[Plot] Auf Tönernen Füßen

  • [20:09] Capt. Gaston: Bereit für den großen Aufbruch?
    [20:10] Cpt. Pizarro: So bereit man eben sein kann, für die Bevorstehende Aufgabe.
    [20:11] Lt. Koll: Balso Tonik. *bestellt sie.*
    [20:11] Fn. Radihl: Dann ist ja gut. Nicht dass sie ihr Lieblingskissen auf der Station vergessen. *sie lehnt sich zurück und überkreuzt die Beine leicht*
    [20:11] Lt. Koll: Hallo Lieutenant. *zu James.*
    [20:12] Cpt. Cabiness: Captains*betritt den Raum*
    [20:12] Fn. Lasorsa: Boar *kommt ganz leise grinsend wärend er die Augen etwas zusammenkneift und Yazrim anschaut*
    [20:12] Lt. Fraser: Wird schon alles werden. *sie lässt Zevs Hand los und geht an den Tresen*
    [20:12] Capt. Gaston: Captain Cabiness.
    [20:12] Dr. S'hoyue: *folgt ihr unauffällig*
    [20:12] Cpt. Pizarro: *nickt Rheba zu* Captain.
    [20:12] Dr. S'hoyue: Nabend zusammen. *schaut in die Runde*
    [20:12] Cpt. Cabiness: Sind das alle captains?
    [20:12] Specialist Tarim: *bekommt ihren blauen Kavasaft vor die Nase gestellt und nippt daran fast sofort*
    [20:13] Capt. Gaston: Captain Zane ist nicht hier und Captain Davis ist in Sol glaube ich.
    [20:13] Capt. Gaston: Sein erster Offizier vertritt ihn.
    [20:13] Fn. Radihl: Was denn? Ich hab meins eingepackt. Soll Heimweh verhindern. *sie lächelt ihn an und tippselt leicht mit den fingern auf ihrem Bein run*
    [20:13] Lt. Sabim: Doc, Lieutenant Fraser.
    [20:13] Lt. Koll: Doktor S'hoyue. *Sagt sie.*
    [20:13] Lt. Fraser: Guten abend. *flötet sie amüsiert*
    [20:14] Capt. Gaston: Commander Sholru glaube ich.
    [20:14] Fn. Lasorsa: Ich hab alles was ich benötige *lehnt sich etwas vor und legt seine Hand unscheibar auf den Tisch recht nah bei Yazrim*
    [20:14] Cpt. Cabiness: ahh Captain Zane*tritt etwas zur seite*
    [20:14] Cpt. Zane: *nickt in die Runde* Captains.
    [20:14] Capt. Gaston: Wir sprachen gerade von ihnen.
    [20:15] Fn. Radihl: *sie beugt sich leicht vor und schiebt ihre Hand auf den Tisch* Ist das so?
    [20:15] Dr. S'hoyue: Und? Wie ist die Lage bei ihnen?
    [20:15] Lt. Goose: *tritt zum tisch von jimmy* hallo ihr zwei * sagt er lächelnd*
    [20:15] Lt. Sabim: Lieutenant, sie sind erstmal wieder von Maschienenraum erlöst. Danke das sie die Stellung gehalten haben
    [20:15] Fn. Radihl: *grinst zu ihm hoch* Hallo Goose.
    [20:15] Fn. Lasorsa: Ja so ist es *ncikt lächelnd und legt seine Hand auf Yazrims, danns chaut er gen Goose* Hallo , Lieutenant Goose *nickt ihm zu*
    [20:15] Lt. Koll: Ich bin bereit für den Einsatz, Ma'am.
    [20:15] Lt. Sabim: Alles gut Doc. Wir sind abflugbereit
    [20:16] Dr. S'hoyue: *schaut Koll an* Hätte mich auch überrascht, wenn es anders wäre.
    [20:16] Lt. Fraser: Ja, ich bin froh, dass sie wieder im Dienst sind, sir. Hab mein möglichstes gegeben.
    [20:17] Cpt. Zane: *zu Jake* In der Tat?
    [20:17] Lt. Sabim: Das haben sie gut gemacht Lieutenant
    [20:17] Cpt. Cabiness: ja wir haben sie vermisst,wir wollten doppelkopf spielen und das geht nur zuviert Captain
    [20:17] Kdt. Jackson: *betritt den Konferenzraum, er räuspert sich kurz*
    [20:18] Cpt. Cabiness: Captain*schaut zum anderen Captain*
    [20:18] Lt. Cmdr. Theta: Ich wusste direkt, dass wir nicht so schnell wegkommen.
    [20:18] Fn. Radihl: *sie würde die Finger mit seinen Verschränken* Und jetzt? *sieht sich in der Bar um* Wahnsinn wie voll das ist.
    [20:18] Lt. Goose: sind sie aufgeregt ?
    [20:18] Lt. Tarim: *hebt ihr Glas wieder an die Lippen und leert es, dass nur noch die Eiswürfel darin zurückbleiben. Dann stellt sie es zurück auf den Tresen*
    [20:18] Kdt. Jackson: *nickt allen zu* Captains.
    [20:19] Fn. Lasorsa: Etwas , Goose *lächelt* Ist schon ne weile her das ich auf einem Schiff Dienst tat *nickt und schaut gen Yazrim* Ja soviele Captains auf einen Haufen *schmunzelt*
    [20:19] Lt. Sabim: Ähm...Lieutenant Fraser...kann ich sie mal kurz unter 4 Augen sprechen?
    [20:19] Cpt. Zane: *nickt ihm nur knapp zu als hätten sie sich vor einigen Minuten schon begrüßt*
    [20:19] Lt. Koll: Hallo Sir. *sagt sie milde lächelnd zu Theta.*
    [20:19] Cpt. Cabiness: Das sind wohl nun alle Captain hm?*schaut sich um*
    [20:20] Fn. Radihl: Aber weißt du was das Beste ist.. *meint sie sich vorsichtig umsehend* Die haben auch nur Blut in ihren Adern. *schmunzelt*
    [20:20] Lt. Fraser: Sicher doch. Ist was mit dem SChiff?
    [20:20] Lt. Goose: eine so große flottenverschiebung bedeutet nichts gutes
    [20:20] Lt. Sabim: Nein, nein. Keine Sorge.
    [20:20] Dr. S'hoyue: *Stellt sich dann auch mal an die Bar*
    [20:21] Fn. Lasorsa: Das weis ich auch *grinst Yazrim zu* Goose , fang du nicht auch noch damit an *schaut zu ihm und schüttelt schmunzelnd den Kopf*
    [20:21] Lt. Fraser: *folg ihm ins Eck*
    [20:21] Lt. Cmdr. Theta: Hallo.
    [20:21] Lt. Tarim: Meine Güte, wird das schwer... muss Gold denn auch so dicht sein... *sie schiebt sich den Tragegurt ihrer Tasche über den Kopf und lässt die Tasche dann langsam auf den Boden*
    [20:21] Lt. Sabim: *senkt die Stimme* Lieutenant, ich weiß das ihnen Commander Offord zur Hand gegangen ist.
    [20:22] Lt. Sabim: Und ich weiß sie ein gewisses Temprament hat.
    [20:22] Lt. Sabim: *das
    [20:22] Lt. Sabim: Ich hoffe sie hatten keine Probleme mit ihr?
    [20:22] Lt. Goose: Oh verstehe * in seinem gesicht sieht man die erkenntniss von jimmys geste *
    [20:22] Lt. Fraser: Ja, sie war sehr hilfreich. Gerade wenn ich gedacht habe mir wächst es vielleicht über den Kopf. *sie nickt lächelnd und schaut aber als wenn ein großes Fragezeichen überm Kopf steht* Sie war sehr +
    [20:23] Fn. Lasorsa: Setz dich doch zu uns, Goose. Das wird sicher noch etwas dauern bis es losgeht *nickt*
    [20:23] Fn. Lasorsa: Setz dich doch zu uns, Goose. Das wird sicher noch etwas dauern bis es losgeht *nickt*
    [20:24] Lt. Fraser: freundlich. Ich meine mal unter uns.. *senkt die STimme etwas* Ich hab von ihr gehört. Aber sie hat sie immer auf der Krankenstation besucht , wenn irgendwas mal so richtig daneben lief.
    [20:24] Lt. Goose: danke * sagt er knapp und setzt sich an den tisch*
    [20:24] Fn. Lasorsa: *streichelt Yazrims Hand sanft mit dem Daumen, er ist durchaus etwas angespannt , nicht sehr offensichtlich aber wer ihn kennt sollte es bemerken*
    [20:24] Capt. Gaston: *Commander Sholru kommt dazu, begrüßt alle und hat eine gute Erklärung für seine kleine Verspätung.*
    [20:24] Lt. Goose sitzt auf einem Hocker.
    [20:25] Lt. Sabim: *lächelt und nickt* Das hat sie, ich bin ihr dankbar das sie uns unterstüzt hat.
    [20:26] Theresa Rostock: *blickt zum Barkeeper* Ein Wasser bitte.
    [20:26] Lt. Sabim: Falls ihr Temperament doch mit ihr durchgegangen sein sollte, dann sehen sie es ihr bitte nach. Sie meint es nur gut.
    [20:26] Specialist Tarim: Was wird schwer, Fawsi? Die Schiffe in Schuss zu halten? *lächelt nach rechts und trinkt weiter*
    [20:26] Cpt. Cabiness: Captain Gaston,ich würde sie bitten die Leute zusammen zusuchen und unetn antreten zulassen,ich weiß nichtmehr wer alles mitkommt auf diese Reise
    [20:26] Lt. Tarim: *sie rollt etwas ihre Schultern nach vorn* Die Tasche wurde schwer...
    [20:26] Cpt. Cabiness: So nun zu uns*schaut alle Captains an*
    [20:27] Kdt. Jackson: *blickt zu Rheba*
    [20:27] Cpt. Cabiness: *unten
    [20:27] Lt. Fraser: Sie ist toll. aber einmal.. *sie flüstert leise* Da hat sie getobt.. in dem kleinen Lager... es hat laut geknallt und sie kam ruhig wieder raus. Das war ganz zu Anfang, als sie sich noch mehr Sorgen um sie gemacht hat.
    [20:27] Specialist Tarim: Achsooo...Ja, die auch.
    [20:27] Cpt. Cabiness: IN zwei Tagen werde ich ein Meeting auf der Garrett einberufen
    [20:28] Lt. Sabim: Ja, das hört sich ganz nach ihr.
    [20:28] Cpt. Cabiness: Ich möchte das sie Captain gaston die allgemeine Lage um DS9 und den Krieg zusammentragen
    [20:28] Capt. Gaston: Aye.
    [20:28] Fn. Radihl: *sie blickt Jimmy in die Augen und lächelt dabei etwas. Ihre Finger tippseln auf seiner Hand rum*
    [20:28] Cpt. Pizarro ist nicht beeindruckt.
    [20:29] Lt. Sabim: Wenn alles gut gegangen ist bin ich beruhigt.
    [20:29] Cpt. Pizarro ist nicht beeindruckt.
    [20:29] Cpt. Cabiness: Commander Sholru ist Bajoraner,er wird eine menge wissen über DS9 und die aktuelle Lage auf der Station,er wird also anwesend sein
    [20:29] Lt. Tarim: Wann geht es denn endlich los... *murrt sie*
    [20:29] Lt. Fraser: Aber sonst war sie sehr umgänglich. *nickt ihm aufmunternd zu* Sie scheinen ihr zumindest sehr wichtig zu sein.
    [20:30] Theresa Rostock: *nimmt ihr Glas und trinkt, entspannt ihre Schultern**
    [20:30] Lt. Sabim: Das hoffe ich doch. Außerdem beruht das auf gegenseitigkeit.
    [20:30] Dr. S'hoyue: *Die Mundwinkel heben sich leicht, während sie so das treiben in der Bar beobachtet.*
    [20:30] Lt. Sabim: Das wars schon was ich wissen wollte Lieutenat
    [20:30] Cpt. Cabiness: Alle weiter für die Mission besprechen wir also am Dienstag auf der Garrett wärend wir auf den Weg nach DS9 sind
    [20:31] Lt. Fraser: Oha... Lieutenant... *sie zwinkert ihm amüsiert zu*
    [20:31] Cpt. Zane: *nickt leicht*
    [20:31] Capt. Gaston: Dann rufe ich jetzt die Mannschaften zusammen?
    [20:31] Cpt. Pizarro: Wie begeben wir uns nach DS9?
    [20:31] Cpt. Cabiness: Tun sie das Captain Gaston
    [20:32] Lt. Sabim: Da ist doch nichts dabei. vermutlich weiß es jetzt soweis schon das halbe Schiff.
    [20:32] Capt. Gaston: *Er hält inne um Rheba erst Zeit zu geben Ramiros Frage zu beantworten.*
    [20:32] Cpt. Cabiness: Alle schiffe werden auf Warp gehen und hinfliegen Captain Pizarro
    [20:32] Cpt. Cabiness: Wie wir es schon immer getan haben
    [20:32] Cpt. Pizarro: Tatsächlich? Ich dachte wir steigen aus und schieben...
    [20:32] Cpt. Cabiness: Oder wollten sie laufen Captain?
    [20:32] Theresa Rostock: *blickt sich kurz um und setzt sich dann in Bewegung*
    [20:33] Cpt. Pizarro: Ich meinte in Formaiton oder, jeder einzelen, als Verband, wer ist das Flaggschiff
    [20:33] Cpt. Cabiness: Wir fliegen eine lockere Formation Captain
    [20:33] Cpt. Pizarro: solche Sachen eben.
    [20:33] Specialist Tarim: Auch so angespannt? *flüstert sie nach rechts, trinkt dann aus* Aber ein paar Tage haben wir noch auf dem Schiff, auch wenn es nicht ruhiger werden wird.
    [20:34] Cpt. Cabiness: Das takisch großte Schiff ist das Flaggschiff Captain Pizarro
    [20:34] Theresa Rostock: *zu Kainon gewandt* Sind sie neu hier?
    [20:34] Lt. Fraser: Naja, zumindest wird es rumgestratscht. *sie schmunzelt*
    [20:34] Cpt. Cabiness: *größte
    [20:35] Lt. Sabim: Was auch sonst...Immerhin funktioniert der Bordfunkt auch ohne Com-anlage
    [20:35] Cpt. Cabiness: Ich hoffe sie haben dmait kein Problem Captain*schaut Pizarro an*
    [20:36] Kainon: Ja bin ich sir
    [20:36] Kdt. Jackson: .
    [20:36] Lt. Tarim: Was machen wir denn dann an Bord? Gleich ins Gästequartier?
    [20:36] Cpt. Cabiness: Und das auch nur bis DS9,dann werden die Karten eh neu gemischt
    [20:36] Theresa Rostock: Wo waren sie vorher?
    [20:36] Cpt. Pizarro: Warum sollte ich? Ich es ist wichtig zu wissen wer das Sagen hat. Unklarheit bei der Befehlsgabe erzugt unklarheit bie der Ausführung.
    [20:37] Theresa Rostock: *nippt an ihrem Glas Wasser*
    [20:37] Cpt. Cabiness: Ja da haben sie recht Captain
    [20:37] Cpt. Zane: Ich hoffe, wie sind nicht die einzigen Sternenflottenschiffe bei DS9?
    [20:37] Cpt. Zane: *wir
    [20:37] Lt. Fraser: Das stimmt allerdings. *schmunzelt*
    [20:37] Capt. Gaston: Die Sternenflotte zieht alle verfügbaren Schiffe dorthin ab. Wir sind nicht die einzige Flotte dort.
    [20:37] Dr. S'hoyue: *bestellt sich ein Wasser*
    [20:38] Capt. Gaston: Die Details erfahren sie bei der Einsatzbesprechung in zwei Tagen.
    [20:38] Capt. Gaston: Ich rufe dann die Mannschaften zusammen.
    [20:38] Capt. Gaston: *Er öffnet einen Kanal an die ganze Station.*
    [20:38] Lt. Sabim: *lacht leicht und schüttelt den Kopf* Kommen sie, gehen wir wieder zu den anderen.
    [20:38] Specialist Tarim: Daran habe ich gar nicht gedacht...erstmal in das Quartier, danach...Hm...Mal sehen.
    [20:39] Kainon: also ich habe vor einem jahr die akademie verlassan und habe dann im lezzten jahr weitere lehrgänge im bereich technik gemacht sir
    [20:39] Lt. Fraser: Na klar. *dreht sich dann auch um und geht unschuldig dreinblickend in Richtung Bar*


    [20:39] [INTER-KOMM] Capt. Gaston: Achtung! Sämtliche Mannschaftsmitglieder auf DS12 deren Schiffe heute auslaufen finden sich in fünf Minuten auf dem Promenadendeck an. Nach Schiffen und Rängen geordnet.
    [20:39] Lt. Cmdr. Theta: Also dann.
    [20:39] Dr. S'hoyue: *seufzt und trauert ihrem Wasser hinterher*
    [20:39] [INTER-KOMM] Capt. Gaston: Ich wiederhole: Sämtliche Mannschaftsmitglieder der gleich auslaufenden Schiffe auf dem Promenadendeck antreten!
    [20:39] Fn. Lasorsa: *schaut yazrim an* Wird schon alles gut gehen *komtm zuversichtlich und lächelnd*
    [20:39] Lt. Sabim: oh, es geht wohl los
    [20:39] Theresa Rostock: Also noch ganz frisch
    [20:40] Lt. Fraser: Oh... dann gehen wir mal gleich in Richtung Promenade.
    [20:40] Cpt. Cabiness: Captains bereit?*schaut alle an*
    [20:40] Fn. Lasorsa: *erhebt sich dann langsam* es geht los *nickt*
    [20:40] Fn. Radihl: Ich glaub wir müssen los.
    [20:40] Theresa Rostock: es geht wohl los *atmet hörbar aus*
    [20:40] Kdt. Jackson: Natürlich *nickt gen Rheba*
    [20:40] Cpt. Pizarro: *nickt Rheba zu*
    [20:40] Kainon: ja schon irgendwie
    [20:40] Lt. Goose: dann gehen wir mal
    [20:40] Cpt. Cabiness: *schaut zu Jake* wollen sie die Crews informieren?
    [20:41] Lt. Koll: *Sie stürzt den Rest ihres Drinks und geht dann.*
    [20:41] Lt. Tarim: Dann wollen wir mal, hm? *sie bückt sich runter und hebt die Tasche auf, hängt sie sich wieder um die Schulter*
    [20:41] Specialist Tarim: Das ist unser Flug, Fawsi. *bemerkt sie und stellt das Glas auf dem Tresen abÜ
    [20:41] Fn. Lasorsa: *nimtm seine Tasche auf und Yazrims ebenso*
    [20:41] Theresa Rostock: *setzt sih langsam in bewegung*
    [20:41] Cmdr. Sarep: Ich hoffe es sind gleich alle da.
    [20:42] Capt. Gaston: Captain, ich denke diese Ehre gebührt ihnen.
    [20:42] Fn. Radihl: Danke. *erhebt sich und folgt Jimmy*
    [20:42] Lt. Tarim: *stellt sich auf ihren Platz und stellt ihre Tasche wieder ab, vor ihre Füße*
    [20:42] Cpt. Cabiness: *nickt Jake zu*
    [20:43] Cpt. Cabiness: *schaut von oben runter*lassen wir dehnen noch etwas zeit*deutet auf das kleine wirrwarr unten*
    [20:43] Lt. Sabim: *leise zu Faw* Sie unterstützen mich doch noch etwas oder?
    [20:43] Lt. Tarim: Ich kann Sie doch nicht mit einem halb fertig repariertem Schiff losfliegen lassen, hm?
    [20:43] Kdt. Jackson: *blickt nach unten und schmunzelt*
    [20:44] Cpt. Zane: *dreht sich um und schaut zu den Mannschaften runter*
    [20:44] [INTER-KOMM] Capt. Gaston: *Auf dem Promenadendeck von Deep Space Twelve wird es voll. Geordnet und diszipliniert bilden sich erst Grüppchen und dann Gruppen bis sich Formationen der Mannschaften bilden.*
    [20:44] Lt. Sabim: Zumindest so lange bis unser Doc die Schonzeit aufhebt. Danke
    [20:45] Cmdr. Sarep: *er steht mit einem Padd auf dem Deck und scheint Namen abzulesen*
    [20:46] Cpt. Cabiness: *schaut fast amüsiert nach unten* wir wissen alle das sie die besten sind,nur nciht beim aufstellen in einer reihe
    [20:46] Lt. Tarim: Und wenn das Geschieße losgeht, werde ich noch länger bleiben.
    [20:46] Kdt. Jackson: *betrachtet kurz jedes kleine Grüppchen was sich unten versammelt, er scheint dabei amüsiert zu schmunzeln*
    [20:46] Cpt. Zane: Das konnten Sternenflottenoffiziere noch nie.
    [20:47] [INTER-KOMM] Capt. Gaston: *Obwohl nur ein Bruchteil aller Besatzungsmitglieder hier sind, da viele schon oder noch auf ihren Schiffen sind, ist das Promenadendeck bald voll mit Sternenflottenoffizieren.*
    [20:47] Cpt. Cabiness: wahre worte gelassen ausgesprochen Captain Zane
    [20:47] [INTER-KOMM] Capt. Gaston: *Ein Meer aus Uniformen und Gesichtern der verschiedensten Völker der Föderation und anderer Spezies.*
    [20:48] Lt. Cmdr. Theta: *er beugt sich vor und sieht in die Reihe*
    [20:48] Dr. S'hoyue: *schaut nach links und nach rechts* So, jetzt stehen wir hier.
    [20:48] Lt. Cmdr. Theta: Wir sind vollständig.
    [20:49] [INTER-KOMM] Capt. Gaston: *Sauber und geordnet kann man die Schiffe unterscheiden, schon an ihrer Größe sieht man welches Schiff welche Formation ist. Der kleinste gehört zur Hawk, der größte zur Garrett.*
    [20:49] Cpt. Cabiness: gehen wir emine Herren
    [20:50] Specialist Tarim steht stramm.
    [20:50] Theresa Rostock steht stramm.
    [20:50] Lt. Sabim steht stramm.
    [20:50] Lt. Cmdr. Theta: Captain wir sind vollständig.
    [20:50] [INTER-KOMM] Capt. Gaston: *Auf der Empore die der Sternenhimmel ist, wie auf einer Tribüne, drängen sich dicht an dicht die Offiziere die hier bleiben, auf DS12.*
    [20:50] Cpt. Cabiness: Danke Mister Theta
    [20:50] Kainon steht stramm.
    [20:51] [INTER-KOMM] Capt. Gaston: *Ehrfürchtig blicken sie auf jene ihrer Kameraden, die gleich den Aufbruch in die Schlacht beginnen.*
    [20:51] Lt. Cmdr. Theta: *er ruft nach rechts* Achtung!
    [20:51] Lt. Cmdr. Theta steht für Sarep stramm.
    [20:51] Lt. Goose steht für Yazrim Radihl stramm.
    [20:51] Dr. S'hoyue stands at attention.
    [20:51] Cpt. Cabiness: Offiziere der Sternenflotte*sagt sie laut geung das jeder es auf dem ganzen Deck hört*
    [20:52] [INTER-KOMM] Capt. Gaston: *Die Offiziere verstummen, außer Rheba spricht in diesem Moment niemand.*
    [20:52] Dr. S'hoyue stands at attention.
    [20:52] Cpt. Cabiness: Wir sind hier angetreten um einen großteil der 18. Flotte nach DS9 zuführen
    [20:53] Cpt. Cabiness: Ich brauchte nichts zuerwarten den ich weiß das jeder Offizier hier seine beste Leistung zeigen wird egal was unserer Flotte passieren sollte
    [20:54] Cpt. Cabiness: Ich weiß viele Offiziere die zurückbleiben würde zugerne mitkommen*dreht sich zu den zuschauern* Aber wir können DS12 nciht völlig nackt zurücklassen,der Stationsbetrieb muss weitergehen
    [20:55] Cpt. Cabiness: Für alle anderen die gepackt haben oder zu den Schiffen gehören,begeben sie sich an Bord,wir werden in einer Stunde starten,wir werden eine lockere Formation nach DS9 einhalten*schaut alle an* Und dem Flaggschiff folgen,der U.S.S. Garrett
    [20:57] Cpt. Cabiness: Wer also noch leibe zuverabschieden hat sollte das in der nächsten Stunde tun,wenn wir DS9 erreichen wird es sich zeigen wieviel Herz sie haben um wieviel Siegewille in ihnen ruht.
    [20:57] Cpt. Cabiness: *lieben
    [20:58] Theresa Rostock steht stramm.
    [20:58] Kainon steht stramm.
    [20:58] Cpt. Cabiness: Vor über 40 jahren waren es ihre Eltern,verwandten oder Vater oder Großväter die gegen das Dominion standen,nur ist es an uns+
    [20:59] Lt. Goose steht stramm.
    [20:59] Lt. Goose steht stramm.
    [20:59] Cpt. Cabiness: dem Dominion zuhelfen um allen zuzeigen das die Vereinigte Föderation der Planten eine Kraft des Friedens ist
    [21:00] Theresa Rostock steht stramm.
    [21:01] Cpt. Cabiness: Wir helfen führeren Feinden,aber wir erwarten keinen dank,nur vertrauen für weitere Jahre des Friedens in unserem Quatranten
    [21:01] Cpt. Cabiness: *schaut kurz zu den Captains ob sie was einwerfen wollen*
    [21:01] Kdt. Jackson: *schüttelt leicht den Kopf*
    [21:01] Theresa Rostock steht stramm.
    [21:01] Kainon steht stramm.
    [21:02] Cpt. Cabiness: Macht euch bereit, in 59 minuten legen wir ab.Weggetreten
    [21:02] Lt. Sabim: *rühert sich* Dann gehts also los...
    [21:03] Fn. Radihl: *blickt Jimmy an* Los gehts. *meint sie leise*
    [21:03] Cpt. Zane: *wirft einen Blick zur Crew der Hawk und nickt ihnen tief zu*
    [21:03] Fn. Lasorsa: *rührt sich und schaut zu Yazrim, sein Blick sagt wohl alles*
    [21:03] [INTER-KOMM] Capt. Gaston: *Manche Offiziere strömen bereits zu den Transprterräumen, andere zurück in die Bar oder mit dem Turbolift in andere Teile der Station.*
    [21:03] Lt. Sabim: Hoffen wir das die Hurq nicht kommen
    [21:04] Kdt. Jackson: Gute Rede *gen Rheba*
    [21:04] Fn. Radihl: *sie greift kurz nach seiner Hand und lächelt etwas*
    [21:04] Theresa Rostock steht stramm.
    [21:04] Capt. Gaston: Ich werde mich dann die Forrest begeben und alles für den Abflug vorbereiten.
    [21:04] Cpt. Cabiness: Ich bin eingerostet seit ich ncihtmehr Admiral bin,ich hoffe wir zeigen durch taten mehr als dur reden
    [21:04] Cpt. Cabiness: Captains,auf ihre Schiffe
    [21:05] Kdt. Jackson: *nickt allen zu* Guten und Hoffentlichen Ruhigen Flug.
    [21:05] Lt. Fraser: Ich beame direkt rüber, schonmal die Checklisten durchgehen. *meint sie zu Zev, aber die gute Laune von eben scheint im Moment wie weggeblasen*
    [21:05] Capt. Gaston: Wir sehen uns spätestens in zwei Tagen auf der Garrett.
    [21:05] Fn. Lasorsa: Gehen wir aufs Schiff oder trinken wir noch etwas an der Bar? *schaut gen Yazrim udn Goose*
    [21:05] Lt. Goose: ich werde mich kurz etwas zurückziehen und noch etwas im quatier holen
    [21:05] Cpt. Cabiness: Ja Captain Gaston
    [21:05] Capt. Gaston: *Er wendet sich zum gehen.*
    [21:05] Fn. Radihl: Lass uns aufs Schiff gehen. Die haben auch eine Bar.
    [21:05] Lt. Goose: sagt wo ich euch finde
    [21:06] Kdt. Jackson: *entfernt sich dann ebenso in Richtung Transporterraum*
    [21:06] Fn. Lasorsa: Ist gut , Goose, wir sehen uns dann auf der Garrett.
    [21:06] Cpt. Cabiness: *geht ebenso aufs Schiff
    [21:06] Cpt. Zane: *geht zu einem Andorianer und folgt ihm dann zum Transporterraum*
    [21:06] Fn. Lasorsa: Dann los *nickt Yazrim zu und nimmt die beiden Taschen , seine und Yazrims , auf*
    [21:06] Lt. Goose: vieleicht solltet ihr kainon mitnehmen
    [21:07] Capt. Gaston: Auf die Forrest beamen. *befiehlt er.*
    [21:07] Fn. Lasorsa: *dreht sich um* dann einfach Folgen *lächelt Kainon zu*
    [21:07] Fn. Radihl: Du musst die nicht tragen. *folgt ihm *
    [21:07] Lt. Tarim: *seufzend bückt sie sich runter um sich wieder ihre Tasche umzuhängen* So.
    [21:07] Dr. S'hoyue: Ich bin auch schonmal drüben.
    [21:07] Specialist Tarim: Ich muss meine Tasche noch holen, Fawsi...Geh du schonmal vor, wir treffen uns auf dem Schiff.
    [21:08] Dr. S'hoyue: Garrett.
    [21:08] Lt. Tarim: Mach das... bis gleich.
    [21:09] [INTER-KOMM] Capt. Gaston: *Nach manchem herzlichen oder tränenreichen oder ruhmwünschenden Abschied, begeben sich die Crews nach und nach von DS12 auf ihre Schiffe.*
    [21:09] Lt. Koll: Einen auf die Garrett beamen.
    [21:13] Specialist Tarim: *ebenfalls ohne ihre Tasche betritt sie die Brücke* So groß hier...Wow...
    [21:13] Lt. Cmdr. Theta: Sabim, ich will so schnell wie möglich die Bereitschaft von allen Abteilungen.
    [21:13] Lt. Koll: *Taryn kommt auf die Brücke und geht an ihre Station.*
    [21:13] Lt. Sabim: *zu Faw *Ich denke der Abflug wird klar gehen. Geniesen sie die Show.
    [21:14] Lt. Sabim: Aye, Aye Commander!
    [21:14] Lt. Tarim: Wo kann man sich setzen? *sie schmunzelt leicht*
    [21:14] Mr. Cooper: Lieutenant. *nickt ihr zu*
    [21:14] Lt. Cmdr. Theta: Koll, Sie prüfen ob jeder an Bord ist, der auf die Garrett zugeteilt wurde.
    [21:15] Lt. Sabim: Hm, ja wir haben zu wenig stühle auf der Brücke...setzen sie sich einfach hier hin. Ich hab die letzten Wochen genug gelegen.
    [21:15] Lt. Koll: Hallo Petty Officer...?
    [21:15] Mr. Cooper: Petty Officer Sinus Cooper. *nickt* Ich soll Sie hier unterstützen.
    [21:16] Lt. Tarim: Danke. *nickt und setzt sich schräg auf den Sessel*
    [21:16] Lt. Koll: Freut mich *Sie reicht ihm die Hand.* Lieutenant Taryn Koll.
    [21:16] Dr. S'hoyue: *schaut Sabim an* Krankenstation ist klar, Lieutenant.
    [21:16] Mr. Cooper: *gibt ihr die Hand* Sehr erfreut.
    [21:16] Lt. Sabim: *beginnt die Systeme zu checken* Danke Doc
    [21:17] Lt. Sabim: Hoffen wir dass uns das nicht gleich wieder um die Ohren fliegt.
    [21:17] Lt. Sabim: *das Schiff
    [21:18] Lt. Koll: Ich habe noch nie mit jemandem an der selben Konsole gearbeitet... Ich hoffe wir kommen gut klar.
    [21:18] Mr. Cooper: Die Konsole scheint groß genug für zwei zu sein. Hoffe ich mal.
    [21:19] Lt. Koll: Oh, haben sie schon an holografischen Konsolen gearbeitet?
    [21:19] Lt. Tarim: *schaut sich um, lehnt sich seitlich an die Lehne* Wann geht es denn nun los?
    [21:20] Mr. Cooper: Ähm... nein, auf DS12 gibt's die nicht so wirklich.
    [21:20] Lt. Sabim: Wir warten noch auf ein paar Nachzügler und auf die anderen Schiffe. Dann gehts los.
    [21:20] Lt. Koll: Dann sehen sie zu. *grinst sie.* Sie drückt ein paar Tasten und die Konsole verbreitert sich und biegt sich zum Teil um die beiden.
    [21:21] Lt. Fraser: Commander... Ich habe die Checkliste durch. *dreht sich kurz um*
    [21:21] Lt. Koll: Stellen sie die linke Seite nach ihren Interessen ein. Die sind toll- sie haben haptisches Feedback, was sie wollen.
    [21:21] Lt. Cmdr. Theta: *er dreht sich jetzt um* Lieutenant Koll, haben Sie meine Anweisung verstanden?
    [21:21] Lt. Koll: *Sie sieht auf.* Verzeihung, Nein Sir.
    [21:22] Mr. Cooper: *tippt auf der holographischen Konsole*
    [21:22] Lt. Cmdr. Theta: Sie sollen prüfen ob wir vollständig sind, und jeder an Bord ist der uns zugeteilt wurde.
    [21:22] Lt. Koll: Verstanden, Sir.
    [21:22] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden Fraser. Auf Abflug bereithalten.
    [21:22] Specialist Tarim: *lehnt sich mit beiden Armen stützend an das Geländer und schaut von oben Faw und Sabim zu*
    [21:23] Lt. Koll: Die letzten Gruppen beamen gerade an Bord, Sir.
    [21:23] Lt. Sabim: *dreht sich zu Theta um* Alle Systeme bereit Commander!
    [21:23] Lt. Cmdr. Theta: Sehr gut.
    [21:23] Lt. Cmdr. Theta: *er tippt auf sein Stuhlkommunikationsgerät*
    [21:23] [FUNK] Capt. Gaston: U.S.S. Forrest an U.S.S. Garrett, melden Abflugbereitschaft.
    [21:23] Lt. Fraser macht Eingaben an der holographischen Konsole.
    [21:24] Lt. Koll: Sir, die Forrest meldet Abflugbereitschaft.
    [21:24] [FUNK] Cpt. Pizarro: U.S.S. Cortez an Flagschiff, melde Abflugbereitschaft.
    [21:24] Cpt. Cabiness: *betritt die Brücke und sieht das Chaos und muss schmunzeln*
    [21:25] Lt. Koll: Cortez meldet ebenfalls Abflugbereitschaft.
    [21:25] [FUNK] Jody: USS Silvia an Flagschiff, Melden Startbereitschaft.
    [21:25] Lt. Koll: Die Silvia auch.
    [21:25] [FUNK] Mr. Cooper: U.S.S. Hawk an U.S.S. Garrett. Wir melden Abflugbereitschaft.
    [21:26] Lt. Cmdr. Theta: Sollen sich alle bereithalten, Koll.
    [21:26] Lt. Sabim: *zu Faw* Und? Haben sie schon mal auf einem Schiff gedient? Oder nur auf Stationen?
    [21:26] Lt. Koll: Hawk ebenfalls bereit. Damit sind alle Schiffe abflugbereit, im Moment beamt die letzte Gruppe an Bord,
    [21:26] [FUNK] Lt. Koll: U.S.S. Garrett an Flotte. Halten sie sich in Bereitschaft.
    [21:27] Lt. Koll: Die letzte Gruppe ist jetzt an Bord gebeamt, Sir.
    [21:27] Lt. Tarim: *schaut zu Sabim hoch* Ich hatte schon mein eigenes Schiff, Lieutenant.
    [21:27] Lt. Fraser: *hört gut zu was hinter ihr passiert und erwartet gerade weitere Befehle*
    [21:27] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: An das gesamte Schiff, hier spricht Commander Theta. Wir fliegen in Kürze ab. Halten Sie sich bereit und gehen Sie spätestens jetzt auf Ihre Positionen.
    [21:27] Lt. Sabim: Ihr eigenes? Tatsächlich? Und trozdem sind sie hier?
    [21:28] Lt. Tarim: Naja... es ist mir abhanden gekommen... *verzieht die Mundwinkel etwas und guckt zu Curry hoch*
    [21:29] Specialist Tarim: *Curry muss schmunzeln* Ja...Das ist wahr. Aber es war ein wunderschönes Schiff!
    [21:29] Lt. Cmdr. Theta: Captain, sollen wir uns schon in Richtung Deep Space 9 ausrichten?
    [21:29] Cpt. Cabiness: ja tun sie das Commander
    [21:30] Dr. S'hoyue: *schaut sich auf der Brücke um und betrachtet das Treiben*
    [21:30] Lt. Sabim: Ja...das tut mir leid. Mein letztes Schiff hats leider auch nicht geschafft. War zwar nicht mein eigenes. Aber manchmal hat es sich so angefühlt.
    [21:30] Lt. Koll: *Sie dreht sich wieder zu Cooper.* Wenn wir in einen Kampf geraten können wir das Schiff in Hälften aufteilen und zwei Ziele gleichzeitig ohne Effektivitätsverlust angreifen.
    [21:30] Lt. Cmdr. Theta: *er nickt zu Rheba*
    [21:31] Lt. Tarim: Ist schon gut so... Jetzt hab ich die Station. Soll mal jemand versuchen "die" zu klauen.
    [21:31] Lt. Cmdr. Theta: Koll, erfragen Sie Erlaubnis von DS12 für die Flotte sich für den Warpflug auszurichten und die Umlaufbahn zu verlassen.
    [21:32] Lt. Sabim: *grinst* Das sollte schwer werden.
    [21:32] Lt. Cmdr. Theta: Fraser, programmieren Sie das Abflugmuster.
    [21:32] [INTER-KOMM] Lt. Koll: U.S.S. Garrett an Deep Space Twelve. Erbitten Abflugerlaubnis für gesamte Flotte.
    [21:33] [INTER-KOMM] Capt. Gaston: *DS12* Hier spricht DS12. Sie haben Abflugerlaubnis. Alles Gute und Viel Glück. Wir passen bis zu ihrer Rückkehr auf die Station auf.
    [21:33] Lt. Tarim: Sie haben nicht zufällig einen Runabout übrig, den Sie nicht mehr hier brauchen?
    [21:33] Lt. Koll: Wir haben Abflugfreigabe.
    [21:34] Lt. Cmdr. Theta: Fraser, bringen Sie uns aus dem Orbit von DS12.
    [21:34] Cpt. Cabiness: Commander Theta wenn wir auf Warp sind lassen sie die Leute in der Messe versammlen,einige sind neu,wird zeit das wir sie kennenlernen wenn wir gemeinsam kämpfen sollen
    [21:34] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden Captain, ich werde das veranlassen.
    [21:34] Lt. Fraser: Natürlich Sir. *beginnt mit dem Zünden der Manöverdüsen*
    [21:34] Lt. Sabim: Nein, leider nicht. Unsere Shuttles gehen, wie überall, leider viel zu schnell verloren.
    [21:34] Lt. Koll: Soll ich die Abflugfreigabe an die Flotte geben?
    [21:35] Lt. Cmdr. Theta: Koll, informieren Sie die Schiffe der Reihe nach dass Sie sich in Abflugposition begeben.
    [21:35] Lt. Sabim: Vielleicht sollten wir mahr auf die Aquarius setzten
    [21:35] Lt. Cmdr. Theta: Ja genau.
    [21:35] Lt. Tarim: Wieso überrascht mich das nicht...
    [21:35] Lt. Koll: Verstanden.
    [21:35] [FUNK] Lt. Koll: U.S.S. Garrett an U.S.S. Forrest. Begeben sie sich in Abflugposition.
    [21:35] [FUNK] Lt. Fraser: *die Garrett startet mit Manöverdüsen und wenn sie den ausreichenden Sicherheitsabstand erreicht hat, geht sie auf Impuls*
    [21:36] [FUNK] Lt. Koll: U.S.S. Garrett an U.S.S. Silvia. Begeben sie sich in Abflugposition.
    [21:36] [FUNK] Lt. Koll: U.S.S. Garrett an U.S.S. Cortez. Begeben sie sich in Abflugposition.
    [21:36] [FUNK] Lt. Koll: U.S.S. Garrett an U.S.S. Mistral. Begeben sie sich in Abflugposition.
    [21:36] [FUNK] Jody: *USS Silvia* Verstanden
    [21:36] [FUNK] Lt. Koll: U.S.S. Garrett an U.S.S. Hawk. Begeben sie sich in Abflugposition.
    [21:36] Lt. Sabim: *überprüft kurz die anzeigen der Antriebssysteme und nickt befriedigt*
    [21:36] [FUNK] Capt. Gaston: *Die Forrest startet ihre Manövertriebwerke und steuert in eine Begleitformation mit der Garrett.*
    [21:36] [FUNK] Mr. Cooper: *Hawk* Verstanden und auf dem Weg.
    [21:37] Lt. Sabim: Wir sind noch nicht explodiert, sieht aus als hätte ihre leute wieder gute Arbeit geleistet.
    [21:37] [FUNK] Cpt. Pizarro: Verstanden Flaggschiff, nehmen eine Postion Backbord queer ab ein.
    [21:38] Lt. Tarim: Danke, Lieutenant. *nickt sie*
    [21:38] Cpt. Cabiness: Wir fliegen mit Warp fünf nach DS9 Commander
    [21:39] [FUNK] Cmdr. Sarep: *die Mistral bestätigt und fädelt sich über der Garrett ein, man kann sie von der Garrett aus sehen, wenn man durch das Fenster oben in der Brücke sieht*
    [21:39] Lt. Koll: Die Flotte ist jetzt in einer lockeren Formation mit uns.
    [21:40] Lt. Cmdr. Theta: Gut. Koll, die Flotte soll sich für Warp vorbereiten und uns folgen.
    [21:40] Lt. Cmdr. Theta: Fraser, Kurs DS9 und Warp 5 eingeben.
    [21:41] [FUNK] Lt. Koll: U.S.S. Garrett an Flotte. Bereithalten für Warp 5.
    [21:41] Lt. Fraser: Verstanden Sir. Erreichen sofort den Systemrand und gehen dann auf Warp 5 mit Kurs auf DS9.
    [21:41] [FUNK] Jody: *Silvia* Verstanden und bereit.
    [21:41] [FUNK] Lt. Fraser: *die Garrett fliegt an den Rand des Systems um Sahal III und beschleunigt dann auf Warp 5 mit Ziel DS9.*
    [21:41] Lt. Sabim: *überprüft die Konsole* Warpspulen sind synchron...Warpfeld wird aufgebaut
    [21:42] [FUNK] Capt. Gaston: *Die Forrest bestätigt.*
    [21:42] [FUNK] Jody: *folgt in der entsprechenden Position*
    [21:42] Lt. Sabim: Materie-Antimateriereaktion normal...
    [21:42] Lt. Fraser: Lieutenant.. *sie schaut zu Sabim und grinst* Darf ich?
    [21:42] Lt. Koll: Taktische Systeme nominal.
    [21:42] Lt. Sabim: Ich würde sagen: es läuft
    [21:42] [FUNK] Jody: *Die Silvie folgt in der entsprechenden Position*
    [21:43] Lt. Fraser: Gut. Gehen jetzt auf Warp 5.
    [21:43] Lt. Sabim: *dreht sich um *Drücken sie drauf Debbie.
    [21:43] Lt. Cmdr. Theta: Tun Sie das.
    [21:43] [FUNK] Cpt. Pizarro: *Geht auf Warp und hält die Postion*
    [21:43] [FUNK] Lt. Fraser: *die Garrett geht JETZT auf Warp 5*
    [21:43] [FUNK] Mr. Cooper: *Hawk geht auf Warp*
    [21:43] Lt. Fraser: Sieht gut aus, Lieutenant.
    [21:43] [FUNK] Cpt. Pizarro: *Die USS Cortez folgt in lockerer Fromation*
    [21:44] [FUNK] Capt. Gaston: *Wer jetzt von DS12 zur Flotte sieht, erkennt wie die Flotte auf Warp geht. Sechs der typischen Warprauten sind das letzte was man von ihnen sieht.*
    [21:45] [FUNK] Capt. Gaston: *Mancher fragt sich, ob er die Crews der Flotte in diesem Leben wiedersehen wird.*
    [21:45] Lt. Koll: Die Flotte folgt uns, alle Schiffe sind auf Warp gegangen.
    [21:46] Dr. S'hoyue: Damit sind wir auf der Reise. *mehr zu sich selbst, als in den Raum gesprochen*
    [21:46] Lt. Sabim: Hoffentlich kommen wir auch wieder zurück
    [21:46] Cpt. Cabiness: gut wir werden vier tage nach DS9 brauchen
    [21:47] Specialist Tarim: *zieht ihre Uniformjacke ein Stück nach unten, tippt dann auf dem Geländer herum*
    [21:47] Lt. Cmdr. Theta: Dann rufe ich die Offiziere in die Messe.
    [21:47] Cpt. Cabiness: tun sie das Commander*geht zum Turboöift
    [21:49] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Commander Theta an das gesamte Schiff, die Führungsoffiziere, sowie neue temporäre Mannschaftsmitglieder finden sich bitte in der Messe ein.
    [21:49] Lt. Tarim: Oh man, dann wollen wir mal. *sie erhebt sich vom Sessel*
    [21:49] Lt. Sabim: Das sind wohl wir. Kommen sie Lieutenant:
    [21:49] Lt. Koll: Gehen sie schonmal, ich komme gleich. *zu Cooper.*
    [21:50] Mr. Cooper: *hört die Ansage* Oh, das bin ja ich.
    [21:50] Lt. Tarim: Komm, Specialist! *ruft sie Curry zu*
    [21:50] Mr. Cooper: *nickt zu Taryn* Bis gleich.
    [21:50] Specialist Tarim: Waaas? Ich auch?
    [21:50] Lt. Fraser: Ich bleib auf meinem Posten. Meine Ablösung hat noch etwas Zeit bis Schichtbeginn.
    [21:50] Lt. Tarim: Bist du ein Mannschaftsmitglied oder nicht?
    [21:50] Lt. Sabim: Deck 10
    [21:51] Specialist Tarim: Das ist eine gute Frage...
    [21:51] Lt. Tarim: Klar bist du eins.
    [21:51] Lt. Koll: *Sie st ellt noch ein paar Sachen ein und kommt dann auch.*
    [21:51] Lt. Koll: Messe.
    [21:52] Lt. Koll: Waren sie schon mal in einem Gefecht?
    [21:52] Dr. S'hoyue: *zieht sich einen Tee aus dem Replikator*
    [21:52] Mr. Cooper: Nein, nur in Simulationen.
    [21:52] Dr. S'hoyue: *steht dann mit ihrer Teetasse in der Hand im Raum*
    [21:52] Lt. Goose: *nimmt seinen kaffee entgegen und nippt dran *
    [21:53] Lt. Sabim: *sieht sich um und meint mehr zu sich selbts* Oh, die haben sich hier wohl schon eingerichtet...
    [21:53] Lt. Koll: *Sie sieht ihn kurz zweifelnd an, sagt aber nichts.*
    [21:53] Theresa Rostock: *zu Jody* Ich auch. Ich kann mich überhaupt nicht an sie erinnern, haben wir uns dienstlich schon einmal gesehen?
    [21:53] Lt. Goose: *stellt ihn aber ab nachdem er sieht alle ankommen *
    [21:53] Jody: Anscheinend nicht *schüttelt den Kopf gen Theresa*
    [21:53] Fn. Radihl: Ich nehm auch nen Tee Rosie. *die schaut sie erstmal irritiert an, wollte wohl schon einen Kaffee machen, süß mit viel Milch*
    [21:54] Theresa Rostock: Hm. Na dann. *und sie wendet sich der bedinung zu* Einen Kaffee bitte. Schwarz.
    [21:55] Fn. Lasorsa: *schaut zu Taryn rüber* Lieutenant *nickt ihr zu*
    [21:55] Fn. Radihl: *sieht sich kurz um* Ist ein paar Monate her, dass ich hier war. *lehnt sich an den Tresen*
    [21:55] Jody: *gen Theresa* Wenn ich fragen darf, in welcher Schicht arbeiten sie?
    [21:56] Mr. Cooper: Ich hab mich für die Garrett gemeldet, weil ich helfen möchte, wo ich kann.
    [21:56] Fn. Lasorsa: Aber die Bar hast du auf Anhieb gefunden *grinst gen Yazrim und spricht leiser*
    [21:56] Dr. S'hoyue: Aye, Lieutenant. Sieht ganz so aus. Dann müssen wir unsere Bar jetzt wohl teilen.
    [21:56] Fn. Radihl: War mein zweites zuhause, wenn ich Pause hatte. Die Krankenstation ist ja gleich gegenüber. *schmunzelt etwas*
    [21:56] Lt. Koll: Ohja, das wird schon. Vielleicht sollten wir ein paar Simulationen zusammen laufen lassen.
    [21:56] Theresa Rostock: Gamma
    [21:57] Lt. Sabim: Kommen sie, mischen wir uns unter's Volk.
    [21:57] Theresa Rostock: Und sie?
    [21:57] Fn. Lasorsa: *nimmt seinen Tee entgegen und tritt von der Bar zurück, sich umdrehend bemerkt er den Doc und Sabim * Doc ... Sir *nickt beiden zu*
    [21:57] Fn. Radihl: *sie nimmt ihre Tasse entgegen und lauscht erstmal dem Gespräch von Jimmy und Taryn*
    [21:57] Dr. S'hoyue: Gehen sie vor. *trinkt einen Schlluck*
    [21:58] Lt. Tarim: *stellt sich neben Curry* Und jetzt?
    [21:58] Theresa Rostock: *geht langsam um den Stuhl*
    [21:58] Lt. Sabim: Fähnrich.
    [21:58] Dr. S'hoyue: Fähnrich.
    [21:58] Lt. Sabim: *geht richung Bar*
    [21:58] Jody: Beta Schicht *nickt*
    [21:59] Lt. Sabim: Hey Rosie, n'Kaffe bitte, wie immer du weißt schon...
    [21:59] Specialist Tarim: Naja...Das dauert etwas, bis wir da sind. Du wirst sicher mit der Technik zu tun haben, hm? Mal sehen, wo ich mich in der Zeit nützlich mache. *sie lächelt Faw an*
    [21:59] Lt. Goose: *wendet sich zu kainon * was ist das für ein gefühl fähnrich nach hause zu fliegen ?
    [21:59] Jody: Was werden sie die Tage jetzt tun?
    [21:59] Fn. Radihl: *Rosie* Na klar Lieutenant. Kommt gleich. *grinst Sabim an*
    [21:59] Lt. Tarim: Nein... ich meine, was machen wir hier?
    [22:00] Lt. Sabim: *zwinkert ihr zu* bist die beste
    [22:00] Lt. Koll: Für mich ein Balso Tonik. *Bestellt sie* Was wollen sie?
    [22:00] Mr. Cooper: Das wäre vielleicht gut. *nickt* Ich habe noch nie auf einem Schiff gedient.
    [22:00] Fn. Radihl: *Rosie* Na na, wenn ich an die Gerüchte denke.. halten sie sich lieber zurück. *lacht auf*
    [22:00] Kainon: naja ich weiß nicht was in all der zeit passiert ist Lt. sir
    [22:00] Mr. Cooper: Ich nehme ein Wasser.
    [22:00] Theresa Rostock: Das weiß ich noch nicht ganz genau *nippt am Kaffee* Ich weiß nur ich wurde zur garrett eingeteilt.
    [22:01] Jody: Ich ebenso, wir können jetzt erstmal nur warten.
    [22:01] Lt. Goose: *blickt ihn fragend an * haben sie keinen kontakt gehabt in dieser zeit ?
    [22:01] Lt. Sabim: *lacht leicht*
    [22:01] Lt. Koll: Kommen sie, wir lernen uns ein bisschen kennen. *Sie nimmt ihren Drink und deutet Cooper ihr zu folgen.*
    [22:01] Fn. Radihl: *dreht sich zu Jimmy um* Da sind wir nun. Gibt kein zurück mehr.
    [22:01] Specialist Tarim: Etwas trinken...Quatschen. Na du weißt schon.
    [22:01] Fn. Lasorsa: *nippt an seinem Tee und bepbachtet die Anwesenden , die einen sind bekannt andere müssen genauer gemustert werden*
    [22:01] Theresa Rostock: Wie immer also *lacht ein wenig in sich hinein*
    [22:02] Lt. Goose: *nimmt die tasse wieder auf und trinkt einen schluck *
    [22:02] Jody: Wahrscheinlich kriegen wir die Tage frei? Ich habe keine Ahnung *schmunzelt amüsiert*
    [22:02] Lt.Cmdr. Ferris: *betritt die Lounge und verschafft sich einen Überblick*
    [22:02] Fn. Lasorsa: hmhm *nickt leicht* Das wird schon *lächelt dann Yazrim zu*
    [22:02] Lt. Sabim: *dreht sich nach links und mustert Yazrim*
    [22:02] Kainon: nein leider nicht
    [22:02] Theresa Rostock: Wie furchtbar. man müsste sich dann ja selbst beschäftigen.
    [22:02] Lt.Cmdr. Ferris: *tritt an Rheba heran und räuspert sich* Captain.
    [22:02] Fn. Radihl: *Rosie* *blinzelt Sabim an* Einmal Kaffee. *schiebt ihm die Tasse hin, bedient natürlich auch alle anderen fleißig*
    [22:03] Jody: Wahrscheinlich gibt es hier Holodecks *zuckt mit den Schultern* Das wird dann auf jedem Fall einer meiner Ziele *lacht kurz*
    [22:03] Lt. Koll: Hier ist es nicht ganz so voll wie an der Bar.
    [22:03] Lt. Tarim: Wollen wir uns dafür nicht lieber hinsetzen? Mir tun schon die Füße weh vom ganzen Herumstehen heute.
    [22:03] Fn. Radihl: *sie hebt die Tasse an die Lippen und nippt vorsichtig dran*
    [22:03] Mr. Cooper: Oh ja, eine gute Idee.
    [22:04] Lt. Koll: Erzählen sie mal von sich.
    [22:04] Mr. Cooper: *nimmt einen kleinen Schluck vom Wasser*
    [22:04] Lt. Sabim: Danke *nimmt einen Schluck und meint zu Yazrim* Kenn ich sie nicht irgendwoher Fähnrich? ich glaub sie waren schon mal hier oder?
    [22:04] Specialist Tarim: Aber dann sind die anderen ja so weit weg...
    [22:04] Lt. Goose: wieso wenn ich fragen darf ?
    [22:04] Fn. Radihl: *dreht sich zu ihm rum* Ja, Sir. Ich war vorher auf der Krankenstation tätig.
    [22:05] Theresa Rostock: +belustigt* Wenn sie Spaß dran finden. *trinkt vom kaffee* ich kann mich nicht erinnern, dass wir uns vorgestellt wurden. Ich bin Theresa * reicht ihm die Hand* und sie?
    [22:05] Lt. Sabim: *nickt leicht* Ah, stimmt. Ich erinnere mich.
    [22:05] Mr. Cooper: So viel gibt es da nicht, denke ich. Ich bin halb-deltaner, auf Delta geboren. Mein Vater Chance Cobalt Connor Cooper ist ein legendärer und begnadeter Kartenspieler. Mich hat es eher in die Sternenflotte gezogen. Für die Offizierslaufbahn reichte es aber leider nicht.
    [22:06] Fn. Radihl: *sie lächelt ein wenig* Ich hätt nicht gedacht, dass ich so schnell wieder hier lande.
    [22:06] Kainon: weil ich keine kontakte nach bajor hatte L.t
    [22:06] Jody: Jody *schüttelt ihre Hand vorsichtig, man kann seine weichen etwas kalte Hände spüren*
    [22:06] Lt. Goose: wollten sie nicht ?
    [22:06] Fn. Lasorsa: *lauscht dem Gespräch von Yazrim und Sabim schmunzelnd*
    [22:06] Lt. Sabim: Ja, naja dann kennen sie sich ja immerhin aus hier.
    [22:06] Lt. Tarim: Dann bleiben wir halt hier... *sie schaut sich kurz um* Dann setze ich mch aber hier hin.
    [22:07] Fn. Radihl: Allerdings. *sie nickt schmunzelnd und trinkt einen Schluck, bevor sie den blick kurz schweifen lässt und Nate kommen sieht*
    [22:07] Specialist Tarim: So geht es doch auch *meint sie schmunzelnd und lehnt sich an die Bar*
    [22:08] Cpt. Cabiness: *räuspert sich laut genug das es alle hören*
    [22:08] Cpt. Cabiness: Ich bitte einen augenblick ihre aufmerksamkeit
    [22:08] Fn. Lasorsa: *dreht sich dem Captain zu*
    [22:08] Lt. Koll: Der Captain spricht...
    [22:08] Lt. Sabim: *stellt seinen Kaffee ab un sieht zum Captain*
    [22:08] Lt. Koll: Kommen sie
    [22:08] Fn. Radihl: *dreht sich zum Captain um*
    [22:08] Cpt. Cabiness: *schmunzelt Jimmy zu*
    [22:08] Lt. Goose: * dreht sich zum sprecher und stellt die tasse ab *
    [22:08] Theresa Rostock: Ich muss sdann acuh mal wieder. War schön sie kennen zu lernen Jody.
    [22:08] Kainon: doch schon aber ich musste mich auf die akademie konttzentrieren und dann habe ich mir gedacht ich werde bajor bald wieder sehen
    [22:09] Fn. Lasorsa: *grinst leicht als er erkennt wer da steht*
    [22:09] Jody: Ebenso. *Xeon beendet das Spiel und Jody löst sich dann auch OOC auf*
    [22:09] Theresa Rostock: *sagt sie, lächelt, und zieht von dannen*
    [22:09] Lt. Tarim: *steht von ihrem Hocker auf und wendet sich zum Captain*
    [22:09] Fn. Radihl: *sie schaut zwischen Rheba und Jimmy hin und her*
    [22:09] Lt.Cmdr. Ferris: *geht ein Stück zur Seite*
    [22:09] Cpt. Cabiness: Ich weiß viele von ihnen fragen sich was tun sie an Bord,nun um es kurz zumachen,wir sind nur das Taxi für die meisten Leute hier..wir sind auf einen einsatz und es ist nciht raus ob sie an Bord bleiben oder bei DS9 andere aufgaben erfüllen werden
    [22:10] Cpt. Cabiness: Bis wir in vier tagen DS9 erreichen werden sie aber an Bord arbeiten,das ist kein Landurlaub
    [22:11] Lt. Cmdr. Theta: *stellt sich leise dazu*
    [22:12] Cpt. Cabiness: Oder Schiffsurlaub,sie werden in die Schichten integriert und arbeiten weiterhin in ihren aufgaben die sie auf DS12 auch erfüllt haben
    [22:12] Fn. Radihl: *nickt kurz*
    [22:12] Fn. Lasorsa: *nickt ebenfalls leicht*
    [22:12] Cpt. Cabiness: weiteres erfahre sie wie auch ich erst wenn wir bei DS9 sind und das oberkommando seine Befehle formuliert hat
    [22:13] Dr. S'hoyue: *hebt eine Hand*
    [22:13] Cpt. Cabiness: Ja Doktor?
    [22:13] Dr. S'hoyue: Ist das ein Schutzauftrag oder ziehen wir in den Krieg?
    [22:14] Fn. Radihl: *sieht Zevarra mit großen Augen an*
    [22:14] Lt. Tarim schaut gespannt auf eine Antwort zum Captain.
    [22:14] Cpt. Cabiness: Wir beschützen,aber rechnen sie mit allem,wie es ein Offizier der Sternenflotte immer tun sollte
    [22:14] Lt. Goose: *hebt seine hand *
    [22:15] Dr. S'hoyue: *nickt, wirkt mit der Antwort zufrieden*
    [22:15] Cpt. Cabiness: Ja*schaut zu Goose* wer immer sie auch sind
    [22:16] Lt. Goose: Lt akari goose , sicherheit .* stellte er sich kurz vor * sollten alarmbereitschaften trainiert werden und die sicherheiten vorsorglich auf bereitschaft gesetzt werden ?
    [22:17] Cpt. Cabiness: Haben sie schonmal auf einem Schiff gedient Lt. Goose?
    [22:18] Lt. Goose: Nicht auf Kampfschiffen Sir.
    [22:19] Fn. Radihl: *nippt an ihrem Tee und hebt dann eine Augenbraue auf Goose Antwort hin*
    [22:20] Cpt. Cabiness: Fragen sie Lt. Koll wie das bei uns läuft,normalerweise ist die Sicherheit wegen des weltraums und allen möglcihen dingen immer in Alarmbereitschaft...aber sie können das gerne nochmal trainieren,ich werde sie davon nicht abhalten Lt. Goose
    [22:20] Cpt. Cabiness: Und die Garrett ist kein Kampfschiff*betont sie leise*
    [22:20] Lt. Goose: *blickt zu Koll und nickt ihr zu *
    [22:21] Lt. Koll: *Er nickt zurück.*
    [22:21] Lt. Koll: *Sie nickt zurück.*
    [22:21] Fn. Radihl: *linst kurz zu Nate rüber*
    [22:21] Cpt. Cabiness: Alle Offiziere von DS12 die nun temporär bei uns sind sollten sich an die Abteilungsleiter halten wenn sie fragen zu aufgaben haben
    [22:21] Lt. Goose: ja
    [22:22] Mr. Cooper: *nickt*
    [22:22] Cpt. Cabiness: Das war es fürs erste,weitermachen

    Dann, von Kriegen erlöst, wird sanfter die störrige Menschheit; (...)
    mit Stahl und klemmenden Riegeln geschlossen
    Bleiben die grausigen Tore des Kriegs; des ruchlosen Wahnsinns
    Dämon, rücklings gefesselt mit hundert ehernen Banden,
    hockt über grausen Waffen und knirscht mit blutigem Munde.
    - Vergil, Aeneis 1. Buch

  • [20:08] [INTER-KOMM] Lt. Koll: Brücke an Captain Cabiness. Captain Gaston ist soeben an Bord gebeamt.
    [20:12] [INTER-KOMM] Cpt. Cabiness: Bringen sie den Captain in meinem Raum,Lt Koll
    [20:12] [INTER-KOMM] Lt. Koll: Verstanden.
    [20:13] Capt. Gaston: Lieutenant Koll! *Sagt er erfreut.* Wie schön sie zu sehen.
    [20:13] Lt. Koll: Die Freude ist auf meiner Seite, Captain.
    [20:13] Lt. Koll: Captain Cabiness wartet schon auf sie.
    [20:14] Capt. Gaston: *Er betätigt den Türsummer.*
    [20:14] Cpt. Cabiness: Herein
    [20:14] Capt. Gaston: *Jake tritt ein.*
    [20:15] Capt. Gaston: Sieht aus als wäre ich der erste für die Besprechung.
    [20:15] Cpt. Cabiness: Sie sind früh dran Captain,die anderen Captains sind noch nicht eingetroffen
    [20:15] Cpt. Cabiness: *tt
    [20:15] Cpt. Cabiness: Holen sie sich erstmal einen Kaffee Captain Gaston
    [20:15] Capt. Gaston: Danke.
    [20:16] Capt. Gaston: Stimmt es eigentlich, dass hier ein Holografisches System integriert ist?
    [20:16] Capt. Gaston: *Zum Replikator sagt er:* Kaffee mit Vanillesirup.
    [20:16] Cpt. Cabiness: Für das MHN ja Captain
    [20:16] Capt. Gaston: Ich meinte für Präsentationen. Ich habe etwas vorbereitet.
    [20:17] [FUNK] Cpt. Zane: Hawk an Garrett. Eine Person zum Transport, der Captain zur Einsatzbesprechung.
    [20:17] Cpt. Cabiness: Das Holo kann alles anzeigen was sie wünschen
    [20:17] [FUNK] Lt. Koll: Verstanden Hawk. Übersenden sie Telemetrie damit wir bei Warp beamen können.
    [20:18] Capt. Gaston: Ausgezeichnet.
    [20:18] Cpt. Cabiness: ich freue mcih schon drauf Captain Gaston
    [20:19] Capt. Gaston: *Er packt sein PaDD auf den Tisch.* Computer, Informationen in den Speicher laden, Präsentation Gaston1.7.
    [20:19] Cpt. Cabiness: *Computerstimme weiblich* Daten geladen und abrufbereit Captain Gaston
    [20:19] Lt. Koll: Captain Zane. Der Captain erwartet sie bereits in ihrem Büro.
    [20:20] Cpt. Zane: *Türsummer*
    [20:20] Cpt. Cabiness: Herein
    [20:20] Cpt. Cabiness: *erhebt sich*Captain Zane schön sie zusehen
    [20:20] Cpt. Zane: Captains. *nickt beiden zu*
    [20:21] Capt. Gaston: Captain Zane.
    [20:21] Cpt. Cabiness: Nehmen sie sich ein Getränk Captain Zane
    [20:22] Cpt. Zane: *geht zum Replikator und drückt ein paar Mal auf die Schaltfläche*
    [20:23] Cpt. Zane: *kommt mit einem Glas Wasser zurück*
    [20:23] Cpt. Cabiness: *nimmt den Kaffee vom Tisch* setzen wir uns doch,ist bequemer als am schreibttisch
    [20:24] Cpt. Zane: *folgt ihr zur Sitzmöglichkeit*
    [20:24] Cpt. Cabiness: *setzt sich frech in dem Sessel und stellt die Tasse auf die Lehne*
    [20:24] Capt. Gaston: Commander Sholru hatte noch irgendetwas dienstliches.
    [20:25] Cpt. Cabiness: Natürlich,würde aber gerne auf ihn warten,sonst wiederholen wir uns noch
    [20:25] Capt. Gaston: Oh natürlich.
    [20:25] Cpt. Zane: *nickt* Selbstverständlich.
    [20:25] Cpt. Cabiness: Aber sie können gerne mit ihrem anfangen sobald er anwesend ist*lehnt sich zurück* UNd wie steht es um ihre Schiffe,alles kampfbereit?
    [20:26] Capt. Gaston: Die Forrest ist voll kampfbereit. Ich lasse täglich Übungen durchführen.
    [20:27] Cpt. Cabiness: Und ihr Schiff Captain Zane?
    [20:28] Cpt. Cabiness: ((Ups weg))
    [20:28] Cpt. Cabiness: Und ihr Schiff Captain Zane?
    [20:29] Cpt. Zane: Die Hawk steht in dauerhafter Bereitschaft. *nickt*
    [20:29] Cpt. Cabiness: *tippt mit den Fingern etwas auf die Lehne,ihr wartet auf den Commander
    [20:31] Cpt. Zane: Wir büßen etwas Effizienz ein, da es immernoch an einem dauerhaften Ersten Offizier fehlt. Aber ich denke nicht, dass das große Probleme bereiten wird.
    [20:32] Capt. Gaston: Wir kennen uns kaum, Captain Zane. Erzählen sie doch etwas von sich.
    [20:33] Cpt. Cabiness: *schaut zu Zane und dankbar für die kleine ablenkung*
    [20:34] Cpt. Zane: Nun, was gibt es über mich zu sagen... Ich bin in meiner sechsten Vereinigung... Ich stamme aus Leran Manev auf Trill, bin leidenschaftlicher Pilot.
    [20:39] Cpt. Cabiness: sechste vereinigung,das ist schon eine menge Captain Zane
    [20:39] Capt. Gaston: Sechs Leben. Mein Gott.
    [20:41] Capt. Gaston: Wie viel sie erlebt haben müssen. Wie alt sind sie dann?
    [20:41] Cpt. Zane: Es ist tatsächlich eine weite Spanne von Erinnerungen. Auch, wenn ich mich natürlich nicht mehr an alle Details erinnere.
    [20:42] Cpt. Zane: Meine erste Wirtin, Terell, wurde 2016 geboren.
    [20:42] Cmdr. Sholru: *Türsummer*
    [20:42] Cpt. Cabiness: Herein
    [20:42] Capt. Gaston: Ah Commander.
    [20:43] Cpt. Cabiness: *dreht sich im Sessel um* Ohh Commander willkommen
    [20:43] Cpt. Zane: *nickt Sholru zu* Commander.
    [20:43] Cmdr. Sholru: Dankeschön Captains. Entschuldigen Sie die Verspätung. Es gab noch personelle Veränderungen auf der Mistral.
    [20:43] Cpt. Cabiness: Bitte nhemen sie platz Commander
    [20:43] Cmdr. Sholru: Sir. *nickt*
    [20:43] Cpt. Cabiness: Captain gaston ist schon ganz aufgregt wegen deiner präsentation
    [20:44] Cpt. Cabiness: *schmunzelt jake an*
    [20:45] Capt. Gaston: *Er lächelt unbeeindruckt.*
    [20:45] Cpt. Cabiness: das wir alle da sind,Captain Gaston sie haben das Wort
    [20:46] Capt. Gaston: Danke, Captain. Computer! Meine Präsentation abspielen.
    [20:46] Capt. Gaston: Auf der bevorstehenden Konferenz geht es um ein Bündnis mit dem Dominion. Bis es soweit ist haben wir nur sehr begrenzte Informationen über den Verlauf des Krieges im Gamma-Quadranten.
    [20:46] Cpt. Cabiness: Computerstimme weiblich*Verstanden wird abgespielt
    [20:47] Capt. Gaston: Nach unseren spärlichen Informationen kämpfen Dominionkräfte im ganzen Dominion verzweifelt gegen Angriffe der Hur’q. Es kommen dauernd Flüchtlinge aus dem Gamma-Quadranten bei DS9 an.
    [20:47] Capt. Gaston: *Mitten im Raum wird jetzt wird eine Dreidimensionale Karte der bekannten Galaxis angezeigt, überall poppen kleine Hur’q-Schiffe als Symbole auf.*
    [20:47] Capt. Gaston: Wir erwarten einen umfassenden Informationsaustausch mit dem Dominion nach der Konferenz.
    [20:48] Capt. Gaston: Überall in der Galaxis erwachen Hur’q aus ihren Schlaf. Viele fliegen Richtung Gammaquadrant, manche sammeln sich auch anderswo, es gibt Berichte über Angriffe überall in der Galaxis.
    [20:48] Capt. Gaston: Wir wissen noch nicht wie viele Hur'q letztendlich erwachen werden.
    [20:48] Capt. Gaston: Unsere Kräfte sind an verschiedenen Orten gebunden oder können nicht rechtzeitig zurückbeordert werden.
    [20:48] Capt. Gaston: Es sind Kräfte in der Delta-Allianz gebunden, in den Dysonsphären und am Rande der Borggebiete.
    [20:48] Capt. Gaston: Außerdem sind viele Schiffe auf Forschungsmissionen und benötigen zum Teil über ein Jahr für den Rückflug.
    [20:49] Capt. Gaston: *Die Karte zoomt weit hinaus, so dass man den Beta-Quadranten und den Delta-Quadranten sieht, wo an verschiedenen Stellen Sternenflotten-Symbole eine Flotte darstellen.*
    [20:49] Capt. Gaston: Die 27. Flotte verteidigt den Sierra-Sektor, wo sich ein großer Hur’q-Schwarm sammelt der mehrere Kernwelten der Föderation bedroht.
    [20:49] Cpt. Cabiness: *Lehnt sich wieder zurück und lauscht den Worten*
    [20:49] Capt. Gaston: *Die Karte zoomt auf ein Gebiet das mehrere Sektoren zeigt mit Sierra in der Mitte. Man einige Hur’q-Symbole im Sierra-Sektor aufploppen und ein Sternenflotten-Symbol*,
    [20:49] Capt. Gaston: *dann wird Starbase 39-Sierra rot eingekreist und “südwestlich” davon mehrere Föderationskernsysteme und zum Schluss Sol.*
    [20:49] Capt. Gaston: Die 28. Flotte verteidigt den Betazed-Sektor wo sich ebenfalls ein Schwarm sammelt und die 7. Flotte soll eine Ansammlung bei Sauria im Auge behalten.
    [20:50] Capt. Gaston: Außerdem sind Grenzstationen und Kontrollposten überall in höchster Alarmbereitschaft und wären im Fall kleinerer Angriffe oft die einzige Verteidigungslinie.
    [20:50] Capt. Gaston: Alle verfügbaren Kräfte hat die Sternenflotte nach DS9 beordert. Man sieht Piratenaktivitäten im Aldebaran-Sektor als ein kleineres Problem für das man nicht eine ganze Flotte zurückhalten möchte.
    [20:51] Capt. Gaston: Auch andere Mächte haben Kräfte hierher verlegt oder sind gerade dabei. Die Cardassianer haben eine Flotte hier mit der ersten Generation ihrer neuer Schiffe.
    [20:51] Capt. Gaston: Die Republik, die Lukari sogar die Ferengi schicken Schiffe.
    [20:52] Cpt. Cabiness: *trinkt immer wieder vom kalten Kaffee und hört aufmerksam zu*
    [20:53] Capt. Gaston: Das klingonische Reich hat nur eine kleine Abordnung zum Schutz der Konferenz herbeordert,
    [20:53] Capt. Gaston: man hört aus dem Hohen Rat, dass sie sich am Kampf gegen die Hur’q nicht beteiligen werden, weil sie es als ein Dominion-Problem ansehen.
    [20:53] Cpt. Zane: *nickt leicht*
    [20:53] Capt. Gaston: *Er macht kurz Pause, die Karte verschwindet.*
    [20:53] Capt. Gaston: Bis jetzt ist unklar wie die Hur’q operieren. Es scheint sich kein strategisches Konzept hinter ihren Angriffen zu verbergen außer das Dominion bevorzugt anzugreifen.
    [20:53] Cpt. Cabiness: Sie verzichten auf diese Ehre hm?
    [20:53] Capt. Gaston: *er unterbricht nochmal*
    [20:54] Capt. Gaston: Sieht so aus. Sie sind wohl froh, dass das Dominion von denen zerfetzt wird.
    [20:54] Cpt. Cabiness: Klingt garnicht nach den Klingonen,aber was wissen wir schon was in den Köpfen der anderen vorgeht
    [20:54] Capt. Gaston: Es heißt, dass General Martok mit diesem Vorgehen nicht einverstanden ist, aber wir werden mehr erfahren wenn wir da sind.
    [20:55] Cpt. Cabiness: *nickt und hört weiter zu*
    [20:55] Cpt. Zane: Der Dominion-Krieg sitzt uns allen noch im Mark, Captain. *an Rheba*
    [20:55] Cpt. Cabiness: Der ist über 40 jahre her Captains Zane aber sie haben natürlich recht
    [20:55] Capt. Gaston: Zur Strategie der Hur'q...
    [20:56] Capt. Gaston: Bis jetzt ist unklar wie die Hur’q operieren. Es scheint sich kein strategisches Konzept hinter ihren Angriffen zu verbergen außer das Dominion bevorzugt anzugreifen.
    [20:56] Capt. Gaston: Theorien sagen, dass sich ihre Flotten sammeln, nach unbekannten Kriterien ein Ziel auswählen und zuschlagen sobald die Ansammlung eine bestimmte Größe erreicht hat.
    [20:56] Capt. Gaston: Aber das ist nicht sicher.
    [20:56] Capt. Gaston: Jeder Versuch mit den Hur’q Kontakt aufzunehmen schlug fehl.
    [20:57] Capt. Gaston: *Er lässt kurz Zeit für Nachfragen.*
    [20:57] Cpt. Cabiness: eine zufällige auswahl von zielen?
    [20:57] Cmdr. Sholru: Ist schon bekannt warum diese "Hur'q" angreifen?
    [20:58] Capt. Gaston: *Er sieht erst zu Rheba.* Es steckt kein wirkliches Muster dahinter.
    [20:58] Capt. Gaston: Wenn sie unverteidigte Ziele angreifen, ernten sie die Ziele ab.
    [20:58] Cpt. Cabiness: Schwer einen gener abzuwehren der kein offensichtliches Ziel oder interesse hat
    [20:59] Cpt. Cabiness: *Gegner
    [20:59] Capt. Gaston: Sie leeren Asteroidenfelder in kurzer Zeit, sie fällen ganze Wälder, benutzen die Bewohner als Nahrung.
    [20:59] Capt. Gaston: Dabei greifen sie sowohl unverteidige Welten an als auch schwer verteidigte Positionen denen sie taktisch unterlegen sind.
    [20:59] Capt. Gaston: Das einzige durchgehende Muster ist, dass viele Schwärme sobald sie gebildet wurden Richtung Gamma-Quadrant fliegen.
    [21:00] Cpt. Zane: Wissen wir etwas über die Kommunikation zwischen ihren Schiffen?
    [21:00] Capt. Gaston: Der Geheimdienst kann nur spekulieren aber sie nehmen an, dass 60 bis 70 Prozent aller Hur'q-Kräfte das Dominion angreifen oder dahin unterwegs sind.
    [21:00] Capt. Gaston: *Er nickt zu Zane und sieht erstmal zu Sholru.*
    [21:00] Cpt. Cabiness: Sie haben wohl eine offene rechnung,die Gründer wissen sicher was darüber
    [21:00] Capt. Gaston: Warum sie angreifen ist unbekannt. Diese Hur'q sind identisch mit den mythologischen Feinden der Klingonen die diese vor etwa eintausend Jahren angriffen.
    [21:01] Capt. Gaston: In Kreisen von Prä-Warp-Historikern besteht schon sehr lange die Theorie, dass die Klingonen den Warpantrieb von den Hur'q oder Fek'ihr erworben haben.
    [21:01] Capt. Gaston: *Dann sieht er zu Zane.* Die Hur'q kommunizieren im Grunde ähnlich wie wir über Subraumkommunikation oder Kurzstreckenkanäle.
    [21:02] Cpt. Cabiness: Also sind sie nciht wie die Borg,die ein ein ganzes Kämpfen und kommunizieren ja?
    [21:02] Capt. Gaston: Diese Kommunikation sind aber... krude. Keine wirklichen verbalen Anweisungen, eher Befehle.
    [21:02] Cpt. Cabiness: *als
    [21:02] Capt. Gaston: Wir wissen zu wenig über sie, aber es wird eher nicht angenommen, dass sie ein Kollektiv sind.
    [21:03] Cmdr. Sholru: Wurden schon Schwachstellen entdeckt?
    [21:03] Capt. Gaston: Sie sind Insektenartig und funktionieren möglicherweise wie ein Bienenstock oder Ameisenvolk.
    [21:03] Capt. Gaston: Ich komme gleich zur Technologie und Biologie der Hur'q soweit wir sie schon kennen- was noch nicht viel ist
    [21:03] Cpt. Cabiness: Naja ein Schwarm ist nicht weit von einem Kollektiv entfernt,auch in einem Schwarm regiert eine Königin wenn meine biologie mich nicht im stich lässt
    [21:04] Capt. Gaston: Wir wissen nicht wo die Ähnlichkeit mit einem Insektenvolk endet. Ihr Verdacht ist begründet, wird aber noch nicht bestätigt.
    [21:04] Cpt. Cabiness: Haben wir noch keinen Kampf gewonnen und sie unterscuhen können?
    [21:05] Cpt. Cabiness: *wartet dann aber erstmal ab mit den fragen*
    [21:05] Capt. Gaston: Haben wir. *er geht zum nächsten Punkt.*
    [21:05] Capt. Gaston: Wir wissen noch nicht genau wie die Hur’q aussehen. Es wurden Leichen aus Wracks nach der Schlacht von Bajor geborgen und die Hur’q daraus rekonstruiert.
    [21:05] Capt. Gaston: *Im Raum erscheinen zwei holographische Hur’q, die sich langsam im Raum drehen.*
    [21:06] Cpt. Zane: *begutachtet die Hologramm*
    [21:06] Capt. Gaston: Die blau markierten Stellen sind Rekonstruktionen, der Rest ist das was von den Leichen übrig war.
    [21:06] Capt. Gaston: Es wurden zwei grundsätzliche Arten von Hur’q identifiziert. Eine käferartige kleinere Form die einfache Arbeiten ausführt und der größeren Art zu dienen scheint.
    [21:06] Capt. Gaston: Deshalb wurde ihnen die vorläufige Bezeichnung “Bedienstete” gegeben.
    [21:06] Capt. Gaston: Sie haben keine Greifwerkzeuge und bewegen sich wahrscheinlich auf sechs Beinen fort.
    [21:07] Capt. Gaston: Wie sie genau mit der Technologie der Hur'q interagieren ist nicht ganz bekannt, möglicherweise bedienen sie Maschinen über diese Mandibel.
    [21:07] Capt. Gaston: Die größere Art bewegt sich bipedal vor. Es wurden sehr unterschiedlich große Exemplare geborgen und es ist nicht ganz klar ob sie derselben Subspezies angehören oder eigene Arten sind.
    [21:07] Capt. Gaston: Die Informationen und Erfahrungen sind zu spärlich um sicher Schwachstellen oder Kampfweisen abzuleiten.
    [21:08] Capt. Gaston: Auch das sind Informationen die das Dominion hoffentlich mit uns teilt nach der Konferenz.
    [21:08] Capt. Gaston: Ich komme gleich zu ihren Raumschiffen- bis hierher Fragen?
    [21:08] Cmdr. Sholru: Nein, Sir.
    [21:08] Cpt. Zane: Ich hab eine Frage.
    [21:09] Cpt. Zane: Wissen wir, ob sie Personenwaffen benutzen? Oder sind körpereigene Waffen ersichtlich?
    [21:11] Capt. Gaston: Die Bediensteten zeigen keine Möglichkeit Waffen zu halten.
    [21:11] Capt. Gaston: Möglicherweise greifen sie durch... Beißen an. Oder auf eine Art die uns bisher verborgen blieb.
    [21:11] Capt. Gaston: Ich habe auch nur die Berichte der Wissenschaft studiert.
    [21:12] Capt. Gaston: Es wurden einige Waffenartige Gegenstände gefunden aber durch die Kampfschäden war ihr Zweck nicht genau zu rekonstruieren.
    [21:12] Capt. Gaston: Möglicherweise handelt es sich nur um Werkzeuge. Mehr können wir leider noch nicht sagen.
    [21:14] Cpt. Zane: *nickt*
    [21:14] Capt. Gaston: Kommen wir zu den Raumschiffen...
    [21:14] Capt. Gaston: Die haben wir bereits im Kampf gesehen und ihnen gegenüber gestanden.
    [21:14] Cpt. Cabiness: *beugt sich nun vor*
    [21:14] Capt. Gaston: Ihre Flotte setzt sich wie die meisten aus Schiffen mit unterschiedlichen Größen und Rollen zusammen.
    [21:14] Capt. Gaston: *Das holografische Display zeigt eins nach dem anderen die verschiedenen Hur’q-Raumschiffe.*
    [21:15] Capt. Gaston: Die kleinsten Schwärmer haben etwa die Größe und Eigenschaften von Jägern. Es empfiehlen sich Streuangriffe gegen größere Ansammlungen oder gezielte Einzelschüsse gegen isoliere Schwärmer.
    [21:15] Capt. Gaston: Ein größeres Schiff, das Dominion nennt es Necrid-Ansammlung, hat etwa die Größe einer Fregatte, danach kommt mit der Größe eines Zerstörers der Vidyat-Verwüster.
    [21:15] Capt. Gaston: Der Vecrid-Bau übernimmt eine Art Trägerrolle für die Schwärmer. Darüber hinaus ein selten gesehener, riesiger Dreadnought.
    [21:16] Capt. Gaston: Bisher gab es nur einmal richtige Kampfhandlungen zwischen Sternenflotte und Hur'q.
    [21:16] Capt. Gaston: Es sieht eher so aus als seien ihre Schiffe qualitativ unseren unterlegen, sind uns quantitativ aber gewaltig überlegen.
    [21:17] Capt. Gaston: Die Unterlegenheit ist nur geringfügig, ihre zahlenmäßige Überlegenheit dagegen überwältigend.
    [21:18] Capt. Gaston: Die Sternenflotte versucht die Schwärme der Hur'q getrennt zu bekämpfen. Es gibt so viele Schwärme, dass sie bei einer Vereinigung den gesamten Flotten der Allianz überlegen wären.
    [21:18] Capt. Gaston: Soweit die bisher bekannten Informationen.
    [21:21] Capt. Gaston: Wenn sie keine Fragen mehr haben, übergebe ich an Commander Dalaar.
    [21:22] Cpt. Cabiness: Mit anderen worten,die lage ist ausichtlos und trostlos ja?
    [21:22] Cpt. Zane: Die Informationen sind zwar nicht viele, aber mit ihnen lässt sich durchaus arbeiten.
    [21:22] Cmdr. Sholru: Eine Frage stellt sich mir noch. Das heißt wir werden einen Krieg führen?
    [21:22] Capt. Gaston: Wenn sich die Allianz mit dem Dominion verbündet könnten wir Erfolg haben.
    [21:23] Cpt. Zane: Captain Cabiness, Sie erinnern sich noch an den Iconianischen Krieg?
    [21:23] Capt. Gaston: *Er nickt ernst.* Die Sternenflotte und der Föderationsrat sehen die Hur'q als eine Bedrohung für die gesamte Galaxis.
    [21:24] Capt. Gaston: Wenn es eine Strategie hinter ihren Aktionen geben, dann ist es Kräfte überall in der Galaxis zu binden, damit niemand dem Dominion zur Hilfe kommt.
    [21:26] Capt. Gaston: Die Sternenflotte kann weniger als die Hälfte ihrer Kräfte nach DS9 schicken.
    [21:26] Cpt. Cabiness: Ich errinnere mcih nur zugut dran Cpatain Zane
    [21:27] Cpt. Zane: Es gibt keine aussichtslosen Situationen. Eine goldene Regel der Sternenflotte.
    [21:28] Cpt. Cabiness: Naja nciht jeder betrügt beim kobayashimaro Test
    [21:29] Cpt. Cabiness: Lassen wir nun den Commander reden
    [21:29] Capt. Gaston: Der Commander hat Informationen über DS9 und die Lage dort. *Er fordert ihn auf zu beginnen und setzt sich.*
    [21:30] Cmdr. Sholru: Danke Captain.
    [21:32] Cmdr. Sholru: Die allgemeine Lage auf DS9 ist aufgrund der jüngsten Ereignisse ziemlich angespannt und die 200-Mann starke Crew hat alle Hände voll zu tun.
    [21:32] Cmdr. Sholru: Dazu kommt noch das DS9 der erste Anlaufpunkt für Flüchtlinge aus dem Gamma-Quadranten ist , die von hier aus in die Föderationssysteme weitergeleitet werden.
    [21:33] Cmdr. Sholru: Auf DS9 gilt ein 26-Stunden Tag und wird mit einer Vier-Schichten-Rotation bedient. Darauf sollten sich unsere Mannschaften einstellen.
    [21:34] Cmdr. Sholru: Die Station ist vollständig einsatzbereit und verfügt aktuell über 84 Phaserbänke und 57 Torpedowerfer und natürliche Schutzschilde. Nur das Sie eine ungefähre Vorstellung haben.
    [21:35] Cpt. Cabiness: sind wir damit auf dem stand vom Domianion Krieg?
    [21:36] Cmdr. Sholru: Ja, Sir. Die Station ist vollständig einsatzbereit.
    [21:36] Cpt. Cabiness: *nickt und hört weiter zu* ich werde meiner Crew den 26 stundentag verkaufen
    [21:39] Cmdr. Sholru: Auf der Station befinden sich aktuell neben der Föderation auch Klingonen, Romulaner, Cardassianer und Jem'Hadar. Das verschärft die Lage zusätzlich.
    [21:40] Cmdr. Sholru: Daher sollten alle unnötigen Konfrontationen vermieden werden. Sensible Themen sollten ausgeklammert werden. Das wäre auch eine wichtige Informationen für die Mannschaften.
    [21:41] Cmdr. Sholru: Das wäre es von meiner Seite gewesen. Gibt es Fragen?
    [21:41] Cpt. Cabiness: Ich werde meine crew entsprechen briefen und sensibilisieren
    [21:41] Capt. Gaston: Ich werde auch alle darauf hinweisen. Wir sind von 85147 den Kontakt mit unterschiedlichen Völkern gewöhnt.
    [21:42] Cpt. Cabiness: Keine fragen an den Commander?
    [21:42] Cpt. Zane: Der Überblick war sehr anschaulich, vielen Dank.
    [21:42] Cpt. Zane: Ich werde die Hinweise an meine Crew weiterleiten.
    [21:42] Capt. Gaston: Irgendwelche Taktiken für den Fall das eine Flotte durch das Wurmloch kommt? Oder durch das Wurmloch will?
    [21:42] Cpt. Cabiness: Ja dem stimme ich zu Captain Zane
    [21:43] Cpt. Cabiness: Ich glaube wir sollten das wurmloch wieder vermienen wie vor 40 jahren
    [21:43] Cpt. Cabiness: *minen
    [21:44] Capt. Gaston: Bei der Schlacht von Bajor kamen die Hur'q nicht aus dem Wurmloch, wohl aber die Dominionflotte die Bajor rettete.
    [21:45] Cpt. Cabiness: gibt es eine chance die Nester zufinden bevor die aufwecken und sie direkt anzugreifen?
    [21:45] Cpt. Zane: Minen wären bei den ganzen Flüchtlingen eine schlechte Idee.
    [21:46] Capt. Gaston: Das ist es was die Tzenkethi versucht haben. Sie haben bewohnte Planeten mit Protomaterie bombardiert um Hur'q vor dem Erwachen zu vernichten.
    [21:47] Capt. Gaston: Genozid ist keine Option- ich denke da sind wir uns einig.
    [21:47] Cmdr. Sholru: Aye.
    [21:48] Cpt. Cabiness: hm,kein genozid,punktuelle angriffe natürlich
    [21:48] Capt. Gaston: Ich meinte, dass die Tzenkethi Genozid begingen um die Schwärmer vor dem Ausschlüpfen zu vernichten.
    [21:49] Cpt. Cabiness: das ist natürlich keine Option nein
    [21:50] Capt. Gaston: Eine ganze bewohnte Welt zu sterilisieren um ein paar Schwärme weniger zu haben scheint mir zu radikal.
    [21:50] Capt. Gaston: Selbst wenn die Welt nicht von vernunftbegabten Wesen bewohnt ist oder vorher evakuiert wurde.
    [21:51] Cpt. Cabiness: ja das wissen wir ja nun,ich habe nie von einen Genozid gesprochen Captain Gaston
    [21:52] Capt. Gaston: Das wollte ich auch nicht unterstellen.
    [21:52] Cpt. Cabiness: Schön*schaut die anderen an* Noch fragen?
    [21:52] Capt. Gaston: Ich wollte nur aufzeigen warum es keine Option ist die Hur'q vor dem Erwachen aufzuhalten.
    [21:53] Capt. Gaston: Keine Fragen von meiner Seite.
    [21:53] Cpt. Cabiness: *schaut die anderen an*
    [21:53] Cmdr. Sholru: Eine eher unangenehme Frage. Mit wievielen Verlusten müssen wir rechnen? Oder gibt es schon Zahlen zum jetzigen Stand?
    [21:54] Capt. Gaston: Ich habe die Verluste bei der Schlacht von Bajor nicht im Kopf, geht in die tausende oder zentausende.
    [21:54] Capt. Gaston: Wenn die Hur'q einen Planeten kriegen, bauen sie gnadenlos jede verfügbare Ressource ab. Fast wie blindwütige Wahnsinnige.
    [21:55] Capt. Gaston: Wenn sie die Bevölkerung nicht direkt töten, sterben sie an dem völligen Zusammenbruch ihrer Biosphäre.
    [21:55] Capt. Gaston: Die Kämpfe und Aktionen haben erst in den letzten Wochen begonnen, aber die Opferzahlen steigen praktisch stündlich.
    [21:56] Capt. Gaston: Der größte Teil der Galaxie ist immer noch unerforscht, wir wissen gar nicht wie schwer die Kämpfe anderswo wüten.
    [21:56] Cpt. Cabiness: es bringt nichts die Crews etwas vorzulügen,es muss allen klar sein das es enden kann mit dem ende den eigenen lebends
    [21:57] Capt. Gaston: Sie müssen wissen wofür sie kämpfen. *Sagt er zustimmend.*
    [21:57] Cmdr. Sholru: Selbverständlich. *nickt ernst*
    [21:57] Cpt. Cabiness: aber es muss auch ein ziel geben eines wofür man kämpft
    [21:57] Cmdr. Sholru: Präferieren wir oder Sie persönlich eine Offensive oder Defensive Vorgehensweise?
    [21:58] Cpt. Zane: Wenn man die Situation allerdings zu düster darstellt, kann das den Kampfgeist erheblich schwächen. Natürlich darf man nicht lügen, aber man muss eine Perspektive schaffen.
    [21:58] Cpt. Cabiness: so ist es
    [21:59] Cpt. Cabiness: ich denke jeder captain findet die richitge worten die zu seiner crew passt
    [22:00] Cpt. Cabiness: Wir lösen die zusammenkunft nun auf
    [22:01] Cpt. Cabiness: *nickt allen Kommandaten zu*
    [22:02] Cmdr. Sholru: Danke Captain. *nickt zurück*
    [22:02] Cpt. Cabiness: Wir sehen uns auf DS9 meine Herren
    [22:03] Capt. Gaston: Übermorgen voraussichtlich.
    [22:03] Cpt. Cabiness: *nickt dem Captain zu*
    [22:03] Capt. Gaston: Ich kehre dann auf die Forrest zurück.
    [22:03] Cpt. Zane: *nickt in die Runde* Captains. Danke für das Gespräch.
    [22:03] Cpt. Cabiness: Es war nötig
    [22:04] Cpt. Zane: Ich werde ebenfalls auf mein Schiff zurückkehren.
    [22:07] Capt. Gaston: Nun denn.
    [22:07] Capt. Gaston: Transporterraum.
    [22:08] Capt. Gaston: *Während der Fahrt.*
    [22:08] Capt. Gaston: Haben sie schon Kriegserfahrung?
    [22:08] Cpt. Zane: Die Hawk war im Iconianischen Krieg in mehreren Schlachten.
    [22:08] Capt. Gaston: *Er nickt und sieht zu Sholru.*
    [22:09] Cmdr. Sholru: Ja, Sir. Ich habe auch im Iconianischen Krieg gekämpft.
    [22:09] Capt. Gaston: Wenn sie möchten können sie Jake zu mir sagen. *Sagt er an beide gerichtet.*
    [22:10] Cpt. Zane: *nickt* Barjin.
    [22:10] Cmdr. Sholru: Danke Sir. *nickt beiden zu* Dalaar.
    [22:10] Capt. Gaston: Vielleicht können wir auf DS9 ja einen zusammen trinken. Die Bar da soll ganz gut sein.
    [22:11] Cmdr. Sholru: Das kann ich bestätigen, und würde es sehr begrüßen.
    [22:11] Cpt. Zane: Ich war lange nicht mehr bei DS9. Das letzte Mal vielleicht sogar im letzten dort mit dem Dominion.
    [22:11] Capt. Gaston: *Der Turbolift kommt an.*
    [22:13] Capt. Gaston: Nun dann.
    [22:13] Capt. Gaston: Bis DS9.
    [22:13] Capt. Gaston: Eine Person zur Forrest beamen.
    [22:14] Cpt. Zane: Man sieht sich auf der anderen Seite, Captain.
    [22:14] Cmdr. Sholru: Wir sehen uns Captain.
    [22:15] Capt. Gaston: *dematerialisiert.*
    [22:16] Cmdr. Sholru: *nickt gen Barjin* Captain.
    [22:16] Cpt. Zane: Commander. *nickt ihm zurück*
    [22:17] Cpt. Zane: *zum Chief* Auf die Hawk bitte.
    [22:17] Cpt. Zane: *dematerialisiert*
    [22:18] Cmdr. Sholru: Eine Person auf die Mistral.
    [22:18] Cmdr. Sholru: *dematerialisiert*

    Dann, von Kriegen erlöst, wird sanfter die störrige Menschheit; (...)
    mit Stahl und klemmenden Riegeln geschlossen
    Bleiben die grausigen Tore des Kriegs; des ruchlosen Wahnsinns
    Dämon, rücklings gefesselt mit hundert ehernen Banden,
    hockt über grausen Waffen und knirscht mit blutigem Munde.
    - Vergil, Aeneis 1. Buch

