Chatlog-Editor "ChatFormat 2.0"

  • Hallo allerseits,


    Zitat von AgarwaenCran


    Wie einige von euch Wissen, kann es sehr nervig oder mühsam sein, Chatlogs zu editieren. Erstrecht, wenn man will, das einzelne Offiziere immer dieselbe Farbe haben. Man müsste jedes Mal wieder in die alten Logs gehen und das da raus suchen.


    Besser kann man es doch nicht ausdrücken. Deswegen erscheint jetzt


    "ChatFormat 3.2"


    Downloadlink


    Der Downloadlink führt euch zu einem .rar Archiv. Zur Installation das Archiv entpacken und den Ordner an einem beliebigen Ort speichern.


    Die aktuelle Version ist 3.1. Sie enthält massenhaft Verbesserungen, neue Features und Fixes im Vergleich zu Version 2.0. Zum Aktualisieren kann man die alte .exe Datei einfach durch die neue ersetzen.


    Enthalten sind 5 Dateien:


    • ChatFormat 2.6.exe – das eigentliche Programm
    • settings.sys – eine Speichertatei, die da Programm benötigt
    • Chat.Log – ein Beispiel für ein Chatlog
    • RP-Keybinds.txt – eine optionale aber nützliche Keybind-Datei
    • ChatFormat Guide.pdf – eine Anleitung


    Wie das alles genau funktioniert, ist in der Anleitung beschrieben. Ich würde dringend empfehlen, sie zumindest zu überfliegen.


    Was kann ChatFormat 2.0? Im Grunde alles, was Version 1.0 auch schon konnte. Dazu eine ganze Menge neuer Features, die ihr euch gewünscht habt: Überarbeitete UI, Kursives Hervorheben von Privatnachrichten, Entfernen von unnötigen Leerzeilen, Zusammenfügen von Zeilen mit '+' und '>', Spielerliste mit nur temporären bzw. temporär geänderten Spielern, Export des formatierten Textes als .txt Datei und – ganz wichtig – das Auslesen des Chats direkt aus dem Spiel.


    Wie beim Combatlog kann das Spiel auch ein Chatlog anlegen. Mit /chatlog 1 startet man die Aufzeichnung, mit /chatlog 0 wird sie beendet und /cutchat teilt den Chatverlauf. ChatFormat 2.0 kann diese Datei auslesen. Am Anfang muss man das Programm einmal konfigurieren, dann sollte es fast von allein laufen. Wenn ihr also mal aus dem Spiel fliegt, keine Sorge, der Chat ist nicht verloren. Das alles sollte das Formatieren des RP-Chats für das Forum um einiges Erleichtern. Wie das alles genau funktioniert, steht in der Anleitung. Lest die!


    Wichtig: Die alte settings.txt Datei mit der Spielerliste kann NICHT weiter verwendet werden. Version 2.0 kommt aber mit einer neuen settings.sys, die schon eine von AgarwaenCran freundlicherweise zur Verfügung gestellten Spielerliste.


    Der Download enthält auch eine Keybind-Datei, die selbst für die, die das Programm nicht benutzen interessant sein könnte. Mit ihr kann man auf Knopfdruck den Chat aufzeichnen,unterbrechen oder die Aufzeichnung beenden. Gleichzeitig sind die Chatkommandos „/walk 1“ und „/walk 0“ auf Tasten gelegt, genau wie einige Animationen, die im RP häufiger mal vorkommen. Das sollte euch unnötiges Getippe im Chat ersparen.


    Wenn ihr Wünsche, Anregungen, Kritik oder Bugreports habt,lasst es mich wissen. Besonderer Dank gilt AgarwaenCran, der öfter als ihm Lieb war als Testkanninchen herhalten musste und den ich selbst jetzt, wo ich diese Zeilen schreibe, zu einem finalen Test zwinge.


    Beste Grüße


    benalexander

  • Erster ^^


    Du bist der Beste <3 Es war mir eine Freude, Ehre und sadistisches Vergnügen ^^

    "The GM gives the Plot, but the story comes from the players."
    "The Base for most Plots is, somebody wants something and has problems getting it. And the Players are said problem"

    How to be a great GM (Youtube-Channel)


    Loli vom Dienst

  • Aber eine Frage hab ich noch:


    Was passiert, wenn ich das automatische Chatlog im Spiel auf zwei geöffneten Clients, bei nur einem Spiel gleichzeitig laufen habe?



    Außerdem heißt mein Chatlog so:
    Chat_2017-02-16_20-00-00.Log


    Ist das ein Problem bzw. warum macht mein Spiel alle zwei Stunden eine neue Logdatei?


