurf des Angriffs auf die Sternenflotte und das Betreten von DS12 ohne Andock oder Transporterlaubnis im Raum. Um Anklage zu erheben braucht es allerdings 1 Kläger und 2 ermittelnde Offiziere die alle unabhänig sein müssen. Mit einem zweiten Account kann ich noch eine Rolle dazunehmen, bleiben also noch mindestens 2 nötige Offiziere über, welche aus Realitätsgründen 1. der Sternenflotte angehören sollen und 2. vom Dienst für die Ermittlung freigestellt werden können.
    Wer mitmachen will kann sich ja melden.

    EDIT: In diesem Beitrag werden alle wissenschaftlichen Berichte und Logbucheinträge der Garrett gespeichert.
    Thema wurde umbenannt und alle bisher enstandenen Beiträge hierher verschoben


    Computer Aufzeichnung beginnen.
    Computer Sternzeit automatisch ergänzen.
    Lieutenant Commander Theta1


    Auf dem Schiff kam es heute unter der Alpha-Schicht zu einigen merkwürdigen Ereignissen. Einige Anzeigen des gesamten Schiffes schienen vertauscht zu sein. Lt. Sabim, Fähnrich Faw und ich führten einige Diagnosen durch die auf Datenbankfehler hinwiesen und ein Neustart deshalb genügen sollte. Der Vorgang wurde durchgeführt und alle Anzeigen wurden richtig gestellt. Kurz nach dem Neustart der betroffenen Anzeigen, meldete Fähnrich Benankla, dass auf der Conn-Anzeige öfters tote Fenster zu sehen seien. Lt. Sabim erzwang dem Computer die sofortige Schließung. Ich vermutete, dass die Auto-Schließung von toten Fenstern am Dock deaktiviert wurde, da diese Funktion für Reparatur und Modifikationsarbeiten nachteilig ist und tote Fenster oftmals im Prozess der Fehlersuche hilfreich sind.


    Da jedoch die vorhin erwähnten Datenbankfehler nicht automatisch passieren können, riet ich sowohl Lt. Sabim als auch Commander Efes eine Ebene 1 Diagnose des primären Computerkernes durchzuführen. Mein Vorschlag wurde angenommen und ich verwendete hiefür meinen Up-Link zum Schiff um die Arbeit effektiver zu gestalten. Die dafür notwendige Zeit senkte sich am Ende um 40,478 %, im Vergleich zu einer von mir durchgeführten Ebene 1 Diagnose des Computerkernes ohne Up-Link. Zudem hatte Fähnrich Faw die Aufgabe eine Diagnose der ODN-Netze durchzuführen. Die Diagnose wurde innerhalb der Alpha-Schicht abgeschlossen und die Beta-Schicht hat die erfoderlichen Reparaturen ausgeführt.


    Computer Kommentar:
    Der folgende Unterabschnitt wird auch als Abschlussbericht einer Ebene 1 Diagnose am Computerkern dienen.


    Computer erstelle neuen Unterabschnitt 1.





    Ergebnisse der Ebene-1-Diagnose des Hauptcomputerkernes. Durchgeführt von Lieutenant Commander Theta1 am 19.01.2416.


    Verwendete Konsole: Up-Link-Knotenpunkt #1b, wissenschaftliche Konsole auf der Brücke (Konsole #4a)


    Vorgangsweise:
    1.a Test des Computerkernes auf maximale Leistungskapazitäten
    1.b Test des Computerkernes auf korrekte Vorgehensweisen bezügl. Datenverarbeitung
    1.c Test des primären Knotenpunkts zwischen ODN und Computerkern auf maximaler Leistung
    2.a Abgleich der Kernstruktur mit der Standardkernstruktur
    2.b Abgleich der Datenbankstruktur mit der Standarddatenbankstruktur
    3.a Abgleich der Fehlerdiagnoseberichte mit bereits in den Akten vermerkten Fehlerdiagnoseberichten
    4.a Prüfung ob die Computerkernkonfiguration geändert wurde
    4.b Prüfung ob die Datenbankkonfiguration geändert wurde
    5.a Ausarbeitung und Überprüfung einer Theorie für den Datenbankfehler
    5.b Ausarbeitung und Überprüfung einer Theorie für die toten Anzeigefenster
    6.a Rekonfiguration des Computerkernes auf Basis der vorigen Ergebnisse (vgl. nächste Unterüberschrift)
    6.b Rekonfiguration der Datenbank auf Basis der vorigen Ergebnisse (vgl. nächste Unterüberschrift)
    6.c Rekonfiguration sonstiger Prozesse auf Basis der vorigen Ergebnisse (vgl. nächste Unterüberschrift)
    6.d Optimierung des Schiffcomputers


    Ergebnisse:
    1.a der Computer zeigt eine Leistungskapazität von 98,157 % im Verhältnis zur Standardmaximalkapazität
    1.b der Computer zeigt keine Fehler
    1.c der Knotenpunkt zeigt eine Übertragungsrate von 95,84 % im Verhältnis zur Standardmaximalkapazität
    2.a negative Übereinstimmung: die Kernstruktur wurde modifiziert
    2.b negative Übereinstimmung: die Datenbank weist Redundanzen auf
    3.a keine Ergebnisse für diesen konkreten Fall
    4.a negativ
    4.b positiv
    5.a Redundanzen in der Datenbank -> bestätigt
    5.b Deaktivieren der Auto-Schließung für tote Fenster -> bestätigt


    6.a:
    Rekonfiguration der Kernstruktur: Bei der Diagnose wurde erkannt dass die Kernstruktur modifiziert wurde. Dabei handelte es sich um eine Modifikation von 0,001 % des gesamten Kernes. Ich habe die modifizierten Teile überprüft und sehe keinen Grund, dass dies zu einer Beeinträchtigung führt. Hierbei handelt es sich um eine Modifikation der Priorisierungstabelle, so dass der Hauptdeflektorschild eine höhere Priorität aufweist als der Impulsantrieb. Ich denke dass diese Modifikation ausgeführt wurde, da die Garrett über einen verbesserten Quanten-Slip-Stream-Antrieb (der primär über den Deflektor läuft) verfügt.


    6.b:
    Die Redundanz wurde wurde vollständig beseitigt und die Datenbank auf die 3. Normalform aktualisiert. Alle Einträge wurden darauffolgend nochmals überprüft und Fehler ausgeglichen. Während dieser Arbeit wurde die Datenbank für 10 Minuten offline genommen.
    Auch die Datenbankkonfiguration wurde konfiguriert, wahrscheinlich um Prozesse auf der bisherigen 1. Normalebene zu optimieren. Ich habe die Datenbank wieder auf die Standardkonfiguration zurückgestellt.
    Daraus sind keine Fehler zu erwarten.


    6.c
    Das Auto-Schließen wurde wieder aktiviert. Zeitgleich wurde eine Subroutine implementiert, die die Auto-Schließungsfunktion außer Kraft setzen, wenn: eine Ebene 2 Diagnose oder höher durchgeführt wird, das Schiff im Dock liegt, das entsprechende System Fehler aufweist oder repariert wird.


    6.d
    Da der Schiffscomputer und der ODN-Netz-Hauptknotenpunkt nicht die optimale Leistung zeigen, wurde der Test wiederholt, nachdem vorige Änderungen vorgenommen wurden. Durch die verminderte Redundanz stieg die Leistungsrate des ODN-Knotenpunkts auf die gewünschten 99,59 %.
    Weiters wurde die Datenbank nun indiziert. Der Schiffscomputer liegt nun bei 99,01%. Um diesen Wert zu steigern wurden 3 Chips im Hauptkern ersetzt und Subroutinen programmiert, die freizeitliche Prozesse zurückstuft wenn der Computer unter Höchstlast läuft. Der Computer liefert nun die gewünschten 100 %, Leistungseffizienz. Bitte beachten Sie dass dieser Wert verfälscht werden kann, wenn Thetas Up-Link bei diesem Diagnoseschritt nicht deaktiviert wird.


    Empfehlung:
    Neben den bereits durchgeführten Punkten empfehle ich folgende Maßnahmen:

      -Subroutine zur Änderung der Priorisierung von Deflektor und Impulsantrieb während das Schiff nicht im Quanten-Slipstream ist
      -erforderliche Kommandoberechtigung für Änderung der Datenbankkonfiguration erhöhen
      -erforderliche Kommandoberechtigung für Änderung der Computerkernkonfiguration erhöhen




    Computer Ende des Unterabschnitts 1
    Computer dupliziere Unterabschnitt 1 in Abschlussbericht E1D-MCC-24160119




    Zuweisung von Sicherheitsfreigabe für Abschlussbericht E1D-MCC-2416019 1 an Captain Cabiness, Rheba; Commander Efes; Lieutenant Sabim, James;




    Computer übermittle Abschlussbericht E1D-MCC-24160119 an Captain Cabiness, Rheba; Commander Efes; Lieutenant Sabim, James;