  • [20:36] Lt. Koll: Holodeck.
    [20:37] Lt. Koll: (Ingenieurabteilung)
    [20:38] Lt. Koll: *Als Alle im Holodeck sind sagt sie:* Übung Koll EN-4.7.
    [20:38] Lt. Koll: *Das Holodeck verwandelt sich in den Maschinenraum.*
    [20:39] Lt. Cran: *sie sieht sich etwas um und ihre fühler zucken leicht, als sich die kraftfelder aktivieren *
    [20:40] Lt. Koll: Ah da sind sie.
    [20:40] Lt. Koll: Wir trainieren die Verteidigung des Maschinenraums unter erschwerten Bedingungen.
    [20:40] Kainon: ja sir
    [20:40] Lt. Koll: Computer, Waffen!
    [20:40] Lt. Tarim: Was ist denn hier los?
    [20:40] Lt. Koll: *Ein Waffenschrank materialisiert mit Phasern.*
    [20:40] Lt. Koll: Eine Übung.
    [20:41] Lt. Cran: *nimmt eine der materilierten phaser*
    [20:41] Fn. Lasorsa: *nimmt sich ebenfalls einen der Phaser*
    [20:42] Lt. Koll: Die beiden Tarims sind die Maschinenraumcrew.
    [20:42] Lt. Tarim: Und das "im" Maschinenraum?
    [20:42] Theresa Rostock: *bewaffnet sich ebenfalls*
    [20:42] Lt. Koll: Ihre Aufgabe ist es den Maschinenraum am Laufen zu halten.
    [20:42] Lt. Koll: Der Rest hat den Auftrag den Maschinenraum zu verteidigen.
    [20:43] Lt. Tarim: Oh man... *sie verdreht knapp die Augen, geht an der Gruppe vorbei und fängt an an einer Konsole zu arbeiten*
    [20:43] Lt. Koll: Der Computer wird in aufsteigender Reihenfolge immer schwierigere Feinde simulieren und ihnen in unregelmäßigen Abständen neue Probleme in den Weg legen.
    [20:43] Lt. Cran: *sie nickt etwas*
    [20:43] Lt. Koll: Ich bin für die Simulation unsichtbar und werde ihr Vorgehen bewerten.*
    [20:43] Fn. Lasorsa: Verstanden *kommt leiser aber hörbar*
    [20:44] Specialist Tarim: *nimmt sich die erstbeste Waffe aus dem Waffenschrank, checkt die Energiezelle sowie den Stärkeregler* Gibt es ein Ziel, oder wird die Übung bis zum Warpkernversagen weitergehen?
    [20:44] Lt. Koll: Das ist eine Überraschung. *Sagt sie leicht lächelnd.*
    [20:44] Theresa Rostock: *reckt ihr Kinn*
    [20:45] Lt. Cran: *sie räuspert sich etwas* Wer ist der Leiter des Sicherheitsteams, das wir darstellen? *ihre fühler und die mundwinkel zucken kurz, als nicole den raum betritt*
    [20:45] Lt. Koll: *zu Nicole.* Willkommen auf dem Holodeck. Nehmen sie sich eine Waffe.
    [20:45] Lt. Delacroix kommt zur Tür hinein und stellt sich wortlos mit verschränkten Armen neben die Gruppe, beobachtet die Leute einen Moment und nickt Tyrande zu
    [20:45] Lt. Koll: Sie kennen die Befehlskette. *Beantwortet sie die Frage.*
    [20:45] Lt. Delacroix nickt und greift nach einem Phaser
    [20:46] Lt. Tarim: Achja, Waffe. *bemerkt sie und geht von der Konsole zurück zum Waffenschrank aus dem sie sich ein Gewehr um die Schultern hängt*
    [20:46] Specialist Tarim: Na dann...
    [20:46] Lt. Cran: *sie runzelt etwas die stirn und sieht zu der gruppe, was sie auch als gelegenheit nimmt, nicole zurück nicken*
    [20:47] Fn. Lasorsa: Lieutenant *nickt Nicole zu*
    [20:47] Lt. Cran: Also, gehen wir nach Rang oder Dienstgrad?
    [20:48] Lt. Delacroix: Ich verarbeite noch die Situation und passe meine Handlungen an diese an. Spezifizieren Sie die Art der Übung
    [20:49] Lt. Cran: Verteidigungsszenario mit gleichzeitiger aufrechterhaltung der funktion des maschinenraums. anscheinend gehören sie mit zu uns
    [20:51] Lt. Delacroix: Wer ist der zuständige Chefingenieur, oder soll ich mich an diese Rolle anpassen?
    [20:52] Lt. Tarim: *winkt zu Nicole rüber* Ich wäre das wohl.
    [20:52] Lt. Cran: Ich denke, Lieutenant Tarim als Chefingenieur von DS12. Allerdings ist in solchen Situationen die sicherheit eine eigene einheit
    [20:52] Lt. Delacroix: Gut, dann wäre meine Lageanalyse beendet. Beginnen wir?
    [20:53] Lt. Tarim: Von mir aus.
    [20:53] Theresa Rostock: Kann los gehen.
    [20:53] Lt. Cran: Ich denke, es hat schon gestartet... *aus dem gang hört man geräusche und sie nickt daraufhin*
    [20:54] Fn. Lasorsa: *beobachtet das Treiben der Techniker*
    [20:54] Lt. Tarim: Ich versiegele die Tür. *macht ein paar Eingaben auf die sich die Tür schließt und verriegelt*
    [20:54] Lt. Cran: *sie nickt etwas zu faw, behjält aber die tür im auge* Ich bezweifle, dass das ausreichen wird...
    [20:54] Lt. Tarim: Wie wäre es mit Kraftfeldern?
    [20:54] Kainon: *konsole kontrolieren ob alles in ordnung ist*
    [20:55] Lt. Delacroix stellt sich an das Hauptbedienfeld und betrachtet die Anzeigen.
    [20:55] Theresa Rostock: *beobachtet die Tür mit Waffe im Anschlag*
    [20:56] Lt. Cran: *sie nickt leicht* Es würde uns zumindest etwas mehr zeit geben, allerdings nicht lange. *sie sieht sich im raum um* Sicherheitspersonal zu mir. Wir bilden einen verteidigungsparameter zu diesem eingang *sie sieht zu faw* lieutenant, gibt es eine möglichkeit, den zugang über den oberen gang komplett zu deaktivieren, sodass wir den fluss der feinde auf einen eingang fokusieren können?
    [20:57] Lt. Tarim: *tippt etwas weiter auf der Konsole, es surrt einmal um die Tür herum*
    [20:57] Lt. Cran: *fast zeitgleich hört man vor der tür disruptorfeuer*
    [20:57] Lt. Tarim: *dreht sich um zu Tyrande* Sie meinen da oben?
    [20:57] Lt. Cran: *sie nickt* Aye
    [20:57] Lt. Tarim: Wir könnten den Zugang dekomprimieren.
    [20:58] Lt. Cran: ich schlage vor, dass wir das machen, ihn aber trotzdem im auge behalten...
    [20:58] Specialist Tarim: Geht in Ordnung, das werde ich machen.
    [20:58] Lt. Tarim: Wird gemacht. *tippt wieder auf der Konsole* Checken Sie ob dort noch jemand hinter der Tür ist. *zu Nicole*
    [20:58] Lt. Cran: *das kraftfeld an der tür leuchtet auf, als ob mit einem starken schuss gegen die tür geschossen wurde*
    [20:59] Lt. Delacroix: Wir kennen den Feind nicht, eventuell benötigt er keine Atmosphäre um zu überleben. Nicht alle Spezies sind Humanoid.
    [20:59] Lt. Delacroix: Mit einer Dekompression schneiden wir uns eventuell selbst einen Fluchtweg ab.
    [20:59] Lt. Tarim: Nunja, Sie haben den Sicherheitsoffizier gehört.
    [21:00] Specialist Tarim: Hier oben ist nichts! *ruft sie erleichtert wirkend nach unten, senkt für einen Moment ihren Phaser und geht näher zur Tür*
    [21:00] Lt. Cran: Flucht ist irrelevant in dieser situation. Wenn ich das Szenario richtig deute, wird sie scheitern, sobald der Maschinenraum fällt *das kraftfeld leuchtet jetzt durchgehend, begleitet von einem rötlichen schimmer von der tür* Was auch immer es ist, es kommt durch!
    [21:01] Lt. Delacroix schaltet auf einen Sensor in dem Gang vor der Tür, der bereich wird nun auf einem Display dargestellt
    [21:02] Fn. Lasorsa: Von der Tür weg *brummt er als er ebenfalls nach oben kommt* sind sie lebensmüde?
    [21:02] Lt. Cran: *vor der tür sieht man imperiale romulaner. zwei von ihnen haben die tür unter dauerbeschuss - anscheinend war ein versuch, die verriegelung zu umgehen gescheitert*
    [21:03] Lt. Tarim: *tippt etwas ein* Lieutenant, ist da jemand hinter der Tür?! *erhebt ihre Stimme etwas*
    [21:03] Specialist Tarim: *als sie nah genug für den Türsensor ist, öffnet sie sich und Curry sieht nur eine Wand aus grimmig schauenden Gestalten im Gang vor sich, der nebenbei vollkommen dunkel zu sein scheint*+
    [21:04] Lt. Delacroix: Positiv, der Uniform nach imperiale Entertrupps. *deutet auf das Display*
    [21:04] Lt. Cran: *die tür gibt nach und öffnet sich, wodurch das einzige, was die romulaner aufhält das kraftfeld ist* Lieutenant, wie lange hält das kraftfeld noch?
    [21:05] Lt. Tarim: Was zum... wer hat da oben die Tür geöffnet?! *ruft sie nach oben*
    [21:05] Specialist Tarim: *Curry erschrickt bei dem Anblick und schießt wild nach vorn, sie stolpert fast im Rückwärtsgehen* Doch nicht - DOCH NICHT! Faw, verriegel die Tür hier oben wieder! GANZ SCHNELL! BITTE!
    [21:05] Lt. Tarim: *schaut kurz auf die Konsole* Bei dem Beschuss noch knapp eine halbe Minute*
    [21:06] Lt. Delacroix: 34 Megajoule, 33 *an Tyrande* Circa 32 Sekunden wenn sie mit dieser Rate fortfahren
    [21:06] Lt. Tarim: *verdreht die Augen, tippt kurz und die Tür oben schnellt wieder zischend zu, kurz darauf surrt es drumherum*
    [21:06] Fn. Lasorsa: zurück , Curry
    [21:07] Lt. Cran: *sieht rückartig nach oben, doch der aufgang versperrt ihr die sicht und lächelt grimmig* Diese Situation muss ich mir merken... Danke, Lieutenant. Status? *nach oben*
    [21:07] Fn. Lasorsa: Jestzt hast du sie sauer gemacht *brummt gen Curry*
    [21:08] Specialist Tarim: Okay...Okay...Boah war das ein Schreck *beschwert sie sich, halbwegs in Deckung und weiterschießend*
    [21:08] Theresa Rostock: *sieht angestrengt richtung Tür*
    [21:08] Lt. Tarim: Beide Zugänge unter beschuss, der untere wird gleich durchbrochen, der obere hält momentan noch stand.
    [21:08] Lt. Cran: Konzentration! *ruft sie noch nach oben, als das kraftfeld fällt. sofort feuert sie, allerdings ducken sich die Romulaner hinter den überresten der Tür* Durchbruch!
    [21:09] Lt. Delacroix: Wir könnten ein Plasmarelais im Gang überladen, die Explosion dürfte sie nun im Rücken treffen
    [21:09] Lt. Delacroix geht leich in Deckung
    [21:09] Theresa Rostock: *eröffnet feuer*
    [21:09] Fn. Lasorsa: so das sollte sie ne weile aufhalten , runter untens cheinen sie durch zu sein
    [21:09] Specialist Tarim: Sind die Jefferies-Röhren versiegelt, Faw?!
    [21:10] Lt. Cran: *die romulaner feuern zurück. ein schuss verfehlt tyrande und trifft die wand auf der anderen seite des maschinenraums*
    [21:10] Lt. Tarim: *zuckt mit dem Phaserfeuer um sich herum etwas zusammen* Willst du überhaupt keinen Weg mehr hier raus haben?!
    [21:10] Kainon: *die Konsole im Auge behalten*
    [21:10] Specialist Tarim: Wenn wir unbedingt hier raus müssen, beamen wir eben!
    [21:11] Theresa Rostock: *zieht sich nach unterdrückungsfeuer hinter wand zurück*
    [21:11] Lt. Tarim: Meine Güte... *tippt wieder etwas um die Jeffriesröhren Zugänge zu verriegeln*
    [21:11] Lt. Cran: *mindestens zwei der romulaner wurden getroffen. auf einmal hört der beschuss auf*
    [21:12] Specialist Tarim: Haben wir sie? Wir haben sie oder?!
    [21:12] Lt. Tarim: *holt ihr Gewehr dann von den Schultern und stellt sich etwas in Deckung*
    [21:12] Fn. Lasorsa: Wie sieht es oben aus? *ruft gen Curry rüber*
    [21:12] Specialist Tarim: Soweit nichts, jedenfalls sehe ich oben nichts!
    [21:12] Lt. Cran: *ein eiförmiger gegenstand wird in den maschinenraum geworfen* Granate!
    [21:12] Theresa Rostock: Ich bezweile, das sie jetzt aufhören werden.
    [21:12] Specialist Tarim: Können die sich nicht tarnen, oder wer war das wieder?
    [21:13] Lt. Delacroix legt sich hinter die Konsole in Deckung
    [21:13] Lt. Tarim: *duckt sich hinter der Konsole*
    [21:13] Theresa Rostock: *springt weg*
    [21:14] Specialist Tarim: Sagt mal, wieso um alles in der Welt haben _wir_ keine Granaten?!
    [21:14] Lt. Cran: *die granate explodiert keine sekunde später. Es handelte sich jedoch um eine blendgranate - wer sich nciht die augen zugehalten hat oder weg egschaut hat, wird die nächsten sekunden probleme mit dem sehen haben. sofort stürmen die romulaner*
    [21:15] Lt. Delacroix hält den Arm über die Konsole und gibt ein paar Schüsse mit dem Handphaser ab, legt damit ein wenig Sperrfeuer, ohne wirklich auf einzelne zu zielen
    [21:15] Lt. Cran: *die hereinstürmenden romulaner konnten schließlich betäubt werden, allerdings wurden einige NPC-Offiziere vaporisiert* Ich denke, das war die erste Welle...
    [21:16] Theresa Rostock: *schießt konzentriert auf einzelne Romulaner, die gefährlich nahe kommen*
    [21:17] Lt. Delacroix: Ich versuche das Eindämmungsfeld wieder zu reaktivieren.
    [21:17] Lt. Cran: *sieht nach links* Haben wir hier etwas, mit dem wir eine barrikade aufbauen können?
    [21:17] Lt. Tarim: *es piept auf der Konsole, ein rotes Lämpchen leuchtet dazu, Faw steht auf und schaut nach was los ist*
    [21:17] Theresa Rostock: Nicht, wenn du die Konsolen unbeschädigt lassen willst.
    [21:17] Lt. Delacroix leitet ein paar Energieverteiler neu um und um die Tür schimmert es erneut blau auf.
    [21:18] Lt. Cran: *nähert sich vorsichtig wieder einem bereich, von dem aus sie einen besseren blick auf die tür hat*
    [21:18] Fn. Lasorsa: Das ist mir zu ruhig *murmelt und schleicht nach oben*
    [21:20] Specialist Tarim: Fähnrich, Sie schreien einfach wenn sie oben durchbrechen, ja? *presst das Gewehr fest an ihre Schulter und zielt auf den Eingang unten*
    [21:20] Fn. Lasorsa: Sie brennen sich hier oben durch , zwei drittel haben sie es bereits geschafft *ruft er runter*
    [21:20] Theresa Rostock: Lieutenant?
    [21:21] Theresa Rostock: *zu Tyrande*
    [21:21] Lt. Tarim: Der Warpkern hat was abbekommen, ein Antimaterieinjektor wurde beschädigt. Ich versuche zu kompensieren.
    [21:21] Lt. Cran: *ist sofort auf den Beinen und geht auf genügend abstand, um den oberen eingang im auge behalten zu können* Behalten sie den unteren eingang im auge, fähnrich.
    [21:21] Lt. Tarim: *tippt mit der linken Hand auf der Konsole und hält mit der rechten das Phasergewehr*
    [21:21] Theresa Rostock: Jawohl
    [21:22] Fn. Lasorsa: Achtung , sie kom... *schon knallt es gewaltig und die Tür verabschiedet sich* FEUER ...
    [21:23] Lt. Delacroix: Brandbekämpung ist bereit, Thermischer Schaden ist bisher nur gering.
    [21:23] Lt. Cran: was sind das für wesen?
    [21:23] Kainon: *duckt sich und nimmt das gewehr von seinem rücken*
    [21:23] Fn. Lasorsa: Frag sie ob sie ihren Helm abnehmen dann wissen wirs *schiest weiter*
    [21:24] Specialist Tarim: Zählt doch nichts, einfach weiter einheizen! *schießt unablässig weiter in Richung der Tür*
    [21:24] Fn. Lasorsa: Sie brechen durch , zurück ...
    [21:24] Lt. Cran: *sie brummt etwas und wollte sich gerade wieder aus der deckung drehen, als ein schuss an der wandkante einschlägt, sofort geht sie wieder in deckung*
    [21:24] Theresa Rostock: *schreit nach oben* Was ist ihr Status?!
    [21:25] Lt. Tarim: Sehr gut, die Eindämmung ist stabil, wir können den Reaktionsdruck nicht aufrechterhalten. Nur 70% der Maximalenergie stehen zur Verfügung. *geht wieder etwas runter, behält aber die Konsole im Blick*
    [21:25] Lt. Cran: Unbekannter Gegner, sie rücken vor.
    [21:25] Fn. Lasorsa: Hilfe wäre nicht übel *zieht sich weiter zurück*
    [21:26] Lt. Delacroix: So lange wir nicht maximum Warp benötigen, ist der Schaden nicht kritisch. Überlade eine EPS Leitung im Gang. *tippt das entsprechende Kommando ein* Wer auc himmer der Feind ist, er ist defini+
    [21:26] Fn. Lasorsa: Sie ziehen sich zurück , Lieutenant *ruft er runter*
    [21:26] Theresa Rostock: +umrundet Kern und gibt für oben unterstuüzungsfeuer+
    [21:26] Lt. Delacroix: +tiv brennbar
    [21:26] Lt. Cran: *ein schuss trifft die wand über ihr und sie wird in einen funkenregen gesetzt. Sie flucht leicht und springt aus der deckung*
    [21:26] Theresa Rostock: *
    [21:26] Specialist Tarim: Können wir nicht die gesamte Sektion mit einem Kraftfeld schützen?! Dann beamen die nicht mehr rein und durchlaufen können die auch nicht!
    [21:27] Lt. Tarim: Tun Sie das. *geht mit Gewehr im Anschlag hinter die Konsole*
    [21:27] Lt. Cran: *wieder in einer dekcung angekommen klopft sie einige verbleibenden funken auf ihrer uniform aus*
    [21:28] Fn. Lasorsa: *die Angreifer ziehen sich wieder hinter die defekte Tür zurück*
    [21:28] Fn. Lasorsa: Einige haben wir erwischt *nickt gen Curry*
    [21:28] Lt. Cran: *sie sieht etwas auf* Sie ziehen sich zurück
    [21:28] Specialist Tarim: Fähnrich, geben Sie mir Deckung, sonst stecke ich in der Ecke fest! *schreit sie durch das beständige, laute Waffenfeuer, sich fest an die Wand in Deckung drückend
    [21:28] Lt. Delacroix: *im Gang explodiert was und das typische Zischen einer Plasmaleitung ist zu hören, gepaart mit einem Schrei einer humanoiden Spezies die bei lebendem Leib verbrennt
    [21:29] Fn. Lasorsa: Ok los *nickt Curry zu*
    [21:29] Specialist Tarim: So eine dämliche Deckung... *schreit sie, nach hinten zu den anderen hechtend*
    [21:30] Lt. Cran: Wenigstens haben sie nicht in funken gebadet...
    [21:30] Fn. Lasorsa: Wie sieht es aus mit den Kraftfeldern? *ruft runter*
    [21:30] Theresa Rostock: *zieht sich wieder langsam nach hinten zurück*
    [21:30] Specialist Tarim: *die Rampe allerdings rollt sie ungebremst hinunter und wird erst auf halben weg nach unten vom Geländer gestoppt*
    [21:30] Lt. Delacroix: *nach wenigen Augenblicken erfasst der Universalübersetzer ein paar der Screie aus dem Gang *Hilfe! Ich verbrenne! Zieht mich hier raus! Kommt wieder her, ihr Schweine!"
    [21:31] Lt. Cran: *verzieht etwas die miene, rührt sich aber nicht*
    [21:32] Lt. Tarim: Kraftfelder kommen! *krabbelt wieder zur Konsole vor, tippt darauf herum*
    [21:32] Lt. Delacroix: Offenbar wurde einer der Feinde bei der Plasmaexplosion immobilisiert. Eventuell eine Chance die Herkunft der Spezies zu analysieren. *sagt sie ruhig*
    [21:32] Theresa Rostock: *umrundet wieder Kern und schließt sich wieder Kainon an*
    [21:32] Fn. Lasorsa: Alles in Ordnung bei ihnen Lieutenant? *erkundigt er sich bei Tyrande*
    [21:32] Lt. Tarim: Versuchen Sie sie, mit den internen Sensoren zu scannen. *sagt sie wieder mit einer Hand tippend und mit der anderen das Gewehr haltend*
    [21:32] Specialist Tarim: *am Geländer schaut Curry, ob noch alles an ihr dran ist - was wohl der Fall ist. Das hält sie jedoch nicht davon ab, gestresst das Geländer aufs Übelste zu beschimpfen, während sie sich hinkniet*
    [21:33] Lt. Cran: *sie sieht etwas nach unten zu nicole und dann zu jimmy* Aye. Nur ein paar Funken...
    [21:33] Lt. Delacroix: Die internen Sensoren haben Schäden erlitten, wir haben nur Audio.
    [21:33] Fn. Lasorsa: Sonst jemand verletzt? *schaut nach unten und kurz hinter sich*
    [21:33] Theresa Rostock: Nein
    [21:34] Lt. Cran: Specialist Tarim?
    [21:35] Lt. Tarim: Wir haben die Kraftfelder verloren, der Energiefluss wurde unterbrochen!
    [21:35] Specialist Tarim: Alles gut, nichts passiert. *bewegt vorsichtig ihre rechte Schulter, kriecht aber mit dem Gewehr in der linken Hand hoch zu den Anderen*
    [21:35] Lt. Cran: *nickt etwas* Ich unterstütze den unteren bereich. ahlten sie den oberen
    [21:36] Lt. Cran: *sprintet hitner ein geländer an einen punkt, von dem aus, sie beide eingänge im auge hat*
    [21:37] Fn. Lasorsa: Wir bräuchten etwas womit wir die Tür da oben verbarrikadieren können *murmelt leiser udn nachdenklich*
    [21:37] Specialist Tarim: Fähnrich, Sie sind doch bei der Sicherheit: Haben wir Zugriff auf automatische Geschütztürme? Wenn ja, sollten wir diese nach der Übung an den kritischen Orten verbauen.
    [21:38] Lt. Tarim: Halten Sie hier die Stellung, ich gehe nach oben.
    [21:38] Lt. Cran: *sie sieht zu nicole udn faw* Können Sie feststellen, ob dieser Maschinenraum mit holoemittern ausgerüstet ist?
    [21:38] Specialist Tarim: Und wenn Sie Barrikaden wollen, könnten wir die Gänge mit leeren Frachtkisten versehen. Haben wir hier leider nicht.#
    [21:38] Lt. Tarim: *geht neben Curry in Deckung* Alles gut hier? *meint sie eher als rhetorische Frage*
    [21:40] Specialist Tarim: Ja, alles prächtig...Und unten?
    [21:40] Lt. Tarim: Einwandfrei. *nickt knapp*
    [21:40] Fn. Lasorsa: Ich bin in taktik ausgebildet *murmelt zurück* und kein Mechaniker , entschuldigung Lieutenant . Alles in ordnung *nickt*
    [21:41] Lt. Delacroix: Negativ, aber ich kann ein paar Frachtcontainer hineinbeamen.
    [21:41] Fn. Lasorsa: Könnten wir nicht ein paar Wandplatten zu eienr Tür umfunktionieren? also anschweisen ? das hält sie bestimmt eine Weile auf *schaut gen Faw *
    [21:42] Lt. Tarim: Ich hab eine bessere Idee. *sie geht schnell herüber zur Wand und nimmt eine Abdeckung ab*
    [21:42] Lt. Cran: wäre auch zu einfach gewesen... *murmelt sie auf nicoles antwort*
    [21:43] Fn. Lasorsa: Achtung sie stecken ihre Nasen wieder durch die Tür *raunt Curry zu*
    [21:43] Lt. Tarim: *unter der Abdeckung erscheint ein EPS-Relais, an dem sie einige Knöpfchen drückt, bis sie es aus der Halterung nimmt und neben sich auf den Boden stellt*
    [21:44] Specialist Tarim: Ich seh schon, die wollen nicht aufgeben!
    [21:44] Lt. Cran: *leistet von unten unterstützungsfeuer*
    [21:44] Lt. Tarim: Jimmy! Dein Phaser!
    [21:45] Fn. Lasorsa: Pass ja auf mich auf *brumtm gen Curry und wirft Faw den Phaser zu*
    [21:46] Specialist Tarim: Vertrauen Sie mir etwa nicht, Fähnrich? *meint sie zwischen mehreren Schüssen deutlich sarkastisch*
    [21:46] Lt. Tarim: *schnappt sich den Phaser aus der Luft, legt dann ihr Gewehr auf den Boden und schlittert es zu Jimmy rüber*
    [21:46] Lt. Tarim: Danke!
    [21:46] Fn. Lasorsa: Einer Frau mit Atillerie? *schmunzelt*
    [21:47] Specialist Tarim: Das nächste mal bekommen Sie das Gewehr, versprochen!
    [21:48] Fn. Lasorsa: *zeiht sich dann das Gewehr vom rücken* Hab selber eins *lacht leise*
    [21:48] Lt. Tarim: *tippt auf dem Phaserbedienfeld herum, klemmt den Phaser dann an das EPS-Relais, an dem sie ebenfalls einige Einstellungen vornimmt, bis sie dann die ganze Konstruktion in den Gang schiebt*
    [21:49] Lt. Tarim: Curry, Jimmy! Gebt mir Deckung!
    [21:49] Specialist Tarim: Schon dabei!
    [21:49] Theresa Rostock: Was ist der Status der Tür hier unten?
    [21:49] Lt. Tarim: *sie kriecht auf den Gang, hebt ihre Konstruktion wieder auf und schreitet zum Gang herauf*
    [21:50] Lt. Cran: Zurzeit ruhig. Ich behalte sie im auge
    [21:50] Theresa Rostock: Verstanden.
    [21:50] Lt. Tarim: *setzt sich mit dem kleinen Konstrukt auf den Gang und aktiviert den Phaser, aus dem ein breit gefächerter Strahl geschossen kommt, der ein Kraftfeld vor der Tür bildet, an dem das Feuer der Feind abprallt*
    [21:51] Fn. Lasorsa: Was auch immer du vor hast tuhs jetzt *geht hinter Faw in Stellung und gibt Feuerschutz+
    [21:51] Specialist Tarim: Phaser überhitzt! *ruft sie nach vorn*
    [21:51] Lt. Tarim: Das sollte sie einige Zeit beschäftigen. *meint sie mit leicht stolzem Grinsen im Gesicht*
    [21:51] Fn. Lasorsa: Daran können sie ein wenig knabbern *lacht* tolle Idee , Lieutenant*
    [21:52] Lt. Cran: *sie sieht hoch* Auch von mir gute Arbeit, Lieutenant. Können wir dasselbe unten machen?
    [21:52] Lt. Tarim: Danken Sie B'ellana Torres. *sie geht an den nächsten Waffenschrank und holt sich dort ein neues Gewehr*
    [21:52] Fn. Lasorsa: Tür hier oben fürs erste gesichert *ruft nach unten*
    [21:52] Lt. Tarim: Behaltet das im Auge. Das hält vielleicht zehn Minuten.
    [21:53] Specialist Tarim: *pustet gegen die Kühlrippen, die vorn am Phaser ein Hitzeflimmern erzeugen* Zehn Minuten Ruhe. Hoffentlich.
    [21:53] Lt. Tarim: *dann zu Tyrande* Wenn sie mir eben ein EPS-Relais besorgen!
    [21:54] Fn. Lasorsa: Ich schaut kurz nach unten
    [21:54] Lt. Cran: dann für's erste eine barrikade aus kisten... Lieutenant, funktionieren die transporter noch?
    [21:55] Lt. Delacroix: Positiv. Transporter noch einsatzbereit
    [21:55] Fn. Lasorsa: Alles in Ordnung , Lieutenant? *wird gen nicole gefragt wärend sie Tür im Auge behalten wird*
    [21:55] Lt. Cran: *sie nickt* beam einige kisten direkt vor die tür. ich verschweiße sie
    [21:55] Specialist Tarim: Okay...Mein Phaser ist wieder einsatzbereit. *gibt sie zu Faw hinter*
    [21:55] Lt. Delacroix: Ich bin unbeschädigt *sagt sie ruhig zu Jimmy* Der Maschinenraum ist nur zu 10 Prozent ausser Funktion.
    [21:55] Lt. Cran: *stürmt nach vorne*
    [21:56] Lt. Tarim: *holt schonmal schnell einen Handphaser aus dem Waffenschrank, mit ständig prüfendem Blick zu ihrem behelfsmäßigen Kraftfeld*
    [21:56] Lt. Delacroix: *vor der Tür metraielisieren ein paar Transportcontainer*
    [21:57] Lt. Tarim: Hier oben auch gleich welche, Lieutenant! *ruft sie runter*
    [21:57] Lt. Cran: *sofort stürmt sie vor und macht sich an die arbeit. von hinten kann man sehen, dass in ihren haaren ein wenig bläulisches blut klebt. anscheinend hat sie doch mehr abbekommen, als sie zugegeben hat*
    [21:57] Lt. Delacroix betätigt erneut ein paar Felder auf dem LCARS und vor der oberen Tür materialisert ebenfalls ein Stapel Container
    [21:59] Lt. Cran: kisten unten verschweißt. das sollte zumindest etwas halten. *sie dreht sich zu nicole* kannst du noch einige kisten in den raum für die deckung beamen?
    [21:59] Fn. Lasorsa: Sie sind verletzt Lieutenant *raunt gen Tyrande*
    [21:59] Lt. Delacroix: Positiv, ich fülle sie ebenfalls mit Sand, das sollte Waffenfeuer zusätzlich bremsen
    [21:59] Lt. Tarim: Curry, komm! *joggt nach oben*
    [22:00] Specialist Tarim: *überprüft die Energiezelle am Gewehr noch schnell, wobei sie sich die Finger verbrennt* Au...Meeeensch! Dämliches Gewehr, verdammt nochmaaal! *schüttelt ihre Hand für ein paar Sekunden, ehe sie die+
    [22:00] Lt. Cran: Danke *nickt zu nicole und sieht dann zu jimmy* Wie?
    [22:00] Specialist Tarim: Waffe wieder verschließt*
    [22:01] Specialist Tarim: Was? Wo? Faw, warte doch mal auf mich!
    [22:01] Fn. Lasorsa: Sie bluten am Hinterkopf , rufen sie einen Arzt *wird zu den Anderen gerufen* Kommen sie mit zurück Lieutenant*
    [22:01] Lt. Tarim: Ich hab dich doch gerufen!
    [22:02] Lt. Tarim: *man sieht zwischen den Frachtcontainern hindurch die grimmigen Romulaner die auf das immer wieder aufleuchtende, improvisierte Kraftfeld ballern*
    [22:02] Lt. Cran: *sie betrachtet den offizier und sieht an sich herab, dann tastet sie leicht den kopf ab. sie flucht leicht, sieht dann aber zu himmy* Ein geweberegenerator reicht*
    [22:02] Lt. Tarim: *stellt sich davor und grinst hämisch* Komm, helf mir mal die Kisten näher da ranzuschieben.
    [22:02] Specialist Tarim: Gnnarh. Das Gewehr ist einfach nicht für Dauerfeuer gebaut!
    [22:02] Lt. Cran: *schmiert die hand gründlich an der hose ab*
    [22:02] Specialist Tarim: Ja, warte. *sie legt das Gewehr ab*
    [22:02] Lt. Tarim: Du hättest das Modell hier nehmen sollen, Schatz. *legt dabei gerade ihr Gewehr auf dem Boden ab*
    [22:03] Specialist Tarim: Ja...Das nächste Mal greif ich mir so eines...
    [22:03] Lt. Tarim: *schiebt ohne viel Mühe dann die erste Kiste hinter das Kraftfeld*
    [22:03] Lt. Cran: *sie geht an einen medizinschrank, nimmt einen regenerator raus und mit ihm in die deckung der kisten*
    [22:04] Fn. Lasorsa: Kainon , lassen sie die Tür nickt aus den Augen *geht zu Tyra* Lassen sie mal sehen.
    [22:04] Lt. Cran: *dort angekommen sieht sie zu den beiden herren und hält den regenerator hoch* Wenn sie mich behandeln, gebe ich ihnen deckung. passen sie nur auf, dass sie das blut nicht berühren
    [22:05] Specialist Tarim: *Curry schiebt weitere Kisten hinterher*
    [22:05] Fn. Lasorsa: Blut nicht berühren *nickt und nimmt den Reganerator* Irgendwann erklären sie mir auch mal wieso ja? *hält den regenerator über die Wunde*
    [22:05] Lt. Tarim: Übungen sind doch was Tolles, hm? *geht hinter die nächste kiste und schiebt sie ran*
    [22:06] Lt. Cran: *sie bewegt sich nicht, abgesehen von ihren fühlern* Andorianisches Blut verringert den schmelzpunkt von den meisten organischen verbindungen. Mit anderen Worten, ihre haut würde schmelzen und wir würden wirklich einen arzt benötigen
    [22:06] Specialist Tarim: Oh ja, viel besser als die Bar. *scherzt sie* Immerhin weiß ich jetzt, welches Gewehr ich nehmen muss. Und die Kisten sind auch eine gute Idee.
    [22:07] Lt. Tarim: Wusste gar nicht, dass du auf Retro stehst. *schmunzelt sie und hebt ihr Gewehr wieder auf*
    [22:07] Lt. Tarim: *tippt nebenbei auf dem kleinen, leuchtendem Bedienfeld des Gewehrs herum*
    [22:07] Fn. Lasorsa: Ah verstehe *nickt und tippt sich auf den Komunikator* Sicher ist sicher
    [22:08] Lt. Cran: *sie seufzt etwas*
    [22:08] Specialist Tarim: Doch klar, die 23-70er hatten noch Stil!
    [22:08] Lt. Tarim: Geht, hm? *hält dann die Gewehrspitze auf die Kisten, der Strahl schießt vorne raus und die Kisten werden zusammengeschweißt*
    [22:10] Specialist Tarim: *hebt ihren Phaser auf*
    [22:10] Lt. Cran: zustand oberer bereich? *erkundigt sie sich*
    [22:12] Specialist Tarim: Im Moment geht es, die Barrikaden sollen vorerst halten!a
    [22:13] Lt. Cran: Gut. Genauso hier. *sie bewegt ihren kopf nicht* Fähnrich, sind sie fertig?
    [22:14] Fn. Lasorsa: Tut mir leid Lieutenant, ich bin kein Arzt und wer weis ob es nur eine leichte Verletzung ist *nickt und steckt den Regenaerator weg* Der Doc erwatet sie.
    [22:14] Lt. Cran: Er soll herkommen. Wir brauchen hier jeden
    [22:16] Fn. Lasorsa: Sind alle Andorianer so so störrisch , Lieutenant? *schmunzelt*
    [22:17] Lt. Cran: Pragmnatisch. Ich bin noch in der lage, eine waffe zu bedienen und mich zu bewegen, also stelle ich eine verstärkung und keine belastung dar
    [22:18] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Fähnrich. ICh warte auf meine Patientin. WIe siehts aus?
    [22:20] Lt. Tarim: *hängt sich das Phasergewehr dann wieder um die Schultern, tritt vor an die Kisten und tritt prüfend dagegen* Sollte halten, was meinst du?
    [22:21] Specialist Tarim: Eigentlich schon...Aber so wirklich vertraue ich der Sache ja nicht.
    [22:21] Lt. Tarim: Und wenn... *dann leiser* Ist doch nur eine Übung...
    [22:21] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Fähnrich? Ich warte.
    [22:22] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: Fähnrich Lasorsa an Doctor S'hoyue, es wäre besser wenn sie runterkommen
    [22:23] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: *seufzt* Verstanden, ich bin unterwegs. Welches Holodeck?
    [22:23] Specialist Tarim: Na trotzdeeem...Es wirkte schon sehr real, Fawsi...
    [22:23] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: Holodeck 1
    [22:23] Lt. Tarim: Schön, oder?
    [22:23] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Ich bin unterwegs.
    [22:24] Fn. Lasorsa: Wie lange hält das sie eigentlich auf?
    [22:25] Dr. S'hoyue: *kommt zur Türe rein* So, was ist hier los?
    [22:25] Specialist Tarim: Die Bar gefällt mir besser. Oder ein warmes Bett. *lacht auf*
    [22:25] Lt. Cran: *sie zuckt mit den schultern* Das kommt darauf an, was sie auffahren... *sie sieht dann, hitner einer kiste verbarrikadiert, zu shoyue auf, etwas blut im haar* Leichte Kopfverletzung.... bereits mit +
    [22:26] Lt. Tarim: Ach, das muss auch mal sein. Irgendeine Idee, wie wir die Romulaner loswerden?
    [22:26] Dr. S'hoyue: *seufzt entnervt* Computer, die Barikade entfernen.
    [22:26] Lt. Cran: dem geweberegnerator behandelt der fähnrich ist nur etwas... überfürsorglich *ihre fühler zucken beim letzten wort etwas nach hinten*
    [22:26] Dr. S'hoyue: *geht dann weiter, als die Kisten verschwinden* So, jetzt nochmal. Was ist hier los?
    [22:26] Lt. Cran: *die barrikade verschwindet*
    [22:27] Lt. Cran: *und baut sich hinter ihr wieder auf* Wie gesagt... leichte kopfverletzung *sie deutet auf etwas blauen blut im haar*, wahrscheinlich nur ein kratzer. ein schuss ging in eine wand über mir
    [22:27] Lt. Tarim: *schaut abwartend zu Curry*
    [22:28] Fn. Lasorsa: Der Lieutenant hat eine Kopfverletzung *deutet nach rechts* sie sagte etwas von Blut nicht anfassen und ich habe mit dem Regenerator schon etwas vorgearbeiutet aber ich bin kein Arzt und ich denke +
    [22:28] Dr. S'hoyue: EIn Schuss ging in die Wand über ihnen und hat sie verletzt? *schaut zur Decke* Computer. Status der Sicherheitsprotokolle?
    [22:28] Fn. Lasorsa: sie sieht hellblauer aus als vorher *nickt*
    [22:28] Lt. Cran: *computer: Die Sicherheitsvorschriften sind aktiviert*
    [22:28] Specialist Tarim: Na am Besten wir beamen sie dahin, wo sie hergekommen sind. Oder eben ins All. Oder die Arrestzellen. *zuckt mit den Schultern*
    [22:29] Dr. S'hoyue: Ist das Szenario, was sie hier spielen abgeschlossen oder läuft es noch?
    [22:29] Lt. Tarim: Such dir eins aus. *geht hinunter zur nächsten Konsole*
    [22:29] Lt. Cran: *sie funkelt jimmy düster an* Ich vermute, die simulation simuliert auch verletzungen. läuft noch
    [22:29] Dr. S'hoyue: *zückt dann erstmal den Tricorder aus dem Medkit über ihrer Schulter und scannt dann erstmal Tyrande*
    [22:30] Fn. Lasorsa: Weis man das Lieutenant? *schaut sie an*
    [22:30] Specialist Tarim: Eh...Arrestzellen, sonst hängt uns die Holo-Admiralität am Arsch von wegen übertrieber Maßnahmen.
    [22:30] Dr. S'hoyue: Wenn es eine simulierte Verletzung ist, dürfte mein Scan ja jetzt nichts anzeigen.
    [22:30] Lt. Cran: *der trikorder zeigt tatsächlich nichts an. auch keinen hinweis auf eine behandelte wunde*
    [22:31] Lt. Tarim: *tippt darauf herum* Ich hab Zugriff auf die Transporterkontrolle, ab mit euch in die Arrestzelle und das ohne Waffen. *ganz leise hört man das Beamklimpern aus dem oberen Gang*
    [22:31] Lt. Cran: Vielleicht wollen Sie einen trikorder verwenden, der teil der simulation ist, Doktor. Eventuell dürfte er ihnen eher sagen, was ich habe...
    [22:31] Dr. S'hoyue: *klappt den Tricorder wieder zu* LIeutenant, sie erfreuen sich bester Gesundheit. Die Wunde ist tatsächlich nur simuliert.
    [22:32] Lt. Cran: *sie nickt etwas* Ich nutze ein ähnliches system für meine trainings. Aber wenn sie schon hier sind *sie lächelt* Wollen sie mich dann nicht auch simuliert behandeln? Ich gebe zu, dass ich merke, +
    [22:32] Fn. Lasorsa: Na toll *brummt leise kaum hörbar* wegen einer Simulation den Doc behelligt *seufzt*
    [22:32] Lt. Cran: dass einige kraftfelder meine bewegungen hemmen...
    [22:32] Lt. Tarim: *ruft durch den Maschinenraum* Oberer Zugang gesichert!
    [22:32] Dr. S'hoyue: *geht vor Tyrande in die Hocke* Selbst wenn es nur eine simulierte Wunde ist, kann ich sie hier nicht simuliert behandeln, sondern würde sie auf die Krankenstation mitnehmen. Da ich davon ausgehe>
    [22:33] Specialist Tarim: Was geht da unten denn ab?
    [22:33] Fn. Lasorsa: Hier unten im Moment noch ruhig *ruft hoch*
    [22:33] Lt. Cran: *ruft hoch* Alles in ordnung
    [22:33] Dr. S'hoyue: das wir kein zweites Holodeck dafür zur Verfügung haben, wird das schwer. Mal ganz davon abgesehen? Was für ein Szenario spielen sie hier überhaupt?
    [22:33] Lt. Cran: Halten des Maschinenraums gegen unbekannte gegner, die in steigender schwierigkeit rein schwärmen
    [22:34] Lt. Tarim: *schaut nach unten* Hey, wo sind unsere Barrikaden!?
    [22:34] Fn. Lasorsa: Lieutenant Koll hat ein Sicherheitstraining angesetzt, Doc *nickt dieser zu*
    [22:35] Dr. S'hoyue: Aha, wer hat hier das Kommando und was ist ihr Plan beziehungsweise das Einsatzziel?
    [22:35] Lt. Cran: wie sieht es mit dem simulierten med-kit aus? *Sie nickt zu dem medizinischen notfallkasten an der wand* Kommando nach echter Kommandoreihgenfolge. Einsatzziel ist wohl durchhalten, ich vermute eine +
    [22:36] Lt. Tarim: (dann halt keine Barrikadenbemerkung)
    [22:36] Lt. Cran: Simulation, die so lange weiter geht, bis der trainierende besiegt wurde
    [22:36] Lt. Tarim: Hier! *winkt sie Zevarra als Antwort zu*
    [22:36] Fn. Lasorsa: *man hört einen lauten rums an der Barikade*
    [22:36] Dr. S'hoyue: *steht wieder auf* Etwas demotivierend, denken sie nicht?
    [22:38] Lt. Cran: Nunja, es ist kein motivationstraining, sondern geht meist darum, die improvisation und fähigkeiten zu trainieren
    [22:38] Fn. Lasorsa: Naja , aber es könnte durchaus dazu kommen und so sind wir vorbereitet , Doc
    [22:38] Dr. S'hoyue: Dann Stellung halten, Lieutenant. Ich improvisiere mal *geht an der Barikade vorbei und brüllt quer durch den Frachtraum* Lieutenant Tarim!!!
    [22:38] Lt. Koll: *Taryn beobachtet weiterhin schweigend das Geschehen und wird am Ende eine harte aber faire Manöverkritik abgeben.*
    [22:38] Lt. Tarim: Anwesend! *brüllt sie zurück*
    [22:39] Dr. S'hoyue: Status des Schiffes hier in der Simulation und seiner Mannschaft?
    [22:39] Specialist Tarim: *hängt das Gewehr um die Schulter*
    [22:39] Lt. Cran: *hinter der improvisierten barrikade wird es lauter*
    [22:39] Fn. Lasorsa: Ich denke die brauchen nicht mehr lange
    [22:40] Lt. Tarim: Angriff durch romulanische Streitkräfte, Enterung des Schiffes. Oberer Zugang gesichert. Der Untere, naja, siehst du ja.
    [22:41] Dr. S'hoyue: Hauptcomputer ist gesichert?
    [22:41] Lt. Tarim: Natürlich!
    [22:42] Fn. Lasorsa: *wieder hört man einen Rums an der Barikade* oh , das hat gesessen * nimmt sein Gewehr in Anschlag*
    [22:42] Dr. S'hoyue: Dann schalten sie die Lebenserhaltung in dem Flur vor dem Hauptzugang zum Maschinenraum ab und sichern sie den Bereicht mit Kraftfeldern.
    [22:42] Dr. S'hoyue: In dem betroffenen Bereich die künstliche Schwerkraft ebenfalls abschalten.
    [22:43] Fn. Lasorsa: Keine Kraftfelder , Doc *kommt bedauernd*
    [22:43] Lt. Tarim: Die Tür ist gesprengt worden. Lebenserhaltung abschalten ist schwierig.
    [22:43] Dr. S'hoyue: Was haben wir denn noch?
    [22:44] Fn. Lasorsa: Und , Doc *kommt nur trocken*
    [22:44] Fn. Lasorsa: *uns
    [22:44] Lt. Tarim: Transporter und Lebenserhaltung. Die Schwerkraft kann ich aber abstellen. *geht nach hinten zur Konsole*
    [22:44] Specialist Tarim: Die Replikatoren sollten noch funktionieren, Doc. *wirft sie mit einem Schulterzucken ein*
    [22:46] Lt. Cran: *sie sieht nach hinten* Anesthezingas?
    [22:46] Lt. Cran: +rückartig
    [22:46] Lt. Cran: *ruckartig (goddamnit)
    [22:46] Fn. Lasorsa: oh das wird übel *raunt Kainon zu*
    [22:48] Kainon: ja das glaube ich auch *leise zu Jimmy sagen*
    [22:49] Lt. Tarim: *die Energie zu den Schwerkraftgeneratoren auf dem Flur vor dem Maschinenraum wird abgestellt*
    [22:50] Lt. Cran: *man hört lautes gefluche aus dem flur*
    [22:50] Dr. S'hoyue: Was für Gegner haben wir?
    [22:51] Lt. Cran: Unten Romulaner, oben unbekannt
    [22:51] Lt. Cran: *jetzt, da die schwerkraft abgeschaltet ist, steht sie aus der dekcung*
    [22:52] Dr. S'hoyue: Lieutenant Tarim, stellen sie die Schwerkraft auf zwanzigfachem Niveau im Flur wieder her.
    [22:52] Lt. Cran: *sie schmunzelt zu s'hoyue* Kaltblütiger, als ioch es von ihnen gewohnt bin, Dok
    [22:53] Fn. Lasorsa: *schaut zum Doc und hebt schmunzelnd eine Braue*
    [22:53] Dr. S'hoyue: Ich habe grade ein Schiff und eine Mannschaft zu schützen. Auch wenn ich Leben in aller Form schätze, muss ich zuerst an meine Mannschaft denken.
    [22:53] Lt. Cran: Das war keine Kritik *sie nickt anerkennend*
    [22:54] Fn. Lasorsa: Wars das nun? sind da draussen jetzt alle platt wie Flundern?
    [22:54] Lt. Tarim: Die Schwerkraft war nie weg, Commander. *tippt wieder auf der Konsole und erhöht die Schwerkraft aufs 20 Fache*
    [22:55] Dr. S'hoyue: Sehr gut. Tun sie dasselbe auf dem Flur vorm oberen Zugang.
    [22:55] Lt. Tarim: *tippt weiter, von oben und unten hört man nun qualvolle Schmerzensschreie*
    [22:56] Dr. S'hoyue: Wie viele Feinde sind an Bord?
    [22:56] Fn. Lasorsa: Ich nehme an das heist ja *zuckt die Schultern und entspannt sich* Unbekannt , Doc*
    [22:57] Lt. Tarim: *einige Sekunden später dann Stille*
    [22:57] Dr. S'hoyue: So, ich denke, damit kann man den Maschinenraum als gesichert betrachten.
    [22:57] Lt. Cran: *sie nickt etwas*
    [22:58] Dr. S'hoyue: Sehr schön. Es war mir eine Ehre.
    [22:58] Fn. Lasorsa: *hängt sein gewehr auf den Rücken*
    [22:58] Lt. Cran: Mich ärgert es nur, nicht selbst darauf gekommen zu sein...
    [22:58] Lt. Tarim: *hängt das Gewehr über ihre Schultern und kommt dann runter*
    [22:59] Specialist Tarim: Ach, das konnten wir nur machen weil wir davor den Feind so effektiv geschwächt haben. *schmunzelt und sichert ihre Waffe*
    [22:59] Fn. Lasorsa: Ich denke wir haben lediglich an den Maschinenraum gedacht und nicht an das gesammte Schiff *schaut gen Tyr*
    [22:59] Dr. S'hoyue: *schaut Tyrande an* LIeutenant, sie sind Sicherheitsoffizier. Sie haben ihre Pflicht getan und als Erstmassnahme die Stellung gehalten. Manchmal braucht es einfach eine frische Perspektive von jeman Aussenstehenden, um so eine Lage zu entschärfen.
    [23:00] Lt. Cran: *sie nickt ihr zu* Den Wald vor lauter Bäumen nicht zu sehen ist ein bekanntes Problem in solchen Situationen, ja.
    [23:00] Dr. S'hoyue: Grundsatz beim Führen einer Lage: Behalten sie immer die gesamte Lage im Auge. Nicht nur ihren Teil.
    [23:01] Fn. Lasorsa: *nickt* Ja ,Ma'am
    [23:01] Dr. S'hoyue: Aber ich denke, dass Lieutenant Koll ihnen ein genaueres Feedback zu ihrer Performance geben wird.
    [23:01] Lt. Cran: *sie nickt etwas* Darauf bin ich besonders gespannt. Die Simulation werde ich aber wahrscheinlich für das Training meiner Leute mit aufnehmen
    [23:02] Lt. Cran: *das holodeck verkündet, dass die simulation abgeschlossen ist*
    [23:02] Dr. S'hoyue: Ich fürchte, ich habe diese Simulation auch ein bisschen ausgetrickst. Lieutenant Koll wird sie als Training für Sicherheitspersonal geschrieben haben. Ich bin jetzt als Kommandopersonal an die Situation drangegangen. Ohne den Lieutenant in ihrer Leistung schlecht machen zu wollen, denke ich, dass sie mit soetwas vieleicht nicht gerechnet hat, als sie das Programm schrieb.
    [23:03] Lt. Cran: *sie sieht auf und schüttelt sich* Viel besser *und steckt den phaser weg, bevor sie zu s'hoyue nickt* Möglich, ja.
    [23:04] Dr. S'hoyue: Aber wie gesagt, ein solides Trainingsprogramm. Dementsprechend hat der Lieutenant sich da schon was Schönes ausgedacht. Möchte noch jemand was anmerken?=
    [23:05] Lt. Cran: Nichts, was nicht Zeit bis nach dem Dienst hat
    [23:05] Fn. Lasorsa: Ich entnehme mir hier soweit etwas , das ich ein ähnliches Programm für DS 12 als Vorschlag an den Lieutenant reichen werde *nickt* die Sicherheitskräfte dort könnten auch etwas Training gebrauchen.
    [23:06] Lt. Cran: Mein vorteil, dass ioch da zu niemanden gehen muss *sie schmunzelt*
    [23:06] Fn. Lasorsa: *schmunzelt* naja diese Position habe ich nicht , Ma'am.
    [23:07] Lt. Cran: *sie nickt etwas* noch nicht. *korrigiert sie ihn* Bleiben sie ambitioniert
    [23:08] Dr. S'hoyue: Dann werde ich mich mal wieder meinem Schreibtisch widmen. *schaut zur Decke* Computer, Ausgang.
    [23:08] Fn. Lasorsa: *winkt ab* Ich muss noch einiges Lernen, ich stand eben kurz davor sie einfach auf die Krankenstation beamen zu lassen auch ohne ihre Einwilligung *seufzt *
    [23:08] Lt. Cran: *sie nickt ihr zu* Dann noch einen guten Dienst. Ich denke, wir sehen uns spätestens auf DS9)
    [23:08] Lt. Cran: *?
    [23:09] Lt. Cran: *dann zu jimmy* Um so etwas zu merken sind solche Simulationen ja da
    [23:10] Fn. Lasorsa: hmhm *nickt+ aber das mit dem andorianischen Blut haben sie sich nicht nur einfallen lassen oder?
    [23:10] Dr. S'hoyue: *geht dann aus dem grade erscheinden Ausgang*d
    [23:12] Lt. Cran: *sie schüttelt den kopf* Nein, habe ich nicht *mit dem abschließen der simulation war auch das blut aus ihren haaren verschwunden* wenn sie wollen kann ich mir bei gelegenheit mal auf die zunge beißen und ihnen zeigen, was es mit einem steak anstellt. evolutionär ist es eigentlich nur ein frostschutz
    [23:13] Lt. Tarim: Tja dann... war nett. *verabschiedet sie sich* Bis zum nächsten Kampf.
    [23:13] Fn. Lasorsa: Oh ähm *blinzelt argwönisch* nein das lassen sie mal lieber *schmunzelt* aber es ist gut zu wissen , für den Ernstfall*
    [23:14] Lt. Cran: *sie nickt faw zu* Wir sehen uns bei der nachbesprechung
    [23:14] Specialist Tarim: Jup - Bis zur Nachbesprechung!
    [23:14] Fn. Lasorsa: Schönen Abend euch beiden *nickt lächelnd zu curry und Faw*
    [23:14] Specialist Tarim: Ebenso!
    [23:15] Lt. Tarim: Computer, Programm beenden. *Der Maschinenraum verschwindet*
    [23:15] Fn. Lasorsa: Und , Kainon? wie geht es ihnen? ihr erstes Gefecht nehme ich an, auch wenn es nur Simuliert war hm?
    [23:16] Lt. Cran: Sie kommen frisch vond er Akademie?
    [23:16] Kainon: naja *lacheln* also ich fande es sehr aufregent
    [23:17] Lt. Cran: *sie nickt etwas* Es war realitätsnah. Mit dem Unterschied, dass wir uns nicht wirklich in Lebensgefahr befanden
    [23:18] Fn. Lasorsa: Aufregend? *schmunzelt* Das sagen sie mir bitte nochmal wenn wir in einem richtigen Gefecht standen *nickt* aber sie haben sich gut geschlagen, wenn sie möchten bringe ich ihnen noch den einen oder anderen Kniff bei *lächelt*
    [23:19] Kainon: ne nich ganz ich bin seid einem jahr runter und das letzte jahr habe ich weiter lehrgänge im bereich technik gemacht sir. also ich fande es wirklich sehr realistisch
    [23:19] Kainon: ja ich würde mich sehr freuen Jimmy *ihm zu lächen*
    [23:19] Lt. Cran: *sie nickt* also ein jahr nach mir *schmunzelt*
    [23:20] Kainon: ah ok man hat sich bestimmt mal gesehen*Tyrande zulächeln*
    [23:21] Lt. Cran: Wahrscheinlich, allerdings war ich damals ein ziemlicher bücherwurm, könnte man so sagen *sie lacht etwas* Hat sich aber ausgezahlt, direkt nach dem kadettenflug bereits sicherheitschef und nach einem jahr die beförderung zum lieutenant
    [23:21] Fn. Lasorsa: vieleicht hatt er ihnen ja sogar mal nachgesehen *kommt etwas locker scherzend gen Tyr*
    [23:22] Lt. Cran: *sie sieht kurz zu jimmy, geht auf das kommentar aber nicht weiter ein*
    [23:23] Kainon: ok also ich habe mich immer auf jede prüfung gut vorbereitet .
    [23:23] Fn. Lasorsa: Entschuldigung *schmunzelt* Wo sind sie eigentlich Sicherheitschef , Lieutenant? Ich bin übrigends Jimmy Lasorsa , Fähnrich der Sicherheit auf DS12 *stellt sich endlich mal vor*
    [23:24] Lt. Cran: *sie nickt ihm schmunzelnd zu* Lieutenant junior grade Tyrande Cran, Sicherheitschef und Taktischer Offizier der Mistral
    [23:25] Kainon: und ich bin Fähnrich Vos Kainon Techniker auf DS12
    [23:25] Lt. Cran: *nickt auch ihm zu* Freut mich, sie beiden kennen zu lernen
    [23:26] Kainon: also ich bin erst seid gestern angestellt *leicht lächeln*
    [23:27] Lt. Cran: Dann auch willkommen in der 18. Flotte, würde ich sagen *sie nickt*
    [23:27] Kainon: danke Lt. sir
    [23:27] Lt. Cran: eines von beiden reicht vollkommen *sie nickt ihm zu*
    [23:28] Kainon: ok werde ich mir merken Lt.
    [23:28] Fn. Lasorsa: Ebenso *lächelt* und Taktik war mein Steckenpferd an der Akademie *nickt* Taktik ,Kommando und Sicherheit, nebst Waffentechnik
    [23:29] Lt. Cran: Achja und außerhalb des Dienstes Tyrande.
    [23:29] Kainon: oh Jimmy du hast dir ja viel vorgenommen*leise lachen*
    [23:30] Fn. Lasorsa: Nicht vorgenommen *schmunzelt* das waren meine Ausbildungen an der Akademie *nickt*
    [23:30] Lt. Cran: *sie streckt sich etwas* Ich lasse sie beiden dann aber auch mal unter sich... Auf mein warten noch einige Berichte auf der Mistral
    [23:31] Kainon: Ok dann noch einen guten abend Lt.
    [23:32] Fn. Lasorsa: Lassen sie die NAcht nicht zu lang werden Lieutenant *nickt lächelnd*
    [23:32] Lt. Cran: Werde ich nicht *sei nickt* Danke und ebenfalls *und verlässt die beiden dann auch*

    Dann, von Kriegen erlöst, wird sanfter die störrige Menschheit; (...)
    mit Stahl und klemmenden Riegeln geschlossen
    Bleiben die grausigen Tore des Kriegs; des ruchlosen Wahnsinns
    Dämon, rücklings gefesselt mit hundert ehernen Banden,
    hockt über grausen Waffen und knirscht mit blutigem Munde.
    - Vergil, Aeneis 1. Buch

  • [21:12] Mrarash: *gesellt sich mit einem Nicken dazu, lehnt sich an die Theke und schaut sich zunächst um*
    [21:12] Lt. Koll: Ah. Wo waren sie überall?
    [21:15] Lt. Koll: *sie sieht zu Kainon* Hey! Waren sie schonmal auf Bajor oder Deep Space Nine?
    [21:16] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: *Kolls Kommunikator piept* Brücke an Lt. Koll.
    [21:16] Lt. Koll: *Sie betätigt ihren Kommunikator.*
    [21:16] Kainon: ja ich war schon mal auf bajor weil ich da geboren bin Lt.
    [21:16] [INTER-KOMM] Lt. Koll: Koll hier.
    [21:17] Fn. Lasorsa: Hauptsächlich Vendor ... *hällt inne als Taryn ihren Kommunikator betätigt*
    [21:19] Specialist Tarim: Tjaja...Ach vielleicht sollen wir uns nur um die ankommenden Schiffe kümmern. *murmelt sie, schaut nacheinander die Anwesenden in der Bar bei ihren Tätigkeiten zu*
    [21:19] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: *Brücke* Es gibt Meldung aus Deck 39 Frachtraum 5. Bei einer Brandschutzübung hat sich eine Verankerung im Frachtaum gelöst und ein Crewmitglied unter einer Kiste begraben. Desweiteren hatte man der Crew in der Sektion wohl versäumt eine Mitteilung zu machen, und es hat jemand die Sektion abgeriegelt und in seinem Eifer auch noch den Türmechanismus zerstört. Sie sitzen fest. Der Transporterraum +
    [21:21] Mrarash: *eher beiläufig wird dann doch*"Guten Abend."gemeint, ehe ein Kaffee bestellt wird*
    [21:21] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: kann die Signale nicht genau erfassen. Es wird gebeten, dass sie sich mit jemandem von der Technik das Problem ansehen.
    [21:21] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: Fn. Radihl an Dr. S'hoyue. Kommen sie bitte schnell zur Krankenstation.
    [21:21] Lt. Koll: Deck 39. Wer sonst. *Sagt sie kopfschüttelnd.*
    [21:22] [INTER-KOMM] Lt. Koll: Bin unterwegs. Koll Ende.
    [21:22] Fn. Lasorsa: Kann man helfen , Lieutenant? *schaut zu Taryn*
    [21:22] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Verstanden, ich bin unterwegs.
    [21:22] Lt. Koll: Entschuldigen sie, ein Problem auf den unteren Decks...
    [21:22] Dr. S'hoyue: *steht auf und verlässt zügig die Messe*
    [21:22] Lt. Koll: *Sie sieht zu Jimmy und dann zu Kainon.* Ja vielleicht benötige ich Hilfe.
    [21:23] Fn. Lasorsa: *nickt und wird Taryn folgen*
    [21:23] Lt. Tarim: Oh man, das klingt nach Arbeit... Willst du den Milchkaffee? *zu Curry fragend*
    [21:23] Lt. Koll: Lieutenant Tarim, wie es scheint gibt es ein Problem auf den unteren Decks, ich könnte die Hilfe einer technisch versierten Person gebrauchen.
    [21:23] Specialist Tarim: Milchkafffe? Äh..Also okay... Wenn du weg musst?
    [21:23] Lt. Tarim: Mhm. Klar, ich helfe.
    [21:24] Mrarash: "Kann man irgendwie behilflich sein?"
    [21:24] Lt. Koll: Deck 39, Frachtraum 5... *Dann sieht sie zu Mrarash.*
    [21:25] Lt. Koll: Natürlich, folgen sie mir.
    [21:25] Lt. Tarim: Kannst ja auch mitkommen, Curry. Schaden kann es nicht. *meint sie Curry zulächelnd*
    [21:26] Fn. Radihl: Er hatte schwer geatmet und dann hat er geschwitzt wie verrückt und ist fast zusammen gebrochen
    [21:26] Lt. Koll: Deck 39 *Sagt sie und erzählt während der Fahrt:*
    [21:27] Lt. Koll: Nach dem was ich höre gab es einen Unfall bei einer Branschutzübung.
    [21:27] Dr. S'hoyue: Aha, *mustert Nate einmal von oben bis unten* Dann kommen sie am besten mal mit rein.
    [21:27] Lt. Koll: Irgend einer von den Frachtflöhen in den untersten Decks hat's geschafft sich von einer Kiste begraben zu lassen.
    [21:27] Specialist Tarim: Mensch...Puuh...Seid ihr schnell. So wird das nichts mit dem geübten Wegrennen.
    [21:28] Lt. Koll: Und dann hat jemand die Sektion abgeriegelt und dabei den Mechanismus zerstört. *Sie schüttelt verständnislos den Kopf.*
    [21:28] Lt.Cmdr. Ferris: *knurrt nur kurz, geht aber widerwillig mit*
    [21:28] Lt. Tarim: Wie auch immer man das schafft.
    [21:28] Fn. Lasorsa: *hebt eine Braue wärend der erzählung*
    [21:28] Lt. Koll: *Der Turbolift kommt an.*
    [21:28] Fn. Radihl: *stützt ihn dabei
    [21:28] Dr. S'hoyue: *begeleitet Nate dann mal in die Krankenstation rein*
    [21:29] Lt. Koll: *Das Team verlässt den Turbolift.*
    [21:29] Specialist Tarim: Frachtraumtüren sind nocheinmal schwerer geschützt als Normale, richtig? *fragt sie im Gehen*
    [21:29] Fn. Lasorsa: Aber muss bei brandschutzübungen nicht auch die Sicherheit vor Ort sein , lieutenant? *wird wärend des Verlassens des Lifts gefragt*
    [21:29] Mrarash: *schaut auch nur leicht skeptisch*"Vielleicht eine persönliche Fehde?"
    [21:30] Lt. Koll: Ich bin Chefin der Sicherheit. *Sagt sie, und guckt Jimmy an als hätte er etwas über die Zubereitung von Eulen gesagt.*
    [21:30] Fn. Lasorsa: Verstanden , Ma'am *nickt nur*
    [21:31] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Offord: *ihr kommt in den Gang und seht ein paar verständnislos dreinsehende Crewman in Schutzanzügen rumstehen. Sie unterhalten sich wild gestikulierend und es fallen Worte wie "Bekloppt" "wie hat der das aufs Schiff geschafft*
    [21:31] Lt. Koll: Gentlemen. *Sagt sie ruhig um sich Gehör zu verschaffen.*
    [21:32] Lt. Cmdr. Offord: *man dreht sich zu ihr um* Lieutenant.. gut das sie gekommen sind. Wir waren nicht ganz sicher. Wie wir verfahren sollen.
    [21:33] Lt. Koll: Berichten sie erstmal was hier passiert ist.
    [21:34] Lt. Cmdr. Offord: *ein übereifriger fällt dem Vorredner ins Wort* Wir haben Lt. Frasers Branschutzübung machen wollen. Haben auch nach Protokoll alles korrekt gemacht. Bis da auf einmal die Hölle losbrach. In dem Frachtraum haben wir ein mit Holoemittern erstelltes Feuer gelegt.. Na sie wissen schon. Es sollte niemand in dem Raum sein. Aber auf einmal brach Panik aus und zwei Crewman rannten einen um und eine+
    [21:36] Fn. Lasorsa: *hört dem Bericht aufmerksam zu*
    [21:36] Lt. Cmdr. Offord: Kiste viel auf den umgefallenen und wir haben... *die Stimme überschlägt sich leicht* Erstmal versucht die Kontrolle zu erlangen. Einer unserer Leute ist da mit den beiden Panikvögeln und dem verletzten gefangen.
    [21:38] Lt. Koll: Beeindruckend wie sie _das_ geschafft haben. Wir sind unterwegs in Gefechtssituationen und die Leute hier sperren sich bei Übungen ein.
    [21:38] Lt. Koll: Lieutenant Tarim, darf ich sie bitten die Türen zu öffnen.
    [21:39] Mrarash ist nicht beeindruckt.
    [21:39] Lt. Cmdr. Offord: Wir sind neu bei der Brandschutzgruppe. Lt. Fraser hatte uns genaue Instruktionen gegeben. Aber es scheint was nicht ganz richtig gelaufen zu sein. *er geht einen Schritt an die Seite und blickt verlegen zu Boden*
    [21:39] Lt. Tarim: Mit Vergnügen. *tritt dann vor an die Tür, schiebt sich dabei an den anderen Crewman vobei*
    [21:40] Lt. Koll: Ist Lieutenannt Fraser ihre Vorgesetzte?
    [21:40] Specialist Tarim: Sir, man könnte versuchen über die Jefferies-Röhren Zugang zum Frachtraum zu erhalten. *bemerkt sie, etwas unsicher*
    [21:40] Lt. Cmdr. Offord: Nur was die Branschutzteams angeht, Lieutenant.
    [21:41] Lt. Koll: *Sie macht eine theatralische Pause.* Und wer ist ihr Vorgesetzter?
    [21:41] Lt. Tarim: *macht sich an dem Bedienfeld neben der großen Tür zu schaffen*
    [21:42] Lt. Cmdr. Offord: Lt. Bridgewater, der Frachtmeister.
    [21:42] Lt. Koll: Merk' ich mir...
    [21:42] Fn. Lasorsa: Crewmen *dreht sich zu Mrarash und spricht leiser* kümmern sie sich bitte um die Leute und vor allem beruhigen sie sie *nickt*
    [21:42] Lt. Koll: *zu Curry* Sehen sie mal nach wo der Zugang ist und wo sie lang müssen. Falls Lieutenant Tarim die Tür so nicht öffnen kann versuchen wir das.
    [21:43] Specialist Tarim: *nickt knapp und sucht im Gang den nächsten Eingang in das Netzwerk der Wartungstunnel*
    [21:44] Lt. Tarim: *die Tür zuckt und knartscht* Oh man ey... *sie öffnet ein Fach unter dem Bedienfeld, aus dem sie einen dieser Saugnäpfe nimmt, mit denen die Türen immer aufgeschoben werden*
    [21:45] Lt. Koll: Helfen sie dem Lieutenant. *sagt sie zu Jimmy und Mrarash.*
    [21:45] Lt. Tarim: *sie pappt den Griff an die Tür und fängt dann an daran zu zerren* Hnggnh.... *ächtzt sie dabei, die Tür geht einen winzigen Spalt auf*
    [21:45] Fn. Lasorsa: *nickt und eilt zu Faw* Was soll ich tun?
    [21:45] Lt. Koll: Etwas gefunden, Specialist?
    [21:45] Mrarash: *nickt knapp*"Verstanden."*geht dann zur Tür und meint mit ruhiger Stimme*"Bleiben sie ruhig, Hilfe ist untwegs."*schaut derweilen Faw auch an wie er helfen kann*
    [21:46] Lt. Tarim: Na was schon, einen der Griffe nehmen und auch ziehen.
    [21:46] Lt. Cmdr. Offord: *durch den Schlitz schaut Crewman Benson* Ach endlich... Diese Idioten haben den Mechanismus ausgestellt. *hört man aus dem Inneren*
    [21:46] Fn. Lasorsa: Klar *schmunzelt und schnappt sich einen der Griffe, dann zieht er kräftig*
    [21:47] Lt. Tarim: Nicht nur ausgestellt, Crewman. *sie krempelt sich die Ärmel leicht hoch, packt dann wieder an und zieht*
    [21:47] Specialist Tarim: Den Eingang habe ich gefunden, der Computer gibt allerdings an, dass die Zugänge von Seiten des Frachtraumes nach wie vor verriegelt sind. Die Brandschutzübung läuft nach wie vor, der Computer kann das Programm nicht ohne weiteres beenden.
    [21:48] Lt. Koll: Gut gemacht Specialist. *Sagt sie und schüttelt den Kopf.* Vielleicht braucht Lieutenant Tarim noch mehr Hilfe.
    [21:49] Fn. Lasorsa: *zieht und zerrt* Gnaz schön widerspenstig *brummt udn zerrt weiter*
    [21:49] Lt. Koll: *Taryn kommt dazu und stemmt sich in die Öffnung.*
    [21:50] Lt. Cmdr. Offord: Sollen wir von innen auch helfen? Irgendwie? *wird von drinnen durch den Spalt gefragt*
    [21:50] Fn. Lasorsa: Crewmen , packen sie mal mit an *geht etwas bei Seite* dann zugleich ziehen *nickt*
    [21:51] Mrarash: *nickt und packt ebenfalls mit an, während er schon mal stumm ein paar Berechnungen im Kopf durchgeht*
    [21:51] Lt. Cmdr. Offord: *Benson beginnt zu zerren wie blöde undbellt die Idioten drinnen an* Packen sie mit an, sie sind schuld an der Misere.
    [21:52] Specialist Tarim: *Curry sucht sich ihre Niesche, von der aus sie auch an der Tür zerren kann.*
    [21:53] Fn. Lasorsa: Wie geht es dem Verletzten? *wird nach drinen gefragt und er zieht und zerrt weiter*
    [21:53] Lt. Tarim: *zieht ächtzend mit aller Kraft an dem Griff*
    [21:53] Lt. Koll: *mit ganzer Kraft stemmt sie sich in die Tür.*
    [21:53] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Offord: *mit vereinten Kräften schaffen es alle die Tür ca. 30 cm breit zu öffnen*
    [21:54] Fn. Lasorsa: endlich *murmelt aber zieht weiter* Curry ich glaube da soltest du durchpassen *schnauft etwas*
    [21:54] Lt. Cmdr. Offord: Ah, *sie schaut die Helfer an und zieht trotzdem an der Tür*
    [21:54] Lt. Koll: Kann man die Simulation von der andern Seite stoppen oder die Tür leichter öffnen? *Fragt sie keuchend.*
    [21:55] Lt. Cmdr. Offord: Ich kenne mich nicht aus. *blickt die andern hilfesuchend an*
    [21:55] Specialist Tarim: *sie nickt* Ich gehe mal vor. *Curry würde sich dann durch die Tür zwängen*
    [21:55] Lt. Tarim: Puh... *wischt sich mit dem rechten hochgekrempelten Ärmel über die Stirn* Keine Ahnung, Lieutenant. Ich kenne mich mit den Lageplänen noch nicht so gut aus.
    [21:56] Lt. Cmdr. Offord: *Benson geht einen Schritt an die Seite* Sie kennen sich aus?
    [21:57] Specialist Tarim: Okay...Äh...Hallo *meint sie als erstes, als sie drüben ist.* Wo liegt denn der/die Verletzte?
    [21:58] Mrarash: "Wie wäre es, wenn wir mittels Grant Thermit 893 einen Türhälfte entfernen? Auch wenn es die Zerstörung der Tür bedeutet, hätten wir besseren Zugang zum Verletzten?"
    [21:58] Lt. Cmdr. Offord: Da hinter Kiste. Wir haben ihn erstmal von der Kiste befreit. *sie deutet auf eine Kiste hinter der zwei Füße zu sehen sind*
    [21:59] Specialist Tarim: Natürlich kenne ich mich aus. Muss ich doch. *meint dann nach draußen* Kümmert ich euch um die Tür, ich schau mir den Verletzten genauer an*
    [21:59] Lt. Koll: Computer! *ruft sie in den Raum.* Feuerschutzübung Beenden. Autorisation Koll-553527!
    [22:01] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Offord: *Der Computer meldet: Feuerschutzübung abgebrochen. *es folgt ein komischer Piepton* Holoemitter müssen manuell bedient werden.
    [22:03] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Offord: *plötzlich gibt es ein Zischen an der Tür und sie öffnet sich schneller als wohl von den Anwesenden erwartet.*
    [22:04] Fn. Lasorsa: *stolpert kräftig gegen den Crewmen als die Tür aufzischt* Verd.. Mist .. alles in Ordnung Crewmen? *dreht sich erschrocken zu ihm um*
    [22:04] Lt. Tarim: *die Griffe fallen dabei ab und plumpsen auf den Boden, Faw hebt ihren gleich auf und legt ihn zurück in das Fach*
    [22:04] Lt. Koll: *Taryn plumpst nach vorne auf den Boden.*
    [22:05] Mrarash: *schaut ziemlich enttäuscht drein*"Ja, alles in Ordnung..."
    [22:05] Lt. Koll: *Sie steht sofort wieder auf und zerrt sich indigniert die Kleidung zurecht.*
    [22:05] Fn. Lasorsa: Gut *nickt und schaut zu Taryn* Bei ihnen auch alles ok , Ma'am?
    [22:06] Lt. Cmdr. Offord: *lässt schnell die Hand von der Tür und schaut etwas verdattert als Taryn ihr vor die Füße fällt* Ich helfe ihnen auf Lieutenant.
    [22:06] Specialist Tarim: Huch...Das ging schnell. Alles in Ordnung, Lieutenant?
    [22:06] Lt. Koll: Sind sie dafür verantwortlich? *Fragt sie die Person vor sich und zu Faw gewandt:*
    [22:06] Fn. Lasorsa: *reicht derweil den zweiten Griff zu Faw rüber*
    [22:06] Lt. Koll: Sehen sie mal was mit den Holoemettern gemacht werden muss.
    [22:06] Lt. Koll: *Das Angebot beim Aufstehen zu helfen schlägt sie sichtbar aus.*
    [22:06] Lt. Tarim: Äh... wofür jetzt genau?
    [22:07] Lt. Koll: Der Computer sagte die müssen manuell bedient werden- laufen die noch oder sowas?
    [22:08] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Offord: *im Hintergund sieht man noch Flammen zwischen den Kisten*
    [22:08] Lt. Tarim: Das heißt, dass der Computer keinen Zugriff mehr auf die Holoemitter hat. Also müssen wir an die Emitter direkt oder über den nächsten Zugang an sie heran.
    [22:08] Lt. Koll: Das kriegen sie hin? *Sagt sie hoffnungsvoll zu Faw.*
    [22:09] Fn. Lasorsa: *tritt dann in den Raum ein und geht direkt auf den Verletzten zu ,d esen Stiefel man hinter einer Kiste hervorschauen sieht, sofern kein Holofeuer den Weg versperrt*
    [22:09] Lt. Tarim: Warum nicht? Ich hab einen Abschluss in Ingenieurswesen, Lieutenant. *drückt sich an den Leuten vorbei in den Frachtraum*
    [22:10] Lt. Koll: Ich habe nicht eine Sekunde an ihnen gezweifelt. *Sagt sie noch.*
    [22:10] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Offord: *der Verletzte ist frei von Flammen, die fangen erst 2 m dahinter an*
    [22:10] Lt. Koll: *Taryn geht zu dem Verletzten.*
    [22:11] Lt. Koll: *Dann fragt sie nochmal in den Raum.* Wer ist für all das hier verantwortlich?
    [22:11] Mrarash: *geht dann in den Raum, allein an den Ohren könnte man ein wenig bemerken, dass er betrübt ist, was sich aber angesichts des Feuers, selbst wenn es nur Holofeuer ist, legt*
    [22:11] Lt. Cmdr. Offord: *vorsichtig tritt ein junger Crewman vor* Ich, Sir.
    [22:11] Lt. Tarim: *geht an die nächste Konsole und beginnt darauf herumzutippen, immer mal wieder piept es*
    [22:11] Fn. Lasorsa: *schaut nach dem Verletzten* Hören sie mich? *spricht ihn an*
    [22:11] Specialist Tarim: Fähnrich, ist er noch eingeklemmt? *fragt sie sie nur und geht mit zum Verletzen*
    [22:12] Lt. Cmdr. Offord: *er ist nicht eingeklemmt*
    [22:12] Fn. Lasorsa: Nein er liegt frei *nickt gen Curry*
    [22:12] Lt. Koll: Erklären sie mir nochmal mit ihren Worten, was hier vorgefallen ist, Crewman.
    [22:13] Specialist Tarim: In Ordnung. Chief, verständigen Sie die Krankenstation? - ich suche ein Erste-Hilfe-Set.
    [22:14] Lt. Cmdr. Offord: *er kratzt sich am Kopf* Wir waren im hinteren Teil des Frachtraums und haben gerade Kisten gesichert, zu dritt. Als auf einmal ein Feuer ausbrach. Wir rannten wie verrückt und Crewman Graf *deutet +
    [22:14] Fn. Lasorsa: Lieutenant Tarim? Ist ein Transport wieder möglich? Der Verletzte scheint nicht ansprechbar zu sein. *schaut gen Faw*
    [22:14] Lt. Cmdr. Offord: auf den Verletzten* hatte gerade eine Kiste gehalten und ich hab ihn versehentlich umgerannt.
    [22:15] Lt. Tarim: *zurück zu Jimmy, immer noch mit Blick auf die Konsole* Nein, die Sektion ist immer noch abgeriegelt.
    [22:15] Lt. Koll: Sie rannten wie verrückt. *Wiederholt sie und tut so als müsste sie die Fassung bewahren als sie das hört.* Wie lautet die erste Grundregel bei Feuer?
    [22:16] Lt. Cmdr. Offord: *Benson dann* Und wenn wir ihn auf den Flur bringen?
    [22:16] Lt. Cmdr. Offord: Nicht rennen, Sir. *er verschränkt die Arme hinterm Rücken und blickt betroffen zu Boden*
    [22:16] Mrarash: *nickt Curry zu geht auf den Flur und funkt dann die Krankenstation an*
    [22:16] Lt. Koll: Nicht ganz. Es ist "Ruhe bewahren"!
    [22:17] Lt. Cmdr. Offord: Ja, Sir. *kommt gepresst*
    [22:17] Lt. Koll: Ich werde mit ihrem Vorgesetzten sprechen und wir denken uns entsprechende Strafen für sie aus.
    [22:17] [INTER-KOMM] Mrarash: Ebene 39 Frachtraum 5 an Krankenstation, kommen.
    [22:17] Fn. Lasorsa: *brummt missmutig* er muss hier raus , Curry ? schau mal ob du hier etwas tragenähnliches findest *dreht sich wieder zu dem Verletzten , Hey , aufwachen Dornröschen *rüttelt ganz sachte an der Schulter des Verletzten*
    [22:18] Lt. Cmdr. Offord: Natürlich. *murmelt er leise und sein Kompagnion nickt nur noch schuldbewusst*
    [22:18] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Sprechen sie.
    [22:18] Specialist Tarim: *an der Wand des Frachtraumes hängt ein Erste-Hilfe-Koffer. Diesen reißt sie mit Kraft aus seiner Halterung und geht schnell wieder zu Jimmy* Hey! Nicht rütteln! ...Fähnrich.
    [22:18] Lt. Koll: Und jetzt machen sie hier Ordnung!
    [22:18] Lt. Koll: *Sie wendet sich ab ohne eine Antwort abzuwarten und geht zu dem Verletzten.*
    [22:19] Lt. Cmdr. Offord: Aye, Sir. *er und der Crewman nehmen Haltung an bevor sie mit ordentlich Tempo anfangen aufzuräumen*
    [22:19] [INTER-KOMM] Mrarash: Haben die Tür zum Frachtraum entriegelt und machen den Verletzten gerade soweit es geht zum Abtransport fertig, erbitten medizinisches Personal.
    [22:20] Fn. Lasorsa: Hab ihn doch nur angestupst *schmunzelt* er zeigt keine Reaktion *seufzt* aber wir müssen ihn hier rausschaffen dann kann er direkt gebeamt werden *nickt*
    [22:20] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Was für ein Frachtraum? WAs ist los da unten?
    [22:20] Specialist Tarim: *Öffnet den Koffer und nimmt sich den bereitgestellten Diagnose-Tricorder heraus, öffnet diesen und checkt die Werte des Verletzten*
    [22:21] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: *das holografische Feuer im Frachtraum löst sich in nichts auf*
    [22:21] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Offord: *die Atmung des Verletzten ist flach, er scheint einige Prellungen und einen Bruch zweier Rippen wie auch des Schlüsselbeins zu haben*
    [22:21] [INTER-KOMM] Mrarash: Frachtraum 5, eine Brandschutzübung ist aus dem Ruder gelaufen und ein Crewmann wurde von einer Kiste eingequetscht, Verwunderter momentan bewusstlos.
    [22:21] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Offord: *der Patient ist bewusstlos*
    [22:22] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Ich bin unterwegs.
    [22:22] Specialist Tarim: Sehen Sie Fähnrich: der Patient hat mehrere Brüche im Brustbereich, Atmung ist...flach, aber immerhin. Wir sollten ihn nicht weiter bewegen, am Ende richten wir so mehr Schaden an.
    [22:22] [INTER-KOMM] Mrarash: Verstanden.Ende.
    [22:23] Lt. Koll: Ohje. *Sagt sie und schüttelt den Kopf.* Das ist schlimmer als ich befürchtete.
    [22:23] Lt. Koll: Das ist nicht die Art Leistung die ich mir von einer Crew wünsche die in die Schlacht zieht.
    [22:25] Lt. Koll: Andererseits... Deck 39.
    [22:25] Fn. Lasorsa: Hast ja recht, bin eben etwas eingerostet *brummelt leise gen Curry* Also nicht transportfähig ? *spricht wieder lauter*
    [22:25] Lt. Koll: Das lassen wir den Doktor entscheiden.
    [22:25] Lt. Koll: Können wir bis dahin die Transportfähigkeit wieder herstellen, Lieutenant Tarim?
    [22:26] Mrarash: *geht dann in den Gang um zu schauen wo die Mediziner denn bleiben*
    [22:26] Specialist Tarim: Sagen Sie bloß, das Deck ist berüchtigt, Lieutenant? - Genau, beamen würde in jedem Fall gehen, aber sein Kommunikator scheint auch etwas abbekommen zu haben.
    [22:26] Lt. Koll: Man nennt es nicht umsonst die unteren Decks...
    [22:26] Dr. S'hoyue: Wo ist der Patient?
    [22:26] Dr. S'hoyue: *hat ein grosses Medikit unterm Arm*
    [22:26] Mrarash: *nockt knapp*"Noch im Frachtraum, Ma'am."
    [22:27] Lt. Koll: Doc. *Sagt sie und macht Platz.*
    [22:27] Fn. Lasorsa: *erhebt sich um Platz für den Doc zu machen als er sie hört* Hier , Ma'am *zeigt suf den Verletzten*
    [22:27] Dr. S'hoyue: *geht am Kopf in Stellung und scannt erstmal*
    [22:27] Lt. Tarim: Mit Ihrer Kommandoauthorisation Lieutenant, könnte man die Sektionsabriegelung aufheben und die Transporter vielleicht wieder in Gang setzen.
    [22:28] Lt. Koll: Computer! Sektionsabrieglung aufheben. Autorisation Koll-553527!
    [22:28] Lt. Koll: *Sagt sie sogleich und nickt zu Faw.*
    [22:28] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Offord: *Computer* Abriegelung aufgehoben.
    [22:29] Specialist Tarim: Wenn ich helfen kann, dann nur raus damit, Doc. *schließt den Tricorder langsam mit dem gewohnten Klickgeräusch*
    [22:29] Lt. Tarim: *dreht sich wieder zu ihrer Konsole und checkt einige Anzeigen* Rufen Sie den Transporterraum, die sollen den Verletzen auf die Krankenstation beamen. Solange der Doc es zulässt.
    [22:29] Dr. S'hoyue: *zieht den Scanner weiter und schaut auf das Display* Erstmal könnte mir jemand erzählen, was hier genau passiert ist?
    [22:29] Dr. S'hoyue: Und was ihr bis jetzt über den Patienten wisst.
    [22:29] Lt. Koll: *Sie nickt zufrieden und sagt:* Computer! Sind noch irgendwelche Abrieglungsprotokolle, Schutzmechanismen oder soetwas in Folge der Branschutzübung aktiv?
    [22:30] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Offord: *Computer* Alle Abriegelungen sind außer Kraft gesetzt.
    [22:30] Lt. Koll: Gut.
    [22:31] Specialist Tarim: Er wurde von einem Crewmitglied...umgerannt, als er eine schwere Kiste einräumen wollte - er ist gestürzt, die Kiste auf ihn drauf. Er hat mehrere Brüche im Brustbereich, so wie es aussieht. So gut kenne ich mich jedoch nicht mit dem Diagnosetricorder aus, um dir mehr zu sagen.
    [22:32] Dr. S'hoyue: *klappt ihr MEdikit auf und injeziert schonmal ein Spray in den Patienten*
    [22:32] Dr. S'hoyue: Ist aus der Kiste irgendwas ausgetreten oder haben wir hier irgendwelche Gefahrstoffe gelagert?
    [22:33] Specialist Tarim: *schaut nach hinten zu den Anderen*
    [22:33] Mrarash: *blickt ein wenig ratlos in die Runde*
    [22:34] Lt. Koll: *Sie blickt scharf zu den Crewmen um zu sehen ob sie die Frage gehört haben.*
    [22:34] Dr. S'hoyue: Mehrere Frakturen, Hämatome und Lazerationen. Freie Flüssigkeit im Bauch.
    [22:35] Lt. Cmdr. Offord: *Crewman* Nein, hier sind keine Gefahrenstoffe gelagert.
    [22:36] Dr. S'hoyue: Lieutenant Koll.
    [22:36] Fn. Lasorsa: *runzelt die Stirn bei den Worten die der Doc da spricht, er versteht nur Hangardeck aber es klingt gefährlich*
    [22:36] Lt. Koll: Doktor...?
    [22:37] Dr. S'hoyue: Ich hab so langsam den Kaffee auf, was Übungen angeht, die aus dem Ruder laufen. Ich möchte, dass sie sämtliche noch anstehenden Übungen bis zu unserer Ankunft auf DS9 auf den Prüfstand stellen ob A) wirklich notwendig und B) ob das Risiko vertretbar ist.
    [22:38] Mrarash: *spitzt ebenfalls bei den Worten Hangardeck die Ohren? Da war doch nicht etwa etwas drinne, was für seine Jäger war, dann Gnade den Crewman Gott, dass die Teile heil geblieben sind*
    [22:38] Lt. Koll: Sie haben den Kaffee auf...? *Fragt sie komisch.*
    [22:38] Dr. S'hoyue: Menschliche Redensart. Anders ausgedrückt: Ich bin es satt oder mir reicht es.
    [22:39] Dr. S'hoyue: LIeutant Tarim? Wir haben Transporter?
    [22:39] Lt. Koll: Wir ziehen in die Schlacht. Jede Abteilung führt unterschiedlichste Übungen durch.
    [22:39] Lt. Koll: Wenn hier in einigen Tagen ein echtes Feuer ausbricht und die Crew weiß nicht was zu tun ist, dann geht ihnen glaube ich der Raktajino auf.
    [22:40] Dr. S'hoyue: Ja, Lieutenant, da haben sie recht. DIese hier hat diesen Mann soweit zugerichtet, dass ich ihn jetzt aufschneiden muss um sein Leben zu retten. Ich will wissen, was hier passiert ist und wer Schuld ist.
    [22:41] Dr. S'hoyue: *Lädt nebenbei ein Spray nach und injeziert nochmal etwas. Sie tippt auf dem Tricorder etwas ein*
    [22:41] Lt. Koll: Wie es scheint wurde die Übung nicht ordnungsmäßig angemeldet, aber ich kenne die Details noch nicht. Brandschutzübungen fallen in den Bereich der Technik.
    [22:41] Lt. Koll: Andererseits... Deck 39. *Sagt sie, als ob das alles erklärt.*
    [22:41] Lt. Cmdr. Offord: *die Feuerbekämpfer stehen unsicher an der Seite und schauen dem Treiben zu*
    [22:41] Dr. S'hoyue: Ja und die Ermittlungen nach so einem Unfall in ihren. Ich schlage vor, sie fangen an.
    [22:42] Lt. Koll: *Sie stemmt die Hände in die Hüften.* Ist bereits alles erledigt.
    [22:43] Dr. S'hoyue: *ist grade merkbar schlecht gelaunt* Sehr gut. Wenigstens etwas, was funktioniert. Tun sie, was weiterhin hier unten nötig ist um den Schaden einzudämmen. *tippt an ihren Kommunikator*
    [22:44] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: S'hoyue an Krankenstation.
    [22:44] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: Krankenstation hier.
    [22:45] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: OP vorbereiten. Klingeln sie Dr. Andrews aus dem Bett. Stumpfes Bauchtrauma, Milzruptur, alles vorbereiten zu Spleenektomie. Er operiert, ich führe Narkose.
    [22:45] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: Wird gemacht. *man hört sie im Hintergrund einige Befehle geben*
    [22:46] Lt. Koll: *Sie zieht eine Schnute und verengt die Augen etwas, sagt aber nichts.*
    [22:46] Dr. S'hoyue: *schaut nochmal kurz zu Koll* Gibt es ein Problem, Lieutenant?
    [22:47] Lt. Koll: Nein, Ma'am. *Sagt sie betont lässig.* Alles in Ordnung.
    [22:48] Dr. S'hoyue: Lieutenant, ich glaube, wir sollten uns nach dieser Sache hier nochmal in Ruhe unterhalten. Ich glaube unser Arbeitsverhältnis ist nicht das beste. *schaut Faw an* Wir beide direkt in den OP beamen.
    [22:48] Dr. S'hoyue: Also den Verletzten und mich.
    [22:48] Lt. Koll: Wir können ja morgen im Quarks eine Tasse Tee trinken und über alles sprechen. *Sagt sie überfreundlich.*
    [22:49] Specialist Tarim: *steht auf und tritt einen Schritt zurück*
    [22:49] Fn. Lasorsa: *schaut zwischen dem Doc und dem Lieutenant hin und her aber hält brav seinen Schlabel*
    [22:49] Lt. Tarim: *nickt nur knapp zu Zevarra und dreht sich zur Konsole, macht einige eingaben darauf* Ich hab euch beide erfasst.
    [22:50] Dr. S'hoyue: Dann los.
    [22:50] Mrarash: *sieht sich ein wenig um und meint dann leise gen Koll*"Lieutenant? Wird meine Anwesenheit hier noch benötigt? Ich würde mich dann ansonsten nämlich zurück in die Bar begeben?"
    [22:51] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: *Frau Doktor und der Verletzte dematerialisieren, der Verletzte landet auf einem Biobett, Zevarra daneben stehend*
    [22:51] Lt. Tarim: *wendet sich dann bösen Blickes zu den verantwortlichen Crewman* Ich nehme an, Sie räumen hier auf?
    [22:53] Lt. Cmdr. Offord: *die beiden Crewman räumen eilig auf*
    [22:54] Lt. Tarim: Und die Tür können Sie auch gleich reparieren!
    [22:54] Lt. Tarim: Und die Holoemitter neu ausrichten. Und den Boden ausbeulen.
    [22:55] Lt. Cmdr. Offord: *es wird nur unterwürfig genickt, der Anschiss von Koll sitzt wohl noch tief*
    [22:56] Lt. Koll: Ich werde mit ihrem Vorgesetzten sprechen und herausfinden wer genau verantwortlich ist.
    [22:58] Lt. Cmdr. Offord: Natürlich. *wird leise von den Deppen gesagt*
    [22:58] Lt. Koll: Specialist, LIeutenant,Fähnrich, Chief. Danke für ihre Hilfe.
    [22:59] Fn. Lasorsa: Ma'am *nickt Taryn zu und verlässt dann den Frachtraum wieder*
    [22:59] Lt. Tarim: Bitte, ich hol mir jetzt nen neuen Kaffee. Komm, Curry.
    [23:00] Specialist Tarim: Jup jup, ich nehm auch einen.
    [23:00] Mrarash: *nickt ebenfalls*"Kaffee klingt sehr gut."
    [23:00] Lt. Koll: *Sie führt noch ihre Recherchen weiter.*
    [23:01] Lt. Koll: *Am Ende kommen die Crewmen glimpflich mit Extradienst und zahlreichen Extra-Übungen davon. Schwer wird es für ihren Vorgesetzten der versäumte die Übung bekannt zu machen.*
    [23:01] Lt. Koll: *Falls er die nächsten Wochen überlebt, wird er vermutlich auf eine langweilige Grenzstation versetzt- wenn er Glück hat.*

    Dann, von Kriegen erlöst, wird sanfter die störrige Menschheit; (...)
    mit Stahl und klemmenden Riegeln geschlossen
    Bleiben die grausigen Tore des Kriegs; des ruchlosen Wahnsinns
    Dämon, rücklings gefesselt mit hundert ehernen Banden,
    hockt über grausen Waffen und knirscht mit blutigem Munde.
    - Vergil, Aeneis 1. Buch

  • [20:11] Dr. S'hoyue: *kommt auf die Brücke. Sie sieht etwas müde aus*
    [20:11] Dr. S'hoyue: Captain *nickt ihr zu und setzt sich auf ihren Stuhl*
    [20:11] Cpt. Cabiness: *schaut Theresa Rostock an*
    [20:11] Theresa Rostock: *nickt leicht*
    [20:12] Cpt. Cabiness: Sie sind Techniker Kadett?
    [20:13] Theresa Rostock: Ich bin Fähnrich
    [20:13] Theresa Rostock: und Sicherheitsoffizier
    [20:15] Dr. S'hoyue: *lehnt sich in ihrem Stuhl zurück und entspannt erstmal etwas*
    [20:15] Lt. Sabim: Da sind wir also wieder bei DS9.
    [20:16] Lt. Sabim: Wir snd ja öffter in der Gegend. Waren sie schon mal auf der Station Doc?
    [20:16] Mr. Cooper: *nickt Taryn zu* Lieutenant.
    [20:16] Lt. Koll: *Sie nickt zu Cooper.*
    [20:17] Dr. S'hoyue: *schreckt kurz hoch, als sie angesprochen wird* Äh....*schaut sich um und erblickt Sabim* Nein, ich war nicht nicht auf ihr. Ich hatte sie nur bei unserer Hilfsmission nach Bajor gesehen, als wir vorbeigeflogen sind.
    [20:18] Lt. Sabim: Ich vor...hm...3 Jahren auf der Station.
    [20:18] Dr. S'hoyue: Was hat sie dahin verschlagen?
    [20:18] Lt. Koll: Ich war zuletzt auf DS9 während meines Offiziersaustauschs.
    [20:19] Lt. Sabim: *nachdenklich und mehr zu sich selbst* ist das wirklich erst 3 jahre her..?
    [20:19] Theresa Rostock: *streckt Rücken durch und betritt dann den Turbolift*
    [20:20] Lt. Sabim: Oh, ich war auf dem Weg zu einer Übung auf Starbase 257. Die ist hier gleich in der Nähe. Ich habe auf DS9 Zwischenstation gemacht
    [20:21] Cpt. Cabiness: Ich war noch nie auf DS9*sinniert sie leise*
    [20:21] Dr. S'hoyue: *Dreht sich in Richtung Sabim um* Und? War schön?
    [20:21] Lt. Sabim: Die Station oder die Übung?
    [20:22] Dr. S'hoyue: Sowohl als auch? *lächelt leicht*
    [20:24] Lt. Fraser überprüft routinemäßig Kurs und Geschwindigkeit.
    [20:24] Cpt. Cabiness: Wie ist kurs und geschwindigkeit Lt. Fraser?
    [20:25] Lt. Sabim: Die Station ist ja von den Cardassianern erbaut wurden. Sie hat ein ganz anderes Flair als z.b. DS12. Sie ist etwas...rustikaler..Ja, ich denke so kann man das sagen. *lacht leicht*
    [20:25] Lt. Koll: Die cardassianische Architektur ist bombastisch. Sie soll Ehrfurcht gebieten.
    [20:25] Lt. Sabim: Und die Übung..? Nun, sie war überraschend.
    [20:25] Lt. Fraser: Captain, wir fliegen weiterhin Warp 5 mit Kurs auf das Bajor System. *dreht sich kurz zu ihr um*
    [20:26] Lt. Sabim: Das tut sie auch. Sie wirkt ganz anders als die schlichten gradlinigen Formen der Sternenflotte.
    [20:27] Dr. S'hoyue: Ich hatte noch nicht das Vergnügen mit der cardassianischen Architektur. Ich lasse es mal auf mich zukommen.
    [20:27] Cpt. Cabiness: Sehr gut, Lt Taryn Koll.fragen sie ob alle schiffe der flotte breit sind zum eintreffen an DS9
    [20:28] Lt. Koll: Aye Ma'am.
    [20:29] [FUNK] Lt. Koll: U.S.S. Garrett an Flotte. Halten sie sich für die baldige Ankunft bei DS9 bereit.
    [20:29] [FUNK] Capt. Gaston: U.S.S. Forrest an U.S.S. Garrett. Bestätigt.
    [20:29] Lt. Sabim: Ich bin gespannt was sich verändert hat. DS) hat ja schwer was abbekommen.
    [20:30] Lt. Sabim: *DS9
    [20:30] Dr. S'hoyue: Ja, das hat sie. Sah damals nicht gut aus. *nickt wissend und schaut wieder nach vorne*
    [20:31] [FUNK] Mr. Cooper: Hawk bestätigt.
    [20:31] Lt. Fraser: Captain, wir erreichen den Sektor in wenigen Minuten.
    [20:31] [FUNK] Capt. Gaston: *USS Mistral:* U.S.S. Mistral an U.S.S. Garrett. Bestätigt.
    [20:31] Lt. Sabim: Wenn die Station für eine Konferenz taugt, hat man sich wohl schwer ins Zeug gelegt.
    [20:32] Lt. Koll: Die Flotte bestätigt.
    [20:32] Cpt. Cabiness: Lt Fraser,bereit auf Impuls zugehen für anflug auf DS9, Lt Koll,melden sie unsere Flotte bei DS9 an
    [20:32] [INTER-KOMM] Lt. Fraser: *die Garrett erreicht als erstes Schiff des Verbandes die Grenze zum bajoranischen Sektor*
    [20:33] [FUNK] Capt. Gaston: *Dicht gefolgt vom Rest der Flotte.*
    [20:33] [FUNK] Capt. Gaston: *Die 18. Flotte geht in der Nähe von DS9 unter Warp.*
    [20:33] [FUNK] Capt. Gaston: *Als die Flotte unter Warp geht, seht ihr Deep Space Nine auf den Hauptbildschirmen.*
    [20:33] [FUNK] Capt. Gaston: *Die alte cardassianische Station liegt in ihrem alten Glanz im All, die gelbe bajoranische Sonne glänzt im Hintergrund.*
    [20:33] Dr. S'hoyue: Allerdings. Ich hoffe es zumindest. Wobei ich glaube, dass die Klingonen es toll finden, in einem ehemaligen Schlachtfeld eine Konferenz abzuhalten. Am besten sollte es auch noch so aussehen.
    [20:34] Lt. Fraser: Aye, Captain. Gehe unter Warp. Erreichen das bajoranische System jetzt. Bald können wir DS9 sehen.
    [20:35] Lt. Sabim: *verzieht das Gesicht* Ja...Klingonen. Wenn Klingonen dabei sind passiert immer irgendwas.
    [20:35] [FUNK] Capt. Gaston: *Vor der Station liegen einige Schiffe der Sternenflotte und die Qo’nos 1, außerdem einige romulanische Schiffe.*
    [20:36] [FUNK] Capt. Gaston: *Und an der Station angedockt unverkennbar zivile Transportschiffe euch unbekannter Bauart und- oh- da ist die USS Defiant.*
    [20:36] Dr. S'hoyue: Es wird zumindest nie langweilig mit Klingonen in der Umgebung. Die sind immer für eine Überraschung gut.
    [20:36] Cpt. Cabiness: Lt. Koll erfragen sie anflug und parkvektoren für uns
    [20:36] [FUNK] Capt. Gaston: *Besonders befremdlich mag vielen der Anblick einer Dominionflottille sein mit dem violetten Licht ihrer Maschinen, die unbehelligt daliegen.*
    [20:37] [FUNK] Capt. Gaston: *Die Militärschiffe liegen nicht einfach untätig im All oder kreuzen ziellos, ihr erkennt geordnete Formationen und Patrouillenkurse.*
    [20:37] Lt. Koll: Das Flottenkommando auf DS9 ruft uns, Ma'am.
    [20:37] Lt. Sabim: Da! Dominionschiffe, die kenn ich nur aus dem Lehrbuch.
    [20:38] Cpt. Cabiness: auf den Schirm Lt. Koll
    [20:38] Lt. Koll: Denen wäre ich gern mal in der Schlacht begegnet. *Sagt sie leise zu Cooper.*
    [20:38] Dr. S'hoyue: *schaut auf den Schirm* Nun, sie sind im Moment unsere Verbündeten. Also entspannen wir uns.
    [20:39] Mr. Cooper: *leise zurück* Und jetzt sollen wir uns mit denen verbünden...
    [20:39] [FUNK] Capt. Gaston: *Auf dem Bildschirm erscheint das Gesicht eines Sternenflotten-Lieutenants. Es ist Lieutenant Linnea.*
    [20:39] [FUNK] Capt. Gaston: Hier spricht das Flottenoberkommando auf DS9, willkommen 18. Flotte auch im Namen von Flottenadmiral Quinn und der bajoranischen Regierung.
    [20:39] [FUNK] Cpt. Cabiness: *bleibt im Sessel sitzen*
    [20:40] [INTER-KOMM] Lt. Fraser: *bis weitere Anweisungen folgen,verringert sie die Geschwindigkeit auf ein viertel Impuls und fliegt einen großen Bogen um die anderen Schiffe*
    [20:40] [FUNK] Cpt. Cabiness: Hier spricht Captain Cabiness von der USS Garrett,wir sind froh die Station und sie bei voller Gesundheit zusehen Lt.
    [20:41] [FUNK] Capt. Gaston: Danke Captain und danke für ihren schnellen Einsatz.
    [20:41] [FUNK] Capt. Gaston: Der 18. Flotte ist ein Platz an der linken Flanke zugeordnet worden, wir übersenden ihnen einen Flugplan.
    [20:42] [FUNK] Cpt. Cabiness: Danke sehr Lt. wir werden uns gleich einordnen
    [20:42] [FUNK] Capt. Gaston: Sie bleiben stets auf dem vorgeschriebenen Pfad in Bewegung bei voller Kampfbereitschaft. Ihren Mannschaften sind Landgänge auf DS9 erlaubt, sie haben aber stets zwei Schichten an Bord zu behalten.
    [20:43] [FUNK] Cpt. Cabiness: Ich habe verstanden Sternenflottenoberkommando
    [20:43] [FUNK] Capt. Gaston: Wenn es einen Angriff gibt, wird ein allgemeines Flottenalarmsignal durchgegeben. Sobald der Befehl gegeben wird gehen sie unverzüglich auf Alarmstufe Rot.
    [20:43] [FUNK] Capt. Gaston: Im Falle eines Angriffs untersteht sämtliches auf DS9 zurück gebliebenes Personal der Stationsmannschaft.
    [20:43] [FUNK] Cpt. Cabiness: Natürlich Lt.*nickt knapp*
    [20:43] [FUNK] Capt. Gaston: Oberkommandant ist Flottenadmiral Quinn. Haben sie noch Fragen, Captain?
    [20:44] [FUNK] Cpt. Cabiness: Nein,wir werden uns fügen,also uns bereithalten Lt.
    [20:44] [FUNK] Capt. Gaston: Natürlich. *Sie lächelt freundlich.* Nochmal willkommen auf Deep Space Nine. *Sie beendet die Verbindung.*
    [20:44] Lt. Koll: Kanal getrennt.
    [20:45] [FUNK] Capt. Gaston: *Auf dem Bildschirm erkennt ihr auch eine Nebula. Es ist die Lexington. Sie ist an DS9 angedockt und hat offenbar schwere Schäden die gerade repariert werden.*
    [20:46] Cpt. Cabiness: *seknkt kurz den blick nach dem versprecher und atmet dann durch
    [20:46] [FUNK] Mr. Cooper: *die R.R.W. Saeihr schickt einen standartisierten Gruß an die U.S.S. Garrett*
    [20:46] Dr. S'hoyue: Captain? *schaut sie fragend an*
    [20:46] Lt. Koll: Ein Schiff, die R.R.W. Saeihr ruft uns, Captain.
    [20:47] Cpt. Cabiness: auf den Schirm
    [20:48] [FUNK] Lt. Koll: *Die Garrett öffnet einen Sichtkanal zur Saeihr.*
    [20:49] [FUNK] Mr. Cooper: *auf der romulanischen Brücke sitzt Subadmiral Acilius* Es ist schön Sie wiederzusehen, Garrett. Willkommen bei Deep Space 9.
    [20:49] [FUNK] Cpt. Cabiness: Wir danken für den warmen empfang Subadmiral,sind sie schon eine weile hier?
    [20:51] [FUNK] Mr. Cooper: Nein, erst ein paar Stunden. Wir mussten einen Umweg fliegen, um uns den anderen Schiffen anzuschließen.
    [20:52] [FUNK] Cpt. Cabiness: Schön sie wohlbehalten hier zuwissen RRW Saeihr
    [20:53] [FUNK] Mr. Cooper: Das kann ich nur erwidern. Ich denke, wir alle hoffen auf eine friedliche und effektive Konferenz.
    [20:54] [FUNK] Cpt. Cabiness: ja,ich bin sicher ihr botschafter und die anderen werden das schon schaffen
    [20:55] [FUNK] Mr. Cooper: Prokonsul D'Tan ist ein geübter Diplomat, sowie alle anderen Teilnehmer. Ich mache mir nur kaum sorgen, was die Gespräche angeht.
    [20:56] [FUNK] Cpt. Cabiness: dann werden wir bald erfahren was sie geplant haben und wir werden unsere befehle erhalten
    [20:56] [INTER-KOMM] Lt. Fraser: *die Garrett
    [20:57] [INTER-KOMM] Lt. Fraser: fliegt an die Positon und nimmt dann die angegebene Flugbahn ein*
    [20:57] [FUNK] Mr. Cooper: Bis dahin lässt sich nur abwarten. Ich denke, wir werden uns spätestens dann wiedersprechen.
    [20:57] Cpt. Cabiness: In Ordnung,sagen sie allen bescheit,die Staton steht uns offen,jeder der auf sie will soll die erlaubnis bekommen,wir sind genug mannschaften um zwei schichten bereit zuhalten
    [20:58] [FUNK] Cpt. Cabiness: Das denke ich auch*lächelt dem Romulaner zu*
    [20:59] [FUNK] Mr. Cooper: *nickt noch respektvoll zu Rheba* Jolan'tru, Captain. *der Kanal wird geschlossen*
    [20:59] Lt. Koll: Möchten sie es der Crew sagen, Captain?
    [20:59] Cpt. Cabiness: Tun sie das,es ist ja nun keine so besonderer befehl im moment
    [21:00] Lt. Koll: In Ordnung, Ma'am.
    [21:00] Lt. Sabim: Ich bin gespannt ob das "Quarks" noch steht.
    [21:00] [INTER-KOMM] Lt. Koll: Brücke an Crew! Eine gute Nachricht! Wer Landgang auf DS9 machen will kann das nach Absprache mit seinem Vorgesetzten tun. Zwei Schichten müssen stets kampfbereit an Bord bleiben.
    [21:01] [INTER-KOMM] Lt. Koll: Ich übersende allen Abteilungen die stehenden Befehle während unseres Aufenthalts hier.
    [21:01] [INTER-KOMM] Lt. Koll: Brücke Ende.
    [21:02] Dr. S'hoyue: Quark's?
    [21:03] Lt. Sabim: Eine Ferengiebar.
    [21:03] Lt. Tarim: Ungeziefer vergeht nie, Lieutenant.
    [21:03] Lt. Sabim: *nickt zu Faw* vermutlich haben sie recht
    [21:03] Cpt. Cabiness: wer will kann es sich anschauen,Landgang Crew
    [21:03] Lt. Sabim: Den Gewinn mit Konferenz lassen sich die Frengie siche rnicht entgehen
    [21:04] Lt. Koll: Wunderbar.
    [21:04] Lt. Fraser: *sie sieht sich kurz nach Zevarra um*
    [21:04] Lt. Koll: Wollen sie als erstes nach DS9 oder...?
    [21:04] Lt. Koll: *Fragt sie Cooper.*
    [21:05] Mr. Cooper: Ähm... Nein, das überlasse ich gerne Ihnen.
    [21:05] Mr. Cooper: Aber dann schluden Sie mir was! *fügt er noch an*
    [21:05] Lt. Koll: Danke, Cooper. *Sagt sie verbindlich.*
    [21:05] Dr. S'hoyue: *sitzt ganz entspannt auf ihrem Stuhl*
    [21:06] Lt. Sabim: Dann wollen wir mal.
    [21:06] Lt. Fraser: Doktor, wollen sie nach DS9 beamen?
    [21:07] Lt. Koll: *Sie verlässt die Brücke.*
    [21:07] Mr. Cooper: *übernimmt die Taktik-Konsole*
    [21:07] Lt. Koll: *
    [21:07] Lt. Koll: *Sie wartet kurz wer noch mit rein will.*
    [21:07] Lt. Sabim: *geht richtung Turbolift*
    [21:08] Dr. S'hoyue: Neugierig auf die Station bin ich ja schon, muss ich sagen. *lächelt leicht*
    [21:08] Lt. Koll: *Sie lugt nochmal raus und da gerade niemand zum Turbolift geht...*
    [21:08] Lt. Koll: Transporterraum 1.
    [21:08] Cpt. Cabiness: ab mit ihnen Doktor
    [21:09] Lt. Fraser: Na, dann schließen wir uns an? *hebt die Augenbrauen fragend*
    [21:09] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: Krankenstation an Dr. S'hoyue.
    [21:10] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Sprechen sie.
    [21:11] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: Doktor, ich habe die Notfallpläne und die Schichtbelegung soweit geändert. Ich würde dann jetzt Dienstschluss machen und mit ihrer Erlaubnis nach DS9 beamen.
    [21:11] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Genehmigt. Wir sehen uns drüben. Ich bin selbst auf dem Weg.
    [21:12] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: Dann bis gleich. Krankenstation Ende.

