Nachrichten der Stationsleitung

  • An: Alle Offiziere der Station Deep Space 12, Petty Officer 3rd Class Curry Tarim, Chief Petty Officer Silvia Lavorini

    Von: Captain M'iaa, Kommando Deep Space 12

    CC: -/-


    Betreff: Antrittsbefehl zum Generalapell


    Sehr geehrte Damen und Herren,


    mit diesem Schreiben sind sie zum Generalapell vorgeladen. Dieser wird am 15.8.2421 um 20:00 Bordzeit auf dem Promenadendeck der Station Deep Space 12 stattfinden. Es sind alle Offiziere, die von ihrem Pflichten abkömmlich oder im Dienstfrei sind vorgeladen.


    Die Promenade ist für die Dauer dieser Veranstaltung für den zivilen Verkehr gesperrt. Ein Fernbleiben ist nur bei dringenden medizinischen oder dienstlichen Gründen gestattet.


    Aufgrund des Charakters der Veranstaltung sind nur Angehörige der Besatzung von Deep Space 12(unabhängig vom Rang) zugelassen. Desweiteren ist des Tragen der Dienstuniform verpflichtend.


    mit freundlichen Grüssen

    Captain M'iia

    Kommando DS 12



    --------------------------------Trennung Neue Nachricht ------------------------------------


    [Diese folgende Nachricht wird auf der Station ausgehangen und den Betreibern der Geschäfte der Station zugänglich gemacht.]


    Sehr geehrte Damen und Herren,


    Aufgrund einer Veranstaltung wird die Promenade am 15.8.2421 von ca 19:30 bis Mitternacht für den zivilen Verkehr gesperrt. Wir bitten sie, sich darauf einzustellen und danken für ihr Verständnis.


    Für Rückfragen steht die Stationsleitung zur Verfügung.


    mit freundlichen Grüssen

    Die Stationsleitung

    Ich bin im Discord immer erreichbar. Also wer gerne RP absprechen möchte, kann dies dort gerne tun.

    2 Mal editiert, zuletzt von S'hoyue ()

  • An: Sicherheit, Deep Space 12, Lieutenant Tarim, DS 12

    Von: Captain M'iaa, Kommando Deep Space 12

    CC: Fähnrich Frishbee, Sicherheit DS 12


    Betreff: Entlassung Fähnrich Metzify


    Sehr geehrte Damen und Herren,


    ich habe Fähnrich Metzify heute, nach Befragung und Feststellung der Identät aus dem Arrest entlassen. Weitere disziplinarische Massnahmen sind durch seine direkten Vorgesetzten zu treffen.


    mit freundlichen Grüssen

    Captain M'iia

    Kommando DS12

    Ich bin im Discord immer erreichbar. Also wer gerne RP absprechen möchte, kann dies dort gerne tun.

  • An: Commander Newton, USS Flying Fox

    Von: Captain M'iaa, Kommando Deep Space 12

    CC:


    Betreff: Ihr Status


    Sehr geehrter Commander Newton,



    bitte suchen sie mich in meinem Büro auf.


    mit freundlichen Grüssen


    Captain M'iia,

    Kommando DS12

    Ich bin im Discord immer erreichbar. Also wer gerne RP absprechen möchte, kann dies dort gerne tun.

  • An: OPS DS 12, USS Restless, Alle Schiffe der Sternenflotte im Sektor

    Von: Captain M'iaa, Kommando Deep Space 12

    CC:



    Betreff: Suche nach einem Shuttle


    Sehr geehrte Damen und Herren,


    wir suchen ein Shuttle und den damit verbundenen Piloten. Es handelt sich um Shuttle DS12-342543, gesteuert von Ensign Metzify, zuletzt gesehen auf einer parabolischen Bahn um den Sahal Stern.


    Der Flugplan sah eine Umrundung der Sonne und anschliessend die Rückkehr zur Station vor. Diese ist nicht erfolgt. Die USS Restless hat Befehl, sich an der Sonne umzuschauen.