    Computer Aufzeichnung beenden

    [8:08] Lt. Cmdr. Theta: Captain *nickt*
    [8:08] Captain Cabiness: Guten tag Commander
    [8:08] Captain Cabiness: soweit alles bereit?
    [8:08] Lt. Cmdr. Theta: Soweit ich das geprüft habe kann ich das nur bestätigen
    [8:09] Captain Cabiness: Das ist mir sicherheit genug wenn sie das sagen Commander,auf ihren posten bitte
    [8:10] Captain Cabiness: treten sie ruhig näher Fähnricht nur keine scheu*tippt auf einem diyplay rum*
    [8:10] Captain Cabiness: richtiger stuhl*schmunzelt kurz aufblcikend
    [8:11] Fähn. Benankla: *Nickt Rheba beim reinkommen zu und löst dann den Fähnrich am Steuer ab.*
    [8:12] Fähn. Benankla: *Eiin Code wird eingegeben um die eigene holoansicht der Steuerung zu laden und dann Kurs und Ort zu prüfen.*
    [8:13] Captain Cabiness: Treffen sie alle vorbereitungen zum auslaufen des Schiffes
    [8:14] Fähn. Benankla: Ja, Ma'am.
    [8:15] Flottenfrequenz: Fähn. Benankla: Garrett an DS12 Hangarkontrolle. Bereit zum auslaufen, Andockklammern lösen und Tore öffnen.
    [8:16] Fähn. Benankla: *Dabei fährt sie mit der linken Hand über die Anzeigen und vergrössert ein Schemabild der Garrett im Hangarbereich.*
    [8:16] Flottenfrequenz: Captain Cabiness: Abflug kontrolle DS12,klammern werden geöffnet und tor ebenso,gute Wasser da draussen*verabschiedet sich der Lt auf erdseemännisch*
    [8:16] Lt. Koll: Lieutenant Taryn Koll meldet sich zum Dienst, Ma'am.
    [8:16] Lt. Koll steht für Rheba stramm.
    [8:17] Flottenfrequenz: Fähn. Benankla: Danke Leutnant, gutes Wasser können wir immer brauchen. *Mit dem Plausch schliesst sie den Kanal wieder*
    [8:17] Captain Cabiness: Lt Koll*lehnt sihc hinter*wissen sie den noch wie man auf einem richtigen Schiff die Waffen bedient?
    [8:17] Fähn. Benankla: *Die Impulstriebwerke beginnen zu rbeiten als die Andockklammern sich gelöst haben und das Schiff auf das Tor zuzubewegen.*
    [8:18] Lt. Koll: Um sicher zu gehen, dass ich das weiß, habe ich gestern auf dem Holodeck geübt.
    [8:18] Lt. Koll: Neuer persönlicher Rekord, Ma'am.
    [8:18] Captain Cabiness: Dann an ihre station Lt Koll
    [8:18] Fähn. Benankla: Beschleunigen langsam auf ein viertel Impuls bis die Tore geöffnet sind.
    [8:18] Lt. Koll: Jawohl, Ma'am.
    [8:19] Lt. Koll stellt ihre Konsole ein
    [8:19] Lt. Koll: Taktik meldet volle einsatzbereitschaft
    [8:19] Captain Cabiness schaut auf den Bildschirm,ist nun viel entspannter als vor dem ersten Flug
    [8:19] Fähn. Benankla: *Ruhig manövert sie das riesige Schiff etwas herum, richtet die Nase auf das sich aufschiebende Tor zu und schiebt das Schiff dann darauf zu*
    [8:20] Captain Cabiness dreht den kopf zu Koll*Und haben sie alles wiedergefunden?*lächelt knapp*
    [8:21] Fähn. Benankla: *Und dann schieben sich die Tonnen an verabreitetem Metall aus den Toren der Sternenflottenstation und hinaus in den freien Weltraum, nur das Wasser unter dem Bug fehlt.*
    [8:21] Captain Cabiness: *tippt wieder auf dem Display rum und runzelt die stirn,schlägt nun leicht drauf und seufzt* Lt Koll,rufen sie den Maschinenraum,die sollen einen techniker hochschicken bitte
    [8:22] Schiffsintern: Lt. Koll: Brücke an Maschinenraum, schicken sie einen Techniker herauf.
    [8:22] Captain Cabiness: Conn,setzen sie einen Kurs in das Zibal system
    [8:22] Lt. Cmdr. Theta fährt die Sensoren auf Maximum und aktiviert den Deflektor
    [8:22] Schiffsintern: Lt. Sabim: Hier Maschienenraum, ich schicke ihnen gleich jemanden
    [8:23] Fähn. Benankla: Ja, Ma'am.
    [8:23] Fähn. Benankla: *Die Finger huschen über die Sternenkarte während sich das Schiff endgültig aus dem Hangar schneckt.*
    [8:26] Fähn. Faw: Erlaubnis die Brücke zu betreten?
    [8:27] Fähn. Benankla: *Das Schiff wird langsam etwas eingedreht als die Stationstore hinter ihr zurückbleiben.*
    [8:27] Captain Cabiness: Warp sechs Fähnrich
    [8:27] Captain Cabiness: erteilt Fähnrich
    [8:27] Fähn. Benankla: Ja Ma'am. Ungefähre Flugzeit eine Stunde und 46 Minuten.
    [8:28] Fähn. Faw: Lieutenant Sabim schickt mich. Sie brauchen einen Techniker?
    [8:28] Fähn. Faw steht für Rheba stramm.
    [8:28] Captain Cabiness: Danke Conn*schaut zu Faw* könnten sie in dem linken Display mal überprüfen ob da noch alle chips richtig sitzen,es reagiert nciht auf die druckbefehle
    [8:29] Fähn. Benankla: *Und als das Schiff dann den nötigen Abstand zur Station hat, fahren die Finger über die Kontrollen und kurze Zeit darauf verschwimmt der reale Raum und das Schiff beschleunigt auf *
    [8:29] Captain Cabiness: *deutet auf die linke armlehne*
    [8:29] Fähn. Benankla: *seine Reisegeschwindigkeit*
    [8:29] Fähn. Faw: *nickt* Natürlich
    [8:29] Captain Cabiness: *erhebt sich*soll ich platz machen?
    [8:30] Fähn. Faw: Das wäre besser, danke.
    [8:30] Fähn. Faw beginnt die Abdeckung zu lösen und die Chips zu überprüfen.
    [8:30] Captain Cabiness: *nutzt die Zeit um alle offiziere an ihren stationen zuinspizieren
    [8:30] Captain Cabiness: Läuft alles nurma
    [8:31] Captain Cabiness: *normal
    [8:31] Lt. Cmdr. Theta: Ja alle Systeme arbeiten bis jetzt einwandfrei
    [8:31] Captain Cabiness: sehr gut,geht an Theta vorbei die treppe hoch
    [8:31] Fähn. Benankla: *Derweil verschiebt die halbe Betazoide an ihrem Pult einige Anzeigen, die Reiseroute und Umgebung im auge behaltend.*
    [8:32] Lt. Koll: Ma'am.
    [8:32] Captain Cabiness: *leise raunt*ist doch schön wieder zuhause zusein oder Lt?
    [8:32] Fähn. Faw zieht einen Chip heraus, hält ihn ins Licht, steckt ihn wieder rein und schließt die Abdeckung.
    [8:32] Lt. Koll: Ja, Ma'am.
    [8:32] Lt. Koll: Weniger Schlägereien und Messer.
    [8:33] Lt. Koll: Besseres Essen.
    [8:33] Fähn. Faw: *probiert das Display aus* Mhhh
    [8:33] Captain Cabiness: *beugt sich näher zu Koll* ich kann sie auch schlagen wenn sie das wünschen,nur damit sie kein heimweh haben
    [8:33] Fähn. Faw öffnet die Abdeckung wieder.
    [8:34] Lt. Koll: Das würde nicht ganz den Vorschriften entsprechen, Ma'am.
    [8:34] Lt. Koll: Zum Glück sind wir in einer zivilisierteren Flotte...
    [8:34] Captain Cabiness: *geht lachend den gang runter*
    [8:34] Fähn. Faw geht einen nach dem anderen Chip durch.
    [8:35] Captain Cabiness: wo fürht uns unser Kurs den lang Fähnrich?
    [8:35] Cmdr. Efes: Was tun Sie denn da, Fähnrich?
    [8:35] Fähn. Benankla: *Als die Offizierin näherkommt, sieht sie kurz nach rechts, dann wieder auf die Navigationskarte die*
    [8:36] Fähn. Faw: Das linke Display reagiert nicht, ich versuche es zu reparieren.
    [8:36] Fähn. Benankla: *sie etwas vergrössert.*
    [8:36] Cmdr. Efes: Aha. Weitermachen.
    [8:37] Fähn. Benankla: Wir passieren einige unbewohnte Systeme, dazu einen Nebel der aber keine Gefahr sein sollte.
    [8:37] Captain Cabiness: Weitermachen Fähnrich
    [8:37] Fähn. Faw guckt wo sie gerade war, weiß es aber nicht und fängt von vorn an mit Überprüfen.
    [8:37] Lt. Cmdr. Theta: *zeichnet alles mit den Sensoren auf um es simultan zu analysieren*
    [8:38] Captain Cabiness: Nummer Eins,wir sind noch eine gute stunde unterwegs,vollen wir Lt Shryn hochholen?
    [8:39] Fähn. Faw hält einen Chip nach dem anderen ins Licht und überprüft sie.
    [8:39] Captain Cabiness: Geht es voran Fähnrich Faw?
    [8:39] Cmdr. Efes: Ja, gute Idee.
    [8:39] Captain Cabiness: Lt Koll,Lt Shryn soll sie auf der Brücke melden