    Dann, von Kriegen erlöst, wird sanfter die störrige Menschheit; (...)
    mit Stahl und klemmenden Riegeln geschlossen
    Bleiben die grausigen Tore des Kriegs; des ruchlosen Wahnsinns
    Dämon, rücklings gefesselt mit hundert ehernen Banden,
    hockt über grausen Waffen und knirscht mit blutigem Munde.
    - Vergil, Aeneis 1. Buch

  • [20:41] Erzähler: *Als Jimmy mit Fähnrich Mouldson auf Patroullie ist, gibt es plötzlich Erschütterungen in den Gängen. Dumpfe Explosionen dringen aus der Ferne.*
    [20:42] Fn. Lasorsa: *zieht rasch seine Waffe vom Rücken* Was war das? *schaut zu Mouldson*
    [20:43] Erzähler: *Eine Durchsage ertönt:* "DS9 wird angegriffen! Alle Zivilisten werden gebeten sich sofort in ihre Quartiere zu begeben und die Türen zu verriegeln!"
    [20:44] Erzähler: Ein Angriff! *Sagt der breitschuldige Fähnrich.*
    [20:45] Fn. Lasorsa: *seufzt und geht mit dem Fähnrich voran* dan schauen wir mal nach *nickt*
    [20:46] Specialist Tarim: *wird durch die Explosion an die Wand des Ganges geschleudert* Na hoppala...Faw, was hat uns gerammt? *meint sie überrascht und leicht überfordert* Das war doch kein Andocken...Faw?
    [20:46] Erzähler: Hey da drüben!
    [20:46] Erzähler: *Sagt er und zeigt Richtung der Tarims, er hebt die Waffe.*
    [20:46] Fn. Lasorsa: Lieutenent? Curry? was macht ihr hier? .. alles in Ordnung Fähnrich sie gehören zur Garrett *nickt ihm zu*
    [20:47] Specialist Tarim: Fähnrich! Was um alles in der Welt war das?!
    [20:47] Fn. Lasorsa: Wie ich das einschätze werden wir angegriffen *nickt* seid ihr bewaffnet?
    [20:48] Lt. Tarim: *schüttelt den Kopf* Nein.
    [20:48] Specialist Tarim: Nein, wir haben uns nur mal umgesehen, wir hatten Dienstschluss..Das tut jetzt sowieso nichts zur Sache.
    [20:49] Fn. Lasorsa: Fähnrich *schaut zu ihm zurück* ihren handphaser bitte * wirft seinen schonmal Faw zu* Lieutenent? übernehmen sie als ranghöchster Offizier?
    [20:52] Lt. Tarim: *schnappt sich unbeholfen den Phaser aus der Luft* Huch... Äh, ja, kann ich machen.
    [20:53] Lt. Tarim: *bedient ihren neuen Handphaser und stellt ihn direkt auf Töten*
    [20:54] Specialist Tarim: Sollten wir den Ring absuchen, in Richtung Explosion...oder zurück zu den Anderen? *fragt sie in die Gruppe, ihre Ärmel hochkrempelnd*
    [20:55] Erzähler: *Ihr hört jetzt Phaserfeuer aus dem Gang.*
    [20:56] Fn. Lasorsa: Lieutenant? *schaut zu Faw* Ich würde vorschlagen den Habitatring zu kontrollieren *versucht das Phaserfeuer zu lokalisieren*
    [20:56] Lt. Tarim: Ich weiß nicht, ähhh... schauen wir mal, ob die da hinten Hilfe brauchen. *deutet schon etwas gestresst mit ihrem Phaser in die Richtung des Phaserfeuers*
    [20:56] Specialist Tarim: Oh na super...Ich bleib mal lieber etwas hinter euch.
    [20:57] Fn. Lasorsa: *geht langsam voran und macht eine Handbewegung die dem Fähnrich mitteilt das er rechts gehen soll*
    [20:57] Erzähler: *Ein bajoranischer Sicherheitsmann kommt auf euch zugelaufen.*
    [20:57] Erzähler: "Da hinten! Es wird gekämpft!" *sagt er aufgeregt.*
    [20:58] Fn. Lasorsa: Warum laufen sie weg? Sie haben eine Waffe? dann gehen sie mit uns *nickt und brummt den Bajoraner etwas an*
    [20:58] Specialist Tarim: Hey, Sie! Sie haben doch ihr Gewehr, können Sie mir ihre Pistole geben? Ich bin etwas aufgeschmissen, Sie verstehen? *meint sie geradezu hektisch zum Bajoraner*
    [21:00] Erzähler: *Der Bajoraner gibt Curry die Phaserpistole.* "Die haben uns dahinten angegriffen. Mein Trupp ist tot. Ich konnte entkommen und wollte Hilfe holen.*
    [21:00] Fn. Lasorsa: Dann kommen sie *nickt dem Bajoraner zu und geht das Gewehr im Anschlag weiter*
    [21:01] Fn. Lasorsa: *wankt etwas ob des Einschlags*
    [21:01] Specialist Tarim: Danke...Da hatten Sie Glück, der nächste Trupp ist noch weiter weg, wir hatten sie vorhin noch gesehen.
    [21:02] Lt. Tarim: *schaut vorsichtig um die Ecke der Tür in den Raum dahinter*
    [21:03] Erzähler: *Einige Hur'q greifen das Team an, sie sind schnell vernichtet.*
    [21:03] Fn. Lasorsa: ganzs chön viele *brummt , bleiben sie hinter mir Lieutenant*geht voran*
    [21:03] Erzähler: Sind das die Hur'q?
    [21:03] Lt. Tarim: Oh, nur zu, Jimmy.
    [21:03] Specialist Tarim: Sind das diese...Hurq? *zischt sie, als sie den Abzug gefunden hat*
    [21:04] Specialist Tarim: Die sehen ja schrecklich aus!
    [21:04] Fn. Lasorsa: Hier liegen einige tote und verletze , Ma'am
    [21:05] Specialist Tarim: Versuchen wir sie zu markieren und in Sicherheit zu beamen.
    [21:05] Erzähler: *In dem Raum haben die Hur'q Chaos angerichtet.*
    [21:05] Lt. Tarim: *ihr steht der Schweiß auf der Stirn, als sie an den toten Hur'q vorbeimarschieren. Kurz mustert sie diese* Igitt...
    [21:05] Fn. Lasorsa: *prüft den Puls beim ersten und schüttelt den Kopf*
    [21:05] Erzähler: *Mehrere Sternenflottenleute sind tot und übel zugerichtet, sie haben Leitungen aus der Wand gerissen, durch ein riesiges Loch in der Wand, von einem Kraftfeld verschlossen, könnt ihr die chaotische Schlacht im Weltall sehen.*
    [21:06] Specialist Tarim: Dann...Lass sie vorerst liegen. *meint sie leiser, bleibt etwas auf Abstand zu den Toten* Die sehen so aus, als wollten sie die Station auffressen. Oder...zerlegen.
    [21:06] Fn. Lasorsa: Oh mein .... *schaut auf die Schlacht draussen sein Gesicht wird etwas bleich aber er fängt sich rasch wieder *
    [21:07] Lt. Tarim: *geht mit Phaser im Anschlag zu den entstandenen Schäden an der Außenhülle*
    [21:07] Erzähler: "In dieser Sektion sind die Gästequaritere." *Erklärt der bajoranische Offizier.*
    [21:07] Erzähler: *Durch das Fenster seht ihr das riesige Großkampfschiff der Hur'q.*
    [21:08] Erzähler: *Die Schiffe der 18. Flotte haben einen Korridor geöffnet durch den die Garret darauf zufliegt.*
    [21:08] Lt. Tarim: Ich hab es von Anfang an gesagt! Die kommen für unsere Vertreter!
    [21:08] Specialist Tarim: *Curry stapft verzweifelt auf den Boden und nimmt den Toten die Kommunikatoren ab. Diese steckt sie ein*
    [21:08] Fn. Lasorsa: Finden sie heraus ob es noch mehr Verletzte gibt die Hilfe bräuchten *nickt dem Bajoraner zu*
    [21:09] Lt. Tarim: *schaut dem Schauspiel zu* Diese Irren... Ich hab es von Anfang an gesagt!
    [21:09] Specialist Tarim: Ist das da hinten nicht eine Oddyssey?! _Unsere?_
    [21:09] Lt. Tarim: Jepp, das ist die Garrett. *zeigt mit ihrem Phaser in ihre Richtung*
    [21:10] Fn. Lasorsa: Lieutenent , Curry .. wir haben keine Zeit *drängt etwas* die mache ihren Job und wir sollten unseren tun * er spricht forsch aber respektvoll gegenüber dem Lieutenant*
    [21:10] Specialist Tarim: Beim Handelsturm...Verdammt nochmal. *zischt sie wieder*
    [21:10] Lt. Tarim: Ja, gehen wir weiter... diese ekligen Viecher ausrotten.
    [21:11] Specialist Tarim: Ein Plasmawerfer wäre jetzt gut...
    [21:11] Specialist Tarim: Da ist noch einer, der sich bewegt!
    [21:12] Specialist Tarim: *beschießt den verbliebenen Hur'q, der schon bald kreischend zusammensackt und nur noch herumzuckt*
    [21:12] Fn. Lasorsa: Der hier lebt noch *bückt sich zu einem Verletzten , der jedoch arg zugerichtet wurde *
    [21:12] Specialist Tarim: Fähnrich...Jetzt haben Sie doch das Gewehr, ich bleibe hinter Ihnen...
    [21:13] Fn. Lasorsa: Nehmen sie sich doch dieses hier *reicht Curry eines der herumliegenden Gewehre der Stationssicherheit*
    [21:14] Specialist Tarim: *ist gerade dabei den Puls eines weiteren Crewman zu fühlen, schüttelt leicht den Kopf und nimmt das Gewehr mit ihrer rechten Hand.* Danke Fähnrich...
    [21:15] Fn. Lasorsa: *schaut nochmal hinaus auf dei kämpfenden Schiffe , sein magen dreht sich um aber er versucht ruhig zu bleiben* weiter *nickt er kurz*
    [21:15] Erzähler: *So sehr ihr sucht, keiner der Offiziere lebt mehr. So wie einige von ihnen aussehen, können sie froh darüber sein.*
    [21:15] Fn. Lasorsa: Was sind das für Scheusale *brummt*
    [21:16] Specialist Tarim: *stopft angeekelt weitere Kommunikatoren in ihre Taschen* So eine Scheiße, verdammt nochmal. *murmelt sie mit Stirnrunzeln*
    [21:16] Lt. Tarim: Eklige, widerliche drecks Insekten...
    [21:17] Fn. Lasorsa: *hechtet sich gerade noch weg als Kisten umgefallen sind bei der letzten Erschütterung*
    [21:17] Lt. Tarim: *nimmt sich von einem der umgekommenen Offiziere ein Phasergewehr und legt dafür die Pistole ab*
    [21:18] Specialist Tarim: *leise klimpern die Kommunikatoren in ihren Taschen, Curry versucht das sichtlich zu ignorieren.* Die hatten keine Chance..
    [21:18] Fn. Lasorsa: gut die ist zu , lassen wir sie das auch *nickt*
    [21:19] Lt. Tarim: Kann denn nicht einmal nicht Krieg sein...
    [21:19] Erzähler: *Ihr verlasst den Raum wieder.*
    [21:19] Fn. Lasorsa: *sichert die Ecke ab und winkt die Anderen heran*
    [21:19] Specialist Tarim: Computer, den Enteralarm für diese Sektion einleiten *meint sie in den Raum, bevor sie den anderen folgt*
    [21:20] Erzähler: *Um die Ecke hört ihr bereits wieder Phaserfeuer.*
    [21:20] Lt. Tarim: Da ist noch jemand von uns!
    [21:21] Erzähler: *Ein kleiner Sternenflottentrupp kämpft verzweifelt gegen eine große Gruppe Hur'q.*
    [21:21] Erzähler: *Euer Eingreifen gibt die Wende.*
    [21:21] Fn. Lasorsa: Alles in Ordnung bei euch? werden die Sternenflottenleute gefragt*
    [21:21] Erzähler: *Der Computer piept zwar kurz, macht aber nichts weiter.*
    [21:22] Erzähler: "Dies ist das Quartier von Botschafter D'Tan. Wir haben ihn her gebracht." *Erklärt einer.*
    [21:22] Fn. Lasorsa: Ist er noch da drin?
    [21:23] Fn. Lasorsa: *versucht die Tür zu öffnen , erfolglos* Ähm Lieutenant?
    [21:23] Specialist Tarim: D'Tan...Des Romulaners? Der muss hier raus!
    [21:24] Lt. Tarim: Wo soll es denn sicherer sein als hier?
    [21:24] Erzähler: *Die Tür ist verklemmt, aus dem inneren hört ihr Geräusche als würde ma nversuchen die Tür zu öffnen.*
    [21:25] Fn. Lasorsa: Wir müssen sie rausholen , Lieutenant *nickt* wenn es hier zu einen Druckabfall kommen sollte ist er nicht sicher, die Tür ist nicht richtig verschlossen.
    [21:26] Specialist Tarim: Überall, wo diese Insekten nicht sind. In der Kommandozentrale, der Krankenstation, im Quarks wenn es sein muss. *sie sieht sich angespannt um, vielleicht nähern sich noch mehr dieser Hur'q.*
    [21:26] Lt. Tarim: *beäugt die Tür einmal*
    [21:28] Fn. Lasorsa: Crewman *spricht sum zweiten Sicherheitsteam * behalten sie den Gang im Auge
    [21:29] Fn. Lasorsa: Und? bekommen wir sie auf , Lieutenant?
    [21:30] Lt. Tarim: *nachdem sie sich die Tür genauer angesehen hat* Die krieg ich nicht auf.
    [21:31] Specialist Tarim: Aufschießen vielleicht? *wirft sie ein, ihren Phaser an sich drückend*
    [21:31] Fn. Lasorsa: Verdammt *brummt leise und stemmt sich gegen die Tür* wir können den Botschafter nicht hier drin lassen, können sie nicht irgendwas zaubern , lieutenant?
    [21:32] Lt. Tarim: *hebt eine Augen braue an und wird etwas lauter* Was soll ich bitte herbeizaubern? *sie nimmt das Gewehr in den Anschlag* Aus dem Weg.
    [21:33] Fn. Lasorsa: *tritt zurück* sie sind der Techniker *zuckt die Schultern* ein türöffnungsdings halt .
    [21:34] Lt. Tarim: Ich lach später. *sie schießt zentral auf die Tür, der Bereich um die Einschussstelle vaporisiert langsam, sie zieht den Phaserstrahl bis zum Boden, dass ein Loch entsteht, durch das man durchgehen könnte*
    [21:34] Erzähler: *Auf der anderen Seite steht eine Gruppe der romulanischen Republik und einige Freiwillige die sich wohl zufällig hierhin verirrt hat.*
    [21:35] Fn. Lasorsa: *zwängt sich durch die Öffnung* Herr Botschafter? *wird laut gefrufen*
    [21:36] Lt. Tarim: Na geh ihn schon suchen.
    [21:36] Specialist Tarim: *folgt Jimmy und schaut sich ersteinmal im Raum um* Alle unverletzt hier drin? Alles gut?
    [21:36] Fn. Lasorsa: Ich weis doch garnicht wie er aussieht *raunt zu Faw*
    [21:36] Specialist Tarim: Edle Robe, alter Mann - Na ein Botschafter eben, Sie erkennen ihn schon Fähnrich.
    [21:37] Erzähler: *Ein Offizier der Republik kommt zu euch:* "Endlich Verstärkung" *Sagt er erleichtert.*
    [21:37] Fn. Lasorsa: Geht es dem Botschafter gut , Sir? *wird der Offizier gefragt*
    [21:40] Erzähler: "Der Botschafter ist da hinten." *er zeigt zu D'Tan.*
    [21:41] Erzähler: *Ihr hört nun wieder Phaserfeuer der aus Richtung des Ganges kommt.*
    [21:42] Fn. Lasorsa: *winkt den Bajoraner ran * bringen sie den Botschafter und den restd er LEute ins Quarks , dort sollten sie vorerst sicher sein*
    [21:43] Specialist Tarim: Dicke Wände, kontrollierbare Eingänge...Ja. Das sollte sicher sein dort.
    [21:44] Fn. Lasorsa: Gehen wir weiter , der Botschafter hat genügend Leute bei sich
    [21:45] Erzähler: *Als ihr gerade gehen wollt, kommt das Phaserfeuer näher. Im Gang laufen zwei Sternenflottenoffiziere auf euch zu, sie werden in den Rücken getroffen und fallen um, eine große Menge Hur'q kommt.*
    [21:45] Fn. Lasorsa: Sichert den Eingang *ruft er laut*
    [21:46] Specialist Tarim: Haben wir Granaten? Wo ist die nächste Waffenkammer?!
    [21:46] Erzähler: *Schnell stürmen sie den Raum, ein verzweifelter Abwehrkampf beginnt.*
    [21:48] Lt. Tarim: *auf sie stürmt ein Hur'q Bediensteter zu, mit ihrem Gewehr versucht sie ihn noch auf Abstand zu halten, doch er springt am Gewehr vorbei an Faw, die nach hinten umkippt. Sie versucht ihn von sich zu reißen, doch er krallt sich in der Uniformjacke fest, panisch schreit Faw während sie an dem Käfer herumzieht*
    [21:49] Specialist Tarim: *schießt immer wieder durch das Loch in der Wand, steckt dabei nur das Gewehr in die Schussbahn* Bis keiner mehr kommt!
    [21:49] Fn. Lasorsa: *stürzt sich auf den Käfer und schlägt mit dem gewhrkolben auf ihn ein das grüne Blut spritzt*
    [21:51] Lt. Tarim: *kneift die Augen zu um kein Hur'qblut in sie zu bekommen* Pfft... bäh! Tret den weg! *schreit sie Jimmy an und nimmt die Hände vom Käfer*
    [21:52] Specialist Tarim: Faw! FAW! *schreit sie und wirkt heiser, als es etwas ruhiger draußen wird lässt sie ihr Gewehr fallen und stürmt auf Faw zu. Sie reißt an den Gliedmaßen des Käfers herum, versucht sie sogar abzurei ßen*
    [21:52] Fn. Lasorsa: *triit kräftig zu und der Käfer fliegt ein Wenig davon, rasch zieht er das Gewehr in Anschlag und schiest*
    [21:53] Lt. Tarim: *hustet vor Ekel etwas, als sie sich wieder aufrappelt* Bäh... *hust* Danke... *schaut dem zertretenen, zerrissenen und zerschossenem Hur'q hinterher* Blöder Penner... *die Jacke ist zerrissen, dadurch sieht man schon die zerkratzte grüne Haut*
    [21:54] Fn. Lasorsa: Kümmer dich um den Lieutenant *raunt er Curry zu und widemt sich der Tür wieder*
    [21:54] Specialist Tarim: Bleib von meiner Frau weg, du dreckiges, schleimiges Scheißding! *faucht sie, lauter als man es von der Halbkatze erwartet hätte. Sie würde den Chitinpanzer des Käfers auftreten*
    [21:54] Lt. Tarim: *nimmt sich als sie etwas gekrümmt steht wieder das Gewehr zur Hand*
    [21:54] Fn. Lasorsa: Muss irgendwo ein Nest sein *brummt*
    [21:55] Erzähler: *Als wäre es ein Stichwort, hört ihr wie jemand... eher etwas... an die noch verschlossenen Türen dieses Raums schlägt. Immer und immer wieder.*
    [21:55] Erzähler: *BUMM, BUMM, BUMM.*
    [21:55] Specialist Tarim: *eilt zurück zu ihrem Gewehr, hebt es auf und schreckt bei den Schlägen von der Tür weg* Oh Nagus...
    [21:56] Lt. Tarim: *mit ihrem linken Ärmel wischt sie sich das Hur'qblut aus dem Gesicht*
    [21:57] Fn. Lasorsa: Wir sollten uns zum Botschafter nach oben zurückziehen , wenn die Viehcher hier duch alle Türen Brechen , dann ... *spricht nicht weiter*
    [21:57] Lt. Tarim: *kommt angeschlagen die Treppe mit rauf*
    [21:57] Specialist Tarim: *als letzte kommt auch sie dazu*
    [21:57] Fn. Lasorsa: Alles in Ordnung, Lieutenant? *schaut zu ihr+
    [21:58] Erzähler: *an der anderen geschlossenen Tür sind jetzt schon Öffnungen durch den Fühler und Mandibel dringen, das Schlagen geht weiter.*
    [21:58] Erzähler: *BUMM BUMM BUMM*
    [21:58] Lt. Tarim: Sieht das so aus? *zwischen den Fetzen der Jacke scheint etwas Orange durch*
    [21:58] Fn. Lasorsa: Sichern sie die Anderen Türen *kommt im Befehlston zu den Offizieren des Botschafters*
    [21:59] Specialist Tarim: Fawsi...Du blutest...Wir _müssen_ alle evakuieren. _Alle_.
    [22:00] Erzähler: *Jetzt brechen sie durch- die Tür wird aufgebrochen und eine neue Welle Hur'q bricht durch, größer als die Erste.*
    [22:00] Fn. Lasorsa: Ruhig Curry , verlier nicht die Nerven *spricht beruhigend auf sie ein* Wir kommen hier .. ach du Sch... FEUEEER*
    [22:01] Specialist Tarim: *schießt drauf los*
    [22:02] Fn. Lasorsa: Verdammt *die schiessen mit sowas wie Pfeilen oder so *hat im Bein eine Art knöchrigen Piekser stecken udn humpelt schiesend weiter*
    [22:03] Fn. Lasorsa: *setzt sich kurz und drückt das Bein ab* Yazrim reist mir den kopf ab *brummt*
    [22:03] Specialist Tarim: *Curry zittert ziemlich heftig und reißt ihr Gewehr von links nach rechts, den Raum nach Hurq absuchend*
    [22:04] Lt. Tarim: Hngh... *brummt sie vor Schmerz* Die soll froh sein, dass es nur das Bein getroffen hat...
    [22:05] Fn. Lasorsa: Sehr Motivierend Lieutenant *schmunzelt und kramt aus seiner Tasche sein kleines Medikit heraus* Curry kannst du mir helfen? ich muss es wenigstens etwas abbinden
    [22:05] Erzähler: *Wegen eures starken Abwehrfeuers haben die Hur'q ihren Angriff unterbrochen.*
    [22:05] Erzähler: *Doch ihr hört sie draußen brüllen oder schreien oder klicken oder was immer sie dort tun.*
    [22:06] Specialist Tarim: J-Ja...Hier irgendwo muss ein Erste-Hilfe-Koffer hängen. *hetkisch sieht sie sich um* Oh Nagus...Nagus verdammt nochmaal...
    [22:06] Fn. Lasorsa: Hab alles dabei Curry *winkt mit seinem Notfallmedikit*
    [22:06] Erzähler: *Viele der Republik-Soldaten sind inzwischen getötet oder verwundet worden.*
    [22:07] Lt. Tarim: Passt schon... *brummt sie und richtet das heißgeschossene Gewehr auf die Tür*
    [22:07] Erzähler: *Ihr hört das Schaben der Hur'q an den Wänden, ihr Klopfen an die Türen und ihre schrecklichen Geräusche aus dem Gang.*
    [22:07] Specialist Tarim: Okay...Okay. Fawsi...Nimm mein Gewehr, ich helfe dem Fähnrich.
    [22:08] Lt. Tarim: Leg's da einfach hin.
    [22:08] Specialist Tarim: *sie schiebt Faw ihr Gewehr zu und reißt geradezu das Notfallkit auf*
    [22:08] Fn. Lasorsa: Curry , dreh jetzt nicht durch ... *raunt er ihr zu und ruft dann den noch lebenden Romulanern zu* Kümmert euch um die Verletzten udn sichert die Türen *er zieht sich dann dieses Stachelding aus dem Bein *
    [22:09] Specialist Tarim: Halt die... *sie stockt und atmet nur besonders kräftig durch die Nase aus. Sie hebt vorsichtig das Hosenbein und rollt es bis über die Wunde auf*
    [22:11] Fn. Lasorsa: Mach schneller sie werden wohl nicht aufgegeben haben *hilft Curry mit*
    [22:14] Specialist Tarim: *reißt dann die Rolle der beschichteten Bandagen auf und rollt sie straff über die Wunde. Die beschichtete Seite, wohl eine Mischung aus organischem Klebstoff und antimikrobiellen Wirkstoff nach unten auf die Wunde*
    [22:15] Fn. Lasorsa: Das solte reichen , oder ? danke *lächelt kurz und schaut auf die Wände und Türen* das hält sie nicht mehr lange auf .
    [22:16] Specialist Tarim: *rollt den Rest noch großzügig um das Bein und zieht es zurecht* Ja...Vorerst...
    [22:16] Erzähler: *Das Rufen und Schaben und Klicken und Krachen und all die Geräusche die euch verrückt machen werden immer lauter und unerträglicher.*
    [22:16] Fn. Lasorsa: *treift dann die Hose wieder etwas drüber und schnappt sich seine Waffe*
    [22:17] Lt. Tarim: *ohne was zu sagen, geht sie die nächste Treppe hoch, stolpert sie eher hoch*
    [22:17] Specialist Tarim: *zieht ihre Pistole und umkrallt sie so fest sie kann* Also...Was ist der Plan?
    [22:17] Erzähler: *Und dann plötzlich... ist es still.*
    [22:18] Fn. Lasorsa: Die verbleibenden Romulaner sichern hinten die Tür , wir ... *lauscht kurz* Hört ihr was?
    [22:19] Specialist Tarim: Nein...Und ich habe gute Ohren. *flüstert sie fast, ihre Augen und Ohren in Richtung Tür fixiert*
    [22:19] Lt. Tarim: *konzentriert zielt sie auf den Eingang, der Schmerz der Wunden steht ihr im Gesicht geschrieben*
    [22:19] Erzähler: *
    [22:19] Erzähler: *Und dann. Bricht die Hölle los.*
    [22:19] Fn. Lasorsa: Verdächtig ruhig *murmelt leiser* Achtung sie Kommen *ruft er laut*
    [22:19] Specialist Tarim: Schonwieder! Achtung!
    [22:19] Erzähler: *Die Tür wird aufgebrochen und ein riesiger Schwarm dringt ein.
    [22:21] Erzähler: *Der Schwarm stürzt sich auf euch mit all seiner Kraft und Macht.*
    [22:22] Fn. Lasorsa: Achtung links sind sie durch , kommt zurück *ruft er den romulaern zu , beschützt den Botschafter*
    [22:22] Specialist Tarim: FAW! Wir _müssen_ hier raus! In die Jefferies-Röhre, oder sonst etwas. Aber wir können nicht hierbleiben!
    [22:23] Lt. Tarim: Dann such eine! *schreit sie, während sie auf die Hur'q ballert*
    [22:25] Specialist Tarim: *Curry torkelt hoch und rutscht mehrmals fast aus* Maaann! Hier ist keine scheiß Eingang!
    [22:27] Lt. Tarim: *zielt auf die Wand und schießt mehrmals auf sie. Die Wandverkleidung brennt ab und die dahinterliegende Plasmaleitung wird getroffen und setzt Plasma genau in die Reihen der Hur'q frei. Mehrere Sekunden, bis wohl die Notabschaltung greift und der meterlange Strahl abreißt*
    [22:27] Erzähler: *Die Überlebenden kämpfen mit dem Mut der Verzweiflung. D'Tan selbst hat eine Plasmapistole aufgehoben und feuert von seiner erhöhten Position auf Hur'q.*
    [22:28] Fn. Lasorsa: *schiest weiter , er wird sicherlich keinen botschafter verlieren wärend seines Dienstes*
    [22:29] Lt. Tarim: *die Hur'q verbrennen und schmoren in millionen Grad heißen Plasma der Station auf der unteren Ebene*
    [22:30] Fn. Lasorsa: Das waren wohl die letzten *erhebt sich langsam*
    [22:30] Erzähler: *Der Strom der Feinde lässt langsam nach.*
    [22:31] Specialist Tarim: *zittert merklich, räuspert* Ich brauche einen scheiß Drink...
    [22:31] Fn. Lasorsa: Alles in Ordnung ? *wird reihum gefragt wärend er auf die letzten Käfer schiest
    [22:32] Erzähler: *D'Tan dankt euch allen persönlich für eure Hilfe.*
    [22:32] Lt. Tarim: Mir wird schlecht... *sie muss einmal würgen*
    [22:33] Specialist Tarim: *Curry lässt ihre Arme hängen und fällt auf ihren Hintern* Ich will nicht mehr...
    [22:33] Specialist Tarim setzt sich.
    [22:33] Fn. Lasorsa: Curry , kümmer dich um sie *zeigt zum Lieutenant* Herr Botschafter *nickt ihm zu* wir bringen sie noch zum Quarks*
    [22:34] Lt. Tarim: *ihr kommt es nochmal hoch und das Mittagessen fällt übers Treppengeländer auf den Boden, wo es dann plätschernd aufklatscht*
    [22:35] Specialist Tarim: Faw... Faw. *schaut sie langsam nach rechts und erhebt sich vorsichtig* Faw...Alles gut? Wir müssen zur Krankenstation...So können wir nicht weiterkämpfen. Wir...Wir haben den Botschafter. Schaffen wir ihn in Sicherheit...
    [22:36] Lt. Tarim: *sie hustet und spuckt den Rest vom Mittagessen in ihrem Mund auch noch übers Geländer* Sobald wird daheim sind, häng ich die Uniform an den Nagel...
    [22:37] Fn. Lasorsa: Ich geh vor *nickt und schaut zu den beiden letzten Romulanern* Kümmern sie sich um die Verletzten wir bringen den Botschafter weg.
    [22:37] Specialist Tarim: Risa, Fawsi. Wir fliegen nach Risa. *murrt sie noch, folgt dann der Gruppe*
    [22:37] Fn. Lasorsa: *humpelt los zur Tür und schaut vorsichtig um die Ecke*
    [22:38] Erzähler: *Der Gang ist frei.*
    [22:38] Lt. Tarim: *geht gekrümmt und stöhnend weiter* Wie du meinst...
    [22:38] Fn. Lasorsa: *winkt die Gruppe heran*
    [22:39] Erzähler: *Überall im Gang seht ihr die Reste von Hur'q-Sekret.*
    [22:39] Erzähler: *Dann kommt eine Durschage:* "Achtung! Alle Kampfhandlungen beendet. Es sind keine Hur'q mehr an Bord."
    [22:39] Erzähler: "Wenn sie verletzt sind, begeben sie sich zur Krankenstation oder rufen sie um Hilfe!"
    [22:40] Fn. Lasorsa: *führt den Botschafter und die anderen ins Quarks wo er das Ausmaß des Angriffs erst richtig mitbekommt* Curry bring den Lieutenant zur Krankenstation.
    [22:41] Specialist Tarim: Werde ich machen...Und du solltest auch zum Doc...
    [22:41] Lt. Tarim: Ich muss auf die Garrett... wo ist der Turbolift? *schaut sich etwas verwirrt um*
    [22:42] Fn. Lasorsa: Ja ja ich geh dann schon *nickt* Lieutenant sie schaffen es nichtmal gerade zu stehen
    [22:42] Erzähler: *Schließlich werdet ihr von einem Team gefunden und man hilft euch.*
    [22:44] Erzähler: *Nachdem alles geklärt ist, werdet ihr auf die Garrett geschickt wo Reperaturarbeiten anstehen und ein Lazarett eingerichtet wurde.*

    Dann, von Kriegen erlöst, wird sanfter die störrige Menschheit; (...)
    mit Stahl und klemmenden Riegeln geschlossen
    Bleiben die grausigen Tore des Kriegs; des ruchlosen Wahnsinns
    Dämon, rücklings gefesselt mit hundert ehernen Banden,
    hockt über grausen Waffen und knirscht mit blutigem Munde.
    - Vergil, Aeneis 1. Buch

  • [20:03] Dr. S'hoyue: Nun, der Befehl sagte doch, dass wir in Bereitschaft auf dem Schiff sein sollen. Ich dachte, das wäre auf dem Posten und nicht nur innerhalb des Schiffes. Oder habe ich was missverstanden. *schaut den Captain fragend an*
    [20:04] Cpt. Cabiness: Nein nein sie haben das richtig verstanden Doktor
    [20:05] Dr. S'hoyue: Ich kann auch in der Krankenstation warten, wenn sie möchten.
    [20:06] Cpt. Cabiness: nein nein bleiben sie wo sie sind doktor
    [20:06] Dr. S'hoyue: Aye, Captain.
    [20:07] Dr. S'hoyue: Weiss man, was uns heute erwartet? Oder ist es wirklich nur warten, ob etwas passiert?
    [20:09] Nathaniel C. Ferris: *setzt sich leise an seine Station und stellt sich alles ein*
    [20:15] Lt. Cmdr. Theta: Captain, ich melde mich zum Dienst.
    [20:16] Cpt. Cabiness: Danke Commander,nehme sie ihre station ein
    [20:16] Dr. S'hoyue: *rückt etwas unruhig auf irehm Stuhl hin und her*
    [20:19] Cpt. Cabiness: Ist etwas mit ihrem Stuhl Doktor?
    [20:19] Dr. S'hoyue: Nein, Captain. Verzeihen sie den AUsdruck, aber ich habe ein mieses Gefühl bei der Sache.
    [20:19] [FUNK] Lt. Koll: *Der Tag verläuft bisher wie alle Tage seit ihr auf DS9 seid. Ihr fliegt kurze Patroullien nahe an DS9.*
    [20:20] [FUNK] Lt. Koll: *Eigentlich ist heute nichts anders, außer dass es die Vier-Mächte-Konferenz gibt, die bereits im Gange ist.*
    [20:20] Cpt. Cabiness: Da sitzen die hohen und entscheiden etwas Doktor,ich denke nicht das wir gleich aufbrechen müssen
    [20:20] Dr. S'hoyue: Aye, trotzdem irgendwie sagt mir mein Bauchgefühl, dass irgendwas nicht stimmt.
    [20:21] Cpt. Cabiness: hm*dreht sich zu Koll* können die sensoren etwas erfassen das nicht stimmt?
    [20:21] Lt. Koll: Nein Ma'am.
    [20:22] Lt. Koll: Keine Vorkommnisse außerhalb der zu erwartenden Parameter.
    [20:22] Cpt. Cabiness: Beruhigt Doktor?
    [20:22] Lt. Fraser: *sie betrachtet untätig ihre Konsole und überprüft wohl nur immer wieder mögliche Kursmeldungen der Flugkontrolle von DS9*
    [20:22] Dr. S'hoyue: Hm.....Nicht wirklich. *zuckt mit den Schultern* Vieleicht spielt mir die Fantasie auch einfach einen Streich.
    [20:23] Cpt. Cabiness: Davon haben sie ja reichlich Doktor,aber es ist gut ein Bauchgefühl zuhaben
    [20:24] Dr. S'hoyue: Äh, danke. *scheint nicht ganz sicher zu sein, ob das jetzt ein Kompliment war*
    [20:29] Dr. S'hoyue: *rutscht nochmal auf dem Stuhl herum* Ach ja....
    [20:30] Cpt. Cabiness: Doktor,wir sind auf einem modernen Schiff,es ist unwahrscheinlich das wir wärend der Konfernz angegriffen werden
    [20:31] Fn. Lasorsa: hast uns bestimmt lvl 150 Bösewichte gebaut was? ^^
    [20:31] Fn. Lasorsa: fc
    [20:33] Dr. S'hoyue: Das mag sein, Captain, aber die Vergangenheit hier an Bord hat mich gelehrt, vieleicht doch Ärger zu erwarten.
    [20:33] Lt. Cmdr. Theta: Ich erwarte immer alles.
    [20:34] Nathaniel C. Ferris: Allzeit bereit.
    [20:37] [FUNK] CPO Mrarash: Die Mistral zieht in geruhsamen Tempo stationäre Kreise um DS9.
    [20:39] Lt. Cmdr. Theta: Und leider kann man die Wahrscheinlichkeit für eine Eintrittswahrscheinlichkeit nur schwer berechnen. Es gibt einfach zu viele Variablen.
    [20:39] Lt. Cmdr. Theta: Das romulanische Imperium um ein Beispiel zu nennen.
    [20:40] [FUNK] Lt. Koll: *Die Konferenz ist schon seit einer Weile angelaufen, als plötzlich das Wurmloch reagiert.*
    [20:40] Lt. Koll: Ma'am, da passiert etwas im Wurmloch!
    [20:40] [FUNK] Lt. Koll: *Es sieht aus wie ein Strudel aus blauen, weißen und schwarzen Wolken der sich mitten im Raum öffnet.*
    [20:40] Cpt. Cabiness: Theta was kommt da durch?
    [20:40] [FUNK] Lt. Koll: *Heraus kommen in schnellem Flug zwei kleine Sternenflottenschiffe, gefolgt von einem grünlichen Raumschiff. Und noch einem, und dann vielen. Einer ganzen Flotte der Hur’q.*
    [20:41] Lt. Cmdr. Theta: Hurq!
    [20:41] Lt. Cmdr. Theta: Ein großer Schwarm, Anzahl unbestimmt.
    [20:41] [FUNK] Lt. Koll: *Schwärmer bohren sich in die Hülle der Station, Explosionen erschüttern die Umgebung doch weil die Verteidiger kampfbereit sind, entbrennt in Sekunden die Schlacht.*
    [20:41] Cpt. Cabiness: Alarm ROT
    [20:42] Lt. Koll: Alarmstufe Rot! Schilde hoch, Waffen werden geladen!
    [20:42] Lt. Fraser: *sie ist sofort mit voller Aufmerksamkeit dabei und hält sich bereit*
    [20:42] [INTER-KOMM] Lt. Cran: *schwiffsweit wird der rote alarm aktiviert*
    [20:42] Fn. Lasorsa: *zieht rasch seine Waffe vom Rücken* Was war das? *schaut zu Mouldson*
    [20:42] [FUNK] Lt. Koll: *Kaum 30 Sekunden nachdem das Wurmloch reagiert, gibt das Flottenoberkommando einen allgemeinen Flottenalarm aus.*
    [20:43] [FUNK] Lt. Cran: Schilde und Waffensysteme der Mistral werden aktiviert und zweite richten sich auf hur'q-schiffe aus
    [20:43] Dr. S'hoyue: *murmelt ein leises* Ich hasse es Recht zu behalten. *in ihren imaginären Bart*
    [20:44] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: Krankenstation an Brücke.
    [20:45] Fn. Lasorsa: *seufzt und geht mit dem Fähnrich voran* dan schauen wir mal nach *nickt*
    [20:45] [INTER-KOMM] Cpt. Cabiness: Brücke hört Krankenstation
    [20:45] [INTER-KOMM] Lt. Cran: Cran an sämtliches Sicherheitspersonal. Die Hur#q greifen an. Order Cran-47-kappa-3
    [20:45] Cpt. Cabiness: Lt. Fraser,setzen sie kurz auf die angreifer
    [20:46] [FUNK] Erzähler: *Unzählige Schwärmer umrunden, Zerstörer und Fregatten der Hur'q eröffnen scheinbar unkoordiniert das Feuer auf alle Schiffe die ihnen in die Quere kommen.*
    [20:46] Specialist Tarim: *wird durch die Explosion an die Wand des Ganges geschleudert* Na hoppala...Faw, was hat uns gerammt? *meint sie überrascht und leicht überfordert* Das war doch kein Andocken...Faw?
    [20:46] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: Melden volle Bereitschaft, mit doppelter Belegung. Wir haben die Notfallprozeduren aktiviert.
    [20:46] Lt. Fraser: Aye sir. *ihre Stimme zittert leicht und sie beginnt auf der Konsole den Kurs auf die Feinde einzugeben*
    [20:46] Fn. Lasorsa: Lieutenent? Curry? was macht ihr hier? .. alles in Ordnung Fähnrich sie gehören zur Garrett *nickt ihm zu*
    [20:47] [FUNK] CPO Mrarash: *Die Mistral begibt sich in einen Angriffsvektor Kurs 120-21, mit einer Kombination aus Angriffsmuster Alpha und Rückzugsmuster Tau.
    [20:47] Specialist Tarim: Fähnrich! Was um alles in der Welt war das?!
    [20:47] [FUNK] Lt. Fraser: *die Garrett wird mit halbem Impuls den H'urq entgegen gesteuert*
    [20:47] Dr. S'hoyue: *schaut kurz in Richtung Conn, als sie Debbie sprechen hört*
    [20:47] Fn. Lasorsa: Wie ich das einschätze werden wir angegriffen *nickt* seid ihr bewaffnet?
    [20:48] Nathaniel C. Ferris: Captain, die anderen Stationen melden auch volle Einsatzbreitschaft.
    [20:48] Lt. Koll: Feuer eröffnen? *fragt sie hektisch.*
    [20:48] Cpt. Cabiness: Auf Gefechtssation
    [20:48] Lt. Fraser: *sieht kurz zu Koll rüber*
    [20:48] Cpt. Cabiness: Wenn sie sichere Schüffe haben feuern sie nach eigenem ermessen
    [20:48] Lt. Tarim: *schüttelt den Kopf* Nein.
    [20:48] Cpt. Cabiness: *schüsse
    [20:48] [FUNK] Lt. Cran: *Die Waffen der Mistral richten sich auf eine Hur'q-"Fregatte" auf ihrer linken Seite und sämtliche Phaserbanken, die eine Schanze zu treffen haben feuer auf das Schiff, was darauf +
    [20:48] Specialist Tarim: Nein, wir haben uns nur mal umgesehen, wir hatten Dienstschluss..Das tut jetzt sowieso nichts zur Sache.
    [20:49] [FUNK] Lt. Cran: hinaus läuft, dass scheinbar ein gebündelter, heller Phaserstrahl dem Feinschiff entgegen rast*
    [20:49] Fn. Lasorsa: Fähnrich *schaut zu ihm zurück* ihren handphaser bitte * wirft seinen schonmal Faw zu* Lieutenent? übernehmen sie als ranghöchster Offizier?
    [20:49] Lt. Koll: Aye! *Sagt sie und lächelt.*
    [20:49] [FUNK] Lt. Koll: *Die Garrett beginnt mit ihren Phasern planvoll Schwärmer anzuvisieren und kurze Phasersalven abzugeben.*
    [20:50] [FUNK] Erzähler: *Die Garrett fliegt in Richtung der größeren Schiffe, während gleichzeitig dutzende Schwärmer um sie kreisen.*
    [20:50] [FUNK] Erzähler: *Immer wieder feuert die Garrett ihre Phaser. Wenn Schwärmer getroffen werden, gehen sie lichterloh auf.*
    [20:50] [FUNK] Lt. Cran: *dem gebündelten strahl folgen einige kurze Schüsse auf verschiedene stellen des hur'q-schiffes, als wolle die Mistral Schwachpunkte finden*
    [20:51] [FUNK] Cpt. Pizarro: *Die Cortez geht in eine Flankenformation zur Garett*
    [20:51] Cpt. Cabiness: Aktivieren sie die Punktverteidigung und nehme sie die großen schiffe ins visier Lt. Koll, Lt Fraser, steuern sie uns durch
    [20:51] [FUNK] Erzähler: *Der Angriff der Mistral trifft die Fregatte mehrmals und schädigt ihre Schilde.*
    [20:51] Cpt. Cabiness: Alle festhalten es wird holprig
    [20:52] [FUNK] Erzähler: *Die 18. Flotte und die in der Nähe befindliche Lexington sind genug an der linken Flanke beschäftigt.*
    [20:52] [FUNK] Cpt. Pizarro: *Ruft die Garett* USS Cortez an Flaggschiff, wie lauten die Befehle? Ist der Selbstaändige Kampf freigegeben?
    [20:52] Lt. Tarim: *schnappt sich unbeholfen den Phaser aus der Luft* Huch... Äh, ja, kann ich machen.
    [20:52] [FUNK] U.S.S. Lexington: *Die Lexington schließt sich dem rechten Angriffsflügel an , bei ihr sind zwei romulanische Schiffe.*
    [20:52] [FUNK] Erzähler: *Von den anderen Flanken, wo andere Schiffe und Flotten kämpfen, kriegen sie nichts mit.*
    [20:52] Lt. Cmdr. Theta: *er lädt seine Induktionsstiefel auf*
    [20:52] Lt. Koll: Die Cortez fordert Befehle an!
    [20:52] Dr. S'hoyue: *krallt sich an ihrem Stuhl fest*
    [20:52] Lt. Fraser: Aye. *sie erhöht die Geschwindigkeit*
    [20:52] Nathaniel C. Ferris: Captain, die Cortez frägt nach Befehlen.
    [20:53] [FUNK] Lt. Cran: *das Schussmuster der Mistral hat sich verändert und es folgen weitere gebündelte schüsse auf das hintere drittel des hur'q-schiffes*
    [20:53] [FUNK] Lt. Fraser: *die Garrett fliegt direkt auf die großen SChiffe zu*
    [20:53] [FUNK] CPO Mrarash: *Die Mistal nähert sich ihrem Ziel, wird sich aber stückweise zurückziehen sobald ein Schiff anfängt zu folgen*
    [20:53] Cpt. Cabiness: Sie soll sich ziele suchen,es sind genug da
    [20:53] [FUNK] Lt. Cran: Mistral an Verbündete Schiffe. Wir konnten die Position der feindlischen Schildverteiler ermitteln. Übersenden ihnen die Erkenntnisse *es folgt ein kurzes datenpaket*
    [20:53] Lt. Tarim: *bedient ihren neuen Handphaser und stellt ihn direkt auf Töten*
    [20:54] Specialist Tarim: Sollten wir den Ring absuchen, in Richtung Explosion...oder zurück zu den Anderen? *fragt sie in die Gruppe, ihre Ärmel hochkrempelnd*
    [20:54] [FUNK] Erzähler: *Das Schiff das die Mistral angreift wird getroffen und die Schilde brechen zusammen.*
    [20:55] [FUNK] Erzähler: *Inzwischen werden alle Schiffe ständig von den schwachen Angriffen der Schwärmer getroffen.*
    [20:55] [FUNK] Erzähler: *Einzelne Treffer sind nicht schlimm, aber es sind Nadelstiche.*
    [20:55] [FUNK] Lt. Cran: *aufgrund der neuen position ist es der mistral nun auch möglich, kinetische waffen einzusetzen. Das rot-orange der Phaser wird immer wieder vom bläulischen Schimmer der Quantentorped
    [20:55] [FUNK] U.S.S. Lexington: *Die Lexington koordiniert ihr Feuer mit den nahen Verbündeten und man konzentriert sich auf ein paar Hur'q Kreuzer. Die Lexington eröffnet das Feuer mit Phasern und Quantentorpedos.*
    [20:55] [FUNK] Lt. Cran: os verfärbt
    [20:55] Lt. Cmdr. Theta: Wir haben von der Mistral ein Datenpaket erhalten, welches die Position des Schildemitters offenbart.
    [20:55] [FUNK] Nathaniel C. Ferris: Cortez, hier Garrett. Suchen Sie sich Ziele und schalten Sie sie aus!
    [20:55] Cpt. Cabiness: Lt. Koll verwerden sie die informationen und greifen sie an
    [20:56] Fn. Lasorsa: Lieutenant? *schaut zu Faw* Ich würde vorschlagen den Habitatring zu kontrollieren *versucht das Phaserfeuer zu lokalisieren*
    [20:56] Dr. S'hoyue: *schaut zwischen den verschiedenen Stationen auf der Brücke hin und her und beobachtet das Geschehen*
    [20:56] Lt. Tarim: Ich weiß nicht, ähhh... schauen wir mal, ob die da hinten Hilfe brauchen. *deutet schon etwas gestresst mit ihrem Phaser in die Richtung des Phaserfeuers*
    [20:56] Lt. Koll: Aye! Debbie! Dieses Hur'q-Schiff!
    [20:56] Specialist Tarim: Oh na super...Ich bleib mal lieber etwas hinter euch.
    [20:57] Fn. Lasorsa: *geht langsam voran und macht eine Handbewegung die dem Fähnrich mitteilt das er rechts gehen soll*
    [20:57] [FUNK] Cpt. Pizarro: Bestätigt, Flaggisch beginne mit Freier Jagd *beschleunigt bricht aus der Formaiton und hält auf einen Schwarm zu*
    [20:57] Lt. Fraser: *sie nimmt die Information und ruft nur rüber* Gleich hab ichs.
    [20:57] Lt. Cmdr. Theta: Ich versuche ein kollektives Verhaltensmuster zu untersuchen.
    [20:57] [FUNK] Erzähler: *Der Quantentorpedo der Mistral schlägt in den Rumpf des Hur'q-Schiffs ein. Die Hülle bricht an der Stelle auf.*
    [20:58] [FUNK] Erzähler: *Überall gibt es um euch Explosionen. Die Lage ist unübersichtlich, um es milde auszudrücken.*
    [20:58] Fn. Lasorsa: Warum laufen sie weg? Sie haben eine Waffe? dann gehen sie mit uns *nickt und brummt den Bajoraner etwas an*
    [20:58] [FUNK] Lt. Cran: *die phaser und torpedos der mistral rasen einige sekudnen später in die hüllenrisse des feindes*
    [20:58] [FUNK] Erzähler: *Schiffe explodieren links und rechts.*
    [20:58] Specialist Tarim: Hey, Sie! Sie haben doch ihr Gewehr, können Sie mir ihre Pistole geben? Ich bin etwas aufgeschmissen, Sie verstehen? *meint sie geradezu hektisch zum Bajoraner*
    [20:58] Dr. S'hoyue: *schaut auf den Schirm und sieht dort das Chaos drum herum*
    [20:59] [FUNK] Lt. Fraser: *die Garrett fliegt durch einen Schwall von Trümmern auf das von Koll auf dem Schirm angezeigte Schiff zu*
    [21:00] Cpt. Cabiness: Rufen sie die anderen schiffe sie sollen und folgen und dem angriff auf das großkampfschiff aufnehmen
    [21:00] Cpt. Cabiness: *uns
    [21:00] [FUNK] Cpt. Pizarro: *schließt zum dem Zielschwarm auf und eröffnet mit Phaserkaonnen und Banken mit Streufeuer den Beschuss*
    [21:00] Lt. Cmdr. Theta: Ich kann jetzt bestätigen dass sich der gesamte Schwarm exakt auf DS9 zubewegt, abgesehen von den Driftbewegungen.
    [21:00] Cpt. Cabiness: Danke und verstanden Commander Theta
    [21:00] Fn. Lasorsa: Dann kommen sie *nickt dem Bajoraner zu und geht das Gewehr im Anschlag weiter*
    [21:01] Nathaniel C. Ferris: Verstanden.
    [21:01] Fn. Lasorsa: *wankt etwas ob des Einschlags*
    [21:01] [FUNK] Erzähler: *Langsam erkennt man, dass der Schwarm im Zentrum von einem riesigen Schiff angeführt wird, gut doppelt so groß wie die Garrett.*
    [21:01] [FUNK] Erzähler: *Beschützt von Zerstörern und Korvetten der Hur'q.*
    [21:01] [FUNK] Nathaniel C. Ferris: Garrett an alle Verbündeten Schiffe. Folgen Sie unserem Angriff auf das Großkampfschiff.
    [21:01] Specialist Tarim: Danke...Da hatten Sie Glück, der nächste Trupp ist noch weiter weg, wir hatten sie vorhin noch gesehen.
    [21:02] [FUNK] Erzähler: *Die Cortez dezimiert ziemlich schnell die vielen Schwärmer in der Schwarmansammlung.*
    [21:02] [FUNK] U.S.S. Lexington: *Nimmt weiter mit den Romulanern zusammen gezielt die Hur'q Kreuzer unter Beschuss. Dabei feuert die Lexington erneut auf einen der Kreuzer eine volle Salve Quantentorpedos.*
    [21:02] Cpt. Cabiness: Lt. Koll ich will nur Haupttreffer heute haben,Lt Fraser, sie sind großer als wir, nutzen sie das um uns dem feuer zuentziehen
    [21:02] [FUNK] Erzähler: *Das Ziel der Mistral geht in einen riesigen Feuerball auf.*
    [21:02] Lt. Tarim: *schaut vorsichtig um die Ecke der Tür in den Raum dahinter*
    [21:03] Cpt. Cabiness: Theta folgen unsere schiffe?*fragt sie nach hinten sihc bewusst das sie allein nie standhalten werden*
    [21:03] Lt. Fraser: Ist bekannt wo die Waffen sitzen? *fragt sie*
    [21:03] Fn. Lasorsa: ganzs chön viele *brummt , bleiben sie hinter mir Lieutenant*geht voran*
    [21:03] [FUNK] U.S.S. Lexington: *Signalisiert nach dem erfolgreichen Angriff auf die Kreuzer den Romulanern sich dem Angriff auf das Großkampfschiff anzuschließen*
    [21:03] Lt. Tarim: Oh, nur zu, Jimmy.
    [21:03] Specialist Tarim: Sind das diese...Hurq? *zischt sie, als sie den Abzug gefunden hat*
    [21:03] [FUNK] Lt. Cran: *als das zeil der mistral zerstört ist, hören ihre phaser kurz zu feuern auf. Als sie dann wieder feuert scheint die ladung der teilchen des phasers in jeder bank unterschiedlich zu+
    [21:03] Cpt. Cabiness: Müssen wir rausfinden Lt Fraser, merken sie sich die positionen wenn fürs nächstemal
    [21:03] [FUNK] Erzähler: *Während die Garrett auf das Großkampfschiff zusteuert, feuert sie immer wieder gezielt auf Schwärmer die dabei in Flammen aufgehen.*
    [21:03] Lt. Cmdr. Theta: Der Befehl wurde noch nicht von allen Schiffen bestätigt.
    [21:04] [FUNK] Cpt. Pizarro: Verstanden Garett, versuchen eine Schneise für Sie zu öffnen! *die Cortez setzt sich vor die Garett und beschießt die Schiffe in der Flugbahn der Garett*
    [21:04] Specialist Tarim: Die sehen ja schrecklich aus!
    [21:04] [FUNK] Lt. Cran: sein. Eine Strategie, die nicht der Norm entspricht udn garantiert nicht empfohlen wird, aber feindschilde theoretisch extrem belasten könnte. Das Ziel Phaser der Mistral sind die Schiffe, die der Garrett im Wege stehen*
    [21:04] [FUNK] Lt. Delacroix: Mistral an Garrett. verstanden wir folgen ihrem Angriffsvektor
    [21:04] Fn. Lasorsa: Hier liegen einige tote und verletze , Ma'am
    [21:04] Lt. Fraser: Wenn wir das überleben. *flüstert sie und meint dann lauter* Aye Sir. Taryn.. ich versuche uns unter sie zu setzen. Ich werde dazu ein paar Drehungen machen*
    [21:04] [FUNK] U.S.S. Lexington: *Die Lexington bestätigt der Garret das sie sich dem Angriff anschließt*
    [21:05] Specialist Tarim: Versuchen wir sie zu markieren und in Sicherheit zu beamen.
    [21:05] Lt. Tarim: *ihr steht der Schweiß auf der Stirn, als sie an den toten Hur'q vorbeimarschieren. Kurz mustert sie diese* Igitt...
    [21:05] Fn. Lasorsa: *prüft den Puls beim ersten und schüttelt den Kopf*
    [21:05] [FUNK] CPO Mrarash: *Die Mistral ändert ihren Kurs und passt ihren Vektor dem der Garret an*
    [21:05] [FUNK] Lt. Fraser: *die Garrett fliegt unbeirrt weiter auf das Großkampfschiff zu, beginnt dann aber sich auf die Seite zu drehen und scheint einen Kurs unter das viel größere Schiff anzupeilen*
    [21:06] Nathaniel C. Ferris: Captain, die anderen Schiffe folgen unserem Angriff.
    [21:06] Specialist Tarim: Dann...Lass sie vorerst liegen. *meint sie leiser, bleibt etwas auf Abstand zu den Toten* Die sehen so aus, als wollten sie die Station auffressen. Oder...zerlegen.
    [21:06] [FUNK] Erzähler: *Um dem Flankenschutz der Schiffe der 18. Flotte und der Lexington aus dem Weg zu gehen, drehen mehrere der kleineren Hur'q-Schiffe ab.*
    [21:06] Fn. Lasorsa: Oh mein .... *schaut auf die Schlacht draussen sein Gesicht wird etwas bleich aber er fängt sich rasch wieder *
    [21:06] Cpt. Cabiness: Halten sie sich zurück Lt. Koll,nur minimale energie für die Schwärmer,wir brauchen alles power für das große ding da drinnen
    [21:07] [FUNK] Erzähler: *Sie verzetteln sich schnell in Einzelkämpfe mit den Schiffen der Sternenflotte, während der Weg für die Garrett zum Großkampfschiff frei ist.*
    [21:07] [FUNK] Lt. Delacroix: Mistral an Garrett.
    [21:07] Lt. Tarim: *geht mit Phaser im Anschlag zu den entstandenen Schäden an der Außenhülle*
    [21:07] [FUNK] Cpt. Cabiness: Wir hören Mistral
    [21:08] Lt. Tarim: Ich hab es von Anfang an gesagt! Die kommen für unsere Vertreter!
    [21:08] Lt. Koll: Aye, Ma'am. Schilde auf 85%.
    [21:08] Specialist Tarim: *Curry stapft verzweifelt auf den Boden und nimmt den Toten die Kommunikatoren ab. Diese steckt sie ein*
    [21:08] Fn. Lasorsa: Finden sie heraus ob es noch mehr Verletzte gibt die Hilfe bräuchten *nickt dem Bajoraner zu*
    [21:08] [FUNK] Cpt. Davis: Hier spricht Davis. Wir setzen uns im Anflug hinter Sie. Wir haben eine Strategie ausgearbeitet die vorsieht, dass Sie Ihr Warpplasma ablassen. Wir folgen in einigem Abstand und schießen die demobil
    [21:09] [FUNK] Cpt. Davis: isierten FEinde ab.
    [21:09] Lt. Tarim: *schaut dem Schauspiel zu* Diese Irren... Ich hab es von Anfang an gesagt!
    [21:09] Specialist Tarim: Ist das da hinten nicht eine Oddyssey?! _Unsere?_
    [21:09] Lt. Tarim: Jepp, das ist die Garrett. *zeigt mit ihrem Phaser in ihre Richtung*
    [21:09] [FUNK] Cpt. Cabiness: Tun sie das Mistral,aber passen sie auf das sie nciht ihren Arsch abfackeln,Garrett ende
    [21:10] [FUNK] Erzähler: *Für die Garrett wird das Abwehrfeuer des Großkampfschiffs stärker. Man merkt auf der Brücke immer mehr Erschütterungen.*
    [21:10] Fn. Lasorsa: Lieutenent , Curry .. wir haben keine Zeit *drängt etwas* die mache ihren Job und wir sollten unseren tun * er spricht forsch aber respektvoll gegenüber dem Lieutenant*
    [21:10] Specialist Tarim: Beim Handelsturm...Verdammt nochmal. *zischt sie wieder*
    [21:10] [FUNK] Cpt. Davis: *er grinst in die Kamera und nickt* Mistral Ende.
    [21:10] Dr. S'hoyue: *Schaut kurz zum Captain bei ihrer "Blumigen" Ausdrucksweise in der Komm*
    [21:10] Lt. Tarim: Ja, gehen wir weiter... diese ekligen Viecher ausrotten.
    [21:10] Cpt. Cabiness: erhöhen sie auf vollem Impuls Lt. Fraser wir müssen so nah wie es geht ran damit wir dem sperrfeuer entkommen
    [21:10] Lt. Koll: Ich gehe jetzt dazu über Hauptfeuer auf den Dreadnought zu beginnen.
    [21:11] Specialist Tarim: Ein Plasmawerfer wäre jetzt gut...
    [21:11] Lt. Fraser: *sie hält sich kurz an der Konsole fest und beginnt dann wieder das Schiff durch die Trümmer zu leiten*
    [21:11] Lt. Koll: Debbie, wenn die Schilde wo unten sind, darauf zusteuern wie wir es geübt haben, ich haue dann Torpedos rein.
    [21:11] Cpt. Cabiness: Freie hand Lt. Koll
    [21:11] Specialist Tarim: Da ist noch einer, der sich bewegt!
    [21:11] [FUNK] U.S.S. Lexington: *Die Lexington kontentriert ihr Phaser und Trorpedo feuer auf unterschiedliche vermeitliche strukturelle Schwachstellen*
    [21:11] Lt. Cmdr. Theta: Ich lasse das Plasma aus den Gondeln ab.
    [21:11] [FUNK] Erzähler: *Die Garrett begintn nun ihrerseits mit starken konzentrierten Phaserflanken auf das Großkampfschiff zu feuern.*
    [21:11] [FUNK] Lt. Cran: *die phaser und torpedos der mistral wechseln schnell die ziele, immer wieder auf die schildverteiler der hur'q oder, wenn die schilde zusammen gebrochen sind, auf die hülle*
    [21:11] [FUNK] Cpt. Zane: *die Hawk fliegt ein paar waghalsige Manöver und versucht, die Anzahl der Schwärmer zu senken*
    [21:11] Cpt. Cabiness: Ja Commander*wirt seltsam entspannt*
    [21:12] Specialist Tarim: *beschießt den verbliebenen Hur'q, der schon bald kreischend zusammensackt und nur noch herumzuckt*
    [21:12] [FUNK] Lt. Cmdr. Theta: *die Abdeckungen der Warpgondeln der Garrett öffnen sich und das freie Plasma strömt aus*
    [21:12] [FUNK] CPO Mrarash: *Die Mistral begibt sich auf ihre Position, 4km hinter der Garrett in Stellung für den bevorstehenden Schlag*
    [21:12] Lt. Cmdr. Theta: Plasmafreisetzung aktiv.
    [21:12] Fn. Lasorsa: Der hier lebt noch *bückt sich zu einem Verletzten , der jedoch arg zugerichtet wurde *
    [21:12] Nathaniel C. Ferris: Captain, bis jetzt gibt es keine Schäden oder Verletzte. Die Stationen melden "nur" starke Erschütterungen.
    [21:12] Specialist Tarim: Fähnrich...Jetzt haben Sie doch das Gewehr, ich bleibe hinter Ihnen...
    [21:12] Lt. Fraser: Verdammt. *murmelt sie und macht ein waghalsiges Manöver auf eine lokalisierte SChwachstelle im Schild zu*
    [21:13] Cpt. Cabiness: hoffen wir das es so bleibt,Lt Fraser nun liegt es an ihnen ob wir unseren arsch abfackeln*ruft sie zur Conn*
    [21:13] [FUNK] Erzähler: *Die Schiffe und zahlreichen Schwärmer die der Garrett und Mistral folgen, werden in grünes Warpplasma gehüllt.*
    [21:13] Fn. Lasorsa: Nehmen sie sich doch dieses hier *reicht Curry eines der herumliegenden Gewehre der Stationssicherheit*
    [21:13] [FUNK] Erzähler: *Die Lexington und die Garrett konzentrieren ihr Feuer auf das Großkampfschiff.*
    [21:14] [FUNK] Lt. Cran: *die waffen der mistral feuern auf die bewegungsunfähigen feinde, wobei sie zu versuchen scheint, das plasma nicht zu entzünden und gleichzeitg dem feind so viel schaden wie möglich zuzufügen*
    [21:14] [FUNK] Erzähler: *Soetwas wie eine Torpedosalve, oder das Hur'q Äquivalent, wird in breiter Streuung abgefeuert.*
    [21:14] [FUNK] Lt. Fraser: *die Garrett fliegt eine Kurve und bringt sich in bessere Schußposition*
    [21:14] [FUNK] Erzähler: *Auf Garrett und Lexington.*
    [21:14] Dr. S'hoyue: *schaut nochmal kurz zum Captain*
    [21:14] [FUNK] Lt. Cmdr. Theta: *der Plasmaabfluss stoppt*
    [21:14] [FUNK] Cpt. Pizarro: *die Cortez schließt sich dem Angriff auf das Führungsschiff an, die Cortez fliegt dicht über die Aufbauten und Feuert mit Phasern und Torpedos*
    [21:14] [FUNK] Acilius: *die R.R.W. Saeihr macht eine Drehung steuert nun auch auf das Großkampfschiff zu*
    [21:14] Lt. Koll: Torpedosalve!
    [21:14] Specialist Tarim: *ist gerade dabei den Puls eines weiteren Crewman zu fühlen, schüttelt leicht den Kopf und nimmt das Gewehr mit ihrer rechten Hand.* Danke Fähnrich...
    [21:14] Lt. Cmdr. Theta: Plasmafreisetzung beendet.
    [21:15] Fn. Lasorsa: *schaut nochmal hinaus auf dei kämpfenden Schiffe , sein magen dreht sich um aber er versucht ruhig zu bleiben* weiter *nickt er kurz*
    [21:15] Lt. Fraser: *hält sich fest*
    [21:15] Dr. S'hoyue: *krallt sich wieder am Sitz fest*
    [21:15] Cpt. Cabiness: bringen sie uns aus dem explositionradius Lt. Fraser
    [21:15] Cpt. Cabiness: Sagen sie der Mistral sie kann feuern Lt. Koll
    [21:15] Lt. Fraser: Aye. *sie macht entsprechende Eingaben*
    [21:15] Fn. Lasorsa: Was sind das für Scheusale *brummt*
    [21:16] [FUNK] Lt. Koll: Feuer, Mistral!
    [21:16] Specialist Tarim: *stopft angeekelt weitere Kommunikatoren in ihre Taschen* So eine Scheiße, verdammt nochmal. *murmelt sie mit Stirnrunzeln*
    [21:16] [FUNK] Lt. Fraser: *die Garrett fliegt aus dem Explosionsradius*
    [21:16] Lt. Tarim: Eklige, widerliche drecks Insekten...
    [21:17] [FUNK] Erzähler: *Der Beschuss ist zu stark und die Garrett ein zu großes Ziel. Mehrere Torpedos treffen die Schilde.*
    [21:17] [FUNK] U.S.S. Lexington: *Die Lexington fliegt eine harte Wende nach Steuerbord und damit auch aus dem Explosionsbereich*
    [21:17] Cpt. Cabiness: Schildstatus Lt. Koll?
    [21:17] [FUNK] Lt. Cran: *eine große Salve aus Quantentorpedos der Mistral rast auf das Warpplasma zu und explodiert in dessen zentrum. Wohl, um es zu entzünden*
    [21:17] [FUNK] Erzähler: *Die Garrett wird stark durchgerüttelt, an einigen Stellen beschädigt die Explosion die Panzerung.*
    [21:17] [FUNK] Erzähler: *Auch die Lexington bekommt einige der Torpedos ab.*
    [21:17] Fn. Lasorsa: *hechtet sich gerade noch weg als Kisten umgefallen sind bei der letzten Erschütterung*
    [21:17] Lt. Tarim: *nimmt sich von einem der umgekommenen Offiziere ein Phasergewehr und legt dafür die Pistole ab*
    [21:17] [FUNK] Acilius: *die Saeihr macht eine meisterhafte Kehrtwende und startet die Triebwerke voll durch*
    [21:17] Cpt. Cabiness: Status des Großkampfschiffes Theta?
    [21:18] Specialist Tarim: *leise klimpern die Kommunikatoren in ihren Taschen, Curry versucht das sichtlich zu ignorieren.* Die hatten keine Chance..
    [21:18] [FUNK] Lt. Cran: *gleichzeitig rasen die phaser der mistral weiter auf dioe hur'q zu*
    [21:18] [FUNK] Erzähler: *Die Plasmawolke wird entzündet, die darin liegenden Schiffe werden entzündet.*
    [21:18] [FUNK] CPO Mrarash: *der Garrett folgend und Abstand zum Plamsa haltend fliegt die Mistral den Kurs weiter, bereit im Notfall sich schnell aus dem Explosionsradius zu fliegen*
    [21:18] Fn. Lasorsa: gut die ist zu , lassen wir sie das auch *nickt*
    [21:18] [FUNK] Erzähler: *Sie kriegen Schlagseite, brennen, explodieren.*
    [21:19] [FUNK] Erzähler: *Als eines der Schiffe explodiert, wird die Plasmawolke noch angeheizt und die Druckwelle trifft noch die Mistral.*
    [21:19] Lt. Tarim: Kann denn nicht einmal nicht Krieg sein...
    [21:19] Cpt. Cabiness: Lt. Koll geben sie dehnen den Rest*sagt sie ernst und starrt auf das bennenes Schiff*
    [21:19] Lt. Fraser: *bringt das Schiff in Position*
    [21:19] Fn. Lasorsa: *sichert die Ecke ab und winkt die Anderen heran*
    [21:19] Lt. Cmdr. Theta: Captain, der Status angekratzt.
    [21:19] Specialist Tarim: Computer, den Enteralarm für diese Sektion einleiten *meint sie in den Raum, bevor sie den anderen folgt*
    [21:20] Cpt. Cabiness: Das ändern wir,egal was es kostet,ich werde das botschafter nicht auf DS9 sterben lassen
    [21:20] Lt. Tarim: Da ist noch jemand von uns!
    [21:20] Cpt. Cabiness: *die
    [21:21] Fn. Lasorsa: Alles in Ordnung bei euch? werden die Sternenflottenleute gefragt*
    [21:21] [FUNK] CPO Mrarash: *auf die Explosion hin wird ein hastiges Ausweichmanöver ausgeführt, der untere Bug der Explosion zugewand, aber doch wackelig fliegend*
    [21:22] [FUNK] U.S.S. Lexington: *die Lexington wir in ihrer Wende nach Steuerbord von den Torpedos erwischt, für einige Augenblicke verliert sie Antriebsplasma aus der Backbordgondel und führt das Verteidigungsmanöver Theta 6 aus.*
    [21:22] Lt. Fraser: *kurz blickt sie sich nach Zev um*
    [21:22] Nathaniel C. Ferris: Wir haben mehrere Beschädigungen der Panzerungen an verschiedenen Stellen. Noch ist kein Hüllenbruch gemeldet worden.
    [21:22] Fn. Lasorsa: Ist er noch da drin?
    [21:22] Dr. S'hoyue: *sitzt noch da und blickt zur CONN rüber*
    [21:22] [FUNK] Lt. Delacroix: *Die Mistral dreht schnell eine Rolle und weist der Explosion die Unterseite zu, die für Atmosphärische Notlandungen ein wenig mehr Hitze abkann, der meiste Schaden wird von den Schil+
    [21:22] Cpt. Cabiness: augen auf die kontrollen Lt. Fraser,wnn wir gewonnen ahben ahbens ie zeit dafür
    [21:23] Cpt. Cabiness: *haben
    [21:23] Fn. Lasorsa: *versucht die Tür zu öffnen , erfolglos* Ähm Lieutenant?
    [21:23] Specialist Tarim: D'Tan...Des Romulaners? Der muss hier raus!
    [21:23] [FUNK] Lt. Delacroix: den abgefangen, es wird aber ordentlich durchgeschüttelt als die Trägheitsdämpfer die Druckwelle kompensieren
    [21:23] Lt. Fraser: Ja, Sir. *sie steuert die Garrett weiter durch die Trümmer*
    [21:23] [FUNK] Lt. Cran: *gleichzeitig feuern die waffen der mistral beinahe ununterbrochen. ein lotus von 2-4 sekunden langen phasersalven geht vom schiff aus*
    [21:24] [FUNK] Cpt. Zane: *die Hawk dreht ebenfalls schnell die Unterseite zur Explosion, wird dabei nur schwächer getroffen*
    [21:24] Cpt. Cabiness: Lt Koll,freies feuer auf das Großkampfschiffe
    [21:24] Lt. Tarim: Wo soll es denn sicherer sein als hier?
    [21:24] [FUNK] Erzähler: *Das fortgesetzte Feuer von Garrett und Lexington zieht die Aufmerksamkeit des Schwarms auf sich.*
    [21:25] [FUNK] Acilius: *Saeihr an umliegende Schiffe* Starten Skorpionstaffeln.
    [21:25] [FUNK] Erzähler: *Zahlreiche Schiffe lösen sich von anderen Abschnitten der Schlacht und fliegen zur 18. Flotte.*
    [21:25] Fn. Lasorsa: Wir müssen sie rausholen , Lieutenant *nickt* wenn es hier zu einen Druckabfall kommen sollte ist er nicht sicher, die Tür ist nicht richtig verschlossen.
    [21:25] [FUNK] U.S.S. Lexington: *Nachdem das Leck an der Backbordgondel versiegelt ist, schließt sich die Lexington wieder dem Angriff an, und nimmt konzentriert eine der strukturell schwächeren Sektionen als Ziel*
    [21:26] Specialist Tarim: Überall, wo diese Insekten nicht sind. In der Kommandozentrale, der Krankenstation, im Quarks wenn es sein muss. *sie sieht sich angespannt um, vielleicht nähern sich noch mehr dieser Hur'q.*
    [21:26] [FUNK] Cpt. Zane: *die Hawk nimmt weiterhin die Schwärmer unter Beschuss und macht sich dabei ihrer Wendigkeit zu nutze*
    [21:26] [FUNK] Cpt. Pizarro: *Startet einen neuen Anflug in kurzer Diestanz des Mutterschiffes und feuert erneut auf die Aufbauten auf dem Schiff*
    [21:26] Lt. Tarim: *beäugt die Tür einmal*
    [21:27] [FUNK] Cpt. Davis: Mistral an Garrett, wir greifen den umliegenden Schwarm an.
    [21:27] [FUNK] Erzähler: *Die Hawk kann effektiv dazu beitragen die Schwärmer-Dichte zu verringern.*
    [21:27] [FUNK] Nathaniel C. Ferris: Verstanden Mistral.
    [21:27] [FUNK] Cpt. Davis: *die Hawk*
    [21:27] Nathaniel C. Ferris: Captain. Die Mistral gibt uns Deckung indem Sie den Schwarm angreift.
    [21:27] [FUNK] Erzähler: *Salven von Phasern und Torpedos treffen das Großkampfschiff. Fontänen von Plasma schießen ins All. Doch Verstärkungen kommen näher und sind gleich in Feuerreichweite.*
    [21:27] Cpt. Cabiness: weiter feuern,und fliegen sie keine kurs der berechenbar ist lt Fraser
    [21:28] Lt. Fraser: Ja.
    [21:28] Cpt. Cabiness: Danken sie der Mistral von uns
    [21:28] Fn. Lasorsa: Crewman *spricht sum zweiten Sicherheitsteam * behalten sie den Gang im Auge
    [21:28] Lt. Koll: Deren Verstärkungen sind gleich hier!
    [21:29] [FUNK] Acilius: *nachdem sechszehn Jäger das Hangardeck der Saeihr verlassen haben und um den Schlachtkreuzer schwärmen steuert dieser wieder auf einen Kurs, der Schräg am Großkampfschiff vorbei führen würde*
    [21:29] Fn. Lasorsa: Und? bekommen wir sie auf , Lieutenant?
    [21:29] [FUNK] Lt. Fraser: *die Garrett beginnt wilde Flugmanöver, die keinem bekannten Angrissmuster ähneln. Hier eine Rolle, da eine Wende, wie man es mit einem so großen Schiff halt machen kann*
    [21:29] [FUNK] Lt. Cran: *die waffen der mistral richten sich auf den schwarm bei der garrett. phaser und torpedos rasen in hoher frequenz auf die feinde zu*
    [21:30] [FUNK] Lt. Delacroix: *Die Mistral richtet ihre Sensorphalanx auf das Hauptschiff, versucht so viele Emissionen oder Scandaten zu erfassen wie möglich*
    [21:30] [FUNK] Erzähler: *Als es gerade so aussieht als wäre das Großkampfschiff in echter Bedrängnis, fallen die Verstärkungen der Flotte in die Seite.*
    [21:30] Cpt. Cabiness: Lt Koll,ich will das Großkampfschiff zerstört sehen
    [21:30] Lt. Tarim: *nachdem sie sich die Tür genauer angesehen hat* Die krieg ich nicht auf.
    [21:30] Lt. Cmdr. Theta: Ich konnte jetzt weitere Bewegungsmuster analysieren.
    [21:30] [FUNK] Erzähler: *Schwere Salven treffen Mistral, Cortez, Lexington und Garrett und richten schwere Schäden an den Schilden an.*
    [21:31] [FUNK] Erzähler: *Es gibt Erschütterungen auf den verschiedenen Schiffen.*
    [21:31] Specialist Tarim: Aufschießen vielleicht? *wirft sie ein, ihren Phaser an sich drückend*
    [21:31] Dr. S'hoyue: *hält sich nochmal am Stuhl fest, als das Schiff erschüttert*
    [21:31] Cpt. Cabiness: schildstatus*ruft sie*
    [21:31] Fn. Lasorsa: Verdammt *brummt leise und stemmt sich gegen die Tür* wir können den Botschafter nicht hier drin lassen, können sie nicht irgendwas zaubern , lieutenant?
    [21:31] Lt. Koll: Runter auf 46%! *ruft sie.*
    [21:31] [FUNK] CPO Mrarash: *die Mistral erhöht ihr Tempo um in einem Orbit um die Garrett zu gelangen und ihr ein wenig Last in Form Schwärmern abzunehmen*
    [21:31] [FUNK] Acilius: *die Skorpione der Saeihr entfernen sich von dem Schiff und steuern der Verstärkung entgegen*
    [21:32] Lt. Cmdr. Theta: Kurz zusammengefasst fliegen die Schwärmer des Typs 2 gebogene elliptische Bahnen. Ich übermittle das Datenpaket zur besseren Ausweichmöglichkeit an die Conn.
    [21:32] Lt. Tarim: *hebt eine Augen braue an und wird etwas lauter* Was soll ich bitte herbeizaubern? *sie nimmt das Gewehr in den Anschlag* Aus dem Weg.
    [21:32] [FUNK] Erzähler: *Die Mistral wird von gleich drei Zerstörern bedrängt, die versuchen sie abzudrängen.*
    [21:32] Lt. Cmdr. Theta: Wobei unsere schwache Manövrierfähigkeit nicht alles ausgleichen kann.
    [21:32] [FUNK] Lt. Cran: *trotz der treffer verringert sich die schussfreuenz des schiffes der thudnerschildklasse nicht. Im Gegenteil, das Tempo, mit dem Phaser und Torpedos abgefeuert werden erhöht sich sogar*
    [21:33] Fn. Lasorsa: *tritt zurück* sie sind der Techniker *zuckt die Schultern* ein türöffnungsdings halt .
    [21:33] Cpt. Cabiness: Tun sie das Commander,Lt Fraser halten sie aufs Großkampfschiff zu,wenn sie vorbeischiessen treffen sie dieses
    [21:33] [FUNK] Lt. Delacroix: *Die Schilde der Mistral flackern auf, bauen sich aber schnell wieder mit 87% der Leistung auf*
    [21:33] Cpt. Cabiness: Lt. Koll,wie ist die bwegung des Großkampfschiffes?
    [21:34] Lt. Tarim: Ich lach später. *sie schießt zentral auf die Tür, der Bereich um die Einschussstelle vaporisiert langsam, sie zieht den Phaserstrahl bis zum Boden, dass ein Loch entsteht, durch das man durchgehen könnte*
    [21:34] Lt. Fraser: *erhält das Datenpaket und studiert es einen Moment* Commander, glauben sie wir könnten eine Bahn mittendurch berechnen? Sie scheinen einer festen Formation zu fliegen. *dann zum Captain* Aye. Taryn?+
    [21:34] Lt. Koll: Es bewegt sich in einem Orbit um DS9. Ist allerdings deutlich langsamer und behäbiger als wir. Noch langsamer und behäbiger...
    [21:34] Lt. Fraser: ich steuer uns durch den Schwarm und über das Großkampfschiff drüber weg.
    [21:34] [FUNK] Cpt. Pizarro: *Die Cortez wird schwer getroffen, noch halten die Schilde. Die Cortez geht nun auf Abstand zu dem Schwarmmutterschiff*
    [21:34] Cpt. Cabiness: Laden sie die einzigen beiden Trikobald Ladungen die wir an bord haben
    [21:35] [FUNK] CPO Mrarash: *Die Mistral startet Ausweichmanöver Iota*
    [21:35] Fn. Lasorsa: *zwängt sich durch die Öffnung* Herr Botschafter? *wird laut gefrufen*
    [21:35] [FUNK] Erzähler: *Die Cortez kann durch ihr Abdrehen weiteren schweren Schäden entgehen, einige Korvetten folgen ihr.*
    [21:35] [FUNK] Erzähler: *Auch die Mistral kann schweren Schäden entgehen, sie wird von zwei Zerstörern bedrängt die sich zwischen ihr und dem Großkampfschiff positionieren.*
    [21:35] Dr. S'hoyue: *schaut nochmal in Richtung Captain* Ist das nicht etwas nah für uns?
    [21:36] [FUNK] Acilius: *Saeihr an republikanische Schiffe* Konzentrieren Sie weiter das Feuer auf das Führungsschiff!
    [21:36] Lt. Cmdr. Theta: Ja, das können wir.
    [21:36] Lt. Tarim: Na geh ihn schon suchen.
    [21:36] Specialist Tarim: *folgt Jimmy und schaut sich ersteinmal im Raum um* Alle unverletzt hier drin? Alles gut?
    [21:36] Lt. Cmdr. Theta: Ich habe eine Bahn berechnet und programmiert. Muster Theta-3414455
    [21:36] Fn. Lasorsa: Ich weis doch garnicht wie er aussieht *raunt zu Faw*
    [21:36] [FUNK] Lt. Fraser: *die Garrett fliegt mitten durch einen Schwarm, was aussehen könnte als hätten die H'urq einen Moment eine eliptische Flugbahn um die Garrett gebildet. Sie steuern einen Kurs oberhalb des Schiffs +
    [21:36] [FUNK] Lt. Cran: *die mistral erwiedert das feindfeuer energisch*
    [21:36] [FUNK] Lt. Cran: *die mistral erwiedert das feindfeuer energisch*
    [21:36] [FUNK] Lt. Fraser: entlang*
    [21:36] Cpt. Cabiness: wir haben die Botschafter zuschützen Doktor, es geht um diese nciht um uns und wir sind nicht zunah denke ich
    [21:36] Specialist Tarim: Edle Robe, alter Mann - Na ein Botschafter eben, Sie erkennen ihn schon Fähnrich.
    [21:36] [FUNK] U.S.S. Lexington: *Die LExingtion wird getroffen, aber ihre Schilde halten. Sie konzentriert nun das Phaserfeuer mit allen Bänken auf die Hur'q Verstärkungen die sie angreifen.*
    [21:37] [FUNK] Lt. Cran: Theoretisch ja. dazu müsste ich den computer allerdings das feuern überlassen, was unsere trefferquote senkt*
    [21:37] [FUNK] Cpt. Zane: *die Hawk kann dem meisten feindlichen Beschuss ausweichen, erleidet dennoch immer wieder Treffer*
    [21:37] [FUNK] Lt. Cran: fc
    [21:37] Fn. Lasorsa: Geht es dem Botschafter gut , Sir? *wird der Offizier gefragt*
    [21:37] [FUNK] U.S.S. Lexington: *Getroffene Schildstellen der LEXINGTON scheinen dann nur noch an den Stellen auf zu flackern an denen sie auch getroffen werden. Die Schilde halten.*
    [21:37] Dr. S'hoyue: Aye, Captain. *schaut wieder auf den Schirm*
    [21:38] Cpt. Cabiness: Bestädigung Lt. Koll
    [21:38] [FUNK] Cpt. Pizarro: *die Cortez leitet Hilfsenergie in den Antrieb um den Abstand zu den Korvetten auf 10km zu erhöhen, nach erreichen dieser Distanz wird eine 180 Grad wende vollzogen und hält auf die Korvetten zu*
    [21:38] [FUNK] Acilius: *die Saeihr erhöht ihr Tempo und nähert sich dem Großkampfschiff der Hur'q weiter an*
    [21:39] [FUNK] Erzähler: *Durch das schnelle ausweichen konnten die meisten Schiffe allzu schweren Treffern entgehen.*
    [21:39] [FUNK] Erzähler: *Doch gleichzeitig wurde die Garrett bei ihrem Angriff isoliert als sich viele Schiffe mit ihren direkten Angreifern auseinander setzen müssen.*
    [21:39] [FUNK] Lt. Fraser: *die Garrett dürfte jetzt oberhalb des Großkampfschiffs sein in einem recht niedrigen Abstand*
    [21:39] [FUNK] Erzähler: *Als die Saeihr näher kommt, löst sich ein Kreuzer um sie anzugreifen.*
    [21:40] [FUNK] Cpt. Pizarro: *Die Cortez leitet die Teilung der drei Vektoren ein, Alpha Beta und Gamma-Sektion beginnen nun silmutan feuerend auf die drei Fregatten zufliegen*
    [21:42] [FUNK] Erzähler: *Die Lexington wiederum wird ebenfalls von einem Kreuzer abgedrängt und muss sich entfernen wenn sie keine schweren Schäden erleiden will.*
    [21:42] Fn. Lasorsa: *winkt den Bajoraner ran * bringen sie den Botschafter und den restd er LEute ins Quarks , dort sollten sie vorerst sicher sein*
    [21:42] Lt. Koll: Ladungen sind Abschussbereit!
    [21:42] [FUNK] Acilius: *die Saeihr bricht ihr Angriffsmanöver nicht ab und bringt dem Kreuzer nur einige Plasmastrahlenentgegen, ändert den Kurs allerdings nicht*
    [21:42] [FUNK] Erzähler: *An der Oberseite des Großkampfschiffes beginnt soetwas wie eine Auslassöffnung zu leuchten.*
    [21:42] Cpt. Cabiness: Debbie wenn die ladungen unterwegs sind bringen sie uns raus haben sie das verstanden?Lt. Koll feuern beider ladungen
    [21:43] [FUNK] Erzähler: *Die Saeihr steckt schwere Treffer durch den Kreuzer ein. Zwar kann sie sich dem Großkampfschiff weiter nähern, wird aber schwer getroffen.*
    [21:43] Specialist Tarim: Dicke Wände, kontrollierbare Eingänge...Ja. Das sollte sicher sein dort.
    [21:43] [FUNK] Erzähler: *Die Saeihr steckt schwere Treffer durch den Kreuzer ein. Zwar kann sie sich dem Großkampfschiff weiter nähern, wird aber schwer getroffen.*
    [21:43] [FUNK] Lt. Cran: *die schussfrequenz und genauigkeit der mistral sinkt leicht. kurz darauf starten unbemannte jäger der mistral. sie bleiben nahe hinter ihrem mutterschiff, allerdings außerhalb deren schildblase mit +
    [21:43] [FUNK] Erzähler: *Die Korvetten die die Cortez verfolgen scheinen durch ihre Fähigkeiten überrascht worden zu sein.*
    [21:43] [FUNK] Erzähler: *Die Korvetten die die Cortez verfolgen scheinen durch ihre Fähigkeiten überrascht worden zu sein.*
    [21:43] [FUNK] Erzähler: *Unsicher worauf sie feuern sollen konzentrieren sie ihr Feuer nicht sondern jede nimmt sich einen Vektor vor.*
    [21:43] [FUNK] U.S.S. Lexington: *Die Lexington fliegt eine harte Wende nach Backbord und feuert dabei alle zum Kreuzer gewandten Phaser auf Diesen ab. Anschließen feuert sie auch noch eine Salve Torpedos auf ihn.*
    [21:44] [FUNK] Lt. Cran: den eigenern schilden deaktiviert. anstatt anzugreifen beamen sie scharfe quantentorpedos an die hülle der zerstörer, die der mistral im wege stehen. anscheinend als eine art improvisiertes minenfeld+
    [21:44] Lt. Koll: Aye! Da kommen merkwürdige Energiewerte von diesem Dreadnought.
    [21:44] Fn. Lasorsa: Gehen wir weiter , der Botschafter hat genügend Leute bei sich
    [21:44] Cpt. Cabiness: Welche den?
    [21:44] [FUNK] Lt. Cran: an der hülle des feindes. als die torpedos raus sind, setzen die jäger sofort wieder zur landung an*
    [21:45] [FUNK] Acilius: *ein Valdore-Warbird schließt sich der Flugbahn der Saeihr in weiterer Entfernung an und nimmt den Kreuzer unter Beschuss*
    [21:45] Lt. Fraser: Aye CAptain. *sie hält sich bereit*
    [21:45] Cpt. Cabiness: Feuer Lt. Koll
    [21:45] Cpt. Cabiness: bringen wir es zuende
    [21:45] Fn. Lasorsa: Sichert den Eingang *ruft er laut*
    [21:46] Cpt. Cabiness: Alle energie in die Schilde
    [21:46] Specialist Tarim: Haben wir Granaten? Wo ist die nächste Waffenkammer?!
    [21:46] [FUNK] Lt. Cran: *gleichzeitig feuert die mistral selbst weiter auf die feindschiffe*
    [21:46] Lt. Koll: FEUER!
    [21:47] [FUNK] Erzähler: *Zwei Dinge passieren gleichzeitig:*
    [21:47] [FUNK] Cpt. Pizarro: *Die Vektoren der Cortez konzentrieren ihr Feuer auf die Führungsfregatte, werden vom Feindlichen Beschuss getroffen, treffer auf der Panzerung werden sichtbar*
    [21:47] [FUNK] Erzähler: *Die Garrett feuert eine Trikobaltladung auf das feindliche Großkampfschiff.*
    [21:48] [FUNK] Lt. Fraser: *als die Garrett ihre Ladung abfeuert gibt die Garrett Volldampf und fliegt aus dem Gefahrenbereich*
    [21:48] [FUNK] Erzähler: *Und aus der leuchtenden Auslassöffnung kommt ein riesiger, mächtiger Energiestrahl einer euch unbekannten Art.*
    [21:48] Lt. Tarim: *auf sie stürmt ein Hur'q Bediensteter zu, mit ihrem Gewehr versucht sie ihn noch auf Abstand zu halten, doch er springt am Gewehr vorbei an Faw, die nach hinten umkippt. Sie versucht ihn von sich zu+
    [21:48] [FUNK] Erzähler: *Die Garrett hat keine Chance auszuweichen und wird hart davon getroffen.*
    [21:48] [FUNK] Erzähler: *Die Garrett hat keine Chance auszuweichen und wird hart davon getroffen.*
    [21:49] Lt. Tarim: reißen, doch er krallt sich in der Uniformjacke fest, panisch schreit Faw während sie an dem Käfer herumzieht*
    [21:49] Specialist Tarim: *schießt immer wieder durch das Loch in der Wand, steckt dabei nur das Gewehr in die Schussbahn* Bis keiner mehr kommt!
    [21:49] [FUNK] Acilius: *die Saeihr, beim Großkampfschiff angekommen, dreht ihre Oberseite zu dem Großkampfschiff, an dem sie seitlich vorbei fliegt, und feuert aus allen Rohren, wird dabei aber selbst +
    [21:49] [FUNK] Erzähler: *Die Garrett wird unten an der Hüllensketion getroffen, unterhalb des Maschinenraums.*
    [21:49] [FUNK] Erzähler: *Die Garrett wird unten an der Hüllensketion getroffen, unterhalb des Maschinenraums.*
    [21:49] [FUNK] Acilius: auch sehr hart getroffen*
    [21:49] Fn. Lasorsa: *stürzt sich auf den Käfer und schlägt mit dem gewhrkolben auf ihn ein das grüne Blut spritzt*
    [21:49] [FUNK] Lt. Cran: *einer der jäger der mistral übersteht das manöver nicht und geht in einem feuerball auf. Als die gebeamten torpedos hochgehen, leuchten die schilde der zerstörer hell auf. bei einem der beiden fallen die schilde aus*
    [21:49] Lt. Cmdr. Theta: *wird etwas umhergeschleudert kompensiert aber*
    [21:49] [FUNK] Cpt. Cabiness: *Die Garrett wird hart getroffen und man kann nur erahnen wie da alle durcheinander fliegen*
    [21:50] [FUNK] Erzähler: *Es gibt harte Erschütterungen. Plasma tritt aus und da sind kleine Punkte.*
    [21:50] Dr. S'hoyue: *landet etwas unsanft auf dem Deck, als das Schiff erschüttert wird*
    [21:50] Lt. Fraser: *stürzt aus ihrem Stuhl und landet sehr unsanft halb unter der Konsole*
    [21:50] [FUNK] U.S.S. Lexington: *Die LEXINGTON konnte sich etwas von dem Kreuzer lösen, hat dabei aber auch einige Treffer eingesteckt. Torpedos feuert sie nicht mehr. Aber auch der Kreuzer schein schäden an Schilden und>>
    [21:50] [FUNK] Cpt. Cabiness: *landet auf dem boden und schlägt mit dem KOpf auf und stöhnt auf*
    [21:50] [FUNK] Cpt. Cabiness: *landet auf dem boden und schlägt mit dem KOpf auf und stöhnt auf*
    [21:50] [FUNK] U.S.S. Lexington: >>Außenhülle zu haben*
    [21:51] [FUNK] Erzähler: *Die Trikobaltladungen wiederum schlagen auf die kaum von Schilden geschützte Oberseite des Großkampfschiffs ein.*
    [21:51] Dr. S'hoyue: *steht langsam wieder auf und schaut sich auf der Brücke um* Jemand verletzt?
    [21:51] Lt. Koll: Schwere Schäden! *Ruft sie über den Krach auf der Brücke.*
    [21:51] Lt. Tarim: *kneift die Augen zu um kein Hur'qblut in sie zu bekommen* Pfft... bäh! Tret den weg! *schreit sie Jimmy an und nimmt die Hände vom Käfer*
    [21:51] [FUNK] Cpt. Pizarro: *Die Vektron der Cortez können die Fragatten im Nahkampf zerstören, jedoch sind die Vektoren ebenfalls beschädigt,aber immer noch kampffähig*
    [21:51] Cpt. Cabiness: alles in Ordnung*sagt sie und blut fliesst ihre stirn runter*
    [21:52] [FUNK] Lt. Cran: *vond er mistral rasen quantentorpedos auf den zerstörer ohne schilde zu, begleitet von einer aura aus phaserschüssen*
    [21:52] Specialist Tarim: Faw! FAW! *schreit sie und wirkt heiser, als es etwas ruhiger draußen wird lässt sie ihr Gewehr fallen und stürmt auf Faw zu. Sie reißt an den Gliedmaßen des Käfers herum, versucht sie sogar abzurei+
    [21:52] Dr. S'hoyue: Seh ich anders. *schaut dem Captain ins Gesicht*
    [21:52] Specialist Tarim: ßen*
    [21:52] [FUNK] Erzähler: *Die obersten Decks des Großkampfschiffs werden abgerissen und Trümmer werden weit ins All geschleudert.*
    [21:52] Cpt. Cabiness: wie geht es dem Großkampfschiff?
    [21:52] Fn. Lasorsa: *triit kräftig zu und der Käfer fliegt ein Wenig davon, rasch zieht er das Gewehr in Anschlag und schiest*
    [21:52] [FUNK] Cpt. Pizarro: Cortez an Garett, wie ist ihr Status, brauchen sie Unterstützung? *ruft die Garett*
    [21:52] Lt. Fraser: *zieht sich an der Konsole hoch und nimmt ihren Platz wieder ein*
    [21:53] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: S'hoyue an Krankenstation. Status? Und schicken sie mir mal ein grosses Medkit hier hoch.
    [21:53] Cpt. Cabiness: *schüttel den kopf und blut spritzt auf den teppichÜ
    [21:53] Lt. Koll: Impulsantrieb leicht beschädigt, Chefingenieur empfiehlt nicht auf Warp zu gehen wenn es nicht sein muss.
    [21:53] Lt. Koll: Multiple Hüllenbrüche an der Unterseite, Kraftfelder halten.
    [21:53] [FUNK] Acilius: *die Saeihr entfernt sich erst von dem Großkampfschiff, macht dann aber eine, für ihre Größe, außerordentliche Kehrtwende und führt das gleiche Manöver noch einmal durch*
    [21:53] Cpt. Cabiness: Waffenstatus?
    [21:53] Dr. S'hoyue: *holt ein Medkit aus einem kleinen Schrank*
    [21:53] [FUNK] Erzähler: *Die Saeihr wird schwer von dem Kreuzer beharkt.*
    [21:53] Lt. Tarim: *hustet vor Ekel etwas, als sie sich wieder aufrappelt* Bäh... *hust* Danke... *schaut dem zertretenen, zerrissenen und zerschossenem Hur'q hinterher* Blöder Penner... *die Jacke ist zerrissen, dadurch sieht man schon die zerkratzte grüne Haut*
    [21:54] Dr. S'hoyue: *stellt es auf den Boden und klappt es auf. Sie scannt den Captain mal fix ab*
    [21:54] [FUNK] Erzähler: *Das Großkampfschiff derweil sieht schon schlimm aus, ist aber noch immer kampffähig.*
    [21:54] Fn. Lasorsa: Kümmer dich um den Lieutenant *raunt er Curry zu und widemt sich der Tür wieder*
    [21:54] Specialist Tarim: Bleib von meiner Frau weg, du dreckiges, schleimiges Scheißding! *faucht sie, lauter als man es von der Halbkatze erwartet hätte. Sie würde den Chitinpanzer des Käfers auftreten*
    [21:54] Lt. Tarim: *nimmt sich als sie etwas gekrümmt steht wieder das Gewehr zur Hand*
    [21:54] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: Krankenstation an Brücke. Es ist noch recht ruhig, die Ruhe vor dem Sturm. Die ersten leicht verletzten sind eingetroffen. Ich schicke Ashcroft mit dem Medkit hoch.
    [21:54] Fn. Lasorsa: Muss irgendwo ein Nest sein *brummt*
    [21:55] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Verstanden. Tun sie ihr bestes. Schlimmsten Falls nehmen sie die Messe mit in Beschlag.
    [21:55] Cpt. Cabiness: Feuer sie weiter drauf Lt. Koll, wir müssen es entdlich niederingen*greift Doktors Hand und versucht sich daran hochzuziehen*
    [21:55] [FUNK] CPO Mrarash: *die Mistral kreist lauernd und mit etwas Abstand um die Zerstörer, bereit sobald sich eine Lücke bietet zur Garrett durchzubrechen*
    [21:55] Dr. S'hoyue: *Hat nicht mit so einer Reaktion gerechnet und wird umgerissen und fällt halb auf den Captain drauf*
    [21:55] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: Das werde ich.
    [21:55] Specialist Tarim: *eilt zurück zu ihrem Gewehr, hebt es auf und schreckt bei den Schlägen von der Tür weg* Oh Nagus...
    [21:56] [FUNK] Erzähler: *Als die Hur'q bemerken, dass die Garrett ebenfalls etwas abgekriegt hat, konzentrieren sie ihr Feuer auf die beschädigten Stellen.*
    [21:56] [FUNK] Erzähler: *Vor allem die kleinen Schwärmer beharken immer wieder die offenen Stellen an der Unterseite.*
    [21:56] [FUNK] Acilius: *als der Kreuzer sich dazwischen stellt dreht die Saeihr doch vom zweiten Angriff ab; es wird noch eine Torpedosalve geschossen, dann der Kurs drastisch geändert*
    [21:56] [FUNK] Lt. Delacroix: Mistral an Garrett Wie ist ihr Status? Können sie noch weitere Treffer der Hauptwaffe verkraften und wenn ja, wie viele?
    [21:56] Lt. Tarim: *mit ihrem linken Ärmel wischt sie sich das Hur'qblut aus dem Gesicht*
    [21:57] [FUNK] Lt. Fraser: *die Garrett ist ordentlich angeschlagen und fliegt wesentlich träger als vorher*
    [21:57] [FUNK] U.S.S. Lexington: *mit ein paar letzten Phasersalven zerteilt die LEXINGTON ihren Kreuzer und schließt sich wieder dem Angriff an. Kurs: Garrett | Ziel: angreifende Hur'q*
    [21:57] Fn. Lasorsa: Wir sollten uns zum Botschafter nach oben zurückziehen , wenn die Viehcher hier duch alle Türen Brechen , dann ... *spricht nicht weiter*
    [21:57] Lt. Tarim: *kommt angeschlagen die Treppe mit rauf*
    [21:57] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: Krankenstation an Dr. S'hyoue.
    [21:57] [FUNK] Cpt. Zane: *die Hawk nähert sich der Garrett und versucht dort der Insektenplage Herr zu werden*
    [21:57] Cpt. Cabiness: Informieren sie die anderen schiffes über unseren status Lt. Koll
    [21:57] Specialist Tarim: *als letzte kommt auch sie dazu*
    [21:57] Fn. Lasorsa: Alles in Ordnung, Lieutenant? *schaut zu ihr+
    [21:57] Dr. S'hoyue: *steht dann langsam vom Captain auf und setzt ihren Scan fort*
    [21:58] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Sprechen sie.
    [21:58] Cpt. Cabiness: *lässt das blut auf den Teppich tropfen*
    [21:58] Lt. Tarim: Sieht das so aus? *zwischen den Fetzen der Jacke scheint etwas Orange durch*
    [21:58] [FUNK] Cpt. Davis: *die drei Schiffe die die Mistral beschäftigen gehen schlussendlich in einem Feuerball auf, als deren Systeme versagen*
    [21:58] Dr. S'hoyue: *greift nach dem Scan zum Dermalregenerator und bearbeitet die Wunde des Captains*
    [21:58] [FUNK] Lt. Cran: *der von der mistral befeuerte zerstörer beginnt zu treiben, der andere ist noch kampffähig*
    [21:58] [FUNK] Lt. Cran: *meines retconn*
    [21:58] Fn. Lasorsa: Sichern sie die Anderen Türen *kommt im Befehlston zu den Offizieren des Botschafters*
    [21:59] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: Wir beginnen die leicht verletzten in die Messe umzuleiten. Ich habe ein weiteres Team direkt vor der Tür aufgestellt, die eine Triage durchführen. Ich überwache den genauen Ablauf, Dr. Andrews +
    [21:59] [FUNK] Erzähler: *Die Hawk dünnt effektiv die Schwärmer an der Unterseite aus, doch treffen viele Schüsse dort.*
    [21:59] [FUNK] Erzähler: *Die Hawk dünnt effektiv die Schwärmer an der Unterseite aus, doch treffen viele Schüsse dort.*
    [21:59] Lt. Koll: Ohnein. *Sagt sie entsetzt.*
    [21:59] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: kümmert sich gerade um einen schwerverletzten.
    [21:59] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Verstanden. Weitermachen. Liefern sie mir bei Gelgenheit eine Zahl.
    [21:59] [FUNK] Acilius: *als die Saeihr sich vom Großkampfschiff entfernt wird sie vom Valdore-Warbird abgelöst, der den verfolgenden Kreuzer flugunfähig zu machen versucht*
    [21:59] Specialist Tarim: Fawsi...Du blutest...Wir _müssen_ alle evakuieren. _Alle_.
    [22:00] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: Aye, Doc. Krankenstation Ende.
    [22:00] Cpt. Cabiness: Was ist mit dem Großkampfschiff Lt. Koll?
    [22:00] [FUNK] CPO Mrarash: *Die Lücke ausnutzend begibt sich die Mistral mit vollem Schub auf Unterstützungskurs zur Garrett*
    [22:00] Dr. S'hoyue: *Ist mit ihrer Behandlung fertig und würde dann jetzt dem Captain die Hand anbieten zum Hochziehen*
    [22:00] [FUNK] Lt. Cran: *nachdem sie freies schussfeld hat, richten sich die waffen der mistral auf alles in reichweite aus*
    [22:00] [FUNK] Cpt. Zane: *die Hawk wird defensiver und macht sehr viele Ausweichmanöver, gibt nur noch wenige, dafür gezielte Schüsse ab*
    [22:00] Fn. Lasorsa: Ruhig Curry , verlier nicht die Nerven *spricht beruhigend auf sie ein* Wir kommen hier .. ach du Sch... FEUEEER*
    [22:01] Lt. Koll: Eben sind die Eindämmungskraftfelder auf Deck 42, Sektion G ausgefallen. Die Mannschaften dort hatten sich noch nicht alle aus der Sektion zurückgezogen.
    [22:01] Specialist Tarim: *schießt drauf los*
    [22:01] Cpt. Cabiness: *nimmt die hand uns zieht sich hoch*danke Doktor
    [22:02] Cpt. Cabiness: *krabbelt zum Sessel*
    [22:02] [FUNK] Erzähler: *Das Feuer auf den Dreadnought hat etwas nachgelassen, auch weil die Beschädigungen der Garrett ihre Kampfkraft senken, doch langsam werden ihre Schutzschiffe ausgeschaltet.*
    [22:02] Fn. Lasorsa: Verdammt *die schiessen mit sowas wie Pfeilen oder so *hat im Bein eine Art knöchrigen Piekser stecken udn humpelt schiesend weiter*
    [22:02] Dr. S'hoyue: *geht dann die Stationen ab und schaut sich alle Leute an*
    [22:02] [FUNK] U.S.S. Lexington: *die LEXINGTON trifft nun bei der Garrett ein, gezielt werden Schwärmer mit dem Traktorstrahl erfasst, und dann massiv mit Phasern beschossen; dabei werden verschiedene Angriffsmanöver verwendet*
    [22:02] Cpt. Cabiness: alles was wir haben auf das Schiff, Lt Koll
    [22:03] [FUNK] Erzähler: *Die Lexington steckt nun die Treffer ein die für die Garrett vorgesehen waren. Schüsse und Torpedos schlagen ein.*
    [22:03] Lt. Fraser: *sie hat allerhand zu tun mit der Steuerung*
    [22:03] Dr. S'hoyue: *legt Debbie kurz aufmunternd die Hand auf die Schulter und lässt ihren geschulten Blick über sie schweifen*
    [22:03] Fn. Lasorsa: *setzt sich kurz und drückt das Bein ab* Yazrim reist mir den kopf ab *brummt*
    [22:03] [FUNK] Lt. Cran: *die waffen der mistral befeuern jetzt auch das große schiff, maßgeblich auf den bereich um die böse waffe*
    [22:03] [FUNK] Cpt. Pizarro: *Die Vektroren der Cortez schließen zur Garett auf und vesuchen eine Verteidungsperimeter um den Garett zu errichten um das Flaggschiff abzuschirmen*
    [22:03] Dr. S'hoyue: *Bei Theta geht sie vorbei. NIcht ihre Zuständigkeit*
    [22:03] Specialist Tarim: *Curry zittert ziemlich heftig und reißt ihr Gewehr von links nach rechts, den Raum nach Hurq absuchend*
    [22:03] [FUNK] Erzähler: *Auch die Garrett beharkt wieder den Dreadnought.*
    [22:04] Lt. Tarim: Hngh... *brummt sie vor Schmerz* Die soll froh sein, dass es nur das Bein getroffen hat...
    [22:04] [FUNK] Erzähler: *Die Konzentration von Schwärmern hat rapide abgenommen und viele der Zerstörer, Korvetten und Kreuzer der Hur'q sind zerstört, brennen oder drehen ab.*
    [22:04] [FUNK] Erzähler: *Die Flotte konzentriert ihr Feuer auf das Großkampfschiff.*
    [22:04] Dr. S'hoyue: *schaut die Offiziere links und rechts hinten in der Brücke an*
    [22:04] [FUNK] Erzähler: *Dies weckt wiederum offenbar die Kampfkraft an Bord. Das Abwehrfeuer wird stärker.*
    [22:04] Dr. S'hoyue: Captain, ich erinnere daran, das Deck 42 die Antimaterietanks sind.
    [22:05] Cpt. Cabiness: Lt. Koll ich will das schiff endlich brennen sehen verdammt
    [22:05] [FUNK] Erzähler: *Unablässig surren Salven von Torpedos auf die Angreifer und an der Oberseite und nun auch an der Unterseite lädt sich erneut die starke Waffe mit gelblichem Schimmer auf.*
    [22:05] Fn. Lasorsa: Sehr Motivierend Lieutenant *schmunzelt und kramt aus seiner Tasche sein kleines Medikit heraus* Curry kannst du mir helfen? ich muss es wenigstens etwas abbinden
    [22:05] Cpt. Cabiness: schicken sie lösch und brandbekämpfungstams runter
    [22:05] Lt. Fraser: *hört kurz zu und sieht sich um* Captain, ich schicke die Teams los.
    [22:06] [FUNK] Lt. Cran: *sofort, als die waffe sich erneut auflädt konzentriert die mistral alle waffen auf sie und feuert durchgehend aus allen rohren*
    [22:06] [FUNK] U.S.S. Lexington: *Die LEXINGTON setzt ihre Taktik weiter fort. Ihre Schilde werden Schwächer als sie das Feuer auf sich zieht, halten aber noch. Sie verstärkt immer wieder die jeweils betroffene Schildseite.*
    [22:06] Specialist Tarim: J-Ja...Hier irgendwo muss ein Erste-Hilfe-Koffer hängen. *hetkisch sieht sie sich um* Oh Nagus...Nagus verdammt nochmaal...
    [22:06] Fn. Lasorsa: Hab alles dabei Curry *winkt mit seinem Notfallmedikit*
    [22:07] [INTER-KOMM] Lt. Fraser: *aktiviert über die Comm zusätzliche Brandbekämpfungsteams*
    [22:07] Lt. Tarim: Passt schon... *brummt sie und richtet das heißgeschossene Gewehr auf die Tür*
    [22:07] [FUNK] Acilius: *der Valdore-Warbird, der sich mit voller Feuerkraft dem Großkampfschiff immer weiter angenähert hatte, dreht nun ab und aktiviert dabei die Tarnvorrichtung*
    [22:07] Dr. S'hoyue: WIe ist der Status der Antimaterieeindämmung?
    [22:07] [FUNK] Erzähler: *Alle Schiffe kriegen schweres Abwehrfeuer ab.*
    [22:07] Specialist Tarim: Okay...Okay. Fawsi...Nimm mein Gewehr, ich helfe dem Fähnrich.
    [22:07] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: Krankenstation an Dr. S'hoyue.
    [22:07] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Sprechen sie.
    [22:08] Lt. Tarim: Leg's da einfach hin.
    [22:08] Specialist Tarim: *sie schiebt Faw ihr Gewehr zu und reißt geradezu das Notfallkit auf*
    [22:08] Fn. Lasorsa: Curry , dreh jetzt nicht durch ... *raunt er ihr zu und ruft dann den noch lebenden Romulanern zu* Kümmert euch um die Verletzten udn sichert die Türen *er zieht sich dann dieses Stachelding aus dem Bein *
    [22:08] Lt. Koll: Hält. Noch. Debbie, auch wenn es nachteilig ist, versuch unsere Unterseite von den Feinden weg zu halten.
    [22:08] Lt. Koll: Das ist jetzt unsere empfindlichste Stelle.
    [22:08] [FUNK] Lt. Delacroix: Mistral an Garrett, wir glauben wenn das Schiff die Hauptwaffe zündet, wird es verwundbarer, positionieren Sie sich direkt darüber und nehmen sie noch einen Treffer in Kauf. Wir werd+
    [22:09] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: Wir sind bislang bei 76 leichtverletzten. Überwiegend Brüche und leichte Verbrennungen. Hier und da ne Schnittwunde. 3 Schwerverletzte. Einer geht gleich in den OP.. *man hört sie jemandem im +
    [22:09] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: Wir sind bislang bei 76 leichtverletzten. Überwiegend Brüche und leichte Verbrennungen. Hier und da ne Schnittwunde. 3 Schwerverletzte. Einer geht gleich in den OP.. *man hört sie jemandem im den es dann unter Beschuss nehmen, wenn sie können werfen sie dabei ihren Slipstreamkern hinein, das wird den Schaden vergrößern
    [22:09] Dr. S'hoyue: *geht zur technisches Station und schaut dem Crewman dort über die Schulter*
    [22:09] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: Hintergrund zurufen* Nehmen sie Bett Nr. 3 und er da raus hier. Der gehört in die Messe. *dann wieder an S'hoyue* 4 Schwerverletzte.
    [22:09] Specialist Tarim: Halt die... *sie stockt und atmet nur besonders kräftig durch die Nase aus. Sie hebt vorsichtig das Hosenbein und rollt es bis über die Wunde auf*
    [22:09] Cpt. Cabiness: Lt Koll halten wie noch so einen treffer aus?
    [22:10] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Verstanden. Sie haben die Lage im Griff?
    [22:10] Lt. Koll: *Sie guckt unsicher.* Wir halten es aus. Aber mit schweren Schäden.
    [22:10] Lt. Fraser: *schwitzt mittlerweile und gibt ihr bestes*
    [22:10] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: Ja, Doc. Krankenstation Ende.
    [22:11] Cpt. Cabiness: *schliesst einen Moment die Augen* riskieren wir es für den Sieg,geben sie positive antwort an die Mistral Lt. Koll
    [22:11] Lt. Cmdr. Theta: Wir könnten die untere Hüllensektion komplett evakuieren für eine solche Taktik.
    [22:11] Fn. Lasorsa: Mach schneller sie werden wohl nicht aufgegeben haben *hilft Curry mit*
    [22:11] [FUNK] Erzähler: *Obwohl die Garrett den meisten ausweichen kann, trifft in diesem Moment ein Torpedo direkt neben der Brücke ein.*
    [22:11] Cpt. Cabiness: tun sie das Commander Theta
    [22:11] [FUNK] Acilius: *die Saeihr übernimmt, wo der Valdore abgedreht ist und konzentriert das Feuer ab die leuchtende Waffe an der Unterseite*
    [22:11] Lt. Koll: *Funken fliegen auf der Brücke, eine Plasmaleitung berstet und eine Entladung wirft den Mann an der Technikkonsole weg.*
    [22:11] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: *auf der Kampfsektion der Garrett wird der Evakuierungsalarm ausgelöst*
    [22:11] [FUNK] Lt. Delacroix: Garrett? Bitte um Bestätigung.
    [22:11] [FUNK] Lt. Cran: *die mistral setzt ebenfalls die waffe mit allem was sie hat unter ebschuss*
    [22:12] [FUNK] CPO Mrarash: *Die Mistral hatte sich dem Verteidigungsperimeter der Cortez für die Garrett angeschlossen, begibt sich nun aber unter mehreren Ausweichmanövern in Feuerposition*
    [22:12] Lt. Koll: Die Mistral bittet um Bestätigung.
    [22:12] Cpt. Cabiness: bestädigen sie Lt. Kol*und halt die ahnd hoch als funken fliegen
    [22:12] Dr. S'hoyue: Captain, wir haben einen HÜllenbruch Deck 42, Kraftfelder ausgefallen. Desweiteren Deck 33, 39, 40, Slipstream ist Offline, Treffer auf Deck 2, Ebenfalls Hüllenschaden. Kraftfelder halten.
    [22:12] [FUNK] Erzähler: *Inzwischen ist dieser Teil des Schlachtfelds fast leer.*
    [22:13] [FUNK] Erzähler: *Ihr seht in der Entfernung Blitze aufleuchten, entfernte Raumschiffe kämpfen.*
    [22:13] [FUNK] Cpt. Pizarro: *Die Vektoren verwickeln die Angreiffer der Garett in Nahkämpfe und ringt diese zäh nieder, dabei sind die Vetoren ebefalls sichtlich beschädigt*
    [22:13] Dr. S'hoyue: Schadenskontrolle arbeitet dran. Kampfsektion wird evakuiert.
    [22:13] [FUNK] Erzähler: *In diesem Moment explodiert ein Bird of Prey in der Ferne und stürzt in einen Kreuzer der Hur'q der daraufhin krachend explodiert.*
    [22:13] [FUNK] Erzähler: *weit ab von diesem Teil der Schlacht jedoch.*
    [22:14] Specialist Tarim: *reißt dann die Rolle der beschichteten Bandagen auf und rollt sie straff über die Wunde. Die beschichtete Seite, wohl eine Mischung aus organischem Klebstoff und antimikrobiellen Wirkstoff nach unten auf die Wunde*
    [22:14] Dr. S'hoyue -)
    [22:14] [FUNK] Cpt. Pizarro: *hüllenbrüche austretendes plasma und lassen die Vetroren sehr mitgenommen aussehen*
    [22:14] [FUNK] Lt. Koll: Bestätigt Mistral!
    [22:14] [FUNK] Lt. Delacroix: *Die Mistral wird vom Abwehrsperrfeuer erfasst und kriegt eine Salve ab* Die Schilde fallen kurz aus und bauen sich geschwächt wieder auf*
    [22:15] Cpt. Cabiness: bestädigen sie endlich Lt. Koll
    [22:15] [FUNK] Lt. Cran: *inzwischen feuert eine phaserbank der mistral nicht mehr, anscheinend ist sie ausgefallen. Die Torpedos feuern ebenfalls nicht mehr, allerdings ist schnell zu erkennen, dass die mistral sämtliche an+
    [22:15] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: *auf den Fluren wird es immer enger, gerade vor der Krankenstation werden alle ankommenden Personen kurz angesehen und ihnen werden Plätze zugewiesen*
    [22:15] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: *auf den Fluren wird es immer enger, gerade vor der Krankenstation werden alle ankommenden Personen kurz angesehen und ihnen werden Plätze zugewiesen*
    [22:15] [FUNK] Lt. Koll: Wir bestätigen Mistral!
    [22:15] Fn. Lasorsa: Das solte reichen , oder ? danke *lächelt kurz und schaut auf die Wände und Türen* das hält sie nicht mehr lange auf .
    [22:15] Lt. Cmdr. Theta: Das Manöver wurde bestätigt Captain.
    [22:15] Dr. S'hoyue: Antimaterieeindämmung ist gut. Erhalte Meldungen über Tote und Verletze auf dem ganzen Schiff.
    [22:15] [FUNK] Lt. Cran: Bord befindlichen Torpedos abschussbereit zu machen scheint*
    [22:16] [FUNK] CPO Mrarash: *Die Mistral bewegt sich an die Seite der Garrett*
    [22:16] [FUNK] Erzähler: *Es sieht so aus als wären die oberen und unteren Strahlenwaffen des Großkampfschiffs gleich einsatzbereit.*
    [22:16] [FUNK] Lt. Cran: *gleichzeitig visiert der traktorstrahl der mistral die garret an*
    [22:16] Specialist Tarim: *rollt den Rest noch großzügig um das Bein und zieht es zurecht* Ja...Vorerst...
    [22:16] Lt. Cmdr. Theta: Die Kampfsektion ist evakuiert.
    [22:16] [FUNK] Lt. Delacroix: Mistral bereit. Wir werden sie zur Not mit dem Traktorstrahl bergen
    [22:16] [FUNK] Cpt. Zane: *die Hawk, mittlerweile auch schon leicht beschädigt, geht auf einige Entfernung zum Großkampfschiff und bringt sich in Feuerposition*
    [22:16] Fn. Lasorsa: *treift dann die Hose wieder etwas drüber und schnappt sich seine Waffe*
    [22:16] Cpt. Cabiness: wir halten das aus,dafür wurde dieses schiff gebaut
    [22:17] Lt. Koll: Ist der Slipstreamkern zum Auswurf bereit?
    [22:17] Lt. Tarim: *ohne was zu sagen, geht sie die nächste Treppe hoch, stolpert sie eher hoch*
    [22:17] Specialist Tarim: *zieht ihre Pistole und umkrallt sie so fest sie kann* Also...Was ist der Plan?
    [22:18] [FUNK] U.S.S. Lexington: *Die LEXINGTON bringt sich in Position um auf das Großkampfschiff zu feuern.*
    [22:18] Fn. Lasorsa: Die verbleibenden Romulaner sichern hinten die Tür , wir ... *lauscht kurz* Hört ihr was?
    [22:18] Lt. Cmdr. Theta: Die automatische Mechanik ist bereit.
    [22:18] Cpt. Cabiness: Tun sie es
    [22:18] Lt. Koll: Dann los Debbie!
    [22:18] Lt. Cmdr. Theta: Alle Parameter bereit, die Abkopplung wurde eingeleitet.
    [22:18] Dr. S'hoyue: DEr Kern ist beschädigt. ICh weiss nicht, ob er bis zur Detonation durchhält.
    [22:18] Lt. Fraser: Jaha.
    [22:18] Lt. Koll: Abwerfen sobald wir in Position sind!
    [22:19] Specialist Tarim: Nein...Und ich habe gute Ohren. *flüstert sie fast, ihre Augen und Ohren in Richtung Tür fixiert*
    [22:19] Lt. Tarim: *konzentriert zielt sie auf den Eingang, der Schmerz der Wunden steht ihr im Gesicht geschrieben*
    [22:19] [FUNK] Lt. Cran: *die verbleibenden phaserstrahlenbänke der mistral befeuern weiter das großschiff, sodass sich dessen schilde nicht zu sehr regenrieren können. dank der ladungsänderung hat jede bank einen anderen +
    [22:19] Dr. S'hoyue: Bereit zum Abwurf.
    [22:19] [FUNK] Lt. Cran: orangeton*
    [22:19] [FUNK] Lt. Fraser: *die Garrett steuert wieder über das Großkampfschiff genau auf das Loch zu*
    [22:19] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: *Schiffsweit* An Alle. Bereitmachen für starke Erschütterung.
    [22:19] Fn. Lasorsa: Verdächtig ruhig *murmelt leiser* Achtung sie Kommen *ruft er laut*
    [22:19] Specialist Tarim: Schonwieder! Achtung!
    [22:20] [FUNK] Cpt. Pizarro: *Die Beschädigten Vektoren schließen sich nun den Angriff der Garett auf das Schwarmmutterschiff an*
    [22:20] [FUNK] Acilius: *die Saeihr bringt sich in Position unter dem Großkampfschiff um volle Feuerkraft zu haben*
    [22:20] Dr. S'hoyue: Informiert jemand die Flotte, was wir vorhaben? Ich möchte keine Verbündeten erledigen.
    [22:21] Dr. S'hoyue: *macht 3 Eingaben auf der Station*
    [22:21] Cpt. Cabiness: *dreht sich zu Koll und theta hinter*
    [22:21] [FUNK] CPO Mrarash: *Die Mistral behält einen Parallel-Kurs zur Garret bei*
    [22:21] [FUNK] Lt. Koll: Achtung Flotte wir werfen gleich unseren Slipstreamkern aus. Entfernen sie sich dann sofort vom Ziel!
    [22:21] [FUNK] Acilius: *zwölf Scorpion-Jäger landen wieder auf dem Hangardeck der Saeihr, die restlichen sechs sind wohl im Kampf zerstört worden*
    [22:22] [FUNK] Erzähler: *Die Garrfett ist nun fast am Ziel.*
    [22:22] Fn. Lasorsa: Achtung links sind sie durch , kommt zurück *ruft er den romulaern zu , beschützt den Botschafter*
    [22:22] Specialist Tarim: FAW! Wir _müssen_ hier raus! In die Jefferies-Röhre, oder sonst etwas. Aber wir können nicht hierbleiben!
    [22:22] [FUNK] Lt. Delacroix: Mistral bestätigt
    [22:22] [FUNK] Erzähler: *Dann feuert die untere Hauptwaffe des Dreadoughts auf die Saeihr.*
    [22:22] Dr. S'hoyue: *setzt sich auf den Stuhl und schnallt sich an*
    [22:22] Lt. Fraser: *schnallt sich auch an*
    [22:22] [FUNK] Erzähler: *Da romulanische Schiff wird schwer getroffen, eine ganze Sektion bricht förmlich aus dem Rumpf,*
    [22:23] Lt. Tarim: Dann such eine! *schreit sie, während sie auf die Hur'q ballert*
    [22:23] [FUNK] Erzähler: *Es sieht aus als hätte ein Riese ein gewaltiges Stück abgebissen.*
    [22:23] [FUNK] Cpt. Zane: *die Hawk nähert sich in einem Ausweichflug mit Dauerfeuer demn Großkampfschiff* Bestätigt.
    [22:23] [FUNK] Erzähler: *Die Garrett kommt in Position über dem Dreadnought und da feuert der mit seiner Hauptwaffe.*
    [22:23] [FUNK] Lt. Cran: *die feuert mistral sämtliche auf dem schiff verbleibenden torpedos aus. vorne und hinten breiten sie sich erst wie flügel aus und rausen dann auf einem vorprogrammierten kurs die feindliche waffe zu+
    [22:23] Lt. Koll: Jetzt! *ruft sie*
    [22:23] Dr. S'hoyue: *Und das Kätchen drückt das rote Knöpfchen*
    [22:24] [FUNK] Lt. Cran: gleichzeitg wird die garrett von der mistral mit dem traktorstrahl erfasst, um sie mitzuziehen*
    [22:24] Dr. S'hoyue: Kern ist raus.
    [22:24] [FUNK] Erzähler: *Der gelbe Strahl feuert auf die Odyssey.*
    [22:24] [FUNK] CPO Mrarash: *Die Mistral ändert ihren Kurs, neuer Kurs 124-12 mit vollem Schub*
    [22:24] [FUNK] Lt. Cmdr. Theta: *Der Kern der Garrett fällt in den Schlund*
    [22:24] [FUNK] Erzähler: *Schwere Plasmafeuer schießen ins All, das Schiff wird erschüttert und Konsolen explodieren funkensprühend.*
    [22:24] Lt. Fraser: Wir werden von der Mistral im Traktorstrahl mitgezogen*
    [22:24] [FUNK] U.S.S. Lexington: *Die Lexington reagiert und bringt sich auf sichere Distanz zum Ziel. Sollte der Romulaner manövrierunfähig sein würde sie ihn mit dem Traktorstahl dort wegschaffen**
    [22:25] [FUNK] Acilius: *die Saeihr verlässt nun ihre Position und aktiviert ihre Tarnvorrichtung: die Phasen verschieben sich kurz, fügen sich aber nach einigen Sekunden wieder zusammen und das Schiff bleibt sichtbar*
    [22:25] [FUNK] Erzähler: *Sekunden zuvor wurde der Slipstreamkern ausgeworfen. Der längliche Kern rast auf den Dreadnought zu.*
    [22:25] Cpt. Cabiness: das habe ich nciht befohlen*ist aber dankbar für die hilfe*
    [22:25] [FUNK] Erzähler: *Als er einschlägt erzeugt dies eine gewaltige Explosion an der Oberfläche.*
    [22:25] Specialist Tarim: *Curry torkelt hoch und rutscht mehrmals fast aus* Maaann! Hier ist keine scheiß Eingang!
    [22:25] [FUNK] Lt. Cran: *etwa 40 quantentorpedos explodieren gleichzeitg mit dem kern der garrett im schlund*
    [22:25] [FUNK] Erzähler: *Unter der Oberfläche erschüttern weitere Explosionen das Schiff.*
    [22:25] [FUNK] Erzähler: *Zugleich treffen weitere Torpedos und Schüsse das Schiff.*
    [22:26] [FUNK] Cpt. Zane: *die Hawk feuert noch eine große Torpedosalve zum Großkampfschiff und dreht dann wieder ab*
    [22:26] [FUNK] Erzähler: *Es kriegt Schlagseite, die Lichter erlöschen und an allen Seiten schlagen gewaltige Fontänen heißen Gases hunderte Meter ins All.*
    [22:26] [FUNK] Erzähler: *Wer die Sensoren checkt wird sehen, dass es gleich explodiert mit einem gewaltigen Explosionsradius.*
    [22:27] Lt. Tarim: *zielt auf die Wand und schießt mehrmals auf sie. Die Wandverkleidung brennt ab und die dahinterliegende Plasmaleitung wird getroffen und setzt Plasma genau in die Reihen der Hur'q frei. Mehrere Sekunden, bis wohl die Notabschaltung greift und der meterlange Strahl abreißt*
    [22:27] [FUNK] Acilius: *die Saeihr beschleunigt so gut sie noch kann, was nicht mehr viel ist aber vielleicht noch ausreichen könnte*
    [22:27] [FUNK] U.S.S. Lexington: *Die Lexington setzt Kurz zurück gen DS9 und beschleunigt auf vollen Impuls*
    [22:28] Lt. Koll: Das fliegt gleich in die Luft!
    [22:28] Cpt. Cabiness: bringen sie uns weg
    [22:28] Fn. Lasorsa: *schiest weiter , er wird sicherlich keinen botschafter verlieren wärend seines Dienstes*
    [22:28] [FUNK] Lt. Cran: Die Phaser der Mistral feuern nicht mehr
    [22:28] [FUNK] Erzähler: *Es gibt eine letzte Explosion die das ganze Schiff umfasst. Eine kugelförmige, grüne Druckwelle breitet sich mit hoher Geschwindigkeit in alle Richtungen aus.*
    [22:28] [FUNK] Cpt. Pizarro: *die Vektoren beginnen von dem Mutterschiffabzudrehen und sich aus dem detonationsradius zu entferenen*
    [22:29] [FUNK] Acilius: *der Valdore-Warbird enttarnt sich vor der Saeihr und unterstützt die Flucht vor der Explosion mit einem Traktorstrahl*
    [22:29] [FUNK] Lt. Cran: *kurz darauf ist auf den sensoren zu erkennen, dass die phaser der mistral deaktiviert werden*
    [22:29] Lt. Tarim: *die Hur'q verbrennen und schmoren in millionen Grad heißen Plasma der Station auf der unteren Ebene*
    [22:29] [FUNK] Lt. Delacroix: *Selbst die Lichter am Rumpf der Mistral gehen aus, das Schiff leitet scheinbar die Gesamt energie in den Antrieb um sich und die Garrett ausser Reichweite zu bringen*
    [22:29] Dr. S'hoyue: *Leitet alle Energie in die Schilde um* Ich leite alles, was wir haben in die Schilde.
    [22:30] Fn. Lasorsa: Das waren wohl die letzten *erhebt sich langsam*
    [22:30] Dr. S'hoyue: Schalte die Lebenserhaltung auf den Evakuierten Decks ab und leite um.
    [22:31] Specialist Tarim: *zittert merklich, räuspert* Ich brauche einen scheiß Drink...
    [22:31] Fn. Lasorsa: Alles in Ordnung ? *wird reihum gefragt wärend er auf die letzten Käfer schiest
    [22:31] [FUNK] Cpt. Pizarro: *die vektoren werden von der Druckwelle erfasst, zwei der drei Vektoren bleiben antriebslos im Raum liegen, der Dritte hat nur noch minimale energie und Antrieb*
    [22:31] [FUNK] Lt. Fraser: *die Garrett beschleunigt und bringt sich schnellstmöglich mit einem direkten geradeaus kurs raus aus der Gefahrenzone*
    [22:32] Cpt. Cabiness: Schadenmeldungen des Schiffes
    [22:32] Lt. Tarim: Mir wird schlecht... *sie muss einmal würgen*
    [22:32] [FUNK] Acilius: *als die Saeihr von der Druckwelle getroffen wird, hören die Lichter und Antriebe auf zu leuchten, das Schiff wird aber weiter vom Valdore gezogen, der nicht so stark beschädigt wurde*
    [22:33] [FUNK] CPO Mrarash: *Mit so ziemlich allem was geht an Energie auf die Antriebe begibt sich die Mistral so schnell wie möglich aus der Gefahrenzone*
    [22:33] Lt. Koll: Achtung Einschlag der Explosionswelle steht bevor!
    [22:33] [FUNK] Erzähler: *In kurzer Abfolge werden die Schiffe von der immer schwächer werdenden Explosionswelle getroffen.*
    [22:33] Specialist Tarim: *Curry lässt ihre Arme hängen und fällt auf ihren Hintern* Ich will nicht mehr...
    [22:33] Specialist Tarim setzt sich.
    [22:33] Fn. Lasorsa: Curry , kümmer dich um sie *zeigt zum Lieutenant* Herr Botschafter *nickt ihm zu* wir bringen sie noch zum Quarks*
    [22:33] Dr. S'hoyue: Mehrere Hüllenbrüche, Slipstream unbrauchbar bis wir einen neuen Kern haben. Energienetz halbwegs stabil und äh, Captain, wegen dem Hüllenbruch auf Deck 2. *kurze Pause* Sie brauchen ein neues Schlafzimmer. Schadenskontrollcrews sind bei der Arbeit. Ich würde die Evakuierung der Antriebssektion aufheben.
    [22:34] Lt. Tarim: *ihr kommt es nochmal hoch und das Mittagessen fällt übers Treppengeländer auf den Boden, wo es dann plätschernd aufklatscht*
    [22:34] [FUNK] Cpt. Zane: *die Hawk war schnell genug und konnte sich noch weit genug entfernen, sodass sie nur von einer schwachen Welle getroffen wird*
    [22:35] [FUNK] U.S.S. Lexington: *Die Lexington bekommt noch einen leichten Rüttler ab, die Lichter flackern kurz und sie setzt ihren Kurs gen DS9 fort*
    [22:35] [FUNK] Erzähler: *Dieser Abschnitt des Schlachtfeldes ist nun ruhig und ihr habt Zeit den Rest zu betrachten.*
    [22:35] [FUNK] Erzähler: *Überall sind Trümmer von verschiedenen Schiffen.*
    [22:35] Specialist Tarim: Faw... Faw. *schaut sie langsam nach rechts und erhebt sich vorsichtig* Faw...Alles gut? Wir müssen zur Krankenstation...So können wir nicht weiterkämpfen. Wir...Wir haben den Botschafter. Schaffen+
    [22:35] [FUNK] Erzähler: *Ihr könnt gut die giftgrünen Hur'q-Wracks von denen der anderen Mächte unterscheiden.*
    [22:35] [FUNK] Erzähler: *Ihr könnt gut die giftgrünen Hur'q-Wracks von denen der anderen Mächte unterscheiden.*
    [22:35] Specialist Tarim: wir ihn in Sicherheit...
    [22:35] Cpt. Cabiness: wie geht es dem gegner Lt Koll?
    [22:36] Dr. S'hoyue: Mein Vorschlag wäre es, die Station um UNterstützung bei der Reperatur des Schiffes zu bitten. Dann bekommen wir es etwas besser hin.
    [22:36] [FUNK] Lt. Delacroix: *Die Mistral richtet ihre Sensoren auf die Trümmer*
    [22:36] [FUNK] U.S.S. Lexington: *Die Lexington scant nach Rettungskapseln und würde Überlebende bergen sofern vorhanden*
    [22:36] [FUNK] Erzähler: *Doch so wie ihr es überblickt, hat die Allianz gewonnen, hier und da gibt es einzelne letzte Gefechte, doch die Schlacht scheint vorüber.*
    [22:36] [FUNK] Lt. Cran: *der traktorstrahl der mistral wird deaktiviert*
    [22:36] Lt. Koll: Sieht gut aus.
    [22:36] Lt. Tarim: *sie hustet und spuckt den Rest vom Mittagessen in ihrem Mund auch noch übers Geländer* Sobald wird daheim sind, häng ich die Uniform an den Nagel...
    [22:36] Lt. Koll: Die meisten Feinde sind besiegt.
    [22:37] Fn. Lasorsa: Ich geh vor *nickt und schaut zu den beiden letzten Romulanern* Kümmern sie sich um die Verletzten wir bringen den Botschafter weg.
    [22:37] Lt. Koll: DS9 ist beschädigt. Es gab Kämpfe im Habitatring und am Hauptreaktor.
    [22:37] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: Krankenstation an Dr. S'hoyue.
    [22:37] [FUNK] Acilius: *der Valdore lässt die Saeihr wieder los und beschleunigt mit Kurs auf eines der letzten Gefechte*
    [22:37] Lt. Koll: Insgesamt ist die Station aber nicht annähernd so schwer getroffen wie bei der Schlacht von Bajor.
    [22:37] [FUNK] CPO Mrarash: *Mistral setzt Kurs Richtung DS9*
    [22:37] Cpt. Cabiness: dann sagen sie der Mistral sie soll den traktor abschalten,wir haben den quatnenslipstream verlorgen cniht den Impulsantrieb
    [22:37] Specialist Tarim: Risa, Fawsi. Wir fliegen nach Risa. *murrt sie noch, folgt dann der Gruppe*
    [22:37] Fn. Lasorsa: *humpelt los zur Tür und schaut vorsichtig um die Ecke*
    [22:37] [FUNK] Erzähler: *Auch erkennt ihr die Dominionschiffe. Vielleicht ein ungewohnter Anblick wie sie in Formation mit Sternenflottenschiffen unterwegs sind.*
    [22:38] Lt. Tarim: *geht gekrümmt und stöhnend weiter* Wie du meinst...
    [22:38] Fn. Lasorsa: *winkt die Gruppe heran*
    [22:38] [FUNK] Acilius: *die Saeihr selbst treibt mit Notenergie im Raum*
    [22:38] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Sprechen sie.
    [22:38] [FUNK] Lt. Koll: Garrett an Mistral. Danke für die HIlfe. Sie können den Traktorstrahl jetzt deaktivieren.
    [22:39] [FUNK] Lt. Delacroix: Verstanden Garrett.
    [22:40] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: Wir sind jetzt bei 116 Verletzten. weitere 2 Schwerverletzte. Nach der ersten Einschätzung stehen heute noch mindestens 2 Operationen an. Dr. Andrews ist mit der ersten gleich fertig. Er hat +
    [22:40] [FUNK] U.S.S. Lexington: *ist noch nicht ganz wieder bei DS9, zwischen den Trümmern der verbündeten die es nicht geschafft haben, beginnt sie mit Rettungsoperationen und nimmt erste Rettungskapseln an Bord.*
    [22:40] [FUNK] U.S.S. Lexington: *ist noch nicht ganz wieder bei DS9, zwischen den Trümmern der verbündeten die es nicht geschafft haben, beginnt sie mit Rettungsoperationen und nimmt erste Rettungskapseln an Bord.*
    [22:40] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: lediglich stabilisierende Maßnahmen getroffen.
    [22:40] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Verstanden. Machen sie weiter.
    [22:40] Fn. Lasorsa: *führt den Botschafter und die anderen ins Quarks wo er das Ausmaß des Angriffs erst richtig mitbekommt* Curry bring den Lieutenant zur Krankenstation.
    [22:41] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: Krankenstation Ende.
    [22:41] Specialist Tarim: Werde ich machen...Und du solltest auch zum Doc...
    [22:41] [FUNK] Cpt. Zane: *die Hawk schließt sich trotz den geringen Kapazitäten den Rettungsoperationen an*
    [22:41] Lt. Tarim: Ich muss auf die Garrett... wo ist der Turbolift? *schaut sich etwas verwirrt um*
    [22:42] Fn. Lasorsa: Ja ja ich geh dann schon *nickt* Lieutenant sie schaffen es nichtmal gerade zu stehen
    [22:42] Dr. S'hoyue: *löst ihren Sicherheitgurt und steht auf*
    [22:43] [FUNK] Erzähler: *Als die Schlacht zu Ende ist, verfügt das Sternenflottenkommando auf DS9 und der Garrett ein Lazarett einzurichten für die zahlreichen Verwundeten der Schlacht.*
    [22:43] Lt. Fraser: *löst ihren Sicherheitsgurt auch*
    [22:43] [FUNK] Erzähler: *Ärzte und medizinisches Personal werden dafür Vertretungsweise auf die Garrett beordert.*
    [22:43] Lt. Cmdr. Theta: *hebt die Evakuierung der unteren HÜlle auf*
    [22:43] Lt. Cmdr. Theta: *schaltet seine Magnete ab*
    [22:43] Lt. Cmdr. Theta: Ich brauche noch etwas bis ich mich bewegen kann.
    [22:43] Dr. S'hoyue: Schadenskontrolle läuft. Geschätzte Reperaturzeit: Keine Ahnung. Ich bin Arzt, kein Techniker.
    [22:44] Lt. Fraser: Ich schau es nach. *steht auf und geht rüber*
    [22:44] [FUNK] Erzähler: *Inzwischen ist die Konferenz zu Ende gegangen, eine Nachricht geht an die gesamte Flotte:*
    [22:44] Dr. S'hoyue: *macht Debbie etwas Platz an der Station*
    [22:45] Lt. Fraser: *sie geht die Schadensberichte durch und überschlägt eine Zeit* Ich würde sagen mehrere Wochen, aber wenn wir Unterstützung von anderen Schiffen erhalten 3 Tage.
    [22:46] [FUNK] Erzähler: *Die Nachricht an die Sternenflottenschiffe lautet:* "Achtung Flotte. Hier spricht das Oberkommando. Dies war ein schwerer Kampf. Wir danken ihnen für ihren Einsatz."
    [22:46] [FUNK] Erzähler: "Wir übermitteln ihnen das Ergebnis der Konferenz."
    [22:46] [FUNK] Erzähler: "Wie es aussieht ist das Dominion ein GIGANT AUF TÖNERNEN FÜSSEN."
    [22:46] [FUNK] Erzähler: "Ihr Gebiet wird überall angegriffen und das Dominion hat sich auf seine Kernwelten zurückgezogen."
    [22:47] [FUNK] Erzähler: "Eine einzige komplette Flotte verteidigt ihre Welten."
    [22:47] Dr. S'hoyue: Hm, das ist zügig. *wirft Debbie noch einen vielsagenden Blick zu*
    [22:47] [FUNK] Erzähler: "Alle Vertreter der Allianz, abzüglich des Klingonischen Reiches, haben sich bereit erklärt das Dominion in diesem Krieg zu unterstützen."
    [22:48] Lt. Fraser: Schau mich nicht so an. *meint sie leise* Wir werden uns in den nächsten Tagen vermutlich nicht so oft sehen*
    [22:48] [FUNK] Erzähler: "Schon bald werden wir Operationen im Dominiongebiet unternehmen."
    [22:48] [FUNK] Erzähler: "Reparieren sie ihre Schiffe, versorgen sie ihre Wunden, und halten sie sich für den nächsten Schlag bereit."
    [22:48] [FUNK] Erzähler: "Oberkommando Ende."
    [22:48] Dr. S'hoyue: *Antwortet leise* Ich fürchte. Pass auf dich auf.
    [22:48] Cpt. Cabiness: Theta bestellen sie einen neuen QSS antrieb
    [22:49] Lt. Cmdr. Theta: Auf DS9 sollte dieser Typ lagernd sein.
    [22:49] Lt. Cmdr. Theta: Ich werde unseren Bedarf umgehend übermitteln.
    [22:50] Lt. Fraser: Du auch auf dich. *nimmt kurz ihre Hand*
    [22:50] Dr. S'hoyue: *drückt kurz Debbies Hand, als sie sie ergreift* Werde ich. So leicht wirst du mich nicht los.
    [22:54] Lt. Cmdr. Theta: Wenn jemand was wissenschaftliches einstellen muss, zögern Sie nicht, mich zu rufen.
    [22:55] Lt. Fraser: Ja, Commander. *nckt Theta zu*
    [22:56] Cpt. Cabiness: ich bin in meinem raum*erhebt sihc vom stuhl*
    [22:56] Dr. S'hoyue: *lässt Debbies Hand dann los*
    [22:58] Dr. S'hoyue: Ich bin auf der Krankenstation. *zwinkert Debbie nochmal zu und geht dann nach unten*
    [23:00] Lt. Fraser: *sie geht dann in Richtung Maschinenraum los*