  • Ich denke, da kann ich helfen :)


    Zum ersten:
    Da er die Logs immer in den Live-Ordner packt, wirst du wohl in beiden clients einen Log erstellen müssen und die im nachhinein zusammen fügen müssen. Vielleicht wäre es eine Idee, CF dafür einmal zu kopieren, sodass du es zweimal hast, jeder von beiden dann mit einem der beiden Logs als Standard ausgewählt. So musst dann nicht als den Pfad neu eingeben.


    Zum zweiten:
    Das ist ein Problem, dass man auch von den dps-Messungen kennt, Cryptic hat da vor einigem Monaten etwas geändert.
    Kann mit "-NoAutoRotateLogs" (ohne Anführungszeichen) im Launcher in der Befehlszeile unter den Optionen "behoben" werden :)

    "The GM gives the Plot, but the story comes from the players."
    "The Base for most Plots is, somebody wants something and has problems getting it. And the Players are said problem"

    How to be a great GM (Youtube-Channel)


    Loli vom Dienst

  • Zitat von Theta1

    Ich spiele mit 2 Clients, hab das Spiel aber nur 1 mal installiert.


    Müsstest du dann mal ausprobieren, ob es da Probleme gibt :)

    "The GM gives the Plot, but the story comes from the players."
    "The Base for most Plots is, somebody wants something and has problems getting it. And the Players are said problem"

    How to be a great GM (Youtube-Channel)


    Loli vom Dienst

  • Zitat von Theta1

    Ich glaube das dritte Wort in der Erklärung unter dem Punkt "Was ist ChatFormat" ist falsch...


    Hm... was steht da... "ChatFormat ist kein Programm" ... ähm ja... da stimmt natürlich! Es ist kein schnödes Programm, es ist ein digitales Meisterwerk! ;)


    Ansonsten, was Agar zur Befehlszeile im Launcher schrieb, kann ich nur allen ans Herz legen. Ohne diese EInstellung müsste man die individuellen Log Dateinen alle einzlen laden.


    2 Clients - 1 Spiel: Ich hab nicht die geringste Ahnung, wie es sich dann verhält. Probiere es aus. Wenn es Probleme geben sollte, poste mal eine Logdatei bbzw. schreibe, was genau passiert ist.Evtl. lässtn sich das Programm anpassen.


    Was lange Ladezeiten bei Logs mit vielen unbekannten Spielern angeht, arbeite ich gerade an einem Fix. Ist jetzt nicht "gamebreaking", aber bei Gelegenheit werde ich da mal ran.

  • Ich hätte das Tool wohl rechtzeitig ausprobieren sollen und nicht 5 Minuten vor RP-Start.
    So sieht das bei mir aus:




    Mache ich was falsch?


    Ich habe 2 Bildschirme mit unterschiedlicher Auflösung falls das etwas damit zu tun hat.

    Dateien

    • defekt.png

      (40,05 kB, 1.820 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Dann, von Kriegen erlöst, wird sanfter die störrige Menschheit; (...)
    mit Stahl und klemmenden Riegeln geschlossen
    Bleiben die grausigen Tore des Kriegs; des ruchlosen Wahnsinns
    Dämon, rücklings gefesselt mit hundert ehernen Banden,
    hockt über grausen Waffen und knirscht mit blutigem Munde.
    - Vergil, Aeneis 1. Buch

  • So Version 2.1 ist fertig:


    Changelog:


    • Schnelleres Laden der Spielerliste bei Chatlogs mit vielen unbekannten Spielern (Nerviges Flackern der Spielerliste wurde entfernt, indem sie besser aktualisiert wird)
    • Suchfunktion / Textmarkierung aktualisiert jetzt synchron zur Eingabe im Suchen-Fenster
    • Fehler bei Suchfunktion behoben, die bei gewissen Suchbegriffen abstürzte (Regex-Eumelei)
    • Variable Fenstergröße und veränderte Startposition des Fensters(Windows-Default statt zentriert). Bei einigen Bildschirmauflösungen kam es zu abgeschnittenen Fenstern. Das Fenser ist jetzt manuell in seiner Größe veränderbar, sollte ein Teil des Programmes nicht sichtbar sein. Weiß immer noch nicht genau, woran es liegt, aber das sollte etwas Abhilfe schaffen.
    • Kommentarspalte in der Spielerliste hinzugefügt (Ein Kommentar ist optional. Standartmäßig sind keine enthalten, die könnt ihr hinzufügen)


    Eure bisherige settings.sys Datei mit der Spielerliste könnt ihr weiterverwenden.