    [8:39] Lt. Koll: Jawohl Ma'am.
    [8:39] Fähn. Faw: Ich bin dran, ich kann Ihnen aber nicht genau sagen, wie lange ich noch brauche.
    [8:39] Captain Cabiness: *schaut zu Faw*sie haben das schon hinter sich
    [8:40] Cmdr. Efes: *wollte grad seinen Kommunikator antippen, lässt es aber nun*
    [8:40] Schiffsintern: Lt. Koll: Brücke an Maschinenraum. Lieutenant Shryn sofort auf die Brücke.
    [8:40] Captain Cabiness: machen sie in ruhe,hauptsache es geht wieder fähnrich
    [8:40] Cmdr. Efes: In ihrem raum, Captain?
    [8:40] Fähn. Faw: Ja Captain.
    [8:40] Captain Cabiness: Bei Lt Koll klingt es strenger finden sie nicht Nummer Eins?
    [8:40] Schiffsintern: Fähn. Shryn: Verstanden Ma'am
    [8:41] Captain Cabiness: ja *wendet sich zum gehen*Commander Theta sie haben die Brücke
    [8:41] Lt. Cmdr. Theta: Aye
    [8:41] Lt. Koll schmunzelt als sie den Kanal wieder schließt
    [8:41] Cmdr. Efes: Commander Theta, schicken Sie Fähnrich Shryn in den Raum des Captains, wenn er hoch kommt.
    [8:41] Lt. Cmdr. Theta: Natürlich
    [8:42] Lt. Cmdr. Theta: *schaut dem Fähnrich unauffällig über die Schulter*
    [8:42] Cmdr. Efes: So, Lt Koll hat also eine strengere Stimme als ich, ja?
    [8:43] Captain Cabiness: Bei ihr läuft es immer kalt den rücken runter finde ich*muss grinsen*
    [8:43] Fähn. Faw beginnt mit der letzten Chipreihe.
    [8:43] Fähn. Shryn: Fähnrich Shryn meldet sich wie befohlen Ma'am
    [8:43] Lt. Cmdr. Theta: Fähnrich der Captain wartet im Bereitschaftsraum auf Sie
    [8:44] Fähn. Shryn: Aye Ma'am *nickt*
    [8:44] Fähn. Faw mit jedem weitern Chip wirkt sie genervter.
    [8:44] Lt. Cmdr. Theta: Ma'am?
    [8:45] Fähn. Faw: *schaut zu Theta* Ja?
    [8:45] Lt. Cmdr. Theta: Fähnrich der Bereitschaftsraum ist da *zeigt energisch auf die rechte Tür*
    [8:45] Fähn. Shryn: *drückt den Türsummer des Bereitschaftsraumes*
    [8:45] Lt. Cmdr. Theta: Nein ich habe nicht Sie gemeint, Sie können iHre Arbeit fortsetzen.
    [8:45] Fähn. Faw: Okay
    [8:46] Cmdr. Efes: Herein!
    [8:47] Fähn. Faw steckt den letzten Chip in den Slot und schließt die Abdeckung.
    [8:47] Fähn. Shryn steht stramm.
    [8:47] Fähn. Faw probiert das Display aus, es reagiert immer noch nicht.
    [8:47] Fähn. Shryn: Fähnrich Shryn meldet sich wie befohlen Ma'am und SIr
    [8:47] Fähn. Faw: *haut gegen das Display*
    [8:48] Lt. Cmdr. Theta: Und?
    [8:48] Cmdr. Efes: Fähnrich, Sie wissen, warum wir sie herbestellt haben?
    [8:48] Fähn. Faw: *probiert es wieder aus* Maaan...
    [8:48] Fähn. Faw haut nochmal, etwas fester drauf.
    [8:48] Fähn. Shryn: ja Sir
    [8:49] Cmdr. Efes: Was haben Sie sich eigentlich dabei gedacht?
    [8:49] Lt. Cmdr. Theta: *hebt die Brauen* Fähnrich?
    [8:49] Fähn. Faw: *haut wieder drauf* Ja Sir?
    [8:49] Fähn. Benankla: *Verfolgt den Kurs des Schiffes auf dem Display, sich dabei zurücklehnend.*
    [8:50] Lt. Cmdr. Theta: Ihre Vorgehensweise bei der Überprüfung und den zornigen Ausbrüchen entspricht nicht der Vorschrift
    [8:50] Captain Cabiness: '
    [8:50] Fähn. Shryn: wenn ich ehrlich sein darf nicht viel Commander es sollte ein Scherz zwischen Fähnrich Faw und Dem Doctor in Gang bringen
    [8:50] Fähn. Faw: Man muss auch mal improvisieren.
    [8:50] Fähn. Faw: Die Vorschrift hat nicht funktioniert.
    [8:51] Cmdr. Efes: Nicht viel, aha. Was Sie nicht sagen. Ist Ihnen klar daß für diese Art von "Spaß" ernste Konsequenzen blühen könnten?
    [8:51] Lt. Sabim: Computer, Maschienraumkontrollen auf die Brücke legen
    [8:51] Fähn. Shryn: Ja Sir das ist mir bewusst SIr
    [8:51] Fähn. Benankla: *Kurz sieh sie über die Schulter zu der Orionerin bei ihrer Antwort.*
    [8:52] Fähn. Benankla: *Nur um dann wieder auf ihre Anzeige zu sehen und zu schmunzeln.*
    [8:52] Cmdr. Efes: Wir sind hier nicht auf der Akademie, und Sie sind keine Kadetten mehr. Das ist ein Schiff der Sternenflotte im aktiven Dienst.
    [8:52] Lt. Cmdr. Theta: Haben Sie bereits eine nächste Vermutung Fähnrich?
    [8:52] Cmdr. Efes: Sie sind Offizier an Bord, in Zukunft verhalten Sie sich entsprechend, haben Sie verstanden, Mister?
    [8:52] Fähn. Shryn: Ja Sir
    [8:52] Fähn. Faw: Ich glaube es liegt an der Energieversorgung.
    [8:52] Cmdr. Efes: Sie werden ebenso wie Fähnrich Faw einen offiziellen Eintrag in ihre Dienstakte bekommen.
    [8:52] [Emotes] Fähn. Faw: zzzZZZzzz...
    [8:52] Fähn. Faw döst friedlich vor sich hin.
    [8:53] Cmdr. Efes: Das bedeutet, daß sie eine Beförderung zum Lieutenant erstmal vergessen können in naher Zukunft.
    [8:53] Fähn. Shryn: *schaut kurz überrascht, fängt sich dann aber wider* Verstanden Sir
    [8:53] Fähn. Faw öffnet eine andere Abdeckung und schaut darunter alle Kabel, etc. durch.
    [8:53] Captain Cabiness: *lehnt sich vor wartet darauf das er dies aktzeptiert
    [8:53] Cmdr. Efes: Seien Sie froh, daß wir sie nicht strafversetzen oder gar eine Suspendierung vom Dienst in Erwägung gezogen haben.
    [8:54] Fähn. Shryn: Bei allem Respekt Sir aber wäre das nicht etwas übertrieben ? Es war unangemessen ja es war falsch ja aber niemand kam zu Schaden und nichts würde beschädigt
    [8:55] Captain Cabiness: Kurz gesagt Fähnrich,diese art von scherzen sind auf einem aktiven schiff der sternenflotte nicht gern gesehen
    [8:55] Lt. Cmdr. Theta: Und Fähnrich?
    [8:55] Cmdr. Efes: Sie halten es also für unangemessen, einen medizinischen Alarm auszulösen, weil ihnen _langweilig_ war, als Offiziere und Vorbild für die Besatzung des Maschinenraums...
    [8:55] Fähn. Faw: *seufzt genervt* Nichts...
    [8:55] Cmdr. Efes: ....während einer laufenden Mission?!
    [8:56] Lt. Sabim: *bleibt kurz stehen und schaut verwundert zu Faw, sag aber nichts*
    [8:56] Cmdr. Efes: Wäre jemand zu Schaden gekommen, würden wir diese Unterhaltung nicht im Raum des Captains sondern in einem Vernehmungszimmer auf DS12 führen! Sie können noch von Glück reden!
    [8:56] Lt. Sabim: Fähnrich, Sie haben heute das Steuer?
    [8:56] Fähn. Benankla: *Sieht zur rechten Seite und zu ihm auf* Ja, Leutnant.
    [8:56] Lt. Cmdr. Theta: *schaut skeptisch von oben auf das Display*
    [8:57] Fähn. Faw: Und Theta?
    [8:57] [Emotes] Fähn. Faw: zzzZZZzzz...
    [8:57] Fähn. Faw döst friedlich vor sich hin.
    [8:57] Lt. Sabim: Irgendwelche Probleme festzustellen?
    [8:57] Cmdr. Efes: Fähnrich, es steht Ihnen frei, diese offizielle Rüge anzufechten.
    [8:57] Fähn. Shryn: Sir ich übernehme die Verantwortung aber glauben sie mir wenn ich ihnen sage, dass dies keinen Einfluß auf meine Arbeit hatt und haben wird
    [8:57] Lt. Sabim: *sieht ihr über die schulter auf die Anzeigen*
    [8:58] Fähn. Benankla: Nein, keine Probleme. Die holografischen Anzeigen funktionieren einwandfrei.
    [8:58] Lt. Cmdr. Theta: Warten Sie ich schaue mir die Sache näher an.
    [8:58] Cmdr. Efes: Oh, es hat Einfluss auf Ihre Arbeit. Der Vorfall zeigt nämlich eine eklatante Unreife, dem Verhalten eines Offiziers, der zudem zu dem Zeitpunkt der dienstgradhöchste im Maschinenraum war.
    [8:58] Fähn. Benankla: Die Maschinen machen derzeit keine spürbaren Probleme hier oben.
    [8:59] Fähn. Shryn: Entschuldigen sie Sir aber Fähnrich Faw hatte das Kommando im Maschinenraum
    [8:59] Captain Cabiness: Kann ich erwarten fähnrich das sowas nie wieder passiert?
    [8:59] Cmdr. Efes: Ach so, ist das Ihre entschuldigung?
    [8:59] Lt. Cmdr. Theta: *zieht alle Chips schnell heraus und steckt sie wieder hinein*, nun es liegt nicht an den Chips