    Dann, von Kriegen erlöst, wird sanfter die störrige Menschheit; (...)
    mit Stahl und klemmenden Riegeln geschlossen
    Bleiben die grausigen Tore des Kriegs; des ruchlosen Wahnsinns
    Dämon, rücklings gefesselt mit hundert ehernen Banden,
    hockt über grausen Waffen und knirscht mit blutigem Munde.
    - Vergil, Aeneis 1. Buch

  • Dr. S'hoyue: Hm, das ist zügig. *wirft Debbie noch einen vielsagenden Blick zu*
    Lt. Fraser: Schau mich nicht so an. *meint sie leise* Wir werden uns in den nächsten Tagen vermutlich nicht so oft sehen*
    Fn. Lasorsa: Kommen sie Lieutenant ich helfe ihnen *will Faw stützen*
    Fn. Radihl: *ist gerade jemanden ablösen* Sie wird in die Messe gebracht. *teilt Verletzte ein*
    Lt. Tarim: Danke.. *lässt sich von Jimmy helfen, ihre Uniformjacke ist an der Vorderseitekomplett zerrissen, an den Fetzen und den Wunden darunter klebt das angetrocknete orangene Blut, gerade als Jimmy sie +
    Fn. Lasorsa: Was war hier los *seufzt und schaut herum, er sucht wohl jemanden* langsam humpelt er mit Faw los*
    Lt. Tarim: anfässt, würgt sie nochmal*
    Lt. Tarim: *in ihrem sowieso schön grünen Gesicht kleben noch einige Flecken anderer grünen Flüssigkeit*
    Fn. Radihl: Vor dem Eingang der Krankenstation herrscht Chaos. Yaz hat eine leichte Platzwunde am Kopf, die schon nicht mehr so stark blutet. Ihre Uniform ist fleckig und sie geht von einem Verletzten zum+
    Fn. Lasorsa: *er grinst als er Yazrim bei der Arbeit sieht , sein gewehr hängt schlacksig auf der Schulter und er stützt den Lieutenant, nein sie stützen sich irgendwie beide*
    Fn. Radihl: nächsten als sie Jimmy und Faw sieht. Ihr Gesicht wird blass, aber dann atmet sie tief durch* Furbbs, übernehmen sie mal hier. *geht dann auch direkt auf die Beiden zu*
    Fn. Radihl: *sie wiedersteht dem Drang Jimmy um den Hals zu fallen, lediglich ein leichtes Lächeln bekommt er als sie Faw zuerst ansieht* Lieutenant, wie gehts ihnen?
    Fn. Lasorsa: *Jimmy´s rechtes Hosenbein ist Blutig und in der Hose ist am Oberschenkel ein schönes Loch * Bin wieder da * kommt schon fast scherzend* Den Lieutenant hat es ziemlich erwischt , Yaz *nickt*
    Lt. Tarim: *sie guckt etwas verwirrt umher* Was machen Sie am Maschinenraum? *sie verzieht das Gesicht doch etwas vor Schmerz und sieht Yazrim fragend an*
    Fn. Radihl: Kommt mit auf die Krankenstation. *winkt jemanden zum Stützen für Faw ran und widmet sich dann Jimmy, legt ihm einen Arm um* Komm wir schauen uns erstmal in ruhe an, was los ist.
    Fn. Lasorsa: Bei mir ist nichts , der Lieutenant ist wichtigewr *nickt sachte und humpelt dann los als sich ein Pfleger Faw angenommen hat*
    Fn. Radihl: *würde dann mit den Verletzten direkt in die Krankenstation gehen*
    Lt. Tarim: *lässt sich von dem anderen dann helfen* Ist der Warpkern noch da? *fragt sie den Pfleger der ihr hilft*
    Fn. Radihl: Kommt, die zwei Betten da sind für euch. Ihr seht schwerverletzte, die gerade von anderm Personal versorgt werden*
    Fn. Lasorsa: Ach du .. so viele *senkt den blick leicht* wie viele tote? *fragt Yaz leise*
    Lt. Tarim: *wird wohl vom Pfleger auf das Biobett verfrachtet, auf dem sie dann an die Decke starrt*
    Fn. Radihl: Ich weiß es nicht. *flüstert sie leise* Noch ist hier keiner gestorben.
    Fn. Radihl: Was ist mit ihr passiert? *schaut zu Faw rüber*
    Fn. Lasorsa: Ich bin froh das es dir gut geht *nickt* kümmer dich um Lieutenant Tarim ich komm schon klar *nickt lächelnd und krempelt sich das Hosenbein hoch*
    Fn. Lasorsa: Einer dieser Viehcher hat sich auf sie gestürtzt , ich hab ihn nicht schnell genug wegbekommen *seufzt* sie hat ganzschön was abbekommen.
    Fn. Radihl: Okay. *kurz drückt sie ihm einen Kuss auf die Wange und geht dann rüber*
    Fn. Radihl: *sie nimmt den medizinischen Trikorder und scannt erstmal, während man auch schon beginnt Faw zu entkleiden*
    Fn. Lasorsa: *als ihm nicht so richtig gelingt das Hosenbein hoch zu krempeln zieht er sich ein Messer aus dem Stiefelschaft und schneidet die Hose kurzerhand auf
    Fn. Radihl: Gut. *sie betrachtet die Werte und dann Faw wieder* Können sie mir ein paar Fragen beantworten?
    Lt. Tarim: *sie nickt langsam* Mh... ja, was ist denn kaputt?
    Fn. Radihl: Einiges aber wissen sie wo sie sich befinden?
    Lt. Tarim: *schaut nach links an Yazrim vorbei* Krankenstation... *murmelt sie*
    Fn. Radihl: Sehr gut, Orientierung ist wieder da. *sie beugt sich über Faw und blickt ihr in die Augen* Sie haben einige böse Kratzer abbekommen, die müssen wir versorgen. Gleich bekommen sie ein Mittel gegen die Schmerzen und etwas damit sie schlafen können. *ein Mann tritt ans Bett ran von der anderen Seite, er hat eine sehr ruhige Stimme* Ich bin Dr. Andrews. Ich kümmer mich gleich um ihre Wunden. Und keine Angst, es wird nachher nichts mehr zu sehen sein. *er zwinkert ihr zu*
    Fn. Radihl: *er nickt Yaz zu, die ein weiteres Team dazu holt, einer reicht ihr ein Hypospray, dass sie Faw gegen den Hals drückt* Soo, gleich wirds erträglicher.
    Lt. Tarim: *sie würgt einmal als müsste sie sich übergeben als sie den Arzt erblickt*
    Fn. Radihl: Ruhig.. *Dr. andrews dreht ihren Kopf leicht zur Seite, dass sie sich übergeben kann*
    Lt. Tarim: *sie würgt nochmal mit dem Kopf zur Seite, aber nichts kommt, nur ein Husten*
    Fn. Radihl: Leichte Quetschungen im Bauchraum und auf der Brust. *berichtet sie dem Arzt* Dazu multiple Kratzwunden, die gut bluten. *was er aber selber auch so sehen könnte*
    Lt. Tarim: Wie schlimm ist es... *meint sie zu Yazrim*
    Fn. Radihl: Sie kommen durch. Ein paar Tage im schlimmsten Fall hier bleiben. *der Arzt bereitet sich vor während Yaz beruhigend auf Faw einredet*
    Lt. Tarim: Nicht ich... *sie hustet einmal* Das Schiff...
    Fn. Radihl: Ich habe keine ahnung, aber ich gehe von mehreren Hüllenbrüchen aus. Der Anzahl der Verletzten nach zu urteilen. Wir wurden ganz schön durchgerüttelt.
    Fn. Radihl: *Faw dürfte ziemlich müde werden, die Schmerzmittel und das leichte Beruhigungsmittel beginnen ihre Wirkung zu entfalten*
    Lt. Tarim: *sie ächzt entnervt und schmerzerfüllt, schaut wieder nach oben an die Decke* Ich glaub ich hab was von dem Hur'qblut verschluckt... *murmelt sie dann nur noch schläfrig*
    Fn. Radihl: Wir kümmern uns drum. *streicht ihr über die Haare*
    Lt. Tarim: Ich will schlafen... *murmelt sie weiter schläfrig, ihr Fallen dann die Augen zu*
    Fn. Radihl: Dr. Ich denke sie können anfangen. *nickt in seine Richtung und er beginnt die Wunden zu säubern als Faw einschläft*
    Fn. Lasorsa: und steht es schlimm um sie? *schaut Yazrim besorgt an, der notfallverband an seinem Oberschenkel ist mittlerweile schon ein wenig durchgesuppt*
    Fn. Radihl: *geht dann zurück zu Jimmy und betrachtet die aufgeschlitzte Hose und das entblöste Bein* Soo, dann schau ich mal nach dir. Ist das alles an Verletzungen? *fragt sie leise und beginnt ihn mit einem Trikorder zu scannen* Sie wird es schaffen. So schlimm ist es wohl nicht.
    Fn. Lasorsa: Dann ist es gut *nickt* ich hab noch nie einen Vorgesetzten im Dienst verloren auch wenn sie es notgedrungen übernehmen musste *nickt leicht* ja nur das Bein hat es erwischt und meinen Stolz *schmunze
    Fn. Lasorsa: schmunzelt*
    Fn. Radihl: *ihre Wunde hat mittlerweile wieder angefangen zu bluten. Mit dem Ärmel streicht sie sich kurz durchs Gesicht* Deinen Stolz? *blickt ihn fragend an und legt den Trikorder weg*
    Fn. Lasorsa: Na das mich dieses Vieh erwischt hat *schaut sie an* du bist verletzt *nickt leicht*
    Fn. Radihl: Nichts wildes. Kümmern wir uns gleich drum. Hab mir nur den Kopf angestoßen. *sie grinst schief, dann schneidet sie den Verband weg und betrachtet die Wunde genauer* Hast du sicher Glück gehabt. *meint sie dann leise und nimmt einen Geweberegenerator zur Hand* Soo, dann werd ich dich mal wieder schick machen. *lächelt ihn an*
    Fn. Lasorsa: *Yazrim wird auch trotz des Blutes ein schönes Löchlein im Oberschenkel erkennen* Die haben mit igrendwelchen Spiesern geworfen *brummt* hab ihn rausgezogen *nickt*
    Fn. Radihl: Ah okay... *sie muss dann an besagter Stelle etwas länger werkeln* Hast du schlimme Schmerzen? *fragt sie als sie aufs bein schaut*
    Fn. Lasorsa: Eigentlich gar keine *Schüttelt den Kopf* nur beim Laufen sackt das Bein ab. Und die stelle fühlt sich Taub an.
    Fn. Radihl: Okay, du hast leichte Schäden an den Nerven und dein Muskel ist durchbohrt. Das kriegen wir hin. Du solltest dich aber erstmal etwas schonen. Auch wenn du glaubst es geht. *atmet tief durch*
    Fn. Lasorsa: Schonen *muss schmunzeln* du bist gut . Wenn die wieder kommen lieg ich bestimmt nicht im Bett *grinst* obwohl *schaut sie frech an* wenn du dich daneben legst *schmunzelt*
    Fn. Radihl: Ob du es glaubst oder nicht, ich habe reichlich zu tun. *sie schüttelt kurz den Kopf* Das mein Lieber muss wohl noch länger warten. *drückt mal ein bisschen auf dem Bein rum, die Wunde ist noch nicht ganz verschlossen*
    Fn. Lasorsa: *verzeiht noch immer keine Mine als sie drück*
    Fn. Radihl: Spürst du das? *sie drückt direkt neben der Wunde mit der Fingerspitze fest zu*
    Fn. Lasorsa: Was denn? *schaut sie fragend an*
    Fn. Radihl: *nimmt den Trikorder wieder zur Hand und scannt das Bein auf neurale Schäden ab*
    Fn. Lasorsa: Als du hier gedrückt hast zeigt so 5 cm von der Wunde weg* das hab ich gemerkt *nickt aber direkt an der Wunde wie taub *blinzelt*
    Fn. Radihl: Okay... das muss sich der Doc ansehen. Ich mach noch ein paar Tests. *zieht ihm den Stiefel aus und lässt in fallen, dann hebt sie den Fuß etwas und entfernt die Socke, streicht mit dem einem spitzen Gegenstand einmal die Fußsohle entlang* Und wie ist das?
    Fn. Lasorsa: Ey das kitzelt *will den Fuss wegziehen*
    Fn. Radihl: Sehr gut. *sie lässt den Fuß langsam runter, hatte ihn fest im Griff*
    Fn. Radihl: Hör mal, das ist laut Ergebnis nichts dauerhaftes. Weißt du, wie so eine Art Kopfschmerz wenn dir einer was über den Schädel gezoge hat. Die Nerven werden sich sicher wieder regenerieren. Aber wie gesagt, das sollte sich ein Arzt zur Sicherheit noch ansehen. *kurz schließt sie die Augen und hält sich an seinem andern Bein fest, bzw. stützt sich ab*
    Fn. Lasorsa: Hey hey *schnappt sie sich und will sie neben sich setzten* Alles gut? Nur den Kopf gestossen hm? *murmelt leiser*
    Fn. Radihl: *sie kommt dann neben ihn zu sitzen* Naja, vielleicht ein bisschen heftiger. *meint sie dann leise zu ihm*
    Fn. Lasorsa: Hilft das DIng da bei sowas ? *zeigt auf den Regenerator, nein greift direkt danach*
    Fn. Radihl: Nur gegen die Wunde. *sie will es ihm weg nehmen* Lass, du kannst damit doch gar nicht umgehen.
    Fn. Lasorsa: Klar kann ich das , bin doch kein idiot *brummelt und schaltet das Ding beweiskräftig an* Halt still, meine Schöne *kommt dann wieder sanfter und er hält das ding über die Wunde* richtig so?
    Fn. Radihl: *sie schielt ergeben nach oben und meint dann leise* Ja so ist das richtig. *eine von Yaz Kolleginnen schaut irritiert bei der Prozedur zu, aber muss sich dann weiter um jemand anderes kümmern.*
    Fn. Lasorsa: Immerhin frische ich ledes Jahr meinen Erste hilfekurs auf *nickt schmunzelnd* irgendwann muss es doch mal nützlich sein*
    Fn. Radihl: Dein Glück.. oder vielleicht meins. *fügt sie dann leiser an* Ich hab vermutlich ne leichte Gehirnerschütterung. *flüstert sie dann leiser* Mir war nach dem Aufprall kurzzeitig schlecht. Aber sags nicht dem Doc. Mit ein paar Schmerzmitteln gibt sich das in ein zwei Tagen.
    Fn. Lasorsa: Wieso müsst ihr immer so sein ihr Krankenschwetern und Doctoren? *schmunzelt* ihr kümmert euch um Patienten aber wenn ihr selbst was habt das wird unter den Tisch gekehrt *zwinkert und nickt als die Wunde sich brav und wie befohlen geschlossen hat*
    Fn. Radihl: Das ist wie bei euch.. Gefahr.. ist relativ? *stößt ihn schmunzelnd leicht in die Seite, dann flüstert sie direkt an seinem Ohr* Es ist nur eine Konferenz... ich bin froh, dass dir nichts passiert ist
    Fn. Lasorsa: Ich sagte doch ich komme zurück *zwinkert , leise zu ihr sprechend* Meinst du wir bekommen die Wunde noch zu? *schaut auf sein Bein wo noch immer nicht alles verschlossen ist* Ich geh dann ins Quartier , ihr benötigt sicherlich jedes Bett hier wenn auch die Station noch Verletzte Schicken sollte*
    Fn. Radihl: *sie schiebt sich vom Bett runter und nimmt ihm den Regenerator ab. Beginnt den Rest der Wunde zu verschließen* Ich weiß noch nicht, wann ich Pause machen kann. Warte also nicht auf mich, ja? *die Wunde ist nun dicht und sie streicht einmal kurz drüber* Fast wie neu. *nickt zufrieden*
    Fn. Lasorsa: *schmunzelt* noch etwas Poliermitel und fertig *nickt* Ich weis das du hier zu tun hast , aber überanstrenge dich nicht , ich will nicht das du morgen früh hier auf einer Liege liegst weil du völlig ko bist *spricht leiser und erhebt sich vom Bett*
    Fn. Radihl: *DR. Andrews ruft nach Yaz* Fn. Radihl, sie sollten einmal assistieren hier. *kurz dreht sie den Kopf in des Drs. Richtung und nickt* Sofort. *dann wieder an Jimmy gewandt* Du siehst ja.. ich hab zu tun, aber keine Sorge. Wir machen regelmäßig kleine Pausen um ein Nickerchen machen zu können.
    Fn. Lasorsa: Ist gut *küsst sie rasch noch einmal bevor er die Krankenstation verlassen wird*

  • [FUNK] Dr. Errington: *Seit der Schlacht um DS9 ist weniger als eine Stunde vergangen.*
    [FUNK] Dr. Errington: *Die Garrett wurde, wie viele andere beschädigte Schiffe, in eine Position in der Nähe von DS9 gebracht und wird repariert.*
    [FUNK] Dr. Errington: *Da die Krankenstation auf DS9 voll ist hat man die Garrett, als größtes Sternenflottenschiff vor Ort, ausgewählt Patienten aufzunehmen.*
    [FUNK] Dr. Errington: *Während andauernd Patienten von allen Schiffen der Flotte herbeigeschafft werden,*
    [FUNK] Dr. Errington: *Versuchen Techniker die Garrett flott zu kriegen. Nur 3 Tage hat das Oberkommando ihnen gegeben, das Schiff wieder flott zu machen.*
    Dr. Errington: *Ein schlecht rasierter, ältlicher Arzt kommt auf die Krankenstation. Er schiebt sich an besetzten Krankenliegen vorbei.*
    Alessandra Ryder betritt die Krankenstation.
    Fn. Lasorsa: *sitzt auf einem der Betten und hält wie angewiesen den Regenerator über seine Beinwunde*
    Fn. Radihl: Dr. Andrews, sie kommen klar? Dr. S'hoyue übernimmt die Koordination. *sie wendet sich gerade ab und erblickt einen Arzt* Schnell zwängt sie sich zwischen den Patienten durch und gibt noch einer anderen Schwester im vorbeigehen eine Anweisung. Die macht sich gleich auf und holt einen bepackten Wagen mit Notfallkoffern*
    Dr. Errington: Dr. Errington, ich glaube sie brauchen hier Hilfe.
    Fn. Radihl: Doktor? Sehr gut, dass sie hier sind. *Yaz hat noch eine leichte blutende Wunde an der Stirn von einem Sturz* Wir haben vor dem eingang der Station mit dem einteilen der Patienten begonnen, aber so langsam wird es mehr als voll. Die Lounge ist für die leichter Verletzten zunächst gedacht gewesen, aber es treffen immer mehr ein.
    Dr. Errington: *Während sie spricht zieht er einen Hautregenerator und fängt ungefragt an ihre Stirn zu verarzten.*
    Dr. Errington: *Etwas ruppig fasst er ihren Kopf, ohne sie beim sprechen unterbrechen zu wollen, und hält mit dem Regenerator drauf.*
    Fn. Radihl: *sie sieht eine weitere Ärztin ankommen und hält tatsächlich still als er sie verarztet* Sie da.. wo kommen sie her?
    Alessandra Ryder: USS Lexington. Ich bin Lieutenant Ryder.
    Fn. Radihl: *überall sieht man Schwestern Verletzte untersuchen*
    Fn. Lasorsa: *führt weiter den Regenaerator über der Wunde hin und her , so wie es ihm gezeigt wurde udn so langsam scheint das auch von Erfolg gekrönt zu sein*
    Fn. Radihl: Fähnrich Radihl, ich habe die Leitung des pflegerischen Bereichs übernommen. *will erst nicken, was aber bei dem Griff von Errington nix wird*
    Alessandra Ryder: Nun wo kann ich unterstützen Fähnrich?
    Dr. Errington: *Er lässt von Yazrim ab.*
    Fn. Radihl: Ich denke.. sie helfen Dr. Andrews zunächst weiter die Verletzungen an Lt. Tarim, ganz linkes Bett zu verarzten.
    Dr. Errington: *Während gesprochen wird, werden immer neue Patienten rein gebracht.*
    Alessandra Ryder: Gerne.
    Fn. Radihl: Sie entschuldigen mich? Dr. Errington.. Wir bekommen noch mehr Arbeit. *sie geht dann auch direkt in Richtung Eingang*
    Dr. Errington: Identifizieren sie die schlimmsten Fälle, wer keine halbe Stunde mehr überlebt.
    Alessandra Ryder: *gen Dr. Andrews* Doktor, wie kann ich ihnen zur Hand gehen?
    Lt. Tarim: *hat am Bauch mehrere tiefe Kratz-/Schnittwunden aus denen orangenes Blut tritt, neben ihnen ist es schon angetrocknet. Stellenweise ist ihr Körper mit getrocknetem grünen Blut bespritzt. +
    Fn. Radihl: Als man ihr jemanden vor die Nase hält, der noch auf den Beinen stehen kann, zieht sie einen Trikorder* Der kommt in Richtung Turbolift. Wir brauchen Platz.
    Specialist Tarim: betritt die Krankenstation mit langsamen, möglichst leichten Schritten. Kaum drinnen schaut sie sich nach Faw um, in ihrer linken Hand ihre dreckige, leicht zerknüllte Uniformjacke, aus der es nach+
    Lt. Tarim: Sie selbst hat die Augen geschlossen und schläft durch die Narkose*
    Specialist Tarim: wie vor klimpert.*
    Dr. Errington: *Die Krankenstation ist voller Leute, wer rein will muss sich durch die vielen Leute und Liegen arbeiten.*
    Dr. Errington: *Vorbei an Ärzten und Krankenschwestern.*
    Alessandra Ryder: *blickt die Patientin an*
    Fn. Lasorsa: *die wudne an seinem Bein scheint sich geschlossen zu haben , die Taubheit ist alles was bleibt, aber das gibt sich hat Yazrim gesagt , er rutscht vom Bett und humpelt zu den Ärzten* Ich kann helfen Verletzte hin undherschieben oder sowas *nickt*
    Fn. Radihl: Specialist.. sie können gleich mit anpacken. *wird Curry abgefangen und am Arm gehalten. Leise dann zu ihr* Ihre Frau wird gerade versorgt. Sie wird überleben.
    Dr. Errington: Ehefrauen auch noch... *murmelt er, zu sich aber nicht verschwörerisch.*
    Dr. Errington: *Seine Stimme ist rau und tief.*
    Dr. Errington: Und sie? Sie sehen einigermaßen gesund aus. *Sagt er vorwurfsvoll zu Jimmy.*
    Specialist Tarim: *wird von der Menge an Verletzten fast erschlagen, sie stockt und krallt fester in ihre Jacke* Wo ist Faw. Ich will zu ihr. *fordert sie in diesmal besonders knappen Sätzen. Ihre Augen kneift sie ein Stück weit zusammen*
    Fn. Radihl: *dann schaut sie sich um* Fn. Lasorsa.. *ruft sie schon rüber* Helfen sie mit Specialist Tarim die Verletzten vor der Tür in die Lounge zu bringen*
    Fn. Lasorsa: Deshalb bot ich meine Hilfe an , Sir *nickt, sein Hosenbein hängt in blutigen fetzen herab und zeugt von einer Verwundung* Ich kann helfen bei den Verletzten ,sie zu transportieren oder sowas *nickt*
    Dr. Errington: Na dann kommen sie mit, sie sind meine Krankenschwester.
    Dr. Errington: *kommandiert er brummelig und geht zum erstbesten Schwerverletzten.*
    Fn. Lasorsa: Jawol , Sir *nickt und humpelt hinterher*
    Fn. Radihl: *Andrews* Nehmen sie den Wagen da zu ihrer linken und beginnen sie die Wunden am Bauchraum zu schließen. Die Patientin ist narkotisiert. Also nicht pingelig sein. *murmelt er*
    Dr. Errington: *Ein Mensch mit schweren Verbrennungen krümmt sich auf der Liege.*
    Dr. Errington: 10ccm Terakin. *Sagt er und hält die Hand auf ohne Jimmy anzusehen.*
    Fn. Radihl: *auf dem Wagen liegen Regeneratoren und alles was nötig ist*
    Alessandra Ryder nimmt dann den Wagen und zieht ihn etwas mit, bevor sie beginnt mit einem Geweberegenerator die verletzten Gefäße zu heilen.
    Fn. Lasorsa: Öhm *schaut hilfesuchend herum* ähm Sir? Was ist Terottizin? *blinelt*
    Dr. Errington: *Er grummelt unzufrieden, geht zum Wagen und schiebt Jimmy unsaft aus dem Weg (Was gar nicht nötig gewesen wäre)*
    Specialist Tarim: Was? Aber ich _will_ zu meiner Frau! Lassen Sie mich! Wo ist Faw! *wird sie wütender, verzweifelter*
    Alessandra Ryder bewegt den Regenerator gleichmäßig über die betroffenen Stellen, bis die Blutungen gestoppt sein sollten.*
    Fn. Radihl: *als sie Jimmy nicht kommen sieht, weil er in Beschlag genommen wurde blinzelt sie Curry an* Helfen sie mir direkt und ich lass sie nachher zu ihrer Frau. *rechts von ihr stöhnt jemand laut auf vor +
    Lt. Tarim: *allmählich verschwinden durch die Behandlung die Verletzungen an ihrem Bauch*
    Fn. Lasorsa: Sie haben mch doch zur Krankenschwester gemacht , Sir *nickt* aber deshalb weis ich doch deren Wissen nicht .
    Fn. Radihl: Schmerzen und sie sieht sich um, kniet sich gleich zu dem Patienten* Sie werden gleich behandelt. *schwerste Verbrennungen zeigen sich an Armen und Beinen, eine schwere Kopfwunde die stark blutet, +
    Dr. Errington: *Er hält einige Röhrchen hoch und blafft Jimmy an:* Terakin- Schmerzmittel, Hyronalin- gegen die Strahlenvergiftung und dann Dermalingel+ gegen die Verbrennung
    Dr. Errington: *Er sieht zum Eingang.* Wissen sie was, ich mach das. *Er zieht ein Hypospray auf und gibt es Jimmy*
    Dr. Errington: Verabreichen sie das hier der Lady mit den Katzenohren da hinten.
    Fn. Lasorsa: Verstanden *nickt und brubbelt alles leise nochmal nach*
    Alessandra Ryder wechselt dann das Instrument und beginnt das Hautgewebe zu regenerieren.
    Specialist Tarim: *Curry lässt ihre alte Jacke einfach auf den Boden fallen, gleich neben die Tür, wo noch etwas Platz ist.* Aber...Gnr. Na los. Wo soll ich helfen. *gibt sie etwas weinerlich nach und wirkt versteift*
    Fn. Radihl: hat er auch noch. Sie überlegt und sagt der Schwester in der Nähe* Hochdosiert, es wird dauern bis er dran kommt. *drückt der Dame ein Spray in die Hand und gleich blickt sie auf den nächsten* Der +
    Fn. Lasorsa: *geht dann mit dem Spray zu Curry ,, naja humpelt hin*
    Fn. Radihl: auch.
    Dr. Errington: *Er verbareicht dem Patienten erst ein Schmerzmittel, dann etwas gegen die Strahlenvergiftung.*
    Fn. Radihl: *Andrews* *murmelt sich was in den Bart, während er auch schon andere Kratzer mit einem Regenerator versorgt*
    Specialist Tarim: Fähnrich! Was machen _Sie_ da? Sie gehören ins Bett, Sie waren auch verletzt! *wird sie wohl erneut abgefangen, in diesem Wusel wohl die Norm*
    Lt. Tarim: *die Haut an ihrem Bauch bildet sich neu und die Verletzungen verschwinden, bald sieht er so aus als wäre nichts passiert*
    Alessandra Ryder *Nachdem sie die Wunden verschlossen hat. legt sie den Regenerator zur Seite auf den Wagen und zückt ihren medizinischen Trikorder um die Patientin zu scannen.*
    Fn. Lasorsa: Hey , Curry .. mach dir eien Sorgen , sie ist in guten Händen *nickt und will ihr das Spray in den Hals verabreichen* das ist beruhigend , also halt still *schmunzelt*
    Fn. Lasorsa: Ich Bett? ich helfe hier *nickt*
    Dr. Errington: *Er wendet sich dann dem nächsten Verletzten zu.*
    Fn. Radihl: *sie sieht sich um und geht von Patient zu Patient. Bestimmt 10 liegen alleine in dem Bereich. Einer hat eine klaffende Bauchwunde die unablässig blutet, der Körper ist schon ganz grau. Sie nimmt +
    Specialist Tarim: Aber...Ihr Bein? Das war doch... *stottert sie, genau das wäre der Moment ihr das Hypospray reinzujagen*
    Alessandra Ryder scannt nach weiteren Verletzungen, Knochenbrüche, innere Verletzungen an Organe.*
    Fn. Radihl: sich einen Moment Zeit und flüstert mit der SChwester die nur kurz nickt und dem Sterbenden die Hand hält während sie ihm leise beruhigende Worte zuflüstert*
    Fn. Lasorsa: *nutzt den moment auch gleich und .. pfft drin ist das Zeug* MEin Bein? dem gehts gut , noch etwas taub aber die Wunde ist zu *nickt*
    Fn. Radihl: Okay, *sie nimmt den nahestenden Koffer und verabreicht einem Patienten dem die halbe Haarpracht weggebrannt ist ein Beruhigungs und SChmerzmittel*
    Dr. Errington: Verdammt wo ist meine Krankenschwester? *ruft er durch den ganzen Raum* Ich kann so nicht arbeiten!
    Specialist Tarim: Das freut mich..Wo ist meine Frau! Wann kann ich zu Ihr. Wurde Sie operiert? Fähnrich, ich brauche Antw..hortenhmmm.
    Fn. Radihl: Lounge... Wir können ihn hier nicht versorgen. *von hinten ruft ein Team* Offene Frakturen an Armen und Beinen. Milsriss... *Yaz dreht sich um und betrachtet den Patienten einen Moment* Davorn hin.
    Fn. Lasorsa: *wirft einen Blick auf den Verletzten Totgeweihten und seufzt leise* Hier , Sir *ruft zum Doc und humpelt zu ihm* Hilf Yaz , Curry , deienr Frau geht es bald besser *raunt er ihr noch zu*
    Fn. Radihl: *folgt den Beiden* Doktor Errington. Milsriss und diverse FRakturen.
    Dr. Errington: Eben wollte ich eine jetzt habe ich zwei. *Sagt er ruhig.*
    Dr. Errington: Knochenregenerator aktivieren und Nanosonden für die Milz vorbereiten.
    Fn. Radihl: Ich geh gleich wieder... die Leute vor der Tür stapeln sich. *murmelt sie bei der Übergabe und dreht sich gleich um*
    Alessandra Ryder steckt ihren Trikorder wieder weg und verabreicht der Patientin noch ein vorbereitetes Hypospray zu Unterstützung des Imunsystems.*
    Fn. Lasorsa: Und eine weis sogar etwas , Doctor *nickt* aber ich lerne Schnell .. +
    Dr. Errington: Wie heißt du, mein Junge? *Fragt er, während er an den Medikamenten rumspielt.*
    Fn. Lasorsa: Terakin- Schmerzmittel, Hyronalin- gegen die Strahlenvergiftung und dann Dermalingel+ gegen die Verbrennung *wiederholt er*
    Alessandra Ryder guckt dann ob dem Dr. noch Arbeit abgenommen werden kann oder noch unbehandelte leichte Schnitte sind*
    Fn. Radihl: Lieutenant Ryder.. *sie geht auf sie zu* Ich brauche sie vorne. Es kommen immer mehr Schwerverletzte.
    Fn. Lasorsa: Nennen sie mich Jimmy , Sir *nickt*
    Dr. Errington: Okay Jimmy. *Er zeigt hinter sich* Der arme Bastard hat schwere Verbrennungen. Verstreichen sie das Gel großzügig auf den Wunden.
    Dr. Errington: Keine Sorgen wegen der Schmerzen der hat genug Zeug drin um einen Klingonen umzuhauen.
    Alessandra Ryder: *gen Dr. Andrews* Soll die Patientin auf diesem Biobett bleiben?
    Fn. Lasorsa: Jawohl *nickt und dreht sich um , kurz wird überlegend auf die Sachen geschaut und dann getan was ihm gesagt wurde*
    Fn. Radihl: *Andrews* Gehen sie ruhig. Wir werden den Lieutenant hier gleich verlegen müssen.
    Specialist Tarim: *steht dann noch ein paar Sekunden allein da, schaut den Ärzten zu und erschrickt sich sichtlich bei dem Anblick mancher Verletzten. Sie wird von einer weiteren Schwester vor die Krankenstation geführt, weil man wohl dachte, Curry, die Unverletzte stünde nur im Weg*
    Alessandra Ryder: Ja, Doktor.
    Alessandra Ryder: Also, Fähnrich, wo als nächstes?
    Fn. Radihl: Alle Betten auf der Krankenstation werden für die schwersten Traumata benötigt.
    Dr. Errington: *Inzwischen benutzt Errington die Knochenregeneratoren des Biobetts um die verschiedenen Frakturen zu versorgen.*
    Fn. Radihl: Sammeln wir ein. *geht wieder in richtung Eingang*
    Fn. Lasorsa: *bestreicht die Wunden zeimlich grosszügig mit dem Gelzeugs und spricht neben her zu seinem patienten , ob er ihn hört oder nicht ist wohl egal* halt durch ,wir bekommen dich schon wieder hin...
    Fn. Radihl: *überall ist gestöhne und geschreie, manche wehren sich, die bekommen dann ein Beruhigungsmittel verabreicht. Gerade wird wieder jemand auf einer Trage hereingebracht, dem ein Fuß fehlt, ein +
    Specialist Tarim: *Draußen schließt sich die Tür der Krankenstation und Curry steht einfach davor und starrt sie an. Diesmal wird sie von einem Schadenskontrollteam der Technik aufgefischt und zum Maschinenraum verstörter Kollege läuft nebenher und trägt einen Stiefel in der Hand, murmelt die ganze Zeit*Ich hab den Fuß gerettet.
    Dr. Errington: *Als die Knochen einigermaßen repariert sind, programmiert er die Naniten und injeziert sie.*
    Specialist Tarim: mitgenommen. Curry nimmt das so hin - irgendwo kann sie wohl helfen und wird scheinbar gebraucht*
    Fn. Lasorsa: Alles eingeschmiert , Sir *dreht sich zum Doc rum*
    Fn. Radihl: *Andrews verabreicht Faw ein Mittel um die Narkose zu beenden*
    Dr. Errington: *Er nickt nicht mal, Geschweige denn danke oder sowas zu sagen.*
    Dr. Errington: Sind sie Techniker, Jimmy?
    Dr. Errington: *Auf dem nächsten Bett hält sich ein Techniker schreiend den völlig kaputten Arm.*
    Fn. Radihl: *dann wird Faw in die Lounge gebrach*
    Fn. Lasorsa: Nein Sir , Sicherheit und im Moment Krankenschwester *nickt*
    Dr. Errington: Plasmaverbrennung, ziemlich schlimm der stand wohl direkt neben einer dieser Plasmaleistungen.
    Dr. Errington: Warum bauen die überhaupt sowas ein?
    Lt. Tarim: *öffnet die Augen langsam wieder, stöhnt und setzt sich auf. Alleine gelassen setzt sie sich auf dem Biobett auf und hüpft noch etwas schwummerig davon herunter*
    Fn. Lasorsa: Terakin ? Sir? *hält ihm das Zeug hin*
    Dr. Errington: Terakin, 15ccm, direkt injezieren.
    Dr. Errington: *Er sagt es gleichzeitig mit Jimmy.*
    Dr. Errington: *Dann sieht er ihn an, das Hypospray und nickt mit einem Aufblitzen von Anerkennung.*
    Fn. Lasorsa: *Jimmy hat sich durchaus den Raunzer von eben angenommen udn sich gemarkt was für was genutzt wird*
    Alessandra Ryder *Auf einer Trage wird ein weiterer Patient mit schweren Verbrennungen am Oberkörper, dessen Träger gleich mitgenommen werden zu einem freien Biobett.
    Dr. Errington: *Er verabreicht das Mittel und scannt dann den Patienten.*
    Dr. Errington: Hilft ja nichts, der Arm muss ab. *Sagt er und guckt als hätte er grad jemandem gesagt, dass er 5 Minuten länger auf seinen Kaffee warten muss.*
    Alessandra Ryder beginnt erstmal mit einem Scan durch ihren Trikorder*
    Dr. Errington: *Der Techniker beginnt lauter zu schreien, obwohl das Schmerzmittel schnell wirkt, und fleht seinen Arm dran zu lassen.*
    Fn. Radihl: *sie zieht den kleinen Wagen zwischen sie und beginnt schonmal die Kleidung des Patienten aufzuschneiden*
    Dr. Errington: Wir machen ihnen einen schönen neuen Arm. *Sagt er ohne sich aus der Ruhe bringen zu lassen.*
    Fn. Lasorsa: Muss ab? Ähm ... *schaut sich um , aber eine Säge sieht er nirgends*
    Specialist Tarim: *ein durchlaufendes Schadenskontrollteam schleppt Curry mit sich mit, die im Maschinenraum stehen bleibt und etwas orientierungslos wirkt.*
    Dr. Errington: *Ohne Jimmy anzusehen sagt er:* Neurozin- aus dem Schrank da hinten. Das sind solche Kanister.
    Fn. Lasorsa: Neurozin *murmelt wärend er zum Schrank humpelt*
    Alessandra Ryder schnappt sich ein Hypo und das Bicaridin, stellt die Dosierung ein und verabreicht es dem Patienten.
    Fn. Lasorsa: Ah *nickt mit sich selbst zufrieden und humpelt zurück*
    Dr. Errington: *Inzwischen hantiert der Doktor an dem Biobett herum, während der Techniker um seinen Arm fleht.*
    Fn. Lasorsa: Neurozin, Sir *hält es dem Doc hin*
    Dr. Errington: Schließen sie den Kanister da an... *kommandiert er in aller Ruh und zeigt auf eine Auslassöffnung wo das ranpasst.*
    Lt. Tarim: *kommt leicht schwindelig herumtaumelnd in den Maschinenraum gestolpert und sieht sich kurz um, sie hat keine Uniformjacke mehr an sondern nur den Kommunikator an die Funktionsunterwäsche gesteckt*
    Specialist Tarim: *nach einem Moment in dem sie sich umsieht geht sie zu den Gesichtern, die sie eventuell aus der Bar kennt* D-Die Techniker meinten, ich solle mit...helfen. Beim Reparieren des Schiffes.*versucht sie sich zu erklären*
    Fn. Lasorsa: *schaut kurz suchend* anschliessen *nickt und tut es dann nachem der Anschluss gefunden ist*
    Lt. Tarim: *geht einfach an die nächstbeste Konsole und verschafft sich einen groben Überblick über die Schiffssysteme*
    Alessandra Ryder: *beginnt dann mit einem Dermalregenerator die Verbrennungen an Armen und Oberkörper zu behandeln.*
    Fn. Radihl: *sie versucht vorsichtig die Hosenbeine zu entfernen und sieht dann zum Doktor* Termalingel? *dreht sich schon zum Wagen um*
    Specialist Tarim: Da komme ich gerade her. *meint sie knapp* Da wurde ich...rausgeworfen. Ich bin nicht verletzt.
    Lt. Tarim: *stützt sich an der Konsole vor ihr während sie darauf herumtippt um nicht hinzufallen*
    Fn. Radihl: *überlegt es sich dann aber anders*
    Dr. Errington: Ist es angeschlossen? *Fragt er ungeduldig.*
    Fn. Lasorsa: Ja sir *nickt *
    Dr. Errington: *Er drückt ein paar Tasten und über das Gesicht des Patienten wird ein Kraftfeld erzeugt, dessen Innenraum dann mit Gas geflutet wird.*
    Dr. Errington: Laserskalpell.
    Alessandra Ryder *Der Patient blickt sich von seine Position leicht mit den Augen um, die Schmerzen scheinen gelindert zu sein*
    Fn. Lasorsa: Laserscalpell *schaut rasch auf die Instrumente udn greift sich eines was aussieht wie ein Laser, das wird an den Doc gereicht *
    Specialist Tarim: *nickt leicht und sieht sich gleich darauf weiter um* Sie scheinen Hilfe zu benötigen...Ich kann gut Reparaturen improvisieren.
    Dr. Errington: Sie hätten Krankenschwester werden sollen, Jimmy. *Sagt er und fängt seelenruhig an an dem Arm herum zu schnippeln.*
    Alessandra Ryder: Oh, ähm. *reagiert erst verzögert* Ich bin kein Dokter, aber ja auf die leichteren Verbrennunge das Dermalingel.
    Fn. Radihl: *immer mehr Plasmaverbrennungen und Schussverletzungen werden hereingebracht. An der Tür werden einige schon abgefangen und man verlegt sie in einen ruhigen Bereich, wo sie SChmerz und Beruhigungs- +
    Fn. Lasorsa: Wäre nicht gut *schüttelt den kopf* Hab dafür ein zu breites Kreuz Sir *nickt leicht schmunzelnd*
    Fn. Radihl: mittel bekommen werden. Sie werden wohl keinen Arzt mehr sehen*
    Dr. Errington: *Er sieht kurz hoch* Sie müssen mir jetzt nicht zusehen.
    Fn. Radihl: Sie sind keine Ärztin? *schaut nochmal genauer hin*
    Dr. Errington: Verteilen sie Terakin wie Bonbons an jeden der schreit bis ich sie wieder rufe.
    Alessandra Ryder: Nein, *lächelt kurz*
    Fn. Lasorsa: Wie Bonbons *nickt udn schnappt sich das Hypospray udn humpelt los auf seine Mission*
    Fn. Radihl: Na herzlichen Glückwunsch. *schnauft kurz*
    Specialist Tarim: *nickt knapp und sucht sich einen Platz etwas abseits. Nach ein paar Minuten würde sie leise Murmeln* Ausräuchern... *beginnt sich leise und wohl peinlich zu kichern* Der war gut...
    Alessandra Ryder: Aber ich habe schon einige Erfahrung sammeln können.
    Specialist Tarim setzt sich.
    Fn. Radihl: *neben Jimmy packt einer nach dem Hosen bein und fängt an zu heulen*
    Fn. Radihl: Ich auch. *meint sie verbittert* Besonders auf dem Kadettenflug während des iconianischen Kriegs. *sie atmet tief durch und sieht sich kurz um*
    Alessandra Ryder: *beugt sich etwas zu dem Patienten, sie haben ganz schön nah dran gestanden, hm. Aber das kriegen wir schon wieder hin. *ist wohl mit dem Arm fertig und beginnt mit dem Oberkörper*
    Fn. Lasorsa: *hört und sieht sich um und als er am Hosenbein gepackt wird schaut er runter *hey Kamerad .. das wird schon *spricht beruhigend und pffft , rein das Zeugs, dann wird sich weiter umgesehen Das Terakin wird jedem Schreihals verabreicht*
    Specialist Tarim: *starrt die folgenden Minuten auf die verienzelt flackernden Lichter an, runzelt schließlich ihre Stirn und schaut sich (wieder) um* Was mache ich hier?! Ich sollte doch helfen!
    Alessandra Ryder: *wechselt dann die Seite um auch den anderen Arm zu behandeln.*
    Dr. Errington: *Als der Arm ab ist versorgt er die Wunde mit einem Hauteregenerator.*
    Specialist Tarim: *aufgestanden atmet sie tief ein und hustet, als sie den stechenden Geruch verbrannter Elektronik und Plastiks durch die Nase einatmet* Bah...Ja, die brauchen meine Hilfe.
    Fn. Radihl: Ich gehe schonmal weiter. *meint sie knapp und beäugt gleich den nächsten Patienten der am Boden liegt*
    Dr. Errington: Jimmy mein Junge!
    Fn. Lasorsa: Hier , Sir *humpelt eiligst zum Doc*
    Dr. Errington: *Er legt das Laserskalpell zurück und beendet die Narkose.*
    Dr. Errington: Zum nächsten Patienten.
    Alessandra Ryder: *scannt dann erneut den Patienten und muss erneut ein Hypo bereit machen.*
    Dr. Errington: *Er scannt den nächsten Patienten.*
    Specialist Tarim: Moment mal...Faw?! FAW! Was im Namen des Nagus machst du _hier_? *sie stapft näher*
    Fn. Radihl: *der Patient liegt still da und starrt an die Decke. Er hat eine leicht blutende Kopfverletzung und der linke Arm ist etwas unglücklich angewinkelt. Auf ihre Ansprache und einen Reflextest kommt +
    Alessandra Ryder verabreicht dem Patienten dann noch ein Hypo.
    Lt. Tarim: *schaut auf die Konsole und hält sich immer noch an ihr fest* Äh... gucken. *meint sie etwas verloren*
    Fn. Radihl: keine Reaktion. Sie nimmt den Trikorder zur Hand und scannt ihn*
    Specialist Tarim: Faw! *sie beginnt fast augenblicklich zu strahlen und drückt sie feste, etwas unbeholfen*
    Fn. Lasorsa: *der nächste Patient hat offensichtlich eine klaffende Wunde quer über die rechte Schulter , vom Halsansatz ca 25cm über den Brustkorb*
    Alessandra Ryder: *Dem Patient fällt es dann schon deutlich leichter zu atmen. er wird dann von einem Pfleger in den anderen Bereich gebracht, und schon ist die nächste Trage da.
    Alessandra Ryder: *
    Fn. Radihl: Hirnschwellung und Einblutungen.. *murmelt sie abschätzend und winkt dann jemanden ran* Gibts eine Möglichkeit zu operieren? *die andere Helferin dreht sich um und schüttelt den Kopf* Alles belegt.
    Dr. Errington: Das ist eine Wunde von einer Hur'q-Klaue... *mutmaßt er.*
    Lt. Tarim: *lässt sich einfach drücken ohne großartig darauf zu reagieren* Ich bin grad erst aufgewacht... mir ist schwindelig...
    Fn. Lasorsa: *hält dem Doc schonmal das Terakin hin* Ja könnte es diese dinger sind fies , hatte eine im Bein stecken *nickt*
    Dr. Errington: *Er nimmt das Hypo und verabreicht es.*
    Specialist Tarim: Ja aber...Was machst du hier? Du gehörst in die Krankenstatioon..Oder wenigstens in ein Bett!
    Alessandra Ryder: *Beginnt wieder mit einem Scan, rein äußerlich erkennt man aber mehrere Schusswunden durch Partikelwaffen.*
    Fn. Radihl: *sie schüttelt nur den Kopf* Verlegen, in den Bereich. *zeigt auf die ruhige Ecke, steht auf und geht weiter*
    Dr. Errington: Das ist zu groß für einen normalen Hautregenerator. 5ccm Corophizin.
    Dr. Errington: Das ist gegen die Infektion.
    Alessandra Ryder führt eine medizinische Diagnose durch.
    Lt. Tarim: Na irgendwer muss doch reparieren... *murrt sie leise*
    Fn. Lasorsa: Corophizin *schaut auf die Hyposprays und seufzt, dann nimmt er eines was der Doc vorhin nicht hochgehalten hat und reicht es ihm , ein vorsichtiger Blick folgt*
    Fn. Radihl: *hockt sich beim nächsten hin und scant* Verbrennungen dritten Grades an Armen und Beinen. Kayolane geben und beobachten, bis ein Bett frei ist.
    Alessandra Ryder: *macht wieder ein Hypo mit Bicaridin bereit und verabreicht dieses.*
    Dr. Errington: *Er sieht es kurz an und gibt es zurück.* Nein Nein! Es steht da am Rand! Nicht einfach irgendwas nehmen, lesen!
    Dr. Errington: Jimmy, lies, mein Junge!
    Fn. Lasorsa: Jawohl sir *reicht dann das richtige*
    Alessandra Ryder: *wechselt dann wieder die Seite, und zieht den kleinen Wagen hinter sich her.*
    Specialist Tarim: Js das machen doch die Anderen...Ich habe schon gefragt ob ich helfen soll. Da meinten die nur ich solle warten.
    Fn. Lasorsa: Klar wer lesen kann ist klar im Vorteil *murmelt zu sich selber*
    Fn. Radihl: *noch einer liegt da, der wimmert dank Schmerzmittel nur. Ein aufgerissener Oberschenkel, den jemand notdürftig abgebunden hat. Der Scan scheint bis auf einen etwas größeren Blutverlust in Ordnung also erhebt sie sich und geht weiter*
    Alessandra Ryder entfernt dann die Uniform an den zu behandelnden Stellen und beginnt dann mit einem Dermalregenerator die Wunde an der linken Schulter und am Halsbereich zu versorgen.*
    Lt. Tarim: Das ist doch viel zu gefährlich für Leihen... *sie nimmt eine Hand von der Konsole und wischt sich über die Stirn*
    Specialist Tarim: Dann...hm...Sag denen das und geh ins Bett. *klimpert etwas mit den Augen*
    Dr. Errington: Jimmy nicht trödeln! *ermahnt er.*
    Fn. Radihl: *jemand hat eine Klaue in Nähe der Herzgegend stecken, die Atmung geht rasselnd und blubbern. Yazrim nimmt seine Hand und lächelt ihn an* Bald wird es besser. *kleine Rinnsale an Blut laufen aus des +
    Fn. Lasorsa: Hautregenerator? *hält dem Doc diesen mit der Anderen Hand hin denn das Corophizin hält er ihm schon ne Weile hin*
    Fn. Radihl: Patienten mundwinkel und sie erhebt sich langsam, lässt die schlaffe Hand dann auf den Brustkorb fallen* Verlegen.
    Fn. Radihl: *meint sie leise zu der Person neben sich und geht weiter*
    Dr. Errington: *Er verabreicht das Corophizin.* Noch nicht, erst muss ich mir das genau ansehen... Laserskalpell!
    Fn. Lasorsa: *taucht den Regenerator gegen das Laserskalpell* Laserskalpell , Sir .
    Fn. Lasorsa: *hält deisen hin*
    Dr. Errington: *Er nimmt es, wie immer ohne zu Danken oder Jimmy anzusehen und zerschneidet damit die Uniform.*
    Alessandra Ryder: *bewegt den Kopf der Patientin leicht zur Seite um den Hals besser behandeln zu können.*
    Lt. Tarim: *schaut etwas benommen nach hinten zu Sabim* Mh.. ja, mich hat so nen Vieh angesprungen...
    Dr. Errington: *Den Restfetzen zieht er dem tapfer wimmernden Mann runter und hält das blut- und schleimverschmierte Ding Jimmy hin.*
    Fn. Lasorsa: *nimmt es ohne mit der Wimper zu zucken udn schaut sich nach Ablagemöglichkeiten hin die er dann auf dem Boden findet*
    Fn. Radihl: *kaum wurde ein Patient verlegt werden schon wieder zwei reingebracht. Yaz geht an die Tür zur KRankenstation und blickt über den Flur, der übersäht ist mit Verletzten, die am Boden liegen und +
    Dr. Errington: *Er aktiviert den Intensivscanner des Biobetts.*
    Fn. Radihl: welchen die sich in andere SEktionen schleppen weil sie abgewiesen wurden*
    Lt. Tarim: Die haben mich verarztet... und dann war ich wieder wach und bin halt gegangen.
    Fn. Lasorsa: Und was tun sie jetzt? *Jimmy scheint doch rech neugierig was das tun des Doctors betrifft*
    Dr. Errington: Reinigen sie um die Wunde, aber kommen sie nicht an die Wunde ran.
    Dr. Errington: Der Schnitt ist so tief, dass seine Rippen verletzt wurden und seine Lunge.
    Lt. Tarim: Die waren wohl fertig. *zuckt sie mit den Schultern*
    Dr. Errington: Sie hatten Glück mein Junge *Sagt er zu dem Patienten.* Ein bisschen tiefer und sie wären an ihrem eigenen Blut erstickt.
    Fn. Lasorsa: Reinigen *nickt schaut umher und entdeckt ein Antiseptisches reinigungsdings, damit beginnt er um die Wunde herum zu reinigen*
    Dr. Errington: *Direkt an der Wunde macht er es sehr vorsichtig selbst.*
    Lt. Tarim: Was soll ich machen? *fällt leich nach hinten mit ihrem Hintern auf die Kante der Konsole*
    Dr. Errington: *Als er einmal Jimmy zu nahe kommt, blafft er ihn an.* Komm mir nicht in die Quere, Junge! *Dabei war er es der zu weit gegangen ist.*
    Specialist Tarim: Der Fähnrich hat mir nur ein Hypospray gegeben...Aber was...Tjaaa, ist ja auch egal. Ich fühle mich richtig wohl hier!
    Fn. Lasorsa: Halt durch , kammerad *raunt er dem Patienten zu und ignoriert gekonnt den Ausbruch des Doc´s undzieht seine Hand weg* Entschuldigung ..
    Alessandra Ryder nachdem die Patientin behandelt geht sie zum nächstem Biobett zum nächsten Patienten.
    Dr. Errington: Wenn sie fertig sind kriegt er 20mg Inoprovalin. Das heilt das Lungengewebe und hilft gegen die Verunreinigung durch die Klaue.
    Lt. Tarim: Ich glaub mir wird wieder schlecht...
    Dr. Errington: Ich schätze die Viecher waschen sich vor dem Kampf nicht die Hände.
    Fn. Lasorsa: Jawohl *nickt, beendet seine reinigungsarbeiten und holt sich das Hypospray , diesmal wird gelesen, er verabreicht es dem Patienten in den Hals*
    Lt. Tarim: *ächzt* Besser als wenn ich auf die Plasmainjektoren kotze...
    Dr. Errington: *Er nimmt dann den Hautregenerator, stellt ihn speziell ein und behandelt vorsichtig in der Wunde herum.*
    Dr. Errington: Um das äußerlich beschädigte Lungengewebe zu versorgen. *Erklärt er in grumpigem Tonfall.*
    Alessandra Ryder führt eine medizinische Diagnose durch.
    Specialist Tarim: Kann ich machen, Sir. *sie räuspert und versucht halbwegs tauglich zu erscheinen*
    Fn. Lasorsa: Verstehe *nickt und schaut dem Doc zu* nebenher spricht er ein wenig mit dem Patienten , wohl um ihn weiter zu beruhigen*
    Fn. Radihl: *jemand wird reingebracht und kurz hält man vor ihr an. Eine schwer blutende Wunde am Hals und mehrere Schussverletzungen an den Beinen und eine im Thorax* Oh man.. Bett 5. *zeigt aufs Bett und folgt den Trägern*
    Dr. Errington: *Er schließt das Biobett erneut.* Jetzt der Knochenregenerator...
    Fn. Lasorsa: *reicht dem Doc das gewünschte, naja er hofft das es das ist*
    Dr. Errington: Oh nein Jimmy. Der Knochenregenator ist in dem Biobett eingebaut.
    Dr. S'hoyue: *betritt die Krankenstation und schaut sich um. Sie steigt über ein paar Verletzte und sucht ihre rechte Hand*
    Dr. Errington: Das ist ein Kardiovaskularer Scanner.
    Specialist Tarim: Uhuh...Kann ich machen. *nickt schnell mehrmals*
    Fn. Radihl: Legt ihn hier hin. *meint sie leise und greift nach einem Trikorder*
    Dr. S'hoyue: Fähnrich Radihl, Bericht.
    Alessandra Ryder: "Ein gebrochener Oberarm links, Verbrennungstrauma an der Lunge....." *eher zu sich*
    Fn. Lasorsa: Ah *nickt* verstanden
    Dr. Errington: *Er hantiert an dem Gerät herum, sieht ziemlich kompliziert aus.*
    Alessandra Ryder: *bereitet wieder ein Hypo mit Inoprovalin vor und verabreicht es dem Patienten.
    Alessandra Ryder: *
    Lt. Tarim: *lehnt sich an Curry an und hält sich etwas an ihr fest*
    Specialist Tarim: Na los, Faws...Du hast ihn gehört.
    Lt. Tarim: *würde dann so losgehen*
    Dr. Errington: Jimmy, wie war es gegen die Hur'q zu kämpfen? *Fragt er ohne von seiner Arbeit aufzusehen*
    Specialist Tarim: *hält Faw aufrecht und veruscht sie zur Tür zu leiten*
    Fn. Radihl: *sie scannt den Patienten während sie berichtet* Dieser Patient hat eine schwer blutende Wunde am Hals, mehrere Schussverletzungen. Er ist zu retten. Im vorderen Bereich von hier gesehen rechts, habe ich die sterbenden untergebracht. *der Patient ist zum Glück bewusstlos, aber sie spricht kontrolliert und vor allem leise*
    Alessandra Ryder: "Sie sollten nun etwas besser atmen könenn, ich geben ihnen noch etwas gegen die Schmerzen. *bereitet ein weiteres Hypo mit Bicaridin vor und verabreicht es ebenfalls.*
    Fn. Lasorsa: Grausam , Sir *kommt leiser* Sie greifen in Schwärmen an , begleitet von Gallespuckenden Käfern , die grossen setzten Schreie ab die durch MArk und BEin gehen und einemdie Sinne rauben *erzählt er *
    Fn. Radihl: SChwerste Plasmaverbrennungen, offene Brüche, Kopf und Thoraxverletzungen. Alles was man sich vorstellen kann. Dr. Andrews kümmert sich gerade um einen abgerissenen Fuss.
    Dr. Errington: *Er öffnet das Biobett wieder.* Hautregenerator
    Alessandra Ryder schnappt sich den Knochenregenerator und behandelt dann den Arm des Patienten.*
    Dr. S'hoyue: Verstehe. Wie siehts mit der OP Kapazität aus? *schaut sich nebenbei die Wunde an. Sie zieht sich Handschuhe und und steckt die Finger in die Wunde* Gefässklemme.
    Fn. Radihl: *reicht ihr die Klemme* Alle OPs sind besetzt. Wir operieren auch in diesem Bereich.
    Fn. Lasorsa: *Reicht den Hautscanner zum Doc rüber*
    Dr. S'hoyue: *versenkt die Klemme im Hals des Patienten und klemmt das blutende Gefäss zu* 10 Einheiten Tri Ox für diesen Patienten. Voher geben sie mir eine GEfässnaht.
    Dr. Errington: *Sehr vorsichtig beginnt er die klaffende Wunde zu behandeln.*
    Dr. Errington: War es wenigstens glorreich und ruhmvoll?
    Fn. Radihl: Aye. *gibt ihr das gewünschte und verabreicht dem Patienten das Medikament*
    Alessandra Ryder: *legt den Arm des Patienten vorsichtig ab und macht sich dann auf die Andere Seite des Bettes, den kleinen Wagen zieht sie hinter sich her*
    Fn. Lasorsa: Glorreich? ruhmvoll? Sir ? Wir haben um unser Leben gekämpft und nicht wirklich geglaubt da wieder raus zu kommen. Ich bin kein klingone ,Sir *schüttelt den kopf* und an ausgeweideten Körpern von Kollegen ist nichts ruhmvoll oder Glorreich , Sir .
    Dr. S'hoyue: *zieht im Hals das abgerissene Gefäss hoch und beginnt es zu vernähen* Kümmern sie sich im die Thoraxwunde. Regeneration reicht.
    Dr. S'hoyue: Wie stehts mit unseren Zahlen? *fragt sie ohne aufzuschauen*
    Dr. Errington: Dulce et Decorum est pro patria mori. *Sagt er und schließt mit diesen Worten die Behandlung ab.*
    Dr. S'hoyue: *legt die Gefässnaht zur Seite* Dermalregenerator.
    Dr. S'hoyue: *hält die Hand auf*
    Dr. Errington: Der Patient braucht Ruhe, das Bett nicht frei machen.
    Fn. Radihl: *legt ihn in die Hand*
    Fn. Lasorsa: *nickt* Patient bleibt liegen
    Alessandra Ryder gebinnt das Hosenbein hochzuziehen und dann ebenfalls mit dem Knochenregenerator das Bein zu behandeln.*
    Dr. S'hoyue: *bearbeitet die Wunde weiter und beginnt die Haut zu adaptieren*
    Dr. Errington: Der nächste.
    Fn. Radihl: Bislang haben wir ca. 30 Schwerstverletzte, 15 habe ich nicht retten können. *deutet auf den Bereich rechts der Tür* Auf den Fluren bislang 300 nicht so schwere Verletzungen. Lt. Tarim ist operiert +
    Fn. Lasorsa: *dieser Patient trägt eine kaum noch so nennenswerte Uniform , völlig in fetzen gerissen und sein Linkes Bein ist bis auf den Knochen aufgerissen, der Patient schaut nur mit aufgerissenen Augen zur +
    Fn. Lasorsa: Decke*
    Fn. Radihl: und in der Lounge.
    Dr. S'hoyue: Verstehe. *beendet ihre Behandlung am Hals und geht zur Brust über* Gute Arbeit bis hier.
    Dr. S'hoyue: *verschwindet erstmal mit ihren Fingern in der Brustwunde* Pleura ist intakt. Unverschämntes Glück gehabt. *setzt den Regenerator an*
    Fn. Lasorsa: *hält dem Doc das Terakin hin*
    Fn. Radihl: Ich mache meine Arbeit, Doktor. *meint sie in ruhigem Ton. Aber danke.
    Dr. Errington: *Er verabreicht es und sagt dann.* War vielleicht nicht nötig ich glaube der steht unter Schock.
    Alessandra Ryder: *blickt dann zur Seite zum Patienten und bemerkt das die Uniform plötzlich recht feucht aussieht an der rechten Oberkörperseite*
    Fn. Lasorsa: So wie er zugerichtet ist würde iche s wohl auch , Doc *nickt und reicht ihm Crorphizin*
    Dr. Errington: Kayolane, 5ccm.
    Dr. S'hoyue: *schliesst die Thoraxwunden* Gut, fertig. Überwachung im Normalverletztenbereich. Raus mit ihm, Nächster.
    Fn. Lasorsa: Ok , dann nicht *legt das Corophizin weg udn schaut kurz dann reicht er das Kayolane an den Doctor*
    Alessandra Ryder beginnt die Uniform zu öffnen und bemerkt dann das scheinbar ein Gefäß geplatzt ist. Die Wunde ist freigelegt und sie beginnt schnell mit dem Geweberegenerator zu behandeln.*
    Dr. Errington: *Als der Patient das Kayolane kriegt, fällt er in Ohnmacht.*
    Dr. Errington: Jetzt das Corophizin- verabreichen sie es selbst.
    Dr. S'hoyue: *legt das Gerät zur Seite und schaut sich in der Krankenstation um und wartet, das Träger den Patienten mitnehmen und der nächste kommt*
    Dr. Errington: Dann schneiden sie ihm die Uniform weg.
    Fn. Radihl: *es werden wieder 5 Verletzte reingetragen mit diversen übelsten Verletzungen* Ich teile sie ein... *geht drauf los*
    Alessandra Ryder wenn auch etwas angeblutet, hat man wohl das Gefäß unter kontrolle bekommen*
    Fn. Lasorsa: Jawohl *nickt und schnappt sich das Spray und pfft rein mit dem zeugs , dann wird mit dem Laserskalpell die restliche Uniform entfernt , viel ist es ja nicht mehr*
    Dr. Errington: *Er scannt nochmal* Der Knochen muss nicht weiter versorgt werden. Die Wunde ist aber ziemlich übel. Vielleicht verliert er das Bein.
    Fn. Radihl: *schaut auf den Patienten, dessen Thorax von einem Metallteil durchbohrt ist* Das freie Bett.
    Fn. Lasorsa: Denken sie nicht das man es retten kann? er ist noch recht jung , Sir *schaut auf den armen Tropf der wohl kaum älter als 22 sein kann*
    Alessandra Ryder: *greift nach einem Tuch und säubert ihre
    Alessandra Ryder: Hände und die Wunde nach der Behandlung*
    Dr. Errington: Ach Jimmy, mein Junge, wir können ihm ein neues Bein züchten das ist besser als das Alte.
    Dr. Errington: *Dann sieht er Jimmy, zum ersten Mal, direkt an und sagt:* Dürfen wir aber nicht, wir machen eins das ist genauso gut.
    Dr. S'hoyue: *bekommt den nächsten Patienten vorgesetzt. Sie scannt erstmal, obwohl die DIagnose durch das Metallteil eigentlich ersichtlich sein sollte*
    Dr. Errington: Im klingonischen Krieg hatte ich Leute die hatten kaum noch ein Originalkörperteil.
    Fn. Lasorsa: Wenn sie das sagen *nickt* Also Laserskalpell? *hält es ihm hin*
    Alessandra Ryder scannt dann erneut die Wunde und dann erneut das Bein, dann wird der Patient verlegt und sie wartet auf einen neuen Patienten.*
    Fn. Radihl: *der nächste Patient wimmert leise vor sich hin. In seinem Unterleib klafft ein Loch, wo mal was gewesen ist, was nen Mann ausmacht* Verdammt.. *murmelt sie leise* Doktor? *sieht zu S'hoyue*
    Dr. Errington: *Er sieht das Bein nochmal ernst an und seufzt.*
    Dr. Errington: *Er sieht sich dann um, auf all die Verletzten, wie sie rufen und Hilfe brauchen.*
    Dr. S'hoyue: *kommentiert den Patienten mit dem Mettalteil in der Brust nur mit "Tot, raus mit ihm" *schaut dann zu Yazrim* Was ist....oh, bringen sie ihn her. *Die Leiche wird nebenbei abtransportiert*
    Dr. Errington: Es zu retten dauert zu lang. Sein Bein ist es nicht wert, dass irgend ein armer Bastard dafür stirbt.
    Dr. Errington: Laserskalpell.
    Fn. Lasorsa: *reicht es ihm mit erhobener Braue* Bastard? Sir? Das sind Verwundete einer schlacht , keine Bastards , Sir *kommt mit protestton*
    Alessandra Ryder bekommt einen weiteren Patienten mit schweren Verbrennungen vorgesetzt.*
    Dr. Errington: Weißt du Jimmy... *Sagt er und beginnt den Schnitt anzusetzen.* Am Ende sind wir doch alle arme Bastarde.
    Fn. Radihl: *der Verletzte wird aufs Bett gelegt*
    Dr. Errington: Wir, die... wer weiß welche Lügen oder Versprechungen die Hur'q zu dem Treiben was sie tun.
    Alessandra Ryder: *verabreicht eine Dosis Metorapan und scannt dann den Patienten*
    Fn. Radihl: Doktor... *sie schaut sich die Wunde an* Ich weiß nicht...
    Alessandra Ryder führt eine medizinische Diagnose durch.
    Dr. S'hoyue: *schaut sich die Wunde an und spricht dann zu Yazrim, ohne aufzuschauen* 50 Mikrogram Sufentanil und 200 Milligram Disoprevan.
    Dr. Errington: Sie kämpfen für ihre Sache und wir für unsere.
    Fn. Lasorsa: Das weis keiner , Sir . Ich verteile mal Bonbons .. muss ja nicht zusehen wenn sie das BEin .. *schnappt sich das Schmerzmittel und geht zwischen den Verletzten herum,
    Fn. Radihl: *verabreicht die Medikamente*
    Dr. S'hoyue: *Der Patient driftet in die Narkose davon, nachdem Yazrim die Sache gespritzt hat* Ist das einer von unseren? Oder kommt er von einem anderen Schiff?
    Dr. S'hoyue: *setzt den Gefässregenerator an*
    Alessandra Ryder sieht sich dann plötzlich damitkonfrontiert das der Patient beginnt Blut zu spucken und der Trikorder gibt dann nur noch das durchgehende Signal von sich.*
    Fn. Radihl: *sie schaut ihn sich genauer an* DAs macht doch keinen Unterschied. *meint sie leise* Entmannt ist entmannt.
    Fn. Radihl: Ein anderes Schiff. *fügt sie dann hinzu*
    Dr. S'hoyue: Ja, die Familienplanung hat sich für diesen Mann erledigt. Die Kosmetische OP überlassen wir anderen später. Wir machen jetzt die Wunde erstmal zu.
    Alessandra Ryder: *scannt erneut und versucht auch mit Kortikal und Kardiostimulator eine Wiederbelebung, aber nach 3 Versuchen lässt sie es sein, und deckt den Patienten ab, der dann weggeschafft wird*
    Dr. S'hoyue: *macht sich an der Wunde zu schaffen* Manche haben doch echt Glück. Und sonst so, Fähnrich?
    Fn. Lasorsa: *will gerade einer Verletzten das Schmerzmittel verabreichen, als diese nach seiner Hand greift. lächelnd hält er diese bis sie plötzlich kraftlos zu Boden sinkt. er verwilt einen Augenblick bei ihr und rückt ihr die Augen zu*
    Dr. Errington: *Als das Bein abgetrennt ist, versorgt er den Stumpf mit einem Hautregenerator.*
    Fn. Radihl: Ich komme zurecht. *meint sie und reicht ihr möglicherweise benötigte Geräte*
    Dr. S'hoyue: *arbeitet munter weiter* Wie gehts ihrem Freund?
    Dr. Errington: Jimmy!
    Fn. Lasorsa: Doc? *schaut zu ihm hoch und deutet auf die Patientin *
    Dr. Errington: Der hier ist stabil, er kann erstmal raus.
    Dr. Errington: *Dann sieht er zu Jimmy und kommt sofort hin.*
    Fn. Lasorsa: Jawohl *nickt leicht* und sie wohl auch *steht auf und ruft zwei Träger heran um den Patienten raus zu bringen*
    Fn. Radihl: *sie dreht sich suchend um und sieht, dass er gerade einer Patientin die Augen zudrückt* Ich hoffe gut. *meint sie dann leise und dreht sich wieder zu ihr* Er hatte einen H'urq Stachel im Bein.
    Dr. Errington: Leporazin! 10 ccm!
    Fn. Lasorsa: *schaut rasch zum Doc und schnappt sich das geforderte * Hier , Doc *reicht es ihm*
    Dr. Errington: *Er verabreicht das Mittel sofort.*
    Dr. Errington: Komm schon!
    Dr. S'hoyue: Dafür macht er sich aber ganz gut. Er sollte umschulen. *legt die Gefässnaht zur Seite und macht sich mit dem Geweberegenerator an die Arbeit*
    Dr. Errington: *Er scannt.*
    Fn. Lasorsa: Los , kleine *brummt recht angespannt *
    Fn. Radihl: Warum? *sie legt den Kopf leicht schief*
    Dr. Errington: Nochmal 10ccm!
    Fn. Lasorsa: *reicht es rasch *
    Dr. Errington: *Sie gibt es, der Tricorder gibt kurz wieder ein richtiges Signal ab und summt dann wieder durchgehend.*
    Dr. Errington: Wenn wir ihr mehr geben kann da zu Hirnschäden führen!
    Fn. Lasorsa: *atmet erleichtert aus* gleich aufs Bett?
    Dr. Errington: Ist das Bett von dem mit dem Appen Bein schon wieder frei?
    Fn. Lasorsa: Ja ist gerade raus *nickt*
    Dr. Errington: Nochmal 10ccm...
    Fn. Lasorsa: *reicht es ebenfalls rasch* sagten sie nicht eben zuviel ist schädlich?
    Dr. Errington: Schädlicher als der Tod?
    Dr. S'hoyue: Der Job als Krankenschwester steht ihm. Und wenn sie ihr Studium durch haben, werden sie auch eine kompetente Chefschwester brauchen.
    Fn. Lasorsa: sorum gesehen *nickt*
    Dr. Errington: *Er verabreicht ihr das Mittel. Der Tricorder gibt ein Signal ab das irgendwie falsch klingt. Sie schlägt die Augen auf und beginnt dann zu stöhnen und sich zu Wälzen.*
    Dr. Errington: Auf das Bett, jetzt.
    Fn. Radihl: Jimmy? *sie schüttelt den Kopf* Ich weiß nicht.
    Fn. Lasorsa: *wartet nicht erst bis ein Träger ind er nähe ist und schnappt sich die Patientin , er erhebt sich und sackt mit dem rechten bein kurz ein , schmerzignorierend schleppt er sie zum Bett*
    Dr. Errington: *Der alte Mann fasst mit an was ihm deutliche Schwierigkeiten bereitet.*
    Dr. S'hoyue: Nicht? EHeleute arbeiten statistisch gesehen sehr gut zusammen. *beginnt die Haut zu verschliessen*
    Dr. Errington: Zum Glück kein ausgewachsener Klingone...
    Dr. Errington: *Die Frau scheint geistig abwesend zu sein, sie sieht sich nur immer wieder um, stöhnt und brabbelt unverständlich.*
    Dr. Errington: Sie ist noch nicht über den Berg.
    Dr. Errington: Inoprovalin, 15ccm.
    Fn. Radihl: *prustet laut* Eheleute, jetzt mal nicht übertreiben.
    Dr. Errington: Lectrazin 50mg.
    Dr. Errington: 200 Einheiten Metrazen.
    Dr. Errington: Los Los Los, Jimmy!
    Dr. Errington: *Treibt er den armen Jungen unnötig an.*
    Dr. S'hoyue: Es ist noch Zeit, bis sie ihre Aprobation haben. Da kann viel passieren. *legt den Regenerator zur Seite* So fertig. Raus mit ihm....ihr....es....ähm.
    Fn. Lasorsa: Das ist wohl wahr *nickt leicht und schaut über die Patientin, dann reicht er dem Doc das gewünschte , brav lesend damit nichts falsches verabreicht wird*
    Dr. Errington: *Eins nach dem anderen verabreicht er es der Patientin.*
    Dr. Errington: Alkysin, 20... nein lieber 30 Einheiten.
    Dr. Errington: Was hat sie denn überhaupt... *Dann erklärt er wohl für Jimmy.* Das Zeug bisher war nur dazu da sie aufzuwecken und neurologische Schäden zu mildern.
    Fn. Lasorsa: *nickt und reicht es ihm ebenfalls* Ich sehe keine offenen Wunden Doc *schaut immer wieder mal auf die Patientin* nur das Blut an ihrer Nase.
    Dr. Errington: Ihre Lunge ist geplatzt, wahrscheinlich stand sie zu nah an einer Explosion.
    Dr. Errington: *Er aktiviert das Gerät, sieht ziemlich Bedeutungsschwanger aus was er macht.*
    Fn. Lasorsa: *wartet darauf was der Doc nun an Medikamenten benötigt*
    Fn. Lasorsa: Was machen sie da , Doctor? *schaut neugierig rüber wärend er wartet*
    Fn. Radihl: *der Patient wird rausgebracht. Ryder wird derweil eine Patientin gebracht,deren Atemgeräusche flach sind, die Augen sind verdreht und der Herzschlag unregelmäßig. Plötzlich fängt die Patientin an zu+
    Dr. Errington: Ich hab' ihr eine holografische Lunge verpasst. Die muss erstmal für sie arbeiten.
    Fn. Radihl: krampfen*
    Dr. Errington: Das verschafft uns Zeit.
    Dr. Errington: Gibt Leute die haben monatelang mit ner holografischen Lunge überlebt.
    Fn. Lasorsa: Verstehe *nickt* ähm udn das funktioniert? *schaut etwas skeptisch*
    Dr. Errington: So lange die Energieversorgung in dieser Sektion nicht ausfällt...
    Dr. Errington: 10... lieber 15, ach was 20 Einheiten Cordafin!
    Dr. S'hoyue: *wechselt mal die Handschuhe* Ich hasse solche Tage.
    Fn. Lasorsa: Sie wird es schaffen , ganz sicher *nickt und reicht dem Doc das Cordafin*
    Fn. Radihl: Nicht nur sie. *dreht sich um und wechselt die Handschuhe*
    Dr. Errington: *Er nimmt das Hypospray und injeziert sich selbst die Dosis.*
    Fn. Lasorsa: Ähm , Doc? *blinzelt*
    Dr. Errington: Das hält mich wach und einsatzbereit- wofür sollte sie Cordafin brauchen? *Fragt er und lacht als hätte Jimmy etwas ganz albernes gefragt*
    Fn. Lasorsa: Was weis ich um ihre Lunge zu heilen oder sowas? Ich lese nur und reiche das was sie sagen , Doc *nickt*
    Alessandra Ryder: *bekommt dann einen Patienten mit starken Verbrennungen im Gesicht und einem abgebundenen Bein, welches wohl nur noch wage am Knie verbunden ist.*
    Dr. S'hoyue: *greift den Scanner und scannt erstmal* Ihre Verdachtsdiagnose, Fähnrich?
    Dr. Errington: *Er checkt nochmal die Scanergebnisse und denkt nach. Er wirkt frischer und ausgeruhter, um nicht zu sagen aufgeputscht.*
    Dr. Errington: Wenn sie Glück hat verliert sie ein paar IQ-Punkte. Hat vielleicht Probleme mit Konzentration oder höherer Mathematik.
    Dr. Errington: WEnn sie Pech hat ist sie ab heute ein Gemüse.
    Fn. Lasorsa: Sie wird wieder , Doc *nickt* sie ist ne Kämpferin , das sieht man doch.
    Dr. Errington: Diese Lunge zu behandeln dauert. Das ist eine mehrstündige Operation mit Assistenten. Sie muss erstmal mit der Holo-Lunge leben.
    Alessandra Ryder verabreicht Metorapan, und wirft den Bioscan des Bettes an.*
    Fn. Lasorsa: dennoch wird sie es schaffen *er klingt recht zuversichtlich* sie muss es einfach, kommen sie Doc , die nächsten warten *geht dann weiter zum nächsten Bett*
    Fn. Radihl: Hirnverletzungen. Vielleicht eine Schwellung. Ich würde Midazolam empfehlen. *greift nach dem entkrampfenden Mittel*
    Dr. S'hoyue: Sehr gut. Rein damit. Ihre empfohlene Therapie?
    Fn. Radihl: *verabreicht das Medikament* Ich würde den Hirndruck überwachen und gegebenfalls operativ eingreifen.
    Dr. S'hoyue: Ja, das wäre korrekt, wenn die Patientin nicht schon symptomatisch geworden wäre. Hier müssen wir den Druck entlasten und das Hirngefäss flicken. Cortikalregenerator bitte.
    Fn. Radihl: *nimmt den Cortikalregenerator und reicht ihr den*
    Dr. Errington: Was haben wir denn hier...
    Dr. S'hoyue: *legt das Gerät auf und schaltet es ein* Vor 400 Jahren hätten wir jetzt die Schädeldecke abgenommen und sie erstmal in Ruhe schwellen lassen, wissen sie?
    Fn. Radihl: *reibt sich kurz über die Augen wenn Zev das Gerät hat* Verstehe. Und hat man keine Möglichkeit gehabt mit Medikamenten das abschwellen zu verschnellern?
    Dr. S'hoyue: Gab es damals noch nicht. Man hätte das Gehirn schwellen lassen und nach 3 Monaten den Knochendeckel wieder einsetzten. NEurologische Schäden inklusive.
    Fn. Radihl: Oh. *meint sie leise und überwacht Herz und Lungentätigkeit*
    Fn. Lasorsa: Nen Verletzten? *schaut sich den Herren an* Schussverletzung im Bauchbereich *zeigt auf die Wunde rechts an der Tailie* ganz offensichtlich *nickt* nur , diese Viehcher haben keine Phaser ,Sir *spricht leiser zum Doc rüber*
    Dr. S'hoyue: Wie siehts aus? Stabilisiert sich die Vitalfunktion? *schaut Yazrim an, während das Gerät auf der Stirn der Patientin arbeitet*
    Fn. Radihl: Ja, langsam. *nickt zuversichtlich*
    Dr. Errington: Und was benutzen sie?
    Dr. S'hoyue: Sehr schön. Dann lassen wir das Gerät mal arbeiten.
    Fn. Lasorsa: Die schlachten einen ab wen sie ihn erwischen , oder schiesen mit solchen knochigen stacheln , oder sie schreien einen an so das man wahnsinnig werden könnte , aber keinen Phaser , Sir und das ist +
    Fn. Radihl: *nickt und sieht sich kurz um* Lieutenant, bei ihnen alles n Ordnung? Oder brauchen sie Hilfe? *fragt sie Ryder kurz*
    Fn. Lasorsa: eine Phaserwunde *nickt* nicht die erste die ich sehe
    Alessandra Ryder betäubt den Patienten erstmal mit Anetrezin und bindet dann das Bein oberhalb des Knies ab.
    Dr. Errington: Friendly Fire? *Er hält die Hand auf.*
    Fn. Lasorsa: Weis nicht *zuckt die Schulter und reicht das Terakin an den Doc*
    Dr. Errington: *Er verabreicht es.*
    Fn. Lasorsa: In dem Tumult der da war ,durchaus möglich
    Dr. Errington: *Dann behandelt er die Wunde.*
    Fn. Radihl: *geht zu S'hoyue rüber* Doktor, ich brauche eine kleine Dosis Hydrocortilen für mich. *spricht leise*
    [INTER-KOMM] Dr. Errington: *Noch einige Stunden lang dauert es, eh mehr Schwerverletzte die Krankenstation verlassen als Neu dazu kommen.*
    [INTER-KOMM] Dr. Errington: *Noch einige Stunden lang dauert es, eh mehr Schwerverletzte die Krankenstation verlassen als Neu dazu kommen.*
    Dr. S'hoyue: Wieso? *schaut sie fragend an*
    Fn. Radihl: Kopfschmerzen. *zuckt leicht mit der Schulter*
    [INTER-KOMM] Dr. Errington: *Völlig erschöpft, auch mit der Verwendung von Aufputschmitteln, sind am Ende alle.*
    [INTER-KOMM] Dr. Errington: *Völlig erschöpft, auch mit der Verwendung von Aufputschmitteln, sind am Ende alle.*
    [INTER-KOMM] Dr. Errington: *Einige konnten nicht gerettet werden, doch die meisten überlebten.*
    [INTER-KOMM] Dr. Errington: *Einige konnten nicht gerettet werden, doch die meisten überlebten.*
    Dr. S'hoyue: Kopf angestossen?
    Fn. Radihl: *nickt langsam*
    Dr. S'hoyue: Mein Büro. *zieht die Handschuhe aus und nimmt dne Tricorder mit*
    Alessandra Ryder: *beginnt dann das Bein unterhalb des Knies abzutrennen*
    Fn. Radihl: *folgt ihr*
    Dr. S'hoyue: *klappt den Tricorder auf und scannt einmal* Sehen sie Doppelbilder oder fühlen sich Arme und Beine komisch an?
    Fn. Radihl: Nein. Mir war kurzzeitig übel nach dem Sturz. Dr. Errington hat meine kleine Platzwunde versorgt.
    Dr. S'hoyue: *klappt den Tricorder zu* Sie haben eine erstgradige Commotio. Sie brauchen Ruhe und Schlaf.
    Fn. Radihl: Das geht nicht, Doktor. Wissen sie selber.
    Dr. Errington: Jimmy mein Junge. Sie haben sich heute tapfer geschlagen
    Fn. Lasorsa: Danke Doc , sie aber auch *nickt ihm zu*
    Alessandra Ryder: *wird dann von einem dazukommenden Arzt abgelöst. Sie kümmert sich dann um die leichter Verletzten*
    Dr. S'hoyue: *legt ihr die Hand auf die Schulter und beugt sich runter, so dass sie auf Augenhöhe sind. Sie schaut ihr in die Augen, fast wie eine Mutter die mit einem unartigen Kind spricht* Fähnrich, ihren Eifer in allen Ehren, aber ich kann sie nicht gebrauchen, wenn sie mir hier auf einmal zusammenklappen können. Verstehen sie?
    Fn. Radihl: Okay, dann eine Pause. *gibt sie murmelnd nach*
    Fn. Lasorsa: *schaut sich dann um * die Ablösungen kommen ,Sir *nickt lächelnd* Ich hab einiges gelernt , Doc , danke *dreht sich dann um und humpelt los , wohl nach Yazrim suchend*
    Dr. S'hoyue: Nehmen sie sich ein SChmerzmittel mit und ich will sie hier erst Wiedersehen, wenn sie mindestens 6 Stunden geschlafen haben. WIr kommen hier klar. Ich bleibe jetzt hier.
    Dr. S'hoyue: *steht da mit ihrer Hand auf Yazrims Schulter und auf AUgenhöhe zu ihr runtergebeugt*
    Fn. Lasorsa: *lehnt sich an die Wand und entlastet sein rechtes Bein*
    Fn. Radihl: Verstanden, Doc. *sie nickt leicht*
    Dr. S'hoyue: Ihr Freund wartet schon. Gönnen sie sich etwas Ruhe. Wir sehen uns später.
    Dr. S'hoyue: *nimmt die Hand von ihrer Schulter und richtet sich auf*
    Fn. Radihl: Okay. *dreht sich um* Wenn was sein sollte, können sie mich trotzdem rufen. *dieser verdammte Berufseifer wieder, aber das kennt Frau Doktor ja selber auch*
    Dr. S'hoyue: Werde ich. *Nein, wird sie nicht. Yazrim soll erstmal schlafen*
    Fn. Radihl: *mustert Jimmy besorgt* Was macht dein Bein?
    Dr. Errington: Doktor S'hoyue nehme ich an. *Sagt der unrasierte Mediziner.*
    Dr. S'hoyue: *mustert den Arzt vor sich* Ja, die bin ich.
    Fn. Lasorsa: *schaut aufs Bein* das schont sich gerade *nickt und brummt leise* aber die Taubheit lässt nach udn es fühlt sich wie Gummi an *flüstert das fast zu Yazrim*
    Fn. Radihl: Ich nehm Schmerzmittel mit. *sie geht an einen Schrank und lädt einen Injektor mit Schmerzmitteln auf*
    Dr. Errington: Dr. Errington von der Forrest.
    Dr. S'hoyue: Willkommen an Bord, Doktor. *schaut ihn an* Danke für ihre Hilfe.
    Fn. Lasorsa: Wäre glaube ich nicht verkehrt , *schaut Yazrim lächelnd nach*
    Dr. Errington: Kein Problem. *Er lacht trocken.* Ist mir fast peinlich das zuzugeben aber ich wurde hier ganz Nostalgisch.
    Dr. Errington: Erinnerte mich an den Krieg mit den Klingonen.
    Fn. Radihl: *
    Fn. Radihl: *dreht sich zu Jimmy um* Komm wir haben Pause für die nächsten Stunden. *verzieht dabei aber genervt das Gesicht*
    Dr. S'hoyue: Den habe ich verpasst. Dafür habe ich den iconianischen mitgemacht. *seufzt einmal* Es ist nicht mein erstes Feldlazarett hier, das ich kommandieren muss.
    Fn. Lasorsa: Und ne neue Hose brauch ich auch *brummt auf den blutigen Fetzen runtersehend* Ich hoffe die Replikatoren funktionieren noch
    Fn. Lasorsa: Stunden? dann weis ich was wir machen , du vor allem *nickt zu ihr hin*
    Fn. Radihl: Das sehen wir dann. Willst du jetzt schon ne Dosis oder im Quartier? *sieht ihn kurz an und schnauft leise* Ihr verbündet euch doch alle gegen mich. Es ist nichts schlimmes.
    Dr. Errington: Sie haben das gut gemacht. *Sagt er fast väterlich.*
    Dr. Errington: Kann ich mich irgendwo hinlegen? Ich brauche etwas schlaf.
    Dr. S'hoyue: Danke, man tut sein bestes. SChnappen sie sich eine Couch in der Lounge. Was besseres habe ich leider grade nicht.
    Dr. Errington: Verstanden. Dann bis später, Doktor.
    Fn. Lasorsa: Verbünden? Yazrim *blinzelt zu ihr* du hast hier studnen lang ausgehalten , kaum geschlafen und dir dazu den Kopf angeschlagen *nickt* wenn ich der doc wäre ich hätte dir sofoert mindestens +
    Dr. S'hoyue: Bis später. Ich halte hier die Stellung.
    Fn. Lasorsa: 8 Stunden Schlaf verordnet *nickt *
    Fn. Radihl: Ist ja gut. *meint sie dann leise nachgebend*
    Dr. S'hoyue: *widemt sich wieder ihren Patienten*
    Fn. Lasorsa: Ausserdem eine Massage und ein Kuscheltier für die Nacht *grinst und nimmt ihre Hand um mit ihr die Station zu verlassen*
    Fn. Lasorsa: *humpelt los*
    Fn. Radihl: *geht mit ihm*