    Andere Schiffe im Sektor halten bitte die Augen offen.


    mit freundlichen Grüssen

    Captain M'iia

    Kommando DS12

    Ich bin im Discord immer erreichbar. Also wer gerne RP absprechen möchte, kann dies dort gerne tun.

    Einmal editiert, zuletzt von S'hoyue ()

  • An: Lieutenant Commander Ezem Osesi, Lieutenant Commander Denise Hulbington, Lieutenant Elana Alla'dar, Lieutenant Jimmy Lasorsa, Lieutenant Amanda Raile, Lieutenant Faw Tarim, Lieutenant Askia Benoc

    Von: Captain George Keller


    Betreff: Kommandowechsel



    Verehrte Adressaten, ich bin George Keller und Ihr neuer Kommandant. Obwohl ich in der Vergangenheit bereits mit meinem Schiff kurzzeitig bei Deep Space 12 stationiert war, habe ich zu den meisten Ihrer Namen kein Gesicht. Um mich vorzustellen und Sie besser kennenzulernen, setze ich eine Besprechung zu Sternzeit 100246.12* an. Diese findet im Konferenzraum auf Deck 1 statt.


    In diesem Rahmen wird die Kommandoübergabe von Lieutenant Commander Osesi an mich stattfinden. Ebenso tragen Sie alle kurz einen Bericht vor, wie der Stand der Dinge in Ihren Abteilungen ist und mit welchen Projekten Sie sich derzeit beschäftigen.


    Sollten Sie wider Erwarten wichtigere Dinge zu tun haben, als zu dieser Besprechung zu erscheinen, erwarte ich darüber eine entsprechende Erklärung und natürlich die Anwesenheit Ihres dienstlichen Stellvertreters.



    George N. Keller

    Designierter Kommandant

    Deep Space 12



    (* = 31.03.23, 20:00 Uhr)

    ___________________________________________


    "Was soll man noch über einen Tag sagen, an dem man vier wundervolle Sonnenuntergänge gesehen hat."

    John Glenn (1921-2016)

  • lVM38tj.png

    VON: Lieutenant Faw Tarim

    AN: Lieutenant Commander Ezem Osesi, Lieutenant Commander Denise Hulbington, Lieutenant Elana Alla'dar, Lieutenant Jimmy Lasorsa, Lieutenant Amanda Raile, Lieutenant Askia Benoc

    CC: -

    Betreff: RE: Kommandowechsel


    Guten Tag Captain,


    zuallererst möchte ich Sie auf Deep Space 12 Willkommen heißen.

    Da ich aufgrund einer Fortbildung im Aldebaran Sektor zur Zeit verhindert bin, hier ein kurzer schriftlicher Bericht über die aktuellen Themen die uns in der technischen Abteilung bewegen:

    • Durchführung von Schulungen zum Thema Arbeitssicherheit innerhalb von Zero G Umgebungen.
    • Ausstattung der U.S.S. Garrett mit technischen Ersatzkomponenten
    • Generalüberholung der Turbolift Systeme
    • Anstehende Prüfung der EPS-Relais im Habitatring

    Gerne bespreche ich diese Themen auch nochmal persönlich mit Ihnen nach meiner Rückkehr.

    Falls Rückfragen bestehen, immer her damit.

    Beste Grüße aus dem Aldebaran Sektor, Captain.


    Lieutenant Faw Tarim

    Technische Leitung | Operations Division | Deep Space 12


    Df6Xety.png

    Faw: "Was solls. i'll do my Job and stfu"
    Jenassa: "Offiziersdenken, Lieutenant."

  • An: Lieutenant Jimmy Lasorsa, Lieutenant Amanda Raile

    Von: Captain George Keller


    Betreff: Status Sicherheitsabteilung


    Lieutenant Lasorsa, hiermit entbinde ich Sie von der Leitung der Sicherheitsabteilung von Deep Space 12. Melden Sie sich unverzüglich bei mir.


