Anweisungen und Befehle des Sicherheitschefs an die Sicherheit

  • VON: Lt. Jimmy Lasorsa

    AN: Stationssicherheit

    CC: Captain M'iia


    BETREFF: Temporäre Verschärfung der Kontrollen bei An- und Abreisen, Kontrolle von Frachtgütern auf DS12 und Erhöhung der Sicherheit im allgemeinen




    Bis auf weiteres sind alle Transporterstationen,Shuttlehangars und Frachtdecks durch Sicherheitsteams zu besetzen.

    Das Aufagabenfeld des Sicherheitsauftrags dort:


    - verschärfte Kontrolle ankommender und abreisender Personen in den Transporterstationen und den Shuttlehangars

    dies beinhaltet: Personenkontrollen, Kontrollen der Gepäckstücke

    - stichprobenartige Kontrollen ankommender Fracht auf den Frachtdecks

    dies beinhaltet: Suche nach Schmuggelgut, Drogen , Waffen und andersartig illegaler Substanzen


    Bei Widerstand gegen Kontrollen ist durchzugreifen.

    Je nach Lage ist zu entscheiden ob der Station verwiesen wird oder festgenommen.

    Die Sicherheitsteams sind angehalten objektiv zu entscheiden und Rücksprache mit den unmittelbaren Vorgesetzten zu halten.

    Jede Abweichung vom regulären Betrieb ist zu melden.

    Steckbriefe etwaiger gesuchter Personen liegen der Stationssicherheit vor.


    Bei Festnahmen sind die Gefangenen immer durch zwei Sicherheitsleute in ihre Zelle zu verbringen. Bei Fluchtversuchen darf vom Handphaser Gebrauch gemacht werden. Dieser ist zwingend auf Betäubung gestellt zu sein.

    Die Zellen sind nunmehr ebenfalls durch zwei Sicherheitsleute zu bewachen, nicht wie bisher durch einen. Die Sicherheit ist, zur Bewachung der Inhaftierten, temporär mit dem Föderationsstandard-Gewehr MK III auszurüsten.


    Sicherheitsrelevante Abteilungen sind temporär mit einem Sicherheitsteam zu bewachen, dieses ist ebenfalls mit dem MK III Gewehr auszurüsten.




    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit

    Deep Space 12

    :evil:Wer in meinem Schatten steht, hats dunkel.:evil:

    3 Mal editiert, zuletzt von Jimmy ()

  • AN: Lt. Jimmy Lasorsa

    VON: Engsin Thomas Frishbee




    BETREFF: Nachweis der Waffenbefähigung und die Quartalsuntersuchungen



    Hallo Lieutenant Lasrosa,


    gerne werde ich ihre Empfehlung umsetzen und schnellstmöglich Kontakt mit Lt. Zarkov aufnehmen.



    gez.


    Frishbee, Thomas

    Engsin

    Sicherheit

    DeepSpace 12

  • VON: Lt. Jimmy Lasorsa

    AN: Stationssicherheit

    CC: Captain M'iia, Captain der Flying Fox


    BETREFF: Herabsetzung der Sicherheitsstufe auf DS12




    In Absprache mit der Stationsleitung wird die Sicherheitsstufe mit sofortiger Wirkung von verschärft auf erhöht zurückgesetzt.

    Bis auf Sicherheitsrelevante Abteilungen (Maschinendeck, Kommandoebene) sind alle Stationen wieder im Normalbetrieb.


    Auftrag der Stationssicherheit:


    - Stichprobenartige Kontrollen für Ein- und Ausreisende der Station

    - allgemeine Präsenzpatrouillen

    - an den Sicherheitsrelevanten Abteilungen weiterhin doppelte Posten mit Standardbewaffnung (Phaserpistole)


    Die Kontrolle der Frachter, außerhalb der Station, sind hiermit ausgesetzt.
    Stichprobenartige Kontrollen eingehender Fracht werden weiterhin durchgeführt.




    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit

    Deep Space 12

  • VON: Lt. Jimmy Lasorsa, Sicherheitschef DS12

    AN: Stationssicherheit, Schadenkontrollteams, Brandbekämpfung, Technische Abteilung

    CC: Capt. Mi'ia, Admiral Naris Veil



    BETREFF: Aufbringung eines Containers mit Verlegung zur Untersuchung


    Anordnung


    Der Container mit der Nummer SC-217534496t38 ist unverzüglich im Frachtraum zu suchen, von der Station zu verbringen und in sicherem Abstand zu untersuchen.

    Es empfiehlt sich einer der kleineren Sahalmonde.

    Es besteht der Verdacht das es sich beim Inhalt des Containers um Explosivstoffe handeln könnte.