    Dann, von Kriegen erlöst, wird sanfter die störrige Menschheit; (...)
    mit Stahl und klemmenden Riegeln geschlossen
    Bleiben die grausigen Tore des Kriegs; des ruchlosen Wahnsinns
    Dämon, rücklings gefesselt mit hundert ehernen Banden,
    hockt über grausen Waffen und knirscht mit blutigem Munde.
    - Vergil, Aeneis 1. Buch

  • [FUNK] Dr. Errington: *Seit der Schlacht um DS9 ist weniger als eine Stunde vergangen.*
    [FUNK] Dr. Errington: *Die Garrett wurde, wie viele andere beschädigte Schiffe, in eine Position in der Nähe von DS9 gebracht und wird repariert.*
    [FUNK] Dr. Errington: *Da die Krankenstation auf DS9 voll ist hat man die Garrett, als größtes Sternenflottenschiff vor Ort, ausgewählt Patienten aufzunehmen.*
    [FUNK] Dr. Errington: *Während andauernd Patienten von allen Schiffen der Flotte herbeigeschafft werden,*
    [FUNK] Dr. Errington: *Versuchen Techniker die Garrett flott zu kriegen. Nur 3 Tage hat das Oberkommando ihnen gegeben, das Schiff wieder flott zu machen.*
    [20:25] [INTER-KOMM] Lt. Sabim: Achtung Durchsage: Das gesamte einsatzfähige technische Personal hat sich im Maschinenraum einzufinden
    [20:25] [INTER-KOMM] Lt. Sabim: Ich wiederhole: Das gesamte einsatzfähige technische Personal hat sich im Maschinenraum einzufinden!
    [20:30] Cmdr. Rial : *betritt den Maschinenraum und schaut sich um*
    [20:30] Lt. Sabim: *im Maschinenraum flackern die Lichter, Trümmer liegen herum, es riecht nach verschmorter Isolierung*
    [20:31] Lt. Sabim: *er steht mit einem Padd in der mitte und gibt einige Anweißungen, seine Uniform hat kleinere Brandflecken*
    [20:31] Cmdr. Rial : *entdeckt jemanden der wichtig scheint und steuert auf ihn zu*
    [20:32] Lt. Tarim: *hat am Bauch mehrere tiefe Kratz-/Schnittwunden aus denen orangenes Blut tritt, neben ihnen ist es schon angetrocknet. Stellenweise ist ihr Körper mit getrocknetem grünen Blut bespritzt. +
    [20:33] Lt. Sabim: *scheint Rial nicht zu bemerken*
    [20:33] Specialist Tarim: betritt die Krankenstation mit langsamen, möglichst leichten Schritten. Kaum drinnen schaut sie sich nach Faw um, in ihrer linken Hand ihre dreckige, leicht zerknüllte Uniformjacke, aus der es nach+
    [20:33] Lt. Tarim: Sie selbst hat die Augen geschlossen und schläft durch die Narkose*
    [20:33] Specialist Tarim: wie vor klimpert.*
    [20:33] Cmdr. Rial : *wartet ab, während Sabim jemanden anweißt*
    [20:34] Cmdr. Rial : *als er seinen Satz beendet räuspert sie sich*
    [20:35] Lt. Sabim: *sieht nach wer das was von ihm will* Ja? Was ist denn?
    [20:36] Cmdr. Rial : Commander Rial von der Vanderbilt, ich bin hier um bei den Reparaturen zu helfen.
    [20:36] Specialist Tarim: *wird von der Menge an Verletzten fast erschlagen, sie stockt und krallt fester in ihre Jacke* Wo ist Faw. Ich will zu ihr. *fordert sie in diesmal besonders knappen Sätzen. Ihre Augen kneift sie ein Stück weit zusammen*
    [20:36] Lt. Sabim: Ah, gut Commander. Wieviele Leute haben sie dabei?
    [20:38] Cmdr. Rial : Vier offiziere, sieben Unteroffiziere konnten wir von unseren Technikern entbehren. Unsere Schäden sind glücklicherweise nicht ganz so stark.
    [20:39] Lt. Sabim: Na besser als nichst, ich bin für jede Hilfe dankbar
    [20:40] Specialist Tarim: Was? Aber ich _will_ zu meiner Frau! Lassen Sie mich! Wo ist Faw! *wird sie wütender, verzweifelter*
    [20:40] Lt. Tarim: *allmählich verschwinden durch die Behandlung die Verletzungen an ihrem Bauch*
    [20:41] Cmdr. Rial : Wir unterstützen gerne. Wo ist was kaputt? Nein, böde Frage... Wo kann man aushelfen, meine ich.
    [20:41] Lt. Sabim: Wir haben ein schönes Dickes Loch im Bauch. Schäden am Energienetz, den Schildemittern und den Warpplasmaleitungen. In einigen Sektionen ist die Umweltkontrolle ausgefallen.
    [20:42] Cmdr. Rial : *nickt* Ich verstehe.
    [20:42] Specialist Tarim: *Curry lässt ihre alte Jacke einfach auf den Boden fallen, gleich neben die Tür, wo noch etwas Platz ist.* Aber...Gnr. Na los. Wo soll ich helfen. *gibt sie etwas weinerlich nach und wirkt versteift*
    [20:43] Lt. Sabim: Liegt vermutlich am Energienetz. Wir sind dabei umleitungen einzurichten. Erst dann sehen wir was noch defekt ist.
    [20:43] Lt. Sabim: Und sonst das übliche, zerstörte Konsolen, steckengebliebene Turbolifte, verkeilte Türen...
    [20:44] Specialist Tarim: Fähnrich! Was machen _Sie_ da? Sie gehören ins Bett, Sie waren auch verletzt! *wird sie wohl erneut abgefangen, in diesem Wusel wohl die Norm*
    [20:44] Lt. Tarim: *die Haut an ihrem Bauch bildet sich neu und die Verletzungen verschwinden, bald sieht er so aus als wäre nichts passiert*
    [20:46] Specialist Tarim: Aber...Ihr Bein? Das war doch... *stottert sie, genau das wäre der Moment ihr das Hypospray reinzujagen*
    [20:46] Cmdr. Rial : Gut. Das Energienetz ist ein guter Anfang, die Warpplasmaleitungen sollten auch schnell verschlossen werden.
    [20:47] Cmdr. (rom) Nirina betritt den Maschinenraum, begleitet von 30 Remanern, ausgestattet mit Schutzbrillen und werkzeugkoffern.
    [20:47] Lt. Sabim: Die sind schon geschlossen. Die Notversigelung hat angesprochen
    [20:47] Lt. Sabim: *im Maschinenraum flackern die Lichter, Trümmer liegen herum, es riecht nach verschmorter Isolierung*
    [20:48] Lt. Sabim: Der Warpkern läuft auf minimum, bis wir die Leitungen geflickt haben.
    [20:48] Specialist Tarim: Das freut mich..Wo ist meine Frau! Wann kann ich zu Ihr. Wurde Sie operiert? Fähnrich, ich brauche Antw..hortenhmmm.
    [20:50] Lt. Sabim: *sieht an Rial vorbei zu Nirina* Hey sie da!
    [20:50] Cmdr. Rial : Warpkerne sind mein Spezialgebiet. Ich werde mich mit meinem Team um die Plasmaleitungen kümmern.
    [20:50] Lt. Sabim: Wer sind sie und was machen sie in meinem Maschinenraum!? Mir all diesen ...Leuten!
    [20:50] Cmdr. (rom) Nirina schaut suchend in Richtung Sabim
    [20:51] Cmdr. (rom) Nirina: Ich dachte mir, Sie könnten Hilfe brauchen. Ich bringe 30 meiner besten Ingeneure mit.
    [20:52] Lt. Sabim: *sieht skeptisch die Remaner an und dann Nirina* Ingenieure ja?...Und wer sind Sie bitte?
    [20:53] Cmdr. Rial : *neben ihr stehen 11 weitere Sternenflottentechniker*
    [20:53] Cmdr. (rom) Nirina: Nirina Fethraire Liorae-Sihaer, Captain der R.R.W. Shalyar. *stellt sie sich vor*
    [20:53] Specialist Tarim: *steht dann noch ein paar Sekunden allein da, schaut den Ärzten zu und erschrickt sich sichtlich bei dem Anblick mancher Verletzten. Sie wird von einer weiteren Schwester vor die Krankenstation geführt, weil man wohl dachte, Curry, die Unverletzte stünde nur im Weg*
    [20:54] Cmdr. Rial : *schaut die Gruppe skeptisch an* Seit wann hat die Republik keine Uniform mehr?
    [20:54] Lt. Sabim: Shalyar..? Sie gehören zur 18. Flotte? Sehr gut. Ich Lieutenant Sabim, der Chefingenieur.
    [20:55] Cmdr. (rom) Nirina: Gut. Denn Sie habe ich gesucht. *meint sie schmunzelnd*
    [20:57] Cmdr. (rom) Nirina schaut nur kurz stirnrunzelnd zu Rial, dann blickt sie wieder abwartend zu Sabim.
    [20:57] Specialist Tarim: *Draußen schließt sich die Tür der Krankenstation und Curry steht einfach davor und starrt sie an. Diesmal wird sie von einem Schadenskontrollteam der Technik aufgefischt und zum Maschinenraum +
    [20:58] Lt. Sabim: Also Captain, Commander. Hier drüben *zeigt auf die Große Wandkonsole neben sich* Sind alle Beschädigungen nach priorität aufgelistet. Die Reparaturteams holen sich dort ihre Aufträge und melden mitgenommen. Curry nimmt das so hin - irgendwo kann sie wohl helfen und wird scheinbar gebraucht*
    [20:58] Lt. Sabim: sie als erledigt wieder zurück.
    [21:00] Lt. Sabim: Commander, ich würde ihre Leute gerne zur steuerbord Hauptplasmaleitung schicken.
    [21:00] Lt. Sabim: Die ist einige Sektionen richtung Achtern unterbrochen.
    [21:00] Lt. Tarim: *öffnet die Augen langsam wieder, stöhnt und setzt sich auf. Alleine gelassen setzt sie sich auf dem Biobett auf und hüpft noch etwas schwummerig davon herunter*
    [21:01] Cmdr. (rom) Nirina: Ihr habt es gehört Leute! *meint sie gen des Trupps, der sich dann sofort auf den Weg macht*
    [21:01] Lt. Sabim: Nicht IHRE leute Captain!
    [21:01] Lt. Sabim: Ihre *zeigt auf Rial*
    [21:01] Cmdr. Rial : *nickt* Verstanden.
    [21:01] Cmdr. (rom) Nirina die Remaner bleiben stehen und kommen dann zurück.
    [21:03] Lt. Sabim: Captain, wie gut kennen sich ihre Leute mit Sternenflottentechnik aus?
    [21:03] Specialist Tarim: *ein durchlaufendes Schadenskontrollteam schleppt Curry mit sich mit, die im Maschinenraum stehen bleibt und etwas orientierungslos wirkt.*
    [21:04] Lt. Sabim: *im Maschinenraum flackern die Lichter, Trümmer liegen herum, es riecht nach verschmorter Isolierung*
    [21:04] Cmdr. (rom) Nirina: Mmmh. Kommt drauf an. Aus Erfahrung kann ich aber sagen, dass die alles wieder zum Laufen bringen.
    [21:05] Lt. Sabim: *sieht zu Rial und dann wieder zu Nirina* Alles ja..?
    [21:05] Cmdr. Rial : *dreht sich zu einem der Offiziere* Lieutenant, führen Sie das aus. Ich möchte die steuerbord Hauptplasmaleitung Heute noch repariert sehen.
    [21:05] Lt. Tarim: *kommt leicht schwindelig herumtaumelnd in den Maschinenraum gestolpert und sieht sich kurz um, sie hat keine Uniformjacke mehr an sondern nur den Kommunikator an die Funktionsunterwäsche gesteckt*
    [21:06] Cmdr. Rial : *11 Sternenflottentechniker schieben sich am Schadenskontrollteam vorbei uns verlassen den Maschinenraum*
    [21:06] Specialist Tarim: *nach einem Moment in dem sie sich umsieht geht sie zu den Gesichtern, die sie eventuell aus der Bar kennt* D-Die Techniker meinten, ich solle mit...helfen. Beim Reparieren des Schiffes.*versucht sie+
    [21:06] Cmdr. (rom) Nirina: Ich habe bisher noch kein Problem gehabt, was sie nicht wieder hinbekommen haben.
    [21:06] Specialist Tarim: sich zu erklären*
    [21:06] Cmdr. (rom) Nirina: Und ich denke, dass der Antrieb in erster Linie wieder laufen soll.
    [21:06] Lt. Tarim: *geht einfach an die nächstbeste Konsole und verschafft sich einen groben Überblick über die Schiffssysteme*
    [21:07] Lt. Sabim: *sieht Curry zweifelnd an* Crewman, sind sie sicher das sie nicht auf die krankenstation gehören?
    [21:08] Specialist Tarim: Da komme ich gerade her. *meint sie knapp* Da wurde ich...rausgeworfen. Ich bin nicht verletzt.
    [21:08] Lt. Tarim: *stützt sich an der Konsole vor ihr während sie darauf herumtippt um nicht hinzufallen*
    [21:09] Lt. Sabim: Ok...sind sie sicher das sie Einsatzfähig sind?
    [21:09] Lt. Sabim: (nochmal für alle)*im Maschinenraum flackern die Lichter, Trümmer liegen herum, es riecht nach verschmorter Isolierung*
    [21:09] Lt. Delacroix kommt durch die Tür hinein und spaziert erstmal drei Crewmitglieder komplett ignorierend in Emmas Richtung. "Commander"
    [21:10] Cmdr. Rial : Lieutenant Delacroix. *nickt ihr mit leicht erstaunten Unterton zu*
    [21:10] Cmdr. (rom) Nirina DIe remanischen Techniker haben sich hinter Nirina aufgestellt.
    [21:10] Specialist Tarim: *nickt leicht und sieht sich gleich darauf weiter um* Sie scheinen Hilfe zu benötigen...Ich kann gut Reparaturen improvisieren.
    [21:11] Lt. Delacroix: Unser Schiff ist angewiesen und regeneriert sich wie geplant. Meine Anwesenheit ist für vier Stunden, zwanzig Minuten nicht notwendig. Nennen sie die Art ihrer Technischen Notfälle
    [21:11] Lt. Sabim: Ok, warten sie erstmal, wir finden schon was.
    [21:13] Lt. Sabim: *wendet sich wieder zu Nirina* Gut. Nichts gegen ihre Ingenieure, aber wenn ich nicht genau weiß das sie sich mit der Sternenflottentechnik auskennen, lasse ich sie nicht auf kritische Systeme los.
    [21:13] Lt. Delacroix: Verstanden. Ich dachte ich helfe Ihnen im Anbetracht dessen, dass es meine Idee war, dass das fremde Schiff sie nochmal desintegrieren soll, damit die Mistral feuern kann. Wahrscheinlich wären damit+
    [21:14] Specialist Tarim: *nickt knapp und sucht sich einen Platz etwas abseits. Nach ein paar Minuten würde sie leise Murmeln* Ausräuchern... *beginnt sich leise und wohl peinlich zu kichern* Der war gut...
    [21:14] Lt. Sabim: Aber wir haben noch zahlreiche kleinere Probleme.
    [21:14] Specialist Tarim setzt sich.
    [21:14] Lt. Delacroix: wohl irgendwelche Schuldgefühle angebracht. Ich habe beschlossen diese jedoch zu ignorieren. Im Kampf fallen Schäden an und sie konnten mehr Verluste einstecken ohne auszufallen als mein Schiff.
    [21:14] Cmdr. (rom) Nirina: Nennen SIe die Aufgabe, uns sie werden sie erledigen.
    [21:15] Lt. Sabim: Steckengebliebene Turbolifte, verklemmte Schotts usw. Ich würde das ihren Leuten überlassen.
    [21:16] Lt. Sabim: Und sie Lieutenant ..Delacroix? was ist mit ihnen?
    [21:16] Cmdr. (rom) Nirina nickt ihrem Team zu, welches sich dann verteilt und den Aufgaben nachgeht.
    [21:17] Lt. Delacroix: Die Teams der MIstral benötige ich auf meinem Schiff, ich biete lediglich meine Hilfe an.
    [21:17] Cmdr. (rom) Nirina: Wenn Sie noch ein freies Terminal haben.... Ich kann auch mit Werkzeug umgehen. *meint sie dann lachend zu Sabim*
    [21:18] Specialist Tarim: *starrt die folgenden Minuten auf die verienzelt flackernden Lichter an, runzelt schließlich ihre Stirn und schaut sich (wieder) um* Was mache ich hier?! Ich sollte doch helfen!
    [21:18] Lt. Delacroix schaut zu Nirinia und mustert sie einen Moment. "Wie hoch schätzen sie die Wahrscheinlichkeit eines Hur'q Enterkommandos?"
    [21:20] Specialist Tarim: *aufgestanden atmet sie tief ein und hustet, als sie den stechenden Geruch verbrannter Elektronik und Plastiks durch die Nase einatmet* Bah...Ja, die brauchen meine Hilfe.
    [21:21] Lt. Sabim: *reibt sich die Nasenwurzel uns seufzt* Ok, Captain. Wie sie gemerkt haben ist die Absaugung nicht mehr bei 100%
    [21:21] Specialist Tarim: Moment mal...Faw?! FAW! Was im Namen des Nagus machst du _hier_? *sie stapft näher*
    [21:22] Lt. Tarim: *schaut auf die Konsole und hält sich immer noch an ihr fest* Äh... gucken. *meint sie etwas verloren*
    [21:22] Cmdr. (rom) Nirina: Ja... Der Rauch. *sie nickt*
    [21:22] Lt. Delacroix schaut immer noch fragend zu Nirinia
    [21:23] Lt. Sabim: Wie wäre es wenn sie sich darum kümmern? Die steuerung ist da oben *zeigt zur nächsten ebene hoch*
    [21:23] Specialist Tarim: Faw! *sie beginnt fast augenblicklich zu strahlen und drückt sie feste, etwas unbeholfen*
    [21:24] Cmdr. (rom) Nirina: Dann mache ich mich mal an die Arbeit. *sie nickt und maacht sich auf den Weg*
    [21:24] Lt. Tarim: *lässt sich einfach drücken ohne großartig darauf zu reagieren* Ich bin grad erst aufgewacht... mir ist schwindelig...
    [21:24] Lt. Delacroix: Scheinbar erkennt sie mich nicht als Bedrohung an. Kann mir jemand erklären warum unsere Allierte hier mit einem Gewehr bewaffnet ist?
    [21:24] Specialist Tarim: Ja aber...Was machst du hier? Du gehörst in die Krankenstatioon..Oder wenigstens in ein Bett!
    [21:25] Lt. Sabim: keine Ahung Lieutenant, ist mir auch egal solange sie nicht damit rumballert
    [21:25] Lt. Tarim: Na irgendwer muss doch reparieren... *murrt sie leise*
    [21:26] Cmdr. Rial : Ich hätte sie fast nicht mal als Alliierte erkannt...
    [21:26] Cmdr. Rial : Aber wir sollten uns an die Arbeit machen.
    [21:26] Cmdr. (rom) Nirina legt ihr Gewehr beiseite und macht sich dann an den Kontrollen an die Arbeit.
    [21:27] Lt. Delacroix: Ich würde es begrüßen, wenn sie informationen über einen Angriff hat, dass sie diese mit uns teilt. Ebenfalls Bedenken, falls sie der Meinung ist, dass unsere Sicherheitsstandards nicht genügen.
    [21:27] Specialist Tarim: Js das machen doch die Anderen...Ich habe schon gefragt ob ich helfen soll. Da meinten die nur ich solle warten.
    [21:29] Lt. Tarim: Das ist doch viel zu gefährlich für Leihen... *sie nimmt eine Hand von der Konsole und wischt sich über die Stirn*
    [21:29] Lt. Sabim: Ok Lieutenant, meine Leute sind dabei einige Energieumleitungen einzurichten. Es wäre schön wenn sie von hier die stabilität des netzwerkes überwachen würden
    [21:29] Specialist Tarim: Dann...hm...Sag denen das und geh ins Bett. *klimpert etwas mit den Augen*
    [21:30] Lt. Delacroix: Verstanden. *sie geht an eine Konsole und beginnt sie umzukonfigurieren*
    [21:30] Lt. Sabim: Und sie Commander hebn bitte ein Auge auf den Warpkern. Ich muß kurz was regeln
    [21:30] Lt. Sabim: *fährt sich mit der hand über den Kopf*
    [21:31] Cmdr. Rial : *nickt* Verstanden. *nimmt sich eine Konsole und ruft die Warpkernüberwachung auf*
    [21:31] Lt. Sabim: *geht dann zu den Tarims*
    [21:31] Lt. Delacroix: Diese Netzwerkstruktur ist ineffizient. Sie verschwenden ihren Logs nach Energie für Systeme, die lediglich Komfortmaßnahmen dienen.
    [21:32] Lt. Sabim: Lieutenant Tarim. Sie sehen auch nicht besonders fit aus.
    [21:32] Cmdr. Rial : Die sollen die Moral steigern, Lieutenant.
    [21:33] Lt. Tarim: *schaut etwas benommen nach hinten zu Sabim* Mh.. ja, mich hat so nen Vieh angesprungen...
    [21:34] Lt. Sabim: Und was machen sie dann hier? Wieso sind sie nicht auf der Krankenstation?
    [21:34] Lt. Tarim: Die haben mich verarztet... und dann war ich wieder wach und bin halt gegangen.
    [21:35] Lt. Sabim: Wie? Sie sind halt gegangen!?
    [21:35] Lt. Delacroix: Ich fordere ja nicht das abschalten der Holodecks, aber sehen Sie hier, Wohnbereich 32A Crewmitglied Miller, direkt neben 31, Gd'kat. 21°C Lufttemperatur und 34°C. Das ist ein Starker gradient, man +
    [21:35] Lt. Tarim: Die waren wohl fertig. *zuckt sie mit den Schultern*
    [21:35] Lt. Delacroix: könnte mit einer Zwangsumsiedelung Energie für das Lebenserhaltungssystem sparen
    [21:37] Lt. Sabim: Ok...Und ihre Frau sieht auch nicht besser aus als sie.
    [21:37] Cmdr. Rial : Das können Sie Lieutenant Sabim ja mal sagen. Heute gilt aber nicht Systemoptimierung sondern Reparaturen. Das Schiff muss wieder fliegen.
    [21:38] Lt. Tarim: Was soll ich machen? *fällt leich nach hinten mit ihrem Hintern auf die Kante der Konsole*
    [21:38] Specialist Tarim: Der Fähnrich hat mir nur ein Hypospray gegeben...Aber was...Tjaaa, ist ja auch egal. Ich fühle mich richtig wohl hier!
    [21:39] Lt. Sabim: Wenn man sie auf der Krankenstation nicht haben will, dann bleiben sie erstmal hier...
    [21:39] Lt. Delacroix: Es würde deutlich besser fliegen, wenn man aufhört an allen Stellen Energie zu verschwenden. Die Belastung der Relais durch die Energieumleitung ist nominal
    [21:39] Lt. Sabim: Passt mir eigentlich ganz gut, ich müste mir sowieso den Hüllenbruch von außen sansehen.
    [21:40] Cmdr. Rial : *tippt auf der Konsole*
    [21:40] Lt. Tarim: Ich glaub mir wird wieder schlecht...
    [21:41] Lt. Sabim: Dann gehen sie zur Krankenstation.
    [21:42] Lt. Tarim: *ächzt* Besser als wenn ich auf die Plasmainjektoren kotze...
    [21:42] Lt. Sabim: *nickt und zeigt auf Curry* Sie bringen sie hin und passen auf das sie nicht umkippt klar?
    [21:44] Specialist Tarim: Kann ich machen, Sir. *sie räuspert und versucht halbwegs tauglich zu erscheinen*
    [21:44] Lt. Sabim: Und dann bleiben sie dort und helfen den Sanitätern etwas ok?
    [21:45] Specialist Tarim: Uhuh...Kann ich machen. *nickt schnell mehrmals*
    [21:46] Lt. Sabim: Sher gut, dann ab mit ihnen.
    [21:46] Lt. Tarim: *lehnt sich an Curry an und hält sich etwas an ihr fest*
    [21:46] Specialist Tarim: Na los, Faws...Du hast ihn gehört.
    [21:46] Lt. Tarim: *würde dann so losgehen*
    [21:46] Specialist Tarim: *hält Faw aufrecht und veruscht sie zur Tür zu leiten*
    [21:47] Lt. Sabim: *überzeugt sich das die beiden auch wirklich gehen*
    [21:47] Lt. Sabim: nicht zu fassen...machen sich einfach aus der Krankenstation davon...
    [21:49] Lt. Sabim: Also, wie siehts aus?
    [21:50] Cmdr. Rial : Der Warpkern ist stabil.
    [21:51] Lt. Delacroix: Ihre Energieverteilung ebenfalls. ich hätte allerdings einige Anmerkungen.
    [21:51] Lt. Sabim: *nickt* gut
    [21:51] Lt. Sabim: *sieht zu Nicole* Ich höre?
    [21:52] Cmdr. (rom) Nirina Der Rauch im Maschinenraum zerstreut sich langsam. Die Absaugung scheint wohl wieder in Betrieb zu gehen.
    [21:52] Lt. Delacroix: Ich habe Ihnen eine Liste der Crewmitglieder gemacht, geordent nach den Einstellungen der Umwelt ihrer Quartiere. Wenn sie diese nach einem Temperaturgradienten zwangsverlegen, können sie Energie für
    [21:52] Lt. Delacroix: die Umweltkontrollen einsparen
    [21:53] Lt. Sabim: Ah, sie scheint die Umweltkontrolle wieder in den Griff bekommen zun haben...
    [21:53] Lt. Delacroix: Korrekt. Wenn mir die Krankenstation auch die Liste der Verstorbenen überspielt, kann ich die nicht länger lebenden Crewmitglieder herausrechnen
    [21:54] Lt. Sabim: Aha ok, ich werds mir ansehen wenn ich Zeit habe. Die Quartierbelegung macht der 1.Offizier
    [21:55] Lt. Delacroix: Und er macht es definitiv nicht nach energetischen Faktoren.
    [21:55] Lt. Sabim: Ich hoffe mal das sind nicht soe viele die wir da rausrechen müssen.
    [21:56] Lt. Delacroix: Die Rechnung ist nicht komplexer mit den Lücken. Die fehlenden Personen werden einfach mit dem Nachbar ersetzt.
    [21:56] Lt. Delacroix: Der Rest rückt dann auf
    [21:57] Lt. Sabim: Ich sehe es mir an wenn ich Zeit habe
    [21:58] Lt. Delacroix: *Sie nickt und wendet sich wieder der Konsole zu um was darauf zu tippen*
    [22:02] Lt. Sabim: Als nächstes muß ich den Hüllenbruch untersuchen. Die Sektion ist weiträumig abgesperrt. Wir kommen im Moment nur von ausen ran
    [22:03] Lt. Sabim: *Außen
    [22:03] Lt. Sabim: Begleiten sie mich Lieutenant? Commander?
    [22:04] Lt. Delacroix: Ihre Sensorphalanx ist dekalibriert. Haben sie verwertbare Daten aus dem Kampf? Ja, wir siend hier fertig. Die Sensoren können warten.
    [22:04] Lt. Sabim: Das müssen sie Commander Theta fragen.
    [22:05] Lt. Sabim: Er hat die Sensoren auf der Brücke.
    [22:05] Cmdr. Rial : Ich habe schon etwas länger keinen Weltraumspaziergang mehr gemacht, aber ich denke ich kann das noch.
    [22:05] Lt. Delacroix: Computer, Commander Theta lokalisieren.
    [22:06] Lt. Sabim: *Computer* Commander Theta ist auf der Brücke , OOC: er ist nicht da
    [22:07] Lt. Delacroix: Computer, hinterlasse eine Nachricht an Commander Theta. Die USS Mistral bittet um eine Überspielung der im Kampf gesammelten Daten zur Feindanalyse.
    [22:08] Lt. Delacroix: Nachtrag: Ihre Sensorphalanx ist ineffizient.
    [22:08] Lt. Sabim: *computer* Nachricht gespeichert
    [22:08] Lt. Sabim: das können sie ebenfalls mit Commander Theta besprechen
    [22:09] Lt. Sabim: Wir stellen die Sensorphalanx nach seinen Vorgaben ein
    [22:10] Lt. Delacroix: Dann sind seine Vorgaben ineffizient. Wollen wir?
    [22:11] Lt. Sabim: *seufzt* diskutieren sie das mit ihm
    [22:11] Cmdr. (rom) Nirina: Die Lüftung läuft wieder.
    [22:11] Lt. Delacroix: Da er auf der Brücke ist, wäre das ineffizient.
    [22:12] Lt. Sabim: Sehr gut Commander, was halten sie von einem kleinen Weltraumspaziergang?
    [22:13] Cmdr. (rom) Nirina: Sowas habe ich nun nicht mitgebracht.
    [22:13] Lt. Delacroix: Aber eine Waffe?
    [22:14] Lt. Sabim: Sie bekommen einen Raumanzug von der garrett
    [22:14] Cmdr. (rom) Nirina: Sicher ist sicher. *meint sie schlicht*
    [22:16] Lt. Sabim: Gut, wollen wir dann? Wir benutzen Luftschleuse 7-B.
    [22:17] Lt. Delacroix: Ich bin bereit.
    [22:18] Lt. Delacroix verlässt den Maschinenraum in richtung der Schleuse
    [22:18] Lt. Sabim: Dann kommen sie, hier entlang
    [22:26] Lt. Sabim: Gut, ich hoffe sie erinnern sich alle an ih Null-G Training
    [22:26] Erzählerin: *An der Luftschleuse...*
    [22:27] Lt. Sabim: Stiefel magnetisieren, ich öffne jetzt die Schleuse
    [22:27] Cmdr. Rial : *klack*
    [22:27] Lt. Delacroix: Nein. Aber ich werde zurechtkommen.
    [22:29] Erzählerin: *Auf der Außenhülle der Garrett...*
    [22:30] Lt. Sabim: Gut, der Hüllenbruch liegt in dieser Richtung.
    [22:30] Lt. Sabim: *geht langsam los*
    [22:31] Cmdr. Rial : *folgt ihm langsam*
    [22:32] Lt. Sabim: Vorsicht mit den Impulsantrieben
    [22:32] Cmdr. Rial : Die Garrett ist ein wirklich großes Schiff...
    [22:32] Erzählerin: *Ihr habt von hier einen Atemberaubenden Blick auf Deep Space Nine.*
    [22:33] Lt. Sabim: Das ist sie
    [22:33] Cmdr. (rom) Nirina: Klein ist sie nicht.
    [22:33] Lt. Delacroix: Das ist auch ihr Nachteil. Wir sind manävrierfähiger und sind kein so leichtes Ziel. Dasfür kann sie größere Verluste an Material und Personal problemlos verkraften
    [22:34] Cmdr. Rial : Die Vanderbilt ist ähnlich groß. Aber so ein Schiff aus dieser Perspektive zu sehen ist etwas ganz anderes als von der Brücke.
    [22:34] Lt. Delacroix: Sie kommen zu selten raus.
    [22:35] Cmdr. Rial : Ja, das ist wahr... Die letzten Monate hing ich in der F&E-Abteilung von Utopia Planetia fest.
    [22:35] Lt. Sabim: Wir müssen hier runter und an der Hülle entlang. *zeigt von der tragfläche aus nach unten*
    [22:36] Lt. Sabim: *lässt sich mit den Steuerdüsen langsam nach unten Schweben*
    [22:36] Lt. Delacroix folgt mit dem Blick seiner Geste
    [22:36] Cmdr. (rom) Nirina folgt Sabim.
    [22:37] Cmdr. (rom) Nirina: Weltraumspaziergänge haben noch nie zu meinen Lieblingsbescäftigungen gehört. *meint sie lachend*
    [22:37] Lt. Sabim: Passen sie auf das sie nicht abtreiben. Hier drausen hört sie niemand schreien.
    [22:38] Lt. Delacroix: Es fehlen circa 15 mal 10 Meter Hüllenpanzerung. Sehen Sie Commander, deshalb hatte ich im Kampf auch dazu geraten, dass die Garrett als Fleischschild dient und nicht wir.
    [22:38] Lt. Sabim: *nach ein paar Minuten hängt ihr vor einen ordentlichen Loch in der Hülle*
    [22:38] Cmdr. (rom) Nirina steuert geschickt mit den Düsen zu dem Loch hinab.
    [22:39] Cmdr. (rom) Nirina: Ordentliches Loch, was die da angerichtet haben...
    [22:39] Lt. Sabim: Sieht aus als hätte die Druckwelle sie regelrecht "abgeschält"
    [22:39] Cmdr. Rial : Das ist mehr ein Job für Arbeitsbienen, wenn Sie mich fragen.
    [22:40] Lt. Sabim: Das Loch kommt von den Energiestrahl des Dreadnought
    [22:40] Erzählerin: *Von hier seht ihr überall rund herum andere Schiffe die repariert werden. Hier und da blitzt mal das Licht von Schweißgeräten auf.*
    [22:40] Cmdr. (rom) Nirina: Ich bin bisher nie dazu gekommen, meine bestellten Reparaturdrohnen abzuholen. Hier hätten wir sie jetzt testen können.
    [22:40] Erzählerin: *Shuttles und Schlepper sind dabei große Trümmerteile einzusammeln.*
    [22:41] Lt. Delacroix: Wir schließen die Plasmarelais, bringen die Arbeitsmarkierungen an, die Großgeräte machen den Rest.
    [22:41] Lt. Sabim: Ja, ohne die Bienen kommen wir nicht weiter
    [22:41] Lt. Sabim: *zeigt in das Loch* Zum Glück liegen dort nur Lagerräume
    [22:42] Lt. Sabim: Niemand war dort drinn als wir getroffen wurden
    [22:42] Lt. Delacroix: Sont haben wir eine Plasmaausblasung und eine der Bienen wird eventuel gegen den Dockpylon geschleudert. Und die Dinger sind nicht so gut geeignet Schläge einzustecken wie die Garrett.
    [22:42] Erzählerin: *Die Forrest wurde während des Kampfes beschädigt, sie liegt so nah, dass ihr jemanden von dort winken sehen könnt der auch gerade Reperaturen macht wie ihr.*
    [22:42] Cmdr. Rial : *etwas weiter entfernt dürfte auch die riesige R.R.W. Saeihr stehen, ähnlich schwer beschädigt und von romulanischen Arbeitsshuttels und Technikern umkreist*
    [22:43] Lt. Sabim: Wir haben die Energie zu der Sektion bereits abgestellt
    [22:44] Lt. Sabim: Kraftfelder haben sie Isoliert.
    [22:44] Cmdr. (rom) Nirina: *in eingier Entfernung liegt auch die Shalyar in Dockingposition. Ihre Hangars werden geschäftig von Shuttles, Jägern und Runabouts angeflogen, die hinein und hinausfliegen, wie in einem Bienenstock*
    [22:44] Lt. Delacroix: Gut, dann nur die Markierungen.
    [22:45] Lt. Sabim: Ja, zuerst mal müssen wir die Ränder glätten.
    [22:45] Cmdr. Rial : Vorerst sollte nur die struktuelle Integrität wieder hergestellt werden, kreative Raumplanung gibt es im Heimathafen wenn dieser Konflikt vorbei ist.
    [22:46] Lt. Sabim: Wir sind zu viert, ich denke jeder nimmt sich eine Seite
    [22:46] Cmdr. (rom) Nirina: Wenn ich mir das so ansehe, muss hier eine komplett neue Panzerung verbaut werden.
    [22:47] Lt. Delacroix: Naja, paar Duraniumplatten drüber, etwas Farbe... Das Schiff ist groß, paar Flicken hier und da...
    [22:47] Lt. Delacroix: .. wird schon niemandem auffallen
    [22:47] Lt. Sabim: Das natürlich auch. Aber die können wir erst aufziehen wenn das Loch zu ist
    [22:47] Lt. Delacroix greift zum Werkzeug und macht sich an die Arbeit.
    [22:47] Cmdr. (rom) Nirina: Flicken sind allerdings Schwachpunkte in der Hülle
    [22:48] Cmdr. (rom) Nirina macht sich dann auch an den Rändern des Lochs zu schaffen.
    [22:48] Lt. Delacroix: Das war ein Scherz zur Auflockerung der angespannten Lage. *Zu Nirina*
    [22:48] Lt. Sabim: Es muß vorläufug halten *beginnt ebenfalls markierungen anzubringen*
    [22:49] Cmdr. Rial : *geht auf ihre Seite und bringt Markierungen an*
    [22:49] Lt. Delacroix: Immerhin sieht der CI sein Schiff verletzt vor sich, Commander Rial mag keine Weltraumspaziergänge, sie erwarten Scheinbar einen Feindlichen Angriff, da sie eine Waffe tragen und ich habe Probleme+
    [22:50] Cmdr. (rom) Nirina: Wenn SIe das so repariert bekommen, dass ihr schiff die nächsten Auseinandersetzungen übersteht, haben Sie schon gewonnen.
    [22:50] Lt. Delacroix: damit mich in Soziale Strukturen einzupassen. Humor soll helfen die Starre, die humanoide Wesen im Angesicht der Panik befällt, zu hemmen
    [22:51] Lt. Sabim: Sie sind mir ja eine tolle Crew
    [22:51] Lt. Delacroix arbeitet derweil weiter an der Hülle
    [22:51] Cmdr. Rial : Sie haben alles richtig gemacht, Lieutenant. Immer weiter so.
    [22:52] Cmdr. (rom) Nirina: Sie haben hier schon einen bunten Haufen, Mr. Sabim. *meint sie lachend*
    [22:52] Cmdr. Rial : *stößt sich unbeholfen von einem Träger ab und fliegt zu einer anderen Stelle um dort eine Markierung anzubringen*
    [22:52] Lt. Sabim: Sie sollten meine eigentliche Crew sehen Commander
    [22:53] Cmdr. (rom) Nirina: Oh. Glauben Sie mir: Ich kenne das. Bei Remanern muss man auch oft schmunzeln.
    [22:53] Lt. Delacroix: Wäre die Mistral derart durchlöchert, würde ich Tage lang nicht schlafen, ich kann also verstehen wenn sie nicht Objektiv und Neutral an die Situation rangehen.
    [22:53] Cmdr. Rial : Haben Sie denn gar keine Romulaner an Bord, Commander?
    [22:54] Cmdr. (rom) Nirina: Schon... Aber nicht überwiegend.
    [22:54] Lt. Delacroix steht auf und verstaut nach getaner Arbeit das Werkzeug.
    [22:55] Lt. Sabim: Leider habe ich das Schiff schon in schlimmeren Zuständen gesehen. Das hier können wir flicken
    [22:55] Lt. Sabim: Unser Captain hat ein gewisses Talent uns in Situationen zu bringen
    [22:56] Cmdr. (rom) Nirina: EInen Teil meiner Crew kenne ich von früher. Aber bei 2000 Leuten kann man auch wirklich nicht jeden kennen.
    [22:56] Cmdr. Rial : Das stimmt.
    [22:56] Cmdr. (rom) Nirina: Wenn ich das so sagen darf, dann hat ihr Captain keine glückliche Hand. *zu Sabim*
    [22:57] Cmdr. Rial : *rüber zu Nicole* Ich hab als Chefingenieur schon zwei Schiffe komplett verloren. _Das_ tut echt weh. Und spricht nicht gerade für mich, ich weiß.
    [22:57] Lt. Sabim: Das müssen sie mir nicht sagen
    [22:57] Lt. Sabim: So, ich denke das wars erstmal
    [22:57] Cmdr. (rom) Nirina: Ich bin da wahrscheinlich das genaue Gegenteil. Ich bin sehr vorsichtig und habe meist einen Ausweichplan zur Hand.
    [22:58] Lt. Sabim: Es ist nicht so das unser Captain unvorsichtig ist...es passiert einfach so
    [22:58] Lt. Delacroix: Verluste aufzusummieren hilft uns nicht weiter. Ich werde jetzt auch zur Mistral zurückkehren müssen. Ich muss eine kleine Modifikation der Steuerdüsen abnehmen.
    [22:59] Lt. Sabim: Ja, gehen wir wieder rein. Hier können wir im Moment nichts mehr tun.
    [22:59] Cmdr. (rom) Nirina: Das ist der Vorteil, ein Kriegsschiff zu fliegen. Die einzige Gefahr dort ist der Gegner.
    [22:59] Cmdr. Rial : *ist auch fertig* So, das war's erst mal.
    [23:00] Cmdr. (rom) Nirina betrachtet zufrieden ihre Arbeit, als sie fertig ist
    [23:00] Lt. Delacroix: Die Sternenflotte hat keine Kriegsschiffe.
    [23:00] Cmdr. Rial : Eskorten kommen aber ganz nah dran.
    [23:00] Lt. Sabim: Ich will auf kein Kriegsschiff, ich hatte genug Krieg.
    [23:01] Cmdr. (rom) Nirina: Das möchte niemand.
    [23:01] Lt. Delacroix: Wir sind nach wie vor Forscher und Diplomaten. Diese Aufgaben erfüllen die Schiffe primär. Das heisst nicht, dass sie wehrlos wären.
    [23:01] Lt. Sabim: *macht sich wieder auf den Weg zur Schleuse*
    [23:01] Cmdr. Rial : Beim Mars arbeitet mein Team grad an einem neuen Kampf-Warpantrieb, speziell für Eskorten. Ich hab leider zu viel Erfahrung, was Warpantriebe im Kampf-Zustand angeht.
    [23:01] Cmdr. (rom) Nirina: Aber ich vermute, bis ich mal arbeitslos bin, könnten noch Jahrhunderte vergehen. Traurig, aber wahr.
    [23:01] Lt. Delacroix folgt den anderen
    [23:02] Cmdr. (rom) Nirina flogt dann Sabim den Weg zurück
    [23:05] [FUNK] Erzählerin: *Die Reperaturen an der Garrett gingen weiter. In den nächsten Tagen sollten alle auf Hochtouren arbeiten um das Schiff wieder kampffähig zu machen.*
    [23:06] [FUNK] Erzählerin: *Entgegen aller Erwartungen und weil jeder mit anpackte, war das Schiff dann auch rechtzeitig bereit für den nächsten Einsatz.*

    Dann, von Kriegen erlöst, wird sanfter die störrige Menschheit; (...)
    mit Stahl und klemmenden Riegeln geschlossen
    Bleiben die grausigen Tore des Kriegs; des ruchlosen Wahnsinns
    Dämon, rücklings gefesselt mit hundert ehernen Banden,
    hockt über grausen Waffen und knirscht mit blutigem Munde.
    - Vergil, Aeneis 1. Buch

  • [20:05] [Lokal] Lt. Delacroix: Captain. Das Schiff ist von meiner Seite aus Einsatzbereit. Übernehme technischen Bereich
    [20:05] [Lokal] Lt. Cran: *betritt die brücke, nickt nicole mit einem lächeln zu und bewegt sich dann in richtung ihres postens*
    [20:06] [Lokal] Cpt. Davis: Gut.
    [20:06] [Lokal] Lt. Cran: Übernehme Taktik und Sicherheit
    [20:06] [Lokal] Cpt. Davis: Liefen die Reparaturen nach Plan?
    [20:07] [Lokal] Lt. Delacroix nickt Tyrande zu. Gut wieder auf unserem Schiff zu sein. Die Sicherheit auf der Garrett lässt Nicht-Sternenflottenmitglieder bewaffnet herumlaufen. Ja, manche Bereiche haben länger gebraucht, manche kürzer, so dass der Gesamtplan eingehalten werden konnte
    [20:08] [Lokal] Cpt. Davis: Gut.
    [20:08] [Lokal] Cpt. Davis: Bevor wir starten hätte ich Sie alle noch kurz in meinem Raum gesprochen.
    [20:08] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: *betritt die Brücke und geht an die Wissenschaftskonsole*
    [20:08] [Lokal] Lt. Delacroix: Aye Sir.
    [20:09] [Lokal] Cpt. Davis: Cooper, Sie können auch direkt in meinen Raum dazukommen.
    [20:09] [Lokal] Lt. Cran: *sie nickt etwas und +bergibt die station an eine vertretung*
    [20:09] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: *nickt* Aye.
    [20:10] [Lokal] Cpt. Davis: Also, das jetzt als kurzes Debriefing zum letzten Mal.
    [20:11] [Lokal] Cpt. Davis: Ich bin mit Ihrer Leistung insgesamt sehr zufrieden.
    [20:11] [Lokal] Lt. Delacroix nickt bestätigend und bleibt weiter an ihrem Platz, die Arme hinter dem Rücken verschränkt
    [20:11] [Lokal] Lt. Cran: *ncikt ebenfalls*
    [20:11] [Lokal] Cpt. Davis: Unser Schiff hat den Kampf mit relativ geringen Schäden überstanden und hat zudem einen wichtigen taktischen Beitrag geleistet.
    [20:12] [Lokal] Cpt. Davis: Zumindest geht es mir so, dass wir seit der Konferenz und dem Kampf wissen, woran wir sind.
    [20:13] [Lokal] Cpt. Davis: Davor war nicht ganz klar für was wir uns vorbereiten sollen, was uns erwartet und so weiter.
    [20:13] [Lokal] Cpt. Davis: Aber ich denke jetzt sind die Ziele klar und eindeutig.
    [20:13] [Lokal] CPO Mrarash: *betätigt den Türsummer*
    [20:14] [Lokal] Cpt. Davis: Herein.
    [20:14] [Lokal] Cpt. Davis: Das muss ...
    [20:14] [Lokal] Lt. Cran: *ihre fühler richten sich ein wqenig auf, um nach hinten "fühlen" zu können"
    [20:14] [Lokal] Cpt. Davis: Ah Mrarash. Stellen Sie sich dazu.
    [20:14] [Lokal] CPO Mrarash: Captain.*nickt dann auch den anderen zu*
    [20:15] [Lokal] Cpt. Davis: Ich dachte das ist ein Lieutenant der uns in die kommende Mission einweist.
    [20:15] [Lokal] Cpt. Davis: Aber der wird auch bald kommen. *er kratzt sich im Nacken*
    [20:15] [Lokal] Lt. Delacroix nickt Elana zu, dreht sich dann wieder nach vorne um
    [20:15] [Lokal] Lt. Cran: *ihr fühler richten sich aufeinmal auf, und sie dreht sich halb, um elana mit einem lächelnden nicken zu grüßen*
    [20:15] [Lokal] Cpt. Davis: *dann folgt eine kurze Pause* Jetzt habe ich den Faden verloren.
    [20:16] [Lokal] Lt. Delacroix: Sie spezifizierten die Ziele. Oder waren dabei.
    [20:16] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Entschuldigung, Captain. Ich habe gesehen, dass ich heute in dieser Schicht aushelfen soll.
    [20:16] [Lokal] Cpt. Davis: Danke.
    [20:17] [Lokal] Cpt. Davis: Ich wollte eigentlich nicht so ausschweifend werden, deshalb lasse ich es dabei, wenn ich sage, dass ich entsprechend dem vergangenen Einsatz von Ihnen allen nicht weniger als 100 % erwarte.
    [20:17] [Lokal] Lt. Cran: *sie nickt leicht*
    [20:18] [Lokal] Cpt. Davis: Vielleicht haben Sie mitbekommen dass bereits Schiffe von uns in den Gamma-Quadranten für Patrouillen vorgeflogen sind.
    [20:18] [Lokal] Cpt. Davis: Nun sind auch wir an der Reihe und haben einen Patrouillenauftrag.
    [20:19] [Lokal] Lt. Gromix: *es klingelt*
    [20:19] [Lokal] Cpt. Davis: Dass muss jetzt der Lieutenant sein.
    [20:19] [Lokal] Cpt. Davis: Herein.
    [20:19] [Lokal] Lt. Delacroix: Gibt es diesbezüglich irgendwelche Auflagen seitens des Dominion?
    [20:21] [Lokal] Cpt. Davis: Ja Lieutenant die gibt es. Allerdings werden uns diese nicht beeinträchtigen, da diese im Grunde weiter gefasst sind als unsere Oberste Direktive.
    [20:21] [Lokal] Lt. Cran: *sie nickt erneut* Glück im Unglück
    [20:22] [Lokal] Cpt. Davis: Gut, Lieutenant, Sie sollten uns kurz einweisen?
    [20:22] [Lokal] Lt. Gromix: Danke Captain. *er lehnt sich lässig an den Sofa-Stuhl*
    [20:23] [Lokal] Lt. Gromix: Ich bin Lieutenant Gromix und weise Sie kurz in das PatrouillenSystem im Gamma-Quadranten ein.
    [20:24] [Lokal] Lt. Gromix: Ich bin im Auftrag des Flottenkommandos hier und werde den Flug aber nicht begleiten, Sie Captain haben im Grunde die Freiheiten die Sie im Föderationsraum auch haben.
    [20:24] [Lokal] Lt. Gromix: Zusätzlich gilt, dass Sie die Dominionflotte von Botschafter Odo bei jeglichen Unregelmäßigkeiten kontaktieren müssen.
    [20:26] [Lokal] Lt. Gromix: Dazu gehören vor allem Hur'q-Ansammlungen deren taktische Stärke eine Saber überschreitet.
    [20:27] [Lokal] Lt. Gromix: Natürlich gilt, dass Sie den Auftrag zur Zerstörung der Hur'q haben. Gelingt das, reicht es aus dem Dominion einen kurzen schriftlichen Status zu übermitteln.
    [20:27] [Lokal] Lt. Gromix: Ansonsten haben Sie freie Hand.
    [20:28] [Lokal] Lt. Gromix: Wir sind jetzt schon einige Patrouillen im Quadranten geflogen und haben bestimmte Routen festgelegt.
    [20:28] [Lokal] Lt. Delacroix: Irgendwelche Sperrzonen? Korridore? Technologien die nicht eingesetzt werden sollen?
    [20:29] [Lokal] Lt. Gromix: Keine die Sie im Föderationsraum auch nicht einsetzen dürfen.
    [20:29] [Lokal] Lt. Delacroix nickt
    [20:30] [Lokal] Lt. Gromix: Die Gründerwelten sollten ohne Absprache nicht angeflogen werden.
    [20:31] [Lokal] Lt. Gromix: Ich habe im Vorfeld bereits den Patrouillenplan übermittelt, folgen Sie einfach diesem.
    [20:32] [Lokal] Lt. Gromix: Die Routen sind etwas länger, deshalb übernehmen Sie die Route von der USS Rayleigh.
    [20:32] [Lokal] Lt. Gromix: Wenn Sie das Wurmloch passiert haben, warten Sie bis die Rayleigh Ihnen Bericht erstattet und führen dann die Patrouille der Rayleigh fort.
    [20:33] [Lokal] Lt. Gromix: Fragen?
    [20:33] [Lokal] Lt. Delacroix: Keine weiteren von meiner Seite aus.
    [20:33] [Lokal] Lt. Cran: *sie schüttelt leicht den kopf*
    [20:34] [Lokal] Lt. Gromix: Gut. Dann gehe ich wieder von Bord und Sie starten nach eigenem Ermessen Captain.
    [20:34] [Lokal] Cpt. Davis: Danke Lieutenant.
    [20:35] [Lokal] Lt. Gromix: Viel Erfolg. *er nickt und geht hinaus*
    [20:35] [Lokal] Cpt. Davis: Gut, dann fangen wir an.
    [20:35] [Lokal] Cpt. Davis: Mrarash Sie heute bitte an der Hauptsteuerung.
    [20:35] [Lokal] Cpt. Davis: Alla'dar in dem Fall an die OPS.
    [20:36] [Lokal] Cpt. Davis: Der Rest weiß was er zu tun hat.
    [20:36] [Lokal] Lt. Cran: *sie nickt und dreht sich um zum gehen, nickt aber elana nochmal zu. leise* Willkommen zurück
    [20:36] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: *nickt*
    [20:36] [Lokal] CPO Mrarash: *nickend*"Jawohl Captain."
    [20:36] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Ja Captain.
    [20:36] [Lokal] Lt. Cran: Übernehme Taktik udn Sicherheit
    [20:36] [Lokal] Cpt. Davis: Conn, Kurs auf das Wurmloch setzen.
    [20:37] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Übernehme OPS. *setzt sich auch gleich und richtet sich den Platz ein*
    [20:37] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: Übernehme Wissenschaft. *setzt sich auf den Stuhl*
    [20:37] [Lokal] Cpt. Davis: Alla'dar, hat Lieutenant Gromix die Mistral schon verlassen?
    [20:37] [Lokal] Lt. Delacroix: Übernehme Technische Systeme. Warpkern nominal, Sensoren Online, Waffensysteme offline auf Standby
    [20:38] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: *Überprüft den Status* Ja, gerade eben.
    [20:38] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: *konfiguriert sich die Konsole*
    [20:38] [Lokal] Cpt. Davis: Sehr gut.
    [20:38] [Lokal] Cpt. Davis: Cran, Teilen Sie DS9 mit dass wir starten.
    [20:38] [Lokal] CPO Mrarash: Übernehme Steuerung.*schaut dabei mit gemischten Gefühlen auf das Steuerpult und plottet den Kurs*
    [20:41] [Lokal] Cpt. Davis: Für den Durchflug gilt natürlich erhöhte Bereitschaft.
    [20:41] [Lokal] Cpt. Davis: Ich bin mir nicht sicher, Cooper, sieht das Protokoll Sicherheitsvorkehrungen für den Durchflug durch das Wurmloch vor?
    [20:41] [FUNK] Lt. Cran: Mistral an DS9. Erbeitten Starterlaubnis für Pattroullienflug im Gamma-Quadranten
    [20:42] [FUNK] Defiant: Hier DS9, Erlaubnis erteilt. Guten Flug und viel Erfolg.
    [20:42] [FUNK] Lt. Cran: Danke, Mistral Ende
    [20:42] [Lokal] Lt. Cran: Wir haben starterlaubnis
    [20:42] [Lokal] Cpt. Davis: Dann bringen Sie uns mal ans Wurmloch ran.
    [20:43] [Lokal] CPO Mrarash: *gibt ein paar abschließende Befehle ein und startet dann den Antrieb*
    [20:45] [FUNK] CPO Mrarash: *Die Mistral startet und nähert sich dem Wurmloch an*
    [20:46] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: *tippt kurz auf der Konsole* Es gibt keine besonderen Sicherheitsbestimmungen. Allerdings sollte man sich festhalten und die struktuelle Integrität aufrecht erhalten.
    [20:46] [Lokal] Cpt. Davis: Alla'dar Sie können sich derweil unsere Route ansehen und auf eventuelle Risiken bewerten.
    [20:46] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Aye Captain.
    [20:47] [Lokal] Lt. Delacroix: Ich leite entsprechende MAßnahmen ein
    [20:47] [Lokal] Cpt. Davis: Gut.
    [20:47] [Lokal] Cpt. Davis: Dann fliegen Sie uns rein Conn.
    [20:48] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: *gespannt betrachtet sie die Route und versucht sie irgendwie zu bewerten*
    [20:49] [Lokal] CPO Mrarash: *mit Blick auf den Schirm wird die Mistral in das Wurmloch navigiert*"Jawohl Sir."
    [20:49] [Lokal] Cpt. Davis: *auf dem Schirm sieht man das Atemberaubende Leben vom Wurmloch, dass die meisten wahrscheinlich das erste mal sehen*
    [20:50] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Captain, also die Bewertung stellt sich als schwierig dar. Man weiß leider nicht genau welche Gefahren uns erwarten würden. Ich rate zu erhöhter Vorsicht.
    [20:50] [Lokal] Cpt. Davis: Ja das dachte ich mir schon.
    [20:50] [FUNK] CPO Mrarash: *Die Mistral verschwindet im Wurmloch*
    [20:50] [Lokal] Cpt. Davis: Ist ja nicht so dass wir den Sektor schon seit Jahren erforschen.
    [20:51] [Lokal] Lt. Delacroix: Das hindert nicht die Bajoraner daran zu glauben, dass das Wurmloch Ihr Leben vorbestimmt. Wir sollten auf Überaschungen gefasst sein.
    [20:52] [Lokal] Cpt. Davis: Das schwierigste wird sicher sein die Lage richtig einzuschätzen.
    [20:53] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Davon können sie ausgehen, Sir.
    [20:53] [Lokal] Cpt. Davis: *er sieht gespannt auf den Anblick der sich auf dem Hauptschirm bietet*
    [20:53] [Lokal] CPO Mrarash: *blickt gebannt auf das Wurmloch, lediglich der Schwanz zuckt etwas nervös / aufgeregt*
    [20:53] [Lokal] Lt. Cran: *betrachtet ebenfalls den flug*
    [20:54] [Lokal] Lt. Delacroix: Was mich im Kampf gewundert hat, diese Wesen agierten wie Tiere. Wie ein Rudel. Jedenfalls nicht wie ein Wesen, was ein Raumschiff bauen kann.
    [20:54] [Lokal] Cpt. Davis: Das ist schon eigenartig ja.
    [20:55] [Lokal] Cpt. Davis: In den Berichten die ich gelesen habe, steht überall dass es bisher nicht gelungen ist deren Kommunikation irgendwie zu verstehen.
    [20:56] [Lokal] Lt. Delacroix: Sie müssen sich aber zumindest rudimentär koordinieren. Und Navigieren
    [20:56] [Lokal] CPO Mrarash: Es lässt die Spekulation zu, dass es sich bei den Hur'q vielleicht um eine Art biologische Waffe handelt?*wird beiläufig gemeint*
    [20:56] [Lokal] Lt. Delacroix: Möglich, dann bräuchte sie Befehle und eine Programmierung. Diese zu entschlüsseln wäre das wichtigste Ziel
    [20:58] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Rudelverhalten, vielleicht Schwarmverhalten? Koordiniert wie ein Bienen oder Wespenschwarm?
    [20:58] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: Für eine programmierte Waffe verhalten sie sich zu primitiv. Das Verhalten ähnelt mehr wilden Tieren als einer raumfahrenden Spezies.
    [20:58] [Lokal] Cpt. Davis: *der Flug durch das Wurmloch und die schönen Muster scheinen kein Ende zu nehmen.... doch so schnell wir im Wurmloch waren, so schnell ist wieder dunkler Raum vor uns*
    [20:59] [Lokal] Lt. Cran: *sieht wieder voll konzentriert auf ihre anzeigen*
    [20:59] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: *wendet sich ihrer Konsole wieder zu*
    [20:59] [Lokal] Lt. Delacroix: Vielleicht beides. Wir sollten herausfinden ob die Schiffe und die Wesen zur gleichen Quelle gehören. Normalraum erreicht, keine Abweichenden Werte
    [21:01] [Lokal] Cpt. Davis: Gut.
    [21:01] [Lokal] Cpt. Davis: Spuren von der Rayleigh?
    [21:02] [Lokal] Lt. Cran: In Rufreichweite
    [21:02] [Lokal] Cpt. Davis: Dann rufen wir sie mal.
    [21:02] [Lokal] Lt. Cran: Aye, Sir
    [21:02] [Lokal] Lt. Cran: Sie befinden sich auch auf abfangkurs zu uns *stellt eine verbindung her*
    [21:03] [Lokal] CPO Mrarash: *seine Anzeigen überblickend überlegt er noch weiter darüber zu spekulieren und verschiebt den Gedanken auf später, wenn man bequemer reden konnte. Die Mission hat Vorrang.*
    [21:04] [FUNK] Defiant: *auf dem Schirm erscheint ein älterer Vulkanier*
    [21:05] [FUNK] Defiant: Hier spricht die Rayleigh. *sagt ein Offizier in Captainsuniform*
    [21:05] [FUNK] Cpt. Davis: Hier spricht die USS Mistral. Wir übernehmen Ihre Patrouille?
    [21:06] [FUNK] Defiant: Das ist korrekt.
    [21:06] [FUNK] Defiant: Ich nehme an, Sie haben die Kursdaten schon?
    [21:06] [FUNK] Cpt. Davis: Ja, genau. Gibt es Abweichungen.
    [21:06] [FUNK] Cpt. Davis: ?
    [21:07] [FUNK] Defiant: Laut meinem Wissen nicht. Allerdings noch eine zusätzliche Information. Die Kommunikation hier läuft primär über einen verschlüsselten Subraumkanal. Wir übermitteln Ihnen den Schlüssel.
    [21:08] [FUNK] Cpt. Davis: Danke.
    [21:08] [FUNK] Defiant: Rayleigh Ende.
    [21:08] [Lokal] Lt. Cran: *rpogrammiert die verschlüsselung schonmal ein*
    [21:10] [Lokal] Lt. Cran: *sie hebt überrascht eine augenbraue und ihre fühler richten sich auf. dann seufzt sie leicht*
    [21:11] [Lokal] Lt. Cran: *dann tippt sie etwas*
    [21:12] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: *geht Berichte durch als sie dann ein paar Eingaben macht*
    [21:14] [Lokal] Cpt. Davis: Das erste System das wir aufsuchen sollen ist das... *er kratzt sich*
    [21:14] [Lokal] Cpt. Davis: Teter-System.
    [21:14] [Lokal] Cpt. Davis: Kurs setzten, Warp 7.
    [21:15] [Lokal] CPO Mrarash: Verstanden, Captain. Kurs wird gesetzt auf Teter-System, Warp 7.*tippt dann in die Konsole ein*
    [21:15] [Lokal] Cpt. Davis: Energie.
    [21:16] [INTER-KOMM] CPO Mrarash: *Die Mistral startet mit Warp 7 in Richtung Teter-System*
    [21:16] [Lokal] Lt. Cran: Sir, ich empfange mutible Notrufe, allerdings Sektoren entfernt. In unserem gebiet gibt es noch keine...
    [21:16] [Lokal] Cpt. Davis: Ich verstehe.
    [21:16] [Lokal] Cpt. Davis: Ist die Lage unter Kontrolle?
    [21:16] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: *sieht sich kurz um*
    [21:16] [Lokal] Lt. Cran: *sieht nach, ob die notrüfe beantwortet werden*
    [21:17] [Lokal] Lt. Delacroix: Das ist ungewöhnlich *sagt sie überascht als sie die Anzeigen ihrer Konsole betrachtet*
    [21:17] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: *überwacht die Sensoren*
    [21:17] [Lokal] Cpt. Davis: Delacroix?
    [21:17] [Lokal] Lt. Cran: Zum größten teil werden sie beantwortet
    [21:18] [Lokal] Lt. Delacroix: Wir sind um 0.21 Sekunden schneller auf Warp gewesen als geplant. Das ist begrüßenswert.
    [21:18] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: *und betrachtet nebenbei interessiert den unbekannten Raum mit seinen fremden Begebenheiten*
    [21:20] [Lokal] Lt. Delacroix: Das sind wohl die 102.1 Prozent nach denen sie vorhin gefragt haben, Sir.
    [21:20] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: Der Chamra-Wirbel... Sehr interessant...
    [21:21] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: *tippt auf der Konsole*
    [21:22] [Lokal] Cpt. Davis: Was ist das *er sieht zu Cooper*
    [21:22] [Lokal] Lt. Cran: *sie seufzt etwas* Etwa 20 der Notrüfe wurden aprupt unterbrochen...
    [21:23] [Lokal] Cpt. Davis: Cran, stellen Sie mal ein paar isoliert auf die Lautsprecher.
    [21:23] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: Das ist ein Nebel hier neben uns. Er ist mit toh-maire-Feldern durchsetzt, die von Sensoren nicht durchdrungen werden können.
    [21:23] [Lokal] Lt. Cran: *sie nickt und tut wie befohlen*
    [21:24] [INTER-KOMM] Cpt. Davis: *aus den Lautsprechern der Brücke kommt jetzt ein Sammelsurium an verschiedenen Notrufen*
    [21:24] [Lokal] CPO Mrarash: Klingt nach einem guten Ort für einen Hinterhalt.
    [21:24] [INTER-KOMM] Cpt. Davis: Bitte helfen Sie uns, die Hur'q, die Hur'q. Hunderte Schiffe.
    [21:24] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Oh Verdammt.. *murmelt sie leise*
    [21:25] [INTER-KOMM] Cpt. Davis: *man hört eine andere Stimme* Wir sind in Kürze.. *eine Explosion im Hintergrund*
    [21:25] [INTER-KOMM] Cpt. Davis: *auf einem anderen hört man eine sehr hohe Stimme, vielleicht die eines Kindes, und den Laut eines Hurqs den ihr seit der Konferenz kennt*
    [21:27] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: *ihr wird schlecht und sie atmet tief durch während sie die Augen schließt*
    [21:27] [INTER-KOMM] Cpt. Davis: *noch eines: TORPEDOS Feuer!*
    [21:27] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: *schaut beunruhigt durch die Frontscheibe*
    [21:27] [Lokal] Cpt. Davis: Nun die Lage scheint alles andere als unter Kontrolle
    [21:27] [Lokal] Cpt. Davis: Cran, unterbrechen.
    [21:27] [Lokal] Lt. Cran: *nickt und hat den knopf beinahe sofort gedrückt*
    [21:28] [Lokal] Lt. Cran: *ihre fühler zucken etwas und sie macht mit einem besorgten gesicht ein paar eingaben
    [21:28] [Lokal] Cpt. Davis: *er hält sich den Mund*
    [21:29] [INTER-KOMM] CPO Mrarash: *Die Mistral erreicht das Teter System*
    [21:29] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: *sie dreht sich zu ihrer Konsole um und macht ein paar Eingaben*
    [21:29] [Lokal] Lt. Delacroix: Das Dominion wird sich ohne ein ernstes Problem nicht nach HIlfe umsuchen. Diese Situation war zu erwarten
    [21:29] [Lokal] CPO Mrarash: Sind im System angekommen, Sir.
    [21:29] [Lokal] Cpt. Davis: Gut.
    [21:30] [Lokal] Lt. Cran: Die Sensoren empfangen drei kleine hur'q schiffe
    [21:30] [Lokal] Cpt. Davis: Roter Alarm.
    [21:30] [Lokal] Lt. Delacroix: Verteidigungs und Waffensysteme bereit.
    [21:31] [Lokal] Cpt. Davis: Ziele anvisieren und ausschalten.
    [21:31] [Lokal] Cpt. Davis: Taktisch sollte das kein Problem sein.
    [21:31] [INTER-KOMM] Lt. Cran: *schiffsweit wird der rote alarm aktiviert*
    [21:31] [Lokal] Lt. Cran: *sie nickt etwas* Aye, Sir
    [21:32] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: Ich erkenne zwei verlassene Strukturen.
    [21:32] [INTER-KOMM] Lt. Cran: *die waffen der mistral feuern auf die hur'q schiffchen. fokusfeuer auf antrieb udn schilde*
    [21:32] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: Scheinen noch weitgehend funktionsfähig, aber eindeutig keine Lebenszeichen.
    [21:33] [INTER-KOMM] Cpt. Davis: *die Waffen treffen, es dauert nicht lange da sind die Schilde unten*
    [21:33] [Lokal] Lt. Cran: Schilde deaktiviert
    [21:33] [Lokal] Lt. Cran: *feindschilde
    [21:34] [Lokal] Cpt. Davis: Sind die Bewohner geflüchtet?
    [21:34] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Eine Handelskolonie. Laut Datenbanken lebten hier 100000 Personen.
    [21:35] [INTER-KOMM] Cpt. Davis: *die Waffen feuern weiter und es dauert nun nicht lange bis die Feinde ohne Schilde zerstört sind*
    [21:36] [Lokal] Cpt. Davis: Gibt es noch Anzeichen auf Hurq im System?
    [21:37] [Lokal] Cpt. Davis: Zerstören Sie die Schiffe Cran.
    [21:37] [Lokal] Lt. Cran: *sie nickt und feuert die schüsse ab, die das schauspoiel beenden*
    [21:37] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: Ich sehe hier zweihundert "Schlupflöcher" von Hur'q auf dem Planeten. Wir dürften also noch nicht fertig sein.
    [21:38] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: *kurz sieht sie zu Tyrande rüber*
    [21:38] [Lokal] Cpt. Davis: Cran?
    [21:39] [Lokal] Lt. Cran: Feinde zerstört. Keine anzeichen für andere schiffe. Was sich im Vortex befindet kann ich allerdings nicht sagen
    [21:40] [Lokal] Cpt. Davis: *Davis ist heute sichtlich aufgeregt, seine Atmung ist schnell und man erkennt auch sogar noch weiter Weg deutliche Atembewegungen*
    [21:40] [Lokal] Cpt. Davis: Dann liegt es denke ich auf der Hand was mit den Bewohnern passiert ist.
    [21:41] [Lokal] Cpt. Davis: Alla'dar, wenn nichts weiter über den Status der Bewohner in der Datenbank vermerkt ist, können sie alle als vermisst deklarieren.
    [21:41] [Lokal] Lt. Delacroix: Ist bekannt ob die Hurq bisher Späher oder Wächter einsetzten?
    [21:41] [Lokal] Cpt. Davis: *er macht zwischen den verschiedenen Teilsätzen immer wieder kurze Pausen*
    [21:42] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Aye Sir. *kommt gepresst, dann dreht sie sich um* Captain, geht es ihnen gut? Soll ich die Krankenstation verständigen?
    [21:42] [Lokal] Cpt. Davis: Bis jetzt sind die Hurq immer als Schwarm aufgetreten. Entweder kleine, oder größere
    [21:43] [Lokal] Lt. Delacroix: Jetzt haben wir drei. Entweder der Rest fehlt, kommt noch, oder sie haben eine neue Taktik
    [21:43] [Lokal] Cpt. Davis: Nein Alla'dar, alles in Ordnung.
    [21:43] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Wie sie meinen. *beendet dann ihre Eingaben*
    [21:44] [Lokal] Cpt. Davis: Wir lassen eine Boje da.
    [21:44] [Lokal] Cpt. Davis: Und fliegen weiter.
    [21:44] [Lokal] CPO Mrarash: Kurs Captain?
    [21:45] [Lokal] Lt. Delacroix: Ich würde gerne wissen was mit den Opfern passiert. Werden sie verwertet? Werden Hurq daraus?
    [21:45] [Lokal] Cpt. Davis: Olt-System.
    [21:45] [Lokal] Cpt. Davis: Cooper, bereiten Sie eine Sensorboje vor.
    [21:45] [Lokal] Cpt. Davis: Absetzen sobald bereit.
    [21:45] [Lokal] CPO Mrarash: Jawohl Sir.*nickt und betätigt die entsprächenden Eingaben*Warp 7, Sir?
    [21:45] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: *schaut kurz zu Nicole rüber*
    [21:46] [Lokal] Cpt. Davis: Beschleunigen sobald die Boje abgesetzt ist.
    [21:47] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: Aye, Sir.
    [21:47] [Lokal] Lt. Delacroix: Vielleicht benötigen sie Biomasse als Eiablage? Wäre es nicht einen Versuch wert das herauszufinden?
    [21:47] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: *tippt auf der Konsole*
    [21:49] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Ich fürchte wir werden noch Gelegenheit dazu bekommen. *meint sie nicht allzu laut gen Nicole*
    [21:50] [Lokal] Lt. Delacroix: Ich denke es macht mehr Sinn den Feind zu studieren als zu zerstören. Udn sei es um ihn effektiver zerstören zu können. *leise zu Elana*
    [21:51] [Lokal] Cpt. Davis: Die Boje bereit?
    [21:51] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: *verzieht das Gesicht, beide Optionen sind ihr wohl nicht so geheuer*
    [21:53] [Lokal] CPO Mrarash: *grinst schief und versucht die mitgehörte Konversation, ob man Hur'q essen könne aus seinen Gedanken zu verdrängen*
    [21:53] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: Einen Moment noch... *auf Tyrandes Sensoren sollte ein neues Objekt auftauchen* Boje abgesetzt, Sir.
    [21:54] [Lokal] Cpt. Davis: Dann Energie Mrarash.
    [21:54] [Lokal] Lt. Delacroix: Irgendeine Motivation für ihr Verhalten müssen sie haben und vielleicht ist es Reproduktion. Wie Schlupfwesen zum Beispiel.
    [21:54] [Lokal] Cpt. Davis: Datenempfang positiv?
    [21:55] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: Bestätigt.
    [21:57] [Lokal] CPO Mrarash: *startet dann die Mistal*
    [21:57] [INTER-KOMM] CPO Mrarash: *Die Mistral setzt sich in Richtung Olt-System in Bewegung*
    [21:58] [Lokal] Lt. Cran: Die Defiant befindet sich auf demselben Kurs wie wir
    [21:58] [Lokal] Cpt. Davis: Die legendäre Defiant.
    [21:58] [Lokal] Cpt. Davis: Schon in meiner Jugend.
    [21:58] [Lokal] Lt. Cran: *sie nickt*
    [21:59] [Lokal] Cpt. Davis: Alla'dar wissen wir etwas über deren Auftrag?
    [21:59] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: *sucht in der Datenbank*
    [21:59] [Lokal] Lt. Delacroix: Das Schiff dürfte älter sein als die meisten Besatzungsmitglieder der Mistral...
    [21:59] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Eine nicht näher erklärte Rettungsmission, Sir.
    [22:01] [FUNK] Lt. Hulbington: USS Defiant ruft die USS Mistral.
    [22:01] [Lokal] Lt. Cran: Sie ruft uns
    [22:01] [Lokal] Cpt. Davis: Dann auf den Schirm.
    [22:01] [Lokal] Lt. Cran: *macht
    [22:01] [Lokal] Lt. Cran: *
    [22:03] [FUNK] Lt. Hulbington: *auf dem Schirm erscheint ein Cmdr, und dahinter erkennt man Captain Kira Nerys* Hier spricht Commander Reye.
    [22:03] [FUNK] Cpt. Davis: Captain Davis, Sie sind auf dem selben Kurs wie wir.
    [22:04] [FUNK] Lt. Hulbington: Ja das stimmt, wir wollen im Olt-System Kai Opaka retten.
    [22:05] [FUNK] Lt. Hulbington: Wir haben den verdacht dass die Hurq bald angreifen und das Dominion hat den Planeten freigegeben.
    [22:05] [FUNK] Cpt. Davis: Das sind gute Neuigkeiten.
    [22:05] [FUNK] Cpt. Davis: In dem Fall brauchen wir unsere Patrouille in dieses System nicht zu fliegen?
    [22:06] [FUNK] Lt. Hulbington: *sie überlegt kurz* Nein. Sie werden sicher woanders nützlicher gebraucht.
    [22:06] [FUNK] Cpt. Davis: Verstanden. Mistral Ende.
    [22:06] [Lokal] Cpt. Davis: Gut in dem Fall, Kurs auf Phillpe CNX.
    [22:07] [Lokal] Lt. Cran: Kommuniktation ebenden
    [22:07] [Lokal] Lt. Cran: *beendet
    [22:07] [Lokal] Cpt. Davis: Cran, halten Sie im Logbuch fest, dass wir diesen Punkt überspringen, da die Defiant ebenfalls in dieses System unterwegs ist.
    [22:07] [Lokal] CPO Mrarash: Kurs wird gesetzt.*gibt dann die entsprächenden Änderungen ein*
    [22:07] [Lokal] Lt. Cran: Aye, Sir *macht wie befohlen*
    [22:08] [FUNK] Flüchtlingscaptain: An alle Sch...fe in Reichweit...achtschiff Arriz! Wir werden ang...fen und brauchen dringend Hilfe! Vert... *Störgeräusch* ...gefallen, Feuer auf mehren Decks... *Rauschen* ...hlreiche Verletzte!
    [22:08] [INTER-KOMM] CPO Mrarash: *Die Mistral bewegt sich weiter in Richtung Phillpe CNX*
    [22:08] [Lokal] Lt. Cran: Wir erhalktern einen notruf!
    [22:09] [Lokal] Lt. Cran: Due Arriz
    [22:09] [Lokal] Cpt. Davis: Ursprung?
    [22:09] [Lokal] Lt. Cran: Moment *ortet den ruf*9
    [22:11] [Lokal] Lt. Cran: Rand des Capur-Systems
    [22:11] [Lokal] Cpt. Davis: Alla'dar übermitteln Sie, das wir kommen. Cran, Sie geben der Defiant Bescheid dass wir auf den Ruf reagieren.
    [22:12] [Lokal] Cpt. Davis: wir bleiben auf Alarm rot.
    [22:12] [Lokal] Lt. Cran: Verstanden Sir
    [22:12] [Lokal] Cpt. Davis: Mrarash Kurs anpassen.
    [22:12] [Lokal] Cpt. Davis: Maximum Warp.
    [22:12] [FUNK] Lt. Cran: Mistral an Defiant. Wir übernehmen den Notruf der Arriz
    [22:12] [Lokal] CPO Mrarash: "Jawohl. Sir. Kurs wird angepasst, Maximum Warp."*gibt die notwendigen Änderungen ein*
    [22:12] [FUNK] Flüchtling: *die defiant bestätigt*
    [22:13] [FUNK] Fn. E. Alla'dar: Arriz, hier spricht die USS Mistral. Wir sind auf dem Weg zu ihnen.
    [22:13] [Lokal] Lt. Cran: Deiant ist informiert
    [22:14] [Lokal] CPO Mrarash: Ankunft in 10 Minuten.
    [22:14] [FUNK] Flüchtlingscaptain: U.S.S. Mi... al? Die Bezeichnung ha... och ne gehört... bin nicht wählerisch. Ich hoffe Sie sind auf ein... pf vorbereitet!
    [22:14] [Lokal] Cpt. Davis: Können wir schon erkennen was uns erwartet Cooper?
    [22:14] [FUNK] Fn. E. Alla'dar: Wiederholen sie bitte.
    [22:15] [FUNK] Flüchtlingscaptain: *Es kommt nur ein Rauschen zurück*
    [22:16] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: Etwa ein bis zehn Hur'q-Schiffe auf den Langstreckensensoren.
    [22:16] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Captain, der Funkverkehr scheint gestört.
    [22:17] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Ich kann nur raten, aber es könnte Kampf geheißen haben und das wir uns drauf einstellen sollen.
    [22:18] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: Ich kann jetzt auch 40 Lebenszeichen auf dem Frachter erkennen.
    [22:18] [Lokal] Lt. Cran: Ein mittleres und drei kleine hur'q-schiffe. dazu der frachter - unbewaffnet
    [22:20] [Lokal] Cpt. Davis: Ziele erfassen
    [22:20] [Lokal] Cpt. Davis: Und Frachter schützen.
    [22:20] [Lokal] Cpt. Davis: Conn, bringen Sie uns zwischen Frachter und Hurq, sodass wir die Schusslinie abblocken.
    [22:20] [Lokal] Lt. Cran: Aye, Sir
    [22:20] [Lokal] Lt. Cran: *visiert die ziele an*
    [22:21] [Lokal] Lt. Cran: Anvisiert
    [22:21] [Lokal] Cpt. Davis: Feuer.
    [22:22] [INTER-KOMM] Lt. Cran: *die phaser der mistral jagen den hur'q-schiffen entgegen
    [22:22] [Lokal] CPO Mrarash: Verstanden, Sir.*gibt dann die Befehle ein*
    [22:23] [Lokal] Cpt. Davis: Alla'dar, versuchen Sie weiter Kontakt aufzubauen und zu ermitteln wie kritisch die Lage an Bord ist.
    [22:23] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: Wir müssen uns beeilen, der Warpkernbruch des Frachters kündigt sich schon an.
    [22:23] [FUNK] Fn. E. Alla'dar: Arriz, hier spricht die Mistral. Können sie uns hören?
    [22:24] [INTER-KOMM] CPO Mrarash: *Die Mistral begibt sich in eine für den Frachter schützende defensiv Position*
    [22:24] [Lokal] Cpt. Davis: Verdammt.
    [22:24] [Lokal] Lt. Delacroix: Wir können uensere Schilde über das Schiff erweitern um es vor Beschuss zu schützen
    [22:25] [INTER-KOMM] Cpt. Davis: *die Mistral teilt gleichmäßig aus, die kleinen Schiffe sind schnell deaktiviert aber das große ist recht widerstandsfähig*
    [22:25] [Lokal] Lt. Delacroix: Sollte jedoch deren Kern versagen, kann ich das von hier aus nichtverhindern
    [22:25] [Lokal] Lt. Cran: Kleine Schiffe deaktiviert, fokussiere feuer auf großschiff
    [22:25] [Lokal] Cpt. Davis: Können wir unsere Schilde ausweiten und alle herbeamen?
    [22:25] [FUNK] Flüchtlingscaptain: ...ren Sie, Mistral. Unser Kommunikat...system macht noch ...mer Probleme. Wir hal... as Schiff so gut es geht zusammen.
    [22:26] [Lokal] Lt. Delacroix: Dazu müssten wir sie senken. Wenn die Hurq transporter haben, werden sie uns entern
    [22:27] [FUNK] Fn. E. Alla'dar: Ich habe sie verstanden. Wie ist ihr Status?
    [22:27] [Lokal] Lt. Cran: Ich gehe davon aus, dass sie die haben...
    [22:27] [Lokal] Cpt. Davis: Wie lange brauchen wir fürs Beamen?
    [22:27] [Lokal] Cpt. Davis: 40 Personen, alle Transporter an Bord?
    [22:27] [INTER-KOMM] Lt. Cran: *die phaser der mistral bearbeiten weiter die hur'q*
    [22:27] [Lokal] Lt. Delacroix: Zusammen mit den frachttransportern. Drei sekunden, der Instablie kern macht die Erfassung schwierig
    [22:28] [Lokal] Cpt. Davis: Bereiten Sie das mal vor.
    [22:28] [Lokal] Lt. Delacroix: Aye Sir.
    [22:28] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Ich gebe der Arriz bescheid?
    [22:28] [Lokal] Lt. Delacroix: Ich bin jedoch gegen die Maßnahme
    [22:28] [Lokal] Lt. Delacroix: Sie setzt uns einer zu großen Gefahr aus
    [22:29] [FUNK] Flüchtlingscaptain: Es sieht schl... aus. Der Warpantrieb ist beschädigt un... nicht sagen, wie lange die Eindämmung noch hält. Die Struktur wird auch kei...n größeren Belastungen mehr standh...
    [22:29] [INTER-KOMM] Cpt. Davis: *da sich die Mistral zwischen Hurq und Frachter positioniert hat, ist der Frachter frei von Beschuss, allerdings steht die Mistral oft nur mit dem Heck zu den Hurq so dass nur geringe Phaserleistung
    [22:29] [INTER-KOMM] Cpt. Davis: ankommt*
    [22:30] [Lokal] CPO Mrarash: *hält die Mistral so gut es geht zwischen dem Frachter und dem verbliebenen Hur'q-Schiff, scheint sich aber aufgrund bisher geringer Erfahrungen damit recht schwer zu tun sie dort zu halten*
    [22:31] [Lokal] Lt. Cran: *seufzt etwas* Mrarash, wenn es möglich ist, bitte seitwärts zu den hur'q
    [22:32] [Lokal] Cpt. Davis: ja, Alla'dar sagen Sie die sollen sich mal bereithalten.
    [22:33] [FUNK] Fn. E. Alla'dar: Halten sie sich bereit auf die Mistral gebeamt zu werden. Gegebenenfalls nutzen sie ihre Frachttransporter auch. Unser Transporterraum ist informiert.
    [22:34] [Lokal] CPO Mrarash: Bin dabei.*wird geantwortet und weitere Eingaben auf der Konsole getätigt*
    [22:34] [INTER-KOMM] Cpt. Davis: *die Mistral feuert weiter, die Schilde der Hur'q sinken langsam*
    [22:34] [FUNK] Flüchtlingscaptain: ...ransporter sind schon länger ausgefallen. Aber ich inf...re die Passagiere und bereite alles f... kuierung vor.
    [22:34] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: Warpkernbruch steht kurz bevor.
    [22:34] [Lokal] Lt. Cran: Danke
    [22:35] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: T minus zehn Sekunden.
    [22:35] [Lokal] Cpt. Davis: *er seufzt*
    [22:35] [Lokal] Cpt. Davis: Delacroix, Beamen.
    [22:35] [Lokal] Lt. Cran: hur'q-schilde fast down....
    [22:35] [INTER-KOMM] Cpt. Davis: *in dem Augenblick in dem die Mistral ihre Schilde senkt, fallen die Hurq-Schilde aus*
    [22:35] [Lokal] Lt. Delacroix: Captain. Ich empfehle dringend erst die Feindschiffe zu deaktivieren... Senke Deflektorleistuzng für den Beamvorgang
    [22:35] [INTER-KOMM] Lt. Cran: *die phaser erhöhen nochmal ihre schussfrequenz*
    [22:35] [Lokal] Cpt. Davis: Beamen, sagte ich.
    [22:36] [Lokal] Lt. Cran: hur'q schilde daktiviert. mache sie kampfunfähig
    [22:36] [Lokal] Cpt. Davis: Quantentorpedos volle Streuung.
    [22:36] [Lokal] Lt. Cran: *nickt und macht
    [22:36] [Lokal] Lt. Delacroix: Transporter versuchen die Personen zu erfassen, zur Not beame ich Teile der umliegenden Struktur mit raus.
    [22:36] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: Warpkernbruch jetzt!
    [22:36] [INTER-KOMM] Lt. Cran: *eine salve quantentorpedos feuert auf die hur'q zu*
    [22:37] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: *überwacht die Ankunft der Gebeamten*
    [22:37] [INTER-KOMM] Cpt. Davis: *die Hur'q explodieren, jedoch gab es auch einen Transportvorgang auf die Mistral*
    [22:37] [Lokal] Lt. Cran: *sie flucht etwas*
    [22:37] [Lokal] Lt. Cran: Eindringlingsalarm auf deck 3. Sicherheitsteams sind unterwegs
    [22:38] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Captain, alle zu rettenden sind an Bord.
    [22:38] [Lokal] Cpt. Davis: Schilde sofort wieder aktivieren.
    [22:38] [Lokal] Cpt. Davis: Conn, Ausweichmanöver.
    [22:38] [Lokal] Lt. Delacroix: Transporter melden erfolgreichen Transport. Stelle Schilde wieder her.
    [22:38] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: Der Frachter ist zerstört.
    [22:38] [Lokal] Lt. Cran: Hur'q-schiff vernichtet. schilde aktiviert
    [22:39] [Lokal] Lt. Delacroix: Energieabfall auf Deck 3. Ausfall zweier Plasmarelais. Drei.
    [22:39] [Lokal] CPO Mrarash: Verstanden, starte Ausweichmanöver Beta 4.
    [22:39] [Lokal] Lt. Cran: Der Eindringling war ein einzelner hur'q. er konnte ausgeschaltet werdne
    [22:40] [Lokal] Cpt. Davis: Geht jemand in den Transporterraum. Alla'dar?
    [22:40] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Ich? Ja, bin unterwegs. *erhebt sich*
    [22:40] [Lokal] Lt. Delacroix: Jeffriesröhre 23? Eventuell war das der Ausfall meiner Energieleitungen Cran?
    [22:40] [Lokal] Cpt. Davis: Bringen Sie näheres in Erfahrung.
    [22:40] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Ja, Captain.
    [22:40] [Lokal] Cpt. Davis: Cooper, Sie begleiten.
    [22:41] [Lokal] Lt. Cran: möglich, Delacroix *nickt und sieht dann zum captain* Alle Hur'qschiffe deaktiviert beziehungsweise vernichtet
    [22:41] [INTER-KOMM] Cpt. Davis: *kurz darauf ist auch der Frachter explodiert, die Mistral die nahe am Frachter war, wird von der Explosion aber noch stark erschüttert*
    [22:42] [Lokal] Cpt. Davis: Gut.
    [22:42] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: *folgt in den Transporterraum*
    [22:42] [Lokal] Cpt. Davis: Weitere in der Nähe?
    [22:42] [Lokal] Lt. Cran: negativ
    [22:42] [Lokal] CPO Mrarash: *hält sich sehr an der Konsole fest, dabei sehr bemüht nicht die Krallen zu Hilfe zu nehmen*
    [22:42] [Lokal] Cpt. Davis: *hält sich am Stuhl fest*
    [22:43] [Lokal] Lt. Delacroix stellt sich etwas breitbeiniger hin
    [22:43] [Lokal] Lt. Cran: *stützt sich auf der konsoel ab*
    [22:44] [Lokal] Cpt. Davis: Wir werden auch hier nochmal eine Sonde platzieren.
    [22:44] [Lokal] Lt. Delacroix: Hm. Das ist ungewöhnlich... *sie betrachtet ihre Anzeigen*
    [22:45] [Lokal] Cpt. Davis: Cran, rufen Sie die Sonde auf die Cooper vorhin platziert hat und lassen sie die gleiche hier auswerfen.
    [22:45] [Lokal] Lt. Cran: Ay,e Sir *macht wie befohlken*
    [22:46] [Lokal] Lt. Delacroix: Unsere Trägheitsdämpfer haben was von der Druckwelle abbekommen, das hätte nicht passieren sollen. Das sind wohl wieder 98.9 Prozent der Planleistung.
    [22:49] [Lokal] Cpt. Davis: Cran, Sie können derweil das Dominion über die Hurq informieren.
    [22:49] [Lokal] Lt. Cran: Aye, Sir *sie bereitet eine nac hricht vor und sendet sie ab*
    [22:50] [Lokal] Lt. Cran: Nachricht gesendet, Sir
    [22:50] [Lokal] Cpt. Davis: Lässt sich das beheben Delacroix?
    [22:51] [Lokal] Cpt. Davis: Wir halten unsere Position bis wir näheres wissen, was die Leute machen.
    [22:51] [Lokal] Lt. Delacroix: Ja, es ist kein nennenswerter Schaden. So lange wir nicht unter 80 Prozent fallen sollten sie nicht viel mehr merken als eine leichte Magenverstimmung bei starken Manövern
    [22:52] [Lokal] Lt. Delacroix: Fallen wir auf Null, werden wir alle an der Rückwand zu Brei zerdrückt. Aber bis da hin haben wir genug Spielraum.
    [22:53] [Lokal] Cpt. Davis: Wenn Sie das sagen.
    [22:53] [Lokal] Lt. Delacroix: Bei einer Bremsung am Hauptbildschirm, wenn Ihnen das vielleicht bei der Veranschaulichung hilft.
    [22:55] [Lokal] Cpt. Davis: Danke, ich konnte es mir auch schon vorher vorstellen.
    [22:56] [Lokal] Lt. Cran: *schmunzelt etwas*
    [22:56] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Cooper: Cooper an Brücke.
    [22:58] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Cooper: Ich wiederhole: Cooper an Brücke.
    [22:59] [INTER-KOMM] Cpt. Davis: Davis.
    [23:01] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Cooper: Die geretteten Zivilisten sind unverletzt. Wir bringen sie dennoch erst in die Krankenstation um psychologischen Schäden vorzubeugen.
    [23:01] [INTER-KOMM] Cpt. Davis: Ja verstanden, was machen wir mit ihnen?
    [23:02] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Cooper: Sie haben gewünscht, nach DS9 gebracht zu werden. Bis dahin können wir ihnen Notunterkünfte zuweisen.
    [23:03] [INTER-KOMM] Cpt. Davis: Verstanden.
    [23:03] [INTER-KOMM] Cpt. Davis: Leiten Sie das in die Wege, ich schaue dass wir schneller nach DS9 zurückkehren können.
    [23:03] [INTER-KOMM] Cpt. Davis: Davis Ende.
    [23:04] [Lokal] Cpt. Davis: Cran, übermitteln Sie dem Oberkommando unseren Status und fragen Sie an ob es möglich ist den Rest der Patrouille zu vernachlässigen.
    [23:05] [Lokal] Lt. Cran: Aye Sir *nickt und macht*
    [23:06] [Lokal] Cpt. Davis: Ich will die Flüchtlinge ungern noch einer Gefahr aussetzen.
    [23:06] [Lokal] Fn. Nowotnik: *betritt die Brücke aus dem Turbolift * Sie haben mich gerufen, Sir?
    [23:06] [Lokal] Cpt. Davis: Habe ich?
    [23:06] [Lokal] Cpt. Davis: Vielleicht die automatisierte Schichterinnerung.
    [23:08] [Lokal] Lt. Cran: Das Oberkommando bestätigt und meldet, dass wir sofort zurück können
    [23:08] [Lokal] Fn. Nowotnik: oh, dann bin ich wohl zu zeitig
    [23:08] [Lokal] Cpt. Davis: Okay.
    [23:08] [Lokal] Cpt. Davis: In dem Fall Kurs aufs Wurmloch.
    [23:08] [Lokal] Cpt. Davis: Sie können derweil schon warten
    [23:09] [Lokal] Fn. Nowotnik: *stellt sich 'unauffällig' an die Seite*
    [23:09] [Lokal] CPO Mrarash: Verstanden Sir, Kurs wird gesetzt.*tippt dann den Kurs ein*
    [23:10] [INTER-KOMM] CPO Mrarash: *Die Mistral dreht und macht sich auf den Weg zurück zum Wurmloch*
    [23:12] [INTER-KOMM] Flüchtling: *Cooper führt die Flüchtlinge in die Krankenstation, wo sich medizinisches Personal um Hilfe bemüht*
    [23:13] [INTER-KOMM] Flüchtling: *währenddessen erreichen wir das Wurmloch und kurz nach dem Eintritt ertönt der Schichtgong*
    [23:14] [INTER-KOMM] Flüchtling: *die Mistral hat aus den Kämpfen mit den Hurq die nur in schwachen Konstellationen aufgetreten sind, leichte Beschädigungen davongetragen die bis morgen repariert sind*
    [23:15] [Lokal] Lt. Cran: *übergibt ihren postne*
    [23:15] [Lokal] Lt. Delacroix: Ich melde mich ab und übergebe an Fähnrich Wang.
    [23:16] [Lokal] Cpt. Davis: *ein leichtes Seufzen kommt von ihm, man weiß nicht an wem der Seufzer gerichtet ist*
    [23:17] [Lokal] Fn. Nowotnik: Alles in Ordnung sir?
    [23:18] [Lokal] CPO Mrarash: *bringt die Mistral in eine Parkposition nahe DS9 und blickt ein wenig fragend in Richtung Captain Davis*
    [23:18] [Lokal] Cpt. Davis: Ja.
    [23:19] [Lokal] Cpt. Davis: Dann können Sie auch übergeben.
    [23:20] [Lokal] Cpt. Davis: Ich komme Ihnen etwas entgegen Nowotnik.
    [23:20] [Lokal] Cpt. Davis: Und auch Ihnen Mrarash.
    [23:20] [Lokal] Fn. Nowotnik: sir?
    [23:21] [Lokal] Cpt. Davis: Wenn wir bei DS9 stehen und nirgends hinfliegen darf sich der Conn-Offizier hier auf diesen Stuhl *er zeigt auf den Stuhl zu seiner linken* setzen.
    [23:21] [Lokal] Cpt. Davis: Damit Sie nicht die Ganze Zeit stehen müssen, wenn nichts passiert.
    [23:22] [Lokal] Fn. Nowotnik: sehr freundlich sir, ich werde die armlehne entspechend konfigurieren
    [23:22] [Lokal] Cpt. Davis: Dem Flottenkommando ist es wichtig dass eine volle Schicht im Einsatz ist, aber wenn wir nur einen Autoorbit um die Station fliegen müssen Sie nicht unbedingt an der Navigationskonsole stehen.
    [23:23] [Lokal] Cpt. Davis: Sobald die Zeichen aber auf Abflug zeigen, stehen Sie wieder vorne, verstanden?
    [23:23] [Lokal] Fn. Nowotnik: Aye SIr *steht schramm*
    [23:23] [Lokal] Cpt. Davis: Gut.
    [23:23] [Lokal] Fn. Nowotnik: (stramm))
    [23:23] [Lokal] Cpt. Davis: Ich bin in meinem Raum.
    [23:24] [Lokal] CPO Mrarash: *sich umdrehend, nickend*"Sir. Wenn meine Anwesenheit nicht mehr benötigt ist, werde ich mich in den Hangar begeben und nach den Jägern sehen."
    [23:24] [Lokal] Cpt. Davis: Tun Sie das.
    [23:24] [Lokal] Cpt. Davis: Svenson, Sie haben die Brücke *sagt er zu einem lt. Cmdr. NPC*
    [23:24] [Lokal] Fn. Nowotnik: Verstanden Sir *setzt sich auf den Stuhl und gibt etwas auf der Lehnenkonsole ein* ich übernehme
    [23:24] [Lokal] CPO Mrarash: "Jawohl, Sir."*verlässt dann die Brücke*
    [23:25] [Lokal] Fn. Nowotnik: + Mrarash