    [8:59] Lt. Sabim: *nickt* Gut. ich mach hier nur ein paar Kontrollen, also keine Sorge.
    [8:59] Fähn. Faw: Ich weiß.
    [8:59] Fähn. Shryn: Nein Sir nur eine Richtigstellung ich bin nicht hier um mich raus zu reden tut mir leid Sir
    [8:59] Fähn. Benankla: *Dann sieht sie zu James auf und nickt ihm leicht zu*
    [9:00] Fähn. Shryn: Aye Ma'am kommt nicht wider vor
    [9:00] Captain Cabiness: vergessen sie nie das sie ein offizier der sternenflotte sind
    [9:01] Fähn. Shryn: Aye Ma'am
    [9:01] Lt. Sabim: Und bei ihnen? Sie haben die Taktik?
    [9:01] Lt. Cmdr. Theta: Vielleicht sollte der Chiprahmen getauscht werden.
    [9:01] Cmdr. Efes: Sind Sie weiterhin der Meinung, der Akteneintrag ist unangemessen?
    [9:01] Lt. Koll: Ja, Sir.
    [9:01] Captain Cabiness: dann können sie wegtreten Fähnrich
    [9:01] Fähn. Faw: Quatsch.
    [9:01] Lt. Sabim: Irgendwelche Probleme?
    [9:01] Lt. Koll: Alles in Ordnung. Die Station ist voll funktionsfähig.
    [9:01] Cmdr. Efes: Augenblick, Captain.
    [9:01] Lt. Koll: Nur ein gehobenes Maß an zu wenig zu tun, Sir...
    [9:02] Fähn. Shryn: Wenn sie meinen das er richtig ist Commander werde ich das akzeptieren Sir
    [9:02] Captain Cabiness: *wartet ab was Efes noch zusagen hat*
    [9:02] Fähn. Benankla: *Lehnt sich wieder im Sessel zurück, fast schon gemütlich zu nennen, und verfolgt den Kurs und die Sensoranzeigen.*
    [9:02] Cmdr. Efes: Dann gehen SIe wieder auf ihre Station.
    [9:02] Lt. Cmdr. Theta: Vielleicht ist das Display kaputt Fähnrich?
    [9:02] Lt. Sabim: *nickt* was denken sie warum ich hier oben bin. Wollte auch mal sehen wo meine Offiziere hin verschwunden sind
    [9:03] Fähn. Shryn: Aye Aye
    [9:03] Lt. Koll: Ich kam vorhin auf dem Weg zur Schicht im Maschinenraum vorbei, aber da waren sie gerade alle beschäftigt. *sagt sie leicht grinsend*
    [9:03] Cmdr. Efes: Captain, darf ich Sie um einen Gefallen bitten?
    [9:03] Fähn. Shryn: Lt.<ich bin wider unten im Mschinenraum sollte etwas sein
    [9:03] Captain Cabiness: *schaut zu Efes* damit dürfte die sachen geklärt sein,die beiden fähnrichs haben einen schrecken bekommen,ein eintrag in die kate ist nie etwas gutes
    [9:04] Captain Cabiness: ich lasse sie nicht versetzen Nummer eins
    [9:04] Cmdr. Efes: Versetzen?
    [9:04] Fähn. Faw: Ich versteh das nicht, das muss funktionieren.
    [9:04] Lt. Sabim: ja, natürlich. machen sie mal eine Diagnose der warpspulen. Und keine Dimmheiten, bitte.
    [9:04] Captain Cabiness: weil alle ersten offiziere schnell wieder weg vollen*lacht*also was kann ich für sie tun?
    [9:05] Fähn. Shryn: Aye Sir
    [9:05] Cmdr. Efes: Fahren Sie mir nicht mehr in die Parade. Wenn Sie das Gespräch führen wollen, tun Sie das, aber sagen Sie es mir vorher und lassen mich nicht wie einen Trottel dastehen.
    [9:05] Fähn. Faw tippt auf dem Display rum, es geht an.
    [9:06] Fähn. Faw: Was zum? *studiert das Display* Irgendwelche Medizinischen Daten?
    [9:06] Schiffsintern: Dr. Wood: Krankenstation an Brücke ich hab hier auf meinem Display irgendwelche Taktischen Anzeigen
    [9:06] Fähn. Benankla: *Plötzlich schreckt sie auf und richtet sich gerade hin*
    [9:07] Cmdr. Efes: Und was den Akteneintrag angeht... ich finde es ist genau richtig. Fast schon zu nachsichtig.
    [9:07] Schiffsintern: Lt. Cmdr. Theta: Hier Brücke, bitte warten Sie ich schicke einen Techniker
    [9:07] Captain Cabiness: Das denke ich ebenfall Commander,gehen wir wieder auf die Brücke
    [9:07] Cmdr. Efes: Ja, Sir.
    [9:07] Fähn. Faw: Ich geh schon Mr. Theta.
    [9:07] Lt. Sabim: darf ich fragen was los ist?
    [9:08] Cmdr. Efes: Was ist denn hier los?
    [9:08] Lt. Cmdr. Theta: Ich schätze ein Systemfehler
    [9:08] Captain Cabiness: das ist doch nur ein chip oder?
    [9:08] Lt. Cmdr. Theta: Sir das Display funktioniert wieder, zeigt aber medizinische Daten und der Doktor meldet taktische Anzeigen in der Krankenstation
    [9:09] Captain Cabiness: *schaut zu Efes dann wieder zu den drein* wie kann das sein?
    [9:09] Fähn. Benankla: *Die finger fliegen ein wenig über die Tasten und der Kurs wird ein wenig nachkorrigiert.*
    [9:09] Lt. Cmdr. Theta: Es wäre reine Spekulation anzunehmen dass das Ihre Anzeigen sind Captain, allerdings stehen die Chancen sehr hoch.
    [9:09] Lt. Sabim: Hört sich an als wäre das ODN-netz etwas durcheinander gekommen
    [9:10] Lt. Cmdr. Theta: Entweder das oder ein direkter Computerfehler.
    [9:10] Captain Cabiness: bekommen wir das auf dem flug hin?
    [9:10] Fähn. Faw: *nickt* Natürlich Captain.
    [9:10] Lt. Cmdr. Theta: *räumt jetzt aber den Platz für den Captain und den XO frei*
    [9:11] Cmdr. Efes: Was gäb ich jetzt um die Concordia.
    [9:11] Captain Cabiness setzt sich und tippt auf das display,schaut drauf und scrollt* hm,krankenakten,sehr nett aber für meine arbeit eher unwichtig
    [9:11] Schiffsintern: Lt. Sabim: Chefing. an alle Sationen! Alle die Unnormale Anzeigen haben bitte bei mir melden!
    [9:12] Lt. Cmdr. Theta: Captain ich starte sogleich eine Computerdiagnose
    [9:12] Lt. Sabim: Ich denke schon das wir das repariert bekommen.
    [9:12] Cmdr. Efes: Vielleicht sollten wir uns in die Krankenstation begeben und der Doc operiert auf der Brücke?
    [9:12] Captain Cabiness: müssen wir den computer abschalten?
    [9:12] Lt. Cmdr. Theta: Ich denke nicht
    [9:12] Lt. Sabim: Wahrscheinlich nur ein Zuordnungsfehler.
    [9:12] Captain Cabiness: wäre zu unsteril hier Nummer eins
    [9:12] Schiffsintern: Dr. Wood: Krankenstation im Arbeitsraum des Doktors ist eine Taktische Anzeige.
    [9:12] Cmdr. Efes: Das war auch kein erstgemeinter Vorschlag.
    [9:13] Schiffsintern: Lt. Sabim: Verstanden Doc. wir Kümmern uns darum.
    [9:13] Captain Cabiness: meine antwort ebenso wenig
    [9:13] Captain Cabiness: also wie lange bis das wieder alles richitg ist?*schaut zu sabim*
    [9:13] Lt. Sabim: Computer, Diagnose des ODN-Netzwerkes
    [9:14] Fähn. Faw stellt sich zu Sabim und beobachet die Anzeigen.
    [9:14] Lt. Sabim: Wenn es das ist was ich vermute, nur ein paar Minuten. Sir
    [9:14] Captain Cabiness: *lehnt sich zu Efes*wir müssen echt mal einen trupp zusamenstellen der den klabaudermann von unserem schiff vertreibt
    [9:15] Lt. Cmdr. Theta: Computer Ergebnisse auf die Konsole legen, maximale Anzeigegeschwindigkeit
    [9:15] Lt. Sabim: Computer, normale Anzeigegeschwindigkeit. *schaut dabei kurz zu Theta*
    [9:15] Cmdr. Efes: Den was?
    [9:16] Captain Cabiness: auf der erde dachten die seeleute auf ihrem schiff ist ein klabaudermann,ein kobolt der all dies chlimmen dinge anrichtet wenn was schief ging
    [9:18] Cmdr. Efes: Ich glaube es gibt eine durchaus realistischere Erklärung.
    [9:18] Cmdr. Efes: Vor allem dafür, wieso dieses Problem scheinbar nun schon wieder auftritt, wo die technische Abteilung es doch angeblich gelöst hatte.
    [9:18] Captain Cabiness: ein kleiner mann den in den segeln lebte,so dachten die leute,aber jetzt haben wir keine angst mehr vor kleinen leuten*schaut geradeaus*der Lt wird es schnell geklärt haben
    [9:19] Lt. Sabim: Hm, wir haben hier auf dem ganzen Schiff ein paar falsche Anzeigen...
    [9:19] Cmdr. Efes: *dreht den Kopf kurz zu Rheba und runzelt die Stirn*
    [9:19] Dr. Wood: Captain bitte um Erlaubniss die Brücke betreten zu dürfen
