U.S.S. Garrett

  • An: Viceadmiral Naris
    Von: Rheba Cabiness


    Ich werde heute die Zeit finden zu ihnen zukommen Admiral,ich melde mich wenn ich DS12 betreten habe über den Internen Komm.


    Captain Rheba Cabiness

    Diplomatie ist die Kunst guter Hund zusagen,wärend man nach einem großen Stein ausschau hält.

  • An: Captain Rheba Cabiness
    CC: Commander Efes
    Von: Vice Admiral Naris Veil


    Captain, ihr Erster Offizier hat mich aufgesucht und mir mitgeteilt, daß er aus dringenden persönlichen Gründen um eine mehrwöchige Freistellung bittet. Er gab an, dies wäre bereits mit Ihnen abgesprochen.


    Ich habe mir den Sachverhalt darlegen lassen und sehe in der Tat einen dringenden Bedarf für einen zeitlich unbegrenzten Urlaub.


    Ich werde dafür sorgen, daß Ihnen bis zum Beginn ihrer Mission in einer Woche ein geeigneter Ersatz als Erster Offizier zur Verfügung steht.




    Naris Veil

  • An: Captain Rheba Cabiness
    CC: Rear Admiral Sunara Peterson
    Von: Admiral Naris Veil


    Captain, aufgrund der abgebrochenen diplomatischen Beziehungen zum kiniatischen Imperium ist Ihre Mission, die Kultur und Gesellschaft der Kiniaten kennenzulernen und zu erforschen, mit sofortiger Wirkung beendet.


    Bitte finden Sie sich zu einer Nachbesprechung demnächst bei mir ein.



    Admiral Naris Veil
    Kommandeurin 18. Flotte

  • Von: Captain Rheba Cabiness
    An:Admiral Naris Veil


    Ich glaube ich verstehe nicht,wir sind abgezogen Admiral? Ich werde unverzüglich zu Ihnen kommen Ma'am.

    Diplomatie ist die Kunst guter Hund zusagen,wärend man nach einem großen Stein ausschau hält.

  • An: Captain Rheba Cabiness
    CC: Rear Admiral Sunara Peterson
    Von: Admiral Naris Veil


    Captain, vorläufig erhält Ihr Schiff den Befehl zum Patrouillendienst im Aldebaran-Sektor. Patrouillen und Eskorten, sowie die Standardaufgaben z.B. Zollkontrolle und sonstige Hilfeleistungen nehmen Sie selbstständig vor.



    Admiral Naris Veil
    Kommandeurin 18. Flotte

  • VON: Captain Jenassa Thain
    AN: Captain Rheba Cabiness
    CC: Verteiler: Flottenkommando


    BETREFF: Anweisungen zur Verlegung von Deep Space 12 nach Sahal III


    Sehr geehrte Captain Cabiness,


    anbei erhalten Sie die Auftragszuweisung für die U.S.S. Garrett im Zuge der anstehenden Verlegung von Deep Space 12 in den Orbit von Sahal III.


    Die U.S.S. Garrett und die U.S.S. Forrest werden ab sofort mehrere, durch die technische Abteilung von Deep Space 12 bereitgestellte, Habitatmodule in zerlegtem Zustand an Bord nehmen und nach Sahal III überführen. Diese werden vor Ort aufgebaut und für die Aufnahme des Stationspersonals vorbereitet. Bitte unterstützen Sie die Arbeiten ggf. durch die Bereitstellung eigenen Personals. Wenden Sie sich hierzu bitte an den leitenden Ingenieur, Lieutenant Faw Tarim.


    Ab Sternzeit 94869.4063 ((Dienstag)) beginnt die temporäre Verlegung des Stationspersonals nach Sahal III, mit deren Durchführung Sie und die U.S.S. Forrest betraut werden. Sie werden hierbei von der U.S.S. Argus und der U.S.S. Machariel unterstützt. Die Evakuierung erfolgt in mehreren Wellen und wird seitens der Station durch Lieutenant Commander Ezem Osesi überwacht.


    Die Evakuierungsmaßnahmen sind bis spätestens zu Sternzeit 94873.9725 ((Mittwoch Nacht)) abzuschließen. Die Garrett verbleibt anschließend im Orbit von Sahal III und unterstützt das Personal vor Ort als mobile Kommandozentrale. Zu ihren Aufgaben gehört hier unter anderem: Unterstützung der Bauprojekte mit Personal und Material, Überwachung der Aktivitäten auf der Planetenoberfläche (Wetter, mögliche Gefahrenquellen, Raubtierbewegungen etc.), Koordination von Expeditionsteams und die Bereitstellung von Notfallmaßnahmen (Medizinische Unterstützung, Ort-zu-Ort-Transporte etc.).


    Die Verlegung der Station wird bis Sternzeit 94882.1917 abgeschlossen sein, so dass die Garrett im Anschluss ohne Zeitverlust ihren nächsten Patrouilleneinsatz antreten kann.


