Beiträge von Rodrigo

    Von: Captain Tamek
    An: Commander Efes, Personalbüro 18. Flotte
    CC: Vice Admiral Naris Veil


    Commander Efes,
    anbei meine Aussage zu den Vorkommnissen betreffend Commander Thalin zur Sternzeit 92802.5 auf DS 12 – Bar „Sternenhimmel“
    Commander Thalin hat zur besagten Zeit an der Bar auf Deep Space 12 einige der Anwesenden Gäste massiv Verbal beleidigt.
    Der Commander nahm, auch nach einigen Hinweisen und Ordnungsrufen durch Kollegen und letztlich auch durch mich, billigend in Kauf, die Anwesende Orionerin sowie den anwesenden Remaner wiederholt verbal zu beleidigen und sich entgegen jeder Etikette insbesondere als Offizier der Sternenflotte zu verhalten.
    Der Commander stand zu dieser Zeit offensichtlich und auch nach eigenen Angaben NICHT unter dem Einfluss von Alkohol.
    Gez
    Tamek


    P.S.
    Logische Analyse:
    Indes ich überzeugt bin, so man den derzeitigen Status der Galaxie nach diesem verheerenden Krieg in Betracht zieht, die Prioritäten tatsächlich woanders liegen als in der schnellen Bearbeitung einer Beschwerde so absolut notwendig und angebracht diese, auch meiner Meinung nach, sein mag.
    Des weiteren kann, wenn man es konsequent weiter verfolgt, eine disziplinarische Maßnahme einen Rattenschwanz nach sich ziehen, der gerade wie oben schon erwähnt, in dieser Zeit alles andere als Produktiv wäre. Soll heißen, dieser Commander hat höchst wahrscheinlich und vor allem in Anbetracht seines Ranges, einige Freunde, so sie denn den Krieg überstanden haben, die eine notwendige Verurteilung als ungerechte Strafe ansehen könnten und so den Hass und das Misstrauen gegenüber Orionern und Remanern, welchen einige leider noch immer mit sich tragen, weiter vorantreiben, da und das ist sehr wichtig, gerade in Zeiten nach solch einem großen Krieg die Nerven bei vielen noch Blank liegen.
    Jedoch und das ist das wichtigste, auf der anderen Seite, würde eine nicht Ahndung den Eindruck erwecken als dürfen man tatsächlich ungestraft in einer solchen, absolut unwürdigen und hochgradig beleidigenden Weise über andere Rassen herziehen. Was genau den selben Effekt haben würde, diesmal auf Seiten der Remaner und der Freunde der Orionerin, welche als freie Händlerin schon weitreichend sein können.
    Auch in Anbetracht der vorangegangenen Argumentation stehe ich absolut auf Seiten des Beschwerde führenden.

    An: Flottenleitung 18. Flotte Vice Admiral T'Pan
    CC: Captain Tamek
    Von: Admiral Mptura
    Betreff: Captain Tamek USS Montgomery– Versetzung in die 18. Flotte




    Sehr geehrte Admiral T'Pan,


    verzeihen Sie mir die, es gibt keinen anderen Begriff dafür Einmischung in die Belange Ihrer Flotte. Ich will nicht lange drum herum schreiben, auf Grund seiner langen Dienstzeit und vieler herausragenden Leistungen unter Anderem im Bereich der Diplomatie wird hiermit Captain Tamek auf Beschluss des Oberkommandos der Sternenflotte und auf Empfehlung von Fleet Admiral Bormann mit sofortiger Wirkung Ihrer Flotte zugeteilt.
    Dies erfolgt in auf Grund der Tatsache das Ihre Flotte derzeit keine ständige Diplomatische Abteilung unterhält. Natürlich soll dies, wie schon erwähnt, keine Einmischung in den Aufbau Ihrer Flotte bedeuten sondern ist vielmehr als eine Empfehlung zu verstehen Captain Tamek dort einzusetzen.
    Speziell der Verdienst der 18. Flotte und die damit einhergehende Bekanntheit weit über die Grenzen der Föderation hinaus, macht aber derartige Abteilung gerade für die 18. Flotte, fast unentbehrlich.
    Captain Tamek ist neben seiner Tätigkeit als Diplomat, seit über 30 Jahren ein äußerst effizienter Kommandant des Raumschiffes USS Montgomery.
    Ich hoffe Sie stimmen der Wahl des Oberkommandos zu, in wie weit Sie Captain Tamek einzusetzen gedenken liegt natürlich in ihrem eigenen ermessen.


    Mit freundlichen Grüßen
    Admiral Mptura



    OOC
    Ich hoffe niemand nimmt es mir übel das ich diesen etwas leichteren Weg nehme um mein Erscheinen in der 18. Flotte zu erklären. Natürlich tauche ich jetzt trotzdem nicht einfach auf der Starbase auf und sage "Eyyyy...usw"
    Admiral Mptura wird NUR zu diesem einen Zweck, der Versetzung von Tamek, besser gesagt zur Erklärung von seinem Auftauchen in der 18.Flotte genutzt. Er hat keinerlei Befugnisse über irgendwelche interna und wird auch sonst weder von mir erwähnt noch sonst wann überraschend auftauchen und DER Obermotz sein