    [9:19] Captain Cabiness: der teufel steckt hier wohl im detail,vieleicht ist der garrett von grund auf falsch gebaut worden
    [9:20] Captain Cabiness: erlaubnis erteilt
    [9:20] Fähn. Benankla: *Ein schmunzeln huscht über ihre Züge während sie den Blick auf ihre Kursdaten und die Umgebungsscanns gerichtet hält.*
    [9:20] Cmdr. Efes: Captain, hatte die Garrett diese Art Probleme vor ihrer Reparaturphase?
    [9:20] Dr. Wood steht für Rheba stramm.
    [9:20] Lt. Sabim: Sieht aus wären die Verbindungen und die Dazugehörigen Datenblöcke "verrutscht"
    [9:20] Captain Cabiness: Nein*schüttelt den kopf*
    [9:20] Captain Cabiness: sie lief wie am stürchen
    [9:21] Captain Cabiness: Doktor,was können wir für sie tun?
    [9:21] Cmdr. Efes: Dann liegt es wohl nicht an der Art und Weise wie sie gebaut wurde.
    [9:21] Dr. Wood: Captain ich kenne ihre Anzeigenkonfiguration nicht aber es scheint als hätte ich ihr Display auf der Krankenstation! haben sie hier zufällig meinen Bildschirm gefunden?
    [9:21] Lt. Cmdr. Theta: *sieht sich die Werte an* Wie konnte das wohl passieren? Ich könnte in meiner Freizeit die Datenbankstrukur auf Redundanz überprüfen.
    [9:22] Captain Cabiness: bitte nehmen sie die armlehne doch gleihc im ganzen mit*schaut zum Doc*
    [9:22] Lt. Sabim: Am besten wir Starten die verbindungen neu. Dann sollte sich das von alleine wieder zuordnen
    [9:22] Fähn. Faw schaut vorsichtig zum Doc.
    [9:22] Lt. Cmdr. Theta: Das könnte durchaus klappen, ja.
    [9:23] Dr. Wood: *schaut überrascht* *lächelt* sowas kenne ich das hatte ich schonmal nach einem Neustart auf einem vorherigen einsatzort
    [9:23] Schiffsintern: Lt. Sabim: Sabim an Maschienenraum, wir Starten jetzt einige verbindungen im ODN-Netz neu
    [9:23] Schiffsintern: Lt. Sabim: Achten sie auf systemfehler
    [9:24] Captain Cabiness: Lt Sabim arbeitet daran
    [9:24] Schiffsintern: Fähn. Shryn: Maschinenraum Fähnrich Shryn , Verstanden Sir
    [9:24] Fähn. Benankla: Captain?
    [9:24] Captain Cabiness: Ja Conn?
    [9:24] Cmdr. Efes: *schüttelt den Kopf und hält die Hand vors Gesicht*
    [9:24] Lt. Sabim: ok, *zeigt auf die anzeige* das sind die verkehrten verbndungen. ich starte jetzt neu
    [9:25] Fähn. Benankla: Wir sind nun nah genug dran um eine Verbindung zur IRW Shalyar öffnen zu können, der Nebel steht unserer Kommunikation nun nicht mehr im Weg.
    [9:25] Captain Cabiness: Lt Koll,stellen sie eine verbindung zur IRW Shalyar her
    [9:25] Schiffsintern: Lt. Sabim: Sabim an Maschinenraum, irgendwelche veränderrungen?
    [9:26] Flottenfrequenz: Lt. Koll: USS Garrett ruft die IRW Shalyar
    [9:26] Schiffsintern: Fähn. Shryn: Shryn hier, nein Sir alles im Normalbereich
    [9:26] Cmdr. Efes: RRW, Lieutenant. Die Shalyar gehört zur Republik, nicht zum Imperium.
    [9:27] Lt. Cmdr. Theta: Computer Diagnosebericht erstellen, direkt auf Einträge von Systemfehler 6874 filtern.
    [9:27] Captain Cabiness: rufen sie auch die USS Werra bitte,was ich zusagen habe sollen beide schiffe wissen Lt Koll
    [9:27] Flottenfrequenz: Lt. Koll: Korrektur, RRW Shalyar
    [9:27] Lt. Sabim auf dem Schiff springen eininige Bildschirme um, und zeigen jetzt wieder die korrekten Anzeigen
    [9:27] Flottenfrequenz: Lt. Koll: USS Garrett ruft die USS Werra
    [9:27] Flottenfrequenz: Captain Saril: Hier USS Werra.
    [9:27] Flottenfrequenz: Cmdr. (rom) Nirina: Hier R.R.W Shalyar. Wir hören sie, Garrett.
    [9:27] Fähn. Benankla: *Sie zuckt etwas zurück als die Anzeigen auf dem Bildschirm verschwinden und sich dann neu starten*
    [9:27] Captain Cabiness: legen sie beide Captains auf den bildschirm
    [9:27] Lt. Cmdr. Theta: Der Diagnosebericht zeigt keine Fehler bei der Reperatur, ich denke die Reparatur ist abgeschlossen.
    [9:28] Lt. Koll: Captain, ich habe Kontakt mit der Shalyar
    [9:28] Lt. Koll: Shalyar auf dem Bildschirm.
    [9:28] Flottenfrequenz: Lt. Koll: *Öffnet eine SIchtverbindung zur Shalyar*
    [9:28] Flottenfrequenz: Lt. Koll: *und zur Werra*
    [9:28] Fähn. Benankla: *Dann betrachtet sie die anzeigen und tippt auf eines der holografischen Elemente.*
    [9:29] Fähn. Benankla: Leutnant Sabim?
    [9:29] Lt. Sabim: *nickt* Sieht gut aus. Fähnrich Faw, ich möchte Trozdem das sie nachher noch eine Diagnose des ODN-Netzes Durchführen
    [9:29] Captain Cabiness: Hier spricht Captain Cabiness von der USS Garrett,wir sind zu ihrer unterstützung wegen den Priaten hergekommen,und um gleichzeitig das Kommadno über die Mission zuübernehmen
    [9:29] Fähn. Faw: Natürlich Sir.
    [9:29] Lt. Sabim: *ruft über die schulter* einen Moment
    [9:30] Lt. Sabim: Ja, Fähnrich?
    [9:30] Flottenfrequenz: Captain Cabiness: Hier spricht Captain Cabiness von der USS Garrett,wir sind zu ihrer unterstützung wegen den Priaten hergekommen,und um gleichzeitig das Kommadno über die Mission zuübernehmen
    [9:30] Lt. Cmdr. Theta: Doktor Ihre Anzeige müsste wieder stimmen, bitte überprüfen Sie das.
    [9:30] Dr. Wood: *nickt*
    [9:30] Fähn. Faw schielt immer wieder zum Doc hoch, während sie die Anzeigen beobachet
    [9:30] Fähn. Benankla: *Sie schiebt einige Anzeigen rechts etwas vom Rand, darunter kommen ein paar 'tote' Anzeigefenster zum Vorschein. Dabei meint sie gedämpft*
    [9:31] Flottenfrequenz: Captain Saril: Captain Cabiness, hier Captain Saril. Wir haben die USS Abodiacum erwartet.
    [9:31] Fähn. Benankla: Die haben sich eben beim neustarten mit geöffnet und lassen sich nicht wieder schliessen. Sie tun mir nicht weh, sollten aber nicht da sein.
    [9:32] Flottenfrequenz: Captain Cabiness: Der Admiral ist verhindert und schickt deshalb uns,ich hoffe sie sind nicht zusehr entäuscht
    [9:32] Flottenfrequenz: Cmdr. (rom) Nirina: Wir haben vor kurzem Rettungskapseln gefunden, ansonsten ist aber alles ruhig gewesen. Die Verletzen haben wir nach neu Romulus gebracht. Dort liegen wir auch nach wie vor im Orbit.
    [9:32] Schiffsintern: Dr. Wood: Krankenstation an Brücke Anzeige wieder im Normalbetrieb!
    [9:32] Lt. Sabim: *besieht sich die Anzeigen* was haben wir denn da? Der Computer spinnt wohl heute. Eine sicht nicht da und schon geht alles drunter und drüber.
    [9:33] Flottenfrequenz: Captain Cabiness: RRW Shalyar,solltens ie nicht mit der USS werra auf patroullie sein?
    [9:33] Fähn. Faw: *tippt dem Lieutanent auf die Schulter*
    [9:33] Fähn. Benankla: Seid wir generalüberholt aus dem Dock sind, leider immer wieder.
    [9:33] Schiffsintern: Lt. Cmdr. Theta: Verstanden Brücke Ende
    [9:34] Lt. Sabim: *dreht sich verwundert um* Ja?
    [9:34] Fähn. Faw: Ich geh dann das ODN-Netz checken, ja?
    [9:34] Lt. Sabim: Äh, ja natürlich.
    [9:34] Fähn. Faw nickt
    [9:34] Flottenfrequenz: Captain Saril: Die Werra befindet sich noch im vorgesehenen Patrouillenabschnitt. Ein Verlassen des Gebiets durch die Shalyar ist mir nicht zur Kenntnis gebracht worden.
    [9:35] Cmdr. Efes: Wie lang würde die Shalyar wohl brauchen bis sie wieder hier ist?
    [9:35] Flottenfrequenz: Captain Cabiness: RRW Shalyar,erklären sie die abwesenheit ausserhalb des Operationsgebietes
    [9:35] Lt. Cmdr. Theta: Ich könnte die Datenbank nochmals auf Fremdzugriffe untersuchen und andererseits generell den Computer untersuchen, durch meinen perma-up-link sollte dies sehr schnell möglich sein
    [9:35] Flottenfrequenz: Captain Saril: Captain Cabiness, ich schlage vor, wir treffen uns auf Ihrem Schiff.
    [9:35] Flottenfrequenz: Captain Cabiness: Verstanden Captain Saril