    Commander Sarep führt während unseres Aufenthaltes die Aufsicht über die Kolonie und steht Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung. Bei sonstigen Rückfragen wenden Sie sich bitte an mich.


    Hochachtungsvoll,


    Captain Jenassa Thain
    Administration
    Deep Space 12

  • An: Captain Cabiness
    Von: Commander Saril



    Captain, hiermit nehme ich den mir noch zustehenden Urlaub in Anspruch. Aufgrund einer persönlichen Angelegenheit muss ich kurzfristig nach Vulkan reisen. Leider habe ich Sie die letzten Tage nicht mehr persönlich angetroffen, um dieses Vorhaben zu besprechen, welches sich leider nicht länger aufschieben lässt.



    Saril

  • An: Commander Saril
    Von: Captain Rheba Cabiness


    Bitte fliegen sie von DS12 gleich weiter nach DS9,alles weitere erfahren sie wenn sie wieder an Bord sind.


    Schön sie bald wieder an meiner seite zuwissen Nummer Eins.

    Diplomatie ist die Kunst guter Hund zusagen,wärend man nach einem großen Stein ausschau hält.

  • An: Commander Efes
    Von: Lieutenant Jr. Grd. Nicole Aiken


    Betreff: Versetztung


    Hiermit bitte ich um die Versetzung von meinem Posten auf der USS Garrett, nach DS12. Ich denke das ich dort insgesammt mehr tun kann für die Flotte da sich dort die Besatzungen bündeln und ich in realisteischen Abständen Sitzungen für die Offiziere der 18. Flotte gewährleisten kann.



    gez. Aiken, Nicole, Lieutenant Jr. Grd.

  • An: Gesamtes Personal der USS Garrett
    Von: Commander Efes



    Das gesamte Personal der Garrett hat sich unverzüglich mit einem Counselor auf DS12 in Verbindung zu setzen, um einen Pflichttermin zu vereinbaren. Vor dem Gespräch mit dem Counselor ist der Antritt des angeordneten Urlaubs nicht möglich.


    Für die Urlaubsplanung setzen Sie sich mit ihren Vorgesetzten in Verbindung. Alle Offiziere wenden sich diesbezüglich direkt an mich.



    Commander Efes
    Erster Offizier USS Garrett

  • An: Lieutenant Commander Zevarra S'hoyue
    Von: Admiral Naris Veil


    Temporäre Verlegung zur Sternenflottenakademie



    Commander, Sie begeben Sich bis spätestens zu Sternzeit 957112 zur Akademie der Sternenflotte auf der Erde. Dieser Marschbefehl berechtigt Sie zum Nutzen jeglicher Transportmöglichkeit.


    Sie werden an der Akademie am zweiwöchigen Lehrgang für die Kommandobefähigung teilnehmen. Melden Sie sich bei Captain J. Z. Cabiness zum Dienst, er wird Ihnen die weiteren Informationen zum Lehrgang zukommen lassen.


    Ich wünsche Ihnen alles Gute für den anstehenden Lehrgang und bin sicher, daß Sie die in Sie gesetzten Erwartungen erfüllen werden.



    Naris Veil
    Admiral
    18. Flotte

  • Naris

    Hat das Label Aktiv hinzugefügt
  • Naris

    Hat den Titel des Themas von „[AKTIV] U.S.S. Garrett“ zu „U.S.S. Garrett“ geändert.
  • An: Kommando der 18. Flotte

    Von: Captain Saril


    Ich setze Sie darüber in Kenntnis, daß ich zu einer Nachbehandlung der vor geraumer Zeit erlittenen Verletzungen während der Schlacht von Deep Space 12 nach Vulkan muss. Diese Behandlung sowie die anschließende Rekonvaleszenz-Zeit wird den Rest der geplanten Dienstzeit auf der Garrett umfassen, so daß ich vor der Übernahme des Kommandos durch Commander Cabiness nicht wieder zurück sein werde.


    Sie werden also einen Ersatz für mich benötigen, um das Kommando zu übernehmen, solange Commander Cabiness noch nicht wieder zum Captain ernannt wurde.


    Des weiteren bitte ich, mir rechtzeitig mitzuteilen, auf welchem Posten ich meinen Dienst nach meiner Rückkehr wieder antreten soll.



    Captain Saril

    U.S.S. Garrett

  • An: Captain Rheba Cabiness

    Von: Admiral Naris Veil


    Die U.S.S. Garrett wird mit sofortiger Wirkung in den Boreth Sektor versetzt. Melden Sie sich für Einsatzbefehle bei Sternbasis 157, um die künftige Grenzüberwachung zum Tholianischen Rech in diesem Sektor zu leiten.



    Admiral Naris Veil

    Sternenflottenkommando

  • Naris

    Hat das Label von Aktiv auf Verlegt geändert