    ---- im Transporterraum ----


    [10:43] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: *betritt den Transporterraum* Willkommen auf der Mistral.
    [10:43] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: *betritt den Transporterraum und schaut sich die Personenmenge an*
    [10:44] [Lokal] Flüchtling: *auf der Plattform stehen etwa 10 Personen*
    [10:44] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: Geht es allen gut? Brauchen Sie medizinische Unterstützung?
    [10:45] [Lokal] Flüchtlingscaptain: Nein, aber... *Sie besieht sich kurz der Leute, welche allesamt von unterschiedlichen Spezies stammen, die ihr noch nie gesehen habt* es wäre noch viel schlimmer gewesen, wenn Sie nicht aufgetaucht >
    [10:45] [Lokal] Flüchtling: *sie klopft sich ihre Kleidung ab und hustet*
    [10:46] [Lokal] Flüchtlingscaptain: wären. Danke!
    [10:46] [Lokal] Flüchtling: *einige kauern noch in den Ecken, andere sehen sich verwundert um, manche weinen*
    [10:47] Flüchtlingscaptain tritt - leicht schwankend - von der Transporterplattform herunter...
    [10:47] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: Die Sternenflotte ist immer da um zu helfen.
    [10:47] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Ich denke es kann nicht schaden, wenn sie einmal von unseren Ärzten untersucht werden.*geht einen Schritt auf die Vortretende zu und reicht ihr einen Arm zur Unterstützung*
    [10:48] Flüchtlingscaptain lässt sich stützen. "Sternenflotte? Nie davon gehört... Woher kommen Sie?"
    [10:48] [Lokal] Flüchtling: *eine Träne steht ihr im Auge, die sie mit der blutigen Hand abwischt und damit das halbe Gesicht Blutverschmiert ist*
    [10:48] [Lokal] Flüchtling: Sternen..flotte?
    [10:50] [Lokal] Flüchtling: Was machen Sie im Gamma-Quadranten?
    [10:50] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: Wir kommen aus dem Alpha-Quadranten und sind hier um Leute wie Sie gegen die Hur'q zu verteidigen.
    [10:50] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: Die Hur'q sind eine galaxisweite Bedrohung - sie betrifft uns alle.
    [10:51] [Lokal] Flüchtling: Wir waren auf dem Weg dahin.
    [10:51] [Lokal] Flüchtling: Also in den Alpha-Quadranten.
    [10:51] [Lokal] Flüchtling: Es gibt kaum Chance hier zu überleben.
    [10:51] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Auf der Flucht vor den H'urq?
    [10:52] [Lokal] Flüchtlingscaptain: Ja. Es gibt kaum noch ein bewohnbares Sternensystem, das nicht von Ihnen bedroht wird.
    [10:52] [Lokal] Flüchtling: *sie klopft leicht gegen ihren Captain* DAs sind die von denen ich dir erzählt habe, die, die bei DS9 für Ordnung sorgen.
    [10:52] [Lokal] Flüchtlingscaptain: Und es kommen immer mehr... wie ein unendlicher Schwarm.
    [10:53] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Können sie uns mehr darüber berichten? Haben sie irgendwelche Erkenntnisse über ihr Angriffsverhalten machen können, oder ihre Beweggründe?
    [10:53] [Lokal] Flüchtling: Das Dominion ist kaum Herr der Lage. Überall gibt es Angriffe.
    [10:53] Flüchtlingscaptain nickt der Ferengi erleichtert zu. "Höchste Zeit, dass wir ein wenig Glück haben."
    [10:54] [Lokal] Flüchtling: *sie sieht etwas irritiert zu Elana*
    [10:54] [Lokal] Flüchtlingscaptain: Ich mache Ihnen einen Vorschlag: Sie versorgen die Verwundeten und bringen sie auf Ihre Raumstation hbinter dem Wurmloch...
    [10:54] [Lokal] Flüchtlingscaptain: Im Gegenzug dürfen Sie mir den ganzen Flug lang Fragen stellen.
    [10:54] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: Das Dominion hat vor einigen Tagen ein Abkommen mit den Mächten des Alpha- und Beta-Quadranten geschlossen. Es werden noch mehr Sternenflottenschiffe und auch welche der Romulanischen Republik um hier zu helfen.
    [10:55] [Lokal] Flüchtling: Das einzige was wir machen können, wenn die kommen, ist zu laufen.
    [10:55] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Natürlich. *führt sie aus dem Transporterraum heraus. Kurz macht sie halt beim Transporteroffi* Benachrichtigen sie die Krankenstation.
    [10:56] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: *tippt auf seinen Kommunikator*
    [10:56] Flüchtlingscaptain würde ihr folgen. "Ich vermute... es besteht keine Möglichkeit, mein Schiff zu bergen...?" fragt sie vorsichtig.
    [10:57] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Ihr Schiff wurde zerstört. Ein Warpkernbruch. Es tut mir leid. Aber ich denke, wenn sie versorgt wurden, wird Captain Davies sie sicher über alles informieren.
    [10:58] [Lokal] Flüchtlingscaptain: Oh... ich verstehe... *entgegent sie bedrückt und folgt Elana dann schweigend*
    [10:58] [Lokal] Flüchtling: Ich bin dankbar dass wir noch leben.
    [10:58] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Wir werden sie sicher in den AlphaQuadranten bringen.
    [10:58] [Lokal] Flüchtling: Wenn man einen Hurq sieht ist das zu 90 % ein Todesurteil.
    [10:59] [Lokal] Flüchtling: Ich bin die einzige von meiner Kolonie die es auf den Transporter geschafft hat.
    [10:59] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Bei DS9 gab es einen Angriff, den die Sternenflotte erfolgreich zurückgeschlagen hat.
    [11:00] [Lokal] Flüchtling: Das ist hier nicht der Fall.
    [11:00] [Lokal] Flüchtling: Alle äußeren Welten wurden aufgegeben.
    [11:00] [Lokal] Flüchtling: Oftmals ohne Vorwarnung.
    [11:01] [Lokal] Flüchtlingscaptain: Das Dominion hat fast alle Verteidigungskräfte abgezogen. Wer weiß, wo die sich jetzt herum treiben... oder ob sie nicht schon längst aufgerieben wurden.
    [11:02] [Lokal] Flüchtling: Keiner kann dir sagen wann sie kommen, und wenn sie da sind.
    [11:02] [Lokal] Flüchtling: Ist es schon zu spät
    [11:04] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Jetzt sind sie sicher. *lächelt den Fremden aufmunternd zu*
    [11:05] [Lokal] Flüchtlingscaptain: Nichts für ungut, aber ich werde mich erst sicher fühlen, wenn wir diesen verfluchten Quadranten hinter uns gelassen haben. *Sie lächelt vorsichtig*
    [11:05] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: Ich habe grade die Bestätigung bekommen, dass wir Sie so schnell wie möglich nach Deep Space 9 bringen. Bis dahin können wir Sie in Notunterkünften unterbringen.
    [11:06] [Lokal] Fn. E. Alla'dar: Das versteh ich gut. *meint sie leise und nickt*
    [11:06] [Lokal] Lt. Cmdr. Cooper: Vorher gehen wir aber noch zur Krankenstation.
    [11:06] [Lokal] Flüchtlingscaptain: Natürlich. Ich bin bereit, voll und ganz zu kooperieren.
    [11:07] [Lokal] Flüchtling: Okay.

  • [20:10] Cpt. Cabiness: Ich übernehme Doktor
    [20:10] Dr. S'hoyue: *sitzt gemütlich und hat die Stellung gehalten* Aye, Captain. *steht dann auf und rückt eins nach links*
    [20:11] Dr. S'hoyue: Es gab keine Besonderheiten. *kurzer präziser Rapport der letzten Ereignisse* Die Hüllenbrüche sind notdürftig geflickt und die meisten Verletzten haben die Krankenstation verlassen.
    [20:12] Cpt. Cabiness: drei Tage und nur notdüftig geflickt? im ernst?*schaut zum Doktor?
    [20:13] Cpt. Cabiness: *
    [20:13] Dr. S'hoyue: Verzeihen sie die Wortwahl. Die Hüllenbrüche sind versiegelt. Die bschädigten Systeme funktionieren alle wieder. Es ist nur halt keine Werftqualität.
    [20:14] Lt. Fraser: *sie will gerade sich umdrehen und etwas dazu sagen, aber verkneift sich dann einen Kommentar*
    [20:14] Cpt. Cabiness: Wir hatten eine eins A Panzerung und die ist nun weg und die glatte Hülle musste gefkickt werden*schaut zum Bildschirm*ein gefecht und wir sind Schrott,dieser Krampf beginnt wirklich schlimm
    [20:14] Lt. Tarim atmet tief durch, schüttelt kurz unbegreiflich den Kopf und behält den Blick auf ihren Anzeigen.
    [20:15] Dr. S'hoyue: *schaut den Captain fast entschuldigend an*
    [20:15] Dr. S'hoyue: DIe Damen und Herren der Technik und der Medizin haben ihr möglichstes Getan, die Spuren so beseitigen.
    [20:19] Cpt. Cabiness: Ja sie haben ja recht Doktor
    [20:20] Dr. S'hoyue: DIe Situation war ungewöhnlich und wir haben uns dieses Mal das Gefecht nicht ausgesucht. *atmet einmal durch* Wobei ich es beim nächsten Mal begrüssen würde, wenn die Verletzten auf die Flotte >
    [20:20] Cpt. Cabiness: Lt. Koll,Waffenstatus?
    [20:20] Lt. Koll: Voll einsatzbereit.
    [20:21] Dr. S'hoyue: verteilt würden und nicht alle bei uns abgeladen werden. Unsere medizinischen Vorräte sind dezimiert.
    [20:21] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Die Schlacht liegt jetzt einige Tage zurück. Entgegen aller Erwartungen konnten alle Schiffe der 18. Flotte so weit repariert werden, dass sie wieder kampffähig sind.*
    [20:21] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Einen Schönheitswettbewerb gewinnen sie nicht. Dies ist Krieg.*
    [20:21] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Alle Schwerverwundeten wurden inzwischen auf herbei gebrachte Lazarettschiffe oder DS9 verlegt und die meisten Leichtverletzten sind wieder auf ihrem Posten.*
    [20:21] Cpt. Cabiness: Technische abteilung?*sagt sie Faw*
    [20:21] [FUNK] Erzähler/Weyor: *In den letzten Stunden sind immer wieder ganze Verbände in das Wurmloch geflogen und auch die 18. Flotte erwartet ihren Marschbefehl.*
    [20:23] Lt. Tarim: Antwortet mit Blick auf die Anzeigen* So wie der Commander gesagt hat. Hüllenbrüche versiegelt, alle Primär- und Subsysteme einsatzbereit.
    [20:23] Lt. Koll: Ma'am, ich empfange eine Nachricht vom Oberkommando.
    [20:25] Cpt. Cabiness: *sieht den rot blinkenden Knopf und betädigt ihn,dreht sihc um* auf das Schiffskomm schalten,alle stationen Lt. Koll
    [20:25] Lt. Koll: Aye aye.
    [20:26] [FUNK] Erzähler/Weyor: 18. Flotte, dies ist das Oberkommando der Sternenflotte. Sie haben Befehl sich unverzüglich durch das Wurmloch in den Gammaquadranten zu begeben.
    [20:26] [FUNK] Erzähler/Weyor: Dort werden sie den Planeten mit der Sternenflottenbezeichnung G-3926-c begeben. Dominionbezeichnung: Rajawana III. Es handelt sich um eine Dominion-Kolonie die von den Hur’q bedroht wird.
    [20:26] [FUNK] Erzähler/Weyor: Ihre Aufgabe ist die Unterstützung von Dominion-Kräften bei der Verteidigung des Planeten und der Abwehr einer Hur’q-Invasion.
    [20:26] [FUNK] Erzähler/Weyor: Sollte sich die Situation anders darstellen, handeln sie nach eigenem Ermessen im Sinne der Ideale der Sternenflotte und der Föderation.
    [20:26] [FUNK] Erzähler/Weyor: Guten Flug, 18. Flotte!
    [20:27] Cpt. Cabiness: Bestätigen sie den Befehl Lt. Koll
    [20:27] [FUNK] Lt. Delacroix: Mistral bestätigt und erbittet Abflugfreigabe mit Vektor auf das Wurmloch
    [20:28] [FUNK] Erzähler/Weyor: Hier DS9. Abflugfreigabe für alle Schiff der 18. Flotte.
    [20:28] Cpt. Cabiness: Lt. Koll reichen sie starterlaubnis ein bei DS9
    [20:28] Lt. Koll: Die Station gab soeben Freigabe für die gesamte Flotte.
    [20:28] Lt. Koll: Ich höre gerade, dass die 11. Flotte den Marschbefehl erhält.
    [20:28] Cpt. Cabiness: Lt. Fraser bringen sie uns zum Wurmloch
    [20:29] Specialist Tarim: *betritt die Brücke und stellt sich an das Geländer, gegenüber der Technikstation*
    [20:29] Lt. Koll: Das geht gerade eins nach dem anderen.
    [20:29] Lt. Fraser: *gibt einen Kurs ein in Richtung Wurmloch* Captain, Kurs ist eingegeben.
    [20:30] [FUNK] Lt. Fraser: *die Garrett startet in Richtung Wurmloch*
    [20:30] Cpt. Cabiness: Gefrechtsalarm,Kampfstationen für alle Decks
    [20:31] Lt. Koll: Alle Decks melden kampfbereitschaft. Waffenausgabe, Ma'am?
    [20:32] Cpt. Cabiness: Ja Lt. Koll,ich werde niemals mehr unvorbereitet auf die Schweinehunde treffen
    [20:32] Lt. Koll: Ich nehme das als ein Ja?
    [20:33] Lt. Tarim: *nimmt sich von unter der Konsole den bereitliegenden Handphaser und steckt ihn sich an*
    [20:33] Fn. Lasorsa: *wenige Augenblicke später treten Lt. Goose und Fn. Lasorsa auf de Brücke und nehmen ihre Positionen zur Brückensicherung ein*
    [20:33] Goran'Agar liest aus dem PADD.
    [20:34] Lt. Fraser: Captain, wir passieren jetzt das Wurmloch. *meldet sie nach hinten*
    [20:34] Lt. Koll: Lieutenant Lasorsa, Lieutenannt Goose, verteilen sie Handphaser auf der Brücke- ich brauche auch einen.
    [20:34] Cpt. Cabiness: Rein mit uns Lt. Fraser
    [20:34] [FUNK] Lt. Fraser: *die Garrett fliegt nun direkt ins Wurmloch und verschwindet*
    [20:34] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Nachdem ihr in das Wurmloch einfliegt, diesen Strudel aus blauen, grauen und schwarzen Wolken, seht ihr euch bald im inneren dieses Strudels.*
    [20:34] Fn. Lasorsa: Ja , Ma'am *verteilt die Phaser an die Brückencrew*
    [20:35] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Es ist als würdet ihr durch diesen Strudel fliegen, inneren sein. Ein Schlauch aus wirbelnden Wolken und geladenen Partikeln.*
    [20:35] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Für die allermeisten, wenn nicht alle, dürfte es der erste Flug durch das Wurmloch sein.*
    [20:35] Lt. Goose: *blickt zu koll * ja ma'am
    [20:35] Lt. Koll: *Sie starrt mit offenem Mund zum Hauptbildschirm.*
    [20:35] Dr. S'hoyue: *nimmt ihre Waffe entgegen und steckt sie an den Gürtel*
    [20:35] [FUNK] Lt. Delacroix: *Die Mistral setzt sich an Steuerbord, leicht versetzt hinter der Garrett*
    [20:35] Lt. Goose: *gibt curry einen phaser
    [20:35] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Cortez, Hawk und Forrest folgen ebenfalls.*
    [20:35] Cpt. Cabiness: *Nimmt den Phaser entgegen und steckt ihn sich an*
    [20:35] Lt. Fraser: Aye, aye. *betrachtet die Anzeigen genau, kurz wendet sie sich zu Jimmy um und nimmt den Phaser entgegen* Danke.
    [20:36] Fn. Lasorsa: *reicht Koll einen Phaser*
    [20:36] Specialist Tarim: Ich danke Ihnen, Lieutenant. *nickt ihm zu*
    [20:36] Lt. Koll: *Sie nimmt ihn entgegen und bedankt sich mit einem Nicken.*
    [20:37] Cpt. Cabiness: *schaut dabei auf den Bildschirm*
    [20:37] Fn. Lasorsa: *stellt sich wieder an seine Position*
    [20:37] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Der Flug dauert nur etwa zwei Minuten, dann verwandelt sich der Tunnel wieder in Weltraum mit ungewohnten Sternenkonstellationen.*
    [20:37] Lt. Goose: *tritt wieder zu seiner wachposition *
    [20:37] Dr. S'hoyue: *kichert kurz leise, schaut dann aber wieder nach vorne*
    [20:38] Lt. Koll: Das ging schnell.
    [20:38] Lt. Koll: Wir sind im Gamma-Quadranten, Ma'am.
    [20:38] Cpt. Cabiness: Lt. Fraser setzen sie einen Kurs nach Rajawana III
    [20:39] Cpt. Cabiness: wie weit ist der weg Lt. Koll?
    [20:39] Lt. Koll: Nicht weit, bei Warp 9 eine Viertelstunde etwa.
    [20:39] Lt. Fraser: Aye Captain. *nickt und ändert den Kurs*
    [20:39] Cpt. Cabiness: Lt. Fraser sie haben Lt. Koll gehört,Warp 9 nach Rajawana III
    [20:40] Lt. Koll: Ich habe auf den Langstreckenscannern überall Kämpfe. Ich höre Notrufe auf vielen Frequenzen.
    [20:40] Lt. Fraser: Warp 9... wie gewünscht. *beschleunigt*
    [20:40] Cpt. Cabiness: Ignorieren sie diese,nur die von Rajawana III sind wichtig
    [20:40] [FUNK] Lt. Fraser: *die Garrett beschleunigt auf Warp 9*
    [20:40] Lt. Koll: Aye Ma'am.
    [20:41] Lt. Koll: Ich empfange multiple Signale von dort, aber im Moment offenbar kein waffenfeuer.
    [20:41] Lt. Tarim: Wenn ich anmerken darf, wir sollten uns im Gefecht zurückhalten. Die Hüllebrüche sind versiegelt. Das heißt nicht, dass wir wieder volle Panzerung haben.
    [20:41] Cpt. Cabiness: Das Oberkommando weiß schon wieso wir dort hin sollen,wenn wir jedem nochtruf folgen sind wird tage beschäftig bis wir Rajawana III erreichen
    [20:42] Lt. Koll: Ich wollte es ihnen nur sagen, Ma'am.
    [20:42] Desod'Rax is not impressed.
    [20:42] Cpt. Cabiness: Danke Lt. Tarim,aber ich vertraue darauf das sie das Schiff zusammenhalten in jedem Gefecht
    [20:42] Lt. Tarim: Ich kann nicht zaubern.
    [20:43] Cpt. Cabiness: UNd ich dachte die techniker der Sternenflotte wären die waren Wundertäter
    [20:43] Cpt. Cabiness: Ich war auch mal eine techniker und habe versucht diesem Ruf gerecht zuwerden Lt. Tarim
    [20:43] Cpt. Cabiness: *in
    [20:45] [FUNK] Fn. Nowotnik: die Mistral beschleunigt und folgt der Garrett in den Warp*
    [20:45] Cpt. Cabiness: *dreht sich zu Tarim rum und lächelt rüber*
    [20:45] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Cortez und Forrest bleiben ebenfalls in Formation.*
    [20:46] [FUNK] Lt. Cmdr. Cooper: *auch die Hawk folgt auf Warp*
    [20:46] Dr. S'hoyue: *schaut kurz zwischen Captain und Faw hin und her und wirkt ganz leicht irritiert*
    [20:47] Lt. Tarim: Den Boden Ihres Quartiers in Panzerungssubstrat zu verwandeln fällt aber sicher auch Ihnen schwer, nicht wahr?
    [20:47] Lt. Tarim: *meint sie leicht scherzend mit Blick auf ihre Konsole*
    [20:48] Cpt. Cabiness: ((re))
    [20:49] Lt. Koll: Mhm... ich habe langsam ein besseres Bild der Situation.
    [20:49] Cpt. Cabiness: Dann mal raus mit der Sprache Lt. Koll
    [20:50] Desod'Rax reads from their PADD.
    [20:50] Lt. Koll: Ich habe eine kleine Ansammlung von Dominion-Schiffen im Orbit. Und auf der exakt entgegen gesetzten Seite des Planeten einen Hur'q-Schwarm.
    [20:50] Cpt. Cabiness: Schiffklassen Lt. Koll
    [20:50] Desod'Rax salutes.
    [20:50] Lt. Koll: Nicht auf diese Entfernung, Ma'am.
    [20:50] Desod'Rax is not impressed.
    [20:51] Lt. Koll: Noch ein paar Minuten.
    [20:52] Cpt. Cabiness: Schikcne sie die Sensordaten den anderen Schiffen der Flotte Lt. Koll
    [20:52] Cpt. Cabiness: *schicken
    [20:53] Lt. Koll: Aye.
    [20:53] [FUNK] Lt. Koll: *Die Garrett teilt mit den anderen Schiffen ihre Sensordaten.*
    [20:54] Dr. S'hoyue: Ich frage mich, wieso das Dominion die Hur'q nicht ins Gefecht verwickelt.
    [20:55] Cpt. Cabiness: Würde ich auch nicht wenn andere auf dem Weg sind die hauptlast übernhemen würden*sagt sie leise das nur der Doktor es hört*
    [20:55] Dr. S'hoyue: *leise zurück* Passt irgendwie nicht zu den Jem'hadar. Es erscheint.....feige.
    [20:55] Cpt. Cabiness: Politik ist ein Krieg mit anderen mitteln Doktor
    [20:57] Dr. S'hoyue: *seufzt* Also werfen wir uns heldenhaft ins Getümmel, während sich die Vorta eins ins Fäustchen lachen. Tolle Vorstellung.
    [20:57] Lt. Tarim: Der Rückzug ist meist der klügste taktische Schritt wenn man einer Übermacht entgegensteht.
    [20:58] Cpt. Cabiness: Ist die Frage ob wir diese Übermacht ausgleichen Lt. Koll,Alarm Rot
    [20:58] Cpt. Cabiness: *Alarm
    [20:58] Lt. Koll: Aye, Roten Alarm.
    [20:58] [INTER-KOMM] Lt. Koll: *Auf der Garrett wird roter Alarm ausgegeben. Die roten Lichter leuchten und das Licht wird gedämmt.*
    [20:59] Lt. Koll: Wir sind jetzt nah genug.
    [20:59] Lt. Koll: Ich habe hier eine Dominion-Flotte, eher Flottille auf den Sensoren. Ein Kreuzer mit schweren Schäden und einige Angriffsschiffe die auch in schlechter Verfassung sind sowie ein paar Orbitalgeschütze.
    [20:59] Cpt. Cabiness: Lt. Koll,haben wir die Trikobalt aufgefüllt von DS9 oder hatten die keine auf Lager?
    [21:00] Lt. Koll: Genau auf der gegenüberliegenden Seite des Planeten liegt ein Hur’q-Schwarm im Orbit. Ein ziemlich großer.
    [21:00] Cpt. Cabiness: *erhebt sich* Lt. Koll,funk an alle Schiffe der Flotte
    [21:00] Lt. Koll: Wir haben Trikobaltsprengköpfe zu 50% aufgefüllt, die Flotte muss haushalten.
    [21:00] Dr. S'hoyue: Also haben wir.....einen?
    [21:00] Cpt. Cabiness: Ja doktor
    [21:01] Cpt. Cabiness: hoffen wir auf kein Großkampfschiff*schmunzelt runter*
    [21:01] Dr. S'hoyue: Wow. *Die Begeisterung schwingt in ihrer Stimme mit. SIe macht quasi innerlich Freudensprünge.*
    [21:01] Lt. Koll: *Sie schüttelt verständnislos den Kopf.*
    [21:01] Lt. Koll: Wir sind jetzt nah genug um das Ziel auf den Hauptbildschirm zu legen.
    [21:02] Lt. Koll: Kanal geöffnet, Ma'am.
    [21:03] [FUNK] Cpt. Cabiness: An alle Schiffe der Flotte,wir sind fast da,wir haben eine schwer beschädigte Flotte des Dominions am Planeten,wir werden uns auffächern und die erste linie gegen die Hur'q bilden,ahben sie das versta
    [21:04] [FUNK] Cpt. Cabiness: *verstanden?
    [21:04] Cpt. Cabiness: *setzt sich wieder*
    [21:04] Lt. Koll: Ich kann das Ziel jetzt auf den Bildschirm legen.
    [21:04] [FUNK] Lt. Cmdr. Cooper: *Mistral* Mistral hat verstanden.
    [21:05] Cpt. Cabiness: Tun sie das Lt. Koll
    [21:05] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Cortez und Forrest bestätigen ebenfalls.*
    [21:05] Cpt. Cabiness: Wie lange noch Lt. Fraser
    [21:05] Cpt. Cabiness: Bis wir da sind
    [21:05] [FUNK] Lt. Cmdr. Cooper: *und schließlich auch die Hawk*
    [21:05] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Ihr seid nun nah genug um den Planeten zu sehen. Auf einer Seite des Planeten seht ihr eine Menge grünlicher Lichter und auf der anderen violette Lichter.*
    [21:05] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Brücke an Krankenstation. Wir beabsichtigen ins Gefecht zu gehen. Wecken sie schonmal die Rufbereitschaften und halten sie sie bereit.
    [21:05] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Als ihr ranzoomt, seht ihr wie die Hur’q auf ihrer Seite des Planeten ständig Raumschiffe landen. Es sieht aus wie ein ständiger Regen aus Schwärmern der auf die Oberfläche nieder geht.*
    [21:05] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Der Planet selbst ist eine dieser blau-grünen Murmeln im All mit weiten Ozeanen, grünen Ebenen und majestätischen Gebirgen die man sogar aus dem Weltall erkennt.*
    [21:06] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: Krankenstation an Brücke. Ist schon erledigt, Doktor.
    [21:06] Cpt. Cabiness: Haben wir nun die Klassen des Feindes Lt. Koll
    [21:06] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Der Hur'q-Schwarm ist riesig. Ihr erkennt fünf oder sechs Kreuzer und drei Mal so viele Zerstörer und eine kaum einschätzbare Anzahl von Korvetten und Schwärmern.*
    [21:07] Lt. Koll: Oh ja, Ma'am...
    [21:07] Lt. Koll: Sechs Kreuzer, Achtzehn Zerstörer und... *sie sieht einen Moment auf ihre Anzeigen.*
    [21:07] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Sehr gut, Brücke Ende.
    [21:07] Lt. Koll: Über dreißig Korvetten und hunderte Schwärmer.
    [21:08] Cpt. Cabiness: hm,ein Selbstmordkommando...Quinn will mich wohl loshaben*aktiviert die automatischen Haltegurte am Sitz*
    [21:09] Specialist Tarim: Und wir wollen ganz sicher nicht wieder kehrt machen? *murmelt sie vor sich hin und hält sich fest am Geländer fest*
    [21:09] Cpt. Cabiness: UNgehorsam im Gefecht ist meist das ende jedes Krieges*sagt sie frei raus*
    [21:09] Lt. Tarim: *schaut nach vorne auf den Schirm* Ich leite Hilfsenergie zum strukturellen Integritätsfeld... *mit den Worten wendet sie sich wieder ihrer Konsole zu*
    [21:10] Lt. Koll: Der Führungskreuzer des Dominions ruft uns, Bildübertragung.
    [21:10] Cpt. Cabiness: Wann sind wir da Lt. Fraser?
    [21:10] [FUNK] Lt. Cmdr. Cooper: Mistral ruft Garrett.
    [21:10] Lt. Koll: Und die Mistral ruft uns.
    [21:11] Cpt. Cabiness: Öffenen sie einen Kanal
    [21:11] Cpt. Cabiness: *Öffnen
    [21:11] Lt. Koll: Zur Mistral oder zum Dominion?
    [21:11] Lt. Fraser: In wenigen Minuten. *meldet sie*
    [21:11] Cpt. Cabiness: Zur MIstral
    [21:11] Lt. Koll: Kanal offen, Ma'am.
    [21:11] [FUNK] Cpt. Cabiness: Was gibt es Mistral?
    [21:12] [FUNK] Lt. Cmdr. Cooper: Wir haben vor, während diesem Kampf so viele Informationen über den Feind zu sammeln wie möglich. Unsere Manöver werden deshalb vorwiegend defensiv sein.
    [21:14] [FUNK] Cpt. Cabiness: Nichts defensiv Mistral,ich brauche sie,sie werden mit der Hawk zusammen uns den verbliebenen Domianions die Krovetten und die Schwärmer angreifen
    [21:14] [FUNK] Cpt. Cabiness: *und
    [21:15] [FUNK] Cpt. Cabiness: Haben die den befehl verstanden Mistral?
    [21:15] Lt. Tarim: Ich schlage vor in Anbetracht des Schiffzustands mit der Garrett defensiv zu bleiben und selbst Informationen zu sammeln. Die Mistral ist zudem deutlich manövrierfähiger was bei diesen Schwärmen
    [21:15] Lt. Tarim: hilfreich sein könnte.
    [21:16] [FUNK] Lt. Cmdr. Cooper: Bei allen Ehren. Wir haben einen Krieg zu gewinnen, nicht nur eine Schlacht. Ohne Informationen über Feindkoordination ist das nicht möglich. Wir werden auch angreifen können, aber wir haben nicht die gesamte Energie auf den Waffen.
    [21:17] Cpt. Cabiness: Deshalb schicke ich die Mistral auch auf die Schwäremer Lt. Tarim*sagt sie ungehalten*Lt. Koll wird der Planet evakuiert?
    [21:17] Lt. Koll: Ich glaube darüber möchte das Dominion mit uns sprechen.
    [21:17] Cpt. Cabiness: Öffen sie einen kanal
    [21:17] Lt. Koll: Aye.
    [21:17] Dr. S'hoyue: *zieht eine Braue hoch, als die Antwort der Mistral durch die Lautsprecher kommt* Ich glaube, da hat wer die Befehlskette nicht verstanden.
    [21:17] [FUNK] Lt. Koll: *Es wird ein Kanal zum Kreuzer des Dominions geöffnet, die anderen Schiffe können die Übertragung auch empfangen.*
    [21:18] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Ein Vorta lächelt euch an und macht eine kleine demütige Verbeugung. Im Hintergrund seht ihr Jem’Hadar, grimmen Blickes ihre Konsolen bedienen.*
    [21:18] [FUNK] Erzähler/Weyor: Ich begrüße unsere neuen Freunde der Sternenflotte. *Sagt er mit kriecherischem Tonfall.* Haben sie das Ziel sich umzubringen? So viel Todesmut hätte ich von Klingonen erwartet.
    [21:18] [FUNK] Cpt. Cabiness: Sprechen sie,hier ist die USS Garrett Flaggschiff der 18. Flotte
    [21:18] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Er sieht kurz verwirrt aus.* Haben sie empfangen was ich eben sagte? War ich da schon auf Sendung?
    [21:19] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Er sieht kurz hilfesuchend nach hinten, aber die Jem'Hadar reagieren nur mit einem finsteren Blick.*
    [21:19] [FUNK] Cpt. Cabiness: Nein wir wollen uns nciht umbringen aber helfen das soviele wie möglich aus der Kolonie gerettet werden können
    [21:19] [FUNK] Erzähler/Weyor: Dann schlage ich vor, dass sie verhindern, dass ihre Schilffe zerstört werden.
    [21:20] [FUNK] Erzähler/Weyor: Wenn unsere Berichte über die Stärke der Sternenflottenschiffe nicht völlig daneben lag, haben sie kaum eine Chance gegen diesen Schwarm.
    [21:20] [FUNK] Erzähler/Weyor: Sie sollten in die Reichweite unserer Geschütztürme kommen, die Hur’q meiden sie, seit wir damit mehrere Kreuzer zerstört haben.
    [21:20] [FUNK] Cpt. Cabiness: Und was tun wir dann? warten bis alle kolonisten da unten tot sind und dann wegfliegen?
    [21:20] Desod'Rax reads from their PADD.
    [21:21] [FUNK] Erzähler/Weyor: Im Gegenteil. Wir evakuieren gerade die Bevölkerung.
    [21:21] [FUNK] Erzähler/Weyor: Die Bevölkerung befindet sich in der Hauptstadt auf dem Planeten unter uns.
    [21:21] [FUNK] Cpt. Cabiness: Unsere sensoren sehen wie die Schwärmer in Wellen auf den Planeten stürzen
    [21:21] [FUNK] Erzähler/Weyor: Wir schützen die Hauptstadt mit den Geschützen. Die Hur'q landen auf der anderen Seite dieser Welt und werden einen Landangriff versuchen.
    [21:22] [FUNK] Erzähler/Weyor: Wir könnten ihre Unterstützung bei dem Abtransport der Zivilisten und der Verteidigung der Stadt benötigen.
    [21:22] [FUNK] Cpt. Cabiness: UNd haben sie eine Armee um das aufzuhalten?*sagt sie zynisch*
    [21:22] [FUNK] Cpt. Cabiness: Ich bin ganz Ohr
    [21:23] [FUNK] Erzähler/Weyor: Ich habe die Jem'Hadar. Und ich denke auch sie werden einige Offiziere mitbringen.
    [21:23] [FUNK] Erzähler/Weyor: Sie können natürlich auch selbstmörderisch diesen Schwarm angreifen oder die Leute hier im Stich lassen.
    [21:23] Dr. S'hoyue: *stellt sich hinter Faw* LIeutenant, wie viele Personen können wir in unserem momentanen Zustand aufnehmen? *fragt sie leise, während der Captain spricht*
    [21:24] [FUNK] Cpt. Cabiness: Bei sovielen Schwärmer wäre einen bodendevensive glatter Selbstmord,wir haben keine 10000 oder 100000 Soladten an Bord
    [21:24] Lt. Tarim: *checkt kurz einige Anzeigen* DIe Lebenserhaltung ist funktionsfähig... wenn wir die Hangardecks zu Auffanglagern umfunktionieren bestimmt an die 2500 bis 3000.
    [21:25] [FUNK] Cpt. Cabiness: Ich habe 1000 Offiziere die sich mit einem Phaser zumindest so gut auskennen das sie als sicheriet zählen würden
    [21:25] Lt. Koll: Von dem Angriff auf den Schwarm kann ich nur abraten. Entweder wir werden zerstört oder müssen uns zurück ziehen bevor wir schweren Schaden angerichtet haben.
    [21:25] Dr. S'hoyue: Danke, Lieutenant.
    [21:25] [FUNK] Erzähler/Weyor: Wir benötigen noch einige Tage bis die gesamte Bevölkerung evakuiert ist. Die Jem'Hadar sind ganz wild darauf in den Kampf zu ziehen.
    [21:25] Dr. S'hoyue: *setzt sich dann wieder*
    [21:26] [FUNK] Erzähler/Weyor: Wir müssen die Hur'q nur so lange aufhalten bis auch das letzte. kleine. unschuldige Kind von dieser Welt gebracht wurde.
    [21:27] [FUNK] Cpt. Cabiness: Ja natürlich*sagt sie mit leichtem hohn in der stimme bei unschuldiges Kind* Wir werden sie unterstützen,was brauchen sie da unten?
    [21:28] [FUNK] Erzähler/Weyor: Lassen sie uns doch herunter beamen, Captain. Dann besprechen wir hier alles und sie können sich ein Bild von der Lage machen.
    [21:29] [FUNK] Cpt. Cabiness: Sie haben glück das mein erster Offizier nicht da ist,er würde mir das runterbeamen in ein Kreiggebiet nie gestatten,Sternenflottenregeln
    [21:29] [FUNK] Cpt. Cabiness: *kriegs
    [21:29] Dr. S'hoyue: *schaut den Captain an und wartet auf eine Gelegenheit zu sprechen*
    [21:29] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Er seufzt* Captain. Die ersten Hur'q-Verbände sind tausende Kilometer entfernt.
    [21:29] [FUNK] Erzähler/Weyor: Und meine Jem'Hadar verteidigen die Stadt.
    [21:29] [FUNK] Cpt. Cabiness: Wir sehen uns unten
    [21:29] [FUNK] Erzähler/Weyor: Es wird noch Tage dauern ehe die Hur'q hier auftauchen.
    [21:30] Cpt. Cabiness: Schliessen sie den Kanal Lt. Kol*schaut zum Doktor*
    [21:30] Lt. Koll: Kanal geschlossen.
    [21:30] Cpt. Cabiness: Lt Fraser bringen sie uns zum Dominion Verband in den Orbit
    [21:31] Dr. S'hoyue: Captain, als ihr stellvertretender XO muss ich sie bestimmt nicht daran erinnern, dass es einem Captain der Sternenflotte nicht gestattet ist, sich in ein Kriegsgebiet zu beamen. Desweiteren möchte ich fragen: Was haben sie vor?
    [21:31] Cpt. Cabiness: Wir werden dem Dominion helen diese Kolonie zuevakuieren,ein offener Kampf wäre sinnlos
    [21:31] Cpt. Cabiness: *helfen
    [21:32] Dr. S'hoyue: Ich verstehe. Ich habe schonmal Rücksprache mit der Technik gehalten. Wir könnten ca 2500 bis 3000 Personen in unserem momentanen Zustand aufnehmen.
    [21:32] [FUNK] Lt. Fraser: *Die Garrett fliegt zum Dominion Verband*
    [21:32] Cpt. Cabiness: Danke Doktor
    [21:33] Dr. S'hoyue: Allerdings müssten wir die Shuttlerampe umbauen und eine Unterkunft da einrichten.
    [21:33] Cpt. Cabiness: Lt Koll wieviele können sie runterschicken die auch mit einem Phaser treffen?
    [21:33] Desod'Rax reads from their PADD.
    [21:34] [FUNK] Fn. Nowotnik: *die Mistral folgt der Garrett*
    [21:35] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Einige Hur'q-Schiffe waren bereits aus dem Schwarm ausgeschert um die Flotte anzugreifen, doch als sie sich den Geschütztümern nähert, kehren sie um.*
    [21:36] Lt. Koll: Fast die gesamte Sicherheitsmannschaft. Ich würde zwei Teams an Bord behalten zur Sicherheit.
    [21:36] [FUNK] Lt. Cmdr. Cooper: Mistral an Garrett. Wir werden auch ein Außenteam mit nach unten schicken.
    [21:37] Lt. Koll: Fähnrich Larosa und Lieutenant Goose- sie begleiten den Captain als Eskorte.
    [21:37] Dr. S'hoyue: Das würde im Falle einer Enterung durch die Hur'q wahrscheinlich nicht reichen.
    [21:37] Fn. Lasorsa: Jawohl , Ma'am *nickt*
    [21:37] Lt. Koll: Wenn die Hur'q uns angreifen beamen wir die Leute wieder rauf.
    [21:37] Cpt. Cabiness: tun sie das und bestätigen sie die anderen Schiffe
    [21:38] [FUNK] Lt. Koll: Garrett an Flotte. Außenteams genehmigt. Ich sende ihnen die Koordinaten.
    [21:39] Cpt. Cabiness: Lt. Koll sie haben die Brücke
    [21:41] Lt. Koll: Aye, Ma'am.
    [21:41] Lt. Koll: *Cooper übernimmt die Taktik.*
    [21:42] Lt. Koll: Beim kleinsten Anzeichen eines Hur'q-Angriffs kontaktiere ich sie.
    [21:42] Specialist Tarim: Also...Ich bleibe hier oben. *murrt sie zu Faw* Die können mich dort unten nicht gebrauchen..
    [21:42] Cpt. Cabiness: Sollten die Feindes aus irgend einen Grund den kontakt oder das hochbeamen verhindern brauche ich eine Kriegerin im Sessel den Captain Lt. Koll
    [21:43] Lt. Koll: Sollte das passieren schicke ich ihnen sofort ein Shuttle runter.
    [21:43] Cpt. Cabiness: alle anderen bereit für Transport zur Oberfläche
    [21:43] Cpt. Cabiness: *schaut alle ausser Koll und die beta crew an*
    [21:44] Cpt. Cabiness: Curry Tarum sie sind umsiedlungs Expertin?
    [21:44] Cpt. Cabiness: *Tarim
    [21:45] Dr. S'hoyue: Captain, bei allem Respekt, ist es klug, in so einer Situation den gesamten Kommandostab, bis auf eine Person vom Schiff zu nehmen?
    [21:45] Specialist Tarim: Umsiedlung? Ma'am, ich kann die Unterstützung der Sternenflotte für eine Kolonie planen und überwachen...Aber doch keine panische Evakuierung.
    [21:45] Cpt. Cabiness: Dann sind sie perfekt dafür sie kommen mit,wie auch ihre Frau*nickt knapp*
    [21:45] Fn. Lasorsa: *besorgt für sich und Goose zwei Gewehre* Für den Fall der Fälle , lieutenant* reicht eines an ihn weiter*
    [21:47] Lt. Goose: *nickt zu jimmy * jdanke
    [21:48] Cpt. Cabiness: Doktor?
    [21:49] Cpt. Cabiness: Lt. Koll und Lt. Fraser werden die Stellung hier schin halten
    [21:49] Cpt. Cabiness: *schon
    [21:49] Lt. Tarim: *schweigend erhebt sie sich von ihrem Stuhl und marschiert emotionslos in den Turbolift*
    [21:49] Lt. Fraser: *nickt in Richtung der Anderen*
    [21:49] Dr. S'hoyue: Wie sie meinen. *blickt nochmal kurz in Richtung Conn, macht sich dann aber auf den Weg*
    [21:50] Specialist Tarim: *schaut noch kurz zu Rheba, dann zu Zevarra und seufzt angenervt*
    [21:50] Cpt. Cabiness: Transporterraum 2
    [21:50] Lt. Koll: *Setzt sich voller Genugtuun auf den Stuhl des Captains.*
    [21:54] [FUNK] Cpt. Cabiness: Lt. koll wo befindet sich der Feind auf dem Planten?
    [21:55] [FUNK] Lt. Koll: Der Feind? Auf der gegenüberliegenden Seite des Planeten. Sie rücken vor, haben aber noch nicht einmal die Hälfte der Strecke geschafft.
    [21:57] Desod'Rax reads from their PADD.
    [22:05] Cpt. Cabiness: *schaut zu dem Vorta*na gut auf töten stellen
    [22:05] Fn. Lasorsa: *stellt seinen Phaser wieder auf töten* Jawohl, Ma'am.
    [22:06] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Ihr beamt alle auf die Kolonie.*
    [22:06] Dr. S'hoyue: Ähm....*schaut auf ihre Kollegen mit den gezogenen Waffen* Erwarten wir Feindkontakt?
    [22:06] Lt. Goose: * mit einer kleinen bewegung stellt er den phaser auf töten
    [22:06] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Die Stadt in die ihr beamt ist wunderschön. Im Zentrum gibt es hohe Türme die aussehen wie aus Kristall.*
    [22:06] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Darum sind größere Häuser angeordnet, ein angenehmer Anblick unter einem blau-violetten Himmel.*
    [22:06] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Vögel zwitschern, die Sonne scheint und ein ständiger Wind sorgt dafür, dass es nicht zu warm ist.*
    [22:06] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Im starken Kontrast ist das Straßenbild. Die Stadt ist offenbar überfüllt mit Bewohnern dieses Planeten. Überall sind kleine Lager aufgebaut und die Straßen sind voller Leute.*
    [22:07] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Dazwischen überall einzelne oder Trupps von Jem’Hadar. Obwohl die Leute auf den Straßen sich fast gegenseitig umrennen, halten alle mindestens drei Meter Sicherheitsabstand.*
    [22:07] [FUNK] Erzähler/Weyor: *Es ist fast als wäre da ein unsichtbares Kraftfeld das die Bewohner nicht überqueren. Alle sind in Hektik und Aufruhr, nicht so die Jem’Hadar mit ihrem Ausdruck grimmiger Bereitschaft.*
    [22:07] Erzähler/Weyor: *In der Nähe eurer Position steht ein Vorta der offensichtlich auf euch wartet.*
    [22:08] Erzähler/Weyor: *Es ist derjenige, mit dem ihr vorhin gesprochen habt.*
    [22:08] Erzähler/Weyor: Willkommen auf Rajawana III. Ich bin Weyar, ein demütiger Diener der Gründer.* Verkündet er, und macht soetwas wie eine kleine Verbeugung.
    [22:08] Fn. Nowotnik: *flüstert zu Cooper* worauf stehen unsere Waffen , Sir?
    [22:08] Fn. Lasorsa: *Schaut zum Doc* Ich erwarte alles *nickt aber nimtm das Gewehr auf den Rücken aufgrund der hier herrschenden Friedlichen Lage*
    [22:08] Desod'Rax: ...der Posten bei Gerek-7 wurde ebenfalls befestigt. Es befanden sich keine VIPs mehr vorort, aber meine Krieger halten die Augen nach Feindaktivitäten offen. Tura-5 hat dagegen...
    [22:08] Desod'Rax unterbricht seinen Vortrag, als er den Aufmarsch bemerkt.
    [22:09] Erzähler/Weyor: *Er kommt auf Rheba zu.*
    [22:09] Erzähler/Weyor: Captain Cabiness- es ist _so_ schön sie hier zu sein.
    [22:09] Cpt. Cabiness: *tritt an den Vorta ran,der Phaser weggesteckt*
    [22:09] Erzähler/Weyor: zu sehen.
    [22:10] Fn. Lasorsa: *postiert sich rechts vom Captain*
    [22:10] Cpt. Cabiness: *mustert den Vorta*ich wusse garnicht das sie meinen Namen kennen*nickt im zu*
    [22:10] Desod'Rax bleibt dem Vorta dicht auf den Fersen, baut sich zu seiner vollen Größe auf und verschränkt die Arme vor der Brust, die Versammlung dabei aufmerksam beobachtend.
    [22:10] Erzähler/Weyor: Captain, wir haben unsere neuen _Freunde_ von der Sternenflotte gebeten uns Hilfe zu schicken.
    [22:10] Desod'Rax is not impressed.
    [22:10] Erzähler/Weyor: Und man bewilligte uns die Hilfe durch die _helfenhafte_ 18. Flotte unter ihrem Kommando.
    [22:11] Erzähler/Weyor: Ich war _so_ erleichtert als ich hörte, dass sie uns zugewiesen wurden.
    [22:11] Lt. Tarim: *raunt zu Curry* Ich glaub mir wird gleich schlecht...
    [22:11] Cpt. Cabiness: Ersparen wie uns den Honig den Vorta gerne anderen ums Maul schmieren und erläutern sie die Lage auf dem Planten bitte
    [22:11] Goran'Agar mustert die Sternenflottenoffiziere, aber auch die Zivilisten, sein Gewehr bereit jedes Aufkeimen von Aufstand niederzuwerfen. - Sein Gesichtsausdruck sieht ähnlich aus*
    [22:12] Erzähler/Weyor: Direkt zur Sache _ohne_ Umschweife, ihre Direktheit ziert sie, Captain.
    [22:12] Lt. Cmdr. Cooper: *lässt den Blick weit schweifen*
    [22:12] Fn. Lasorsa: *mustert die beiden Jem'Hadar eingehend*
    [22:12] Erzähler/Weyor: Als ich um Hilfe bat, hatte ich vor diesen Planeten zu verteidigen mit der Hilfe der _Jem'Hadar_.
    [22:12] Cpt. Cabiness: Wendiher Honog mehr informationen bitte
    [22:12] Cpt. Cabiness: *weniger honig
    [22:12] Lt. Goose: *flüstert zu jimmy * bleib du in der nähe des captains , ich halte die augen etwas weiter offen .
    [22:12] Erzähler/Weyor: Doch bevor Sie eintrafen wurden wir schwer getroffen und der Schwarm ist größer als gedacht.
    [22:12] Fn. Lasorsa: Aye *nickt gen Goose*
    [22:13] Fn. Nowotnik: *flüstert zu Mrarash und nickt zu den DOminion Offizieren* Klischee vollends bedient
    [22:13] Cpt. Cabiness: Das haben wir bemerkt,ihre Geschütze müssen aber sehr effektiv sein
    [22:13] Desod'Rax: Ein trauriger undisziplinierter Haufen... *stellt er murmelnd fest, während sein Blick über die Formation wandert. Insbesondere die Sicherheitsoffiziere fasst er in's Auge*
    [22:13] Erzähler/Weyor: Die Gründer in ihrer unendlichen Weisheit haben also entschlossen diesen Planeten aufzugeben und seine Bevölkerung umzusiedeln.
    [22:13] Erzähler/Weyor: Die meisten Siedler lebten in der Hauptstadt oder in Siedlungen in der Nähe.
    [22:13] Erzähler/Weyor: Die meisten Zivilisten sind hier in dieser Stadt. Wir versuchen sie zu evakuieren...
    [22:13] Cpt. Cabiness: Wie ist der Status der evakuierung?
    [22:13] Lt. Goose: bemerkt Rax blick und erwiedert ihn standhaft
    [22:14] Erzähler/Weyor: Wir versuchen so viele der _wertvollen_ Zivilisten wegzubringen wie wir können. Der Flaschenhals sind die Transportkapazitäten.
    [22:14] Erzähler/Weyor: Vielleicht noch eine Woche bis wir fertig sind.
    [22:15] Desod'Rax liefert sich einen kurzen Starring-Contest mit Goose. Jedoch verliert er schnell wieder das Interesse und geht zur nächsten bunten Gestalt über.
    [22:15] Fn. Nowotnik: **blickt amüsiert zu den JemHadar wie sie hinter dem Vorta zurückstecken müssen*
    [22:15] Cpt. Cabiness: Ich habe vier Schiffe im orbit,das sollte reichen mit ihren zusammen*nickt knapp*
    [22:15] [FUNK] Erzähler/Weyor: *In der Nähe gibt es einen Raumhafen. Ihr bemerkt, dass die meisten wilden Lager sich in dessen Nähe konzentrieren.*
    [22:16] Erzähler/Weyor: Wir haben keine Kapzaitäten. Wir haben einige Frachter die bringen die Leute von hier zu einer besser geschützten Ansiedlung.
    [22:16] Erzähler/Weyor: Und kehren dann zurück.
    [22:17] Erzähler/Weyor: Die _Jem'Hadar_ heben gerade Verteidungsstellungen vor der Stadt aus.
    [22:17] Erzähler/Weyor: Sie werden tapfer bis in den Tod diese Stadt verteidigen, so lange ich es ihnen befehle.
    [22:17] Erzähler/Weyor: *Und dann lächelt er seine beiden Jem'Hadar an, wie man seine Kampfhunde ansieht.*
    [22:18] Fn. Lasorsa: *schaut aufmerksam in der Gegend herum*
    [22:18] Cpt. Cabiness: Wir haben vier schiffe wir komen auf eine aufnahmekapzität von 50000 personen wenn wir alles ausschöpfen
    [22:18] Desod'Rax: Wenn es der Wille der Gründer ist, dann soll es so sein. *unterstreicht er die Aussage des Vorta*
    [22:19] Erzähler/Weyor: Fünfzigtausend. Das ist wunderbar, damit könnten wir die letzte Welle der Evakuierungen herausholen.
    [22:22] Erzähler/Weyor: Bis dahin könnten sie uns hier sehr helfen mit all der _Humanität_ für welche die Sternenflotte so berühmt ist.
    [22:22] Erzähler/Weyor: Versorgung, Organisation und ja... Kampfkraft.
    [22:24] Cpt. Cabiness: Natürlich werden wir das *nickt dem Vorta zu* sagen sie uns was sie brauchen
    [22:26] Erzähler/Weyor: Die Leute hier brauchen alles mögliche... Nahrung, Decken und ich würde gern jeden verfügbaren Soldaten zu unseren Verteidigungsstellungen beordern.
    [22:27] Cpt. Cabiness: wir werden sie unterstützen wo wir können*neigt den Kopf*
    [22:28] Cpt. Cabiness: UNsere Chefäztin wird dafür sorgen die wir alle notwenige vom Schiff bekommen
    [22:28] Erzähler/Weyor: Bis dahin sind sie natürlich eingeladen auch die Gastfreundschaft dieser Leute zu genießen.
    [22:28] Erzähler/Weyor: Solange sie ihre Kolonie noch haben.
    [22:28] Cpt. Cabiness: Wir bleiben leiber in Alarmbereitschaft auch wenn der Feind noch fern ist
    [22:29] Cpt. Cabiness: *lieber
    [22:29] Dr. S'hoyue: *räuspert sich*
    [22:29] Cpt. Cabiness: Ja dokotr?
    [22:29] Erzähler/Weyor: Sie sind doch nicht so versessen darauf sich ständig dem Vergnügen hinzugeben. *Sagt er zu einem der Jem'Hadar als habe er damit eine Wette gewonnen.*
    [22:29] Cpt. Cabiness: *Doktor?
    [22:29] Goran'Agar: *fixiert die pelzige Person*
    [22:30] Desod'Rax: Wir werden sehen.
    [22:30] Dr. S'hoyue: Captain, wie ich ihnen bereits vorm Durchflug des Wurmloches mitteilte, sind unsere medizinischen Vorräte nahezu erschöpft, da wir nach dem Einsatz als Zentrallazarett nicht nachbelieftert wurden.
    [22:32] Cpt. Cabiness: Replizieren sie was möglich ist Doktor,ansonsten sorgen sie für decken und Nahrung,die Leute bleiben nichtmehr lange hier#
    [22:32] Fn. Nowotnik: *schaut sich um.. die ganze situation kommt ihm merkwürdig vor*
    [22:32] Fn. Lasorsa: Captain? Darf ich das Wort an den Vorta richten? *wird höfligst gefragt*
    [22:32] Erzähler/Weyor: Mit der _berühmten_ Innovationskraft der Sternenflotte, wird ihnen sicher etwas einfallen, da bin ich sicher.
    [22:33] Cpt. Cabiness: Nur frei raus*wendet sich dem Doktor zu*
    [22:33] Dr. S'hoyue: *schaut Faw an* Gibts unser Energienetz das her?
    [22:33] Fn. Lasorsa: Wieviele ihrer Jem 'Hadar sichern derzeit die Stadt, Sir?
    [22:33] Cpt. Davis: *er stand neben Cooper*
    [22:34] Erzähler/Weyor: _Zehntausende_ Jem'
    [22:34] Lt. Tarim: Wenn wir von irgendwoher Deuterium bekommen, bestimmt. Aber auch das Rohmaterial sollten wir irgendwoher beschaffen.
    [22:34] Erzähler/Weyor: _Zehntausende_ Jem'Hadar _brennen_ darauf diese Welt zu verteidigen und ihr Leben zu geben für die Gründer.
    [22:34] Erzähler/Weyor: *Sagt er, berauscht von der Schönhheit und Ausdruckskraft seiner Worte.*
    [22:35] Dr. S'hoyue: DIese Antwort habe ich befürchtet. Woher nehmen wir das?
    [22:35] Lt. Tarim: Anfordern oder mit noch mehr Deuterium die Trümmer recyceln.
    [22:35] Desod'Rax verzieht, kaum mekrlich, seine Mundwinkel bei der Aussage des Vortas.
    [22:36] Fn. Lasorsa: *hebt kurz eine Braue aber nickt, die Übertreibung der Vortas kennt er nur gut genug* Verstanden, .ehr wollte ich nicht wissen .. Sir *nickt ihm zu und schaut sich wieder um*
    [22:36] Dr. S'hoyue: Also sagen wir mir, dass wir keine Decken und Lebensmittel für die Leute hier bekommen. *schaut zum Vorta* Von wievielen Personen reden wir hier eigentlich in der Stadt?
    [22:36] Desod'Rax: Was ist mit Ihnen? *Fragt er zurück* Wie viele SOldaten bringen Ihre Schiffe mit?
    [22:37] Goran'Agar behält weiter alle im Auge.*
    [22:38] Cpt. Cabiness: Es gibt keine Soldaten auf Sternenflottenschiffen
    [22:38] Fn. Lasorsa: *schaut zum Jem'Hadar* Sie haben es gehört , Sir *nickt*
    [22:39] Erzähler/Weyor: Die Sternenflotte bevorzugt Euphemismen. *erklärt er den Jem'Hadar.*
    [22:39] Cpt. Cabiness: Wir haben die Schiffsicherheit,das ist soldat genug glauben sie mir das
    [22:39] Desod'Rax hebt eine Augenwulst. Anschließend entfährt ihm ein leichtes Seufzen. Mehr hat er dazu offenbar nicht zu sagen.
    [22:39] Erzähler/Weyor: _Entschuldigen_ sie. Die _größten_ Krieger in der Galaxis, aber etwas... einfach im Gemüt.
    [22:39] Lt. Goose: *verdreht die augen*
    [22:40] Cpt. Cabiness: So wo können wir sie nun unterstützen?
    [22:40] Dr. S'hoyue: *schaut kurz durch die Gassen der Stadt und über die Strassen, dann meint sie leise* Das ist nicht möglich, was hier gefordert wird.
    [22:40] Cpt. Davis: *er verschränkt die Arme vor seiner Brust*
    [22:40] Erzähler/Weyor: Schicken sie ihre Soldaten, Offiziere... Krieger... wie immer sie es nennen hier herunter damit sie lernen mit den Jem'Hadar zu operieren.
    [22:40] Erzähler/Weyor: SChließlich sind wir doch jetzt alle _Freunde_ und _Allierte_.
    [22:40] Fn. Nowotnik: *seine augen rollen fast aus seinen höhlen*
    [22:40] Fn. Lasorsa: Bisher haben wir doch oft genug bewiesen wie gut unsere Sicherheitskräfte sind *schaut leicht herausvordernd zu Rax und hebt seine Mundwinkel* Verzeihung Captain *tritt wieder hinter sie*
    [22:41] Erzähler/Weyor: Schicken sie ihre Leute herunter...
    [22:41] Cpt. Cabiness: erwarten sie das es zum kampf kommt bevor wir alle vom planten runtergeschafft haben?
    [22:41] Cpt. Davis: *er sieht böse zu Swordsman*
    [22:41] Erzähler/Weyor: Ihre Techniker können den Schildgenerator reparieren, ihre Ärzte können die _armen armen_ Einwohner behandeln. Für jeden wird sich etwas zu tun finden.
    [22:41] Erzähler/Weyor: Ich bin mir sicher, dass es bald zum Kampf kommt. Deshalb lassen wir ja Befestigungen ausheben.
    [22:41] Fn. Nowotnik: *zuckt zusammen... sein captain geht anscheinend strenger mit vorlauten Ensigns um*
    [22:42] Erzähler/Weyor: Um das Leben ihrer _wertvollen_ Offiziere zu schützen.
    [22:42] Desod'Rax: Die Soldaten melden sich bei mir. Sie erhalten ein Briefing und werden dann dem Verteidigungsperimeter zugewiesen. *Ergänzt er die Anweisungen seines Vorta*
    [22:42] Cpt. Cabiness: Unsere Leute sind schon unten,wir können anfangen dies sind emine Führungsoffiziere*deutet auf S'hoyue die als einziger dabei ist*
    [22:43] Erzähler/Weyor: *Er hebt den Finger gespielt* Seien sie nicht zu hart mit ihnen, sie sind das nicht so gewöhnt wie ihre Leute.
    [22:43] Erzähler/Weyor: *Sagte er zu dem Jem'Hadar.*
    [22:43] Cpt. Cabiness: Sie sind der erste*schaut Desod'Rax an*
    [22:43] Fn. Lasorsa: *hewbt erneut nur leicht eine Braue aber verhält sich angemessen still*
    [22:43] Desod'Rax schnaubt amüsiert aus den Nüstern und wirft seinem Kameraden einen vielsagenden Blick zu.
    [22:44] Desod'Rax richtet seine Aufmerksamkeit auf Rheba.
    [22:44] CPO Mrarash: *hält sich mit nachdenklicher Miene im Hintergrund, schweigt und hört zu*
    [22:44] Desod'Rax: Erster Desod'Rax. Ja, das bin ich.
    [22:45] Cpt. Cabiness: Fein,fangen wir an und wir sind kampferfahren aber ahben einen eigenen willen erster,also unterscheiden sie darin wie sie mit meinen Offizieren umgehen ja?
    [22:45] Cpt. Cabiness: *haben
    [22:46] Desod'Rax: Solange ihr eigener Wille einen Befehl verstehen und umsetzen kann, habe ich damit kein Problem.
    [22:47] Cpt. Davis: *er sieht seine Offiziere an unter denen kein Sicherheitsoffizier ist*
    [22:47] Cpt. Davis: Benötigen Sie ebenfalls Hilfe was das Evakuieren an sich an geht?
    [22:48] Lt. Goose: * tritt hinter rheba und fixiert rax*
    [22:48] Cpt. Cabiness: Captain Davis wir beginnen zuschnell wie möglich mit der evakuierung,ich will nicht warten bis die feindes an den stadtgrenzen sind
    [22:48] Cpt. Cabiness: *so
    [22:48] Desod'Rax scheint abzuwarten, ob der Vorta etwas dazu sagen will.
    [22:49] Cpt. Davis: Wir könnten ebenfalls die Jäger einsetzen um die Personen zu beamen.
    [22:49] Erzähler/Weyor: Das Problem ist nicht die Kapazität der Transporter, _verzeihen_ sie wenn ich mich da falsch ausdrückte.
    [22:49] Erzähler/Weyor: Es sind die Raumschiffe auf die wir die Leute transportieren.
    [22:50] Erzähler/Weyor: Aber jede Hilfe ist willkommen.
    [22:51] Cpt. Cabiness: wir haben auch frachttransporter,wenn die leute es wollen kommen sie auch vom planten runter
    [22:51] Cpt. Cabiness: weitere zeit mit wortgefechten sparen wir uns und beginnen mit der hilfe
    [22:51] Cpt. Davis: Cooper, Sie sorgen dafür dass auf der Mistral Platz für die Notfallkapazität geschaffen wird.
    [22:51] Erzähler/Weyor: Gut, ich schlage vor, dass sie sich dann mit meinen Leuten besprechen und wir dafür Sorgen die gesamte Bevölkerung wohlbehalten von dieser sterbenden Welt bringen.
    [22:52] Fn. Lasorsa: *tritt zu Goose und spricht recht leise* Ich hoffe nur die standen einem Hur'q schongegenüber *deutet auf die beiden Jem's * nicht nur aus ihren Schiffen heraus .
    [22:52] Cpt. Cabiness: So ist es werte Vorta
    [22:52] Cpt. Cabiness: *werter
    [22:52] Lt. Cmdr. Cooper: *nickt* Aye, Captain. *entfernt sich von der Gruppe und aktiviert seinen Kommunikator*
    [22:52] Dr. S'hoyue: MIch würde noch interessieren, wie viele Personen wir hier in der Stadt haben.
    [22:53] Erzähler/Weyor: Bitte sagen sie Weyar.
    [22:53] Goran'Agar: *blickt Jimmy sehr eingehend an als hätte er genau gehört was Dieser gesagt hat*
    [22:53] Erzähler/Weyor: Wie viele wir haben ist schwer zu sagen. Hunderttausend? Zweihunderttausend?
    [22:53] Lt. Goose: *neigt sich zu jimmy * hoffe ich auch , ich traue ihnen nicht .sagt er leise aber behällt die jems im blick *
    [22:53] Cpt. Davis: Nowotnik Sie hatten Sicherheit?
    [22:54] Fn. Nowotnik: Als Zweitfach Sir, sogar 2 Semester MACO
    [22:54] Desod'Rax richtet den Blick kurz auf Goran'Agar, ehe dieser zu dem Vorta weiter wandert.
    [22:55] Cpt. Cabiness: es gibt viel zutun,packen wir es an
    [22:55] Desod'Rax: Weyar... Es ist soweit.
    [22:55] Erzähler/Weyor: *Er seufzt und sieht zu Desod'Rax.* Natürlich ist es soweit...
    [22:55] Cpt. Davis: Gut, dann unterstützen Sie die Lokalen Kräfte so gut es geht.
    [22:55] Cpt. Davis: Und benehmen Sie sich. *legt er nach*
    [22:55] Erzähler/Weyor: *Er rollt die Augen und sieht dann zum Captain.* Die Pflicht.
    [22:55] Fn. Nowotnik: Lang lang ists her *seufzt er mit <blick auf seinen Körper *
    [22:55] Goran'Agar: *lässt sein Gewehr nun lang am Trageriemen hängen*
    [22:56] Desod'Rax tritt vor dem Vrta an.
    [22:56] Fn. Nowotnik: Aye, Sir. Sie kennen mich doch *grint*
    [22:56] Erzähler/Weyor: *Er holt einen Behälter.*
    [22:56] Erzähler/Weyor: *Gelangweilt säuselt er einen auswendig gelernten Spruch herunter.*
    [22:56] Erzähler/Weyor: "Erster Desod'Rax, ich frage Sie, können Sie sich für Ihre Männer verbürgen?"
    [22:56] Lt. Goose: *beugt sich zum captain *auf ein wort sir ?
    [22:56] Dr. S'hoyue: Zweihunderttausend.....*seufzt einmal*
    [22:56] Desod'Rax senkt das Haupt und führt die geballte Faust zur Brust.
    [22:57] Desod'Rax: Wir geloben unsere Loyalität zu den Gründern. Von jetzt an, bis in den Tod.
    [22:57] Cpt. Cabiness: okey wärend die ihre Drogen nehmen fangen wir an*dreht sich zu Goose* ja?
    [22:57] Erzähler/Weyor: Dann erhalten Sie diese Belohnung von den Gründern, auf das es Sie stark macht.
    [22:57] Cpt. Davis: Mrarash Sie fliegen normalerweise Jäger auf DS12?
    [22:57] Erzähler/Weyor: *Er entnimmt wenig Zeremoniell eine Reihe von Phiolen und übergibt sie an Desod.*
    [22:57] Cpt. Davis: Wo sehen Sie Ihr Potential?
    [22:58] Desod'Rax nimmt die Phiolen vorsichtig entgegen. Er dreht sich zu Goran'Agar um und überreicht ihm direkt eine davon.
    [22:58] Lt. Goose: *im leisen ton beginnt er zu reden * sir wir sollten die trupps oscar bis zulu auf dem schiff lassen als verstärkung . und ich würde gerne wissen ob es eine gemeinsame operation ist oder wir den jem+
    [22:59] Goran'Agar: *nimmt das Gereichte an und setzt die neue Phiole so gleich ein; Eine Kurze "erfrischte" Bewegung und er geht wieder auf seinen Posten*
    [22:59] Lt. Goose: unterstellt sind ? * beim letzten teil der frage verzieht er das gesicht missmutig *
    [23:00] CPO Mrarash: Ja Sir.*überlegt kurz*"Hit and Run Angriffe um den Vormarsch zu verlangsamen scheinen Angesichts der Übermacht unklug. Gibt es irgendwelche strategischen Zugangswege, welche man zerstören könnte?"
    [23:00] Cpt. Cabiness: Wir sind hier partner,und nicht unterstellt,keine sorgemund lassen sie die Trupps an Bord bis wir wissen das die leute auf dem schiff friedlich bleiben
    [23:00] Desod'Rax tritt wieder auf Rheba zu.
    [23:00] Cpt. Davis: Das müsste man erörtern.
    [23:01] Lt. Goose: gut captain .
    [23:01] Lt. Cmdr. Cooper: Captain, die Kapazitäten werden jetzt geschaffen, Transporterräume sind bereit.
    [23:01] Dr. S'hoyue: Captain, LIeutenant. Darf ich mit ihnen beiden mal unter 6 Augen sprechen?
    [23:01] Lt. Goose: *blickt rax entgegen *
    [23:01] Cpt. Davis: Gut dann beginnen wir langsam und geben Vollgas sobald die Kapazitäten bereit sind.
    [23:01] Erzähler/Weyor: *Der Vorta macht sich davon.*
    [23:01] Cpt. Cabiness: Ja erster?
    [23:02] Desod'Rax: Ich werde das hier an meine Leute verteilen. *Er deutet mit einer Kopfbewegung auf das White in seiner Hand* Danach finden sie mich auf der Grünfläche, Südlich von hier.
    [23:02] Cpt. Davis: Mrarash Sie halten sich vorerst an Nowotnik.
    [23:02] Desod'Rax: Ich werde dort die Gruppen einteilen. Schicken Sie die Leute zu mir, wenn sie ein Briefing benötigen.
    [23:02] Cpt. Davis: Erkunden Sie die Lage ein bisschen und helfen Sie den Vorta.
    [23:02] Cpt. Davis: Wenn was ist können Sie mich jederzeit rufen.
    [23:03] Cpt. Cabiness: Danke erster*nicke ihm zu*
    [23:03] CPO Mrarash: Ja Sir. Wenn noch nicht getan würde ich vorschlagen jegliche Infrastruktur, welche wir nicht mehr benutzen können, entweder zu sprengen oder zu vermienen."
    [23:03] Desod'Rax nimmt die Antwort zur Kenntnis und würde sich dann ohne ein weiteres Wort zu verlieren abwenden.

    Dann, von Kriegen erlöst, wird sanfter die störrige Menschheit; (...)
    mit Stahl und klemmenden Riegeln geschlossen
    Bleiben die grausigen Tore des Kriegs; des ruchlosen Wahnsinns
    Dämon, rücklings gefesselt mit hundert ehernen Banden,
    hockt über grausen Waffen und knirscht mit blutigem Munde.
    - Vergil, Aeneis 1. Buch

  • [11:14] [Local] Fn. Nowotnik: *nöhert sich dem ersten der stoisch geradaaus schaut* erster
    [11:15] Erster Desod'Rax wirft einen Blick über die Schulter.
    [11:15] [Local] Erster Desod'Rax: Ja? *Er sieht den Menschen reserviert an*
    [11:16] [Local] Fn. Nowotnik: Îch bin Ensign Nowotnik und dies ist *nickt zu seinem Kollegen* Chief Mrarash von der MIstral. ICh weiß nicht wann die Kollegen von der Garrett anfangen wollen aber wir sind berait zu helfen
    [11:17] Erster Desod'Rax sieht die beiden kurz an, mustert dabei sporadisch ihre Ausrüstung.
    [11:18] [Local] CPO Mrarash: *gesellt sich mit einem knappen Nicken dazu*"Sie erzählten, dass sie Befestigungen vorbereitet haben?"
    [11:18] [Local] Erster Desod'Rax: Ihre Captain Cabiness meinte, es gäbe auf einem Sternenflottenschiff keine Soldaten. War das eine ernstgemeinte Aussage? Oder ist es das, was Euresgleichen Humor nennt?
    [11:19] [Local] Lt. Goose: wir können kämpfen wenn wir müssen *sagt er ernst als er dazu tritt *
    [11:19] [Local] Fn. Nowotnik: *nickt goose zu* lieutenant, ich freue mich mit ihnen zu arbeiten. es ist zwar etwas her, aber ich bin auch in der Sicherheit ausgebildet worden
    [11:20] [Local] Lt. Goose: ensign * sagt er knapp und nickt *
    [11:20] [Local] Erster Desod'Rax: Das ist besser als nichts... *meint er auf Goose's Antwort und legt die Hände in den Rücken.* Also, so ist die Lage:
    [11:21] [Emotes] Fn. Nowotnik: Charge!
    [11:21] Fn. Nowotnik leads the charge to GOOSE!
    [11:21] [Local] Erster Desod'Rax: DIese Stadt ist das größte Ballungsgebiet auf diesem Planeten, der ansonsten über keinerleih strategisch relevanten Ziele verfügt. Unser oberstes Ziel ist es also, den Feind so weit wie möglich von hier fern zu halten, bis die Evakuierungen abgeschlossen sind.
    [11:21] [Local] Erster Desod'Raxhier fern zu halten, bis die Evakuierungen abgeschlossen sind.
    [11:22] [Local] CPO Mrarash: *nickt dem Lietenant ebenfalls zu*"Ich bin zwar in erster Linie Pilot, aber habe auch genug Erfahrung mit Sprengstoff, um ein _kleines Feuerwerk_ zu organisieren.*an den Jem'Hadar gewand*"Wie weit +
    [11:22] [Local] Fn. Nowotnik: Haben sie eine AHnung warum die Hur'q si scharf auf diesen Planeten sind *fragt er nachdenklich*
    [11:22] [Local] Lt. Goose: haben sie aufzeichnungen der befestigungsanlagen und ihrer standorte ?
    [11:23] [Local] CPO Mrarash: entfernt sind ihre Befestigungen von der Stadt und gibt es irgendwelche strategische Infrastruktu welche man entsprächenden präparieren könnte um Zeit zu kaufen?"
    [11:24] [Local] Erster Desod'Rax: *gen Nowotnik* Wir wissen nicht, auf welcher Basis der Feind seine Ziele auswählt. Das ist eine Frage für die Gründer. Aber ihre Präsenz vorort dient allein einem Zweck: Fressen.
    [11:25] [Local] Erster Desod'Rax: Sie fegen wie ein Insektenschwarm über den Planeten hinweg und vernichten dabei alles Leben, dass ihnen im Weg steht. Von dieser Welt wird nur noch eine tote Hülle zurück bleiben.
    [11:25] [Local] Erster Desod'Rax: Unser einziger Vorteil ist, dass sie dieses Verhalten berechenbar macht.
    [11:26] [Local] Erster Desod'Rax: *gen Marash* Und ja, wir haben detailierte Aufzeichnungen aller wichtigen Positionen der Planetenoberfläche. Die Schiffe im Orbit werden uns zudem in Echtzeit mit strategischen Daten versorgen.
    [11:26] [Local] Erster Desod'Rax: Und das sollten Ihre auch tun.
    [11:27] [Local] Lt. Goose: *blickt zu mrarash * chief kümmern sie sich bitte um die übermittlung der daten
    [11:28] [Local] Erster Desod'Rax: Der Verteidigungsring zieht sich derzeit in einem Radius von 2000 Kilometern um die Hauptstadt. Wobei die äußersten Vorposten vor allem der Aufklärung dienen, und bei Feindkontakt sofort abgebrochen >
    [11:28] [Local] Lt. Goose: wir wollen unsere verbündeten ja schliueßlich genauso unterstützen wie sie uns .
    [11:29] [Local] Erster Desod'Rax: werden. Andere Stellungen werden den Schwarm an strategischen Knotenpunkten attackieren und ausbremsen. Wenn sie näher kommen, wird uns auch hoffentlich gezieltes Bombardement aus dem Orbit zur Verfügung stehen, aber das ist keine Garantie. Die Hur'q können einen Angriff aus dem Raum starten, womit der Fluchtkorridor gefährdet wäre.
    [11:29] [Local] Erster Desod'RaxVerfügung stehen, aber das ist keine Garantie. Die Hur'q können einen Angriff aus dem Raum starten, womit der Fluchtkorridor gefährdet wäre.
    [11:30] [Local] CPO Mrarash: "Was ich meinte ist, ob es Infrastruktur gibt, welche durch ihre Zerstörung den Feind ein wenig aufhalten würde? Brücken, Engpässe oder dergleichen?*nickt dann*"Jawohl Lieutenant."
    [11:31] Erster Desod'Rax nickt Mrarash zu. "Ja, davon gibt es einige und die meisten haben wir bereits besetzt. Ich werde veranlassen, dass Ihrem Schiff die notwendigen Karten übertragen werden."
    [11:32] [Local] Erster Desod'Rax: Aber auch dort werden wir uns nicht auf lange Gefechte einlassen. Die Truppen werden sich nach und nach zur Hauptstadt zurück ziehen. Wenn es zu einer Konfrontation mit dem Feind kommt, dann hier.
    [11:32] [Local] Erster Desod'Rax: Aber wir werden dann hoffentlich nicht mehr hier sein.
    [11:33] [Local] Fn. Nowotnik: Inwiefern gibt es evakuierungspläne und werkoordiniert diese? es wäre hilfreich die zivilisten zu den vorgesehenen evakuierungspunkten bringen zu können ohne, dass hidernisse im weg sind
    [11:33] [Local] CPO Mrarash: "Also sind ihre Leute auch schon dabei Sprengladungen und Mienen zu verlegen?
    [11:34] [Local] Erster Desod'Rax: Der Evakuierungsplan sieht vor, dass wir die Leute zusammen treiben. VIPs - Politiker und andere Würdenträger - werden identifiziert und isoliert, ehe die Gruppe auf die Transporter geführt wird.
    [11:35] [Local] Erster Desod'Rax: Unser größter Problemfaktor ist dabei der Schwarm im Orbit.
    [11:35] Erster Desod'Rax lässt den Blick noch einmal durch die Gruppe wandern. "Hat jemand von Ihnen schon einmal beobachten können, wie ein Hur'q Schwarm arbeitet?"
    [11:36] [Local] Lt. Goose: wir könnten es so koordinieren das die schiffe im orbit ein sperrfeuer bilden und wir die shuttles kollectiv starten
    [11:36] [Local] Fn. Nowotnik: Sie verfolgen das schiff mit immer mehr werdenenden schwärmern bis es nciht mehr ausweichen kann
    [11:37] [Local] Erster Desod'Rax: Das ist richtig. *Er nickt Nowotnik zu* Aber sie müssen im größeren Maßstab denken.
    [11:37] [Local] Fn. Nowotnik: der Chief hat auch schon einen Angriffsplan entwickelt die Schwärme mit Jägern abzulenken. Diese sind kleiner und wendiger . Dies würde sich sicherlich adaptieren lassen oder Chief?
    [11:37] [Local] Erster Desod'Rax: Sicher. SIe haben ein Kontingent aus mehreren tausend Jagdschiffen mitgebracht?
    [11:38] [Local] Fn. Nowotnik: *nickt zu Rax und fügt sarkastisch an'das überlssen wir doch lieber den Gründern*
    [11:38] [Local] Fn. Nowotnik: Für die Einzelheiten ist der chief zuständig aber dies kann natürlich nur in Kombination mit Schiffen funktionieren
    [11:39] [Local] Erster Desod'Rax: Der Ablauf ist im Grunde immer derselbse: Ein Hur'q-Schwarm sammelt sich über einer Welt, greift erste Stellungen an, bis er auf Widerstand stößt. Weitere Hur'q treffen ein. Der Schwarm wächst weite und weiter, bis er die Hindernisse einfach überrennen kann.
    [11:39] [Local] Erster Desod'Raxund weiter, bis er die Hindernisse einfach überrennen kann.
    [11:39] [Local] Erster Desod'Rax: Im Moment hält unsere orbitale Verteidigung den Feind fern, aber das wird nicht mehr lange so bleiben.
    [11:40] [Local] Fn. Nowotnik: Ah Fähnrich, was verschafft uns die Ehre?
    [11:40] [Local] Fn. Nowotnik: Vll können wir ihm ein attraktiveres Ziel bieten. Und wenn es nur kurzfristig ist...
    [11:40] [Local] Erster Desod'Rax: Irgendwann greifen sie die Schiffe im Orbit an, unser Evekuierungsfenster schließt sich *Er führt dabei demnonstrativ die Hände zusammen* ... und dann sitzen wir hier fest.
    [11:41] [Local] Fn. Lasorsa: *schaut novotnik nur an und wendet sich dann Goose zu* Diensttauglich *nickt*
    [11:41] [Local] Erster Desod'Rax: Die Hur'q reagieren, wenn sie bedroht werden. Im Moment wäre dass einzige, was sie von einem Angriff auf den Planeten abhält, ein Angriff auf den Schwarm selbst.
    [11:42] [Local] Lt. Goose: sehr gut * sagt er grinsend * wieviel hats gekostet ?
    [11:42] [Local] Erster Desod'Rax: Und bei seiner jetzigen Größe wäre dies ein Himmelfahrtskommando.
    [11:42] [Local] Fn. Lasorsa: Nur einen kurzen 100m lauf *zwinkert Goose zu*
    [11:42] [Local] Fn. Nowotnik: *runzelt die Stirn* Sie werden _auf_ einer Außenmission für dienstuglich erklärt? Interessante Abläufe gibt es auf ihrem schiff
    [11:42] [Local] Erster Desod'Rax: Wenn die Föderation bereit ist, ein solches Opfer zu bringen, habe ich sie vielleicht falsch eingeschätzt.
    [11:43] [Local] Fn. Lasorsa: Nun im Gegensatz zu ihnen , Fähnrich, stand ich mit meienr Einheit vor drei Tagen auf DS9 den Hur
    [11:43] [Local] Fn. Nowotnik: zu Rax: es muss doch etwas gebn was die hur'q bevorzugen. irgenetwas was sie ablenkt
    [11:43] [Local] Fn. Lasorsa: Hur'q gegenüber und saß nicht in meinem Schiff herum
    [11:43] [Local] Lt. Goose: wir werden opfer bringen wenns nötig ist erster . aber oberstes ziel ist es erst alle eventualitäten auszuschöpfen
    [11:44] [Local] Fn. Nowotnik: Nun Fähnrich. Das ändert nix daran dass sie gar nicht hier sein sollten falls zweifel an ihrer dienstauglichkeit bestand...
    [11:45] [Local] Erster Desod'Rax: Ihre Vorschläge sind... brauchbar. Aber um Sie umzusetzen, brauchen wir mehr Schiffe und mehr Soldaten.
    [11:45] [Local] Fn. Nowotnik: sondern sich von ihrer freundin gesundpflegen lassen sollten
    [11:45] Erster Desod'Rax runzelt die Stirn, während er das Intermezzo beobachtet. "Ihre Leute sind nicht kampftauglich?"
    [11:45] [Local] Fn. Lasorsa: Der bestand erst als der Captain mich leicht humpeln sah , vorher gab es keinerlei in Frage stellung meiner Tauglichkeit . Also runter von ihrem Ross sonst sind sie der erste den die Hur'q verspeisen
    [11:46] [Local] Fn. Nowotnik: lassen sie mich raten Erster: und dies dauert zu lange
    [11:46] [Local] Fn. Nowotnik: Also haben sie entweder dem Doc was vogespielt bei ihrer vorherigen untersuchung oder sie hat nicht gnau genug hingechaut...
    [11:46] [Local] CPO Mrarash: "Wie viele Mienen haben wir am Boden und im Raum eigentlich zur Verfügung?
    [11:46] [Local] Lt. Goose: wenn sie an dem wort soldaten so hängen nennen sie uns soldaten . Fähnrich lasorsa ist tauglich und hat bereits erfahrung mit den hur'g
    [11:47] Erster Desod'Rax richtet den Blick zu Nowotnik. "Nein. Es ist einfach niemand da, der kommen könnte. All unsere Kräfte sind anderorts gebunden. Und die Gründer haben diese Welt bereits für verloren erklärt."
    [11:47] [Local] Fn. Nowotnik: Nana wer wird heir drohungen gegnüber einem Brückenoffizier äußern?
    [11:47] [Local] Fn. Nowotnik: *flüstert* verdammt
    [11:48] [Local] Fn. Lasorsa: Lassen sie sich von einem Schnitt in den kleinen Fnger für dienstuntauglich schreiben , Fähnrich? *schaut Novotnik an* Und sprechen sie gefälligst über Fähnrich Radhil nicht so herablassend. +
    [11:48] [Local] Fn. Nowotnik: Sagen sie uns einfach wie wir helfen knnen und wir werden unser Möglichstes tun
    [11:48] [Local] Erster Desod'Rax: *Wieder zu Mrarash* Wenn Sie im Umgang mit Sprengmitteln Erfahrung haben, kann ich Ihnen diese Zahlen zukommen lassen und SIe einem Missionsteam zuweisen. Wir haben noch unzählige Fallen auszulegen.
    [11:49] [Local] Fn. Lasorsa: Brückenoffizier sind sie auf ihrem Schiff , hier unten unterstehen sie Lt Goose dem vom Captain die Koordination der Sicherheit übertragen wurde , Fähnrich.
    [11:50] [Local] Fn. Nowotnik: Nichts würde mir ferner liegen. Sie könne mir gerne später erklären wann ich ihr gegnüber herablassend war aber jetzt ist keine zeit dafür
    [11:52] [Local] Lt. Goose: erster * sagt er in einem klaren tonfall * ich denke wir können mit den informationen die sie und wir haben ein oder zwei pläne ausarbeiten und die teams so aufstellen das sie mit einem kurzen +
    [11:52] [Local] CPO Mrarash: *unschuldig lächelnd*"Ich hatte in meiner Ausbildung das Thema vertieft und auch schon vorher ein hehres Interesse an diesem Themenbereich."
    [11:53] [Local] Lt. Goose: training ihre aufgaben erfüllen können , was ich nicht möchte sind selbstmord kommandos . sind wir uns da einig ?
    [11:54] Erster Desod'Rax nickt. "Gut. Dann gehen Sie mit nach Tura-5. Ein dreistündiger Einsatz. Brücke sprengen, Canyon verminen. Abmarsch in 30 Minuten. Gebrieft werden Sie unterwegs.
    [11:54] Erster Desod'Rax wendet sich dann Goose zu.
    [11:56] [Local] Erster Desod'Rax: Keiner meiner Leute führt irgendwelche Selbstmordkommandos aus. Das würde nur unsere ohnehin zu geringe Kampfkraft mindern. Und ich habe kein Interesse, ihre Leute oder sonstwen zu verheizen.
    [11:56] [Local] CPO Mrarash: *blickt zum Lieutenant*"Sie sind damit einverstanden, Sir?
    [11:57] [Local] Fn. Lasorsa: geringe Kampfkraft? ich denke zehntausend warten *schmunzelt*
    [11:57] [Local] Lt. Goose: Gut * sagt er knap und schaut rax an , danach zu mrarash * ja chief ist ok .
    [11:58] [Local] Fn. Nowotnik: Okay. Dann ran an den Speck
    [11:58] [Local] Erster Desod'Rax: Die Vorta verfügen über einen mitunter ekelhaft starken Optimismus. Wir haben zwei Bataillone auf dem Planeten. Knapp 3000 Soldaten.
    [11:58] [Local] Lt. Goose: ensign novotnik . rufen sie die leute zusammen
    [11:59] [Local] Fn. Lasorsa: Das klingt doch schon eher nach dem was ich vermutet habe *schmunzelt*
    [11:59] [Local] Lt. Goose: ich muss gestehen das sie sehr offen reden erster .
    [12:00] [Local] CPO Mrarash: "Gut."*für ein kurzen Moment ist da ein aufgeregtes, vorfreudiges Flackern in seinen Augen, was dann aber schnell einer professionellen Miene weicht*"Bereit zum Abmarsch, Erster."
    [12:00] [Local] Erster Desod'Rax: Sie hätten erwartet, dass ich Sie anlüge? *Fragt er direkt zurück*
    [12:01] [Local] Fn. Nowotnik: *schnippst einen Sciherheitsfähnrich heran der in der nähe steht und flüstert ihm anweisungen zu, dieser nickt und begibt sich zu seinem abteilungseliter*
    [12:02] [Local] Lt. Goose: nein , aber die jem hadar die ich kennen gelernt habe haben ein größeres ego ihrer fähigkeiten und stellen demnach ihre kraft 1 zu 3 da .
    [12:02] [Local] Erster Desod'Rax: *zu Mrarash gewandt* Die Sammelstelle ist beim Raumhafen. *Er deutet den Aufgang geradezu hinauf* Ihr Gruppenführer ist Turot'dar. Melden Sie sich bei ihm.
    [12:03] [Local] CPO Mrarash: "Jawohl Erster."*trabt dann ab*
    [12:03] [Local] Lt. Goose: *blickt zum chief * viel glück
    [12:04] [Local] Erster Desod'Rax: *der Blick richtet sich wieder auf Goose* Sie irren sich nicht. Die Fähigkeiten meiner Leute sind unübertroffen. Aber es ist ein strategisch wichtiges Detail, dass Sie über unsere Truppenstärke im Bilde sind.
    [12:04] [Local] Erster Desod'RaxBilde sind.
    [12:05] [Local] Lt. Goose: dann bedanke ich mich für ihre offenheit erster .
    [12:06] [Local] Erster Desod'Rax: Ich tue, was die Gründer mir befehlen. Unabhängig was ich selbst davon halten mag, mit der Föderation zusammen zu arbeiten, höre ich doch auf meine Befehle.
    [12:07] [Local] Erster Desod'Rax: Denn Gehorsam bringt Sieg und Sieg bedeutet Leben.
    [12:08] [Local] Lt. Goose: dann würde ich sagen das wir die teams aufteilen und anfangen zu trainieren .
    [12:08] [Local] Fn. Nowotnik: die Sicherheitsteams von der Mistral wissen bescheid Lieutenant
    [12:10] [Local] Erster Desod'Rax: Sie werden der nächsten Patrouillenschicht zugewiesen. So können Sie und meine Leute einander... kennen lernen. Ihre Route ist der südliche Ausläufer der Stadt. Dort ist es zu einigen Plünderungen gekommen und es befinden sich noch Zivilisten vorort. Sorgen Sie für Ruhe und bringen Sie alle Nicht-Kombatanten zu den Evakuierungszentren.
    [12:10] [Local] Erster Desod'Raxgekommen und es befinden sich noch Zivilisten vorort. Sorgen Sie für Ruhe und bringen Sie alle Nicht-Kombatanten zu den Evakuierungszentren.
    [12:11] [Local] Lt. Goose: gut , werden wir tun .
    [12:11] Erster Desod'Rax nickt wieder.
    [12:11] [Local] Erster Desod'Rax: Noch irgendwelche Fragen?
    [12:12] [Local] Lt. Goose: nicht von meiner seite
    [12:13] [Local] Erster Desod'Rax: Dann melden Sie sich am Raumhafen. Ich werde Sie einer Gruppe zuteilen lassen.
    [12:18] [Local] Erster Desod'Rax: Achten Sie da draußen auf Ihre Deckung. Und denken Sie daran: Sieg bedeutet Leben.
    [12:18] Erster Desod'Rax würde sich damit abwenden.