    [9:35] Lt. Sabim: Computer, Unterprogramm für die Anzeige dieser Konsole öffnen.
    [9:36] Flottenfrequenz: Captain Saril: Wir erreichen in Kürze Ihre Position. Werra Ende.
    [9:36] Captain Cabiness: Conn,bringen sie uns in die nähe USS Werra
    [9:36] Lt. Sabim: Ja, wie sie meinen Sir.
    [9:36] Flottenfrequenz: Cmdr. (rom) Nirina: Die Geretteten waren schwer verletzt, sodass wir sie nicht an Bord behandeln konnten. Ein zügiger TRansport war notwendig
    [9:36] Fähn. Benankla: *Sie schiebt die Wichtigen Anzeigen etwas nach links während der Computer dem Techniker ein Diagnosefenster öffnet*
    [9:36] Fähn. Benankla: Ja, Ma'am
    [9:36] Cmdr. Efes: Romulaner... es ist schier unmöglich mit ihnen zusammenzuarbeiten. Man kann sich nicht auf sie verlassen.
    [9:37] Cmdr. Efes: Hauen einfach ab und lassen die Werra hier sitzen, und die wissen garnichts davon.
    [9:37] Captain Cabiness: Sagen sie sowas nicht,wir haben noch einen kanal offen zur Shalyar
    [9:37] Lt. Sabim: *wartet bis die Conn das manöver beendet hat*
    [9:37] Lt. Cmdr. Theta: *greift auf seinen Uplink zu, um den Computer direkt auf Fehler zu analysieren*
    [9:38] Fähn. Benankla: *Das Schiff dreht merklich ein wenig bei, als der Kurs auf das andere Sternenflottenschiff korrigiert wird, dann nickt sie James zu*
    [9:39] Lt. Sabim: *Öffnet das Verzeichniss für alle offenen Fenster*
    [9:42] Lt. Sabim: *Markiert einige der Anzeigen* Computer diese Anzeigen schliesen... ja ich bin sicher... jetzt schliesen!
    [9:43] Lt. Sabim: Nein ich möchte die nicht beim nächsten Neustart dabei haben!
    [9:43] Fähn. Benankla: *Sie seufzt leise als der Computer die ganzen Sicherheitsfragen wiedermal stellt.*
    [9:44] Lt. Sabim: *schüttelt den Kopf als die Anzeigen endlich verschwinden.*
    [9:44] Lt. Sabim: Ok, noch irgendwas zuviel oder zuwenig?
    [9:45] Fähn. Benankla: Im Moment nicht, Leutnant. Wenn noch was passiert melde ich mich bei ihnen.
    [9:46] Lt. Sabim: *nickt* gut...
    [9:46] Captain Cabiness: Beamen sie Captain Saril an bord wenn sie soweit ist
    [9:47] Lt. Sabim: Wir sollten auch nochmal eine Diagnose des Computerkerns machen. Der Bordcomputer scheint Schluckauf zu haben.
    [9:48] Lt. Cmdr. Theta: Ja, ich bin gerade schon dabei, allerdings wird dies noch einige Zeit in Anspruch nehmen.
    [9:48] Lt. Cmdr. Theta: Ich konnte aber bereits einige Optimierungen vornehmen. Den finalen Bericht lasse ich Ihnen natürlich zukommen.
    [9:49] Lt. Sabim: Nagut, wenn sie direkt mit dem kern verbunden sind mische ich lieber nicht auch noch darin herum.
    [9:49] Lt. Cmdr. Theta: die Wahrscheinlichkeit dass ich Teile des Kernes offline nehmen muss liegen bei etwas mehr als 30 %, ich werde es sie wissen lassen wenn es soweit wäre
    [9:49] Lt. Sabim: *nickt* das wäre gut.
    [9:50] Lt. Sabim: Captain, unsere Anzeigen funktionieren wieder.
    [9:50] Flottenfrequenz: Captain Saril: Werra an Garrett. Eine Person bereit zum Beamen.
    [9:52] Captain Cabiness: das hört man gern
    [9:52] Lt. Sabim: Wenn sonst niemand mehr was braucht bin ich wieder im Maschienenraum.
    [9:53] Captain Saril: *kommt von dern Transporterplattform und sieht sich um*
    [9:53] Captain Cabiness: lt,commander weitermachen*geht zu Saril
    [9:53] Captain Cabiness: willkommen an Bord DEr Garrett Captain
    [9:54] Captain Saril: Danke, Captain.
    [9:54] Lt. Cmdr. Theta: Commander?
    [9:54] Captain Cabiness: gehen wir in meinen raum*deutet mit der linken hand auf den abstieg*
    [9:54] Cmdr. Efes: Ja?
    [9:54] Captain Cabiness: Nummer Eins sie haben die Brücke
    [9:55] Captain Cabiness: einen tee Captain?
    [9:55] Cmdr. Efes: Was ist denn, Commander?
    [9:56] Lt. Cmdr. Theta: Ich führe zur Zeit noch Diagnosen des Computerkerns durch, die Chance liegt bei 30 % dass ich Teile davon offline nehmen muss. Genaueres kann ich noch nicht sagen, ich lasse es Sie aber wissen wann
    [9:56] Lt. Cmdr. Theta: und welche Teile ich abschalten müsste.
    [9:57] Cmdr. Efes: Wegen dieser Probleme mit den Bildschirmen?
    [9:57] Captain Saril: Ja, bitte.
    [9:57] Captain Cabiness: schwarz captain?
    [9:57] Captain Saril: Ja.
    [9:58] Captain Cabiness: zwei Tee schwarz,heiss
    [9:58] Lt. Cmdr. Theta: Ja ich und Lieutenant Sabim erkannten einige Fehler in der Datenbank, die auch auf Fehler im Computer zurückzuführen sein könnten. Die Probleme an der Conn-Konsole waren anderer Natur ->
    [9:58] Captain Cabiness reicht eine tasse tee an Saril
    [9:59] Lt. Cmdr. Theta: Der Computer hatte die Anzeigen automatisch neu gestartet, obwohl diese nicht neu gestartet hätten werden sollen.
    [9:59] Captain Saril: Captain, die Shalyar und ich habe veschiedene Suchgebiete in diesem Sektor, wir haben nicht bemerkt, daß sie den Sektor verlassen hat.
    [10:00] Cmdr. Efes: Wie lange schätzen Sie, bis das Problem behoben ist?
    [10:00] Lt. Cmdr. Theta: Dies kann einerseits daran liegen dass der Hauptcomputer ein noch nicht identifizeirtes Problem hat und andererseits dass im Dock das Auto-Abschalten eines toten Fenster offline genommen wurde um
    [10:00] Lt. Cmdr. Theta: Probleme zu erkennen
    [10:00] Captain Cabiness: Ich habe es mir fast gedacht,aber auch Admiral naris sagte mir darüber nichts,also wir wussten es ebenso wenig
    [10:01] Lt. Cmdr. Theta: Ich denke dass ich bis zur übernächsten Schichtübergabe fertig sein sollte. Den Bericht übermittle ich natürlich zeitgleich.
    [10:01] Cmdr. Efes: Machen Sie's so.
    [10:01] Lt. Cmdr. Theta: Natürlich
    [10:01] Schiffsintern: Captain Cabiness: *kom*Lt Koll,sagen sie bitte den Commander der RWW Sahlyar bitte das sie unverzüglich wieder in das Operationsgebiet zukommen hat
    [10:02] Schiffsintern: Lt. Koll: Jawohl Ma'am.-
    [10:02] Schiffsintern: Captain Cabiness: Danke
    [10:02] Lt. Cmdr. Theta: *das er besser tippen kann nimmt er eine etwas buckligere Haltung ein und seine Finger rasen über die Anzeigen*
    [10:02] Flottenfrequenz: Lt. Koll: USS Garrett ruft die RRW Shalyar, bitte kommen.
    [10:02] Captain Saril: Admiral Naris wusste darüber auch nichts. Ich hatte bis zu Ihrem Eintreffen hier das Kommando. Die Shalyar hat sich entfernt, ohne mir Bescheid zu sagen.
    [10:03] Flottenfrequenz: Cmdr. (rom) Nirina: Ja. Ich höre.
    [10:03] Captain Cabiness: Ich übernehme für sie jetzt das Kommando Captain,ich hoffe das geht für sie klar
    [10:03] Captain Saril: Natürlich, Captain. Nun, wir haben, wie Sie sicher wissen, besonders den Aldebaran-Sektor zu patrouillieren. Hier sollen Piraten besonders oft Schiffe aufbringen. Die Werra hat bisher einige Schiffe>
    [10:04] Flottenfrequenz: Lt. Koll: Sie sind angewiesen unverzüglich zurück ins Operationsgebiet zu kommen.
    [10:04] Captain Saril: gestoppt und durchsucht, jedoch außer Flüchtlingstransporten und Frachtern nichts gefunden. Manche Frachter waren ausnehmend schwer bewaffnet und hatten teilweise Geleitschutz.
    [10:05] Captain Saril: Auch einige Transporte der McNeil-Gruppe sind hier durchgekommen, die wir aber nicht durchsucht haben. Sie wurden von Geleitschiffen und sogar Jagdstaffeln eskortiert.
    [10:05] Captain Saril: Piraten haben wir noch keine aufgebracht.
    [10:05] Flottenfrequenz: Cmdr. (rom) Nirina: Hatten wir auch vor. Wie gesagt: DIe Verletzten hätten wir hier an Bord nicht behandeln können. Daher der Zwischenstop auf Neu Romulus