    Neuinstallation:


    Das Komplettpaket 2.1 wie gehabt herunterladen (siehe Eingangspost)


    Aktualisierung:


    Version 2.1 ändert nur einige Einstellungen in der Programmdatei (.exe). Zum Aktualisieren einfach die alte .exe. durch die neue ersetzen. Zum Download der neuen .exe-Datei. Die anderen Dateien, insb. die Spielerliste in settings.sys bleibt euch erhalten. Auch der Chatlog-Pfad bleibt gespeichert.



    Beste Grüße


    BenAlexander

  • Zitat von Theta1

    Ich vergesse immer F9 fürs Log zu drücken.


    Ist es theorethisch möglich IG sich etwas anzeigen zu lassen.


    Bsp: Jeden Tag um 20 Uhr IG wird mir (nur mir) angzeigt, dass ich das Log aktivieren soll?


    Also das Chatlog ist eine Einbahnstraße. Es ließt eine vom Spiel generierte Datei aus, aber hat keine Wirkung auf irgendetwas im Spiel.


    Genauso wenig kann das Programm irgendetwas tun, wenn es nicht gestartet ist. Um also um 20 Uhr eine Meldung zu geben, man solle das Chatlog starten, muss das Programm die ganze Zeit laufen. Um dich also an das Chatlog erinnern zu lassen, müsstest du dich also vorher daran erinnern, das Programm zu starten. Nicht so perfekt...


    Abgesehen davon wäre das eh keine Ingame Anzeige, dafür müsste man an den Spieldateien rumschrauben und das mach ich nicht - würde meinen Account gern noch behalten ;)


    Ich sehe 2 Möglichkeiten:


    • Einen Wecker stellen. Zum Beispiel einen digitalen.
    • Oder eine Keybind Datei, die, sobald du deinen Char bewegst, das Chatlog startet. Die könnte ich dir schreiben, würde dann aber IMMER und ALLES mitloggen. Auch nicht so toll.


    Ich fürchte also, so wirklich wird das nichts. Liegt schlicht und einfach nicht im Rahmen der Möglichkeiten eines solchen Programmes, Ingame Meldungen auszuspucken. Erst recht, wenn es gar nicht aktiv ist.


    Beste Grüße


    benalexander

  • Zitat

    •Oder eine Keybind Datei, die, sobald du deinen Char bewegst, das Chatlog startet. Die könnte ich dir schreiben, würde dann aber IMMER und ALLES mitloggen. Auch nicht so toll.


    Würde ich gern haben.
    Ruhig auch mit allem das ich dann ja in Chatlog deaktivieren kann.


    Ich wäre voll dafür.
    In Ultima Online konnte man stets eine Logdatei mitlaufen lassen.
    Eine Funktion die ich hier schon immer vermisse.

    Dann, von Kriegen erlöst, wird sanfter die störrige Menschheit; (...)
    mit Stahl und klemmenden Riegeln geschlossen
    Bleiben die grausigen Tore des Kriegs; des ruchlosen Wahnsinns
    Dämon, rücklings gefesselt mit hundert ehernen Banden,
    hockt über grausen Waffen und knirscht mit blutigem Munde.
    - Vergil, Aeneis 1. Buch

  • Ok, dann aber mal eine Warnung vorweg. STO-Chatlogs kölnnen extrem groß werden. Jeder Chat, egal ob er in einem offenen Tab oder sonstwo ist, wird aufgezeichnet. Die Datei wird also entsprechend groß. Gerade wenn man im Kampf ist, werden alle Schüsse einzeln in Gefechts-Chat angezeigt. Habe mal eine Runde Kristallvieh gespielt und das Chatlog war 19.000 Zeilen lang.


    Wenn man also so eine Keybind-Datei benutzt, sollte man das Chatlog regelmäßig löschen. Zuden bietet es sich an, den /cutchat Befehl häufiger zu benutzen. Noch dazu ist wäre das eine "Holzhammer"-Methode, werde testen müssen, ob sie zu Lags führt. Werde da ein ein wenig rumprobieren und mich melden sobald ich was habe.


    In der Zwischenzeit würde es mich freuen, wenn ich ein paar Rückmeldungen zur Version 2.1 bekommen könnte. Funktioniert sie? Gibt es Bugs-Abstürze oder seltsame Sachen? Habt ihr noch weitere Wünsche?