    Stationssicherheit


    - Absichern der Frachraumkontrolle

    - Absicherung wärend der Verbringung zum Mond und der dortigen Untersuchung

    - Aufnahme von Beweismitteln


    Technische Abteilung


    - Hilfestellung durch technisches Gerät zur Verbringung des Containers

    - ggf Hilfestellung im Falle vorhandener technischen Schutzvorrichtungen am Container


    Schadenskontrolle und Brandbekämpfung


    - Bereit halten für den Fall der Fälle



    Alle im Container befindlichen Gegenstände sind zu beschlagnahmen und sicher zu verwahren.

    Für den gesamten Einsatz gilt Sicherheitsstufe 4 für alle Beteiligten, Schutzanzüge und benötigte Hilfsgegenstände können ausgegeben werden.


    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit

    Deep Space 12

  • Beitrag von Jimmy ()

    Dieser Beitrag wurde von Naris gelöscht ().
  • An : Chief Lavorini, Sicherheitsabteilung DS12
    CC : Capt. Mi'aa
    Von : Lt. Lasorsa ,Sicherheitschef DS 12



    Betreff : Absicherung der beschlagnahmten Dinge aus Container SC-217534496t38


    Chief,


    hiermit übertrage ich Ihnen und ihrem Beta-Team die Aufgabe die beschlagnahmten Dinge aus dem Containerfund zu sichern. Sie erhalten zusätzlich die Teams Alpha und Gamma zu Ihrer Unterstützung.

    Es gelten schärfste Sicherheitsbedingungen, keine Person, mit Ausnahme ihrer Teams, Lt. Raile, Capt. Mi'ia und meiner Person Lt. J.J. Lasorsa, wird Zugang oder Information zu besagten Dingen gewährt.

    Es ist davon auszugehen das versucht werden wird diese Dinge , ggf gewaltsam, zu entwenden.

    Deshalb erteile ich für Ihre Teams die Genehmigung sich mit Gewehren zu bewaffnen.

    Jede unbefugte Person, die sich einer Aufforderung der Entfernung verweigert, wird vorläufig in Gewahrsam genommen.


    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Sicherheitschef

    Deep Space 12

  • An : Sicherheitsabteilung DS12
    CC : Capt. Mi'aa,, U.S.S. Restless, U.S.S. Flying Fox
    Von : Lt. Lasorsa ,Sicherheitschef DS 12



    Betreff : Stationsicherheit


    Ab sofort gilt für die gesamte Station Sicherheitsstufe 4.


    - alle ankommenden Personen werden einer Kontrolle unterzogen

    -- Personen die sich einer Kontrolle verweigern wird der Aufenthalt auf der Station verweigert.

    - alle ankommenden Schiffe werden einer Kontrolle unterzogen

    -- Schiffen die sich einer Kontrolle verweigern wird die Andock- und Verladeerlaubnis verweigert.


    - Die Jägerstaffel der Station wird angewiesen Patroulien zu fliegen, der Einsatzplan ist bereits angewiesen


    - Die U.S.S. Restless und die U.S.S. Flying Fox erhalten ihre Anweisungen noch vom Admiral und der Stationsleitung


    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Sicherheitschef

    Deep Space 12

  • VON: Lt. Jimmy Lasorsa

    AN: Sicherheitsabteilung DS 12

    CC: Captain M'iia


    BETREFF: Vorfall auf dem Holodeck, OPS Ebene




    Das Holodeck auf der OPS Ebene bleibt, bis zur vollständigen Untersuchung durch das technische Personal, gesperrt.

    Da der Verdacht einer Manipulation besteht sichern jeweil zwei Posten das Holodeck. Lediglich befugtes Personal und ich haben Zutritt.




    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit

    Deep Space 12

  • VON: Lt. Jimmy Lasorsa

    AN: Sicherheit DS12, Captain Newton (U.S.S. Flying Fox)

    CC: Captain Mi'ia, Admiral Naris, Lt. M'Nuuras (U.S.S. Flying Fox)


    BETREFF: Stationssicherheit und Sektorkontrollen


    Folgende Maßnahmen treten mit sofortiger Wirkung in Kraft:


    - Sicherheitsstufe 4 wird beibehalten,

    - die Kontrollen für Frachter und ersichtlich zugehörige Container der Saymann Corporation werden weiter verschärft durchgeführt,

    -- für Frachter und Container, die nicht der Saymann Corporation angehörig sind, gilt stichprobenartige Kontrolle

    - Kontrollen für ankommende Personen werden stichprobenartig beibehalten,

    - Das Andocken, zum Transpher von Gütern und Personen, ist weiterhin untersagt und nur über abgesicherte Transportvorgänge möglich,

    -- Alle Transporterräume und Frachträume sind mit Sicherheitspersonal zu besetzen um etwaige Übergriffe unterbinden zu können


    Alle Maßnahmen gelten bis zum Widerruf durch die Stationsleitung oder den Sicherheitschef.



    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit

    Deep Space 12

  • An : Chief Lavorini, Lt. Amanda Raile
    CC :
    Von : Lt. Lasorsa ,Sicherheitschef DS 12



    Betreff : Einberufung einer Sonderbesprechung


    Lieutenant, Chief,


    bitte kommen Sie am Samstag um 20:00 Uhr (Stationszeit) in mein Büro.