  • [20:10] Desod'Rax is not impressed.
    [20:10] Lt. Cmdr. Theta: Fähnrich, Specialist.
    [20:11] Fn. Lasorsa: Commander *nickt Theta zu*
    [20:11] Desod'Rax wirft einen Seitenblick nach links auf die kleine Armee, die sich bei ihm versammelt hat.
    [20:11] Desod'Rax: Haben Sie nichts zu tun?
    [20:13] Fn. Lasorsa: Erster *nickt auch diesem zu* Ich bin noch immer Sicherheitseskorte des Captains , der jeden Moment herunter gebeamt wird.
    [20:15] Specialist Tarim: In dem Fall sichere ich ebenfalls den Captain. *nickt zu Jimmy und spricht anschließend leiser* Mich hat man bei der Zuteilung vergessen.
    [20:15] Fn. Lasorsa: Captain *wird diese nickend gegrüsst* Du wirst schon deinen Einsatz bekommen *raunt Curry leise zu*
    [20:16] Lt. Cmdr. Theta: Das können wir leicht beheben. Was haben Sie für Erfahrungen Specialist?
    [20:16] Lt. Cmdr. Theta: Beziehungsweise Qualifikationen
    [20:16] Cpt. Cabiness: Fähnrich,specialistin*nickt beiden zu*
    [20:16] Cpt. Cabiness: Commander*nickt Theta zu*
    [20:16] Desod'Rax: Keine Soldaten... aber ein halbes Duzend Leibwächter an Bord... wunderbar.
    [20:16] Lt. Cmdr. Theta: Captain.
    [20:17] Lt. Cmdr. Theta: Wir konnten bereits einige Flüchtlinge heraufbeamen.
    [20:17] Lt. Cmdr. Theta: Und vorhin hat Captain Davis zu mir gesagt, dass die Mistral ihre Maximalkapazität gleich erreicht hat.
    [20:17] Lt. Goose: *als er zur gruppe kommt wendet er sich direkt zum Captain * verzeihung für meine verspätung captain
    [20:17] Specialist Tarim: Erfahrungen? Sir, ich kann Shuttle fliegen, habe entsprechende Qualifikationen in erster Hilfe, Ausbildung an Phaserpistole und Gewehr.
    [20:18] Lt. Cmdr. Theta: In diesem Fall.
    [20:18] Cpt. Cabiness: Kein problem,und danke Mister Theta,wieviele haben wir an bord?
    [20:19] Lt. Cmdr. Theta: *er rechnet nach* 6121 Personen.
    [20:20] Lt. Goose: *blickt in die gruppe und nickt jedem zu *
    [20:20] Lt. Cmdr. Theta: Lieutenant.
    [20:21] Specialist Tarim: *nickt dem Lieutenant zu*
    [20:21] Fn. Lasorsa: Lieutenant Goose *nickt lächelnd*
    [20:21] Weyor: *Der Vorta kommt zu den Sternenflottenoffizieren.*
    [20:21] Weyor: Captain Cabiness. Was für eine _außerordentliche_ Freude sie zu sehen.
    [20:22] Cpt. Cabiness: Ja,aber das thema hatten wir doch shcon*schaut den Vorta an* wir helfen nicht um von ihnen gelobt zuwerden
    [20:23] Weyor: Verzeiehen sie mir, ich bin nur in _Bewunderung_ ihres großen Muts und Großherzigkeit.
    [20:23] Desod'Rax schnaubt leise.
    [20:24] Lt. Cmdr. Theta: *er sieht zum Jem
    [20:24] Fn. Lasorsa: *tritt an Goose heran und reicht ihm ein Padd* ich habe mir erlaubt eine kurze Zusammenfassung des letzten Zusammentreffens mit den Hur'q zu erstellen. inklusive Schwachstellenanalyse , Sir *nickt*
    [20:24] Lt. Goose: *nimmt das padd entgegen und nickt dankend *
    [20:25] Lt. Goose: *prüfend liest er sich die daten durch *
    [20:26] Cpt. Cabiness: Also sie sind die hauptstreitmacht auf diesem planeten*sagt sie zum Vorta* was ist ihr plan?
    [20:26] Dr. S'hoyue: *kommt dann mit einem grossen Medikit über der Schulter zu der Gruppe dazu*
    [20:27] Lt. Sabim: *wird gebeamt*
    [20:27] Desod'Rax beäugt den Krieger in glänzender Rüstung - aka Ramiro skeptisch, aber doch mit einer gewissen Neugier.
    [20:27] [FUNK] Weyor: *In den letzten Tagen ist die sanfte Brise stärker geworden. Inzwischen ist es ein ordentlicher Wind geworden.*
    [20:27] Weyor: Wir erwarten bald den Angriff der Hur'q auf unsere Stellungen.
    [20:27] Desod'Rax is not impressed.
    [20:27] Lt. Sabim: *stellt sich zu den anderen*
    [20:28] Weyor: Zur Verstärkung unserer _tapferen_ Jem'Hadar bitten wir sie um den Einsatz ihrer tapferen Offiziere.
    [20:28] Lt. Goose: * nach dem lesen blickt er erst zu jimmy und dann zu Captain rheba * Sir dürfte ich sie kurz sprechen *
    [20:28] Weyor: Und hier benötigen wir Leute die helfen die Flüchtigen zu versorgen und wegzubringen.
    [20:29] Cpt. Cabiness: ähm ja was gibt es den Lt Goose?
    [20:29] Cpt. Cabiness: *geht etwas von der Gruppe weg*
    [20:30] Lt. Cmdr. Theta: *er spricht den Vorta direkt an* Die Einteilung der Gruppen obliegt uns?
    [20:30] Desod'Rax hebt eine Braue als er beobachtet, dass sich der Captain im laufenden Briefing entfernt.
    [20:31] CPO Mrarash: *hält sich dezent im Hintergrund, aber ein leichtes Grinsen im Gesicht*
    [20:31] Lt. Goose: *tritt zu ihr und spricht ihr leise ins ohr * Sir wir konnten sehen wie die Jem hadar unterschiede in der evakuierung machen , wärend hohe persönlichkeiten bevorzugt und gesondert aussortiert werden+
    [20:31] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: *auf der Garrett wird die Energieversorgung zu Wissenschaftslaboren und Holodecks eingestellt*
    [20:32] Lt. Goose: wird das normale volk nicht grade freundlich zusammen getrieben
    [20:32] Dr. S'hoyue: *tritt mal zu Goose und dem Captain dazu*
    [20:33] Lt. Goose: *blickt zum doc und grüßt nickend * doc .
    [20:34] Dr. S'hoyue: Captain, wir haben das Schiff soweit zur Evakuierung klar. Entschuldigen sie, dass ich unterbreche. Bei unserer Ankunft sprach einer der Jem'hadar von VIPs, die evakuiert werden sollen. ICh hoffe, >
    [20:34] Cpt. Cabiness: *raunt leise zu Goose zurück* das ist ihr Planet und ihr Volk,auch wenn ich sowas auch nicht mag,aber im moment helfen wir nur,kritik an dem vorgehen des Dominian wäre nun nicht angebacht*schaut den L
    [20:34] Dr. S'hoyue: wir übernehmen dieses Konzept nicht. *spricht genau so leise*
    [20:34] Lt. Goose: fähnrich lasorsa und ich konnten das an unterschiedlichen situationen sehen.
    [20:34] Cpt. Cabiness: Doktor*schaut sie ernst an* Frauen und Kinder zuerst
    [20:35] Fn. Radihl: *sieht sich angespannt etwas um*
    [20:35] Dr. S'hoyue: Aye, Captain. Sind Weisungen von Repräsentanten des Dominions für mich bindend?
    [20:35] Cpt. Cabiness: Keine standes unterschiede
    [20:35] Lt. Goose: das heißt wir ordnen uns nicht ihrem rettungsplan unter ?
    [20:36] Cpt. Cabiness: Wir entscheiden wer an bord kommt Doktor, und kein VIP kommt an bord wenn frauen und kinder noch hier unten sind die sicher keine waffe halten werden
    [20:36] Cpt. Cabiness: So ist es Lt. Goose
    [20:36] Dr. S'hoyue: Aye, Captain. *dreht sich auf den Haken um und geht zu ihren Leuten zurück*
    [20:36] Lt. Goose: gut * und blickt den doc an *
    [20:36] Cpt. Cabiness: *lächelt beide kurz an*
    [20:37] Cpt. Pizarro: *blickt sich um zu der dreiergruppe hinter sich*
    [20:37] Weyor: Oh, ich will ihnen auf keinen Fall in ihre Organisation reinreden.
    [20:37] Lt. Cmdr. Theta: *er nickt und sieht zu den Anwesenden*
    [20:37] Desod'Rax: Achten Sie aber auf eine sinvolle Zusammenstellung. *fügt er an*
    [20:38] Dr. S'hoyue: Fähnrich Radihl. Sie bleiben bei mir.
    [20:38] Fn. Radihl: *in der Nähe stürzt eine junge Frau bei dem Gedränge, was Yaz zufällig sieht. Sie entfernt sich von der Gruppe um der Frau zu helfen*
    [20:38] Weyor: Ich bin sicher die Sternenflotte hat auf ihrer _berühmten_ Akademie ihren Offizieren die Fähigkeiten beigebracht ein Team aufzustellen.
    [20:38] Fn. Radihl: Gleich.
    [20:38] Desod'Rax: Davon bin ich bisher nicht überzeugt. *murmelt er mehr in Richtung seines Vorta*
    [20:38] Dr. S'hoyue: *folgt ihr ein Stück und beobachtet mit etwas Abstand*
    [20:39] Fn. Radihl: *drängt sich zwischen ein paar Leuten durch* Ich helfe ihnen. *bückt sich runter und hilft ihr sich erstmal etwas aufzurichten*
    [20:39] Fn. Lasorsa: Ihr Team , Erster *schaut gen Rax*
    [20:39] Lt. Cmdr. Theta: Taktisch gesehen könnten wir in 3 Gruppen, zwei zu je 4 Offizieren und eine zu 3 Offizieren organisieren, kleinere Teams sind taktisch nach meiner Einschätzung klüger.
    [20:39] Weyor: Bitte entschuldigen sie mich einen Moment
    [20:40] Lt. Cmdr. Theta: Lasorsa, ich wusste nicht, dass Sie den Befehl haben sich selbst in ein Team einzuteilen?
    [20:40] Desod'Rax wift einen kurzen Blick über die Schulter. "Dann stellen Sie sich einmal in einer vernünftigen Linie auf und lassen mich Ihre Ausrüstung inspizieren."
    [20:41] Lt. Sabim: *nickt* ich wollte gerade fragen wer die Teameinteilung macht.
    [20:41] Lt. Sabim: *sieht zu Rheba* Wie sieht unsere Strategie aus Captain?
    [20:41] Fn. Lasorsa: Es wurde von Lieutenant Goose eingeteilt , Sir *erwiedert respektvoll gen Theta*
    [20:41] Lt. Goose: *schaut zu theta * commander ich hatte es fähnrich lasorsa vorher so angegeben .
    [20:42] Fn. Radihl: *mit dem medizinischen Trikorder scannt sie zunächst die Zivilistin* Sie werden sicher auch bald evakuiert. *nickt ihr aufmunternd zu, wobei die Frau ihr etwas verschreckt bei der Untersuchung zusieht
    [20:42] Cpt. Pizarro: *geht auf Desod zu*
    [20:42] Cpt. Cabiness: wir lassen uns ncht an kämpfe verwickeln,wir sind hier um die zivilisten das beamen an bord zuermöglichen,wir führen keinen bodenkampf gegen die feinde Lt. Sabim
    [20:43] Cpt. Pizarro: Sie Jem Hardar, ich nehme an Sie sind hier der Erste?
    [20:43] Desod'Rax: Erster Desod'Rax. Ja, das bin ich.
    [20:43] Lt. Sabim: *nickt kurz* Einverstanden Captain.
    [20:44] Lt. Cmdr. Theta: Taktisch wäre es vorteilhaft wenn in jeder Gruppe ein Mediziner ist.
    [20:44] Fn. Radihl: *mit einem Hypospray nimmt sie ihr die Schmerzen* Gleich wird es ihnen besser gehen. *hilft der Frau dann auch gänzlich auf* Immer wieder wird sie von den Seiten angerempelt, aber lässt sich auch +
    [20:44] Cpt. Pizarro: Captian Pizarro, USS Cortez. Ich habe drei Züge a 20 Mann bereit Sie hier unter zu untersützen.
    [20:45] Fn. Radihl: nicht aus der Ruhe bringen*
    [20:45] Desod'Rax: Hrm... Und welche Art der Unterstützung?
    [20:47] Lt. Cmdr. Theta: Captain, wenn ich kurz meinen Aufteilungsvorschlag präsentieren dürfte?
    [20:47] Cpt. Pizarro: Meine Männer sind Soldaten, also am effektivsten bei der Sicherung.
    [20:47] Lt. Cmdr. Theta: Sie, Doktor Shoyue, Lieutenant Sabim und Specialist Curry. Eine etwas defensivere Gruppe.
    [20:48] Cpt. Cabiness: nur zu Mister Theta
    [20:48] Milar'Xar: Erster. Sie haben mich rufen lassen.
    [20:48] Lt. Cmdr. Theta: Ich, Lieutenant Goose, Fähnrich Radhil und Chief Mrarash etwas weniger defensiv.
    [20:49] Desod'Rax: Soldaten also... Die ersten Sternenflottenangehörigen, die das von sich behaupten... *er holt ein Padd hervor*
    [20:49] Lt. Cmdr. Theta: Und Captain Pizarro, Lieutenant Dorom und Fähnrich Lasorsa eine sehr offensive Gruppe.
    [20:49] Desod'Rax reads from their PADD.
    [20:49] Cpt. Cabiness: tun sie das*nickt Theta zu*
    [20:50] Lt. Cmdr. Theta: *er sieht sich um* Haben Sie mitgehört?
    [20:50] Lt. Goose: commander theta . mit allem respect . es sollten männer zusammen arbeiten die es bereits getan haben und sich gut coordinieren können
    [20:50] Lt. Cmdr. Theta: Sie wurden in der Akademie dazu ausgebildet in jeder Situation ihr bestes zu geben und sich einer Situation so gut wie möglich anzupassen, oder nicht?
    [20:50] Desod'Rax: Zwei ihrer Züge kann ich bei Vorposten Suras-4 gebrauchen - ab südlichen Ausläufer der Stadt.
    [20:50] Lt. Sabim: *sieht abwartend von einem zum anderen*
    [20:51] Cpt. Cabiness: Wir denken den Rückzung der Leute wir können diese Armee weder aufhalten noch besiegen*sagt sie laut über den Platz*
    [20:51] Desod'Rax: Und ein weiterer kann die Absicherung der westlichen Vorstadt unterstützen. Dort halten sich noch versprengte Zivilisten auf.
    [20:51] Lt. Goose: ja sir das stimmt . genauso lernt man seine kammeraden kennen zulernen und ein team zu werden
    [20:51] Cpt. Cabiness: *decken
    [20:51] Desod'Rax: Ich übermittle die Koordinaten der Sammelpunkte an Ihr Schiff.
    [20:52] Lt. Cmdr. Theta: Danke für Ihren Einwand. Aber die Entscheidung wurde bereits gefällt.
    [20:52] Lt. Goose: auf ihre verantwortung COMMANDER
    [20:52] Cpt. Pizarro: *bedient sei Comm* Cortez, die Jem Hardar übermitteln Koordinaten und Anfoderungen für Unterstützung, ragieren Sie entsprechend auf die Anfrage. *die Cortez bestätigt*
    [20:52] Milar'Xar: Milar'Xar (hab ich mir ebe nausgedacht)
    [20:53] Milar'Xar: fc
    [20:53] Lt. Cmdr. Theta: Da Sie die Entscheidung nicht getroffen habe, zumindest nicht auf Ihre.
    [20:53] Lt. Goose: aber werde in meinem logbuch dies vermerken SIR
    [20:53] Cpt. Pizarro: Gut Erster, meine Männer sind auf dem WEg*
    [20:53] Lt. Goose: *dreht sich um und geht*
    [20:54] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: *Ab jetzt gibts auf der Garrett für jeden eingeschränkte Replikatorrationen*
    [20:54] Dr. S'hoyue: *lehnt sich an das Geländer und beobachtet das Treiben*
    [20:54] Desod'Rax: Gut... wir werden sehen, was sie wert sind. *Er steckt das Padd weg* Entschuldigen Sie mich... *er geht dann auf die Führungsoffiziere zu*
    [20:54] Lt. Cmdr. Theta: Sabim, Sie haben mich vorhin gehört.
    [20:54] Lt. Sabim: *nickt nur* Aye
    [20:54] Specialist Tarim: Tja...und wo geht es jetzt hin, Fähnrich?
    [20:54] Lt. Cmdr. Theta: *er redet ab jetzt lauter* Doktor Shoyue, Tarim, Sie folgen Captain Cabiness.
    [20:55] Desod'Rax: Also, Captain... Haben Sie die Zusammenstellung der EInsatzgruppen klären können?
    [20:55] Lt. Cmdr. Theta: Goose, Yazrim, Mrarash, Sie folgen mir.
    [20:55] Lt. Cmdr. Theta: Dorom, Lasorsa, Sie folgen Captain Pizarro.
    [20:55] Fn. Lasorsa: Für dich weis ich nicht , Curry *zuckt die schultern* der Commander hat eben die Verteilung der Teams bekannt gegeben *schaut zu ihr*
    [20:55] Fn. Lasorsa: Ja sir *nickt gen Theta*
    [20:56] Lt. Cmdr. Theta: Jedes Team wird noch einem Standardsicherheitstrupp begleitet.
    [20:56] Dr. S'hoyue: Commander Theta, Fähnrich Radihl kann aus medizinischen Gründen nicht am direkten Kampfeinsatz teilnehmen. Unterstützungsaufgaben ja, aber kein EInsatz an der Front.
    [20:56] Fn. Radihl: *sie steht etwas unschlüssig an der Brüstung*
    [20:56] Lt. Cmdr. Yonia: Wer ist denn Captain Pizarro?
    [20:57] Desod'Rax schnaubt genervt und wendet sich ab. Milar'Xar, Goran'Agar! Zu mir!
    [20:57] Milar'Xar: Erster!
    [20:58] Fn. Lasorsa: Weis nicht , Lieutenant *schaut gen Yonia*
    [20:58] Lt. Cmdr. Theta: Dann tauschen wir.
    [20:58] Cpt. Pizarro: Wer sucht mich? *sieht sich um als der Name Pizarro fällt*
    [20:58] Lt. Cmdr. Theta: Doktor Sie kommen mit mir, Yazrim begleitet Captain Cabiness, das Team des Captains wird sich zurückhalten.
    [20:59] Lt. Cmdr. Yonia: Ich soll mit Ihnen kommen. Lt. Carrington.
    [20:59] Dr. S'hoyue: Verstehe, Commander. Von wo kann ich denn die Evakuierung koordinieren?
    [20:59] Fn. Lasorsa: Ich ebenso , Fähnrich Lasorsa , Sir *meldet sich bei Ramiro*
    [21:00] Cpt. Cabiness: *nimmt ihren Phaser,ich werde nicht direkt vorne stehen aber ich lasse meine Crew nciht sterben für mich*sagt sie ernst*
    [21:01] Cpt. Pizarro: *sieht zu Lt. Carrington und Fähnrich Lasorsa* Gut, wir warten auf die Zuweisung der Jem'Hardar, für unseren Frontabschnitt, dann geht es los.
    [21:01] Lt. Sabim: *verdreht die Augen* Tarim! Radihl! Zu Mir!
    [21:01] Desod'Rax: Wir können uns für diesen Einsatz eigentlich keine Sonderbahendlung erlauben, aber achten Sie dennoch darauf, dass die Föderationssoldaten keine unnötigen Risiken eingehen. *spricht er zu den Kriegern
    [21:01] Desod'Rax: Sie kennen weder das Terrain. noch den Feind.
    [21:01] Lt. Cmdr. Theta: *er sieht Shoyue an* Von Ihrer Position.
    [21:01] Fn. Radihl: Sir?
    [21:02] Milar'Xar: Wenn sie überhaupt irgendwelche Risiken eingehen.
    [21:02] Lt. Sabim: Wir bleiben bei Captain Cabiness
    [21:02] Fn. Radihl: Verstehe. *nickt langsam*
    [21:02] Lt. Sabim: Damit sind wir nicht direkt an der Front.
    [21:02] Desod'Rax lacht höhnisch. "Sie sollten einmal die Aufzeichnungen des ersten Alphaquadrant-Feldzuges studieren."
    [21:03] Specialist Tarim: Ich bin schon da, Lieutenant.
    [21:03] Fn. Radihl: Front? Ich dachte ich soll hier unterstützen? *sie sieht sich etwas hastig um, aber atmet dann tief durch*
    [21:03] Lt. Sabim: Falls es doch losgeht, bleiben sie beide am besten hinter mir oder Captain Cabiness.
    [21:04] Lt. Sabim: Ja, machen wir auch. Ich sagte ja: Wir sind nicht direkt an der Front.
    [21:04] Lt. Cmdr. Theta: *er geht zu einem Jem* Ich bin Lieutenant Commander Theta, Lieutenant Goose und Chief Mrarash. Und Doktor Shoyue die zur medizinischen Unterstützung begleitet.
    [21:04] Desod'Rax: Sternenflotte! *Ruft er laut in die Runde*
    [21:04] Specialist Tarim: *Curry nickt knapp* Und wir bekommen keine dieser schönen Rüstungen?
    [21:04] Desod'Rax: Die Gruppenführer antzreten. Jetzt! Der Feind wartet nicht auf uns!
    [21:04] Fn. Lasorsa: *schaut zum Ersten*
    [21:05] Lt. Sabim: Keine Ahnung wo er die her hat. Gehört nicht zur Standardausrüstung.
    [21:05] Goran'Agar: *blickt zu dem Offizier* Goran'Torax. - Können sie kämpfen?
    [21:05] Lt. Sabim: Also Captain, wir können dann.
    [21:05] Lt. Cmdr. Yonia: *nach hinten* Ich dachte erst das ist ein neuer Kampfdroide vom Daystrom-Institut oder so.
    [21:05] Cpt. Cabiness: Sehr gut Lt. Sabim,was ist unsere zone?
    [21:06] Fn. Lasorsa: *muss unweigerlich schmunzeln aber beherrscht sich rasch wieder*
    [21:06] Specialist Tarim: Mit Ihrer Erlaubnis könnte ich nächstes Mal auch etwas passenderes anziehen. *murrt sie und überprüft ihr Gewehr sowie Energiezelle*
    [21:06] Lt. Sabim: Wie Theta sagte, sollen wir uns zurück halten.
    [21:06] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: S'hoyue an die Garrett.
    [21:07] Cpt. Cabiness: *nimmt ihren Phaser aus der halterung und stellt ihn auf töten volle Leistung bevor sie ihn wieder wegsteckt*
    [21:07] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Sprechen Sie.
    [21:08] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Informieren sie bitte meinen Stellvertreter, dass er die Koordination der Evakuierung übernehmen muss. Ich wurde grade zum Einsatz im Gefecht abkommandiert.
    [21:08] CPO Mrarash: *blickt bei dem Wort "Kämpfen" eher missmutig drein*
    [21:08] Fn. Lasorsa: Bei den Käfern auf die Köpfe und bei den Grossen die HAlsgegend , Lieutenant *raunt leise gen Yonia*
    [21:09] Lt. Cmdr. Yonia: Alles klar, Fähnrich, danke.
    [21:09] Lt. Cmdr. Yonia: Schon mal welche gesehen?
    [21:09] Fn. Lasorsa: *nickt* DS9 vor ein paar Tagen
    [21:09] Desod'Rax: Na schön, das reicht jetzt...
    [21:10] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Wird gemacht. Können wir sonst noch was für euch tun?
    [21:10] Desod'Rax: Sie vier! Sie gehen mit Goran'Agar.
    [21:10] Lt. Sabim: *zeigt auf Desod* Captain, ich gleube wir müssen zu ihm da...
    [21:10] Desod'Rax: Sie Captain, folgen mit Ihrem Team Milar'Xar *er deutet auf Millionster*
    [21:10] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Sagen sie meiner Freundin, dass ich zurückkomme.
    [21:10] Lt. Sabim: oder auch nicht...
    [21:11] Desod'Rax: Und Sie... kommen mit mir.
    [21:11] Lt. Cmdr. Yonia: Hm... wir kriegen den Schmächtigen?
    [21:11] Cpt. Pizarro: Sie habens gehört! Abmarsch! *zu den beide hinter sich*
    [21:11] Fn. Lasorsa: Aye , Sir
    [21:11] Desod'Rax: Alle Mann antreten!
    [21:12] Milar'Xar: Ich bin Dritter Milar'Xar. *Erklärt er.*
    [21:12] Lt. Sabim: Sie habens gehört
    [21:12] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Hat sie gehört. Passt gut auf euch auf.
    [21:12] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Wir versuchens. S'hoyue Ende.
    [21:12] Cpt. Pizarro: Dritter, der Lieutend, der Fähnrich und ich wurden Ihnen zugeteilt.
    [21:12] Dr. S'hoyue: *schultert nochmal ihr Medikit*
    [21:13] Fn. Radihl: *kurz blickt sie besorgt auf die Teams, wobei ihr Blick einen Moment länger auf Jimmy hängen bleibt*
    [21:13] Milar'Xar: Ich wollte immer einen Captain der Sternenflotte im Kampf sehen. Ich hätte nie gedacht, dass er dabei auf meiner Seite stünde.
    [21:13] Cpt. Cabiness: *warte erstmal ab*
    [21:13] Desod'Rax: Also herhören: Wir beginnen mit der letzten Phase der Evakuierung. In den Ausläufern der Stadt kam es bereits zu ersten Feindberührungen und es wird nicht mehr lange dauern, bis der Schwarm über diesen Ort hinweg fegt. Wir starten gezielte Angriffe auf ausgewählte Knotenpunkte, um den Vormarsch des Feindes zu bremsen.
    [21:13] Cpt. Pizarro: Tja, so ändern sich die Zeiten....ich schlage vor, wir rücken aus.
    [21:14] Desod'Rax: Wir halten die Position, solange wir können. Stellen Sie sich aber letztendlich auf einen geordneten Rückzug ein.
    [21:14] Milar'Xar: *Er nickt Richtung des Ersten.*
    [21:14] Specialist Tarim: *schielt hinüber zu Yazrim und murrt leise* Der ist hart im Nehmen, machen Sie sich keine Sorgen um ihn.
    [21:14] Desod'Rax: *Er schlägt sich auf die Brust* Ich bin der Erste Desod'Rax und ich bin tot, da wir von diesem Moment an alle tot sind!
    [21:15] Desod'Rax: Wir gehen in den Kampf, um unser Leben zurückzufordern. Das tun wir mit Freuden, denn wir sind Jem'Hadar. Denkt immer daran, zu Siegen heißt Leben!
    [21:15] Fn. Lasorsa: *hebt nur eine Braue*
    [21:15] Milar'Xar: Siegen heißt Leben!
    [21:15] Goran'Agar: Zu Siegen heißt Leben!
    [21:15] Desod'Rax: Ausrücken!
    [21:15] Fn. Radihl: *sie nickt nur langsam*
    [21:15] Specialist Tarim: Leben würde mich auch reichen...
    [21:15] Lt. Sabim: Und ich bin Lieutenant Sabim, Chefingenieur. ich bin am leben und haben vor das zu bleiben. Amen.
    [21:15] Lt. Cmdr. Yonia: Hölle, was bin ich froh daß ich nicht vor 50 Jahren geboren wurde.
    [21:16] Lt. Goose: kommen sie doc ?
    [21:16] Lt. Goose: chief
    [21:16] Milar'Xar: Wenn sie bereit sind, können wir jetzt zu unserem Ziel beamen. *Sagt er grimmig.*
    [21:16] Fn. Lasorsa: *nickt dem Dritten zu*
    [21:16] Cpt. Pizarro: Aus gehts, ausrücken!
    [21:17] Milar'Xar: *Er drückt einen Knopf an seinem Revers, dann werdet ihr gebeamt.*


    --- Am Frontabschnitt vom Dritten Milar'Xar ---
    [21:20] Milar'Xar: *Ihr beamt in die Nähe einer Verteidigungsstellung, die von Jem'Hadar besetzt ist.*
    [21:20] Fn. Lasorsa: Eine hervorragende Stellung , Dritter *nickt ihm zu sich umsehend*
    [21:21] Milar'Xar: Die Hur'q werden bald kommen.
    [21:22] Milar'Xar: Postieren sie sich, wie sie es für sinnvoll halten.
    [21:22] Fn. Lasorsa: Captian? der rechte Teil sieht mir recht ungesichert aus , was meinen SIe?
    [21:23] Milar'Xar: Machen sie sich kampfbereit.
    [21:24] [FUNK] Milar'Xar: *Wie überall weht dieser ordentliche Wind Richtung Norden.*
    [21:24] Milar'Xar: *Von diesem Aussichtspunkt könnt ihr weit in die Ferne sehen.*
    [21:24] Milar'Xar: *Weit entfernt seht ihr große grüne Gruppen von Hur'q.*
    [21:25] Fn. Lasorsa: *schaut nochmal kurz nach ob sein Gewehr auf töten eingestellt ist*
    [21:25] Milar'Xar: Wie waren noch einmal ihre Namen? *Fragt er, ohne die anderen anzusehen.*
    [21:26] Fn. Lasorsa: Sagen sie einfach Jimmy zu mir , Dritter *nickt diesem zu*
    [21:26] Lt. Cmdr. Yonia: Carrington.
    [21:27] Cpt. Pizarro: Pizarro
    [21:27] Milar'Xar: Ich bin Milar'Xar. Und ich bin hier um mein Leben zurückzufordern.
    [21:28] Milar'Xar: Tun sie das gleiche?
    [21:28] Fn. Lasorsa: Ich will es gern behalten , Sir *schmunzelt* aber wir kämpfen Seite an Seite , wenn sie das meinen.
    [21:28] Lt. Cmdr. Yonia: Würde ich nicht so sagen... ich hab vor, meines garnicht erst zu verlieren.
    [21:29] Milar'Xar aktiviert seinen Kommunikator.
    [21:29] [FUNK] Milar'Xar: Erster, wir sind bereit und erwarten den Angriff.
    [21:29] [FUNK] Desod'Rax: Feindkontakt bereits hergestellt. Bereiten Sie sich vor!
    [21:29] Milar'Xar: *Ihr seht, wie die Hur'q näher komme.*
    [21:30] Fn. Lasorsa: Sie kommen *wird zu den anderen Geraunt*
    [21:30] Milar'Xar: Bereit halten! *Ruft er laut.*
    [21:30] [FUNK] Goran'Agar: Haben hier Feindkontakt, eröffnen das Feuer.
    [21:31] Milar'Xar: *Und dann... sind die ersten Hur'q in Feuerreichweite.*
    [21:32] [FUNK] Cpt. Cabiness: An alle schiffe der 18. Flotte wer befindet sich im Orbit an Dafus-4.31.129 zu -97,758?
    [21:32] Milar'Xar: *Die Hur'q fallen über euch her.*
    [21:33] Milar'Xar: *Die Geschütztüme und Truppen feuern in die näher rückende Masse, doch es kommen mehr näher als man abwehren kann.*
    [21:33] Cpt. Pizarro: *beginnt gezielt auf die sich nähernden Hur`q zu feuern*
    [21:33] Fn. Lasorsa: *schiest eien Hur'q weg der sich gerade auf Yonia stürzen wollte*
    [21:34] [FUNK] Cpt. Cabiness: Schiffe der 18. flotte hier spricht Cabiness hören sie mich?
    [21:34] Milar'Xar: *Der Dritte feuert auf die Hur'q, als sie zu nah sind, geht er in den Nahkampf über.*
    [21:35] Lt. Cmdr. Yonia: *nickt Jimmy knapp zu als er sie grade nochmal von der Hurq Speisekarte streicht*
    [21:35] Lt. Cmdr. Yonia: Das sind zu viele! Die kommen zu schnell zu nah heran!
    [21:35] Cpt. Pizarro: Weiterfeuern!
    [21:36] Cpt. Pizarro: *feuert immer weiter, ab und an wirft eine Photonengranate*
    [21:36] Milar'Xar: *Er bohrt seine Waffe in das Auge eines Bediensteten und drückt dann ab.*
    [21:36] Fn. Lasorsa: Das ist erst der Anfang , Lieutenant *ruf gen Yonia rüber*
    [21:36] Lt. Cmdr. Yonia: Wieso stehe ich eigentlich in Deckung, verdammt... *steht auf*
    [21:37] Fn. Lasorsa: *ein Käfer stürtzt sich auf ihn , mit einem leisen Schrei rammt er diesem sene HAnd in das Weiche Gewebe am Kopf und wirft ihn bei Seite* nochmal nicht *brummt*
    [21:38] [FUNK] Lt. Tarim: Positiv, wir befinden uns an den angegebenen Koordinaten.
    [21:38] Milar'Xar: *Er zieht sein Gewehr aus dem Bediensteten und zielt Richtung Jimmy.*
    [21:38] Fn. Lasorsa: Hey ich bin kein Hur'q *zielt dann weiter mit dem Gewehr auf die Viecher, nachdem er seinen weggeworfen hat*
    [21:39] Milar'Xar: *Er feuert die Waffe Richtung Jimmy.*
    [21:39] [FUNK] Cpt. Cabiness: Richten sie einen phaserstrahl aus, 100 meter vor uns,4 sekunden über die ganze länge vor uns,und halten sich bereit wnen cih feuer sage einfach feuern Lt. Tarim
    [21:39] Milar'Xar: *Und trifft einen Hur'q der ihn gerade anspringen wollte.*
    [21:39] [FUNK] Lt. Tarim: Verstanden. Das Ziel wird erfasst.
    [21:40] Fn. Lasorsa: *nickt* zweimal tot ist besser *zwinkert gen Dritter* Danke .
    [21:40] [FUNK] Cpt. Cabiness: halten sie sich bereit Lt. Tarim sie haben nur eine sekunde den befehl auszuführen
    [21:40] Milar'Xar: *Die erste Welle ebbt langsam ab, ihr seht dass sich ein Großteil der Hur'q zurück hält.*
    [21:41] Milar'Xar: *Den Großteil der Arbeit haben die Geschütztürme gemacht, deren mächtige Salven ganze Gruppen von Hur'q vernichten konnten.*
    [21:41] Lt. Cmdr. Yonia: Worauf warten diese Bastarde?!
    [21:41] [FUNK] Lt. Tarim: Wir halten uns bereit, Captain.
    [21:41] Cpt. Pizarro: Sie testen die Verteidung Lieutenand.
    [21:41] Fn. Lasorsa: Sie studieren uns *nickt leise sprechend* und dann brechen sie los, war auf DS9 nicht anders
    [21:42] Milar'Xar: Ich hätte es genauso gemacht.
    [21:42] Milar'Xar: Sie haben schon gegen sie gekämpft? *Fragt er, ohne Jimmy anzusehen.*
    [21:42] Cpt. Pizarro: Können wir Obribtalbombardemend anfordern?
    [21:43] Fn. Lasorsa: Ja vor paar Tagen auf DS9 , Sir *nickt* wir sollten eigentlich nur die Konferenz absichern*
    [21:43] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Doktor Shoyue, kommen Sie auf die Anhöhe, Goose ist verletzt
    [21:43] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Befehl retour, ich bringe ihn zurück
    [21:44] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Verstanden, ich warte hier.....in einem Loch, glaube ich.
    [21:44] Milar'Xar: DS9. Das Tor zum Alphaquadranten. Ich habe mir bisher gewünscht dort zu kämpfen, wie meine glorreichen älteren Brüder im letzten Krieg.
    [21:45] [FUNK] Milar'Xar: *Während ihr kämpft, steigt die Sonne höher an den Himmel. Bald müsste der Mittag dieses Planets sein.*
    [21:45] Fn. Lasorsa: Vielleicht haben sie ja bald die Gelegenheit *nickt und beobachtet die Gegend*
    [21:45] [FUNK] Milar'Xar: *Der ständige Wind kühlt euch, es ist nicht zu heiß obwohl die Sonne scheint.*
    [21:45] Cpt. Pizarro: Ich schlage vor, wir konzentrieren uns auf diesen Krieg, sonst wird des schwer mit dem Siegen und Siegen bedeutet Leben!
    [21:45] [FUNK] Milar'Xar: *Obschon der Himmel sich langsam zuzieht von dem Rauch der brennenden Vorstädte.*
    [21:46] Milar'Xar: *Von den Hur'q hört ihr ein ständiges Klicken und Scharren und unverwandtes Rufen.*
    [21:46] Fn. Lasorsa: Ich hoffe nur die Armen Leute sind aus den Vorstädten schon rausgeschafft worden *seufzt aufgrund der Rauchwolken*
    [21:47] Milar'Xar: Alle wichtigen Personen wurden rechtzeitig in die Stadt gebracht. *Sagt er arglos.*
    [21:48] Lt. Cmdr. Yonia: Aha, und die unwichtigen?
    [21:48] Fn. Lasorsa: Wer ist Wichtig , Dritter? Jedes Kind und jeder andere auch sind wichtig *nickt* Die Hur'q machen kurzen Prozess sie reisen einen auf und zeihen die Gedärme heraus *erzählt er*
    [21:49] Milar'Xar: Wenn sie schnell genug laufen konnten, haben sie es in die Stadt geschafft.
    [21:49] Cpt. Pizarro: DAS hat uns nicht zu kümmern, also RUHE! *zu beiden*
    [21:49] Cpt. Pizarro: Richten Sie ihre Aufmerksamkeit darauf, diesen Tag zu überleben. *kühlÜ
    [21:49] Lt. Cmdr. Yonia: Ja, Sir.
    [21:49] Lt. Cmdr. Yonia: Ich tue nichts anderes, Sir.
    [21:50] Fn. Lasorsa: *schüttelt nur leicht den Kopf * Ja Sir *kommt dennoch udn er schaut weiter in der Gegend herum*
    [21:51] Milar'Xar: *Auf einmal ist das Klicken und Rufen und Scharren vorbei.*
    [21:51] Milar'Xar: *Es ist unheimlich still auf der Hur'q-Seite.*
    [21:51] Milar'Xar: *Und dann...*
    [21:52] Fn. Lasorsa: Sie kommen *raunt er und geht in Deckung*
    [21:52] Milar'Xar: *bricht die Hölle los.*
    [21:52] Lt. Cmdr. Yonia: Ich hab' da ein ganz mieses Gefühl...
    [21:53] [FUNK] Lt. Tarim: Garrett an Cabiness.
    [21:53] [FUNK] Cpt. Cabiness: *entfernt sich von der gruppe*Lt. Tarim,was sagen die Sensoren von den Hur'g bei unsere postion? wieviele kommen da noch auf uns zu?
    [21:53] Milar'Xar: *Die Hur'q greifen an.*
    [21:53] [FUNK] Cpt. Cabiness: Ich höre?
    [21:54] Milar'Xar: *Bedienstete stürzen sich in riesigen Gruppen auf euch und die anderen Jem'Hadar und Sternenflotten-Personal vor Ort.*
    [21:54] [FUNK] Cpt. Cabiness: Sprechen sie Lt. Tarim
    [21:54] [FUNK] Lt. Tarim: Wir sind gerade dabei die Daten auszuwerten. Eine Nachricht hat uns erreicht. Task Force drei wurde im Yadera Sektor von den Hur'q besiegt.
    [21:55] Fn. Lasorsa: *schiest was das Zeug hält, und steht ltztlich im Nahkampf mit den Viechern , in der einen Hadn seinen HAndphaser und mit der Anderen packt er zu*
    [21:55] Lt. Cmdr. Yonia: *wird von einem Hurq umgerannt und wehrt ihn nur noch mit dem hochgestemmten Gewehr ab*
    [21:55] [FUNK] Cpt. Cabiness: welche Gruppe war das?
    [21:55] Cpt. Pizarro: *beginnt gezielt auf die rießegen Gruppen*
    [21:55] Cpt. Pizarro: *zu feuern*
    [21:55] [FUNK] Cpt. Cabiness: kamen befehle vom oberkommando?
    [21:56] [FUNK] Lt. Tarim: Nur diese Nachricht, Captain.
    [21:56] Milar'Xar: *Nachdem die Hur'q auf Kampfreichweite sind, greift er zu einer fies aussehenden Nahkampfwaffe und schlägt damit auf die Hur'q ein.*
    [21:56] Lt. Cmdr. Yonia: *tastet mit einer Hand zum Stiefel und zieht ein Messer hervor, sticht den Hurq ab und wird zum Dank von Hurq-Schleim übergossen*
    [21:56] Lt. Cmdr. Yonia: Buääh... *würgt*
    [21:57] [FUNK] Cpt. Cabiness: Danke Lt. Tarim
    [21:57] Fn. Lasorsa: *will dem Jem Hadar natürlich in nichts nachstehen und zieht sein Kapfmeser aus dem Stiefelschaft, weiter gegen die Viecher kämpfend*
    [21:57] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Theta an Shoyue, unsere Position verschlechtert sich stetig, halten Sie sich für den Rückzug bereit
    [21:57] [FUNK] Desod'Rax: Goran'Agar für den Ersten. Machen Sie Meldung! Wie ist die Situation bei Ihnen?
    [21:57] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Ich bin bereit, seit wir hier sind.
    [21:57] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Und erkundigen Sie sich wie weit die Evakuierungen sind.
    [21:57] Milar'Xar: *Die Bediensteten sind gefährlich, ihr werdet bedrängt und immer wieder gehen Jem'Hadar kämpfend in unter, umringt von den Biestern.*
    [21:58] Cpt. Pizarro: *steht mit dem Rücken zu einer Jem'Hadar-Gruppe die wie eine Insel in die Flut der Hurq feuert*
    [21:58] Milar'Xar: *Doch jetzt erkennt ihr den Plan der Hur'q.*
    [21:58] [FUNK] Lt. Tarim: Wir haben neue Daten. Tausende Hur'q sind auf dem Weg zu Ihrer Position. Genauere Scans sind nicht möglich. Weitere geschätzte Millionen Kräfte sind nur einige Kilometer hinter ihnen.
    [21:58] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Verstanden,
    [21:58] [FUNK] Dr. S'hoyue: S'hoyue an Garrett. Wie ist der Status der Evakuierung in unserem Sektor?
    [21:58] Milar'Xar: *Angreifer der Vayat und Hüter der Mekcrid attackieren die Türme, die von den Jem'Hadar nicht mehr gut beschützt werden können.*
    [21:58] [FUNK] Goran'Agar: Hier Goran'(Torax) Die Geschütze in unserem Abschnitt sind fast vernichtet, alle überlebenden Geschützmannschaften würden an die Befestigung befohlen.>> >>>Wir halten die Befestigung für das Dominion bis zur Evakuierung, oder bis wir sterben.
    [21:59] Lt. Cmdr. Yonia: Wir brauchen Verstärkung... Orbitalfeuer... irgendwas!
    [21:59] Cpt. Pizarro: TÜRME....SIE WOLLEN DIE TÜRME ZERSTÖREN! *ruft*
    [22:00] [FUNK] Lt. Tarim: *zu S'hoyue* Bisher hat uns kein einziger Flüchtling erreicht, was ist da los?
    [22:00] Fn. Lasorsa: Die Türme , Sir *ruft gen Ramiro rüber Und entledigt sich seines Hur'q um zu den Türmen zu laufen aber da ists chon der nächste der ihm den Weg versperrt*
    [22:00] [FUNK] Desod'Rax: Verstanden. Halten Sie die Stellung, solange Sie können, aber halten Sie sich bereit, sich zurück zu ziehen. Wenn die Hur'q durchbrechen, brauchen wir Kräfte in der Stadt. Fällt der Raumhafen, ist unsere Mission gescheitert! Desod'Rax Ende.
    [22:00] Cpt. Pizarro: *wirft eine Granate in richtung der Grupppe den Turm direkt in seiner NÄhe angreift*
    [22:00] Cpt. Pizarro: die*
    [22:00] [FUNK] Dr. S'hoyue: Wir evakuieren grade noch in Richtung Raumhafen aus dem Umland. Diesen Status will ich haben.
    [22:01] [FUNK] Cpt. Cabiness: lt. Tarim,laden sie eine salve Quantentorpedos
    [22:01] [FUNK] Lt. Tarim: *zu Rheba* Zu welchem Zweck, Captain?
    [22:02] [FUNK] Cpt. Cabiness: um ein feuerwekr zustarken,um sie abzuschiessen Lt. führen sie meinen befehl aus
    [22:03] Lt. Cmdr. Yonia: *wird von einem Bediensteten angefallen und erneut umgerissen, verschwindet fast unter dem Insekt*
    [22:03] [FUNK] Cpt. Cabiness: Lt tarim die den phaser jetzt
    [22:03] Fn. Lasorsa: *kämpft sich tapfer in richtung des Turms hin, ein paar Jem Hadar kämpfen ebenfalls noch standhaft*
    [22:03] [FUNK] Lt. Tarim: *zu S'hoyue dann* 10 Minuten noch, dann sind alle raus.
    [22:03] Cpt. Pizarro: *die Granate detoniert in der Gruppe, welche versprengt wird*
    [22:03] [FUNK] Dr. S'hoyue: Verstanden, Ende.
    [22:04] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Commander, wir brauchen noch 10 Minuten, dann sind hier alle raus.
    [22:04] Milar'Xar: *Die Jem'Hadar haben sich inzwischen auf die Situation eingestellt.*
    [22:04] [FUNK] Lt. Tarim: Erwarten uns weitere Hur'q im Orbit?
    [22:04] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Danke Doktor.
    [22:04] Milar'Xar: *Einige wehren die Bediensteen ab, während andere die Türme verteidigen.*
    [22:05] Cpt. Pizarro: *hat sich mit einer Gruppe Jem Hadar um einen Turm gruppiert, und verteidigen nun diesen*
    [22:05] [FUNK] Lt. Tarim: *der Phaserstrahl der Garrett durchschießt die Wolkendecke und knallt in die entsprechenden Hur'qreihen. 4 Sekunden lang wütet der Strahl aus orangenem Licht in ihnen herum*
    [22:05] Milar'Xar: *Immer wieder hört ihr Explosionen wenn ein Turm zerstört wird.*
    [22:06] [FUNK] Cpt. Cabiness: zu spät tarim ,aber dnake
    [22:06] [FUNK] Goran'Agar: Hier Goran'(Torax), benötigen einen NAchschubtransport Sprengstoff verteilt vor unsere Stellung. Muster 3.
    [22:07] Milar'Xar: *Schließlich ebbt der Angriff der Hur'q ab, niemand von ihnen zieht sich zurück, es ist schlicht so, dass keine neuen nachkommen.*
    [22:08] Fn. Lasorsa: *hat wieder etwas Luft und konzentriert sich wieder auf die Hur'q ausserhalb der Mauer, die noch verblieben sind* Komisch , wieso machen die nicht Schluss? *schaut irritiert*
    [22:08] [FUNK] Desod'Rax: **Der PTT-Knopf des Ersten scheint betätigt zu werden, aber statt einer Antwort hört man nur Rauschen und Waffenfeuer im Hintergrund**
    [22:08] Cpt. Pizarro: Wir sind nur....ein Nebenschauplatz...*außer atem*
    [22:09] Milar'Xar guckt komisch
    [22:09] [FUNK] Milar'Xar: Erster?
    [22:09] [FUNK] Lt. Tarim: Erwarten uns weitere Hur'q im Orbit, Captain?
    [22:09] Milar'Xar: Sie haben aufgehört, weil ihr Ziel erreicht ist.
    [22:09] Milar'Xar: *Die Türme sind alle zerstört.*
    [22:09] [FUNK] Milar'Xar: Erster, hören sie mich?
    [22:10] Milar'Xar: *Als der Kampfeslärm, das Waffenfeuer und das Klirren von Klingen auf Chitin aufhört,*
    [22:10] Milar'Xar: *hört ihr wieder das Klicken und Rasseln und Rumpeln der Horde in der Nähe.*
    [22:10] Cpt. Pizarro: *schiebt den Hurqkadaver von dem Lieutenand*
    [22:11] Milar'Xar: Ist ihr Kamerad tot? *Fragt er unbeteiligt.*
    [22:11] Fn. Lasorsa: Hmm *schaut etwas irritiert und geht zurück zu den anderen* Alles in Ordnung? Captain , Lieutenant?
    [22:11] Cpt. Pizarro: Lieutenand, sind sie noch bei uns?
    [22:11] Lt. Cmdr. Yonia: *schnappt nach Luft* Gott... die... stinken ja so... furchtbar...
    [22:11] Cpt. Pizarro: Zäher als sie aussieht *reicht ihr die Hand*
    [22:12] Lt. Cmdr. Yonia: *fummelt an dem Messer rum, das in ihrem Bauch steckt*
    [22:12] Milar'Xar: Sie wären gute Jem'Hadar geworden.
    [22:12] Fn. Lasorsa: Sind sie verletzt , Lieutenant? deren Blut bringt schlimme Entzündungen mit sich wenn es mit Wunden in Kontakt kommt*
    [22:12] Lt. Cmdr. Yonia: Oh verdammt... wie konnte das... passieren...
    [22:12] Cpt. Pizarro: Nicht, lassen sie es Stecken.
    [22:13] [FUNK] Lt. Tarim: Captain? *kommt nach einiger Zeit nochmal*
    [22:13] Cpt. Pizarro: Fähnrich, hat sie ein erste Hilfe Kid dabei?
    [22:13] [FUNK] Milar'Xar: Erster? Sind sie noch da?
    [22:13] Lt. Cmdr. Yonia: Nimm kein Springmesser... haben sie gesagt.... da sparst du dir Zeit haben sie gesagt... diese Penner... *hustet*
    [22:13] [FUNK] Cpt. Cabiness: ja Lt. Tarim,feuern sie die salve qutantentorpedos ab 1 km vor unsere position
    [22:13] Fn. Lasorsa: Ganz ruhig , Lieutenant! Ich fixiere es nur etwas und die Ärzte machen den Rest *spricht beruhigend zu ihr und zieht sein Medikit heraus* JA sie nicht Captain? *macht sich ans Werk*
    [22:14] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Commander, die Zeit ist um.
    [22:14] Milar'Xar: *Die Reihen sind inzwischen stark ausgedünnt, die Hälfte der Jem'Hadar ist gefallen, doch die restlichen zeigen kein Anzeichen von Angst.*
    [22:14] Lt. Cmdr. Yonia: *will sich aufrichten* Mir... gehts gleich wieder... ist nur kurz... die Luft weggeblieben... geht gleich wieder....
    [22:14] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden.
    [22:14] [FUNK] Lt. Tarim: Es tut mir Leid, Captain. Aber ich werde Sie nicht alle umbringen.
    [22:14] Cpt. Pizarro: Doch aber Sie sollen das Kid des Lieutendan benutzen, damit ihres vollständig ist, falls SIE verwundet werden.
    [22:14] Cpt. Pizarro: Bringen die euch denn gar nichts mehr bei auf der Akademie? *seufzt*
    [22:14] [FUNK] Milar'Xar: *Inzwischen ist der Wind fast ein Sturm und der Rauch brennender Vorstädte verdunkelt den Himmel.*
    [22:14] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Wir haben hier außerdem einen Scwerverletzten, ich vermute tot.
    [22:15] [FUNK] Milar'Xar: *Obwohl es Mittagszeit ist, ist es dunkel wie am Abend.*
    [22:15] Fn. Lasorsa: Liegen Bleiben Lieutenant* kommt forsch* mit allem Respekt Ma'am. Ich nehem mir dann einfach ihres zurück , Sir macht weiter*
    [22:15] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Sollen wir ihn Nottransportieren Doc?
    [22:15] Fn. Lasorsa: *
    [22:15] Milar'Xar: Wir haben den ersten verloren.
    [22:15] [FUNK] Cpt. Cabiness: was heisst das, 1km ist reichlich in diesem gebiet*sagt sie ernst*
    [22:16] Fn. Lasorsa: Fragt sich auf welcher er war *brummelt leise fast flüsternd zu Yonia und schmunzelt*
    [22:16] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Der Lieutenant muss auf jedenfall auf das Schiff. Er ist ernsthaft verletzt.
    [22:16] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Beamen Sie ihn rauf und im Bedarfsfall mit.
    [22:17] Cpt. Pizarro: Das ist nicht gut...
    [22:17] Cpt. Pizarro: Wie sieht der weitere Plan aus?
    [22:17] Lt. Cmdr. Yonia: Linke... Beintasche... ist mein Kit...
    [22:17] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Verstanden. Ich gehe mit. Sie sind alleine.
    [22:17] Lt. Cmdr. Yonia: Wie siehts aus... ist doch nur eine Fleischwunde, oder? *versucht den Kopf zu heben und nachzusehen*
    [22:17] [FUNK] Dr. S'hoyue: S'hoyue an Garrett. Lieutenant Goose und mich selbst sofort auf die Krankenstation beamen.
    [22:17] Milar'Xar: Mein Befehl lautet diesse Stellung zu verteidigen bis die letzten VIP den Planeten verlassen haben und sie diesen Frontabschnitt.
    [22:18] Fn. Lasorsa: Sir .. *schaut zu Ramiro* Ich würde einen Nottransport aufs Schiff empfehlen *schaut wieder auf Yonia udn nickt , sich ihr Kit nehmend* Sie können so auf keinen Fall Laufen Lieutenant .
    [22:18] Milar'Xar: Sie sollten ihren Kameraden wegbringen lassen, wenn er hier nicht auf dem Rücken weiter kämpfen will.
    [22:18] [FUNK] Lt. Tarim: 1 Kilometer sind nicht reichlich wenn sie einen Quantentorpedo neben sich detonieren lassen wollen. Eintausend Kilometer wären da eher angebracht.
    [22:19] Lt. Cmdr. Yonia: *verdreht die Augen und verliert das Bewusstsein*
    [22:19] Cpt. Pizarro: *sieht zum Fähnrich* Einverstanden, kehren Sie mit dem Lieutenand auf die Garett zurück.
    [22:20] Milar'Xar: *Das Klicken und Raunen und Rumpeln verstummt erneut.*
    [22:20] Fn. Lasorsa: Und sie sir? ich bin nicht verwundet und kann ihnen noch helfen *nickt*
    [22:21] Milar'Xar: Entscheiden sie sich schnell.
    [22:21] Milar'Xar: *Sagt er ruhig.*
    [22:21] Cpt. Pizarro: Richtig, aber der Lieutenand schafft es nicht allein, gehen Sie beide, das ist ein Befehl.
    [22:21] Fn. Lasorsa: Jawohl Sir *nickt und betätigt seinen Kommunikator*
    [22:21] [FUNK] Lt. Tarim: *die Garrett reagiert und die beiden werden auf die Krankenstation gebeamt*
    [22:22] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: Lasorsa an Garrett
    [22:22] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: *etwas ermüdet klingt sie schon* Sprechen Sie.
    [22:23] Cpt. Pizarro: Was haben wir an Optionen übrig?
    [22:23] Fn. Lasorsa: *nimmt den Lieutenant auf seine Arme , so leicht wie sie ist ist das kein Thema, er bringt sie etwas weiter nach hinten*
    [22:23] Milar'Xar: Den Rückzug.
    [22:23] Milar'Xar: Doch wir werden uns nicht vor ihnen zurück ziehen.
    [22:23] [FUNK] Lt. Fraser: *die Garrett beamt Curry rauf*
    [22:23] [FUNK] Goran'Agar: Hier Goran'(Torax) wir ziehen uns zurück.
    [22:24] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: Garrett , notfalltransort auf die Krankentation, ein Verletzter ohne Bewustsein nebst Begleitung , mein kommunikator anpeilen.
    [22:24] Cpt. Pizarro: Wie es scheint wurde gerade der allgemeine Rückzug angeordnet...
    [22:25] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Verstanden. *einige Sekunden später werden Verletzter und Begleitung auf die Krankenstation der Garrett transportiert*
    [22:25] Milar'Xar: *Jimmy und Carrington werden gebeamt, nur Sekunden bevor die Hur'q angreifen.*
    [22:25] Milar'Xar: Dann ziehen wir uns zur Stadt zurück!
    [22:26] Milar'Xar: *Er zeigt auf mehrere Jem'Hadar.* Sie decken unseren Rückzug! Sieg bedeutet Leben!
    [22:27] Cpt. Pizarro: Dann lassen Sie uns gehen. Stellen sie die Energiezellen der Türme auf überladen, als Geschenk für die Hurq.
    [22:27] Milar'Xar: Tun sie das! *weist er ein paar Jem'Hadar an.*
    [22:28] Milar'Xar: *Und dann branden die Hur'q gegen die Befestigungen.*
    [22:28] Cpt. Pizarro: Zeit zu gehen!
    [22:28] Milar'Xar: Los! *Sagt er, und feuert auf die Hur'q, während er sich zurück zieht.*
    [22:29] Milar'Xar: *Die Jem'Hadar die zurück bleiben kämpfen heldenhaft.*
    [22:30] Milar'Xar: *Bald sind die übrigen Jem'Hadar und Sternenflottenoffiziere vom Schlachtfeld und bald in der Stadt.*
    [22:32] Milar'Xar: *Das kleine Grüppchen erreicht schließlich die Stadt.*


    --- Zurück in der Stadt ---
    [22:33] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Theta an Brücke, können Sie jemanden anweisen einen linken Arm aus meinem Quartier zu holen, mein momentaner ist funktionsunfähig.
    [22:33] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Ich bin auf der Krankenstation.
    [22:33] Milar'Xar: Sie kämpfen wie ein Jem'Hadar, Pizarro.
    [22:33] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Es macht sich sofort jemand auf den Weg.
    [22:34] [FUNK] Desod'Rax: Hier spricht der Erste Desod'Rax. Vorposten Dafus-4 ist überrannt worden. Alle Föderationseinheiten wurden bereits abgezogen.Erwarten unverzügliche Evakuierung unserer verbleibenden Kräfte.
    [22:34] Cpt. Pizarro: Siegen bedeutet Leben, Dritter.
    [22:34] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden.
    [22:34] Cpt. Cabiness: *kommt zurück*
    [22:34] [FUNK] Weyor*: Erster, sie sind umringt von Hur'q. Wir können sie nicht beamen. Verschaffen sie sich Raum!
    [22:35] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Brücke Ende.
    [22:35] Weyor*: Ich habe es schon gehört! *Sagt der Vorta aufgeregt.*
    [22:35] Weyor*: Sie konnten den Flüchtlingen viel Zeit verschaffen.
    [22:35] Weyor*: Ich hoffe es ist genug.
    [22:35] [FUNK] Desod'Rax: Negativ... Der Feind hat uns bereits umzingelt. Wir haben keine Feuerkraft mehr, um uns eine Passage zu schaffen.
    [22:35] Cpt. Cabiness: schaffen sie endlich transporter her*sagt sie nun angestrengt*
    [22:36] [FUNK] Cpt. Cabiness: Wie ist ihre position erster?
    [22:36] [FUNK] Desod'Rax: Kriegsschiff JH-9245-L ist angewiesen, den Pass unpassierbar zu machen. Goran'Agar, Sie sind jetzt der Erste! Ehre sei den Gründern. Und denken Sie immer daran: Sieg bedeutet Leben!
    [22:36] Cpt. Pizarro: Captain, das liegt nicht in unserer Verantwortung...
    [22:37] Cpt. Pizarro: *zu Rheba*
    [22:38] [FUNK] Desod'Rax: **Ein Kriegsschiff der Jem'Hadar löst sich aus der Formation und feuert eine Reihe von Polaron-Stößen auf die Oberfläche ab. Noch aus der Stadt kann man das dumpfe Donnern des Einschlags vernehmen.**
    [22:38] Weyor*: Die Transporter fliegen rund um die Uhr. Mit jedem Flug können sie einige zehntausend wegbringen.
    [22:39] Cpt. Pizarro: *nimmt den Helm ab*
    [22:40] Cpt. Cabiness: das ist ein anfang
    [22:40] Weyor*: Das machen wir jetzt seit Tagen, Captain.
    [22:40] Weyor*: Nur so viele Leute...
    [22:41] Cpt. Pizarro: Captain Cabiness, uns geht die Evakuierungspolitik der Dominons nichts an.
    [22:41] Cpt. Cabiness: ich weiß eine große kolonie ist immer schwierigt*schaut den Vorta an*
    [22:41] Cpt. Pizarro: Muss ich Sie wirklich an die Oberste Direktive erinnern.
    [22:41] Weyor*: Oh _nicht doch_ Captains. Ich weiß, ihnen bedeutet Leben sehr viel.
    [22:42] Weyor*: Und ihre Sorge um unsere Bürger _rührt mich_.
    [22:42] Cpt. Cabiness: doe oberste direktive gilt nur für präwarp zivilisationen,das trifft hier nicht zu
    [22:43] Milar'Xar: *In der Ferne hört ihr Kampflärm, der langsam näher kommt.*
    [22:43] Weyor*: *Er horcht auf.* Wenn sie die allerletzten Leute wegbringen wollen, Captain, tun sie sich keinen Zwang an.
    [22:44] Cpt. Pizarro: Ich werde das jetzt nicht diskutieren, hören Sie auf sich in die Inneren ANgelegenheiten des Dominons einzumissen Cabiness! *scharf*
    [22:44] Cpt. Pizarro: Unser Auftrag lautet zu Untestützen und genau das werden wir tun, nicht mehr und weniger, ist das klar?!
    [22:45] Cpt. Cabiness: ich tue was ich tun muss Captain Pizarro,ich halte die regeln der föderation hoch,egal was sie sagen*antwortet sie ebenfall scharf*
    [22:45] Weyor*: Bitte, keinen Streit! *Sagt er, sichtlich erfreut.*
    [22:45] Milar'Xar: Die letzten VIPs haben den Planeten verlassen. *Meldet er.*
    [22:45] Cpt. Cabiness: Und ich ahbe das oberkommando sie werden sich dem unterordnen haben sie verstanden Captain?
    [22:46] Weyor*: *Er sieht etwas ungehalten zum Jem'Hadar. Dann lächelt er wieder zu den Sternenflottencaptains.*
    [22:46] Weyor*: Ich glaube nicht, dass wir diese Stadt noch lange halten können.
    [22:47] Cpt. Cabiness: wir evakuieren soviele wie möglich
    [22:47] Weyor*: _Bitte_ tun sie das, Captain. Ich sehe mir das dann vom Orbit an.
    [22:48] Cpt. Pizarro: Sie haben Ihre Befehlsgewalt in dem Moment verloren, in dem Sie die Oberste Direktive geboren haben. Sie können mich nicht zwingen bei dieser kriminellen Handlubng mit zumachen.
    [22:48] Cpt. Pizarro: Ich kehre auf mein Schiff zurück, Viel erfolg mit Dritter, Vorta. *nickt den beiden zu*
    [22:49] Weyor*: Guten Flug, Captain.
    [22:49] Cpt. Pizarro: *comm* Cotez holen Sie unsere Leute Raus, und einer zum Beamen.
    [22:49] Cpt. Cabiness: *schaut Pizarro an* das wird ein nachspiel haben
    [22:49] [FUNK] Cpt. Cabiness: Cabiness an Garrett
    [22:50] [FUNK] Lt. Tarim: Sprechen Sie.
    [22:50] [FUNK] Cpt. Cabiness: legen sie die Cortez in einen tranktorstrahl,auf eine verantwortung
    [22:50] [FUNK] Cpt. Cabiness: *meine
    [22:50] [FUNK] Lt. Tarim: Und... dann?
    [22:51] [FUNK] Cpt. Cabiness: festhalten,entheben sie den captains seines kommandos bis auf weiteres
    [22:52] [FUNK] Lt. Tarim: Wird erledigt, Captain.
    [22:52] [FUNK] Cpt. Cabiness: Commander Theta wird das kommando auf der USS Cortez übernhmen bis auf weiteres
    [22:52] [FUNK] Cpt. Cabiness: *übernehmen
    [22:52] [FUNK] Lt. Tarim: Verstanden, Captain.
    [22:53] [FUNK] Lt. Tarim: *die Garrett erfässt die Cortez mit einem Traktorstrahl und hält sie an Ort und Stelle fest*
    [22:53] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Computer, lokalisiere Fähnrich Radihl.
    [22:53] Weyor*: Merkwürdige Leute diese Sternenflotte.
    [22:54] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: *Computer*Fn Radihl befindet sich auf dem Weg zur Shuttlerampe.
    [22:54] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: *
    [22:54] Cpt. Cabiness: wievile sind noch auf dem planetn vorta?
    [22:54] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Krankenstation an Fähnrich Lasorsa.
    [22:54] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: Lasorsa hier
    [22:55] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Ist ihre Freundin bei ihnen?
    [22:55] [FUNK] Cpt. Pizarro: *die Cotrez sendet einen Feedbackimpuls durch den Traktrostrahl welcher diesen Löst und aktviert Ihre Shcilde*
    [22:55] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: Jawohl , wir schauen gerade nach den Flüchtlingen, Ma'am.
    [22:55] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: *nimmt das PADD entgegen, überfliegt es kurz und zeichnet es gegen* Gute Arbeit.
    [22:56] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: fc
    [22:56] [FUNK] Lt. Tarim: Captain, die Cortez setzt sich zur Wehr. Sie haben den Traktorstrahlemitter beschädigt.
    [22:57] Weyor*: Ein paar tausend.
    [22:57] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: In welchem Zustand ist sie?
    [22:57] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: Ich denke sie schafft es , ansonsten bringe ich sie persönlich auf die Krankenstation , Ma'am
    [22:58] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Theta an Brücke, was war das?
    [22:59] [FUNK] Cpt. Cabiness: lassen sie die cortez ziehen Garrett darum kümmern wir uns später
    [22:59] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Ich möchte mir gerne selbst ein Bild von ihrem Zustand machen. Sie können kurz feststellen, dass bei den Flüchtliingen alles in Ordnung ist, dann erwarte ich den Fähnrich hier zurück. Verstanden?
    [22:59] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Wir haben Befehl erhalten, die Cortez mit einem Traktorstrahl festzuhalten. Sie hat ein Feedback durch den Strahl gesendet und unseren Emitter beschädigt.
    [22:59] [FUNK] Lt. Tarim: Verstanden, Captain.
    [22:59] [FUNK] Cpt. Cabiness: wir haben hier noch 1000 leute bekommen wir die noch an Bord?
    [23:00] Weyor*: Ich sagte ein paar tausend. Nicht tausend.
    [23:00] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: *es ist kurz still*
    [23:00] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: Jawohl Doc , verstanden. Lasorsa Ende
    [23:00] [FUNK] Cpt. Cabiness: beamen sie hoch was sie können Garrett und wnen sie auf den fluren wohnen müssen
    [23:00] [FUNK] Lt. Tarim: Wir haben noch keinen einzigen Flüchtling auf dem Schiff. Die bekommen wir unter.
    [23:00] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Ich glaube ich habe verstanden Brücke.
    [23:01] [FUNK] Milar'Xar: *Der Erste Offizier der Cortez meldet der Garrett, dass Captain Cortez in gewahrsam ist, und dass er das Kommando übernimmt.*
    [23:01] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Sie sollen das Kommando über die Cortez erhalten. Fragen Sie nicht, der Captain hat dies so befohlen.
    [23:02] Cpt. Cabiness: wir bekommen alle noch aus der stadt Vorta*schaut ihn anÜ
    [23:02] Weyor*: Ab jetzt ist es mir nicht mehr so wichtig, aber wenn sie das wichtig finden, tun sie sich keinen Zwang an, Captain.
    [23:02] Cpt. Cabiness: Ja ihc weiß ihre VIP sind weg nun ist es ihnen egal,mir aber nicht
    [23:02] [FUNK] Milar'Xar: *Der Erste Offizier der Cortez meldet der Garrett, dass Captain Pizzaro in gewahrsam ist, und dass er das Kommando übernimmt.*
    [23:03] Weyor*: Nun denn, beamen sie sie rauf!
    [23:03] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Ohne Details kann ich hier keine Logische Abfolgerung erkennen. Ich komme nachher kurz auf die Brücke.
    [23:03] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Theta Ende.
    [23:03] [FUNK] Lt. Tarim: Wir erhalten gerade die Nachricht, dass Captain Pizarro in Gewahrsam genommen wurde und der erste Offizier der Cortez nun das Kommando hat.
    [23:03] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Krankenstation an Brücke.
    [23:03] [FUNK] Cpt. Cabiness: dann bleibt Commander Theta auf der Garrett der Xo wird die cortez nachhause bringen
    [23:03] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Sprechen Sie.
    [23:04] [FUNK] Cpt. Cabiness: Garrett beamen sie alle zivilisten an Bord
    [23:04] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Die Verletzten sind soweit versorgt. Wir haben bisher mindestens einen Toten zu beklagen und mehrere Personen bleiben über Nacht hier bei mir.
    [23:04] Weyor*: Ich jedenfalls werde gehen. Soll ich ihnen Jem'Hadar hier lassen, welche die Stadt verteidigen bis sie alle an Bord haben?
    [23:04] [FUNK] Lt. Tarim: Das wird einige Minuten dauern, Captain. Wir fangen sofort an.
    [23:04] Cpt. Cabiness: das wäre ihre pflicht
    [23:04] [FUNK] Lt. Tarim: *die Garrett beginnt die 1000 Zivilisten Stück für Stück hochzubeamen*
    [23:05] Weyor*: Mein Befehl lautet die wichtigen Bewohner zu evakuieren. Aber im Interesse unserer neuen Allianz, werde ich die Stadt verteidigen bis ihre wertvollen Zivilisten evakuiert sind.*
    [23:05] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Verstanden, Krankenstation.
    [23:05] Milar'Xar: *Der Kampfeslärm kommt immer näher. Ihr hört Explosionen und Gewehrfeuer.*
    [23:06] Cpt. Cabiness: *schaut zur Stadt*
    [23:06] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Ihre Frau bleibt ebenfalls bei mir.
    [23:06] Weyor*: *Jetzt sieht er ängstlich aus.*
    [23:06] Weyor*: Ich kehre jetzt auf mein Schiff zurück, Captain
    [23:06] Cpt. Cabiness: tun sie das
    [23:06] Weyor*: Holen sie mich rauf! *Sekunden später wird er gebeamt.*
    [23:06] Milar'Xar: *Der Dritte zieht seine Waffe.*
    [23:07] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Sobald ich kann, werde ich gleich vorbeikommen.
    [23:07] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Verstanden. Ende.
    [23:07] Cpt. Cabiness: *zieht ihren Phaser* bleiben sie bei mir?
    [23:07] Milar'Xar: Gehen sie lieber!
    [23:07] Milar'Xar: *Überall in der Stadt verschwinden Zivilisten die hochgebeamt werden.*
    [23:08] Cpt. Cabiness: nien erst wenn alle weg sind dritter
    [23:08] Cpt. Cabiness: *nein
    [23:08] Milar'Xar: Dann kommen sie lieber!
    [23:08] Milar'Xar: *Die übrigen Zivilisten drängen sich auf dem Stadtplatz.*
    [23:09] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: Lasorsa an Brücke
    [23:09] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Sprechen Sie.
    [23:09] Milar'Xar: *Trupps der Jem'Hadar verteidigen den Stadtplatz.*
    [23:09] Milar'Xar: *Hur'q dringen aus allen Richtungen und immer wieder fallen Jem'Hadar.*
    [23:09] [FUNK] Cpt. Cabiness: Garrett setzen sie wirklich alle transporter ein?
    [23:09] Milar'Xar: *Der Dritte feuert in alle Richtungen auf anstürmende Hur'q.*
    [23:10] Cpt. Cabiness: *nimmt den Phaser und beginnt zuschiessen*
    [23:10] Milar'Xar: *Die Gruppe der Zivilisten wird immer kleiner weil sie hochgebeamt werden.*
    [23:10] [FUNK] Lt. Tarim: Ja, Captain. Wir befolgen alle Evakuierungsprotokolle.
    [23:11] Milar'Xar: *Eine Mutter hält ein Baby im Arm.* "Beamt mein Kind! Beamt mein Kind!" *Ruft sie, doch die Garrett beamt wen immer sie zuerst kriegen.*
    [23:11] Cpt. Cabiness: *hält mit den jem'hardar die stellung*
    [23:11] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: Die Flüchtlinge werden in die Schuttlerampe gebracht , die Sicherheitsteams Yankee und Zulu unterstützen sie dabei sich etwas einzurichten.
    [23:12] Milar'Xar: *Die Jem'Hadar werden immer weiter zurück gedrängt, jetzt umringt ein Dutzend Jem'Hadar die letzten zwanzig oder dreißig Zivilisten.*
    [23:12] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Verstanden. Vergeben Sie wenn jemand Hunger hat nur Notrationen. Wir müssen mit den Replikatorvorräten sparsam sein.
    [23:12] Cpt. Cabiness: *feuer weiter und hat keine gnade für die gener*
    [23:12] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: Verstanden Brücke, Lasorsa Ende
    [23:13] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: *gibt den Befehl der Brücke weiter an die unterstützenden Sicherheitsteams*
    [23:13] Milar'Xar: *Ganz zuletzt, wer hätte das gedacht, wird die Mutter mit ihrem Baby gebeamt. Zurück bleiben ein paar Jem'Hadar und Captain Cabiness.*
    [23:13] Milar'Xar: *Die Hur'q die nicht angreifen wüten in der Stadt. Sie scheinen blindwütig alles zu zerschlagen das ihnen in die Quere kommt.*
    [23:14] Cpt. Cabiness: *ein Hur'q dringt zum Captain vor,sie drückt ihm den phaser in den mund und feuert ihn drin ab und schiesst ihn durch die wirbeläule*
    [23:14] [FUNK] Lt. Tarim: *das letzte Grüppchen von den gebeamten Zivilisten verschwindet von der Oberfläche, alle sind aufs Schiff gebeamt*
    [23:14] Milar'Xar: *Einige beginnen die Kadaver der Gefallenen anzunagen.*
    [23:14] [FUNK] Lt. Tarim: Captain, der Transporterraum meldet, dass alle gebeamt wurden.
    [23:14] Milar'Xar: Sie sollten jetzt verschwinden, Captain!
    [23:14] Cpt. Cabiness: UNd was ist mit ihnen dritter?
    [23:14] Milar'Xar: *Ruft er, die Gruppe kämpft jetzt Rücken an Rücken.*
    [23:14] Milar'Xar: Ich lasse uns von meinen Leuten rausbeamen sobald sie weg sind!
    [23:15] Cpt. Cabiness: *schaut ob alle zivilisten weg sind*
    [23:15] Milar'Xar: Beamen sie schon, Captain!
    [23:16] Cpt. Cabiness: SIe kommen nach verstandne sonst bringe ich sie nochmal um,verstanden?
    [23:16] Milar'Xar: Natürlich komme ich nach! *er aktiviert sein Funkgerät.*
    [23:16] [FUNK] Cpt. Cabiness: Cabiness an Garrett eine person zum beamen
    [23:16] [FUNK] Lt. Tarim: *der Captain wird aufs Schiff gebeamt*
    [23:16] [FUNK] Milar'Xar: Holen sie uns raus! *Ruft einer der letzten Jem'Hadar auf dem Planeten sein Führungsschiff.*
    [23:17] Milar'Xar: *Das letzte was Rheba sieht, bevor sie dematerialisiert ist, wie eine Hur'q-Klaue sich in das Gesicht des Jem'Hadar bohrt.*

    Dann, von Kriegen erlöst, wird sanfter die störrige Menschheit; (...)
    mit Stahl und klemmenden Riegeln geschlossen
    Bleiben die grausigen Tore des Kriegs; des ruchlosen Wahnsinns
    Dämon, rücklings gefesselt mit hundert ehernen Banden,
    hockt über grausen Waffen und knirscht mit blutigem Munde.
    - Vergil, Aeneis 1. Buch

  • [9:21] Desod'Rax: Da wären wir: Vorposten Dafus-4.
    [9:21] Cpt. Cabiness: Sind hier alle zivilisten schon raus Erster?
    [9:21] Fn. Radihl: *sieht sich um*
    [9:22] Desod'Rax nickt gen Rheba. "Ja, dieser Sektor wurde bereits evakuiert. Es ist einer der Knotenpunkte, über den wir den Feind erwarten."
    [9:22] Desod'Rax: Entsprechend haben wir ihn frühzeitig geräumt.
    [9:22] Cpt. Cabiness: *nickt kurz nachdenklich dem ersten zu*
    [9:22] Lt. Sabim: Dann hoffen wir mal das hier keiner durch will.
    [9:23] Desod'Rax: Hoffen Sie lieber nicht darauf. Gehen wir!
    [9:23] Lt. Sabim: *nimmt seine Waffe von der Schulter*
    [9:24] [FUNK] Milar'Xar: *Wie überall weht dieser ordentliche Wind Richtung Norden.*
    [9:24] Cpt. Cabiness: Erster wie nah sind ihre Kiregsschiffe?
    [9:24] Cpt. Cabiness: *Krieg
    [9:25] Desod'Rax: Nicht nahe genug für ein Bombardement, Captain.
    [9:25] Lt. Sabim: *begutachtet den Geschützturm*
    [9:25] Desod'Rax: Beziehen Sie hier Stellung. Ich werde mir den Bericht des Einsatzleiters einholen.
    [9:25] Cpt. Cabiness: Specailistin Tarim,an welchen Koordinaten sind wir hier? finden sie es raus?
    [9:26] Cpt. Cabiness: *schaut in die ferne*
    [9:27] Specialist Tarim: Vorposten Dafus-4, circe...Mhh. 50 Kilometer südlich der Stadt.
    [9:27] Lt. Sabim: Also gut. Schön die Köpfe unten halten. Und keine Alleingänge.
    [9:27] Desod'Rax: **Aus der Ferne ruft jemand: "Feindkontakt! Bereitet euch vor! Sieg bedeutet Leben!"**
    [9:27] Lt. Sabim: Dann kommen wir hier auch wieder raus.
    [9:28] Cpt. Cabiness: geht das genauer,kooridinaten vieleicht?
    [9:28] Specialist Tarim: Und ich dachte wir sollen nur unterstützen!
    [9:29] Desod'Rax: Sammeln! Gibt es Verletzte?
    [9:29] [FUNK] Milar'Xar: Erster, wir sind bereit und erwarten den Angriff.
    [9:29] Cpt. Cabiness: Tarim die genauen koordinaten bitte
    [9:29] Cpt. Cabiness: bei uns nicht,bisher
    [9:29] Fn. Radihl: *sie kauert sich zitternd zusammen, den Phaser in der zitternden Hand haltend*
    [9:29] [FUNK] Desod'Rax: Feindkontakt bereits hergestellt. Bereiten Sie sich vor!
    [9:29] Lt. Sabim: *sieht sich um* Alles in Ordnung?
    [9:30] Cpt. Cabiness: *schaut zu Yazrim Radihl* alles in Ordnung?
    [9:30] [FUNK] Goran'Agar: Haben hier Feindkontakt, eröffnen das Feuer.
    [9:30] Fn. Radihl: Captain? *sie sieht zu ihr rüber und schließt kurz die Augen* Ja, ich glaube schon. *versucht die Fassung zurück zu erlangen*
    [9:31] Cpt. Cabiness: Ihr erste Gefecht?*schaut zu Yazrim Radihl*
    [9:31] Desod'Rax: Das waren nur ein paar Späher. Es werden noch mehr kommen.
    [9:31] Specialist Tarim: Dafus-4, 31,129 zu -97,758 Captain!
    [9:32] Fn. Radihl: Nein. Ich habe meinen Kadettenflug im iconianischen Krieg gehabt. *erklärt sie leise*
    [9:32] [FUNK] Cpt. Cabiness: An alle schiffe der 18. Flotte wer befindet sich im Orbit an Dafus-4.31.129 zu -97,758?
    [9:33] Desod'Rax stößt einen Hur'q mit seinem Gewehrkolben weg, woraufhin die Waffe auseinander bricht.
    [9:33] Fn. Radihl: *die Atmung geht schwer und angestrengt*
    [9:33] Lt. Sabim: *sein Atem geht schwerer* Alle noch am leben?
    [9:34] Specialist Tarim: *Curry hebt immer wieder ihren Kopf aus der Deckung und schießt wie wild auf die anstürmenden Hur'q.*
    [9:34] Desod'Rax: Verdammt... *Er wirft die Waffe weg und faucht einen anderen Jem'Hadar an.* Speer!
    [9:34] [FUNK] Cpt. Cabiness: Schiffe der 18. flotte hier spricht Cabiness hören sie mich?
    [9:35] Desod'Rax: Halten Ihre Leute noch durch? *an Rheba gewandt*
    [9:35] Fn. Radihl: *sie erhebt sich langsam, ist aschfahl im Gesicht*
    [9:35] Cpt. Cabiness: Ja sicher Erster,keine Soge so schnell klappen wir nicht zusammenä
    [9:36] Lt. Sabim: Fähnrich? Hören sie mich?
    [9:36] Fn. Radihl: Ja, Lieutenant. *kommt leise*
    [9:36] Desod'Rax: Ich Mediziner sieht aus, als würde sie gleich zusammenbrechen. *Er deutet mit einer Kopfbewegung zu Yazrim*
    [9:36] Desod'Rax: *Ihr
    [9:36] Lt. Sabim: Sehen sie mich an.
    [9:37] Cpt. Cabiness: Ärtze sind nunmal da leben zuerhalten nciht zubeenden Erster
    [9:37] Lt. Sabim: *greift vorsichtig nach ihrem Arm*
    [9:37] Fn. Radihl: *kurz zuckt sie zusammen und blickt ihn dann an*
    [9:37] Lt. Sabim: Sind sie verletzt?
    [9:38] [FUNK] Lt. Tarim: Positiv, wir befinden uns an den angegebenen Koordinaten.
    [9:38] Cpt. Cabiness: *schaut besorgt zu Yazrim Radihl*
    [9:38] Desod'Rax: Dann soll sie ihr eigenes Leben zuerst erhalten. Sonst nützen ihre Fähigkeiten keinem mehr was.
    [9:39] [FUNK] Cpt. Cabiness: Richten sie einen phaserstrahl aus, 100 meter vor uns,4 sekunden über die ganze länge vor uns,und halten sich bereit wnen cih feuer sage einfach feuern Lt. Tarim
    [9:39] Specialist Tarim: *pustet gegen die Kühlrippen ihres Phasers* Wir könnten hoch auf den Wachturm...Dort sind wir etwas geschützter vor diesen Viechern.
    [9:39] Fn. Radihl: *langsam schüttelt sie den Kopf* Nein... *sie schaut zu den Leichen der H'urq und schluckt schwer. Leise murmelt sie nur immer wieder* So sehen die aus..
    [9:39] [FUNK] Lt. Tarim: Verstanden. Das Ziel wird erfasst.
    [9:39] Lt. Sabim: *sieht sie endringlich an* Sie machen das gut. Bleiben sie hinter mir.
    [9:40] [FUNK] Cpt. Cabiness: halten sie sich bereit Lt. Tarim sie haben nur eine sekunde den befehl auszuführen
    [9:40] Fn. Radihl: Ja, Lieutenant. *flüstert sie leise*
    [9:40] Cpt. Cabiness: Schaffen sie das Doktor?
    [9:40] Lt. Sabim: *lässt sie wieder los und wendet sich an Tarim* Wie siehts bei ihnen aus?
    [9:41] Fn. Radihl: *sie sieht Rheba an und nickt langsam* Muss, Captain.
    [9:41] Desod'Rax: Lassen Sie sich vom Anblick des Feindes nicht aus der Fassung bringen, Sternenflotte. *gen Yazrim* Wenn sie die Übersicht verlieren, ziehen Sie sich zurück und sammeln sich. Denken Sie daran: >
    [9:41] [FUNK] Lt. Tarim: Wir halten uns bereit, Captain.
    [9:41] Cpt. Cabiness: hm beide waren nicht mit uns im Deltaquatranten,dann wären sie andere gewohnt
    [9:41] Desod'Rax: Solange wir die Position halten, erwarten und hinter uns nur Freunde.
    [9:42] Cpt. Cabiness: wie lange dauert es noch bis es dunkle wir auf diesem Planetenerster?
    [9:42] Cpt. Cabiness: *dunkel
    [9:42] Specialist Tarim: Mir geht es soweit gut...Aber sollte das nicht eine ruhigere Position sein? Sir, ich bin kein Kämpfer, auch wenn ich Ihnen für ihr Vertrauen danke.
    [9:43] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Doktor Shoyue, kommen Sie auf die Anhöhe, Goose ist verletzt
    [9:43] Desod'Rax: Der Schwarm kommt. Es gibt keine ruhigen Posten mehr.
    [9:43] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Befehl retour, ich bringe ihn zurück
    [9:43] Lt. Sabim: Ja, keine Ahnung. Ich bin Ingenieur und kein Feldmarschall.
    [9:44] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Verstanden, ich warte hier.....in einem Loch, glaube ich.
    [9:44] Cpt. Cabiness: *schaut wieder zum horizont
    [9:45] [FUNK] Milar'Xar: *Während ihr kämpft, steigt die Sonne höher an den Himmel. Bald müsste der Mittag dieses Planets sein.*
    [9:45] [FUNK] Milar'Xar: *Der ständige Wind kühlt euch, es ist nicht zu heiß obwohl die Sonne scheint.*
    [9:45] [FUNK] Milar'Xar: *Obschon der Himmel sich langsam zuzieht von dem Rauch der brennenden Vorstädte.*
    [9:45] Desod'Rax: Es wird noch mehrere Stunden dauern, bis die Sonne untergeht, Captain Cabiness.
    [9:45] Fn. Radihl: *sie hebt den Phaser an und blickt in die Richtung, in die Rheba sieht*
    [9:46] Desod'Rax macht einen kurzen Rundgang über die Frontlinie. Die Reihen der Jem'Hadar haben sich stark gelichtet. Viele Soldaten sind verletzt, noch mehr sind gefallen. Kaum jemand macht sich die Mühe, Verwundete abzutransportieren.
    [9:46] Lt. Sabim: *hängt sein Gewehr um und nimmt seine Feldflasche*
    [9:46] Cpt. Cabiness: *dreht sich um* sie halten das durch Doktor,wir verlassen uns auf sie*lächelt sie an*
    [9:47] Lt. Sabim: *nimmt einige Schlucke aus seiner Flasche, schüttet sich dann einen Schluck in die Hand und fährt sich damit übers Gesicht*
    [9:47] Desod'Rax: Ich schätze, ihr nächster Vorstoß wird die Geschütze ausschalten, dann wird der Schwarm über uns her fallen.
    [9:47] Cpt. Cabiness: ahnen sie wann sie komen Erster?
    [9:47] Cpt. Cabiness: *kommen
    [9:47] Fn. Radihl: Danke Captain. *sie strafft die Schultern auch wenn die Hände immer noch zittern. Sie reißt sich zusammen, scheinbar versucht sie sich an ihre Therapie zu +
    [9:48] Lt. Sabim: Sie machen uns ja wirklich Mut
    [9:48] Specialist Tarim: Ich schlage vor, das nicht geschehen zu lassen. Sir, wenn der Ansturm tatsächlich stärker ist als gedacht sollten wir uns zurückfallen und verzögern.
    [9:48] Desod'Rax lässt den Blick zu Sabim wandern.
    [9:48] Fn. Radihl: erinnern. Die worte des Jem lassen sie aber nochmal zusammen zucken* Ich schaff das.. *murmelt sie sich immer wieder zu*
    [9:48] Cpt. Cabiness: ich denke der nächste angriff wird andere sorgen ahben als uns*sagt sie gen Sabim*
    [9:48] Desod'Rax: Ich möchte Sie nur auf das vorbereiten, was uns erwartet. Statt die Hoffnung zu verlieren, sollten sie diese Informationen nutzen, um sich im richtigen Moment zurück zu ziehen.
    [9:49] Desod'Rax: Das hier ist keine Selbstmordmission.
    [9:49] Cpt. Cabiness: In Ordnung Erster
    [9:50] Desod'Rax holt eine Art Tricorder hervor und tippt darauf herum.
    [9:50] Lt. Sabim: Na hoffen wir es mal.
    [9:50] Desod'Rax: Wir haben noch einige Minen im Feld. Ich werde sie während des nächsten Angriffs zünden. Sie sollten besser hinter der Mauer bleiben.
    [9:51] Lt. Sabim setzt sich.
    [9:51] Lt. Sabim: Ruhen wir uns etwas aus.
    [9:51] Cpt. Cabiness: wieso haben sie die minen nciht früher gezündet hm?
    [9:51] Desod'Rax: Ich hätte es. Wenn wir überrannt worden wären.
    [9:52] Cpt. Cabiness: und sie denken der nächste angriff wird uns überrennen?
    [9:52] Lt. Sabim: *sieht zu den anderen beiden hoch* Sie sollten sich auch etwas ausruhen. Trinken sie etwas.
    [9:52] Desod'Rax: Wenn die Hur'q Ihrem Muster treu bleiben, ist dies sehr wahrscheinlich.
    [9:53] Desod'Rax aktiviert seinen Kommunikator.
    [9:53] [FUNK] Lt. Tarim: Garrett an Cabiness.
    [9:53] Cpt. Cabiness: *entfernt sich von der gruppe*Lt. Tarim,was sagen die Sensoren von den Hur'g bei unsere postion? wieviele kommen da noch auf uns zu?
    [9:53] [FUNK] Cpt. Cabiness: *entfernt sich von der gruppe*Lt. Tarim,was sagen die Sensoren von den Hur'g bei unsere postion? wieviele kommen da noch auf uns zu?
    [9:53] [FUNK] Cpt. Cabiness: Ich höre?
    [9:54] [FUNK] Cpt. Cabiness: Sprechen sie Lt. Tarim
    [9:54] [FUNK] Lt. Tarim: Wir sind gerade dabei die Daten auszuwerten. Eine Nachricht hat uns erreicht. Task Force drei wurde im Yadera Sektor von den Hur'q besiegt.
    [9:55] Fn. Radihl: Lieutenant.. *meint sie leise* Ich habe Angst.
    [9:55] [FUNK] Cpt. Cabiness: welche Gruppe war das?
    [9:55] Lt. Sabim: *nickt leicht* Hmhm, ich auch.
    [9:55] [FUNK] Cpt. Cabiness: kamen befehle vom oberkommando?
    [9:56] [FUNK] Lt. Tarim: Nur diese Nachricht, Captain.
    [9:57] [FUNK] Cpt. Cabiness: Danke Lt. Tarim
    [9:57] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Theta an Shoyue, unsere Position verschlechtert sich stetig, halten Sie sich für den Rückzug bereit
    [9:57] [FUNK] Desod'Rax: Goran'Agar für den Ersten. Machen Sie Meldung! Wie ist die Situation bei Ihnen?
    [9:57] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Ich bin bereit, seit wir hier sind.
    [9:57] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Und erkundigen Sie sich wie weit die Evakuierungen sind.
    [9:58] [FUNK] Lt. Tarim: Wir haben neue Daten. Tausende Hur'q sind auf dem Weg zu Ihrer Position. Genauere Scans sind nicht möglich. Weitere geschätzte Millionen Kräfte sind nur einige Kilometer hinter ihnen.
    [9:58] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Verstanden,
    [9:58] Lt. Sabim: Wir kommen hier schon wieder raus. Immer positiv denken.
    [9:58] [FUNK] Dr. S'hoyue: S'hoyue an Garrett. Wie ist der Status der Evakuierung in unserem Sektor?
    [9:58] [FUNK] Goran'Agar: Hier Goran'(Torax) Die Geschütze in unserem Abschnitt sind fast vernichtet, alle überlebenden Geschützmannschaften würden an die Befestigung befohlen.> >>>Wir halten die Befestigung für das Dominion bis zur Evakuierung, oder bis wir sterben.
    [9:59] Specialist Tarim: Die beamen uns ganz schnell hoch, wenn wir hier rausmüssen. *meint sie, nachdem sie eine Weile das Schlachtfeld beobachet hat*
    [10:00] Fn. Radihl: Das hoffe ich, inständig. *spricht sehr leise*
    [10:00] [FUNK] Lt. Tarim: *zu S'hoyue* Bisher hat uns kein einziger Flüchtling erreicht, was ist da los?
    [10:00] [FUNK] Desod'Rax: Verstanden. Halten Sie die Stellung, solange Sie können, aber halten Sie sich bereit, sich zurück zu ziehen. Wenn die Hur'q durchbrechen, brauchen wir Kräfte in der Stadt. Fällt der Raumhafen, ist unsere Mission gescheitert! Desod'Rax Ende.
    [10:00] Desod'Rax steckt seinen Kommunikator weg und kehrt zu der Gruppe zurück.
    [10:00] [FUNK] Dr. S'hoyue: Wir evakuieren grade noch in Richtung Raumhafen aus dem Umland. Diesen Status will ich haben.
    [10:01] [FUNK] Cpt. Cabiness: lt. Tarim,laden sie eine salve Quantentorpedos
    [10:01] [FUNK] Lt. Tarim: *zu Rheba* Zu welchem Zweck, Captain?
    [10:02] Desod'Rax: Der Feind rückt an! Waffen bereit machen!
    [10:02] [FUNK] Cpt. Cabiness: um ein feuerwekr zustarken,um sie abzuschiessen Lt. führen sie meinen befehl aus
    [10:03] Lt. Sabim: *stemmt sich ächzend hoch* sie habens gehört
    [10:03] Fn. Radihl: *erhebt sich schnell und blickt ängstlich um sich*
    [10:03] [FUNK] Cpt. Cabiness: Lt tarim die den phaser jetzt
    [10:03] Specialist Tarim: Los gehts...
    [10:03] [FUNK] Lt. Tarim: *zu S'hoyue dann* 10 Minuten noch, dann sind alle raus.
    [10:03] [FUNK] Dr. S'hoyue: Verstanden, Ende.
    [10:04] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Commander, wir brauchen noch 10 Minuten, dann sind hier alle raus.
    [10:04] [FUNK] Lt. Tarim: Erwarten uns weitere Hur'q im Orbit?
    [10:04] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Danke Doktor.
    [10:05] [FUNK] Lt. Tarim: *der Phaserstrahl der Garrett durchschießt die Wolkendecke und knallt in die entsprechenden Hur'qreihen. 4 Sekunden lang wütet der Strahl aus orangenem Licht in ihnen herum*
    [10:06] Desod'Rax rückt wieder zu der Gruppe auf und ist sichtlich bemüht, zwei Hur'q mit seinem Speer von den Sternenflottenangehörigen fern zu halten.
    [10:06] [FUNK] Cpt. Cabiness: zu spät tarim ,aber dnake
    [10:06] Lt. Sabim: *ballert auf einige durchbrechende Hurq'*
    [10:06] [FUNK] Goran'Agar: Hier Goran'(Torax), benötigen einen NAchschubtransport Sprengstoff verteilt vor unsere Stellung. Muster 3.
    [10:06] Lt. Sabim: *einer der getroffenen Hurq' stürzt auf ihn und begräbt ihn unter sich*
    [10:07] Desod'Rax: **Die Hur'q wüten indes weiter und fangen an, sich über die Wachtürme her gemacht. Der nördliche stürzt mit lautem Krachen ein...
    [10:07] [Emotes] Lt. Sabim: zzzZZZzzz...
    [10:07] Lt. Sabim schläft ein.
    [10:07] [Emotes] Lt. Sabim: zzzZZZzzz...
    [10:07] Lt. Sabim döst friedlich vor sich hin.
    [10:07] Desod'Rax: ...ein weiteres, besonders großes Exemplar reißt mit seinem massigen Körper den letzten, noch feuernden Geschützturm aus der Verankerung**
    [10:08] Lt. Sabim: AH! Verdammt! Nehmt das Vieh von mir runter!
    [10:08] Fn. Radihl: *sie schießt auf den Kopf des Viechs*
    [10:08] [FUNK] Desod'Rax: **Der PTT-Knopf des Ersten scheint betätigt zu werden, aber statt einer Antwort hört man nur Rauschen und Waffenfeuer im Hintergrund**
    [10:08] Cpt. Cabiness: wieso scheit dann Yazrim Radihl ?
    [10:09] [FUNK] Milar'Xar: Erster?
    [10:09] Cpt. Cabiness: *schaut sich um ob alles in ordnung sind
    [10:09] [FUNK] Lt. Tarim: Erwarten uns weitere Hur'q im Orbit, Captain?
    [10:09] Specialist Tarim: *Curry sitzt weiter in ihrem Erdloch und schießt geradezu blind aus ihm heraus, als sie das Grollen des einstürzenden Turmes hört duckt sie sich in das recht tiefe Loch. Eine Panzerplatte+
    [10:09] [FUNK] Milar'Xar: Erster, hören sie mich?
    [10:09] Fn. Radihl: *sie versucht das Vieh von Sabim runter zu bekommen. Tritt dem H'urq in die Seite*
    [10:09] Desod'Rax: Los, helfen Sie mir! *Faucht er Jaurim an. Er lässt den Speer fallen und versucht, den Körper des Hur'q von Sabim runter zu ziehen*
    [10:10] Specialist Tarim: fällt auf eben dieses Loch und bedeckt fast das ganze Loch. Eine große Staubwolke verdeckt die Sicht in der Nähe des (ehemaligen) Turmes*
    [10:10] Cpt. Cabiness: Wie geht es ihr was ist ihr passiert?
    [10:10] Lt. Sabim: *ist mit Hurq'-Blut beschmiert* Ich hasse Käfer....
    [10:11] Fn. Radihl: *sie lässt den Phaser fallen und beginnt sofort Sabim zu scannen* Lieutenant... sind sie verletzt?
    [10:11] Desod'Rax: **Im Hintergrund wird noch immer gekämpft. Die letzten Jem'
    [10:11] Lt. Sabim: *sezt sich vorsichtig auf* keine Ahnung..
    [10:11] Lt. Sabim setzt sich.
    [10:12] Desod'Rax: >Hadar halten der Gruppe so gut es geht den Rücken frei. Wer einen Blick in die Ferne wirft, kann nun den gewaltigen Hur'q-Schwarm auf sie zukommen sehen*
    [10:12] Specialist Tarim: *Curry hustet und fuchtelt mit ihrer Hand den Staub vor ihrem Gesicht weg. In der Dunkelheit kann sie natürlich nichts erkennen und fühlt nach den Wänden*
    [10:12] Desod'Rax richtet sich wieder auf und tritt noch einmal auf den Kopf des Hur'q ehe er sich nach dem Rest der Gruppe umsieht.
    [10:12] Lt. Sabim: *sieht an seiner verschierten Uniform runter* Bäh...verdammt
    [10:13] Desod'Rax: Wo ist ihr viertes Teammitglied, Captain?
    [10:13] [FUNK] Lt. Tarim: Captain? *kommt nach einiger Zeit nochmal*
    [10:13] [FUNK] Milar'Xar: Erster? Sind sie noch da?
    [10:13] Lt. Sabim: *sieht sich um+ Sie war doch gerade noch...
    [10:13] [FUNK] Cpt. Cabiness: ja Lt. Tarim,feuern sie die salve qutantentorpedos ab 1 km vor unsere position
    [10:13] Fn. Radihl: Alles in Ordnung, Sir. *meint sie dann erleichtert und nimmt den Trikorder runter, sieht sich dann nach Curry um*
    [10:13] Specialist Tarim: Leute? Captain? Lieutenaaant?!
    [10:13] Lt. Sabim: ...gerdade noch hier.
    [10:14] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Commander, die Zeit ist um.
    [10:14] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden.
    [10:14] [FUNK] Lt. Tarim: Es tut mir Leid, Captain. Aber ich werde Sie nicht alle umbringen.
    [10:14] Fn. Radihl: Specialist? *ruft sie dann lauter*
    [10:14] [FUNK] Milar'Xar: *Inzwischen ist der Wind fast ein Sturm und der Rauch brennender Vorstädte verdunkelt den Himmel.*
    [10:14] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Wir haben hier außerdem einen Scwerverletzten, ich vermute tot.
    [10:15] [FUNK] Milar'Xar: *Obwohl es Mittagszeit ist, ist es dunkel wie am Abend.*
    [10:15] Specialist Tarim: Hier unten! *ruft sie von unter der Panzerplatte, aus der Spalte heraus*
    [10:15] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Sollen wir ihn Nottransportieren Doc?
    [10:15] [FUNK] Cpt. Cabiness: was heisst das, 1km ist reichlich in diesem gebiet*sagt sie ernst*
    [10:15] Fn. Radihl: Lieutenant, können sie mir helfen? *sieht sich nach Sabim um, dann zum Jem* Oder sie?
    [10:15] Lt. Sabim: *kommt langsam wieder hoch*
    [10:16] Desod'Rax kommt zügig dazu und fängt ohne Zögern an zu graben. "Los, holen SIe sie da raus!"
    [10:16] Lt. Sabim: Ist sie da drunter...?
    [10:16] Fn. Radihl: *hilft beim Graben*
    [10:16] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Der Lieutenant muss auf jedenfall auf das Schiff. Er ist ernsthaft verletzt.
    [10:16] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Beamen Sie ihn rauf und im Bedarfsfall mit.
    [10:17] Specialist Tarim: Natürlich bin ich hier unten! *beschwert sie sich und fängt an zu graben* Auf einmal krachte es, dann wurde es dunkel...Was ist passiert?
    [10:17] Lt. Sabim: *gräbt mit dem Gewehrkolben*
    [10:17] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Verstanden. Ich gehe mit. Sie sind alleine.
    [10:17] [FUNK] Dr. S'hoyue: S'hoyue an Garrett. Lieutenant Goose und mich selbst sofort auf die Krankenstation beamen.
    [10:18] Fn. Radihl: Sie wurden verschüttet. *ruft sie und gräbt was das Zeug hält*
    [10:18] Desod'Rax dreht sich nach hinten um. "Captain Cabiness! Kann Ihr Schiff ihr Teammitglied aus diesem Trümmer transportieren?!
    [10:18] [FUNK] Lt. Tarim: 1 Kilometer sind nicht reichlich wenn sie einen Quantentorpedo neben sich detonieren lassen wollen. Eintausend Kilometer wären da eher angebracht.
    [10:20] Lt. Sabim: *versucht die Platte anzuheben*
    [10:21] Desod'Rax: **Die Hur'q rücken unsaufhaltsam weiter vor. Man muss kein Genie sein um zu erkennen, dass die Front jeden Moment überrant wird.**
    [10:21] Desod'Rax: Captain!
    [10:21] Lt. Sabim: *aber die ist wohl viel zu schwer*
    [10:21] Fn. Radihl: Specialist... drücken sie dreimal den Kommunikator. Dann gibts nen Nottransport.
    [10:21] [FUNK] Lt. Tarim: *die Garrett reagiert und die beiden werden auf die Krankenstation gebeamt*
    [10:22] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: Lasorsa an Garrett
    [10:22] Specialist Tarim: Werde ich machen...Wenn es nicht funktioniert, schreie ich laut weiter!
    [10:22] Fn. Radihl: Es funktioniert, glauben sie mir.
    [10:22] Desod'Rax: Sie alle! Kehren Sie auf ihr Schiff zurück! Dieser Posten ist gefallen!
    [10:22] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: *etwas ermüdet klingt sie schon* Sprechen Sie.
    [10:22] Specialist Tarim: *drückt anschließend dreimal schnell hintereinander ihren Kommunikator, der ein hohen Piepsen als Bestätigung von sich gibt*
    [10:22] Cpt. Cabiness: ja kann es
    [10:23] Desod'Rax: Dann holen Sie ihre Leute hier raus. Jetzt!
    [10:23] [FUNK] Lt. Fraser: *die Garrett beamt Curry rauf*
    [10:23] [FUNK] Goran'Agar: Hier Goran'(Torax) wir ziehen uns zurück.
    [10:24] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: Garrett , notfalltransort auf die Krankentation, ein Verletzter ohne Bewustsein nebst Begleitung , mein kommunikator anpeilen.
    [10:25] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Verstanden. *einige Sekunden später werden Verletzter und Begleitung auf die Krankenstation der Garrett transportiert*
    [10:25] Fn. Radihl: Specialist Tarim ist sicher. *meldet sie*

