U.S.S. Saratoga

  • An: Admiral Naris Veil, Rear Admiral Sunara Peterson
    Von: Sternenflottenkommando


    Betrifft: Verlegung der U.S.S. Saratoga



    Admiral, die USS Saratoga wird mit sofortiger Wirkung zur 18. Flotte verlegt. Captain Cooper wird sich baldmöglichst bei Ihnen melden.



    Sternenflottenkommando
    i.A. Commander Shelby

  • An: Rear Admiral Peterson
    Von: Captain Cooper


    Betrifft: Befehl an die 18. Flotte von Sternzeit 95484.5



    Admiral, nach Beendigung der Patrouillenmission entlang der kiniatischen Grenze hat sich die U.S.S. Saratoga wie angeordnet in den Bajoranischen Sektor begeben und befindet sich einsatzbereit bei Deep Space 9.



    Zima Cooper
    Captain USS Saratoga

  • =><==><==><==><==><==><==><==><==><==><==><=


    TECHNISCHER BERICHT ZU DEN SCHÄDEN DER USS SARATOGA


    Es sind folgende Hauptsysteme beschädigt und bedürften die Reparatur in einer Werft oder einem Dock, da sie nicht vom Bordeigenen Personal wieder instand gesetzt werden können:


    • Warpkern ausgestoßen, benötigt neuen Warpkern
    • Ablative Panzerung in mehreren Sektionen nicht mehr vorhanden, näheres Einzelbericht
    • Schildemitter ausgefallen, Überlastung der Energieleitungen
    • Waffensysteme Backbord ausgefallen, Energieleitungen überlastet
    • 85% der bioneuralen Gelpacks durch Überspannung ausgebrannt
    • Lebenserhaltung in diversen Sektionen ausgefallen
    • EPS-Verteilernetz bedarf einer gründlichen Prüfung und Überholung, diverse Spannungsprobleme
    • Plasmaleitungen am Steuerbordpylonen in Sektion 4-9 weisen diverse Risse auf
    • Transporter Nr. 1 ausgefallen, Verdacht auf Phasendisvarianz in den Emitterspulen
    • Kurzschlüsse in der Krankenstation
    • Schalldusche im Quartier des Captains geht nicht


    =><==><==><==><==><==><==><==><==><==><==><=

  • An: Captain Zima Cooper

    Von: Petty Officer Lera


    Captain, wie Sie bereits mit Admiral Bowman besprochen haben, ergeht an die Saratoga hiermit der Befehl, sich bei Sternzeit 96133.6 an der Sternbasis 24 einzufinden, um von einer cardassianischen Geleitgruppe einen Deuteriumtanker zu übernehmen. Diesen geleiten Sie möglichst zügig zur Raumstation Deep Space K-7, wo ein klingonischer Kreuzer den Geleitschutz übernehmen wird. Die Flugroute führt über Deep Space 12, wo der Tanker einen kleinen Teil seiner Ladung an die Deuteriumtankstelle der Station abgeben wird.


    Nach Abschluss der Mission finden Sie sich wieder zur Übernahme regulärer Patrouillenaufträge bei Deep Space 12 ein.



    Petty Officer Lera

    Adjudantin der Admiralität der 18. Flotte

  • AN: Captain Zima Cooper

    VON: Admiral Bowman


    Captain,


    Commander Saril untersteht mit sofortiger Wirkung für den nächsten Einsatz ihrem Kommando. Wenn sie zur DS12 zurückkehren, endet dieser Einsatz für den Commander vorerst.


    Gez. Adm. Bowman

  • An: Captain Zima Cooper, Commander Efes

    Von: Kommando der 18. Flotte


    Hiermit ergeht an die U.S.S. Saratoga der Befehl, sich im Velona-System als Teil der dortigen Einsatzgruppe zu melden. Der Auftrag der Einsatzgruppe besteht darin, das System vollständig zu blockieren und jeglichen nicht der Einsatzgruppe oder für ihren Nachschub zuständigen Schiffen sowohl den Eintritt als auch das Verlassen des Systems zu versagen.


    Die Einsatzgruppe besteht aus Schiffen der Sternenflotte, der Klingonischen Verteidigungsstreitkräfte sowie der Marine der Romulanischen Republik. Den Oberbefehl hat Admiral Vandover vom Sternenflottenhauptquartier, das Kommando vor Ort übernimmt Admiral Mary Bowman von der 18. Flotte. Stellen Sie sicher, daß Sie so zügig wie möglich aufbrechen können.


    Bei Rückfragen steht Ihnen das Kommando der Einsatzgruppe zur Verfügung.



    Petty Officer I Lera

    Adjudantin der Admiralität

    18. Flotte

  • An: Captain Zima Cooper, Admiral Callamon, Admiral Peterson

    Von: Admiral Jorel Quinn


    Hiermit wird die U.S.S. Saratoga von der 18. Flotte abgezogen und der Ba'aja-Sektorgruppe zugeteilt. Die Sternenflottenpräsenz in diesem Bereich ist durchaus ausbaufähig. Nach unseren Berichten wurde die Saratoga selten für Missionen eingesetzt, welche der Leistungsfähigkeit des Schiffs entsprachen und welche auch von dem zurückbehaltenen, ursprünglich vorübergehend aus dem Depot geholten Schiff U.S.S. Restless erledigt werden können.


    Somit bin ich der Meinung, daß Ihnen durch die Verlegung der Saratoga kein signifikanter Nachteil entsteht.




    Admiral Jorel Quinn

    Sternenflottenkommando

  • Naris

    Hat das Label von Aktiv auf Verlegt geändert