    Es handelt sich um die aktuelle Lage auf DS12 und neuen Erkenntnissen.



    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Sicherheitschef

    Deep Space 12

  • VON: Lt. Jimmy Lasorsa

    AN: Sicherheitsabteilung DS 12

    CC: Admiralität K7, Stationsleitung DS12


    BETREFF: Reaktion auf vorliegende Sicherheitslage und Umsetzung stehender Befehle


    auf Grund der Momentanen Sicherheitslage und der Ausrufung des Kriegsrechts im Aldebaran-Sektor gelten ab sofort folgende Anordnungen.


    - Sicherheitsstufe der Station wird auf 5 erhöht

    - alle Patrouillenkräfte und Sicherheitspersonal an den Stationen sind mit Handphasern zu bewaffnen

    - Sicherheitskräfte an kritischen Stationen und den Transporterräumen sind mit den Phasergewehr MK III auszurüsten

    - Alle Jägerstaffeln der Station sind in Rotation zu Patrouillen abgestellt

    - Alle ankommenden oder abreisenden Personen sind zu kontrollieren, bei Widerstand ist die vorläufige Festnahme erlaubt.


    Folgende Befehle sind sofort umzusetzen:


    - Durchsuchung und anschließende Versiegelung aller Räumlichkeiten der McNeil-Gruppe unter Handhabung des Kriegsrechts, dies beinhaltet alle Lager- und Frachträume, alle Büro- und Produktionsräume. Die Mitarbeiter und die Geschäftsführung der MNG sind nicht als verdächtig zu sehen, aber bei Widerstand ist die vorläufige Festnahme erlaubt. Alle Unterlagen und Datenchips werden beschlagnahmt und zur Auswertung gebracht.


    - Durchsuchung und anschließende Versiegelung eventuell vorhandener Räumlichkeiten der Saymann Corporation, alle Mitarbeiter sind sofort unter Arrest zu nehmen. Alle unterlagen und Waren sind zu beschlagnahmen.


    - Die Evakuierung der Zivilen Mitarbeiter und Bewohner ist zu unterstützen


    - Sämtliche Kommunikation erfolgt nur noch über gesicherte Kanäle




    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit

    Deep Space 12

  • VON: Lt. Jimmy Lasorsa

    AN: Sicherheitsteam Delta II, Sahal Mond

    CC: Admiralität K7, Stationsleitung DS12


    BETREFF: Ausführen Protokoll LAS 34/458 Gamma


    Ich grüsse Sie Fähnrich Oehler,


    auf Befehl des Admirals wird Protokoll "LAS 34/458 Gamma" unverzüglich ausgeführt. Die Ausführung ist mit Bildmaterial zu protokollieren.


    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit

    Deep Space 12



    PS: setzen Sie es gut in Szene, Mike. Der Admiral wünscht eine schöne Explosion.

  • VON: Lt. Jimmy Lasorsa, Chef der Sicherheit DS12

    AN: Sicherheitsabteilung DS12

    CC: Captain Mi'ia, Cmdr. Cohegen


    BETREFF: Aufnahme des normalen Betriebs auf DS 12


    Auf Anordnung der Stationsleitung wird der reguläre Betrieb auf DS12 wieder aufgenommen.

    Es gelten die Regularien und Befehle laut Protokoll 86 Alpha .


    - die Sicherheitsstufe ist auf Stufe 1 zurückgefahren

    - für kritische Bereiche gelten die dafür vorgesehenen Sicherheitsprotokolle

    - für An- und Abreisen gilt Normalbetrieb

    - für die Abfertigung von Waren gilt Normalbetrieb



    Anordnung an die Sicherheitsabteilung:


    - bis Ende der Woche ist eine Inventur aller Waffen und dienstlichen Gebrauchsgegenständen durchzuführen

    - der Bericht ist unverzüglich einzureichen



    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit

    Deep Space 12

  • VON: Lt. Jimmy Lasorsa, Sicherheitschef DS12

    AN: Stationsleitung, Lt. A. Raile, Ermittlungsteam der Stationssicherheit

    CC:



    BETREFF: USS Flying Fox


    Nach dem Verlust der U.S.S. Flying Fox habe ich, auf Anordnung des Stationskommandanten von DS12 Capt. Mi'ia, eine Untersuchung der Umstände eingeleitet.
    Unsere Aufgabe besteht darin diesen Vorfall lückenlos zu rekonstruieren.


    - Befragungen der Offizere des Schiffs

    - Untersuchung des Zerstörungsortes

    - Kontrolle des Funkverkehrs von 1 Woche vor dem Vorfall bis zur zerstörung der U.S.S. Flying Fox

    - Prüfung auf Sabotageverdacht


    gez.

    Lt. Jimmy Lasorsa

    Chef der Stationssicherheit

    Deep Space 12