    Gruß


    BenAlexander

  • Hab 2.1 endlich ausprobiert und schon ein paar Dinge entdeckt. Mehr folgen wenn ich sie finde:



    Probleme:
    - Weil ich das Fenster jetzt vergrößern kann, kann ich das Programm jetzt benutzen.
    Aber nach jedem "weiter" oder "zurück" springt er auf die orignale Größe zurück, so dass ich bei jedem Schritt das Fenster neu vergrößern muss.
    Entweder sollte es die Vergrößerte Ansicht behalten oder auch auf meinem Bildschirm automatisch die richtige Größe haben.


    - Der Befehl "cutchat" sagt bei mir "[12:56] [System] Unbekannter Befehl „cutchat“."


    - Es gibt die Option "RP-Schiffschat als [Inter-Komm]". Ich benutze den RP-Schiffschat aber oft als Erzähler. Könntest du es so machen, dass das Wort (jetzt [Inter-Komm], einfach frei wählbar ist?


    - Ich weiß nicht ob das jeder will oder ob es die Mühe wert ist, aber bei Schritt 4 "abschließen" würde ich mir folgendes wünschen:


    2 Fenster (Masken? Du weißt was ich meine, vierecke wo man den Text sieht) für den Text, links der Rohtext an dieser Stelle (der schon jetzt da ist).
    Rechts daneben ein Fenster der den Text so anzeigt wie man ihn im Forum sehen wird in der Endansicht. Also eine Vorschau dessen wie es im Forum aussehen wird. Auch mit schwarzem Hintergrund und normal weißem Text.
    Dazu die Möglichkeit Textstellen fettzudrucken, kursiv zu machen, zu unterstreichen und so weiter- auch schon die Farben.


    So dass ich im letzten Bearbeitungsschritt noch weitere Änderungen an meinem Text vornehmen kann wie in einem Schreibprogramm und ich die Ergebnisse sofort sehe.


    Sonst kopiere ich es vielleicht ins Forum, sehe mir an wie es aussehen wird und bearbeite es dann im Forum nochmal nach, während ich es doch in Chat Format schon hatte.


    ...
    Heute abend teste ich Version 2.1 im Einsatz und poste mehr wenn mir was auffällt.

    Dann, von Kriegen erlöst, wird sanfter die störrige Menschheit; (...)
    mit Stahl und klemmenden Riegeln geschlossen
    Bleiben die grausigen Tore des Kriegs; des ruchlosen Wahnsinns
    Dämon, rücklings gefesselt mit hundert ehernen Banden,
    hockt über grausen Waffen und knirscht mit blutigem Munde.
    - Vergil, Aeneis 1. Buch


  • Ich antworte mal...
    Zu Cutchat:
    Das ist gewollt. Der Befehl existiert in STO nicht, also sagt STO "Unbekannter Befehl!"


    Chatformat durchsucht die Logs aber nach genau dieser Meldung. Findet er es, erzeugt er einen neuen Abschnitt im Log. Das ist also kein Problem, sondern die Mechanik, die dieser "Befehl" funktioniert: Wenn da nicht stehen würde "[12:56] [System] Unbekannter Befehl „cutchat“.", würde dieser Befehl nicht funktionieren. Das Programm hat keinen Einfluss auf STO, es liest nur aus, was STO an Chatlog dank eines STO-Befehls erzeugt. Und der Befehl /cutchat existiert in STO nicht und entsprechend gibt es eine Meldung im System-Chat von STO, dass der Befehl nicht existiert. Und Chatformat benötigt diese Meldung, um den Befehl /cutchat nutzen zu können.


    Für STO gibt es nur eine Chatlogdatei, in die alles passt. Chatformat unterteilt dieses Chatlog, sobald im Log-Dokumtent "cutchat" erscheint. Dafür ist es aber nötig, dass der Befehl im Log irgendwo stehen muss. Zum Beispiel im Systemchat mit den Hinweis, dass es diesen Befehl nicht gibt (was de facto stimmt, soweit es STO betrifft)

    "The GM gives the Plot, but the story comes from the players."
    "The Base for most Plots is, somebody wants something and has problems getting it. And the Players are said problem"

    How to be a great GM (Youtube-Channel)


    Loli vom Dienst

  • achso alles klar.

    Dann, von Kriegen erlöst, wird sanfter die störrige Menschheit; (...)
    mit Stahl und klemmenden Riegeln geschlossen
    Bleiben die grausigen Tore des Kriegs; des ruchlosen Wahnsinns
    Dämon, rücklings gefesselt mit hundert ehernen Banden,
    hockt über grausen Waffen und knirscht mit blutigem Munde.
    - Vergil, Aeneis 1. Buch