  • [21:23] [Lokal] Goran'Agar: Zögern sie nicht den Feind zu töten. Er wird es auch nicht.
    [21:23] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Welche Strategie zur Verteidigung haben Sie ausgearbeitet?
    [21:24] [FUNK] Milar'Xar: *Wie überall weht dieser ordentliche Wind Richtung Norden.*
    [21:24] [Lokal] Dr. S'hoyue: Gar keine. Ich bin Ärztin, kein Kommando, keine Soldatin. Einfach nur Ärztin.
    [21:24] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Der Jem'hadar überlässt uns sehr viele Freiheiten.
    [21:25] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Das war eine Frage an den Jem'hadar, der inzwischen weitergegangen ist.
    [21:25] [Lokal] Lt. Goose: sie sind doch fachman commander
    [21:26] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Sind die Türme schon bemannt?
    [21:27] [Lokal] Goran'Agar: Die Türme sind bemannt, wenn sie allerdings möchten können sie diese verstärken.
    [21:27] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Goose, überprüfen Sie welchen Beschuss die Türme aushalten.
    [21:27] [Lokal] Goran'Agar: *geht dann wieder zum Kommandostand*
    [21:27] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Mrarash, Sie überprüfen diese Barrikaden *macht eine kurze Gewehrbewegung vor sich*
    [21:28] [Lokal] CPO Mrarash: *nickt und meint beiläufig*"Haben wir noch Sprengstoff den man verbauen könnte?"
    [21:28] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Lassen Sie sich den bei Bedarf von einem Schiff beamen.
    [21:29] [FUNK] Milar'Xar: Erster, wir sind bereit und erwarten den Angriff.
    [21:29] [Lokal] Dr. S'hoyue: Ich richte mich mal hier hinten häuslich ein. *geht erstmal von der Mauer weg ins Hinterland*
    [21:29] [FUNK] Desod'Rax: Feindkontakt bereits hergestellt. Bereiten Sie sich vor!
    [21:30] [FUNK] Goran'Agar: Haben hier Feindkontakt, eröffnen das Feuer.
    [21:30] [Lokal] Dr. S'hoyue: *zieht ihren Phaser aus dem Holster, stellt ihn ein und wartet. Aif die Schüsse und die Schreie und das Sterben.*
    [21:31] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *als die erste WElle kommt, zieht er sein Gewehr und feuert*
    [21:32] [FUNK] Cpt. Cabiness: An alle schiffe der 18. Flotte wer befindet sich im Orbit an Dafus-4.31.129 zu -97,758?
    [21:32] [Lokal] Goran'Agar: *in nicht all zu weiter Entfernung sind auf Sand stechende Geräusche zu vernehmen, von den Türmen werden erste Salven abgegeben und auch die Geschütze richten sich aus.*
    [21:33] [Lokal] Goran'Agar: *feuert weiter, die Jem'Hadar bei ihm sind ebenso versiert darauf jegliche Feinde auszulöschen*
    [21:33] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *er stellt immer wieder den Feuermodus um und versucht stürmende Hurq wesentlich zu verlangsamen*
    [21:33] [Lokal] CPO Mrarash: *feuert ebenfalls seinen Phaser, nur recht halbherzig und hinter die Barrikaden geduckt*
    [21:34] [FUNK] Cpt. Cabiness: Schiffe der 18. flotte hier spricht Cabiness hören sie mich?
    [21:35] [Lokal] Lt. Goose: alles okj commander ? * blickt zu theta
    [21:35] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *Die Ansammlung von Hurq ist überwältigend, daher treffen auch nahezu alle Schüsse irgendwas*
    [21:35] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Bei Ihnen?
    [21:35] [Lokal] Goran'Agar: *packt einen der kleinen Käfer an dessen Vorderzangen, hebt ihn an und feuert ihm in den unteren Körper, ein wahres Festt an glibber*
    [21:36] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Konzentrieren wir unser Feuer auf die linke Flanke, ich sehe dass das linke Geschütz etwas weniger Feuerleistung hat.
    [21:36] [Lokal] Lt. Goose: * ist von der masse der hurg überracht die immer wieder nachrücken .*
    [21:36] [Lokal] Lt. Goose: ja sir alle ok
    [21:36] [Lokal] Dr. S'hoyue: *stellt ihr Medikit neben sich in den Sand und hält sich die Ohren zu*
    [21:37] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *er zieht von seinem Gürtel eine Granate und wirft sie in eine große Ansammlung*
    [21:37] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Halten Sie da drauf Lieutenant.
    [21:38] [FUNK] Lt. Tarim: Positiv, wir befinden uns an den angegebenen Koordinaten.
    [21:38] [Lokal] Goran'Agar: *ein größerer Hur'q taucht vor Goran's Stellung auf, sofort wird dieser Beschossen, es fetzten die Gliedmaßen weg, dan nerwischt eine der Klauen einen JH, er ist sofort tot. Dann platzt der Panzer-- >>des Hur'q und er sackt nach hinten*
    [21:38] [Lokal] Lt. Goose: *mit einem feuerhagel aus seiner waffe kommt er thetas anweisung nach
    [21:39] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *über die Barrikade vor uns kommt auch ein Hurq gehechtet* Passen Sie Auf!
    [21:39] [FUNK] Cpt. Cabiness: Richten sie einen phaserstrahl aus, 100 meter vor uns,4 sekunden über die ganze länge vor uns,und halten sich bereit wnen cih feuer sage einfach feuern Lt. Tarim
    [21:39] [FUNK] Lt. Tarim: Verstanden. Das Ziel wird erfasst.
    [21:40] [FUNK] Cpt. Cabiness: halten sie sich bereit Lt. Tarim sie haben nur eine sekunde den befehl auszuführen
    [21:40] [Lokal] Lt. Goose: * von dem hurg überrascht bekommt goose eine schnittwunde in der rippe bevor er sich wegrollt.
    [21:40] [Lokal] CPO Mrarash: *zielt auf den heranstürmenden Hur'q und schießt wie wild los*
    [21:40] [Lokal] Dr. S'hoyue: *nimmt die Hände von den Ohren und lauscht kurz*
    [21:40] [Lokal] Goran'Agar: *die Marschgeräusche des Feindes werden immer lauter und wieder stürmt es verstärkt gegen die VErteidigung*
    [21:41] [Lokal] Lt. Goose: *nickt dem chief dankend zu*
    [21:41] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *fällt um und
    [21:41] [FUNK] Lt. Tarim: Wir halten uns bereit, Captain.
    [21:42] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *zielt von unten auf den Hechtenden Hurq*
    [21:42] [Lokal] Lt. Goose: * aus der wunde sickert grünes blut *
    [21:43] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *und durch Dauerbefeuer einiger Salven fällt der Hurq um*
    [21:43] [Lokal] Goran'Agar: *Das Verteidigungsfeuer hält weiter an, doch die Hur'q greifen in noch größerer Zahl an. So werden die ersten GEschütze gezielt angegriffen und die ersten sogar zerstört.*
    [21:43] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Doktor Shoyue, kommen Sie auf die Anhöhe, Goose ist verletzt
    [21:43] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Befehl retour, ich bringe ihn zurück
    [21:44] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *er kniet zu Goose nieder und betrachtet ihn eingängig*
    [21:44] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Verstanden, ich warte hier.....in einem Loch, glaube ich.
    [21:44] [FUNK] Milar'Xar: *Während ihr kämpft, steigt die Sonne höher an den Himmel. Bald müsste der Mittag dieses Planets sein.*
    [21:45] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *er nimmt ihn beim Gürtel und bei den Schultern auf und trägt ihn zurück*
    [21:45] [FUNK] Milar'Xar: *Der ständige Wind kühlt euch, es ist nicht zu heiß obwohl die Sonne scheint.*
    [21:45] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Hier Doc.
    [21:45] [FUNK] Milar'Xar: *Obschon der Himmel sich langsam zuzieht von dem Rauch der brennenden Vorstädte.*
    [21:45] [Lokal] Lt. Goose: alles ok commander
    [21:45] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Schnittverletzung unterhalb der Brust, nicht tief.
    [21:45] [Lokal] Dr. S'hoyue: *zieht aus Reflex erstmal den Phaser in Richtung der beiden.*
    [21:45] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *er legt Goose sanft zu Boden*
    [21:46] [Lokal] Dr. S'hoyue: *lässt die Waffe dann langsam sinken und nimmt den Tricorder aus dem Medikit.* Und von hier soll ich eine Evakuierung leiten?
    [21:46] [Lokal] Dr. S'hoyue: Lassen sie mal sehen, Lieutenant.
    [21:46] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Sie könnten sowieso nicht jeden Evakuierten persönlich beurteilen.
    [21:46] [Lokal] CPO Mrarash: *wirft emsig mit Granaten in größere Mengen, solange welche da sind und erfreut sich spitzbübig an den Explosionen*
    [21:46] [Lokal] Goran'Agar: *ein weiterer Hur'q türmt sich vor Goran auf, der JH neben ihm wird enthauptet. Dann wird der Hur'q vom deuerfeuer der JH niedergestreckt*
    [21:47] [Lokal] Lt. Goose: * wendet sich mit verzerrtem gesicht zum doc
    [21:47] [Lokal] Dr. S'hoyue: *Leise* Aber ich bin für sowas ausgebildet. Habe ein Jahr eine Zusatzausbildung gemacht.
    [21:47] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *er feuert schnell einige gezielte Schüsse ab, die vor allem größere Hurq treffen sollten*
    [21:48] [Lokal] Dr. S'hoyue: *nimmt einen Dermalregenerator und zieht ihn über die Wunde* Ich bin Arzt. Ich habe an der Front nix verloren, aber nein.
    [21:48] [Lokal] Dr. S'hoyue: *lässt den Regenerator sinken* Fertig. Beim nächsten Mal kommen sie wieder, wenn es was ernstes ist.
    [21:48] [Lokal] Lt. Goose: sorry doc , *sagt er mit einem verzerrten lächeln
    [21:49] [Lokal] Lt. Goose: * steht auf und geht zu mauer zurück .*
    [21:49] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *einige Hurq fallen durch seine Schüsse um, den Großteil machen aber die Geschütztürme*
    [21:50] [Lokal] Lt. Goose: melde mich zurück commander * kommt es ernst aber mit schmerzen*
    [21:50] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden Lieutenant.
    [21:51] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Hoffentlich sind die Evakuierungen bald vorüber.
    [21:51] [Lokal] Goran'Agar: *feuert dann auf einen Hur'q der gerade die Befestigung überwunden hat und auf die Frau Doktor zustürmt.*
    [21:52] [Lokal] Goran'Agar: **>>Der Hur'q zeplatzt regelrecht und bildet eine Dusche aus Käferglibber*
    [21:52] [Lokal] Lt. Goose: hoffe es auch commander
    [21:53] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *ein weiterer Hurq kommt über die Mauer gehechtet, dieses Mal ist er aber schneller und springt direkt in die Luft und reißt den Kopf des Hurqs ab*
    [21:53] [Lokal] Dr. S'hoyue: *reisst reflexartig den Phaser nach oben und feuert auf den Hur'q, der auf sie zurennt.
    [21:53] [FUNK] Lt. Tarim: Garrett an Cabiness.
    [21:53] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *zu seinem Pech hat der Hurq ihm aber kurz davor seine linke Hand abgebissen*
    [21:53] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Verdammt.
    [21:53] [FUNK] Cpt. Cabiness: *entfernt sich von der gruppe*Lt. Tarim,was sagen die Sensoren von den Hur'g bei unsere postion? wieviele kommen da noch auf uns zu?
    [21:53] [FUNK] Cpt. Cabiness: Ich höre?
    [21:54] [Lokal] Lt. Goose: commander ??
    [21:54] [FUNK] Cpt. Cabiness: Sprechen sie Lt. Tarim
    [21:54] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Kein Problem das ist austauschbar.
    [21:54] [Lokal] CPO Mrarash: b
    [21:54] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *er Strang Elektronik ragt ihm aus dem linken Unterarm*
    [21:54] [FUNK] Lt. Tarim: Wir sind gerade dabei die Daten auszuwerten. Eine Nachricht hat uns erreicht. Task Force drei wurde im Yadera Sektor von den Hur'q besiegt.
    [21:54] [Lokal] Dr. S'hoyue: *springt nach hinten, als der Hur'q platzt, bekommt aber trotzdem an paar Spritzer auf die Unterschenkel und Schuhe.
    [21:55] [FUNK] Cpt. Cabiness: welche Gruppe war das?
    [21:55] [FUNK] Cpt. Cabiness: kamen befehle vom oberkommando?
    [21:55] [Lokal] Goran'Agar: **Die Geschütze in unserem Abschnitt sind nun fast alle zerstört, alle JH sind nun verstärkt an den Mauern*
    [21:55] [FUNK] Lt. Tarim: Nur diese Nachricht, Captain.
    [21:56] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Wir müssen uns wohl bald zurückziehen.
    [21:56] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *er sieht rechts und links* Halten Sie sich bereit.
    [21:56] [Lokal] Lt. Goose: wie weit sind die evakuierungen ? * schreit er laut *
    [21:57] [FUNK] Cpt. Cabiness: Danke Lt. Tarim
    [21:57] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Theta an Shoyue, unsere Position verschlechtert sich stetig, halten Sie sich für den Rückzug bereit
    [21:57] [FUNK] Desod'Rax: Goran'Agar für den Ersten. Machen Sie Meldung! Wie ist die Situation bei Ihnen?
    [21:57] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Ich bin bereit, seit wir hier sind.
    [21:57] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Und erkundigen Sie sich wie weit die Evakuierungen sind.
    [21:57] [Lokal] Dr. S'hoyue: *schultert ihr Medikit dann wieder*
    [21:58] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *er feuert das Gewehr in der rechten Hand halbwegs ruhig haltend in die Masse*
    [21:58] [FUNK] Lt. Tarim: Wir haben neue Daten. Tausende Hur'q sind auf dem Weg zu Ihrer Position. Genauere Scans sind nicht möglich. Weitere geschätzte Millionen Kräfte sind nur einige Kilometer hinter ihnen.
    [21:58] [Lokal] CPO Mrarash: "Commander? Wurde dieser Abschnitt eigentlich vermient?"*wird vorsichtig beim Feuern gefragt*
    [21:58] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *seine Treffergenauigkeit ist natürlich verringert und es gelingt ihm nicht mehr die großen Hurq gezielt auszuschalten*
    [21:58] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Verstanden,
    [21:58] [FUNK] Dr. S'hoyue: S'hoyue an Garrett. Wie ist der Status der Evakuierung in unserem Sektor?
    [21:58] [FUNK] Goran'Agar: Hier Goran'(Torax) Die Geschütze in unserem Abschnitt sind fast vernichtet, alle überlebenden Geschützmannschaften würden an die Befestigung befohlen.>>>
    [21:59] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: So wie es aussieht nicht.
    [21:59] [FUNK] Goran'Agar: >>>Wir halten die Befestigung für das Dominion bis zur Evakuierung, oder bis wir sterben.
    [21:59] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Können wir kurzfristig Sprengstoff heranbeamen?
    [21:59] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Hier hinten ist nur Öd.
    [21:59] [Lokal] Goran'Agar: *Feuert weiter*
    [22:00] [FUNK] Lt. Tarim: *zu S'hoyue* Bisher hat uns kein einziger Flüchtling erreicht, was ist da los?
    [22:00] [FUNK] Desod'Rax: Verstanden. Halten Sie die Stellung, solange Sie können, aber halten Sie sich bereit, sich zurück zu ziehen. Wenn die Hur'q durchbrechen, brauchen wir Kräfte in der Stadt. Fällt der Raumhafen, ist unsere Mission gescheitert! Desod'Rax Ende.
    [22:00] [Lokal] CPO Mrarash: "Wenn sie das schaffen könnte ich versuchen den Hur'q ein schönes "Feuerwerk" zu liefern."*seine Augen leuchten dabei leicht*
    [22:00] [FUNK] Dr. S'hoyue: Wir evakuieren grade noch in Richtung Raumhafen aus dem Umland. Diesen Status will ich haben.
    [22:01] [FUNK] Cpt. Cabiness: lt. Tarim,laden sie eine salve Quantentorpedos
    [22:01] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Rufen Sie ein Schiff in Reichweite.
    [22:01] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Nicht zu stark.
    [22:01] [FUNK] Lt. Tarim: *zu Rheba* Zu welchem Zweck, Captain?
    [22:01] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Und lassen Sie sich Sprengstoff in das Gebiet vor uns beamen.
    [22:02] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Ich gehe mich erkunden ob noch jemand von da vorne vermisst wird.
    [22:02] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *er springt zu Goran rüber*
    [22:02] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Goran'Agar, wir könnten in das Gebiet vor uns Sprengstoff beamen.
    [22:02] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Wird dort noch jemand vermisst?
    [22:02] [FUNK] Cpt. Cabiness: um ein feuerwekr zustarken,um sie abzuschiessen Lt. führen sie meinen befehl aus
    [22:02] [Lokal] Lt. Goose: * feuert unaufhörlich weiter *
    [22:03] [FUNK] Cpt. Cabiness: Lt tarim die den phaser jetzt
    [22:03] [FUNK] Lt. Tarim: *zu S'hoyue dann* 10 Minuten noch, dann sind alle raus.
    [22:03] [FUNK] Dr. S'hoyue: Verstanden, Ende.
    [22:04] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Commander, wir brauchen noch 10 Minuten, dann sind hier alle raus.
    [22:04] [FUNK] Lt. Tarim: Erwarten uns weitere Hur'q im Orbit?
    [22:04] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Danke Doktor.
    [22:05] [FUNK] Lt. Tarim: *der Phaserstrahl der Garrett durchschießt die Wolkendecke und knallt in die entsprechenden Hur'qreihen. 4 Sekunden lang wütet der Strahl aus orangenem Licht in ihnen herum*
    [22:05] [Lokal] Goran'Agar: Dort wird niemand mehr sein. Ich werde sehen ob es NAchschub gibt.
    [22:06] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Gut, dann werden wir das Gebiet mit Sprengstoff vermienen.
    [22:06] [FUNK] Cpt. Cabiness: zu spät tarim ,aber dnake
    [22:06] [FUNK] Goran'Agar: Hier Goran'(Torax), benötigen einen NAchschubtransport Sprengstoff verteilt vor unsere Stellung. Muster 3.
    [22:08] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Feuern Sie weiter, *sagt er zu den Sternenflottenoffizieren* 10 Minuten.
    [22:08] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *er feuert mit einer Hand weiter*
    [22:08] [FUNK] Desod'Rax: **Der PTT-Knopf des Ersten scheint betätigt zu werden, aber statt einer Antwort hört man nur Rauschen und Waffenfeuer im Hintergrund**
    [22:08] [Lokal] Goran'Agar: *der Rechte Turm wird nun massiv von Hur'q-Feuer getroffen und wird in eine rauchende Säule verwandelt*
    [22:09] [FUNK] Milar'Xar: Erster?
    [22:09] [FUNK] Lt. Tarim: Erwarten uns weitere Hur'q im Orbit, Captain?
    [22:09] [Lokal] Lt. Goose: * sieht einen fähnrich der voller angst hinter der barikade kauert *
    [22:09] [FUNK] Milar'Xar: Erster, hören sie mich?
    [22:10] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *schlägt mit dem Gewehrkolben eine Granate von seinem Gürtel die er mit seinem Stiefel dann ins Feld kickt*
    [22:10] [Lokal] Dr. S'hoyue: *schaut die Frontlinie entlang*
    [22:10] [Lokal] Lt. Goose: * wärend des feuerns versucht er zu dem jungen mann zu kommen
    [22:11] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *er legt sein Gewehr dann auf die Barrikade und feuert in die Massen*
    [22:11] [Lokal] Lt. Goose: * kniet sich zum jungen mann und versucht ihn zu beruhigen .*
    [22:12] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *da die Grenate die er geschleudert hat nicht entsichert hat, zielt er auf diese nochmal mit seinem Gewehr und bringt sie so zur Explosion*
    [22:12] [Lokal] Lt. Goose: * in diesem moment kommt ein hurg und schleudert goose von der barikade *
    [22:12] [Lokal] Goran'Agar: *im Vorfeld sind dann transporteraktivitäten zu vernehmen*
    [22:12] [FUNK] Lt. Tarim: Captain? *kommt nach einiger Zeit nochmal*
    [22:13] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *bemerkt den Hurq nimmt sein Gewehr und feuert auf den Hurq*
    [22:13] [Lokal] Dr. S'hoyue: *geht zu Goose, der da liegt und schaut neben bei auf ihren Chronometer*
    [22:13] [Lokal] Dr. S'hoyue: Alles in Ordnung?
    [22:13] [FUNK] Milar'Xar: Erster? Sind sie noch da?
    [22:13] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *der Goose bedrohte*
    [22:13] [FUNK] Cpt. Cabiness: ja Lt. Tarim,feuern sie die salve qutantentorpedos ab 1 km vor unsere position
    [22:13] [Lokal] Lt. Goose: * mit einem heftigen knall kommt er auf dem boden auf und bekommt grade mit wie der junge mann getötet wurde*
    [22:13] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *er braucht für einen Androiden ewig bis er gezielt hat und seinen Schuss abgibt*
    [22:14] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Commander, die Zeit ist um.
    [22:14] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden.
    [22:14] [FUNK] Lt. Tarim: Es tut mir Leid, Captain. Aber ich werde Sie nicht alle umbringen.
    [22:14] [Lokal] Dr. S'hoyue: *Geht neben Goose in die Hocke*
    [22:14] [Lokal] Lt. Goose zzzZZZzzz...
    [22:14] [Lokal] Lt. Goose schläft ein.
    [22:14] [Lokal] Lt. Goose zzzZZZzzz...
    [22:14] [Lokal] Lt. Goose döst friedlich vor sich hin.
    [22:14] [FUNK] Milar'Xar: *Inzwischen ist der Wind fast ein Sturm und der Rauch brennender Vorstädte verdunkelt den Himmel.*
    [22:14] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Wir haben hier außerdem einen Scwerverletzten, ich vermute tot.
    [22:15] [FUNK] Milar'Xar: *Obwohl es Mittagszeit ist, ist es dunkel wie am Abend.*
    [22:15] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Sollen wir ihn Nottransportieren Doc?
    [22:15] [Lokal] Lt. Goose: * mit dem schrei des jungen mannes im kopf verliert er sein bewusstsein*
    [22:15] [FUNK] Cpt. Cabiness: was heisst das, 1km ist reichlich in diesem gebiet*sagt sie ernst*
    [22:16] [Lokal] Dr. S'hoyue: *Scannt Goose ab*
    [22:16] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Der Lieutenant muss auf jedenfall auf das Schiff. Er ist ernsthaft verletzt.
    [22:16] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Goran'(Thorax), nach unserer Rechnung müsste unser Gebiet evakuiert sein.
    [22:16] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Beamen Sie ihn rauf und im Bedarfsfall mit.
    [22:17] [Lokal] CPO Mrarash: *wollte gerade eine Meldung absetzen, wird dann aber von einem Schrapnell aus der Barrikade getroffen und nach hinten geschleudert*
    [22:17] [Lokal] Goran'Agar: Wir bleiben bis der Befehl kommt.
    [22:17] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Verstanden. Ich gehe mit. Sie sind alleine.
    [22:17] [Lokal] CPO Mrarash: **in der rechten Schulter**
    [22:17] [FUNK] Dr. S'hoyue: S'hoyue an Garrett. Lieutenant Goose und mich selbst sofort auf die Krankenstation beamen.
    [22:18] [Lokal] Goran'Agar: *wieder kommen massen an Hur'q auf die Stellung zu*
    [22:18] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Machen Sie mich nicht schwach Mrarash.
    [22:18] [FUNK] Lt. Tarim: 1 Kilometer sind nicht reichlich wenn sie einen Quantentorpedo neben sich detonieren lassen wollen. Eintausend Kilometer wären da eher angebracht.
    [22:20] [Lokal] Dr. S'hoyue: *ruft über die Schulter* Mrarash? Bei ihnen alles in Ordnung?
    [22:20] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Fleischwunde *ruft er zu Shoyue*
    [22:21] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *er stellt das Gewehr ncohmals auf der Barrikade ab und feuert gezielt in die Menge*
    [22:21] [Lokal] Dr. S'hoyue: Verstanden. Ich bin auf dem Schiff. Sie sollten Zeitnah nachkommen.
    [22:21] [FUNK] Lt. Tarim: *die Garrett reagiert und die beiden werden auf die Krankenstation gebeamt*
    [22:22] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: Lasorsa an Garrett
    [22:22] [Lokal] CPO Mrarash: *rappelt sich benommen auf und hält sich vor Schmerz zischend die linke Pfote an die Schulter, während die rechte nach dem Phaser tastet*
    [22:22] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Schießen Sie mit links oder rechts?
    [22:22] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: *etwas ermüdet klingt sie schon* Sprechen Sie.
    [22:23] [FUNK] Lt. Fraser: *die Garrett beamt Curry rauf*
    [22:23] [Lokal] CPO Mrarash: "Rechts, müsste aber für ein wenig schießen reichts hoffentlich noch..."*wird zischend und schwer atmend gemeint*
    [22:23] [Lokal] Goran'Agar: *Über die Kommunikation erscheint dann das Signal zum Rückzug*
    [22:23] [FUNK] Goran'Agar: Hier Goran'(Torax) wir ziehen uns zurück.
    [22:24] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *feuert weiter, in der Hoffnung dass die Hurqmenge von den Sprengstoffen niedergestreckt wird*
    [22:24] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *er sagt zu seiner Gruppe, in der auch weitere Sicherheitsoffiziere sind* Rückzug!
    [22:24] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: Garrett , notfalltransort auf die Krankentation, ein Verletzter ohne Bewustsein nebst Begleitung , mein kommunikator anpeilen.
    [22:24] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Können Sie laufen Mrarash?
    [22:25] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Verstanden. *einige Sekunden später werden Verletzter und Begleitung auf die Krankenstation der Garrett transportiert*
    [22:25] [Lokal] CPO Mrarash: *erhebt sich*"Bis auf die Krankenstation sicher..."*Blut tropft aus der Fleischwunde*
    [22:25] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: *er hält sein Gewehr Richtung Front und geht zurück*
    [22:25] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Dann mal los.
    [22:25] [Lokal] CPO Mrarash: *feuert halbherzig und mit links noch ein wenig nach hinten*
    [22:27] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Sie können auf die Garrett.
    [22:27] [Lokal] CPO Mrarash: "Ja Sir."
    [22:27] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Ich gehe zurück in die Kolonie, meine Verletzung kann man sowieso nicht spontan heilen.
    [22:27] [Lokal] Lt. Cmdr. Theta: Oder... Nein, ich komme doch mit auf die Garrett.

  • ######## auf der Brücke der Garrett während der Evakuierung #############


    [20:12] Lt. Fraser: Lieutenant. Darf ich kurz mit ihnen sprechen?
    [20:13] Lt. Sabim: *blick von seinem PADD auf* Hm? Ja, was gibts denn?
    [20:14] Lt. Fraser: Ich wollte sie etwas fragen. *sie runzelt leicht die Stirn* Ich habe ja nur am Rande mitbekommen, was genau in den letzten Tagen geschehen ist. *sie druckst etwas drumherum* Ich habe Bedenken über ein paar gewisse Dinge. Unter anderem wenn wir voll beladen mit Flüchtlingen sins. Werden wir direkt nach DS9 zurückkehren?
    [20:16] Lt. Sabim: *seufzt leicht kratzt sich Kopf* Ich weiß was sie meinen. Aber ich habe auch keine Ahnung wie es genau weitergeht.
    [20:17] Lt. Sabim: Vielleicht fliegen wir auch einen anderen Planeten an.
    [20:18] Lt. Fraser: Hmmm. Verstehe.
    [20:19] Lt. Sabim: Ich muß auch gleich wieder runter. Die Evakuierung koordinieren. Wir werden wohl noch etwas zusammenrücken müssen.
    [20:20] Lt. Fraser: Dann bleibe ich hier und koordiniere die Trupps der Technik. Dass die Transporter nicht versagen usw.
    [20:21] Lt. Sabim: Ja, tun sie das. *seufzt wieder* die Logistik ist ne einzige Katastrophe....
    [20:22] Lt. Fraser: Gut, achten sie gut auf sich, Lieutenant. *nimmt Haltung an*
    [20:22] Lt. Sabim: Mach ich das nicht immer?
    [20:23] Lt. Sabim: Und jetzt entchuldigen sie mich, ich muß wieder runter.
    [20:23] Lt. Fraser: Sehr gut. *sie nickt lächelnd*
    [20:23] Lt. Sabim: das Schiff gehört ihnen Lieutenants
    [20:24] Lt. Sabim: *geht richtung Turbolift*
    [20:24] Lt. Tarim schaut ihm schweigend nach.
    [20:24] Lt. Sabim: Transporterraum
    [20:25] Lt. Tarim: Tja, da wollte man gerade noch was sagen und schon ist er weg.
    [20:27] [FUNK] Alienus@oppulus: *In den letzten Tagen ist die sanfte Brise stärker geworden. Inzwischen ist es ein ordentlicher Wind geworden.*
    [20:28] Lt. Fraser: Ja, nun schön dass du da bist. Kümmern wir uns um die Bereitstellung aller Ressourcen. Die Wissenschaftslabore und Holodecks müssen abgestellt werden. *nickt langsam*
    [20:29] Lt. Tarim: Na nichts leichter als das. *würde gleich zur Technikkonsole marschieren und darauf einige Eingaben machen*
    [20:31] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: *auf der Garrett wird die Energieversorgung zu Wissenschaftslaboren und Holodecks eingestellt*
    [20:34] Lt. Fraser: Genau. Hast du noch ne Idee? Wie wir die Energie sinnvoll verteilen?
    [20:34] Lt. Fraser: *schaut auf die Anzeigen*
    [20:39] Lt. Tarim: Da wir die taktischen Systeme nicht anrühren können, war das leider schon fast alles. Die Abfall- und Abwasserverwertung könnte noch etwas liefern, aber mit so vielen Flüchtlingen an Bord...
    [20:39] Lt. Fraser: Ja, ist nicht so einfach. *fasst sich nachdenklich ans Kinn*
    [20:40] Lt. Tarim: Wir können nichts machen, außer auf Nachschub zu warten.
    [20:40] Lt. Fraser: Verdammt. *murmelt sie genervt*
    [20:42] Lt. Tarim: Was auch für eine dämliche Idee uns alle Verletzten aufzudrücken und danach keinen Nachschub zu liefern.
    [20:43] Lt. Fraser: Nun, wir scheinen das größte Schiff mit den meisten Kapazitäten zu sein.
    [20:46] Lt. Tarim: Wir sollten an besten Replikatorrationen verteilen. Jeder darf am Tag nur eine bestimmte Menge replizieren.
    [20:46] Lt. Fraser: Ja das macht durchaus Sinn, bis der Captain oder das Flottenkommando genauere Informationen rausrückt.
    [20:47] Lt. Tarim: Sollen wir da vorher fragen ob das in Ordnung ist?
    [20:50] Lt. Fraser: Hmmm, weiß ich nicht?
    [20:51] Lt. Tarim: Du hast das Kommando.
    [20:51] Lt. Fraser: Ich will das nicht und habe nicht danach gefragt.
    [20:52] Lt. Fraser: Ich übergebe hiermit das Kommando an Lieutent Faw Tarim. *sagt sie so laut, dass alle ERsatzleute auf der Brücke es hören*
    [20:52] Lt. Tarim: Äh... na gut. *zuckt mit den Schultern* Replikatorrationen für alle. *wendet sich wieder zur Konsole und stellt die entsprechenden Sachen ein*
    [20:53] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: *Ab jetzt gibts auf der Garrett für jeden eingeschränkte Replikatorrationen*
    [20:56] Lt. Tarim: So, erledigt. Alles ist vorbereitet.
    [20:57] Lt. Fraser: Sehr gut. *nickt langsam*
    [20:57] Lt. Tarim: Wo bleiben denn nun die Flüchtlinge?
    [20:57] Lt. Fraser: Ich denke wir werden bald das Go bekommen. Ich kann mir vorstellen, dass es bald ziemlich eng wird.
    [21:00] Lt. Tarim: Na dann... warten wir mal. Können wir uns auf die Stühle da setzen?
    [21:00] Lt. Fraser: Sicher. Sie sind frei. *grinst etwas*
    [21:01] Lt. Tarim: *setzt sich und rutscht etwas herum* Der auf Deep Space 12 ist gemütlicher.
    [21:02] Lt. Fraser: Keine Ahnung, ich find den von der Conn schon ganz okay.
    [21:04] Lt. Tarim: Ob die wohl an die Musterverstärker gedacht haben... *meint sie etwas abwesend zum Bildschirm schauend*
    [21:05] Lt. Fraser: Wir könnten im Maschinenraum nachfragen? Aber ich geh davon aus, dass sie es gemacht haben.
    [21:06] Lt. Tarim: Die werden sich schon melden... *seufzt dann* Hast du eigentlich Angst um Zevarra da unten?
    [21:06] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: S'hoyue an die Garrett.
    [21:07] Lt. Tarim: Wenn man vom Teufel spricht.
    [21:07] Lt. Fraser: Natürlich hab ich Angst. *sie hört zu*
    [21:07] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Sprechen Sie.
    [21:08] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Informieren sie bitte meinen Stellvertreter, dass er die Koordination der Evakuierung übernehmen muss. Ich wurde grade zum Einsatz im Gefecht abkommandiert.
    [21:08] Lt. Fraser: *sie schluckt schwer und nickt langsam* Ich habs befürchtet. *kommt leise*
    [21:10] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Wird gemacht. Können wir sonst noch was für euch tun?
    [21:10] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Sagen sie meiner Freundin, dass ich zurückkomme.
    [21:12] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Hat sie gehört. Passt gut auf euch auf.
    [21:12] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Wir versuchens. S'hoyue Ende.
    [21:14] Lt. Tarim: *seufzt nochmal und lehnt sich zurück in den Sessel* Die schaffen das schon.
    [21:17] Lt. Fraser: Ich bete für sie. *verschränkt die Hände und beginnt leise zu murmeln*
    [21:18] Lt. Tarim: Ähm... *schaut etwas perplex zu Debbie und hört ihr dabei zu* Hilft das?
    [21:19] Lt. Fraser: *sie murmelt lächelnd weiter* Amen. *schmunzelnd meint sie dann* Ich glaube daran.
    [21:21] Lt. Tarim: Mhm... *mit leichter Verwunderung schaut sie wieder zum Bildschirm* Jedem das seine. Ich hätte nicht gedacht, dass es das noch gibt.
    [21:22] Lt. Fraser: Ich wurde von meiner Omi so erzogen. Und warum soll es keine Religionen mehr geben?
    [21:23] Lt. Tarim: Ich hab nur noch nie jemanden gesehen, der wirklich richtig betet.
    [21:24] [FUNK] Millionster@oppulus: *Wie überall weht dieser ordentliche Wind Richtung Norden.*
    [21:28] Lt. Fraser: Ich mach das sonst auch nicht so offen. Aber ich glaube gerade ist es angebracht.
    [21:29] [FUNK] Millionster@oppulus: Erster, wir sind bereit und erwarten den Angriff.
    [21:29] Lt. Tarim: Was sagst du denn beim Beten so?
    [21:31] Lt. Fraser: Am meisten bete ich das Vater Unser. *lächelt leicht*
    [21:32] [FUNK] Cpt. Cabiness: An alle schiffe der 18. Flotte wer befindet sich im Orbit an Dafus-4.31.129 zu -97,758?
    [21:33] Lt. Tarim: *blickt bei der Durchsage auf* Sind wir das?
    [21:34] [FUNK] Cpt. Cabiness: Schiffe der 18. flotte hier spricht Cabiness hören sie mich?
    [21:37] Lt. Fraser: Ja sicher.
    [21:38] [FUNK] Lt. Tarim: Positiv, wir befinden uns an den angegebenen Koordinaten.
    [21:39] [FUNK] Cpt. Cabiness: Richten sie einen phaserstrahl aus, 100 meter vor uns,4 sekunden über die ganze länge vor uns,und halten sich bereit wnen cih feuer sage einfach feuern Lt. Tarim
    [21:39] Lt. Tarim gibt der Taktik ein entsprechendes Handzeichen zum bereitmachen des Strahls.
    [21:39] [FUNK] Lt. Tarim: Verstanden. Das Ziel wird erfasst.
    [21:40] [FUNK] Cpt. Cabiness: halten sie sich bereit Lt. Tarim sie haben nur eine sekunde den befehl auszuführen
    [21:41] [FUNK] Lt. Tarim: Wir halten uns bereit, Captain.
    [21:41] Lt. Tarim: Feuern Sie auf ihr Signal.
    [21:43] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Doktor Shoyue, kommen Sie auf die Anhöhe, Goose ist verletzt
    [21:43] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Befehl retour, ich bringe ihn zurück
    [21:44] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Verstanden, ich warte hier.....in einem Loch, glaube ich.
    [21:44] [FUNK] Millionster@oppulus: *Während ihr kämpft, steigt die Sonne höher an den Himmel. Bald müsste der Mittag dieses Planets sein.*
    [21:45] [FUNK] Millionster@oppulus: *Der ständige Wind kühlt euch, es ist nicht zu heiß obwohl die Sonne scheint.*
    [21:45] [FUNK] Millionster@oppulus: *Obschon der Himmel sich langsam zuzieht von dem Rauch der brennenden Vorstädte.*
    [21:49] Lt. Tarim: Na was ist nun mit dem Befehl.
    [21:50] Lt. Fraser: Warten wirs ab. *sie vergräbt die Hände zwischen den Knien* Ich hab echt Schiss um Zev.
    [21:50] Lt. Tarim: Mit Curry geht es mir genauso...
    [21:52] Lt. Tarim: *ein NPC-Offizier berichtet, dass Task Force 3 im Yadera Sektor besiegt wurde*
    [21:52] Lt. Fraser: *sie wird ganz blass* Wir müssen den Captain informieren.
    [21:53] Lt. Tarim: Rufen Sie sie. *meint sie zum Com-Offizier*
    [21:53] [FUNK] Lt. Tarim: Garrett an Cabiness.
    [21:53] [FUNK] Cpt. Cabiness: *entfernt sich von der gruppe*Lt. Tarim,was sagen die Sensoren von den Hur'g bei unsere postion? wieviele kommen da noch auf uns zu?
    [21:53] [FUNK] Cpt. Cabiness: Ich höre?
    [21:54] [FUNK] Cpt. Cabiness: Sprechen sie Lt. Tarim
    [21:54] [FUNK] Lt. Tarim: Wir sind gerade dabei die Daten auszuwerten. Eine Nachricht hat uns erreicht. Task Force drei wurde im Yadera Sektor von den Hur'q besiegt.
    [21:55] [FUNK] Cpt. Cabiness: welche Gruppe war das?
    [21:55] [FUNK] Cpt. Cabiness: kamen befehle vom oberkommando?
    [21:55] [FUNK] Lt. Tarim: Nur diese Nachricht, Captain.
    [21:56] Lt. Tarim tippt etwas auf dem kleinen Anzeigefeld des Sessels ein.
    [21:57] [FUNK] Cpt. Cabiness: Danke Lt. Tarim
    [21:57] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Theta an Shoyue, unsere Position verschlechtert sich stetig, halten Sie sich für den Rückzug bereit
    [21:57] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Ich bin bereit, seit wir hier sind.
    [21:57] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Und erkundigen Sie sich wie weit die Evakuierungen sind.
    [21:58] [FUNK] Lt. Tarim: Wir haben neue Daten. Tausende Hur'q sind auf dem Weg zu Ihrer Position. Genauere Scans sind nicht möglich. Weitere geschätzte Millionen Kräfte sind nur einige Kilometer hinter ihnen.
    [21:58] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Verstanden,
    [21:58] [FUNK] Dr. S'hoyue: S'hoyue an Garrett. Wie ist der Status der Evakuierung in unserem Sektor?
    [22:00] [FUNK] Lt. Tarim: *zu S'hoyue* Bisher hat uns kein einziger Flüchtling erreicht, was ist da los?
    [22:00] [FUNK] Dr. S'hoyue: Wir evakuieren grade noch in Richtung Raumhafen aus dem Umland. Diesen Status will ich haben.
    [22:01] [FUNK] Cpt. Cabiness: lt. Tarim,laden sie eine salve Quantentorpedos
    [22:01] [FUNK] Lt. Tarim: *zu Rheba* Zu welchem Zweck, Captain?
    [22:02] [FUNK] Cpt. Cabiness: um ein feuerwekr zustarken,um sie abzuschiessen Lt. führen sie meinen befehl aus
    [22:03] [FUNK] Cpt. Cabiness: Lt tarim die den phaser jetzt
    [22:03] [FUNK] Lt. Tarim: *zu S'hoyue dann* 10 Minuten noch, dann sind alle raus.
    [22:03] [FUNK] Dr. S'hoyue: Verstanden, Ende.
    [22:04] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Commander, wir brauchen noch 10 Minuten, dann sind hier alle raus.
    [22:04] [FUNK] Lt. Tarim: Erwarten uns weitere Hur'q im Orbit?
    [22:04] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Danke Doktor.
    [22:05] [FUNK] Lt. Tarim: *der Phaserstrahl der Garrett durchschießt die Wolkendecke und knallt in die entsprechenden Hur'qreihen. 4 Sekunden lang wütet der Strahl aus orangenem Licht in ihnen herum*
    [22:06] [FUNK] Cpt. Cabiness: zu spät tarim ,aber dnake
    [22:09] [FUNK] Millionster@oppulus: Erster?
    [22:09] Lt. Tarim verdreht nur die Augen.
    [22:09] [FUNK] Lt. Tarim: Erwarten uns weitere Hur'q im Orbit, Captain?
    [22:09] [FUNK] Millionster@oppulus: Erster, hören sie mich?
    [22:13] [FUNK] Lt. Tarim: Captain? *kommt nach einiger Zeit nochmal*
    [22:13] [FUNK] Millionster@oppulus: Erster? Sind sie noch da?
    [22:13] [FUNK] Cpt. Cabiness: ja Lt. Tarim,feuern sie die salve qutantentorpedos ab 1 km vor unsere position
    [22:14] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Commander, die Zeit ist um.
    [22:14] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden.
    [22:14] [FUNK] Lt. Tarim: Es tut mir Leid, Captain. Aber ich werde Sie nicht alle umbringen.
    [22:14] [FUNK] Millionster@oppulus: *Inzwischen ist der Wind fast ein Sturm und der Rauch brennender Vorstädte verdunkelt den Himmel.*
    [22:14] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Wir haben hier außerdem einen Scwerverletzten, ich vermute tot.
    [22:15] [FUNK] Millionster@oppulus: *Obwohl es Mittagszeit ist, ist es dunkel wie am Abend.*
    [22:15] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Sollen wir ihn Nottransportieren Doc?
    [22:15] [FUNK] Cpt. Cabiness: was heisst das, 1km ist reichlich in diesem gebiet*sagt sie ernst*
    [22:16] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Der Lieutenant muss auf jedenfall auf das Schiff. Er ist ernsthaft verletzt.
    [22:16] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Beamen Sie ihn rauf und im Bedarfsfall mit.
    [22:17] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Verstanden. Ich gehe mit. Sie sind alleine.
    [22:17] [FUNK] Dr. S'hoyue: S'hoyue an Garrett. Lieutenant Goose und mich selbst sofort auf die Krankenstation beamen.
    [22:18] [FUNK] Lt. Tarim: 1 Kilometer sind nicht reichlich wenn sie einen Quantentorpedo neben sich detonieren lassen wollen. Eintausend Kilometer wären da eher angebracht.
    [22:19] Lt. Fraser: Verdammt. *raunt sie*
    [22:21] [FUNK] Lt. Tarim: *die Garrett reagiert und die beiden werden auf die Krankenstation gebeamt*
    [22:22] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: Lasorsa an Garrett
    [22:22] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: *etwas ermüdet klingt sie schon* Sprechen Sie.
    [22:23] [FUNK] Lt. Fraser: *die Garrett beamt Curry rauf*
    [22:24] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: Garrett , notfalltransort auf die Krankentation, ein Verletzter ohne Bewustsein nebst Begleitung , mein kommunikator anpeilen.
    [22:25] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Verstanden. *einige Sekunden später werden Verletzter und Begleitung auf die Krankenstation der Garrett transportiert*
    [22:28] Lt. Fraser: *erhebt sich dann*
    [22:33] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Theta an Brücke, können Sie jemanden anweisen einen linken Arm aus meinem Quartier zu holen, mein momentaner ist funktionsunfähig.
    [22:33] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Ich bin auf der Krankenstation.
    [22:33] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Es macht sich sofort jemand auf den Weg.
    [22:34] Lt. Tarim: Willst du?
    [22:34] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden.
    [22:34] [FUNK] Fredus@from85147: Erster, sie sind umringt von Hur'q. Wir können sie nicht beamen. Verschaffen sie sich Raum!
    [22:35] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Brücke Ende.
    [22:36] [FUNK] Cpt. Cabiness: Wie ist ihre position erster?
    [22:41] Lt. Tarim: *neue Nachrichten vom Krieg: Die 27. Flotte wurde bei Betazed besiegt und hat sich zurückgezogen. Betazed wird von den Hur'q bedroht*
    [22:41] Lt. Fraser: Betazed auch? Verdammt... *sie wird aschfahl und läst sich auf den Stuhl fallen*
    [22:42] Lt. Tarim: Scheiße... hoffentlich bekommen die Verstärkung.
    [22:43] Lt. Fraser: *beginnt wieder zu beten, das Stresslevel ist wohl reichlich hoch gerade*
    [22:47] Lt. Tarim: Sollten wir den Captain nochmal informieren?
    [22:49] [FUNK] Cpt. Cabiness: Cabiness an Garrett
    [22:50] [FUNK] Lt. Tarim: Sprechen Sie.
    [22:50] [FUNK] Cpt. Cabiness: legen sie die Cortez in einen tranktorstrahl,auf eine verantwortung
    [22:50] [FUNK] Cpt. Cabiness: *meine
    [22:50] [FUNK] Lt. Tarim: Und... dann?
    [22:51] [FUNK] Cpt. Cabiness: festhalten,entheben sie den captains seines kommandos bis auf weiteres
    [22:52] [FUNK] Lt. Tarim: Wird erledigt, Captain.
    [22:52] [FUNK] Cpt. Cabiness: Commander Theta wird das kommando auf der USS Cortez übernhmen bis auf weiteres
    [22:52] [FUNK] Cpt. Cabiness: *übernehmen
    [22:52] [FUNK] Lt. Tarim: Verstanden, Captain.
    [22:53] [FUNK] Lt. Tarim: *die Garrett erfässt die Cortez mit einem Traktorstrahl und hält sie an Ort und Stelle fest*
    [22:53] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Computer, lokalisiere Fähnrich Radihl.
    [22:54] [INTER-KOMM] Fn. Radihl: *Computer*Fn Radihl befindet sich auf dem Weg zur Shuttlerampe.
    [22:54] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: *
    [22:54] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Krankenstation an Fähnrich Lasorsa.
    [22:54] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: Lasorsa hier
    [22:55] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Ist ihre Freundin bei ihnen?
    [22:55] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: Jawohl , wir schauen gerade nach den Flüchtlingen, Ma'am.
    [22:56] [FUNK] Lt. Tarim: Captain, die Cortez setzt sich zur Wehr. Sie haben den Traktorstrahlemitter beschädigt.
    [22:57] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: In welchem Zustand ist sie?
    [22:57] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: Ich denke sie schafft es , ansonsten bringe ich sie persönlich auf die Krankenstation , Ma'am
    [22:58] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Theta an Brücke, was war das?
    [22:59] [FUNK] Cpt. Cabiness: lassen sie die cortez ziehen Garrett darum kümmern wir uns später
    [22:59] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Ich möchte mir gerne selbst ein Bild von ihrem Zustand machen. Sie können kurz feststellen, dass bei den Flüchtliingen alles in Ordnung ist, dann erwarte ich den Fähnrich hier zurück. Verstanden?
    [22:59] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Wir haben Befehl erhalten, die Cortez mit einem Traktorstrahl festzuhalten. Sie hat ein Feedback durch den Strahl gesendet und unseren Emitter beschädigt.
    [22:59] [FUNK] Lt. Tarim: Verstanden, Captain.
    [22:59] [FUNK] Cpt. Cabiness: wir haben hier noch 1000 leute bekommen wir die noch an Bord?
    [23:00] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: *es ist kurz still*
    [23:00] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: Jawohl Doc , verstanden. Lasorsa Ende
    [23:00] [FUNK] Cpt. Cabiness: beamen sie hoch was sie können Garrett und wnen sie auf den fluren wohnen müssen
    [23:00] [FUNK] Lt. Tarim: Wir haben noch keinen einzigen Flüchtling auf dem Schiff. Die bekommen wir unter.
    [23:00] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Ich glaube ich habe verstanden Brücke.
    [23:01] [FUNK] Millionster@oppulus: *Der Erste Offizier der Cortez meldet der Garrett, dass Captain Cortez in gewahrsam ist, und dass er das Kommando übernimmt.*
    [23:01] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Sie sollen das Kommando über die Cortez erhalten. Fragen Sie nicht, der Captain hat dies so befohlen.
    [23:02] [FUNK] Millionster@oppulus: *Der Erste Offizier der Cortez meldet der Garrett, dass Captain Pizzaro in gewahrsam ist, und dass er das Kommando übernimmt.*
    [23:03] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Ohne Details kann ich hier keine Logische Abfolgerung erkennen. Ich komme nachher kurz auf die Brücke.
    [23:03] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Theta Ende.
    [23:03] [FUNK] Lt. Tarim: Wir erhalten gerade die Nachricht, dass Captain Pizarro in Gewahrsam genommen wurde und der erste Offizier der Cortez nun das Kommando hat.
    [23:03] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Krankenstation an Brücke.
    [23:03] [FUNK] Cpt. Cabiness: dann bleibt Commander Theta auf der Garrett der Xo wird die cortez nachhause bringen
    [23:03] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Sprechen Sie.
    [23:04] [FUNK] Cpt. Cabiness: Garrett beamen sie alle zivilisten an Bord
    [23:04] Lt. Tarim schaut schon genervt und nach vorn gelehnt auf den Boden.
    [23:04] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Die Verletzten sind soweit versorgt. Wir haben bisher mindestens einen Toten zu beklagen und mehrere Personen bleiben über Nacht hier bei mir.
    [23:04] [FUNK] Lt. Tarim: Das wird einige Minuten dauern, Captain. Wir fangen sofort an.
    [23:04] [FUNK] Lt. Tarim: *die Garrett beginnt die 1000 Zivilisten Stück für Stück hochzubeamen*
    [23:05] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Verstanden, Krankenstation.
    [23:06] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Ihre Frau bleibt ebenfalls bei mir.
    [23:06] Lt. Fraser: *wirkt zumindest bezüglich Zevarra erstmal beruhigter*
    [23:07] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Sobald ich kann, werde ich gleich vorbeikommen.
    [23:07] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Verstanden. Ende.
    [23:09] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: Lasorsa an Brücke
    [23:09] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Sprechen Sie.
    [23:09] [FUNK] Cpt. Cabiness: Garrett setzen sie wirklich alle transporter ein?
    [23:10] [FUNK] Lt. Tarim: Ja, Captain. Wir befolgen alle Evakuierungsprotokolle.
    [23:11] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: Die Flüchtlinge werden in die Schuttlerampe gebracht , die Sicherheitsteams Yankee und Zulu unterstützen sie dabei sich etwas einzurichten.
    [23:12] [INTER-KOMM] Lt. Tarim: Verstanden. Vergeben Sie wenn jemand Hunger hat nur Notrationen. Wir müssen mit den Replikatorvorräten sparsam sein.
    [23:12] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: Verstanden Brücke, Lasorsa Ende
    [23:13] [INTER-KOMM] Fn. Lasorsa: *gibt den Befehl der Brücke weiter an die unterstützenden Sicherheitsteams*
    [23:14] [FUNK] Lt. Tarim: *das letzte Grüppchen von den gebeamten Zivilisten verschwindet von der Oberfläche, alle sind aufs Schiff gebeamt*
    [23:14] [FUNK] Lt. Tarim: Captain, der Transporterraum meldet, dass alle gebeamt wurden.
    [23:15] Lt. Cmdr. Theta: *er kommt mit der dreckigen Uniform, und einem steif wirkenden linken Arm auf die Brücke*
    [23:16] Lt. Fraser: Commander.. *erhebt sich gleich*
    [23:16] Lt. Cmdr. Theta: Bleiben Sie sitzen, ich übernehme nicht.
    [23:16] [FUNK] Cpt. Cabiness: Cabiness an Garrett eine person zum beamen
    [23:16] Lt. Sabim: *betritt die Brücke, in sauberer Uniform*
    [23:16] Lt. Cmdr. Theta: Ich will mich bloß kurz über den aktuellen Status informieren.
    [23:16] [FUNK] Lt. Tarim: *der Captain wird aufs Schiff gebeamt*
    [23:16] [FUNK] Millionster@oppulus: Holen sie uns raus! *Ruft einer der letzten Jem'Hadar auf dem Planeten sein Führungsschiff.*
    [23:16] Lt. Sabim: Ja, ich ebenfalls
    [23:17] Lt. Cmdr. Theta: *sein Arm bewegt sich hin und her*
    [23:17] Lt. Tarim: *erhebt sich* Wir haben circa 1000 Zivilisten von der Oberfläche hochgebeamt. Und unser Traktorstrahlemitter wurde von der Cortez beschädigt. Die Flüchtlinge werden aufs Hangardeck geführt und +
    [23:17] Lt. Fraser: Commander Theta, was ist mit ihrem Arm? *sieht fragend zwischen ihm und Sabim hin und her*
    [23:17] Lt. Tarim: Verletzte werden auf der Krankenstation behandelt.
    [23:17] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden, Danke Lieutenant.
    [23:18] Lt. Cmdr. Theta: Keine Sorge Fraser, das ist schon der neue Arm.
    [23:18] Lt. Cmdr. Theta: Ich bin noch am justieren.
    [23:18] Cpt. Cabiness: *schaut sich um als sie bemat wurde*
    [23:18] Lt. Fraser: Oh.. was ist geschehen?
    [23:18] Cpt. Cabiness: *gebeamt
    [23:18] Lt. Sabim: Die Hurq' haben ihm wohl den Arm abgebissen.
    [23:19] Lt. Fraser: Oh.. *macht große Augen*
    [23:19] Cpt. Cabiness: *steht mit dem phaser in der hand auf der plattform und schuat sich umÜ
    [23:20] Cpt. Cabiness: *lässt den phaser fallen und tritt von der plattform*
    [23:21] Lt. Cmdr. Theta: Gut, dass wir noch einen an Bord hatten.
    [23:21] Lt. Cmdr. Theta: *der Arm macht Kreise, die Finger bewegen sich schnell*
    [23:21] Lt. Fraser: Definitiv. sonst hätten wir improvisieren müssen. *nickt langsam*
    [23:21] Lt. Cmdr. Theta: Wie ist der Status der Cortez?
    [23:21] Lt. Tarim: Die Cortez ist im Orbit und ihr Captain in Gewahrsam.
    [23:22] Cpt. Cabiness: *bleibt stehen und schuat die brücke an*
    [23:22] Lt. Cmdr. Theta: Was ist passiert?
    [23:22] Lt. Tarim: Ich weiß nicht.
    [23:23] Lt. Cmdr. Theta: *er macht etwas sehr ungewöhnliches, er zuckt mit den Schultern*
    [23:23] Lt. Fraser: *geht dann wieder an ihren Posten* Ich übernehme die Conn wieder.
    [23:24] Lt. Tarim: Möchte einer von Ihnen übernehmen, bis der Captain hier ankommt?
    [23:24] Lt. Cmdr. Theta: Ich kann mir kein Szenario ausrechnen, dessen Ergebnis Captain Pizarros Gewahrsam zur Folge hat.
    [23:24] Lt. Cmdr. Theta: Sabim.
    [23:24] Lt. Sabim: *winkt ab* Ich brauche erstmal was zu trinken.
    [23:25] Lt. Cmdr. Theta: *er sieht zu Rheba* Captain übernehmen Sie?
    [23:25] Lt. Cmdr. Theta: *er sieht zu Sabim* Sonst kann ich das auch übernehmen.
    [23:25] Lt. Cmdr. Theta: *er rudert wieder mit seinen Armen umher*
    [23:25] Lt. Tarim: *sieht zu Rheba, hebt eine Augenbraue*
    [23:26] Lt. Tarim: Haben wir.
    [23:26] Lt. Sabim: Über nehmen sie die Brücke Commander. Ich sehe nach unserem Captain.
    [23:26] Lt. Cmdr. Theta: Dann übernehme ich offiziell fürs Protokoll.
    [23:27] Lt. Sabim: *betrachtet Rheba* Captain, sie sehen auch nicht besonders gut aus.
    [23:27] Lt. Tarim: Machen Sie das.
    [23:27] Lt. Tarim: Ich werde dann die Brücke verlassen.
    [23:27] Lt. Cmdr. Theta: Fraser Sie können uns schon mal Richtung Wurmloch ausrichten.
    [23:27] Lt. Fraser: Wird gemacht, Commander.
    [23:27] Lt. Cmdr. Theta: Tun Sie das Lieutenant.
    [23:27] Lt. Cmdr. Theta: Gute Arbeit.
    [23:27] Lt. Tarim: *nickt* Danke. *würde dann zum Turbolift gehen*
    [23:28] [FUNK] Lt. Fraser: *die Garrett richtet sich in Richtung Wurmloch aus*
    [23:28] Lt. Sabim: Denken sie mal...aha. Captain, wie wäre es wenn sie zur Krankenstation gehen.
    [23:28] Lt. Sabim: ?
    [23:28] Lt. Cmdr. Theta: Warten Sie noch.
    [23:28] Lt. Cmdr. Theta: Müssen wir noch hierbleiben.
    [23:28] Lt. Cmdr. Theta: ?
    [23:29] Lt. Cmdr. Theta: *sein Arm macht weiter Kreise*
    [23:30] Lt. Sabim: Captain, ich glaube sie sollten trozdem auf der Krankenstation vorbeischauen.
    [23:31] Lt. Sabim: Deck 10

  • [20:09] Fn. Lasorsa: *löst mit einem Crewmen zusammen die beiden Sicherheitsposten am Turbolift ab*
    [20:10] Dr. S'hoyue: Commander.
    [20:10] Dr. S'hoyue: *nickt ihm ztu und geht dann mal straigth zum Bereitschaftsraum durch*
    [20:11] Dr. S'hoyue: *klingelt am Bereitschatsraum an*
    [20:11] Cpt. Cabiness: *es dauert einige momente dann kommt ein Herein*
    [20:11] Lt. Cmdr. Theta: Status? *fragt er in die Brücke*
    [20:13] Dr. S'hoyue: *tritt dann mal mit ihrem Köfferchen ein* Guten Tag, Captain. Ich habe sie nach dem Ausseneinsatz auf der Krankenstation zur Nachsorge vermisst.
    [20:13] Cpt. Cabiness: *dreht den Kopf hinter* Doktor?*blickt dann wieder aus dem Fenster*
    [20:13] Dr. S'hoyue: Daher mache ich mal einen Hausbesuch.
    [20:13] Cpt. Cabiness: Ach ich dachte sie haben genug arbeit Doktor
    [20:14] Dr. S'hoyue: *zieht eine Braue hoch* Mein Job ist das körperliche und geistige Wohl der gesamten Besatzung. Das schliesst sie ein.
    [20:15] Cpt. Cabiness: Ja aber ich bin eine Person,die anderen 2499 Leute brauchen sie auch Doktor
    [20:15] [FUNK] Lt. Koll: *Viele Schiffe der 18. Flotte bersten über vor Flüchtlingen. Sie sitzen auf allen Gängen, in allen Frachträumen. Die Lebenserhaltungssysteme arbeiten auf Höchstleistung.*
    [20:15] [FUNK] Lt. Koll: *Unter dieser Belastung wird ein Kampf schwierig, Energie für die Waffen müsste von den Lebenserhaltungssystemen abgezogen werden.*
    [20:15] Dr. S'hoyue: Sagen sie mal, Captain: Haben sie irgendwie Angst, dass ich bei ihnen was finden könnte? Ich habe schon länger beobachtet, dass sie einer medizinischen Untersuchung aus dem Weg gehen.
    [20:15] [FUNK] Lt. Koll: *Gleichzeitig ist der ganze Planet unter euch von den Hur’q erobert worden. In blinder Wut reißen sie die Städte ein und ihre Grabungsoperationen kann man sogar aus dem Weltraum sehen.*
    [20:16] Lt. Koll: Der Planet ist verloren, keine höheren Lebenszeichen mehr außer Hur'q.
    [20:17] Lt. Cmdr. Theta: Im Raum?
    [20:17] Cpt. Cabiness: Tue ich nicht Doktor,ich hatte bisher nur keine Zeit Doktor
    [20:17] Lt. Koll: Bisher keine Bewegung, das Dominion möchte mit dem Captain sprechen.
    [20:18] Dr. S'hoyue: Nun, ich bin ja grade hier. Dann können wir das eben schnell über die Bühne bringen. Sind sie da unten verletzt worden?
    [20:18] Cpt. Cabiness: *drehe mich um* nun kommen sie Doktor,untersuchen sie mich bitte
    [20:18] Lt. Cmdr. Theta: Fragen Sie, ob er die Konversation im Raum antworten will, oder ich antworten soll.
    [20:18] Cpt. Cabiness: Nein ich hatte unverschämtes glück da unten
    [20:19] Dr. S'hoyue: *stellt dann ihr Köfferchen auf den Boden und nimmt einen Tricorder herraus und scannt den Captain einmal ausgiebig ab* Leider nicht alle. Der ein oder andere SIcherheitsmann hat es nicht geschafft.
    [20:19] [INTER-KOMM] Lt. Koll: Brücke an Captain. Der Vorta möchte mit uns sprechen. Sollen wir das hier beantworten oder möchten sie das tun?
    [20:20] [INTER-KOMM] Cpt. Cabiness: Ich nehme das gespäch hier an Lt. Koll
    [20:20] [INTER-KOMM] Lt. Koll: Verstanden ich stelle durch.
    [20:20] Cpt. Cabiness: Sekunde Doktor bitte,der Vorta will mich sprechen
    [20:20] [FUNK] Erzähler: *Der Vorta spricht mit der Garrett, doch jeder in der Flotte der möchte kann ihn sehen und hören.*
    [20:20] Dr. S'hoyue: *hält ihren Scan kurz an und wartet dann bis der Captain fertig ist*
    [20:21] Lt. Sabim: *betritt die Brücke, sieht dabei ziemlich müde aus*
    [20:21] [FUNK] Erzähler: *Als der Bildschirm angeht guckt er ernst, doch sofort lächelt er höflich. Oder kriecherisch.*
    [20:21] [FUNK] Cpt. Cabiness: Hier spricht Captain Cabiness,ich höre
    [20:21] [FUNK] Erzähler: Captain Cabiness. Ich bin _endlos_ dankbar zu sehen, dass sie unverletzt auf ihrem Schiff sind.
    [20:21] Lt. Sabim: *setzt sich an seine Station und seufzzt leicht*
    [20:21] [FUNK] Erzähler: Wir sind _unglaublich_ dankbar für die _Hilfe_ der 18. Flotte.
    [20:22] [FUNK] Cpt. Cabiness: Ja ja, kommen sie zum Punkt und hat der dritte überlebt der mit mir noch unten wahr?
    [20:23] [FUNK] Erzähler: *Der Vorta guckt verwirrt, nur für einen kurzen Moment, dann sagt er:* Ich bin _sicher_ das hat er.
    [20:24] [FUNK] Cpt. Cabiness: Also wir haben hunderte,ja tausende an Bord,haben sie einen Planeten der sicher ist?
    [20:24] [FUNK] Erzähler: Ich bin _untröstlich_ ihnen das zu sagen, doch das Dominion hat keine Möglichkeit so viele zu versorgen. Ich nehme an sie wollen diese… Leute… in den Alpha-Quadranten bringen.
    [20:26] [FUNK] Cpt. Cabiness: hm,aber nur temporär hören sie? Diese Volk gehört zum Dominion,wenn wir das alles beendet haben suchen sie für die Leute einen neunen Planeten
    [20:28] [FUNK] Erzähler: Natürlich, wir alle sind Diener der Gründer und die Gründer kümmern sich um ihre...
    [20:28] [FUNK] Erzähler: *Der Vorta unterbricht. Im All gibt es eine Explosion, die nahen Schiffe werden leicht durchgeschüttelt.*
    [20:28] [FUNK] Erzähler: *Eines der Orbitalgeschütze wurde zerstört, der Beschuss kam vom Planeten. Man sieht es zum Beispiel durch die Fenster der Brücke der Garrett.*
    [20:28] Lt. Koll: Sir! Eines der Geschütze wurde zerstört!
    [20:28] Lt. Cmdr. Theta: Grund?
    [20:28] Lt. Koll: Waffenfeuer vom Boden.
    [20:28] Lt. Cmdr. Theta: Ausgehend von?
    [20:29] Lt. Koll: Die Hur'q haben so eine Art... bodengestütztes Geschütz aufgebaut.
    [20:29] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden.
    [20:29] [FUNK] Cpt. Cabiness: Also ich denke wir sollten uns nach DS9 zurückziehen um die Flüchtlinge von den Schiffen zuholen,sind sie da anderer Meinung Vorta?
    [20:29] Lt. Cmdr. Theta: Geschätzte Reichweite und potenzieller Schaden?
    [20:29] [FUNK] Erzähler: *Der Vorta sieht auf einen Punkt auf dem Display vor seinem Gesicht. Er macht große Augen und sagt nach hinten:*
    [20:29] [FUNK] Erzähler: Weg hier!
    [20:29] [FUNK] Erzähler: *Dann wendet er sich wieder zu Rheba und sagt:* Nochmals _tausend_ Dank vom Dominion und viel viel Glück. *Es bleibt nicht eine Sekunde zwischen dem “Glück” und dem Abschalten des Signals.*
    [20:30] Lt. Koll: Die Hur'q-Flotte bewegt sich in unsere Richtung!
    [20:30] Lt. Cmdr. Theta: Ausweichmanöver
    [20:30] [INTER-KOMM] Cpt. Cabiness: Bericht Brücke?
    [20:30] Lt. Cmdr. Theta: Volle Wende!
    [20:31] [INTER-KOMM] Lt. Cmdr. Theta: Hier spricht Theta. Die Hurq-Flotte nimmt Kurs auf uns. Wir weichen aus und ziehen uns zurück.
    [20:31] Dr. S'hoyue: *packt mal zusammen. Irgendwie hat sie das Gefühl, dass sie die Untersuchung jetzt eh nicht fertig bekommt*
    [20:31] [FUNK] Erzähler: *Ein weiterer Beschuss verfehlt die Garrett nur knapp, die gerade ein Ausweichmanöver macht.*
    [20:31] Lt. Cmdr. Theta: Die Flotte auf Warp bringen!
    [20:31] [INTER-KOMM] Cpt. Cabiness: Ich komme
    [20:31] Lt. Koll: Das Dominion fliegt weg!
    [20:32] Cpt. Cabiness: Tut mir leid Doktor
    [20:32] Dr. S'hoyue: SChon in Ordnung. Die Pflicht geht vor.
    [20:32] Cpt. Cabiness: Wir müssen die untersuchung unterbrechen
    [20:32] Lt. Sabim: Dann nichts wie weg hier
    [20:32] Lt. Cmdr. Theta: Übermitteln Sie der Flotte: Neues Ziel, das Wurmloch.
    [20:32] Cpt. Cabiness: Alles in die Wege geleitet Theta?
    [20:32] [FUNK] Lt. Koll: Garrett an Flotte: Neues Ziel ist das Wurmloch!
    [20:32] Lt. Cmdr. Theta: Okay.
    [20:32] Lt. Cmdr. Theta: Ja, Captain.
    [20:32] Cpt. Cabiness: Gut
    [20:32] Lt. Cmdr. Theta: Doktor, wie sieht es auf der Krankenstation aus?
    [20:33] [FUNK] Fn. Nowotnik: die Mistral beschleunigt in einer Kehrtwende in Richtung Wurmloch*
    [20:33] [FUNK] Erzähler: *Von manchen Fenstern sieht man nun wie die Dominion-Flotte auf Warp geht.*
    [20:34] [FUNK] Erzähler: *Eines der Angriffsschiffe bleibt zurück, man sieht, dass es schwer beschädigt ist. Es wird von einer Salve vom Planeten getroffen und explodiert.*
    [20:34] Cpt. Cabiness: Ich übernehme
    [20:34] Lt. Koll: Die Dominionflotte ist auf Warp gegangen.
    [20:34] Lt. Cmdr. Theta: Verstanden.
    [20:34] Dr. S'hoyue: WIr haben die Verletzten aus dem Ausseneinsatz weiterhin in Behandlung.
    [20:34] Cpt. Cabiness: Lt. Koll,es geht zurück nach DS9
    [20:34] Lt. Koll: Auf Warp gehen?
    [20:35] Cpt. Cabiness: Ja sicher,ganze flotte
    [20:35] [FUNK] Erzähler: *Auch die Forrest und die Cortez richten sich aufs Wurmloch aus.*
    [20:35] [FUNK] Lt. Koll: Auf Warp gehen sobald bereit!
    [20:36] [FUNK] Lt. Koll: *Ruft Taryn der ganzen Flotten zu.*
    [20:38] Lt. Koll: Die Hur'q sind in 3 Minuten in Feuerreichweite.
    [20:39] Cpt. Cabiness: Auf Warp gehen die gesamte Flotte
    [20:39] [FUNK] Lt. Koll: *Die Garrett geht auf Warp, kurz bevor die Hur'q in Feuerreichweite sind.*
    [20:40] [FUNK] Erzähler: *Die Forrest und die Cortez folgen kurz darauf.*
    [20:40] [FUNK] Lt. Cmdr. Cooper: *die Hawk beschleunigt auf Warp*
    [20:41] [FUNK] Fn. Nowotnik: die Mistral geht auf Warp
    [20:42] Lt. Koll: Die Flotte ist auf Warp. Niemand ist zurück geblieben.
    [20:42] [FUNK] Erzähler: *Die Flotte geht auf Warp. Die Beschleunigung verläuft langsam. Nicht dass die Masse der Evakuierten eine Rolle spielen würde, doch die Lebenserhaltungssysteme fressen die ganze Energie.*
    [20:43] Dr. S'hoyue: *zieht überrascht eine Braue hoch*
    [20:44] Lt. Koll: *Taryn sieht nicht entspannt aus. Sie beißt sich auf die Lippe und starrt auf ihr Display.*
    [20:45] Cpt. Cabiness: Lt. Sabim,was ist los wieso kommen wir nciht in schwung?
    [20:45] Lt. Koll: Die Hur'q verfolgen uns... *Sagt sie mit ein bisschen Nervosität in der Stimme.*
    [20:46] Lt. Sabim: Weil wir nicht genügend Energie haben, die Lebenserhaltung verbraucht zu viel.
    [20:47] Lt. Tarim: Haben wir etwa mehr Zivilisten an Bord als wir können?
    [20:47] Cpt. Cabiness: Ich denke nicht*schaut zum Doktor* wieviele haben wir aufgenommen?
    [20:48] Lt. Sabim: Da kommen noch die beschädigungen der letzten Schlacht dazu. Wir sind einfach nicht auf 100%
    [20:48] Dr. S'hoyue: Grob 1000. Also eigentlich ist noch Luft nach oben. Das Schiff dürfte nicht beeinträchtigt sein.
    [20:49] Cpt. Cabiness: Das schimmste was im Krieg passieren kann,mit einem Schiff in den kmapf das nciht 100 Pozent fit ist
    [20:49] Cpt. Cabiness: Sei es drum,geben sie sich mühe Lt. Sabim,Lt. tarim
    [20:50] Lt. Tarim: *deutet kurz auf das Holointerface* Wir könnten die Hilfsfusionsreaktoren für die Lebenserhaltung anwerfen. Die sind zwar nur dafür da, wenn wir keine Hauptenergie haben, aber was solls. *zu Sabim*
    [20:51] Lt. Sabim: *nickt* Immer her damit.
    [20:52] Lt. Tarim: *tippt auf den leuchtenden Symbolen herum um die Reaktoren zu starten und leitet entsprechend die Energie um, sodass mehr Energie für den Warpantrieb zur Verfügung stehen sollte*
    [20:52] Lt. Sabim: Haben wir die Replikatoren schon komplett abgestellt? Bis auf die krankebstation?
    [20:53] Lt. Tarim: Nicht komplett, aber limitiert.
    [20:53] Cpt. Cabiness: Wie schnell sind wir den jetzt?
    [20:53] Lt. Sabim: Ok, dann weg damit. Ich leite die Enegrie um.
    [20:53] Lt. Koll: Warp 8, langsam steigend... zu langsam, die Hur'q kommen näher.
    [20:53] Cpt. Cabiness: Lt. Koll haben die anderen schiffe auch solche probleme?
    [20:53] Lt. Sabim: Wenn die Hurq' uns kriegen, brauchen wir die nicht mehr.
    [20:53] Lt. Koll: Ich glaube die Nova hat keine Flüchtlinge aufgenommen weil da eh nur ein paar hundert draufpassen würden.
    [20:54] Cpt. Cabiness: Und die mistral?Forrest?
    [20:55] Lt. Tarim: Abfallkontrolle können wir auch offline nehmen. *sagt sie schon die Befehle eintippend*
    [20:55] Lt. Koll: Ähnlich wie wir. Die gute Nachricht ist, dass es keine Nachzügler gibt.
    [20:55] Lt. Tarim: Hat dieses Schiff keinen Slipstream?
    [20:56] Cpt. Cabiness: Hm,habe alle Schiffe QSS?
    [20:56] Lt. Sabim: nicht seit wir den Kern abgeworfen haben
    [20:56] Lt. Koll: Die Forrest hat Slipstream...
    [20:56] Lt. Sabim: außerdem würden wir dann die Flotte zurücklassen.
    [20:56] Cpt. Cabiness: wss wir haben diese mission ohne den nueen kern angefangen?*springt nun auf*
    [20:56] Cpt. Cabiness: Die mistral auch
    [20:56] Lt. Koll: Die Cortez auch.
    [20:57] Lt. Sabim: Ich kann mir keinen Kern aus den Rippen schneiden!
    [20:57] Cpt. Cabiness: DS9 hat kerne wurde mir bestädigt
    [20:58] Lt. Tarim: Aber keine kompatiblen Kerne. Die anzupassen hätte Wochen gedauert, Captain.
    [20:58] Lt. Koll: Soll ich der Flotte sagen auf Slipstream zu gehen?
    [20:59] Cpt. Cabiness: *schaut zu Taryn Koll*einen Moment kurz
    [20:59] Lt. Koll: Wegen der neuen Abschaltungen sind wir etwas schneller, ungefähr 8,5... weiter steigend.
    [20:59] Lt. Koll: Die Hur'q haben 8,9 drauf...
    [21:00] Dr. S'hoyue: *seufzt kurz und murmelt leise etwas*
    [21:07] [FUNK] Lt. Koll: *Ihr entkommt den Hur'q. War ganz einfach und absolut unspektakulär und unspannend.*
    [21:08] Lt. Koll: Wir sind den Hur'q entkommen Captain.
    [21:10] Lt. Tarim: Ich aktiviere die Abfallkontrollen wieder. Nicht, dass uns unsere Gäste in die Ecken machen... *tippt auf dem Eingabefeld herum*
    [21:12] Cpt. Cabiness: wie weit die die Hur'q noch entfernt Lt. Koll?
    [21:12] Lt. Koll: Wir entfernen uns von ihnen.
    [21:12] Cpt. Cabiness: sie holen doch auf oder?
    [21:13] Lt. Koll: Nein. Wir sind jetzt schneller als sie.
    [21:13] Cpt. Cabiness: Wegen der abschalteten WC's?
    [21:14] Lt. Koll: Vermutlich, Ma'am.
    [21:16] Dr. S'hoyue: *steht dann auf und zieht die Uniform glatt* Dann haben wir ja tatsächlich mal eine Krise ohne Blutvergiessen und Schäden vermieden. Ist mal eine willkommene Abwechselung. *wirkt sichtlich erleichtert
    [21:16] Lt. Tarim: Weniger Quantenwiderstandskräfte, Captain. *bemerkt sie nach einem kurzen Blick aufs Display*
    [21:16] Cpt. Cabiness: Das ist noch nciht vorbei Doktor,nunr für den moment
    [21:16] Cpt. Cabiness: *dreht sich um* wie haben sie das geschafft?
    [21:16] Dr. S'hoyue: Da gebe ich ihnen Recht, aber die Crew kann eine Verschnaufpause durchaus gebrauchen.
    [21:18] Lt. Koll: Sie sollen nicht zu sehr verschnaufen, wir erreichen schon bald das Wurmloch.
    [21:18] Lt. Tarim: Weniger Quantenwiderstandskräfte bedeuten, dass man den Leistungsabfall in der Oszillation der Antriebskraft kompensieren kann. Das habe ich getan.
    [21:18] Cpt. Cabiness: GUte arbeit
    [21:19] Dr. S'hoyue: *setzt sich dann wieder*
    [21:20] Cpt. Cabiness: bremsen sie rechtzeig ab,wir lassen erst die anderen schiffe passieren
    [21:21] [FUNK] Lt. Cmdr. Cooper: Mistral an Garrett.
    [21:21] [FUNK] Lt. Koll: Garrett hier.
    [21:22] [FUNK] Cpt. Davis: Wir konnten das Problem durch eine etwas unorthodoxe Vorgehensweise lösen.
    [21:23] Dr. S'hoyue: *geht mal zum Steuermann und schaut ihm über die Schulter* Wir bremsen ab beim Anflug aufs Wurmloch.
    [21:24] Cpt. Cabiness: Sagen sie den anderen schiffen das sie den vortritt haben beim wurmloch
    [21:24] [FUNK] Lt. Koll: Öh... verstanden Mistral. Wollen sie das genauer erklären oder den Captain sprechen?
    [21:25] [FUNK] Cpt. Davis: Das war eine Statusmeldung, wenn Sie das so weitergeben können, muss ich den Captain nicht sprechen.
    [21:26] [FUNK] Lt. Koll: Aye.
    [21:26] [FUNK] Lt. Koll: Außerdem... *Sie überträgt nun an die ganze Flotte.*
    [21:26] [FUNK] Lt. Koll: Garrett an gesamte Flotte. Einflug in das Wurmloch aufsteigend nach taktischer Stärke. Das heißt wir zuletzt.
    [21:27] [FUNK] Fn. Nowotnik: *die Mistral beschleunigt auf Grund der von der Technik ergriffenen 'Maßnahmen' und zieht sogar etwas an der Garrett vorbei*
    [21:27] Lt. Koll: Die Mistral hat ihr Geschwindigkeitsproblem durch "unorthodoxe Maßnahmen" in den Griff gekriegt, Captain.
    [21:28] [FUNK] Lt. Cmdr. Cooper: *Hawk* Wir sind damit die Spitze, die Mistral hinter uns.
    [21:28] Cpt. Cabiness: schön für sie,wann erreichen wir das Wurmloch?
    [21:29] Lt. Koll: Etwa 5 Minuten, Ma'am.
    [21:29] Cpt. Cabiness: sind die Hur'q noch hinter uns?
    [21:30] Dr. S'hoyue: *lässt den Steuermann mal machen und setzt sich wieder auf ihren Stuhl*
    [21:30] [FUNK] Lt. Cmdr. Cooper: *Mistral* Verstanden, Position zwei.
    [21:30] Cpt. Cabiness: Wollten sie das Steuer übernehmen Doktor?
    [21:31] Dr. S'hoyue: *lacht verlegen* Ich habe noch nie ein Schiff geflogen, Captain.
    [21:31] Cpt. Cabiness: sollte das nciht zur ausbildung gehören Doktor?
    [21:32] Dr. S'hoyue: *seufzt* Aye, Captain.
    [21:32] Lt. Koll: Die Hur'q haben abgedreht, könnte daran liegen, dass inzwischen eine Schutztruppe am Wurmloch bereit steht.
    [21:32] Dr. S'hoyue: *löst den Stuermann ab und setzt sich an die CONN*
    [21:32] Cpt. Cabiness: tut sie das*schaut zum Bildschirm*
    [21:33] Dr. S'hoyue: Also, das ist Impuls, das ist Warp, das sind die Steuerdüsen. *verschaft sich erstmal einen Überblick*
    [21:34] Lt. Tarim: *schaut zu S'hoyue herüber, sagt dann zu Sabim* Ist sie jemals ein Schiff geflogen?
    [21:34] Lt. Sabim: Vermutlich nur auf dem Holodeck
    [21:35] Lt. Tarim: Spontanflugstunde im Krieg... super... *murmelt sie*
    [21:35] Dr. S'hoyue: Captain, wir erreichen gleich das Wurmloch. Ich bringe uns unter Warp und in Position neben dem Wurmloch um den Weg der Flotte freizuhalten.
    [21:35] Lt. Sabim: *seufzt und fährt sich mit der Hand über das Gesicht* Sagen sie's nicht mir...
    [21:36] Dr. S'hoyue: *drückt etwas unsicher auf ein paar Knöpfe und das Schiff wird etwas unsanft unter Warp gebracht.*
    [21:37] [INTER-KOMM] Dr. S'hoyue: Ein leichter Ruck geht durch das Schiff, als man unter Warp geht.
    [21:37] [FUNK] Dr. S'hoyue: Die Garrett geht etwas ruckartig unter Warp.
    [21:37] Lt. Tarim: *wankt kurz und schnappt nach dem Stuhl von Sabim um nicht zu stürzen* WhoaA! *macht es beim Ruck*
    [21:37] Dr. S'hoyue: So, Manöverdüsen.......Manöverdüsen.....da. Ich bringe uns in Position.
    [21:38] Lt. Koll: *Sie hält sich an ihrer Konsole fest und schmunzelt.*
    [21:38] Fn. Lasorsa: *der Crewmen und Jimmy wanken ebenfalls kurz hin und her , sie tauschen Braue erhoben kurz Blicke aus und zucken die Schultern*
    [21:38] Cpt. Cabiness: Sie schaffen das schon Doktor
    [21:38] [FUNK] Dr. S'hoyue: Die Garrett geht neben dem Wurmloch in Position.
    [21:38] Lt. Cmdr. Theta: *fällt um*
    [21:38] [FUNK] Erzähler: *Die ganze 18. Flotte geht in der Nähe des Wurmlochs in das bajoranische System unter Warp.*
    [21:38] Lt. Cmdr. Theta: Darauf war ich jetzt nicht vorbereitet.
    [21:38] [FUNK] Erzähler: *Am Eingang des Wurmlochs liegen einige Schiffe der Sternenflotte.*
    [21:38] Dr. S'hoyue: Danke, Captain. *sie wirkt hoch konzentriert. Das Fell auf der Stirn wirkt schweissnass*
    [21:39] Lt. Cmdr. Theta: *der dumpfe Knall war auf keinen Fall zu überhören*
    [21:39] Lt. Tarim: *räuspert sich kurz und stellt sich wieder gerade hin* Tschuldigung. *meint sie knapp zu Sabim*
    [21:39] Dr. S'hoyue: *Als sie Thetas Aufschlagen auf dem DEck hört, dreht sie sich um* Entschuldigung:
    [21:39] Cpt. Cabiness: *dreht sich um* Mister Theta? alles in ordnung?
    [21:39] [FUNK] Lt. Cmdr. Cooper: *nachdem die Hawk unter Warp gegangen ist, setzt sie sich an die Spitze der Flotte*
    [21:39] [FUNK] Erzähler: *Nicht die neuesten Schiffe die hier zum Schutz eingeteilt wurden: Ambassador, Excelsior, sogar eine Miranda.*
    [21:39] Lt. Tarim: *dreht sich zu S'hoyue um* Soll ich Zusatzenergie zu den Trägheitsdämpfern leiten oder geht es?
    [21:39] Lt. Cmdr. Theta: Ja.
    [21:40] [FUNK] Erzähler: *Als ihr ankommt ist bereits eine andere Flotte auf dem Weg in das Wurmloch.*
    [21:40] [FUNK] Erzähler: *Die Schiffe sind schlimm getroffen. Da ist eine Galaxy mit schweren Schäden ohne Untertassensektion.*
    [21:40] Lt. Cmdr. Theta: Mein neuer Arm ist noch nicht auf Lastausgleich konfiguriert.
    [21:40] [FUNK] Erzähler: *Eine angeschlagene Sovereign zieht das Wrack einer Nebula hinter sich.*
    [21:40] Dr. S'hoyue: *wirkt etwas kleiner an der CONN, als zu dem Zeitpunkt, bevor Theta sich aufs Deck gelegt hat*
    [21:41] [FUNK] Erzähler: *Eine Akira-Klasse hat eine Warpgondel verloren und schleppt sich ins Wurmloch.*
    [21:41] Lt. Cmdr. Theta: *er steht auf*
    [21:41] Cpt. Cabiness: Kommen sie aus einem Gefecht?
    [21:41] [FUNK] Erzähler: *Es ist eine große Flotte, deutlich größer als eure, doch keines der Schiffe sieht unbeschädigt aus.*
    [21:42] Lt. Koll: Ich könnte das Führungsschiff der Wurmloch-Truppe rufen...
    [21:42] Lt. Sabim: Sieht wohl so aus.
    [21:42] Cpt. Cabiness: Tun sie das Lt. Koll
    [21:43] Lt. Koll: *Sie checkt kurz etwas.*
    [21:43] Dr. S'hoyue: *hält das Schiff an* Wir sind in Parkposition, Captain.
    [21:43] Cpt. Cabiness: Danke Doktor
    [21:43] Dr. S'hoyue: *konfiguriert dann erstmal die Station um*
    [21:44] Lt. Koll: Das Führungsschiff ist die Monitor. Captain... Ringon... ich dachte der wäre im Ruhestand. Ich lege ihn auf den Schirm.
    [21:44] [FUNK] Erzähler: *Die Garrett öffnet einen Kanal zum Führungsschiff der Wurmlochschutztruppe, doch auch auf den anderen Schiffen kann man das Gespräch verfolgen.*
    [21:45] [FUNK] Erzähler: *Auf dem Bildschirm sieht man einen faltigen alten Mann mit ernstem Blick. Er trägt eine Sternenflottenuniform und hat den Rang eines Captains.*
    [21:45] [FUNK] Erzähler: Willkommen zurück, 18. Flotte.
    [21:46] [FUNK] Cpt. Cabiness: Captain*schaut ihn an* hat man sie aus dem wohlverdienden ruhestand geholt?
    [21:46] [FUNK] Erzähler: Ich habe darum gebeten. Sie haben sogar mein altes Schiff gefunden und reaktiviert.
    [21:46] [FUNK] Erzähler: Es staubte in irgend einem Depot vor sich hin.
    [21:47] [FUNK] Erzähler: *Wer genau hinguckt erkennt, dass die Crew hinter ihm auch entweder aus blutjungen Leuten besteht, einige in Kadettenuniform, und steinalten Offizieren.*
    [21:47] [FUNK] Cpt. Cabiness: Ich bin froh sie zusehen,ihre erfahrung wird nötig sein,aber waren sie nicht Admiral vor dem abschied?
    [21:48] [FUNK] Erzähler: Ich wollte nicht im Hauptquartier irgend einen Sessel platt drücken.
    [21:49] Dr. S'hoyue: *wischt sich einmal über die Stirn mit dem Jackenärmel und ist dann mit umkonfigurieren fertig*
    [21:50] [FUNK] Cpt. Cabiness: Also haben sie einen Plan Captain? irgendwann werden die Hur'q das wurmloch angreifen,ich kenne sie aber ihre flotte ist bestenfalls dritte Wahl
    [21:50] [FUNK] Erzähler: Es sind gute Schiffe.
    [21:51] [FUNK] Erzähler: Wir bewachen hier den Ausgang des Wurmlochs damit keine durchfliegende Flotte plötzlich von einem Schwarm überrascht wird.
    [21:53] [FUNK] Cpt. Cabiness: Wir fliegen gleich durch,gut sie hier zuwissen Captain
    [21:53] [FUNK] Erzähler: Im Moment fliegen noch die Reste der Task Force 3 durch...
    [21:55] [FUNK] Cpt. Cabiness: Wo hat die gekämpf Captain?
    [21:55] [FUNK] Erzähler: Bei Yadera. Ist ein dicht besiedeltes Dominion-System mit strategischer Bedeutung.
    [21:55] [FUNK] Erzähler: Haben gekämpft und gekämpft... aber die Hur'q waren zu viele.
    [21:56] [FUNK] Erzähler: Youngsten hat die Task Force angeführt. *Dann schüttelt er bedauernd den Kopf.*
    [21:56] [FUNK] Cpt. Cabiness: Ich nehme an er ist nichtmehr bei der flotte
    [21:57] [FUNK] Erzähler: Der hat so einen Kampfpott wie ihren kommandiert. Ne Odyssey. Die Fearless. Hat sie direkt in einen Hur'q-Dreadnought gesteuert damit die anderen die Rettungskapseln aufsammeln konnten.
    [21:57] [FUNK] Erzähler: Verdammte Schande.
    [21:58] [FUNK] Cpt. Cabiness: Ja,besonders ein solche Schiff zuopfern,es ist ehrenvoll, wird der Föderation einen bärendeint erweisen Captain
    [21:59] [FUNK] Cpt. Cabiness: *dienst
    [21:59] [FUNK] Erzähler: Sagem sie das nicht. Die Fearless war schon nicht mehr zu retten nach dem was ich hörte. Ohne Warpantrieb wär sie eh nicht entkommen...
    [21:59] [FUNK] Erzähler: Ich sehe gerade das letzte Schiff ist durch.
    [21:59] [FUNK] Erzähler: In einer halben Stunde erwarten wir ein romulanisches Geschwader, also sollten sie jetzt abfliegen!
    [22:00] [FUNK] Cpt. Cabiness: Die Fearless war neuer als die Enterprise und die Garrett,sie hatte nichtmal ein paar jahre
    [22:02] [FUNK] Cpt. Cabiness: Ja wir fliegen rein Captain,danke für den schutz
    [22:02] [FUNK] Erzähler: Schon gut, ich mache das beruflich. *Sagt er lächelnd und trennt die Verbindung.*
    [22:03] Cpt. Cabiness: Sagen sie der Flotte das wir reinkönnen Lt. Koll
    [22:03] Lt. Koll: Aye, Ma'am.
    [22:03] [FUNK] Lt. Koll: Garrett an Flotte. Abflug wie besprochen!
    [22:06] Cpt. Cabiness: Bereit für den Start Doktor?
    [22:06] Dr. S'hoyue: Ich denke schon, Captain.
    [22:07] [FUNK] Lt. Cmdr. Cooper: *die Hawk setzt sich an die Spitze der Flotte und beschleunigt durch das Wurmloch*
    [22:08] [FUNK] Fn. Nowotnik: *die Mistral folgt der Hawk und tut es ihr gleich*
    [22:08] [FUNK]