    Lieutenant Raile, hiermit übertrage ich Ihnen die Leitung der Sicherheitsabteilung von Deep Space 12. Melden auch Sie sich unverzüglich bei mir.



    Captain George Nigel Keller

    Kommandant

    Deep Space 12

    ___________________________________________


    "Was soll man noch über einen Tag sagen, an dem man vier wundervolle Sonnenuntergänge gesehen hat."

    John Glenn (1921-2016)

  • Von: Commander Joanna Cohegen

    An: Alle Abteilungsleiter


    Ich möchte am Freitag den gesamten Fürhungsstab von DS12 um 20 Uhr im Besprechungsraum(OPS) sehen.

    Es geht um das weitere Vorgehen auf DS12.

    Abteilungsleiter nicht nicht anwesend sind wird die selbige aberkannt.(Ausnahme Doktor Homes,ich kann nur mit einem Char online sein.)


    Gez. Commander Cohegen

    Erster Offizier DS12

    Diplomatie ist die Kunst guter Hund zusagen,wärend man nach einem großen Stein ausschau hält.

    Einmal editiert, zuletzt von Naris () aus folgendem Grund: Beitrag in richtiges Thema verschoben

  • An: Lieutenant Sabrina Homes

    CC: Admiral Naris Veil

    Von: Captain Saril


    Betreff: Rüge wegen ungebührlichen Verhaltens


    Lieutenant, Sie werden hiermit wegen ungebührlichen Verhaltens für einen Offizier gerügt. Diese Rüge wird in Ihre Personalakte eingetragen, sobald sie rechtskräftig ist. Diese Rüge wird gelöscht, wenn Sie sechs Monate keine Disziplinarverstöße mehr begehen.

    Sie haben bei einer Unterredung mit mir am heutigen Tag - auch nach Aufforderung - die Meldung nach §11 Absatz 10 der Dienstvorschriften der Sternenflotte vermissen lassen und sich des weiteren einer offenen Rede bedient die Ihnen nach §11 Absatz 11 der selben Vorschriften nicht gewährt worden ist.


    Sie haben sieben Tage Zeit, gegen die Rüge Einspruch einzulegen. In Falle eines Einspruchs wird ein Disziplinarverfahren eröffnet, bei dem ich jedoch als Disziplinarmaßnahme zusätzlich eine Versetzung von Deep Space 12 auf einen anderen Dienstposten sowie eine Degradierung in den Rang eines Lieutenant junior grade beantragen werde. Es ist Ihnen also geraten, die Rüge zu akzeptieren und künftig an Ihrem Verhalten gegenüber vorgesetzten Offizieren zu arbeiten.



    Captain Saril

    Kommandantin

    Deep Space 12

    ___________________________________________


    "Was soll man noch über einen Tag sagen, an dem man vier wundervolle Sonnenuntergänge gesehen hat."

    John Glenn (1921-2016)

  • An: Lieutenant Thomas Frishbee

    CC: Admiral Naris Veil

    Von: Captain Saril


    Betreff: Rüge wegen ungebührlichen Verhaltens


    Lieutenant, Sie werden hiermit wegen ungebührlichen Verhaltens für einen Offizier gerügt. Diese Rüge wird in Ihre Personalakte eingetragen und gelöscht, wenn für sechs Monate keine weiteren Disziplinarverstöße begehen. Sie wird rechtskräftig nach Ablauf der Einspruchsfrist von sieben Tagen.


    Diese Rüge tritt an die Stelle der vorherigen Bestrafung von 60 Tagen Arrest in Ihrem Quartier außerhalb der Schichtzeiten, welche wegen des Verstoßes gegen §11 Absatz 11 der Dienstvorschriften verhängt wurde.