    [10:06] Flottenfrequenz: Lt. Koll: Verstanden Shalyar. Bitte nennen sie ihre voraussichtliche Ankunftszeit
    [10:06] Captain Cabiness: das werden wir ändern Captain,jedes schiff wird durchsucht,auch die der McNeil gruppe,wir machen keine ausnahmen,dann wirft man uns selektierung vor
    [10:07] Flottenfrequenz: Cmdr. (rom) Nirina: Mit einem gezielten Sprung sollten wir ca. 10 Minuten benötigen, um ihre Position zu erreichen
    [10:07] Captain Cabiness: irgendwo müssen die priaten doch ein lager haben,die können soviel zeug nicht auf dens chiffen lagern
    [10:07] Captain Saril: Sir... die McNeil-Gruppe war für mich irrelevant, da sie diejenigen waren, die von Überfällen berichtet hatten. Einige ihrer Schiffe wurden bereits geentert und geplündert.
    [10:08] Flottenfrequenz: Lt. Koll: Verstanden, Danke Shalyar. Garrett Ende.
    [10:08] Captain Cabiness: schiffe der MCNeil gruppe wurden geentert?
    [10:08] Lt. Koll öffnet einen Kanal zum Captain
    [10:08] Schiffsintern: Lt. Koll: Brücke an Captain Cabiness
    [10:08] Schiffsintern: Captain Cabiness: Ich höre Lt Koll
    [10:08] Schiffsintern: Lt. Koll: Ma'am, die Shalyar meldet Ankunft in etwa zehn Minuten.
    [10:09] Captain Saril: So ist es. Ich dachte, Sie kennen den Bericht. Die McNeil-Gruppe hat die Sternenflotte ersucht, in diesem Sektor gegen Piraten aktiv zu werden, da sie schon etliche Male seit Kriegsende in der
    [10:09] Captain Saril: Nähe des Zibal-Systems angegriffen, geentert und ihre Schiffe geplündert wurden.
    [10:09] Schiffsintern: Captain Cabiness: Verstanden Lt.danke sehr
    [10:10] Captain Saril: Und nur aufgrund dieser Meldung wurden die Shalyar, die Werra und die Darwin hierher verlegt. Die Darwin fiel kurz danach aus, als an Bord eine Bombe explodierte.
    [10:11] Captain Cabiness: ja das habe ich schon gehört
    [10:11] Captain Saril: Als Ersatz sollte die Abodiacum hierher kommen.
    [10:11] Captain Cabiness: nun jetzt sind wir hier,etwas größer als die Abodiacum
    [10:12] Captain Cabiness: aber auch wir müssen die piraten erstmal finden,besonders ihre hauptbasis
    [10:12] Lt. Cmdr. Theta: *seine Finger rasen noch immer über die Anzeige*
    [10:13] Captain Saril: Ich schlage vor, daß wir die Hauptroute durch den Sektor genauer in Augenschein nehmen. Abseits davon gab es kaum Überfälle.
    [10:13] Captain Cabiness: haben sie das den noch nicht getan Captain?
    [10:18] Flottenfrequenz: Cmdr. (rom) Nirina: Shalyar an Garrett. Sind an besagten Zielkoordinaten angekommen. [10:18] Captain Saril: Nein, wir haben den Sektor in Planquadrate aufgeteilt und einen nach dem anderen abgesucht und Überwachungssonden ausgesetzt.
    [10:19] Flottenfrequenz: Lt. Koll: Verstanden Shalyar, bleiben sie in Bereitschaft.
    [10:19] Schiffsintern: Lt. Koll: Brücke an Captain Cabiness.
    [10:19] Schiffsintern: Captain Cabiness: Beamen sie den Commander an bord wenn sie eingetroffen ist
    [10:19] Captain Saril: Ich zweifle daran, daß die Piraten ihr Versteck mitten auf der Hauptroute haben, daher ist auch das Gebiet abseits davon relevant.
    [10:19] Schiffsintern: Lt. Koll: Umh, Aye, Ma'am.
    [10:19] Flottenfrequenz: Lt. Koll: Shalyar, Captain Cabiness bittet ihren Commander an Bord zu kommen.
    [10:20] Captain Cabiness: wir sollten uns aufteilen,die werra und die sharlyar sind gut genug die handelroute zuüberprüfen,die garrett versucht die basis zufinden
    [10:20] Flottenfrequenz: Cmdr. (rom) Nirina: Verstanden. Sind bereit für den Transport
    [10:20] Lt. Koll: Willkommen an Bord, Commander.
    [10:21] Lt. Koll steht für Nirina stramm.
    [10:21] Schiffsintern: Lt. Sabim: Sabim an Fähnrich Faw: Wie läuft die Diagnose?
    [10:21] Cmdr. (rom) Nirina: Danke. *sie nickt* Na dann wollen wir mal
    [10:21] Lt. Koll: Bitte folgen sie mir.
    [10:21] Lt. Koll betätigt den Türsummer
    [10:21] Captain Cabiness: Herein!!
    [10:22] Schiffsintern: Fähn. Faw: Faw hier, die Diagnose läuft noch, ich überprüfe gerade, ob irgendwelche Anzeigen Hardwareschäden durch die Fehlfunktionen erlitten haben.
    [10:22] Lt. Koll: Ma'am.
    [10:22] Lt. Koll: Commander Nirina Fethraei Liorae-sihaer von der RRW Shalyar.
    [10:22] Lt. Koll steht für Nirina stramm.
    [10:22] Schiffsintern: Lt. Sabim: Gut. Machen sie weiter.
    [10:23] Schiffsintern: Fähn. Faw: Aye Sir, Faw ende. [10:23] Captain Cabiness: Commander,bitte kommen sie rein
    [10:23] Cmdr. (rom) Nirina: *tritt in den Raum* Na ich bin mal gespannt, was es zu bereden gibt
    [10:24] Captain Cabiness: Schön das sie sich frei machen konnten,wärend die die USS Werra hier allein ist auf einem schönen Planeten
    [10:25] Cmdr. (rom) Nirina: *hebt die Brauen* Ich komme gerade von einem Verwundetentransport zurück
    [10:25] Lt. Koll räuspert sich
    [10:25] Captain Cabiness: den sie ,verziehen sie meine wort,keinen Schwein gesagt haben
    [10:26] Captain Cabiness: Sie können wegtreten LT Koll
    [10:26] Captain Saril: *sieht zu Rheba und hebt eine Augenbraue*
    [10:26] Cmdr. (rom) Nirina: Also dass die Werra auch in dem Gebiet war, war mir unbekannt.
    [10:27] Cmdr. Efes: *übertrieben freundlich* Lieutenant Koll?
    [10:27] Captain Saril: Wir wurden beide mit dem selben Befehl hierher beordert.
    [10:27] Lt. Koll: Sir
    [10:27] Lt. Koll steht für Efes stramm.
    [10:28] Cmdr. Efes: Wäre es zuviel verlangt, Gästen auf der Brücke dieses Schiffes künftig die zwei Meter langen Schwerter abzunehmen, sollten sie welche tragen?
    [10:28] Captain Cabiness: sie und die Werra haben doch den auftrag die piraten zujagen oder?
    [10:28] Cmdr. (rom) Nirina: Mir war nur ein anderes Schiff bekannt, mit welchem ich jedoch noch keinen Funkverkehr hatte
    [10:29] Lt. Koll: Der Commander steht im Rang weit über mir.
    [10:29] Captain Cabiness: Ähm Commmander*schaue mit einem stirnrunzel zu ihr*ist das ein schwert auf ihrem rücken?
    [10:29] Cmdr. Efes: Erstens ist der Commander Gast hier und Sie gehören zur Besatzung. Da dürfen Sie ruhig verlangen, daß ihnen das... drei Meter lange Schwert ausgehändigt wird.
    [10:30] Lt. Koll: Verstanden, Sir.
    [10:30] Cmdr. Efes: Zweitens tragen hier nichtmal Besatzungsmitglieder Waffen ohne taktischen Alarm, und erst recht keine... vier Meter langen Schwerter.
    [10:30] Cmdr. (rom) Nirina: Ähm. Ja. Eigentlich hatten sie mich gerade beim Üben überrascht. Da bin ich nichtmehr dazu gekommen, es in meinem Büro an die Wand zu hängen
    [10:30] Cmdr. Efes: Weitermachen.
    [10:31] Lt. Koll: Jawohl, Sir.
    [10:31] Cmdr. Efes: Verstehe ohnehin nicht, wieso man nicht einfach einen schönen kompakten Phaser benutzt statt so ein... fünf Meter langes Schwert.
    [10:31] Captain Cabiness: es wäre nett wenn sie es Lt Koll aushändigen könnten dann setzen wir uns uns reden mal zu dritt
    [10:32] Cmdr. (rom) Nirina: *schaut sich um* Ist wohl schon gegangen. Ich kann es auch einfach auf das Sofa legen *sie lacht*
    [10:32] Captain Cabiness: Captain Saril und ich überlegen gerade wie wir die Piraten erwischen können
    [10:33] Captain Cabiness: stelle sie es neben die tür Commander
    [10:33] Cmdr. (rom) Nirina lehnt die Waffe an die Wand und streckt sich
    [10:34] Captain Cabiness: Setzen sie sich
    [10:34] Cmdr. (rom) Nirina: Und die Piraten... Tja. Wir haben auch getarnt auf der Lauer gelegen und keinen einzigen gesehen
    [10:35] Captain Cabiness: Erstmal willkommen an bord Commander*lächelt knapp* wir sind am überlegenw ie wir die hautpbasis der piraten ausfindig machen können