    Im Falle eines Einspruchs wird ein Disziplinarverfahren eröffnet, bei dem zusätzlich zu einer Rüge ein Beförderungsverbot für ein Jahr beantragt wird.



    Captain Saril

    Kommandantin

    Deep Space 12

    ___________________________________________


    "Was soll man noch über einen Tag sagen, an dem man vier wundervolle Sonnenuntergänge gesehen hat."

    John Glenn (1921-2016)

  • Beitrag von Naris ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • An: Captain Saril, Commander Joanna Cohegen, Commander Denise Hulbington, Lieutenant Commander Aymay Ericsson, Lieutenant Lorelai Christophsdottir, Fähnrich Wizz Arex, Fähnrich 3 of 11, Fähnrich Pami, Fähnrich Metzify Ratz, Kadett Asjkell Bjornson, Kadett Svenja Enders, Kadett Narissa Davis, Kadett Melanie Saleres, Kadett Axinja Akleen

    CC: Commander Joanna Cohegen, Lieutenant Commander Faw Tarim

    Von: Admiral Naris Veil


    Betreff: Versetzungen


    Mit sofortiger Wirkung treten folgende Änderungen und Versetzungen an Bord von Deep Space 12 in Kraft.


    • Captain Saril (bisher Kommandantin DS12) wird das Kommando der U.S.S. Forrest rückübertragen, welche ihre Überholung hinter sich hat und wieder in den aktiven Dienst zurückkehrt. Captain Saril meldet sich an Bord bei der San-Francisco-Flottenwerft im Sol System.
    • Commander Joana Cohegen (bisher Erster Offizier DS12) wird das Kommando über die Station Deep Space 12 als Nachfolgerin von Captain Saril übertragen.
    • Lieutenant Commander Yaymay Ericsson (bisher wissenschaftliche Abteilung DS12) meldet sich beim Sicherheitsdienst der Sternenflotte in Paris, Erde, zur Neueinteilung.
    • Fähnrich 3 of 11 (bisher technische Abteilung DS12) meldet sich zur Neueinteilung beim Ingenieurcorps der Sternenflotte auf Sternbasis 1, Erde.
    • Fähnrich Pami (bisher technische Abteilung DS12) meldet sich zur Neueinteilung beim Ingenieurcorps der Sternenflotte auf Sternbasis 1, Erde.
    • Fähnrich Metzify Ratz (bisher technische Abteilung DS12) meldet sich zur Neueinteilung beim Ingenieurcorps der Sternenflotte auf Sternbasis 1, Erde.
    • Fähnrich Wizz Arex (bisher Lagerverwaltung DS12) meldet sich auf Deep Space K-7 im Aldebaran-Sektor zur Mitarbeit bei der dortigen Logistikdrehscheibe.
    • Lieutenant Lorelai Christophsdottir (bisher wissenschaftliche Abteilung DS12) meldet sich beim Daystrom-Institut zur Mitarbeit im Bereich SOBOSO-Projekt.
    • Commander Denise Hulbington (bisher Leitung der Wissenschaft auf DS12) meldet sich beim Vulkanischen Wissenschaftsrat als Verbindungsoffizier zur Sternenflotte.
    • Die Kadetten Askjell Bjornson, Svenja Enders, Narissa Davis, Melanie Saleres und Axinja Akleen melden sich zur Neuzuteilung bzw. Vorbereitung der Abschlussfahrt an der Sternenflottenakademie, San Francisco.

    Die Marschbefehle gelten hiermit als erteilt und berechtigen zum Mitflug auf jedem Schiff der Sternenflotte sowie der Föderation. Ihnen allen vielen Dank für Ihre bisher geleisteten Dienste und viel Erfolg auf Ihren neuen Positionen.



    Admiral Naris Veil

    Sternenflottenkommando

    ___________________________________________


    "Was soll man noch über einen Tag sagen, an dem man vier wundervolle Sonnenuntergänge gesehen hat."

    John Glenn (1921-2016)