    [10:35] Captain Cabiness: auch ein getanrtes schiff ist keine garantie das sowas klappr
    [10:36] Cmdr. (rom) Nirina: Hauptbasis... Mmmh. Da würde sich dann ja ein Orbitalschlag anbieten
    [10:36] Cmdr. (rom) Nirina: Wobei ich im Moment glaube, dass diese Piraten nur eine Erfindung sind
    [10:37] Captain Cabiness: soviele händler können sich nciht irren
    [10:37] Cmdr. (rom) Nirina: Das ist auch wieder wahr. Ich weiss ja selber, was man auf Handelswegen alles erlebt
    [10:38] Captain Cabiness: was erlebt man den da so?*schaut neugierig aud Nirina*
    [10:38] Captain Saril: Wie kommen Sie darauf, daß die Piraten nur eine Erfindung sind?
    [10:39] Cmdr. (rom) Nirina: *schaut zu Saril* Weil bisher jede Spur von ihnen fehlt. *wendet sich dann wieder an Rheba* Naja. Habgierige Ferengi sind noch das harmloseste
    [10:40] Cmdr. (rom) Nirina: Gibt immer viele Leute, die es auf die Ladung abgesehen haben
    [10:41] Captain Saril: Captain, meines Wissens gibt es außer der Meldung der McNeil-Gruppe - die überdies keine genauen Angaben auf die überfallenen Schiffe enthält - keine Meldungen über Piraten in diesem Sektor.
    [10:42] Captain Saril: Der Commander könnte recht haben, wir müssen die Möglichkeit in Betracht ziehen, daß die Gefahr sich nicht so darstellt wie geschildert.
    [10:43] Cmdr. (rom) Nirina: Die Geretteten konnten bisher leider auch keine Angaben dazu machen, was mit ihnen passiert ist
    [10:44] Captain Cabiness: meinen sie die MCNei gruppe hat mich absicht drei schiffe hierher gelockt?
    [10:44] Captain Saril: Die Verwundeten, die Sie nach NEu-Romulus gebracht haben, wurden bei einem Piratenüberfall verwundet? [10:45] Cmdr. (rom) Nirina: Ich habe die Rettungskapseln geborgen. Was da genau passiert ist, weiss ich nicht. Es waren aber spuren von Waffenfeuer und Torpedos festzustellen. Nichts eindeutiges, allerdings
    [10:46] Captain Saril: Welcher Art waren die Rettungskapseln? Von welcher Art Schiff stammen sie?
    [10:46] Cmdr. (rom) Nirina: Da wir sie aber in diesem System fanden, ist davon auszugehen, dass das zusammenhängt.
    [10:48] Cmdr. Efes: Computer, trage im Logbuch den Schichtwechsel ein.
    [10:49] Cmdr. (rom) Nirina: Es waren Klingonen
    [10:49] Lt. Koll übergibt ihre Konsole an ihren Nachfolger.
    [10:49] Fähn. Benankla: *Als der Schichtwechsel kommt, übergibt sie die Station an den anderen Fähnrich.*
    [10:49] Captain Cabiness: *lehnt sich zurück bei der aussage und schaut zu saril dann zu Nirina*klingonen?sicher?
    [10:50] Captain Saril: Ein klingonisches Schiff wurde also hier zerstört... das kann, muss aber nicht mit den Piraten zusammenhängen. Außer sie haben derart gute Schiffe, daß sie es mit Klingonen aufnehmen könnten.
    [10:50] Lt. Koll: Hey Faw.
    [10:50] Captain Cabiness: eben
    [10:50] Fähn. Benankla: *Nickt Efes dann zum Abschied zu als sie die Brücke verlässt*
    [10:50] Fähn. Faw: Hey
    [10:50] Lt. Koll: Ich hab gleich einen Termin, darum musst du wohl ohne mich zu Abend essen.
    [10:50] Captain Saril: Sollten es nicht die Piraten gewesen sein, ist durchaus möglich, daß die McNeil-Gruppe absichtlich das halbe Geschwader hier gebunden hat.
    [10:50] Cmdr. (rom) Nirina: Naja. Angeblich sollen sie ja über Warbirds verfügen. Kann ich mir aber irgendwo nicht vorstellen
    [10:50] Captain Saril: Die Frage ist, warum.
    [10:50] Fähn. Faw: Na gut. Wir sehen uns.
    [10:50] Fähn. Benankla: *nickt den beiden zu und huscht in den Turbolift*
    [10:51] Fähn. Benankla: Gute Nacht die Damen
    [10:51] Lt. Koll: Gute Nacht, Ma'am.
    [10:51] Cmdr. (rom) Nirina: Und eines können sie glauben: Ein Romulanisches Schiff kann es durchaus mit einem Bird of Prey aufnehmen, wenn die Mannschaft nicht unfähig ist
    [10:53] Captain Saril: Woher stammt die Information, daß die Piraten über Warbirds verfügen?
    [10:53] Fähn. Faw öffnet einen Schaltkasten und scannt ihn von innen.
    [10:53] Cmdr. (rom) Nirina: Nunja. Von den MCNeils, glaube ich
    [10:53] Captain Saril: Diese Information habe ich nicht erhalten.
    [10:53] Cmdr. (rom) Nirina: Woher die das wissen... *sie hebt die Schultern*
    [10:54] Captain Saril: Haben Sie Kontakt zu der McNeil Gruppe?
    [10:54] Captain Cabiness hört Nirina zu
    [10:54] Fähn. Faw: *schließt den Kasten wieder und murmelt* Nummer 27...
    [10:54] Cmdr. (rom) Nirina: Nein. Das, wa sich weiss, weiss ich vom Admiral
    [10:55] Captain Saril: Admiral Naris?
    [10:55] Cmdr. (rom) Nirina: *nickt* Genau
    [10:55] Captain Cabiness: wir sollten das gespräch nochmal fortsetzen,aber wenn wir ausgeruht sind
    [10:56] Captain Saril: Eine ausgezeichnete Idee.
    [10:57] Captain Cabiness: wir treffen uns morgen wieder hier,und beraten wie wir weiter vorgehen werden
    [10:57] Cmdr. (rom) Nirina: Wenn sie wollen, können wir das auch in der Bar auf der Shalyar fortsetzen, dann. Ich habe das Gefühl, das könnte länger dauern
    [10:57] Fähn. Faw: Commander?
    [10:57] Captain Saril: Ich habe noch Pflichten auf der Werra, gern besuche ich diese Bar morgen. [11:00] Captain Saril: Gute Nacht, Captain, Commander.
    [11:00] Captain Cabiness: Gute nacht captain
    [11:00] Cmdr. (rom) Nirina: Gute Nacht
    [11:01] Fähn. Faw steht für Saril stramm.
    [11:01] Captain Saril: *beäugt beim rausgehen noch das Schwert mit hochgezogener Augenbraue*
    [11:01] Cmdr. (rom) Nirina: Dann gehe ioh auch wieder zurück an Bord *sie erhebt sich langsam*
    [11:01] Captain Cabiness: also wir sehen uns morgen Commander
    [11:01] Cmdr. Efes: Fähnrich?
    [11:02] Cmdr. (rom) Nirina: Natürlich. Und das Angebot steht. *sie nickt*
    [11:02] Captain Cabiness: danke sehr Commander
    [11:03] Fähn. Faw: 27 Schaltkästen und 12 Displays haben Schäden von den ODN-Netzwerkfehlern erlitten. Die sollten aber schnell zu beheben sein.
    [11:03] Cmdr. (rom) Nirina nickt nochmals und geht dann zur Wand, um ihr Schwert wieder mitzunehmen, bevor sie die Raum verlässt.
    [11:03] Cmdr. Efes: Die nächste Schicht soll sich darum kümmern. Gute Arbeit, Fähnrich.
    [11:03] Fähn. Faw: Danke Commander.
    [11:03] Cmdr. Efes: Und es wäre gut, wenn man diese Fehler ein für alle Mal beheben könnte... richten Sie das Lt. Sabim aus.
    [11:04] Cmdr. Efes: Bevor wir in drei Tagen dasselbe Theater wieder haben.
    [11:04] Fähn. Faw: Mach ich Commander.
    [11:04] Schiffsintern: Dr. Wood: Doktor Wood an Commander Efes
    [11:05] Captain Cabiness sieht Nirina nach
    [11:05] Schiffsintern: Cmdr. Efes: Hier Efes.
    [11:06] Schiffsintern: Dr. Wood: Wenn es ihre Zeit zulässt, hätte ich gerne einen Termin zu einem persönlichen Gespräch
    [11:06] Schiffsintern: Cmdr. Efes: Sind Sie auf der Krankenstation?
    [11:06] Cmdr. Efes: Commander Theta, sie machen noch nicht Schluss?
    [11:07] Schiffsintern: Dr. Wood: zur Zeit befinde ich mich im selbststudium in der Lounge die Tische haben mehr Platz
    [11:07] Lt. Cmdr. Theta: Nein ich werde die Analyse des Kernes abschließen
    [11:07] Schiffsintern: Cmdr. Efes: Ich komme dorthin. Efes Ende.
    [11:08] Lt. Cmdr. Theta: Sollten wir Systeme abschalten müssen ist es besser wir tun es jetzt und nicht später kurz vor dem Kampf
    [11:08] Cmdr. Efes: Dann haben Sie auch das Kommando, übergeben Sie es an den dienstältesten Offizier wenn Sie gehen, ich beende meine Schicht.
    [11:08] Lt. Cmdr. Theta: Aye Sir